Related Articles

69 Comments

  1. 21

    GvB

    Start frei in den Ruin: Boeing übernimmt ukrainischen Flugzeugbauer Antonov –

    …..ausgerechnet die Amis!

    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180801321795884-antonov-unter-boeing-kontrolle/

    BOING hat doch selber Konkurrenz und Absatzschwierigkeiten. Es geht ums “Wegkaufen” von Konkurrenz, Verkaufsrechten UND.. das absaugen des Knows-hows für GROSSFLUGZEUGE! Dann wird man die Ukrainerwohl fallenlassen..
    Die Analyse der Russen ist wohl richtig. Die kennen ja ihre ukrainischen Pappenheimer, Poposchenknixe. Korupptes Pack. Aus für das Werk..

    Reply
  2. 20

    Outside-Job

    Zur Info aus einem Kommentar von MMNews:


    Ottjen-Aldag sagt:

    29. Juli 2018 um 14:42 Uhr .

    Hallo Inge, hier ein Nachtrag zu GCHQ, bzw. dem Tiefen Staat: wie Sie sicherlich lesen konnten, gehen
    Trump und Putin gemeinsam gegen den „Deep State“ (und das ist letztlich der GCHQ) und mit großem
    Erfolg. Um nun noch den Hebel gegen sie umzudrehen, haben sie (GCHQ) nun folgendes geplant:
    praktisch über Nacht sollte die Ukraine in die NATO geholt werden, es sollte eine Bedrohung durch
    Russland konstruiert werden, damit der. sogen.Bündnisfall ausgerufen werden kann. – Um dieses zu
    verhindern, waren Lawrov und der Generalstabchef der russ. Armee Gerassimow bei Merkel, die aus
    dem Urlaub zurückkommen mußte. Poroshenko war jede Sekunde unter Beobachtung. Wäre er nach
    Brüssel gefahren, d.h. um den handstreichartigen Beitritt zur Nato zu unterschreiben, wäre die russ.
    Armee in Kiew einmarschiert. – Durch die blitzschnelle Intervention in Berlin war diese Gefahr insgesamt
    verhindert. – – Wir standen also wirklich nur ganz kurze Minuten vor einem Krieg. – Dieses nur ein Hinweis auf den in den letzten Zügen liegenden GCHQ, die ja nur zu gerne einen Krieg gehabt hätte.
    Die Erklärungen aus Berlin zu dem Treffen mit den beiden russischen Vertretern haben nur Alibi-
    funktion.

    Reply
    1. 20.1

      Erwin

      Das ” Government Communications Headquarters ” ( GCHQ )

      zu deutsch : Regierungskommunikationszentrale – ist eine

      britische Regierungsbehörde ( Geheim – und Sicherheitsdienst),

      welche sich u. a. mit Kryptographie,

      den Verfahren zur Datenübertragung

      und der Fernmeldeaufklärung befasst.

      Reply
      1. 20.1.1

        Skeptiker

        @Erwin

        So wie hier.

        Geheimakte Rudolf Hess – Die Wahrheit (Langfassung)

        https://youtu.be/k09mA5-oL84?t=2141

        Es wurden ja nur mehrere 100 Leichen gefunden.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  3. 18

    Erwin

    Der Kaiser kommt bald – denn er hat einen göttlichen Auftrag !

    Hartgeld.com , Neu: 2018-07-29:, [16:25] Leserkommentar-AT:

    Zur Zeit ist es so, daß die Irren überall frei herum laufen und sich die Normalen zu Hause in

    den eigenen vier Wänden einschließen müssen. Bitte, kaiserliche Hoheit, machen Sie, daß

    wieder die richtigen Zustände zurückkehren.

    Wir hören die Kaiserhymne:

    Reply
    1. 18.1

      Erwin

      Wir wollen unseren alten KAISER WILHELM wiederhaben!

      Reply
    2. 18.2

      Erwin

      Gott erhalte Franz den Kaiser (Kaiserhymne; Gott erhalte, Gott beschütze)

      Reply
    3. 18.3

      Erwin

      Die Wahrscheinlichkeit,

      daß wir demnächst wieder einen Kaiser bekommen, ist sehr, sehr hoch !

      Die Wahrscheinlichkeit,

      daß diese Plutokraten – Ochlokratie überlebt, ist dagegen äußerst gering !

      Reply
      1. 18.3.1

        Erwin

        Preußenmarsch und das Preußenlied

        Reply
      2. 18.3.2

        Erwin

        Angela Merkel: Getrennt! Ihr Mann hat die Koffer gepackt!

        InTouch Redaktion 29.07.2018 7:04


        https://intouch.wunderweib.de/angela-merkel-getrennt-ihr-mann-hat-die-koffer-gepackt-84264.html

        Reply
        1. 18.3.2.1

          GvB

          Ferienzeit- Saure-Gurken-Zeit..Erwinzeit 🙂
          Fake-news-Fuckemuck-news..

          Die-Merkel-Sauer—Ehe ist eh keine.. Also was solls..

    4. 18.4

      Outside-Job

      Hallo Erwin,
      Monarie wird vorbereitet und heute stand in der “BildamSonntag” ein Artikel zum letzten Romanow der in GB lebt. Total nett und lebenswürdig.

      Also ich brauche kein Kaiserreich, mir reicht schon ein souveränes Deutschland.
      Ein Kaiserreich wird nicht errichtet um das Volk die Freiheit zu geben.

      LG,
      Outside-Job

      Reply
  4. 17

    Skeptiker

    Hier mal was Nettes, das Leben kann ja nicht nur aus Merkel und der BRD GmbH &Kotze KG bestehen.

    SMOKE ON THE WATER (Deep Purple) Harp Twins – Camille and Kennerly HARP ROCK/METAL

    https://www.youtube.com/watch?v=BWYVW01svKA

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 17.1

      arabeske-654

      Blasphemie!

      Reply
      1. 17.1.1

        Skeptiker

        @arabeske-654

        So sieht es wohl aus, nach dem Neustart, alle Idioten sind futsch, es gibt keine Parteien mehr, weil jeder ein autonomes Leben früheren kann.

        Die ganzen Fremd-rassigen wurden in der BRD GmbH einfach einfach krank und plötzlich gab es nur noch 6 Millionen richtige Deutsche.

        Aber das war nun mal die Selektion.

        So denkt ja der Volkslehrer.

        https://www.lupocattivoblog.com/2018/07/29/die-intrigen-des-poroschenko-in-istanbul/#comment-200156

        So wie der kleine Junge, sah ich mit 12 Jahren auch mal aus, nur meine Haare waren nicht so lang.

        SAMHAIN – Father and son playing celtic lyra

        https://www.youtube.com/watch?v=TOnosezkxsw

        Schöne Musik, wie ich finde.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.1.1.1

          arabeske-654

          Das Gedudel von den beiden Spacken ist Blasphemie.

        2. 17.1.1.2

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Das ist Blasphemie.

          https://youtu.be/UWlFHwfjSmQ?t=1574

          Ich glaube Du bist Hartman, das ist Blasphemie.

          Und ich dachte immer ich bin Hartman.

          https://youtu.be/5XRA1L3m8io?t=39

          Aber ich war nicht hart genug, so wie ich das sehe.

          Nicht nur das es Zwillings-Schwestern gibt, nein es gibt nun zwei Hartmänner hier auf der Seite von Maria.

          Ob das ein gutes Zeichen ist, ich meine für die Selektion?

          Gruß Skeptiker

    2. 17.2

      arabeske-654

      So klingt Smoke On The Water!!
      NIcht so’n Wischiwaschi.

      “But some stupid with a flare gun
      Burned the place to the ground”

      Reply
      1. 17.2.1

        Skeptiker

        @arabeske-654

        Ja, als ob die Generation vom Satan erfasst wurde, der ganze Gesang ist Diabolisch.

        So gesehen versuchen die göttlichen Zwillingsschwestern, die Musik ja vom Teufel zu befreien, weil eben ohne die Stimme, der damaligen Drogenabhängigen.

        Hier Merkel, trotz ohne Gesang, Musik macht eben krank.

        https://www.youtube.com/watch?v=hKRWJ3eog04

        Nun ja.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.2.1.1

          arabeske-654

          Dann sollen die beiden Spacken in die Kirche gehen und christliche Choräle intonieren. Sich aber nicht an epischen Werken vergreifen. Das ist ja nicht mal mehr ein Schatten von dem Song, es ist nichts weiter als ein feuchter Mädchenpubs, völlig kraft- und ausdruckslos.

        2. 17.2.1.2

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Ich werde Dir, die Schwestern mal nach Hause schicken, um den Kobold in Dir zu finden.

          THE BARD’S SONG (Blind Guardian) Harp Twins – Camille and Kennerly HARP METAL

          https://www.youtube.com/watch?v=9EF8KNTfGoA

          Aber hab mal keine Angst, die werden schon nicht kommen.

          Das ist nur reines Wunschdenken, von mir.

          Gruß Skeptiker

  5. 16

    Erwin

    Kommentar bei Hartgeld.com, Neu: 2018-07-27:

    Frankreich:

    [18:15] Leserzuschrift-DE zu Macron – Die „schwule Staatsaffäre“ weitet sich aus

    Der französische Präsident, einer der mächtigsten Staatschefs der Welt mit Zugriff auf ein massives Arsenal an Atomwaffen, verheiratet mit einer 25 Jahre älteren Frau, ist in Wirklichkeit homosexuell und lässt sich von einem 26jährigen Moslem beschlafen, den er als seinen “Leib”wächter ausgibt. Dem er Sonderrechte einräumt, für die man die höchste Sicherheitsfreigabe braucht. Um seine Männer”freundschaft” nicht zu gefährden, belügt erParlament und Öffentlichkeit.

    Sollte das Macrönchen der erste Dominostein sein, der durch seinen Fall die ganze Reihe der linksgrünbuntmoslemischen Unrechtsregime zu Fall bringt?

    Dieser Leibwächter wurde Macron sicher “zugeführt” und ist wahrscheinlich einer von dessen Handlern. Ein Moslem macht das nur in “höherem Auftrag”.WE.

    Reply
  6. 14

    Lichtwesen

    Poroschenko, Ukraine, Kiew????

    Dies interessiert uns Deutsche nicht, denn wir haben hier ganz andere Probleme über die IHR berichten könntet und solltet!
    Warum denn in die Ferne schweifen das Schlechte liegt so nah!!!

    https://www.mmnews.de/vermischtes/81769-mutter-mit-kind-8-das-wasser-abgestellt

    Reply
  7. 10

    Skeptiker

    Eben war das in meiner Post.

    Der glaubt der Knilch singt singt das Stück, wegen der Flüchtlingskrise, aber dem ist nicht so.

    Heinz Rudolf Kunze – Willkommen liebe Mörder
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=2jL-Hw65Hak

    Aber er singt über die angeblichen Morde der NSU.

    Heinz Rudolf Kunze
    13. Dezember 2015 ·
    Das Lied ” Willkommen liebe Mörder ” von meinem Räuberzivil- Album ” Tiefenschärfe ” entstand im Sommer 2014, also ein Jahr vor der Flüchtlingsdebatte. Gemeint und auf ironische Weise angesprochen sind die Mörder der NSU.

    Pate dazu stand das berühmte Theaterstück “Biedermann und die Brandstifter ” von Max Frisch, das vom Aufkommen der Nazis handelt. Ich verbitte mir jede dem Geist dieses Songs widersprechende Vereinnahmung und Anbiederung, zumal von rechts. Heinz

    Quelle:
    https://de-de.facebook.com/heinzrudolfkunze/posts/das-lied-willkommen-liebe-m%C3%B6rder-von-meinem-r%C3%A4uberzivil-album-tiefensch%C3%A4rfe-ents/1109270969105449/

    Noch Fragen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
  8. 9

    Atlanter

    Armutsmigrant erschießt Mann in REWE – Bremer Polizei vertuscht Migrationshintergrund

    http://www.truth24.net/armutsmigrant-erschiesst-mann-in-rewe-bremer-polizei-vertuscht-migrationshintergrund/

    Reply
    1. 9.1

      Atlanter

      Illigaler schneidet Nachbarsjungen grundlos die Kehle durch – was wirklich geschah ist der Horror

      http://www.truth24.net/eritreer-schneidet-nachbarsjungen-grundlos-die-kehle-durch-was-wirklich-geschah-ist-der-horror/

      Reply
  9. 8

    Erwin

    Daß globalistische Volkszerstörer so handeln wie sie handeln, mag man ihnen vorwerfen…

    Doch können sie denn anders als zerstörerisch zu handeln, liegt es ihnen denn nicht im Blut ?

    Viel schlimmer sind doch die “einheimischen” Unterstützer des Umvolkungsprogrammes !

    Diese gilt es beim Namen zu nennen, denn der Teufel selbst kann gar nicht anders als

    teuflisch zu sein ! Im Gegenteil, hat er doch sogar eine letztlich aufweckende Funktion …

    [Ich bin] ein Teil von jener Kraft,
    Die stets das Böse will und stets das Gute schafft. …
    Ich bin der Geist, der stets verneint!
    Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
    Ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär’s, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde,
    Zerstörung, kurz das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element.

    Johann Wolfgang von Goethe

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @Erwin

      Er ist doch echt ein guter Kerl und ein guter Video-Macher.

      Zumindest hat er die Kraft, irgend so ein Kongo-Kannibalen, voll auf die Fresse zu hauen.

      Notwehr als Recht, nennt sich das.

      Das hier ist ja schon alt, aber so ein Geschawaddel ist hier massenhaft untergekommen.

      Hier vor Merkels Grenzöffnung.

      Am 06.10.2014 veröffentlicht

      DGB schmeißt Asylanten raus
      https://www.youtube.com/watch?v=9SjjkdcvL2k

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 8.2

      Erwin

      UN errichtet weltweites “Blockwartsystem” zur Verfolgung von Einwanderungskritikern


      Reply
      1. 8.2.1

        Skeptiker

        Hier mit tagesaktuellen Kommentaren.

        „Migrationspakt“: UN errichtet weltweites „Blockwartsystem“ zur Verfolgung von Einwanderungskritikern

        29. Juli 2018 Michael Mannheimer

        https://michael-mannheimer.net/2018/07/29/migrationspakt-un-errichtet-weltweites-blockwartsystem-zur-verfolgung-von-einwanderungskritikern/

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 8.2.2

        Atlanter

        UN errichtet weltweites “Blockwartsystem” zur Verfolgung von Einwanderungskritikern – Hooton-Plan – wie lasse ich ein Volk verschwinden

        http://www.globalecho.org/augenoffnende-abhandlungen/der-hooton-plan-wie-lasse-ich-ein-volk-verschwinden/

        Reply
    1. 7.1

      Atlanter

      Neue „Flüchtlingswelle“ kommt (Abgemagerte Merkelanten greifen Polizei an)

      http://brd-schwindel.ru/neue-fluechtlingswelle-kommt-abgemagerte-merkelanten-greifen-polizei-an/

      Reply
  10. 6

    Erwin

    Invasoren stürmen den spanischen Strand während sich Urlauber sonnen :

    Am 27.07.2018 veröffentlicht

    Reply
  11. 4

    Don Hugo

    Entweder nach Bulgarien oder in die Ukraine wandere ich aus die Frauen sind dort hübscher schlanker treuer als die Deutschen die sich hier mit Muslimen und Negern einlassen die Schlampen ich muss weg aus der BRD wird immer schlimmer macht keinen Spass mehr

    Reply
    1. 4.1

      Exkremist

      Gute Reise!!!

      Als eine Fremde bei den Lakedämoniern zu Gast war, fragte sie Leonidas Frau, wieso die Frauen in Sparta soviel Macht haben. Diese erklärte ihr dann, dass es daran liege, dass nur die Spartanerinnen wahre Männer gebähren.

      Das war jetzt eine freie Wiedergabe, wie ich sie im Kopf habe.

      Reply
    2. 4.2

      Skeptiker

      @Don Hugo

      Also in Schweden haben die Frauen wenigsten noch Schönheitsideale und arbeiten richtig hart dafür.

      FÜR DEN SCHÖNSTEN HINTERN DER WELT: SIE ISST SECHS KILO NUTELLA IM MONAT

      Hier die Bilder.

      https://www.tag24.de/nachrichten/goeteborg-schweden-natasha-crown-groesster-po-der-welt-sechs-kilo-nutella-im-monat-beauty-op-suechtig-698297

      Hier das passende Musik Video dazu.

      https://youtu.be/r3AP26ywQsQ?t=68

      Ja, das Leben ist schön.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  12. 3

    Sehmann

    Die geheimdienstlichen Verstrickungen um Anis Amri, den islamistischen Terroristen vom Breitscheidplatz in Berlin, sind ein staatspolitischer Skandal ohnegleichen. Die Spuren Amris führen direkt ins Kanzleramt von Angela Merkel.

    Terrorermittler aus Nordrhein-Westfalen beantragten bereits im Juni 2016, ein halbes Jahr vor dem Attentat auf den Weihnachtsmarkt, beim Generalbundesanwalt einen umfangreich begründeten Haftbefehl gegen Amri.
    Auf Druck der CIA, die europaweit eine Geheimdienstoperation durchführte, verhinderte die Bundesregierung die Vollstreckung des Haftbefehls.
    https://philosophia-perennis.com/2018/07/28/verhinderte-die-bundesregierung-im-interesse-der-cia-aktiv-die-festnahme-des-is-terroristen-anis-amri/

    Reply
  13. 2

    Sehmann

    Orban weist darauf hin, dass die EU-Wahlen 2019 „entscheidend“ seien, weil die Mitgliedstaaten über Schlüsselfragen wie die Einwanderung entscheiden müssten.

    „Wir standen noch nie vor einer so entscheidenden Wahl“, sagte Orban im Gespräch mit der „Bild“ am Freitag. Er warnt:

    Die Deutschen sollten vor allem wachsam sein. Es gibt ein französisches Konzept, das im Wesentlichen bedeutet: Französische Führung Europas, bezahlt mit deutschem Geld.“

    „Die Europäer müssen gehört werden und wir müssen die Europawahlen abwarten, bevor wir wichtige Entscheidungen treffen“, fügt Orban hinzu.

    „Die europäische Elite ist sichtlich nervös“, sagt Orban, bestätigt durch seinen Sprecher (Quelle: CNN).
    “Ihr großes Ziel ist, Europa zu transformieren, es in eine nachchristliche Ära zu versetzen und in eine Ära, in der sich Nationen auflösen – dieser Prozess könnte bei den Europawahlen gestoppt werden.“
    Das erklärte der Regierungschef bei einer Rede in Rumänien. „Und es ist unser elementares Interesse, diese Transformation zu stoppen.“
    https://www.epochtimes.de/politik/europa/orban-budapest-will-keine-eu-unter-franzoesischer-fuehrung-die-von-deutschland-bezahlt-wird-a2504476.html

    Also mir gefällt Orban, auch wenn er irgendwelchen Rabbis die Hand schüttelt. Solange die BRD Politiker denen in den Arxxx kriechen haben Deutsche kein Recht zur Kritik, erstmal vor der eigenen Türe kehren.

    Reply
    1. 2.1

      Sehmann

      Auch guter Artikel für unaufgeklärte (denen man die lupo-Seite noch nicht empfehlen kann):

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ideologische-besessenheit-traumwelt-fuer-migranten-a2504397.html
      Hier geht es keineswegs um die immer wieder betonte „humanitäre Verpflichtung“ zur Hilfe, es geht um einen vorsätzlichen Bevölkerungsaustausch. Die „Homogenität der Völker zerstören“ wollte Peter Sutherland (gest. 07.01.2018), UN-Sondergesandter für Migration.

      Und Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission fordert,

      sicherzustellen, dass nirgends mehr homogene Gesellschaften bestehen bleiben“.

      EU und UN sind rassistisch – sie wollen Völker „optimieren“
      EU und UN können also mit Fug und Recht als zutiefst rassistisch bezeichnet werden, da sie sich anmaßen, Völker nach ihrem Gutdünken genetisch zu „optimieren“ und die Menschen dazu zu zwingen, sich der Auslöschung ihrer kulturellen Identität, Tradition und Verschiedenheit zu unterwerfen. Eine gute Zusammenfassung dazu finden Sie hier: geolitico.de
      ……. setzt Bundesaußenminister Maas in Marrakesch freudig seine Unterschrift unter den neuen UN-Pakt für Migration refugeesmigrants.un.org.
      Und dieser Vertrag, unterzeichnet von 27 europäischen Staaten (nur Ungarn verweigerte sich), bedeutet bei genauerem Hinsehen nicht mehr und nicht weniger als den gewollten Untergang des Abendlandes. Offiziell gilt dieser Pakt zwar als „freiwillig“, Ungarn unterzeichnete ihn aber eben nicht, weil es an diese Freiwilligkeit nicht glauben mochte.

      „Diese Flüchtlinge klopfen nicht an die Türe, sie treten sie ein.“
      Viktor Orban, ungarischer Präsident

      Wer nach der Lektüre des auf der Vorseite verlinkten Dokuments immer noch glaubt, die Bundesregierung und ihre Helfershelfer würden von edlem Humanismus getrieben, dem ist nicht mehr zu helfen. Es geht um den Umbau, den Austausch, die Rassenvermischung der Bevölkerung. Aber lesen Sie einfach weiter: „Gemeinsam eine neue Nation erschaffen“, glaubt man SPIEGEL-Mitherausgeber Jakob Augstein, dürfen sich die Deutschen ruhig einmal richtig was kosten lassen, nämlich die Aufgabe ihres bisherigen Sozialstaats spiegel.de, wobei der mehrfach preisgekrönte Autor für Europa auf einen Input aus dem Nahen Osten und Afrika setzt.

      Bekanntermaßen pfeift dieser Sozialstaat schon jetzt aus allen Löchern, aber die moralisch gebotene Idee eines neuen „Schmelztiegels“ rechtfertigt es laut Herrn Augstein, ihn aufzugeben. Durch was er ersetzt werden soll und wie das alles finanziert werden könnte, dazu schweigt er sich leider aus.

      „Es ist nicht Teil der EU-Philosophie, dass die Menge über ihr Schicksal entscheidet.“
      Martin Schulz. ehem. Präsident des europ. Parlaments

      Spiegel-Ableger Bento fordert das Ende des Kinder-kriegens – bei der indigenen deutschen Bevölkerung

      Reply
      1. 2.1.1

        Exkremist

        So funktioniert das aber nicht @Sehmann. Dieses Zeitalter ist exakt dafür da, die schwachen Geister von den Brauchbaren zu trennen. Wem Du meinst, diese Seite hier noch nicht anbieten zu können, der ist eh verloren. Es geht nun genau darum, die schwachen von der Herde zu trennen, da die Herde lediglich die Stärke des schwächsten Gliedes darstellt. Es handelt sich also um eine Prüfung, wenn Du diese Seite weiterempfiehltst, da Du die Hoffnung hast, dass der Empfänger so langsam aufwacht. Wer jetzt bereits eine Schübchenzufuhr benötigt, wird nicht fähig sein, die letzten Schübchen zu erfassen, zu verarbeiten und die richtigen Konsequenzen daraus zu ziehen.

        Reply
        1. 2.1.1.1

          arabeske-654

          So ist es. Wie der Volkslehrer in Nürnberg so treffen formulierte, es ist ein “Idiotentest” und wer den nicht besteht geht unter.

        2. 2.1.1.2

          Skeptiker

          Ja, irgendwie schwätzt sich das so leicht.

          Vortrag: “Was das Volk lernen muss”

          https://youtu.be/n4bwT5MfSzE?t=1407

          Aber die Umvolkung läuft auf Hochtouren, so gesehen ist es wohl eher nicht möglich, hier von einer Auslese zu sprechen.

          =============
          Umvolkung oder Umartung, von den Vereinten Nationen auch verharmlosend Bestandserhaltungsmigration[1] genannt, ist eine Extremvariante der Umsiedlung und zielt auf den Austausch von in ihrem Siedlungsraum angestammten Volkszugehörigen durch Angehörige sonstiger ortsfremder Völker ab. Lang anhaltende und gründliche Umvolkungsprogramme bewirken Völkermord. Bekannte Befürworter der Umvolkung insbesondere in Europa sind Graf Coudenhove Kalergi, Earnest Hooton, Barbara Lerner Spectre und Thomas Barnett.

          Erläuterung

          Bei einer Umvolkung werden die orginären Volkszugehörigen aus dem umzuvolkenden Gebiet zum Auswandern genötigt beziehungsweise gewaltsam vertrieben und mittels politisch organisierter Masseneinwanderung durch ortsfremde
          Volkszugehörige ersetzt. Hierbei degeneriert ein vormals von einem bestimmten Volk geprägter Volkskörper zu einer weitgehend identitätsarmen Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft. Dies geschieht durch in großer Zahl angelockte oder gar zwangsweise umgesiedelte fremde Volkszugehörige bei gleichzeitiger politisch gewollter Vernachlässigung des angestammten Volkes.

          „Durch die Schaffung eines dauerhaften Rahmens mit einheitlichen Verfahren können wir schnellere Verfahren gewährleisten, was uns wiederum ermöglicht, schrittweise unsere gemeinsamen Neuansiedlungszusagen zu erhöhen. In ihrem Bemühen, irreguläre Migrationswege zu schließen, schafft die EU auf diese Weise echte legale Migrationskanäle.“ — Dimitris Avramopoulos, EU-Kommissar für Migration, Inneres und Bürgerschaft[3]

          Kommt es zum weitgehenden Austausch der kompletten, vormals im betreffenden Siedlungsgebiet angestammten Population, so spricht man auch von Bevölkerungsaustausch. Umvolkungen können je nach politischer Absicht lang-, mittel- oder kurzfristig durchgeführt werden; sie geschehen regelmäßig durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte, eher subtil betriebene Maßnahmen, während ein radikaler Bevölkerungsaustausch im allgemeinen staatlicher, insbesondere für Kriegszustände typische Gewaltmaßnahmen bedarf.

          Oftmals werden Umvolkungen zur Tarnung (→ Schwarze Propaganda) als harmlose Umsiedlungen bezeichnet, damit die auserkorenen Opfer die betreffenden nachteiligen Auswirkungen möglichst nicht oder erst zu spät bemerken.

          Hier weiter
          https://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

          Gruß Skeptiker

        3. 2.1.1.3

          Falke

          So sehe ich das auch Exkremist. Ich denke wir haben keine Zeit mehr den Schlafmichels sanft und Scheibchenweise die Fakten rüber zu bringen. Es geht jetzt nur noch knallhart zur Sache. Das Übel und der Übeltäter muss glasklar beim Nahmen genannt werden. So wie es der Führer und Reichskanzler Adolf Hitler getan hat. Und wie es die Kämpfer für die Wahrheit die im Knast gefangen gehalten werden auch tun. Wie z.B. Ursula Haverbeck, Horst Mahler, Gerd Ittner die Geschwister Schaefer und die vielen anderen die den Schnabel auf machen und auf gemacht haben und wenn es nur von Mann zu Mann ist.
          Von hier aus viele Grüße an die festgehaltenen aufrechten Deutschen Volksgenossen mögen sie recht bald endlich frei kommen.

          Gruß Falke

        4. 2.1.1.4

          Skeptiker

          Hier die Istzeit.

          „Migrationspakt“: UN errichtet weltweites „Blockwartsystem“ zur Verfolgung von Einwanderungskritikern

          29. Juli 2018 Michael Mannheimer

          https://michael-mannheimer.net/2018/07/29/migrationspakt-un-errichtet-weltweites-blockwartsystem-zur-verfolgung-von-einwanderungskritikern/

          Wenn ich bei Lidel beim Einkaufen bin, packt mich auch nur noch das Grauen, muss aber die Fresse halten.

          Da hat wohl eine von der Mischpoke mein entsetzten Gesichtsausdruck gesehen und meinte zu mir, sage doch was dagegen.

          Mir fällt dazu nichts mehr ein, außer! Die Lage ist hoffnungslos und wird täglich eher schlimmer, aber nicht besser.

          Was soll den das für eine natürliche Auslese sein?

          Gruß Skeptiker

        5. 2.1.1.5

          Skeptiker

          Eben sehe ich, Mannheimer bezieht sich auf dieses Video.

          11.12. 2018: UN errichtet weltweites “Blockwartsystem” zur Verfolgung von Einwanderungskritikern

          Oliver Janich
          Am 28.07.2018 veröffentlicht
          https://www.youtube.com/watch?v=t0JluqjhyZ8

          Gruß Skeptiker

        6. 2.1.1.6

          Sehmann

          Exkremist – mit 2% Aufgewachten, die meisten davon im Rentenalter oder kurz davor, kann man kein neues Deutsches Reich schaffen.
          Die überwiegend verblödeten jungen Menschen müssen mitgenommen werden, egal, wie hirngewaschen sie sind.
          Und selbst diese 2% Aufgewachten sind sich ja oft feindlich gesinnt, wenn ich an frühere Diskussionen zurückdenke, wobei ich “Diskussion” ja in Anführungszeichen setzen müsste.

          Auch hier mal an Adolf denken – er hat nicht nur die Wähler der NSDAP mitgenommen, sondern nach der Machtübernahme auch die anderen zu seinen Anhängern gemacht.

          Die nicht-Aufgewachten sind nicht nur schwache Geister, wer von der Kita bis zum Seniorenheim mit raffinierter Propaganda berieselt wird und von Alltagsproblemen getrieben wird ist oft nicht selber schuld.

        7. 2.1.1.7

          arabeske-654

          A.H. hat den Rest hinter sich gescharrt, durch das was er veranlasst hat. Deutschland war 1933 verloren, 6 Mio Arbeitslose, Reparationen von Versaille, Juden, die alles an sich rissen etc. pp.
          Die Nationalsizialisten haben den Deutschen wieder eine Zukunft geschenkt, weil ihnen zumindest ein Rest an Selbstbestimmung möglich war. Diesen Rest hat man 1945 dann auch noch beseitigt und durch eine jüdische okkupierte Verwaltung ersett, die uns erzählt sie wäre die unsere, die Leute mit einem Wahlzirkus beglückt wo sie ihnen voflunkern, sie hätte mitzureden, bei der eigenen Ausrottung.
          Die große Masse aber sind nur Opportunisten, auf die es nicht ankommt, die heute Merkel hinterher watscheln und morgen Adolf Hitler, wenn es ihnen nur ein bischen gut geht. Leider geht es den meisten noch zu gut, als das sie erkennen wohin die Reise geht, sodaß weder durch eine Wahl noch durch eine Revolution hier eine Änderung zu schaffen ist. Die Gewählten hätten nichts zu sagen und für eine Revolution fehlt sowohl die kritische Masse als auch die notwendige Bewaffnung.
          Der einzige Weg ist über die Verantwortlichen für diese Zwangsverwaltung und ihre rechtliche Verantwortung.
          Wenn ein Putin eine unipolare Welt will und ein Trump ein großes Amerika zu möchte, so müssen sie sich beide zuerst und vor allem der Verantwortung für die Rechtsbrüche ihrer Zwangsverwaltung BRD verantworten, ansonsten ist ihr ganzes Gerede nur Heuchelei und Lüge. Diejenigen, gegen die sie vorgeben zu kämpfen sind die Gleichen gegen die das Deutsche Reich im Krieg war und beider Völker haben sich hergegeben um den heutigen Zustand möglich zu machen. Dort liegt der Punkt an dem sie zu fassen sind und das ist das Scheidewasser für ihre Intentionen.

        8. 2.1.1.8

          Sehmann

          “Wenn ein Putin eine unipolare Welt will und ein Trump ein großes Amerika zu möchte, so müssen sie sich beide zuerst und vor allem der Verantwortung für die Rechtsbrüche ihrer Zwangsverwaltung BRD verantworten” –
          Sie werden nach Wegen suchen, um ihre Ziele für ihre Staaten zu erreichen, sie werden ihre militärische und wirtschaftliche Macht einsetzen und Lügen außerdem.
          Das sie von sich aus freiwillig sich für ihre Rechtsbrüche verantworten werden ist genau so wahrscheinlich, wie das sich die Mafia freiwillig in Haft begibt und ihr illegales Vermögen an die Armen und Bedürftigen verteilt.

          Und die wenigen Aufgeklärten können nicht auf die große Masse der Bevölkerung verzichten, aus eibigen Hunderttausend Rentnern oder Fast-Rentnern kann man keinen Staat gründen.

        9. 2.1.1.9

          arabeske-654

          Hier muß kein Staat gegründet werden. Der vorhandene muß nur mit Leben erfüllt werden.
          Wenn Putin und Trump glauben, daß sie ihre Ziele trotz Lügen erreichen, so wird nichts entstehen was nicht schon vorhanden ist, denn die gleiche Basis, Lügen, führen zu gleichen Ergebnissen ein korrupter krimineller Staat.
          Man kann sie selbstverständlich daran hindern so zu arbeiten. Dazu muß man ihre Lügen nur laut genug anprangern. Aber das ist ja worüber Du so gerne lächelst und es für nutzlos erachtest.

        10. 2.1.1.10

          Sehmann

          Blödsinn, habe aber keine Zeit mehr zu unendlichen Diskussionen.
          Vielleicht schafft es ihr ja zu einem zweite DR, so groß wie Lichtenstein mit 100.000 Rentnern.

        11. 2.1.1.11

          arabeske-654

          Das DU das für “Blödsinn” hälst, war zu erwarten. Das macht aber nichts, denn Du bist nur einer dieser opportunistischen Mitläufer, auf die es nicht ankommt. Deren patriotische Aktivitäten sich darauf beschränken eine, scheinbar, opportune Partei innerhalb der Zwangsverwaltung zu wählen um das dann als höchsten Patritismus zu verkaufen und sich hinterher an den Früchten wohl gehen zu lassen, für die andere gestritten und geblutet haben.

        12. 2.1.1.12

          Sehmann

          “und sich hinterher an den Früchten wohl gehen zu lassen, für die andere gestritten und geblutet haben.” – wieder diese dämlichen Unterstellungen und Anschuldigungen.
          Und du hast “geblutet” – du hast immer wieder Leute, die eine andere Strategie befürworten, beleidigt und beschuldigt. Ich habe das Recht, deine Ideen für Blödsinn zu halten, das Recht nimmst du dir doch auch heraus.
          Und ich habe niemals die Früchte gefressen, die andere geerntet hat und habe auch kein Interesse daran, solche Früchte schmecken mir nicht und deine Anschuldigungen sind unverschämt.
          Ich sehe eben keinerlei Verbesserung dadurch, das in einschlägigen Blogs von wenigen Kommentatoren immer das Gleiche gepostet wird. sondern sehe von Jahr zu Jahr einen schlimmeren Zustand.
          Wie machen es diejenigen europäischen Nachbarländer, die sich erfolgreich gegen Zuwanderung wehren oder ihre Pro-Zuwanderungspolitik geändert haben wie Italien, Österreich, Schweden?
          Wie hat es Adolf im besetzten Deutschland nach dem 1. WK gemacht?
          Man kann Unrecht nicht dadurch verhindern oder ungeschehen machen, indem man täglich herumplärrt “das ist Unrecht”. Jedenfalls gibt es keinen Fall in der Geschichte der Menschheit, in dem das geholfen hat, weder bei Staaten und Völkern noch bei Gruppen oder Privatpersonen.
          “Immer sind es die Schwächeren, die nach Recht und Gleichheit suchen, die Stärkeren aber kümmern sich nicht darum.” -Aristoteles

          Ihr werdet an eurem eigenen Starrsinn scheitern und das deutsche Volk wird untergehen, auch wenn das völkerrechtliche Subjekt erhalten bleibt, kann ich leider nichts dran machen.

          Ich habe schon oft geschrieben, jede Verbesserung unterstützen und das erreichte weiter verbessern, nur so geht es.
          Es bringt mehr, das Mögliche zu tun als vom Unmöglichen zu träumen, aber träume ruhig weiter.

        13. 2.1.1.13

          arabeske-654

          Ich hbe keine große Lust in dieser eingezwengten Kommentarspalte diese ewig andauernde fruchtlose Diskussion mit Dir zu führen. Nur eine Frage habe ich noch worin siehst Du denn eine Verbesserung durch das was Du angerichtet hast. Du bist ein Systemmitläufer ohne Vorstellung von dem was notwendig ist oder was dem Feind dient oder schadet. Deshalb bist Du auch gern bereit Dich in den Dienst des Feindes zu stellen, ohne zu erkennen wem Du da nützt.
          Aus diesem Grund bist Du ein opportunistischer Systemmitläufer, der für eine Änderung eher hinderlich ist. Hinderlich dahingehend, das Du noch eine große Klappe hast und Deine Dummheiten als patriotische Glanzstücke feierst.

        14. 2.1.1.14

          Sehmann

          “worin siehst Du denn eine Verbesserung durch das was Du angerichtet hast. ” –
          ich habe nichts “angerichtet” und feiere auch keine patriotischen Glanztaten von mir.
          Du postest seit Jahren “das Deutsche Reich klagt an” und feierst das als patriotische Glanztat.
          Und ob du mich für einen Systemling betrachtest interessiert mich nicht, du hast deine Vorwürfe nie mit Textstellen aus meinen Kommentaren belegt.
          Ich habe immer patriotische Kräfte unterstützt, auch bei Wahlen, früher NPD, jetzt eben AfD weil die NPD chancenlos ist. Wenn du mich deshalb als System-Mitläufer betrachtest dann tue es, es interessiert mich nicht.
          Erzeugst du mit deinem Magnetmotor schon den eigenen Strom, oder bist du noch am Systemnetz angeschlossen?
          Du bist das Großmaul und der Heuchler.
          Schade, das man niemals locker und unvoreingenommen diskutieren konnte, sondern immer angefeindet wird weil man eine andere Strategie bevorzugt. Das ist ein echtes Armutszeugnis, und mit solch engstirnigen Menschen kann man nichts bewegen.
          Jede kleine positive Änderung in Europa sind bisher auf “Rechtsapopulisten” zurückzuführen, nichts davon auf die Neuschabenland-Gläubigen oder deine Dauerkommentare “das Dt. Reich klagt an”.
          Und weil diese “bösen Rechtspopulisten” in der BRD am schwächsten sind haben wir noch keine Verbesserungen wie in Österreich, Italien oder Schweden.
          Natürlich reichen diese Verbesserungen nicht, aber man kann weitere Verbesserungen erzielen. Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt, du denkst, mit deinen Dauerkommentaren können wir gleich an das Ziel springen, wie naiv und weltfremd.

        15. 2.1.1.15

          arabeske-654

          Da geht wohl Deine schmutzige Fantasie mit Dir durch, das Du behauptest ich würde meine Taten hier feiern.
          Ich mache die Dinge nicht um Anerkennung willen, sondern weil sie getan werden müssen.
          Da ist eine ganze Menge mehr, was ich getan habe, von dem Du überhaupt nichts weißt und auch nichts wissen mußt, weil es nicht wichtig ist, das ich es getan habe.
          Es ist schade, das es Dir nie gelungen ist einen Ratschlag anzunehmen, der Dir hier von vielen Seiten angeboten wurde. Aber Du wußtest es ja immer besser.
          Deshab mußt Du Dich auch nicht wundern, wenn andere Dich und Deine “Hilfe” nicht so hilfreich empfinden, wie Du das gerne glauben möchtest, und das was Du veranstaltest eher als destruktiv ansehen..

        16. 2.1.1.16

          Sehmann

          “Da geht wohl Deine schmutzige Fantasie mit Dir durch, das Du behauptest ich würde meine Taten hier feiern.
          Ich mache die Dinge nicht um Anerkennung willen, sondern weil sie getan werden müssen.” –
          Aber du darfst deinen schmutzigen Phantasien hier freien Lauf lassen.
          Und wohlgemeinte Ratschläge habe ich hier noch nicht gelesen, sondern etliche Beschimpfungen, Anschuldigungen und Drohungen, damit gewinnt man bestenfalls feige Dummköpfe.
          So, vorerst genug Zeit verschwendet, schau demnächst mal wieder rein.

        17. 2.1.1.17

          arabeske-654

          Lass Dir Zeit, wir werden Dich nicht vermissen.

        18. 2.1.1.18

          Skeptiker

          @Sehmann

          Also ich finde Eure Dialoge irgendwie herzerfrischend, das ist besser als das reine Nichts.

          Sogar besser als dieses Video.

          Diether Krebs – Sketche 80er Jahre

          https://youtu.be/4_gd1Qsg4eg

          Gruß Skeptiker

        19. 2.1.1.19

          arabeske-654

          Skeptiker, bei 0:45, das bist ja Du.

  14. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Anti-Illuminat

      Unsere BRD Besatzervasallen stehen der der Ukraine nichts nach

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen