Related Articles

54 Comments

  1. 14

    Sehmann

    Zum Thema Antarktis – die Antarktis liegt seit vielen Millionen unter Eis. Nur wenige Tierarten konnten sich an die widrigen Verhältnisse anpassen, Pinguine un andere Seevögel wie auch Robben. Sie haben eines gemeinsam – neben Unempfindlichkeit gegenüber Kälte beziehen sie ihre Nahrungsgrundlage aus dem Meer.
    Wer immer dort lebt, er muss sich aus dem Meer ernähren. Selbst wenn es riesige unterirdische Hohlräume gibt, die Fläche würde nicht ausreichen um eine größere Anzahl von Menschen zu ernähren, die Lichtverhältnisse würden auch nicht reichen und auf dem felsigen Untergrund gibt es keine Humusschicht.
    Natürlich sitzen Amis, Chinesen, Russen etc nicht nur zur friedlichen Erforschung in der Antarktis, sondern jede Nation dort wird in einem Konfliktfall die Möglichkeiten nutzen die sich aus der geographischen Lage ergeben.
    Ich persönlich glaube nicht, das dort jetzt noch Nachkommen aus der Absetzbewegung herumlaufen.

    Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Nun ja?

      UNGLAUBLICHE AUFNAHMEN teil 2

      https://youtu.be/L32TqC-iqrY?t=60

      Oder hier?

      Reisender Berichtet Über Ein LAND Im Inneren Der HOHLEN ERDE

      https://youtu.be/a1d3h4YQeWo?t=569

      Tja da staunen die Seefahrer, oder nicht?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 14.1.1

        Sehmann

        Die unglaublichen Aufnahmen zeigen keine Hinweise auf Reichsdeutsche.
        Und einen Reisebericht in die Hohle Erde kann ich dir auch schreiben – ist der Video-Produzent selber dort gewesen, oder hat er es aus Filmschnitzel aus den Internet zusammengeschnitten?

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Also Deine Gottlosigkeit erinnert mich irgendwie an mein Leben, als ich noch als Ausbilder tätig gewesen bin.

          Full Matel Jacket – Jungfrau Maria (HD)

          https://youtu.be/5XRA1L3m8io?t=25

          ==============

          500 Jahre alte Karte gibt Rätsel auf – es dürfte sie so gar nicht geben

          https://www.youtube.com/watch?v=HTdf4-wBnbE

          Gruß Skeptiker

        2. 14.1.1.2

          Sehmann

          Warum hat nur einer der vielen Seefahrer so eine Karte gezeichnet? Die Küstenumrisse stimmen nicht mit den heutigen Küsten der Antarktis überein, vielleicht hat der Türke bei den ihm unbekannten Regionen seine Phantasie spielen lassen, wäre nicht das erste mal. Getürkt eben.
          Dasselbe gilt für den isländischen Walfänger, der 1946 seine Beobachtungen machte, warum nur einer von so vielen tausend Fischern, die dort täglich herumkreuzen?
          Mir ist das alles zu dürftig, ich glaube nicht an die hohle Erde, sonst wären doch Amis oder Russen oder Chinesen sicher schon für eine freundliche Unterhaltung und zum peilen der Lage hingefahren.
          Wo sind die Riesen-Skelette, warum sollte man sie vor den Menschen verstecken wollen? Aber bei youtube werden diese Unglaublichkeiten nie gelöscht, obwohl die Elite dies vor den Normalbürgern verbergen wollen?
          Das passt alles nicht zusammen und ist für die Rettung unseres Volkes ohnehin nicht relevant.

        3. 14.1.1.3

          Skeptiker

          @Sehmann

          Was soll man hier von überhaupt halten?

          Wer lebte vor 100 000 Jahren auf der Erde?

          https://youtu.be/pYf7WJGz2UU?t=174

          Ich dachte bisher das die Riesen, ein Produkt aus einem Wettbewerb von Photoschop stammen, sprich am Computer generiert sozusagen.

          RIESEN-SKELETT GEFUNDEN! 340.000 FAKES UND DIE FOTOS VON RIESEN, ANUNNAKI UND NEPHILIM IM INTERNET – EIN UPDATE!

          https://www.fischinger-blog.de/2016/12/riesen-skelett-gefunden-340-000-fakes-und-die-fotos-von-riesen-anunnaki-und-nephilim-im-internet-ein-update/

          Was soll man denn nun davon halten?

          Gruß Skeptiker

    2. 14.2

      arabeske-654

      Mit der Zeitangabe wäre ich sehr vorsichtig. Die Antarktis liegt maximal seit 20.000 Jahren unter Eis.

      Reply
  2. 13

    GvB

    Was passierte heute vor 100 Jahren?
    18.1.1919
    Die Pariser Friedenskonferenz wird eröffnet.
    18.1.1919
    Der französische Staatspräsident Raymond Poincaré fordert auf der Friedenskonferenz in Paris eine Bestrafung der Mittelmächte durch die Alliierten.
    18.1.1919
    Zwischen Sowjetrussland und der Ukraine tritt der Kriegszustand ein, nachdem die sowjetische Regierung in Moskau ein Ultimatum der Ukraine, ihre Truppen zurückzuziehen, nur ausweichend beantwortet hat.
    18.1.1919
    Der provisorische ungarische Staatspräsident Mihály Graf Károlyi von Nagykárolyi ernennt Desiderius Berinkey zum Ministerpräsidenten. Seit der Proklamation der Ungarischen Republik am 16. November 1918 hatte Károlyi dieses Amt selbst ausgeübt.
    18.1.1919
    Das Deutsche Reich und das Königreich der Niederlande schließen ein Wirtschaftsabkommen über die Lieferung von Lebensmitteln in das Deutsche Reich im Austausch gegen deutsche Kohlen.
    18.1.1919
    Die deutsche Reichsregierung unterstellt den Kohlenbergbau Reichsbevollmächtigten.
    18.1.1919
    Der Personenverkehr der deutschen Eisenbahnen wird zugunsten von Versorgungsfahrten drastisch eingeschränkt.
    18.1.1919
    Der frühere König Wilhelm II. von Württemberg erhält nach einer Entscheidung der vorläufigen Regierung des Landes in Stuttgart eine jährliche Rente von 200 000 Mark.
    usw.
    https://chroniknet.de/extra/was-war-heute-vor-100-jahren/

    Reply
  3. 12

    GvB

    Untersuchungsausschuss zu Berateraffäre im Kriegsministerium(VORERST ! ) gestoppt

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/01/17/untersuchungsausschuss-zu-berateraffaere-im-kriegsministerium-gestoppt/#comment-76183

    Ursula von der Leyen ist das aktuelle Übel aller Fehler und Pannen in der BW(Hardthöhe/Bonn und Berlin).
    Allerdings ist das ehemalige Verteidigungskonzept (Heimatverteidigung an erster Stelle..) mit Karl Theodor von Lügenbaron gestorben..er sagte ja nicht mehr das die BRD am Hindukusch kuschen soll -und zu verteidigen sei, sondern das sei nun ein Kriegseinsatz(Afghanistan..).Immerhin hat er da mal die Wahrheit gesagt…und EX-VT-Minister Strucks Aussage „entzaubert“.

    Ausserdem ist der größte Gegner einer wehrhaften Streitmacht… sehr oft die Führungsspitze selber.. Also die Querelen im Hardthöhen-Beamtenapparat. Der Feind im Hause heisst dort Bürokratie!
    Das war wohl damals seit der Zeit des AMTES BLANK(Bonn.Erstes VT-„Ministerium“) so gedacht..um Revision(Putsch oder ähnliches )zu unterbinden? Bürokratie …lähmt…

    Die Parteibuch -„Soldaten“ haben die Gender-und Wattebäuschenprogramme der Weiberriege um Uschi v.d.L…Programme durchgesetzt, welche dem System BW(Firma: Ich.habe. bald.ausge-dient…) nun zusätzliche Probleme bereiten.MAc-Kinsey..sei „DANK“.
    Die ewigen Umstrukturierungs-Experimente &Versuche lähmen einen solchen Apparat..der auf Effektivität, Schnelligkeit und kurze Befehlswege angewiesen sein sollte!
    Gute Materialbeschaffung und Logistik ist das Zauberwort:
    Verkürzt gesagt:

    „Ohne Sprit und Strom, ohne E-PAck und G3-Gewehr fährt kein Panzer und läuft kein Landser mehr“. :-)…… (Mein Spruch..ist bezahlt 🙂 )

    Das war schon immer so…und wird auch immer so bleiben.

    Nun also die Feigheit vor dem Feind.. der BRD-Christ-und sozial-Genossen.. die Berater-Schmierenkommödie nicht durchleuchten zu lassen.
    Wer hat da was zu verbergen?
    Sicher gibts da was-oder?

    Der Funktonär MERZ im Dienste BLACKROCKS is back to the roots

    Lange hat seine Rückkehr in die „große Politik“ nicht gedauert: Der ehemalige Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Friedrich Merz, arbeitet wieder als Aufsichtsratschef beim Finanzunternehmen Blackrock. Damit könnten sich die Hoffnungen einiger CDU-Politiker zerstreuen, dass Merz künftig eine tragende Rolle innerhalb der Partei übernimmt.
    (..und das ist gut so!)

    https://de.sputniknews.com/politik/20190118323639196-merz-blackrock-rueckkehr/

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Das Ding mit dem Adamsapfel und höchsten Blechorden der BW(Fürs runterwirtschaften) neben der Mädchenfrau mit keinem Adamsapfel weißt jedoch hin auf eine Fehlfunktion der Schilddrüse(Sieh an …wenn ich schon deren Hals sehe).

      https://media0.faz.net/ppmedia/aktuell/wirtschaft/264425341/1.5992162/format_top1_breit/verteidigungsministerin-ursula.jpg

      Bundeswehr-Berateraffäre: Die Vorwürfe häufen sich
      https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/bundeswehr-berateraffaere-die-vorwuerfe-haeufen-sich-15994902.html
      so leicht werden v.d.Leyen und ihre „Beraterin“ nicht davonkommen!

      …und:
      https://killerbeesagt.wordpress.com/2019/01/17/ueberraschendes-urteil-gegen-den-volkslehrer/

      Korrupt bis unter den Talar!! Das wußten schon die Preußen Gr.Götz

      Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, daß die Advocati wollene schwarze Mäntel, welche bis unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben, damit man die Spitzbuben schon von weitem erkennt.

      Reply
        1. 12.1.1.1

          GvB

          Danke@Skepti…isse doch nich nötig.
          was soll ich bei Dir hochbewerten? Ist aber schwierig… du schreibts einfach zuviel in div. Blogs.
          Aber informativ und interressant finde ich manches von Dir schon…
          Vor allem wenn Du ins Schwarze getroffen hast…

  4. 11

    ennos

    Hallo Maria,

    meine Anfrage betrifft nicht das obige Thema, bitte daher um Entschuldigung.

    Ich habe eine Frage an arkor. Es geht um die Vermeidung einer “Beurkundung”. Ich will es formlos, ohne Bezahlung.
    Danke schon mal im voraus.

    Ich wollte auch spenden. Wo ist dein ‘Knopf’ (button) zum Spenden? Habe ihn nicht gefunden.

    Danke.

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      hallo ennos, ich weiß jetzt nicht genau auf was Du hinaus willst. Vermeidung einer Beurkundung durch wen und welchen Zweck?
      Willst Du eine Beurkundung vermeiden oder jemand anders sie Dir verweigern? Wenn es komplizierter ist, kannst Du Dir auch meine email geben lassen.

      Reply
      1. 11.1.1

        ennos

        Hallo arkor, hallo Maria,

        fände ich echt nett, wenn ich die email Adresse von arkor bekommen könnte.
        Ich habe ein paar Fragen. Die Sache ist, so denke ich, nicht kompliziert, kenne mich in diesen Dingen jedoch nicht wirklich gut aus.
        Danke.

        Es grüβt,
        ennos

        Reply
  5. 10

    Erwin

    Albrecht Glaser auf der AfD – Europawahlversammlung aus Riesa (13.01.2019)

    Reply
    1. 10.1

      Erwin

      Rede von Dr. Hans-Thomas Tillschneider AfD :

      “Die EU soll zugrunde gehen”

      Reply
  6. 9

    Erwin

    Vollmond – Meditation 21.01. um 6:11 Uhr

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      Oliver Flesch

      Am 16.01.2019 veröffentlicht

      https://youtu.be/cwe80XmQp54

      Gruß Skeptiker

      Reply
  7. 8

    Erwin

    Frankreich geht unter und Deutschland folgt in den Abgrund

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      Pressekonferenz von Alexander Gauland und Alice Weidel zur “AFD Überwachung”
      48 Aufrufe

      Wolfslyrik seit 2007 aktiv.

      Am 16.01.2019 veröffentlicht

      https://youtu.be/GGpKBKbksYc

      Gruß Skeptiker

      Reply
  8. 7

    Skeptiker

    Auch das noch.

    MITTWOCH, 16. JANUAR 2019

    Schöne Frau, schöne Stimme

    Sade – tatsächlich 60

    Hier weiter.

    https://www.n-tv.de/leute/Sade-tatsaechlich-60-article20810640.html

    Wie schnell man doch alt wird, ich kann mich noch erinnern, das ich die früher immer gerne gehört habe.

    Sade – Never As Good As The First Time (Official Music Video)

    Hier auf ein schnellen Pferd.

    https://youtu.be/UfzmVUrZplw?t=24

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      arkor

      Sade eine tolle Künstlerin, selbstverständlich und bildschön, aber was fällt auf? Genau wie Michael Jackson und Prince hat sie ihre Haut aufgehellt. Schon interessant, finde ich, dass solche Ausnahmekünstler weiss sein wollen. Dass M. Jacksons Künstlerrobe sich direkt am Dritten Reich orientierte, ist ja weithin bekannt, aber er hat auch vieles gewusst, …..

      Reply
      1. 7.1.1

        Sehmann

        Weiße Haut gilt fast überall als Schönheitsideal, ob Japan, China, Indien, in Afrika sind Haut-Aufheller ein großes Geschäft, obwohl sie die Haut schädigen.
        Aber meiner Meinung nach gibt es auch schöne Menschen die nicht weiß sind, genauso wie es Weiße gibt, die nicht schön sind.

        In den 60gern gab es in unserer Kleinstadt ein “Europa-Institut”, welches junge Leute aus anderen europäischen Ländern einlud und ein Abendessen bei Gastfamilien organisierte. Mein Vater wurde natürlich nicht gefragt, obwohl er die meisten europäischen Sprachen perfekt beherrschte, denn er war als “Nationaler” bekannt.
        Aber eines Tages bekam er einen Anruf von ihnen, es war ihnen total peinlich, sie hatten eine Gruppe Studenten aus Frankreich eingeladen und alle waren sofort bei Gastfamilien zum Abendessen untergebracht, außer 2 junge farbige Frauen aus Martinique.
        Mein Vater sagte zu, abends um 21 h wurden wir Kinder geweckt und sollten ins Wohnzimmer, mein Vater stellte ihnen seine Kinderschar vor.
        Ich sah die beiden jungen schwarzen Frauen erstaunt an, eine war tiefschwarz mit einem auffallend edlen Gesicht, die andere war deutlich heller aber weniger schön.
        Meine Mutter war wohl aufgefallen, das ich (damals ca. 10 J. alt) die beiden farbigen Frauen intensiv betrachtete und sagte später meinem Vater, er solle keine schwarzen Frauen mehr einladen.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Skeptiker

          Alle, also das die künstlich jemals sich aufhellen lassen hat, das glaube ich eher nicht.

          Hier sieht man SADE ja ganz deutlich.

          Sade – Smooth Operator – Live

          https://youtu.be/j5lUyucohBU?t=25

          Sade Adu wurde als Tochter des Nigerianers Bisi Adu und der Britin Anne Hayes in Nigeria geboren. Nach der Trennung ihrer Eltern zog sie im Alter von vier Jahren zusammen mit ihrer Mutter und ihrem älteren Bruder ins englische Colchester. Sie studierte in London Modedesign und arbeitete als Fotomodell, bevor sie 1980 ins Musikgeschäft wechselte. Zunächst sang sie bei der Gruppe Arriva, danach zwei Jahre lang bei Pride. Dort lernte sie den Saxophonisten Stuart Matthewman kennen, mit dem sie einige Stücke komponierte. Von 1989 bis 1994 war sie mit dem spanischen Filmproduzenten Carlos Scola verheiratet, danach lebte sie mit dem jamaikanischen Produzenten Bob Morgan zusammen. Am 21. Juli 1996 kam ihre Tochter zur Welt.

          Wie man sieht, ist sie wohl ein Mischling, oder die Britin war selber eine Kongo Kannibalin. (Lach)

          https://de.wikipedia.org/wiki/Sade_Adu

          Gruß Skeptiker

        2. 7.1.1.2

          GvB

          Warum nicht? Es gibt sehr schöne Inderinnen, Äthiopierinnen usw..
          …nur bei Boris Becker hats irgendwie nicht hingehauen.

          Er hätte das xxxxx in der Besenkammer halt lassen sollen 🙂

        3. 7.1.1.3

          Skeptiker

          @GvB

          Genau, da hat irgendwas nicht hi-gehauen.

          Hier der Deutsche?

          https://images.bstatic.de/BltUTmxLQCmnFW_6x2DkONuTqAQ=/1050×595/smart/edit.bunte.de/sites/default/files/2018-11/31578451UAGNIN7x3.jpg

          So sieht sein Sohn aus, nachdem er sich mit einer Kongo Kannibalen Rassenschande betrieben hat, mit der Kongo Kannibalin “Barbara Becker.”

          Da ich ja nur 3 Quellen habe, kann man hier Boris Becker sehen.

          https://www.gq-magazin.de/var/gq/storage/images/media/images/artikelbilder/unterhaltung/noah-becker2/6711077-1-ger-DE/noah-becker2_g650xx.jpg

          Aber sowas kann auch nur durch eine Umerziehung geschehen.

          Also Boris Becker wurde von seinen Kumpels zwar als nett eingestuft, aber gleichzeitig als wenig intelligent.

          Mann kann fast schon so sehen, er konnte zwar schnell reagieren, auf die Tennisbälle, aber darüberhinaus, hatte er kein Gehirn.

          Ab hier so zu sehen, Ihr habt Ihn Sein Gehirn rausoperiert.

          Planet der Affen (1968) – Original Trailer Deutsch HD

          https://youtu.be/NrMyfkhnsmc?t=80

          Ja wir sind ja alle Wahnsinnig.

          Nun ja?

          Gruß Skeptiker

  9. 6

    Erwin

    Die wahrscheinlich wichtigste Rede unserer Zeit :

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      Der klingt ja wie Adolf Hitler.

      Adolf Hitler Aufnahme aus der Zukunft 2025 YouTube

      Wellblechindianer

      Am 16.12.2014 veröffentlicht
      Wiederholt sich die Geschichte??
      Es ist schon eine sehr deutliche Parallelität zu den heutigen Geschehnissen festzustellen.
      Hoffen wir das es nicht nochmal genauso, oder schlimmer kommt!!

      https://youtu.be/s9BWQQvQsEM?t=78

      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 5

    arabeske-654

    Ideen werden zu Initiativen, nehmen in Abteilungen Form an, ersuchen finanzielle Mittel vom Kongress und werden zu Dienststellen oder Unterbehörden, und vielleicht wachsen sie eines Tages zu ihrer eigenen unabhängigen Behörde, wie die unsrige. Die Natur einer großen Verwaltungsbürokratie besteht darin zu wachsen, um sich selbst zu dienen. Ich beobachte es und bekämpfe es täglich.

    http://n8waechter.info/2019/01/hoher-beamter-der-trump-administration-wertlose-mitarbeiter-sollen-nie-mehr-zurueckkommen/

    Reply
  11. 3

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  12. 2

    Erwin

    Ein großer Denker – Dr. Hans – Joachim Maaz :

    – Von der Demokratie zur Diktatur der Irrationalität –

    Reply
    1. 2.1

      Erwin

      Historiker :

      Heute vor 100 Jahren – Der sozialdemokratische Mordbefehl

      Von Hans – Jürgen Wünschel / Gastautor, 15. January 2019 , Aktualisiert: 15. Januar 2019 , 17:12

      Zahlreiche Tabus begleiten die Geschichte der ältesten Partei Deutschlands, der SPD.

      Sollten diese alle jemals mutig beschrieben werden, so wäre es mit der allseits gepflegten

      Herrlichkeit dieser so merkwürdig schillernden Partei wohl zu Ende, meint Historiker und

      Gastautor H.- J. Wünschel.

      Vor 100 Jahren, am 15. Januar 1919, wurden in Berlin die beiden Führer der Kommunistischen

      Partei Deutschlands, die Spartakisten Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht indirekt auf Befehl

      der SPD ermordet. Schulbücher und Medien sprechen seit 1945 davon, dass „rechte“ Freikorps –

      Soldaten die beiden getötet hätten. Doch woher war der Auftrag gekommen ? Selbstverständlich

      konnte nach der Zeit des Nationalen Sozialismus nicht eine Partei ein neues Deutschland aufbauen,

      an deren Finger antisemitisches Mordblut klebte.

      So wurde diese Mär über die „bösen rechten Freikorpssoldaten“ bis in unsere heutige Zeit wiederholt,

      dürfte auch der verständliche Grund sein für die Unversöhnlichkeit der KPD, heute die Linke, mit der

      Sozialdemokratie.

      Weiter :

      https://www.epochtimes.de/wissen/geschichte/historiker-heute-vor-100-jahren-der-sozialdemokratische-mordbefehl-a2765823.html

      Reply
      1. 2.1.1

        hardy

        Wer hat damals in Berlin an den Plakatwänden anschlagen lassen: „Arbeiter, Bürger. Das Vaterland ist dem Untergang nahe. Rettet es! Es wird bedroht von den Spartakisten. Schlagt ihre Führer tot. Tötet Liebknecht! …“? Der Sozialdemokrat Otto Wels, Stadtkommandant von Berlin, gab den Befehl, Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht bei Tag und Nacht aufzustöbern und zu jagen….

        Die auch antisemitisch geprägte Regierung der Sozialdemokraten Ebert-Scheidemann-Noske hatte sich gleich nach dem Ende der legalen kaiserlichen Reichsregierung im November 1918 mit Zustimmung der Reichswehr ein Organ geschaffen, das in den kommenden Monaten nicht nur ihrer Selbstverteidigung, sondern auch der Liquidierung ihrer politischen Gegner dienen sollte: Freiwilligenkorps, die nach 1945 als „rechts“ diffamiert wurden! ”
        Spartakus ist der “Künstler”Name von Adam Weishaupt, der erste Kommunist, ein Hochgradfreimaurer! und Begründer der Bayrischen Illuminaten, ein ehemaliger Jesuit
        Das weiß sogar noch die FickiBlödia! https://de.wikipedia.org/wiki/Adam_Weishaupt
        Vielleicht wußten damals noch einige Sozies besser bescheid über die wahren Hintergründe dieses Verrats am deutschen Volk und dem Reich als die Sozen im allgemeinen heute tun als hirnigewaschene BunzelShaefs
        In der Schule lernten wir dann, das sei eine “Dolchstosslegende” gewesen

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Skeptiker

          @hardy

          Eben habe ich Reiner Dung mal vorgeschlagen ein Test zu machen.

          Hier eines der graphischen Meisterwerke von reiner Dung.

          https://i2.wp.com/1.bp.blogspot.com/-xs1Mp8H9unA/T01MyECyCgI/AAAAAAAACLY/11lMjTUXd4Q/s320/Stasi+Ueberwachung+Du+bist+Terrorist.jpg

          Hier der Baumtest.

          https://youtu.be/aV4gjef-W4o?t=199

          ========================

          Hier der Psycho.

          https://michael-mannheimer.net/2019/01/14/75300/#comment-336156

          Und meine Antwort findet man da ja nun auch.

          Aber der Baum-test ist doch echt zum Lachen, finde ich zumindest.

          Gruß Skeptiker

        2. 2.1.1.2

          hardy

          hallo Skeptiker, den Baumtest fand ich gut, kenn den aber auch anders – also, ich pinkle an den Baum.
          Wenn der Baum stehnbleibt ist gut. Wenn der dann aber abfault, muß ich mal zum Arzt, denn irgendwas muß ich dann wohl getrunken haben, das vielleicht Probleme machen könnte…

      2. 2.1.2

        hardy

        hier nochmal eine recht gute Erklärung was diese sog. ArschkeNazies angeht
        http://aktiendaten.de/plaintext/machtmibrauch/die-juden/index.html

        Der erste Nazi war doch auch der Jesus von Nazirethine, weil die ersten Nazies aus Nazireth kamen(Nazareth ist ein Übersetzungsfehler!)
        und nicht erst der Heilige Nazi Martin Luther mit der Judenfibel “Von denJuden und ihren Lügen”…

        Reply
        1. 2.1.2.1

          arkor

          Amos 2.11 liegt ja weit vor Jesus dem Nazirither und bereits in Griechenland wurde der Begriff gebracht, also lange zuvor. Es ist ein gängiger uralter Begriff, der eine besondere göttliche Nähe, bis hin zur direkten göttliche Abstammung oder Bestimmung anzeigte und damit auch anzeigt.

    2. 2.2

      hardy

      der lenkt doch nur ab vom Wesentlichen!

      Reply
    3. 2.3

      hardy

      Michael Mross ist auch so eine Nulpe, siehe

      Reply
  13. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Anti-Illuminat

      In der Antarktis liegt der Schlüssel unserer Befreiung

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply
      1. 1.1.1

        Sehmann

        “In der Antarktis liegt der Schlüssel unserer Befreiung” ….. tief unter dem ewigen Eis eingefroren, genaue Koordinaten unbekannt.
        Der Schlüssel unserer Befreiung liegt in uns selber.
        Wie können wir unter diesen bestehenden Bedingungen -(hirnverseuchte Gutmenschen, ahnugslos was gerade läuft und geplant ist, Volkszerstörer in höchsten Ämtern) – das Ruder zu unseren Gunsten rumreißen – die Migration stoppen, Rückführungen, Familienpolitik.
        Es geht nicht darum, wie wir es erreichen, sondern das wir es bald erreichen.
        Dazu muss uns was einfallen – also der Schlüssel liegt in unseren Köpfen.

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Anti-Illuminat

          Macht kann nur durch Macht gebrochen werden.

        2. 1.1.1.2

          Sehmann

          Ist ne Binsenweisheit, die Frage ist, wie erhalten die national denkenden Kräfte genügend Macht, um den zerstörerischen Kurs zu ändern?
          Aus der Antarktis gewiss nicht, und es hilft nicht, davon zu träumen und dabei die kleinen Chancen, die sich real ergeben, ungenutzt zu lassen. Das würde nur unseren Gegnern nützen.

        3. 1.1.1.3

          arabeske-654

          Mit den kleinen Chancen meinst Du die Kräfte, die sich bereits mit der BRD konsolidiert haben, die aber nicht leisten können was notwendig wäre.
          Eine flächendeckende Aufklärung der Deutschen über den wahren Charakter der BRD. Das es sich um privatrechtliche Organsiation handelt, die nicht rechtsfähig und nicht vertragsfähig ist, somit dem Deutschen Volk gegenüber keinerlei Befugnis hat.

        4. 1.1.1.4

          Sehmann

          “Mit den kleinen Chancen meinst Du die Kräfte, die sich bereits mit der BRD konsolidiert” – nein, damit meine ich die Summe aller Deutschen, die den Kurs in den Untergang abwenden wollen und dafür eintreten, wo auch immer.

          Aber meiner Ansicht, das die Macht zum Wandel nicht aus der Antarktis kommt, stimmst du zu, oder hast du nur vergessen zu widersprechen?

        5. 1.1.1.5

          arabeske-654

          Ich persönlich erwarte und hoffe auf keine Hilfe von außen. Solange andere sich nicht mit der Vorstellung zurück lehnen, das eine HIlfe von außen kommt, kann ich das tolerieren und muß nicht jedesmal ein Zustimmung oder Ablehnung verfassen.
          Die Hilfe von außen, die ich meine, schließt selbstverständlich Organsiationen innerhalb der privatrechtlichen BRD mit ein. Diese Organsationen sind keine Hilfe, sondern im Gegenteil Mittel des Feindes uns von eben der Macht abzuhalten, die uns inne liegt.
          Deshalb kann ich es auh nicht tolerieren, das diese vermeintliche “Hilfe” immer wieder beworben wird.

      2. 1.1.2

        Sehmann

        “Solange andere sich nicht mit der Vorstellung zurück lehnen, das eine HIlfe von außen kommt, kann ich das tolerieren” –
        gut, dann sind wir in einem wichtigen Punkt einer Meinung.

        Reply
        1. 1.1.2.1

          arabeske-654

          Diese Auffassung hatte ich schon vor Jahren hier dargelegt. Hättest nur mal zurück blättern müssen.

        2. 1.1.2.2

          Sehmann

          Entschuldige, das ich vor dem Absenden meines Kommentars nicht alle deine vergangenen Kommentare durchgelesen habe.

        3. 1.1.2.3

          arabeske-654

          Dieser Lapsus sei Dir vergeben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen