lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.602 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner

  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.602 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Israels dunkle Geschichte. . .

Posted by Maria Lourdes - 14/03/2016

Von Mexiko nach Afrika – Israels dunkle Geschichte der Ausbildung von Kriegsverbrechern, kriminellen Gangs und Repressionskräften.

Trotz der Apartheidpolitik gegenüber den Palästinensern und anderen Minderheiten, wird Israel oft als die einzige Demokratie des Nahen Osten und als ein Land genannt, das die Menschenrechte in der Region schützt.

israel africa 1

Dieses Bild vom 11. Januar 2009, zeigt den Palästinenser Akram Abu Roka, der im Nasser-Krankenhaus von Khan Younis im südlichen Gazastreifen wegen Verbrennungen behandelt wird. Human Rights Watch erließ am Mittwoch, den 25. März 2009, einen Bericht, nach dem Israel willkürlich Phosphorgranaten auf das dicht besiedelte Gaza abgeschossen hat.
Es liegen Beweise für Kriegsverbrechen vor. Foto AP.

Nicht nur widerspricht dieses öffentliche Bild vollkommen der Realität der brutalen israelischen Behandlung des besetzten Palästinas und dem institutionellen Rassismus des Landes; die israelische Regierung kann aber zusätzlich dazu auf eine Geschichte zurückblicken, die diktatorische Regime unterstützt und weltweit Menschenrechtsverletzungen begeht. 

Südlich der US-Grenze hat Israel seine Erfahrung mit der Unterdrückung einheimischer Aufstände genutzt, um Mexiko dabei zu unterstützen, die Zapatistas, eine dauernde Maya-Rebellion in der Chiapas-Region, niederzuschlagen. In einem Artikel von 2013 für Electronic Intifada, einem Nachrichten- und Aktivismusportal mit Fokus auf die Befreiung der Palästinenser, berichteten Jimmy Johnson und Linda Quiquivix, dass der neu ernannte Sicherheitschef für die Chiapas-Region, Jorge Luis Llaven Abarca, eng mit den Beamten des israelischen Verteidigungsministeriums zusammenarbeitet, um seine Streitkräfte zu trainieren.

„Das ist vielleicht das erste Mal, dass die mexikanische Regierung öffentlich über die Koordinierung mit den Israelis in der Chiapas-Region gesprochen hat“, schrieben Johnson und Quiquivix. „Aber die Vereinbarung ist nur die letzte in der längeren Geschichte der militärischen Exporte Israels in die Region, eine Industrie, die auf die Erfahrungen in der Eroberung und „Befriedung“ Palästinas zurückgreift.“

Die Zapatistas haben ihrerseits mehrfach ihre Solidarität gegenüber dem palästinensischen Volk bekundet. Nach den verheerenden Angriffen gegen Palästina in 2014 mit 2 000, größtenteils zivilen Opfern und mehr als 500.000 Obdachlosen, verurteilte ein Sprecher der Zapatistas den „israelischen Vernichtungskrieg“.

Comandante Tacho wies gegenüber Israel auf Folgendes hin: „Das PALÄSTINENSISCHE Volk wird Widerstand leisten und wird sich erneut dagegen auflehnen. Sie werden weitermachen, und sie werden dann auch erfahren, dass wir Zapatista-Völker am anderen Ende der Welt sie heute wie damals mit unserem kollektiven Herzen umarmen.“

Vor kurzem haben israelische Waffen- und Technologieunternehmen die US-Streitkräfte in einem geheimen Krieg an der US-Grenze, wie ihn der Journalist Abby Martin nennt, unterstützt.

Außerhalb der USA, wurde Israel vielfach von der internationalen Gemeinschaft kritisiert, weil es Waffen und militärische Ausstattungen an aufgewühlte afrikanische Staaten verkaufte, obwohl diese wiederholt bei der Verübung von Kriegsverbrechen eingesetzt worden waren. Eine Untersuchung der Anwälte Itai Mack und Idan Landau, die im Mai 2015 von +972 Magazine, einem Blog, der sich um die Analyse von Israel und Palästina kümmert, veröffentlicht wurde, zeigte Folgendes auf: „Seit den 1960er Jahren führt Israel einen geheimen Krieg im Südsudan“. In Israel produzierte Waffen wurden wiederholt in Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen eingesetzt.

Mack und Landau berichteten:

„Trotz der Reaktion der Welt geht der geheime Krieg Israels im Südsudan weiter. Dies geht aus Berichten und Informationen von Menschenrechtsaktivisten hervor, die im Südsudan tätig waren oder sich immer noch im Südsudan befinden. Seit der Unabhängigkeit des Landes beliefert Israel dauernd die dortige Regierung mit seinen Waffen, Ausbildungskräften der Regierung und verschiedenen Sicherheitstechnologien. Es gibt auch eine Kooperation zwischen den Geheimdiensten der beiden Länder. Israelische Unternehmen haben auch ein internes Kontroll- und Überwachungssystem im Südsudan errichtet, das sie auch weiterhin instand halten.“

Die Autoren wiesen auch darauf hin, dass die israelische Unterstützung der diktatorischen Kräfte im Südsudan an die israelische Unterstützung der despotsichen Regierung in Ruanda in den 1990er Jahren erinnert. Und im August 1989 entdeckte eine Ermittlung von Los Angeles Times durch Kenneth Freed ein Videotape israelischer Produktion, das israelische Ausbilder zeigte, die paramilitärische Streitkräfte der mörderischen Todeskommandos des kolumbianischen Medellin-Drogenkartells trainierte. Die LA Times berichtete hierzu:

„Das 48-Minuten-Farbvideo zeigte klar den ehemaligen israelischen Oberst der Armee Yair Klein, der militärische und Ermordungsausbildungen für ungefähr 50 Menschen, inklusive eines als Vladimir bekannten Kartellmitglieds, anbot. Andere, Hebräisch sprechende Ausländer wurden auf dem Videotape gezeigt und auch gehört.“

Kolumbien

Ein in eine kolumbianische Flagge gehüllter Demonstrant fährt am Donnerstag, den 29. August 2014, während der Proteste zu Gunsten der protestierenden Bauern in Bogota, Kolumbien, an einem Polizeiaufgebot vorbei. Die Studenten demonstrierten zu Gunsten der Bauern, die mehr als 10 Tage Autobahnen blockierten und die Herabsetzung der Benzinpreise, die Erhöhung der Unterstützungen und die Aufhebung der Freihandelsabkommen forderten.
Foto AP /Fernando Vergara

Vladimir und andere Mitglieder des Medellin-Kartells wurden in jenem Monat in Verbindung mit den Ermordungen vier kolumbianischer Richter und von neun Gerichtsbeamten verhaftet.

In einer Analyse vom September 2015 für Electronic Intifada mit dem Titel „Die israelische Waffen schüren Gräueltaten in Afrika“ merkte Rania Khalek an, dass die Unterstützung der Unterjochung als ein Teil einer langen israelischen Tradition bezeichnet werden kann.

„Durch den Jahrzehnte langen Landraub und die Jahrzehnte lange Kolonisierung des palästinensischen Landes und dessen Ressourcen hat sich Israel eine einzigartige Erfahrung angeeignet, um Andere dabei zu unterstützen, den Widerstand zu unterdrücken und die kolonialistische Beute zu erhalten“, so Raina Khalek.

Quelle: Artikel von Kit O’Connell, mintpressnews.com – Übersetzt von  Milena Rampoldi

Neue Weltordnung – Die Illuminati-Verschwörung bis zur vorgetäuschten Alien-Invasion . . .
Die in Errichtung befindliche Neue Weltordnung so zu nennen heißt: durch eine ideologiekritische Brille sehen. Genau dies tut der bisher vor allem als Islamkritiker bekannte Berliner Sozialwissenschaftler Manfred Kleine-Hartlage im vorliegenden Essay: hier weiter

Linkverweise:

Wenn der Zensor mit im Newsroom sitzt – Israelische Medien legen hier alle relevanten Berichte vor, die sogenannte operative Informationen über das israelische Militär, seine Einsätze und seine Ausrüstung enthalten… hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

Islamischer Staat -ISIS- wird vom Mossad-Agenten gesteuert! Das Ziel, ein Kalifat zu errichten, ist in Wahrheit die Verwirklichung von ‘Groß-Israel’ oft nur als ‘Eretz Israel’ bezeichnet. Natürlich wird dies von der “jüdisch-betriebenen Wikipedia” als Verschwörungstheorie abgekanzelt. Die Hinweise, auch bereits im Mainstream in England, deuten wohl darauf hin, dass es sich hier um keine Verschwörungstheorie handelt, sondern um eine eiskalt, gezielt geplante Aktion der westlichen Geheimdienste, allen voran des israelischen Mossad! hier weiter

Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik – Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt. hier zum Vortrag

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Zutritt streng verboten! – Da sollen auf einer geheimen Basis die Überreste eines außerirdischen Raumschiffs und seiner Besatzung lagern. Da halten sich Gerüchte über Höhlenmenschen, die in verzweigten Tunnelsystemen unter der Erde leben. Da sollen auf einer Insel Gestalten ihr Unwesen treiben, die nicht von dieser Erde zu sein scheinen. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

Hasskommentare kommen ins Gedankenloch – Bereits Ende September vergangenen Jahres hatte Kanzlerin Merkel das Thema zur Chefsache gemacht und Facebook-Chef Zuckerberg persönlich ins Gebet genommen. Ein Leck im Tischmikrophon machte daraufhin global die Runde, mit Ausnahme der Monopolmedien… hier weiter

Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Entgiftung – Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft. Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir morgen leben? hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern solche »Krisen« als Chancen zu sehen, den Sinn dahinter zu verstehen, das Leben neu in die Hand zu nehmen und nochmals neu durchzustarten. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Hochwertige und einmalige Weisheitslehren – Nutze die Energie des Anfangs und starte mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Russische-Heiltechniken – das Geheimnis der wirksamen Anwendung Russischer Heilmethoden und wie damit in kürzester Zeit gute Heilungs-Ergebnisse erzielt werden… hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

101 Antworten to “Israels dunkle Geschichte. . .”

  1. Wachsamer unabhängiger Beobachter said

    Grossrazzia bei 2maligem NPD-Bundespräsidentenkandidaten Frank Rennicke und seiner hochschwangeren Ehefrau WEGEN SPIELZEUGPISTOLE des 3jährigen Söhnchens, die dem Kind vor einer Woche geschenkt wurde, von einem vorgetäuschten „Freund“ der Familie. Bei diesem Freund handelt es sich offensichtlich um einen Lumpen und falschen Freund, nämlich um einen Geheimdienstler der BRD-GmbH, der die NPD schon vor Jahren unterwanderte und vom Staat bezahlt ist. DIES, und dass es sich um eine kleine Plastik-Spielzeugpistole handelt, unterschlagen die Massenmedien völlig. Offensichtlich will man auf diese Weise Stimmung GEGEN die völkische Partei NPD in der Bevölkerung künstlich erzeugen, nämlich durch Lügen und Halbwahrheiten der Massenmedien. SO wollen Zionisten das Verbot der NPD erzwingen, durch Lügen und Betrügen der Öffentlichkeit durch die Massenmedien, und durch eine kleine, ratternde, rot und rosa blinkende Plastik-Spielzeugpistole, die die Massenmedien lügnerisch als „Waffenfund“ darstellen, und die dem Söhnchen des 2maligen NPD-Bundespräsidentenkandidaten (der übrigens zweimal von den Massenmedien völlig totgeschwiegen wurde als er NPD-Bundespräsidentenkandidat war, da kein Deutscher in der BRD überhaupt je erfahren durfte, daß es zweimal einen fähigen und volksnahen, sympathischen und kinderreichen, und sogar echtdeutschen deutschblütigen Bundespräsidenten-Kandidaten Frank Rennicke von der NPD gab) von einem Geheimdienstler des Staates selbst, vor einer Woche geschenkt wurde. Offensichtlich um die staatliche Unterwanderung der NPD an einer Schlüsselstelle (der Geheimdienstler ist ein Redner der NPD bei internen Vorträgen) zu vertuschen, wurde zeitgleich genau bei diesem Geheimdienstler eine Razzia durchgeführt. SO WIRD DAS DEUTSCHE VOLK GETÄUSCHT UND BELOGEN DURCH DIE MASSENMEDIEN und DURCH DIE INSZENIERUNG DER BRD-REGIERUNG, die eine Theaterspieler- und Heuchler-Truppe ist.

    bitte weiterverbreiten

    Details von Frank Rennicke, dem offensichtlich noch gar nicht aufgegangen ist, dass der vermeintliche langjährige Freund, dem Frank Rennicke vertraute, ein Feind und Lump des BRD-Geheimdienstes ist. Wir Echtdeutschen sind leider von Natur aus viel zu naiv und viel zu vertrauensvoll. Die feindliche Besatzer-Gegenrasse kalkuliert das ein und nutzt es heimtückisch aus, wird immer dreister.

    „Eine Spielzeugpistole und ihre Folgen

    Am Sonnabendmorgen, dem 12.03.2016 , 6:40 Uhr – statt des Weckers wurden wir
    von der Türklingel geweckt – Sturm. Als es dann gegen die Tür hämmerte wurde
    mir schnell klar – das ist nicht der Milchmann. Ich ging also zur Tür. Als
    meine Frau dann, hochschwanger und im Schlafanzug, die Tür öffnete,
    begrüßten sie sofort mehrere vermummte Polizisten mit Schießwesten, Helmen,
    Schußschildern und mit ihren Waffen im Anschlag – wir stellten dann schnell
    fest, dass die nicht nur vor unserer Tür standen, sondern auf dem ganzen
    Grundstück herumschwirrten, das Hoftor aufgebrochen.

    Der Ort war abgeriegelt, Sondereinsatzkommando, Krankenwagen, Notarzt,
    Polizeihunde und zivile Beamte, Staatsanwalt, unter anderen der
    Staatsschutz, trudelten so langsam in die Wohnung ein – es war unmöglich zu
    sehen, wieviele Personen überhaupt anwesend waren. Ich schätze mal, es waren
    mindestens 30 Personen.

    Als ich dann fragte, mit was sie diese Überraschung rechtfertigen würden,
    zeigten sie mir den Durchsuchungsbeschluss. Der Grund? Einen herzlichen
    Lachanfall wert!!!

    Am Wochenende zuvor hatten wir Besuch im Hause. Ein Freund von uns wollte
    unserem kleinen Sohn eine kleine Spielzeugpistole zusammen mit Lego schenken
    und händigte ihm diese auf unserem Grundstück aus. Scheinbar interessierte
    sich ein besorgter Nachbar (in der DDR hieß es „IM“, früher Denunziant) sehr
    dafür, anders können wir uns diese „Verwechslung“ nicht erklären, da
    angeblich ein „Zeuge“ die „Waffenübergabe“ beobachtet hätte und bei der
    Staatsanwaltschaft vorstellig wurde. Bei unserem Kindergeschenke-Freund in
    Niederbayern fielen ebenfalls über 30 Polizisten zeitgleich ein.

    Nachdem wir also lachend das „Corpus Delicti“ übergeben hatten, kamen wir um
    eine Durchsuchung dennoch nicht herum. Mit Videokamera, Fotoapparaten,
    Bereitschaftspolizisten, Sprengstoffspürhund wurde das ganze Objekt auf den
    Kopf gestellt. Es wurde T-Hemden und Bilder abfotografiert, die Unterwäsche
    durchwühlt und selbst vor der Babytasche für die bevorstehende Geburt wurde
    nicht Halt gemacht. Gefunden wurde natürlich nichts. Die Spielzeugpistole
    wurde schamhaft liegengelassen. Nach zweieinhalb Stunden war der Spuk
    beendet und selbst die Polizisten lachten und fragten sich, wofür dieser freie
    Samstag eigentlich zum „Diensttag“ wurde.

    Die Dorfbewohner werden uns diese wahre, verrückte Geschichte sicher nicht
    abkaufen wollen. Ich glaube es ja nicht einmal selbst wirklich, so irre ist
    es.

    Also, passt bitte auf, wenn Eure Kinder mit Spielzeugwaffen herumhantieren –
    Ihr könntet früh am Morgen durch bewaffnete Spezialeinheiten geweckt
    werden!!!

    Nachtrag: Nun rollt eine lügenhafte Medienkampagne los: „Waffenrazzia bei
    Neonazibarde Frank Rennicke“ oder „Waffenrazzia bei Neonazis in Hof“ –
    bundesweit wird nun behauptet, es wurden Waffen gefunden. Daher hier
    das Kinderspielzeug im Bilde. Durch die Heimsuchung mit offenen Türen ist
    nun unser dreijähriger Sohn schwer erkrankt. Der Begriff
    Lügenpresse/Lügenmedien ist mehr als berechtigt und die bewußte
    Kriminalisierung einer Familie lassen grüßen. Da der Liedermacher Frank
    Rennicke zweimal Kandidat der Nationaldemokraten zum Wahl des
    Bundespräsidenten war, bekommt diese politische gesteuerte Maßnahme im Zuge
    des NPD-Verbotsverfahrens nun eine besondere Dimension.

    Man schaue sich die „Waffe“ genau an – und bedenke: Wären 70 Polizisten zur
    Grenzsicherung und Suche nach Waffen und Drogen dort nicht besser eingesetzt
    gewesen?

    Wir für unseren Teil „bedanken“ uns bei der Merkelrepublik, den mißbrauchten
    Polizisten und der ergebnisorientierten Staatsanwaltschaft für dieses
    Musterbeispiel gelebter „Demokratie“

    Frank und Miriam Rennicke nebst Sohn und „Bauchzwerg“

    http://www.br.de/nachrichten/oberfranken/inhalt/frank-rennicke-neonazi-waffen-razzia-polizei-100.html
    – Darin wird auch behauptet, ich wäre wegen Volksverhetzung vom LG
    Stuttgart verurteilt worden – das stimmt nur zum Teil, da das BVerfG das
    Urteil kassiert hat und ein Freispruch erfolgte. Eine Halbwahrheit kann
    somit zu einer vollen Lüge werden! Lügenpresse! „

  2. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  3. Butterkeks said

    „Die Welt“ teilt uns mit …

    „Nichtwähler wären stärkste Partei

    Nun scheint es die Flüchtlingskrise zu sein, die in ähnlichem Maße die Menschen zum Wählen animiert hat. Dennoch machen die Nichtwähler noch immer einen großen Anteil in der Bevölkerung aus. Würde sie als eigene Fraktion in die Landtage einziehen, wären sie in allen drei Ländern die stärkste Kraft.

    In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz läge die Nichtwähler-Fraktion knapp vor den regulär stärksten Kräften, also den Grünen bzw. der SPD. Eine Regierungsmehrheit ohne die Nichtwähler wäre noch in Dreier-Bündnissen möglich.

    In Sachsen-Anhalt fiel die Wahlbeteiligung mit 61,1 Prozent am niedrigsten aus. Hier wäre demnach die Nichtwähler-Fraktion am größten und hätte einen gehörigen Abstand zur CDU. Gegen sie könnte nur ein Vierer-Bündnis der verbliebenen Parteien im Parlament regieren.“
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article153251707/Sehen-Sie-hier-die-ehrlichen-Wahlergebnisse.html

    Hört, hört! Ihr Nasen im Schreibbunker, wenn ihr jetzt noch die absoluten Zahlen verkünden würdet, dann wäre es ein doppelt so offensichtliches Trauerspiel im Zirkus. Mehr ginge nicht, wenn schon die Ergebnisse Tage vorher feststehen.
    So krank.

    • Karl Heinz said

      Was die Presse nicht mitteilt ist das Ausschlaggebende!!!

      Die AFD hat auftragsgemäß dafür gesorgt die Legitimation des System von unter 50% Zustimmung auf 60-70% anzuheben.
      => Das System wird wieder von bis zu 70% der „Bewohner“ unterstützt.

      Für Sachsen bedeutet das, daß die, das Wahlsystem nicht durchblickenden, Deppen, dafür gestimmt haben, daß die tatsächlich abgewählte Koalition, die zweitstärkste Kraft Sachsens durch eine erweiterte, nicht gewählte, Koalition, an der legitimen Mitwirkung hindern kann.

      Die Möglichkeit den Wählerwillen nach Belieben umzudeuten ist Systemimmanent und wird vom Wähler, dank Massenmedien, nicht als Betrug erkannt.

      Durch die hohe Wahlbeteiligung hat das System, trotz tatsächlicher Abwahl, fünf weitere Jahre gewonnen.

      Herr laß Hirn regnen.

      Gruß – Karl Heinz

      • arabeske654 said

        Genau, 61,1% sind dafür, das die Konkursfirma weiter geführt wird – also wird sie weiter geführt und noch nicht abgewickelt.

        • Butterkeks said

          Weiter oben, „Die Welt“ dazu ….

          „Nun scheint es die Flüchtlingskrise zu sein, die in ähnlichem Maße die Menschen zum Wählen animiert hat.“

          Und dann sei an den abartigen Pädo Cohn-Bendit erinnert…

          “Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern. “

          Noch Fragen, lieber „Wähler“?

        • Falke said

          Mindestens 61,1% Schlafschafe bzw. unwissende Protestwähler der Kampf geht weiter. Du hast weiter unten das Video mit Gerd Ittner eingestellt sehr gut. Ich schlage vor das wir diese Video bis auf weiteres wenigstens jeden zweiten Tag hier zeigen.

          Gruß Falke

        • Sambi said

          Selbst eine Wahlbeteiligung von nur 30% würde nicht dazu führen, dass eine andere Politik gemacht wird.

          • Falke said

            Richtig. Dieses System muss komplett verschwinden. Alles andere ist lediglich Symptomdokterei.

            Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              Wer mit allem zufrieden ist- geht weiter „wählen“-
              wer allerdings etwas ändern will, geht…. auf die Strasse.

              Wahlen in der BRD sind seit 1956 nichtig.

              Volksabstimmung !
              Am 10. April 1938 fand die Wahl zum Großdeutschen Reichstag
              zugleich mit der nachträglichen Volksabstimmung über die Wiedervereinigung Österreichs mit dem Deutschen Reich statt.
              Das war die letzte echte Volksabstimmung bis heute..

              Gauland(früher CDU) heute AfD.. sagte bei Maischberger:
              Wer heute nochdem Nationalsozialismus anhängt ist..nicht auf der Höhe der Zeit(oder so ähnlich..)?
              und…Wir nehmen keine NPD-Angehörige auf..!
              WILL SICH GAULAND als BRD-Edelmann(Nutte) etablieren?

              “Mundus vult decipi, ergo decipiatur.”
              deutsch: “Die Welt will betrogen sein, also soll sie betrogen werden.”

              Mit “die Welt” meine ich die Gutmenschen und immer-noch-Wähler..

              Wählen ist wie LOTTO-spielen, der “Staat” gewinnt immer 🙂

              Auf Wahl-Prognosen geb’ ich nix-
              ……ich warte auf die Wahlfälschungen am “Wahltag”! 🙂

              Wahlprognosen sind wie Kaffeesatz-lesen,
              und am Wahlsonntag sind wiedermal alle “Sieger”. 😉

              Diesmal meinen wieder alle- es würde sich etwas ändern.
              Wird es aber nicht.
              Nur die bunten Etiketten und Personen werden ausgetauscht.
              ..damit die Illusion erhalten bleibt.

              Wenn-schon Wahlurnen durch Mülltonnen ausgetauscht werden,
              ist die Höhe des Zenits der “Wahlkultur” erreicht.

              Vor den Wahlen halten sich alle für “Polit-Heilige”,
              nach den Wahlen zeigt sich: Sind alles nur Huren und Lügner.

              Die AfD wird etwas verändern….
              eine Stimmen-Wanderung von den Altparteien,
              … aber nicht das System.
              Vielleicht ist das sogar die Absicht der Strippenzieher.
              Die BRiD wird dann Schritt für Schritt handlungsunfähiger……
              um einem Merkelnachfolger die Etablierung einer NWO-Diktatur zu erleichtern.

              Der “Kaiser” jedoch wird noch nicht der Nachfolger sein!
              Der Kaiser schläft noch.

      • Hermannsland said

        Hochverrat und Täuschung für das Stimmvieh.

        Zur Wahl stehen nur Besatzervertreter!

        (https://youtu.be/4ui1_tAqzuM)

        • Butterkeks said

          Nuja, wenn in der Firma „Bundestag“ 2016 „Die Moorsoldaten“ inbrünstig gesungen wird, dann weiß leider der West-Michel nicht, was da gerade passiert.
          Den Mitteldeutschen klingt das noch vom roten Fahnenappell im Ohr, Montags 8.00 Uhr auf dem Schulhof, wo die Freimauersymbole auf der Weimar Flagge gehisst wurden.

          „Das Lied wurde am 27. August 1933 bei einer Veranstaltung namens Zirkus Konzentrazani von 16 Häftlingen, überwiegend ehemaligen Mitgliedern des Solinger Arbeitergesangvereins, aufgeführt.“
          https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Moorsoldaten

          • Butterkeks said

            • goetzvonberlichingen said

              Wieviel Ex- und Hopp-heimliche Kommunisten , Sozis, Bolschewiki sitzen in BUNDstag? 🙂
              fangen wir mal bei den Herzl-„Jesu“-SED-lern an: Gauck, Merkel, oder Kretschmann(der sitzt ja schonmal bei den Länderverzertretern mit oben),der Lafo-geförderte Maas, Trittin..
              Ach lassen wir das..
              Ich denke, über die Hälfte gehören zur ROT-Front-Fraktion..(innerlich)
              A Wunder is gescheien.. de sozialistische Einheitpaddai is auferstanden..

            • Falke said

              Jawoll Götz hura, hura, hura und nen schönen Gruß an die Saubande von Schweine-Mielke. 😦

    • Karl Heinz said

      P.S.: Frei nach Gustav le Bon: Die Propaganda muß ihre Zielgruppe zur – schlechtest möglichen Anpassung – verleiten, um die herrschenden Eliten an der Macht zu halten.

    • Kraka said

      Der gestrige Wahlsonntag war doch der 13 März .

      Jan v. Helsing schreibt in seinem Buch „DIE INNERE WELT, Das Geheimnis der Schwarzen Sonne“
      über die Zahl 13 folgendes :

      ………..Nach meinen eigenen
      Interpretationen aus Numerologie und Tarot unterliegt diese Zahl der
      Schwingungsfrequenz der Transformation.
      Transformation kann man als eine Art Umwandlung übersetzen. Die dreizehnte
      Tarotkarte ist ,der Tod‘, was jedoch nicht bedeutet, dass an diesem Tag jemand
      sterben muss. Schon eher, dass man eine Art inneren Tod erfährt. Zum Beispiel den
      Abschied von einer Vorstellung, einer Verhaltensweise oder einem Weltbild. So wie
      der Phönix aus der Asche entsteigt oder die Raupe stirbt und ein Schmetterling daraus
      hervorgeht, so könnte man sagen, dass an Tagen mit der Zahl dreizehn die Chance,
      durch diverse Ereignisse und Erfahrungen einen Abschied, einen kleinen Tod, den
      Zusammenbruch eines bis dahin bestehenden Weltbildes zu erfahren, höher zu sein
      scheint, als an anderen Tagen………

      Nun der „Phönix, der aus der Asche steigt“ ist die AFD; eine Partei die , der in Agonie lebenden
      ja ach so etablierten Parteien verachten, als hätte jede(r) AFDler(in) die Pest am Bobbes (Arsch)
      hängen (oder sind es Hämoriden da auch Diese, die AFDler, so nervös auf den Stühlen umherrutschen) . 😀

      Aber halt, wird jetzt so mancher System-Kasper aufschreien, schiebe mal Deinen Balken aus deinen Sichtfeld .
      Die in Baden Württemberg zur stärksten Partei gewählte, sind die Grünen (und am zweitstärksten die Schwarzen) .
      http://extra.stuttgarter-nachrichten.de/landtagswahl/ergebnisse/stn/html/index.html#/votingDistricts-vote2-s99-wk022

      Ja ja, bis tief in die Nacht habe ich auch nur noch grüne Horror-Balken vor den Augen gehabt, die ich aber
      mit ein paar Gläser Gerstensaft hinweg gespült habe . 😉
      Es gilt halt nach wie vor ….

      Ach ja, haben die Grünen bei den zwei anderen Landtagswahlen nicht gehörig in den Bobbes
      getreten bekommen ?
      Ätsch, somit steht es 2 zu 1 für die grüne Agonie!!! 😀

      Agonie; WIKI sagt :
      Die Agonie (griechisch ἀγωνία – agonía „Qual“, „Kampf“) bezeichnet einen länger andauernden Todeskampf:
      die Reihe von Erscheinungen, welche (das allmähliche Erlöschen der Nerventätigkeit anzeigend) dem Eintritt
      des Todes unmittelbar vorausgehen. Der Begriff wird inzwischen als unwissenschaftlich und unpräzise betrachtet.[1]

      In der Umgangssprache wird das Wort auch im Sinne von „Leid, qualvoller, auswegloser Zustand“ gebraucht.

      Anzeichen können sein: Unruhe, Beklemmung, Krämpfe, Kirchhofrosen, Irrereden, Flockenlesen (Krozidismus),
      sodann schnarchender oder röchelnder Atem bzw. „Schnappatmung“, kein fühlbarer Puls mehr, dem das
      Erkalten der Extremitäten folgt. Der Gesichtsausdruck von Patienten in einer Agonie wird mit dem klassischen
      Ausdruck der Facies hippocratica beschrieben.[2]

      Die Erscheinungen der Agonie gestalten sich unterschiedlich und können sich von wenigen Minuten bis hin zu
      mehreren Stunden erstrecken.[1] Die möglichst genaue Abklärung und Einordnung der Todeszeichen und die
      Abgrenzung von z. B. vitalen gegenüber postmortalen Wunden kann in der Rechtsmedizin wichtige Hinweise
      auf die Dauer der so genannten Agoniephase Verstorbener liefern.

      Die Zeitphase vor dem Tod kann lethargisch-kraftlos oder aggressiv sein. 😮 😮 😮

      Wie war das mit dem letzten Satz ?
      „““Die Zeitphase vor dem Tod kann lethargisch-kraftlos oder -AGGRESSIV- sein.“““
      Na ja, einen aggressiven Parteientodeskampf führen die ach so etablierten schon seit
      Jahrzehnten aus .

      Ich als ungeduldiger März-Widder kann nur noch sagen; kommt endlich in die Pötte !!!!

      Ihr nicht nur geistig degenerierter Sauhaufen .

      😉 😉 😉 Kraka

      • Falke said

        Das ist mal ne andere interessante Wahlanalyse. Sehr interessant und aufschlussreich auch das Bild mit der Parteien Titanic und der Parteien – Evolution. Das passt wie der sprichwörtliche Arsch auf den Nachttopf. 🙂

        Gruß Falke

        • Kraka said

          „Arsch auf den Nachttopf“, das muß ich mir merken .
          Ob dem SPDler sein Mittelteil wohl ins Hinterteil des Grünen passt ? 😀 😀

          😀 Kraka

          • Kraka said

            Es wird doch nach wie vor behauptet, das wir Nachfahren von irgend so einen
            haarigen Wesen seien, naja wer’s glaubt wird seelig , oder ?????
            https://nixgut.files.wordpress.com/2016/02/gabriel_3_millionen_jahre_evolution_thumb.jpg?w=500&h=393

            Und bei der die das da ????

            😀 😀 😀 Kraka

            • goetzvonberlichingen said

              Modernes Märchen aus Itzrael.

              Der erste Sex zwischen einem Neandertaler und einem modernen Menschen fand möglicherweise auf dem Gebiet des heutigen Israel statt. Das schließen Anthropologen aus dem Fragment eines 55.000 Jahre alten menschlichen Schädels, das sie im Westen von Galiläa gefunden haben.
              Die Froscher kennen sogar seinen Namen: Manot 🙂

              http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/21390

            • arabeske654 said

              Die „Out Of Africa“ Story ist doch ein alter längst widerlegter Hut. Viel schöner ist die genetische Erhebung, wonach die Juden zu 98% eine germanische Urgroßmutter haben, also ursprünglich aus Mittel- oder Osteuropa stammen. Israel hat selbst diese Untersuchung angeschoben, in dem Glauben damit die Einzigartigkeit und Exklusivität der Juden beweisen zu können. Dummerweise stammen aber die meisten Juden von Amalek ab, dumm gelaufen. Aber das haben sie lieber nicht abgedruckt in der jüdischen Allgemeinen.

          • Falke said

            Ha ha ha ha na frag doch mal die Sozen und die Grünen die sind ja teilweise vom Fach. Das Bild ist der Brüller. 😀 😀 😀

            Nu ja das mit dem Nachttopf ist schon ein altes Sprichwort wenn es Dir gefällt dann ab speichern im Kopf. 😀

            Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              Muss ich auch sagen. Conchita Hanswurst ist der Bringer 🙂

    • Sehmann said

      „Nichtwähler wären stärkste Partei“ – Aber sie haben NULL Gestaltungsmöglichkeit. Die wenigen Möglichkeiten, die wir haben, müssen wir nutzen!!!! Sonst gehen wir in wenigen Jahren unter!!!
      „…wenn ihr jetzt noch die absoluten Zahlen verkünden würdet, dann wäre es ein doppelt so offensichtliches Trauerspiel…“ – würde aber auch nicht weiterhelfen. Hätten aber die Nicht-Wähler eine patriotische Partei gewählt, die AfD oder vielleicht sogar die NPD, dann hätte es ein wirkliches Erdbeben in Deutschland ausgelöst.
      Im nächsten Jahr zur Bundestagswahl werden wir wohl die letzte Möglichkeit haben, den derzeitigen Kurs der Zerstörung zu ändern. Und wenn sich die meisten der Stimme enthalten wird es diese Möglichkeit nicht mehr geben, egal was Irlmeier oder ein anderer Prophet vorhergesagt hat.
      Wenn man alle Wahlberechtigten betrachtet, auch die Nicht-Wähler, dann hat die AfD nur zwischen 6 % (Rh.-Pf.) und 12 % (Sa.-Anh.) der Stimmen erhalten und doch eine Menge Wirbel erzeugt, die 40 bis 50% Nichtwähler dagegen werden kaum erwähnt. Damit müsste doch jedem klar werden, dass Nicht-Wählen nicht der Rettung unseres Volkes dient!!!

      • Sambi said

        Ich stimme dir absolut zu.

      • Butterkeks said

        In einer Parteiendiktatur ist es völlig egal was du „wählst“, die Partei gewinnt immer.
        Parteien sind kriminelle Vereine. Es darf nur mitspielen, wer sich dem Diktat der Banken beugt, da braucht man eben auch die Einluller der „AfD“.
        Dieses kriminelle System kann nicht aus dem System heraus besiegt werden.
        Du legitimierst nur das System mit der Abgabe deiner Stimme in eine Urne.
        Ohne Stimme kannst Du nicht sprechen, und verlässt dich naiv darauf, daß ein Verein es schon regeln wird, der eigentlich nur ein Stück vom Kuchen ab haben will, und ausgebüchste Menschen wieder einfangen soll.

  4. Kraka said

    Vom 07.09.2015

    Grenze zu JordanienIsrael baut neuen Hochsicherheitszaun
    Die israelische Regierung will keine syrischen Flüchtlinge aufnehmen. Stattdessen wird jetzt
    auch an der Grenze zu Jordanien ein neuer Zaun errichtet. Vor allem soll er Terroristen
    und Schmuggler fernhalten…….

    file:///J:/Grenze%20zu%20JordanienIsrael%20baut%20neuen%20Hochsicherheitszaun.htm

    Nächtliche Grüße , Kraka

    • Butterkeks said

      In der BRD verschwimmen ja bekanntlich Satire mit Real-existierenden Sozialismus erneut wie in der DDR früher.

      Aber, was ich mich gefragt habe, was wäre denn, wenn 1 Million Grüne Stimmen der Anhänger Mohammeds und anderer Fremder einfach bei Euch abgegeben wurden?
      Mit der Farbe Grün kann der Musel ja bekanntlich.

    • Exkremist said

      Da die Luden die größten Antisemiten überhaupt sind und die Syrer wohl das semititschste Volk auf unserem Planeten stellen, ist es doch vollkommen logisch, dass Israel keine Syrer aufnimmt. Es klingt banal, ist aber tatsächlich so. Sie versuchen die Syrer zu vernichten und nennen uns Antisemiten. Das einzige semitische, das die Hebräer (Eberer > Eber > Schw***e) mögen, ist semitisches Land für ihr Groß-Israel.

      Im Endeffekt hat die Geschichte aus dem Video vom antirassistischen Hitler längst ststtgefunden; als die Hebräer in Kaanan ansiedelten und so das vollsemitische Blut der Kaananiter verantisemitierten.

      Irgendwie passt das zum Luden-Semiten-paradoxom

      Empfehlung: Hans F. K. Günther (Rassengünther) – Rassenkunde des jüdischen Volkes.
      Dieses Buch ist so wichtig, weil die Luden seit nach WK2 so viele Lügen über Ihre Abstammung streuen. Wir kennen ja zB alle die Lügenerzählung, dass die meisten Luden inzwischen Ashkenasen wären und diese von Khasaren des Königs Bulan abstammen, welche keinerlei lüdisches Blut in sich gehabt hätten.

  5. Kraka said

    UN-Bericht belegt israelische Kriegsverbrechen in Gaza
    Von Jean Shaoul
    30. Juni 2015
    Der Bericht des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen (UNHRC) über Israels Krieg gegen Gaza im vergangenen Sommer stellt fest, dass sowohl Israel als auch die Hamas Kriegsverbrechen begangen haben.
    Doch während einige Schlagzeilen den Eindruck gleicher Schuld erwecken könnten, betonte die Untersuchungskommission des UNHRC die Unverhältnismäßigkeit dieser Vergehen: Auf der Seite der Palästinenser gab es 2251 Tote, wobei 1.462 Zivilisten waren, und 11.231 Verletzte; im Vergleich dazu nur 67 tote israelische Soldaten, sowie sechs tote und 1.600 verletzte israelische Zivilisten.
    Die Beweise der Kommission zeigen die Schieflage der Maßnahmen und Praktiken Israels und der Hamas. Der Bericht ist eine vernichtende Anklage gegen Israels Krieg gegen die Palästinenser im Jahr 2014. Das völkermörderische Verhalten war beabsichtigt und nicht versehentlich, und es wurde auf höchster Regierungsebene beschlossen.
    Der Bericht der Kommission basiert auf mehr als 280 Interviews, über 500 schriftlichen Zeugenaussagen und Beweisen, die in einer elfmonatigen Untersuchung gesammelt wurden. Israel verweigerte dem Untersuchungsteam den Zugang zum Westjordanland und dem Gazastreifen.
    Zudem wurde die Arbeit der Kommission sowohl von Tel Aviv als auch von Washington behindert. Beide Regierungen forderten die Entlassung des Vorsitzenden der Kommission, des kanadischen Akademikers William Schabas. Sie beschuldigten ihn der Voreingenommenheit gegenüber Israel, da er Beratertätigkeiten für die Palästinensische Befreiungsorganisation nachgegangen war. Er wurde durch ein anderes Mitglied des Gremiums ersetzt, und zwar die US-Juristin Mary McGowan Davis, die als eher pro-israelisch angesehen wird.
    Am gestrigen Montag hat die Kommission ihren Bericht dem UNHRC in Genf offiziell überreicht.
    Trotz des Austauschs des Vorsitzenden zeigt der Bericht den brutalen Charakter des von den israelischen Streitkräften (IDF) geführten Krieges. Israels Antwort auf den Raketenbeschuss aus Gaza sei unverhältnismäßig gewesen, heißt es darin. Es könnte als Kriegsverbrechen gelten und damit die Verweisung an den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) begründen.
    Der Zeitpunkt des Berichts ist von Bedeutung, da er mit der ersten Eingabe der Palästinenserbehörde beim IStGH zusammenfällt, der eine eigene vorläufige Untersuchung der Vorwürfe gegen Israel wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit durchführt. Dazu gehört die Prüfung des Verhaltens Israels im Gaza-Krieg 2014. Ein IStGH -Team wird noch in diesem Monat nach Israel reisen, um Nachforschungen anzustellen.
    Die UN-Kommission stellte fest, dass die Zerstörungen, die Israel in Gaza angerichtet hat, keine vereinzelten Vorfälle waren, sondern in einer Reihe mit den Kriegsverbrechen und Gräueltaten in den früheren Kriegen gegen den Gazastreifen und den Libanon stehen. Die Autoren des Berichts „beunruhigte, dass Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht und die internationalen Menschenrechtsnormen, die angeblich von den israelischen Streitkräften begangen wurden, auf ganzer Linie straffrei blieben“. Der Bericht forderte Israel auf, seine „jüngste beklagenswert negative Erfolgsbilanz bei der Bestrafung der Täter“ zu beenden.
    „Die Tatsache, dass Israel die Luftangriffe auch dann noch fortführte, als die fatalen Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung bekannt wurden, wirft die Frage auf, ob dies Teil einer Strategie war, die zumindest stillschweigend auf höchster Regierungsebene genehmigt wurde.“
    Israel habe häufig Waffen „mit einem umfassenden Tötungs- und Verletzungsradius“ eingesetzt. Der Einsatz solcher Waffen sei „zwar nicht illegal, aber ihr Einsatz in dicht besiedelten Gebieten führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zur unterschiedslosen Tötung von Kombattanten und Zivilisten“.
    Der Bericht ließ die Warnungen der IDF an die Bewohner Gazas vor Beginn von Luftangriffen nicht als Ausrede gelten, die Israel benutzte, um jeden, der sich nach der Warnung noch in dem Gebiet aufhielt, automatisch als feindlichen Kämpfer zu betrachten.
    Beim Einsatz von Bodentruppen in Gaza töteten die IDF Hunderte von palästinensischen Zivilisten. Zu einer besonders hohen Zahl von Opfern kam es in der Umgebung von Shujaiyeh und während der Operation „Schwarzer Freitag“ in Rafah, die auf die vermutliche Entführung eines israelischen Soldaten folgte. Die Richterin McGowan Davis erklärte: „Wenn die Sicherheit eines israelischen Soldaten auf dem Spiel steht, scheint es, als würden alle Regeln außer Acht gelassen werden.“
    In entscheidenden Punkten macht die Kommission die oberen Ränge des israelischen politischen Apparats, einschließlich des Premierministers, des Verteidigungsministers, des ehemaligen IDF-Generalstabschef und Befehlshabers im Süden Israels, für die Politik verantwortlich, die zu einigen Kriegsverbrechen geführt haben.
    Natürlich äußerte Israels Premierminister Benjamin Netanjahu kein Wort des Bedauerns. Stattdessen beschuldigte er McGowan Davis der „Stimmungsmache und Hetze gegen Israel“. Er erklärte: „Israel begeht keine Kriegsverbrechen, sondern schützt sich vor einer Terrororganisation, die seine Zerstörung betreibt.“
    Der Sprecher des US-Außenministeriums, John Kirby, lehnte es ab, sich zu dem Bericht der UNHRC zu äußern und sagte, die USA hätten Bedenken wegen der Methoden und der möglichen Voreingenommenheit der Untersuchung.
    Netanjahu drohte den Palästinensern mit neuen Kriegen: „Wir werden nicht tatenlos zusehen“, sagte er. „Wir werden weiterhin mit Stärke und Entschiedenheit gegen alle vorgehen, die versuchen, uns und unseren Bürgern Schaden zuzufügen, und wir werden dies in Übereinstimmung mit dem Völkerrecht tun.“
    Er war wütend, weil die Kommission nicht nur die Armee verantwortlich macht, sondern auch seine Regierung.
    Über Jahre hinweg hat Netanjahu die Umsetzung der Empfehlungen eines Ausschusses hinausgezögert, der von Jacob Turkel, einem ehemaligen Richter am Obersten Gerichtshof Israels, geleitet wurde und sich mit der Frage des Umgangs Israels mit Vorwürfen wegen Kriegsverbrechen beschäftigte. Turkels Ausschuss wies die Regierung an zu bestätigen, dass das israelische Gesetz die internationalen Rechtsnormen in Bezug auf Kriegsverbrechen und das Verbot von Folter vollständig umsetzt. Er empfahl auch die direkte strafrechtliche Verfolgung nicht nur von militärischen Befehlshabern, sondern auch von Regierungsvertretern für Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die von ihren Untergebenen begangen wurden.
    Netanjahus Versäumnis, diese Empfehlungen umzusetzen, hat zu bitteren Auseinandersetzungen zwischen dem Militär und dem politischen Apparat geführt, wobei das Militär die Regierung beschuldigte, es „im Regen stehen gelassen“ zu haben.
    Israel hatte versucht, dem UNHRC vorzugreifen, indem es einen eigenen Bericht in Auftrag gab, der das Militär von allen Verbrechen und Verfehlungen freisprach. Die Regierung setzte außerdem die Initiative der „Freunde Israels“ ein, um hohe amerikanische und europäische Militärs und Politiker zu der Aussage zu bewegen, dass Israels Verhalten während des Kriegs in Gaza im Jahr 2014 vollkommen konform mit dem Völkerrecht gewesen wäre.
    Der Bericht des UNHRC, der auf unzählige ähnliche Berichte über Israels Kriegsverbrechen folgt, bezeugt die politische Sackgasse des gesamten zionistischen Projekts. Ein kapitalistischer Staat, der auf religiöser Diskriminierung, Vertreibung und Unterdrückung der Palästinenser beruht, die dort bereits lebten, und der nach den Gräueltaten des Holocaust einen sicheren und gerechten Zufluchtsort für die Juden bieten sollte, war immer eine gefährliche Illusion. Netanjahu verkörpert eine isolierte und demoralisierte herrschende Klasse, die ihren Kopf verloren hat und keine Antwort auf ihre Krise weiß außer zunehmend autoritären Verhaltens, Brutalität, Militarismus und Krieg.
    Ungeachtet der nationalistischen Propaganda, dass Israel alle Juden repräsentiere, ist das Land eine in Klassen gespaltene Gesellschaft, die von einer Handvoll Milliardäre und käuflichen Politikern angeführt und von massiven sozialen Gegensätzen geplagt wird.
    Der erneute Massenmord im Ausmaß eines Genozids vertieft die Abscheu und Feindseligkeit gegenüber dem Zionismus im gesamten Nahen Osten, auf der ganzen Welt und unter den jüdischen Arbeitern selbst und diskreditiert Israels Unterstützer, die USA und die imperialistischen Mächte Europas. Es ist dringend notwendig, die jüdischen, palästinensischen und arabischen Arbeiter über nationale und konfessionelle Schranken hinweg zu vereinen. Im Kampf gegen den Imperialismus, Zionismus und die arabische Bourgeoisie müssen sie eine sozialistische Föderation des Nahen Ostens anstreben, als Schritt zum Sturz des kapitalistischen Systems weltweit.




    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=israelische+kriegsverbrechen

    Gruß, Kraka

  6. Kleiner Eisbär said

    Israels Geschichte ist von Anfang an dunkel und vorgezeichnet durch das politische Programm „Bibel“. Hervorragend beschrieben hat es Douglas Reed in seinem Werk „Der Streit um Zion“.

    • arabeske654 said

      In dem Jakob der Lügner (mosaische Lehre) seinem Bruder Esau (arische Lehre), dem Erstgeborenen das Erstgeburtsrecht gestohlen hat und damit die ursprüngliche Gotteslehre zurücksetzte um sich selbst an dessen Stelle zu setzen, hat die mosaische Lehre den Betrug und Diebstahl zu „Gotteswerk“ und somit den Satan an Gottes Stelle gesetzt. Der mosaischen Lehre ist nichts göttliches inne, ebenso wenig wie seinen Derivaten dem Christentum oder dem Islam. Beide Lehren dienen nur dazu Nichtjuden zu Pseudojuden zu machen, zu „jüdischen Brüdern“ ohne jüdische Rechte.
      Der Rest der Menschheit ist nur Vieh in Menschengestalt, zu dem Zweck dem Juden zu dienen.

      • M. Quenelle said

        Richtig, und Jakob repräsentiert die Händler- und Bankierskaste (das raffende Kapital), deren Mentalität durch die Wüstenreligionen und ihre Priester den natürlichen und kreativen weißen Menschen („Esau“, schaffendes Kapital) gewaltsam seit 2500 Jahren übergestülpt wurde. Und /Gruß!

      • M. Quenelle said

        “In reality, Christianity was the product of a multinational cabal composed of members of a variety of brotherhoods, secret societies and mystery schools, and was designed to empower and enrich such individuals and to unify their empire. To do so, these conspirators took myriad myths and rituals of virtually all the known cultures and combined them into one, producing a godman to beat them all.” -Acharya S., “The Christ Conspiracy” (289-90)

        http://www.atlanteanconspiracy.com/2009/01/religious-conspiracy-part-5.html

    • Exkremist said

      Ja, ein tolles Buch. Allerdings macht auch Reed Fehler und spielt dem Luden somit in die Karten.

      Er irrt sich im Nationalsozialismus gewaltig und er tischt uns die vom Luden getreue Ashenasim Lüge auf. Dass er die Tatsache, dass die Bibel zu einem nicht unerheblichen Teil eine verfälschte Ansammlung von geschichtlichen Erzählungen über Atlantis ist, ist nicht weiter tragisch.

      Der Suchende nimmt meist folgenden Weg.
      Er fängt mit halbkommerziellen Büchern an wie zB:
      – Van Helsing – Geheimgesellschaften
      – Hitschcock – Satans Banker (wobei das schon das beste von diesen ist)
      Des Griffin – Wer Regierung die Welt
      – Gary Allen – Die Insider etc…
      Nur solches halb- oder besser gesagt Zehntelwissen lässt man an den einfachen Menschen.

      Dann findet man irgendwann den Streit um Zion von Reed und kommt damit richtig vorwärts, denn die anderen Bücher erläutern den extremst wichtigen Zusammenhang mit dem alten Testament nicht.

      Nach dem Lesen des Buches denkt man sich wow, starke Arbeit.

      Wenn man dann aber zufällig auf viel viel ältere Bücher aus Deutschland stößt, merkt man sofort wer tatsächlich vom verbotenen Baum der Erkenntnis von gut und böse gekostet hat. Und Reed wirkt ein Jahrhundert nach den aufklärerischen Werken der Deutschen nahezu amateurhaft.

      Auflistung:
      – Handbuch der Ludenfrage
      – Jahwismus erobert England
      – Jahwismus beherrscht England
      – englisch-jüdische Allianz
      – Ludentum erobert Amerika
      – das Geheimnis der ludenmacht und ihr Ende
      – lüdischer Imperialismus
      Uvm

      Dann gibt es natürlich noch die wichtigen Themen Freimaurerei und Jesuitenorden.

      Freimaurerei:
      – Vernichtung der Freimaurerei durch Enthüllung ihrer Geheimnisse
      – Entlarvte Freimaurerei Band 3 u 4
      – weltfreimaurerei Weltrevolution weltrepublik

      Jesuiten:
      – das Geheimnis der Jesuitenmacht und ihr Ende
      – Mehr Licht
      – Jesuiten arbeiten
      – Das Jesuiten-Buch

      Alles ist bei zB booklooker größtenteils als Nachdruck Archiv-Edition erhältlich

      Kein Schwein befasst sich mit den Jesuiten, dabei gibt es reichlich Indizien dadür, dass der Orden die Luden im 18. 19. Jahrhundert machttechnisch abgelöst hat in Sachen Kapitalmacht (zB Deutsche Bank) und in Sachen Wirtschafts- Handelsmacht (Handel USA, Indien, China)

      Vor allem ist das Endziel der Jesuiten wesentlich einfacher zu erreichen, als das der Luden und sie können es im Vergleich der Luden erreichen ohne dich selbst zu zerstören. Des Weiteren arbeitet der Orden viel mehr im Verborgenen und die Dressur seiner Genossen ist nicht zu übertreffen.

      • Butterkeks said

        „Kein Schwein befasst sich mit den Jesuiten, dabei gibt es reichlich Indizien dadür, dass der Orden die Luden im 18. 19. Jahrhundert machttechnisch abgelöst hat in Sachen Kapitalmacht (zB Deutsche Bank) und in Sachen Wirtschafts- Handelsmacht (Handel USA, Indien, China)“

        Was soll der Quatsch?
        Ist das wieder diese Phelps Satire? Wag the dog?

        Der Vatikan ist umkämpft, seit Jahrhunderten, und es gab immer wieder jüdische Päpste, zB Borgia
        Der Vatikan ist eine Mafia, seit Anbeginn, ganz klar, aber das Kasino an der Wall Street kontrollieren sie nicht.
        Und die City of London auch nicht so. Rom sind eher seit Längerem an die Kasinos angeschlossen.

        • Exkremist said

          Sehr sachlicher Einwand Butterkeks…

          Evtl rechnet man auch manche Machtfaktoren den Luden zu, zB Bankhaus Morgan, obwohl das nicht richtig ist. Ich habe auch lediglich von Indizien geschrieben. Diese sind jedoch nicht zu widerlegen. Der Illuminatenorden zB arbeitete strikt nach Jesuitenmoral, hatte somit nicht mit dem Ludentum am Hut.

          Interessant sind dabei auch die Tode von Schiller, Göthe, Lessing etc.

          Wie i h deutlich gemacht haben dürfte, sind wir im selben Lager. Es wäre aber töricht zu denken, dass War nur einen gefährlichen Gegner haben. Vernichten wir diesen, wird dich die Macht nämlich nur verlagern. GruSS

          • Butterkeks said

            Ich denke, viele Menschen hier sind grundsätzlich einig.
            Es mag Details geben, die jeder anders sieht, aber wir wollen doch alle das Selbe, ein neuorganisiertes Deutschland, das ist das Reich.

            Nun zu dem Vatikan Ding.
            In den ebglisch sprachugen Welt, geistert seit Jahren gzielte Desinformation durchs Netz.
            „Vatikanische nazi NWO“ blabla, und da ist ein Israelischer Blutdiamantenhändler namens Eric Jon Phelps ein Craig Oxley federführend. Auch sind ziemlich kaputte „Evangelikale“ und „Christliche Zionisten“ mit dabei. Interessant daran ist, daß diese neben den US, GB auch aus Südafrika kommen. Stichwort Cecil Rhodes und „britische Israeliten“. Britannien ist nach wie vor ein Lehen Roms, der unrechtmäßige „Eigentümer“, der aber nicht Besitzer ist zur Zeit.

            Eigentlich ist das ganz einfach, weil der Feind immer und wenig kreativ nach dem gleichen Muster vorgeht. Der Dieb schreit laut: „Haltet den Dieb!“
            Daß der Vatikan selber ein Dieb ist, tut dabei nichts zur Sache.

            Ich sehe es so, daß hier zwei Mafia Fraktionen Krieg gegeneinander führen, so wie das auch zwischen Rus und US gerade stattfindet. Bei Vatikan bin ich der Meinung, daß man sich da raus halten sollte, wobei eine Totalniederlage der Vatikans wahrscheinlich allgemein schlecht wäre, und der Gegner noch mehr Macht gewinnt. Der vatikan demontiert sich doch selber, ganz ohne Feind, warum helfen?

            • Exkremist said

              Du hast vollkommen Recht. Das sind Verschwörungstheorien. Diese spielen den Luden und den Jesuiten in die Karten. Aus diesem Grund habe ich oben aufgeführt, dass eigentlich nur die Werke aus dem Deutschland vor 1945 herangezogen werden sollten. Im Falle Jesuiten sind die Autoren: Ludendorff, Kopperschmidt, Bayer, Ahlwardt etc…

              Der Orden hat nichts mit seinen Darstellungen Kryptoluden aus der Neuzeit gemein. 88

      • suchenwirth said

        Ich empfehle folgendes Buch:
        Hermann Wieland
        Atlantis, Edda und Bibel
        200.000 Jahre germanische Weltkultur uns saß Geheimnis der heiligen Schrift

        Oder auch:
        Miguel Serrano
        Das goldene Band

        Oder auch:
        Miguel Serrano
        Adolf Hitler, der letzte Avatar

        Prämiße: Das Reich

      • M. Quenelle said

        Und hier noch mal als Service für alle die direkten Links zu o.g. Büchern:

        https://archive.org/search.php?query=Othmar%20Krainz

        https://archive.org/search.php?query=Peter%20Aldag

        https://archive.org/search.php?query=Ludendorff%20judenmacht

        https://archive.org/search.php?query=Fehst%20Bolschewismus

        https://archive.org/search.php?query=Hasselbacher%20Freimaurerei

        https://archive.org/search.php?query=Ludendorff%20Freimaurerei

        https://archive.org/search.php?query=Bayer%20jesuitischen%20Sphinx

        Runterladen, abspeichern, verbreiten – solange es noch geht. Und /Gruß!

  7. arabeske654 said

    Sieg für Israel bei den Landtagswahlen

    Warum? Zweifelsohne sind die Ergebnisse der „Protestpartei“ AfD gemessen an herkömmlichen Parametern überragend – die Partei ist überraschend schnell „im politischen System der BRD angekommen“. Mit der ungesetzlichen und von Merkel autoritär durchgesetzten Flutung unseres Lebensraums mit einem Millionenheer moslemischer Eindringlinge sind diese Parameter jedoch nur noch für Schwachsinnige relevant. Dass die Mehrheit der Wähler ihre Stimme trotzdem nach wie vor den Systemparteien gibt und in BW sogar die Grünen stärkste Partei geworden sind, zeigt, dass ihr Walhverhalten sich wahrscheinlich nicht einmal ändern würde, wenn Merkel verordnen würde, dass alle minderjährigen Kinder den Rapefugees zur Triebbefriedigung bereitgestellt werden müssen und dies in der Tagesschau angekündigt würde – ein Erfolg unserer Umerziehung und Beweis der geistig-moralischen Schwäche des Durchschnittsmenschen.

    https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2016/03/14/sieg-fuer-israel-bei-den-landtagswahlen/

  8. arabeske654 said

    • Merkel in Haft! Wir wollen Sylvia Stolz, aus echtdeutschem Holz! https://www.youtube.com/watch?v=Q0v4xz48jwM said

      Bravo, bravo, bravo, Gerd Ittner!! Genauso ist es!!!

  9. arabeske654 said

    • Sehmann said

      Sehr gutes Video, sollten sich einige Leser dieses Blogs (die zum Nicht-Wählen aufrufen) genau anhören und ihre Einstellung zu Wahlen überprüfen!!!

      • Hermannsland said

        Dieser Nikolai Alexander sollte erst mal seine Einstellung zur deutschen Geschichte überprüfen!

        Wer immer noch an die pösen pösen Nazis, Wahlen und Demokratie glaubt, der ist noch ganz tief in der Lügenmatrix gefangen und hat noch einen weiten Weg vor sich.

        • Sehmann said

          Und wer deutsche Patrioten ablehnt, nur weil sie bezüglich unserer jüngsten Vergangenheit noch nicht aufgeklärt sind (oder aus taktischen Gründen dies nicht öffentlich bekennen?) hat auch noch einen langen Weg vor sich. Schau dir ruhig alle seine Videos an.
          Wenn die wenigen Patrioten schon nicht an einem Strang ziehen, weil sie in einigen Details unterschiedlicher Meinung sind, aber für dasselbe Ziel arbeiten, braucht auf ein einiges Volk nicht zu hoffen.

          • Hermannsland said

            Ich kenne seine Videos, sonst hätte ich nichts dazu geschrieben.
            Blinder Patriotismus kann sehr gefährlich sein. Sieht man ja sehr gut an Pegida, Compact u. Co.
            Ich halte es da lieber mit den aufgeweckten Nationalisten.

            • Butterkeks said

              Ich finde es seltsam, daß hier mit dem Wort „Patrioten“ so oft hantiert wird.
              Der Ami steht immer da, mit Hand auf dem Herz, und segnet patriotisch eine Sauerei nach der anderen in seinem Namen ab.
              Das hat immer so einen Hauch von Skript aus ThinkTank-Lala-Land der Firmenmafia, mit viel Pathos vorgetragen.

            • Hermannsland said

              “Patrioten” ist eines der Schlüsselworte der Blendgranaten-Bewegung.
              Wenn Elsässer, Bachmann, AfD Weiß…. und wer alles noch, das in die Menge rufen, fühlen sich gleich alle so schön Deutsch.
              Aber auf keinen Fall wollen sie „Nazis“ sein.
              Iiiihhh… pfui… nein…
              Halb wache Patrioten gerade noch so, aber bloSS kein pöser pöser Nazi.

            • Sehmann said

              Es geht hier nicht um Wortklauberei, und wenn ich das Wort „Patrioten“ verwende meine ich keine Leute, die in anderen Ländern Unruhe stiften wollen, das dürfte doch wohl klar sein.
              So, schaue heute abend wieder in den Blog.

            • Butterkeks said

              Da mussch widorsprechn.

              Das Wort ist die mächtigste Waffe die zur Verfügung steht.
              Nicht umsonst waren die Sowjets Erfinder des Orwellschen Neusprechs in 1984, der Bösewicht hieß Emanuel Goldstein.
              Der Weihnachtsengel war dann schwupp die „geflügelte Jahresendfigur“ in der DDR.
              Die sprachlichen Absurditäten der BRD stellen die Erfinder mittlerweile in den Schatten.

              Auch sagen alle alten Schriften das selbe in Bezug auf Worte. Die haben Schöpferkraft, im Guten wie im Schlechten.

              Wir werden besonders über Sprache kontrolliert, durch deren ständige Umdeutung im Sinne der Kriminellen.

      • Falke said

        Warum soll man wählen gehen ohne gültiges Wahlgesetz ( Entscheidung BVfG 2012) und dann noch irgend welche Vereine die einem nicht zu sagen bzw. in ihren Ansichten teilweise oder ganz voll daneben liegen. Warum soll man durch wählen gehen diesen alliierten Drecksladen noch weiter am Leben halten.

        Weg mit der ganzen Besatzerfirma BRiD wir Deutsche müssen die Wiederherstellung der Handlungsfähigkeit des deutschen Reiches fordern wohl erst mal mit einer kommissarischen Regierung (das kann oder wird durchaus auch übergangsweise eine Militärregierung sein) und dann mit Kandidaten die direkt gewählt werden und den sofortigen und unverzüglichen Abzug der Besatzer. Die können den ganzen Parteienabschaum gleich mit nehmen.

        Gruß Falke

        • Sehmann said

          „Warum soll man wählen gehen ohne gültiges Wahlgesetz“ – weilman dadurch unsere Situation verbessern kann, Kommentare im Internet reichen nicht.
          „Es ist besser, mit drei Sprüngen zum Ziel zu kommen, als sich mit einem das Bein zu brechen.“ – Sprichwort des afrikanisches Stammes der Malinke
          Wer nicht wählt, unterstützt die etablierten Parteien, also auch die Volksvernichter Gauck und Merkel & Co.
          Oder glaubst du, die Besatzer und Migranten werden irgendwann sagen, „mein Gott, 70 % Nicht-Wähler, jetzt verlassen wir aber die BRD“???

          Bei der Europa-Wahl gabe es in Tschechien und der Slowakei die niedrigste Wahlbeteiligung (15 % und 18 %), ohne das es irgendwie eine Wirkung hatte.

          • Hermannsland said

            „Wer nicht wählt, unterstützt die etablierten Parteien, also auch die Volksvernichter Gauck und Merkel & Co.“

            Das ist ja sowas von falsch, falscher kann es kaum sein.
            Weder Wähler unterstützt das Besatzer-Regime!
            Und da ist es total egal was er wählt, denn es stehen ausschließlich System-Parteien zur Wahl.

          • Falke said

            Du schreibst es,
            – Bei der Europa-Wahl gab es in Tschechien und der Slowakei die niedrigste Wahlbeteiligung (15 % und 18 %), ohne das es irgendwie eine Wirkung hatte. –
            Es ist also völlig egal ob viel oder wenig Wahlbeteiligung ist. Das geht denen da oben glatt am Arsch vorbei.

            Ich hatte es vor paar Tagen mal geschrieben. Hier muss was ganz anderes passieren ich weiß nur nicht was.
            Damals 1989 z.B. waren nicht nur wie der Zeit 3000, 5000 oder 10 000 auf der Straße nein es waren 70 000, 100 000 und wenn ich mich recht erinnere auf dem Alexanderplatz waren es dann mal so um eine Million.

            Vielleicht würden heute diese Mengen an Menschen wie sie damals auf der Straße waren auch wieder was bewirken. Nur um diese Zahlen an Demonstranten zu erreichen sind die Voraussetzungen nicht da wie z.B. Mangelwirtschaft, Reisefreiheit und an einen „goldenen Westen“ anschließen geht auch nicht mehr. Und vor allem der Wanst ist satt da ist der Bunzelbürger träge im Kopf.

            Gruß Falke

            • Butterkeks said

              Das System geht in seinen Planspielen davon aus, daß es ca 80000 Menschen braucht, um gewisse Korrekturen zu bewirken. Wohlgemerkt, Korrekturen.

            • Falke said

              Butterkeks siehste 800000 braucht es um nur ein paar Schönheitskorrekturen zu machen. Was kratzt diese Verbrecher dann wenn sich mal so ein paar Gida – Singekluberer auf die Straße stellen und singen – Merkel muss weg – nix.
              Die machen die nächste Schampusflasche auf und lachen sich nen Ast und drücken bei der nächsten Bunzeltag- Sitzung die nächste Sauerei gegen das eigene Volk durch..

              Gruß Falke

            • Butterkeks said

              UPIK® Datensatz – L
              L Eingetragener Firmenname PEGIDA e.V.
              W Nicht eingetragene Bezeichnung oder Unternehmensteil PEGIDA – Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes
              L D-U-N-S® Nummer 313346813
              L Geschäftssitz Neukircher Str. 30
              L Postleitzahl 01324
              L Postalische Stadt Dresden
              Land Germany
              W Länder-Code 276
              W Postfachnummer 290109
              W Postfach Stadt Dresden
              L Telefon Nummer 035189667316
              W Fax Nummer 035189696216
              W Name Hauptverantwortlicher Lutz Bachmann
              W Tätigkeit (SIC) 8743
              https://www.upik.de

              Noch Fragen, Kienzle?

            • Hermannsland said

              „…Eingetragener Firmenname PEGIDA e.V…“

              Naja, da sollte man sich nicht so drauf festnageln.
              Das dort Vereine eingetragen sind, kann noch ganz normal sein.
              Aber alleine schon an dem was der Bachmann so von sich gibt, sollte man ihm skeptisch gegenüber stehen.

            • Butterkeks said

              Der neunstellige D-U-N-S-Zahlencode wird von Dun & Bradstreet herausgegeben und dient als Identifikationsnummer für jedes in der Datenbank von D&B gespeicherte Unternehmen. Die Zahlenkombination wird zufällig erzeugt und erhält ihre Bedeutung im Anschluss an die Ausgabe an das jeweilige Unternehmen.

              Dieser Zahlencode wird von der Europäischen Kommission, den Vereinten Nationen und der US-amerikanischen Regierung verwendet, aber auch von der Industrie, wie dem Verband der Automobilindustrie.

              Die neunte Ziffer der Zahlenkombination diente bis etwa Ende 2006 als Prüfziffer, die nach dem Luhn-Algorithmus gebildet wurde, um ungültige Zahlenkombinationen ausschließen zu können. Um die steigende Nachfrage nach D-U-N-S-Nummern decken zu können, wurde seitdem auf den Einsatz dieser Ziffer als Prüfziffer verzichtet.

              und englisch dazu…

              Unlike national employer identification numbers, a DUNS number may be issued to any business worldwide. Certain U.S. government agencies require that a vendor have a DUNS number as well as a U.S. Employer Identification Number (EIN). Other agencies, such as some United Nations offices and Australian government agencies, require certain businesses to have a DUNS number. DUNS numbers are now also available to individuals; previously, DUNS numbers could only be obtained by corporations or other organizations.
              https://en.wikipedia.org/wiki/Data_Universal_Numbering_System

              Hmm… ein Schelm wer Böses denkt, bei so vielen kleine Hinweisen auf koscher wikipedia.

            • Falke said

              Alles klar Hauser 🙂
              Ich hätte in den Text einbauen müssen das die GIDAs vom System zu mindest unterlaufen sind. Man vergisst immer zu schnell das viele nicht so informiert sind wie man selbst.
              Also danke für die Ergänzung.

              Gruß Falke

        • Sehmann said

          „Um einen falschen Gedanken mit Erfolg zu widerlegen, muss man bekanntlich ein ganzes Buch schreiben, und den, der den Ausspruch getan hat, überzeugt man doch nicht.“ -Otto von Bismarck

          • Hermannsland said

            Einige dieser Bücher wurden schon vor langer Zeit geschrieben.
            Man müsste sie nur mal lesen. 😉

            Mit einem sehr alten solltest du anfangen.
            Da steht das ganze Gemurkse um Parteien, Wahlen und Grundgesetzen drin, und auch wozu sie geschaffen wurden.

            https://archive.org/details/DieProtokolleDerWeisenVonZion47S.
            kurz:
            (https://www.youtube.com/watch?v=c1lSN-4NiPU)

            • Adrian said

              Schon bei den ersten erschreckenden Sätzen durcheilt mich der Gedanke an unseren so heissgeliebten Willhelm Tell…
              — ich denke, er hat gerade ins Grab gesch…en….

          • Butterkeks said

            Diese Genossenschaft, die 1919 nicht gewählt wurde, sondern sich wählen ließ, war in nichts verschieden von den Bolschewisten in Moskau, wenn nicht in der Erbärmlichkeit des Wollens und Handelns: ebensowenig zahlreich, ebenso entschlossen obenauf zu bleiben, ebensowenig geneigt irgend etwas wieder aus den Händen zu lassen; aber dort, um ein trotz allem groß gedachtes Weltziel zu erreichen und mit furchtbarer Energie durch Ströme von Blut ihm entgegen zu waten; hier, um die Erbschaft in Sicherheit zu bringen und dafür dem Feinde jede Erlaubnis um jeden Preis abzukaufen. Nachdem sich die Helden der Koalition vor dem Einsturz in alle Winkel geflüchtet hatten, kamen sie mit plötzlichem Eifer wieder hervor, als sie die Spartakisten allein über der Beute sahen. Aus der Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln[193] und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine Firma. In ihren Satzungen ist nicht vom Volk die Rede, sondern von Parteien; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von Parteien. Wir haben kein Vaterland mehr, sondern Parteien; keine Rechte, sondern Parteien; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von Parteien. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich dem Feinde alles was er wünschte auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können. Sie waren entschlossen, jeden Grundsatz, jede Idee, jeden Paragraphen der eben beschworenen Verfassung für ein Linsengericht von Ministersitzen preiszugeben. Sie hatten diese Verfassung für sich und ihre Gefolgschaft gemacht, nicht für die Nation, und sie begannen vom Waffenstillstand bis zur Ruhrkapitulation eine schmachvolle Wirtschaft mit allem, woraus Vorteil zu ziehen war, mit den Trümmern des Staates, mit den Resten unseres Wohlstandes, mit unserer Ehre, unserer Seele, unserer Willenskraft. In Weimar betranken sich die bekanntesten Helden dieses Possenspiels an dem Tage, wo in Versailles unterzeichnet wurde, und es geschah nicht viel später, daß mit großen Ämtern ausgestattete Führer des Proletariats sich in einer Berliner Schiebervilla mit Nackttänzerinnen betranken, während Arbeiterdeputationen vor der Tür warteten. Das ist kein Zwischenfall, sondern ein Symbol. So ist der deutsche Parlamentarismus. Seit fünf Jahren keine Tat, kein Entschluß, kein Gedanke, nicht einmal eine Haltung, aber inzwischen bekamen diese Proletarier Landsitze und reiche Schwiegersöhne, und bürgerliche Hungerleider mit geschäftlicher Begabung wurden plötzlich stumm, wenn im Fraktionszimmer hinter einem eben bekämpften Gesetzantrag der Schatten eines Konzerns sichtbar wurde. Was unbeteiligt blieb, oft ohne den Sinn der Vorgänge ringsumher überhaupt zu ahnen,[194] war durch seine völlige Belanglosigkeit ohnehin dazu verurteilt.

            (…)

            Während man in der ganzen Welt daran ging zu sparen, Schulden abzutragen, die Wirtschaft wieder aufzubauen, die marxistische Mode der letzten Kriegsjahre zurückzudrängen, die nichts war als der Versuch, ganze Völker und Staaten zu[196] Objekten der Ausbeutung durch eine einzelne Klasse oder vielmehr deren selbsternannte Vertreter zu machen, begann die Ausbeutung Deutschlands durch die Gewerkschaft seiner sich selbst bezahlenden Befreier. Tausende von Posten wurden geschaffen, bis in die Dörfer hinein, Ministerien gegründet, Ausschüsse niedergesetzt; die Zwangswirtschaft wird aufrechterhalten, alles der bezahlten Stellen wegen; die Verstaatlichung von Privatbetrieben eingeleitet, der neuen Stellen wegen. Mochte aus den Überschüssen dieser Betriebe sofort ein Defizit werden, das Prinzip wurde hochgehalten, und dieses Prinzip hieß Versorgung. Ministerpensionen blühten zu Hunderten in der Maiensonne des republikanischen Deutschland auf und hinter dem Ministertanz erblickte man die offenen Mäuler und gierigen Augen von tausend Partei- und Gewerkschaftssekretären, Parteijournalisten, Vettern, Geschäftsfreunden, die noch nicht daran gekommen waren und für die immer neue Ausschüsse gebildet und neue Verordnungen durchgeführt werden mußten. 1922 erhielt ein Gewerkschaftsbeamter eines der höchsten Verwaltungsämter in Preußen mit der Begründung, daß er der letzte seiner Altersklasse sei, der noch keinen Auftrag erhalten habe. Die Außenpolitik empfand man mehr und mehr als Störung dieses rühmlichen Betriebes, und man wird einst wissen, daß unter dem Namen Erfüllungspolitik dem Feind ein Fetzen Deutschlands nach dem andern hingeworfen wurde, damit man endlich im Innern seinen Zielen wieder nachgehen könne, unterstützt oder auch geleitet von einer in Deutschland aufblühenden Franzosenpresse und von Zeit zu Zeit erschreckt durch den von Frankreich finanzierten Kommunismus.

            Die Ministersitze wurden bei den ewig wechselnden Koalitionen als Beute ausgeteilt, ohne Rücksicht auf Eignung, Arbeitswillen oder Arbeitskraft. Die großen Ämter zerfielen, ohne sachverständige Leitung, sich selbst überlassen, überfüllt, durch Parteikreaturen verseucht; die einst berühmte Verwaltung hielt sich kaum von Tag zu Tag. Die Gesetze, die von der alten Regierung stets musterhaft vorbereitet waren, wurden als Rohmaterial eingebracht, um im Verlauf der Sitzung einigermaßen in Form geschwatzt zu werden, während man[197] die Herstellung ihrer Brauchbarkeit den künftigen Ausführungsbestimmungen überließ.

            Alles das unternahm die Koalition von 1917 zunächst allein. Dann aber kam ein Augenblick, für dessen Würdigung es einem verhungernden Volk an Humor fehlt. Ein Jahr lang hatte die unter der Firma des Wiederaufbaus gegründete Deutsche Volkspartei zugesehen; das Wasser lief ihr im Munde zusammen, dann hielt sie sich nicht mehr. Wir erlebten, daß Judas sich mit den übrigen Aposteln in die dreißig Silberlinge teilen mußte. Und von da an war für ein paar Ministersitze jede Verständigung zu haben, zwischen den Anstiftern und den Nutznießern des Zusammenbruchs, bis zu der glorreichen Erklärung, welche diese Partei eines Tages im Reichstag abgab: sie müsse bei dem vorliegenden Gesetz den Sozialisten gegenüber die entgegengesetzte Auffassung vertreten wie gleichzeitig im preußischen Landtag, weil die Koalition dort eine andere sei. Marxismus und Monarchie waren – wie sagt man doch? – ohne Börsennotiz, um den neuen Trust nicht zu belasten, und seitdem gab es keine Hemmung mehr. Der demokratischen Presse war man sicher (zum Teil war es wohl auch umgekehrt), des feindlichen Auslandes auch, insofern man entschlossen war, etwaige Reste von nationalem Stolz und Recht wie etwa im Falle der Schuldfrage nur in unverbindlichen Privatunterhaltungen – der Wähler wegen – zu vertreten. Es gab von nun an kein Gesetz mehr, das die Urheber nicht selbst mit Füßen getreten hätten wie das über die Präsidentenwahl; keinen Tadel, den sie nicht lächelnd ertrugen; es gibt keinen Schmutz, keine Feigheit, keine Lüge, die nicht alltäglich geworden wären. Und als die Entrüstung und das Gelächter im Lande die Furcht heraufbeschwor, daß man dort eines Tages nicht mehr an sich halten werde, schufen sie das Republik-Schutzgesetz, das Gesetz zum Schütze dieser Firma, und dessen Annahme wurde durch die Drohung mit der Reichstagsauflösung mühelos erzielt, die den Abgeordneten ihre Diäten gekostet hätte.

            usw…
            http://www.zeno.org/Philosophie/M/Spengler,+Oswald/Politische+Schriften/Neubau+des+deutschen+Reiches/1.+Der+Sumpf

  10. Hermannsland said

    Mossad im Morast: Bewaffnete Juden auf deutschen Boden (+Video)
    http://www.der-dritte-weg.info/index.php/menue/1/thema/69/id/6258/akat/1/infotext/Mossad_im_Morast_Bewaffnete_Juden_auf_deutschen_Boden_Video/Politik_Gesellschaft_und_Wirtschaft.html

    Mossad im Matsch: Feuerwehr hilft Israelis
    https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Mossad-im-Matsch-Feuerwehr-hilft-Israelis,mossad100.html

  11. Adrian said

    DES ISLAMS DUNKLE SEITE !!!
    Passend zum TItel; Israels dunkle Seite…
    diesen Link,gefunden auf Hartgeld.com

    http://www.infowars.com/top-danish-imam-admits-agenda-for-muslims-to-conquer-europe/

    Leute bewaffnet Euch!

    • Hermannsland said

      infowars…. ?!

      https://lupocattivoblog.com/2016/03/14/israels-dunkle-geschichte/#comment-389358

      😉

      • Adrian said

        Ich weiss, ist ja nicht gerade die beste Seite.

        Doch hat mich Alex und weitere Seiten dahingehend wachgerüttelt, dass ich nun heute fleissig bei Euch mitlese.
        Noch bin ich nicht am Schluss aller Weisheit und Wahrheit angelangt,
        drum gib bitte gerade Erwachenden etwas Zeit um all die vielen Informationen auseinanderhalten und richtig einordnen zu können.

        „Aufwachen ist ein längerer Prozess nach all den vielen „verschlafenen“ Jahren“,
        so nach dem Motto:
        „Geduld bringt Rosen“

        • Hermannsland said

          Das stimmt, es ist ein langer Weg mit vielen Irrwegen.
          Da muss man wachsam sein um nicht falsch abzubiegen.

          • Adrian said

            Darum ist mir EUER Blog mehr als Gold wert….!

            Und bei dieser Gelegenheit…

            Herzlichen Dank an Euch alle, die ihr mit grossem Mut und Wagnis, einige sogar mit Inkaufnahme einer Gefängnisstrafe versucht der Wahrheit Gehör zu verschaffen.

            Auch ich bin jahrelang falsch unterrichtet geworden, hab das deutsche Wesen nicht gerade geschätzt,
            kann heute gestehen, bei einigen Beiträgen unter Tränen bereut was Euch angetan wurde. Ja, ich bin sogar etwas stolz darauf, dass meine Grossmutter am andern Ufer des Bodensees geboren wurde.

            Dabei stellt sich mir persönlich, im Land Tells, nun auch die grosse Frage, wie weit sind wir derselben Lüge aufgesessen und haben uns in der Prostitution des Geldes verstrickt.

            Diese Frage tönt banal;
            die Antwort darauf:
            FATAL BIS KATASTROPHAL !!!

            Ein WG Mitglied aus Madagaskar hat mir gesagt, dass die Welt auf uns wartet…
            Damit wollte er ausdrücken, dass die ganze Welt unter diesem ausbeuterischem Herrschaftssystem leidet,
            und darauf gewartet wird, dass sich Europa wendet und das zum Wohle alles Völker dieser Erde.

            Wir haben es in der Hand dieser Welt unserer Kinder andere Voraussetzungen zu schaffen,
            und zwar solche Voraussetzungen bei denen mit Stolz von unseren Enkelkindern gesagt wird:
            „Unsere Grossväter und Mütter waren geile Typen!!!“

    • Adrian said

      Ich piss mir in die Hosen, wenn selbst das Ausland nur noch den Kopf schüttelt und ungläubig starrt auf das was das FERKEL in Berlin veranstaltet!!!

      Liebe Deutsche,
      Schaut zu dass ihr eure Parasiten im Fell loswerdet,
      egal ob es sich um die Lügenpresse oder die diktatorischen Parasiten in Brüssel und Berlin UND WASCHhington handelt.

      Ich wünsche Euch viel Kraft und Zuversicht auf dem steinigen Weg zu EURER SOUVERÄNITÄT!


  12. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  13. suchenwirth said

    Hier ein ganz interessantes Video.

    Hut ab vor dem Autor, dass er den Mut hat, all das auszusprechen

    Es geht um die arisch atlantische Kultur und warum die Juden uns Germanen vernichten wollen.

    Erstaunlicherweise erzählt dieser Völkerkundler das, was ich bei meinen persönlichen Recherchen ebenfalls heraus gefunden habe.

    Z.B. der Grund für die Bombardierung Helgoland bis weit nach dem Ende des 6-jährigen Krieges.

    Prämiße: Das Reich

  14. Quelle said

    https://wahrheitsinside.files.wordpress.com/2016/03/zweifle-nie-daran-das-eine-kleine-gruppe-die-menschen-die-welt-verc3a4ndern-kann.jpg?w=618&h=291

  15. goetzvonberlichingen said

    Der Schachspieler.. und Stratege im Kreml.

    Präsident Wladimir Putin hat einen teilweisen Abzug der russischen Truppen aus Syrien befohlen. Ab Dienstag solle das Hauptkontingent der russischen Streitkräfte in Syrien damit beginnen, aus dem Bürgerkriegsland abzurücken, sagte der Staatschef in Moskau.

    «Die Aufgabe, die dem Verteidigungsministerium und den Streitkräften gestellt war, ist im Grossen und Ganzen erfüllt», sagte Putin laut mehreren russischen Medien.

    Stützpunkt und Flugplatz bleiben in Betrieb

    Er habe angeordnet, dass Russland jetzt eine grössere Rolle im Friedensprozess einnehmen solle, um den Konflikt zu beenden. Er hoffe, dass die Entscheidung für alle Seiten ein Signal sei und das Vertrauen für eine friedliche Lösung des Konflikts erhöhe, sagte er bei einem Treffen mit Aussenminister Sergej Lawrow und Verteidigungsminister Sergej Schoigu.

    Russland sei es mit seinem Einsatz in dem Bürgerkriegsland gelungen, einen Durchbruch im Kampf gegen den Terrorismus zu erzielen. «Der russische Stützpunkt und der Flugplatz in Hmeimim (bei Latakia) werden weiter funktionieren. Sie sollen zuverlässig geschützt werden», so Putin. Er habe Syriens Machthaber Bashar al-Assad über die Entscheidung informiert.

    Angriff auf Assad-Gegner

    Russland unterstützt seit mehreren Monaten Assad mit Luftangriffen. Sie sollen sich in erster Linie auf extrem radikale Gruppen wie die sunnitische Miliz Islamischer Staat (IS) oder den Al-Kaida-Ableger Nusra Front konzentrieren. Kritikern zufolge wurden aber auch gemässigte Gegner Assads gezielt massiv angegriffen.

    Assad versucht seit fünf Jahren, einen Aufstand gegen seine Herrschaft niederzuschlagen. Am Montag startete in Genf eine neue Runde der internationalen Gespräche zur Lösung des Konflikts. (woz)
    (Erstellt: 14.03.2016, 18:49 Uhr)

    http://www.tagesanzeiger.ch/news/standard/putin-ordnet-abzug-der-truppen-aus-syrien-an/story/29691357

    Geschickt.. ist der Fuchs ..schon.
    Putin:
    „Aufgabe erfüllt“..
    was aber nicht heisst, das er nicht doch wiederkommt….
    >Wenn Erdogan über die „Stränge“ schlägt
    >VSA ..Assad angreifen…
    usw.

  16. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xfp1/v/t1.0-9/12814223_947848711931401_6840890850358625621_n.jpg?oh=3ee6b7a7fd7e54f9db9a8d7facbb80fb&oe=5796AAD2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: