Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

77 Comments

  1. 18

    Claus Nordmann

    Sie spricht Klartext über den alltäglichen Wahnsinn in der ” BRfD ” :

    AfD-Kandidatin Laleh Hadjimohamadvali im Interview – Thema Islam

    https://www.youtube.com/watch?v=BlV3bjjgWfw

    Reply
  2. 17

    ulysses freire da paz jr

    https://pp.userapi.com/c409121/v409121346/7429/Elh3f0QWW5M.jpg
    Gerade entscheidet sich, ob die Deutschen echte Eigentümer ihrer Autobahnen bleiben – oder bald nichts mehr zu sagen haben
    https://krautreporter.de/1770-die-privatisierung-der-deutschen-autobahnen-kommt-durch-die-hintertur

    Reply
    1. 17.1

      Adrian

      Warum sollen Deutsche Autobahnen besitzen, wenn sie ja nicht mal Eigentümer ihrer Autos sind ? (Ironie aus)

      Reply
      1. 17.1.2

        Skeptiker

        @Adrian
        Ja eben, die besitzen ja nicht mal Ihr eigenes Gehirn.
        Loriot – Du und Dein Körper
        https://www.youtube.com/watch?v=aSyi-zZ7IFo
        Aber mein Auto ist mein Auto, alleine schon Wagner als Vorspann.
        https://www.youtube.com/watch?v=4LnHdWgLlFI
        Gruß Skeptiker

        Reply
  3. 16

    Gernotina

    Das ist das Verbrechen und man kann nur hoffen, dass das ende früher kommt !
    http://www.tawa-news.com/die-voelkerwanderung/

    Reply
  4. 15

    Claus Nordmann

    AKTUELL : Wilders wendet sich an die türkischen Gäste……..

    Wer hat jemals solche klaren Worte aus der ” etablierten Politik ” gehört…..?

    https://www.youtube.com/watch?v=st2Pfx_WHAY

    Reply
    1. 15.1

      Claus Nordmann

      Holländer, rettet Euer Land !

      Wählt am 15. März 2017 patriotisch – denn der Islam gehört geschichtlich nicht zu Holland !

      https://www.youtube.com/watch?v=WYsQf7OzgFs&t=5s

      Reply
  5. 14

    Hans Dieter C

    Weiter war noch Folgendes erinnerlich, das man vernommen hatte.
    Lucifer-Satan-Enlil-Enki-Jehovah-Jahweh…. sei ein nichthumanoides Wesen (heit ).
    Diese (s ) sei der Grund für den einstigen Untergang der Nordvölkerkönige, samt deren …Einheiten, ebenso der anführenden Riesen ( Mischwesen ).
    Nach der Phaethonkatastrophe.
    So erzählt die Geschichte.
    Man war fassungslos, hatte man doch noch nie davon gehört.
    Der …Gesprächspartner meinte weiter.
    Achten sie auf den 1. August 2017/18. zur Zeit beschleunigt sich eine gewisse Entwicklung !.
    Dann, treten wir in die ENDPHASE ein.
    Der kommende Messias wird jene genannte Wesenheit sein, wie sie voher, vor der Sindflut jederzeit zu sehen war, so seine Worte.
    Denken sie daran.
    Die totale ( reptiloide) Herrschaft, wie vor der Flut, wird wieder ( sichtbar ) eingeführt werden, heute als die NEUE WELTORDNUNG, benannt.
    Bio-Roboter soll die neue Kreation von Menschen ( rasse ) sein.
    Menschheit sollte erkennen lernen, daß alles, was als …schlecht… benannt wurde und wird, nur NEBELKERZEN sind, im Gegensatz zum dahinterstehenden …Wesen.
    Also. …AfD, Politik, Wirtschaft, chemtrails, impfen, Essen, Gesundheit, Gesetze, Regierungen, Länder, Kriege untereinander, ACHTUNG, sind Nebelkerzen.
    ERKENNE DEN MENSCHENFEIND, und zwar weltweit, global, gemeinschaftlich.
    Sehen sie, so weiter in dem Vortrag.
    Eine Macht, RD, haben sich als einzige durch HOCHTECHNOLOGIE, gewehrt.
    Sie kennen den Weltenfeind, können und wollen zur Zeit nur das tun, was sie tun.
    Die andere Möglichkeit ist. Gehe in dein Herz, Erkenne dich selbst. Dann, magst du den Geist finden, oder er dich, und, werde Eins mit ihm.
    AUCH ÜBER DEN TOD HINAUS.
    So, könnte das der Beginn einer wunderbaren Freundschaft werden. Zwei Mächte, DIE SICH BEGEGNEN.
    Man war wie fast immer überrascht und sehr nachdenklich über das Gehörte.

    Reply
      1. 14.1.1

        Hans Dieter C

        Ja, wobei die Technik heute schon weiter fortgeschritten ist, als viele denken, so noch erinnerlich des Gehörten.
        Nämlich über Dinge und Substanzen in chemtrails, zum Beispiel, die in/ bei der DNA die Photonen/Lichtträger ersetzen, einfach gesprochen und austauschen/besetzen.
        Dadurch, sind alle schon längst manipuliert und kontrolliert.
        Ausweichen aber auch möglich, doch da sollte man die Forscher weiter zu Wort kommen lassen.

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Wahrheit

          Gut gemachtes Video unterlegt mit guten Dokumenten, Bildern, Informationen und klasse Musik!
          https://www.youtube.com/watch?v=x9aNcsp3Jqw

      2. 14.1.2
  6. 13

    GvB

    Geert Wilders ist keine Gefahr für Europa—sondern für die EU-ler.
    Wilders ist der zionistische Popanz um “rechts” zu kontrollieren und gleichzeitig zu diffamieren. genauer gesagt Nationale Gruppen zu beeinflussen.. Seine Klein-holland-Käse-Partei ist zwar nun auf Platz 2..in de Nederlande .. aber was besagt das schon?
    Er hat eine (im Auftrage der Zionisten) Spalterfunktion..mehr nicht.

    Reply
      1. 13.1.1

        GvB

        Europa wehrt sich nicht. Die EU(“PArteien”, “Sicherheitskräfte”, “Justiz”) schaut zu..
        https://philosophia-perennis.com/2017/03/12/der-terror-ist-da-oder-die-letzten-48-stunden-in-deutschland/
        https://brd-schwindel.org/die-invasion-die-erste-angriffswelle-rollt/
        https://brd-schwindel.org/duesseldorf-ist-erst-der-auftakt-luegenpresse-vertuscht-islamistischen-axt-terror/
        —————-
        “Wir” holen uns mit den angeblich… 17-Jährigen Flüchtigen sämtliche Geistes-Krankheiten des ORIENTs herein.
        …und der Grand L’Orient steuert diese 5.Kolonne der Schizokrankkanaken..um diese hier zum inneren Krieg gegn UNS zu führen…

        Reply
  7. 12

    Lamat 88

    “Düsseldorf: Einzeltäter, Islamist(en) oder Übung?” – Trolls_of Vienna
    Sehr spärlich ist das Material welches uns in Düsseldorf zur Verfügung steht! Was allerdings manche Journalisten, keineswegs daran hindert, ihrer Interpretationsfreiheit freien Lauf zu lassen. Gerade nach Ereignissen wie in Heidelberg oder Düsseldorf, würde man sich gerade von freien Journalisten, eine gewisse Form der Gewissenhaftigkeit erwarten. Aber leider stellt man kurz nach derartigen Meldungen, immer wieder fest, dass viele der Alternativen, um keinen Hauch besser sind, als die Mainstreampresse wenn es um Schnellschüsse geht. Nach Düsseldorf hat es sich mal wieder bewahrheitet. Man könnte sagen, das große Schwurbeln hat begonnen. Hier möchte ich ein Statement abgeben, welches vor allem auch an andere freien Medien gerichtet ist.
    von Oliver Zumann
    https://www.youtube.com/watch?v=lVevI2XY4tQ
    Ps: Eigentlich müßte langsam jeder hier wissen wer die wahren “Gefährder” sind…
    Die haben sogar ihren eigenen Begriff kreiert um sich selbst und Ihresgleichen zu beschreiben… dieser Bumerang wird unweigerlich zum Absender zurückkehren auf den Absender zurückfallen…
    ******** ********
    Bekannt wurde der Begriff durch den damaligen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble in einem Spiegel-Interview vom 7. Juli 2007, in dem er gesetzliche Grundlagen zur restriktiven Behandlung solcher Gefährder forderte. Gefährder sollten wie Kombattanten nach dem Kriegsvölkerrecht behandelt und interniert werden. Die Rechtsgrundlage entspreche etwa dem Unterbindungsgewahrsam, mit dem Hooligans aus dem Verkehr gezogen würden.
    Die 2004 von der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Landeskriminalämter und des Bundeskriminalamts festgelegte Begriffsbestimmung ist nicht gesetzlich verankert.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gefährder

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @Ulysses Freire Da Paz Jr
      https://wahrheitsite.files.wordpress.com/2015/12/natur-gott.jpg
      Deppenvolk und Bahnhofsklatscher
      https://www.youtube.com/watch?v=mbNzn_O8PdM
      Gruß Skeptiker

      Reply
        1. 11.1.1.1

          ulysses freire da paz jr

          https://www.klagemauer.tv/index.php?a=showdocumentary&blockid=6430
          Selig, Skeptiker, sind die Belogenen
          Gruß ulysses

        2. Skeptiker

          @Ulysses Freire Da Paz Jr
          Ich meine das gibt auch Leute, die eh nichts mehr mitbekommen.
          Da versucht man die drohende Gefahr zu erklären, aber die sind doch derartig unterbelichtet, das schnallen die einfach nicht.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/03/11/russland-patrioten-desinformanten-und-die-realitaet/#comment-31772
          Unglaublich sowas, was für idiotische Antworten.
          Und der hat früher die Seite hier regelrecht mit Videos zugeballert, so gesehen war ich absolut harmlos im Vergleich zu Herrmann aus Judea.
          Aber so sind die Juden eben, die verdrehen einfach die Tatsachen.
          Gruß Skeptiker

        3. ulysses freire da paz jr

  8. Pingback: Mose predigt den Völkermord – „Der Talmud über die Nichtjuden“ – Die Welt

    1. 10.1

      Claus Nordmann

      Stoppt den AUSTAUSCH des deutschen Volkes !
      WEDER Merkel NOCH Schulz wird ” Bundeskanzler ” der BRfD.

      https://www.youtube.com/watch?v=kTN-tbjSZ1I

      Reply
      1. 10.1.1

        Konrad Till

        Weiß diese Frau nicht, dass Merkel auf Anweisung gehandelt hat?
        Sie weiß es. Daran kann man sehen, dass die Heuchelei eben grenzenlos ist und die Lüge in der Politik ja sowieso.
        Sieg und Heil für die Wahrheit.
        Seid herzlich gegrüßt
        Konrad Till

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          Einfach nur mal ein wenig Infos..
          Diese Frau sitzt in Brüssel bei der EU: Noch Fragen?
          Wem “dient” sie?Dem schwarzen Adel? ..und zwar nur dem?
          Beatrix Amelie Ehrengard Eilika von Storch, geborene Herzogin von Oldenburg, (* 27. Mai 1971 in Lübeck).
          MdEP..Lobbyistin…Grossgrundbesitzer: https://de.wikipedia.org/wiki/Sven_von_Storch
          Da gibts dann auch schonmal..nen Familienkrieg:
          Adels-Krieg um AfD-Mitgliedschaft Fürst Schaumburg beschimpft Fürstin von Sayn-Wittgenstein Nach Beatrix von Storch engagiert sich nun eine weitere bekannte Frau mit adligem Namen in führender Rolle in der AfD: Doris Fürstin von Sayn-Wittgenstein. Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe bezeichnet sie als „parasitär“.
          Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe ist ein streitbarer Geist, der nicht davor zurückschreckt, auch Familienmitglieder heftig zu maßregeln. Im Februar attackierte der Adelige seine Verwandte Beatrix von Storch, stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, ob ihres Engagements für die recht(s)”populistische” Partei.
          Nun bekommt eine weitere bekannte Frau wegen ihres politischen Amtes ihr Fett ab: Doris Fürstin von Sayn-Wittgenstein, die im Landesvorstand der AfD Schleswig-Holstein sitzt(und Brüssel). Etwas verschwurbelt schreibt zu Schaumburg-Lippe auf seinem Facebook-Profil: „Ich bin hoch erfreut, feststellen zu dürfen, dass eine der 64 (glaube ich) Adoptivstapler(innen) des in der echten Linie ausgestorbenen, nur noch durch im Erwachsenenalter adoptierten bzw. daraufhin geehelichten oder geborenen Personen repräsentierten ‚Zweigs‘ der Familie Sayn-Wittgenstein (der am ‚von‘ erkennbar ist; alle anderen ‚zu‘) es bis in den Schleswig-Holsteinischen Landesvorstand der AfD gebracht hat.“
          „So wächst zusammen, was zusammengehört“
          Nach diesen fein-ironischen Zeilen holt er den Holzhammer raus. „So wächst zusammen, was zusammengehört: Die Partei, die uns sinngemäß täglich etwas von kulturfremden Sozialparasiten erzählt, hebt eine Person in verantwortliche Stellung, die parasitär an einer Kultur und Tradition andockt, mit der sie nichts zu tun hat. Makes sense.“
          http://www.focus.de/politik/deutschland/adels-krieg-um-afd-mitgliedschaft-fuerst-schaumburg-beschimpft-fuerstin-von-sayn-wittgenstein_id_5939043.html
          17. September 2016 um 13:20

          Ansonsten: Wer nicht SPD oder CDU wählt, wird schnell zum Nazi…abgestempelt.

        2. arabeske654

          Kleptoparasiten erkennen einander.

        3. GvB

          :-)Jepp..
          Es geht um die Bewahrung der eigenen Pfründe …

        4. Skeptiker

          @GvB
          Wenn der das sagt, so muss es stimmen.
          Nach Beatrix von Storch engagiert sich nun eine weitere bekannte Frau mit adligem Namen in führender Rolle in der AfD: Doris Fürstin von Sayn-Wittgenstein. Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe bezeichnet sie als „parasitär“.
          Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe bezeichnet sie als „parasitär“.
          ====================================
          War Hitler ein Diktator?
          Buch von Friedrich Christian zu Schaumburg-Lippe
          Datum der Erstveröffentlichung: 1976
          Autor: Friedrich Christian zu Schaumburg-Lippe
          Friedrich Christian zu Schaumburg-Lippe
          Friedrich Christian Prinz zu Schaumburg-Lippe (* 5. Januar 1906 in Bückeburg; † 20. September 1983 in Wasserburg am Inn) war ein deutscher Adeliger, hochrangiger NS-Funktionär und Publizist nationalsozialistischer Schriften.
          Vor der Machtübernahme diente er der entstehenden nationalsozialistischen Bewegung als einer ihrer ersten Reichsredner. Ab 1933 fungierte er als Adjutant von Joseph Goebbels und war dadurch einer seiner engsten Mitarbeiter im Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde er als Geschichtsrevisionist bekannt.
          Hier alles.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Christian_zu_Schaumburg-Lippe
          Gefunden hier
          https://lupocattivoblog.com/2013/06/13/ich-bin-nicht-wurdig-uber-adolf-hitler-mit-lauter-stimme-zu-sprechen/#more-11748
          Gruß Skeptiker

        5. GvB

          @Skeptiker ..das du mit Friedrich Christian zu Schaumburg-Lippe..ankommst war mir schon klar 🙂

        6. Skeptiker

          @GvB
          Das ist nun mal meine Startseite der Lupo Seite hier.
          Und so gesehen ist das ja auch kein Küstenstück, das ich so gut damit auskenne.
          Gruß Skeptiker

    2. 10.2

      Claus Nordmann

      Angeblicher KSK-Offizier sagte Terrorattacken und ISIS-Großangriff mit 35000 Mann für März voraus

      https://www.youtube.com/watch?v=J6ganJkyvu4

      Reply
      1. 10.2.1

        Adrian

        Nichts gegen den Mann, den Videohersteller,
        aber kommt ruhig alle in die Schweiz.
        In mindest zwei Wochen können wir dann gemeinsam
        kalte Steine lutschen.
        Oder woher sollen die Fressalien in dieser Situation kommen?
        Denkt der, dass sich die bewaffneten Schweizer die Butter vom Brot fressen lassen?
        Totale Schwachsinn was der Mann erzählt.
        Wehrt euch führ euer Land und dann habt ihr es verdient es zu behalten, aber davon laufen und wenn alles wieder ruhig ist zurückkommen und dann sagen wollen das ist aber mein Deutschland, geht nicht. Der wird abermals als Feigling verlacht werden.
        Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt.

        Reply
        1. 10.2.1.1

          Adrian

          Und diese zwei abgebildeten Oberarschlöcher werden auch aus dem Lande fliegen oder bei mir Kuhmist schaufeln bis die Hände abfaulen.
          So viel zu ebenso beschi$$enen Lage in der Schweiz.
          http://www.blick.ch/news/schweiz/bern/juso-fordert-schafft-die-grenzen-ab-id6357350.html

  9. 8

    arabeske654

    12. Lenzing 2017 – Tageskommentar M.Winkler
    Ein Mann mit Migrationshintergrund wird als Kleinkind in einer Gastfamilie aufgenommen und wie deren eigener Sohn aufgezogen. Er erhält im Gastland jede Art Bildung und erlangt eine hochgestellte Position in der Regierung. Der Mann erscheint vollständig integriert, insbesondere da er vom Gastland nur Gutes erfahren hat. Trotzdem tötet er einen niederrangigen Beamten des Gastlands, später sorgt er für große Verwüstungen und Tausende, womöglich Hunderttausende Toter in eben diesem Gastland. Immerhin hat er danach die Anständigkeit, das zerstörte Gastland von seinesgleichen zu befreien und mit diesen undankbaren Leuten in der Wüste zu verschwinden. Die Geschichte vom verräterischen untergeschobenen Balg steht in der Bibel, der Hauptakteur heißt Moses und das niedergeschmetterte Gastland ist Ägypten. Wie schön, daß das ZDF neben dem ganzen Zeig-den-Führer-Unsinn auch solche Dokumentationen mit klarem Zeitbezug sendet.
    Die Niederländer sind Nachkommen der Nazis und allesamt Faschisten. Diese Erkenntnis beschert uns Erdogan der Großprächtige, Sultan des Osmanischen Reiches. Dies zeigt deutlich, wie sinnleer der Begriff “Nazi” dank seines inflationären Gebrauchs geworden ist. Sogar in Bayern hat das “Nazi” weitgehend den alten “Saupreiß” ersetzt. Zumal im politischen Bereich ist praktisch jeder Nazi und Faschist, wir brauchen uns deshalb nicht zu wundern, wenn die Türkei uns mit den Bezeichnungen belegt, die unsere politische Führung so freizügig benutzt hat. Sind eben alle Nazis und Faschisten, nicht wahr, Herr Erdogan?
    “Die schwerste humanitäre Katastrophe seit 1945” hat er ausgerufen, der UN-Nothilfekoordinator Stephen O’Brien. In Afrika, genauer im Südsudan, Jemen, Somalia und Nigeria, drohen 20 Millionen Menschen zu verhungern. 4,4 Milliarden US-Dollar würden bis Juli benötigt. Ich bedauere, aber ich kann darauf nur zynisch antworten: Selbst schuld! Das sind Krisen-, Kriegs- und Bürgerkriegsgebiete, wo die Menschen übereinander herfallen und wo sie selbst ihr Land verwüsten. Manche Konflikte dauern solange an, bis sie sich ausgebrannt haben. Die Welt ist schon jetzt überbevölkert, hier muß sich selbst regulieren, was der Regulierung bedarf. Angesichts der Gewinne der Wall Street und der Privatvermögen so mancher Volksverhetzer wie George Soros sind 4,4 Milliarden Dollar ein Klacks. Den Putsch gegen die gewählte Regierung der Ukraine haben die USA mit weit höheren Beträgen unterstützt, und Saudi-Arabien, das seit über einem Jahr den Jemen bombardiert, gibt Jahr für Jahr mehr Geld für das Luxusleben der Königsfamilie aus. Ganz davon abgesehen, ist diesen 20 Millionen Menschen mit einem solchen Betrag nicht wirklich geholfen. Wir haben letztlich nur die Wahl, sie jetzt untergehen zu lassen, sie dauerhaft und in immer größerer Anzahl zu alimentieren oder sie aus dieser Weltgegend wegzuschaffen. Letzteres ist die unsinnigste Lösung, denn dies würde bisher ruhige Weltgegenden mit diesem Problem infizieren und so die Konflikte immer weiter ausdehnen.

    Reply
    1. 8.1

      Adrian

      Liebe Arabeske,
      hast du deine Qualquellen auf Seriösität geprüft? 🙂
      Tipp von meiner allwissenden Nichte: 🙂 🙂 🙂
      http://www.klicksafe.de/themen/suchen-recherchieren/glaubwuerdigkeit/wie-schaetze-ich-seiten-im-internet-richtig-ein/
      Einen wunderschönen Sonntag euch allen.
      Gruss Adrian

      Reply
    2. 8.2

      Skeptiker

      @Arabeske654
      Sonntag, 12. März 2017
      Wasserwerfereinsatz in Rotterdam
      Ministerin ausgewiesen, Botschaft abgeriegelt
      Der Streit zwischen den Niederlanden und der Türkei scheint vollends zu eskalieren. Während die niederländische Regierung Einreiseverbote verhängt und eine Ministerin zur “unerwünschten Person” erklärt, macht Ankara die niederländischen Vertretungen dicht. Auch vor dem türkischen Konsulat in Rotterdam ist die Situation angespannt.
      Hier weiter.
      http://www.n-tv.de/politik/Ministerin-ausgewiesen-Botschaft-abgeriegelt-article19741917.html
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.2.1

        GvB

        @Skeptiker:
        ist das nicht schön, das wir NAZIS in der BRD nun nicht mehr ALLEINE sind? 🙂
        Die Holländer sind mit im Boot.
        Wer ist bald noch EU-NAZI?
        Nur diese Franzosen nicht, haben sie doch Erdo-Demos im Elsass erlaubt. Wiedermal ein französicher Alleingang….
        Ach ja.. in Holland und Frankreich wird ja bald gewählt..
        2017 ..dieses Jahr hats in sich..

        Reply
        1. 8.2.1.1

          GvB

          Diese Kopftuch-Türkin …Ministerin wurde ausgewiesen,
          In der Nacht ist es zu einem diplomatischen Zwischenfall zwischen den Niederlanden und der Türkei gekommen. Am Samstag hatte die niederländische Regierung entschieden, Auftritte des türkischen Außenministers und der türkischen Familienministerin zu untersagen.
          Grund waren Drohungen der türkischen Regierung, Sanktionen gegen die Niederlande zu verhängen. Eine Landeerlaubnis für Außenminister Cavusoglu wurde daraufhin widerrufen. Die Polizei stoppte am Abend den Fahrzeug-Konvoi von Ministerin Kaya und hinderte sie daran, das türkische Konsulat in Rotterdam zu betreten, wo sie eine Rede geplant hatte. Die Ministerin wurde zunächst festgesetzt und später(MIT Polizei- Eskorte..) nach Deutschland ausgewiesen.
          Zwei Hubschrauber der Polizei begleiteten den Konvoi bis zur Grenze. Danach riegelte die türkische Polizei die Botschaft und das Konsulat in Ankara ab, es kam zu spontanen Protest-Kundgebungen sowohl in der Türkei als auch in Rotterdam. Die Rückkehr des niederländischen Botschafters, der sich nicht im Land aufgehalten hatte, sei unerwünscht, hieß es in Ankara. Sicherheitskräfte gingen am Sonntagmorgen mit Wasserwerfern und Schlagstöcken gegen Erdogan-Anhänger vor, die sich in Rotterdam vor dem türkischen Konsulat versammelt hatten.
          © 2017 dts Nachrichtenagentur
          Hier muss man sagen.. die Holländer hauen mal ordentlich druff!!!
          In den Niederlanden leben ca. 480.000 bis 500.000 Türken
          https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_t%C3%BCrkischer_Bev%C3%B6lkerungsanteile_nach_Staat

  10. 7

    arabeske654

    Die Bombe im Fahrstuhl
    Veröffentlicht am 11. März 2017 von Analitik — 1 Kommentar ↓
    Wir beobachten weiter den Fahrstuhl (Teil 1, Teil 2). Die frühe Annahme war, dass Trump mit großen Skandalen einen großen Teil der alten Eliten aus den Machtstrukturen entfernen wird. Eine Vorbereitung in diese Richtung haben wir gesehen, als Trump eine Frau auf Platz 2 der CIA setzte, die gute Gründe hat, die CIA auszumisten. Wikileaks hat nun begonnen, CIA-Interna zu veröffentlichen. Da haben wir die Bombe. Oder sagen wir besser: eine Bombe. In der Fahrstuhl-Metapher gibt es nur den einen Fahrstuhl, in der Realität hat es sich die Elite natürlich in sehr vielen Institutionen gemütlich gemacht. Trump wird mehrere Bomben in unterschiedlichen Institutionen benötigen. Die CNN-Leaks kommen auch nicht zufällig daher, sie sind Teil des gleichen Elitenkrieges.
    Manches geht auch ohne Bombe. Das US-Außenministerium konnte einfach so gesäubert werden. Die Beamten der Globalisten-Ära wurden einfach massenhaft entlassen. Darunter (((Victoria Nuland))), die sich zum Symbol der hässlichen US-Außenpolitik gemausert hat.
    Justizminister Jeff Sessions beeilt sich mit der Entlassung von Obamas Bundesanwälten. Man hätte sie so oder so entlassen, normalerweise erst, wenn die Nachfolger feststehen. Aber so viel Zeit will man Obamas Agenten nicht mehr geben. Und die Entlassung ist auch eine Geste – Sessions wurde von der Globalisten-Presse heftig angegriffen und sollte wie Flynn gegangen werden. Der Spieß ist symbolisch umgedreht worden. Die Presse vergießt besonders viele Tränen über den gefeuerten Bundesstaatsanwalt Preet Bharara. Der bekommt von Anfang an persönliche Erwähnung, Fotos und eigene Artikel. Daran erkennen wir, dass eine wichtige Globalistenfigur aus dem Fahrstuhl geflogen ist. Am Geheul erkennen wir es.
    Am Geheul werden wir auch weitere Figuren erkennen. Solche, die rausfliegen und solche, die reinkommen. Die Figuren, die rausfliegen, werden in den Medien groß als Verlust für Demokratie und die Menschheit und das Gute beweint werden (so wie Bharara). Die Figuren, die in den Fahrstuhl reinkommen (so wie Sessions), werden wir daran erkennen, dass sie als Verräter, als das Böse bekreischt werden. Sessions hat mit einem russischen Diplomaten gesprochen. Ahhh! Verräter! Er muss weg, schnell, schnell! So hört es sich an, wenn wichtige Leute von Trump den Fahrstuhl betreten.
    Wenn Sie Bewegungen im Fahrstuhl registrieren, seien Sie eingeladen, die Hinweise in den Kommentaren zu diesem Artikel zu hinterlassen. Als größere Bombe sind die CIA-Leaks einzuschätzen. Wenn Sie irgendwo auf eine interessante Aufarbeitung der Dokumente stoßen, können Sie gern einen Hinweis in den Kommentaren hinterlassen.
    PS: (((Bernie Sanders))) hat sich enttarnt. Die Globalisten brauchen ihn jetzt, um die Graswurzel-Zombies zu aktivieren, damit die sich aktiv für ihre Zombifizierung einsetzen.
    http://analitik.de/2017/03/11/die-bombe-im-fahrstuhl/

    Reply
    1. 7.1

      arabeske654

      Trump lässt 46 Bundesanwälte feuern
      Harte Linie ohne Konzept: Der neue US-Justizminister Jeff Sessions hat 46 von der Regierung unter Barack Obama ernannte Bundesstaatsanwälte zum sofortigen Rücktritt aufgefordert.
      http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Trump-laesst-46-Bundesanwaelte-feuern

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        Donald Trump kommt nach Hamburg
        28. Januar 2017 Manfred Rouhs
        Donald Trump nimmt am 7. und 8. Juli 2017 am G20-Gipfel in Hamburg teil. Dazu erklärt Manfred Rouhs: „Bitte halten Sie den 8. Juli 2017, Samstag, frei von anderen Terminen: Wir gehen nach Hamburg. Donald Trump gilt unsere Solidarität. Er hat schon jetzt für die US-Amerikaner Unglaubliches geleistet – aber auch für uns Deutsche. Denn Donald beweist: Eine andere Politik ist möglich. Wir sind keine Minderheit – wir sind das Volk! Ihm gehört unsere Solidarität, und die werden wir am 8. Juli in Hamburg zeigen.“
        https://www.pro-deutschland.de/2017/01/28/donald-trump-kommt-nach-hamburg/
        Grüne sind in Panik.
        MERKEL-EINLADUNG NACH HAMBURG
        Grünen-Politiker fordert Einreiseverbot für Trump
        http://www.handelsblatt.com/politik/international/merkel-einladung-nach-hamburg-gruenen-politiker-fordert-einreiseverbot-fuer-trump/19317758.html
        Aber die ganze jüdische Judikative in Hamburg, zittert schon jetzt.
        Der böse Mann…..und die Köterrasse
        (https://www.youtube.com/watch?v=tg920r9qgSM)
        Weil der D. Trump, hat ja selber Deutsche Wurzeln, der lässt sich bestimmt nicht als Köter bezeichnen.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Adrian

          Ich bin auch für ein Einreiseverbot Trump’s.
          Wer will den schon die Wahrheit wissen?

        2. 7.1.1.2

          Sehmann

          “Donald Trump kommt nach Hamburg” – Vorsicht, Skepti, ich mach mir Sorgen um dich, verlasse für diesen Zeitraum die Stadt. Ich habe nämlich gehört, dass der ab und zu mal Hamburger ist.

        3. 7.1.1.3

          GvB

          Grünen-Politiker fordert Einreiseverbot für Trump???
          Es darf gelacht werden!
          Dabei lädt Merkel doch nur ihren CHEF ein 🙂
          Aber vielleicht schafft es Donald.. die 556.499 abgelehnten Asylbewerber in der BRD rauszuwerfen?!
          🙂 ein paar Entenkacke-Gruene, rote ANTIFAler.. usw. packen wir noch oben drauf.
          Nach dem Motto: Darfs noch ein bissel mehr sein?

        4. arabeske654

          Ja, die grüne und die rote Soße kann weg.

        5. GvB

          Man mische nach der politischen Farbenlehre…. gruen und rot= Linksfascho-braun 🙂

        6. GvB

          @Skepti… wenn die Kanaldeckel vor deinem Haus zugeschweisst werden solltest du dich mit Überlebnsrationen eindeckeln.oder aufs Land ausweichen.
          Wenn finstere Gestalten mit Knopf im Ohr vor deiner HAustüre patrouillieren sinds Donalds Ami-Securitys.. dann wirst du überprüft.. und darfts nicht mehr aus deinem Fenster schaunen, wenn Big-Daddy DONALD vorbeifährt.. 🙂
          Aber am Strassenrand darfst du Amifähnchen schwenken ..und ihm zurufen:
          Du bist ein Hämburger…

        7. Skeptiker

          @GvB
          Ohne türkische Verkleidung, traue ich mich als Deutscher schon lange nicht mehr in die Öffentlichkeit, zumindest nicht in Hamburg, weil ich bin ja nicht lebensmüde.
          https://www.welt.de/img/bildergalerien/mobile106211342/8742503777-ci102l-w1024/title.jpg
          Wie will mich D. Trump also als Hamburger erkennen?
          Dafür ist meine Tarnung einfach zu perfekt.
          Gruß Skeptiker

        8. arabeske654

          Na an den Zwiebelringen um die Augen natürlich.

        9. Skeptiker

          @Arabeske654
          Aber ich habe ja eine Brille auf.
          http://www.draven.ch/wp-content/uploads/2015/10/they-live.gif
          Gruß Skeptiker

        10. Skeptiker

          @Arabeske654
          Das ist ja ein Ding.
          Wird TTA mit den Morden des Marcel Heße auf dem 4chan-Forum im Darknet in Verbindung gebracht?
          Aber auch der Trutzgauer Bote kommt vor.
          Veröffentlicht am 10.03.2017
          https://www.youtube.com/watch?v=PboXY3sg2XI
          ==================================
          https://www.youtube.com/watch?v=uFsQEJspwX0
          Mit so einer Masche, kann man Internetseiten natürlich auch ruinieren.
          Weil seine Eltern stehen ja schon jetzt unter Polizeischutz.
          Sonntag, 12. März 2017
          Drohungen bei Facebook
          Marcel H.s Eltern unter Polizeischutz
          Der 19-jährige Marcel H. war mit seinen Eltern gerade umgezogen, für die ihm angelasteten Morde kehrte er nach Herne zurück. Mutter und Stiefvater werden nun offenbar bedroht.
          http://www.n-tv.de/panorama/Marcel-H-s-Eltern-unter-Polizeischutz-article19742130.html
          ===========
          Die Masche ist ja perverser als die NSU Kiste, als ob die genannten Seiten, dafür verantwortlich gemacht werden sollen.
          Unfassbar sowas.
          Gruß Skeptiker

        11. GvB

          Werter @Skeptiker… wie schaust den nun aus als Orientale?
          So?… http://www.sagen.at/doku/techet/images/orientale.jpg
          Gr. Götz

        12. Skeptiker

          @GvB
          In der Bibel steht, ich soll mir kein Bild über mich selber machen.
          Woher soll ich denn wissen, wie ich gerade aussehe?
          Ich kann doch nicht jeden Tag in den Spiegel schauen, so wie die Menschen.
          Nee, ich bin da eher un-eitel, weil mich sieht ja keiner.
          Nun ja, zumindest habe ich keine Minderwertigkeitskomplexe, ich bin doch keine Frau.
          http://www.webshop-lesezirkel-bremen.de/WebRoot/Heise/Shops/HM_0094_Lesezirkel-Bremen/546D/E5AE/9BE7/C43B/FD40/0A0C/05E0/FD5D/Frau_im_Spiegel.png
          Gruß Skeptiker

    2. 7.2

      arabeske654

      Bernie Sanders “Trump lügt die ganze Zeit”
      Klare Worte von Bernie Sanders: Der unabhängige Senator zieht eine wütende Bilanz der ersten Wochen von Donald Trump als Präsident. Dieser versuche, “die Grundfeste der amerikanischen Demokratie zu unterwandern”.
      http://www.spiegel.de/politik/ausland/bernie-sanders-donald-trump-luegt-die-ganze-zeit-a-1138318.html
      Enttarnt der Judenlümmel.

      Reply
      1. 7.2.1

        GvB

        Trump und seine Säuberungswelle: Wunderbar. Wenn einige dann noch ne Fahrstuhl-Phobie haben- wirds interressant 🙂
        Der Fahrstuhl des grauens..
        https://www.youtube.com/watch?v=RsKLrgWF2RM

        Reply
  11. 6

    x

    x
    Wenn ein Mensch seine unbestrittene und zweifellos vorhandene Intelligenz, besonders im politischen, juristischen, behördlichen und wirtschaftlichen Bereich nicht voll ausschöpfen und zum Wohle aller Menschen anwenden will, so muss das wohl auch akzeptiert werden.

    Reply
    1. 6.1

      Adrian

      @X
      Du meinst also:
      “wenn Blinde Blinde führen, fallen beide in die Grube.”
      …und dabei wird nix geschehen?
      Keine Blessuren, Verstauchungen, Knochenbrüche oder Schlimmeres?
      … dann soll es so sein … 🙂

      Reply
  12. 5

    Adrian

    Hurra, es gibt noch Wunder.
    Meine Nichte konnte sich zu einer Antwort durchringen.
    Über meine Antwort bin ich mir noch sehr unschlüssig, weil ich noch nicht weiss wieviel Schmerz ich ihr schon heute zufügen soll, oder sie einfach ihrem Schicksal überlasse, um später umso schmerzvoller ihre Erfahrungen machen zu dürfen.
    Ich denke aber meine Nichte mit den einfachen Wahrheiten der offiziellen Lügenmedien zu belasten, sie wird doch wohl nicht die Lügenmedien zu Lügnern machen wollen.
    Gütigerweise rät mir meine Nichte einen “Wahrheitsfilter” zu verwenden, anscheinend zweifelt sie meine Zurechnungsfähigkeit an. (was ich mittlerweile schon selbst betreibe 🙂 )
    Also werde ich mich bei meiner Antwort auf die offiziellen Zitate und Berichte der Lügenmedien beschränken.
    Ihr wisst ja, die Lügner schaffen es nicht dauerhaft effizient genug leugnen zu können. (Siehe Reportage ZDF- Widlers 🙂 )
    “”Hast du in letzter Zeit schlechte Erfahrungen zum Beispiel mit Politikern, Flüchtlingen oder der Globalisierung gemacht?””
    Ähm, nein, nicht in letzter Zeit, sondern tagtäglich … 🙂
    “””Von irgendwelchen rassistischen, antisemitischen oder diskriminierenden Gedanken gegenüber anderen Menschen distanziere ich mich resolut.”””
    Tja, und währe es mit einer resoluten Distanzierung von irgendwelchen rassistischen, antisemitischen oder diskriminierenden Gedanken anderer Menschen gegenüber Dir und deines eigenen Blutes? 🙂
    Ich denke, mal wieder viel Familiengeschirr zerschlagen zu müssen oder mich gütig zurückzuziehen und sie ihrem Schicksal zu überlassen.
    Ich denke dieses Trauerspiel mit Spass und Genüsslichkeit zu betreiben. 🙂
    “””Lieber Adi
    Ich habe dein Schreiben, resp deine beiden Schreiben bekommen und gelesen.
    Allerdings habe ich eine gewisse Zeit gebraucht um mich durch die Texte und Videos durchzuarbeiten. Ich habe auch nicht alles bis ganz zum Ende gelesen/geschaut – denn es sind doch viele Daten – und ehrlich gesagt finde ich viele Aussagen auch völlig haltlos und sehr radikal.
    Noch kurz eine Vorbemerkung zu meiner politischen Karriere:
    XXXX … gewählt und bin dort seit Januar 2016 politisch tätig – ich erhalte so einen guten Einblick in die lokale Politik. Zwei wichtige Sachen, die ich bis jetzt gelernt habe: Politikerin zu sein ist ein freiwilliges und aufwendiges Engagement. Geld verdient man nichts dabei und man investiert viel Zeit. Deswegen muss man die politische Arbeit auch mit viel Herzblut und Engagement machen. Auch wenn die Meinungen sachpolitisch unter den Parteien deutlich auseinander gehen, so sind alles doch Menschen, die neben einem Beruf noch Zeit in das Gemeinwohl investieren, und ich finde, man sollte den Politikern auch einen gewissen Respekt dafür gewähren. Natürlich rege ich mich auch manchmal über lange Bearbeitungszeiten, sich hinziehende Diskussionen, Debatten zwischen Rechts und Links auf – aber das ist eben gerade ein Teil der Demokratie!
    Auch läuft manchmal in der Politik nicht alles so wie man es sich wünscht. Aber gerade deswegen mache ich Politik – weil ich nicht untätig sein möchte und mit diesem aktiven Beitrag etwas zu bewegen hoffe. Ich setze mich ein für Freiheit, nachhaltige Ressourcen, eine grüne Umwelt, freie Marktwirtschaft, Solidarität – und auch für eine humane Flüchtlingspolitik.
    Von irgendwelchen rassistischen, antisemitischen oder diskriminierenden Gedanken gegenüber anderen Menschen distanziere ich mich resolut.
    Leider ist das Internet voll mit falschen, unseriösen und unglaubwürdigen Informationen. Ich möchte dir sehr empfehlen, die Internetseiten, von denen du deine Informationen beziehst, kontinuierlich auf Glaubwürdigkeit, Richtigkeit und Seriosität zu überprüfen. Tipps dazu, wie du eine Seite im Internet richtig einschätzen kannst, findest du zum Beispiel hier:
    http://www.klicksafe.de/themen/suchen-recherchieren/glaubwuerdigkeit/wie-schaetze-ich-seiten-im-internet-richtig-ein/
    Abschliessend muss ich sagen, dass ich leider nicht genau weiss was du mir eigentlich in der E-Mail sagen möchtest. Auch frage ich mich, woher diese doch eher radikalen Gedanken kommen? Hast du in letzter Zeit schlechte Erfahrungen zum Beispiel mit Politikern, Flüchtlingen oder der Globalisierung gemacht? “””

    Reply
    1. 5.1

      arabeske654

      Versuche nicht den Holzhammer zu verwenden, das funktioniert nicht. Weise ihr die Differenz zwischen ihrer ideologischen Vorstellung, wie die Welt zu sein hat und der Realität wie die Welt ist auf und verlange von ihr diese Widersprüche zu erklären, nicht für Dich sondern für sich selbst.
      Z.B. die Frage, wo all die Ärzte, Ingenieure und Wissenschaftler jetzt sind, die ja lt. ihrer Quellen hier importiert wurden?
      Wie all die jungen Männer in so kurzer Zeit ihres Lebens ihr Studium zuhause abschliessen konnten und warum sie trotzdem keiner Arbeit nachgehen.
      Wie es sein kann, dass all diese hoch gebildeten Männer scheinbar eher kriminellen Neigungen nachgehen als einer anständigen Arbeit und das sich diese Einzellfälle z.B. zu einer Steigerung der Vergewaltigungsrate in Schweden um 1.400 % aufsummieren?

      Reply
      1. 5.1.1

        Adrian

        Aber Arabeske,
        keine fremdenfeindliche Äusserungen bitte.
        Wir sprechen heute von bereichernden Erlebnissen und nicht von Vergewaltigungen.
        Dass unsere Damen noch immer romantischere Vorstellungen über einen Geschlechtsakt haben, ist doch nicht die Schluld der Bereicherer ….
        Tstststs, Arabeske, nimm dich zusammen bitte … 🙂
        (Ps. Danke für dein eröffnetes Thema)
        Ich denke Schweine sind uns um Zeiten voraus …
        https://www.youtube.com/watch?v=kzVrpBXaOEE

        Reply
        1. 5.1.1.1

          arabeske654

          Das hast Du doch schon die nächste Frage. Warum werden die Dinge nicht beim Namen genannt sondern zynisch umschrieben? Sollen Verbrechen damit “romantisch” umschrieben, verklärt und verschleiert werden?

        2. Adrian

          Ich würd ja gerne wie Trump mal so richtig ins Horn blasen …
          Hole gerade tief Luft … 🙂

        3. Skeptiker

          @Adrian
          Schenk ich Dir, für Deine Nichte.
          Das Adelinde-Gespräch
          http://www.adelinde.net/
          Das habe ich unter den Kommentaren hier gefunden.
          Lesetreffen – Wahrheit sagen. Teufel jagen
          https://www.youtube.com/watch?v=Ke-khU1F5fs
          Gruß Skeptiker

        4. Adrian

          Skepti,
          Arabeske hat empfohlen nicht gerade mit dem grössten Holzhammer zuzuschlagen … 🙂

        5. Adrian

          Ich schätze mal … meine Nichte … 🙂
          https://www.youtube.com/watch?v=9EFgks1ODP0#t=8m45s

  13. 4

    Annerose

    israelische/jüdische Gehirnwäsche, er lebt und atmet ja Israel ! Karriere mit Hilfe Israels – genauso wie bei Merkel ! (die hat ja auch abgekaute Fingernägel) Er war “Meister” andere Sklaven – na das passt doch. Natürlich geht er in keine Talk-Show, er könnte ja durch
    div. Fragen überführt oder in Verlegenheit gebracht werden. Kontrolle behalten ist seine Maxime.
    Fotomontage: das können diese Leute doch bekanntermaßen bestens.
    Mich wundert jetzt eigentlich nur noch, warum das ZDF Wilders so auseinandernimmt. Aber wahrscheinlich ist es – wie immer – Ablenkung
    von sich selbst.

    Reply
    1. 4.1

      Sehmann

      “…er könnte ja durch div. Fragen überführt oder in Verlegenheit gebracht werden.” – Sie würden den Wilders doch nicht auf seine Israel-Verbindungen oder seine pro-zionistische Haltung ansprechen.

      Reply
    1. 2.1

      Claus Nordmann

      Holland zuerst !

      Geert Wilders hat recht ………

      https://www.youtube.com/watch?v=zOeuqfdnpmY

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen