lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.603 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.603 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Europa begeht Selbstmord!

Posted by Maria Lourdes - 18/06/2017

Mit seinem neuen Buch The Strange Death of Europe zündet der bekannte britische Journalist und Autor Douglas Murray eine Handgrante und wirft sie mitten in die Einwanderungs- und Identitätsdebatte, die überall auf dem Kontinent an Fahrt gewinnt.

“Europa begeht Selbstmord”, schreibt der 37jährige Murray.

„Oder zumindest seine Führer haben diesen Selbstmord beschlossen…Das Ergebnis: am Ende ihres Lebens werden viele der jetzt lebenden Menschen feststellen, dass Europa nicht mehr Europa ist und die Europäer den einzigen Platz auf der Welt verloren haben, den sie ihr Zuhause nennen.“

Sie versprechen Frieden, Menschenrechte und Demokratie – was sie bringen, ist Krieg, Gewalt und Terror!
Das größte Geheimdienstprojekt aller Zeiten – mehr hier >>>

“Europa begeht Selbstmord” , schreibt Murray…Dafür gibt es seiner Meinung nach zwei Gründe. 

Zum einen stimmten die europäischen Politiker wissentlich einer Masseneinwanderung von Menschen zu, „die die kalten und regnerischen nördlichen Städte mit Leuten füllt, deren Kleidung eher auf einen Gebirgspass Pakistans oder in die arabischen Sandstürme“ passt.

Zum anderen hätten die europäischen intellektuellen und kulturellen Eliten ihr Vertrauen in den Glauben, die Traditionen und die Rechtmäßigkeit verloren. Gelähmt von Schuld und Wiedergutmachung, hätten sie ihren Blick von den historischen christlichen Werten abgewandt, von denen die Menschen erwarten, dass sie sie verteidigen.

Ein Ergebnis ihres Utopismus sei, so Murray, dass Europa aufhören wird, Europa zu sein. Die europäische Kultur, so wie sie Generationen begriffen haben, die Kultur geprägt von Größen wie Michelangelo, Mozart, Shakespeare, Goethe, Bach und Wagner sei dem Untergang geweiht.

“Anstatt dass Europa ein Zuhause für die Europäer bleibt, haben wir entschieden ein „Utopia“ im ursprünglichen Sinn des griechischen Wortes zu werden, ein „Nicht-Ort“, so der Autor.

Die Elite schlägt ob der bitteren Zukunftsvisionen in gewohnter Manier zurück: für den britischen The Guardian ist Murrays Werk „bürgerliche Xenophobie“ und „eine schicke Version von nacktem Rassismus“, der Autor findet sich – wo sonst – in der rechten Ecke wieder und alle Leser gleich mit ihm.

Doch ein Blick zurück am Beispiel Großbritanniens unterstützt die Sicht des Autors Murray und zeigt das Ausmaß der Zuwanderung in den letzten Jahrzehnten.

Die Labour-Regierung erlaubte in der Zeit von 1997 bis 2010 2,2 Millionen Menschen, sich im Land niederzulassen. Das entspricht größenmäßig zweimal einer Großstadt wie Birmingham oder Köln.

Unter David Cameron versuchten die Tories die Zahlen einzudämmen, im Augenblick liegen sie bei 273.000 pro Jahr entsprechend einer Stadt wie Hull – oder in Deutschland Wiesbaden.

Es ist kein Geheimnis, dass Zuwanderung auch in der Vergangenheit nie auf eine große Zustimmung in der Bevölkerung gestoßen ist. Aber es ist unbestreitbar, dass niemals zuvor Politiker in ganz Europa so gegen den Willen ihrer Bürger gehandelt haben, wie in den letzten Jahren.

An diesem Punkt werden die Befürworter der Masseneinwanderung das Argument in den Raum werfen, dass Großbritannien schon immer ein Einwanderungsland gewesen sind, alle von irgendwoher kommen, alle irgendwie ausländischen Wurzeln haben und man schon deshalb die Tore nicht schließen könne.

Doch Douglas Murray zeigt in seinem Buch, dass diese Argumentation historisch falsch ist. Großbritannien ist in der Vergangenheit nie ein klassisches Einwanderungsland gewesen. Selbst die normannischen Eroberer stellten nur einen winzigen Teil an der Bevölkerung.

So unbeirrt europäische Medien wie BBC die ARD auch weiterhin behaupten mögen, Europa sei schon immer so „vielfältig“ gewesen, die Wahrheit ist, dass bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts die überwältigende Mehrheit in ihren Ländern, wie Großbritannien, Italien oder Deutschland geboren wurden. Es reicht ein Blick auf beliebige Straßen-Fotos aus vergangenen Zeiten, auf denen das sichtbar wird.

Auch das Beispiel der Diversitäts-Verfechter, die Flucht vor Verfolgung der französischen Hugenotten, ist schnell entkräftet, betrachtet man die Zahlen. Denn in den 1680 Jahren flohen ganz 50 000 von ihnen nach Deutschland und ca. 50 000 nach Großbritannien.

Sie waren verfolgte Protestanten, teilten also die christliche Kultur ihrer neuen Heimat und sorgten in den Ländern, in die sie immigrierten, durch ihren Fleiß oft für eine Blüte der Wirtschaft insbesondere in der Landwirtschaft.

Die europäischen Eliten lieben es, ihre Gesellschaften als so verstaubt und langweilig anzusehen, so dass sie ihrem Willen nach, dringend einen Schuss „Farbe“ benötigen. Seltsamerweise fordern sie eine solche „Auffrischung“ nie für Länder wie Burkina Faso oder Bhutan.

Wohin diese Haltung führt, zeigt Douglas Murray am Beispiel von Schweden. Der Premierminister von 2006 bis 2014 Fredrik Reinfeld, glühender Verfechter der Masseneinwanderung, fand seine Schweden „langweilig“, Grenzen waren für ihn „fiktionale Konstrukte“, für ihn war nur „die Barbarei wirklich schwedisch“.

In den folgenden Jahren nahm Schweden im Verhältnis zu seinen 10 Millionen Einwohnern mehr „Flüchtlinge“ auf, als jedes andere Land in Europa.

Mit steigenden Kriminalitätszahlen, wurden die Diskussionen um das Für und Wider immer heftiger und ermöglichten einer Partei wie den Schwedendemokraten einen rasanten Aufstieg. Sie sind seit zwei Jahren führende Oppositionskraft und das in einem Land, das als der toleranteste der Welt galt.

Inzwischen versuchen die politischen Eliten in Europa verzweifelt, ihre Gegner zum Schweigen zu bringen.

Zwei Geschichten aus dem Buch “The Strange Death of Europe“ zeigen, welches Ausmaß das bereits angenommen hat.

Die erste spielt im September 2015, als Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Facebook Gründer Mark Zuckerberg anfragt, was er machen könne, um die Kritiker ihrer Politik der offenen Grenzen zu stoppen. „Arbeiten Sie daran?“ fragt sie ihn und er antwortet, Ja, das tue er.

Die zweite kommt ebenfalls aus Deutschland und ereignet sich nur einen Monat später in Kassel. 800 Migranten sollen ankommen und die Stadt hält eine Informationsveranstaltung für die Bürger ab.

Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ist vor Ort und sieht sich mit den Bedenken und dem Unmut der Einwohner ob seiner Willkommenskultur konfrontiert. Er verkündet den empörten Steuerzahlern „Wer diese Werte nicht vertritt, kann jederzeit dieses Land verlassen“.

Für manch einen, mag Douglas Murray die Zukunft zu schwarzmalen, doch Europa braucht Stimmen wie ihn.

Wo es enden kann, wenn sie verstummen, hat dieser Kontinent in der Vergangenheit bitter durchleben müssen.

Quelle: jouwatch


Die Wahrnehmungsfalle – Die umfassendste Bloßstellung der »Welt«, die je verfasst wurde >>>


Informationen, die Sie in den Massenmedien vergeblich suchen werden >>> 


Fake News-Vorwürfe und Zensur


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


Machen Sie sich selbst ein Geschenk!


Die »BRD«-GmbH –


Wenn Das die Deutschen wüssten?


Wie wird man am schnellsten zum Reichsbürger?


Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?


Ist Deutschland souverän? Ist die BRD ein Staat oder eine Firma?


Betrüger Republik Deutschland

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit im deutschen Staat liegen Welten. Dies ist auch dem scheinbar unbedarftesten Politiker bekannt. Die Handlungen unserer Politiker mögen unsinnig, ja idiotisch erscheinen, aber Politiker sind weder dumm noch unwissend. Ganz im Gegenteil…hier weiter


>>> Werde, der du sein willst >>>


>>> Jetzt reicht’s mir aber! >>>


Die Umerziehung der Deutschen nach 1945


Die sieben Hochgefühle

Aus den sieben Todsünden geboren, haben sie deren emotionale Kraft, aber ohne zerstörerische Wirkung – die sieben Hochgefühle. Glory, Joy, Power, Bravour, Desire, Intensity, Chill – das sind die sieben Hochgefühle… enthüllt wird das faszinierende System der Hochgefühle hier >>>


Lass los. Mach dich frei. Öffne dich für Freude und entdecke ein uraltes Geheimnis neu – mehr hier >>>


Mit der OMEGA-Kur zur Erneuerung von Körper, Geist und Seele – mehr hier >>>


Willkommen in Deutschland – 444 Gründe zum Davonlaufen

Wir sind Nörgler, Querulanten, Jammerer, Schimpfer… und seit der Flüchtlingskrise auch Ausländerhasser, Zündler, Steinewerfer. Oh ja, es gibt viel zu beanstanden in unserem schönen Deutschland … ein Sch -Job, aber eine muss ihn ja machen…hier weiter


Fast sechs Millionen Flüchtlinge wollen nach Europa!


Mit welchen Herausforderungen sind wir momentan besonders konfrontiert?


Wo machst du dir und deinen Mitmenschen noch was vor, was du nicht bist?


Was Sie nicht lesen sollen – verheimlicht – vertuscht – vergessen 2017


„Das Imperium der Schande“, von Jean Ziegler


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!


„Der Aufstand des Gewissens“, von Jean Ziegler


No-Go-Areas – Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde – viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität… Hier die nackten Fakten..!


Das jüdische Königreich der Khasaren


Benjamin H. Freedman im Willard Hotel – Video hier


Geboren in die Lüge – Kann es sein, dass wir bereits in eine große Lüge hineingeboren wurden? Was wäre, wenn Sie eines Tages erfahren würden, dass all das, wofür Sie gelebt haben, eine große Lüge – eine Illusion – war? Hier die Antwort!


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Raus aus den alten Schuhen! Robert Betz macht Mut zur radikal ehrlichen Entrümpelung des eigenen Lebens. Er führt die Hemmschuhe vor Augen, in denen sich die meisten Menschen bewegen… Ein Buch für jeden, der den Mut hat, glücklich statt nur „normal“ zu leben… hier weiter >>>


Keine Angst und keinen Schuldkult mehr! Es gibt Strukturen in unserer Gesellschaft – sei es in Politik, Wirtschaft oder Religion -, die ein starkes Interesse haben, dass Sie sich für einen unbedeutenden und hilflosen Menschen halten. Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern – Sie haben die Macht! Leben Sie Ihr Leben ‚Like a Boss‘, nicht wie ein Bittsteller… mehr hier!


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Kann es sein, dass wir bereits in eine große Lüge hineingeboren wurden?


Verraten – Verkauft – Verloren?
Wir Menschen werden – speziell in der westlichen Welt – gezielt manipuliert. Wir wissen, dass die Politiker unfrei sind und selten zum Wohle des Volkes entscheiden. Medien werden für Propaganda genutzt. Es ist mittlerweile auch bekannt, dass Konzerne politische Entscheidungen diktieren. Dass wir jedoch in sämtlichen Alltagsbereichen absichtlich verraten, belogen und betrogen werden, ist der Bevölkerung meist nicht bekannt. Wussten Sie… hier weiter


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Eine weiße Rose für mein Deutschland
Wie wir mit einfachen Mitteln die moderne, elitäre Politik als das entlarven können, was sie tatsächlich ist, nämlich brutale, materialistische Machtpolitik in allen Lebensbereichen. Spannend und unterhaltsam … hier weiter


Der Begriff Lügenpresse wurde das Unwort des Jahres 2014 – zu recht?


Journalisten lassen sich korrumpieren, Nachrichten werden aufbereitet statt recherchiert, Produkte werden dann gelobt, wenn sie einen möglichst hohen Presserabatt versprechen… Wenn Medien lügen – ein aufklärendes, aufrüttelndes Plädoyer wider dem Abgesang auf die Wahrheit… hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Bio Kokosblütenzucker – vegan, Gluten- und Lactosefrei


Schwerter zu Pflugscharen – Amerikas illegale Kriege
Die USA bespitzeln, bombardieren und besetzen. Die Sinnlosigkeit der US-amerikanischen Kriege und wessen Interessen diese Kriege dienen, aus der Sicht eines politischen Insiders… hier weiter


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?
Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Freie Waffen für Ihre Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


„War das ehrlich oder gelogen?“


Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen… erfahren Sie hier…


Nie mehr müde – Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht… hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser.
Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Das sollte jetzt in keinem Haushalt fehlen!

Tragbare Not-Stromversorgung

Stein mit Geheimfach

Bewegungsmelder mit Notfall-Licht

Trinkwasserkonserven

Faltbarer Wasserkanister

Feuerhand Sturmlaterne

Autark Lampenöl

Erste-Hilfe-Set

Camping Kochset aus rostfreiem Stahl

Katadyn Wasserfilter Pocket

NRG-5 Emergency Food Notration

Petromax Feuertopf

Ding-Filter® Mundschutz gegen Viren, Bakterien, Strahlung


Beuteland – Wie lange soll Deutschland noch zahlen?


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!


Vertraue deiner Angst – Wie Sie Gefahrensituationen rechtzeitig erkennen


Die geheime Loge – eine Geschichte mit Tiefgang und von zeitlosem Weitblick


Massenmigration als Waffe – Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel


„Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?“


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Das Amazon-Geld sollten Sie kennen


134 Antworten to “Europa begeht Selbstmord!”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Gernotina said

      Dekadenz im Endstadium, auch ein Indiz für den Sebstmord, den Europoa begeht

      Hier ein paar durchgeknallte Transgender beim „Ökosex-Spaziergang“ zur documenta 14

      Annie Sprinkler – die mit dem Speculum, die angeblich mit 3000 Männern gepim…. hat, lädt die Spaziergänger ein … 42 Fotos

      https://www.hna.de/kultur/documenta/fotos-oekosex-spaziergang-zur-documenta-14-in-kassel-8406423.html

      • Kraka said

        Ohne Worte, weil mir bleibt eh die Spucke weg .



        http://scontent.cdninstagram.com/t51.2885-15/s640x640/sh0.08/e35/14026794_148714805568773_1991842762_n.jpg?ig_cache_key=MTMxOTY3NDE1NDcyMjg3MjEyMQ%3D%3D.2

        Sonnigen Sonntag, Kraka

        • arabeske654 said

          Arbeit befreit, auch von solchem Wahnsinn.

          • Adrian said

            Manchmal kann Arbeit der Wahnsinn sein, und man muss sich davon befreien. Habs grad wiedermal erleben dürfen.

            Brückensarnierung mittels Sandstrahlen. Eingepackt mit transparentem Plastik, staub- und wasserdicht sollte es sein, fünfstöckiges Baugerüst, dessen Eisen mittags so heiss war, dass man sich die Hände beim hochklettern verbrannte, Raumtemperaturen mittags gemessen! von 53 Grad, zudem eingepackt mit Vollgummistaubmaske, Gehörschutz und Einwegvollanzug, der Schweiss stand schon Vormittags in den Schuhen, Kleider tropfnass!

            Hab diese Tortur nach fünf Wochen entkräftet hingeschmissen, nachdem ich schon einen Kreislaufkollaps hatte und der nächste bevorstand.

            Zu meinem Pech verlor ich wöchentlich einen Arbeitstag, da ich über’s Wochenende im Hotel vor Ort blieb, während sich die Kollegen bei der achtstündigen An- und Abreise bezahlt die Eier schaukeln könnten, wurde mir diese nicht getätigte Reiserei nicht bezahlt und doppelt abgestraft!

            Dann kam noch, wie kann es anders sein, ein deutscher Malocher dazu, der prahlte sein Rekord währen zweiundzwanzig Stunden Einsatz am Stück, und als ich ihn auf unsere vom Schweizervolk beschlossene Gesetzeslage aufmerksam machte, war die Scheisse komplett am kochen.

            Ich habe völlig entkräftet durch den Flüssigkeitsverlust den Dreck hingeschmissen; der Malocher hat fast geweint vor Wut, dass er nun seinen im Raum stehenden Rekord ohne meine Mithilfe, wohl im Alleingang zu brechen versuchen kann.

            Ja, Arbeit macht frei, keine Arbeit ist auch schön.
            Die Reichen leben von den Armen, die Armen von der Arbeit.
            Und da hab ich kein Bock mehr drauf.

            Nun freue ich mich auf meine Kühe auf meiner allerschönsten Alp, auf die frische Luft, auf den See, und wenn mir der Bauer das Fischerpatent noch schenken würde, Zeit hätte ich ja auch noch die Fische zu behüten … 🙂

            Montags geht’s los! Jehhpppiiieee …

            Arbeit macht frei, es kommt nur drauf an wie ….

            https://www.google.ch/search?q=isola+maloja&client=ubuntu&hs=MbF&channel=fs&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj_tuedm8fUAhVMLMAKHWJCC1MQ_AUICigB&biw=1366&bih=668

        • arabeske654 said

          Das sind auch keine Männer, sondern geistig kastrierte Eunuchen.

        • Gernotina said

          Der „Kerl“ unten rechts ist kein Deutscher !

          An der Veränderung der Männer kann man feststellen, was da drübergewalzt ist an zerstörenden Ideologien. Dass sowas möglich ist, werde ich mein Leben lang nicht fassen können! Mir ist speiübel und ich suche ein „Mauseloch“, das groß genug ist – ich will das alles nicht mehr sehen müssen, lieber im Paralleluniversum hausen !

          Das mit den Transgender-Männern, den bescheuerten kranken Feministinnen und den Kinderschändungen aller Art zeigt, wie eine natürliche göttliche Ordnung pervertiert werden kann bis zur Unkenntlichkeit, Sexualität für viele nur noch eine Kloake. Dies ist die Zerstörung an der Wurzel !
          Ich warte darauf, dass „das Unkraut ausgerissen und ins Feuer geworfen wird“ (JC).

          • Wolfgang Ernst said

            Sei Dir Gernotina, diese Gestalten dort auf den Fotos sind harmlos. Im Realen gibt es wesentlich krassere Sachen.

            Frau + Hund : „….good boy….“ : Orgasmus…

            MK Ultral oder freiwillig ?

            Liebe Gruesse

          • Führ die Wahrheit. said

            ´We will corrupt the West untill it stinks´ Willi Münzenberg; Frankfurter Schule.

            https://www.darkmoon.me/2013/satans-secret-agents-the-frankfurt-school-and-their-evil-agenda/

            Wir haben zutun mit böse Geister und sollten so schnell wie möglich die authentisch Katholische Kirche wieder aufbauen. Die heutige Kirche ist nach Vaticanum II total degeneriert, aber wir brauchen die wahre Kirche als Antwort.

            Lieben Gruess aus Holland.

      • GeNOzid said

        @ Gernotina

        „Ehe für alle“ eben, er heiratet einen Baum….irre Grünlinge….

        • GvB said

          Die Verwirrung der Geschlechter ist schon immer der Untergang von Kulturen gewesen..
          Aber es kommt ja durch eine Agenda, die schon lange läuft..Diese Figuren auf den Bildern sind nur die dummen Opfer.
          Die Initiatoren sitzen oben und sind nicht viele. Aber deren giftiger Ausfluss kommt durch den Macht-Einfluss an den Schalthebeln der Macht. Das diese kleine Gruppe meist auch perverse Satanisten, Pädophile usw.sind versteht sich inzwischen von selbst.
          Bevorzugte ausführende Gruppen sind die Justiz, Politik, Religionszentren(Funktionäre!), NGO’S und Wirtschaft.
          Gesteuert werden diese durch Erpressung, Verführung, Machtmißbrauch usw.

          Dazu passt das hier mir zugesandte Video:
          https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/17/warum-das-common-law-gericht-notwendig-ist-peter-hofmann-bei-wake-news-radiotv/

          In dieser Sondersendung greifen wir das für alle wichtige Thema einer unabhängigen, gerechten, auf der Wahrheit basierenden Rechtsprechung auf.

          Der gewählte Richter des Global Common Law Court in Dover, Vereinigtes Königreich (GCLC), Peter Hofman war bei Wake News Radio/TV in Basel zu Gast und erläutert uns in dem Interview die Bedeutung und Notwendigkeit eines unabhängigen Common Law Court (Gericht basierend auf Naturrecht).



          Bitte einfach mal reinhören. Ich kenne mich mit Commen law nicht aus und bin auch skeptisch, wenn „die Bibel“ ins Spiel kommt.. Aber es werden auch Fakten angesprochen..die mir bekannt sind… wie z.B. der BRD-Nachrichten-Dienst- affine „Sonnenstaat-Land.blog“ usw.

        • Skeptiker said

          @GvB

          Die Verwirrung der Geschlechter ist schon immer der Untergang von Kulturen gewesen..

          Ich habe heute eher durch Zufall, das hier gesehen.

          Ab der 6 Minute und 40 Sekunden.

          ILLUMINATI ENTHÜLLT: Die Beatles

          ================
          Sonntag, 18. Juni 2017
          Paul McCartney wird 75

          Ein Weltstar aus Liverpool

          Hier ganz viele Bilder.

          http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/unterhaltung/Ein-Weltstar-aus-Liverpool-article19892308.html

          Gruß Skeptiker

          • GvB said

            Hallo @Skeptiker, ein Grund mehr, diese ganzen versifften Showgrössen nicht hochzujewbeln und anzuhimmeln…

      • logos said

    • Anti-Illuminat said

    • arabeske654 said

    • Ulysses Freire da Paz Junior said

      First Lady wünscht sich mehr Aufklärung http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/First-Lady-wuenscht-sich-mehr-Aufklaerung Wissen ist gefährlich – für alle, die von der Lüge leben.

      • Skeptiker said

        @Ulysses Freire Da Paz Junior

        Mehr Aufklärung, warum nicht ?

        Hier die Sendung, warum gibt es Hunde.

        Freigegeben ab 3 Jahren

        Freigegeben ab 18 Jahren.

        Wo kommen unsere Politiker her?

        Gruß Skeptiker

  2. Ulysses Freire da Paz Junior said

    … das alles geschieht tatsächlich – weder wegen der Nazis noch wegen der Deutschen, sondern, wegen der Befreier

    • Ulysses Freire da Paz Junior said

    • Quelle said

      Mittwoch, 18. November 2009

      Papst vor der Heiligsprechung der EU-Gründerväter
      Der folgende Artikel aus dem Daily Telegraph vom 4. Dezember 1999 offenbart einmal mehr, dass die Europäische Union eine Schöpfung von römisch-katholischen Politikern war, dass die EU auf römisch-katholischen Prinzipien gegründet wurde und darauf abzielt, einen römisch-katholischen Superstaat zu errichten, von der atlantischen Küste Portugals bis zu den Grenzen der ehemaligen Sowjetunion reichend – ein neues Heiliges Römisches Reich

      Papst erklärt die EU sei vom Himmel gesandt

      Die römisch-katholische Kirche hat die Gründerväter der Europäischen Gemeinschaft auf den Weg zur Heiligkeit gebracht.

      Römisch-katholische Bischöfe haben den Kanonisierungsprozess für Konrad Adenauer, Alcide de Gasperi und Robert Schuman begonnen, denen die Planung der EU zugeschrieben wird.

      Die Neuigkeiten folgen der kürzlich abgehaltenen Synode für Europa in Rom.

      „Die Presseabteilung des Vatikans bestätigte, dass sich der Kanonisierungsprozess in seinem Anfangsstadium befindet”, wurde mir von Margaret Hebblethwaite vom Tablet berichtet. „Es ist außergewöhnlich für einen Politiker, heiliggesprochen zu werden, aber der Papst produziert momentan Heilige am laufenden Band. Als Begründung wurde angegeben, dass diese Männer die EU auf römisch-katholischen Prinzipien gegründet hätten.”

      Chiara Lubich, ein Laienzuhörer bei der Synode, sagt: „Die Europäische Union ist nicht nur ein Entwurf von Menschen, sondern von Gott.” Die Heiligsprechung von Politikern, sagte er, würde zeigen, dass Europa „auf einem Fels gebaut” sei.

      Ein Sprecher der euroskeptischen European Foundation in London wurde von den Neuigkeiten in Erstaunen versetzt.
      Quelle : Vatikanische NWO

      https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcS6XA11LrLqvHmcy7a2fLA_ifjN2wn_UYeyLSO8zHvSyhlA8ktk

      Merkel hat sich den Segen für den G20 Gipfel wohl geholt…….und natürlich auch für die EU….Und letztendlich gar noch um Heiligsprechung von Politikern……Alles dies zum Thema:Angela Merkel.und ihrem Besuch…..

      Versüßt ihm sogar noch seine Macht dafür……

      Am Ende gibt’s noch die Geschenke: Kanzlerin Angela Merkel bringt Papst Franziskus bei ihrer Privataudienz in Rom Süßigkeiten aus seiner Heimat Argentinien mit

      • Quelle said

        EU-Beschäftigte haben noch die 37,5 Stunden-Woche…
        •Eine verheiratete EU-Sekretärin mit zwei Kindern kann ca. 8.000 Euro verdienen – netto!
        • EU-Beschäftigte kommen mit Reisetagen, Feiertagsbrücken und Familiensonderurlaub auf bis zu 85 Urlaubstage im Jahr!
        •Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr sowie die sog. Feiertagsbrücken sind voll bezahlte EU-Betriebsfeiertage und werden nicht auf den Jahresurlaub angerechnet.
        • Kosten für Familien-Heimreisen werden pauschal erstattet. Für die ganze Familie. Auch wenn die Reise gar nicht angetreten wurde!
        • Jedes Kind eines EU-Beamten, das an einer Uni außerhalb Belgiens studiert, wird mit monatlich 496 Euro „unterstützt“!
        •EU-Beamte, von denen es sage und schreibe 45.000 gibt, können sich schon mit 55 pensionieren lassen!
        • EU-Pensionen sind so üppig, dass sie die Steuerzahler jedes Jahr 2,4 Milliarden Euro kosten, bis 2045 sollen sich die Pensionslasten verdoppeln!
        • Die EU-Kommission hat den Ministerrat der EU-Regierungen vor dem Europäischen Gerichtshof verklagt, weil dieser die Erhöhung der Beamtengehälter um weitere 1,7% nicht genehmigen wollte!
        • Vor kurzem wurde einer Beamtenwitwe mit Kniebeschwerden ein Fahrstuhl in den Weinkeller ihres Privathauses genehmigt. Kosten: mehrere zehntausend Euro!

        Ende der Auflistung aus Platzgründen…

        Jemand, der an der Spitze einer Regierung steht, traut man zu, dass er bzw. sie ein Spitzengehalt verdient. Denkste!

        Unglaublich, aber wahr: Im Vergleich zu Tausenden Beamten in Brüssel ist unsere Bundeskanzlerin glatt unterbezahlt. (Oder sind die 4.365 EU-Beamte, die mehr verdienen als sie, überbezahlt?)

        Ca. 5.000 EU-Beamte haben mehr als 10.000 Euro Grundgehalt. Und Tausende von Ihnen kassieren netto mehr als sie brutto an Grundgehalt verdienen (!), weil noch Haushaltszulagen, Kinderzulagen und Auslandszulagen usw. steuerfrei dazu kommen. Und weil das alles noch nicht genug ist, sind die Bezüge zum Jahresanfang wieder um bis zu 500 Euro gestiegen…
        Wo wir gerade bei den EU-Parasiten sind: Brüssel will nun auch den Anbau von Obst und Gemüse im eigenen Garten verbieten. Unglaublich, aber wahr, was hier wieder ausgeheckt wird…

        © Copyright: Roland Benn

        Diese Gutverdiener werden alles daran setzen,ihre EU zu erhallten, den kirchlichen Segen ist ihnen ja gewiss….

        Nur die andere Seite ist eben………….. und auf Dauer wird dies nicht gut gehen.

        Von manchen kritischen Zeitgenossen wird das Kürzel EU der Europäischen Union immer häufiger mit „Elends-Union“ übersetzt, weil der einst versprochene Wohlstand nicht verwirklicht wurde, sondern im Gegenteil der Überlebenskampf und die Verarmung der normalen Bürger immer weiter um sich greifen. Auch die Arbeitslosigkeit hat erschreckende Ausmaße angenommen; in vielen Regionen liegt sie bei 20-30%. Noch schlimmer sieht es bei der Jugendarbeitslosigkeit aus, die teilweise 60% beträgt (z.B. in Frankreich und Spanien). Auf die allgemeine Verschuldung von Staaten und Bürgern will ich hier gar nicht erst eingehen…

        • GvB said

          Das Brüsseler und Strassburger BONZEN-Karussel gehört abgeschafft!
          Ein vereintes Europa freier , souveräner Nationen und Völker ja-aber nicht so eine EU…

    • M. Quenelle said

      Achtet auf die Sprache, sie verrät die Schreiberlinge:
      “Europa begeht Selbstmord!” – ist natürlich Quatsch.
      „Europa wird planmäßig ermordet!“ muss es heißen.
      Sonst wird uns suggeriert, dass wir das ja selbst wollten und „in Schuld“ sind.
      /Gruß!

  3. Zur info:

  4. Sitting Bull said

    wieder so ein unnötiges Buch eines Klugscheißers welches nichts bewirkt. Die wenigen Leser werden danach die Selben sein und ihren Trott beibehalten.

    Dafür schafft aber das System ohne wenn und aber mit klaren Worten in naher Zukunft seine geplante Realität.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/deutsche-sparer-sollen-enteignung-hinnehmen/ar-BBCM5gQ?li=BBqg6Q9

    Der Schrecken bekommt so langsam ein Gesicht.

    Nach der sogenannten Bundestagswahl wird die Masse vom System aufgeweckt werden. Die Folgen dieses Aufweckprozesses werden entsprechend sein.

    • Sehmann said

      „Die wenigen Leser werden danach die Selben sein und ihren Trott beibehalten.“ – natürlich, es werden nur die lesen, die es ohnehin denken, aber diese werden nach dem Buch bessere Argumente haben, deshalb nicht nutzlos. Das die anschlie0ßend nicht mit den Mistgabeln zum Parlament ziehen, ist klar. Niemand kann ein Buch schreiben, was das Volk auf die Barrikaden bringen würde, nicht nur, das dies das System verhindern würde, sondern auch, weil der Großteil der Bevölkerung dazuu mental nicht mehr in der Lage ist.

      „-sparer-sollen-enteignung-hinnehmen/ – Der Schrecken bekommt so langsam ein Gesicht.“ – das es bei der Geld-, Wirtschafts- und Migrationspolitik dazu kommt ist klar, wann genau weiß keiner, kann jeden Tag sein oder in 5 Jahren, eher 1 – 2 Jahre. Aber um unsere wirtschaftliche Situation mache ich mir keine Sorgen, sondern ob es in 10 Jahren noch ein deutsches Volk gibt.
      Deagel sagt ja für Deutschland deutlich weniger Einwohner voraus, mich würde interessieren, wie hoch der Anteil an Menschen mit Nigrationshintergrund ist. Bei 2 % nicht-Europäern wäre ich beruhigt, bei 20 % Biodeutschen beunruhigt, je nach Geschehnissen ist beides möglich.

    • Annette said

      Der Regierung zarte Worte entgegenschleudern…
      Die Nutznießer und Beschützer des Dreckssystem lachen sich den Hintern scheckig, nichtwissend, daß sie selbst später beim Crash draufgehen werden, alle leben in den Tag hinein und jagen Reichsbürger; Reichsbürger gefährden den Fortbestand der BRD-Lüge
      VS, lesen bildet, schafft ihr auch, eine viertel Stunde reicht schon, schafft ihr auch…

  5. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  6. herbert said

    Wenn ich mich recht entsinne hat die europäische Union schon angekündigt nach den Bundestagswahlen auch die restlichen Grenzkontrollen aufzuheben.
    Dann geht der Massenansturm richtig los.

    • Lena said

      Ich persönlich glaube nicht, daß es noch eine sogenannte „Bundestagswahl“ gibt.. Sig og Sal!

  7. arabeske654 said

  8. Annette said

    Die Amis geben sich beim Tricksen mit steigender Tendenz weniger Mühe und hauen uns jeden Tag ein bisserl mehr in die Pfanne. Wir sind der Hühnerhof der administrativen Ami-Feudalherren und wenn wir Deutschen nicht mehr genug „Eier“ legen, oder unsere „Entscheidungspolitiker“ alles Volkseigentum des Deutschen Reichs (2 Drittel, BRD-DDR) privatisiert, also verkauft haben, wobei sich der Erlös dann auf Umwegen aus dem Land verflüchtigt, dann sind wir Deutschen erledigt. Die „Parteien“ haben eine riesige Mitschuld: Verheimlichung von Tatsachen und Nichtachtung des Wohles weiter Bevölkerungsteile.

    Die BRD, das Vereinigte Wirtschaftsgebiet, ist die Treuhandverwaltung FÜR US-Interessen. Unsere Behörden sind somit GEGEN uns. Versteht der Mensch im Ausbeutungsland die Dimension? DIE BEHÖRDEN SIND de facto GEGEN UNS, und wissen das mehrheitlich gar nicht.

    • GeNOzid said

      Viele „Behörden“-Mitarbeiter interessieren sich nur für das eigenen Bankkonto und sonst für nichts. Denen ist es egal, was sie dafür machen müssen. Wenn die gegen das Volk agieren müssen, da sage die nur: „Ja, und?“.

  9. Quelle said

    Ihr habt einen Baum in eurem Garten – mehrmals am Tag geht ihr an ihm vorbei, ohne Acht zu geben, so als sei er ein Teil einer Theaterdekoration aus Karton oder Gips. Ihr könnt aber auch das Bewusstsein haben, dass er ein lebendiges Wesen ist, und könnt sogar zu ihm hintreten, um ihn zu grüßen, zu ihm zu sprechen, euch durchdringen zu lassen von dem, was er darstellt.

    Ihr sagt: »Einen Baum grüßen, mit ihm sprechen, aber warum?« Oh, physisch, materiell, ändert sich natürlich nichts. Aber auf der feinstofflichen Ebene bereichert sich der Baum durch eure Gegenwart, und gleichzeitig bereichert ihr euch durch ihn. Ihr selbst werdet sogar am meisten gewinnen: Ihr tretet in Verbindung mit dem Leben, das von den Wurzeln bis zu den Spitzen der Äste zirkuliert. Und dann lernt ihr auch die unsichtbaren Wesenheiten kennen, die in ihm wohnen und die sich um ihn kümmern. Ja, Wesenheiten befassen sich überall in der Natur damit, das Leben zu unterhalten.

    Unsere Ahnen sind auch noch da, von der Wurzel bis zur Krone, für unser Land und niemals gegen dieses Land….

    BITTE dies NICHT VERGESSEN, es gibt Grund nicht zu verzagen….

    Die Verehrung und Anbetung der Ahnen ist in der einen oder anderen Form auf der ganzen Welt verbreitet. Die Gepflogenheiten und Rituale sind verschieden; in manchen Kulturen werden Ahnen auch als Gottheiten verehrt.

    Von Verstorbenen nimmt man an, dass sie große Macht ausüben, besondere Kräfte haben oder auf den Lauf der Ereignisse Einfluss nehmen und das Wohlergehen ihrer Nachkommen beeinflussen können. Sie bieten der Familie Schutz; deren Zusammenhalt ist eines der wichtigsten Anliegen der Verstorbenen. Manchmal betrachten die Lebenden ihre Vorfahren als „Schutzengel“, die sie vor schwerwiegenden Unfällen schützen oder sie auf ihrem Lebensweg leiten

    • Adrian said

      Quelle,
      beginnst du zu verstehen, warum uns die Zeidlerbäume so wichtig sind? Sie sollten Jahrhunderte stehen und geschützt sein.
      Die Förster stehen auf unserer Seite, noch aber nicht die Imker.
      Das wird aber kommen, da gerade in diesen Zeidlerbäumen eine spezielle naturgegebene Biodiversität beheimatet ist, und durch die wechselnde Behausung durch Vögel, Fledermäuse, Hornissen, Wespen der Krankeitskreislauf nachhaltig unterbrochen wird.
      Das hat die Imkerei noch nicht verstanden. Gerade diesen Winter hat ein erfahrener Imker alle seiner Völker im Bienenhaus verloren. Einerseits, dass sich die Krankheitskeime im Holz einnisten, und anderseits durch die Abwesenheit vieler Mikroorganismen die nicht nur als Feinde sondern auch als willkommen zu heissende Helfer zu betrachten sind.
      Sind die Bienen wirklich nur wegen der Parasiten krank, oder doch wegen den abwesenden Helfern?
      Das ist die Frage die wir stellen müssen, und die Antwort ist denkbar einfach, die Natur zeigt es deutlich.

      Unser Trumpf werden stabile, gesunde und sich wieder selbsterhaltende Bienenvölker sein!

      Adis-Bee-Baum ist meine eigene Inspektoren freundliche Ausführung:

      http://freethebees.ch/fotos-und-links/bildergalerie-freethebees/freestyle-beekeeping/nggallery/page/2

      • Quelle said

        @Adrian, danke für den tollen Link ! Ja ich weiß das.Jedoch fehlen eben den so genannten “ Experten“ das Wissen über die kausalen Zusammenhänge ! Ein Grund dafür, erneute Experten in Sachen Bienensterben einzusetzen……Früher waren eben die Menschen, weil sie naturnäher gelebt haben, irgendwie gescheiter…..da gabs Gott sei Dank noch keine „Bachelor“….seither geht doch alles den Bach runter.

        • Adrian said

          @Quelle,

          vor kurzem hatten wir unser Sommervereinstreffen.
          Da waren zwei hochaktive Pensionäre, und beim entstandenen Gespräch konnte ich fast nicht glauben, dass die auf Luposblog mitlesen.
          Du kannst dir nicht vorstellen wie froh ich wahr einmal mit Gleichgesinnten zu reden. Drei Verschwörungstheoretiker am gleichen Tisch im botanischen Garten. Das war so ein Wohltat !!!

          Wir sind also nicht nur Imker, wir sind Querdenker und wie manche Inspektoren sagen; unverzichtbare Utopisten. Wir sind klein und doch weiträumig von Irland bis Russland, von Spanien bis Norwegen verstreut. Doch unsere Ansätze wecken die Gier der Wissenschaft, welche uns mit viel Geld versucht die Errungenschaften durch ihre wissenschaftlichen Bestätigungen streitig zu machen. Noch arbeiten wir mit ihnen zusammen, doch wer die Loorbeeren davon trägt ist mir heute schon klar.

          Was solls?

    • arabeske654 said

      Magnetismus & Metaphysik, hast du gedacht, dass es einen Unterschied gibt?

    • Lena said

      „Segen oder Fluch – Sie haben die Wahl“

      Mehr ist es nicht – aber auch nicht weniger.

      Wählt wohl!

  10. Ulysses Freire da Paz Junior said

    Im Kern wird die Verkommenheit der europäischen Völker in der Gegenwart durch den Begriff der totalen Verfotzung erfasst. Das klingt vulgär, ist aber absolut treffend. Die Männer werden ihrer Männlichkeit beraubt, die Frauen werden zu verzogenen, egoistischen und fordernden Schlampen gemacht.

    Dahinter stehen natürlich die Psychomanipulationstechniken des Neue-Welt-Judentums: Psychoanalyse, Feminismus, 68er-Bewegung, Ökologie, Friedensaktivismus, Gender-Mainstreaming, „soziale Gerechtigkeit“, Antirassismus, Friedensbewegung und Flüchtlingshilfe etc. Alles wird durch den Appell an die Emotionen und Angst vor sozialer Ächtung durchgesetzt.
    Diese Masche zieht bei Frauen besonders gut: Sie wählen tendenziell entsprechende Kandidaten (SPDGRÜNECDUFDPLINKE, Obama und Clinton, Van der Bellen etc.), während Männer in höherem Maße ansatzweise bzw. angeblich patriotische Kandidaten und Parteien wählen.

    Der Widerstand der Männer ist jedoch gebrochen, nicht zuletzt durch die Gesetzeslage, die jeden verheirateten Mann zum potenziellen Scheidungsopfer unter Generalverdacht macht. Nicht wenige Männer sind zudem angesichts der totalen Verdorbenheit der Mehrheit der heutigen Frauen schier am verzweifeln, wobei ihnen oft die genauen Probleme und Zusammenhänge gar nicht richtig bewusst sind. Nicht wenige versuchen, bei Frauen zu landen, indem sie bei der Verfotzung mitmachen, sich als politisch korrekter Gutmensch geben.

    Die Scheinlogik der Ideologien ist dabei jedoch nur reine Oberfläche – die jedoch ausreichend blendet, um die Frauen – und inzwischen auch viel zu viele Männer – durch die Manege der jüdisch dominierten Demokratiesimulation zu hetzen. Dass Frauen intuitiv nach wie vor einen „richtigen“, dominanten und selbstsicheren Mann wollen, der ihnen einen Platz im Leben gibt (anstatt kinderlos in der Wüste des Karrierismus und des Hedonismus zu verdursten), zeigt sich daran, dass nicht wenige von ihnen sich von den eingewanderten Primitivlingen angezogen fühlen. Das europäische Erbgut wird so zielgerichtet zerstört, entweder indem es gar nicht weitergegeben wird oder indem es mit dem der primitiven Einwanderer vermischt wird. Genau dies ist das Ziel des Neue-Welt-Judentums, das alle diese Entwicklungen eingeleitet hat und weiter forciert.

    Politisch ist dieser Tendenz im gegeben Kontext nicht entgegenzusteuern, denn uns wurde schon vor langem das Ruder aus der Hand gerissen. Einzig als Individuum kann man sich darum bemühen, seine Männlichkeit zurückzuerobern. Dass hier großer Bedarf besteht, zeigen die wie Pilze aus dem Boden sprießenden Angebote der „Manossphäre“, Ratgeberseiten für Männner, in denen es meistens um Strategien zur Verführung geht, die aber auch manche treffende psychologische Beobachtung bieten.
    Diese Seiten sind mit Skepsis zu genießen, denn der von ihnen gepredigte Hedonismus trägt ebenfalls zur Zerstörung von allem Guten und Wahren bei. Wer dies mitbedenkt, mag sie allerdings mit Gewinn lesen und Denkansätze finden, die ihm helfen, sich von der teils nur ansatzweise bewussten allgemeinen Verfotzung unseres Denkens zu befreien.

    Leider wird es heutzutage immer schwerer, eine unverdorbene Frau zu finden, denn wie sollte eine Dreißigjährige, die bereits 10+ Sexualpartner hatte, sich aufeinmal in eine treue Ehegattin und fürsorgliche Hausfrau verwandeln? Doch selbst wenn man als Mann mit den Problemen einer derart geschädigten Partnerin zu kämpfen hat oder mangels besserer Alternativen allein bleibt, lebt es sich besser, wenn man das Problem erkannt und die Zusammenhänge begriffen hat.

    Quelle https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2016/12/31/ein-teil-des-problems-allgemeine-verfotzung/

    • Illuminat said

    • Adrian said

      Kürzlich bekam ich unter Androhung des Strafgesetzes wieder die Aufforderung die Alimente zu bezahlen.

      Mein Anruf und die zugehörende Äusserung, dass wenn sie mich einsperren wollen, dies auf Lebzeiten zu geschehen hat, weil, sollte ich freikommen die Drecksemanze die mir dies alles eingebockt hat mit ihrem Leben dafür bezahlen wird. Momentan ist Ruhe.

      Aber dies alles; die Emazipation und Feminisierung ist dazu gedacht, einen Genozid der stillen Art durchzuführen.
      Männer gehen heute dorthin wo Emanzen bevorzugt arbeiten; in Puff!

      Dass dabei unser eigener Nachwuchs auf der Strecke bleibt ist die logische Folge mit genozidalen Eigenschaften.

      Gut ausgedacht, ihr Volksverräter.

      • Adrian said

        Hier noch eine sehr hilfreiche Seite, für Opfer oder jene die es nicht werden wollen … 🙂

        Frauen sollten darin nicht lesen, oder dann zumindest die Klappe halten, danke. 🙂

        https://das-maennermagazin.de/

      • Skeptiker said

        @Adrian

        Wie kann man nur so eine Frau so hassen.

        Ich habe mit Deinen Chef gesprochen, Du bist morgen um 5 Uhr auf der Arbeit, aufgeben geht nicht, weil sonnst schaffen wir das nicht, ich meine mit den 60 Millionen Flüchtlingen.

        Flüchtlingshelfer Sven Liebich von HALLE LEAKS im Interview – Steuerzahler sind gefordert

        Gruß Skeptiker

        • Adrian said

          Skepti,

          es gibt leider gewaltige Unterschiede zwischen echten Damen von Welt und charakterlosen parasitären Weibern.
          Wenn ich etwas hasse sind es letztere.

          Gruss Adrian

          • Illuminat said

            Das sind alles Gehirnwäscheopfer, im übrigen siehts bei den Männern nicht anders aus. Lauf mal durch die Straße und guck dir die Männer an die dir da entgegenkommen, davon können die hälfte nichtmal ihre Frau verteidigen, Schwuchteln, Schlappschwänze, Entartete.
            Von daher finde ich das nicht gut das du das jetzt nur an Frauen festmachst, es ist geschlechtsübergreifend. Da nehmen sich beide Geschlechter nicht sehr viel.

            • Adrian said

              Ja da hast du Recht, degenerierte Weiber und männliche Schwuchteln gleich … kommt da noch was gscheites raus?

              Ich muss aber auf den Weibern rum hacken, weil sonst bekommen die das Gefühl, nur die Männer seien degeneriert und schwimmen wieder obenauf … verstehst Du?

              Die Weiber sind genauso parasitär degeneriert und wenn sie einen Mann vorgeben zu lieben, ist’s doch nur das Geld …

              Ich bezahle schon seit zwanzig Jahren für eine vermeidbare fünfminütige Dummheit während einer schwachen Minute …

            • Sehmann said

              „fünfminütige Dummheit “ – wenn du gewusst hättest, wie teuer das wird, hättest du dir sicher mehr Zeit genommen.
              Aber wieso musst du denn bezahlen, wenn du kaum was verdienst? Emanzipierte Frauen unterstützen doch ihren mittellosen Ex, zumal du ihr doch eine süße Tochter geschenkt hast, die bald mit ihren Steuergeldern den Wohlstand in der Schweiz mehren wird.

            • Adrian said

              So lange wie mit zwei verschiedenen Ellen gemessen wird, werde ich mich wie das letzte Schwein benehmen.
              So lange wie die Gewaltausübung der Frauen als Erziehungsmassnahmen toleriert und beim Mann als Gewaltausübung gewichtet wird, werde ich ein ANTI-Feminist bleiben und noch verstärkt werden.
              So lange wie Täterinnen noch immer in die Opferrolle schlüpfen können, werde ich keine Alimente bezahlen.

              Video anschauen: Entweder ist die Julia Onken gehirngewaschenes Opfer ihrer eigenen Ideologie oder aber sicherlich ein strunzdummes degeneriertes Täterweib das öffentlich Gewaltausübung der Frauen verharmlost. Wie schon gesagt, charakterlosers Parasitenweibchen.

              http://www.guidograndt.de/2017/06/18/video-skandal-feministin-verharmlost-haeusliche-gewalt-gegen-maenner/

            • Adrian said

              @ Sehmann,

              im Kanton Graubünden ist das Existenzminimum geschützt, da hab ich Ruhe.
              Die wiederkehrenden Versuche an Geld zu kommen, kommen aus dem Kt. Bern, dort muss bezahlt werden, egal vom Einkommen.

              Da ich hier im Kt. Graubünden gemeldet bin, die gut bezahlten Arbeitsstellen sich aber ausserkantonal befinden, ist es meine einzige Chance hin und wieder unter drei Monaten ausserkantonal zu verdienen. Sonst müsste ich mich wohnortsmässig ummelden.
              Ich halte mich so gut es geht auf dem Minimum; Verdienstmässig, wie Arbeitsaufwandsmässig.

              Nun gelange ich wieder an den Punkt, da bezahle ich gar keine Steuern/Krankenkasse mehr, so weit hab ich mich schon eingeschränkt.

              Sollte ich von Bern gezwungen werden, so werd ich mich in Bern anmelden und Direktissimo auf dem Sozialamt meine Aufwartung machen. Das wissen die genau, und ich kenne unsere Gesetze einigermassen.

              Jeder Zwang wir sie ins eigene Fleisch schneiden.

            • Sehmann said

              Ja, Männer haben eben unterschiedliche Vorlieben.

        • Adrian said

          Ach Skepti,
          wollte dir noch mitteilen, hab meine Traumfrau gefunden, leider nur virtuell.
          Aber meine Ex konnte nicht mal dies, nein, die hat mich beim Richter verklagt, mich beim Holzen begleitet haben zu müssen.

          Aber so eine wie im Video nähme ich sehr gerne nochmal … 🙂

        • arabeske654 said

        • hardy said

          ich hab auch meine Traumfrau gefunden – natürlich die mit den blauen Augen

          Ob die mit dem Hakiri-Degen auch Heu machen kann weiß ich nicht – falls nicht würd ich aber auch ein Auge zudrücken…

        • hardy said

          Das war nur ein Auftakt. Hier, weswegen ich solche Videos eigentlich einstelle -natürlich in dem folgenden Fall die wunderschöne Musik passend zu einer aufregenden Frau, aber:

          Mir ist da mit der Zeit aufgefallen, daß etwas in diesen Videos auch unbeabsichtigt vermittelt wird, nämlich daß es solche Psycho/Sozio-pathen gibt, welche die menschlichsten und tiefsten, vor allem echten Gefühle, zb die einer Mutter zu ihrem Kind, gnadenlos gegen uns mißbrauchen mit einer fast unschlagbaren traumwandlerischen Sicherheit.
          Das ist eine sehr starke Waffe!

          • Klaus Borgolte ZA7975 said

            Ja, ja, die Produzenten sind Bob Weinstein, Harvey Weinstein, Erica Steinberg und E. Bennet Walsh (keine Ahnung, ob der auch Auserwählter ist.).

      • GeNOzid said

        @ Adrian

        So ist es Adrian. Der Feminismus dient zur Aufhetzung der Frauen gegen die Männer, zur Zerstörung der Familie und damit zum Genozid.

        Ich sehe das so, wenn eine Frau mich verläßt, dann verläßt sie auch mein Geld. So etwas kann man bereits präventiv vorher mitteilen. Ebenfalls das Zuwiderhandlungen geahndet werden, also Versuche an mein Geld zu kommen.

        Das wäre ja noch schöner. Wenn ich ein Auto verkaufe, dann zahle ich schließlich für den Neueigentümer ja nicht noch das Benzin.

    • hardy said

      Das ist natürlich der totale Kappes, daß Europa Selbstmord begeht, denn dann wären ja die meisten lebensmüde.
      Hier passiert natürlich was ganz anderes, nämlich daß die Saujuden und deren verblödete oder korrupte Helfer die weissen, europäischen Völker bewusst und äußerst hintervotzig in den „Selbstmord“ treiben ähnlich wie die Freimaurer unbotmäßige „Brüder“ zum Selbstmord bringen oder aber sie verselbsmorden.
      Dies wird im allgemeinen von den linken Spinnern gern als Verschwörungstheorie abgetan.
      Es gibt zur Zeit kaum ein besseres Gegenargument als das folgende Video

      leider nur in Englisch

    • GvB said

      @Ulysses Freire da Paz Junior
      ja, der Schiller hat damit recht..

      • GvB said

        Das waren noch Zeiten, als die Weiber von Weinsberg ihre Männer Huckepack mitnahmen…

        Weinsberg ist nur eine kleine Stadt dort in dem Lande, wo der Neckar fließt. Sie hatte früher feste Mauern und eine starke Burg. Aber der Kaiser Konrad hatte vor achthundert Jahren ein starkes Heer. Und als er einmal mit der Stadt in Streit geraten war, ließ er den Bürgern durch einen Herold sagen, dass er, wenn er in die Stadt hineinkäme, keinen Mann und Krieger mehr würde leben lassen.

        Da entstand ein großes Wehklagen in der Stadt. Das Korn und Brot und alles, was zu essen aufgespeichert worden war, war aufgezehrt, und was blieb den Leuten, wenn sie nicht verhungern wollten, anders übrig, als die Stadt zu übergeben? Aber wenn sie das taten, mussten alle Männer sterben. Da war eine junge Frau, die sagte: „Wir Frauen bitten den Kaiser um eine Gnade. Und wenn er uns zu sich kommen lässt, dann lasst mich nur machen!“ Der Kaiser ließ die Frauen zu sich kommen, aber er blieb hart und wollte sich nicht erweichen lassen. Da sagte das junge Weib: „Herr Kaiser, wenn Ihr schon die Stadt ver­derben wollt, dann lasst doch wenigstens uns Frauen leben. Denkt an unsere Kinder! Und wir Weiber können Euch doch nichts Übles tun. Und wenn Ihr uns abziehen lasst, dann lasst uns wenigstens etwas für den weiten Weg und die Flucht mitnehmen, wenigstens das, was uns am liebsten und am kostbarsten ist.“ Darauf willigte der Kaiser schließlich ein. „Nun ja“, sagte er, „dann sei euch das gewährt. Morgen früh wird das Tor geöffnet, und ihr zieht mit euren Kindern ab, und was euch am kostbarsten ist und was ihr auf dem Rücken tragen könnt, das könnt ihr mitnehmen.“

        Am anderen Morgen stand der Kaiser mit einigen seiner Ritter auf dem Hügel vor dem Stadttor. Als er den Befehl gegeben hatte, das große Tor zu öffnen, strömte der Zug der Weiber heraus. Aber was war denn das? Was trugen die Frauen denn da alle auf ihrem Rücken? Das sah ja wirklich zum Lachen aus! Und der Kaiser lachte. Jede Frau hatte ihren Mann auf den Rücken gepackt. Huckepack trugen sie so ihre Männer aus der Stadt hinaus. Die Männer waren ja doch das Kostbarste und Liebste, was sie hatten, und das durften sie nach den Worten des Kaisers mitnehmen. Die Ritter waren böse darüber, aber der Kaiser lachte weiter. „Gewiss war es so nicht gedacht, aber die Weiber waren wieder einmal klüger als wir Männer. Und an einem Kaiserwort darf nicht gedreht und gedeutelt werden!“

        Er schenkte so den treuen Frauen und ihren Männern die Freiheit. Es wird erzählt, er habe sie alle wieder zurückgerufen und ein großes Fest veranstaltet. Sie durften nun alle in der Stadt bleiben und die Männer auch. Und bei dem Fest hätten der Kaiser selbst und die Ritter mit den Frauen getanzt.

        Die Burg, die schon seit langer Zeit Ruine ist, erhielt den Namen „Weibertreu“.

  11. Nordmann said

    Endlich raus und in Deutsch
    VAXXED – der Film deutsch

  12. ALTRUIST said

    Deutschland blutet aus: Der Migrationsanteil von Kindern unter 6 Jahren liegt in deutschen Städten bei über 50%

    Die oft zitierte Joschka-Fischer-Doktrin, „Deutschland muss von außen eingehegt, von innen heterogenisiert, quasi ‚verdünnt’ werden“ ist erfolgreich gefruchtet und hat sich heute als oberste Handlungsmaxime unserer politischen Führung durchgesetzt. Als Indikator dieser frechen These dient der Migrationsanteil unter den in Deutschland lebenden Menschen. Sind die Deutschen noch Herr ihres eigenen Landes? Wie stark ist die Verwässerung der eigenen Landsleute mit kulturfremden Siedlern? Die Angaben beziehen sich auf Migranten von 0 bis 6 Jahre, die Quellen wurden ordnungsgemäß verlinkt.

    • ALTRUIST said

      https://schluesselkindblog.wordpress.com/2017/06/17/deutschland-blutet-aus-der-migrationsanteil-von-kindern-unter-6-jahren-liegt-in-deutschland-bei-ueber-50/

      Die abschliessende Frage ist ja immer , was tut man dagegen .

      Fuer die uebergrosse Mehrheit auch der scheinbar Aufgeklaerten gilt scheinbar nur eines : Ran an den Sarg und mitgeweint .

      • ALTRUIST said

        Ein Brite im FOCUS Magazin 2010: Es ist Zeit für Deutschland, wieder aufzustehen

        „Wir Briten wurden lange als Europas böse Jungs angesehen, die dauernd klagen und opponieren. Es stimmt, unser EUskeptischer Flügel (nicht anti-europäisch, bitte) ist größer als in anderen Ländern. Aber die Zeiten ändern sich. Der Widerstand gegen die Arroganz, Unfähigkeit, Verschwendungssucht und Korruption der Brüsseler Maschinerie nimmt europaweit zu.“

        „Den Deutschen dagegen wurde in den vergangenen 30 Jahren stets dieselbe Lektion erteilt. Es sei ihre heilige Pflicht, den europäischen Traum und das Ziel vom Einheitsstaat mit offenen Armen und permanenter Selbstaufgabe zu akzeptieren – als Wiedergutmachung für jene elenden Jahre von 1933 bis 1945.“

        „Die meisten von uns wundern sich über die endlose, den Deutschen auferlegte Verpflichtung, sich bis zum Ende ihrer Tage zu entschuldigen. Es ist seit Jahrzehnten vorbei, um Himmels willen. Es ist Zeit für Deutschland, wieder aufzustehen.“

        „Aber welches Deutschland? Ein ins Zaumzeug gespannter Ackergaul, der Tag und Nacht schuftet, um für die Faulenzer unter ihren Olivenbäumen zu bezahlen? Oder eine stolze und anständige Nation, die auf ihrer nationalen Souveränität beharrt.“

        „Wenn ich ein Deutscher wäre, hätte ich einen Traum. Die Richter in Karlsruhe änderten die Verfassung, sodass ein Bürgerentscheid möglich wäre. Einer, über dessen Zulässigkeit nicht Politiker entschieden, sondern als Recht nach Schweizer Vorbild. Und ich könnte laut und deutlich sagen: „Ich bin Deutscher, und ich schäme mich nicht dafür. Ich möchte in einem souveränen, demokratisch regierten Staat leben. Und außerdem möchte ich mein Heimatland wiederhaben.“

      • GeNOzid said

        10.000 Euro Kindergeld für jedes deutsche Kind pro Monat.
        Streichung aller Sozialleistungen, Streichung von Asyl, für alle Nichtdeutschen.
        Totaler Einwanderungsstop für alle Nichtdeutschen. Remigrationsprogramme.

        Natürlich weiß ich, daß die BRD-Dämonkratie dies niemals zulassen würde. Es geht dabei um die Enttarnung, daß die BRD ein Völkermordprojekt ist und die BRD komplett weg muss, man sich von ihr komplett abkehren muss.

        Bis die BRD verschwunden ist, ist eine Option sich deutschen Siedlungen ohne Fremde anzuschließen oder selbst eine völkische Siedlung zu gründen.

        • ALTRUIST said

          In den letzten Tagen und Wochen sind einige “heilige Kühe“ ganz offenbar zur Schlachtung freigegeben worden. Systemrelevante Themen und Konzerne sind ins Fadenkreuz geraten, was durchaus ein Hinweis auf eine Veränderung der hier einige Beispiele:

          Der CO2-Unsinn, welcher von US-Präsident Trump mit Nachdruck in die aufjaulenden LeiDmedien gedrückt wurde,
          Elon Musk und seinem Tesla-Projekt scheint es an den Kragen zu gehen,
          der Hochhausbrand in London – bringt den EU-Dämmwahnsinn auf die Anklagebank,
          Chinas Anbang, einer der größten Versicherungskonzerne der Welt, ist offenbar am Ende,
          das über 500 Jahre alte italienische Bankhaus Monte dei Paschi di Siena steht vor dem endgültigen Aus …

          Die Liste ist natürlich unvollständig, doch sofern sich dieser Trend bestätigt, werden gewiss in den kommenden Tagen und Wochen eine Reihe weiterer “heiliger Kühe“ hinzukommen. Es stellt sich allerdings die Frage: Was ist hier in Bewegung geraten?

          Für das “System“ wird es offenbar immer schwieriger, seine – wenn auch inzwischen augenscheinlich begrenzte, doch nach wie vor vorhandene – Position zu behaupten. Die Mittel zur Aufrechterhaltung der eigenen Macht schwinden sichtbar und Teile der Bühnendekoration im Illusionstheater werden abgerissen.

  13. ALTRUIST said

    The Bell Curve: Fundamentale Intelligenzdifferenzen zwischen Schwarzen und weißen Menschen

    Es sind schockierende Vorfälle, die sich seit der Flüchtlingskrise verstärkt auf deutschen Straßen ereignen: Ausländer, die – zumeist deutsche – Frauen auf niedrigstem Niveau anpöbeln, sexuell missbrauchen, Kinder in Gefangenschaft nehmen oder männliche Rivalen ermorden. Islamistische Terroranschläge, vermisste Frauen und tägliche Horrorgeschichten zählen mittlerweile zu Deutschlands Alltag und sind schwer zu leugnen. Der Block der „Neurechten und Rechtspopulisten“ wirft diese Zustände den afrikanischen und muslimischen Migranten vor. Aber sind denn nicht alle Menschen gleich? Diesem durch die NWO-Agenda und politisch gepushtem Gedanke der Gleichheit aller Menschen ist es zu verdanken, dass das von zivilisierten Kulturen besiedelte, einstige fortschrittliche Europa zusammenbricht. Dem theoretischen Konzept des Multikulturalismus, die neue Rassenpolitik des 21. jahrhunderts, welches das linke Establishment vertritt, ist es geschuldet, dass unsere säkulare Welt durch Migranten dem Erdboden gleich gemacht wird.

    • ALTRUIST said

      https://schluesselkindblog.wordpress.com/2017/06/17/the-bell-curve-fundamentale-intelligenzdifferenzen-zwischen-schwarzen-und-weissen-menschen/

    • Knurx said

      Meiner Meinung nach ist die Frage, ob alle gleich sind oder nicht, völlig irrelevant. Relevant ist, dass Menschen sich etwas aufgebaut haben und dies jetzt mit Jedem, der daher kommt, teilen sollen/müssen. Wenn ich mir einen Garten angelegt habe und es zieht dann jemand mit Gartenstuhl und Zelt dort ein, schneidet die Blumen ab, liegt meine Wiese platt und isst das von mir angebaute Gemüse auf, dann ist es mir egal, ob derjenige nun ein Deutscher ist oder nicht – dann werde ich stinksauer!

      Das Problem ist nicht einmal, dass die Regierungen diese Umsiedelungspolitik angeordnet haben, sondern dass die Bevölkerungen doof genug sind, aus falsch verstandener Nächstenliebe alles zu opfern, was sie selbst und ihre Vorfahren aufgebaut haben.

      • GeNOzid said

        Zunächst bereichern sich die Handlanger jedoch an der genozidalen Siedlungspolitik selbst. Die persönlich opfern meist nichts, die erhalten etwas, zum Schaden des Volkes. Das dies nur sehr kurzfristig gedacht ist und mittelfristig auch sie und ihre (eventuellen) Nachkommen dadurch alles verlieren, erkennen sie nicht oder es ist ihnen egal. Also es geht zuerst an die Gärten der anderen, ihre Gärten kommen erst zum Schluss, zunächst werden die Gärten der Volksverräter sogar schöner. Wenn es dann an ihren eigenen Garten geht, ändern sie ihre Meinung sofort.

        Die Gleichheitsfrage halte ich indes für wichtig. Die behauptete Gleichheit und Gleichmacherei ist schließlich eine Waffe gegen uns. Wenn alle Menschen gleich wären und die gleichen Rechte in Deutschland hätten, dann wäre nämlich nichts dagegen einzuwenden, daß sich 500 Millionen Afrikaner in Deutschland ansiedeln, die „keine fremden Gärten zerstören“, also nicht mehr Rechte bekommen als die Deutschen. Jedoch wäre dies nicht nur ungerecht gegenüber den Deutschen, sondern das bedeutet ebenfalls unseren Untergang. Wir brauchen unser Land nämlich für uns, für unser überleben als Volk und daher können wir Fremden nicht gestatten in unserem Land zu leben. Die Gleichmacherei ist eine totale Entrechtung von uns, deshalb muss ihr widersprochen werden. Die Unterschiede zwischen den Völkern, insbesondere den fremdrassigen Völkern, sind immens. Wenn man diesen Grundsatz aufhebt, wird nichts von unserem Volk übrig bleiben und zukünftig wird aus Deutschland dann so eine Art Kongo 2.0. Dazu braucht man nicht mal das Volksvermögen verschenken.

        • Sehmann said

          „…und die gleichen Rechte in Deutschland hätten…“ – sie haben bei uns die gleichen Rechte wie wir bei ihnen – also gar keine.
          Alle Menschen sind frei und gleich an Rechten und Würde geboren (UNO-Menschenrechtskonvention) – alles andere ist deshalb noch lange nicht gleich.
          Ein paar Mio mehr Deutsche würden dagegen nicht stören, sondern uns stärker machen, wenn es richtige Deutsche sind.

          • arabeske654 said

            Menschenrechte und Menschenwürde, sind genau die hohlen Phrasen, die es dem System erlauben, das hinein zu packen, was ihnen momentan nutzt.
            So gestattet diese leere Phrase dem BVG 1987 die Bundesrepublik zum Schutz eines ethnischen Deutschen Staates zu verpflichten und 2017 dem gleichen BVG einen ethnischen deutschen Staat als verfassungsfeindlich zu deklarieren.

          • Sehmann said

            An den gegensätzlichen Auslegungen 1987 und 2017 ist doch erkennbar, das nicht die UNO-Menschenrechtsdeklaration schuld daran ist.
            „Völkisch“ denkende Politiker bekommen vom Wähler kein Mandat, wir überlassen es den nicht-aufgeklärten Dummköpfen, deutschfeindliche Politiker in Machtpositionen zu gelangen, die dann gleichgesinnte Deutschfeinde in hohe Ämter setzen, und jammern im Internet über Volkfeindliche Maßnahmen. Das ist sehr hilfreich. WQenn man untaugliche Strategien verfolgt, darf man sich über mangelnden Erfolg nicht wundern.

            • arabeske654 said

              Sind wir nicht selbst nicht-aufgeklärten Dummköpfen, wenn wir die leeren Phrasen des Systems benutzen, um sie dann vom gleichem System um die Ohren gehauen zu bekommen, weil eben kein Inhalt in diesen Phrasen steckt und dieser Inhalt erst dann hinein interpretiert wird, wenn es den Politikern nutzt. Und doch ist die UNO-Menschenrechtserklärung Teil des Wortzaubers, mit dem sie uns hier einlullen möchten.
              Diese Worthülsen fußen auf dem freimaurerischen Losungen der französichen Revolution „Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit“ und sind nicht die Verheißungen Du irgendwem das bringen, was sie zu versprechen scheinen, sondern genau das Gegenteil hervorbringen.
              FReiheit = Liberalismus, Gleichheit = Sozialismus und Brüderlichkeit = Kommunismus. Das ist der Fahrplan und Deutschland bekommt die Gleicheit gerade in allen gesellschaftlichen Bereichen, mit martialischen Mittel übergestülpt.

            • Sehmann said

              Die UNO-Menschenrechtsdeklaration ist nicht die Ursache für die die deutschfeindliche Politik der deutschen Regierungen, in den 50ern und 60ern wurde ja auch keine solch deutschfeindliche Politik gemacht, und außerhalb Westeuropas wird auch keine volkfeindliche Politik betrieben. Ursache ist die Blödheit der Deutschen, volksfeindlichen Politikern die Macht zu geben.

            • arabeske654 said

              Die BRD ist Teil der UNO, wie also kann die Menschenwürde der UNO sich von der Menschenwürde der BRD unterscheiden?
              Wie kann die Menschenwürde 1987, die Würde derer sein, die schon länger hier leben und 2017, die Würde derer, die eben erst angekommen sind?
              Doch nur, wenn diese Phrasen völlig hohl und undefiniert sind und diese Verbrecher genau das dort hinein legen, was sie grade brauchen.

            • Sehmann said

              „…diese Verbrecher genau das dort hinein legen, was sie grade brauchen.“ – genau, und weil der deutsche Wähler genau diesen die Macht gibt, und nicht völkisch denkenden Politikern. Ungarn, Polen, Tschechien, Japan etc sind auch Teil der UNO und handeln anders. Deutsche Politiker könnten auch anders handeln, haben sie in der Vergangenheit bewiesen, als wir auch schon UNO-Mitglied waren.

            • GeNOzid said

              @ Sehmann

              Dennoch brauchen wir keine UNO, Menschenrechtsgefasel, Menschenwürdegefasel und dergleichen.

              Wenn alle Menschen angeblich die gleichen Rechte hätten, dann hätte auch alle 7 Milliarden Menschen das Recht in Deutschland zu leben, Sozialleistungen zu bekommen und hier politisch mitzubestimmen. Bist du dafür?
              Ist die UNO-Menschenrechtskonvention daher nicht eine totale Entrechtung der Heimatrechte der Völker?
              Wenn es Menschenrechte gibt, muss es auch Menschenpflichten geben. Darüber wird aber nie geredet. Wie sehen diese Menschenpflichten aber aus?

              Die Menschenrechte wurden niemals erschaffen, um etwas gutes zu bewirken. Die Menschenrechte sind Teil der JWO.
              Die JWO-Doktrin ist: Menschenrechte vor Eigentumsrechten / Heimatrechten. Wer sich für Menschenrechte einsetzt, setzt sich dafür ein, komplett enteignet und heimatlos gemacht zu werden, weil dann eben jeder (!) Mensch genau so viele Rechte hat wie man selbst. Also dein Auto, deine Frau, deine Kinder, dein Haus, dein Recht auf dein eigenes Land, daß teilst du dir dann mit den anderen 7 Milliarden Menschen. DAS sind Menschenrechte!

              Deswegen muss Menschenrechten grundsätzlich eine Absage erteilt werden.

            • Sehmann said

              GeNozid – du konstruierst hier Meinungsverschiedenheiten, die garnicht vorhanden sind, deshalb ist diese Diskussion überflüssig und ich antworte widerwillig und bitte dich, in Zukunft erst genau zu lesen, bevor du auf meine Kommentare antwortest.
              Ich habe nirgends geschrieben, das wir die UNO brauchen, und gleiche Rechte bedeuten NICHT, das alle Erdbewohner in Deutschland ein Recht auf Sozialleistungen haben. Ich habe doch geschrieben:
              „…und die gleichen Rechte in Deutschland hätten…“ – sie haben bei uns die gleichen Rechte wie wir bei ihnen – also gar keine.
              Alle Menschen sind frei und gleich an Rechten und Würde geboren (UNO-Menschenrechtskonvention) – alles andere ist deshalb noch lange nicht gleich.

              Alle Deutschen haben offiziell die gleichen Rechte, d.h. jede kann in seiner Wohnung kochen, essen, duschen und fernsehen, wann es ihm gefällt, und nicht jeder Deutsche darf in meiner Wohnung kochen, essen, duschen und fersehem, wann es ihm gefällt. Das ist doch klar, warum muss ich sowas erläutern?

              Ich habe in meinem Land ein Recht auf ein freies und selbstbestimmtes leben, und jeder Mensch soll diese Reche in seinem Land auch haben. Wenn die Regierung eines Landes seinen Bürgern dies nicht gewährt, kann er dafür kämpfen, wir Deutschen ebenfalls. Ich fordere für mich nur das, was ich jedem anderen Mensch oder Volk auch zubillige – in seinem Heimatland. Wo ist das Problem?

  14. Skeptiker said

    Stratfor – George Friedmans Rede auf deutsch und Putins Gegendarstellung

    Veröffentlicht am 08.04.2015

    Gruß Skeptiker

    • ALTRUIST said

      Skeptiker

      Das hat nun schon eine neue Qualitaet gewonnen .

      Friedmann haelt einen Krieg in Europa fuer real , die sogenannten europaeischen Eliten , wer das auch iimmer sein mag , wollen davon nichts wissen .

    • logos said

      Die beiden Fotos -im Vergleich- sprechen Bände. Die Physiognomie sagt alles aus.

    • Skeptiker said

      @Logos

      Friedman entstammt einer jüdischen Familie, die den Ho?lo?ca?ust überlebte und Ende 1949 aus dem kommunistischen Ungarn über Bratislava nach Wien flüchtete. Später emigrierte die zwölfköpfige Familie in die USA, der Vater, ein Drucker, kam 1952 nach. Zunächst lebte die Familie in der Bronx, später in Queens und Long Island.

      George Friedman (* 1. Februar 1949 in Budapest) ist ein US-amerikanischer Geostratege- und Sicherheitsexperte, Politologe und Publizist. Er gründete 1996 das private Beratungsinstitut Stratfor, 2015 die Firma Geopolitical Futures. Beide Firmen erstellen unter anderem geopolitische Prognosen, deren Einfluss auf die außenpolitische Orientierung der USA umstritten ist.

      Quelle:
      https://de.wikipedia.org/wiki/George_Friedman

      Die Physiognomie sagt alles aus.

      Und was sagt es aus?

      Gruß Skeptiker

      • Illuminat said

        Also Skeptiker, soll ich dir was sagen ich verlasse mich lieber auf Deutschland. Und noch haben wir nicht ausgepustet, auch wenns trübe aussieht. Wenn der Russe uns helfen sollte, von mir aus. Aber diese Worte hier sind für mich immernoch maßgebend
        Der Führer: „Das letzte Bataillon wird ein deutsches sein“

      • Skeptiker said

        @Illuminat

        Ja ein gutes Video.

        Gruß Skeptiker

  15. Knurx said

    „Die europäischen Eliten lieben es, ihre Gesellschaften als so verstaubt und langweilig anzusehen, so dass sie ihrem Willen nach, dringend einen Schuss „Farbe“ benötigen.“ Jaja, innerfamiliär bleiben sie aber unbunt.

    • GeNOzid said

      „Farbige“, „Colored People“, „People of Color“, „Bunt“ sind Synonyme für Nichtweiße.

      Jede weiße Region soll „bunter“ werden, bis es keine Weißen mehr gibt.
      Niemand sagt, daß eine Region mit Schwarzen oder Asiaten „bunter“ werden soll. Diese sind anscheinend schon „bunt“ genug. NUR weiße Gebiete sollen „bunt“ gemacht werden; sprich es sollen solange Nichtweiße angesiedelt werden, bis die Weißen erst in der Minderheit sind und dann ganz verschwinden. NUR die weißen Länder hätten angeblich eine Verpflichtung nichtweiße „Flüchtlinge“ aufzunehmen und diese in den weißen Ländern in einer genozidalen Siedlungspolitik zu „integrieren“ und dauerhaft anzusiedeln. „Bunter“ bedeutet weniger weiße Menschen.

      „Bunt“ ist nur ein Tarnwort für Weißen Genozid!

  16. Illuminat said

    Was das ekelhafte ist, selbst in den Regionalzeitungen sind scheinbar die selben Macher am Werk, schaut euch mal dies hier an, unglaublich, gestellte Bilder wo man hinschaut
    https://www.hna.de/lokales/frankenberg/battenberg-eder-ort305268/besucher-feiern-beim-discoabend-battenberg-4922582.html

    Schreibt euch die Namen dieser Leute auf jeden einzelnen, jeden Redakteur, jeden Fotografen, jeden Schreiberling, diese ekelhaften Schmierfinken und Maulhuren haben Priorität noch vor den Politikern, das wir auch niemanden von denen vergessen, es muss bis in jede Lokalzeitung nachverfolgt werden diese Strukturen.
    Diese Presse ist fast noch widerwärtiger wie die Politiker selber.

  17. ALTRUIST said

    Botschaft an die Regierung: Der Streisand-Effekt wird Euch das Genick brechen

    meint

    https://schluesselkindblog.wordpress.com/2017/06/18/botschaft-an-die-regierung-der-streisand-effekt-wird-euch-das-genick-brechen/

  18. Illuminat said

    Merkel muss weg, aus Frankreich

  19. Hans Dieter C said

    Masseneinwanderung, hauptsächlich ausländische Männer und Jugendliche.
    Solange die Mehrheit das akzeptiert oder wie lange noch, bleibt abzuwarten.
    Manche meinen, daß im September nach der Wahl die Abgaben hochgehen werden, auch über Preise und Steuern.
    Was sollen wir machen, die Frage an den …Gesprächspartner.
    Nun, die Ansprüche reduzieren, nur das Nötigste kaufen.
    Eine gewisse Vorsorge treffen, sowohl geistig und seelisch, als auch informativ und materiell.
    Seien sie sich ihrer Stärke und Schwäche bewußt, meinte er.
    Aber auch der der anderen.
    Sehen sie, so weiter.
    Es sollen tausende Menschen im Gefängnis sein, nur wegen einer nicht gewünschten Ansicht.
    Von den vielen, die gemordet wurden oder ihre Arbeit verloren, wollen wir nicht reden.
    Sie sollten den Feind erkennen, seine Struktur und seine Arbeitsweise auf VERSCHIEDENEN EBENEN.
    Weiterbildung, meine …..
    Es genügt nicht, INS OFFENE MESSER ZU LAUFEN.
    Oder anders gesagt, sie sollten sich wenigstens einer Stärke sicher zu sein.
    Bedenken sie, …seine weitere Ausführung.
    EINE MACHT KANN NUR DURCH EINE STÄRKERE MACHT………….
    Sie können natürlich Demonstrationen beantragen, ob sie das dürfen.
    Oder sagen…wir haben das Recht, wir haben die und die Rechte, auch internationales Recht auf unserer Seite………..
    Fragen sie, was jene tun werden….
    Denken sie daran. WEITERBILDUNG MEINE HERREN: WEITERBILDUNG.

    Heute sprach er sehr verwirrend für manche.
    Nun ja.
    Jedem das Seine, seine Schlußbemerkung.

    Weiter.
    Wie immer gilt.
    Gewisse Seitenhiebe werden nicht berücksichtigt.
    ( übrigens werden im video nur 2 Stufen berücksichtigt, von 4 , aber macht nichts, besser als NICHTS ) !.
    Die weiter 2 wurden schon früher an anderer Stelle, erwähnt.

  20. Skeptiker said

    Ob das Teufelswerk ist?

    Also laut schockt das richtig.

    Jeff Beck, Vinnie Colaiuta, Tal Wilkenfeld..

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Aber ob das noch die Musik vom @AeltererKnecht ist?

      Ich habe da so meine Zweifel.

      Weil das Thema ist ja Muttersprache.

      http://trutzgauer-bote.info/2017/06/18/muttersprache/#comment-42028

      Gruß Skeptiker

    • Adrian said

      Teufelswerk hin oder her, Jeff ist und bleibt mein Liebling der Gitarre.

      Skepti, tue was gutes für deine Boxen und deine Ohren, hör dir das an, ein Klasse-Konzert.

      Erste Kostprobe: https://www.youtube.com/watch?v=2ac5Vxy0XBQ#t=48m58s

      Zweite Kostprobe: https://www.youtube.com/watch?v=_ndyILodYwM

      • Adrian said

        PS Skepti,
        um 5:00 auf Arbeit sein wird wohl nix, hör mir gerade noch die beiden Konzerte an, und mit soviel guten Sound im Ohr ist nix gut zu arbeiten … 🙂

        Sorry, Chef, kann nix arbeiten, hab nen Ohrwurm … Jeff Beck hihihihihi … 🙂

      • Skeptiker said

        @Adrian

        Danke das zweite Konzert klingt wirklich klasse.

        Das Erste eher nicht so.

        Gruß Skeptiker

        • Adrian said

          Ja ich weiss, da zweite gefällt mir auch sehr gut, etwas vom besten was ich kenne.
          Aber der Klassiker von Les Paul ist ein ewiger Ohrwurm. (erstes Video ab Minute 49)

          Drum noch ne kleine Zugabe …

        • Skeptiker said

          @Adrian

          Irgendwie würden mich disse Lautsprecher reizen.

          Weil ich habe eher kleine Lautsprecher, mit ein wesentlich kleineren Hochtöner in dieser Art.

          Zumindest sind diese Hochtöner, das Beste was es gibt.

          Da klingt Schlagzeug aber richtig nach Schlagzeug, da kommt kein Hochtöner eben mit, weil jeder Hochtöner hat ja eine Masse, der eigentlichen Schwing spule.

          Plötzlich hat man überhaupt keine Ahnung, woher der Klang herkommt.

          Jetzt neu mit dem Omnes Audio Hochtöner AMT60 (60.1 eckig oder 60.2 rund). Der TB Tiefmitteltöner W6-623 und der Omnes Audio AMT60, harmonieren perfekt als Duo zusammen.

          Diese klanglich faszinierende Inszenierung, bietet einen brillanten Hörgenuss auf perfekter Bühne.

          Man meint, guten Hochton erkennen zu können, und dann hört man den AMT in der Emotion und entdeckt ein ganz neues Niveau an Detailreichtum und Souveränität.

          Ebenso beeindruckend ist die Basswiedergabe des W6-623 im TQWT-Gehäuse, druckvoll und tief, ohne zu dröhnen. Tief und schwarz, wenn es gefordert wird und knackig, präzise, das sind die klaren Stärken des Tiefton Prinzips TQWT.

          Eine gelungene Weiterentwicklung zu einem sensationellen Preis-Leistungsverhältnis.

          https://www.oaudio.de/blog/neu-omnes-audio-emotion-bausatz/

          Da hört man auch jedes Detail in der Musik, oder man kann eben sehr schlecht hören.

          Gruß Skeptiker

  21. x said

    x

    http://www.t-online.de/nachrichten/id_81456274/erderwaermung-mueller-erwartet-100-millionen-fluechtlinge.html

  22. […] Quelle: Europa begeht Selbstmord! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  23. GeNOzid said

    Geht mal nach Youtube und schaut auf das Logo oben links. Invasoren-Werbung!

    Jetzt verändert ihr mal ganz unten „Herkunft der Inhalte“ und siehe da, diese Invasionswerbung wird nicht für jedes Land angezeigt.

    Invasoren-Werbung bei Youtube:
    Deutschland – JA
    England – JA
    Frankreich – JA
    Spanien – JA
    Vereinigte Staaten von Amerika – JA
    Australien – JA
    Israel – NEIN
    Saudi Arabien – NEIN
    Peru – NEIN
    Taiwan – NEIN

    Was für ein „Zufall“ aber auch, daß nur in weißen Ländern bei Youtube für die Ansiedlung von nichtweißen Kalergi-Material geworben wird.

    Weißen Genozid stoppen – Für eine Zukunft weißer Kinder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: