ad
ad

Related Articles

32 Comments

    1. 14.1

      Skeptiker

      Warum sie nie mehr ohne einen VPN-Tunnel ins Internet gehen sollten
      25. Februar 2019 Michael Mannheimer

      VPN “Virtual Private Network”: Damit privat auch privat bleibt!
      Wer kennt es nicht, z.B:

      Das gewünschte Video ist in Deinem Land nicht verfügbar!
      Bestimmte Seiten sind nicht zu erreichen.

      Man erhält Meldungen, dass eine politische Widerstandseite angeblich “unsicher” ist und ihre Bankdaten “auspionieren” kann.
      All das ist natürlich Unsinn und das Ergebnis illegaler Manipulation von “störenden” Blogs durch Geheimdienste oder Hacker in Diensten der Altparteien, der Stasi-geführten Amadeu-, der NWO-gesteuerten Bertelsmannstiftung oder durch NGOs von Soros mit dem Ziel, die restlichen Widerstandssseiten zu eliminieren.

      Doch es gibt eine elegante Methode, all diese Störungsversuche zu umgehnen: Die Einrichtung eines VPN-Tunnels.ga

      Vorgedanken zu dem Problem:
      Die Zensur wird ganz offensichtlich immer strenger und aggressiver! Willfähige Kader aus den Geheimdiensten, Polizei, Justiz, Antonio Amadeo Stiftung, Korrektiv, usw. machen Jagd auf Andersdenkende!

      Ebenfalls wird sich wahrscheinlich auch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien demnächst auch mit dem Surfverhalten der unbescholtenen Bürger befassen und ihre Kompetenzen wiederum noch weiter überschreiten!

      Wer glaubt, ich habe mir doch nichts zu Schulden kommen lassen, oder ich habe doch nichts zu verbergen, der/ diejenige wird sich in Zukunft noch wundern, weil das einer der naivsten Sprüche aller Zeiten ist!

      Hier weiter.
      https://michael-mannheimer.net/2019/02/25/warum-sie-nie-mehr-ohne-einen-vpn-tunnel-ins-internet-gehen-duerfen/

      =======================
      Wahrheit sagen, Teufel jagen

      Hier das Hörbuch

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/08/24/wahrheit-sagen-teufel-jagen/

      Gruß Skeptiker

      Reply
  1. 13

    Skeptiker

    Die Kommentare vom Alten Sack, sind echt der Hit, finde ich zumindest.

    Reinkopiert.
    =======
    Alter Sack sagt:
    24. FEBRUAR 2019 UM 17:58 UHR
    Damit begeht die AfD

    SELBSTMORD AUS ANGST VOR DEM STERBEN!

    Gauland kündigt schon seinen Abschied aus Altersgründen für nächsten Sommer an. Den schlumpfartigen Prof. Meuthen kann man “vergessen” – warum ist der nicht bei der “C”DU-Bande dabei, eine “C”DU-light ist nämlich “das Letzte”, was wir in diesen für unser Volk ENTSCHEIDENDEN TAGEN gebrauchen können!

    Politik und Justiz völlig KORRUMPIERT – und da bezeichnen Verräter-Lumpen ihre eigenen AfD-Parteifreunde als SCHÄDLINGE!

    Die Angst vor dem Verfassungs-SCHMUTZ dieses mörderischen Drecks-Regimes muß bei ihnen “grenzenlos” sein – statt volle Pulle auf diese Verfassungs-VERSCHMUTZER los zu gehen, will man sich wohl bei ihnen “anbiedern”.

    Dabei nimmt das Regime immer WAHNHAFTERE Züge an – hier:

    Ich bin ja nur von “räächtem WAHN gesteuert” – also SCHULDUNFÄHIG, bei allem was ich tue!

    Wie IRRE ist das denn hier:

    http://www.pi-news.net/2019/02/schlaechter-aus-dschibuti-laut-staatsanwaltschaft-schuldunfaehig/

    Ach so, ich bin leider nicht aus Dschibuti, leider kein Neger, kein Flööchtling, kein rassisch Diskriminierter, sondern NUR eine deutsche Nazi-Kartoffel, an der ein “einzigartiges Menschenexperiment” zwecks EXTERMINATION des Deutschen Volks durchgeführt wird, so daß ich für diese bolschewistische Lumpen-Justiz auch keine Rechte habe.

    Daß diese lumpige Bolschewiken-Justiz nochmal aus dieser Nummer rauskommt, glauben diese Rot-Richter von Grün-Khmeristan doch selbst nicht: Solche RECHTSVERDREHER und “SCHRECKLICHEN FREISLER-JURISTEN” werden für ihre Justizverbrechen noch lebenslänglich “einsitzen”, wenn sie vom Volkszorn nicht vorher “entsorgt” wurden.

    An eine andere Lösung glaub ich jetzt nicht mehr, wenn ich diese Jammergestalten von Heidenheim sehe! Der Verfassungs-SCHMUTZ hat BEREITS ERREICHT, was Stasi-Merkel vor den Wahlen unbedingt erreichen wollte:

    DIE AFD in bester “Stasi-Manier” ZU SPALTEN und ZU NEUTRALISIEREN!

    Quelle:
    https://michael-mannheimer.net/2019/02/24/von-deutschen-medien-komplett-totgeschwigen-macron-laesst-protestler-gnadenlos-verfolgen/#comment-342308

    ===========
    Ja das hat was.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      Eben Lese ich gerade das.

      Sanherib sagt:
      24. FEBRUAR 2019 UM 20:53 UHR

      Hier weiter.
      https://michael-mannheimer.net/2019/02/22/flaechendeckender-schwarzfall-warum-die-gruenen-fuer-leichenberge-sorgen-werden-teil-2-2/#comment-342330

      Wobei ich mir die Frage stelle, wo oder wann er hier jemals geschrieben hat.

      Mal angenommen, man schreibt unter einem anderen Namen, so wüsste ich trotzdem nicht, wer es sein könnte?

      @Erwin? Bestimmt nicht.

      @arkor? Bestimmt auch nicht.

      @arabeske-654? Wohl auch eher nicht.

      Keine Ahnung, wer es sein könnte.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        arabeske-654

        Deine Annahme ist richtig, es handelt sich um ein Alterego. Meines jedoch nicht, das kann ich versichern.
        Eines jedoch kann ich zu der Aussage mit Gewißheit sagen, die angenommenen 3.000 Jahre sind völlig falsch. Eher handelt es sich dabei um 300 maximal 400 jahre.
        Die monotheistischen Religionen (Christentum, Judaismus, Islam) und ihre Testamente, ob alt oder neu sind nicht vor dem 15. Jahrhundert entstanden, eher sogar noch wesentlich später, zur Zeit des 17. Jh.

        Reply
      2. 13.1.2

        Maria Lourdes

        Doch Skepti – der Sanherib ist hier auch unterwegs, er schreibt halt hier unter einem anderen Namen, was wiederum legitim ist!
        Kleiner Tipp – das allsehende Auge…!

        Gruss Maria

        Reply
        1. 13.1.2.1

          Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Und wenn man das Anti weglässt, dann kann es ja nur?

          Genau.

          Gruß Skeptiker

  2. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -33- | Informationen zum Denken

  3. 12

    Erwin

    Der geheime Sumpf der EU :

    Verschwörung gegen das Volk

    Reply
  4. 11

    Skeptiker

    Was ist das hier überhaupt neuerdings für ein Spaß bremse auf der LUPO Seite?

    Nicht nur das die letzten Kommentare nicht mehr auf der rechten Seite sich befinden, nein, wenn man 3 Quellen hier reinstellt ist das wohl irgendwie im Filter oder wo auch immer.

    Zumindest habe ich ja mal die Seite vom Kurzen verlinkt.

    https://michael-mannheimer.net/2019/02/23/nun-hat-auch-die-sueddeutsche-zeitung-ihren-fall-relotius/#comment-342174

    Ich meine als Antwort auf dem alten Sack.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 11.1

      GvB

      Die grosse Lage!
      z.B.
      Das Nadelöhr …
      Kurdistan und die türkischen Grenze,
      Kriegsvorbereitungen gegen den IRAN!

      Alle Zeichen deuten darauf hin, dass auf Europa schon in kurzer Zeit eine neue Flüchtlingswelle zukommt.

      Die NATO rüstet sich zu einem Krieg gegen den Iran. Dafür sammelt sie ihre Truppen unter anderem im Norden des Irak. Dort ist aber gleichzeitig auch eine Million Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten des Nahen Ostens in Zeltlagern untergebracht.

      Unser Reporter Mark Hegewald begibt sich direkt in diese Lager und redet mit den Flüchtlingen. Die meisten haben nur ein Ziel: Sie wollen nach Deutschland.

      Eher zufällig erfährt Mark dort auch, dass die Vorbereitungen für einen amerikanischen Angriff auf den Iran bereits auf Hochtouren laufen. Schon in zwei-drei Monaten kann es soweit sein. Diese hochbrisante Information nimmt MARKmobil zum Anlass, ein Bild von der Großen Lage zu zeichnen.

      Anhand von belegten Details fügt sich ein dramatisches Welt-Puzzle zusammen, das nicht nur auf einen militärischen Konflikt zwischen zwei Ländern hindeutet, sondern vielmehr das Potential hat, sich zu nichts geringerem als zu einem neuen Weltkrieg auszuwachsen. Im Jahr 2019! In dieser MARKmobil Mittelpunkt-Folge wird erläutert, wie Kriegspropaganda funktioniert und wie man sie erkennen kann – und Mark zeigt auf, wie gleichgeschaltet die Presse in solchen Kriegsfragen ist.

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Achte mal darauf, ich meine was andere zum Prinzen sagen.

        Reinkopiert:
        =============

        Mona Lisa sagt:
        24. FEBRUAR 2019 UM 13:02 UHR
        Skeptiker

        absolut richtig !
        “Jeder Meister lobt seinen Kleister” !
        Die Prinzengarde generiert sich als Trittbrettfahrer im allgemeinen Umbruchsgeschehen, sie will einen Fuss in die Tür kriegen.
        Ich denke, dies war absehbar. Ein drohendes Vakuum sucht sich seine Raumfüller nicht selber aus.
        Allerdings gebe ich zu bedenken, dass der Prinz ausschließlich alternative Gemeinplätze nachplappert und es mich nicht wundern würde, wenn auch er und die Seinen im Dienste “unsichtbarer” Mächte stünden, – wie die der “Verfassungsgebenden Versammlung”, die, wie ich ja schon ausführte, ihre Geburtsstunde in Moskau hatte.

        Quelle:
        https://michael-mannheimer.net/2019/02/23/nun-hat-auch-die-sueddeutsche-zeitung-ihren-fall-relotius/#comment-342219

        Also unter meiner Antwort so zu finden.

        Aber wie klug die Mona Lisa doch ist, ich bin begeistert.

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 11.1.2

        arkor

        GvB: Wie die Ereignisse in Venezuela zeigen, läuft in der USA der ganz normale Fahrplan ab, der schon lange besteht. Das nur zu denen, die meinen, dass wirklich grundsätzlich in den USA etwas anders geworden wäre durch Präsident Trump. Libyen, Iran, Venezuela, Syrien, Russland…

        Reply
    2. 11.2

      Larry

      Beim “Alten Sack” (der früher für die technische Administration auf der Seite trutzbund.org zuständig war) gab es mal wieder eine Hausdurchsuchung nebst Beschlagnahmung seines Computers und Telefons. Der Mann ist über 70, lebt in einem Pflegeheim, benötigt eine Beatmungshilfe und hat seit über einem Jahr sämtliche Internetaktivitäten aus gesundheitlichen Gründen eingestellt. Nichtsdestotrotz sieht sich der “Staatsschutz” veranlaßt, ihm die Bude zu stürmen, seine technischen Geräte zu beschlagnahmen und ihn mit einer Strafanzeige wegen “Verwendens verfassungsfeindlicher Symbole” und “Volksverhetzung” zu konfrontieren. Wie verzweifelt muß das System inzwischen sein, wenn jetzt schon Greise aus ihren Betten gezerrt, bedroht und ihrer spärlichen Habe beraubt werden?

      Reply
      1. 11.2.1

        Skeptiker

        @Larry

        Ich bin mir dessen Bewusst, das der eine Alte Sack , eben ein anderer, gemeint sein muss.

        Sprich der Alte Sack ist nicht der Gleiche alte Sack, wie wir dem Alten Sack mal von früher kannten.

        Aber das Original, sprich der echte alte Sack, ist wohl im Altersheim, meiner Information nach.

        Ich bin grade an einem anderen PC, sonst hätte ich noch die alte Quelle reingestellt.

        Aber das ist ja nun auch egal.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  5. 10

    Skeptiker

    Auch das noch.

    Ich dachte tatsächlich, das es bisher keine Bilder von der Rückseite de Mondes gibt.

    Das Verborgene Interesse CHINAS An Der Dunklen Seite Des MONDES

    https://youtu.be/UFkfKDawAFY?t=145

    Und nun das und nicht das.

    Fliegerlied Hans Albers, grüß mir den Mond.

    Ab hier.

    https://youtu.be/qFdTdYzK0vs?t=56

    Das ist doch alles Lüge.

    So wie hier.

    https://youtu.be/jGbbZpUMWwk?t=86

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      Nochmal.

      Auch das noch.

      Ich dachte tatsächlich, das es bisher keine Bilder von der Rückseite de Mondes gibt.

      Das Verborgene Interesse CHINAS An Der Dunklen Seite Des MONDES

      https://youtu.be/uS7u–XG_og?t=193

      Entschuldigung, scheinbar war mein Speicher mit einer alten Quelle belegt.

      Was für ein Mist aber auch.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        Nylama

        @Skeptiker

        Wenn uns da mal nicht die Aliens auf der Erde überraschen:

        https://www.youtube.com/watch?v=CIp2Y7ajlAI

        https://www.youtube.com/watch?v=7oTXEklz4Kc

        Reply
  6. 9

    arkor

    Illegale können immer abgeschoben werden, VON STAATEN – von rechtlich legitimierten VERTRETUNGEN-INSTANZEN-GEWALTEN!

    Was wir hier sehen ist die bestehende HANDLUNGSUNFÄHIGKEIT DER BRD, welche SIE IMMER WAR UND IMMER BLEIBEN WIRD! Die BRD hatte eine Aufgabe als Wirtschaftsgebiet, mehr aber auch nicht. Gehandelt im WIRTSCHAFTSGEBIET hat aber DAS DEUTSCHE VOLK! DAS DEUTSCHE REICH!

    Sowohl wie die BRD ist auch die EU HANDLUNGSUNFÄHIG, …eine Farce eben, ein Schauspiel.

    Es gibt zwei Seiten:
    Einerseits, DIE BRD, die Erwins, die Afd, die Parteien, die EU, die Scheinwahrheitsszene, die die wahren Rechtsfolgen bestreiten, sich auf Kaiser berufen, als letzten gültigen Rechtsstand und damit die Existenz des Deutschen Reichs und der europäischen Staaten bezweifeln, gelber Schein-Scheinstaatsangehörigkeitsausweisbewegung, und der ganze Unsinn eben,….
    und auf der anderen Seite: DAS DEUTSCHE VOLK- DAS DEUTSCHE REICH, welches am 24.09.2017 begonnen hat in die Handlungsfähigkeit zu treten.

    Mehr gibt es nicht und man entscheidet sich nur zwischen ZWEI SEITEN!
    GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK UND SEINE RECHTE und seine HANDLUNGSFÄHIGKEIT, das DEUTSCHE REICH, welches im Mai 1945 handlungsunfähig geworden ist,
    oder
    FÜR DAS DEUTSCHE VOLK, als Träger der Rechte, das DEUTSCHE REICH, welches mit Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten ist, das DEUTSCHE VOLK UND SEINE UNAUFLÖSLICHEN RECHTE!

    Und dieser Weg wurde begangen.
    RECHTSWIRKSAM!
    FÜR ALLE!
    DEUTSCHE UND NICHTDEUTSCHE
    für ALLE VERTRAGSPARTNER DER WELT!
    und kann nicht nochmal begangen werden!

    MEHR GIBT ES NICHT!
    Es gibt NUR FÜR
    oder GEGEN das DEUTSCHE VOLK!

    Und die Welt wartet auf das deutsche Volk und DEUTSCHE REICH!

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich, 24.02.2019

    Reply
  7. 7

    arkor

    Erinnerung an den gezielten Angriff als irregulären und illegalen, völkerrechtswidrigen Kriegsakt gegen das niederländische Nimwegen um das niederländische Volk durch den Terrorakt und Mord an der zivilen Bevölkerung einzuschüchtern, sich nicht auf die Seite des Deutschen Reichs zu stellen. Es gibt nicht den geringsten Anhaltspunkt um hier von einer versehentlichen Bombardierung auszugehen.

    https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article189144985/Nimwegen-1944-US-Air-Force-irrte-Hunderte-Niederlaender-starben.html

    Reply
  8. 6

    Andy

    “Die Möglichkeit, dass Hitler 1938 irgendeinen Weg finden könnte, einen neuen deutsch-englischen Krieg zu vermeiden, war für Strang offensichtlich ein quälender Gedanke.”

    Nicht nur für Strang sondern besonders für die Widerständler, Hoch- und Landesverräter wie die Gebr. Korth, Gisevius, Beck, Halder, v. Weizsäcker, Gördeler, v. Kleist-Schwenzin, Oster, Canaris u.v.a. die alles taten England durch verlogene Versprechen dem Deutschen Reich den Krieg zu erklären.

    Dieses verbrecherische deutsche Gesindel ist im höchsten Maße für den Ausbruch des 2. WK verantwortlich!

    Quelle:
    https://archive.org/details/LenzFriedrichDerEkleWurmDerDeutschenZwietrachtPolitischeProblemeRundUmDen20.Juli1944

    Reply
    1. 6.1

      Sonnenwolf

      Das Buch ist absolute Pflicht.

      Erwähnt werden muss noch der Solf- Kreis und der SeSiSo- Club.

      Im letztgenannten war der britische Botschafter in Berlin Rumboldt, Coudenhove-Kalergie …

      Wer zudem die Klosterschule Roßleben genauer unter die Lupe nimmt, findet die Verbindung zwischen Krosig und York Wartenburg.

      Reply
    2. 6.2

      Exkremist

      Hier noch ein wichtiges Werk zur Thematik:

      Hans Meiser – Verratene Verräter

      https://www.amazon.de/Verratene-Verräter-Widerstandes-Ausbruch-Weltkrieges/dp/3806111790

      Reply
  9. 5

    Anti-Illuminat

    Die Perfidie Albions ist grenzenlos. Nicht umsonst ist die Deutschfeindlichkeit hier auch heute noch am größten. Auch hierzulande in der BBZ ist man am weitesten von allen anderen Besatzungszonen von einen gesunden Nationalbewusstsein entfernt.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  10. 4

    Erwin

    Trumps Schachzug :

    Militär baut die Mauer :

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      Vorbildlich, ich meine Trump.

      Hier die BRD GmbH & Kasper Theater KG

      SONNTAG, 24. FEBRUAR 2019
      Flüchtlinge oder Papiere weg
      Jede zweite Abschiebung 2018 gescheitert

      Teilweise mussten Rückführungen wegen des “aktiven passiven Widerstands” der Abgeschobenen abgebrochen werden.

      dpa

      FB
      TW
      mail
      drucken
      Rund 57.000 Migranten sollten im vergangenen Jahr aus Deutschland abgeschoben werden. Doch einem Bericht zufolge wird weniger als jede zweite Rückführung durchgeführt. Für Innenminister Seehofer ist das “nicht akzeptabel”.

      Mehr als jede zweite Abschiebung ist nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr gescheitert. Rund 57.000 Migranten und abgelehnte Asylbewerber hätten abgeschoben werden sollen, doch nur bei 26.114 gelang dies, berichtet die “Bild am Sonntag”.

      Mehr als 7000 Mal sagten die Länder demnach mit der Bundespolizei vereinbarte Abschiebetermine am Tag des Flugs ab, etwa weil die Abzuschiebenden nicht auffindbar oder krank waren oder Papiere fehlten. 3220 Rückführungen mussten nach der Übergabe an die Bundespolizei abgebrochen werden, am häufigsten wegen “aktiv passiven Widerstands” der Migranten.

      Bundesinnenminister Horst Seehofersagte der Zeitung, dies sei “nicht akzeptabel”. Er habe darüber auch mit Kanzlerin Angela Merkel gesprochen.

      Seehofer plant ein sogenanntes “Geordnete-Rückkehr-Gesetz”, das Abschiebungen erleichtern soll. Unter anderen soll damit die Vorbereitungshaft vor Abschiebungen für Gefährder, Terrorverdächtige und Identitätstäuscher ausgeweitet werden. Für Straftäter, die nicht abgeschoben werden können, sind elektronische Fußfesseln, räumliche Beschränkungen und Meldepflichten geplant. Im April will Seehofer das Gesetz im Kabinett vorgelegen.

      https://www.n-tv.de/politik/Jede-zweite-Abschiebung-2018-gescheitert-article20872644.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        Skeptiker

        Soll das unsere Stimmungskanone tatsächlich sein?

        Angela Merkel Pool Dance

        https://youtu.be/sv-0XjrBVT0

        Keine Ahnung, weil dazu fehlt mir das Vorstellungsvermögen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Skeptiker

          Oder hier, schon in jungen Jahren, völlig versoffen, ich meine das Merkel.

          The making of Angela Merkel(unusual politician) a German enigma with Andrew Marr BBC documentary

          https://youtu.be/OQlCrSzcpj4?t=637

          Das kann doch nur in einer Katastrophe enden.

          https://youtu.be/UFkfKDawAFY?t=145

          P.S. Die letzten Kommentare erscheinen wohl neuerdings zeit-verzögert.

          Gruß Skeptiker

        2. 4.1.1.2

          AnnieB

          @Skeptiker: Nein, das ist nicht die Blutraute, 100% nicht.

  11. 3

    Erwin

    Geht es mit der Wirtschaft jetzt abwärts ?

    Reply
  12. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: