Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

77 Comments

  1. 25

    Proletariat

    Merkel-Regime will uns mit der neuen 5G Mobilfunktechnologie verstrahlen
    Jetzt im Anmarsch: 5G Technologie, der Albtraum aus der Mobilfunkindustrie

    Wissenschaftler warnen vor fatalen Risiken für die menschliche Gesundheit durch 5G Mobilfunktechnologie
    Internationaler Appell fordert ein 5G-Moratorium
    https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1220

    https://marbec14.wordpress.com/2018/03/27/jetzt-im-anmarsch-5g-technologie-der-albtraum-aus-der-mobilfunkindustrie/

    Wissenschaftler warnen vor potenziell schweren gesundheitlichen Auswirkungen der 5G-Mobilfunktechnologie
    https://ifurinstitut.wordpress.com/2018/03/21/jetzt-im-anmarsch-5g-technologie-der-albtraum-aus-der-mobilfunkindustrie/
    https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1220

    Reply
  2. 24

    Erwin

    Dieses Video war bereits online, dann wurde es vor drei Wochen in Deutschland und in über 20 anderen Ländern

    verboten und gesperrt. Eine Klage hat nichts gebracht. Deswegen wurde das Video überarbeitet, die kontroversen

    Inhalte entfernt oder ersetzt, um eine Freigabe zu erhalten.

    Also nicht wundern, falls Ihr das Video ( oder das verbotene Original ) schon kennt.

    ANTARKTIS – Was ist da nur los ? ( Neu ! ) :

    Reply
      1. 24.1.1

        Sehmann

        Dieses Jahr haben sie sich nichtmal die Zeit für ein paar Kornkreise genommen, wahrscheinlich sind sie mit den Vorbereitungen zur Übernahme des Reichstags voll ausgelastet.

        Reply
        1. 24.1.1.1

          Atlanter

          Ach Norman, was soll ich dazu sagen ? Gebt weiter euren geistigen Dünnschiss ab! Gehe mir doch nicht auf die… mit deinem nervigen Geseier!

        2. 24.1.1.2

          Sehmann

          Geistiger Dünnschiss sind deine Träume von Flugscheiben aus Neuschwabenland oder der “Absetzbewegung”, die bald zurück kommen und die Probleme beseitigen, die sich die Deutschen mit ihrer Blödheit und Feigheit selber bereitet haben.
          Und das Warten auf die RD ist nur eine dieser Blödheiten.

        3. 24.1.1.3

          Atlanter

          Norman, ich warte auf nichts! Du stellst hier eine Behauptung in den Raum! Ich habe hier den Netzverweis eingestellt, weil Erwin sein Video reine Desinformation ist! Aber man sieht schon welches Geistes Kind du bist! Erwin, Frank Förster, Claus Nordmann und Sehmann! Zitat Ende!

        4. 24.1.1.5

          Sehmann

          “Ich habe hier den Netzverweis eingestellt, weil Erwin sein Video reine Desinformation ist!” –
          ach so, ich dachte schon, du glaubst das auch.

        5. 24.1.1.6

          Atlanter

          Steckt euch eure Demokratie in den…..!

        6. 24.1.1.7

          Sehmann

          In ganz Europa habe die Rechtspopulisten an Macht gewonnen und zwingen die Regierungen zum Kurswechsel, selbst Macron hat die Grenze zu Italien abgeriegelt und bringt Illegale aus Spanien postwendend dahin zurück, nur in der BRD können die Volkszerstörer ihr Werk ungestört fortsetzen.
          Wenn das deutsche Volk keine völkisch denkenden Politiker hervorbringt, hat es den Untergang verdient, und wenn es welche hervorbringt, diesen aber nicht zur Macht verhilft, dann auch.
          Also bekommen die Deutschen das, was sie verdient haben, die meisten Kommentatoren hier auch.

        7. 24.1.1.8

          Skeptiker

          @Sehmann

          Im eigentlichen Sinne ist es ja auch eine “Sinnlos-Debatte”.

          Die Wahrscheinlichkeit das die Deutschen plötzlich geschlossen nicht mehr zur Wahl gehen würden, ist doch genau so hoch wie 6 Richtige im Lotto.

          So gesehen entbehrt das Gedanken-tum, jeglicher Form der anzunehmenden Wahrscheinlichkeit.

          Ich verstehe auch gar nicht, wie man so blöde ist, über sein Wunschdenken, das Verhalten der Masse zu verändern.

          Das entbehrt doch jeglicher Grundlage der anzunehmenden Wahrscheinlichkeit.

          Mit anderen Worten, man betrügt sich dabei doch sogar noch selber.

          Und so gesehen ist es ein Wunschdenken, was aber mit der Tatsächlichkeit, eben nicht in Übereinstimmung zu bringen ist.

          Aber was soll das Gejammer der sogenannten Gutmenschen, der anderen Seite?

          Gruß Skeptiker

        8. 24.1.1.9

          arabeske-654

          Schaut ihn Euch an, diesen “feinen völkisch nationalen Patrioten”. Er wünscht dem Deutschen Volk den Tod, weil sie teilweise nicht sofort in der Lage sind die lebenslange Indoktrination zu überwinden.
          Sein Geheimrezept zur nationalen Rettung sind Wahlen. Selbst begreift er nicht, das Wahlen in der Besatzung nur eines zum Ergebnis haben – Fremdherrschaft und das es diese Fremdherrschaft ist, die den Tod des Deutschen Volkes beschlossen hat.
          Alle also, die nicht wählen in der Frendherrschaft sind schuld und alle, die nicht die von ihm ausgemachten völkischen Politiker wählen, sind auch schuld und deshalb haben sie den Tod verdient.
          Selbstverständlich haben auch alle Kommentatoren hier im Blog, die nicht seiner hochintellektuellen Meinung sind auch den Tod verdient.
          Ist das nicht ein “feiner völkisch nationaler Patriot”?

        9. 24.1.1.10

          Sehmann

          “Er wünscht dem Deutschen Volk den Tod,” – habe ich nirgends geschrieben, du Hetzer. Sie sollen das bekommen, was sie verdient haben.
          Ich habe geschrieben:
          Wenn das deutsche Volk keine völkisch denkenden Politiker hervorbringt, hat es den Untergang verdient, und wenn es welche hervorbringt, diesen aber nicht zur Macht verhilft, dann auch.

          Du hetzt doch gegen die nicht aufgeklärten Wutbürger, während ich immer gesagt habe, mit diesen zusammen eine Wende herbeizuführen. Du beweist mit deinen Antworten auf meine Kommentare immer wieder, dass du ein elender Hetzer bist.

          Und wenn über die Lösung von Problemen nichtmal sachlich diskutiert werden kann, weil jeder, der eure schrägen Thesen hinterfragt, ein Volksverräter ist, der an die Wand gestellt gehört, dann werdet doch glücklich mit eurer autarken Leben völlig unabhängig vom System, bloß nicht fragen, woher ihr den Strom bezieht oder die Internetleitung, dafür wird man wie im Mittelalter wegen “Gotteslästerung” auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

          Beschäftige dich besser mit deinem Magnetmotor, damit zumindest deine (2? oder 3?) Anhänger bald kostenlosen Strom bekommen, Maulhelden helfen uns nicht weiter, du Maulheld.

        10. 24.1.1.11

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Also wenn Du mich meinst?

          Schau selber

          https://michael-mannheimer.net/2018/08/24/george-soros-beeinflusst-der-multi-milliardaer-mit-seinen-medien-gezielt-die-kongress-vorwahlen-in-den-usa/#comment-311451

          Kannst Du wohl mich nicht meinen.

          Weil ich setze meine Intelligenz eben intelligent ein, aber das Wort Intelligenz ist für Dich wohl eher eine unbekannte Variable.

          Mich wundert das nicht wirtlich, weil im Laufe der Jahre, kenne ich Dich einfach zu gut.

          Begründung: Dummheit und Stolz, sind aus dem gleichen Holz.

          Gruß Skeptiker

    1. 24.2

      Erwin

      Es war ein Edelweiß

      Reply
      1. 24.2.1

        Erwin

        Rudi Schuricke – Capri Fischer 1943

        Reply
        1. 24.2.1.1

          Erwin

          Lolita – Seemann, deine Heimat ist das Meer

  3. 23

    Lichtwesen

    Wer sich beim ZDF für eine ganz normale Handlung entschuldigt hat bereits alles verloren und kann nicht mehr in den Spiegel schauen. WIE erklärt ihr dies euren Kindern? Sichert euch eure Waffen, denn ihr werdet zu eurer Verteidigung diese noch brauchen, weil sie EUER Leben schützen werden.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/pegida-p%c3%b6bler-lka-mann-soll-gehen-%e2%80%93-polizei-entschuldigt-sich-beim-zdf/ar-BBMnTRb?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  4. 22

    Erwin

    Besorgter LKA V – Mann aus Sachsen wird zum Internet – Hit :

    Reply
  5. 21

    Lichtwesen

    Merkel in Georgien sagt:

    “Georgien ist ein besetztes Land!”

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/georgien-angela-merkel-kritisiert-wladimir-putins-besatzungspolitik-a-1224818.html

    Merkel und der Spiegel sollten es ganz laut und deutlich sagen:

    AUCH DEUTSCHLAND IST EIN BESETZTES LAND und soll es laut Merkel auch so bleiben!

    Reply
  6. 20

    Lichtwesen

    Alois Irlmaier sah nicht nur dies voraus, sondern noch viel mehr. Merkel hat an die Vorsehung von Alois Irlmaier geglaubt, sie berücksichtigt und deshalb holt sie immer mehr kampferprobte “Flüchtlinge” nach Deutschland, die ihr Volksverräter – System schützen soll. Es sind IHRE Söldner/ Schlächter im Kampf gegen uns Deutsche, unsere Kultur, unsere Familien und unser Vaterland Deutschland. Bereitet euch gut darauf vor, denn Hilfe haben wir keine zu erwarten, auch von Putin nicht der NUR sein Volk beschützt. Allerdings wird er bei diesem Kampf gegen diese Globalisten – Teufel genau so untergehen wie einst Hitler der auch nur sein Volk schützen wollte und gegen die Teufel angetreten ist, aber die Welt und die Menschheit ist ihm in den Rücken gefallen. Das Ergebnis sehen wir heute, es sind die gleichen Nasen die bis heute Hitler und die Nationalsozialisten als Teufel hinstellen um vor ihrem Plan der Versklavung und Vernichtung der Menschheit abzulenken.
    Die einzige Hoffnung auf Hilfe ist von ganz oben, oder von ganz unten.

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      @Lichtwesen

      Also das unser Merkel oder das Merkel die Flüchtlinge hier reinholt, um das Merkel zu beschützen, ist aus meiner Sicht eher sehr unwahrscheinlich, um es mal mildtätig auszudrücken.

      Was das Merkel antreibt ist wohl eher das hier.

      Ursula Haverbeck – Der Hooton Plan und die geplante Zerstörung Deutschlands
      Am 18.01.2017 veröffentlicht

      Ursula Haverbeck zitiert den den Hooton Plan! Der Hooton Plan beschäftigt sich mit der Deutschen Frage. “Was passiert mit den Deutschen nach dem 2. Weltkrieg?”

      https://www.youtube.com/watch?v=RB1w_MnI9fg

      ========================
      Unter dem Video ist noch das zu finden.

      Der große Austausch ist eine geläufig gewordene Bezeichnung für die politische Agenda der fremdbestimmten BRD-Eliten zum gezielt herbeigeführten Volkstod. Die Wendung – die von Renaud Camus stammt – hat Martin Sellner, der identitäre Aktivist und Autor der österreichischen Identitären Bewegung, populär gemacht. Austausch im Sinne von Austausch-Zuwanderung ist zugleich das feststehende VN-Konzept zur Beseitigung der europäischen Völker (→ Weiße) und ihrer kulturellen Identität, das jetzt praktisch umgesetzt wird.

      https://de.metapedia.org/wiki/Der_Gro%C3%9Fe_Austausch

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 20.1.1

        Sehmann

        “das unser Merkel oder das Merkel die Flüchtlinge hier reinholt, um das Merkel zu beschützen, ist aus meiner Sicht eher sehr unwahrscheinlich” –
        das ist totaler Quatsch, bis 2015 hatte sie mehr als 60% Zustimmung, und auch jetzt würde sie bei einer Direktwahl die meisten Stimmen erhalten, gefolgt von einem SPD-Politiker oder einem Grünen.
        Ein “Nationaldemokrat”, sofern es einen geben würde, käme auf bestenfalls 1 %, das ist die Realität.

        Reply
      2. 20.1.2

        Skeptiker

        Eben ist mir ein, aus meiner Sicht zumindest, ein halbwegs guter Kommentar gelungen.

        Das Thema ist ja, hier als Bild.

        https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/08/Trum-gg-den-tiefen-Staat.jpg

        George Soros: Wie der Multi-Milliardär mit seinen Medien gezielt die Kongress-Vorwahlen in den USA beeinflusst
        24. August 2018 Michael Mannheimer

        Hier zum Lesen.

        https://michael-mannheimer.net/2018/08/24/george-soros-beeinflusst-der-multi-milliardaer-mit-seinen-medien-gezielt-die-kongress-vorwahlen-in-den-usa/

        Und das bin ja ich, als Skeptiker.

        https://michael-mannheimer.net/2018/08/24/george-soros-beeinflusst-der-multi-milliardaer-mit-seinen-medien-gezielt-die-kongress-vorwahlen-in-den-usa/#comment-311442

        Ausser ein Rechtschreibfehler, finde ich kaum ein Grund, mein Kommentar zu kritisieren.

        Oder kann das jemand anders sehen, außer z.B. arabeske-654, als nur ein Beispiel zu nennen.

        Freiwillige bitte vortreten.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 20.1.2.1

          Skeptiker

          Hier mein ultimativer Geniestreich.

          Inge hat ja das Video auf der Seite von Michael Mannheimer reingestellt.

          Renkopiert
          ================
          Inge Kowalevski sagt:
          24. AUGUST 2018 UM 19:41 UHR
          Für Christen unter uns:

          Merkels Untergang. Trump als Gott verehrt

          https://www.youtube.com/watch?v=G4kZyU3eXa8

          Quelle:
          https://michael-mannheimer.net/2018/08/24/george-soros-beeinflusst-der-multi-milliardaer-mit-seinen-medien-gezielt-die-kongress-vorwahlen-in-den-usa/#comment-311449

          =================================
          Und das bin ja ich, also der Skeptiker.

          https://michael-mannheimer.net/2018/08/24/george-soros-beeinflusst-der-multi-milliardaer-mit-seinen-medien-gezielt-die-kongress-vorwahlen-in-den-usa/#comment-311451

          Nun ja, es ist durchaus möglich das ich unter ein übertriebenen Geltungsbedürfnis leiden könnte.

          Aber ich habe mich irgendwie ganz gerne, weil ich setze mich ja dabei für Adolf Hitler ein.

          Ich möchte mal Wissen, wann der Michael Mannheimer eine Krise bekommt, bezogen auf meine Kommentare.

          Gruß Skeptiker

  7. 19

    Lichtwesen

    Auch dafür trägt diese Volksverräter – “Regierung” die VOLLE Verantwortung!
    Stellt sie nicht vor ein Gericht der BRiD, sondern vor ein schnelles Standgericht zum Schutze unserer Kinder!!!

    http://brd-schwindel.ru/gewalt-bereicherung-in-grundschulen-frueh-uebt-sich-fuer-das-neue-deutsche-mittelalter/

    Reply
    1. 19.1

      Sehmann

      “Dr. Arne Hogrefe vom Staatlichen Schulamt erklärte laut „Giessener-Allgemeine“, Gewalt sei kein Problem.” –
      Solange die Deutschen die Opfer sind ist Gewalt kein Problem.

      Reply
    2. 19.2

      Skeptiker

      Ja gelesen.

      Mir fällt dazu nichts mehr ein.

      Nur das hier.

      Deutschland und seine IRREN —- PREVIEW

      https://www.youtube.com/watch?v=-MC3hiOgC5E&feature=youtu.be

      Gruß Skeptiker

      Reply
  8. 18

    Don Hugo

    3.000 Bürger brachte „Zukunft Heimat“ in
    Cottbus auf die Straße. Mit dem Ruf „Gebt auf
    eure Kinder acht – Merkel ist noch an der Macht!“
    auf den Lippen demonstrierten die Patrioten gegen
    die grassierende Gewalt an den Cottbusser Schulen.
    Kinder sind unsere Zukunft – wir erwarten von der Politik sichere Grenzen!
    https://deutschelobbyinfo.com/2018/08/24/cottbus-gebt-auf-eure-kinder-acht-merkel-ist-noch-an-der-macht/

    Reply
  9. 16

    Don Hugo

    Weg mit den Untermenschen ganz weg………..
    Spanien schiebt 116 Illegale direkt aus Ceuta wieder ab…Wenn ich diese Fratzen sehe und dieses Affengebrüll höre, wird mir nur noch schlecht!
    https://deutschelobbyinfo.com/2018/08/24/spanien-schiebt-116-illegale-direkt-aus-ceuta-wieder-ab-wenn-ich-diese-fratzen-sehe-und-dieses-affengebruell-hoere-wird-mir-nur-noch-schlecht/

    Reply
  10. 15

    Erwin

    Warum Gutmenschen zutiefst böse sind.

    Gutmenschen sind Menschen, die sich für gut halten und glauben, Gutes zu tun. Doch sie sind in Wahrheit „ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft“.

    Dieses Zitat von Goethe (Faust), mit dem er den Teufel (das Böse) trefflich beschreibt, trifft geradezu prophetisch auf jenen Typ Mensch zu, der sich 150 Jahre nach seinem Tod (1832) gebildet hat:
    Den vom Sozialismus geprägten Gutmenschen.

    Gutmenschen wissen oft nicht, dass eine der Kräfte, die sie geprägt hat, der Sozialismus ist.
    Sie haben meist keine Ahnung, dass sie die willigen Erfüllungsgehilfen der Frankfurter Schule sind,
    die ihnen gelehrt hat, alles Westliche zu hassen – und alles Nicht-Westliche zu verehren.
    Und sie haben keine Ahnung, dass ihr Denken und Handeln das Ergebnis einer jahrzehntelangen Gehirnwäsche ist,
    der sie durch die Medien und Schulen unterzogen wurden
    mit dem Ziel der Zerstörung all dessen, dem sie ihre eigene privillegierte Exitenz verdanken: Der westlichen Zivilisation.
    Gutmenschen halten sich für frei – sind aber Gefangene ihres begrenzten Geistes und ihrer Wahnvorstellungen über die Welt.

    Der große deutsche deutsche Naturforscher, Begründer der physischen Geographie, Alexander von Humboldt (1769-1859) – verehrt in Südamerika und vergessen in Deutschland – beschrieb diesen Typ Mensch – ohne von seiner aktuellen Ausgabe als deutsch-europäischer Gutmensch wissen zu können – wie folgt:

    „Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.“

    Gutmenschen halten den Islam für eine friedliche Religion.
    Haben aber keine Ahnung vom Islam.
    Sie halten die weiße Rasse für die Ursache allen Übels.
    Wissen aber nichts über die Untaten afrikanischer Despoten,
    asiatischer Massen- und Völkermörder
    und nichts über die Grausamkeiten der Azteken, Mayas und Inkas.

    Gutmenschen sind, so der US-Psychiater Dr. Lyle Rossiter, „im klinischen Sinn geisteskrank“

    „Ein Gutmensch ist jemand, der sich eine ideale Welt erträumt in der er sich einredet zu leben oder leben zu können. Gutmenschen verhalten sich dabei schizophren, indem sie jeden, der nicht ihre Ansichten teilt zum Bösen in Menschengestalt erklären.

    Gutmenschen machen sich die Schwächen und Ängste zunutze, indem sie der Gesellschaft einreden, daß bestimmte Gruppen benachteiligt wären und sie deshalb ein Recht auf Vorzugsbehandlungen oder sonstige Kompensationen hätten.

    Außerdem lehnten Gutmenschen die Eigenverantwortlichkeit des Individuums ab und ordnen das Individuum vielmehr dem Willen des Staates unter. Auch nährten Gutmenschen immer wieder die Gefühle von Neid und Mißgunst.

    Gutmenschen verhalten sich dabei wie die Gefolgsleute von Führern wie Hitler oder Stalin, nur daß sie nicht einer einzigen Person hinterherlaufen, sondern einer fixen Idee, die sie selbst im Angesicht von eindeutigen Beweisen und Argumenten nicht willens sind aufzugeben.“

    Dr. Lyle Rossiter, US-Psychiater

    Der heutige Typ Gutmensch ist europaweit das menschliche Endprodukt der Frankfurter Schule und des Neomarxismus

    Am stärksten ausgeprägt ist dieser Typ in Schweden und Deutschland. Ersteres wird seit Jahrzehnten von Sozialisten regiert. Im Zweiteren entstand das Epizentrum des Neo-Marxismus: In der „Frankfurter Schule“, dem politischen Institut der Frankfurter Universität, entstanden vor Jahrzehnten die geistigen Voraussetzungen, die den legendären Marsch der 68er durch die Institutionen schufen – und ihre Nachfolger zu den heute Herrschenden machten.

    Ich könnte anstelle dieses Artikels dutzende Artikel über die jüngsten Angriffe, Vergewaltigungen und Morde durch die muslimischen Immigranten an Deutschen bringen. Allein in der letzten Woche wurde jeden Tag ein deutsches Mädchen oder eine deutsche Frau Opfer der von den 68ern importierten Sexbestien aus dem Nahen Osten und Afrika. Aber diese Berichte, die man nicht in der Tagesschau, im SPIEGEL oder der BILD-Zeitung, sondern meist in den Alternativmedien zu lesen bekommt, ermüden. Und sie sind immer das Gleiche vom Gleichen. Kennt man einen Angriff – kennt man alle.

    Anstelle dessen versuche ich, die Ursache dieser Zustände aufzuzeigen.

    Die Ursachen, die zum verheerenden Gutmenschntum geführt haben, sind nicht monokausal – sondern vielfältig. Der Sozialismus ist nur ein Teil davon, wengleich der vielleicht wirkungsvollste. Doch andere sinistre Kräfte stehen dem Sozialismus bei: Ich habe die Rolle des Vatikan beleuchtet, die Rolle der Freimaurer und anderer Geheimgesellschaften, die, wie der Papst, sich für eine massive Islamisierung Europas einsetzen. Und ich habe die Rolle der jüdischen Orthodoxie beleuchtet, die, wie die NWO, die Vernichtung der weißen Rasse und damit der westlichen Orthodoxie betreibt.

    All diese Kräfte haben zur Bildung jenes Typs an Mensch geführt, der hier behandelt wird: Den Gutmenschen.

    Der folgende Artikel wurde mir von wenigen Tagen zugeschickt. Geschrieben von einem deutschen Ingenieur, der Deutschland den Rücken gekehrt hat, weil er das Klima der geistigen Intoleranz und die zunehmende Islamisierung seiner Heimat nicht mehr ertragen konnte.

    Er zeigt auf, woran man Gutmenschen erkennt – und gibt Ratschläge, wie man mit Gutmenschen umgehen sollte.

    Michael Mannheimer, 23. August 2018

    Quelle :

    https://michael-mannheimer.net/2018/08/23/woran-sie-gutmenschen-erkennen-ein-leitfaden-zum-kampf-gegen-das-boese/

    Reply
    1. 15.1

      Erwin

      Der Fall der Linken

      Eine neue Bewegung beginnt in Deutschland aufzukeimen und sie ist gegen offene Grenzen. Das erscheint sinnvoll, wenn Deutschlands Migrationsprobleme berücksichtigt werden, aber überraschenderweiße kommt die Initiative von einem prominenten linksgerichteten deutschen Politiker.

      Treffen Sie Sahra Wagenknecht, die Co-Präsidentin der linksextremen Partei „Die Linke“ im Deutschen Bundestag.

      Sie ist eine Anhängerin des Kommunismus und arbeitet daran, eine Anti-Open-Border-Bewegung gegen die Rechte zu schaffen. Ihre Initiative „Aufstehen“ wird ab dem 4. September in Kraft treten.

      „Eine für alle offene Grenze ist naiv, in erster Linie keine linke Politik (…) hätte das Geld für Asylsuchende viel mehr Armen in Deutschland helfen können“, erklärt Wagenknecht.

      Die Mission der Bewegung besteht darin, andere linke Parteien „unter Druck zu setzen“, um sie zu einer „anderen Migrationspolitik“ zu bewegen.

      Sie möchte das „gute linke Gewissen der Kultur der Gastfreundschaft und dieser Eliten beenden, die weit weg von armen Familien leben, die darum kämpfen, ihr Stück vom Kuchen zu verteidigen“.

      Inspiriert von linken Initiativen wie Podemos in Spanien und La France Insoumise in Frankreich, möchte Wagenknecht die Linke zum Thema Migration mobilisieren mit der Idee, der extremen Rechten zu begegnen.

      Ihre Initiative wurde von einer der regierenden Parteien Deutschlands, der SPD, schlecht aufgenommen.

      „Sahra Wagenknecht träumt von einer populistischen Linken in Deutschland“, sagte Thomas Oppermann, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, der ihr vorwirft, die Armen und die Flüchtlinge gegeneinander aufzubringen.

      Quelle :

      https://schluesselkindblog.com/2018/08/23/der-fall-der-linken/

      Reply
  11. 14

    Radmir Danielus

    US Amerikansiche Tiefe Staat , der US amerikansiche militräoisch-industrielle Komplex und die Briten wollen Europa einen Krieg gegen Russland aufzwingen.
    Die NATO Allianz und die ukrainischen antisemitischen Nazis wie Asow Bataillone, Rechte Sektor oder Anhänger der Partei Swoboda , sollen dabei eine entscheidende Rolle beim Angriffskrieg spielen.
    Übrigens Israels Netanyahu-Regierung schützt und unterstützt die antisemitischen Nazi-Bataillone von Poroschenko, das wurde schon während der Maidan Revolution deutlich zu erkennen!
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/03/03/ukraine-israel-ex-armee-mitglieder-fuhren-milizeinheiten-in-der-ukraine-presstv-02-03-14/
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/12/31/israel-ukraine-das-geheime-projekt-eines-zweiten-israels-in-die-ukraine-voltairenet-org-31-12-14/
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/03/21/ukraine-nato-usa-israel-die-kunst-des-krieges-der-neue-gladio-in-der-ukraine-von-manlio-dinucci-voltairenet-org-21-03-14/
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/12/31/israel-ukraine-das-geheime-projekt-eines-zweiten-israels-in-die-ukraine-voltairenet-org-31-12-14/
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/03/03/ukraine-israel-ex-armee-mitglieder-fuhren-milizeinheiten-in-der-ukraine-presstv-02-03-14/
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/03/04/ukraine-israel-vermummte-israelische-soldaten-am-maidan-die-russische-justiz-verfolgt-einen-neuen-fuhrungsmann-der-ukraine-wegen-terrorismus-voltairenet-org-04-03-14/
    https://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/03/04/ukraine-israel-vermummte-israelische-soldaten-am-maidan-die-russische-justiz-verfolgt-einen-neuen-fuhrungsmann-der-ukraine-wegen-terrorismus-voltairenet-org-04-03-14/

    Nato-Offizier a.D. Scholz: Die Nato ist auf Konfrontation mit Russland aus
    https://de.sputniknews.com/politik/20180605321021544-nato-konfrontation-manoever/

    Nato-Übung „Atlantic Resolve“ ähnelt Operation Barbarossa
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180521320817330-atlantic-resolve-angriff-gegen-russland/
    https://de.wikipedia.org/wiki/Unternehmen_Barbarossa

    US Kriegstreiber bereiten einen direkten Krieg gegen Russland vor.
    10.000 NATO Angrifsstruppen vor Russlands Grenze entdeckt.
    https://de.sputniknews.com/politik/20180404320182222-nato-angriffstruppe-vor-russlands-grenze/

    Reply
    1. 13.1

      arabeske-654

      “Wir Nationalsozialisten dürfen als Verfechter einer neuen Weltanschauung uns niemals auf jenen berühmten ‘Boden der — noch dazu falschen — Tatsachen’ stellen. Wir wären in diesem Falle nicht mehr die Verfechter einer neuen großen Idee, sondern die Kulis der heutigen Lüge.
      Wir haben schärfstens zu unterscheiden zwischen dem Staat als einem Gefäß und der Rasse als dem Inhalt.
      Dieses Gefäß hat nur dann einen Sinn, wenn es den Inhalt zu erhalten und zu schützen vermag; im anderen Falle ist es wertlos.”
      [Adolf Hitler]

      Steinmeier hat es doch laut verkündet, hier wird nur so getan als ob:
      HIer wird so getan als ob das Grundgesetz eine Verfassung wäre.
      Damit wird so getan als ob die BRD ein Staat wäre.
      Damit wird so getan als ob das Recht wäre.
      Damit wird so getan als ob das ein Rechtsstaat wäre.
      Hier wird so getan als ob jeder der hierher kommt Deutscher wäre.
      Manche nennen das “Konsens” aber es ist in Wirklichkeit die Auflösung allen Rechts.
      Wir dürfen hier keine Deutschen sein, aber wir dürfen so tun als ob wir welche wären und jeder der es bis hierher schafft darf auch so tun als wäre er Deutscher.
      Wann begreifen die Deutschen endlich, das die „die Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft“ nichts ist als eine Terrororganisation, als Subjekt die organisierte Weltjudenheit, zum Zwecke die Deutschen von diesem Erdball zu vertilgen.
      Staat ist die Verfaßtheit eines Volkes, durch die dieses Volk seinen selbstbestimmten Willen fassen und zur Geltung bringen kann. Staat und Fremdherrschaft schließen einander aus.
      Die Anerkennung des Grundgesetzes als “Verfassung” ist kein Konsens, sondern die freiwillieg Aufgabe des Rechtes auf Selbstbestimmung und damit die Unterwerfung unter den Willen des Kriegsgegners, somit freiwillige Sklaverei und Auflösung aller Rechte.

      Reply
  12. 12

    Lichtwesen

    Deutschland wird von außen regiert und durch Zuwanderung von “Flüchtlingen” die nicht untersucht werden von innen durch Krankheiten vernichtet. Dies wird alle betreffen, auch die Reichen in Deutschland die jetzt noch den Stiefel dieses Systems lecken.

    http://brd-schwindel.ru/brd-tuberkuloseerkrankungen-steigen/

    Reply
  13. 11

    Lichtwesen

    Er hat Recht allerdings sollte er nicht die Deutschen ansprechen, sondern die DEUTSCH die sich dem BRiD – System und Merkel freiwillig unterwerfen. Deutsche gehen in dieser BRiD durch die Hölle und DEUTSCH gießen auch noch Benzin in diese Hölle damit das Feuer niemals erlischt!!!

    http://brd-schwindel.ru/anonymous-der-dumme-deutsche/

    Reply
  14. 10

    Don Hugo

    Vom Wahnsinn der Justiz und der Niedertracht der Presse – Das Licht bricht sich langsam Bahn!

    https://deutsches-maedchen.com/2018/08/24/vom-wahnsinn-der-justiz-und-der-niedertracht-der-presse-das-licht-bricht-sich-langsam-bahn/

    Reply
  15. 9

    Don Hugo

    Werde zum Kampfmagier

    Publiziert am 24/08/2018 von Rabe

    1

    Heil Euch, Kameraden und Freunde der Wahrheit,

    hier habe ich wieder einen Artikel von meinem Lieblings-Autor
    „Axe of Perun“ aus Amerika,
    vormals bei Renegade Tribune im Team, welchen ich außerordentlich schätze und in gewisser Weise nachtrauere,
    weil er spurlos verschwunden ist, und mit ihm sämtliche seiner Artikel.

    Zum Glück habe ich mir die meisten seiner Schätze gesichert und greife nun aus meinem Fundus darauf zurück.

    https://www.fliegende-wahrheit.com/2018/08/24/werde-zum-kampfmagier/

    Reply
  16. 8

    arkor

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article181286120/Pastorin-Dietlind-Jochims-Seehofers-Erlass-zum-Kirchenasyl-ist-willkuerlich.html
    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1799157676819509?__tn__=-R
    Armand Korger
    Gerade eben ·
    Die Kirche hat einen Vertrag mit dem Deutschen Reich. Mit der BRD kann sie keinen haben.
    Wenn die Kirche sich nicht an Verträge hält, so ist ihr rechtlicher Bestand grundsätzlich in Frage gestellt.
    Also von welchem Staat ist hier die Rede? Wer behauptet die BRD wäre ein Staat bestreitet jeden ordentlichen Staat, was wir diesen mitteilen müssen!
    Die Kirche hat hier eindeutig kein Recht Asyl zu gewähren, auch nicht nach Kirchenrecht.
    Es wird also die Frage sein, ob die Kirche an sich der Haftende ist oder der jeweilige Pfarrer, doch klar ist bereits jetzt, dass dies nicht nach Krichenrecht abgearbeitet wird,
    da die grundlegenden Rechte der Träger der Rechte, verbunden mit kapitalsten und schwersten Verbrechen verbunden sind, verdeckt unter der Umkehrung der Aussagen des Jesus von Nazareth und man die Übernächstenliebe über die Nächstenliebe stellt, was man dann theologisch als satanisch bezeichnen würde.
    Die Krichen selbst übrigens, auch dies wissen wohl nicht viele, sind Kirchen der Menschen, die sie vor Ort erbaut haben und gehören ihnen. Es sind ihre Gebetshäuser.

    Für uns Europäer bietet diese Krise, diese gigantischen Lügen aber auch die Chance…des Beginns, des wahren und eigentlichen Christentums, in welchem wir uns dann wirklich wiederfinden und zuhause fühlen können, als geistiges Gerüst und Zusammenhalt. Der Beginn des eigentlichen, des arischen Christentums.

    Teilen und verteilen. Wer sich nicht hinter seine Rechte stellt, ist es auch nicht wert, Rechte zu haben.

    Reply
  17. 7

    Atlanter

    Insider des BKA: „Die Polizei wird die Ärsche der Volksverräter und Terrorpaten nicht mehr lange schützen“

    http://brd-schwindel.ru/insider-des-bka-die-polizei-wird-die-aersche-der-volksverraeter-und-terrorpaten-nicht-mehr-lange-schuetzen/

    “Da lachen ja die Hühner über das Illusionstheater”

    Reply
    1. 7.1

      arabeske-654

      Ach so? Worauf warten denn diese “Helden” noch? Besseres Wetter, eine Gehaltsehöhung?

      Reply
    2. 7.2

      arabeske-654

      In einem Kriegsgebiet gibt es übrigens keine Polizei, nur Soldaten oder Söldner.

      Reply
    3. 7.3

      Atlanter

      Immer dasselbe Spielchen! Solche Kreaturen (Handlanger/Volksverräter) des Systems, gehören an die Wand (Standrecht) oder an die Laterne hochgezogen (Hängen)! Ganz einfach!

      Reply
      1. 7.3.1

        Skeptiker

        @Atlanter

        Ja eben, aber das ist zu unauffällig

        Für das geschundene Volk der Deutschen, sollte man die Politiker einer Fremdmacht, eher so zur Schau stellen.

        Fakt ist, die ganzen SAW Filme sind nur noch mit Altersbestätigung zu sehen.

        Das war bestimmt er hier, weil er eben Angst vor der gerechten Strafe hat.

        Meinungsfreiheit: Heiko Maas zur Bekämpfung von Hasskriminalität im Internet am 14.09.2015

        https://www.youtube.com/watch?v=y5Oi0z7sUVo
        ==============

        Saw 6-Ausschnitt-Wer kann mehr Fleisch opfern

        https://www.youtube.com/watch?v=s9YwEV12Moo

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 7.3.1.1

          Atlanter

          Skeptiker, ich “esse” kein Fleisch! “VegetArier”!

        2. 7.3.1.2

          Skeptiker

          @Atlanter

          Nun ja, im SAW Film geht es ja darum, das die Politiker sich selber Ihr Fleisch abschneiden müssen, wenn Sie noch ein bisschen überleben wollen.

          Zumindest müssen die Ihr Fleisch nicht selber essen, scheinbar ist der Film wohl für Vegetarier gemacht, nicht das ein noch schlecht dabei wird.

          Lächel.

          Gruß Skeptiker

        3. 7.3.1.3

          Atlanter

          “SAW” ein Werk Satans – Welch ein geistiger Dünnschiss! Was ein “Judenhirn” sich so alles ausdenken kann ?

          ISRAEL – Die Hebräer haben diesen Namen sich angeeignet

          http://germanenherz.blogspot.com/2011/05/israel-die-hebraer-haben-diesen-namen.html

        4. 7.3.1.4

          Exkremist

          @Atlanter

          Die These ist korrekt aber der Weg des Germanenherzartikels dahin schustert leider einfach mal alles zusammen und macht daraus ein ziemlich chaotisches Gericht.

          Mythologie ist in den seltensten Fällen wörtlich zu verstehen, zB wäre dann im Buch Hiob Gott ein Kochmeister, der das Meer gesalzen hätte, damit wir uns iegendwann mal so richtig schön den Bauch mit Fisch ohne Ende voll schlagen dürfen.

        5. 7.3.1.5

          Skeptiker

          @Atlanter

          Hier ohne Altersbestätigung.

          https://youtu.be/SWxNojeeUfU?t=29

          Gruß Skeptiker

        6. 7.3.1.6

          Skeptiker

          @Atlanter

          Hier die Stelle die ich gemeint habe, da schlägt das Herz eines Vegetarier gleich viel höher, oder nicht?

          https://youtu.be/SWxNojeeUfU?t=399

          Das ist aber auch heftig, aber immer noch besser als nur Aufhängen, weil das ist zu einfältig.

          Für unsere Merkel sollte man sich schon solche Gedanken machen, ich meine um Ihr Ableben so schön wie möglich zu gestalten.

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Gruß Skeptiker

        7. 7.3.1.7

          Atlanter

          Heilung – Krigsgaldr

          https://www.youtube.com/watch?v=K7ZqZVunCb4

          Skeptiker, dies gefällt mir viel besser! Da geht es den gehörnten an den Kragen!

          Dieses “Video” erzählt eine Geschichte des uralten Glauben unserer Ahnen und den Kampf gegen die Finsternis!

          Sehr interessant!

        8. 7.3.1.8

          Skeptiker

          @Atlanter

          Also ich habe mir das Video in voller Länge angesehen.

          Der Klang ist sehr schön, zumindest über meine Anlage.

          Die Wahrheit ist aber, ich bin aus mythischer Sicht nicht sehr bewandert.

          Ich habe zwar die ganzen Bilder wahrgenommen, aber ohne den genauen Hintergrund der Bilder zu begreifen.

          Mich das das Video an dieses Video erinnert.

          Hieronymus Bosch – Der Garten der Lüste – Jocelyn Pook

          https://www.youtube.com/watch?v=jAfBL8hRoNM

          Da ist der Sound auch sehr gut, aber ich kann diese Bilder auch nicht wirklich begreifen, offenkundig bin ich zu dumm dazu.

          Hieronymus Bosch soll ja in einer Zeit gelebt haben, wo es wenig zum Essen gab und über Pilze und sonstigen Drogen, haben die zu damaliger Zeit, Ihr Hungergefühl betäubt.

          Ich muss erst mal überlegen, in welchen Video ich das so gehört habe.

          Zumindest hier war es nicht, weil es war ja das Jahr 1626

          Hexenverfolgungen gibt es noch! – DOKU 2014

          https://youtu.be/Tuzb2VURDsg?t=254

          ====================

          Hieronymus Bosch [ɦijeːˈɾoːnimʏs ˈbɔs] (eigentlich Jheronimus van Aken [jeɪˈɾoːnimʏs vɑn ˈaːkə(n)]; * um 1450 in ’s-Hertogenbosch; † August 1516 ebenda) war ein niederländischer Maler der Renaissance. Sein Werk entzieht sich einer einfachen Deutung: Während es einige plausible Interpretationen seiner Werke gibt, sind viele Darstellungen rätselhaft geblieben. Bosch selbst hat keine schriftlichen Aufzeichnungen zu seinen Werken hinterlassen.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Hieronymus_Bosch

          Gruß Skeptiker

        9. 7.3.1.9

          hardy

          zu Hieronymus Bosch aus https://de.wikipedia.org/wiki/Hieronymus_Bosch

          …ein kleiner geflügelter Dämon am unteren Rand des Bildes Tod eines Geizhalses, die beschriebenen Gesichtszüge.
          Ungeklärt ist, um wen es sich dabei handelt. Manche vermuten darin eine Selbstdarstellung Hieronymus Boschs, andere einen Auftraggeber. Fraenger sieht hier und in zahlreichen ähnlichen wiederkehrenden Porträt-Köpfen auf Bildern von Bosch den 1496 konvertierten Juden Jacop van Almaengin dargestellt, der so etwas wie Mäzen und Großmeister von Boschs Loge in s‘Hertogenbosch gewesen sei, geistiges Vorbild und Auftraggeber des Malers. Letztere Vermutung erscheint allerdings wegen der negativen Anmutung durch die Kombination des Gesichts mit monsterähnlichen Körperteilen, beispielsweise bei Johannes auf Patmos, als unwahrscheinlich. Ansonsten gibt es von Hieronymus Bosch nur ein einziges, oft kopiertes, „Porträt“, eine posthume Zeichnung von ca. 1550 mit ungeklärter Herkunft und Authentizität. Seine dort ausgewiesenen Gesichtszüge entsprechen nicht der von ihm so oft gemalten Person.
          darüber könnte man sich ein paar Gedanken machen…

  18. 6

    arkor

    https://www.ardmediathek.de/tv/report-M%C3%9CNCHEN/Die-Sendung-vom-21-August-2018/Das-Erste/Video?bcastId=431936&documentId=55310166

    Ab Minute 21.06 zum Mord an der Staatsangehörigen des Deutschen Reiches, M. Kiesewetter. Ein Verfahren, welches nun im Deutschen Reich anhöngig ist zusammen mit den alliierten Vertragsstaaten, die zur unbedingten Aufklärungsarbeit aufgefordert sind.

    BRD-Polizisten, die sich in möglicherweise belastende Handlungen verwickeln ließen, sollten sich mit der öffentlichen Wahrheit in die Kronzeugenregelung versetzen lassen, die allen gewährleistet wird, die rechtzeitig die Wahrheit verbreiten und die nicht direkt in die Mordhandlungen verwickelt sind. Also sprichwörtlich als Aufräumkommando oder Ähnliches fungieren mussten.

    Besonders interessant das Bild mit der Polizeiabsperrung zur Spurensicherung auf dem Platz…….muss man gesehen haben….

    Reply
  19. 5

    arkor

    https://www.welt.de/politik/ausland/article181278148/Marokko-raeumt-auf.html

    verpflichtende Grenzsicherung- staatliche Vertretungen und ihre Kompetenzen und Pflichtverletzungen und die Mär vom Recht auf Asyl.

    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1799094416825835?__tn__=-R-R

    Armand Korger
    3 Min ·
    Viele Menschen müssen, gerade in Europa und speziellst natürlich im deutschen Land, im deutschen völkerrechtlichen staatlichen Subjekt, dem Deutschen Reich, nach sieben Jahrzehnten der fehlenden Meinungshoheit, erst wieder lernen, was die Fakten auch die faktische Rechtslage ist….die aber ….immer besteht und nach der sich letztlich alles entscheiden wird.
    Ein solches Thema ist natürlich auch, was an den Grenzen der europäischen Staaten passiert.
    Wir haben erlebt, dass “Vertretungen” von europäischen Rechterträgern, deren höchste Pflicht die Grenzsicherung, der Schutz des Terretoriums ist, denn ohne Terretorium kein Staat, einfach kriegsähnliche, feindliche Handlungen von Nichtrechteträgern, nicht nur billigend in Kauf nehmen, sondern auch noch fördern, anstatt, wie für die Legitimation der Vertretung verpflichtend, die Grenzsicherung zu betreiben.
    Grenzen, besonders als Gruppe illegal zu überschreiten, sind feindliche Akte, denn es wird der Rechtsraum völlig missachtet, also in Frage gestellt und das Terretorium.
    Da dies nicht unter dem Vertrag des Völkerrechts steht, besteht auch keinerlei Schutz, auch kein Schutz des Lebens, aber schon gar nicht ein Klagerecht auf Asyl etc….
    Wer Grenzen so überschreitet, hat jeden Anspruch auf überhaupt eine solche Erwägung schon verloren, eben das Einräumen einer solchen KANNREGELUNG aber niemals MUSSREGELUNG, denn kein Land der Erde muss unter egal welchen Bedingungen, ASYL GEWÄHREN!
    VERTRETUNGEN können hieran überhaupt nichts ändern, da dies Grundlagen des Rechts nach innen und nach außen sind, auch des Völkerrechts, welche nicht änderbar sind.

    Wir haben es also mit kriminellen Handlungen von NIchtrechteträgern zu tun, die ebenso durch kriminelle Handlungen von Vertretern, welche aus sich heraus gar nichts dürfen in einer Kompetenzüberschreitung gefördert, was bedeutet, die strafrechtliche Mithilfe.

    Im Deutschen Reich ist, durch die Mandatslage die Sachlage sogar noch klarer.

    Aber wie sieht es mit Ländern wie Marokko aus. Wir haben nun als die Träger der Rechte, die die Rechtsräume, die Staaten darstellen, gesehen, wie Vertreter JAHRELANG diese kriegsähnlichen Handlungen, welche keinerlei Rechtsschutz haben, nicht einmal für das Leben, tolerieren und fördern, aber wir haben auch gesehen, dass Länder wie Marokko nichts dagegen unternahmen, obwohl die Aggression von ihren Ländern ausging und das bedeutet KRIEGSÄHNLICHE HANDLUNGEN, welche; HIER VON SPANISCHEN VERTRETERN, schon LANGE also solche gegenüber MAROKKO HÄTTEN ANGEMAHNT werden müssen, mit einem drohenden Militärschlag und noch mehr.
    Denn das Terretorium ist heilig und die Rechtsfolgen, die nie, auch nur für einen Sekundenbruchteil unterbrochen sein dürfen, denn dann erlischt alles.

    Marokkos Regierung sieht sich also ebenso in der Frage der Legitimation oder aber der kriegersischen Aggression.

    Fakt ist, dass Ländern, welche ihren Verpflichtungen nicht nachkommen, das Recht darauf verlieren, als Staaten anerkannt zu werden oder im Falle von Besetzung, eben die Mandatsgewalt.

    Wenn das aber alles so ist und es ist unbestreitbar so, wie kann es sein, dass hier in einer Übereinkunft Vertretungen europäischer und afrikanischer Länder gleichermaßen, wie verabredet dermaßen kriminell handeln? Begleitet von einem ebenso medialen Echo jenseits allen Rechts?
    Es ist natürlich Unsinn, dass Nichtrechtetträger ein Recht auf Asyl hätten. Niemand hat das. Wer den Eindruck erweckt, handelt kriminell.
    Ebenso ist es Unsinn, dass es Vertretungen freistehe die Sicherung ihrer Terretorien und Grenzen aufzugeben und dass diese einfach überschritten werden dürften.
    Ebenso ist es Unsinn, dass hier irgendwelche einklagbaren Rechte der Illegalen vorlegen oder dass sie nach internationalen Recht nicht zurückgebracht werden könnten. Das ist kapitalster Unsinn und eine Verleugnung des Rechts. Dabei spiel auch die tatsächliche Lage im Herkunftsland keine Rolle, denn es ist immer eine Kannregelung und dies kann auch nur gegeben werden, wenn wirklich JEDE GEFÄHRDUNG der Rechteträger ausgeschlossen ist und dessen Rechtsraum, aber auch die Rückkehr derer.

    Es gibt also NIE EINE RECHTLICHE BINDENDE GRUNDLAGE FÜR EIN NICHTZURÜCKKEHREN und die Herkunftsstaaten haben die Verpflichtungen, ihre Staatsangehörigen zurück zu nehmen.

    Sollten darunter nun Menschen sein, die von dem alliierten BRD-Organ falsche Papiere bekommen haben, so sind die Staaten verpflichtet direkt Verfahren gegen die Angehörigen des BRD-Organs einzuleiten. Da sie keinen völkerrechtlichen Immunitätsschutz genießen, sind sie überall ohne weiteres leicht festzusetzen und zu verhaften. Auch hier liegt keine Wahl vor. Das ist Pflicht.

    Deshalb ist es ja auch so, dass solche Ströme immer in Lager gesammelt werden müssen, um dann für die Rückkehr zu sorgen, so schnell wie möglich, eben als Norhilfe, die GEGEBEN WERDEN KANN ABER NICHT MUSS.

    Urteile von Gerichten, die einen Aufenthalt behaupten,der gegeben muss, stellen nichts anderes als den offenkundigen Bruch jeden Rechts dar, die Verleugnung von Terretorien und Staaten und des staatlichen Rechts und Völkerrechts,sind also offenkundig strafbare verfolgungspflichtige Straftaten, schwerster Art, wie jede illegale Beihilfe in dieser Frage.

    Für Marokko aber und andere afrikanische Staaten, welche ihre Verpflichtungen gegenüber ihren Staatsangehörigen aber nicht nachkommen oder sogar ihre Grenzverpflichtungen zum Schaden Dritter nicht nachkommen, stellt sich DIE EXISTENZFRAGE!

    Spechern Sie sich dies ab, denn auch wenn ich hier nur einen kleinen Ausschnitt, aber doch sehr von Bedeutung, besonders in der Konsequenz, anreißen kann, so werden sie sehen, was das Maß ist, an welchem gemessen wird, am Schluss, und zwar genau auf dieser Messlatte……

    Geben sie dies auch unbedarfte, schlecht informierte Menschen weiter, damit sie wissen, was Recht und Pflicht ist und nicht verwundert sind über die zukünftigen Ereignisse……denn letztlich wird am Recht gemessen…egal
    wie lange es dauert….

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich

    Reply
    1. 5.1

      logos

      WELTREGIERUNG WEF – WER STEHT HINTER GLOBALISIERUNG MASSEN MIGRATION?
      https://youtu.be/SQquUW3nr0U
      Der Migrationsplan der UN, der seit vielen Jahren verhandelt wurde, soll auf einer internationalen Konferenz in Marokko am 10 und 11. Dezember 2018 verabschiedet werden.

      Und was dann, wenn das alte Monster den unterschrieben hat?

      Reply
      1. 5.1.1

        Sehmann

        “Und was dann, wenn das alte Monster den unterschrieben hat?” – Mit Wahl-Enthaltung wird man die nicht los, und wer Volksgenossen mit rechter Gesinnung zum Wahlboykott aufgefordert hat kann sich jetzt mit Merkel vergnügen.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          arabeske-654

          Du hast sie doch gewählt, Du kranker Spinner.

        2. 5.1.1.2

          Sehmann

          Eben nicht, ich habe immer gesagt, man wird die Volksverräter nur los, wenn man völkisch denkende Politiker wählt, und das tue ich seit Jahrzehnten und habe es auch bei der letzten Wahl gemacht.
          Um deine Kommentare “das Deutsche Reich klagt an” scheren sich die Volksfeinde in den politischen Machtpositionen nicht, auch nicht, wenn du deine Kartoffeln selber anbaust oder an deinem Magnetmotor bastelst, du Spinner.

        3. 5.1.1.3

          arabeske-654

          Du hast bis heute nicht begriffen wie der Wahlzirkus funktioniert und was Du da tust.
          Du gibst nur Dein Recht auf Selbstbestimmung auf. Die von Dir herbei fantasierten völkisch denkenden Politiker, die zur Wahl stehen gibt es nicht.
          Deshalb hast Du Merkel gewählt – ob Du’s begreifst oder nicht und nicht die Deutschen, die die Wahl ignoriert haben. Deine hysterische Keiferei nach einer Reparatur der BRD ist widerwärtig und nutzlos.
          Deine völkisch denkenden Politiker, die Du vermeintlich siehst stehen im Dienste Judas und sind seine Vasallen.

        4. 5.1.1.4

          Sehmann

          Du begreifst es nicht, deshalb immer dieselbe Leier, während sich die Lage unseres Volkes jedes Jahr verschlechtert.
          Lange Zeit habe ich geglaubt, man kann das Steuer nochmal herumreißen, aber inzwischen halte ich den Untergang des deutschen Volkes für nicht mehr abwendbar, deshalb verschwende ich auch nicht mehr so viel Zeit mit irgendwelchen Beton-Köppen in diversen Blogs, sollen sie mit ihrer Besserwisserei doch glücklich werden, während das deutsche Volk untergeht.
          Und vergiss nicht, auch bei den nächsten 100 Artikeln darunter zu schreiben “das Deutsche Reich klagt an”, das lässt Merkel jedesmal erzittern, du Schlaumeier. Bei so vielen klugen Köpfen mit sooo großem Maul kann nichts mehr schiefgehen.

        5. 5.1.1.5

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Also mein Freund, ist es vielleicht möglich, das Du der kranke Spinner bist.

          Die Wahrscheinlichkeit das Deine gleichen Texte, oder die Erfolge von Arkor, die er ja auf Facebook immer reinstellt, obwohl ich das nie Lesen kann, weil ich habe kein Facebook.

          Also was soll das bringen?

          Stelle Deine Texte doch mal hier rein.

          Weil die Manheimer Seite ist ja völlig auf der Überholspur, sprich er manipuliert die Masse, derer, die noch an das Gute glauben und wohl auch die AFD wählen.

          https://michael-mannheimer.net/2018/08/24/george-soros-beeinflusst-der-multi-milliardaer-mit-seinen-medien-gezielt-die-kongress-vorwahlen-in-den-usa/

          Das ist nun mal die Realität, in der wir hier eben sind, alles andere ist doch nur Wunschdenken, Deinerseits.

          Scheinbar sind eben alle völlig bescheuert, nur Du eben nicht.

          Nun ja, aber was bringt das?

          Gruß Skeptiker

        6. 5.1.1.6

          arabeske-654

          Oh gut. Das bringt mich direkt zu der Frage, die Maria dieser Tage gestellt hat. Warum mache ich das eigentlich noch? Wozu bringe ich mich hier noch ein?
          Vielleicht ist es besser wenn ich mich meinen Spinnereien widme und Euch zwei Clowns hier machen lasse, was immer ihr wollt.

        7. 5.1.1.7

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Ich möchte mal behaupten Dein Vergleich ist eher aus der untersten Schublade.

          Nun versuchst Du ein Keil zu treiben, zwischen Maria und mir.

          Lernt man das auf der SED Eliteschule von Erich Honecker?

          So wie hier?

          https://youtu.be/FlS8CRWIfZA?t=77

          =============

          Aber ich sehe Dich eher so, Du hast ein Gnuppel am Hals und das sogar in Kopfhöhe.

          Wildschweinplage im Schrebergarten | Darüber lacht die Welt mit Hape Kerkeling

          https://youtu.be/-D2mjbrcN3A?t=153

          Wie wohl jeder erkennen kann, bin ich das Opfer und @arabeske-654 der Sieger.

          Aber mich stört das nicht wirklich.

          Das ist besser als Langeweile, die Lage in der sich die Deutschen befinden, ist eben hoffnungslos.

          Gruß Skeptiker

        8. 5.1.1.8

          hardy

          zu arabeske-654
          24. August 2018 at 21:45

          Es stellt sich doch die sehr schwierige Frage, ob es überhaupt die Möglichkeit gibt für eine Erhebung vergleichbar 1933 mit der NSdAP, was der Führer persönlich, würde er heute leben, dazu sagen würde und welche Schlußfolgerungen daraus zu ziehen wären.

      2. 5.1.2

        arabeske-654

        Es wird keine derartige Erhebung geben, weil die Voraussetzungen dafür nicht vorhanden sind.
        1918 haben die Feinde ihre Demokratie nach Deutschland importiert, als der kommunistische Putsch zerschlagen war, sonst hätte es ein bolschewistische Diktatur gegeben in Deutschland.
        Den Fehler haben sie aber 1945 nicht noch mal gemacht. Statt dessen haben sie eine Fremdherrschaft installiert und Demokratie vorgegaukelt. Deshalb führen dei “demokratischen” Wahlen nur noch zu dem Ergebnis die Fremdherrschaft zu festigen.Auf diesem Weg ist keine Änderung zu erwarten.
        Ein Aufstand gleich welcher Art ist ebenso wenig zu erwarten, weil das Deutsche Volk einfach zu schwach, zu zersplittert und meistenteils zu verblendet ist.
        Mögliches Szenario wäre ein Putsch der Exekutivkräfte, so sie sich der Verräter in ihren Reihen entledigen können. Andernfalls ist zu erwarten, das die Lage dadurch noch prekärer wird.
        Weiteres mögliches Szenario ist der Weg den arkor eingeschlagen hat, die verantwortlichen Feindstaaten für die Handlungen ihre Modalität der Fremdherrschaft zur Rechenschaft zu ziehen.
        Aber das halten ja einige für nutzlose Zeitverschwendung.

        Reply
    1. 3.1

      Sonnenwolf

      Das Wissen um die Unendlichkeit des Feldes und dessen Zeitlosigkeit ist antagonistisch zu den abrahamitischen Sklaven Religionen, bei denen die Lehre vom jüngsten Gericht und der Ultramonarchismus im Vordergrund stehen, es ist daher nur stringent das es bekämpft wird.

      Reply
  20. 2

    Skeptiker

    Also ich habe mir das Video mit Michael 26 Minuten angeschaut.

    Die Wahrscheinlichkeit das er da völlig ohne Gründe gelandet ist, ist aus meiner Sicht nicht sehr hoch.

    Ich kenne selber so ein durchgeknallten Typen, wobei die Schuld immer die Anderen haben.

    Ja und seine ganzen Anzeigen, das waren ja auch nur die Anderen, weil er selber ist ja unschuldig.

    Aber im Straßenbau war er ja so ein feiner Kerl, ja mit ein Presslufthammer in der Hand kann man wohl nicht wirklich auffallen.

    Bla Bla Blupp usw.

    ====================
    Also da liegt der Fall Gustaf Mollath auf einer ganz andere Ebene.

    https://www.youtube.com/watch?v=X2_hbIqT8FA

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 2.1

      Skeptiker

      Was mich wundert ist, wieso ist Merkel noch in der sogenannten Freiheit?

      Deutschland und seine IRREN —- PREVIEW

      https://www.youtube.com/watch?v=-MC3hiOgC5E&feature=youtu.be

      Weil die gehört ja nun wirklich in die geschlossene, aber nicht nur die, eher das ganze Politiker- Gesocks, in der BRD GmbH & Kotze KG, gehört ganz weit weg, am besten in die Hölle.

      Hier hört man das Gesocks ja schreien.

      Wurden Töne aus der Hölle aufgenommen? Was befindet sich unter der Erde? Lebt etwas unter der Erde?

      https://youtu.be/QUYELLw4-mo?t=301

      Deswegen gibt es wohl auch das Zitat.

      Wie auf Erden, so auch in der Hölle, oder war das Zitat anders?

      Nun ja!

      Gruß Skeptiker

      Reply
  21. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Anti-Illuminat

      Es wird der Tag kommen wo all diese Doppelmoral in der jetzigen BRD öffentlich werden. Bei Mörder und Vergewaltiger wird oft weggeschaut aber hier nicht. Es ist aber nur die kleinste Spitze des Eisbergs

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen