Related Articles

53 Comments

  1. 29

    Erwin

    US – Präsident Trump wird ein neues Produkt nach Deutschland, England und Frankreich liefern lassen…

    Reply
  2. 28

    Erwin

    Tagesdosis 19.9.2018 – Wie kann man einen Wald kaufen oder verkaufen?

    Reply
  3. 27

    Erwin

    Leserkommentar, Neu: 2018-09-20:, hartgeld.com, [9:25] Leserzuschrift-DE zu Der verschwundene Deutsche

    Überall war in den Faking-MSM zu lesen:

    “Deutscher tötet Deutsch-Marokkaner” Jetzt heißt dieser “Deutsche” aber Muhamet! Skandalös, die Medien beleidigen ständig Deutsche, indem sie diese mit schlimmen Taten in Verbindung bringen, ohne dass diese Verbindung bewiesen wäre. Genau das ist definitiv RACIAL PROFILING der allerübelsten Sorte!

    Denn sie kehrt jegliche Wahrscheinlichkeit ins Gegenteil um. Meist wird im Verlauf der Ermittlungen dann aus dem ursprünglichen Deutschen ein Moslem. Kein Zweifel mehr: Es sind unsere FEINDE, die Medien! Weil sie unsere echten Feinde der Freiheit und Sicherheit hofieren und schützen und zu Kompagnons der allerübelsten Verbrecher geworden sind. Sie sind die AD-Nazis, antideutsche Nazis, die Deutsche verunglimpfen, beleidigen und ihnen unangenehme Ansichten medial bekämpfen. Wir haben schon Krieg, den Medienkrieg auf jeden Fall.

    Reply
  4. 26

    Erwin

    Matteo Salvini verwehrt Seehofer Unterstützung im Bayern-Wahlkampf

    Der italienische Innenminister Matteo Salvini will seinem deutschen Kollegen Horst Seehofer bei der Flüchtlingsfrage nicht entgegen kommen und somit im bayerischen Landtagswahlkampf unterstützen. Dort halte er fest zu seinen »Freunden von der AfD«.

    Italiens Innenminister und stellvertretender Ministerpräsident Matteo Salvini ließ einem Bericht des Nachrichtenmagazin »Spiegel« zufolge Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) übermitteln, er werde ihm nicht durch nettes Entgegenkommen in der Flüchtlingsfrage im bayerischen Landtagswahlkampf helfen. Dort gehöre seine Unterstützung voll der AfD.

    IHR SEID DIE VERBÜNDETEN MEINER FEINDE
    »Ihr seid die Verbündeten meiner Feinde«, sagte demnach Salvini. Darum stehe ich in Deutschland »zu meinen Freunden von der AfD«, fügte der Lega-Politiker an und wandte sich damit auch ganz klar gegen die zuwanderungsfreundliche Politik der Bundesregierung von Angela Merkel und des rot-grünen Lagers, die Europa grundlegend zu verändern drohe.

    SALVINIS LEGA NORD BEI 30 % IN ITALIEN
    Salvinis Lega könnte nach heutigem Stand in Italien als klarer Sieger bei den 2019 stattfindenden Europawahlen hervorgehen und somit viele Abgeordnete ins EU-Parlament schicken. Seine Partei könnte nach letzten Umfragen auch bei Neuwahlen in Italien das Wahlergebnis vom März mit 17,4 Prozent auf mittlerweile rund 30 Prozent fast verdoppeln.

    Salvini glaubt, dass Europas politische Rechte erstmals eine Chance habe, die Europawahlen im nächsten Jahr zu gewinnen und die EU-Kommission zu übernehmen. »Wir stehen vor einer historischen Wende am Anfang des Weges zu einem anderen Europa«, sagt Salvini. Es werde anstelle des »Merkel-und-Macron-Europa« ein »Europa der Nationen« treten.

    https://philosophia-perennis.com/2018/09/20/matteo-salvini-verwehrt-seehofer-unterstuetzung-im-bayern-wahlkampf/

    Reply
  5. 25

    Lichtwesen

    Jetzt zieht er auch noch die Reißlinie! Er wird doch nicht seine hier lebenden Staatsbürger und Anbeter im Stich lassen, oder ist auch ihm Deutschland als ein Land voller Nazis, wie er selbst sagte, zu unsicher?
    Viele seiner Anhänger und Staatsbürger hier in Deutschland werden jetzt bitterlich weinen, denn es ist IHR Regierungschef!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/erdogan-verzichtet-auf-gro%c3%9fe-rede-bei-deutschlandbesuch/ar-BBNAw4q?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  6. 24

    Lichtwesen

    CDU/CSU ist die Leiche und die „3 Apokalyptischen Reiter“ mit samt der ganzen SPD und ihren Jusos sind die Asfresser, aber auch sie sind nur Eintagsfliegen! Grüne und Linke werden sich gegenseitig fressen, weil sie zu blöd und zu ungeeignet für eine Arbeit sind, um sich davon redlich zu ernähren!

    http://brd-schwindel.ru/nahles-stegner-kahrs-die-3-apokalyptischen-reiter-der-spd/

    Reply
  7. 23

    Erwin

    Montag wird es wohl soweit sein: Nahles fliegt, und die GroKo platzt

    Das dümmste Eigentor, das die SPD seit langem geschossen hat, könnte ihrer Vorsitzenden schon am Montag den Kopf kosten und die Groko endgültig platzen lassen. Dann nämlich entscheidet der 40-köpfige Vorstand über den Antrag, dass die SPD-Minister gegen die Beförderung Hans-Georg-Maaßens vom Verfassungsschutz-Präsidenten zum Innenstaatssekretär stimmen sollen. Geht der durch, wäre Nahles blamiert, denn sie hat den Deal ausgehandelt. Es bliebe nur ihr Rücktritt und das Ende des Bündnisses mit der Union.

    Die Stimmung im Vorstand ist auf Krawall gebürstet. Die Mitglieder rebellieren, die Funktionäre sind stinksauer. Auch wenn Nahles nun erklärt, der Beschluss sei „falsch“ und eine Attacke gegen Horst Seehofer reitet, stimmte sie ihm dennoch zu. Mit ihrer als Ablenkungsmanöver leicht zu durchschauenden Vorwärtsverteidigung bringt sie sich nur noch mehr in die Bredouille. Denn wenn der Beschluss „falsch“ ist, warum sollte der Vorstand dann die SPD-Minister nicht dazu auffordern, ihn abzulehnen?

    Allerdings kann sie das partout nicht wollen. Denn dann hätte ihr Vorstand ihren ausgehandelten Kompromiss konterkariert. Mehr Blamage ginge nicht. Auch wenn Rücktritte aus der Mode gekommen sind, bliebe ihr wohl nichts anderes übrig, als ihren Hut zu nehmen.

    Doch damit wäre die Posse um die Folgen des Krisentreffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel, CSU-Innenminister Horst Seehofer und eben SPD-Chefin Nahles vom Dienstag noch längst nicht beendet. Denn würden sich die sozialdemokratischen Regierungsmitglieder an den Vorstandsbeschluss halten, müsste auch die Koalition beendet werden.

    Dass das alles so kommt, gewinnt mit jedem Tag mehr an Wahrscheinlichkeit. Denn Nahles‘ Eigentor gewinnt stündlich an Dynamik. Dass am Ende sogar ein SPD-Staatssekretär für Maaßen seinen Job verliert, bringt immer mehr Funktionäre zum Kochen. Sie fühlen sich von Seehofer ausgetrickst. Doch sie wissen auch, dass es Nahles war, die sich vom CSU-Chef hat aufs Kreuz legen lassen. Sie werfen ihrer Vorsitzenden vor, aus dem strategischen Vorteil, den die Diskussion um Maaßen den Sozialdemokraten gebracht hatte, einen schlimmen Nachteil, ja eine echte Krise gemacht zu haben. Anstatt das angekratzte Image der SPD aufzupolieren, nahm es nun noch mehr Schaden.

    Und das bringt fast alle auf – gegen Seehofer, aber auch gegen Nahles. Der langjährige Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer spricht für viele, wenn er sagt: „Diese Entscheidung trage ich nicht mit – erstmals in meiner 21-jährigen Amtszeit als Abgeordneter.“ Ein nicht namentlich genanntes SPD-Präsidiumsmitglied sagte der Bild: „Die Lage ist verheerend – und so aufgeladen, dass sie sich am Montag unkontrolliert entladen kann…“

    Juso-Chef Kevin Kühnert ist zwar als GroKo-Gegner bekannt, aber seinen Worten „Die Schmerzgrenze ist längst erreicht. Der Preis der GroKo ist zu hoch!“, schließen sich immer mehr SPD-Mitglieder an. Ein anderer SPD-Präside sagt ebenfalls in der „Bild“: „Die Stimmung ist in etwa so, wie im Februar bei der Ankündigung von Martin Schulz, Außenminister werden zu wollen – nur noch ein bisschen brisanter.“ Damals wurde aus dem einstigen „Gottkanzler“ über Nacht ein Niemand, der heute auf der Hinterbank im Bundestag sein Dasein fristet. (WS)

    https://www.journalistenwatch.com/2018/09/20/montag-nahles-groko/

    Reply
  8. 22

    Lichtwesen

    Krank? Warum?

    Sehr viele Deutsche haben dies noch nicht begriffen. Sie werden krank gemacht durch Angst und Körperverletzung von kriminellen Flüchtlingen die ihnen von der BRiD als “Facharbeiter” verkauft werden.

    http://brd-schwindel.ru/globaler-migrationspakt-300-mio-afrikaner-nach-europa/

    Reply
  9. 21

    Lichtwesen

    Es interessiert sie nicht die Bohne!

    All diese „Wirtschaftsexperten“, “Politwissenschaftler”, “Politiker”, “Bürgermeister”, “Landräte” usw. werden NOCH gut beschützt, aber sie werden es bald am eigenen Leib erfahren, welche Zustände wirklich existieren und wie sie uns die ganze Zeit bewußt belogen haben! Auch diese Lämmer werden schweigen, denn sie kommen durch “Facharbeiter” auf die Schlachtbank.

    http://brd-schwindel.ru/nur-schweigen/

    Reply
  10. 20

    Falke

    Hier Folge 32 Wahrheit spricht Klartext

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=296&v=LENmmtdh064

    Gruß Falke

    Reply
  11. 19

    Lichtwesen

    Vorsicht mit falschen POLIZISTEN!
    Merke:
    Bevor man einem POLIZISTEN Drogen und Geld gibt, immer erst den Beamtenausweis zeigen lassen!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/prozess-in-k%c3%b6ln-falscher-polizist-%c3%bcberf%c3%a4llt-tv-bekannten-autoh%c3%a4ndler/ar-BBNB0t8?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  12. 18

    Wohlan!

    Wer sie noch nicht kennt: Gute DVD zur Verbeitung!
    https://archive.org/search.php?query=Systemende.iso

    Reply
    1. 18.1

      Maria Lourdes

      Von was handelt das?
      Aha …. Dies ist eine sehr gute Aufklärungs-DVD mit vielen Videos zur Aufdeckung der gefälschten Geschichtsschreibung und Enttarnung der völkervernichtenden Neuen Weltordnung.
      Muss ich erstmal ansehen…!

      Gruss Maria

      Reply
  13. 16

    Lichtwesen

    Kleiner Nachtrag

    “Am 11.12.2018 wird er, sofern ihn niemand aufhält dort in Ihrem Namen den Globalen Migrationspakt unterzeichnen.”

    Ein besonderes Datum mit einem besonderen Ereignis. Dazu ist mir einiges aufgefallen.

    Wenn man diese Zahlenreihe 11.12.20(.)18 auf Buchstaben ins Alphabet überträgt, ergibt es folgendes:

    KLTAH

    Konzentration
    Lager
    Teufel
    Adolf
    Hitler

    Mit anderen Worten, alle Deutschen sind nicht nur rechtlos und Gefangene, sondern müssen vermischt, oder vernichtet werden, weil sie alle “Nazis” sind und immer noch Nationalstolz besitzen!

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      @Lichtwesen

      Musst Du Adolf Hitler da mit reinringen?

      Abartig

      Hirnrissig

      ==================
      Würde doch viel besser passen.

      Adolf Hitler Aufnahme aus der Zukunft 2025 YouTube

      https://youtu.be/s9BWQQvQsEM?t=60

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.1.1

        Lichtwesen

        Skeptiker, hast du noch alle Tassen im Schrank?

        “Musst Du Adolf Hitler da mit reinringen?

        Abartig

        Hirnrissig”

        Gibt es denn nur noch Idioten, die nicht mitdenken können oder wollen?
        Was ich geschrieben habe sollte die Denkweise (Plan) der Feinde Deutschlands und der Deutschen sein und nicht meine Denkweise!!!

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Maria Lourdes

          Beruhigt Euch!

          Gruss Maria

        2. 16.1.1.2

          Skeptiker

          @Lichtwesen

          Was soll das überhaupt sein?

          KLTAH

          https://www.google.de/search?q=KLTAH&oq=KLTAH&aqs=chrome..69i57&sourceid=chrome&ie=UTF-8

          Hier You Tube.

          https://www.youtube.com/results?search_query=KLTAH

          =====================

          Wird wohl das hier sein.

          Verhindern! Wird der 11.12.2018 als schwärzester Tag in die Geschichte eingehen?

          https://www.youtube.com/watch?v=BK9UVqlhIjg

          Aber woher soll man das wissen, ich meine wieso das was mit Adolf Hitler zu tun haben könnte?

          Gruß Skeptiker

        3. 16.1.1.3

          Skeptiker

          Zum Besseren Verstehen, wieso das was mit Adolf Hitler zu tun haben könnte.

          Madagaskar-Plan

          Der Madagaskarplan (auch Madagaskar-Plan) war ein vom Dritten Reich zu Beginn des Zweiten Weltkrieges verfolgter Plan, der eine Umsiedlung der europäischen Juden nach Madagaskar, damals eine französische Kolonie, vorsah. Der Plan wurde nach der Kriegsniederlage Frankreichs im Juni 1940 im Reichssicherheitshauptamt und im Auswärtigen Amt des Deutschen Reiches ausgearbeitet. Dieser Plan konnte jedoch aufgrund des anhaltenden Seekrieges durch Großbritannien gegen Deutschland und des Widerstandes der französischen Vichy-Regierung nicht umgesetzt werden.

          Hier weiter.

          https://de.metapedia.org/wiki/Madagaskarplan

          ==================
          Adolf Hitler

          “Wir sind entschlossen, das Einnisten eines fremden Volkes, das sämtliche Führungsstellen an sich zu reissen gewußt hat, zu unterbinden und dieses Volk abzuschieben.”

          Adolf Hitler Rede am 30. Januar 1939 in Berlin

          http://web.archive.org/web/20140926033234/http://www.worldfuturefund.org:80/wffmaster/Reading/Hitler%20Speeches/Hitler%20rede%201939.01.30.htm

          Gefunden hier, aber eher in der Mitte.
          Antisemitische Zitate

          http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

          Man gut das ich so unglaublich schlau bin, ein Anderer wäre doch nie auf so ein Zusammenhang gekommen.

          KLTAH

          Konzentration
          Lager
          Teufel
          Adolf
          Hitler

          Gruß Skeptiker

      2. 16.1.2

        Lichtwesen

        Kltah Adam?????
        Nein dies kenne ich nicht und wird auch anders geschrieben.

        Reply
        1. 16.1.2.1

          Skeptiker

          KLTAH

          https://www.google.de/search?q=KLTAH&oq=KLTAH&aqs=chrome..69i57j69i60j0l4.2416j0j8&sourceid=chrome&ie=UTF-8

          Was findet man? Nichts

          Gruß Skeptiker

  14. 15

    Lichtwesen

    Freiberufliche Räuber und Plünderer! Verbrechen werden in der BRiD geduldet und gefördert!
    Gegen Verbrecher kann und darf man sich mit allen Mitteln wehren, wenn man keine Angst hat!

    Reply
    1. 15.1

      arkor

      Da schau auf den Stempel des “Dienstausweises”. Da steht Bayern Amtsgericht. Aber ein Bayern Amtsgericht, gibt es nicht…wie mit sogar der Amtsgerichtspräsident des Amtsgerichts Augsburg versicherte. Als ich ihn fragte, warum Sie den Stempel dann auf ihren Briefen anwendeten, ging er wortlos.

      Reply
  15. 14

    Lichtwesen

    Wie wäre es wenn man diese Petition in den Lokalen gleich mit zur Bayern – “Wahl” auslegt, damit man unterschreiben kann! Wäre Seehofer und Söder damit einverstanden???

    http://brd-schwindel.ru/kennen-sie-den-hier-nicht-wirklich-sollten-sie-dringend-aendern/

    Reply
  16. 13

    Lichtwesen

    Nehmt euch seine Worte zu Herzen, denn ich glaube auch er wird bald “gelöscht”!

    http://brd-schwindel.ru/der-innere-feind-unser-groesseres-problem/

    Reply
  17. 12

    arabeske-654

    Änderung des geopolitischen Narrativs?

    Während in Übersee weiterhin auf die Veröffentlichung des Inhalts der bisher geschwärzten 20 Seiten eines FISA-Berichts gewartet wird und sich die jüngsten “Q“-Einträge weitestgehend um diesbezügliche US-interne Zusammenhänge drehen (welche aufmerksamen Lesern bereits seit Monaten gekannt sein sollten), gibt es eine durchaus beachtenswerte Szene auf der Bühne, welche hier Erwähnung finden soll.

    Nachdem der russische Präsident Wladimir Putin in der vergangenen Woche ein offizielles Angebot für einen Friedensvertrag zwischen Russland und Japan gemacht hatte, welches von Seiten des japanischen Premierministers Shinzo Abe ebenso öffentlich sowie bezeichnenderweise abgelehnt wurde, scheint sich nun in Korea etwas Entscheidendes zu tun.

    Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr haben sich Nord-Koreas Kim Jong Un und Süd-Koreas Moon Jae In getroffen und über die weiteren Schritte zur Befriedung der koreanischen Halbinsel beraten. Bei n-tv heißt es:

    Viel greifbarer, vor allem aus südkoreanischer Perspektive, wäre ein Friedensvertrag zwischen beiden Ländern. Denn trotz des Waffenstillstands von 1953 befindet man sich offiziell noch im Kriegszustand.

    In diesem Punkt könnte der südkoreanische Präsident einen schnellen Erfolg verbuchen. Laut der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Sputnik verkündete Moons Sprecher nach dem jüngsten Treffen, dass beide Staatschefs mit ihren Vereinbarungen faktisch den Kriegszustand beendet hätten.

    “Friedensvertrag zwischen beiden Ländern“, “Waffenstillstand von 1953“, “offiziell noch im Kriegszustand“ … Erst Bewegung zwischen Russland und Japan, nun auf der koreanischen Halbinsel. Diesbezüglich darf einmal der Kurz“besuch“ von Frau Merkel im Weißen Haus Ende April 2018 in Erinnerung gerufen werden:

    Trump redet von den Erfolgen in Nord-Korea und impliziert, dass die dort anstehende Wiedervereinigung und der damit einhergehende Friedensvertrag »eine großartige Sache für Deutschland« sei, wie auch für die ganze Welt. Man habe dieses Thema über die vergangenen 15 Monate intensiv besprochen und »es geschehen eine Menge positive Dinge«. […]

    »Hoffentlich wird es Frieden geben, für Nord-Korea, Süd-Korea, Deutschland, ich meine, alles gehört dazu. Japan, die Kanzlerin war sehr hilfreich …«

    Koreanische Wiedervereinigung und Friedensvertrag, dann nennt er Deutschland und Japan, die beiden Feindmächte aus dem bis heute nicht beendeten Zweiten Weltkrieg.

    Wenn auch von der Öffentlichkeit kaum beachtet, findet augenscheinlich eine Änderung des geopolitischen Narrativs statt. Frieden in Korea, ein angestrebter Friedensvertrag mit nachfolgender Wiedervereinigung nach 65 Jahren “Waffenstillstand“. Dazu das offizielle Angebot Russlands an Japan, welches zwar abgelehnt wurde, jedoch offen vor Augen führt, dass die beiden Ländern nach wie vor im Kriegszustand sind.

    Was kommt als Nächstes?

    Alles läuft nach Plan …

    http://n8waechter.info/2018/09/aenderung-des-geopolitischen-narrativs/

    Reply
  18. 11

    Lichtwesen

    Krank? Warum?

    Wenn es mal einen ehrlichen Putin gab, er ist es nicht mehr, oder er wurde “behandelt”.

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/09/putin-ist-eine-puppe-der-zionisten.html

    Reply
  19. 10

    arkor

    Kürzlich von arabeske schon mal als Video gepostet. Das Abschalten der Sonnenteleskope. Auf jeden Fall interessant:
    https://www.epochtimes.de/wissen/mystery/evakuiert-und-abgeschaltet-fbi-schliesst-sonnenobservatorium-und-schweigt-a2642006.html?latest=1

    Reply
    1. 10.2

      Snowden

      Ja, auch hatten wir diesen Sommer normales wettergemachtes Wetter. Die Sprüher wurden gestrichen und wir könnten das als deutliches Zeichen einer Veränderung erkennen. Ein offen gesetzter Hinweis.

      Reply
      1. 10.2.1

        M. Quenelle

        Haluzinationen? Habe hier heute über 1000 CTs beobachtet zwischen 13h und 18h!

        Reply
  20. 9

    Clara

    Es ist gruselig, schaut mal wie wir diffamiert werden im Ausland.
    https://www.youtube.com/watch?v=-4U9zao0RWU

    Ein Kommentar unter dem Video dem ich mich anschließe:
    “Meine Verdacht ist der , das vorsorglich im Ausland ein Bild erzeugt werden soll. Und zwar soll dieses erzeugte Bild als Rechtfertigung für Gewaltanwendung gegen die eigene Bevölkerung dienen.” (kopiert)
    Eva Herrman hatte auch im Zusammenhang mit VW ähnliches erwähnt. Die Deutschen als BÖSE darzustellen.

    Reply
    1. 9.1

      Lichtwesen

      Weil er recht hat, wird auch er verfolgt.
      Der Feind (Hetzer) ist innen und nennt sich ZION. Andere Länder loben den Deutschen und seine ehemalige Kultur, bis auf die Ausländer die sich vom SPIEGEL und anderen verlogenen Schmierblättern beeinflussen lassen.
      Wegen Hetze und Volksfeindlichkeit sollten alle diese Schmutzfinken und Deutschenhasser vor ein echtes Gericht gestellt werden. BRiD – Gerichte gibt es nicht, denn die sind nur Gerichte, aber nicht mal die ungenißbare Vorspeise.

      Reply
  21. 8

    Erwin

    Verhindern !

    Wird der 11.12.2018 als schwärzester Tag in die Geschichte eingehen ?

    Reply
    1. 8.1

      Lichtwesen

      Nicht jammern, denn DEUTSCH kann nichts mehr dagegen tun, da alles einem großen Plan unterliegt und der Michel dies nicht wahrhaben wollte, obwohl es von “Nazis” genug Warnungen gab.
      Was könnt ihr tun? Bereitet euch auf Zeiten vor, die ihr nicht mal in euren schlimmsten Träumen erlebt habt.
      Was könnt ihr noch tun? Bewaffnen um euch zu SCHÜTZEN und zusammen halten, dann überleben wir und die Anderen vernichten sich gegenseitig!!! Ein Volk, eine Einheit, ein Ziel, ÜBERLEBEN!

      Reply
  22. 7

    Skeptiker

    Ist ja wirklich interessant.

    Die Pyramidenlüge Wissenschaftlich Durchleuchtet

    https://youtu.be/D5QqLh4nFlk?t=889

    =========================
    https://youtu.be/D5QqLh4nFlk

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Hier habe ich noch was.

      zum Gilgamesch-Epos von Dr. Werner Pake, Althistoriker

      http://www.dr-papke.de/bibos/bibo05.pdf

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 7.2

      Illuminat

      Hallo Skeptiker,

      Tatsächlich war es bei mir so gewesen das ich von der Archäologie bzw. Menschheitsgeschichte in den Widerstand kam. Es waren die ersten Themen mit denen ich mich befasste wo mir gravierende Geschichtslügen auffiehlen. Längst widerlegte Tatsachen die immernoch hier als “wissenschaftliches Weltbild” verbreitet werden, die längst unhaltbar sind.

      Der ganze Pyramidenbau an sich wie er uns von der sogenannten Wissenschaft weis gemacht wird, ist schon eine einzige Lächerlichkeit. Tonnenschwere Sandsteinquader die mit Seilzügen durch die Wüste gezogen worden sein sollen, schon alleine die Mengen an Rollholz die da hätten verwendet werden müssen, kann man aus ganz Ägypten nicht zusammenkarren.

      Was nur ein Beispiel der Lächerlichkeit sein soll.

      Ja das waren tatsächlich meine Anfänge, frühe Menschheitsgeschichte und Archäologie. Dann bin ich erst auf die politischen Zustände hier auf unserer Welt gestoßen, wo ich nun auch heute weiss das es damit zusammenhängt.

      Wie groß die Lüge ist, dürfte einigen noch nicht bewusst sein, sie ist unermesslich groß und es ist erstaunlich wie das diese negativen Kräfte überhaupt so geschafft haben die Welt so gravierend auf allen Ebenen zu täuschen. Das ist eine Tatsache die mich immerwieder aufs Neue verwundert.

      GruSS Illuminat

      Reply
      1. 7.2.1

        Illuminat

        Er hier hat es sich ja auch zur Aufgabe gemacht, die Lächerlichkeiten der sogenannten Archäologie und Wissenschaft aufzuarbeiten, Dr. Heinrich Kruparz ein großartiger Mann und in seinem doch hohen Alter mit einem erstaunlich wachem Geist

        Reply
        1. 7.2.1.1

          Illuminat

          Ab Minute 37, sieht man den Rundumschlag gegen die Wissenschaft

  23. 6

    arabeske-654

    Andrea Nahles kritisiert Beförderung Maaßens – und verteidigt Zustimmung

    Die SPD-Chefin ist in Erklärungsnot. Warum hat Andrea Nahles den Wechsel des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen ins Seehofer-Ministerium abgenickt? Schützenhilfe bekommt sie ausgerechnet von der Kanzlerin.

    Die schwer unter Druck geratene SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat die Beförderung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär scharf kritisiert. “Ich finde das schwer erträglich. Und ich halte das auch für falsch”, sagte Nahles am Mittwochabend im ZDF.

    Zugleich verteidigte sie aber ihre Zustimmung zu der Entscheidung von CSU-Chef und Innenminister Horst Seehofer. Sie sei nicht bereit, wegen einer solchen Personalie die Regierung zu stürzen – “bei allen Schmerzen, die einem das macht”. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bezeichnete die Ablösung Maaßens an der Spitze des Verfassungsschutzes als “richtige und wichtige Entscheidung”.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/andrea-nahles-kritisiert-befoerderung-maassens-verteidigt-zustimmung-33172934

    Der Eiertanz um den potentiellen “Whistleblower” Maaßen geht in die nächste Runde.
    Maaßen hat sich gegen die Ideologie gestellt und droht nun zum Megaleck für die kriminellen Machenschaften der BRD- Clique zu werden. Deshalb muß er nach oben geschoben werden, anstatt ihn fallen zu lassen.
    Das ideologisch verbildete Fußvolk kann dies natürlich nicht nachvollziehen und empört sich über diesen Schritt.

    Reply
    1. 6.2

      Snowden

      Jedenfalls bringt es Spass zu beobachten wie sich die Fronten langsam zeigen. Die Katholiken sticheln mit Hilfe der Medien der Liberalen und lassen sie kopflos gackernd durch die Gegend wüten. Wir sehen daran ganz klar bereits den unwiderruflichen Verfall des Systems der ach so liberalen Freimaurer und Zionisten. Sie haben verkackt und schlagen nur noch verzweifelt um sich.
      Die bereits lange angelaufene massive Schuldzuweisung an die Kirche für alles, läuft letztlich ins Leere und zeigt nur einmal mehr, wer der Weltmeister darin ist seine Untaten in die Schuhe anderer zu schieben.

      Reply
  24. 4

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  25. 3

    Erwin

    Messertoter von Mönchengladbach ist Captain Flubber, Mitgründer von „Hooligans gegen Salafisten“

    20. SEPTEMBER 2018 , REDAKTION POLITIK

    Die Zurückhaltung von Polizei und Medien im Fall des Messertoten vor dem Museum Abteiberg hat vielleicht eine einfache Erklärung. Bei dem 32-jährigen Mann, der zuletzt in Bremen gemeldet war, handelt es sich um den als Capt. Flubber bekannten Marcel Kuschela. Er war in Hooligan-Kreisen aktiv, gehörte zum Umfeld der Band „Kategorie C“ und war an der Gründung des Bündnisses „Hooligans gegen Salafisten“ beteiligt.

    Bekannte und Fans von Kuschela wollen am Donnerstag Kerzen am Tatort entzünden. Über die Hintergründe wird entsprechend spekuliert, u.a. von einem gezielten Anschlag seitens Linksextremisten bis zu einer Hinrichtung durch Moslems, die Kuschela erkannt und gefolgt sein könnten.

    Seitens der Ermittler ist erst nach der erfolgten Obduktion mit weiteren Informationen zu rechnen.

    https://freie-presse.net/messertoter-moenchengladbach-captain-flubber/

    Reply
  26. 2

    Erwin

    Anonymous deckt auf: Die folgenden Unternehmen aus Chemnitz und Umgebung haben das menschenverachtende Konzert im Rahmen der Aktion #wirsindmehr unterstützt und bekennen sich offen zu den Mulikultimorden durch Merkels Asylforderer. Wir empfehlen, zukünftig keine Waren oder Dienstleistungen mehr von diesen Unternehmen zu erwerben, denn ein Teil eures Geldes wird im Anschluss dafür verwendet, weitere volksfeindliche Aktionen zu unterstützen. Folgende Unternehmen haben sich (bis jetzt) mit den Mördern von Daniel Hillig und weiteren Auswüchsen des Multikultiwahnsinns solidarisiert:

    ASPICON GmbH
    Bildungs- & InnovationsPortal Chemnitz
    bruno banani underwear GmbH
    BurgEins GmbH
    Büro für Infrastruktur und Versorgungssysteme
    C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
    CEWUS Chemnitzer Werkstoff- und Oberflächentechnik GmbH
    Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH
    Chemnitzer Werkstoffmechanik GmbH
    CiBOARD electronic GmbH
    conono GmbH
    CREATIVCLICKS
    DEKRA Automobil GmbH
    Deutsche Bank AG
    DIGITAL COLOR SERVICE GmbH
    DMK E-Business GmbH
    Dreßler & Nöbel GbR Janssen Restaurant
    e-dox GmbH
    EDC Electronic Design Chemnitz GmbH
    eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
    EMIL LEONHARDT GmbH & Co. KG
    envia Mitteldeutsche Energie AG
    FASA AG
    first moment GmbH
    FLEXIVA automation & Robotik GmbH
    foneta – Sprache. Kommunikation. Kultur.
    Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS
    Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
    Fröbel Medientechnik GmbH
    GPP Chemnitz Gesellschaft für Prozeßrechnerprogrammierung mbH
    Grundstücks- und Gebäudewirtschafts-Gesellschaft m.b.H.
    GUNTER HÜTTNER + Co. GmbH
    H&T ProduktionsTechnologie GmbH
    Haus E
    herold.connect GmbH
    HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung von Rechtsanwälten und Steuerberatern
    HQM Induserv GmbH
    HTM Härtetechnik & Metallbearbeitung GmbH
    HWK Chemnitz
    IAV GmbH
    ibes AG
    IHK Chemnitz
    IKEA Chemnitz
    imk automotive GmbH
    IMM electronics GmbH
    inlingua Chemnitz
    iproplan® Planungsgesellschaft mbH
    Jörg Salzer Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
    Juwelier ROLLER e.K.
    Katja Billep Planungsteam
    KIESELSTEN International GmbH
    KOKI TECHNIK Transmission Systems GmbH
    KSG Leiterplatten GmbH
    Lagertechnik Steger GmbH
    LWL-Sachsenkabel GmbH
    mailingwork GmbH
    mediatack GmbH
    Meyer Burger (Germany) GmbH
    NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT GmbH
    PAN Seminare
    PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER Rechtsanwälte Steuerberater
    premium technologies
    Rechtsanwälte Fahr-Becker et Collegen
    Rechtsanwälte Schweppe & Möckel
    Rhenus AL Chemnitz GmbH
    RHENUS Verwaltung GmbH
    Sachsen Guss GmbH
    Schettler GmbH
    Schmaus GmbH
    SFZ CoWerk gGmbH
    SFZ Förderzentrum gGmbH
    silbearg GmbH
    SprachUnion
    staff-eye GmbH
    Staffbase
    Starrag GmbH
    steelconcept GmbH
    Steuerberater André Haueis
    TEAMFACT GmbH
    Technische Universität Chemnitz
    Technologie Centrum Chemnitz GmbH
    Tele-Kabel-Ingenieurgesellschaft mbH
    Text-in-Form
    Thomas Götz
    Tokabeatz ug & co. Kg
    TREUREAL GmbH
    Trompetter Guss Chemnitz GmbH
    TUCed – An-Institut für Transfer und Weiterbildung GmbH
    VDE Bezirksverein Chemnitz e.V.
    Volkswagen Automobile Chemnitz GmbH
    Volkswagen Sachsen GmbH
    WEGVISOR
    Westfalia Presstechnik GmbH & Co. KG
    WIR electronic
    GmbH zebra group GmbH

    Darüber hinaus haben die folgenden überregionalen Unternehmen und Organisationen das Opferverhöhnungs-Konzert in Chemnitz unterstützt:

    BlaBlaCar
    Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
    Disco-Limo UG (haftungsbeschränkt)
    Flixbus (FlixMobility Tech GmbH)
    fritz-kulturgüter GmbH (fritz kola)
    Hirschen Group GmbH
    IG Metall
    Lemonaid Beverages GmbH
    NOMOS Glashütte/SA
    Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
    The Coca-Cola Company
    Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH

    http://www.anonymousnews.ru/2018/09/16/anonymous-deckt-auf-diese-firmen-unterstuetzten-das-menschenverachtende-konzert-in-chemnitz/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=fluechtlinge_bekommen_millionen_wohnungen_gebaut&utm_term=2018-09-18

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      LACH Erwin…..die rechtlichen Maßnahmen, welche erfolgen werden zur rechtlichen Abarbeitung im Rahmen der Verbrechen, welche mit dem Einbringen Illegaler und irregulärer Kriegsteilnehmer, Auftragsmörder mit verbrieften Mordaufträgen usw zu tun haben, werden sicher nicht mit einem Boykott abgegolten….das würden und werden sich die Verantwortlichen bestenfalls wünschen….und es gibt bei dieser Form der Schwerkriminalität auch keine Haftungsbeschränkung auf Basis eines Firmenmantels oder durch das Handelsrecht….wer so etwas denkt, denkt Unfug.

      Reply
  27. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen