Related Articles

108 Comments

  1. 32

    arabeske-654

    Außer der Tatsache, das die katholische Kirche den Vertrag gebrochen hat indem sie sich in innenpoltische Angelegenheiten eingemischt hat und er deshalb eigentlich nichtig ist, gibt es da keine bemerkenswerten Aspekte.

    Reply
  2. 31

    Lichtwesen

    Wenn wir schon mal dabei sind und es ALLE betrifft, dann bitte eure Meinung dazu und warum sich die “Medien” dazu nicht äußern.

    https://www.youtube.com/watch?v=HzmaYdS3YMY

    Reply
    1. 31.1

      Erwin

      Deutschland, Deine Irren :

      Lutz auf Chemtrail – Spuren – heute – Show ( ZDF ) :

      Reply
  3. 30

    Erwin

    Jürgen Braun (AfD) zu Grünen – Politiker :

    ,,Sie leben fernab der Realität” :

    Reply
  4. 29

    Lichtwesen

    Drehen denn jetzt alle durch? Krieg auch auf der “ISS” im “Weltraum”! Aber wer läßt den Finger auf dem Loch, oder hat man ein neues Klebeband angebracht???

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/zoff-im-all-um-zwei-millimeter/ar-BBNhmBv?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
    1. 29.1

      Sehmann

      • Ende August haben die Astronauten der Internationalen Raumstation ISS ein winziges Loch in einem Modul entdeckt.

      • Eine Untersuchungskommission der russischen Weltraumbehörde verdächtigt die US-Astronauten, das Loch absichtlich gebohrt zu haben, um eine vorzeitige Rückkehr eines erkrankten Kollegen zu erzwingen.

      • Der ISS-Kommandant Feustel schließt eine Verwicklung von Besatzungsmitgliedern aus. Derlei Mutmaßungen seien “beschämend”.

      Reply
  5. 28

    Erwin

    Frau Merkel, warum lügen Sie weiter zu “Hetzjagden” in Chemnitz ?

    Reply
  6. 26

    Erwin

    F A S C H I S T I S C H E – I N V A S I O N – !!!

    05.09.2018 Dr- Flocken – Aktuelle Stunde: Mittwochs-Demo

    Reply
  7. 25

    Erwin

    ,,Der Tag heute wird in die Geschichte eingehen”

    ► Rede von Prof. Meuthen in EU-Parlament :

    Reply
  8. 24

    Erwin

    ” Die Mutter aller Probleme ”

    Reply
  9. 23

    Erwin

    ” Kein schöner Land ”

    Volkslied

    Reply
  10. 22

    Erwin

    New York – Times – Zeuge für Fake – News zu Chemnitz :

    Verbindungen zu George Soros :

    Reply
  11. 21

    Erwin

    Interessanter Kommentar, entdeckt bei hartgeld.com , Neu: 2018-09-13:

    [19:55] Ramstein-Beobachter:

    “Wenn die AfD jetzt clever wäre, würde sie morgen ebenfalls einen Antrag auf die Entlassung von Maaßen stellen.

    Da die sozialislamistischen Einheitsparteien grundsätzlich alles ablehnen, was die AfD beantragt, wäre ich mal auf

    deren Reaktion gespannt. Die würden bis zum Sanktnimmerleinstag debattieren.”

    Reply
  12. 20

    FensterBANK

    Es wird auch immer skurriler!
    https://www.epochtimes.de/politik/europa/eu-internetkonzerne-sollen-terrorpropaganda-binnen-einer-stunde-loeschen-sonst-drohen-milliardenstrafen-a2637516.html

    Was ist denn “Terrorpropaganda” ??
    Neun Monate Haft, wenn man den römischen Gruß nur mal zeigte……..
    Demnächst wohl lange Haftstrafe für das Posten eines Bildes des Führers?
    Die drehen immer weiter durch.
    Ihre Lügengebilde können sie auch nur noch durch strikte Zensur irgendwie schlecht als recht aufrecht erhalten.
    Es ist doch nicht mehr zu fassen!
    Sollte das Netz mal ganz versagen, dann halten wir eben ein wöchentliches Thingtreffen ab.
    Mailverkehr wäre durch andere Technik wie z.B. ENIGMABOX und P2P-Technik noch möglich.

    Und Gruß

    Reply
  13. 19

    Erwin

    Großdemonstration für Sonntag in Köthen angemeldet –

    „ Wie viele Opfer braucht es noch, bis sich etwas ändert ? “

    Epoch Times, 13. September 2018 , Aktualisiert: 13. September 2018 15:05

    Nach dem friedlichen Trauermarsch in Köthen letzten Montag ist für kommenden Sonntag ein Protestmarsch durch “Zukunft Heimat” angemeldet worden. Unterstützung wird der Protestmarsch durch die AfD Sachsen-Anhalt, Pegida und “Kandel ist überall” erhalten.

    Am kommenden Sonntag wird in Köthen (Sachsen-Anhalt) eine weitere Großdemonstration stattfinden. Anmelder für den Protestmarsch ist der Verein „Zukunft Heimat“.

    Die Veranstaltung findet unter dem Leitspruch „Wie viele Opfer braucht es noch, bis sich etwas ändert?“ statt und wird unterstützt durch die AfD in Sachsen-Anhalt, Pegida und „Kandel ist überall“.

    Die AfD Anhalt-Bitterfeld distanziert sich vor der Demo von „extremistischen Trittbrettfahrern“, die „mit aufwiegelnden Aufrufen zu Gewalt den breiten bürgerlichen Protest für sich vereinnahmen wollen“.

    „Als Opposition im Parlament solidarisieren wir uns mit dem Protest unserer Bürger auf der Straße, denn viele Menschen verspüren mittlerweile das Bedürfnis, ihrer Unzufriedenheit Ausdruck zu verleihen. Die Straße darf jedoch nicht demokratiefeindlichen Kräften überlassen werden und deshalb stehen wir als AfD in der Pflicht“, so die AfD Anhalt-Bitterfeld weiter.

    AfD: Protestbündnisse lassen Unmut der Bevölkerung sichtbar werden
    In dem Beitrag heißt es zudem: „Wir sind offen gegenüber der Welt,
    wollen aber Deutsche sein und bleiben. Wir wollen die Würde des Menschen, die Familie mit Kindern, unsere abendländische christliche Kultur, unsere Sprache und Tradition in einem friedlichen, demokratischen und souveränen Nationalstaat des deutschen Volkes dauerhaft erhalten. (…) Alle Gruppierungen, die das auch wollen, sind für uns natürliche Verbündete! PEGIDA Dresden, Zukunft Heimat und „Kandel ist überall“ sind Ausdruck dieser notwendigen bürgerlichen Protestbündnisse, die den Unmut in der Bevölkerung sichtbar werden lassen.“

    Bereits am Montag fand eine Großdemonstration in Form eines Trauermarsches statt. Die Veranstaltung verlief friedlich. (er)

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/koethen-grossdemonstration-fuer-sonntag-angemeldet-wie-viele-opfer-braucht-es-noch-bis-sich-etwas-aendert-a2636996.html

    Reply
  14. 18

    Lichtwesen

    Wer diese “Frau”, besser gesagt diesen SATAN, immer noch unterstützt gehört nicht nur verurteilt, sondern zum Nutzen der ganzen Menschheit vernichtet. Verbreitet dieses Video weiter!

    http://brd-schwindel.ru/wie-geht-es-nun-mit-angela-merkel-weiter/

    Reply
    1. 18.1

      Lichtwesen

      Nachtrag!

      “Diese Aufgabe muss nicht nur die Stadt Chemnitz anpacken. Sie stellt sich an vielen Orten und auf allen Ebenen dieser Republik. Dringend. Denn unsere Ordnung ist verletzlich geworden.”

      NEIN, eure Hetze wirkt nicht mehr. Ihr Merkel – Anhänger seid erkannt und am Ende!!!
      Rettet euer armseliges “Leben” und lauft, eure “Ordnung” ist verlogen und kriminell!

      http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/gastkommentar-unsere-ordnung-in-deutschland-ist-verletzlich-geworden/ar-BBNhDNm?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

      Reply
    2. 18.2

      Clara

      @ Lichtwesen
      unter Deinem Link steht: Seit dem 12. Juli gibt es keine Bundesrepublik Deutschland mehr…

      Woher ist diese Behauptung?

      Wer weis es ?

      Reply
      1. 18.2.1

        Lichtwesen

        Woher ist diese Behauptung?

        Von ARD und ZDF sicher nicht, denn dann wäre es eine Lüge!

        Reply
  15. 17

    Erwin

    “Hitlergruß” bei Demo in Chemnitz –

    33-Jähriger zur Bewährungsstrafe verurteilt

    13.09.2018 • 14:57 Uhr

    Zwölf Tage nach einer gemeinsamen Kundgebung von AfD, Pegida und Pro Chemnitz hat das Amtsgericht Chemnitz einen Demonstranten zu einer Haftstrafe von acht Monaten auf Bewährung verurteilt. Der Amtsrichter sprach den 33-Jährigen am Donnerstag in einem Schnellverfahren schuldig, den “Hitlergruß” gezeigt und bei der Personalienfeststellung in Richtung eines Polizeibeamten geschlagen zu haben.

    Zudem muss der Chemnitzer, der von den Behörden als Gewalttäter Sport eingestuft wird, eine Geldstrafe von 2.000 Euro zahlen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft will eine Berufung prüfen. Sie hatte eine Haftstrafe von einem Jahr ohne Bewährung gefordert. (dpa)

    https://deutsch.rt.com/newsticker/75994-hitlergruss-bei-demo-in-chemnitz/

    Reply
  16. 16

    Lichtwesen

    Deutsche Seelenverwandte sollten zusammen halten und sich vereinigen für das Danach.
    Am deutschem Wesen wird die Welt genesen.

    http://brd-schwindel.ru/sos-news-nicht-irre-machen-lassen-und-fremdleiden/

    Reply
    1. 16.1

      Lichtwesen

      Nachtrag!
      Auch die Engländer wissen was auf Europa (EU) zukommt, deswegen haben sie DIESE EU verlassen!

      http://brd-schwindel.ru/nigel-farage-zu-viktor-orban-machen-sie-es-wie-wir-verlassen-sie-die-eu/

      Reply
      1. 16.1.1

        Skeptiker

        @Lichtwesen

        Danke, um hier nicht immer alles mit Kommentaren vollzuballern, habe ich mir ja eine andere Seite gesucht.

        Weil das Thema ist.

        SOLIDARITÄT MIT UNGARN! EU stimmt mit Zweidrittelmehrheit für Sanktionen gegen Ungarn

        https://michael-mannheimer.net/2018/09/13/solidaritaet-mit-ungarn-eu-stimmt-mit-zweidrittelmehrheit-fuer-sanktionen-gegen-ungarn/

        Und hier findet man ja Deine Quelle, nur auffälliger.

        https://michael-mannheimer.net/2018/09/13/solidaritaet-mit-ungarn-eu-stimmt-mit-zweidrittelmehrheit-fuer-sanktionen-gegen-ungarn/#comment-314655

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Lichtwesen

          Skeptiker, alles gut und schön aber Du kannst daran nichts ändern, weder an Ungarn, noch bei anderen Ereignissen die schon eingetreten sind oder noch kommen, weil alles einem Plan unterliegt und schon lange geplant ist. Denke nur an Dich und Deine Familie, denn es kommt richtig hart!
          Nimm Dir die Zeit und schau dieses Video! Er erzählt nicht einfach was, ist nicht fremdgesteuert um dadurch Vorteile zu bekommen und er spricht auch nach meinen Erkenntnissen eine berechtigte Warnung aus.
          Bereite Dich vor.

          http://brd-schwindel.ru/sos-news-nicht-irre-machen-lassen-und-fremdleiden/

          Als Zusatz noch dieses Video.

          https://www.youtube.com/watch?v=mGUZF5-Ph7s

        2. 16.1.1.2

          Skeptiker

          @Lichtwesen

          Nun ja, wenn man schon nichts ändern kann, warum schreibe ich überhaupt solche Kommentare?

          https://michael-mannheimer.net/2018/09/12/wir-wurden-alle-belogen-eu-papier-beweist-es-ging-nie-um-fluechtlinge-sondern-um-eine-geplante-neuansiedlung/#comment-314651

          Weil einer meinte ja, Adolf Hitler ist ein englischer Agent gewesen, um Deutschland endgültig zu vernichten.

          Hier zu Lesen.

          https://michael-mannheimer.net/2018/09/12/wir-wurden-alle-belogen-eu-papier-beweist-es-ging-nie-um-fluechtlinge-sondern-um-eine-geplante-neuansiedlung/#comment-314592

          P.S Manchmal schreibe ich lieber Kommentare als mir Videos anzuschauen, auch wenn es sowieso nichts bringt.

          Gruß Skeptiker

      2. 16.1.2

        Sehmann

        Aber sonst wird Orban als judäo-Rechter doch häufig hier verteufelt, keine Kritiker mehr, hat sich die Einstellung zu Orban gewandelt?

        Reply
        1. 16.1.2.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Was soll ich sagen? Alles sind Votzen, nur Mutti Merkel nicht.

          Hier so ein Arschloch von der AFD.

          Video: „Curio: Auf der Straße herrscht das Recht der Messer! – AfD-Fraktion im Bundestag“ :

          https://youtu.be/eebCAqH64lE?t=3

          Aber Deutschland muss eben darauf warten, das hier keiner mehr wählen geht, weil damit bestätigt man ja das BRD GmbH und Kotze System .

          Also dann warte ich eben, bis jeder Deutsche von Merkels Fachkräften abgestochen wird, weil dann kann ja eh keiner mehr zur Wahl gehen.

          Das sieht man ja schon jetzt, wird ein Deutschen der Kopf von Merkels Gästen zertrümmert, starb der mit Anfang 20 Jahren, am Herzversagen.

          Ein Fremdverschulden ist eben nicht zu erkennen.

          Der Deutsche ist eben immer Schuld, selbst wenn er das Merkel abwählen will.

          Aber immerhin war ja Merkel keine Heuchlerin, weil die meinte vom Anfang an, das Volk interessiert mich gar nicht.

          Kein Wunder das es hier so Neider auf die AFD geben könnte, sind die doch dabei das Merkel abzusägen.

          Gruß Skeptiker

  17. 15

    Erwin

    Kommunikation von Seelenverwandten als Realität –

    die Realität als ein Aspekt ( Momentaufnahme )der Wirklichkeit :

    Die Wirklichkeit ist Alles – was wirkt.

    Alles was wirkt, gehorcht den bedingungslos wirkenden Naturgesetzen.

    Eine Kraft, welche wirkt, ist gleichzeitig auch ein Recht ( Unrecht ? ) welches wirkt.

    Die Wirklichkeit – auch das jetzige System in welchem wir leben unterliegt der – W i r k l i c h k e i t –

    besteht aus lebendigen Energien, Kräften und Rechten, welche sich in ständiger Bewegung befinden.
    .
    Alle diese wirkungsmächtigen Energien und Kräfte, die gleichzeitig auch Rechte ( Unrecht ? )sind, befinden sich

    in permanenten Wandlungsprozessen, bei der jede Energie und Kraft der Wirklichkeit auch erhalten bleibt.

    An dem Tage, an dem die Wirklichkeit das Ende des jetzigen Systems einleitet, wird es auch vergehen –

    KEINEN TAG FRÜHER – UND AUCH KEINEN TAG SPÄTER !

    Begreifen wir die Realität so, wie sie sich uns präsentiert – und vertrauen auf die Wirklichkeit der

    PERMANENTEN VERÄNDERUNG als ein geistig wirkender PROZESS der stetigen Wandlung der Energien und Kräfte.

    Die Kommunikation von Seelenverwandten ist eine Realität, diese Realität wiederum ist ein Aspekt der Wirklichkeit.

    Reply
    1. 15.2

      Sehmann

      “vertrauen auf die Wirklichkeit der PERMANENTEN VERÄNDERUNG als ein geistig wirkender PROZESS der stetigen Wandlung der Energien und Kräfte” –

      Ja, “Der Wechsel allein ist das Beständige.” – Schoppenhauer
      Aber auch wenn nichts so gewiss ist wie der Wechsel, so muss der Wechsel oder die Veränderung niemals ein Wechsel oder eine Veränderung zum Besseren sein, auch ein schlechter Zustand kann sich noch verschlechtern.

      “Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.” -Charles de Gaulle

      Reply
      1. 15.2.1

        Erwin

        “Aber auch wenn nichts so gewiss ist wie der Wechsel, so muss der Wechsel oder die Veränderung niemals ein

        Wechsel oder eine Veränderung zum Besseren sein, auch ein schlechter Zustand kann sich noch verschlechtern.”

        Danke, für den ergänzenden Nachsatz.

        Eine richtige Feststellung – jedoch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt,

        die Hoffnung, daß sich nämlich doch noch Alles zum Besseren wenden möge.

        Reply
  18. 14

    Lichtwesen

    Telepathie zwischen Seelenverwandten

    Auch dies auf diesem Bild sind alle “Seelenverwandte” und besitzen alle Waffen, was der BRiD – “Justiz” bekannt ist. In deren Gebiete, hier in Deutschland, traut sich aber die “Justiz” mit ihrer POLIZEI nicht rein, weil es das Gebiet der “Seelenverwandten” ist, die sich auf die Übernahme ganz Deutschlands vorbereiten.
    Im Gegenzug werden Deutsche bestraft und verhaftet, die eine Schreckschusspistole zu ihrem eigenen Schutz, oder einen Pfeil und Bogen besitzen. BRiD – “Rechtsstaat” und deren “Demokratie” ist der heutige Stand!
    Sehr auffällig ist auch die Tatsache, das diese “Versammlung” von “Seelenverwandten” durch POLIZEI beschützt wird und noch nie ein Terroranschlag verübt wurde!!! Einfach mal mitdenken und über den Tellerrand schauen.
    POLIZISTEN könnten viel mehr darüber berichten, aber dann sind sie auf Hartz IV!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/gro%c3%9fer-andrang-bei-beerdigung-von-intensivt%c3%a4ter-nidal-r/ar-BBNgzpi?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
    1. 13.1

      Illuminat

      Da hat er sich auf was eingelassen, oh man, er tut mir richtig leid, man merkt auch seine Unsicherheit. An seiner Stelle hätte ich mich nicht auf das Interview eingelassen, das wird womöglich noch als Waffe gegen ihn eingesetzt werden.

      Reply
      1. 13.1.1

        arabeske-654

        Er hat das ganz souverän gemeister, trotz der anfänglichen Unsicherheit. Der Paukenschlag kommt aber zum Schluß.
        Das Ende ist grandios.

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Falke

          Richtig Arabeske, der letzte Satz vom VL hat gesessen aber sowas von. Tja wenn dem Jodler die Wahrheit um die Ohren gehauen wird, wird der eklig und der Zinken wölbt sich noch mehr vor Wut. Da geht es Jenen wie dem Dracula wenn es Licht wird. Ganz schlimm wird es wenn solchen Individuen gewisse Symbole vor die “Kartoffel” gehalten werden.

          Gruß Falke

        2. 13.1.1.2

          hardy

          da wären doch zwei Werke zu nennen
          Ernst Nolte, Hitlers Antisemitismus
          https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjI9J3X8LfdAhVGzqQKHadlCKUQFjACegQICBAC&url=https%3A%2F%2Fwww.ifz-muenchen.de%2Fheftarchiv%2F1968_4_5_phelps.pdf&usg=AOvVaw1qm1RvOr8FTA4buOJDmFRE

          und als Ausgleich dazu
          https://archive.org/details/Boepple-Ernst-Adolf-Hitlers-Reden

          zu Ernst Nolte wär zu sagen, daß er die Krankheit aller “Intellektuellen” besitzt, viel “über” etwas zu schreiben und mit der ganzen Phraseologie, die zudem mit Fremdwörten gespickt ist, nicht zum Kern des Themas kommt und schon gar keine erkennbare Lösung oder bessere Einsicht erkennen läßt. Zudem kommt ihm das Unwort Antisemitismus völlig unreflektiert über die Lippen, statt gerade auf die Sinnlosigkeit und Irreführung des Begriffs einzugehen – das ist glücklicherweise hier bei lupocattivo anders mit einigen sehr guten Artikeln gerade dazu.

          Durch “Boepple-Ernst-Adolf-Hitlers-Reden” wird dieses Defizit aber ausgeglichen

        3. 13.1.1.4

          Maria Lourdes

          Ja das war wirklich grandios – Danke! Ich stell das Video gleichnochmal ein, mit Start beim Schluss-Dialog…

      2. 13.1.2

        Lichtwesen

        Illuminat, VL hat nur die Wahrheit und nichts als die Wahrheit gesagt!

        Dieser Jude benutzt nicht das Wort deutsches Volk, denn für ihn ist dieses Wort eine unappetitlichen Sache, aber er liebt den deutschen Paß?
        Deutsche (DEUTSCH) besitzen den gleichen “Paß” wie dieser Jude, aber haben bei Weitem nicht die gleichen Rechte wie dieser Jude. Schon eigenartig, oder???
        Noch dazu wird auch dieser Jude finanziell besser gestellt als ein Deutscher
        Ich kann voll verstehen, wenn Deutsche solche Juden immer mehr verachten und hassen.
        SIE sind der Ausgangspunkt für Hass und Sie genießen es regelrecht wenn sie gehasst werden, weil die BRiD mit ihrer “Justiz” und ihren “Gesetzen” hinter solchen verhassten Juden stehen, und sich jede Provokation gegen Deutsche erlauben können.
        Mit dieser Einstellung dieses Juden und seinem Haß auf Deutsche kommt er nicht sehr weit und genau diese Haß von Juden gegen Deutsche war bereits vor 1933 vorhanden, und was dann kam war nur die Reaktion von Deutschen. Ich bin zu Recht stolz Deutscher zu sein, auch weil ich auf solche Juden mit ihren beabsichtigten Provokation nicht reagiere. Diese Art von Juden leiden an Minderwertigkeitskomplexen.

        Was sind Minderwertigkeitskomplexe und was kann man dagegen tun?

        Was Minderwertigkeitskomplexe sind, können Ihnen die Betroffenen genau erklären. Sie fühlen sich nicht vollkommen, nicht liebenswert, nicht schön genug? Sie denken, dass Sie den Anforderungen nicht genügen oder es nicht schaffen? Lesen Sie, was Sie dagegen tun können, um Ihr Selbstbewusstsein wieder aufzubauen.
        Um die Ursache für dieses Minderwertigkeitsgefühl zu finden, ist die Hilfe eines Facharztes z. B. Psychologen notwendig. Dieser wird mit Ihnen z. B. in die Tiefe gehen und die Ursache klären. Erst wenn diese geklärt und behoben ist, kann eine darauf aufbauende lösungsorientierte Beratung und Therapie erfolgreich sein. Allerdings müssen Sie sich im Klaren sein, dass auch schmerzhafte Erinnerungen zu Tage gebracht werden.
        Parallel zur Behandlung sollten Sie sich jede Situation, in der Sie sich klein und unbedeutend fühlen, bewusst machen. Denken Sie über die entsprechende Situation nach und klären Sie diese für sich. Was könnten Sie besser machen beim nächsten Mal? Wie möchten Sie gern in dieser Situation reagieren? Wie möchten Sie angesehen werden?

        Reply
        1. 13.1.2.1

          arkor

          nun Lichtwesen, ich habe mir nur anfangs ein paar “Volkslehrer”videos angeschaut, für die Analyse. Es wird wohl zu schnell vergessen, dass sich auch in dieser Frage der Volkslehrer größtmöglichst distanziert hat. Es passen also die Aussagen grundsätzlich so schon mal nicht.
          Wo sind denn die Verfahren wegen HC-leugnung oder – verschwörungstheorien aus dieser Zeit der Entlassung.

          Schon rauf geschaut. Dieser Demonstrant hat allein wegen dem H-Gruss ganz schnell 12 Monate aufgedrückt bekommen.

          Es gibt unzählige Verfahren wegen dem 130-er und komischerweise ohne dass es eine mediale Aufmerkamkeit bekommt, sondern im Gegenteil, versucht man ein einheitliches Bild zu verbreiten, ohne dass diejenigen zu Stellungnahmen kommen, und schon gar nicht längeren.

          Komischerweise haben die Medien nicht aufgeplustert, wo es direkt um das Thema der Dokumentatiion zur Offenkundigkeit des HC ging…..warum denn nicht? Wo es doch das Hauptstandbein ist?

          Vergessen wir auch eines nicht und an sich sollte dies ja jeder hier wissen, auch der geneigte Leser, dass es für die Endzeitprophezeiung erforderlich ist, dass die Juden in das Land gehen, was sie heute ihr Heimatland Israel nennen und dafür braucht es natürlich auch eine Bewegung, auch sehr gute Gründe, um diese zu bewegen, denn die meisten werden nicht wollen, so wie viele sich in zwei Weltkriegen lieber als Kämpfer auf deutscher Seite sahen.

          Also einen kontrollierte antisemitische Bewegung muss europaweit aus deren Sicht her. Und die haben wir ja bereits.

          Lustiger – und unlustigerweise werden ja die antisemitischen Handlungen der Muslime auch gleich als rechtsextreme Handlungen in die Statistiken aufgenommen…..wie praktisch….

          tja….jetzt denk ich mal nach und überlege…..wie oft kam es im alliierten Lizenzfernsehen vor, dass sich ein Journalist als Jude in den Vordergrund stellte?…….lach…also außer M. Friedman fällt mir da nemand ein.

        2. 13.1.2.2

          Lichtwesen

          “tja….jetzt denk ich mal nach und überlege…..wie oft kam es im alliierten Lizenzfernsehen vor, dass sich ein Journalist als Jude in den Vordergrund stellte?…….lach…also außer M. Friedman fällt mir da niemand ein.”

          Ob dies so gewollt, oder gespielt war interessiert mich nicht und meine Aussage dazu hat sich auf DIESEN Juden bezogen im Video. Wenn Du außer M. Friedman keinen kennst ist es gut für Dich und Du kannst einfach nur zufrieden sein. Nach Deiner Meinung hat sich dieser Jude nur in den Vordergrund gestellt? NEIN, er hat bewußt provoziert und es stört Dich nicht! Es war mein Kommentar zu dieser “Komödie” als stolzer friedlicher Deutscher! Oder möchtet Du an meinem Stolz zweifeln???
          Oder stören Dich gar meine Videos die ich hier eingestellt habe?

    2. 13.2

      Skeptiker

      Also mir hat der Volkslehrer gefallen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.2.1

        Frigga

        13.2 – Mir auch 😉

        Reply
    3. 13.3

      Atlanter

      Atlanter vor 1 Stunde – “Nicolai 4 Kanzler Amt !!!!”

      Dieser Kommentar wurde nicht von mir verfasst!

      Es gibt nur einen Reichskanzler! 😉

      Reply
    4. 13.4

      Sehmann

      Die Einleitung ist ein Lüge, er hat seine Vorstellungen niemals im Unterricht zum Thema gemacht.
      (“Nikolai Nehring ist Grundschullehrer, der wegen Hetzvideos und Holocaust-Verschwörungstheorien im Unterricht aus dem Schuldienst entlassen wurde”).

      Reply
      1. 13.4.1

        Maria Lourdes

        Ja stimmt, ist mir auch aufgefallen…Aber das braucht der Mainstream, erstmal gleich den Zuseher “aufklären” und den jeweiligen Interviewten vorverurteilen, damit das SchlafSchaf weiß, wie es zu reagieren hat… ist normal heute!

        Gruss Maria

        Reply
        1. 13.4.1.1

          Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Hier Ubasser, weil der hat das Video ja auch schon gesichtet.

          https://deutsches-maedchen.com/2018/09/09/vl-vs-hitler-die-erste-negative-stellungnahme-zu-einem-mitkaempfer-auf-diesem-blog/#comment-2341

          Weil von Ubasser liest ja man eher wenig.

          Gruß Skeptiker

    5. 13.5

      FensterBANK

      Der Jodler entlarvt sich hier komplett selbst.
      “Ein Antisemit ist jemand, den ein Jude nicht mag.”
      Bezeichnung “Antisemit” ist ein abwertendes Schimpfwort für alle, die einen Juden nicht als “Auserwählt” und höherwertig ansehen wollen.
      Der VL hätte mal in die Gegenrichtung fragen sollen, ob ein blonder Deutscher mit arischem Stammbaum in Israel mit israelischen Papieren für den Herrn ein gleichwertiger Israeli / Jude wäre.

      Dieses Interview sorgt lediglich dafür, daß sich die Fronten verhärten.
      Gutmenschen sind empört und Vaterlandstreue werden ermutigt, sich auf die nationale Seite zu schlagen.
      Die Spreu vom Weizen trennen! Mehr kann man kaum tun. Ausgesiebt und eingeteilt wird hinterher.
      Finde nichts negatives daran, daß er mit den öffentlich-rechtlichen mal etwas macht. Die entlarven sich sowieso schon als das was sie sind. Dann ist es doch gut diesen Prozess zu beschleunigen.
      Und Gruß

      Reply
    6. 13.6

      arkor

      ja man kann schön sehen, wie die Marke Volkslehrer von den Medien kreirt wurde. Bei 0.20 gleich nochmal erinnert,
      Die Tafel als Markenzeichen, gleich noch der Name….dabei war gar nichts nennenwertes zu berichten,….zu dieser Zeit..aber quer durch alle Medien gezogen, damit auch jeder gleich dahin findet.
      Wie kommt das Bild mit der Tafel zustande? …….lach und dann quer durch die Medienwelt gezerrt….wo doch jeder ausländische Täter sogar heute unsichtbar gemacht wird auf den Bildern….

      Und dann geht das lustige Reisen los, zu allem was in de Szene bekannt ist, um sich über diese bekannt zu machen.

      Zwar, wie man sieht gelungenes Markenfabrizieren, aber es hinterlässt auch die untrügliche Spur.

      Gelungene PR-Aktion…..muss man sagen.

      Und erspart mir dümmliche Gründe, für was es gut sein könnte, wie der Zweck heiligt die Mittel

      Reply
      1. 13.6.1

        Sehmann

        Aber der Volkslehrer propagiert das Nicht-Wählen, also ganz in deinem Sinne.
        Ich widerspreche ihm in dem Punkt, das einige “rechte” Kreise kreiert wurden ist klar, meist vom Verfassungsschutz, aber deshalb sollte man nicht alle ablehnen, sonst hat das System sein Ziel erreicht und kein “Rechter” bekommt mehr Unterstützung.

        Reply
      2. 13.6.2

        arkor

        …sogar noch die selben Klamotten an, wie auf den Bildern in der Zeitung. Also beim Sakko die selbe Farbe.
        Markenmanagement.

        Reply
    7. 13.7

      logos

      Gegensätzlicher könnte das Erscheinungsbild nicht sein.

      Reply
  19. 12

    arkor

    Die White Helmets sind eine Terrororganisation sowie eine Organisation irregulärer Kämpfer und sind als solche zu behandeln:
    https://youtu.be/RkJ6N97cRLs

    Reply
  20. 11

    Erwin

    Curio: ,,Grenzöffnung wird die Urkatastrophe des 21. Jahrhunderts”

    Reply
    1. 11.1
    2. 11.2

      Kraka

      Die fremd-ethnisch gesteuerte EU-(DSSR) ist die Ur-Katastrophe des 20-21. Jahrhundert .
      Diese Größte aller europäschien NGO’s, die nur Überstaatlichkeit heuchelt aber in Diensten der Plutokraten-Schweine ganze afrikanische Regionen mit EU-Produkten überschwemmen und der regionalen Landwirtschaft den Garaus macht .
      Diese hirnverfickte Drecksbrut in Diensten der Plutokraten-Schweine sind
      DIE FLÜCHTLINGSMACHER :
      https://www.youtube.com/watch?v=nsCBN4sHHSA

      P.S. Ich hab noch ein Gespräch mit einer guten Freundin,die kroatischer Herkunft ist, in Erinnerung .
      Vor 2-3 Jahren, als Sie nach etlichen Jahren mal wieder Ihre Geburts-Region besuchte, mußte Sie feststellen, dass es in der Gemeinde keinen einzigen Metzger noch Bäcker noch sonstigen typischen Tante -Emma-Laden mehr gab und nur noch 1 oder 2 Bauern, aber eine große LIDL-Filiale und jede Menge Erwerbslose .
      Es wird Zeit, das weltweit DIESER PLUTOKRATEN-BRUT der Garaus gemacht wird .

      Trotzdem lieben Gruß an ALLE, Kraka

      Reply
      1. 11.2.1

        arabeske-654

        Die Urkatastrophe des 20/21 Jh. ist der Federal-Reserve-Act v. 1913 und die damit verbundene feindliche Übernahme durch das Weltjudentum.

        Reply
        1. 11.2.1.1

          Kraka

          Richtig, am 24.12.1913 wurde Sie gestartet , mein Beitrag ist eher auf Curio’s Argumentation ausgelegt gewesen .

          Gruß, Kraka

        2. 11.2.1.2

          Sehmann

          Ja, das könnte man als den “Tag der Machtergreifung”bezeichnen.

    3. 11.3

      arkor

      Es hilft auch nichts, dass Herr Dr. Curio der beste Redner der Afd ist…..

      Es gibt keine Grenze im völkrrechtlichen staatsrechtlichen Sinne zwischen BRD-Österreich und schon gar nicht im Deutschen Reich, da weder die BRD noch Österreich Land-Territorium zu eigen sind.

      Die Grenzöffnung fand also NICHT DURCH DIE VERWALTUNGSKRAFT FRAU MERKEL statt, sondern durch die VERWALTUNGSKRÄFT IN ÖSTERREICH!!!!! Denn hier werden ja die insbesondere die über Ungarn eingereisten Illegalen gemeint sein und Ungarn, dies dürfte allgmein bekannt sein, hat auch keine Berührungspunkte mit der BRD-Verwaltung.

      Lach, die Afd der EINZIGE ANWALT der “BÜRGER” nicht etwa der Staatsangehörigen…und wir wissen ja, alle Anwälte in der BRD müssen bestallt werden nach Militärrecht.

      Eigenes Volk? Die BRD hat kein Volk.

      Reply
      1. 11.3.1

        FensterBANK

        Die BRD “macht” sich momentan aber ihr Volk (Kalergi-Mischsklaven) und verschenkt Pseudo-Papiere ihrer
        GERMANY NGO.
        Schafft dadurch Fakten. Diese Neu-BRD-Mensch-Fiktionen “PapierDEUTSCH” werden alles tun um im gemütlichen BRD-Schlaraffenland zu bleiben. Dieser Zustand wird oftmals umrissen mit “Bürgerkrieg”.
        Es sind Unruhen zwischen legitimen Rechteträgern und Scheinrechteträgern (kurz Bürger).

        Es muß aussortiert werden!
        – Illegale & Scheinasylanten
        – Gutmenschen
        – Parteienmenschen nach BRD-Diktion und ihre Helfershelfer wie z.B. Antifa Bündnisse und sonstiges.
        Die ersten drei in einen Topf!
        – Legitime Rechteträger des Deutschen Reiches

        Und Gruß

        Reply
        1. 11.3.1.1

          arkor

          …und das Ernsteste ist, dass sie sich eine Scheinwahrheitsbewegung schafft und jeder hinterherläuft…..

          die Gelbe-Schein-Staatsangehörigkeitsstammtische beispielsweise wurden von diesen selbst geschaffen,dann animiert man die Leute zu falschen Handlungen und macht sie zum Futter für die Justiz.

          Hinterher zahlen sie sich dumm und dusselig oder es wird ihnen die Entmündigung angedroht, die Zwangspsychiatiriesierung. Und überall von Agenten gesteuert, animiert,….

          gruss
          armand

  21. 10

    Lichtwesen

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/bringt-missbrauch-den-vatikan-ins-wanken/ar-BBNf8Yc?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    “Nach dem Ende des Krieges soll ein Herrscher vom geflohenen Papst gekrönt werden. Irlmaier spricht von drei Neunen. Die dritte Neun bringt den Frieden.”

    Zur Zeit ist die Welt noch auf dem Kopf gestellt, genau wie die Zahlen 666

    http://worldnews123.one/ratgeber/item/471-die-prophezeiungen-des-alois-irlmaier-meyhiasl

    Reply
    1. 10.1

      Kruxdie

      Achja, der schöne Paulinismus, äh, die sog. christliche Kirche. Wenn die Recht haben, dann ist bald Ende damit. 🙂
      “Eine kleine neue Erkenntnis in der Prophetie-Forschung:
      Laut NOSTRADAMUS soll sich die Eskalation der Kirchenkrise im Vatikan „gegen Herbst“ ereignen
      – und genau jetzt, kurz vor Herbstanfang 2018 scheint sich diese Krise zuzuspitzen! ”
      https://albertschweitzerkreis.lima-city.de/ASK/2018b/374.html

      Reply
  22. 9

    Outside-Job

    USA erprobt in Georgien biologische Waffen an der Bevölkerung, und niemand interessierts.

    Former Georgian minister says US held suspicious experiments at lab in Georgia

    More:
    http://tass.com/science/1021048

    Reply
  23. 8

    FensterBANK

    Sehr interessantes Thema, Maria.
    Seelenverwandtschaft ist sehr viel stärker als Liebe.
    Es ist ein Zusammengehörigkeitsgefühl jenseits flüchtiger Emotionen, welche zumeist als Liebe bezeichnet werden, aber nicht wirklich Liebe sind, sondern Begierde auf der Grundlage niederer, oberflächlicher Triebe und Nutzdenken.
    Liebe ist fast nichts weiter als Gefühlsduselei bei abgeschaltetem Kopfdenken.
    Im Nationalsozialismus stand die Seelenverwandtschaft und dieselbe Weltanschauung als verbindendes Element im Vordergrund. Soweit kann eine schlichte Liebe gar nicht kommen.
    Jemanden schön finden, niedere Triebe, Kopf ausschalten, trügerisches Bauchgefühl,……… nichts wirklich verlässliches oder beständiges.
    Diese Verbindung ist unausrottbar und wird niemals zerbrechen, egal was auch geschieht, denn sie ist unzerstörbar.
    Ob dies eine “esoterische” Verbindung ist, oder wie immer man diese auch bezeichnen möchte, das lasse ich mal offen.
    Jedenfalls ist eine derartige Verbundenheit die höchste die man überhaupt erlangen kann. Wenn überhaupt “erlangen” der richtige Begriff dafür ist. Es ist vielmehr eine schon von Anfang an gegebene Verbindung.
    Ich denke da an “Das goldene Band” von Miguel Serrano.

    Und Gruß

    Reply
    1. 8.1

      Outside-Job

      Hallo Fensterbank,
      Zitat: “Liebe ist fast nichts weiter als Gefühlsduselei bei abgeschaltetem Kopfdenken.”
      Da bin ich ganz anderer Meinung und kann aus meiner Erkenntnis das Gegenteil behaupten.

      Also ich liebe meine Schwester und dass nicht aus niedrigen Gründen und ja ich habe manchmal oben beschriebene Erfahrung gemacht, obwohl wir uns sehr selten sehen und auf verschiedenen Kontinenten leben.

      Beispiel: Wir versuchen uns gegenseitig anzurufen und es kommt nicht mal ein Klingelton und wir sind direkt verbunden.

      Wir denken oft das Gleiche und tauschen uns Mails über Themen aus, die wir zufällig zur selben gelesen haben.

      Liebe muss nicht unbedingt die körperliche Begierde des anderen Geschlechts sein.
      Liebe ist vielschichtiger und mehr vollkommen als man sich vorstellen kann.

      Warum versuchen uns die Medien zu erklären, dass die Liebe immer nur käuflich ist?

      Das Experiment mit dem Reis im Kühlschrank sollte einem zu denken geben.

      LG,
      Outside-Job

      Reply
      1. 8.1.1

        FensterBANK

        Das kenne ich auch. Hat meiner Meinung aber eben nichts mit Liebe zu tun, sondern mit der Verbundenheit die in diesem Fall über die Abstammung hergeleitet wird.
        Wenn es nicht deine leibliche Schwester wäre, dann muß es trotzdem nicht Liebe sein, sondern kann eben dieses magische Band der Verbundenheit sein.
        Selbst wenn du deine Schwester hassen würdest, dann wäre diese Verbindung trotzdem da.
        Kann jeder mal für sich selbst durchgehen.
        Warum sind wohl so viele auf dem Kalergi-Trip?
        In der Stadt sehe ich ständig Mischpaare. Hier steht doch eindeutig der Trieb im Vordergrund und keine innerliche Verbundenheit. Das soll Liebe sein? Das sind für mich vertierte Wesen, die Liebe als Lustbefriedigung ansehen.
        Wie lautete damals der bekannte Spruch: “Pflanze dich nicht nur fort, sondern hinauf”. Dies ist aber nur möglich, wenn der animalische Trieb zugunsten eines schöpferischen und gut durchdachten Prinzips zurückgedrängt wird.
        Und Gruß

        Reply
      2. 8.1.2

        Illuminat

        Das Experiment mit dem Reis im Kühlschrank hat nichts mit Liebe oder Hass zu tun, sondern mit einem Befehl. Dieses Prinzip ist genau das selbe was in der Sygillenmagie verwendet wird. Du programmierst in diesem Fall einfach nur dein Unterbewusstsein, das ist alles, das hat nichts mit dem Reis an sich zu tun.

        Du könntest auf den Reis auch einfach draufschreiben, “werde schlecht” und du würdest das selbe damit erreichen. Diese beiden Worte Liebe und Hass sind in diesem Fall einfach nur Worthülsen, Ankerpunkte für dein Unterbewusstsein. Dein Unterbewusstsein reagiert nämlich auf Befehle, es kann nicht differenzieren. Das hat aber nichts mit dem Reis selbst zu tun.

        Reply
      3. 8.1.3

        Sehmann

        “Warum versuchen uns die Medien zu erklären, dass die Liebe immer nur käuflich ist?” –

        “Geld: ein Mittel, um alles zu haben bis auf einen aufrichtigen Freund, eine uneigennützige Geliebte und eine gute Gesundheit.” -George Bernhard Shaw

        Reply
    2. 8.2

      Illuminat

      Du hast das schon richtig hergeleitet. Jedenfalls hast du einen Aspekt sehr deutlich klargemacht, nämlich das mit dem Bauchgefühl, der überwiegende Teil der heutigen Menschheit lieben aus dem Bauch heraus, das Gefühl was sie “Liebe” nennen kommt nicht aus der Herzregion, sondern aus dem Bauch, und das ist in der Tat dann diese Gefühlsduselei wie sie wohl auch bei den Gutmenschen vorkommt, sie verwechseln “Liebe” einfach mit sich gut fühlen.

      Das ist keine echte Liebe, Jesus Christus sagt das selbst, er sagt man kann nur mit dem Herz klar sehen. Die Liebe muss aus dem Herz kommen, nicht aus dem Bauch. Nur die Liebe die aus dem Herz kommt ist die echte Liebe. Leider haben gerade in der heutigen Zeit nur wenige Menschen wirklich Verbindung zu ihrem Herz.

      Es behaupten zwar viele ihre Liebe käme aus ihrem Herz, doch dem ist nicht so, in Wirklichkeit ist es ein Bauchgefühl. Und deshalb sind sie blind und sehen nix.

      Reply
      1. 8.2.1

        Illuminat

        Ich gehe sogar noch weiter und behaupte, jemand der in Verbindung zu seinem Herz steht, kann sogar ein brutaler Krieger sein, im Krieg tausende töten, und dennoch die Herzensliebe in sich tragen. Das geht nur weil er in völligem Einklang mit sich ist, diese Herzensliebe ist allumfassend, sie urteilt, sie ist völlig anders als diese “Bauchliebe”

        Diese Bauchliebe ist so, das man nur in dieser einen Richtung oder anderen Richtung agieren kann. z.b. kommt der Hass auch aus der Bauchregion. Aus dem Herz heraus kann man kein Hass verpühren. Bei der Bauchliebe ganz anders, Liebe und Hass im Bauch, sind immer eine Polarität.

        Es geht darum zu ergründen woher diese Gefühle stammen, kommen sie wirklich aus dem Herz, oder kommen sie aus der Bauchregion ? Die Menschen müssten darüber nachsinnen und in sich hineinhorchen, dann werden sie feststellen woher ihre Gefühle stammen, und ob sie rein sind oder ob es manipulation ist.

        Reply
        1. 8.2.1.1

          Illuminat

          *sie urteilt nicht, soll das oben heißen

        2. 8.2.1.2

          Sehmann

          Eigentlich kommen alle Gefühle aus dem Gehirn. Wenn man sich am Finger verletzt übertragen die Nerven den Impuls zum Gehirn, und dort entsteht der Schmerz am Finger, so ist es wohl auch mit allen anderen Gefühlen.

      2. 8.2.2

        Illuminat

        Die heutigen Manipulationsmechanismen im Tv usw. spielen alle auf diese Bauchliebe an, sie sprechen immer und ausschließlich das Bauchgefühl an.

        Diese ganzen Menschen die sich also von außen manipulieren lassen sind alle im Gefühl der Bauchregion, kein einziger dieser Menschen hat überhaupt eine Herzverbindung.

        Denn das Herz kann man nicht manipulieren, dies ist unmöglich, weil das Herz direkt mit Gott verbunden ist, metaphysisch gesprochen.

        Also du hast schon recht, es gibt einen gewaltigen Unterschied bei der “Liebe” Fensterbank

        Reply
  24. 7

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  25. 6

    arkor

    M. Kiesewetters Waffen im Wohnmobil….was für ein Regiefehler, wie unzählige andere auch in dem Zusammenhang. Nur es war niemand mehr zwischen dem brennenden Wohnmobil und den in den Lungen russfreien toten Uwe´s und der Polizei.
    Dann wird der Falll des toten Mädchens Peggy Knobloch zum NSU Fall und Peggy zum Opfer U. Böhnhards durch DNA-spuren U.B.
    Später hilflose Erkärungsversuche, denn Fakt ist, dass alle Spuren immer in eine Richtung weisen, den Behörden des alliierten Organs selbst der BRD.

    Wir dürfen uns fragen, wievielen Menschen wurde von den BRD-Behörden irgendetwas untergeschoben und wieviele wahre Mörder und Täter, wie der Mörder M. Kiesewetters läuft noch frei herum unter Mithilfe des alliierten Organs, der BRD?
    https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-03/dna-spuren-peggy-uwe-boehnhardt-nsu
    https://www.gmx.net/magazine/panorama/medien-entwicklungen-peggy-knobloch-ehepaar-vernommen-33162120

    Reply
  26. 5

    Erwin

    Gemeinsame Großdemo von Zukunft Heimat e.V.

    am Sonntag, 17 : 30 Uhr in Köthen, Marktplatz

    Motto: “Getötet, verleumdet, vergessen – Wie oft noch?”

    *Zukunft Heimat*, Christoph Berndt
    *Kandel ist überall*, Christiane Christen
    *Pegida*, Siggi Däbritz
    *AfD Landesvorstand*, Martin Reichardt, MdB
    AfD Kreisvorsitzender *KV ABI*, Daniel Roi MdL
    *Karsten Hempel, Vater des getöteten Marcus Hempel aus Wittenberg*

    Unterstützt von *Einprozent*

    Beginn ca. 17 : 30 Uhr am Sonntag, den 16.09. 2018 in Köthen, Marktplatz.

    Reply
    1. 5.1
  27. 4

    Outside-Job

    “Der Pensionist hatte am 21. Jänner (eine Woche vor der niederösterreichischen Wahl) seinem Ärger Luft gemacht. Er postete wörtlich: „JETZT? Müssen wir reden? Warum haben wir nicht VORHER geredet, als das Asylchaos gekommen ist? Jetzt ist es ZU SPÄT! Ich werde sicher nicht meine Stimme an eine Volksverräterin abgeben, die diese Vergewaltiger in MASSEN begrüßt und hereingelassen hat …“”

    http://www.anonymousnews.ru/2018/09/10/wegen-regierungskritischen-facebook-beitrages-rentner-wird-in-den-knast-geworfen/

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Wieder eine tote Frau, Verdächtiger ein Syrer, der wenn er der Täter wäre, unter Beihilfe des Bundesregimes, aber auch den örtlichen Helfern gearbeitet hätte. Die Bürgermeister der Städte und Gemeinden hätten niemanden annehmen müssen. Keinen einzigen Illegalen und sind jetzt in größten Problem.
      Viele Städte und Gemeinden haben sich dem kriminellen Anliegen verweigert. Sie sind fein raus.

      https://www.gmx.net/magazine/panorama/frauenleiche-hamm-gefunden-tatverdaechtiger-festgenommen-33161952

      Reply
    1. 3.1

      arkor

      das ist mir etwas zu plump. Die ehemaligen Hirten sind jetzt die Schäferhunde, welche die Schafe den neuen guten Hirten zutreiben, der die Schafe zur Schlachtbank führt.
      Wer stände da am Afd Stand? Wäre ja klar, dass es keine Afd-ler sind….also…sieht mir doppel- oder dreifachboden aus…denn auch was ich nun hieraus schließe ist ja keine außergewöhnliche Geistesleistung.

      Reply
      1. 3.1.1

        Outside-Job

        Hallo Arkor,
        ja irgendwie kommt mir das auch spanisch vor..

        Stinkt.

        LG,
        Outside-Job

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Sehmann

          Wäre der Dreh nicht aufgeflogen hätten sie den Streifen ein paar Wochen vor der Wahl teuer an ARD und ZDF verkauft -sofern sie nicht ohnehin in deren Auftrag gehandelt haben.
          Das hätte die AfD einige Prozent gekostet, den Einfluss der Etablierten dementsprechend gestärkt. Falls es als Fälschung entlarvt worden wäre dann wohl erst nach der Wahl.

          Und das die Wähler zur AfD getrieben werden, damit sie den neuen falschen Hirten folgen, kann ich nicht erkennen, noch wird die AfD auf allen Ebenen verteufelt und noch Lichtjahre von einer Regierungsübernahme entfernt.

      2. 3.1.2

        hardy

        das ist es doch gerade

        Demokratie kommt von
        Demos = das Schwein
        und
        Kratos = der Schlachthof

        und als Schweine sind die auch noch alle seelenverwandt?!

        Reply
        1. 3.1.2.1

          logos

          Beleidige nicht nützliche Tiere!!

    2. 3.2

      arabeske-654

      Was Du hier siehst ist der Versuch das System BRD zu retten, damit es unbeschadet aus der Krise hervor geht.
      Guter Bulle – AfD – gegen böser Bulle – Merkel und Atlaten.
      Die Schafe werden wieder mal dem guten Hirten zugetrieben, Stall und Metzger bleiben aber der Selbe.
      “Merkel muß weg”, der Wunsch wird jetzt erfüllt und danach geht es weiter wie bisher.
      Merkel wird alle Schuld aufgeladen und das System der Fremdherrschaft als in sich solide und demokratisch verkauft, denn man sieht ja, das es “funktioniert” und wer den “Willen des Volkes” ignoriert wird dafür bestraft werden.
      Eine inszenierte Farce und die Gutgläubigen fallen darauf rein.

      Reply
      1. 3.2.1

        arabeske-654

        Im Grunde ist Merkel noch die ehrlichste von diesen Heuchlern. Als sie damals in einem Interview sagte, das sie der Wille des Volkes nicht interessiert, hat sie die Wahrheit ausgesprochen. Den der ist auch nicht von Interesse, weil die Deutschen in ihrer Einfalt per Wahl auf ihre Selbstbestimmung verzichtet haben.
        All die anderen Heuchler, die vorgeben sich für die Interessen der Deutschen einzusetzen, damit die Deutschen bei
        der Wahl auf ihre Souveränität verzichten, sind nur daran interessiert den Status Quo der Fremdherrschaft aufrecht zu erhalten, damit sie ihre fetten Bäuche noch fetter machenkönnen.

        Reply
        1. 3.2.1.1

          hardy

          ich denke nicht, daß die immer wirklich “gewählt” wurde, den die Wahlen in diesem Schweinesystem werden schon lange massiv manipuliert!

        2. 3.2.1.2

          arabeske-654

          “Aber Intervention vermag lediglich Tatsächlichkeiten zu schaffen; sie vermag nicht, Rechtswirkungen herbeizuführen. Völkerrechtlich muss eine interventionistische Maßnahme entweder durch einen vorher geschlossenen Vertrag oder durch eine nachträgliche Vereinbarung legitimiert sein, um dauernde Rechtswirkungen herbeizuführen. Ein vorher geschlossener Vertrag liegt nun nicht vor: die Haager Landkriegsordnung verbietet ja geradezu interventionistische Maßnahmen als Dauererscheinungen. ……
          Aber kein Zweifel kann darüber bestehen, dass diese interventionistischen Maßnahmen der Besatzungsmächte vorläufig legal sind aus dem einen Grunde, dass das deutsche Volk diesen Maßnahmen allgemein Gehorsam leistet. Es liegt hier ein Akt der Unterwerfung vor – drücken wir es doch aus, wie es ist – , eine Art von negativem Plebiszit, durch das das deutsche Volk zum Ausdruck bringt, dass es für Zeit auf die Geltendmachung seiner Volkssouveränität zu verzichten bereit ist……..
          Zu den interventionistischen Maßnahmen, die die Besatzungsmächte in Deutschland vorgenommen haben, gehört unter anderem, dass sie die Ausübung der deutschen Volkssouveränität blockiert haben.”
          [Dr. Carlo Schmid (SPD) zum Grundgesetz im Parlamentarischen Rat am 8. September 1948]
          https://www.lupocattivoblog.com/2018/08/31/was-heisst-denn-grundgesetz/

          Das Grundgesetz und mit ihm die BRD ist das Blockademittel um die Selbstherrlichkeit des Deutschen Volkes zu be- und verhindern. Entsprechend ist der Verfassungschutz eines der ausführenden Organe, die die Volkssouveränität der Deutschen zu verhindern hat. Unter dieser Aufgabe sind alle s.g. Exekutivorgane, Justizorgane, Legislativorgane, die die BRD vorgibt zu haben, Mittel um die Souveräntität des Deutschen Volkes zu blockieren und seine Selbstbestimmung zu verhindern. Die selbe Aufgabe fällt allen Parteien zu, die sich dem Grundgesetz verpflichten und die Einhaltung der grundgesetzlichen Ordnung gewährleisten. Die s.g. grundgesetzliche Ordnung ist die völkerrechtswidrige interventionistische Blockade der Selbstbestimmung des Deutschen Volkes durch die alliierten Besatzungsmächte.

          Art. 20 Grundgesetz:
          (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
          (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
          (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.
          (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

          Absatz 2 lautet also: Die Staatsgewalt geht nicht vom Volke aus. So wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen als eine Art von negativem Plebiszit, durch das das deutsche Volk zum Ausdruck gebracht, dass es für Zeit auf die Geltendmachung seiner Volkssouveränität zu verzichten bereit ist und durch besondere Organe der Fremdherrschaft, und ihrer vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung die Gewalt ausgeübt werden soll.

          Absatz 4 lautet also: Gegen jeden, des es unternimmt die Selbstbestimmung des Deutschen Volkes wieder herzustellen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

          Das ist was gewählt wird in den s.g. demokratischen Wahlen der BRD – Selbstbestimmung oder Fremdherrschaft.
          Wählst Du, dann wählst Du die Fremdherrschaft und nicht eine Partei oder eine Politiker.
          Wie sich die Fremdherrschaft konstituiert, ist davon völlig unabhängig und wird woanders entschieden.

        3. 3.2.1.3

          arkor

          ganz genau Arabeske: sie sagen ja UNSERE DEMOKRATIE…..ist ja nicht die der Deutschen und Frau Merkel sagte alles, …dass man keinen Anspruch auf Demokratie hätte usw. usf…und komischerweise schreit die sogenannte Wahrheitsbewegung dann laut auf, ….wo sie es doch wissen sollten….denn ja es ist ein Faktum, dass es aus der BRD diesen Anspruch gar nicht gibt, weil es gar nichts gibt, nicht einmal ein Volk….lach aber vom Volk geht ja alle Gewalt aus….
          Ist ja nicht so, dass ich nicht selbst diese falschen Dinge ebenso gesagt habe, aber man muss ja lernfähig sein und im Detail verstehen.
          ….und so gab es auch keine GRENZE ZU ÖSTERREICH zu öffnen für Frau Merkel, da es sie nicht gibt…genau deshalb wurden ja die DDR-“Grenzer” die keine waren zurecht verurteilt….
          Mal sehen, wie oft man Frau Merkels Unterschrift irgendwo findet und unter was…

          Was werden die Bamf-Mitarbeiter sagen? Die BRD-Regierung hätte sie beauftragt und angewiesen? Tja wo sind die Unterschriften?

          Steinmeier sagt es deutlich: ES GIBT KEINE PASSDEUTSCHEN…..ja so ist es, weil es keine Pässe im staatlichen Sinne sind und keine Aussage über die Staatsangehörigkeit geben….

          und wenn ein Richter zu den Zuhörern-Besuchern richtig sagt auf die Anfrage “im Namen wessen Volkes” er spräche und er antwortet richtig: “Ihr jedenfalls seid nicht das Volk”…dann ist das richtig und die Leute regen sich zu unrecht auf…
          ebenso wie zurecht NICHT UNTERSCHRIEBEN WIRD von Justiz etc……

          Lach nur die sogenannte Wahrheitsbewegung will wohl oder kann nicht verstehen….

        4. 3.2.1.4

          arkor

          hardy, Du kannst sicher sein, dass die gewählt wurden, denn die machen dies richtig. Nur welche Stimmen gezählt wurden ist die Frage. Auch hier werden sie vorlegen, dass sie keine Vergehen begangen haben und….ja…das sogenannte Bundesverfassungsgericht hat ja bereits dargelegt, dass alle Wahlen ungültig sind…..
          also was brauchts denn noch mehr? Und trotzdem gehen die Schafe und hören auf die Erwins…obwohl sie es ja selbst sagen….
          Die unzähligen Stimmen, die man ausgefüllt im Müll fand, …waren eben keine Stimmen die zählten….das stimmt schon alles…

          Letztlich wird sich rausstellen, wenn der Schrei nach Gerechtigkeit und nach der Verantwortung kommt, dass es im Ergebnis so aussehen wird: Leute, weist uns was nach….IHR WARD DAS ALLES SELBST!

          Seid bloß froh, dass ich offiziell alle Handlungen der BRD bei den Alliierten belassen habe…

          …und schaut noch mehr Volkslehrervideos……denn da gibt es viele…

    3. 3.3

      Skeptiker

      Ab hier wird es lustig.

      “Wollen Sie uns verprügeln?” – Alice Weidel (AfD)

      https://youtu.be/z7d96FcPkvo?t=328

      Hier von Anfang an.
      https://youtu.be/z7d96FcPkvo

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 3.3.1

        hardy

        zu Alice Weidel(Schweiz) hier noch ein interessantes Video

        Reply
        1. 3.3.1.1

          arkor

          Das wird auch noch interessant. Alice Weidel arbeitete ja für Goldman Sachs (Sachsen?) Das heißt, dass sie höchstwahrscheinlich einige rechtliche Vertragsinhalte unterschreiben musste, die über die Zeit ihrer Tätigkeit hinausgeht……..und möglicherweise ihre öffentliche Tätigkeit tangiert……

          Na der Erwin wird das schon ans Tageslicht bringen oder Erwin?

      2. 3.3.2

        hardy

        Also
        Erstens ist Zins kein Preis, denn ein Rothschild nannte den Zins(+Zinseszins) das Achte Weltwunder
        Zweitens macht auch sie die Raute – Willkommen im Club!

        Reply
        1. 3.3.2.1

          Skeptiker

          @hardy

          „Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, daß aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist.“

          – Gebrüder Rothschild, London, am 28.Juni 1863 an US-Geschäftspartner
          =================
          „Von einer unabhängigen Presse in Amerika kann nicht die Rede sein. Nicht ein einziger Mann unter ihnen [den Journalisten, Anm. d. Autors] wagt es seine ehrliche Meinung auszusprechen. Wir sind die Instrumente und Vasallen der Reichen hinter den Kulissen. Wir sind Marionetten. Jene Männer ziehen an den Fäden und wir tanzen. Unsere Zeit, unsere Talente, unser Leben und unsere Kräfte sind alle Eigentum jener Männer – Wir sind intellektuelle Huren.“
          – John Swinton, (1830-1901), Herausgeber und Chefredakteur der New York Times

          „Gold ist Geld, alles andere ist Kredit“
          – John Pierpont Morgan (1837-1913), US-Bankier, Architekt des Federal Reserve Systems

          Hier noch mehr davon.
          https://freidenkertv.wordpress.com/2011/04/06/zitate-geldsystem/

          ===================
          Alleine schon das hier.

          Wem gehören die Medien? – Sommers Sonntag 14

          https://www.youtube.com/watch?v=vs3U4SeV5lY

          Gruß Skeptiker

        2. 3.3.2.2

          Skeptiker

          Auch Albert Einstein wusste um dieses Phänomen. Auf die Frage nach der stärksten Kraft im Universum antwortete er spontan:

          „Das ist der Zinseszins.”

          Hier weiter.
          Albert Einstein und die wunderbare Kraft des Zinseszins-Effekts

          https://ludwig-laux.de/zinseszins/

          Gruß Skeptiker

  28. 2

    Outside-Job

    Zur Info:
    Gute Nachrichten, der Westen beginnt Kriege und der Osten beendet sie.

    Russland bietet Japan Friedensvertrag bis ende des Jahres, ohne Vorbedingungen!

    http://n8waechter.info/2018/09/tut-sich-was-eine-kurzmeldung/

    LG,
    Outside-Job

    Reply
    1. 2.1

      Outside-Job

      Abgelehnt, da die Ammis ihre Raketen da stationieren wollen / werden oder schon haben. 🙁

      https://de.sputniknews.com/politik/20180912322299128-japan-russland-friedensvertrag-putin/

      Gleiche Spiel wie schon 2017

      Reply
  29. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Sehmann

      “klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
      Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
      durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.”

      Ara,was sagst du denn dazu?

      Katholische Kirche: Immer noch im Pakt mit Hitlerdeutschland
      https://sciencefiles.org/2018/09/11/katholische-kirche-immer-noch-im-pakt-mit-hitlerdeutschland/
      “..Das Reichskonkordat zwischen Hitlerdeutschland und dem Vatikan wirkt also fort, ist immer noch in Kraft. Diese dem Menschenverstand in gewisser Hinsicht widerstehende Kontinuität hat bereits 1957 das Bundesverfassungsgericht beschäftigt. ..”

      Reply
      1. 1.1.1

        arabeske-654

        Kennst Du Dich aus mit dem Thema Reichkonkordat, warum wieso weshalb, was es regelt und warum die BRD auf Bundesebene an den Vertrag gebunden ist auf Landesebene aber nicht?
        Haben wir hier alles schon auseinander gepflügt und erklärt.

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Sehmann

          Nee, habe leider nicht die Zeit und Energie, jedes Thema durchzukauen, gerade “Kirchenangelegenheiten” interessieren mich nicht so sehr, und Rechtsangelegenheiten auch nicht, meine eigene Auffassung von Recht steht über dem eines Staates, dennoch halte ich mich an die geltenden Gesetze des jeweiligen Landes, die stehen meist auch nicht im Widerspruch zu meiner Rechtsauffassung.

          Wenn das hier schon auseinander gepflückt worden ist ergeben sich also keine neuen Aspekte für unsere Sache.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen