lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Krebs ist heilbar… und das seit Jahrzehnten!

Posted by Maria Lourdes - 24/07/2016

Hallo, heute habe ich Ihnen eine überaus positive Botschaft zu überbringen!

Die beiden ersten Biologischen Naturgesetze der Germanischen Heilkunde von Dr. Ryke Geerd Hamer gelten nach einem Sachverständigen Gutachten als allgemein anerkannt!
Somit existieren nun hochoffiziell und amtlich ZWEI Medizinen, zwischen denen jeder Patient wählen darf…

Die fünf Biologischen Naturgesetze

Das System der 5 Biologischen Naturgesetze
Mit dem neuen Wissen ändert sich die Weltanschauung bezüglich der Ursachen für körperliche und psychische „Erkrankungen“.
Man versteht die Zusammenhänge und Funktionsweisen im eigenen Körper und kann sich angstfrei auf Problemlösungen konzentrieren…
hier mehr erfahren!

…Dieses Sachverständigengutachten erfolgte im Zuge des Antrags auf Wiedererteilung der Approbation von Dr. Hamer auf Ersuchen der Landesärztekammer Hessen im Zusammenhang des Artikels von Prof. Merrick aus dem Jahre 2005. Prof. Merrick erklärte bereits damals , dass die beiden ersten Biologischen Naturgesetze von Dr. Hamer allgemeine Anerkennung hätten. 

Wörtlich aus dem Gutachten Dr. Elies:
„Von den 5 Grundgesetzen des Hamer’schen Systems entsprechen die ersten beiden dem etablierten Forschungsstand der/zur Ganzheitsmedizin.“

Übersetzt aus dem Artikel Dr. Merrick: „Die beiden ersten Grundsätze von Hamers Arbeit, nämlich die psychsomatische „Eiserne Regel des Krebses“ (Hamers erstes „Gesetz“) und das Prinzip der Umkehrung der Pathogenese in Salutogenese (Hamers zweites „Gesetz“) gelten in der heutigen Ganzheitsmedizin als anerkannt.“

Ob nun das Hessische Landesprüfungsamt für Heilberufe Dr. Hamer seine Approbation zurück geben wird oder nicht, entscheidet sich hoffentlich in Kürze. Alle fragen sich, worauf das Amt noch wartet! Das Amt scheint Zeit schinden zu wollen.

Makaberes Nr. 1

Dr. Hamer wurde 1986 die Approbation aberkannt und bis dato verwehrt, da er diesen beiden ersten von ihm entdeckten Naturgesetzen nicht abschwören und der Schulmedizin nicht zuschwören wollte. Ich zitiere seinen damaligen Anwalt:

Sehr geehrter Herr Dr. Hamer,

ich bestätige Ihnen hiermit, daß Sie aufgrund des mit der Revision nicht angreifbaren Urteils des Oberverwaltungsgerichts Koblenz vom 21.12.1990 – 6 A 10035/89 OVG – Ihren Beruf als Arzt nicht mehr ausüben dürfen.

Bereits das Verwaltungsgericht Koblenz hatte in 1. Instanz den die Approbation widerrufenden Bescheid der Bezirksregierung Koblenz bestätigt und das Urteil vom 03.07.89 unter anderem damit begründet, daß Ihnen angeblich die Einsichtsfähigkeit in die notwendige Behandlung von Krebskranken fehle. Ausdrücklich wird schon in der 1. Instanz die Auffassung der Bezirksregierung Koblenz bestätigt, die ihre Entscheidung u.a. wie folgt begründet hatte:

Anhaltspunkte dafür, daß Herr Dr. Hamer bereit wäre, die Eiserne Regel des Krebs abzuschwören, sind nicht erkennbar … im übrigen (erscheint es) als ausgeschlossen, daß Herr Dr. Hamer überhaupt in der Lage wäre, sich zu „bekehren“.

Zur weiteren Begründung dafür wurde ferner herangezogen, daß er (Dr. Hamer) noch im März dieses Jahres versucht haben (soll), einen Kreis angesehener Professoren von seiner Theorie zu überzeugen. Die vom Regierungspräsidenten in Koblenz ausgesprochene Entziehung der Approbation ist sowohl in erster als auch in zweiter Instanz so bestätigt worden. Die Revision gegen das Urteil des OVG Koblenz wurde nicht zugelassen.

Das gerichtliche Verfahren ist damit rechtskräftig abgeschlossen. Damit besteht für Sie hinsichtlich Ihrer früheren ärztlichen Tätigkeit Berufsverbot auf Dauer, d.h. es besteht quasi lebenslang ein Berufsverbot.

Mit freundlichen Grüßen

Und heute gelten diese beiden ersten Naturgesetze als „allgemein anerkannt„! Unglaublich!

Man hat aus dogmatischen Gründen nicht nur die berufliche Existenz des wohl größten Entdecker der Menschheitsgeschichte vernichtet, sondern auch den Tod von Millionen von Krebspatienten zu verantworten, welche nicht sterben hätten müssen. Was hätte dieser Mann für die Menschheit leisten können, hätte man ihn statt zu behindern in seiner Forschungsarbeit unterstützt?

Makaberes Nr. 2

Selbstverständlich war die Richtigkeit der ersten beiden Naturgesetze bereits bei der Entdeckung vor 35 Jahren gegeben. Die Menschheit wüßte also bereits seit 35 Jahren über die Krebsursache (1. Biologisches Naturgesetz) und über die Lösung und Heilung von Krebs (2. Biologisches Naturgesetz) Bescheid, hätte sich die Universität Tübingen einer offiziellen Überprüfung nicht verweigert.

Hinter verschlossenen Türen haben diese namentlich bekannten Professoren sofort geprüft und es für richtig befunden, wie damals Justitiar Schwarzkopf Dr. Hamer gegenüber eingestand. Die deutsche Justiz und Politik sah diesem offensichtlichen Verbrechen tatenlos zu und machten sich mitschuldig am mit Abstand größten Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Und die Massenmedien halfen ebenfalls mit die Bevölkerung hinters Licht zu führen, indem sie auf Dr. Hamer eindroschen: Wunderheiler, Scharlatan, Antisemit …

Makaberes Nr. 3

Der Vorwurf – oft auch von ministerieller Seite – die Germanische Heilkunde wäre eine Sekte und Dr. Hamer wäre ihr Guru, erscheint nun in einem ganz anderen Licht. Was ist das Kriterium einer Sekte? Das Dogma! Ohne Dogma kann man keine Sekte gründen! Jede Religion hat ihre Dogmen, jede Partei hat ihre Dogmen. Auch die Schulmedizin hat viele umüberprüfbare Dogmen … Eine echte Wissenschaft darf keine Dogmen haben!

Nun gelten die beiden ersten Naturgesetze als „allgemein anerkannt“ und jene, die uns bisher der Sekte bezichtigt haben, entlarvten sich damit selbst als dogmatische Sektierer, welche sich einem echten Fortschritt in der Krebsforschung mit Vehemenz verwehren.

Makaberes Nr. 4

Was wissen Dr. Elies und Dr. Merrick? Was heißt eigentlich „allgemein anerkannt„? Wie kommen Dr. Elies und Dr.Merrick zu dieser Feststellung?

Unter „allgemein anerkannt“ würde ich verstehen, dass ich persönlich davon zumindest mal gehört hätte. Bisher hörte ich aber bloß von „Wunderheiler“, „Scharlatan“, „Sekte“ usw. im Zuge der medialen Berichterstattung über Dr. Hamer.

Jeder Arzt ist verpflichtet, den Patienten umfassend aufzuklären! Wenn etwas „allgemein anerkannt“ ist, müßte doch jeder Arzt jeden Patienten darüber in Kenntnis setzen. Ich kenne aber keinen Patienten, der von einem Schulmediziner über die beiden ersten Naturgesetze von Dr. Hamer aufgeklärt wurde.

Wie kann etwas „allgemein anerkannt“ gelten, worüber im Mainstream landauf landab und rund um die Uhr und das seit 30 Jahren nur abwertend berichtet wird? Detto im Internet? In Frankreich gilt die Germanische Heilkunde offiziell als „Sekte“ … Wie ist diese Diskrepanz zu erklären?

Dazu kommt, dass Prof. Merrick bereits 2005 – also vor 11 Jahren und nicht erst seit gestern – von „allgemein anerkannt“ spricht. Und Prof. Merrick ist im Sozialministerium Jerusalem tätig.

Ich gehe einmal davon aus, dass diesem „allgemein anerkannt“ klinische Prüfungen vorausgehen müssen. Genau solche Überprüfungen wurden aber Dr.Hamer bisher verweigert! Die Österr. Ärztekammer erklärt sogar schriftlich, eine solche nicht vertreten zu können. Es existieren zwar an die 30 Bestätigungen von Ärzten, Amtsärzten und staatlichen Universitäten, dass die Germanische Heilkunde im wissenschaftlichen Sinne richtig ist, aber keine die von dieser Matrix in der wir leben, offiziell anerkannt worden wäre.

Was wissen also Dr. Elies und Dr. Merrick, was der normale Krebspatient nicht weiß?

Makaberes Nr. 5

Der Vorwurf Antisemitismus – die Opfer werden zu Täter erklärt

Stimmt vielleicht Dr. Hamers Behauptung, dass der mächtigste Mensch der Welt, Rabbi Schneerson (Die Zeitschrift Focus schreibt über ihn: der heimliche Regent Israels) bereits im Jahre 1985 eine Direktive an sämtliche Rabbiner weltweit erteilte, nachdem die Germanische Heilkunde (damals noch Neue Medizin) bereits überprüft und richtig sei (siehe Uni Tübingen hinter verschlossenen Türen) und angewendet werden muss, allerdings nur für Juden und nicht für Nichtjuden?

Eine solche Direktive vom „Messias“ wäre für sämtliche jüdischen Ärzte, jüdischen Journalisten und allen Juden bindend und auch für sämtliche Logenbrüder und Freimaurer (Noachiden) in unseren öffentlichen Ämtern!

Diese Behauptung wird Dr. Hamer als Antisemitismus ausgelegt. Das hat aber nichts mit dumpfen Antisemitismus zu tun, sondern es ist eine Anklage, ein Vorwurf, welche stimmt oder nicht.

Niemand hat etwas dagegen, wenn Juden in den Genuss der Germanischen Heilkunde kommen. Im Gegenteil! Die Germanische Heilkunde gilt mit ihren 5 Biologischen Naturgesetzen für alle Menschen, ja selbst für das Tier! Sie trifft keinen Unterschied in Religion oder Partei! Sie ist unparteiisch, so wie die Natur selbst, die allen gleichermaßen gibt, ohne eine Gegenleistung einzufordern.

Wenn man eine solche Direktive von Schneerson hypothetisch annimmt, dann verstünde man auch, warum Dr. Elies und Dr. Merrick von „allgemein anerkannt“ sprechen können, ohne dass der Rest der Welt davon etwas mitbekommen hat – und Chemo schlucken mußte.

Dr. Hamer warnte Rabbi Schneerson in einem Brief vom 22.06.1986: „Verehrter Herr Oberrabbi, wenn der Zionismus erkauft werden muß mit dem schlimmsten Verbrechen dieser Menschheitsgeschichte, dann ist er eine Schande für die gesamte Menschheit. Werfen Sie Ihren Talmud mit der doppelten Moral weg, er hat sich nicht bewährt. Ich bitte Sie für meine sterbenden Patienten auf den Knien: Haben Sie menschliches Mitleid mit der Qual unserer Patienten, Juden wie Nichtjuden! Nur dieses Mitleid kann das grausige Verbrechen mildern. Bitte, geben Sie sofort Order, den Boykott aufzuheben und die sterbenden Patienten retten zu lassen!“

Rabbi Schneerson hat diesen Vorwurf von Dr. Hamer nie dementiert!

Ist das des Rätsels Lösung für diese mittlerweile 35 jährige, lückenlose und wasserdichte Erkenntnisunterdrückung?
Ist der Architekt dieser Matrix, in der wir leben, Rabbi Schneerson?

Abschlussbemerkung

Dr. Hamer hat das Hessische Landesprüfungsamt gebeten, ihm doch die Approbation für „Facharzt für Germanische Heilkunde und Innere Medizin“ zu seinem 81. Geburtstag am 17. Mai 2016 wieder zurückzugeben. Wir alle sind gespannt, ob nun endlich die Gerechtigkeit und Menschlichkeit vor blindem Kadavergehorsam (Noachiden) obsiegt.

Auf alle Fälle haben nun Sie, sehr verehrter Freund, mit der Feststellung der „allgemeinen Anerkennung“ gegenüber jedem Arzt und jeder Klinik das Recht, die Germanische Heilkunde alternativ zur Schulmedizin zu wählen. Niemand darf sie ihnen mehr verwehren. Es hängt bloß von Ihrer Beharrlichkeit ab.

Dr. Hamer hat nicht nur im Alleingang die Medizin in ihrer Gesamtheit revolutioniert, er hat die Germanische Heilkunde ebenfalls im Alleingang gegen eine Übermacht an Gegnern für Sie – für Dich – legal bekommen.

Hut ab vor diesem Mann! Alles Gute zu Deinem Geburtstag! Mögest Du uns allen noch lange erhalten bleiben! Ich danke Ihnen!

Germanische allgemein anerkannt

Quelle: germanische-heilkunde.at – Beitrag gefunden bei marbec14

Krebs ist heilbar! Seit Jahrzehnten

Heilung von Krebs unmöglich? Von wegen!
In diesem Video von 1984, sieht man was man alles erreichen kann, wenn man nur mit gesundem Menschenverstand vorgeht.

Virtual -Illusions

Kritik? Für und Wider der Germanischen Medizin – Die 5 biologischen Naturgesetze

SPIRIT OF HEALTH



Pankreas-Tumor: ein erfolgreicher unfreiwilliger Selbstversuch? Zitat Lupo Cattivo:  “. . .wenn man eines Tages zunehmend gelber wird und einige andere Anomalitäten der Körperfunktionen und des Stoffwechsels auftreten, dann kommt man neben so “einfachen” Dingen wie Gallensteine oder Hepatitis zwangsläufig auch mit einer möglichen Erkrankung der Bauchspeicheldrüse in Berührung und irgendwann auch die Möglichkeit eines Tumors dort. Als routinierter Internet-Rechecheur erfährt man da als erstes, dass dieser Tumor eher zu den seltenen gehört und man fragt sich, wenn man nie mehr als 4 Richtige im Lotto hatte, ob man denn nun ausgerechnet hier zu diesen wenigen Betroffenen gehören kann. Nach 2 Wochen wusste ich, in diesem Fall gehöre ich zu diesen Betroffenen eines eher seltenen Tumors und der ist auch nicht gutartig. . .” hier weiter


Wie unser Gesundheitssystem zur tödlichen Gefahr wird – Ärzte und Krankenhäuser sind in der Zwischenzeit eine der Hauptursachen für viele Krankheiten geworden. Jährlich werden allein in Deutschland rund eine Million Menschen wegen unerwünschter Nebenwirkungen von Arzneimitteln in ein Krankenhaus aufgenommen. Unvorstellbar? Noch schockierender ist die Zahl derer, die diesen Krankenhausaufenthalt nicht überleben. hier weiter


Krankheitsursache empfindliches Genick – Sensibel, labil und verletzlich – schon ein kleiner unbedachter Stoß, ein längst vergessener Sturz, ein Unfall, eine chronische Fehlhaltung oder eine stärkere Belastung beim Sport können nicht nur heftige Nackenprobleme, sondern Fehlfunktionen im Körper und in den Organen hervorrufen. Unser Genick ist eine zentrale Verbindungsstelle, die sensible Übergangsstelle vom Kopf zum Körper, die sehr leicht Schaden nehmen kann. hier weiter


Das MMS-Handbuch, Dr. med. Antje Oswald – Das neue umfassende Grundlagenwerk zu MMS – Kann es sein, dass Jim Humble, ein erfahrener Ingenieur und Erfinder, endlich eine Alternative zu herkömmlichen Mitteln und Impfstoffen mit zahlreichen Nebenwirkungen entdeckt hat? Ein EHEC-Erreger hätte zumindest in einer MMS-Lösung nichts mehr zu lachen. Lange Zeit konnten Anwender lediglich auf die Erfahrungen von mutigen Pionieren zurückgreifen, doch nun hat sich auch eine Ärztin des Themas angenommen. Die Allgemeinmedizinerin Dr. Antje Oswald hat sich mit der Wirkung von MMS intensiv beschäftigt und dabei Erstaunliches ans Licht gebracht. hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter


Kongress 1.-2. Oktober 2016 in Stuttgart – Lassen Sie sich in spannenden Vorträgen jenseits der Tagesnachrichten über die neuesten Erkenntnisse ihrer Forschungen und Recherchen informieren. Erleben Sie die Bestseller-Autoren in persönlichen Gesprächen und tauschen Sie sich mit anderen Besuchern in entspannter Atmosphäre aus. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Gleichgesinnten Kontakte zu knüpfen und Netzwerke aufzubauen… hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Nie mehr müde – Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht… hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“ Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung: hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Straffer Körper: „Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Tinnitus heilen – Die Ärzte haben Sie eigentlich schon aufgegeben und Ihr Tinnitus sei praktisch unheilbar? Damit müssen Sie sich auf keinen Fall abfinden! Sie können Ihren Tinnitus in 5 Schritten für immer besiegen, wenn Sie richtig vorgehen – mehr hier!


Selbst-Liebe lernen. „Solange wir uns nicht selbst lieben und achten können, kann uns die Liebe anderer Menschen gar nicht richtig erreichen!“ Du möchtest alte Wunden heilen und dich befreien von Gedanken- und Verhaltensmustern, die dich hindern, DU selbst zu sein, dann hier weiter!


Handeln Sie und verlieren Sie jetzt Gewicht – Das Problem der meisten Diäten ist, dass sie ungesund, unnatürlich und vorübergehender Natur sind. Ja, Sie werden Gewicht verlieren, aber Sie werden auch müde, lethargisch und haben Nebenwirkungen wie Mundgeruch, Schwindel oder sehen Doppelbilder … Die Erfolge sind kaum der Rede wert … Zumal die Gewichtsabnahme, die Sie erleben oft nur vorübergehend ist und die Pfunde sich türmen, wenn Sie zum normalen Leben zurückzukehren … Sie haben die Wahl, weiter übergewichtig zu sein oder etwas zu ändern um Ihr Traumgewicht zu erzielen… hier weiter


Sehtraining – Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


MMS Gold – Lebensmineralien – Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. hier weiter >>>


Q10 Ubiquinol Spray Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht undgesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab. Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht…hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Natron – Das weiße Gold in der Küche – Wofür es genau im Bereich Küche und Kochen eingesetzt werden kann, wird hier in Form von über 400 Tipps von A – Z aufgelistet und erklärt… hier weiter


Himalaya Salz: Es ist über 250 Millionen Jahre alt und zählt zu den Klassikern der Natursalze, welches seine rosa Farbe durch ein natürliches Eisengehalt erhält. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. Es ist in seiner Form also „Natur-Rein“… hier zum Sparpaket


Die sedierte Gesellschaft – Damit die Leistung stimmt, schlucken Kinder Ritalin; Studenten betreiben Hirndoping, und wer im Job überfordert ist, nimmt Antidepressiva. Inzwischen sind in Deutschland mehr als achtmal so viele Menschen von verschreibungspflichtigen Medikamenten abhängig wie von illegalen Drogen… hier weiter


Instinktbasierte Medizin – Ich teile hier mit Ihnen, was ich persönlich aus mehr als 35 Jahren Erfahrung mit Krebs- und anderen Krankheiten mit Todesfolge bei meinen Familienmitgliedern gelernt habe… hier weiter


Heile dich selbst –  ermutigt uns, die Verantwortung für die eigene Gesundheit und unser Lebensglück zu übernehmen. Er zeigt, wie einfach es ist, im Einklang mit den natürlichen Grundlagen des Seins zu leben, und wie sehr uns die Natur dabei zu Hilfe kommt… hier weiter


Hilf dir selbst – sonst hilft dir keiner – ist die provokante Herausforderung, bewusst und geplant ein Leben mit dem größtmöglichen Maß an persönlicher Freiheit anzustreben…hier weiter


Rohkost statt Feuerkost – Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Wer sich hingegen mit Rohkost aus ungekochten, ungemischten und ungewürzten Nahrungsmitteln ernährt, ist gegen Beschwerden gewappnet… hier weiter


Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s

121 Antworten to “Krebs ist heilbar… und das seit Jahrzehnten!”

  1. WOTAN 88 said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    • arabeske654 said

    • Claus Nordmann said

      – W a h r e – B e g e b e n h e i t – :


      .
      Vor mehr als 20 Jahren erfuhr ich, daß einem Bekannten in einer norddeutschen

      Klinik von den Stationsärzten die Diagnose ” Hodenkrebs ” mitgeteilt wurde.

      Der Therapievorschlag lautete :

      Ein Hoden sollte operativ entfernt werden, bei dem anderen Hoden war die Frage

      im Raume, ob man diesen prophylaktisch nicht auch entfernen sollte…….???
      .
      Er wußte zuvor nichts von der ” Neuen Medizin ” und hatte auch keine Ahnung von

      Dr. Hamer und dessen Schicksal ( dieser war auch von Hodenkrebs betroffen ).

      Ich begab mich sodann auf den Weg, um dem noch relativ jungen Mann ( so Mitte zwanzig )

      von der ” Neuen Medizin ” und von dem Arzt Dr. Hamer zu berichten. Ich überreichte ihm

      Literatur der ” Neuen Medizin ” und schilderte ihm den ursächlichen Zusammen-

      hang des Hodentumors mit einem eventuell erlittenen biologischen Konflikt ( Verlustkonflikt ).
      .
      Er hörte sich alles ganz in Ruhe an und konnte ” seinen Verlustkonflikt ” relativ schnell

      nachvollziehen. Der Konflikt : Eine von ihm heißgeliebte Freundin verließ ihn plötzlich und völlig

      unerwartet gleichsam über Nacht. Er hatte große Zukunftspläne mit ihr ( Familie / Kinder ) und

      war nach dem ” Verlust ” seiner innig geliebten Freundin ( ” zukünftige Ehefrau ” )

      ” wie am Boden zerstört “.
      .
      Nach wenigen Tagen verließ er das Klinikum ohne Operation oder sonstiger

      chemotherapeutischer – / ( bzw. Strahlen- ) Behandlung; – er mußte auch ein Schriftstück

      unterzeichnen, daß er nunmehr auf eigene Verantwortung und unter Hinweis auf die

      Schwere seiner Erkrankung das Krankenhaus verlassen würde -.
      .
      Er hatte für sich die Ursache seines Leidens erkannt und war somit in der Lage, sofort

      ” umzuschalten ” – er hatte gleichsam ” eine Art Schalter umgelegt “, nachdem ihm der

      biologische Konfliktzusammenhang offenkundig und plausibel nachvollziehbar war .
      .
      – F a z i t – : Jetzt sind schon mehr als 20 Jahre ins Land gegangen. Der damals noch junge

      Mann hat längst eine neue Partnerin gefunden, er ist glücklich verheiratet und inzwischen

      Vater von vier gesunden Kindern. Er ist gesund und munter und freut sich seines Lebens !
      .
      .
      Wie auch immer der einzelne Leser über die ” Neue Medizin ” denken mag – es ist bei allen

      grundsätzlich berechtigten Bedenken und bei aller vorsichtigen Skepsis jedoch ratsam, sich

      einmal unvoreingenommen mit den von Dr. Hamer entdeckten – b i o l o g i s c h e n –

      Konfliktursachen der Krebsentstehung zu beschäftigen.
      .
      Es ist allerhöchste Zeit, sich offen und vorurteilsfrei mit diesen Themen zu beschäftigen.

      Neben den – c h e m i s c h e n – Ursachen – und

      neben den– p h y s i k a l i s c h e n – Ursachen, müssen

      auch die —–b i o l o g i s c h e n – Ursachen der Krebsentstehung der Allgemeinheit

      bekanntgegeben werden – und sollten nicht nur einer kleinen privilegierten Gruppe von

      Eingeweihten vorbehalten bleiben.
      .
      Claus Nordmann

  2. auserwählte deutschfeindliche Zionisten sind z.B.Medienleute, monopolartige Unternehmer und Händler, Pfaffen, Juristen, Beamte, Ärzte, Apotheke said

    Wer die 2 Bücher von Dr. Johanna Budwig gelesen hat

    Tod des Tumors., Band 1 und Band 2, im Original von 1951

    der kapiert, daß gegen das deutsche Volk bereits sofort nach dem Ende des heißen Krieges der Krieg weitergeführt wurde und bis heute weitergeführt wird, als verdeckter kalter Krieg gegen das restdeutsche Volk auf allen erdenklichen Ebenen, ein heimtückischer Krieg der Entehrung, Demütigung, Verleumdung, Schwächung, Krankmachung, Schädigung, Zerstörung und Ausmerzung des deutschen Volkes.

    Dieser Krieg wird geführt durch jüdische = meist verdeckt kommunistische Zionisten, aus denen Massenmedien, Regierung, Ministerien, Kirchen, Freikirchen und Klöster, Obrigkeit aller Ebenen von Ministerien bis Kommunen und aller Ämter und Behörden, Ärzteschaft, Apothekerschaft, Krankensystem, Pharmaindustrie, Rchsanwälte, Gutachter und Beamtentum seit kurz nach dem Ende des 2. Weltkriegs bestehen, mit seltenen Ausnahmen.

    Frau Dr. Johanna Budwig hat ihren lebenslangen Kampf (sie wurde 95 Jahre alt und starb erst vor wenigen Jahren an einem Oberschenkelhalsbruch) für die Wahrheit und für die Gesundheit des deutschen Volkes und der Menschheit bestens dokumentiert in diesen 2 Büchern.

    Sie erforschte und erkannte, daß Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Organversagen und viele andere chronische Krankheiten absichtlich herbeigeführt werden, durch die obengenannten Stellen, und daß Vorbeugung und Heilung ganz gezielt verhindert wird, durch dieselben.

    Wie Dr. Hamer, dem dieselben Feinde des deutschen Volkes im eigenen Land, genauso übel mitspielen wie es Frau Dr. Johanna Budwig widerfahren ist und vielen vielen anderen.

  3. viele jüdische kommunistische Zionisten in Koblenz said

    Bei Koblenz waren die Rheinwiesenlager, und dort ist auch das zentrale Bundesarchiv, wo heute noch deutsche Geschichte zu Gunsten des Judentums, und zum Schaden des deutschen Volkes, jüdisch-kommunistisch gefälscht wird, auch von 1991 eingewanderte jüdischen Kontingentflüchtlingen und deren Nachkommen, die fast alle fanatische Bolschewisten und Kommunisten sind, und Deutschfeinde, obwohl sie sich seit 25 Jahren vom deutschen Volk aushalten lassen, dank Kohl, Fische rund Merkel und obwohl viele von Ihnen die deutche Staatsangehörigkeit angenommen haben.

    Koblenz besteht heute zu einem großen Anteil aus verheimlicht jüdischen Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben, aber deutschtodfeindlich handeln.

    • GvB said

      Das kann man so bestätigen. Koblenz ist in jüdischer LOGENhand!
      Wer dort mit div. „Ämtern“ etc. zu tun hat- weiss davon ein Liedchen zu singen..

  4. Planetarer Stern Lamat said

    (V) Rache für München!

    +++Bitte teilen +++was das Zeug hält…
    Hier werden wir den #Anschlag von #München analysieren!
    Ich habe hier unmittelbar nach dem Anschlag bestehendes Live Material und die ersten Meldungen abgeglichen. Es wird Zeit aufzuräumen in den eigenen Reihen, seht es euch selbst an.

    • Gernotina said

      Augenzeugenbericht eines 11-jährigen Kindes aus dem Einkaufszentrum in München

      Samstag, 23. Juli 2016
      In 2016 wird man damit beginnen, uns die Sicherheit zu nehmen…

      Das habe ich am 7. Januar 2016 geschrieben. Drei schlimme Terrorakte in nur einer Woche, davon zwei in Deutschland. Massenmedien und Politik versuchen erneut, die Fakten zu verdrehen, um nicht zugeben zu müssen, was sie angerichtet haben. Es dürfte noch schlimmer werden, denn unsere geliebte Sicherheit in Deutschland existiert nun nicht mehr.

      Im meinem ersten kostenlosen Newsletter im Jahr 2016 am 7. Januar hatte ich u.a. Folgendes geschrieben:

      „2016 wird ein deutlich turbulenteres Jahr werden, als 2015.

      Es wird viel passieren und die Medien werden voll von Sondersendungen und Brennpunkten sein, aber die Dinge werden an vielen Stellen nur punktuell passieren.

      In 2016 wird man damit beginnen, uns die Sicherheit zu nehmen.“

      Innerhalb von nur einer Woche wurde uns in Deutschland auf dramatische Weise vorgeführt, dass sich niemand mehr sicher fühlen kann. Meine Einführung des Krisenstatus DEFCON 3 war leider sehr gerechtfertigt. Ich gehe allerdings davon aus, dass dieses nur der Anfang war. Eventuell waren die Ereignisse in Würzburg und München nur der Anfang einer Kette von Anschlägen, wie in einer Vision berichtet wird. In dem Fall wäre aber auch klar, wer letztendlich dahintersteckt: unsere US-amerikanischen „Freunde“, zumindest bestimmte Kreise dort.

      In München wurde ganz offensichtlich wieder sehr schnell ein bestimmter Medien-Spin in die Berichterstattung eingeführt, der den „Lone gunmen“ – der ausgerastete Einzeltäter, der natürlich tot ist, favorisiert. Man bastelt bereits wieder an einer Story, wie man diesen Täter zum Opfer stilisiert. Die wirklichen Opfer sind genau wie in Würzburg immer nur ein paar kurze Anmerkungen wert.

      Was in den deutschen Medien bisher komplett verschwiegen wird, sind die von Zeugen gehörten „Allahu Akbar“ Rufe des Täters. Mehrere Zeugen haben auch Langwaffen gesehen und es war zunächst von drei Tätern die Rede. In ausländischen Medien wie der Daily Mail oder auch CNN werden diese Dinge klar genannt. Bei der Daily Mail gibt es auch Bilder von der Festnahme weiterer Männer, von denen in den deutschen Massenmedien absolut nichts zu hören und zu sehen ist.

      Wahrscheinlich werden wir auch in München wieder auch die Geschichte mit dem „spotanradikalisierten Einzeltäter“ vorgeführt bekommen, wenn nicht sogar noch die Schuld der „Rechten“ daran eingebaut wird, wie es teilweise anläuft. Aktuell wird der Spin in Richtung Amoklauf gedreht, er soll depressiv und in psychiatrischer Behandlung gewesen sein. Man will scheinbar einen islamistischen Hintergrund auf jeden Fall verschweigen.

      Tatsache ist, dass wir offensichtlich von Behörden und Massenmedien eine Coverstory vorgesetzt bekommen, denn es war wohl definitiv mindestens ein Gewehr im Spiel. Folgende Information kam aus erster Hand zu mir:

      „Ich möchte Ihnen aber die ganze Situation und Erlebnisse von einen betroffenen 11 jährigen Kind aus meinem Bekanntenkreis schildern. Ich werde die betroffene Person nur „Kind“ nennen um es zu schützen.

      Das Kind befand sich zum Zeitpunkt des Anschlages mit anderen Kindern seiner Gruppe im OEZ Einkaufscenter. Als die ersten Schüsse vielen sind alle Leute in Panik in verschiedene Richtungen gelaufen. Das Kind wurde dadurch von seiner Gruppe getrennt und lief leider Richtung Täter. Das Kind sah in einigen Metern Abstand den Angreifer und auch schon einige verletzte Menschen am Boden liegen. Laut Aussage des Kindes hatte der Täter ein langes Gewehr mit den er auch auf das Kind schoss aber zum Glück vorbei. Das Kind rannte dann in eine andere Richtung, wo es von einer Frau mit Weste und Helm in die Arme lief. Die Frau versuchte das Kind zu beruhigen und wollte das Kind in Sicherheit bringen. Das Kind hatte aber sehr große Angst und wollte unbedingt zurück zu seiner Gruppe. Das Kind hatte auch vor der Polizisten Angst obwohl sich die Frau auch als Polizistin zu erkennen gegeben hatte und den Kind versprach es in Sicherheit zu bringen. Die Polizistin hat über Funk dann Hilfe angefordert. Darauf hin kamen 4 gepanzerte Polizisten mit einer zusätzlichen Schutzweste für das Kind und haben dann das Kind angehoben und in der Mitte gehalten und mit Ihren Körpern versucht zu schützen.
      Das Kind wurde in einen Raum gebracht in den schon andere Leute waren. das Kind beschrieb diesen Raum als „Kino“. Im Raum war die Türe von 2 Polizisten mit gezogenen Pistolen gesichert. Es entstand bei den Leuten im Raum jedesmal Panik, wenn neue Personen in den Raum gebracht wurden. Die Polizisten im Raum die die Türe sicherten schrien immer sehr laut und zielten mit Ihren Pistolen dabei auf die Eingangstüre, wenn es draußen an der Türe klopfte und neue Personen zugeführt wurden. Es gab nach meiner Ansicht keine Kommunikation über Funk zu den Polizisten vor der Türe, die Menschen in diesen Raum evakuiert haben. Das Kind würde dann Stunden später mit den anderen Personen einen Kriseninterventionsstab überreicht, welcher dann das Kind um ca. 3 Uhr den Eltern übergeben konnte.

      Ich gebe hier nur die Eindrücke eines 11 Jahre alten Kindes wieder. Das Kind ist noch absolut verstört und ängstlich und wird später einen Krisenpsychologen vorgestellt werden, damit das Kind diese Erlebnisse verarbeiten kann.

      Was mich bei der Schilderung des Kindes verwundert ist, daß der Täter mit einen Gewehr geschossen hat. Als der Täter sein Amoklauf bei MC Donald begann, war er mit einer Pistole bewaffnet und hat 17 mal die Waffe abgefeuert, danach ist er in den Einkaufpassagen mit einen Gewehr gesehen wurden, dann war er auf dem Parkdeck mit einer Pistole und dann ist er Richtung U-Bahn geflohen. Als das Kind den Täter sah, hatte er ein Gewehr und das Ganze OEZ-Gelände war von Hunderten Polizisten umstellt und zum Teil besetzt. Wie kam der Täter vom Parkdeck durch alle Einkaufsetagen nach draußen zur Rolltreppe, die zur U-Bahn führt?“

      Damit ist die Glaubwürdigkeit der offiziellen Geschichte dahin. Ein Gewehr ist auch von einem 11-jährigen Kind klar von einer Pistole zu unterscheiden, wie von anderen Augenzeugen ja auch. Scheinbar ist erneut der Begriff „Lügenpresse“ wieder einmal angebracht. Wie derartige Spins aufgebaut werden, habe ich ausführlich in meinem gleichnamigen Buch aufgezeigt. Hier stimmt also wieder einmal einiges nicht.
      Wenn allerdings die o.g. Vision richtig ist, dürften wir bald die nächsten Anschläge sehen. Irgendwann wird man es dann nicht mehr nur dem berühmten verwirrten Einzeltäter in die Schuhe schieben können. Wohlweislich hört man auch in den deutschen Massenmedien nichts über die schlimmen Folterungen, die bei dem Terror von Paris in dem Bataclan-Theater durchgeführt wurden. Dort waren ja nachweislich Täter im Spiel, die über die Flüchtlingsroute Deutschland kamen.

      Die deutsche Bundesregierung und alle, die diese unsägliche Migrationspolitik unterstützen, tragen die Verantwortung dafür, was jetzt beginnt, sich auszubreiten. Nicht nur, dass man wahllos jeden hereingelassen hat, ein großer Anteil derer wurde nicht registriert und ist teilweise unter den Augen der Behörden untergetaucht. Auch wenn es nur die verschwindend kleine Minderheit wäre, die tatsächlich derartiges vollbringen kann, wir reden über mindesten Hunderte, wahrscheinlich aber über tausende von Attentätern. Was allein wenige anrichten können, haben wir in Nizza, Würzburg und jetzt München gesehen.

      Die Sicherheit der Menschen kann in Deutschland nicht mehr garantiert werden, das ist jetzt vielen klar geworden. Es wird noch dauern, bis entsprechende Gegenreaktionen kommen werden, in Frankreich ist man scheinbar schon weiter. Es wird hier aber voraussichtlich leider auch noch deutlich heftiger kommen. Die Drahtzieher sitzen nachweislich auf der anderen Seite des Atlantiks. Schon George Soros hat es ganz offen gesagt. Eventuell haben wir hier sogar einen False-Flag gesehen. Es gab bereits vorgestern Berichte über ungewöhliche Vorgänge in München. In Europa soll der Bürgerkrieg angeschoben werden und wir sehen gerade den Beginn davon. Schließen Sie Ihre Krisenvorbereitungen ab (was Sie dazu unbedingt machen müssen, erfahren Sie in meinem kostenlosen Krisenratgeber)! In München ging aktuell nur wenige Stunden nichts mehr. So etwas kann sich jetzt ganz schnell auf Tage oder Wochen ausweiten.

      Wir werden sehen, wie die Politik nun reagieren wird?

      Voraussichtlich werden wir nun weitere Überwachung und Einschränkungen unserer Freiheit erleben. Das ist der Plan. Eine Diktatur braucht immer einen Feind. Wir haben aktuell eine versteckte Diktatur, ein Teil davon sitzt in Brüssel, ein anderer hier. Es gestaltet sich eher wie eine DDR 2.0, als eine Führerdiktatur. Das Ergebnis ist aber ähnlich. Die Meinungsfreiheit ist bereits massiv unter Beschuss – alles Ungeliebte wird schnell „Hassrede“. Wer diese Zeichen nicht erkennen will, wird erleben, dass sich die Schlinge immer enger gezogen wird. Man schaut aber lieber auf die Türkei, den dort ist die Diktatur jetzt offensichtlich. Hier passieren aber ebenfalls sehr bedenkliche Entwicklungen, die den Anfang einer Entwicklung darstellen, die wir in Deutschland eigentlich nicht mehr haben wollen.

      Jeder Journalist, jeder Politiker sollte sich genau überlegen, ob er diesem System wirklich dienen möchte? Es kommt nicht auf die Bezeichnung oder die angeblichen „guten“ Gründe an, es kommt auf die Handlungen und Taten an. Danach wird die Geschichte dann beurteilen.

      http://pit-hinterdenkulissen.blogspot.de/2016/07/in-2016-wird-man-damit-beginnen-uns-die.html

      • GvB said

        „Spotanradikalisierten Einzeltäter“…gleich Blitzradikalisierung a la BRD.

        Wir werden sehen, wie die Politik nun reagieren wird?

        Die Miesere: Waffengesetze verschärfen!!

        Als ob man sich Waffen nicht irgendwo im benachbarten Ausland oder auf dem Schwarzmarkt besorgen könnte!
        Woher hatte der(oder die..) Täter 300 Schuss Munition, zog sich ein anders T-Shirt an, hatte eine Glock-Waffe und ein Gewehr?

        • GvB said

          Die nächste BRD-Sau wird von Flinten-Muschi- von-der-LEINE durchs BUNDESdorf getrieben

          „Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen will Flüchtlinge bei der Armee beschäftigen. Eines Tages sollen sie in der Lage sein, in ihre Heimat zu gehen und dort beim Wiederaufbau zu helfen.

          Es gehe um Handwerk, Technik, Medizin und Logistik. „Die Idee ist, dass sie eines Tages nach Syrien zurückgehen und beim Aufbau helfen.“ Sollte es in dem Land wieder eine verantwortungsvolle Regierung geben, könne Deutschland auch die Ausbildung von Sicherheitskräften in dem Land unterstützen. Als Soldaten sollten Personen mit syrischer Staatsangehörigkeit bei der Bundeswehr jedoch nicht eingesetzt werden.“

          Ach da simma aber beruhigt—

          > http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/ursula-von-der-leyen-ministerin-will-flüchtlinge-bei-der-bundeswehr/ar-BBuIWIQ?OCID=ansmsnnews11

          Warum nicht gleich die Isis zur BW einladen?
          Gehts noch?
          Bei der BW –NEIN !
          Wie wärs beim THW…?
          Die können Aufbau.. aber jetzt die BUNDeswehr mit syrischen etc. Kanaken-Bausoldaten begücken?
          Irre..
          Wie wärs mit Auf-Bau-Soldaten der Marke „München oder Würzburg“?
          Wo werden die denn dann ausgebildet?
          Das THW hat noch Äxte?
          Welche Kaserne?
          Mit der Verpflichutng nach der Ausbildung sofort nach Syrien zurückzukehren?

          • GvB said

            Der Intelligenzquotient nach Ländern und der geistige Niedergang der BRD durch Flüchtlinge

            http://brd-schwindel.org/der-intelligenzquotient-nach-laendern-und-der-geistige-niedergang-der-brd-durch-fluechtlinge/

            • GvB said

              Die anatolisch-arabische Inzucht und die Folgen für die indigenen Deutschen.
              ——————————————————————–
              Mir hat allein die Überschrift gereicht, deshalb verzichte ich auf diesen Schundartikel……..

              Mitleid für den Täter
              (http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-07/amok-muenchen-praevention-mitleid)

              Einige Journalisten versuchten auch auf den Pressekonferenzen der Polizei durch subversive Fragen in diese Richtung den oder die Täter in eine „rechtsradikale“ Ecke Marke Breivik zu rücken und den Amoklauf als Rechtsterror darzustellen.
              -..das konnte man sehr peinlich beim ARD-Juden..Thomas ((Roth)) verfolgen!
              .Der Täter sei wohl psychisch geschädigt gewesen
              ..da kommt noch einiges auf uns zu..sind doch viele der Flüchtigen bzw. auch der Türken genetisch(Die anatolisch-arabsiche Inzucht) so drauf!

              Amoklauf in München: Wie Massaker-Ali zum Deutschen gemacht wird http://brd-schwindel.org/amoklauf-in-muenchen-wie-massaker-ali-zum-deutschen-gemacht-wird/

            • arabeske654 said

              Dieser „schwachsinnige Einzeltäter aus dem Iran oder doch aus Syrien, hackt also einen FB-Account um Opfer anzulocken, besorgt sich auf dem Schwarzmarkt eine Glock und 300 Schuß Munition, was sicher sein Taschegeld gesprengt haben dürfte, ballert wild um sich um dann wie Spiderman von der Straße auf ein Hausdach zu springen um dann spurlos zu verschwinden und sich in stiller Andacht an der schönen Isar das vernebelte Hirn weg zu pusten.

              Das ist doch in etwa kurzgefaßt die offizielle Version, mit der sie uns verarschen wollen?

            • GvB said

              @Arabeske654

              ..alles Hoax und Verrarsche !
              Mir reichts…

            • Hermannsland said

              😀

          • Kraka said

            Zu,
            „Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen will Flüchtlinge bei der Armee besch…… .“

            Am besten gleich die eine Hälfte in die Waffenkammer und die andere Hälfte in die Munitionsdepot’s .

            Natürlich muß im Vorfeld bei jedem einen ISIS-Hintergrund nach gewiesen sein, sonst muß man die
            Burschen ja auch noch kampftauglich trainieren ; die BW will sich doch nicht zum Affen machen, oder ?

            Kopfschüttelnder Kraka

            • GvB said

              @Kraka.. man fragt sich in (mir bekannten EX-Bundeswehr-Reservisten-Kreisen) was die im „Bendlerblog“ bzw. der BW-Zentrale in Berlin wohl alle geraucht oder gesoffen haben..diese „Berater“ im Dunstkreis der M.Uschi.

              …unser werter@IX-Ray 2000 wies mich berechtigterweise darauf hin : Asylanten bloss nicht auch zum THW zu schicken. Denn das THW hat auch nette Sprengmittel auf Lager! 🙂
              Wo IXI recht hat- hat er sehr recht..

            • Kraka said

              Ich glaub es heist „Kalergi Coudenhove-Kraut (oder Getränk)“, was die Burschen und Tussen
              da rauchen und saufen .
              Das mit den Sprengmittel beim THW wußte ich nicht, dachte immer, die sind für jede Form des
              Katastrophen-Schutz ausgebildet ; Sprengmittelausbildung gehört wohl auch dazu .

              Es gibt da nur eine Gegenreaktion ; alle raus, „ALLE“, ohne Ausnahme, auch die Flüchtlingsfamilien
              und unbegleitete Kinder und Jugendliche und bitte nicht vergessen, das ganze BRD-Gutmenschen-Pack
              mit raus ; sollten da welche zu langsam laufen, dann bitte mit Eisenstangen Beine machen.

              Gruß Kraka

      • arkor said

        demnach hätten die Polizisten (waren ebenfalls schon vor Ort?) den Attentäter gewähren lassen, was aber heißt, dass sie nichts machen konnten, weil es mehrere waren.
        Die (mindestens) drei Attentäter wurden irgendwann überwältigt oder aber sie legten dann einfach die Waffen nieder, damit ihnen selbst nichts passiert, weil sie wussten, dass sie gleich wieder auf freien Fuß gesetzt werden.
        Die Polizisten nahmen sie kurzzeitig fest und mussten sie laufen lassen, weil sie Angehörige des Mossads waren womöglich?
        Damit ergibt sich ein Gesamtbild in das Richard Gutjahr passt.

        • Butterkeks said

          Dann sitzen bald wieder israelische „Kunststudenten“ im Israelischen TV, und geben zum Besten, daß sie anwesend waren, um das Ereignis zu dokumentieren.

          Siehe die 5 tanzenden Israelis, die am 11.9.2011 festgenommen wurden, und danach unauffällig ausgewiesen worden.

        • arkor said

          ergänzend:
          Gernotina, jetzt ist mir alles klar. Der Anschlag ist nicht fingiert, sondern noch viel schlimmer.
          Wie schon gesagt, die drei Festgenommenen, welche man nur in den englischen Tageszeitungen zu sehen bekommt, sind keine Moslems. Man muss sich nur ihre Figuren ansehen.
          Die Polizisten haben tatsächlich, wie ich oben schrieb die Kinder beschützt. Wöhrend die Killer sie zusammen schoßen und ich habe die Befürchtung, dass es sogar noch mehr Tote waren. Die ballerten den Kinder in die Gesichter.
          Damit ergibt alles Sinn mit den in den englischen Zeitungen veröffentlichten Fotos. Deshalb mussten sie sich auch ausziehen, damit keine versteckten Waffen da sind.
          Die haben geballert, dann ihre Waffen niedergelegt und gerufen: Wir sind vom M….d. (als Annahme).

          In dem Video von dem Österreicher fiel diesem die blonde Polizistin auf, welche wir von den Opfern kennen, wo aber nichts mehr passiert. Keine Reanimation, keine Maßnahmen. Warum? Die Sache war schon lange vorbei und die Täter verhaftet.

          Dem Österreicher fiel die blonde Frau auf, dass sie unter denen war, die nach außen kamen. Das stimmt, weil sie zu den Polizisten gehörte, die mit ihrem eigenen Leben die Kinder schützen und sich vor sie stellten. Die haben wirklich ihr eigenes Leben dafür riskiert.

          Sie begleitete dann die Menschen, mit ihren Kollegen, alle in Zivil dann, die Menschen nach draußen.
          Zu dieser Zeit, war die ganze Sache schon völlig abgeschlossen in der Realität!

          Doch nun lief die Maschenerie auf Hochtouren, denn dass es sich hier um israelischen Geheimdienst handelt, der AllahuAkbar rufend Kinder niederschießt, darf nicht in die Öffentlichkeit.
          Genauso wenig will man aber eine Eskalation aufgrund eines muslimischen Anschlags, so wie es beabsichtigt war. Ein rechtsrextremer Hintergrund war nicht mehr reinzuspielen, denn zu viele Opfer hatten die Täter gesehen und die Überwachungskamerasfilme würden gefordert werden.

          Jetzt begann das Schauspiel. Man tat so, als ob die Attentäter noch frei gewesen wären und ließ das ganze weiterlaufen.
          So konnte man Zeit gewinnen, eine neue andere Geschichte zu stricken.

          Deshalb das gefälschte Video mit dem Täter vor dem Mac Donalds und dann auf dem Parkdeck die inszenierte Szene.

          Wie genau der iran-deutsche, ob als einer der Drei, wie ich annehme, oder andersweitig in diesem Spiel die Rolle spielt, weiss ich noch nicht, aber er scheint auf den Bildern der englischen Presse einer der drei Festgenommenen zu sein.

          Ist er wirklich tot? Glaube ich nicht. Denn das war der Schlussakt der Inszenierung.

          • arkor said

            und damit wäre das Gesamtbild stimmig: Hochachtung nochmal an die Polizeibeamten, welche Menschen mit ihrem Leben schützten.

            • arkor said

              und warum im Einkaufszentrum? Dies wählten die Attentäter zu ihrem eigenen Schutz. Um zu verhindern, dass die Polizisten sie nachdem sie die Waffen niedergelegt haben erschießen würden. Dies wäre auf den Kameraaufnahmen.

            • Butterkeks said

              „Doch nun lief die Maschenerie auf Hochtouren, denn dass es sich hier um israelischen Geheimdienst handelt, der AllahuAkbar rufend Kinder niederschießt, darf nicht in die Öffentlichkeit.“

              Das Gesamtbild schließt sich bei Nordsteins, die aktiv hetzen, gehört zur Vorführung.

              Deswegen ist es so wichitg, daß wir uns nicht aufhetzen lassen, und für dieses Gesindel in den krieg ziehen, auch wenn uns die Gäste nicht so gut gefallen. Ich hoffe aufrichitg, daß das verstanden wird.
              Wir sollten uns nicht mit 2 Milliarden Musels anlegen, die sind in der Tat das kleinere Übel. Der Feind hat leider Fakten geschaffen, Gäste, viele Gäste, denen der Feind die Heimat zerstört hat.

            • arkor said

              das erklärt auch, warum Altmeier herausrutschte, dass er schon seit Nachmittag mit der Sche beschäftigt ist.
              Und auch die Sache mit der Übung (Bergrettungsübung) ist nur eine Covergeschichte, da dies der echte Einsatz war.
              Hier schrieb jemand, dass ein Physiker das große Polizeitaufgebot aufgefallen sei. Das war schon alles die Mobilisierung.
              Allerdings passierte nicht mehr viel, da man die Täter schon hatte.

            • Butterkeks said

              Motiv:
              – eventuelles Liquidieren von Gegnern, so wie der Mossad das auch im Iran tut, mit Physikern.
              – Brand legen, um dann Feuerwehr zu spielen
              – Dezimieren der Einheimischen durch den gelegten Brand

              Immer und immer wieder Übungen, wenn auch die Killertruppe unterwegs ist, seit 2001.

            • Planetarer Stern Lamat said

              Die Augenzeugin (Mutter des 8 Jährigen) welche am Telefon interviewt wird, hört sich aber nicht an, als wenn sie gerade Kinder sterben gesehen hat… Ihre Stimme ist eher ruhig und gefestigt, anstatt aufgelöst wie es nach solch einem traumatischen Erlebnis für gewöhnlich der Fall sein müßte…

            • arkor said

              planetarer Stern Lamat: weisst Du, warum ich nicht an einen reinen Hoax glaube? Schlicht weil diese Konstellation nicht wirklich zielführend ist. Ein Hoax würde eindeutiger in eine Richtung zeigen.
              Dies hier …ist aus der Not geboren.

            • Butterkeks said

              Meine Argumentation gegen eine Vorführung ohne Tote wäre, daß das Risiko zu hoch ist, daß es auffliegt.
              Das bedingt enorm zu viele Mitwisser in den niederen Ebenen.
              Denen ist es egal wie viele Leben sie drauf gehen lassen, spielt keine Rolle.

              Interessant finde ich immer, ob man zwischen den Opfern gezielt Jemand ausgeschaltet hat, und der Rest der Toten Ablenkung ist.
              Ob bei Flugzeugen oder auch solchen Sachen.

            • Planetarer Stern Lamat said

              Ich habe das Video vom Kulturstudio eben vorhin erst gesehen und das wirft natürlich ein ganz anderes Licht auf das ganze, als wenn man nur die Berichte bei uns zu sehen bekommt… das dies kein reiner Hoax ist denke ich auch und deine Analyse von oben finde ich sehr gut… erklärt auch die Unstimmigkeit mit den erst 3 Attentätern, von denen plötzlich nur mehr einer über geblieben ist, welcher möglicherweise nur zur falschen Zeit am falschen Ort war (Opfer?)… was mir eben in diesem Beitrag aufgefallen ist, war die ruhige Aussage dieser angeblichen Augenzeugin, welche im Normalfall außer sich sein müßte,- nachdem sie beinahe ihren 8 Jährigen Sohn verlor und den Mord an anderen Kindern mitansehen mußte… Normalerweise werden solch traumatisierte Menschen psychiatrisch behandelt und sind nicht gleich zu einer ruhigen Aussage fähig… ich kann mich natürlich auch irren…

    • Claus Nordmann said

      Amok München: Rache an Türken und Arabern?

      Vieles deutet mittlerweile darauf hin, dass sich der 18-jährige Iraner Ali David Sonboly gezielt an Türken und Arabern rächen wollte,

      die ihn offensichtlich jahrelang an der Schule mobbten. Daher hackte er das Facebook-Profil einer gewissen Selina Akim und lockte

      damit für den nächsten Tag zum McDonalds am Olympia Einkaufszentrum, wo „sie“ etwas spendieren wolle. Angeblich habe der

      Iraner sechs junge Personen unter 18 Jahren persönlich zum Tatort eingeladen. Unter den Toten befinden sich auffällig viele Moslems:

      Drei Türken, drei Kosovo-Albaner und ein Grieche namens Hussein.

      Der Groll des Iraners auf Türken wird auch in dem Dialog mit einem Anwohner deutlich, in dem er „Scheiß Türken“ ruft.

      (Von Michael Stürzenberger)

      Die Augsburger Allgemeine berichtet:

      “ Trotz seiner iranischen Wurzeln sah sich der Attentäter nicht als Ausländer. »Ich bin Deutscher» ist von ihm auf einem während der Tat

      entstandenen Video zu hören, das die Polizei als authentisch einstuft.

      Die »Bild»-Zeitung berichtet, er habe sich an seiner Schule von Türken und Arabern gemobbt gefühlt.

      Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft will dieses konkrete Mobbing zunächst nicht bestätigen. Er spricht aber davon, dass es »Anhaltspunkte»

      für solche Schulprobleme gebe. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) spricht von Problemen im Bildungsweg.

      An welche Schule der Amokschütze gegangen ist, verschweigt die Polizei zunächst.

      Unter den neun zum großen Teil jugendlichen Opfern waren auffällig viele mit ausländischer Herkunft.

      Alle lebten zwar in München oder Umgebung. Drei waren Kosovo-Albaner, drei waren Türken und einer Grieche.“

      Das Mobbing war möglicherweise auch der Grund für die psychiatrische Behandlung, die der Tagesanzeiger vermeldet:

      “ Ali David S. wurde in München geboren und wuchs dort auf.

      Die Polizei sagt: «Der Täter soll sich in psychiatrischer Behandlung befunden haben. Der junge Mann soll an Depressionen gelitten haben,

      was ins Bild der Tat passen würde.» Das müsse aber im Detail und in Ruhe noch genau abgeklärt werden.“

      In dem Dialog mit dem Anwohner wird auch deutlich, dass der Killer sich als „Deutscher“ fühlte und

      offensichtlich etwas gegen Türken hatte („Scheiß Türken“).

      Ob der Iraner jetzt ein Schiit war, der von Sunniten gemobbt wurde oder ob die klassische Rivalität zwischen Iranern und Türken sowie

      Arabern der Grund für das Mobbing war, ist noch nicht geklärt. Der zweite Vorname „David“ ist im Iran übrigens auch durchaus geläufig und

      wird auch von Moslems verwendet, allerdings eher unter der Schreibweise „Davoud“, wie der Blick berichtet.

      Die „bunte Vielfalt“ der Kulturen hat jedenfalls München gestern Abend komplett lahmgelegt.

    • arkor said

      gute Aspekte, welche angesprochen werden, von dem Ostmarker.
      Noch ein Punkt. Wie die Polizei eingestand, waren Staffelübungen der Polizei an diesem Tage, welche die vielen Hubschrauber erklärte.
      Demnach müssten die Hubschrauber binnen Sekunden vor Ort gewesen sein, spätestens aber Minuten.
      Wo sind die Hubschrauber denn bei der Parkdeckaufnahme? Da sind dann die Polizistn zu Fuss schneller vor Ort, die von dem Bayern angesprochen werden.
      Wozu sollten denn die Hubschrauber gut sein, als zur Ortung aus der Luft?
      Die Polizei wird die gesamten Aufnahmen der Hubschrauber der Öffentlichkeit vorlegen müssen.

      Die Einzeltäter ist zum Rückschlag geworden, da die vor den Schüssen flüchtenden Menschen dem anderen Täter beim Schnellimbiss in die Arme liefen.
      Die zuverlässige Zeugenaufnahme der Mutter über den Täter auf der Toilette, schließt dies aus.

      Eigentlich wäre es jetzt an der Zeit, die Quintessenz und wichtigsten Daten zusammenzufassen und Überflüssiges auszusortieren.

      Einen schönen und gesegneten Sonntag Euch allen und
      Herr Hamer, …war einer dieser Großen, an den die Geschichte erninnern wird, wenn die Schurken schon lange vergessen sind.

  5. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  6. Die GH – Germanische Heilkunde ist eine wissenschaftliche Medizin – in der Praxis an jedem Fall nachweisbar.
    Sie hat keine Postulate wie die sogenannte Schulmedizin und ist eine biologische Medizin.
    Habe es als Ganzheitlicher Gesundheitsberater seit 15 Jahren erleben können.Jede sogenannte Krankheit ist ein
    SBS – Sinnvolles Biologisches Sonderprogramm. Kriterium der Wahrheit ist immer die Praxis. Wer heilt, hat Recht.
    Eine Beratung (Therapie) besteht aus:
    1. Persönlichen Anamnesefragebogen.
    2. Ausführliche Beratung vor Ort – im sozialen System des Patienten.
    3. Kontinuierliche Beratung über einen längeren Zeitraum entsprechend des vorhandenen biologischen Konfliktes.

    http://www.bionatur-krebstherapie.de
    drbu@bionatur-krebstherapie.de

  7. Annette said

    … und wenn in der Zukunft die Sonne erlischt und der Erdplanet zur Ruhe kommt, stibt der letzte kriegerische Mensch auch.

    Was für Idioten, sich gegenseitig an die Wäsche zu gehen… vernunftresistente Tiere …BRAVO !

    • Reni Bozkurt said

      Du sagst es und Macht und Gier werden immer größer, die Ausbeutung immer stärker und man will doch einfach nur in Ruhe leben. Aber das ist uns leider nicht vergönnt so wird es wohl zum entgültigen Zusammenbruch kommen. Und ganz ehrlich ich warte schon drauf, denn so ist das kein Leben mehr.

    • Claus Nordmann said

      AKTUELL :

      USA: Globalisten wollen Trump notfalls mit Militärgewalt stürzen


      Weil Donald Trump der NWO-Agenda der Globalisten offenbar im Weg steht, fordern das transatlantische Establishment und

      deren medialen Sprachrohre bereits dazu auf, im Falle seines Sieges notfalls einen Militärputsch zu starten.

      Von Marco Maier, 22.07.2016, contra – magazin. com

      In den liberalen, linken und globalistischen Kreisen der USA arbeitet man offenbar schon an einem „Plan B“ für den Fall, dass

      der „Isolationist“ Donald Trump im Rennen um die US-Präsidentschaft gegen die Kriegstreiberin Hillary Clinton gewinnen sollte.

      Selbst in der L.A. Times, einer der größten US-Tageszeitungen wird dies bereits thematisiert. So schrieb James Kirchick einen

      Artikel mit dem Titel: „Wenn Trump gewinnt ist ein Putsch hier in den USA nicht mehr unmöglich“.

      In seinem Artikel heißt es: „Amerikaner die den kürzlich gescheiterten Putschversuch in der Türkei als irgendeine exotische

      Auslandsneuigkeit ansehen […] sollten innehalten und berücksichtigen, dass die Vorstellung einer ähnlichen Instabilität in diesem

      Land gar nicht so abwegig ist, wenn Donald Trump die Präsidentschaft gewinnt.“

      In den Gedankengängen und Szenarien wird darauf eingegangen, dass Trumps Präsidentschaft so „gefährlich unverfassungsgemäß

      und fehlgeleitet“ sein könnte, dass eine militärische Intervention notwendig sein könnte, um das Land zurückzuerobern. Das heißt:

      Man macht sich schon jetzt Gedanken darüber, wie man Trump wieder loswerden könnte, falls dieser nicht die bisherige Linie

      der NWO-Agenda verfolgen würde.

      Natürlich versucht der Autor dies damit zu begründen, dass „Trump nicht nur offensichtlich unpassend als Präsident“ sei, sondern

      auch „eine Gefahr für Amerika und die Welt“. Dann schreibt er: „Die Wähler müssen ihn stoppen, bevor das Militär es tut“. Deutlicher

      kann man den Aufruf zu einem Militärputsch gegen Trump im Falle seines Wahlsieges nicht starten.

      Dass ein solcher Putsch von globalistischen Kräften nicht abwegig erscheint, zeigt sich ja auch schon in den von George Soros & Co

      angestifteten gewalttätigen Protesten gegen Trump. Für die NWO-Eliten ist der eigensinnige Multimilliardär eine Bedrohung, weil er

      einige der bislang in Jahrzehnten gemachten Schritte zur US-Hegemonie über die Welt mit einfachen Anordnungen und Dekreten

      binnen kürzester Zeit einfach aufheben könnte.

      Auch deshalb zeigt sich die transatlantische Nomenklatura samt medialem Anhängsel derart aggressiv gegen Trump. Er mag

      „unkonventionell“ sein, ein Rabauke und ein Populist – doch im Gegensatz zu den Vertretern des Establishments ist er keiner,

      der die Weltherrschaft einer kleinen, superreichen Elite anstrebt. Und das könnte ihm noch zum Verhängnis werden.

      • Claus Nordmann said

        Quelle :

        https://www.contra-magazin.com/2016/07/usa-globalisten-wollen-trump-notfalls-mit-militaergewalt-stuerzen/

        • Reni Bozkurt said

          Wenn die Vorhersagen eintreffen, dann war Obama der letzte Präsident von Amerika. Schaun wir mal, was noch kommt

        • Planetarer Stern Lamat said

          Was sagt er denn der Trumpl…

          • Kraka said

            Mit was den will D. Trump (Trampel, mein Kosewort für Ihn, steht für Trottel) das den bezahlen ?
            Mit Schekel von seinem Israel-Schwiegersohn ?
            Ach halt habe ja vergessen, das die FED in Zion’s Wix-Griffel ist, die drucken dann noch paar Billiönchen
            für den Trampel, Ihre UrUrUrUrur…..-Enkel dürfens dann bezahlen .

            Gruß Kraka

            • Planetarer Stern Lamat said

              Trampl – Mundart Erzgebirge… darum Trumpl angelehnt an dieses Kosewort…
              Trampl – polterhafter, unsensibler Mensch [wörtlich: Trampel]

              Trumpl paßt irgendwie voll… 🙂

              Gruß Lamat

            • Kraka said

              Da harmoniert deutsche Sprache und englische Linguistik doch hervorragend ;
              Trump geschrieben Tramp gesprochen, dieser herum Polterer ist echt ein Trampel .

              XD XD XD

              Gruß Kraka

            • Butterkeks said

              Für mich ist das der Herr Trumpf, des Systems.

          • GvB said

            Obama..
            Wenn der grosse Lügner gegangen sein wird:

            http://www.j-lorber.de/proph/seher/owalo-ueber-obama.htm

            ..dann kommt

            … drittletzte amerikanische Präsident der vereinigten Sataaten von Nordamerika.

            Eine sehr sybillinische Centurie von Nostradanus besagt:

            Der nach ihm folgende Präsident (der Drittletzte) wird ebenso wie Obama mit einer doppelsinnigen Prophezeiung bedacht:

            Im Klartext wird hier angedeutet, dass ihm zwar eine gewisse Schuld verziehen wird – mehr jedoch nicht.

            19.“Außer einer Schuld wird nichts verziehen werden…“

            20.“Sogleich schießt eine große, ausschlagende Flamme hervor…“

            21.“Der Feind hat gelernt und wird sich verwirrt zurückziehen…“

            Ende..

            Die nach diesem 19.Präsdenten (also Hillary Clinton wird es wohl nicht sein!)kommen danach angeblich noch zwei..

            Andere Benennungen : Der “ Deutsche“, der „Ballistiker“(???)

      • Rico012 said

        @Claus Nordmann, ist schon älter! Zu bist zu langsam!!!

  8. Exkremist said

    http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Hamer,%20Ryke%20-%20Eine%20Einfuehrung%20in%20die%20Neue%20Medizin%20(2000,%2040%20S.,%20Text).pdf

    http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Hamer,%20Ryke%20-%20Germanische%20Neue%20Medizin%20-%20Kurzinformation%20(24%20S.,%20Text).pdf

    http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Hamer,%20Ryke%20-%20Germanische%20Neue%20Medizin%20-%20Programm%202006%20(23%20S.,%20Text).pdf

    http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Hamer,%20Ryke%20-%20Praesentation%20zur%20Germanischen%20Neuen%20Medizin%20(2006,%2023%20S.,%20Text).pdf

  9. arkor said

    Es gibt immer mal wieder Stimmen, welche meinen, dass der Begriff „Neue germanische Medizin“ oder „Germanischen Heilkunde“ zugunsten anderer Begiffe aufgegeben werden soll, in welchem das Wort „germanisch“ fehlt.
    Dem widerspreche klar, denn Herr Hamer ist der Entdecker dieser Heilkunde und es ist ihm allein gegeben dieser einen Namen zu geben.
    Hier eine Form der politischen Korrektheit einfließen zu lassen, wäre absolut kontraproduktiv und der Sache an sich schädlich.

  10. Stargate said

    Hat dies auf Stargate rebloggt.

  11. Hans Dieter C said

    …………………………………….Dr. Hamer hat das Hessische Landesprüfungsamt gebeten, ihm doch die Approbation für „Facharzt für Germanische Heilkunde und Innere Medizin“ zu seinem 81. Geburtstag am 17. Mai 2016 wieder zurückzugeben. …………………………………

    Es scheint ihm darum zu gehen, ganz offiziell, vor der Ärztekammer, seine medizinischen Ergebnisse anerkannt zu bekommen, letztlich auch die Zusatzbezeichnung….Germanische Heilkunde, und so fort.

    Ja, man sollte sich so weit vorwagen…nein, lassen wir das, so die Antwort dazu.
    Im Übrigen könnte man, nach Rücksprache mit seinem Rechtsanwalt, den Heilpraktiker oder einfach…Heiler machen und sich, privat, niederlassen, auch mit einem Kollegen, soweit juristisch möglich und sinnvoll, zusammen tun, auch in Beraterfunktion, bezogen auf sein Alter. ( zur weiteren, zusätzlichen, Verbreitung, als bis jetzt geschehen ).

    Es scheint jedoch verschiedene Ursachen der Krebsentstehung zu geben, Viren, Bakterien, Stressmitverursachung, oder wie hier beschrieben, Krankheiten, Bestrahlungen mit Haarp, chemtrailmitverursachungen, und so fort.
    Man hat selbst seine eigenen Vorstellungen dazu, so die Information.

    Im Größeren ist dies wieder, wie gehabt, einzuordnen in allgemeine Zerstreuungsproblematik auf allen Politikbereichsebenen.
    Letztlich bis zur Pyramidenspitze kommend.
    Priesterschaften/Geld und Machtkonstrukt.
    Negative, schwarzmagische, Opferrituale, Teufelsanbetung, die bekannte Geschichte.
    Dazu passend…Mr. Smith.

    • Quelle said

      Es gibt auf diesem Planeten Sklavenhalter und Sklavenbefreier.

      Dr.Hamer gehört zu den Befreiern, was den Haltern nicht gefällt.

      Deshalb werden ihm Steine in den Weg gelegt.

      Die Fixsterne der Sklavenhalter sind Gier und Geld.

      Die Fixsterne der Sklavenbefreier sind Wahrheit und Liebe.
      Die sogenannte anerkannte Wissenschaft bei den Sklavenhaltern, wurde erschaffen, um die Menschen in ihrem Denken klein zu halten.Denn sie berufen sich auf die Matura und ihr allumfassendes Wissen, das nur das Beste für die gesamte Bevölkerung darstellen soll.

      Dabei folgen sie nur ihren Fixsternen Geld und Gier.

      Sklavenbefreier arbeiten nach der Natura, schöpfen aus einer nie versiegbaren Quelle der Heiligen Geometrie, dieser ordnenden universellen Ganzheit, die von den Fixsternen der Wahrheit und Liebe gelenkt,sehr hell für unseren Planeten leuchten.

      Und Gott sei Dank von immer mehr Menschen gesehen werden, weil sie die falsch verordnenden Brillen der
      Sklavenhalter, gegen eine kostenlose von ihren Befreiern zur Verfügung gestellte Klarsichtbrille, ausgetauscht haben.

      • Hans Dieter C said

        Bei sehr wichtigen Dingen, die noch zu beachten sind, sind…mind control, zu nennen.
        Europäische Staten, besonders aber Deutschland, stehen unter diesem Beschuß, ELF Wellen, niederfrequent bis etwa 100 Hz.
        Nur so läßt sich erklären, daß ein ganzes Volk über Jahrzehnte so lahm ist, sich nicht wesentlich rührt, nur ( überwiegend ) der Freizeit und Unterhaltung nachrennt.
        (Nur) durch diesen massiven Dauerbeschuß von Wellenmustern, erklärt sich die Apathie eines ganzen Volkes gegen seine Selbstzerstörung.
        So, die Information, dazu.

        an Quelle.

        • Butterkeks said

          Das ist nicht die einzige Erklärung.
          Trinkwasser? Nahrung? Handy? Wlan?

          • Hans Dieter C said

            Ja, diese und andere Dinge sind sicherlich auch mit zu berücksichtigen.
            Ohne, daß sie jedes Mal mit genannt werden müssen, also, es kommen noch etliche andere Sachen dazu, wie Fremdbesetzung, Militärgewalt und anderes, was aber allgemein bekannt ist und hier schon seit Jahren hin und wieder benannt wird.

            Wie aber hingewiesen, es geht um neueste Technik und deren Anwendung. Und da halte ich Strahleneinsätze für das, was jetzt angewendet wird, wurde und in Zukunft den wesentlichen Teil der Kriegsführung ausmachen wird, daher die Bedeutung.
            Dies ist aus bestimmten Informationen zu entnehmen, die hier nicht genannt werden, so noch die Info des Befragten.
            .

            • Butterkeks said

              Auch mit?
              Der Trinkwasser Trick ist eine bestens funktionierende Sache. Stalin hatte das in der SU eingeführt.
              Mcdoof/Plastikmüll, Coca Cola, Tranquilizer und Psychopharmaka, Fernsehen, Hollywood.
              Das braucht nicht unbedingt eine abgefahrene Bestrahlung, die alt bewährten Mittel funktionieren noch immer recht gut.
              Für Sondereinsätze, zB US Aurora Kino usw greift man dann gern auf den neusten Stand der Psychopharmaka zurück.

            • Hans Dieter C said

              mind control.
              Beeinflussung der Gedanken und Gefühle.
              Polbeschleunigung mit beabsichtigten Polsprung. ( auf entsprechenden Seiten zu finden ).

            • Butterkeks said

              Und das effektivste Mittel ist immer noch Folter, die heutzutage abartig ausgefeilt ist.
              Man foltert gezielt, damit sich die Seele abspaltet.
              Danach wird dann das entstandene alternative Ego komplett neu programmiert, zB als Attentäter, Sex-Sklave.
              Man erzeugt Schizophrenie in den Opfern, und die wissen nicht, was ihr anderes Ich tut.

            • Butterkeks said

              Halte ich nix von, der Kauz-Vela ist ein „Plant“, wenn Du mich fragst.
              Ist für meine Begriffe Panikmache, damit Menschen ihrem Inneren nicht mehr trauen.

              Chemtrails brauchen die um HAARP zu benutzen, zur Kommunikation, als ABM Bestandteil, zum Geoengineering, das denke ich was das ist.

            • Butterkeks said

              Ich will nur sagen, die brauchen kein Haarp um ein ganzes Stadtviertel zu aggressiven Zombies zu machen.
              Dafür haben die die Mobilfunkmasten, und sie hatten es doch in LA getestet, als ein ganzer Stadtteil vor gut 20 Jahren brannte.
              Warum so kompliziert und teuer? Es kostet enorm viel Energie um sowas mit Haarp zu machen. Die Russen hatten für ihr Haarp extra Tschernobyl gebaut,
              Einfach unlogisch.

            • Hans Dieter C said

              War keine Anspielung auf Kauz-Vela, obwohl seine videos bekannt sind.
              Ich hoffe nur, daß ICH MICH IRRE, und Dinge nicht eintreten werden, die ich, kommen sehe.
              Jetzt was anderes, zur Entspannung, morgen ist ein langer Arbeitstag.

  12. zaraposta said

    Hat dies auf Verschiedenes rebloggt.

  13. Konrad Till said

    Ein Komödiant erfrecht sich Dr. Hamer zu verurteilen.
    Solchen Speichelleckern sollte in ernsthaften Medien kein Forum gegeben werden.
    Wo man die Wahrheit sucht haben solche Leute nichts verloren.
    herzliche Grüße an alle Wahrheitssucher
    Konrad Till

  14. GvB said

    In Reutlingen: Mann erschlägt Frau mit Machete
    Asylant.
    Syrer.
    Der Polizei BEKANNT!
    Außerdem verletzte er zwei weitere Personen.

    https://asylterror.com/2016/07/24/in-reutlingen-mann-erschlaegt-frau-mit-machete/

  15. Kraka said

    Es ist nicht zu fassen, der Sche.. geht grad so weiter .
    Hab mich grade nach meinen Nachmittagsschläfchen durch Fersehprogramm und den Teletexten
    gezippt, da kam doch bei ARD-Teletext folgendes :
    http://www.ard-text.de/index.php?page=110

    Hier noch einige Google-Link’s :
    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=reutlingen

    Gruß Kraka

    • arabeske654 said

      Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

      Kurz vor 16.30 Uhr sind beim Polizeipräsidium Reutlingen mehrere Notrufe eingegangen, dass ein Mann im Bereich des Zentralen Omnibusbahnhof in Streit mit einer Frau geraten sei und diese mit einer Machete verletzt habe. Die Frau erlitt durch den Angriff tötliche Verletzungen. Der Täter konnte aufgrund des raschen Eingreifens der Polizei nur wenige Minuten später in Tatortnähe festgenommen werden. Der Täter verletzte nach dem Angriff eine weitere Frau und einen Mann.

      Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 21-jährigen Asylbewerber aus Syrien. Er ist polizeibekannt.

      Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich um einen Einzeltäter, eine Gefahr für die Bevölkerung in und um Reutlingen besteht nach derzeitigem Stand mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht.

      *******************************************************************
      Einzeltäter, politisch nicht motiviert, psychisch krank, depressiv, soll „Britain First!“, nein, „Scheiß Ausländer!“, eh nein, „Allahu akbar!“ gerufen haben oder auch nicht.

      • Reni Bozkurt said

        Nein Gefahr besteht nicht, nur dass an der nächsten Ecke ein anderer wartet um uns abzuschlachten.

      • Planetarer Stern Lamat said

        Hier noch ein Iraner in Göttingen…

        http://www.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/Blutige-Messerstecherei-in-Goettinger-Innenstadt

      • arabeske654 said

        Aber ich dachte, die Polizei macht keine Gefangenen mehr nach Würzburg? Ist vielleicht noch nicht in Reutlingen durchgestellt.

        • Kraka said

          Das liegt an der schwäbischen Gemütlichkeit, das war kurz vor Feierabend,
          die Fraa hat eh scho des Essa uf’n Diesch und mit der will sich kein Schwabe verscheissern . 😀 😀 😀
          Linsen und Spätzle mit Saitenwürstle, hmmmm .

          Gruß Kraka

          • GvB said

            Des is aber eh abartigs Esse. Des is joh fei nett hallal!
            De Würstchle komme quer ind Fresse, die Linse bringne d Arsch zum grinse,, de Pommes Fritze bringed des GAs zum blitze.
            Guts Appetittle..

            • Kraka said

              Komm blos nicht auf die Idee, unser schwäbisches Nationalgericht (Maultäschla sind auf Platz zwei)
              zu verhunzen . 😀 😀 😀
              Die Saitenwurst besteht zu 50% aus Rind- und zu 50% aus Schweinefleisch; durch die ersten 50%
              ist die Saitenwurst wenigstens ein bisschen Halalie . 😀

              😀 Kraka

            • GvB said

              @Kraka.. du bist es dran „Schuld“, du hast mich zum humorigen Kommentar verleitet 🙂
              Hey.. isch bin als Pimpfle doch in Esslinge aufg’wachse .Ich gönn’Dir die Maultäschle usw..
              Mahlzeit!

            • Kraka said

              Den ganzen Scheiß, den wir geraden durch leben, kann man, so glaube ich , eh nur mit einer gewissen
              Form von Galgenhumor durch stehen ; sonst dreht man ja durch .

              Apropo, Esslingen; in Nellingen habe ich Verwandtschaft und in Ruit war ich eine Woche lang in der Sportschule,
              hab dann eine kräftig auf die Socken gekriegt und aus war’s mit der Großen Jugendfußball-Karieere .

              Übrigens, in Esslingen wird BILD-Stuttgart gedruckt, ja ja !!!! 😀 😀

              😀 Kraka

              P.s. Ich hab noch ein 8er-Pack Saiten im Kühlschrank, werde nachher, bevor’s zur Arbeit geht,
              noch zwei Päärchen in’s heiße Wasser tun, Weckle gibt’s auch dazu .

            • GvB said

              @Kraka. guten Hunger…!
              Es kommt- wie es kommt. Wer weiss ob du als „grosser Fussballer“ heute glücklicher wärst?!

            • Falke said

              Hallo ihr zwei Genießer. Ihr habt mir jetzt aber so richtsch Appetit gemacht ich mach mir jetzt noch ä schönne Kässchmiern. In Prueßen saren se ja Stulle. 😀

              Gruß Falke

            • GvB said

              @Falke ..mir ist nen Maleur passiert.
              Wollte noch was schreiben und habe dabei meine frisch belegte Pizza im Ofen vergessen..“die ist dann zur CDU übergelaufen“ und verkohlt 😦
              Also auch zwei, drei Stullen gemacht.Bier dazu.. Sowas kommt von sowas 🙂
              Gr. Götz

            • Kraka said

              Hallo Falke, Du meldest Dich arg spät, ich hoffe es geht Dir auch gut, hast die
              Sonne heute genossen, ich bin leider schon fast aus der Wohnung, muß Arbeiten gehen,
              mein Bauch ist voll von Saitenwürstle, also schönen Abend Euch allen noch .
              Gruß Kraka

      • GvB said

        …..kein Terroranschlag.

        Typisch….diese Relativierung eben auch im ZDF!
        Ölauge ist Ölauge– sagte eben jemand aus meiner Familie..
        …und mit Machete ist auch ne Art von Terror!
        Der BW Fahrer hat gut reagiert.. wie andere aus meiner Familie eben sagten: „Da hätt‘ ich auch gerne draufgehalten“..

        Sarkasmus aus..

        • Adrian said

          Was haltet ihr davon?

          https://killerbeesagt.wordpress.com/2016/07/24/breaking-news-mcdonalds-video-ist-bearbeitet/

          • Butterkeks said

            Schön gefunden vom Videomacher.
            Das ist allerdings Standard, Nachbearbeitung, selbst für triviale Randmärchen im Qualitätsfernsehen.

            Man kann seinen Augen in dieser Zeit nicht trauen wenn es sich um Photos und Filme dreht.

          • arkor said

            das ist der Hammer. Sehr gut.
            Der Zoom und die Kamera wären noch erklärbar, da Schüsse gefallen sind und die Opfer schon flüchteten.
            Stellt sich die Frage, wenn da kein Attentäter war, wo ist der Film dann her? Aus dem Einkaufscenter im inneren rauskopiert? Aus einer der installierten Kameras?
            Wo sind denn die Aufnahmen der unzähligen Kameras aus dem Einkauscenter?

            • arkor said

              und noch ein Probem: Dieses Video ist als eines der ersten im Netz gewesen. War es schon vor dem Anschlag womöglich fertig? Dafür spricht vieles.

            • Butterkeks said

              Dert Original upload wäre natürlich am Besten, aber ich prüfe mal kurz die Metadaten von einer beliebigen Kopie auf YT.
              Mal sehen wann das erstellt wurde, und wann es geändert wurde.
              Upload Datum wäre natürlich nett, wenn das YT bereit stellte. Ich träume gerade.

          • GvB said

            Mag schon stimmen..
            Jedenfalls ist das Video so grottenschlecht wie die Fotos von der ersten Mondlandung 🙂
            Killerbee sagt da aber nix neues..Foto wurde ihm zugesandt.

        • Adrian said

          DAS MÜSST IHR UNBEDINGT ANSCHAUEN!

          DIE TOTALE VERARSCHE!

        • Adrian said

          Bei Killerbee ist dieses Video aufgetaucht! Video bearbeitet!!!

          Die binden uns einen riesen Bären auf die Nase!!!

          Der schiesswütige Typ ist ein Geist, oder wer sonst kann durch Wände gehen, die Geheimdienst natürlich, hätt i selbst drauf kommen können …

          Das Original
          https://lupocattivoblog.com/2016/07/22/chemtrails-so-schuetzt-du-dich-vor-chemtrails/

          • Butterkeks said

            ab 5:30 etwa.
            Schießt der locker aus der Hüfte so im Vorbeigehen ohne zu zielen? Oder ist da irgendwo ein Scharfschütze in der Nähe, und der meckernde Bayer stört entweder, oder gehört zum Team?

          • GvB said

            Wiedermal die Zeit der grossen Lügen und Fälschungen.. und auf Kotz-TV (Hart aber un-fair) wird gesabbelt was das Zeug hält.

        • Adrian said

          Auch hier ist ein Fack!

          Der Typ beginnt bei Sek. 11 zu schiessen und gleich bei sek: 12 rennt schon einer um die Ecke!!!

          Der hat aber eine Standbeschleunigung die ist rekordverdächtig!!!

        • Adrian said

          Interessante Analysen unter Hartgel.com – Terrorismus !!!

          http://www.hartgeld.com/terrorismus.html

          Gute Nacht Jungs, und lasst euch wenigstens von euren Alpträumen nicht verarschen …

          Viel Glück

  16. Exkremist said

    Ihr könnt Euch ja sicher noch daran erinnern, dass der Verlag der Schelm vor Monaten ankündigte, dass die eine hochwertige unbearbeitete Ausgabe von Mein Kampf ab August ausliefern wollten. Bezahlt hatte ich auch schon lange. Zwischendurch hat Herr Preissinger es deswegen ja sogar in die Bild geschafft. Die Seite ist jetzt kurz vor Auslieferung tot 😕

    http://www.volkstod.com

    • Skeptiker said

      @Exkremist

      Ich habe auch nur noch das hier gefunden.

      http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article155707515/Rechtsextremer-Verlag-publiziert-Hitlers-Mein-Kampf.html

      Gruß Skeptiker

      • Exkremist said

        Das war die Empörungswelle aus dem Mai. Anscheinend haben die jetzt aber extra bis kurz vor Auslieferung gewartet um finanziell den größtmöglichen Schaden anzurichten. Vorgestern ging die Seite noch und ab August sollte ausgeliefert werden. Er hat in seinen Infomails an die Kunden auch zuviel preisgegeben und zwar, dass er jetzt auch Lieferungen von anderen Büchern bekommt.

        Hier die letzte Mail vom 18.7.16:

        Liebe Buchinteressierte!

        Folgende Leckerbissen sind ab Mitte August beim SCHELM erhältlich.

        So wird die Sauregurkenzeit erträglicher.

        (Alle faksimilierten Nachdrucke wurden nicht in Fraktur, sondern in Antiqua gesetzt, sind also auch für heutige Zeitgenossen lesbar.)

        1.) Hartner-Hnizdo, Das jüdische Gaunertum

         

        2.) Hiemer, Der Jude im Sprichwort der Völker

         

        3.) Goebbels, Knorke – Ein neues Buch Isidor für Zeitgenossen

         

        4.) Rosenberg, Der staatsfeindliche Zionismus

         

        5.) Rosenberg, Pest in Rußland

         

        6.) Hitler, Mein Kampf

         

        7.) Schulz, Das Paradies liegt doch in Mecklenburg – Die Beweise

         

         

        8.) Graf, Der geplante Volkstod – 3. um ein aktuelles Nachwort erweiterte Auflage

         

        Mitte/Ende dieser Woche erhalten wir von unseren Lieferanten endlich auch Nachschub zu folgenden Titeln:

        A) Höllensturm – Der Film zum Buch (in Deutsch)

         

        B) Höllensturm – Das Buch zum Film

         

        C) The Political Art of David Dees. Band 1, 2006-2013: Karikaturenbuch (Englisch)

         

        Beste Grüße!

        Ihr

        -Schelm-

  17. GvB said

    Reutlingen..

  18. Butterkeks said

    In a statement issued on Sunday, Wasserman Schultz said the „best way“ for her to accomplish the goals of the party was for her „to step down as Party Chair,“ after the DNC’s Convention, which runs from Monday to Thursday in Philadelphia.

    Only moments after the announcement, the Republican National Committee tweeted that Wasserman Schultz was “out after rigged system exposed” and that the Democratic Convention was “off to a good start.”
    https://www.rt.com/usa/353031-sanders-wasserman-schultz-resignation/

    Also Humor hat er ja im Zirkus, der Trump.

    • Butterkeks said

      His comments came from a pre-recorded interview from Bedminster, New Jersey, broadcast on NBC on Sunday, in which the real estate tycoon said NATO members would be stripped of protection if „they don’t pay.“

      „So all I’m saying is they have to pay. Now a country gets invaded – they haven’t paid. Everyone says, ‚oh, but we have a treaty‘. Well they have a treaty too. They’re supposed to be paying. We have countries with NATO that are taking advantage of us. With me, I believe they’re going to pay, and when they pay, I’m a big believer in NATO.,” he said.

      ‘No Germany, no Saudi’
      http://www.presstv.ir/Detail/2016/07/24/476746/trump-nato-saudi-arabia-japan-germany-syria-refugees

      Das ist nicht unser Freund, der Herr Trumpf.
      Man erpresst die BRD Vasallen, wie NATO mehr Ausgaben fordert. „Zahlt noch mehr, oder es gibt keinen Schutz“ — wohlgemerkt „Schutz“ im Sinne von „Befreiung“

  19. […] Quelle: Krebs ist heilbar… und das seit Jahrzehnten! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  20. […] Quelle: Krebs ist heilbar… und das seit Jahrzehnten! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  21. Irmchen said

    Ich wundere mich doch sehr über die obigen Kommentare zu einem Thema, das uns alle doch angeht, nämlich
    die Gesundheit.
    Ich kenne die wissenschaftlichen Erkenntnisse Dr. Hamers sehr gut und ich kenne auch die 5 Biologischen
    Naturgesetze, die er bei seinen Erforschungen herausgefunden hat.
    Und nun wird von hoher Stelle mit einem mal gesagt, daß die ersten beiden Biologischen Naturgesetze anerkannt
    sein sollen. Da frage ich mich doch, wer und wo sind sie denn anerkannt? Da muß ich d och hier einmal einen Arzt
    fragen, ober er die beiden Ersten Biologischen Naturgesetze von Dr. HAMER kennt und ob er diese anwendet.
    Das wäre ja mal ganz was Neues! Warum verweigert man dann Dr. Hamer immer noch seine Approbation?
    Wer an dem allem schuld ist, die Betreffenden begehen seit den 1980er Jahren Massenmord an der Mensch-
    heit. Denn alle Krankheiten beruhen auf den 5 Biologischen Naturgesetzen und sind allesamt heilbar, auch
    Krebs.
    Ich weiß wovon ich spreche, da ich ganz genau weiß, daß diese 5 Biologischen Naturgesetze ausschlaggebend
    fürs Überleben sind und nichts anderes.
    Aber scheinbar will die Menschheit nicht begreifen, was Dr. Hamer herausgefunden hat. Sie sterben alle lieber
    anstatt sich mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen von Dr. Hamer ernsthaft zu beschäftigen.
    Und sie sterben massenhaft! Das erlebe ich jeden Tag in meiner Umgebung.
    Und wer mit offenen Augen durch Leben geht, müßte dies doch auch sehen!!
    Auch hier gilt, wie in allen anderen Bereichen unseres täglichen Lebens, sei die Pille noch so bitter, wird sie
    doch geschluckt!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: