ad
ad

Related Articles

41 Comments

  1. 17

    ulysses freire da paz jr

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2018/06/19/russland-ist-unsere-zukunft/comment-page-1/#comment-63717

    Wie können wir uns nicht an die prophetischen Worte von US-Präsident T. Jefferson erinnern, die vor zwei Jahrhunderten gesagt haben: “Wenn ich höre, dass Gott gerecht ist, habe ich Angst vor Amerika.” https://archive.is/PIIpv

    http://die-heimkehr.info/geschichte/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/#comment-8795

    Reply
    1. 17.1

      Skeptiker

      @ulysses freire da paz jr

      Freut mich, lange nicht hier gewesen.

      Aber ich bin ja öfters woanders.

      https://kopfschuss911.wordpress.com/2019/02/01/unsortiertes-februar-2019/#comment-22404

      Oder auch hier.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/02/13/noch-was-zum-thema-manipulation/#comment-43138

      Zumindest mache ich ja was sinnvolles, ist doch immer noch besser als ein 1 € Job zu machen, für das Betrugs System mir dem Namen BRD GmbH & Kotze KG mit dem Aufrag eine Umvolkung zu betreiben.

      Umvolkung oder Umartung, von den Vereinten Nationen auch verharmlosend Bestandserhaltungsmigration[1] genannt, ist eine Extremvariante der Umsiedlung und zielt auf den Austausch von in ihrem Siedlungsraum angestammten Volkszugehörigen durch Angehörige sonstiger ortsfremder Völker ab. Lang anhaltende und gründliche Umvolkungsprogramme bewirken Völkermord. Bekannte Befürworter der Umvolkung insbesondere in Europa sind Graf Coudenhove Kalergi, Earnest Hooton, Barbara Lerner Spectre und Thomas Barnett.

      Hier weiter.
      https://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

      Gruß Skeptiker

      Reply
  2. 16

    Skeptiker

    Ich lese gerade das hier.

    SAMSTAG, 16. FEBRUAR 2019
    Rückkehr in die Öffentlichkeit
    Maaßen teilt von der “Seitenlinie” aus

    Der ehemalige Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen ist mit seiner Position im einstweiligen Ruhestand zufrieden. Nicht jedoch mit der Migrationspolitik der Regierung. Seine Kritik äußert er jetzt noch deutlicher.

    Einen Teil seiner persönlichen Verbitterung hat Hans-Georg Maaßen inzwischen heruntergeschluckt. Er habe sich bei seinem Amtsantritt als Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) vorgenommen, den Job nicht länger als sieben Jahre zu machen, “von daher passte die Zeitdauer, dass ich nach gut sechs Jahren ging”, erklärt er bei einer Veranstaltung der Werte-Union in Köln – und klingt dabei fast versöhnlich. Er fühle sich “an der Seitenlinie” jetzt ganz wohl.

    Hier weiter
    https://www.n-tv.de/politik/Maassen-teilt-von-der-Seitenlinie-aus-article20860986.html

    Es ging ja um das Video hier.

    Jasinna
    Am 11.09.2018 veröffentlicht

    MKLN 2 // – Das ECHTE Hetz-Jagd-Video, das kein HETZ-Jagd-Video ist

    https://youtu.be/cCxle2V3sow?t=88

    Und immer 88 als Endung.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  3. 15

    Atlanter

    Prof. Dr. Michael Ley: Wer die Juden-Kennzeichnung wirklich erfunden hat

    https://www.youtube.com/channel/UCYo2MjFS5C7Wynyty9wTM7g

    Reply
    1. 15.1

      ulysses freire da paz jr

      http://i1.wp.com/www.wehuntedthemammoth.com/wp-content/uploads/2015/01/cultural_marxism.jpg

      „ Den Semiten, der „am wenigsten spirituellen Rasse“, sei es nie gelungen, eine Sprache zu entwickeln, in der sich höhere moralische oder intellektuelle Ideen formulieren ließen“ Helena Petrovna Blavatsky in „ Isis entschleiert“ “Kein anderes Land brachte ein solches Volk hervor, das so unrein und innerlich so schmutzig, so widerlich und widerlich verdorben war, und hier sind sie allen voran.” Kapitel VIII von http://archive.is/PIIpv

      Reply
    2. 15.2

      M. Quenelle

      Ley heißt in echt Levy! Den Rest können wir uns sparen.

      Reply
  4. 14

    Atlanter

    Deutsches Leben 1933 unter ADOLF HITLER
    Es folgt der Lebensbericht des Zeitzeugen Reinhold Leidenfrost geb. am 6.3.1924:

    Ich bin von Ihnen gebeten worden, etwas über unser Leben in der Hitlerzeit
    zu sagen.

    Ich tue das sehr gern, weil die damalige Zeit von den heutigen Politikern
    sowie von den Massenmedien vorsätzlich und in volksbetrügerischer
    Absicht nicht in Wahrheit wiedergegeben wird. Die Gründe sind allein darin
    zu suchen, weil die Lüge zum heutigen System gehört und der Tag des
    Bekanntwerdens der Wahrheit für seine Politiker eines Tages auch sofort
    deren Ende ist. Es wird also weitergelogen, um solange wie möglich das
    heutige Lügensystem am Leben zu erhalten. Auch die Justiz in der BRD ist
    da nicht ausgenommen. Das oberste Gebot der Rechtsprechung sollte die
    Wahrheitsfindung sein. Bedenken Sie bitte, dass das heutige System keine
    wahrhafte Demokratie ist und uns in jeder Hinsicht von den Siegern
    aufgezwungen worden ist. Ein Volkentscheid hat nicht stattgefunden.
    Unsere Souveränität wird uns auch heute noch in wichtigen Bereichen
    vorenthalten.

    weiterlesen: http://www.terra-kurier.de/DeutschesLeben1933.pdf

    Reply
    1. 14.1

      Atlanter

      Adolf Hitler – Ein Leben für Deutschland

      VORWORT

      Adolf Hitler, einst umjubelt und geliebt, ist heute als der größte Verbrecher
      angeklagt. Keiner wagt es, ihn zu verteidigen. Er, der uns einst selbst
      verteidigt hat, konnte sich gegen die Anklagen nicht verteidigen, weil es kein
      unabhängiges, neutrales Gericht gab.

      Das Nürnberger Tribunal war befangen und urteilte in eigener Sache.
      Sicherlich haben sich die Verteidiger der Angeklagten für ihre Mandanten
      voll eingesetzt. Es war ihr Ziel, ihre Mandanten zu entlasten. So wurde alle
      Schuld denen zugeschoben, die sich nicht mehr verteidigen konnten. Die
      Schuldfrage war aber nicht Gegenstand dieses Prozesses. Sie wurde von den
      Siegern festgelegt und bleibt heute unantastbar und gerichtsnotorisch
      bekannt. Alle Beweise von Zeugen und Sachverständigen wurden abgelehnt.
      Die NS-Zeit ist gewesen. Nicht alle haben diese Zeit in einer schlechten
      Erinnerung. Vieles bleibt uns unvergessen. Es gab keine
      Staatsverdrossenheit, keine Arbeitslosigkeit. Es gab eine Volksgemeinschaft
      und eine Begeisterung. Schrecklich war der Krieg, den Adolf Hitler sicherlich
      nicht gewollt hatte. Aber er konnte ihn auch nicht verhindern.
      Das Volk jubelt immer den Siegern zu. Der Krieg ist aber nicht aus der Welt
      geschaffen. Es ist einfach nicht wahr, daß mit dem Jahre 1945 und unserer
      Niederlage der ewige Frieden eingekehrt ist. Wenn es keine Gerechtigkeit
      gibt, wird es auch keinen Frieden geben. So ist es, und so wird es ewig
      bleiben.

      Nach dem Kriege wurde das Wort “Vergangenheitsbewältigung” geprägt.
      Diese Vergangenheitsbewältigung hat das hervorgerufen, was sie theoretisch
      bekämpft. Sie überfüttert den Menschen mit Sollvorstellungen, blockiert
      sachgemäßes Denken und Handeln und schwächt den Wirklichkeitssinn
      (Armin Mohler).

      Dieses Buch ist nicht nur eine Rechtfertigung für Adolf Hitler, sondern auch
      für alle, die dem Führer vertrauensvoll gefolgt sind. Es könnte mit dazu
      beitragen, daß wir die Scham ablegen und wieder zu einem neuen
      Selbstbewußtsein finden können.

      https://ia800702.us.archive.org/25/items/Christophersen-Thies-Adolf-Hitler-Ein-Leben-fuer-Deutschland/ChristophersenThies-AdolfHitler-EinLebenFuerDeutschlandUndEuropa34S.Text.pdf

      Reply
  5. 13

    Erwin

    David Zublick – Militärtribunale – Guantanamo

    Reply
    1. 13.1

      Erwin

      Oliver Janich: ” Es geht los, Muslime gegen Gender”

      Reply
  6. 11

    Erwin

    JETZT DIREKT – aus – FRANKREICH – GELBWESTEN !

    Reply
  7. 10

    Erwin

    Frankreich : Frau verliert Auge durch Granate der Polizei

    Reply
    1. 10.1

      Erwin

      Paris: Antisemitischer Zwischenfall Gelbwesten in die Schuhe geschoben

      Reply
  8. 9

    Erwin

    Star aus „Der Untergang“: Schauspieler Bruno Ganz ist tot

    Trauer in der Filmbranche: Im Alter von 77 Jahren ist Bruno Ganz verstorben.

    Weiter :

    https://www.merkur.de/boulevard/schauspieler-bruno-ganz-ist-tot-er-wurde-77-jahre-alt-zr-11772315.html?utm_source=pushwoosh&utm_medium=push&utm_campaign=pushtest1

    Reply
    1. 9.1

      Erwin

      Der Untergang – beste Szene

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Bruno.. Ganz, der linke Hund!
        @Erwin.. das ist die blödeste Szene!

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Erwin

          ” Linker Hund hin, linker Hund her”,

          es ist eine schauspielerische Meisterleistung !

        2. 9.1.1.2

          arabeske-654

          Dann ist Dein Anspruch aber recht gering, wenn Du so leicht zu verlustieren bist.

      2. 9.1.2

        hardy

        das ist Geschichtsklitterung, reine Erfindung und ein bekloppter deutschfeindlicher Scheissdreck!

        Reply
      3. 9.1.4

        lisa

        Was nützt die schauspielerische Leistung, wenn er bei den meisten Menschen, wie viele andere nach ihm, in desem Fall als cholerischer Idiot rüberkommt??
        „Wir machten aus Hitler ein Monstrum, einen Teufel. Deshalb konnten wir nach dem Krieg auch nicht mehr davon abrücken. Hatten wir doch die Massen gegen den Teufel persönlich mobilisiert. Also waren wir nach dem Krieg gezwungen, in diesem Teufelsszenario mitzuspielen. Wir hätten unmöglich unseren Menschen klarmachen können, dass der Krieg eigentlich nur eine wirtschaftliche Präventivmaßnahme war.“ US-Außenminister James Baker III, 1992 (vgl. Der Spiegel, 13, 1992)

        Reply
        1. 9.1.4.1

          Skeptiker

          @lisa

          Stimmt.

          https://youtu.be/vj-LhGXIaAY?t=608

          Komplett.
          Zitate die belegen, dass Deutschland in den 2.WK gezwungen wurde!!!

          https://www.youtube.com/watch?v=vj-LhGXIaAY

          Gruß Skeptiker

        2. 9.1.4.2

          Skeptiker

          Oder hier.

          HITLER gegen die GLOBALISTEN

          https://youtu.be/cVBpWePAhvM

          Zitate

          „Wir machten aus Hitler ein Monstrum, einen Teufel. Deshalb konnten wir nach dem Krieg auch nicht mehr davon abrücken. Hatten wir doch die Massen gegen den Teufel persönlich mobilisiert. Also waren wir nach dem Krieg gezwungen, in diesem Teufelsszenario mitzuspielen.

          Wir hätten unmöglich unseren Menschen klarmachen können, dass der Krieg eigentlich nur
          eine wirtschaftliche Präventivmaßnahme war!“ James Baker (ehemaliger US-Außenminister,
          Quelle: DER SPIEGEL, 13/92)

          „Sie müssen sich darüber im klaren sein, dass dieser Krieg nicht gegen Hitler oder den
          Nationalsozialismus geht, sondern gegen die Kraft des deutschen Volkes, die man für immer
          zerschlagen will, gleichgültig, ob sie in den Händen Hitlers oder eines Jesuitenpaters liegt.“
          Churchill, Winston (britischer Premierminister, 1874-1965)

          “Die Deutschen müßten Engel oder Heilige sein, um zu vergessen und zu vergeben, was sie an Ungerechtigkeiten und Grausamkeiten zweimal in einer Generation zu erleiden hatten, ohne dass sie ihrerseits die Alliierten herausgefordert hätten. Wären wir Amerikaner so behandelt worden, unsere Racheakte für unser Leiden würden keine Grenzen kennen.”

          Reverend Ludwig A. Fritsch, Ph. D., D. D. emer., Chicago, 1948

          Hier mehr Zitate.
          http://anozin-ofa.de/Zitate.pdf

          Das erste Zitat wird ja als eine Fälschung abgetan, zumindest in der Spiegel Ausgabe in den USA soll es dort so gestanden haben.

          Die Spiegelausgabe in der BRD, musste zurückgerufen werden, weil einer von der Zensur das wohl übersehen hat.

          Hier komplett,

          Skeptikers Kampf gegen die Vollidioten und das nun mal Global

          Quelle.
          https://michael-mannheimer.net/2018/12/08/quo-vadis-afd/#comment-329740

          Lach

          Gruß Skeptiker

  9. 8

    arkor

    Die unter dem Namen Frau Merkel auf deutschen Boden auftretende Dame sagt wesentlich mehr als so manches was sich als Wahrheitsalternativmedium ausgibt.
    …dass es keinen Anspruch auf Demokratie gäbe…..ist faktisch korrekt, denn es gibt keine und deshalb ist es ja auch deren Demokratie, von der so mancher Deutsche oder der Großteil meinen, dass mit UNS sie eingeschlossen wären……tja das ist nicht so…
    aber anstatt für so ehrliche Worte dankbar zu sein, wird sie und zwar völlig zu Unrecht kritisiert, weil ich das für wirklich mutig halte, wie eben auch dies:
    http://www.anonymousnews.ru/2019/02/07/merkel-deutschland-fuehrt-krieg-in-afghanistan-um-die-interessen-der-usa-zu-verteidigen/
    „Wir sind heute ganz selbstverständlich mit unseren Verbündeten nicht nur im westlichen Balkan tätig, sondern wir sind in Afghanistan, um dort auch nach Artikel 5 [NATO] zum ersten mal die Interessen der Vereinigten Staaten zu verteidigen. Wir sind in Afrika in Mali und wir wissen, dass wir noch mehr tun müssen”.

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @arkor

      Nicht das Du noch zum Merkel Fan wirst.

      =======================

      Hier ein vorbildlicher Mann aus Belgien.

      „Ich bin Fan, na und“ Belgischer Nazi-Rentner schockt mit Hitler-Aussage

      Keerbergen –
      Die beschauliche Gemeinde Keerbergen in Flämisch-Brabant: Hier, knapp 25 Kilometer südwestlich der belgischen Hauptstadt Brüssel, leben knapp 13.000 Einwohner.

      Doch auf einen würden sie gerne verzichten. George Boeckstaens (75) bringt die dörfliche Idylle in Verruf. Der Rentner ist bekennender Fan von Adolf Hitler. Und das soll auch jeder sehen.

      „Adlerhorst“ – als Hommage an Adolf Hitlers Kehlsteinhaus
      Sein Haus ist ein einziges Sammelsurium von Devotionalien für das Nazi-Regime. An seinem Schornstein prangt ein riesiges Hakenkreuz, darüber steht auf flämisch „Mein Kampf“. Am Eingang seines Hofes hängen die Buchstaben „SS“, darunter ein Schild mit „Adlerhorst“ – als Hommage an Hitlers Kehlsteinhaus in den Berchtesgadener Alpen. Daneben ein Judenstern. Im Garten flattern Hakenkreuzfahnen.

      Boeckstaens bizarres Hobby könnte ihn nun hinter Gitter bringen. Denn der 75-Jährige weigert sich beharrlich, die Nazi-Symbole zu entfernen. Ihm droht mindestens ein Jahr Haft. Belgische Medien zitieren den Rentner, der sich keiner Schuld bewusst ist: „Ich schade niemandem. Wenn sie mich einsperren wollen, sollen sie es tun.“

      Fan von Adolf Hitler
      In einem Interviews mit der britischen „Dailymail“ sagte Boeckstaens unter anderem: „Ich bin Hitler-Fan. Na und? Ich habe alles über das Dritte Reich gelesen. Beim Lesen all dieser Bücher wurde ich irgendwie zum Hitler-Fan.“

      Bereits 2014 waren Boeckstaens und sein privates Museum Gegenstand von Untersuchungen. Doch die Behörden konnten nicht eingreifen. Nun wird erneut ermittelt. Ende offen.

      Das Nazi-Regime war 1940 in Belgien einmarschiert und hatte das Land vier Jahre lang besetzt. Große Teile der jüdischen Bevölkerung wurden deportiert. Tausende starben.

      Quelle und Bilder.
      https://www.mopo.de/news/panorama/-ich-bin-fan–na-und–belgischer-nazi-rentner-schockt-mit-hitler-aussage-32049416

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        GvB

        https://i0.web.de/image/410/33566410,pd=1,f=lead-l.jpg

        Ischinger.. zerstört EU-Flagge.Ein Stern weniger(Brexit-England-Stern)

        Bekommt er jetzt ne Anzeige von der BRD-Polizei?

        https://www.n-tv.de/politik/Sicherheitskonferenz-zelebriert-Hochamt-fuer-Europa-article20860424.html

        Über-Klebt ein Anti-EU-Protestler das EU-Werbeschild (Auf dem KFZ-Kennzeichen)mit den 12 Sternen ..bekommt er Ärger(Anzeige..oder Drohung das zu entfernen).

        Nunja, auf eine Diskussion(das das EU Schild ja keinen Staat repräsentiert) lassen die sich nicht ein..

        Selbst kleiner Protest gegen die EU -Krake wird überhöht geandet, Was müssen die ne Angst vor uns “Bürgern” haben.

        das EU-Symbol ist (noch) kein Hoheitszeichen und wird in der STVZO nicht ausdrücklich genannt. Und die Reichsflagge ist ebenso (noch) nicht verboten.(KAISERREICHFLAGGE).

        Doch an diesen Kleinigkeiten sieht man, wie sehr die Angst in den Regierungsstäben sitzt, wenn man nun schon dagegen angeht.

        Kritik in der Öffentlichkeit wird nicht gern gesehen. Denn man stelle sich vor, man setzt uns zurück in das Römische Reich und jeder Sklave wäre gekennzeichnet. Davor warnten schon die römischen Gelehrten und Senatoren. Plötzlich würden die Sklaven nämlich erkennen, dass sie in der Mehrheit sind und könnten sich gegen Sklavenhalter und Rom erheben.

        https://www.preussischer-anzeiger.de/2016/03/10/eu-zeichen-reichsflagge-ueberklebt/
        ————–

        https://www.bussgeldkatalog.org/autokennzeichen/

        117039649.jpghttps://apps-cloud.n-tv.de/img/20860451-1550263696000/16-9/750/117039649.jpg

        Reply
      2. 8.1.2

        ulysses freire da paz jr

        @Skepliker, Hätte Hitler den Zweiten Weltkrieg gewonnen , würden wir heute in einer besseren und gerechteren Welt leben https://nationalvanguard.org/2017/01/if-hitler-won-world-war-ii-wed-have-a-better-more-just-world-today/#comment-23082

        Es ist wichtig anzumerken, dass Hitler Deutschland nicht in den Ruin getrieben hat, denn Deutschland wurde von äußeren Kräften , die durch die weltweit kommunistische Medien davon überzeugt wurden, dass Hitler eine Bedrohung war, auseinandergerissen.

        Das Naturgesetz besagt, dass das Starke über das Schwache kommt, und daraus folgt, dass der Genpool dadurch gestärkt wird. Die Realität weist uns jedoch darauf hin: Wenn eine Gruppe schwächerer Individuen zusammenkommt, um die eine starke Einheit zu zerstören, werden die schwächeren nicht stärker, sondern der gesamte Genpool wird schwächer. Hitlers Deutschland war stärker als jeder einzelne Feind der Nation. Doch zusammen konnten die Feinde Deutschland niederreißen und alle Nationen und ihre Nachkommen wurden dadurch schwächer.

        Warum wurde Hitler gestresst, die Deutschen am 01.09.1939 zu REJOICE? http://s-mahat.org/cgi-bin/index.cgi?cont=69 http://jrbooksonline.com/polish_atrocities.htm http://s-mahat.org/cgi-bin/index.cgi? cont = 129

        Mehr Details am selben Seite oben links auf “home”

        ,,Krankt das Herz, siecht ganzer Körper hin, Deutschlands Elend ist der Welt Ruin.”

        Reply
        1. 8.1.2.1

          ulysses freire da paz jr

          Korrekt geschrieben: Warum Hitler dazu verpflichtet wurde, die Deutschen in Polen dringend zu helfen = http://s-mahat.org/cgi-bin/index.cgi?cont=129 + http://jrbooksonline.com/polish_atrocities.htm + http://s-mahat.org/cgi-bin/index.cgi?cont=69

          ,,Der 2.WeltKrieg aber sei tatsächlich notwendig gewessen,(http://s-mahat.org/cgi-bin/index.cgi?cont=262) weil unter der Festung des Friedens sich der Bolschewismus nicht nach Westen erweitern könnte.“ (Die Welt, 16.7.1996, S. 6.) http://die-heimkehr.info/geschichte/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/#comment-8795

  10. 7

    Erwin

    Trump spricht von einem Wiedererwachen und neue QDrops von Clinton, False Flags und Gefahr

    16. Februar 2019

    QAnon einmal wieder bewiesen hat, dass er mit großer Wahrscheinlichkeit tatsächlich im allernächsten

    Umfeld von Trump zu finden ist, denn er wusste vor 14 Tagen bereits, dass Präsident Trump unter allen

    Umständen den nationalen Notstand ausrufen würde.

    Die Demokraten laufen inzwischen Sturm. Es ist bereits die Rede davon, dass der Kongress den

    Notstand verhindern wird und auch an juristische Schritte denkt.

    Trump wusste das im voraus, wie man seiner gestrigen Ankündigung entnehmen konnte, und hat es

    dennoch getan.

    QAnon zeigt sich erfahrungsgemäß dann recht häufig, wenn es etwas zu erklären gibt. Die Q-Gruppe

    hält die Basis zusammen, ab und an gibt es Informationen vorab und manchmal auch erst hinterher.

    Weiter :

    https://tagesereignis.de/2019/02/politik/trump-spricht-von-einem-wiedererwachen-und-neue-qdrops-von-clinton-false-flags-und-einer-gefahr/8937/

    Reply
    1. 7.1

      arkor

      ..dass Trump das Mittel des nationalen Nostands nützen würde, weiss man spätestens seit die Mehrheit im Kongress verloren war. Alles was darauf hin folgte war sowieso klar oder hätte jetzt jemand ernsthaft vermutet, dass die Demokraten die Mittel für den Mauerbau zusagen würden?

      Reply
    2. 7.2

      arabeske-654

      “Bekämpfung des europäischen Antisemitismus Gesetz” von Trump unterzeichnet, Parlament stimmte mit 424/0 Stimmen für den Kampf gegen Antisemiten.

      Das Gesetz zur Bekämpfung des europäischen Antisemitismus wurde bereits im Januar 2017 eingeführt, vom Parlament verabschiedet, vom Senat verabschiedet und kürzlich vom Präsidenten der ZOG unter Vertrag genommen. Die US-Regierung hat sich nun entschieden, offiziell gegen „Antisemiten“ in der ganzen Welt in den Krieg zu ziehen, was wahrscheinlich den Austausch von Informationen über Personen mit sich bringt, die gegen die Gesetze gegen die Gedankenverbrechen in ihren jeweiligen Ländern verstoßen,
      Geben Sie Steuerzahler-Millionen dafür aus aus, aufrecht zu erhalten was diese bösen “Nazis” im Zweiten Weltkrieg den armen Juden angetan haben, und verfolgen alle, die sich gegen Israel stellen, und stellen somit sicher, dass niemand auf die mächtigen Juden, die die Medien, die Politik und die Akademiker leiten, hingewiesen wird Land.

      Während Juden diesen privilegierten und geschützten Status erhalten, breitet sich Anti-Weiße-Hass (von Juden angestiftet) wie epedemieartig aus, ohne von Behörden geprüft zu werden, da es sich selbst um staatlich geförderten Hass handelt.

      Juden überschwemmen unsere Länder mit feindlichen außländischen Kräften und erlassen dann Gesetze, die es illegal machen, sie für das zu kritisieren, was sie tun.

      Kollektive Schuld ist damit ein “Weißes Privileg” geworden.

      http://www.renegadetribune.com/combating-european-anti-semitism-act-signed-by-trump-house-voted-424-0-to-fight-anti-semites/

      Reply
  11. 6

    Atlanter

    Dr. Gunter Kümmel – Selbstbehauptung, die Idee des Nationalismus

    http://brd-schwindel.ru/dr-gunter-kuemmel-selbstbehauptung-die-idee-des-nationalismus/

    Reply
    1. 6.1

      Erwin

      Die Antagonismen sind der GLOBALISMUS und der NATIONALISMUS.

      BEIDE Aspekte gilt es jedoch zu beachten.

      Die lebenswichtige Wahrung der NATIONALEN SOUVERÄNITÄT und IDENTITÄT,

      untrennbar verbunden im GLOBALEN FRIEDLICHEN MITEINANDER

      aller VÖLKER und NATIONEN der WELT – dann gibt es

      EVOLUTIONÄRE WEITERENTWICKLUNG im Interesse ALLER.

      Reply
      1. 6.1.1

        Erwin

        Gib uns Frieden – heute wichtiger denn je !

        Dona nobis pacem

        Reply
  12. 5

    Skeptiker

    Was mich gerade wundert ist.

    Eisenhower, Dwight David

    Dwight David Eisenhower (1952)
    Dwight „Ike“ David Eisenhower (Lebensrune.png 14. Oktober 1890 in Denison, Texas; Todesrune.png 28. März 1969 in Washington D.C.) war ein amerikanischer Politiker (Republikanische Partei). Er war der Oberbefehlshaber der alliierten Streitkräfte in Europa und wurde nach dem Krieg 34. Präsident der VSA (1953–1961).

    Hier weiter.
    https://de.metapedia.org/wiki/Eisenhower,_Dwight_David

    ========================

    Wieso findet man auf Metapedia das nicht?

    Die Rheinwiesenlager 1945-1948 (Teil 6)

    Teil 6: Eisenhowers Todeslager: Das letzte schmutzige Geheimnis des Zweiten Weltkriegs

    Der Artikel in Saturday Night 1989 über die Rheinwiesenlager

    Der Gefangene Helmut Liebich von Lager zu Lager transportiert – Eisenhower erfindet die rechtlosen Gefangenen EFT (DEF) – Eisenhower blockiert alle Zelte und alle Hilfslieferungen – grausame Bedingungen in den “amerikanischen” Kriegsgefangenenlagern für deutsche Soldaten – Lagerkarte mit Deutschland, Belgien und Frankreich – Zeugen Luttichau und Iff – Todesraten gemäss Augenzeugen – “amerikanische” Zeugen – Rechnung von General Lee – Rationen und gar nichts – “US”-Sanitätsberichte – Eisenhower blockiert alle Hilfe aus der Schweiz und aus Italien – Frankreichs Lager ab Juli 1945 – Inspektionen von Hauptmann Julien – Vergleich mit Buchenwald und Dachau – am 4. August 1945 werden alle restlichen POW werden EFT (DEF) – Zerstörung von Beweisen – wahrscheinlich über 1 Million Tote in den Lagern

    Hier weiter.
    http://www.hist-chron.com/eu/D/1945-rheinwiesenlager/006-Bacque-Eisenhowers-todeslager-1945-1946-artikel-saturday-night-sep1989.html

    Gruß Skeptiker

    Reply
  13. 4

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Armand Korger
      Gestern um 09:04 ·
      Das Deutsche Reich erklärt im Namen und des Rechts des deutschen Volkes:
      Vergewaltigungen oder Handlungen gegen Leib und Leben Deutscher, Frauen und Männer, deren Gesundheit oder Schädigung deren Eigentums, von Illegalen auf deutschen Territorium werden als irregulärer Kriegsakt von irregulären Kämpfern, also ohne jeden möglichen Schutz des Völkerrechts oder Staatsrechts, unter Vorgabe des bestehenden Kriegsrechts in den unbefristeten Verzug gesetzt.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 15.02.2019

      Reply
  14. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -30- | Informationen zum Denken

  15. 3

    Anti-Illuminat

    Es hätte anders auch ausgehen können aber Polen vertraute ja lieber den Engländern

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  16. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -30- – Rss News

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen