Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

41 Comments

  1. 20

    Erwin

    Merkel : Migrationspakt gilt für ALLE Länder

    Hexenjagd auf Clinton

    Reply
  2. 19

    Erwin

    Gelbe Westen :

    ” Wacht auf, Frankreich ändert sich gerade ! ”

    Reply
  3. 18

    Erwin

    Verschwörungstheorie ?

    Natürlich gibt es Verschwörungen ! – Der Feind sitzt innen –

    Hermann Scheer

    Reply
    1. 18.1

      Erwin

      Vierzehn Tage vor seinem plötzlichen Tod (Obduktion?) brachte er während einer live im Fernsehen

      ausgestrahlten Bundestagsdebatte zur Sprache, daß der Atomindustrie durch Vertragsbruch in

      einem hochbrisanten rechtlichen und ökonomischen Vorgang, einen Vorteil von 60 Milliarden Euro

      zugestanden wird.

      Reply
  4. 17

    Erwin

    Journalist der Jungen Freiheit wollte in Venezuela Korruption aufdecken

    – Jetzt sitzt er wegen „Spionage“ und „Rebellion“ im Gefängnis

    Der deutsche Journalist Billy Six der Jungen Freiheit wird im berüchtigten Helicoide Gefängnis in Venezuela

    festgehalten. Nach Angaben des Vaters Edward Six sei sein Sohn wegen seiner Recherchen über die

    Wirtschaftskrise und die damit zusammenhängende Massenmigration festgenommen worden.

    Billy Six, ein deutscher Journalist der Jungen Freiheit, wird laut „BBC“ im berüchtigten Helicoide –

    Gefängnis in Venezuela festgehalten. Six steht unter Verdacht sich der Spionage und Rebellion

    schuldig gemacht zu haben. Deutsche diplomatische Beamte durften ihn bislang nicht besuchen.

    Nach Angaben von Gerardo Morón, der venezolanischen prodemokratischen Organisation Espacio Público,

    sei Six während seines Aufenthalts in Venezuela dem „Drogen-, Waffen- und Menschenhandel sowie dem

    Treibstoff-Schmuggel auf der Spur gewesen und habe über die Massenmigration der Venezolaner“ berichtet.

    Vater Edward Six bestätigte, sein Sohn sei bereits am 17. November festgenommen worden, nachdem er

    über die aktuelle Wirtschaftskrise in Venezuela und die damit zusammenhängende Massenmigration berichtet

    hatte.

    Reply
      1. 17.1.1

        Sehmann

        Um Korruption aufzudecken muss man nicht nach Venezuela fahren.
        Ich war in den 90ern 2 mal in Venezuela, die Menschen waren nett und deutschfreundlich, aber wenn immer ich ein Land besucht habe, ich bilde mir meine Meinung, aber ich mische mich nicht in anderer Länder Angelegenheiten ein und trete dort auch nicht den Mächtigen auf die Füße.
        Wenn ich persönlich einen Freund besuche meckere ich auch nicht über seine Wohnung oder das Essen.
        Warum haben Deutsche so oft den Drang, bei anderen den Besserwisser zu spielen, während sie in ihrem eigenen Land in der Scheiße versinken?

        Reply
  5. 16

    Erwin

    Juncker fällt einmal wieder aus der Rolle – er wird übergriffig :

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      @Erwin

      Wieso, das beweist doch nur das Juncker einfach nur ein sehr guten Musik Geschmack hat.

      Man könnte fast der Meinung sein, er hat sich zuvor dieses Video angeschaut.

      Wegen den langen Haaren meine ich.

      So ab hier müsste es wohl langen, mit dem langen Haaren, ich meine damit auf die Komik, des gesamtem Auftritts hinzuweisen.

      https://youtu.be/UBegmiRXiOU?t=117

      “In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war!”

      Frank Roosevelt, US-Präsident

      Lächel

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 16.2

      Lichtwesen

      Säufer bleibt Säufer, aber er ist der geachtete Chef der “EU” und kann sich alles erlauben. Selbst Frauen die er anfaßt beschweren sich nicht und fühlen sich auch noch geehrt.
      Nüchtern war er wahrscheinlich noch nie und braucht er auch nicht, denn seine EU – Sklaven zahlen nicht nur seinen Alkohol, sondern auch all seine Vorlieben!

      Reply
      1. 16.2.1

        Skeptiker

        @Lichtwesen

        Eben, über eine richtig gute Anlage kesselt das sogar.

        https://www.youtube.com/watch?v=Fjn8shRtSKg

        Das ist fast eine 24 Bit Aufnahme.

        So wie hier.

        Allan Taylor – Beat Hotel
        https://www.youtube.com/watch?v=VCHDLQ8JSao

        Gruß Skeptiker

        Reply
  6. 15

    Lichtwesen

    Auch sehr interessant!
    “Weil sich die Sache so schnell aufklärte, wurde auf die Auswertung weiterer Spuren seitens der Polizei verzichtet, hieß es.”

    Besteht die Möglichkeit, dass der Rabe auch die 3 Frauen in Nürnberg niedergestochen hat und dann einfach mit dem Messer weggeflogen ist???

    Seit wann interessieren sich Raben für Steine und nehmen sie auch noch mit?
    Zum Nestbau im Frühling benutzen die Raben auch keine Steine?
    Es sei denn es war ein aufgewachter Rabe der jetzt schon sein Nest baut weil ihm bewußt ist, dass ab 2019 alle Bäume besetzt sind!
    Mein lieber Rabe!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/heckscheibe-eingeschlagen-ermittler-staunen-als-sie-den-wahren-t%c3%a4ter-entlarven/ar-BBQZ3m6?ocid=LENDHP

    Reply
  7. 14

    Lichtwesen

    Genau so ist es, Besitz ist kein Eigentum weil man eine Sache ist! Wer schon mal vor “Gericht” war hat es selbst erlebt, oder gehört was der “Richter” sagt:

    “Verhandelt wird in der SACHE” !!!

    In der NGO BRiD ist der Mensch eine Sache und hat KEINE Rechte!
    Er hat NUR das “Recht” Parteien der NGO BRiD zu “wählen”, damit er eine Sache bleibt!!!

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Also ich bin bis zur 15 Minute gekommen, endlich mal keine Verschwörungstheorie.

      Gutes Video, ich bin nicht mal genervt, ich meine wie bei Oliver Janich, oder den fetten EX Bullen usw.

      ANGELA MERKEL – Niemals vergeben und niemals vergessen! 100.000! Meine Hommage!

      https://www.youtube.com/watch?v=26prZqAsnoU

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 13.2

      Sehmann

      Recconquista habe ich schon lange nicht mehr gehört, aber er hat mich immer durch seinen Scharfsinn beeindruckt.
      Und ich teile seine Ansicht, das nicht alle Staatschefs der Welt nach der Pfeife derselben wenigen Personen tanzen, und habe das in der Vergangenheit auch schon oft gesagt.

      Reply
      1. 13.2.1

        Skeptiker

        @Sehmann

        Das geht ja auch aus diesem perfiden Gespräch so hervor.

        Kapitalismus, Kommunismus, zwei Flügel von dem selben Vogel.

        Alex Jones Interview Aaron Russo deutsche Version

        https://youtu.be/shl0K0V4EVU?t=801

        Aber angeblich gibt kein Nicolas Rockefeller, bei den Rockefellers.

        https://www.youtube.com/watch?v=UM5Wi9Zpxuo

        Aber es gab wohl diesen Zusammenhang, der Sippe.

        Die jüdische Revolution in Russland 1917

        https://youtu.be/Et4OUixezpY?t=126

        Zumindest ist das fast logisch, ich meine wenn man schon so verdorben ist.

        Und wie gesagt, man kann ja alles behaupten, das sieht man ja jeden Tag.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 13.2.1.1

          Sehmann

          “Kapitalismus, Kommunismus, zwei Flügel von dem selben Vogel.” – die Ideen stammen von den üblichen Verdächtigen, aber nicht jeder Staatschef dient ihnen.
          Da diese aber viel Macht haben müssen auch andere Mächtige klug und vorsichtig mit ihnen umgehen, aber sie beherrschen nicht die Welt und müssen selber auch vorsichtig und klug mit anderen großen Mächten umgehen.

  8. 12

    Erwin

    LIVE [FORTSETZUNG]: Neuer Protest der Gelbwesten in Paris

    Reply
  9. 11

    Skeptiker

    VERSCHWÖRUNGSTHEORIE: Verschwörungen hat es immer schon gegeben!

    Also Holger Strohm quatscht wie der Honigmann unheimlich viel Quatsch.

    Also das Bild ist gemeint.

    https://i.ytimg.com/vi/IrQZR9s1B8A/maxresdefault.jpg

    Ich habe gerade das Video nicht im Kopf, wo Holger Strohm das als ein Beweiß anführt.

    Aber es gibt eben dieses Bild.

    https://www.mimikama.at/wp-content/uploads/2018/03/image-119.png

    Und so gesehen, sieht man ja, das die in der Jugend ganz anders aussah.

    Einfach mal ab hier: Wer befahl Hitler Stalin zu überfallen?

    205. Hamburger Mahnwache am 12.11.2018

    https://youtu.be/FA5LpFgcOW8?t=1246

    Man kann eben unglaublich viel Blödsinn erzählen, ohne das es bemerkt wird.

    Geht gleich weiter.

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      Eher war es wohl so.

      Plante Stalin Angiffskrieg gegen Deutschland?

      https://www.youtube.com/watch?v=U7HV-rYZQNI

      Selbst ein Jude sieht das so.

      Zweiter Weltkrieg und Russland-Feldzug:

      Freispruch für Hitler aus Israel!

      Merkel von israelischem Historiker als Lügnerin entlarvt.

      Während sich die die Kanzlerin der Globalisten am 1. September 2009 in Danzig anlässlich des von Polen vor 70 Jahren entfesselten Kriegs entschuldigte und den seinerzeitigen kriegstreibenden Mächten Großbritannien, Frankreich, Polen und Sowjetunion für deren Verbrechen an den Deutschen huldigte, wurde sie von dem namhaften israelischen Militärhistoriker Dr. Uri Milstein mit einem erstaunlichen Aufsatz als Lügnerin demaskiert. Wen es nach der Lektüre des folgenden Beitrags von Dr. Milstein nicht vor dieser Kanzlerin graut, dem graut es vor nichts mehr.

      Der populäre israelische Historiker und Schriftsteller Dr. Uri Milstein kommt in seinem exklusiv für die DMZ verfassten Aufsatz zu dem Schluss: „Adolf Hitler hatte Ende der 1930er Jahre keinerlei Interesse an einem Weltkrieg, ja nicht einmal an einem Krieg gegen Polen. Vielmehr sorgte er sich – und zwar zu Recht -, daß sich die Streitmächte Großbritanniens und Frankreichs, gegen die Westgrenze des Deutschen Reiches werfen würden und daß dann zugleich die Rote Armee der UdSSR gegen die deutsche Ostgrenze marschieren würde.“

      Hier weiter.
      http://concept-veritas.com/nj/09de/zeitgeschichte/freispruch_fuer_hitler.htm

      Ja und wer finanzierte Hitler?

      Nahm Adolf Hitler Geld von den Juden?
      17. Januar 2018 von UBasser

      Der folgende Artikel argumentiert und stellt sehr gut dar, warum es nicht so gewesen ist und auch nicht sein konnte, daß die nationalsozialistische Partei mit Hilfe und finanziellen Mitteln von Juden oder Zionisten aufgebaut wurde. Ja viele Gerichtsverhandlungen gegen die Person Adolf Hitler mußten geführt werden. Allesamt wurden sie von den Gegnern verloren. Meist handelte es sich um verleumderische Anschuldigungen, so daß bereits im Jahre 1932 über 100 Gerichtsverfahren den Verleumdern anhängig waren.

      Wir lesen, sehen und hören immer wieder in den Zeitschriften, dem Rundfunk und dem Fernsehen, daß die Partei von Adolf Hitler mal von den Juden, mal von den Banken aus Übersee oder irgendwelchen Geheimbünden finanziert wurde. Mal stecke Adolf Hitler mit den alliierten Feinden unter einer Decke, mal war er englischer Agent. Der Zweck dieser Kampagnen ist offensichtlich: Adolf Hitler war ein Betrüger und täuschte das deutsche Volk, womit jegliche Intrige gegen ihn gerechtfertigt wird – auch die ewige Besatzung und das Heil Israels.

      Angeblich tauchen heute in jüdischen Banken irgendwelche Dokumente auf, die selbstverständlich eine Finanzierung der NSDAP bestätigen sollen. Und gerade in einer Zeit, in der verstärkt über die Politik des damaligen Deutschlands in der Öffentlichkeit diskutiert wird, selbstverständlich zum Schaden der Deutschen! Historiker und revisionistische Historiker beschweren sich zusehends über die vielen „weißen“ Seiten in Archiven, welche die Fälschung bestätigen, weil Dokument ist nicht gleich Dokument. Die Papierqualität und auch die Herstellung deuten nicht auf deutsche Produktionen hin, so daß solche Dokumente mehr als fragwürdig sind und damit keinen Nutzen zur Rekonstruktion der einstigen Ereignisse erbringen können. Im Mantel der Scheinheiligkeit wird auch immer wieder argumentiert, daß es doch nicht so schlimm wäre, wenn Hitler das Geld der Juden fürs deutsche Volk genommen hätte. Das ist natürlich ein äußerst schlechtes Argument; der Autor des unteren Artikels geht dabei auf diese Aussage im Detail ein.

      Die Finanzierung der NSDAP wurde bereits wenige Jahre nach dem Krieg entzaubert. Im Jahr 1954 wurde die Finanzierung der NSDAP durch Hermann Lutz untersucht und veröffentlicht. Im Heft „Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte“ wurde dieser Beitrag veröffentlicht.

      Damals hatte die NSDAP mit Kontoeröffnungen ähnlich Schwierigkeiten, wie sie heute Patrioten ebenso haben. Nur wenige Banken ließen es zu, daß die NSDAP ein Konto eröffnen kann. Die eine Seite war also die Eröffnung und Führung eines Kontos der NSDAP, die andere Seite ist die Finanzierung des Wahlkampfes, die oftmals auch damals schon einen Kredit zur Folge hatte. Aber gerade in der NSDAP war man auf Spenden, Mitgliederbeiträge und Eintrittsgelder bei Veranstaltungen angewiesen. Aber nicht nur diese Einnahmequellen waren vorhanden, auch durch parteieigene Zeitschriften und Verlage kam Geld in die Kasse der NSDAP. Wenn Firmenspenden eingingen, wurden diese entgegen genommen ohne irgendwelche Bedingungen zur Besserstellung oder Lobby jener Unternehmen. Die Familie der gleichnamigen Firma Bechstein (Klavierhersteller) war ein persönlicher Gönner und Freunde von Adolf Hitler und sie stellten ihm 50.000 RM zur Verfügung. Sie waren es auch, die Adolf Hitler den Umgang in „höheren Kreisen“ lehrten.

      Aber auch die Konfiszierung von mobilen Vermögen der Juden erfolgte grundsätzlich durch eine Entschädigungszahlung des Staates und der Einzug von Geld erfolgte um es dann auf neutrale Banken im Namen des Besitzers einzuzahlen. Das Konto wurde wiederum für den Haavara-Fond genutzt und übrige Summen der Geldbesitzer wurden entweder als Geldmittel später ausgezahlt, oder man kaufte sich Waren vom Deutschen Reich für die Neubesiedlung in Palästina. Nur mobiles Vermögen, welches durch Spekulationen in den 1920iger und Beginn der 1930iger Jahre erworben wurde, wurde ersatzlos eingezogen. Das traf besonders die Juden, aber einige Deutsche ebenso.

      Um den weiteren Argumenten zu folgen, lesen Sie bitte den Artikel von der Seite MZW:

      Nahm Adolf Hitler Geld von den Juden?

      Hier weiter.
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/17/nahm-adolf-hitler-geld-von-den-juden/

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        Wer kann damit was anfangen?

        DEUTSCHLAND – DAS DEUTSCHE VOLK IN DER BIBEL – UNGLAUBLISCH

        https://youtu.be/6no2DMwwefw

        Also ich bin ganz ehrlich, ich kann mit sowas irgendwie kaum was anfangen.

        Ich höre nur Gequatsche.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 11.2

      Tiger222

      Werter Skeptiker,

      beschäftige Dich mal mit der Seite mimikama.at ist etwas seriöser wie die BIld, hat aber den gleichen Auftrag, nicht die Wahrheit zuzulassen.
      Somit stimmt wohl eher das Foto welches Holger Storm nutzt.

      Reply
      1. 11.2.1

        Skeptiker

        @Tiger222

        Nun ja, dann wird wohl auch das hier Stimmen.

        Reinkopiert.
        ==============
        Marius sagt:
        15. DEZEMBER 2018 UM 13:50 UHR
        Skeptiker sagt: 15. Dezember 2018 um 11:35 Uhr

        https://www.freundderwahrheit.de/deutschland_wird_von_einer_psychopathin_regiert.html

        Wie schon in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts droht eine hasserfüllte Psychopathin, Deutschland in den Abgrund der Hölle zu führen

        Quelle:
        https://michael-mannheimer.net/2018/12/14/un-migrationspakt-ist-groesster-betrug-der-menschheitsgeschichte-er-gilt-fuer-alle-auch-fuer-ablehner/#comment-330863

        ==================

        Fakt ist ja nun mal, das die Quelle, Holger Storm nun mal ist.

        Der freie Journalist Holger Strohm sagte in seinem Video über Asylanten, IS und die Mafia:
        Frau Merkel ist übrigens Zionistin. Das hat Uri Avnery, der jahrzehntelang in der Knesset sitzt, als Abgeordneter, in „Europäische Ideen“ geschrieben. Als sie in der Knesset Deutsch gesprochen hat, haben viele Abgeordnete das Parlament verlassen und daraufhin hat Netanjahu gesagt „Hiergeblieben! Merkel ist eine von uns, ihre Mutter ist Holocaust-Überlebende“. Das heisst, hier wird Hochverrat im grossen Stil betrieben.

        Gefunden hier.
        https://www.freundderwahrheit.de/deutschland_wird_von_einer_psychopathin_regiert.html

        ===============

        P.S. Nichts für ungut, wer kann das schon wissen?

        Auf der Seite von Michael Manheimer vermuten einige schon, das ich und Marius unter einer Decke stecken könnten.

        Die Verschwörung geht sogar soweit, das Marius mir die Bälle zuspielt, damit ich Adolf Hitler besser reinwaschen kann.

        Aber das ist reiner Zufall, wobei andere eine Verschwörung eben sehen.

        Aber das ist mir irgendwie auch egal.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.2.1.1

          Sehmann

          Natürlich gibt es Verschwörungen, und es hat sie schon immer gegeben, aber nicht immer haben Verschwörer ihr Ziel erreicht.

        2. 11.2.1.2

          Skeptiker

          @Sehmann

          Wie gesagt, ich hasse Verschwörungstheorien um Adolf Hitler.

          Aber da hier ja alles klar ist, schlage ich eben hier zu.

          Hier mal als ein Beispiel, weil das schöne auf der Seite von Michael Mannheimer ist ja nicht zu letzt, das man da eben viele Quellen reinstielen kann, ohne intellektuell, bei 3 Quellen eine Schranke zu bekommen.

          Hier mal mein letztes Beispiel, ich meine meiner Kriminalität, bezogen auf das generelle Denkverbot überhaut.

          https://michael-mannheimer.net/2018/12/15/rub-al-hizb-das-verraetersche-geheimnis-im-un-migrationspakt-logo/#comment-330973

          P.S. Ich liebe meine diktatorischer Art irgendwie, das liegt wohl an meiner DNA aus der ganz früheren Vorzeit, ich meine als es Menschen noch gar nicht gab.

          https://youtu.be/YmVkYlHx6YM?t=92

          Gruß Skeptiker

        3. 11.2.1.3

          Sehmann

          Jeder Deutsche sollte wissen, das wir seit 45 belogen, verarscht, ausgenutzt und gedemütigt werden, aber jedes Detail der Geschichte werden wir nie erfahren und können darüber nur spekulieren.
          Mehr muss man nicht wissen, dazu ein bisschen gesunden Menschenverstand, und wir können die heutigen Probleme lösen.
          Die Türken versuchen, ihr altes Osmanisches Reich wiederherzustellen, dazu wühlen sie nicht in alten historischen Unterlagen, sondern nutzen JEDE Möglichkeit, um ihrem Ziel näher zu kommen.

        4. 11.2.1.4

          Skeptiker

          @Sehmann

          Auf You Tube nicht mehr zu finden, aber hier geht es noch.

          Aber das Video ist das gar nicht.

          Einfach mal auf die Minute 49 gehen.

          https://archive.org/details/UdoWalendyInterview

          Komisch das Video was ich suchte, nannte sich 40 Jahre lang nur gelogen, weil das eben schon so alt gewesen ist.

          Heute müsste sich das Video über 70 Jahre nur gelogen sich nennen.

          Gruß Skeptiker

  10. 10

    Erwin

    Jetzt auch in der ” Hauptstadt ” der EU – die gefürchteten “Gelben Westen ” !

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben – wer die ” Gelben Westen ” als ” Spinner ”

    und ” Chaoten ” bezeichnet, begreift nicht in welcher historischen Phase des Umbruchs

    sich ganz Europa befindet – die NEUE WELTORDNUNG ( NWO ) zerfällt vor unseren Augen :

    Brüssel: Gelbe Westen demonstrieren gegen Regierung

    In Brüssel finden Proteste gegen den belgischen Premierminister Charles Michel statt.

    Vergangenen Samstag waren bereits hunderte Demonstranten verhaftet worden.

    Die Proteste richten sich auch gegen den Migrationspakt, den die Regierung unterzeichnet hat.

    Für den Sonntag sind weitere Demonstrationen geplant.

    LIVE: Anti-Regierungsproteste in Brüssel :

    Reply
  11. 9

    Lichtwesen

    Danke für die gute Bewertung auf meinem Kommentar in diesem Artikel. Es liegt mir fern der Beste zu sein und mich in den Mittelpunkt zu stellen, aber es zeigt mir, dass die Menschen sich mehr und mehr auf die Seite der Wahrheit schlagen. Es zählt nur die Wahrheit der Menschen und nicht die Lüge der “Politiker” um uns zu versklaven!!!

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/12/11/warum-hitler-der-teufel-ist/#comment-135084

    Reply
  12. 8

    Erwin

    Ein Protestphänomen : – Die Gelbwesten –

    Schweden :

    Gelbe Westen demonstrieren gegen den – M i g r a t i o n s p a k t – :

    Reply
    1. 8.1

      Erwin

      Helsingborg 15 December 2018

      Reply
      1. 8.1.1

        Erwin

        Schweden Helsingborg 15 December 2018

        Reply
  13. 7

    Erwin

    Neuer Protest der Gelbwesten in Paris

    Reply
  14. 6

    hardy

    Wenn mich nicht alles täuscht, dürfte eine der schlimmsten Verschwörungstheorien(lügen) über den Reichskanzler Adolf Hitler immer noch durch die Judenlügengazetten aufrechterhalten werden
    https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/12/11/warum-hitler-der-teufel-ist/

    Übrigens, wer noch mehr von dem Kommentator888 sehen will, hier eine Adresse
    https://www.youtube.com/user/Kommentator888

    Das heißt nicht, daß ich mit ansolut allem ganz einverstanden wäre, aber es lohnt sich immer, dessen Videos anzuschauen

    Reply
  15. 5

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  16. 4

    hardy

    Eines der bisher besten Videos zum Thema

    Reply
  17. 3

    arabeske-654

    Kolumbianische Polizei demontieren massiven Kindersex-Sklaverei-Ring, der von Israelis geführt wird

    http://www.renegadetribune.com/child-sex-slavery-ring-run-by-israelis-dismantled-by-colombian-police/

    Reply
  18. 2

    Erwin

    D I R E K T – aus – F R A N K R E I C H

    ACTE5 – PARIS – LIVE – 15.12.2018

    Reply
  19. 1

    Anti-Illuminat

    Leider gilt sogar die Besatzung unseres Landes als “Verschwörungstheorie”

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
      unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
      aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
      Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
      der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
      Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
      aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
      mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
      Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
      durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
      hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen