ad

Related Articles

18 Comments

  1. 6

    Gunnar von Groppenbruch

    Die Ausrottung der Honigbiene liegt zur Gänze im Plane der Weisen von Zion (WvZ), weil dadurch die restliche Menschheit auf den Fraß aus der Chemischen Erzeugung angewiesen ist!
    Hier erinnere ich an den packenden Film mit Charlton Heston, Edward G. Robinson und Joseph Cotton aus dem Jahre 1973 “Soylent Grün – 2022 … die überleben wollen”!
    DAHIN WOLLEN UNS DIE WvZ KRIEGEN !!!
    Der Central Park in NYC ist auf die Größe eines Gewächshauses zusammengeschrumpft. Die Menschenmassen sind in winzigen Wohneinheiten zusammengepfercht. Die Ernährung kommt aus der Chemischen Erzeugung und hat die Form von Leibniz-Keks. Der Film beginnt mit einer öffentlichen Verteilung von Rationen. “Nach Soylent Rot und dem erfolgreichen Soylent Gelb gibt es jetzt das neue Soylent Grün, das doppelt soviel Energie liefert wie sein Vorgänger!” heißt es in der Lautsprecherwerbung. Der alte Sol (Robinson) läßt sich einschläfern. Sein Wohngefährte, ein Polizist (Hesten) verschafft sich Zutritt zu dem Vorgang und sieht den Abschiedsfilm für Sol, wunderschöne Aufnahmen aus der Zeit, da die Erde noch von Wiesen und Wäldern bedeckt und von allerlei Getier belebt war, Bilder, von denen Sol immer wieder erzählt, die er aber immer für Geschwätz gehalten hatte, untermalt vom 1. Satz von Beethovens 6. Sinfonie “Pastorale” und vom “Frühlingserwachen” aus der “Peer-Gynt-Suite” von Edvard Grieg. – Durch diesen Filmausschnitt fand ich zum Naturglauben! – Der Polizist verfolgt heimlich den Abtransport von Sols Leiche in eine große Fabrik, deren Zweck ihm erst gar nicht klar ist. Am Ende kommt aber ein Erzeugnis heraus, das er nicht erwartet hatte. In einer Kirche, die als Obdachlosen- und Krankenasyl dient, schreit er den letzten Satz des Filmes hinaus:
    “SOYLENT GRÜN IST MENSCHENFLEISCH !”

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Bravo Gunnar – vielen Dank!

      Gruss Maria

      Reply
  2. 5

    arabeske-654

    Rohstoffgedeckter “souveräner Bolívar“: Die Rettung für Venezuela und der erste Schritt zum globalen Währungsneustart?

    1 Barrel Öl entspricht also 1 Petro und 18 Petro entsprechen 1 Unze Gold – eine sehr interessante Verbindung …

    http://n8waechter.info/2018/08/rohstoffgedeckter-souveraener-bolivar-die-rettung-fuer-venezuela-und-der-erste-schritt-zum-globalen-waehrungsneustart/

    Reply
  3. 4

    Lichtwesen

    Bienensterben? JA und so lange diese “Bienen” fliegen geht das Sterben sehr schnell weiter. zu erst stirbt die Biene und dann der Mensch, teilweise nach langer schwerer Krankheit. Jeder kann es Tag für Tag sehen und schaut nur zu, auch Putin der sich nicht dazu äußert. Arbeiten SIE alle zusammen gegen die Menschheit?

    http://brd-schwindel.ru/chemtrails-sind-real-jedes-land-zahlt-jeden-tag-22-millionen-euro-um-uns-zu-vergiften/

    Es sei denn die Sonne kommt der Erde wirklich immer näher bis zur Vernichtung der ERDOBERFLÄCHE genau so wie es ein YouTuber mit seinen Videos an Hand von FAKTEN beschrieben hat.
    ALLE SEINE VIDEOS WURDEN AUF YouTub GESPERRT! Angeblich weil das Konto “geschlossen” wurde, ob wohl ein starkes öffentliches Interesse vorhanden war und vorhanden ist.
    Dies wäre auch die Schlussfolgerung, warum die “Elite” tief unter der Erde immer mehr Bunker baut!

    “Vom Anfang bis zum Ende ….”
    “Die innere Erde angebohrt!”
    “Die flache Erde” Der Beweis …”
    “Astronautin hatte große Probleme mit Sauerstoff.”
    “5G für deutsche Presseautoren”

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      @Lichtwesen

      Früher fand ich die Indianer ja irgendwie korrekt.

      Lag es an solchen Sendungen?

      Winnetou 1 1963 a film by Karl May ENGLISH Audio. Karl May film

      https://youtu.be/yWBYlm0pwEM?t=4352

      Hier noch ein Indianer-Zitat.

      Weisheit der Indianer

      „Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluß vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet ihr feststellen,
      daß man Geld nicht essen kann.‘‘

      ====================

      Aber wer wusste überhaupt das hier?

      Das Judentum Entdeckt Amerika – Othmar Krainz

      An achte mal auf die Minute 11

      https://archive.org/details/DasJudentumEntdecktAmerikaOthmarKrainzarchiveVersion

      Die Indianer im neu enteckten Amerika, verstanden alle Sparchen nicht, aber hebräisch verstanden die wohl trotzdem, wenn auch mit Handzeichen.
      =================
      Hier zum Nachlesen.

      Das Grundlagenwerk Judentum/Amerika:

      https://archive.org/stream/DasJudentumEntdecktAmerikaOthmarKrainz/Das%20Judentum%20Entdeckt%20Amerika%20-%20Othmar%20Krainz#page/n0/mode/2up

      Ja, was sagt man dazu?

      P.S. Ich habe mir das Hörbuch bis heute nicht ins Ohr gezogen, weil die Indianer wohl ein verlorener Stamm der Juden sind.

      Was soll man dazu noch sagen?

      Die Lage ist hoffnungslos, weil Indianer auch nur Juden waren und alle Verträge mit den Eroberern, eben nichtig sind.

      Sprich die Weißen waren nur nützliche Idioten um das Land wirtschaftlich aufzubauen.

      Was für eine Raffinesse, oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        Lichtwesen

        Skeptiker, ich wollte dir deine Fragen beantworten, aber bereits beim Schreiben wurde ich gefeuert und absenden war nicht möglich.
        Die Wahrheit ist ein scharfes Schert, dass SIE zerteilt und wir haben das Schwert!

        Reply
      2. 4.1.2

        arkor

        meines Wissens gab es weiße Indianerstämme, mit welchen man in Altdeutsch kommunizieren konnte.
        Auch sollte man die Israel, die Stämme Israels und Juden nicht verwechseln oder gleich setzen. Das führt zu falschen Schlüssen.

        Reply
  4. 2

    arabeske-654

    Jesidische Mädchen trifft zufällig ihren Daesh Kidnapper in Deutschland<

    http://www.renegadetribune.com/yazidi-girl-accidentally-meets-her-daesh-kidnapper-in-germany/

    Ein jesidisches Mädchen ist in den Irak zurückgekehrt, nachdem die deutschen Behörden nichts unternommen hatten, als sie zufällig in Deutschland auf ihren Daesh-Entführer stieß, berichtete die kurdische Tageszeitung Bas News.

    Die Zeitung sagte, dass das Mädchen namens Ashwaq “15 Jahre alt war, als sie und ihre ganze Familie vor vier Jahren von bewaffneten Daesh-Kämpfern bei einem Angriff auf die Yeziden im Nordirak entführt wurden. Dann verkauften man sie und ihre Schwester sowie andere Frauen und Mädchen. Ashwaq musste mit einem Daesh-Kämpfer namens Abu Hammam zusammenleben.”

    Die Zeitung fügte hinzu, dass “Ashwaq entkommen konnte und die Kontrollgebiete der Peshmerga-Truppen erreichte und dort einige Zeit bei ihren Verwandten wohnte. Später ging sie als Flüchtling mit ihrer Mutter und einem ihrer Brüder in die deutsche Stadt Stuttgart im Rahmen eines humanitären Programms.”

    Die Zeitung erklärte: “Nachdem sie drei Jahre in Deutschland Deutsch gelernt hatte, traf Ashwaq versehentlich den Daesh-Kämpfer ‘Abu Hammam’, der sie vor Jahren in Mosul für 100 Dollar gekauft hatte und sie zehn Monate lang gefoltert hatte.”

    Bas News wies darauf hin, dass “Abu Hammam nicht versucht hat, außer Sichtweite zu bleiben, sondern zu ihr ging, um sie in die Hände zu bekommen und sie in der deutschen Stadt zu belästigen. Sie hatte keine andere Wahl, als der Verwaltung des Lagers, in dem sie lebte, und der Polizei zu berichten, aber die deutschen Behörden unternahmen nichts gegen ihn, was sie dazu veranlasste, nach Irakisch-Kurdistan zurückzukehren. “

    Reply
    1. 2.1

      Exkremist

      Mein Kommentar wird nicht angezeigt und das gar ohne Reizbegriffe. Bin ich standardmäßig in der Moderation?

      Reply
      1. 2.1.1

        Maria Lourdes

        Hallo Exkremist – nein, Du bist nicht in Moderation, aber ich finde Deinen Kommentar auch nicht im Spam-Ordner! Stell den Kommentar bitte nochmal ein, danke!

        Gruss Maria

        Reply
        1. Maria Lourdes

          Na ja, ein englischsprachiger Link landet im Spam! Müsste aber jetzt behoben sein!

          Gruss Maria

        2. 2.1.1.2

          Exkremist

          Habe ich jetzt hier. Wieder nichts zu sehen.

        3. 2.1.1.3

          Exkremist

          Super, danke

        4. 2.1.1.4

          Skeptiker

          @Exkremist

          Ich teste das mal.
          =============

          ISIS wird benötigt, um arische Blutlinien zu zerstören

          “Dieser tief sitzende Hass auf und Angst vor Ariern ist so typisch für die jüdische Seele, und der Islam, wie wir wissen, ist bis ins Innerste jüdisch.

          Umar Ibn Al Khattab, nachdem er Tausende der Aireyanem / Aryan Pagan Menschen geschlachtet hatte, verkaufte ihre Frauen als Sexsklavinnen in der islamischen Hauptstadt Medina. Dies zeigt das Ausmaß seines sadistischen und kranken Hasses gegen die arischen Heiden.

          Das heutige Yezidenvolk des Irak ist eine entfernte Nachkommenschaft dieser Airyanem Vaejah, was sich in der Tatsache zeigt, dass viele dieser Männer und Frauen immer noch arische Körpermerkmale wie blondes Haar und blaue Augen aufweisen:

          Hier weiter.
          https://whitedeathofislam.deathofcommunism.com/isis-is-needed-to-destroy-aryan-bloodlines/

          Gruß Skeptiker

        5. 2.1.1.5

          arkor

          genau Skeptiker und deshalb brauchen wir endlich eine arische Phalanx weltweit und das Bewusstsein darum als Grundlage unseres Handelns. Es gibt ein Entweder oder nur noch…

  5. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen