Related Articles

57 Comments

  1. 33

    Wolfgang R. Grunwald

    Umerziehung im Detail verstehen: Vortrag – Video: Befreiungs-Psychologie
    NWO-Globalismus – Gehirnwäsche. Befreiungs-Psychologie. Was kannst Du tun?
    Ein filmischer Mitschnitt des Vortrages von Wolfgang R. Grunwald in der Gedächtnisstätte Guthmannshausen, Thüringen 23.9.2018. 72 Minuten in 3 Teilen,
    Wolfgang R. Grunwald nimmt Dich in seinem Vortrag mit auf eine Expedition in 3 Welten:
    In die Welt der Globalisten – der goldenen und roten Internationalisten. Du lernst die Motive, Ziele und Strategien der Täter kennen.
    Du erfährst wie die Globalisierungs-Fanatiker die Psycho-Waffen einsetzen, um ¬Dich am Nasenring zu führen. Denn die Psycho-Strategen bearbeiten nicht nur Deine „rationale“ Ebene, Dein Bewußtsein, sondern alle 4 Bewußtseinsebenen. Also auch zusätzlich Dein Unter-Bewußtsein, Dein individuelles Unbewußte und das kollektive Unbewußte. Die Globalisierungs-Fanatiker setzen die modernsten Methoden ein – aus der angewandten Sozialpsychologie, NLP, Kommunikation und neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung und Evolutionsbiologie. Du wirst z.B. eintauchen in die Welt der politischen Gedanken-Viren wie den Globalismus- und Schuld-und Sühne-Virus, die Dich lähmen und steuern sollen. Die Praxisbeispiele zeigen die Details.
    Im letzten Teil erlebst Du praktische Lösungsansätze und Wege, um aus der Psycho-Matrix der Internationalisten auszusteigen bzw. gegenzuhalten. Und Du lernst Möglichkeiten kennen, die Du vielleicht bisher noch nicht voll ausgeschöpft hast. Und die Du ab morgen einsetzen kannst – wenn Du willst… Das Buffet der Ideen ist eröffnet…
    https://www.youtube.com/channel/UCsKykkeDlG-HBFZanTP7pVg/videos
    Weitergehende Informationen: http://www.befreiungspsychologie.info
    https://www.facebook.com/wrgrunwald
    https://vk.com/wolfgangrgrunwald

    Reply
  2. 32

    Roman Kalicek

    Wir leben in einer Ochlokratie Herrschaft des Pöbels.
    Pöbel entsteht nicht aus sich selbst, er wird gezüchtet!
    Die Herrschenden brauchen ihn, um das zu verwirklichen was sie sich vorstellen.
    Primitive Menschen sind leicht lenkbar und zur Arbeit gut geeignet.
    Das hat über Jahrtausende immer gut funktioniert.
    Deswegen wurde an die Plebejer in Rom Brot verteilt, das Zillemilieu im Frühkapitalismus gezüchtet, bei Hitler zu SA Männern protegiert=gefördert und in den letzten über 70 Jahren Deckprämien verteilt, finanziert von denen die aus dem Mittelstand kamen, der das Rückrad einer Gesellschaft ist.
    Der Reichtum zivilisierter Völker ermöglicht durch den Überfluss, diesen ganzen faulen Mob durchzufüttern. In Naturvölkern, oder einfachen Gesellschaften ist so etwas nicht möglich, weil dort jeder für sich selbst verantwortlich ist und sein muß. Die parasitäre Lebensart Einzelner würde den ganzen Stamm, die Gemeinschaft gefährden. Denn das Überleben der Gruppe hängt von der Verantwortung eines Jeden ab. Nur Zivilisationen können es sich leisten, Unnütze durchzufüttern, deswegen sind sie ja auch ein Sammelbecken für derartiges Gesindel.
    Leute aber, die Macht wollen, wie Priesterschaften und Herrscher brauchen diese Strukturen, um selbst auf Kosten anderer leben zu können. Der Mittelstand muß für beide sorgen, bricht er weg rauscht die Zivilisierte Gesellschaft in die Barbarei, wo nur das Recht des Stärkeren zählt. Sowohl unten als auch oben, begegnen wir Menschen mit psychopatischen Verhaltensweisen, die ja den Mob darstellen. Deswegen sind diese sich auch immer einig gegen den Mittelstand, obwohl sie beide von ihm leben.
    Wo im Feudalismus immernoch ein starker Mittelstand vorhanden war, wurde im Frühkapitalismus auf Grund der Produktivität der Maschine eine Massengesellschaft aus einfachen, verfügbaren Menschenmaterial geschaffen, das man später das Proletariat nannte. Dahinter standen hochgekommene Industrielle, die sich hauptsächlich aus Juden zusammensetzten und ihre entstandene Macht nutzten. Rockefeller, Schiff um nur einige Namen zu nennen.
    Sie waren es auch die diese Entwicklung vorantrieben.
    https://books.google.de/books?id=iLL6m68DYdkC&pg=PA55&lpg=PA55&dq=J%C3%BCdische+Industrielle&source=bl&ots=eygo39vpRZ&sig=39IupbK8Vt-QYSDBrgEieHl7_Ow&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiDt5uO54reAhXJKewKHdz-AoAQ6AEwCHoECAEQAQ#v=onepage&q=J%C3%BCdische%20Industrielle&f=false
    Deshalb wurde der Pöbel nicht nur gezüchtet, sondern auch immer arm gehalten. Eine stets unzufrieden gehaltene Menschenmasse war hervorragend geeeignet für politische Umstürze. Vorallem, wenn eine Zivilisation durch die Arbeit des Mittelstandes sehr reich und wohlhabend geworden war, war der Zeitpunkt für diese Elemente gekommen, die Sahne abzuschöpfen.
    Sowohl die französiche, russische und deutsche Revolution bestätigen das.
    Dieser Rhythmus hat bis jetzt immer funktioniert.
    Das große Problem der jetzigen Zeit ist, das die Masse des Pöbels, also die, die auf Kosten des Mittelstandes leben wollen, immer größer und der Mittelstand, auf Grund seiner Beschneidung und Ausrottung immer kleiner wird. Die Maschine soll nun diese Ungleichgewicht korrigieren. Künstliche Intelligenz soll die fleißigen, begabten und geistig regen Menschen ersetzten, deshalb treibt man ja den Transhumanismus so vorran. Aber die spirituell, geistige Gabe hat nun mal nur der Mensch, das heißt bestimmte Menschen. Menschen die auf dieser Ebene weiter entwickelt sind.
    Es ist der Hass des Pöbels, sowohl der oben, als der auch unten auf den Mittelstand, da sie ihn brauchen, weil sie selbst nicht willig sind für sich zu sorgen. So kann man von einem Jahrtausende alten Krieg der Faulen gegen die Fleißigen sprechen, sowohl innerhalb der Gesellschaften, als auch unter den Völkern.
    Naturvölker und Ackerbauern – und Viehzüchtergesellschaften stellen somit vergleichsweise einen Mittelstand dar, da sie Willens und in der Lage sind für sich selbst zu sorgen. Nomadische Völker lebten immer nur vom Raub an anderer Hab und Gut. Sie sind auch diejenigen, die sich im Handel breit machten, da man dort mit dem Erwirtschafteten anderer Geschäfte machen konnte. Auch der Sklavenhandel und die Sklaverei selbst wurde von ihnen in großem Stil betrieben. Nomaden sind die Gründer der Globalisierung, weil ihnen das sogenannte Wirtschaftsnomadentum am meisten nutzt, auf Kosten der Völker der Welt.
    https://www.amazon.de/Nomaden-unserer-Welt-Globalisierung-Herrschaft/dp/3837616975
    Sie sind es, die die heutige Herrschaft der Neuen Weltordnung darstellen.
    Wie lange diese noch dauert weiß keiner, dass diese jedoch endlich ist beweißt sich an ihrem nur auf Raub und Zerstörung ausgerichteten Verhalten.
    Solange das sich „nur gegen die menschliche Gesellschaft richtete“ war es einigermaßen zu verkraften. Jetzt aber stellen sich diese Globalisierer gegen die Erde als unseren einzigen Lebensraum und sind nicht bereit in ihren Ansprüchen zurückzutreten. Überleben beruht auf Nachhaltigkeit, Fleiß und gemeinschaftlichen Handeln und Denken. Das aber sind genau die Stärken von Naturvölkern und sesshaften Ackerbauern-und Viehzüchtergesellschaften.
    Sicherlich waren die nomadischen Völker in der Lage, die anderen beiden Gesellschaften zu besiegen und bis heute zu plündern, doch auch das ist endlich. Ihr angeborener Egoismus, ihre Sucht nach Befriedigung und ihre endlose Macht-und Geldgier wird diesen Planeten an den Rand der kompletten Zerstörung bringen.
    Sie werden nicht mehr in der Lage sein diese Probleme zu bewältigen, im Gegenteil sie befeuern und verschärfen die jetzige Situation noch und wenn man sie so weitermachen läßt, gibt es für die Menschheit kein Morgen mehr.

    Diese Nomadenvölker in den oberen Etagen wollen aus uns identitätslose Nomaden machen.

    Reply
  3. 31

    Skeptiker

    Weltherrschaft durch Umerziehung? aus KULTUR UND ZEITGESCHICHTE – ARCHIV DER ZEIT ISBN 3-920722-29-9

    Umerziehung ist das Werkzeug der Siegermächte, um die besiegten Völker geistig und seelisch umzuformen, ihnen ihre nationale Identität zu nehmen und sie zum formlosen Abklatsch der Sieger zu machen. Siegermächte des Zweiten Weltkrieges waren militärisch und machtpolitisch Amerika und Sowjetrußland, geistig und ideologisch die jüdischen Zionisten und Kommunisten.

    Frankreich kam als „Trittbrettfahrer“ der Amerikaner in den Siegerrang, ebenso Großbritannien. General de Gaulle bezeichnete Churchill als Roosevelts „Statthalter Europas“. Die Lieblingsidee Roosevelts war eine einheitliche Weltregierung durch die von ihm gegründeten „Vereinten Nationen“, am 1. Januar 1942 als „Pakt der Vereinten Nationen“ (26-Nationen-Erklärung) ins Leben gerufen.

    Die von Präsident Roosevelt erdachte und verwirklichte zweigeteilte Weltherrschaft der Amerikaner und der Russen beruhte somit auf der UNO, jedenfalls formal. Maßgebend blieben die beiden Supermächte, letzten Endes aufgrund ihrer gewaltigen industriellen und wirtschaftlichen Überlegenheit die Amerikaner, von denen auch Sowjetrußland abhängig war. Der „American Way of Life“ wurde somit für die ganze Welt bestimmend.

    Die UNO hatte am 15. Juni 1945 ihre Satzung beschlossen, unterzeichnet von 51 Nationen. Die „Vereinten Nationen“ waren, wie nach dem Ersten Weltkrieg der Völkerbund, eine Vereinigung von Siegerstaaten, die besiegten Staaten blieben aufgrund der Feindstaatenklausel ausgeschlossen; sie besteht noch heute. Die beiden Supermächte waren bestrebt, einen einheitlichen Menschentyp zu schaffen: im Osten den kommunistischen, im „freien Westen“ den demokratischen Massenmenschen. Maßgebend war und blieb der von den Amerikanern geschaffene Lebensstil, beruhend auf Massenproduktion und Massenkonsumation in Nahrung, Kleidung, Wohnung, im Geistigen und Kulturellen mit der übermächtigen standardisierten Unterhaltungsindustrie der Massenmedien: Presse, Zeitschriften, Film, Rundfunk, Fernsehen. Die amerikanische Freizeitindustrie und -Gestaltung mit dem Hollywood-Symbol hat die eindeutige Führung.

    Aber die Einheitswelt mit der amerikanisierten UNO-Regierung hat sich im Laufe eines halben Jahrhunderts als blutige Utopie erwiesen. Allein die ständige Zunahme der Mitglieder der UNO mit neuen Nationen- und Nationalitäten ist das Zeichen wachsenden Willens nach nationaler Selbständigkeit.

    Hier geht es noch viel weiter.
    https://germanenherz.wordpress.com/tag/umerziehung/

    Gruß Skeptiker

    Reply
  4. 30

    GvB

    Das einzige , was mich zur Zeit an dem Politik-de- la- BRD interressiert ist, wie man die Bonzen ins “Nirvana” der Bedeutungslosigkeit “verschwinden” lassen kann.(Durch das eigene System) also durch Artikel, Anzeigen, und investigative Offenlegungen& Aufklärung über Schweinereien gegen die Menschen in diesem Lande!

    (Egal ob Privatmenschen oder geschädigte Unternehmer).

    Also LEICHEN im KELLER der Wirtschaftsbosse(die Merkel immer noch unterstützen) sowie koruppter BRD-Politiker, sowie der BRD-Mainstream-Presse und Justiz!

    Wie soll man sonst diese selbstgefällige rotte System schädigen oder stürzen können..?
    Merkel, Olaf Scholz, Schäuble, usw. usf. da werden sich doch ein paar justiziable Verfehlungen aufdecken lassen?

    Nehmen wir doch mal den jetzigen(NOCH— ) BRD-Finanzverwalter Olaf den Sch(t)olz(en):
    ………

    Lupenreine Demokraten.

    Auszug:
    Die von dem ehemaligen Wirtschaftsminister von Schleswig-Holstein, Herrn Werner Marnette aufgrund der Parlamentsbeschlüsse im Dezember 2015 eingereichten Anzeigen wegen Verdachts auf Untreue gegen den Finanzsenator bzw. -minister sowie Vorstands- und Aufsichtsratschef scheinen somit doch noch eine Konsequenz zumindest in der Hamburger Justiz zu haben. Die Staatsanwaltschaft in Kiel hatte ihre Ermittlungen bereits im Februar 2016 eingestellt.

    Seit Dezember 2015 – mittlerweile ist ein Viertel der Übergangsfrist von zwei Jahren für die von der EU-Kommission genehmigte HSH-Nordbank-Fortführung verstrichen – hat sich für die Öffentlichkeit nichts getan. Kein Wort ist über die Tätigkeit der sogenannten “hsh portfoliomanagement AöR” zu hören, die als Bad Bank in der Rechtsform einer “Anstalt öffentlichen Rechts” immerhin die milliardenschwere Übernahme der faulen Schiffskredite organisieren und in die vollständige Deckung der Steuerzahler nehmen soll.

    Man munkelt auch darüber, dass Scholz (der koruppte Senat, untätige Jutiz, Wirtschaftsministerium/Berlin usw.) sowie Merkel/Berlin ( … mindestens zur Kenntisnahme gekommen) von einer feindlichen “Übernahme”(Hamburger mafiösen Connection) einer kleineren Reederei(Schifffahrstlinie) in Hamburg durch den Platzhirsch HAPAG-Lloyd WISSEN.. wo es nicht mit rechten Dingen zuging!

    Der kleinere Reeder soll in den Ruin getrieben worden sein….obwohl seine Firma strotz-gesund war…!

    http://www.hamburg-fuer-die-elbe.de/?m=201605
    Nicht nur in Bayern gibts Bazis und Lumpen…

    Weitere Leichen im Keller des Herrn Olaf:
    …die neue Verklappungsvereinbarung bei Tonne E3.

    https://www.abendblatt.de › Hamburg › Wandsbek
    —01.03.2018 – Für den Bau von 200 Wohnungen in der Feldmark bereiten Baufahrzeuge bereits jetzt den Boden – ohne Baugenehmigung.

    —Städtische Beteiligung bei Hapag-Lloyd(eigentlich nicht erlaubt!)
    https://kleineanfragen.de/hamburg/21/13162-staedtische-beteiligung-bei-hapag-lloyd-koennen-olaf-scholz-erben-seine-versprechen-halten.txt

    —Naturschützer zeigen Olaf Scholz und die Senatsspitze an …
    https://www.abendblatt.de › Hamburg › Wandsbek
    01.03.2018 – Für den Bau von 200 Wohnungen in der Feldmark bereiten Baufahrzeuge bereits jetzt den Boden –aber ohne Baugenehmigung.

    —Gerade hatte Olaf Scholz (59, SPD) seinen Job als Vizekanzler und Finanzminister in Berlin angetreten, da wird seine leere hamburger Wohnung vom Objektschutz “bedient und bewacht”. Auf “Staatskosten…versteht sich.

    —-Wilhelmsburg/Hamburg: „An der Süderelbe fängt der Balkan an“..
    Ole von Beust und Olaf der Sch(t)olz(e):Bauversäumnisse.. Erst kommt das Schickimicki- Quartier an der Elb-Philharmonie, dann Asylwohnungen.. und erst dann….Wohn-Schachteln fürs arme Volk.

    http://www.christinezeiner.de/category/texte/page/2/

    Reply
  5. 29

    Lichtwesen

    Man hat doch immer noch die Frechheit, diese als Deutsche Nationalmannschaft zu bezeichnen.
    Was ist den eine Nation und was macht eine Nation aus! Nichts was diese Ballspieler auszeichnet, oder was sie vorweisen könnten! Abgesehen davon, dass sie wieder verloren haben, ist alles SCHÖNREDEN angesagt, genau wie in der GroKo. Versagen von ALLEN auf der ganzen Linie! ALLE Bürger sind Verlierer und die Schuldigen leben trotz UNFÄHIGKEIT in Saus und Braus und im Luxus, “Fußballer” und “Politiker”!!!

    http://www.msn.com/de-de/sport/fussball/sehr-bitter-dfb-team-verliert-gegen-frankreich/ar-BBOtTB7?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
    1. 29.1

      GvB

      Schonmal auf diese seltsame Symbolik (Bunte Kästechen bei der Eröffung des “Fußball-Spieles” geachtet? Von wegen Nations CUP– oder so.. Alles schon voll auf Bunt-Genderlinie..Welch ein Hohn..
      2/3 Schwarze-bunte “Franzosen ” auf der einen Seite ..und ebenso 2/3 schwarze und Zugereiste(Mischlinge) auf BRD -Seite.
      Nix mehr NATION ! BRD ist seit 45 keine NATION mehr!..

      …wer sich heute alles so für nen “Deutschen” hält…………. 🙂

      Guggst Du: so sieht ein “UNGAR” aus ..der sich für nen “Deutsch”… hält weil hier geboren…

      De kölsche Achim am Tatort Köln Hauptbahnhof
      Wed, 17 Oct 2018 13:42:05 +0200

      http://brd-schwindel.ru/achim-am-tatort-koeln-hauptbahnhof/

      ++++++++
      Jo Tünnes, Achim,… da häste, krisste auch Durschfall un Kopfschmäzen auf eenmal.

      De Dunkle Tuppes da is sicher ne halve oder janze Zijeuner.. nix Ungar…
      Aber ejal, Jung wann kütt der Tach der Eierlosen? Hahaha…

      Reply
  6. 28

    Lichtwesen

    Wer nicht mit diesen Zuständen einverstanden ist, der wird vom BRiD – System zum Nazi erklärt.
    Da bekommt doch das Wort Nazi einen ganz anderen Stellenwert, als von diesem System mit seinen “Medien” dem Bürger vermittelt wird und man braucht sich nicht mehr zu ärgern, wenn man so betitelt wird.
    Ich wünsche JEDEM “Bürgermeister” und JEDEM “Landrat” die gleichen Zustände wie im Video von ganzem Herzen, denn sie sind Handlanger von Merkel und diesem System mit dem sie untergehen!!!

    Reply
  7. 27

    Erwin

    phoenix tagesgespräch mit Alexander Gauland am 16.10.18

    Reply
    1. 27.1

      Erwin

      Leyla Bilge war mit Burka im Bundestag

      Reply
  8. 26

    Erwin

    Salvini wertet Ausgang der Bayern-Wahl als Niederlage für EU und Bundeskanzlerin

    Epoch Times, 15. October 2018 Aktualisiert: 15. Oktober 2018 2:00

    Der Urnengang sei eine “Historische Niederlage für die Christdemokraten und für die Sozialisten”, fügte Salvini offenbar mit Blick auf CSU und SPD hinzu.

    Italiens Innenminister Matteo Salvini hat mit Häme auf den Ausgang der Bayern-Wahl reagiert und das Wahldebakel der CSU als Niederlage für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sowie für die etablierten Kräfte in der Europäischen Union gewertet. „In Bayern hat der Wandel gewonnen und die Europäische Union, das alte System, das schon immer in Brüssel schlecht regiert, verloren“, erklärte Salvini am Sonntagabend in Rom.

    Der Urnengang sei eine „Historische Niederlage für die Christdemokraten und für die Sozialisten“, fügte Salvini offenbar mit Blick auf CSU und SPD hinzu. Die „Freunde von der AfD“ hätten hingegen gut abgeschnitten, so dass sie erstmals in das bayerische Landesparlament einziehen könnten.

    „Auf Wiedersehen Merkel, Schulz und Juncker“, resümierte Salvini, der der rechtsextremen Lega-Partei vorsteht, mit Blick auf die deutsche Kanzlerin, den ehemaligen deutschen EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz (SPD) und den luxemburgischen EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker.

    Die CSU war bei der Bayern-Wahl abgestürzt, die auf Bundesebene mitregierende SPD fiel auf ein Rekordtief bei einer Landtagswahl überhaupt. (afp)

    Reply
  9. 25

    Erwin

    15. Oktober 2018

    Frei, sozial und national – in besseren Zeiten war dies das Motto der CSU gewesen. In besseren Zeiten für Deutschland und die Partei. Wobei da statt “national” natürlich “bayrisch” gestanden hätte, was letztlich trotzdem ein Bekenntnis zur Nation ist. Wenn der nächste Bayernkurier mit der Schlagzeile erscheint, “Die Merkel ist unser Unglück”, hätte auch das seine Berechtigung.

    Es hat Zeiten gegeben, da haben über 60% der Wähler ih Bayern ihr Kreuz bei der CSU gemacht, bei dieser Wahl haben über 60% dieser Wähler ihr Kreuz gegen die CSU gemacht. Das beschreibt recht gut, daß die Partei ihren Nimbus verloren hat, nach zehn Jahren Seehoferei. Die Zeiten, als in München Franz-Josef Strauß mahnend den Zeigefinger erhoben hat und in Bonn Helmut Kohl demütig auf die Knie gefallen ist, sind Zeiten gewichen, in denen ein Horst Seehofer in München herumgrölt, um anschließend in Berlin als Merkels Bettvorleger zu enden.

    Bei der letzten Landtagswahl hat die SPD noch knapp über 20% eingefahren. Damals war Sigmar Gabriel Parteivorsitzender, der Wähler als “das Pack” bezeichnet hat. Danach kam Kurzzeit-Messias Martin Schulz, und jetzt versagt Andrea Nahles an der Parteispitze. Ich gebe zu, die SPD in einer Größenordnung zu sehen, die früher mal das Ergebnis der FDP gewesen ist, beansprucht mein Vorstellungsvermögen. Andererseits, bei einer solchen Parteiführung ist das noch ein enorm gutes Ergebnis.

    Die Grüninnen als zweitstärkste Partei sind mir ebenfalls ein Rätsel. Was haben die in den letzten Jahren gemacht, um solche Ergebnisse zu erzielen? Baden-Württemberg vom “Musterländle” zur Problemzone gewirtschaftet, kann es doch nicht sein. Andererseits haben Wähler in einer Demokratie das Recht auf Dummheit, jeder darf sich in den Fuß schießen, die Hand abhacken oder die Grüninnen wählen.

    Was passiert jetzt mit Markus Söder? Erleben wir den nächsten Ministerpräsidenten aus Franken, der als Eintagsfliege verglüht? Verglichen mit dem Rest des CSU-Personals ist er gar nicht mal so schlecht. Wer soll ihn beerben? Fernsehinterviewminister Joachim Herrmann? Dirndl-Modell Ilse Aigner? Oder zaubert die CSU den Freiherrn auf und davon Guttenberg aus dem Hut? Gesichter und Denkmodelle von gestern.

    Wenn die CSU einen Neuanfang sucht, dann hätte ich einen Vorschlag: Demokratie. Naziparteien, die den Leuten vorschreiben, was sie zu denken und zu meinen haben, gibt es genug. Jene, die dabei sind, die Demokratie zu Grabe zu tragen, sind dieselben, die sich als große Demokraten bezeichnen. Nazis sind immer die Anderen, auf die mit dem Zeigefinger gedeutet wird. Wobei drei Finger auf jenen zeigen, der dafür die Hand hebt.

    Und was soll ich zur AfD sagen? Ich habe die gewählt, weil die für mich alternativlos sind. Eine neue Meinung im Landtag empfinde ich als positiv. Ich bin mir sicher, wir schaffen das. Denn nun sind sie eben da. Womit ich die Ursache für die AfD-Wähler ausreichend zitiert hätte.

    Was ich mir für die Zukunft erhoffe? Nichts! Mit einem bin ich jedoch zufrieden: die Wähler werden mit dem leben müssen, was sie angekreuzt haben. Die Selbstverstümmelung ist leider nicht so offensichtlich wie bei einem Schuß ins Knie oder einem Abhacken der Hand.

    Schon ein Albert Einstein hat gewußt, daß sich nichts ändert, wenn man denselben Fehler ständig wiederholt. Darum müssen wir unbedingt Merkel wählen, und mit ihr jene Parteien, die unser Land seit Jahrzehnten herunterwirtschaften. Nur das garantiert, daß der Untergang auch wirklich eintritt !

    Quelle :

    http://michaelwinkler.de/Kommentar.html

    Reply
  10. 24

    Erwin

    Internationale Presse zur Bayern-Wahl: „Politisches Beben für die EU“

    Die Landtagswahlen in Bayern haben nicht nur hierzulande für Spannung gesorgt, sondern wurden auch im Ausland sehr genau verfolgt. Das von deutschen Medien bereits prognostizierte Wahldebakel von CSU und SPD schlug sich nach dem Wahlergebnis dementsprechend in der internationalen Presse nieder, berichtet der Focus.

    Der österreichische „Standard“ ist der Ansicht, dass viele Wählerinnen und Wähler die CSU einfach satthaben. Sie störte vor allem das umstrittene Polizeigesetz sowie das Theater zwischen Ministerpräsident Söder und CSU-Chef Seehofer. Ein großer Teil dieser Niederlage sei auch auf die Situation in Berlin zurückzuführen.

    Die dänische „Jyllands-Posten“ schreibt, dass die CSU seit mehr als sechzig Jahren nicht mehr so wenige Stimmen erhalten habe. Die Partei war bisher nahezu ohne Einmischung in Bayern an der Macht. Diese Ära sei nun vorbei und vermutlich verschwinde damit auch die bundesdeutsche Bedeutung der Partei.

    Die „El Mundo“ in Spanien spricht gar von eine „politischen Erdbeben für die ganze EU“. Der Absturz der CSU gehe mit einem Aufstieg der Rechten einher. Das Ergebnis für die SPD zeichne den endgültigen Untergang dieser Partei ab.

    Schwedens „Dagens Nyheter“ schreibt, die SPD habe es in Bayern schon immer schwer gehabt. Niemand habe sich aber je vorzustellen gewagt, dass die Sozialdemokraten nicht einmal mehr 10 Prozent erreichen. Wenn das Ergebnis in Hessen in zwei Wochen ähnlich desaströs ausfalle, erhielten die Gegner der GroKo erheblichen Gegenwind. Dieser könnte dem Fortbestehen der Regierung gefährlich werden.

    Der „Corriere Della Sera“ aus Italien schreibt: „Die Kanzlerin ist geschwächt. Ist dies der letzte Akt der Volksparteien in Deutschland?“. Die Wahl in Bayern zeige unmissverständlich, dass es große politische Umbrüche in Deutschland geben werde. Nun sei Hessen dran und es sehe in Umfragen nicht gut für den CDU-Ministerpräsidenten Bouffier aus. Wenn er verliere, steige der Druck auf Merkel.

    Der österreichische „Kurier“ schreibt: „Die Regierenden verlieren, auch wenn es den Regierten gut geht. Obwohl die Bayern die besten Wirtschaftsdaten, Wachstum und fast Vollbeschäftigung hätten, sagten die Wähler dennoch: Tretet ab.“

    Die „Neue Zürcher Zeitung“ aus der Schweiz ist der Ansicht, dass eine derartige Niederlage nicht ohne personelle Konsequenzen bleiben könne. Söder gelte als unpopulär, doch CSU-Chef Seehofer stand bei sämtlichen Streitereien im Mittelpunkt. Seine Zeit könnte bald vorbei sein.

    Quelle :

    https://www.watergate.tv/internationale-presse-zur-bayern-wahl-politisches-beben-fuer-die-eu/?source=ENL

    Reply
  11. Pingback: Die Umerziehung der Deutschen seit langem geplant und umgesetzt | Informationen zum Denken

  12. 23

    Lichtwesen

    Was für ein Bild! Ein Wesen aus der Hölle und ein schwerer Alkoholiker! Die wollen über uns bestimmen?
    Wie lächerlich!!!

    http://brd-schwindel.ru/eu-haushalt-mehr-geld-fuers-militaer-sozialstaat-abschaffen/

    Reply
  13. 22

    Lichtwesen

    Dieses Buch gehört nicht nur in die Schulen, sondern bereits in die Kindergärten!

    http://brd-schwindel.ru/das-flache-erde-flugzeug-kinderbuch-von-eric-dubay/

    Reply
  14. 21

    Lichtwesen

    Sie wollten es so! Mitleid? Fehlanzeige! Denn es ist erst den Anfang, alle Schuldigen am Hochverrat des Deutschen Volkes werden “verdampfen” und von ihrem teuflischem Wesen wird NICHTS übrig bleiben, denn sie wußten von ihrem Verrat und benutzten ihn für ihre eigenen Interessen und ihre eigene Bereicherung!!!

    http://brd-schwindel.ru/sie-wollten-es-so-mitleid-fehlanzeige/

    Reply
  15. 20

    Lichtwesen

    Das Deutsche Ahnenerbe mit seinen Forschungen waren die neuen Erkenntnisse und die Fortsetzung vom Germanischen Ahnenerbe. Deswegen wird das Deutsche Ahnenerbe von den Feinden des Deutschen Volkes bis heute in den Schmutz gezogen und verfolgt!!! Der Stolz auf ein Reines Deutsches Volk und die weiße Rasse der Deutschen, hat NICHTS mit Rassismus zu tun, sondern mit Überleben!!!

    Der Sieg des Reinen Volkes!

    http://brd-schwindel.ru/volksbotschaft-nr-35-18-2/

    Reply
  16. 19

    Lichtwesen

    Das beste Video und die ehrlichste Aussage die ich je gesehen habe. Es zeigt sehr gut wie verkommen und hochkriminell diese ganze Finanz – “Elite” ist, für die ein Menschenleben nichts zählt. Heute ist der Mensch nichts weiter als eine Handelsware, der bis zum Lebensende belogen, betrogen, benutzt, versklavt und ausgepreßt wird!!!
    Gestörte Personen herrsche über den Rest der Menschheit und nehmen ihnen ihre Lebensenergie, ihre Hoffnung und ihre Familien.
    Jetzt braucht man nur den Nationalsozialismus unter Hitler mit den heutigen Systemen zu vergleichen und Jeder der nicht umerzogen ist wird erkennen, wenn er ehrlich ist, dass der Nationalsozialismus die Zukunft der Menschheit ist. Selbst wenn da nicht alles in Ordnung und nicht alles perfekt war. Dieser “Elite” ist dies sehr wohl bewußt und deshalb wird der Nationalsozialismus mit aller Macht und mit Hilfe von Luftgeld bekämpft.

    http://brd-schwindel.ru/ex-illuminati-ronald-bernard-beim-internationalen-tribunal-de/

    Reply
    1. 19.1

      hardy

      hierzu passt sehr gut dieses
      https://www.youtube.com/watch?v=DqOtJnHDmEM
      Video – empfehlen kann ich dann auch die anderen Teile der Serie – auch ich hab dadurch noch dazugelernt und das freut mich ja auch immer wieder, was zu lernen.

      hier die ganze Reihe

      Reply
  17. 18

    Erwin

    Wahlbetrug in Bayern bewiesen: Was macht die AfD?

    Reply
    1. 18.1

      arabeske-654

      Wozu beweisen, was vorher schon klar war.
      Aber geht ruhig weiter wählen, umso länger dauert die Besetzung.

      Reply
      1. 18.1.1

        arkor

        wo nichts ist, arabeske, kann auch nichts gefälscht werden.

        Reply
        1. 18.1.1.1

          arabeske-654

          Für die Dreijährigen schon. Alle sollten doch mit dem blauen Auto Karussel fahren und nun sagt der Schausteller es sind viel mehr mit dem grünen Auto im Kreis gefahren.

    2. 18.2

      arkor

      Wahlbetrug? Dazu müsstest Du wissen wer wählen darf. Erwin jetzt erklär doch mal den Lesern hier, warum ICH (und ein paar andere auch) KEINE Wahlbenachtrichtigung bekommen haben, obwohl ich weder das Scheindokument Gelben Schein oder diese Pseudo-esta,, mit der die BRD so gerne hausieren geht ……

      Ich kann nur sagen: ES IST RICHTIG-mir KEINE WAHLBENACHRICHTIGUNG DER BRD oder IHRER -LÄNDER zu SCHICKEN!
      …..also komm Erwin, nach all den Aufrufen zur Fakewahl der B-länder, haben doch DEINE LESER die DEINEM SCHLECHTEN RAT GEFOLGT SIND, AUFKLÄRUNG verdient, was DEIN WAHRES ANSINNEN IST!

      Nun ich habe nichts anzufechten, da ich DAS DEUTSCHE REICH BIN und NICHTS MIT DER BRD ZU TUN HABE!

      Armand Korger
      Gerade eben ·
      Wahlen in Bayern?

      Es war folgerichtig, dass ich keine Wahlbenachrichtigung erhalten habe des alliierten Mandatorgans.

      Dass die Wahlen im alliierten Organ gegenstandslos sind, dürfte inzwischen bei vielen Menschen bekannt sein und dass ich nachdem ich die Handlungsunfähgikeit des deutschen Volkes mit Wirkung zum 24.09.2017 beendet habe und die mittelbare Rechtsfolge damit aufgenommen habe, keine “Wahlbenachrichtigung” , des alliierten Mandatsorgans erhalten habe, ist ebenso folgerichtig und kenntnisbezeugend.

      https://www.lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Es muss begriffen werden, dass man als Deutscher keine Rechte aus der Bundesrepublik Deutschland beziehen kann und seiner – länder, sondern nur, wie eben in jedem Staat aus dem bestehenden völkerrechtlichen Subjekt, dem Deutschen Reich, genauso wenig.

      Meine rechtliche ableitende Erläuterung und Erklärung zum Bestand der unveräußerlichen Rechte des deutschen Volkes:

      https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich

      Reply
  18. 17

    Erwin

    Zur weltpolitischen Lage unter Donald Trump

    – Erich Weede im Gespräch mit Dieter Stein :

    Reply
  19. 16

    Lichtwesen

    Da freut sich doch diese WELT wieder, aber das Lachen wird auch ihnen bald vergehen!

    Diese Rechten waren die Einzigen die noch Erfahrung und Stolz auf ihr Vaterland Deutschland haben.
    Alles was Rechts ist, ist nur National und es ist kein Verbrechen!!! Uschis “Mustertruppe” besteht jetzt nur noch aus Wattebällchenwerfern, Linken, Grünen, Ausländern denen die deutsche Kultur fremd ist und weiteren Deutschlandhassern. Die Feinde im Inneren Deutschlands sind eine viel größere Bedrohung und der Krebs. ALLES so gewollt und auf Anweisung von Außerhalb geplant.
    Alle die von Uschi und ihrer Bunten “Regierung” gefeuert wurden sollten sich zusammen schließen und eine eigene Schutzmacht bilden!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/fast-200-rechtsextremisten-aus-bundeswehr-geworfen/ar-BBOrJTr?li=BBqgbZL&ocid=LENDHP

    Reply
  20. 13

    Erwin

    Chemtrails und warum der spirituell Denkende keine Angst davor haben muss – (Geoengineering 5)

    Reply
  21. 12

    Tiger222

    Es wird auf das Buch von Daniel Prinz verwiesen.
    Das ist doch sicherlich der Daniel Prinz, der in einem seiner Bücher behauptet, Angela Merkel wäre die Tochter von Adolf Hitler.
    Wie glaubwürdig ist denn so ein Autor ?

    Reply
    1. 12.1

      Skeptiker

      @Tiger222

      Eben wollte ich mal sehen, was ich im Internet finden kann.

      “Q“-Anon: »Wer ist Angela Hitler?«

      Hier der Bericht.

      http://n8waechter.info/2018/03/q-anon-wer-ist-angela-hitler/

      Aber was man für eine Scheiße man sich da durchlesen kann, das ist schon wirklich erstaunlich.

      Wie Welt ist voll Scheiß, lasst uns damit Rosen düngen.

      Im Namen der Rose.

      https://youtu.be/wrWpJkWPVNI?t=16

      Unglaublich sowas.

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 12.2

      GvB

      Daniel Prinz?
      …ist schon lange ein Psoydonym….von WEM auch immer.
      oder hat jemand schonmal ne “Geburtsurkunde”, Bild etc. im Netz von dem gefunden?
      Lass mich gerne aufklären..

      Und sonst so?

      Unerhört sowas… 🙂
      Schiffen in Auschawitz für circa 5000 Zloty (knapp 1166 Euro)
      Schiffer. Hat Auscha-witz nen Hafen?

      https://www.tag24.de/nachrichten/auschwitz-kz-konzentrationslager-strafe-israeli-pullern-pinkeln-besucher-gericht-824767

      17.10.2018 06:32 7.833
      Israeli pinkelt im Konzentrationslager Auschwitz mitten aufs Gelände
      19-jähriger Besucher bekommt Geld-Strafe für Urin-Vergehen in polnischem KZ

      Auschwitz – Ein Besucher hat sich beim Besuch des Konzentrationslagers Auschwitz in Polen daneben benommen und wird dafür bestraft. Der 19-Jährige urinierte mitten aufs Gelände des historischen Denkmals.
      Zahlreiche Touristen besuchen täglich das Gelände des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau.

      Laut Daily Mail ließ der Israeli Ende März 2018 dem Urinstrahl freien Lauf. Noch am selben Tag wurde der junge Mann verhaftet, aber nach der Aufnahme seiner Daten freigelassen. Es kam zur Verhandlung.

      “Das Gericht befand den Angeklagten für schuldig und sprach eine Geldstrafe von circa 5000 Zloty (knapp 1166 Euro) aus”, so ein Sprecher des Bezirksgerichts aus Krakau.

      Zwar war der Beschuldigte nicht persönlich anwesend. Er soll sich jedoch bereit erklärt haben, die Geldstrafe zu zahlen. Die Tat abzustreiten, wäre für ihn ohnehin keine Option gewesen. Schließlich wurde der 19 Jahre alte “Schiffer” sowohl von einem Museumsführer als auch von weiteren Augenzeugen beobachtet.

      Das angepinkelte Terrain soll sich zwischen den Ruinen der beiden Krematorien des ehemaligen Massenvernichtungslagers befinden.

      Desweiteren wird gegen drei Mädchen ermittelt, die auf dem KZ-Gelände den Hitlergruß zeigten und davon ein Foto auf Instagram posteten. Zwar löschten sie das Bild schnell wieder, doch Museumsbehörden informierten die Staatsanwaltschaft.

      Zwar ist der rechte Gruß in Polen nicht ausdrücklich verboten, Hassreden oder Gesten, die faschistische Ideologien fördern, sind jedoch nicht erlaubt.

      Erst vor Kurzem verhielt sich ein Tourist in Auschwitz-Birkenau auffällig. Der Mann ritzte seinen Namen in eine Wand des Denkmals und wurde dabei beobachtet. Seine Ausrede war, dass er dort andere Namen sah und sein Verhalten somit für fällig normal hielt (TAG24 berichtete).

      Reply
  22. 11

    Erwin

    Warum Deutschlands Souveränität eingeschränkt ist

    | 28.05.2016 | kla.tv

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      ..genau das ist die Unerziehung…die fruchtet….EINGESCHRÄNKT?
      Das DEUTSCHE REICH UND deutsche VOLK WAR HANDLUNGSUNFÄHIG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      bis zum 24.09.2017!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Solche Scheinwahrheitsmedien sind im übrigen schlimmer als die Mainstreammedien selbtst!!!
      HÖR AUF DIESEN SCHUND ZU VERBREITEN!

      Reply
      1. 11.1.1

        GvB

        Klar -TV? Ach so das “Sektenwunder” aus der Schwyz 🙂

        ARCOR.. es werden solche “News” leider meist nicht hinterfragt…oder gegen-recherchiert!
        Das (andere Videos von denen) sind Zeitverschwendung und MÜLL!

        Reply
    2. 11.2

      arkor

      also Vorsicht: Die Aussagen in dem Video sind nachweisbar falsch und was da als Deuschland dargestellt wird, sind in Wirklichkeit alliierte VERWALTUNGSINTERNA!
      Also von vorne bis hinten ABLEITBAR FALSCH! Deshalb heißt es ja auch Deutschland und nicht Deutsches Reich.
      2+ 4 Vertrag ist eine reine alliierte Verwaltungsinterna, die uns Deutsche rein gar nichts angeht, als Deutsches Reich. usw….ein Riesenhaufen gequirlter Dreck, mit dem die Unwissenden in die Irre geführt wurden und werden.

      Allerdings sollten die Lupoleser als praktisch einzige Leser, durch die Ausführungen von Arabeske und mir es besser wissen.

      Reply
      1. 11.2.1

        arkor

        2+4 ist ein Sektorenvertrag der Alliierten VERWALTUNGSMÄCHTE, nicht der BESETZENDEN STAATEN!

        Reply
      2. 11.2.2

        arkor

        und ein Friedensvertrag hat schon GAR NICHTS MIT SOUVERÄNITÄT zu tun! ….und ist momentan völlig uninteressant!

        Reply
  23. 10

    Skeptiker

    Auf Metapedia ist das zu lesen.

    Umerziehung

    Der Begriff Umerziehung bezeichnet eine tiefgreifende politische, anschauungs- und verhaltensmanipulierende Maßnahme, bei welcher durch aufgezwungene und systematische Indoktrination auf offene oder subtile Weise insbesondere eine Änderung des ideologischen Weltbildes bewirkt werden soll.

    Da sie kriminell, mithin bösartig begründet ist, unterfällt sie der Schwarzen Propaganda. Die nationalmasochistische sowie xenophile Umerziehung durch z. T. fremdbestimmte BRD-Politik und BRD-Systemmedien wird ergänzt durch die Holocaustreligion, die quasi-offizielle „Staats“-Religion, und als psychologische Waffe gegen das deutsche Volk als Ganzes eingesetzt.

    Ein akademisch aufgeprägter Schuldkult, der in Schulen, Hochschulen und der Lügenpresse die vorherrschende Denkweise bestimmt, soll Nationalstolz, Selbsterhaltungwillen und Selbsterhaltungsfähigkeit des deutschen Volkes nachhaltig schädigen (→ Völkermord). Diese Massenkonditionierung ist weit fortgeschritten und tritt mit der Asylantenflut in Europa 2015 – als Phänomen einer spezifisch BRD-deutschen, krankhaften Abdankungsbereitschaft – erstmals chronisch in Erscheinung.

    In allen Erziehungs- und Lehranstalten der BRD sowie sämtlichen shoaistischen Kultstätten wird Geschichtsunterricht im antideutschen Sinne betrieben. Insbesondere die Geschichte des Dritten Reiches wird derart gelehrt, wie sie gemäß politisch korrekter Auffassung gewesen zu sein hat.

    Eine durch derartige Umerziehung bewirkte Beschädigung der deutschen Volksgemeinschaft kann als antinationaler Asozialismus beschrieben werden.

    Hier mit Bildern.
    https://de.metapedia.org/wiki/Umerziehung

    Hier Jürgen Rieger.

    Der Feldzug gegen die Offenkundigkeit des Holocaust Wir werden ihn gewinnen

    https://youtu.be/DPbtFff_5CE?t=1639

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      Eben habe ich das hier gelesen.

      Goetz-Kkubitschek-und-seine -Frau-Ellen-Kositza-am-abend-der-Buchmesse-hinterruecks-ueberfallen-

      Der Verleger Götz Kubitschek ist vor einer Pizzeria beschimpft und angegriffen worden.

      … Götz Kubitschek ist am Samstagabend nach der Buchmesse in Frankfurt überfallen worden. Drei vermummte Männer hätten ihn gegen 22 Uhr vor einer Pizzeria im Stadtteil Sachsenhausen «wie aus dem Nichts» von hinten an den Kopf getreten und ihn unflätig und namentlich beschimpft, sagte er der NZZ. Seiner Frau, Ellen Kositza, die bei dem Angriff hinfiel, seien die Täter auf den Rücken gesprungen. Ein zur Hilfe eilender Mitarbeiter sei mit einer Flasche im Gesicht verletzt worden.

      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/10/14/goetz-kubitschek-und-ellen-kositza-am-abend-der-buchmesse-hinterruecks-ueberfallen-und-verletzt-brd-leitmedien-schweigen/

      nur die Schweizer berichteten:
      https://www.nzz.ch/international/goetz-kubitschek-in-frankfurt-ueberfallen-ld.1428136

      ==================================

      Angriff auf Götz Kubitschek in FFM & Wahl in Bayern

      https://youtu.be/QjLslYGQOuQ

      Gruß Skeptiker

      Reply
  24. 9

    Erwin

    Gestern : Geiselnahme in Köln

    Täter gibt sich als Sympathisant der Terrormiliz IS aus

    Erst zündete er ein junges Mädchen in einem Fast-Food-Restaurant an, dann verschanzte er sich offenbar bewaffnet in einer benachbarten Apotheke. Der Mann drohte damit, seine Geisel und sich selbst in Brand zu stecken. Daraufhin erfolgte der Zugriff durch Spezialeinheiten der Polizei.

    Seine Drohungen stieß er auf Arabisch aus. Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof ließ keinen Zweifel an seinen Absichten. Offenbar wollte er ein Fanal setzen. Zunächst soll der Mann, dessen Identität die Polizei am späten Nachmittag noch nicht preisgab, die Schuhe und Beine eines 14-jährigen Mädchens mit einem Molotow-Cocktail in einem McDonald’s-Restaurant in Brand gesetzt haben. Daraufhin löste die Sprinkleranlage des Restaurants aus, wie die Polizei am Montagabend auf einer Pressekonferenz mitteilte.

    Anschließend war der Täter, vermutlich mit einer Schusswaffe in der Hand, in die gegenüberliegende Apotheke geflohen, dort verschanzte er sich mit einer weiblichen Geisel in den hinteren Räumen. An der Frau hatte der Täter laut Polizei mehrere Camping-Gaskartuschen befestigt.

    In den Räumen fand die Polizei einen Aufenthaltstitel der Stadt Köln, der auf einen polizeibekannten 55-jährigen Syrer ausgestellt ist. Ob es sich bei dem Täter um den Besitzer des Dokuments handelt, sei noch nicht abschließend geklärt, so die Polizei. Der Inhaber des Aufenthaltstitels sei seit 2016 relativ umfangreich wegen verschiedener Delikte wie Diebstahl und Bedrohung bekannt.

    Weiter :

    https://www.focus.de/politik/deutschland/hatte-frau-in-seiner-gewalt-koelner-geiselnehmer-ist-sympathisant-der-terrormiliz-is_id_9762193.html

    Reply
    1. 9.1

      Erwin

      GEISELNAHME IN KÖLN: Staatsanwaltschaft und Polizei geben Details bekannt

      Reply
    2. 9.2

      Kruxdie

      “KOLLEGENBEITRAG: KÖLN-TERROR – So werden Sie für dumm verkauft! Deutsche Medien sprechen von „Mann“ & „Geiselnehmer!“ – Österreichische von einem „IS-Terroristen!“”
      http://www.guidograndt.de/2018/10/16/kollegenbeitrag-koeln-terror-so-werden-sie-fuer-dumm-verkauft-deutsche-medien-sprechen-von-mann-geiselnehmer-oesterreichische-von-einem-is-terroristen/

      Reply
  25. Pingback: Die Umerziehung der Deutschen seit langem geplant und umgesetzt | V O L K S T R I B U N A L PRESSEDIENST

  26. 8

    Erwin

    „Ausschreitungen“: Bundesregierung räumt Lüge zu Chemnitz und AfD ein

    Nachdem GroKo-Politiker permanent behauptet haben, die AfD sei in Chemnitz Seite an Seite mit Rechtsextremisten

    und Hooligans marschiert und habe sich an Ausschreitungen beteiligt, muss die Bundesregierung nun einräumen,

    dass das nicht stimmt. Auf eine Anfrage der Grünen im Bundestag ließ das Kabinett schriftlich verlauten:

    „Die AfD war nicht Anmelder dieser beiden Demonstrationen. Der Bundesregierung liegen darüber hinaus keine

    weiteren Erkenntnisse vor.“

    Weiter :

    https://www.journalistenwatch.com/2018/10/16/ausschreitungen-bundesregierung-luege/

    Reply
  27. 7

    Erwin

    Früherer CSU-Innenminister gibt auf – oder er gibt Merkel auf…

    Die CSU leckt ihre Wunden. Nach einer verheerenden Wahlniederlage, die das zweitschlechteste Wahlergebnis nach dem zweiten Weltkrieg brachte und das schlechteste der zurückliegenden 60 Jahre. Der vormalige Innenminister Hans-Peter Friedrich tat nun kund, er glaube nicht, dass unter Merkel AfD-Wähler in nennenswerter Anzahl zurück zu gewinnen seien. Bürger hätten ihm das bereits im Wahlkampf so mitgeteilt.

    Seehofer suboptimal

    Auch der Parteivorsitzende Seehofer bekam sein Fett weg. Der habe sie auf dem Parteitag 2016 noch quasi in der Ecke stehen lassen und abgekanzelt. Ein Jahr später sei sie die „beste Kanzlerin aller Zeiten“ gewesen. Dies sei suboptimal, so der Politiker. Und dies sei noch eine Untertreibung.

    Die CSU würde darüber hinaus durch die falsche Tonwahl ein Glaubwürdigkeitsproblem geschaffen haben. Im Ton war die Partei seinem Verständnis nach „rauh“, wenn es denn dann darauf angekommen sei, habe sich die CSU der Kanzlerin wieder „untergeordnet“. Dies habe für Verluste nach beiden Seiten gesorgt. Der rauhe Ton war für die Verluste in Richtung „Grün“ verantwortlich, die fehlende Glaubwürdigkeit für die Verluste in Richtung „AfD“.

    Damit eröffnet Hans-Peter Friedrich eine Debatte, bei der die CSU am Ende kaum gewinnen kann, meinen wiederum andere Beobachter. Ohne ein eigenes Profil, entlang der scheinbaren Notwendigkeiten dieses oder jenes Publikums dürfte es schwierig werden, den früheren Status zurück zu erlangen.

    Die CSU versucht nun zudem, in den Großstädten wieder stärker zu werden. Das Milieu ist offensichtlich grundverschieden zum klassischen Milieu der CSU – Liberalität statt Konservatismus, Brunchen statt beten und so fort: Wie in diesem Gemisch aus Anbiederung an die Grünen und auf der anderen Seite an Freie Wähler bzw. an die AfD wieder eine stärkere CSU entstehen solle, bleibt hier im Dunkeln. Die Redaktion meint: Die CSU fängt an, sich überflüssig zu machen.

    Quelle :

    https://www.neopresse.com/politik/frueherer-csu-innenminister-gibt-auf-oder-er-gibt-merkel-auf/?source=ENL

    Reply
    1. 7.1

      arabeske-654

      Hinweis für die Wähler in der BRD: Sie können wählen gehen – doch damit wird nur die Besatzung verlängert. Die Besatzung können wir nur beenden, wenn wir Deutschen uns auf unsere Identität besinnen, in dem wir nicht zur Wahl gehen. Wir können Bürgerinitiativen starten, in der zumindest derzeit legales Material über Gegenwart und Vergangenheit auch anderen Menschen zur Verfügung gestellt wird. Andernfalls steht unsere Chance etwas zu verändern nur nach dem Zusammenbruch der BRD durch kriegerische Gewalt. Und so wie sich jetzt das Establishment zusammenrottet, um genau solche Szenearien anlaufen zu lassen, könnte dies leider auch passieren.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/10/16/wahlen-in-der-brd-oder-wie-man-die-realitaet-verweigert/#comment-40578

      Reply
    2. 7.2

      GvB

      CSU? Nein- nun so geschrieben wie die SPD… csu und spd..
      Alles aber ziemlich unwichtig!
      Alles Illusion und Geschisse 🙂

      Bereitet euch lieber innerlich auf das hier vor:

      Etwas davon?Der Crash aller Crashs?

      Staatsbankrott Spanien 1557,
      Staatsbankrott Spanien 1575,
      1720 John Law in Frankreich – Staatsbankrott
      1795 – Frankreich, Assignaten, Staatsbankrott
      Staatsbankrott Österreich 20. 02. 1811,
      The Panic of 1819. (The Panic of 1819 was the first major financial crisis in the United States, after the depression of the late 1780s (which led directly to the establishment of the dollar and, perhaps indirectly, to the calls for a Constitutional Convention).[1] It resulted in widespread foreclosures, bank failures, unemployment, and a slump in agriculture and manufacturing.)
      1873 – die lange Depression
      Staatsbankrott Argentinien 1890 (Argentinien ist benannt nach “Argentum” = Silber),
      Staatsbankrott Portugal 1891
      The USA Panic of 1893
      1907 Crash in USA
      1923 Hyperinflation in Deutschland
      Wall Street Crash 1929, followed by The Great Depression. (Wikipedia: The Dow did not return to pre-1929 levels until late 1954,[4] and was lower at its July 8, 1932 level than it had been since the 1800s.[5]
      2002 Staatsbankrott Argentinien
      2008 Hyperinflation Simbabwe?
      2018-2019?

      Nichts davon war die Mutter ALLER CRASHS.
      Aber was kommt bald?
      Siehe BREXIT..Italien und Frankreich …und die Banken

      Reply
  28. 6

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  29. 5

    Erwin

    Termine :

    Berlin.Merkel muß weg
    Mi, 17.10.2018 18:00 Kanzleramt

    Chemnitz.Pro Chemnitz
    Fr, 19.10.2018 18:30 Karl-Marx-Kopf

    Frankfurt.Patrioten für Deutschland
    Sa, 20.10.2018 14:00 Opernplatz

    Hanau.Demo gegen den Migrationspakt
    Sa, 20.10.2018 16:00, Am Markt

    Rostock.AfD
    Sa, 20.10.2018 18:00 Neuer Markt

    Dresden.Pegida
    So, 21.10.2018 14:00 Neumarkt

    Halle.Montagsdemo
    Mo, 22.10.2018 18:00 Riebeckplatz

    Wien., Marsch der Patrioten
    Fr, 26.10.2018 14:00

    Bernau.AfD
    Sa, 27.10.2018 16:00 Bahnhofsvorplatz

    Tangermünde.Volksbe- wegung Sachsen-Anhalt
    Sa, 27.10.2018 16:00 Marktplatz

    Kandel.Frauenbündnis
    Sa, 3.11.2018 14:00

    Eberswalde.,Heimatliebe Brandenburg
    Sa, 3.11.2018 15:00 Marktplatz

    Hamburg.Merkel muß weg
    Mi, 7.11.2018 19:00 Dammtor

    Berlin.Trauermarsch
    Fr, 9.11.2018 18:30 Washingtonplatz

    Greifswald.AfD
    Sa, 10.11.2018 16:00 Europakreuzung

    Magdeburg.,Bürgerinitiative
    Sa, 10.11.2018 19:00 Willy-Brandt-Platz

    Hannover.Hagida
    Sa, 17.11.2018 15:00 Opernplatz

    Reply
    1. 5.1

      Erwin

      Liebe Hessen, zeigt den roten, schwarzen, grünen und gelben Bonzen am 28. Oktober 2018 die ROTE KARTE –

      denn blau, blau, blau blüht der Enzian !

      https://www.youtube.com/watch?v=8-2asjlBFIs

      SPD schließt Ende der GroKo nicht aus….

      Die Bayern-Wahl hat auch in der SPD mächtigen Flurschaden angerichtet. Das schlechteste Landtagswahlergebnis aller Zeiten führt zu allerlei Vorschlägen. Generalsekretär Lars Klingbeil jedenfalls schloss jetzt nicht aus, dass die GroKo beendet werden könne oder müsse. Die Koalition sei „belastet“.

      Vertrauensverlust …

      Die Koalition würde vor allem Vertrauen verlieren. Dies sieht der Generalsekretär offenbar im „Politikstil“ begründet. Der müsse sich „ändern“ (bzw. der „Regierungsstil“, ohne dass der Politiker dies näher definiert hätte). Andernfalls würden sich innerhalb seiner Partei zunehmend weniger Befürworter für die GroKo finden, so äußerte er sich in einer ersten Stellungnahme den Tagesthemen der ARD gegenüber.

      Der Generalsekretär äußerte sich vor dem Hintergrund, dass die SPD mit dem einstelligen Ergebnis in Bayern nur noch die Nummer fünf im Bundesland geworden ist und auch zahlreiche Funktionsträger ihr Mandat oder ihre Aufgabe verlieren. Die Umfragen im Bund deuten darauf, dass auch auf dieser Ebene ein Stimmenverlust von 25 % möglich scheint – bis auf 15 %, die derzeit angegeben worden sind. Damit würde die SPD auch bei Neuwahlen im Bund massive Einschnitte in ihrem Apparat hinnehmen müssen. Dies dürfte Beobachtern zufolge für lautes Rumoren in der Partei sorgen.

      Klingbeil wiederum ging darauf nicht ein, sondern konzentriert sich scheinbar zunächst auf die „Kommunikationsform“ der Regierung. Die SPD hatte mehrfach betont, bestimmte „Verbesserungen“ erreicht zu haben. Zuletzt versuchte die Partei, über eine Verlängerung der „Garantie“ für das aktuelle Rentenniveau zu punkten.

      All dies misslang, weshalb Andrea Nahles nun eine „programmatische Debatte“ um ein neues Programm bis Ende 2019 ankündigte und dafür offenbar die Agenda 2010 von Gerhard Schröder loswerden möchte.

      Ob dies schon bald wieder Wähler mobilisieren kann, wird sich am 28. Oktober zeigen. Dann wird im Bundesland Hessen der Landtag gewählt. Die SPD versucht, an die Regierung zu kommen. Die Umfragen sind ungünstig.

      Reply
  30. 4

    Anti-Illuminat

    Einen Friedensvertrag aber nicht als neues Diktat von Versailles brauchen wir. Deshalb muss dieser noch nicht beendete Krieg auch von uns Deutschen gewonnen werden.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 4.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
      unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
      aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
      Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
      der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
      Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
      aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
      mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
      Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
      durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
      hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply
    2. 4.2

      arkor

      ….wer im Moment von Friedensverträgen redet hat schlicht und einfach keine Ahnung von den faktischen Dingen, die gegeben sind.

      Das Schlimme Anti-Illuminat ist, dass leider die “Wahrheitsmedien”sämtlich, außer eben hier bei lupo die Dinge falsch darstellen und demensprechend der deutschen Sache einen schlechten Dienst erweisen.

      Andererseits eröffnet es die richtige Perspektive, nämlich dass sich das deutsche Volk genau auf diesen Blog als Ort konzentriert.

      Und so eine Konzentration auf die einzige nötige Sache zu ermöglichen. Es ist ja bereits das meiste getan und das andere sind Folgen….

      Wenn ich mir etwas gewünscht hätte, dann, dass ich dies anders entwickelt hätte, wie ich das sowieso habe kommen sehen.

      Momentan geben die Fakes und Trolle noch den Ton an…..so ist das nun mal…Das deutsche Volk kann vom Glück sagen, dass das Recht nicht an den Trollen hängt.

      Reply
  31. Pingback: Die Umerziehung der Deutschen seit langem geplant und umgesetzt | Your Destiny Blog Consulting

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen