Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

86 Comments

    1. 29.1

      Gunnar von Groppenbruch

      JA, das lohnt sich!
      Nicht, daß es von gesteigertem Interesse für die Zukunft wäre – die Zeit NACH dem $¥$t€m€ – sondern nur, um zu sehen, wie die sich winden, um unseren tatsächlichen, staatsrechtlichen Zustand weiterhin zu verschleiern! Dafür ist das Ganze außerdem von erfrischender Kürze!

      Reply
  1. 28

    Skeptiker

    Auf der Seite von Michael Mannheimer habe ich gerade dieses Video gesichtet.

    Deutscher Widerstand

    Am 13.08.2018 veröffentlicht

    23.494 Aufrufe

    Curio nimmt Merkels Migrationspolitik auseinander

    https://www.youtube.com/watch?v=Iw5UsX0SKAA

    Thema ist:

    Hier, ich trau mich nicht das hier reinzustellen mit Text.

    https://michael-mannheimer.net/2018/08/14/alexander-gauland-afd-wir-werden-alles-tun-um-zu-verhindern-dass-sich-deutschland-so-veraendert-wie-das-frau-merkel-offensichtlich-vorhat/

    Gruß Skeptiker

    Reply
  2. 27

    Outside-Job

    Zur Info:

    LED-Angriff auf Dein Augenlicht – Deutschland fördert Deine Erblindung!

    Reply
  3. 26

    Outside-Job

    Die netten Wei0helme bald auch in DE!….

    http://www.anonymousnews.ru/2018/08/10/von-wegen-zivilschutz-weisshelme-sollen-syriens-legitimen-praesidenten-assad-stuerzen/

    Merkel-Sprecher: Ja, Bundesregierung bat Israel um Evakuierung der Weißhelme

    Reply
    1. 26.1

      Outside-Job

      Regierungspressekonferenz: Weißhelme dürfen mit Familien “als politische Maßnahme” nach Deutschland

      Reply
      1. 26.1.1

        Outside-Job

        Syrische Weißhelme kommen nach Deutschland: Terroristen oder Lebensretter?

        Reply
      2. 26.1.2

        Maria Lourdes

        Hallo Outside, auch wieder an Bord! Guter Hinweis, danke sagt Maria Lourdes!

        Gruss

        Reply
        1. 26.1.2.1

          Outside-Job

          Hi Maria,
          hab nicht immer Netz, aber versuche natürlich hier immer zu lesen. 😉

          LG,
          aus GB

          PS: das letzte Video hat sehr viel beleuchtet.

      3. 26.1.3

        arkor

        Das Deutsche Reich erklärt hierzu:
        Maßnahmen dieser Art werden direkt als die Unterstützung irregulärer Kriegskräfte und des internationalen Terrorismus gesehen und rechtlich als solcher abgearbeitet, was bedeutet:: Beihilfe hierzu.
        Die Weißhelme sind ein Teil der irregulären Kriegskräfte, welchen keinerlei völkerrechtlicher und staatlicher Schutz gegeben werden darf und kann.

        Reply
  4. 25

    Outside-Job

    Demnächst auch in DE!
    Wo ist der wahre Kinderschutz?

    https://yournewswire.com/french-law-children-consent-sex/

    Reply
  5. 24

    Nachdenklicher

    Genau dies könnte heute bei uns hier mit den gelagerten Atomwaffen der Amerikaner geschehen und Amerika ist weit weg!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/fast-w%c3%a4ren-sowjetische-atomwaffen-bei-berlin-explodiert/ar-BBLUlpI?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP#page=1

    Reply
    1. 23.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Gefällt mir, ich möchte mal wissen, was für ein Video von Ernst Zündel die sich da ansehen “müssen”

      Das hier? Aber das ist ja hier gesperrt.

      Ernst Zündel: Unbowed

      heritageanddestiny
      Am 08.08.2017 veröffentlicht

      A personal Telling Films tribute by Lady Michèle Renouf to German-Canadian artist, publisher and dedicated campaigner for historical truth Ernst Zündel, born 23rd April 1939, died 5th August 2017 at his ancestral home in southern Germany. Uniquely interviewed as he was released from Mannheim Prison in 2010 and during his journey back to his childhood home in the Black Forest, and updated in this unexpurgated version after Ernst Zündel’s death, this film documents his decades of legal struggle for source-critical justice in Canada and Germany, literally illustrated by Ernst’s own art works created during his years of imprisonment, and includes an interview with his lawyer Dr. Herbert Schaller

      https://www.youtube.com/watch?v=ZUrPiQAe-DM

      =================================
      Man klicke auf You Tube

      Oben rechts steht Anmelden

      Neben Anmelden sind 3 Punkte untereinander zu sehen.

      Wenn man die Anklickt findet man unten: Ort Deutschland.

      Ich bin auf Ägypten gegangen und schon ist das Video zu sehen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  6. 22

    Don Hugo

    Die Mehrheit ist der Unsinn. Verstand ist stets bei wenigen nur gewesen. Der Staat wird untergehn früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet. (Schiller)

    Ein Mensch kann so intelligent, wissend und gut sein, aber 1000 Menschen zusammen sind meistens dumm, unwissend und oft bösartig. 1000 Menschen haben 1000 verschiedene Meinungen. Und 1000 Menschen können leichter dümmer gemacht werden, als man es bei einen einzigen je schaffen würde. Der Einzelne setzt vermutlich sein Wissen und seine Intelligenz zu jeder Zeit ein. Um diese Aussage zu untermauern, nehmen wir das Beispiel um den Hype dieses Sommers:
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/14/wenn-die-dummheit-eines-volkes-grenzenlos-zu-scheint/

    Reply
  7. 21

    Sonnenauge

    Wenn ich hier lese wie sich Menschen gegenseitig beleidigen und angiften, kann ich nur sagen schaut euch dieses Video in Ruhe an. IHR sitzt alle im gleichen “Boot”, also bleibt menschlich!!!

    Reply
  8. 20

    hardy

    Was wollt ihr von so einem Drecks-Hetzblatt der Judenjornaille anders erwarten?
    Scheinbar gibts doch immer noch genug Dödels, welche diesen Rotz auch noch fressen ohne nachzudenken.
    Das heißt, Aufklärung immer noch hochaktuell!
    Was den TomRam angeht – der merkt leider nicht, daß es sich mit dem hohlen Holoclauss um die wirkliche Schwachstelle im System handelt. Fällt der HC, so fällt der ganze Sauhaufen drumrum mit.
    Stolpersteine von die Stolperschweine says: “Saustall BRD dichtmachen und Ausräuchern!”
    Hier noch etwas Musik – diese ist zwar von Auswärts, aber klingt noch 100Mal mehr deutsch als der Ganze Judendreck, den wir Dummdeutsch seit ca 50 Jahren aufgepfriemelt kriegen!
    Es geht also, die Eigene Kultur ausleben!

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      @hardy

      Danke, das ist genau mein Ding, ich verstehe zwar kein Wort, aber egal.

      https://www.youtube.com/watch?v=TeHYeYzYEK0

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 20.1.1

        Skeptiker

        @hardy

        Ja, das Holocaust-System der BRD GmbH & Kotze KG, mit dem Auftrag das Deutsche Volk zu Umvolken.

        Hier Jürgen Rieger, dann platzt es auseinander, wie eine Seifenblase.

        Ernst Zundel – Feldzug gegen die Offenkundigkeit des Holocausts

        https://youtu.be/cdTBCIaCsk0?t=1650

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 20.2

      Maria Lourdes

      @Hardy – Dein Video-Hinweis gefällt mir…

      Deine Aussage: Was den TomRam angeht – der merkt leider nicht, daß es sich mit dem hohlen Holoclauss um die wirkliche Schwachstelle im System handelt. Fällt der HC, so fällt der ganze Sauhaufen drumrum mit.

      Glaubst Du wirklich der ThomRam weiß das nicht! Merkt ihr alle nicht, dass er persönlich bedroht ist?!?!? Schaut Euch doch mal in der ‘Blogger-Landschaft’ um… wo sind sie denn all die großen Aufklärer? Tot sind sie und wenn nicht, eingesperrt?!?!? Der Lupo tot…der Honigmann tot… Ursula Haverbeck im Knast mit 90 Jahren… Mahler sitzt seit Jahren usw. usw. usw. Ich könnte da stundenlang weiterschreiben und Beispiele nennen!

      Fakt ist: Wer steht denn dem ThomRam bei, wenn er eingesperrt wird? Wer denn…?
      Mir ist es egal, was der ThomRam auf seinem Blog für eine “Richtung fährt”, Hauptsache bleibt, er klärt auf, da nützt er der Wahrheitsbewegung mehr als wenn er weggesperrt wird!

      Ich bin ganz einfach der Meinung, man muss solche Leute wie den ThomRam -ich schließe mich mit ein- auch ein wenig schützen und am Tag nicht hundertmal wiederholen, was sowieso jeder der auf unseren Blogs liest, weiß! Denn, ganz schnell rutscht ein Kommentar durch, der gegen den 130er verstößt und somit zieht sich auch die Schlinge immer enger zu, bestes Beispiel: Alex Jones -ob UBoot oder nicht- ihm wurde alles gelöscht, Facebook, Youtube, Blogs, Videos alles weg. Also habt auch mal Verständnis für solche Maßnahmen des ThomRam und hört endlich auf zu verurteilen…!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 20.2.1

        Skeptiker

        @Maria

        Aber komisch ist es schon, früher war der ThomRam ganz erpicht, als Erstveröffentlicher des Buches: ” Wahrheit sagen, Teufel jagen”, zu gelten, was er ja alles löschen musste.

        Aber wie man hier im Hörbuch hören kann, hört man Sein Namen ja trotzdem noch.

        Gerard Menuhin: “Wahrheit sagen, Teufel jagen

        https://youtu.be/Lzq7oJrq8nk?t=50

        ============================

        Aber fakt ist wohl, wenn man schon nicht mehr in der Öffentlichkeit das sagen darf, was man denkt, so wird wohl nun auch das letzte Ventil, sprich das Internet, immer mehr zur Zwangsjacke.

        Und alles nur, weil ein Schwinde, sprich der Holocaust an den Juden, die Welt beherrschen will.

        Man kann gar nicht soviel Essen, wie man Kotzen möchte.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 20.2.2

        Bettina

        Danke Maria,
        viele wissen auch nicht, dass der ThomRam an Silvester in CH verhaftet wurde.
        Nach D konnte er erst gar nicht einreisen, dann wäre er nämlich ganz sicher da wo jetzt die Ursula ist.
        Wenn er den Ball nicht flachhält, dann muss er 8000,- Oiro bezahlen.
        Und da kann man sicher gehen, dass die da schon danach schauen, nach ihren Schekeln.

        Der Menuhin musste gelöscht werden und auch alle Dinge, die mit irgendeiner Beleidigung des kleinen Völkchen am Mittelmeer zu tun hat, das war der Deal.
        Was er denkt und was seine Überzeugung ist, das muss er leider zur Zeit für sich behalten und das fällt ihm bestimmt verdammt schwer.
        Nach den neuen Gesetzen ist der Blogwart ja auch verantwortlich dafür, was so mancher in seiner Leidenschaft meint unbedingt öffentlich machen zu müssen.

        Ich hab den Thom überredet den Skeptiker wieder freizuschalten, und ja, ich weiß jetzt dass es recht leichtsinnig von mir war.

        Apropos “Vertrauen”: Thom wurde angezeigt von einem Blogger, der von sich behauptet die Menschen aufzuklären, jemandem, dem er vertraut hat!

        Danke Maria für deinen Mut und danke, dass es dich gibt
        Alles liebe Bettina

        Reply
        1. 20.2.2.1

          Maria Lourdes

          Dir auch einen lieben Gruss Bettina!

          Gruss Maria

        2. 20.2.2.2

          Skeptiker

          @Bettina

          Das ist ja von heute.

          ==============
          In eigener Sache / Kommentare

          Die Meisten der auf bb Kommentierenden haben es begriffen und legen sich die notwendige Disziplin auf.

          Danke!

          An die, welche es immer noch nicht begriffen haben:

          Holocaust 33-45, auch Anspielungen darauf, ist no go.

          Hinweise darauf, dass gewisse Verbrecher einem bestimmten Völklein angehören, sind zu lassen.

          Ein Einziger darf gegen diese Regel verstossen: Ich.

          Thom Ram, 14.08.06

          bumibahagia.com

          Dann bleibt mir ja nur noch Musik.

          https://bumibahagia.com/2018/07/02/welche-lieder-hoert-ihr-gerade-und-was-macht-ihr-daraus/#comment-102129

          Gruß Skeptiker

      3. 20.2.3

        hardy

        Ja doch, richtig – mich haben die auch schon im Visier weil ich in der Humboldt-Uni Aufklärung betrieben hatte und auch JEDES Thema aufgriff. Mein Computer und Festsplatten wurden mir gestohlen, das werd ich wohl nie mehr wiedersehen, allein das reicht schon aus, das Juden-System als menschenverachtend und kriminell bloßzustellen.
        Zur Vorladung bin ich aber nicht erschienen, weil ich keine Lust auf solche Hexenprozessen habe.
        Beim nächsten mal geh ich aber hin und sag denen knallhart was ich denke über diese Verbrecherjustiz und die Hintermänner des Systems der Freiheitsberaubung und deren Deutschenhass.
        Nichts fürchet das System der Lüge so sehr wie die Wahrheit.
        Hier möchte ich nochmal den Alfred Schäfer besonders herausstellen, der hat den Mut und auch das Wissen sowie eine gute Portion Zivilcourage, es mit der Boshaftesten Geschichtslüge aufzunehmen!
        WICHTIG! Wir sind im Krieg und jeder Krieg erfordert Mut und Opferbereitschaft

        Reply
        1. 20.2.3.1

          Gunnar von Groppenbruch

          Auf solche Auftritte warten die $¥§t€mknechte!
          Dadurch liefern ihnen die Gutgläubigen genau DEN Feind, dessen die so dringend bedürfen, um ihre eigene Existenz zu rechtfertigen!
          Recht wird hier ohnehin schon längst nicht mehr gesprochen!
          Es nutzt NIEMANDEM, wenn sich jemand vorzeitig selbst opfert, um dann in irgend einem Prozesse zur Schau gestellt zu werden, denn dann fehlen die guten Leute, wenn es tatsächlich losgeht!
          Also alles wieder in die Deckung bis der Zeitpunkt da ist!
          DER KOMMT !!!

  9. 19

    Don Hugo

    Wenn eine „humanitäre Politik“, Selbstverständlichkeiten wie eine Seenotrettung, zukünftig in Frage stellt. Damals, als noch niemand Vokabeln wie „humanitär“ missbrauchte, um menschlich zu denken und zu handeln
    https://schluesselkindblog.com/2018/08/14/aquarius-wenn-eine-humanitaere-politik-humanitaere-errungenschaften-wie-die-seenotrettung-in-frage-stellt/

    Reply
  10. 18

    GvB

    Die Umverteilungslüge des deutschen Raubtier-Sozialismus – ScienceFiles
    https://sciencefiles.org/2018/08/12/die-umverteilungsluge-des-deutschen-raubtier-sozialismus/


    Türkei.
    Der alte Mann vom Bosporus ist wieder krank. Hausgemachte Finanzpolitik
    macht aus dem Osmanen einen kleinen Teppichverkäufer(Dessen Teppiche keiner mehr haben will.Tja, sein Schwiegersohn ist Finanzminister…
    Nun war ja vorauszusehen, das Erdoimwahn nach Krieg ruft und POTUS Trump sein verbales Angriffsziel…ist.
    Nun will Tayyip Elektronic in Asien kaufen…weil Trump ihn boykottiert.

    Wer hat noch vertrauen in Erdogan? Kaum einer …Kredit heisst Vertrauen- damit ist jetzt Schluss.(creditum „das auf Treu und Glauben Anvertraute“)

    (http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/strafzoelle-lenken-von-erdogans-schlechter-wirtschaftspolitik-ab-15734694.html)

    Der türkische Präsident stellt sich als Opfer einer amerikanischen und jüdischen „Zinslobby“ dar. So lenkt er vom wahren Problem ab: seiner katastrophalen Wirtschaftspolitik.

    Reply
  11. 16

    Don Hugo

    Wenn nur ein Bruchteil der in die Migrationsindustrie verheizten Gelder in eine sinnvolle Familienpolitik für Deutsche geflossen wäre, hätten wir heute kein demografisches Problem. Statt dessen werden die Deutschen seit 68 Jahren zu Selbsthaß, Egoismus und Entfremdung von ihren wahren Wurzeln getrieben. Und ein BRD-Satiriker erklärt ihnen, daß sie “die verdammte Pflicht haben, auszusterben”.
    http://die-heimkehr.info/meinungen-und-kommentare/das-maerchen-vom-wiederaufbau-deutschlands-durch-tuerken/

    Reply
    1. 16.1

      Gunnar von Groppenbruch

      Wenn es eine sinnvolle Familienpolitik FÜR Deutsche gäbe, dann gäbe es keine Migrationsindustrie!
      Die Gründe für das “demographische Problem” sind einerseits diejenigen, die keine Kinder haben wollen, damit sie selber “mehr vom Leben haben”.
      Andererseits sind es die bestehenden Verhältnisse, in die viele Paare keine Kinder hineingebären wollen, weil das eine ausgesprochene Zumutung für diese jungen Leben wäre.
      Das aber ist – Bei allen Göttern! – überaus gut nach zu vollziehen!
      Wir haben jetzt nur noch wenige Jahre – drei? – zu überstehen, dann sieht die Welt vollkommen anders aus, dann sind zwei Kinder zwar Selbsterhalt, aber vier Kinder sind der VOLKSERHALT, an dem sich wieder alle Gesunden beteiligen!
      Das ist die goldene Zeit, in der die Kinder wieder der Segen sind von Sippe, Heimat Stamm, Volkschaft, Volk und Reich!

      Reply
  12. 15

    Aufwachen

    SPD-Schulsenatorin will Zeitzeugen aus DDR-Gefängnis-Museum schmeißen
    13. August 2018

    Berlin – Am 13. August 1961 haben Sozialisten ein ganzes Volk durch eine Mauer geteilt. Wer sich dagegen auflehnte oder flüchten wollte, landete wegen „Republikflucht“ im DDR-Polizeigefängnis Keibelstraße. Bislang berichtetenim heutigen Vopo-Gefängnis-Museum von Zeitzeugen, zu welchen Verbrechen Sozialisten in der Lage sind. Damit soll jetzt Schluss sein. Schulsenatorin Sandra Scheeres (SPD) will diese Zeitzeugen aus dem Museum schmeißen.

    Denn: Nach dem Willen der hoch umstrittenen Genossin, der Schulsenatorin Sandra Scheeres (SPD), dürfen Ex-Häftlinge nicht mehr in den ehemaligen Vopo-Knast, um Besuchern zu erklären, was dort geschah. Scheeres will das Gefängnis nur als Lernort für Schüler öffnen – ohne Zeitzeugen.
    Rainer Dellmuth, Chef der Initiativgemeinschaft der ehemaligen Häftlinge, ist empört, so der Berliner Kurier. Vor Jahren gründete Dellmuth die Häftlings-Initiative. Sie sorgte dafür, dass der seit 1990 geschlossene Knast wenigstens für Sonderführungen für die Öffentlichkeit wieder öffnete, Zeitzeugen über die Geschehnisse berichteten konnten.
    Doch nun werden die Zeitzeugen ausgesperrt. Die Verwaltung von Senatorin Scheeres stellte jetzt den freien Träger Agentur für Bildung e.V. vor, die ab Dezember das Polizeigefängnis als Lernort für jährlich 300 Schulklassen betreiben soll. Vereinschefin Birgit Marzinka machte klar:
    „Zeitzeugen werden bei uns keine eigenen Führungen machen“, so der Berliner Kurier weiter.
    Für die Ex-Häftlinge ist das ein „Schlag ins Gesicht“. Damit werden Flüchtlinge aus der DDR als Kriminelle abgestempelt, obwohl sie in kommunistischen Zuchthäusern unerträgliches ertragen mussten.
    Aus der ehemaligen kleinen DDR ist die große BRiD – DDR geworden um jeden Freiheitswillen der Deutschen zu brechen und zum Vergessen zu bringen. Heutige “Flüchtlinge” werden in den Himmel gehoben, sehr gut versorgt und DDR – Flüchtlinge werden vergessen und von diesem System gehasst.
    Die Umerziehung geht weiter!

    Reply
  13. 14

    Don Hugo

    Liebe Lisa Diese Mailadresse funktioniert stehe mit Jahrhundertschriftsteller GERARD MENUHIN im Kontakt seine Postadresse möchte ich hier nicht nennen aber die angegebene Mailadresse ist aktuell
    @ SKEPTIKER ist Thom Ram ne Schwuchtel oder was will er dich ficken der ist reif für die Klappse Menuhin wird ihn in der neuen Auflage nicht mehr als Internetblog empfehlen . geht ja auch nicht wer den Holocaust akzeptiert ist kein Nationaler Blog sondern ein Verräter Blog der eh bald das zeitliche segnet

    Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @Don Hugo

      Also so hart würde ich nun nicht ins Gericht ziehen.

      Thom Ram ist doch nur leicht Traumatisiert, wegen dem Holocaust und dem Knastaufenthalt mit der zusätzlichen Geldstrafe und der Auflage, seine Seite 2 Jahre sauber zu halten.

      Da liegen dann wohl die Nerven blank.

      Nee, um mich zu verstimmen, langt das noch lange nicht.

      Aus meiner Sicht in er ein einer misslichen Lage, das warum hat er ja auch geschrieben.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  14. 13

    Don Hugo

    bei Thom Ram ist Hopfen und Malz verloren soll doch mit seinem Blog aufhören er ist ja schon ganz krank vor Angst hab dies auch Gerard Menuhin geschrieben der kennt Thom ram ja !

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @Don Hugo

      Also ich sage ja nicht das er aufhören soll, aber Metapedia ist als Quelle verboten, woher sollte ich das vorher wissen?

      Aber auch die verbotene Wahrheit ist verboten.

      Die verbotene Wahrheit.

      https://ostmaerker.files.wordpress.com/2012/02/die-verbotene-wahrheit.pdf

      Ein wahres Meisterwerk.

      Alles was mit HOLOCAUST zu tun hat, ist eben verboten und das obwohl man das täglich in den Qualitätsmedien, (Lach) sprich die GEZ Medien ins Hirn geprügelt bekommt.

      Verrückte Welt.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        Skeptiker

        Aber das ist wohl die Ursache, der Vorsicht.

        thom ram sagt:
        23. Juni 2018 um 3:05 Uhr
        Marianne Wilfert, du bist ein redlicher Mensch und eine mutige Frau.

        Hier weiter.

        https://endederluege.blog/2018/06/02/geloeschter-blog-marianne/#comment-2096

        Aber wie gesagt, ich bin da eh in der Moderation, er muss mich ja nicht freischalten.

        Er kann das ja auch löschen usw.

        Mir ist das egal ob ein Kommentar nicht erscheint.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Maria Lourdes

          Skeptiker – ich kann mich schon in die Situation vom Thom Ram versetzen… Du siehst ja an seinem Beispiel, dass ein Denunziant reicht um mit dem “Achter” abgeführt zu werden! Und da Du ja mit Deinen Kommentaren nicht zimperlich bist, was ich nicht verurteile, verstehe ich, dass Du bei BB in Moderation bist…! So einfach ist das!

          Lieben Gruss Maria

        2. 13.1.1.2

          Skeptiker

          @Maria

          Ich ja auch, eben ist dies Video hier reingestellt worden.

          https://youtu.be/E8QsOz4u54M

          Quelle:
          https://bumibahagia.com/2018/08/13/zur-nuetzlichen-kenntnis-schwarze-ticken-anders/#comment-103517

          Und das ist die Reaktion.

          https://bumibahagia.com/2018/08/13/zur-nuetzlichen-kenntnis-schwarze-ticken-anders/#comment-103520

          Nun also auch noch Renate.

          Was soll ich sagen?

          In Zukunft stelle ich nur noch Musik auf der Seite rein, weil das fand Tom ram echt klasse.

          Weronika Dziadek (Poland) – Stage 1 – International H. Wieniawski Violin Competition STEREO

          https://www.youtube.com/watch?v=WkJh2c6zEAk&feature=youtu.be&t=542

          Sprich, eine Geige geht Ihn nicht auf die Nerven.

          Gruß Skeptiker

        3. 13.1.1.3

          arabeske-654

          Der Tom Ram ist reichlich paranoid. In dem Artikel von Renate wird nur die Stammeszugehörigkeit gewisser Zeitgenossen genannt. Das ist ein Fakt und keine Wertung.
          Das Tom Ram darin eine pauschale Verurteilung sieht ist ein pauschale Verurteilung.
          Offensichtlich ist das Wort “Jude” allein ein Meme ich Tom Kopf, das die Alarmklingel auslöst. Genau so wollten sie es auch haben. Selbstkastration und Selbstzensur durch Angst.
          Wirkung zu 100% erreicht. Das Tom Ram sich damit selbst unglaubwürdig macht merkt er jedoch nicht und will es auch nicht wahr haben. So man ihm dies unverblümt mitteilt wird man mundtot gemacht.
          Der Blog wird sich selbst abschaffen, denn nicht allzu ferner Zeit wird Tom Ram nur noch über Katzenvideos uf Fratzenbook und seine Blümchen im Garten schreiben können.

        4. 13.1.1.4

          Skeptiker

          Sowas dürfte ich ja auch nicht bei @thom ram reinstellen, wegen Holocaustschändung.

          Montag, 13. August 2018

          Hose runter in Gedenkstätte

          Israeli entblößt sich im früheren KZ Majdanek

          Eine Gruppe israelischer Jugendlicher besucht das frühere NS-Vernichtungslager im polnischen Majdanek. Dann zieht ein 17-Jähriger seine Hose herunter und wendet den Baracken seinen Rücken zu. Der Israeli wird festgenommen. Und er schweigt.

          Der Jugendliche hatte das frühere KZ zusammen mit anderen Israelis besucht. Zu seinen Beweggründen wurde nichts bekannt. Das Museum auf dem Gelände des ehemaligen Lagers verurteilte die Tat jedoch als “unanständig” und “abstoßend”.

          Die Nazis hatten das Lager Lublin-Majdanek 1941 im besetzten Polen errichtet und bis 1944 betrieben. Sie töteten dort nach Angaben polnischer Historiker etwa eine Viertelmillion Menschen – unter ihnen 118.000 Juden. Im März musste ein israelischer Jugendlicher 1200 Euro Strafe zahlen, weil er in Auschwitz öffentlich urinierte.

          Nun werden schon die Juden zur Kasse gebeten.

          Quelle:
          https://www.n-tv.de/panorama/Israeli-entbloesst-sich-im-frueheren-KZ-Majdanek-article20571030.html

          Gruß Skeptiker

    2. 13.2

      Maria Lourdes

      Don Hugo – wer gibt Dir denn das Recht- hier über den Thom Ram zu urteilen? Mach doch Du mal einen Blog auf und tritt öffentlich damit auf…! Uuuunmööögliche Zustände sind das…!

      Gruss Maria

      Reply
    3. 13.3

      Lisa

      Hallo, ich hoffe, das ist nicht unverschämt; ich wollte Herrn Menuhin auch schon einmal schreiben, wohin kann man ihm denn schreiben? Über info@gerard-menuhin, wobei man ja nicht weiß, von wem die E-Mail dann gelesen wird? Oder hat er auch eine Postadresse? Darf man diese überhaupt erfahren? Es wäre schön, wenn ich eine Antwort bekäme. Vielen herzlichen Dank

      Reply
      1. 13.3.1

        Skeptiker

        @Lisa

        Also der Volkslehrer hat die Adresse garantiert.

        Zwei “Nazis” (im Sinne der Antifa) inspizieren die Uni Zürich

        Der Volkslehrer

        Am 21.02.2018 veröffentlicht
        Zu zweit (Ihr werdet überrascht sein, um wen es sich handelt) sind wir in den und um die Züricher Hochschulen unterwegs und entdecken Erwartbares und Erfreuliches.

        https://youtu.be/FTpujiAZJ4I?t=773

        Und das Deutsche Mädchen hat den Volkslehrer ja sogar mal getroffen.

        Der Volkslehrer: Systemmarionette, ein Mensch mit Idealen oder eine „Lichtgestalt“?

        12. März 2018

        https://deutsches-maedchen.com/2018/03/12/der-volkslehrer-systemmarionette-ein-mensch-mit-idealen-oder-eine-lichtgestalt/

        Das ist mir doch glatt entgangen, das habe ich erst heute gesichtet.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 13.3.1.1

          Skeptiker

          Ergänzung.

          Aber wenn sollte man das lieber über Maria weiterleiten, nicht das Don Hugo die Adresse hier noch ins Netz stellt.

          Nicht das danach das Postfach noch überläuft.

          Weil einige haben ja 300 Posteingänge täglich, das hat UBasser, ein Seitenbetreiber, mal so geschrieben.

          Würde ich 300 Posteingänge am Tag haben, ich würde abdrehen.

          Gruß Skeptiker

      1. 12.1.1

        Skeptiker

        @Gunnar von Groppenbruch

        Tatsächlich., vor 7000 Jahren.

        Das Video wäre mit fast entgangen, weil so unauffällig.

        ====================

        Der Volkslehrer

        Am 12.08.2018 veröffentlicht

        Auf meiner Reise nach dem Süden musste ich unbedingt am Sonnenobservatorium in Goseck haltmachen.

        Was ich dort gespürt und wen ich getroffen habe … sehet und höret selbst!

        Das großartige Lied im Video ist von Axel Schlimper – Im Zeichen der Sonne
        Ihr wollt mehr über ihn erfahren? Dann schreibt an angela-schaller@gmx.de mit dem Betreff “Axel”

        https://youtu.be/YYfIyJvMzyE?t=138

        DANKE EUCH

        Gruß Skeptiker

        Reply
    1. 12.2

      GvB

      Schröpfer VERSUS Sonnenstaatland

      https://bewusstscout.wordpress.com/2018/06/14/sonnenstaatland-ssl-heute-mit-klarnamen-und-foto-stand-14-06-2018/

      Th. Schröpfer schlägt zurück. Oder ist er nun ein Denunziant?

      Oder gar wie die Journaille der BILD(immer diese Springerfressen)
      Ich sehe da Unterschiede:
      -BILD macht damit Gewinne, bzw. versucht es, da die MS-Printmedien(berechtigiterweise.. grosse Verluste machen) Da ist dann jedes (jüdische?) Mittel recht und billig…um aus den roten BLÖD-zahlen zu kommen.Fairness kann man vom Zionismus-Blatt doch nicht erwarten.
      -Bei Schröpfer ist es jedoch so, er wurde von SSL angegriffen(Wieviel andere Blogs auch).
      Wie sagen doch die Chinesen? Im Krieg ist fast jedes Mittel recht.Also kann man mal mit Infos zurückschlagen..
      -Was den Thom Ram(/Vögeli) angeht ..der ist halt ein alter schweizer Kauz…man muss ja nicht dort schreiben..Ich amüsiere mich meistens…
      – Oder dem Jannich zuhören und seine Selbstgespräche anhören? Muss man ja auch nicht..

      ……aber in die Pfanne hauen unter Blogger-Kollegen geht gar nicht…

      Reply
      1. 12.2.1
        1. 12.2.1.1

          GvB

          ..und der @Thom Ram muss auch aufpassen, denn bei Ihm schreibt ein gar übler Bursche aus Afrika(bzw. war der mal dort..siehe Kaffeeplantage).. ich nenne ihn mal “Jauchemann”, der wollte den Honigmann damals auch mal “erpressen” bzw. anzeigen!

  15. 11

    Annette

    Ich habe die “Staatsanwaltschaft” eingeschaltet und wegen HETZE die BILD angezeigt.

    Bislang hat die STW sich noch nicht gerührt…komisch, was?

    Machen auch Sie ANZEIGEN wegen HETZE / §130 StGB

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      @Don Hugo

      Also das Thema ist.

      Relativitätstheorie für Laien / Denksport

      Es empfiehlt sich, zwecks Auffrischung bekannter Raum/Zeit/Bewegungs – Phaenomene zuerst den erfrischend humorigen Kurzvortrag von Professor Prof.Dr. Ganteför anzuhören.

      Das ist mein Beitrag dazu.

      Ich komme aus Neuschwabenland, habe dort unseren geliebten Führer Adolf Hitler getroffen, er klagt über Kopfweh, weil er die Lage in der BRD GmbH § Kotze KG, als seelisch grausam empfindet.

      https://bumibahagia.com/2018/08/13/relativitaetstheorie-fuer-laien-denksport/#comment-103461

      Und hier diese gottlose Antwort.

      https://bumibahagia.com/2018/08/13/relativitaetstheorie-fuer-laien-denksport/#comment-103503

      Alleine schon was der für schlimme Wörter kennt.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        Skeptiker

        Oder willst Du mich f…also nein, unglaublich sowas.

        Ich bin doch keine Schwuchtel.

        https://www.youtube.com/watch?v=Wvb4UoINnjg

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 10.1.2

        GvB

        @Skepti .Hallo. Ich dachte schon den Georg Löding aus dem Jauchefass hätte dich angemacht 🙂 Aber der Vögeli macht seinem namen alle Ehre 🙂
        Gruss Götz
        PS: Irgendwo in den weiten des Internet-Universums trifft man irgendwann, irgendwo alle wieder

        Reply
        1. 10.1.2.1

          Skeptiker

          @GvB

          Also ich finde das eher alles lustig.

          Er ja auch.

          https://bumibahagia.com/2018/08/13/relativitaetstheorie-fuer-laien-denksport/#comment-103519

          Gruß Skeptiker

  16. 9

    arkor

    Es wird ja immer wieder versucht hier den Eindruck eines Bürgerkrieges zu erwecken, so wie Claus Kleber gestern wieder Aber dies war er bestenfalls zu einem kleinen Teil.
    Nur die Syrer direkt sind Bürgerkriegsteilnehmer und im Bürgerkrieg und als solche zu behandeln, denn sie haben dadurch Rechte.
    Die überwiegende Zahl hier sind ausländische eingesickerte Kämpfer, die auch gern als IS titutliert werden und somit kein Teil eines Bürgerkrieges und es ist damit auch kein Bürgerkrieg.
    Diese ausländischen irregulären Kämpfer unterliegen keinen Rechten und haben auch keine. Sie sind sofort hinzurichten. Es kann auch kein Gerichtsverfahren, außer in Syrien gegen sie angestrengt werden, da man nur die Feststellung treffen kann, ob sie an dem Konflikt beteiligt waren. Danach wird nur noch festgestellt ob andere Ländern diesen terroristischen Machenschaften beihelfen oder nicht.
    Steht die Teilnahme fest, sind sie auch in anderen Ländern zu exekutieren oder zur Exekutierung an Syrien auszuliefern.
    Es gibt weder ein Gesetz, noch kann es geschaffen werden, die dies verhindert, da dies immer eine Beihilfe darstellen würde oder einen erklärten irregulären kriegerischen Akt.

    In der Praxis stellt sich das natürlich anders da, nämlich, ähnlich wie die Piraterie, als kriminelle Handlungen, die über die Hintertür unterstützt werden, welche aber von keinem Staat zugegeben werden können.

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      Hier Klaus Kleber.

      https://www.youtube.com/watch?v=Z1zvfLk065I

      Ja, wie herzzerreißend, da können doch ruhig noch 60 Millionen Flüchtlinge kommen, weil wir sind ja immerhin 80 Millionen.

      Für die Gäste nur das Beste.

      Flüchtlingshelfer Sven Liebich von HALLE LEAKS im Interview – Steuerzahler sind gefordert

      https://www.youtube.com/watch?v=ILI5sQc-SlA

      Afrika ist viel zu klein, nach Deutschland sollen sie alle rein.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  17. 8

    arkor

    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1781894025212541

    Armand Korger
    33 Min ·
    Auch abgelehnte Asylbewerber sollen bleiben? Nun was soll ein Asylbewerber sein? Und durch wenn sollte die Ablehnung erfolgen. Aber was noch viel wichtiger ist, eine gültige Erlaubnis?
    Es gibt kein Klagerecht auf Asyl und entsprechende Verfahren beweisen lediglich die Nichtexistenz des Konstruktes BRD und seiner -länder nach Militärproklamation Nr. 2.

    Das deutsche Volk in seiner grenzenlosen Unkenntnis über die faktische Rechtslage, welche aber nichts an der Rechtslage ändert, kann nur froh und glücklich sein, dass kein gültiger staatlicher Gesetzgeber auf deutschen Boden durch die BRD am Werke ist und auch nicht sein kann, wie in Art. 25 GG klar dargelegt und den Hinweis, dass die Legislative im Völkerrecht momentan festgeschrieben ist (nicht etwa UN-“Recht”, welches oft fälschlich als Völkerrecht ausgegeben wird und auch kein Recht darstellt, sondern vertragliche völkerrechtliche Regelungen, denn jedes vertragliche Handeln nach außen ist völkerrechtlich, also gültiges vertragliches Handeln, was die BRD ausschließt) Ein Mandat bleibt ein Mandat und ändert sich auch nicht. Es erlischt und so gilt es für die BRD als alliiertes Mandat.
    Von was redet also dieser Daniel Günther?
    Alles steht auf den Füßen des Rechts und letztlich wird alles knallhart danach geregelt…..und das ist das große Glück des deutschen Volkes, dass es einen Schutz genießt, von dem es zum überwiegenden Teil, nicht die geringste Ahnung hat, der aber die größte Wirkung entfalten wird.

    Armand Hartwig Korger

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article181088122/Daniel-Guenther-Einwanderungsgesetz-soll-auch-fuer-abgelehnte-Asylbewerber-greifen.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web

    Reply
    1. 8.1

      Gunnar von Groppenbruch

      Ich fühle mich ja sooo beschützt … !

      Reply
  18. 7

    arkor

    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1781901071878503
    Armand Korger
    26 Min ·
    ja ein Staatsbesuch ist dies schon. Allerdings wird Herr Erdogan nicht von staatlichen Vertretern empfangen, sondern vom alliierten Mandatsorgan, welches für sich……..weniger als Wenig ist, nämlich nichts,
    Man muss sich vor Augen halten, die unglaubliche Konseqegquenz: Eine Bestreitung des deutschen völkerrechtlichen Subjektes, dem Deutschen Reich, stellt auch eine Bestreitung der Exitenzaller echten Rechtsräume dar, aber darüber hinaus und zwar ganz konkret, aller vom Deutschen Reich besetzten Länder. Keine Vertretungsgewalt der Träger der Rechte kann dies ohne Delegitimation aktzeptieren, was sie auch nicht werden, da die Konsequenzen für sie selbst……maximalst wären.

    Armand Hartwig Korger

    Reply
      1. 7.1.1

        GvB

        Wie tief wird Merkel Erdowahn in den Allerwertesten hineinkriechen? …obwohl sie ja jetzt mal in einer besseren Postion wäre ihn einzuhegen:
        Aber das war nur ein Träumchen voon mir.. 🙂
        Merkel ist doch nach wie vor nur G’schäftsFührerIN und sie hat bald fertig.

        gugget Ihr hier:

        https://kopp-report.de/wp-content/uploads/2018/07/106130712_lay2.jpg

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Skeptiker

          @GvB

          Ist das Bild von Merkel auf der Titanic aufgenommen?

          https://www.youtube.com/watch?v=w8ZIRXkJWpY

          Gruß Skeptiker

        2. 7.1.1.2

          GvB

          @Skeptiker: Das Bild stammt selbstverständlich aus dem Urlaub…nachdem sie beim Lohengreen in Bayreuth war… 🙂
          Soviel Wagner, Sauer und Drehhofer kann sie wohl nicht verkraften 🙂

        3. 7.1.1.3

          GvB

          …und immer noch und immer wieder: Merkel.

          Bürgerdialog als Farce: Merkel spricht mit ausgewählten Fans, die vorab geschult werden

          Es ist ein penibles Procedere: Obwohl die 51 Bürger vorher sorgfältig ausgesucht wurden, müssen sie noch einen Workshop besuchen, bevor sie am „Bürgerdialog“ mit der Kanzlerin teilnehmen dürfen. Wenn Angela Merkel so tut, als ob sie mit dem Volk spricht, darf nichts schief gehen; Kritiker müssen aussortiert werden. Gestern fand diese Farce in Jena statt. Das ganze erinnert an Erich Honeckers Treffen mit ausgewählten FDJ-Delegationen.

          Die Auswahl, wer im Gespräch mit der Kanzlerin das Volk spielen darf, haben Merkels engste Verbündeten vorgenommen. Journalisten von „Ostthüringer Zeitung“, der „Thüringischen Landeszeitung“ und dem Mitteldeutschen Rundfunk bestimmen, wer der Kanzlerin sagen darf, wie großartig er sie findet. Vorsichtshalber muss sich dennoch vorher jeder eine Schulung unterziehen.

          https://www.journalistenwatch.com/2018/08/15/buergerdialog-farce-merkel/

          Daraus:
          “Die Auswahl, wer im Gespräch mit der Kanzlerin das Volk spielen darf, haben Merkels engste Verbündeten vorgenommen. Journalisten von „Ostthüringer Zeitung“, der „Thüringischen Landeszeitung“ und dem Mitteldeutschen Rundfunk bestimmen, wer der Kanzlerin sagen darf, wie großartig er sie findet. Vorsichtshalber muss sich dennoch vorher jeder eine Schulung unterziehen.

          — Man überlässt nichts dem Zufall. Man braucht schon(Ganz die alte SED-und FDJ-Merkel)…WIEDER Jubel-Komparsen!
          Es ist schon wieder soweit…
          Auch das gehört zum kommenden UNTERGANG der Merkel-DDR.. pardon, der Neo-BRinD.

        4. 7.1.1.4

          arabeske-654

          Das Ende naht mit großen Schritten.

    1. 6.1

      arkor

      Übernommen? Wieso kauft ein Unternehmen wie Bayer ein Unternehmen wie Monsanto, obwohl klar ersichtlich weltweit unzählige Schadensersatzklagen anstehen?
      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1781928045209139

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        @arkor

        Deine Facebook Quelle geht ja gar nicht.

        Aber kann das so gewesen sein?

        https://www.lupocattivoblog.com/2018/08/13/chip-auf-dem-zahn-soll-ernaehrung-analysieren/#comment-203724

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          Zumindest habe ich kein Facebook Konto, will ich auch gar nicht haben.

          Gruß Skeptiker

      2. 6.1.2

        Maria Lourdes

        Hallo Arkor, schön wieder von Dir zu lesen!

        Lieben Gruss Maria

        Reply
        1. 6.1.2.1

          arkor

          ja, ich freu mich auch … wollte eigentlich etwas online bleiben….ging aber nicht…

      3. 6.1.3

        Gunnar von Groppenbruch

        Fratze sagt dazu:

        “Leider ist dieser Inhalt derzeit nicht verfügbar.
        Der von dir angeklickte Link ist abgelaufen, oder die Seite ist nur für eine Zielgruppe sichtbar, in der du nicht enthalten bist.”

        Reply
      4. 6.1.4

        logos

        Wer hat denn bei Bayer das Sagen?
        Denen ist nur recht, wenn Bayer zur Kasse gebeten wird.
        http://www.dasgelbeforum.net/mix_entry.php?id=467351&page=0&order=time&category=0

        Reply
        1. 6.1.4.1

          Skeptiker

          @logos

          Ja, von der Seite habe ich diesen Kommentar.

          Zumindest ist es ja eine Erklärung, wieso man so blöde eben ist.

          Hier noch mal ein Bild des weltweit guten Rufes von Monsanto.

          http://www.creativeresistance.org/wp-content/uploads/2016/08/Monsantos-Science-770×696.jpg

          Hier alle Bilder, falls man glaubt, es gibt nur ein Bild davon.

          https://www.google.de/search?q=the+art+of+david+dees+monsanto&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=2ahUKEwjX3ZCc-ezcAhXM6qQKHS5TC8AQsAR6BAgBEAE&biw=1920&bih=974#imgrc=hQS0fmxP5Ni47M:

          Reinkopiert.
          =====================

          Kontributor

          13.08.2018, 13:07

          @ Steppke

          Es ist einfacher zu erklären: Ein Blick auf die Hauptaktionäre!
          antworten
          Wer zahlt schafft an!

          > Wir Normalbürger haben so etwas ja vorausgeahnt, warum aber nicht die
          > Chefjustiziare und Topmanager bei Bayer?

          > Das ist doch Wahnsinn, ich verstehe einfach nicht warum das
          > Bayer-Topmanagment so etwas nicht vorraussehen konnte.

          Eigentlich kein Wahnsinn, sondern eine ökonomisch völlig rationale Entscheidung der Hauptaktionäre. Hauptaktionär von Monsanto war bis zur Übernahme die Vanguard Group mit über 30 Mio. Aktien, die zum 31. März 2015 einen durchschnittlich marktpapitalisierten Wert von über 3,4 Mrd. US-$ aufwiesen und Blackrock. Mit Hugh Grant, dem CEO von Monsanto, war auch der zweitgrößte private Shareholder ausgewiesen. Bill Gates hielt 2015 übrigens ebenfalls Millionen von Monsanto-Aktien. Zugleich ist die Vanguard Group der viertgrößte Aktionär bei Bayer. Siehe auch hier: Strippenzieher hinter dem Monsanto-Deal

          Es war also eine Aktionärsentscheidung und keine Managemententscheidung Auszug: 99 Prozent aller anwesenden Monsanto-Aktionäre haben der Übernahme des Konzerns durch das deutsche Pharma-Unternehmen Bayer zugestimmt. Und hier der entscheidende Hinweis: “Laut dem Finanznachrichtendienst Bloomberg warf er Monsanto-Chef Hugh Grant und anderen Vorständen Interessenkonflikte vor. Sie sollen persönlich stark von der Fusion profitieren und Aktionären Informationen vorenthalten haben. Einen Tag vor der Hauptversammlung verwarf ein Richter die Klage jedoch…”

          It’s the (greedy) economy – stupid,
          Grüße
          Kontributor
          ====================

          Gruß Skeptiker

      5. 6.1.5

        Gunnar von Groppenbruch

        Seltsame Frage!
        Gerade deshalb mußte die “Deutsche” Firma die fremde übernehmen, um einerseits die Schuldlast tragen zu müssen und andererseits den Vorwand bedienen zu können, daß die Feindpropaganda im In- und Ausland mal wieder krakehlen kann: “Die Deutschen sind dran Schuld!”
        Daß sowohl die Fremdfirma als auch die “Deutsche” Firma als Aktiengesellschaften beide im Endeffekt Rothschild gehören und damit in Wirklichkeit JÜDISCHE Firmen sind, interessiert heute ohnehin keinen mehr!

        Reply
  19. 5

    Anti-Illuminat

    Diese Medien sind alliierte Lizenzmedien die genau das tun was die Alliierten wünschen

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  20. 4

    Don Hugo

    der Bürgerkrieg ist eröffnet:
    Die Darstellung der Polizei ist eine absolute Farce. So eine Massenschlägerei mitten in der Stadt Unna derart zu verharmlosen – es ist eine Sauerei, was hier abläuft.
    https://deutschelobbyinfo.com/2018/08/14/die-darstellung-der-polizei-ist-eine-absolute-farce-so-eine-massenschlaegerei-mitten-in-der-stadt-unna-derart-zu-verharmlosen-es-ist-eine-sauerei-was-hier-ablaeuft/

    Reply
    1. 4.1

      Gunnar von Groppenbruch

      Wenn der BK beginnt, wirst Du es merken – ALLE werden es merken!

      Reply
  21. 3

    x

    http://brd-schwindel.ru/glaube-nichts-und-pruefe-selbst-update/

    Hier sind Adressen, zu lesen, die nicht uninteressant sind !!!!!!!

    Reply
  22. 2

    Gunnar von Groppenbruch

    Otto Reutter – Ick wunder mir über janischt mehr

    Reply
  23. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen