Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

69 Comments

  1. 16

    GvB

    Bilderberg 2019
    Die kommentierte und sortierte Bilderberg-Teilnehmerliste 2019 – Recentr
    http://recentr.com/2019/05/28/die-kommentierte-und-sortierte-bilderberg-teilnehmerliste-2019/

    Weil Springer-Chef Mathias Döpfner(Bekennender ZIONist) auch wieder an der Bilderberg-Konferenz teilnimmt und weil “soziale Netzwerke als Waffe” ein Themenpunkt ist

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=634&v=RuB5yHJcTO0

    Mit keinem Wort erwähnt Döpfner die Verhaftung von Julian Assange und die drohende Strafe in den USA. Dabei ist was er und Wikileaks gemacht haben die “neue Art des Journalismus”.
    Auch Billy Six erwähnte er nicht!
    Er ist auf einem Auge blind!

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/05/bilderberg-konferenz-2019-in-montreux.html

    Reply
    1. 16.1

      arabeske-654

      We all came out to Montreux
      On the Lake Geneva shoreline

      But some stupid with a flare gun
      Burned the place to the ground

      Reply
  2. 15

    ennos

    An Maria Lourdes zu Nr. 9.1.1
    Warum ist dieses ekelhafte Geschriebsel (2. Absatz) hier erlaubt?
    Das ist ja nicht das erste Mal, dass “so” geschrieben wird.

    Geht’s eigentlich noch Nr. 9.1.1?

    Reply
    1. 15.1

      Sehmann

      Ja, geht noch, und bei dir, Nr. 14?

      Reply
    2. 15.2

      Maria Lourdes

      Stimmt “ennos” geb Dir recht…Sehmann, lass solche blöden Witzeleien die unter die Gürtellinie gehen!

      Gruss Maria

      Reply
      1. 15.2.1

        Skeptiker

        @Maria Lourdes

        Aber ich habe keine Ahnung, welcher Absatz nun gemeint sein soll.

        Nr. 9.1.1?

        Keine Ahnung was gemeint ist.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 15.2.1.1

          Maria Lourdes

          Das habe ich gelöscht Skeptiker, war unter der Gürtellinie!

          Gruss Maria

        2. 15.2.1.2

          Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Ach so, weil ich hebe mich schon wirklich gewundert, ich meine worum es überhaupt gehen könnte.

          Aber ich werde das Gefühl nicht los, das mindestens zwei Kommentare, von mir, hier nicht aufgetaucht sind , ich meine auf der Lupo Seite.

          Hier mal so.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/05/24/26-mai-2019-europawahlen-sind-manipuliert-und-gefaelscht/#comment-44988

          Frage?

          Warum wird so was nicht freigeschaltet??

          Gruß Skeptiker

        3. 15.2.1.3

          Sehmann

          Maria – “liest sich gut: 15 Jahre halbtags arbeiten und Rente gesamt dann 1500 Euro! Toll! Richtig Toll!
          Frage: Was sind denn 1500 Euro im Monat, wenn ne Schachtel Zigaretten 20 Euro und der Liter Sprit 5 Euro kostet und die Miete für die Zwei-Zimmer-Wohnung 1000 Euro?” –
          Das ist doch in Holland gar nicht der Fall!!!

          “Die von Dir angesprochenen Inhaftierungen und Kosten für Häftlinge sind auch Humbug… weil sich dieses Problem gar nicht stellt, wenn ich alle, die nach 2015 ins Land kamen, rauswerfe und nur die wirklich unschuldig in Not geratenen Menschen dann auch als Flüchtling anerkenne!” –
          natürlich, sie wären auch garnicht hier, wenn man frühzeitg patriotische Kräfte in in die entsprechenden Machtpositionen gesetzt hätte.

          Davon abgesehen habe ich nichts dagegen, wenn jemand das System stürzen will, es gibt aber keine Massen die das wollen. Dir 50 facebook-Follower von Arkor reichen nicht. Am meisten Befürworter dafür findet man wohl bei der Antifa..
          Ich habe meine Vorschläge gemacht bzw.Denkanstöße gegeben. Jetzt können ja andere ihre Vorschläge machen, wie das System gestürzt werden kann und ein neues System aussehen soll. Aber nicht vergessen, die Menschen in der BRD bleiben dieselben hirngewaschenen Egoisten.

        4. Maria Lourdes

          Sehmann, Du kannst in dem momentanen System keine patriotischen Kräfte installieren, weil das JENE nicht zulassen. Deshalb muss erst das System stürzen, verstehst Du das nicht? Eine patriotische Kraft kommt da nicht hin, wo entschieden wird! Ansonsten mögen Deine Vorschläge ja gar nicht schlecht sein und sicherlich auch manche sehr wohl richtig. Deshalb stoßen mir auch Wahlen oder wählen gehen sauer auf, weil sich dadurch nix ändern kann! Allenthalben Köpfe werden ausgetauscht und die Regierung erhält eine andere Farbe, sozusagen einen neuen Anstrich und Dir wird was vorgespielt. Dabei bleibst Du aber immer noch der Sklave!
          Mir scheint dass Dir das gar nicht bewusst ist und verweise, wie schon öfters, auf das berühmte Goethe-Zitat… kannst Dir ergooglen…

          Wenn Du nicht gegenüber Dir selbst anerkennst und eingestehst, dass Du ein Sklave bist, wirst Du immer wieder ins System zurückfallen – Befrei Dich erstmal und denke endlich mal richtig!

          Das soll auch keine Beleidigung sein, sondern zum DENKEN anspornen… in jedem von uns selbst liegt die Lösung, da muss man aber über seinen EGO-SCHATTEN springen und anerkennen, das er ein Sklave ist… schönen Abend noch! Am Ende wird es gut, wenn nicht, ist das noch nicht das Ende!

          Gruss Maria

        5. 15.2.1.4

          arabeske-654

          Da hast Du wohl das gleiche Problem, daß Du Deine “patriotischen” Kräfte nicht dahin bekommst, wo Du sie gern hättest, weil das System, das Du nicht stürzen willst, das einfach nicht zulässt und der Mob aus gehirngewaschenen Verblendeten besteht, dem Deine patriotischen Kräfte zu nazi, zu reichsdeutsch und zu rassistisch sind.
          Weil das alles nicht so klappt wie Du Dir das vorstellst sind dann die Nichtwähler am Mißerfolg Deines Utopias schuld und diejenigen, die der Realität und der Systemfarce ins Auge blicken.
          Der Grund für Deinen Mßerfolg über Wahlen, ist daß das Deutsche Volk nicht selbstbestimmt ist und über eine Wahl in der Modalität der Fremdherrschaft auch niemals werden wird. Sondern dadurch nur das Beknntnis ablegt, das es der Fremdherrschaft unwisentlich zustimmt. Worüber Du allerdings bescheid weißt, denn oft genug wurdest Du darauf hingewiesen. Mit Deinem Utopia, das Du hier so süffisant beworben hast, machst Du nur den zweiten Schritt vor dem ersten. Und den wirst Du niemals realisieren können, weil Du den ersten Schritt nicht vollbringen kannst.
          Wir jedoch schon, denn je mehr sich das System der Willkür bedienen muß – und das ist dem System der Fremdherrschaft intrinsisch, “was man durch Macht nimmt kann nur durch Macht behalten werden” – umso mehr Deutsche werden das System erkennen. Zuerst werden sie sicherlich versuchen über Deinen Vorschlag einer Wahl von “Patrioten” in die Schltstellen des Systems, dem System der Fremdherrschaft entgegen zu treten. Aber die BRD wird das verhindern, wenn nötig mit Gewalt und Mord.
          Das wird aber nur dazu fürhren, da noch mehr Kräfte entgegen wirken, die dann besser verstehen werden, insbesodnere als Du, worin hier der Status Quo besteht und wie man der Modalität der Fremdherrschaft Herr wird.
          Die MIttel dazu stehen bereit und müssen nur angewendet werden. Dazu muß keiner auf die Straße gehen, dazu muß keiner einen anderen wählen und dazu muß keiner zu Gewalt greifen.
          Man muß sich nur entscheiden.

      2. 15.2.2

        Sehmann

        Ja, lass ich, war ja nur für Skeptiker gedacht und kommt ja nun nicht oft vor.
        Aber warum hast du den Kommentar von “Jim” gelöscht und meine Antwort darauf?

        Ich halte die ganze Paragraphenakrobatik für ein stumpfes Schwert, genauso wirkungsvoll wie das Warten auf Kammler. Die Leute werden in eine Sackgasse geführt, während die Vernichtung unseres Volkes voranschreitet.

        Reply
        1. 15.2.2.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Wieso?

          Was hab ich denn damit zu tun?

          Spielen wie doof, Du hast gewonnen.

          Hier die Nummer 46

          https://youtu.be/ba6rmNEf5ZM?t=46

          Unglaubliche Zustände, ich meine auf der Lupo Seite

          Gruß Skeptiker

        2. 15.2.2.2

          Maria Lourdes

          Jim und Sehmann!
          Jimmy Brown, das war ein Seemann …Und das Herz war ihm so schwer … Doch es blieben ihm zwei Freunde … Die Gitarre und das Meer…”

          Spass beiseite Sehmann, erklär doch mal, wer hier wen in eine Sackgasse führt? Was würdest denn Du konkret gegen die Vernichtung unseres Volkes unternehmen?
          Komm mir aber nicht mit Erklärungen die Du im System BRiD (ein totes Pferd reitet man nicht) ändern würdest, oder mit Wahl-Propaganda!
          Zur Beruhigung, während die Vernichtung unseres Volkes voranschreitet, noch ein passendes Musikstück…lieben Gruss

          Maria

        3. 15.2.2.3

          Adrian

          Darauf antworte auch ich Dir gerne, Maria.

          Nicht nur die Einwanderung ist das Problem, die Auswanderung trägt zu sehr hohem Masse zum Problem bei.

          Die Lösung dagegen wäre sehr einfach, ist aber sicherlich nicht erwünscht.
          Honergger hatte es gemacht, Tump macht es.

          Zudem die Verpflichtung jeder Frau mindestens zwei Kinder zu gebären, ob sie nun so:

          (https://www.google.com/search?q=claudia+schiffer+jung&client=firefox-b-d&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi04YGry8HiAhWIzKQKHR8kDTEQ_AUIDigB&biw=1600&bih=825)

          oder so:
          https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&biw=1600&bih=825&tbm=isch&sa=1&ei=8OzuXN7uHeCAjLsP-_WJ6Ag&q=claudia+roth&oq=claudia+roth&gs_l=img.3..0l10.42592.47497..49405…0.0..0.322.3680.0j7j9j1……0….1..gws-wiz-img.ItiWXx-rvc8

          aussieht.

          Es ist aber eine Tatsache, dass Deutsche sich weltweit niedergelassen haben, sich in den neuen Gebieten sogar sehr gut Entwickelt haben, von Volkstod also keine Rede.

          Das Problem beschränkt sich eigentlich nur auf das Ursprungsland.

          Von Volkstod kann man, genauer betrachtet nicht sprechen, doch es lässt sich kaum verbieten, dass sich ausgewanderte Deutsche gerne und vor allem FREI und WILLIG vermischen.

          Dabei die Fehler immer bei den Andern zu suchen ist zu einfach, vor der eigenen Haustür zu wischen wiederum zu schwer. Oder?

          Also, Frage an Dich Maria; wie willst Du die Auswanderung stoppen und die Ausgewanderten zurückholen?

          Und bitte komme mir nicht damit, die Juden sind schuld.

          Adrian

        4. Maria Lourdes

          Also Adrian, Du wirst von mir noch nie irgendwo gelesen haben, dass die Juden an allem Schuld sind! Aber halt auch nicht, dass sie nicht schuld wären… Mir sind Juden, Moslems, Christen oder was sonst noch so in Religionen verhaftet rumläuft egal! Das gleich mal vorweg!

          Dass die Einwanderung ein Problem darstellt, ist klar und braucht nicht mehr lang und breit diskutiert werden. Der Gegensatz dazu, die Auswanderung vieler Deutscher, ist natürlich auch ein Problem, das bestreite ich nicht. Dennoch sollte das Augenmerk hier in erster Linie auf die Menschen in unserem Land gerichtet sein, die nicht von heute auf morgen ihre Sachen zusammenpacken und das Land verlassen können. Alte- und sozial schwächer- gestellte Menschen sind so tief im Sklaven-System “verankert”, die können gar nicht und wollen vielleicht auch gar nicht auswandern!

          Du nennst das Kind beim Namen, das Problem liegt im Ursprungsland und ich setz eins drauf, in dessen System..!
          Und da man ein Problem nicht auf der Ebene lösen kann, wo es entstanden ist, meine ich, dass dieses System, egal von welcher Partei regiert, hier ausgedient hat. Das System “Demokratie” hat versagt, weil es von gierigen Menschen betrieben wird, die an nichts anderes als an ihre Karriere denken. Dieses System könnte nur durch ehrbare Bürger als Politiker noch gerettet werden. Das geht aber nicht mehr, weil jeder ab einer gewissen Karriere-Stufe “vergattert” wird und bei Nichtbeachten der Vorgaben, geMÖLLEMANNT, geHAIDERT oder zumindest dermaßen mit Dreck beworfen wird, das er einknickt und beim Ertönen der System-Pfeife stramm steht und sein auswendig antrainiertes Gesülze ablaabert bis ihm das Maul sulzig wird. Phrasendreschereien und als letztes dann immer wieder die große “Schuld der Deutschen” sind dann deren Hauptbetätigungsfeld – siehe Maas, der nur wegen Auschwitz in der Politik ist…

          Auf dieser Ebene kann man ein Land und sein Volk nicht retten. Da helfen dann auch die Ausgewanderten die zurückkehren könnten auch nichts mehr! Und wenn dann Sozial-Programme, wie Kinder kriegen belohnt wird, laufen hier im Alliierten-Narrenhaus BRiD, bald mehr als nur die berühmten “10 kleinen Negerlein” herum. Wenns dann für das vierte Kind einen Krediterlass gibt, baut sich Abdul und Mohamed jedes Jahr ne Traumvilla mit Moselblick, also ein Irrsinn!

          Und.. um ans Eingemachte zu gehen… ich suche keine Schuld bei anderen, denn ich habe schon seit Jahren erkannt, dass sich erst die Menschen und deren DENKEN ändern müssen. Das Bewusstsein der Deutschen, falls es überhaupt noch eines gibt, ist so zerbrochen, die können gar nicht mehr klar denken. Deshalb hilft es auch nix da an den Verstand zu appellieren, weil der Verstand, besonders beim Deutschen von den Medienanstalten geprägt wird… und sich keine eigene Meinung mehr einer traut zu haben, nicht mal mehr zu denken!

          Merkt das niemand, egal was man versucht richtig zu stellen, wird verworfen und verhöhnt und als letztes Mittel dann die NAZIKEULE rausgeholt – wer will schon als NAZI bezeichnet werden, da hält DUMM-DEUTSCH-MICHEL lieber sein Maul und fährt seine Tochter lieber mit dem SUV statt zur Schule zur FFF – ‘Friday for Future-Demo’ und denkt daran am Sonntag ja zum Wählen zu gehen!

          Was willst denn mit solchen Leuten noch an Deutschland rumbasteln oder rumdoktorn, das geht nicht – weil “Deutschland Erwache!”… einfach nicht funktioniert. Mit der heranwachsenden Generation schon gar nicht. Die sind daran interessiert rum-zu-schwuchteln und sich zu vergendern. Deutsche Mädchen lassen sich von den armen “Flüchtlingen” gerne bezirzen und die deutschen Jungs ziehen sich Weiber-Klamotten an. Das ist also gegessen, nein schon verdaut und ausgeschieden und diese stinkenden Exkremente sind jetzt riech- und sehbar – überall SCHEISSE sozusagen.

          Also ergo – System weg – “Flüchtlinge” und Migranten raus – zurückbesinnen auf die echten und wahren Werte eines Menschen, eines Volkes! Dann werden auch die Ausgewanderten sich überlegen wieder zurückzukommen. Ob dass dann die internationalen Finanzhyänen, die Deutschland seit fast genau 100 Jahren ausplündern und ausbeuten gefallen lassen werden, ist dabei die andere Frage?

          Du siehst also, ich komme ohne Schuldzuweisung an irgendwelche Religionsangehörige aus, denn die Schuld an der Misere liegt in jeden einzelnen von uns selbst!
          “In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.” … hat mal einer gesagt, er hatte Recht! Als Antwort kamen dann Bomben, schon klar, trotzdem hatte er Recht, auch wenn er als größter Verbrecher der Weltgeschichte bezeichnet wird, hat dieser Satz seine Berechtigung.
          Daran sollten wir arbeiten, fleißig helfen ein neues Bewusstsein zu erschaffen, sich lossagen von dem Gesülze, das in einer “Frankfurter Schule” oder an einem “Tavistock-Institut” verbreitet wird und über die Medien den Menschen eingehämmert wird! Lossagen von Parteien-Gesülze ob RECHTS oder LINKS oder MITTE – zurück zu einer Gesellschaft in der Politiker dem Gemeinwohl dienen dürfen und nicht an ihren Eigennutz denken.

          Dass dies nur mit Anerkenntnis und Bereitschaft zur bedingungslosen Liebe geschehen kann, ist selbsterklärend, wohl aber nicht jeden verständlich, weil er zu stark in der Verstandes-Ebene behaftet ist.

          So, das war jetzt das viel zu lang geratene Statement zum Vatertag 2019 – und jedem einzelnen rufe ich zu:
          “SAG JA ZU DEUTSCHLAND!”

          Lieben Gruss in die Schweiz

          Maria Lourdes

        5. 15.2.2.4

          Sehmann

          „Was würdest denn Du konkret gegen die Vernichtung unseres Volkes unternehmen?“ – schaun wir mal nach Ungarn: Junge Familien erhalten ein zinsloses Darlehen für ein Haus, mit jedem Kind wird ihnen 30 % erlassen, nach dem 3. Kind ist der Kredit getilgt, nach dem 4. Kind wird die Frau lebenslänglich von der Steuer befreit. Auch in Polen gibt es eine Förderung junger Familien. Das
          Dazu müssen wir nicht das System stürzen, wir müssen nur die Machtpositionen mit national denkenden Personen ersetzen.
          Weiterhin werden in Massen Illegale reingelassen und eingebürgert. Das liegt nicht am „System“, sondern an den Personen in den Machtpositionen, die wir durch Patrioten ersetzen müssen.
          Dasselbe gilt für die Justiz, die Einschränkung der Meinungsfreiheit hat uns nicht „das System“ aufgezwungen, sondern die falschen Personen in den Machtpositionen. Dasselbe gilt für Verbrecher, die schwere Straftaten begehen, Mord wird als Körperverletzung mit Todesfolge verharmlost und mit kurzem Freiheitsentzug bestraft, anstatt mit lebenslangen Haftstrafen, das ist von bestimmten Personen in Politik und den eingesetzten Richtern so gewünscht und nicht vom „System“ erzwungen.
          Auch die Gehirnwäsche in den Schulen kann man ändern ohne das System zu stürzen.
          Man könnte dies mit allen anderen Problemen so fortsetzen.
          Wenn wir die damaligen Eliten des 3. Reiches in den Machtpositionen des heutigen Systems hätten würden diese alle Probleme lösen ohne „das System“ stürzen zu müssen, wenn wir die heutigen „Eliten“ in den Machtpositionen des damaligen 3. Reiches hätten würden sie unser Volk ohne Krieg zugrunderichten. Es ist nicht das System, sondern die falschen Personen in den Machtpositionen.
          Auf jedem Schiff, das dampft und segelt, gibt’s einen der die Sache regelt,
          und wenn das eine Niete ist dann sinkt das Schiff, egal wie gut die Mannschaft ist.
          Völker steigen auf und gehen unter, das hat niemals etwas mit Gesetzenoder dem “System” zu tun, sondern mit dem Führungspersonal, da müssen wir ansetzen.
          Davon abgesehen können wir das System nicht stürzen, und wenn wir dazu aufrufen können die Volkszerstörer sämtliche Mittel gegen uns einsetzen, dagegen sind wir machtlos.
          Ich kann mich nur wiederholen, jede Verbesserung unterstützen und für weitere Verbesserungen eintreten, bis wir unser Ziel erreicht haben.
          Inzwischen sind fast alle Deutschen dermaßen verblödet, dass ich fast keine Hoffnung mehr habe. Die verblödeten jungen Menschen tun mir nur leid, aber bei diesen bekloppten „Omas gegen rechts“ bekomme ich aggressive Anwallungen.
          Die kleine Gruppe von „Rechten“, „Aufgeklärten“, “Wahrheitssuchenden“ sind völlig zerstritten, beschäftigen sich mit schwachsinnigen Themen wie flache oder hole Erde und hetzen nur gemeinsam gegen rechte Kräfte in der Politik, das kann doch nur vom System initiiert worden sein.
          Wir haben hier keine kleine Elite, die die Macht übernehmen kann und die Weichen in die richtige Richtung stellen, deshalb müssen wir zusammen mit allen „Halbaufgeklärten“ Schritt für Schritt die Probleme angehen. Ob wir es damit schaffen weiß ich nicht, sieht düster aus, aber mit Paragraphenakrobatik schaffen wir es auf keinen Fall.
          Trump hat ja vorgeschlagen, die illegalen Einwanderer in die Bundesstaaten zu schicken, die von den Migrationsbefürwortern (Demokraten) regiert werden. Wäre schön, wenn wir hier ähnliches machen könnten, also wenn in den Länderregierungen in den neuen Bundesländern die AfD mitregieren würde und die Aufnahme von Migranten verweigern und auf die Landesregierungen ohne AfD-Beteiligungen verweisen.
          Natürlich ist die AfD nicht die Lösung, aber eine Verbesserung, viele Verbesserungen führen zu einer besseren Lage. Wir müssen alle rechten Kräfte unterstützen, auch wenn wir nicht in allen Punkten zufrieden sind. Diese Hetze gegen Martin Sellner oder Udo Voigt etc. geht mir auf den Zeiger, und für den beleidigenden Ton her im Blog bin ich nicht verantwortlich, ich nehme mir aber das Recht (hört, hört) mich zu wehren.

        6. 15.2.2.5

          Sehmann

          Maria – „Und wenn dann Sozial-Programme, wie Kinder kriegen belohnt wird, laufen hier im Alliierten-Narrenhaus BRiD, bald mehr als nur die berühmten “10 kleinen Negerlein” herum. Wenns dann für das vierte Kind einen Krediterlass gibt, baut sich Abdul und Mohamed jedes Jahr ne Traumvilla mit Moselblick, also ein Irrsinn!“ – nein Maria, da muss man eben etwas Fantasie walten lassen. Voraussetzung für einen Anspruch darauf wäre die deutsche Staatsbürgerschaft als einzige Staatsbürgerschaft, keine Vorstrafen und ein gewisser „Mindestintelligenz“, wer auf dem Niveau „ich geh Aldi“ kommuniziert erhält einen ablehnenden Bescheid. Dann bleiben nicht mehr viele Abduls übrig. Geht nicht? Selbstverständlich geht das.
          Ein Beispiel aus Holland zum Rentensystem zeigt das: Jeder Holländer erhält eine Staatsrente von 1200 E plus die Ansprüche aus seinen Einzahlungen, z.B. eine Frau, die lediglich 15 Jahre halbtags als Verkäuferin gearbeitet hat erhält 1200 E Staatsrente plus 300 E aus ihren Einzahlungen, vorausgestzt, die Personen leben seit mindesten 50 Jahren in Holland. Auch hier kann man bestimmte Leistungen an bestimmte Voraussetzungen koppeln.
          Die kriminellen FamilienClans werden als Mitglieder krimineller Organisationen inhaftiert, ihre Kinder vom Jugendamt in entsprechende Einrichtungen gesteckt, wie das jedes Jahr mit 70.000 Kindern von Deutschen gemacht werden, ihr Vermögen beschlagnahmt und mit erhaltenen Sozialleistungen verrechnet etc.
          Wenn die Haftanstalten nicht ausreichen werden Haftanstalten ausgesourced, in China kostet so ein Haftplatz sicher nicht mehr als 500 E pro Monat, in Nigeria oder Mali 50 E, da lässt sich sicher was arrangieren. Man muss denen, die uns hier das Leben unerträglich machen, ihr Leben hier unerträglich machen. Schneller als man denkt werden viele mit ihrer Habe verschwunden sein, auf demselben Weg, wie sie gekommen sind.

        7. Maria Lourdes

          Sehmann, ohne jetzt näher auf das Thema einzugehen…schreibst Du hier von einer tollen Sache mit der Rente in Holland, liest sich gut: 15 Jahre halbtags arbeiten und Rente gesamt dann 1500 Euro! Toll! Richtig Toll!
          Frage: Was sind denn 1500 Euro im Monat, wenn ne Schachtel Zigaretten 20 Euro und der Liter Sprit 5 Euro kostet und die Miete für die Zwei-Zimmer-Wohnung 1000 Euro?

          Das sind also Hirngespinste bzw. wieder ein rum-doktorn am System! Sehe endlich mal das Ganze und versuche nicht immer nur an einzelnen Stellen zu schrauben. Der Mensch und das System BRiD und EU ist das Problem, sieht man ja an Dir! Wenn wer anbietet, dass es mehr Rente gibt oder woanders mehr Rente bezahlt wird, drehst Dich wie das Fähnlein im Wind und meinst, damit wäre dann alles gut. Nein gar nix ist dann gut, weil der Fisch nämlich vom Kopf her stinkt.

          Die von Dir angesprochenen Inhaftierungen und Kosten für Häftlinge sind auch Humbug… weil sich dieses Problem gar nicht stellt, wenn ich alle, die nach 2015 ins Land kamen, rauswerfe und nur die wirklich unschuldig in Not geratenen Menschen dann auch als Flüchtling anerkenne!

          Es ist ein leidiges Thema, aber mit mehr oder weniger von dem, oder besser das als dies, kommen wir nicht weiter. Im Gegenteil, dadurch kommen wir in eine in sich immer schneller werdende Abwärtsspirale, an deren Ende genau das steht, was man, wenn man die Augen aufmacht und seine gesammelten Information sortiert, ganz klar jetzt schon sieht – den Untergang!

          Das System muss weg, dann findet automatisch im Volk und bei jedem einzelnen ein Reinigungsprozess statt und Vernunft kehrt ein! Wie? Ganz einfach – indem der Deutsche sich mal zurücklehnt und dem System die Luft zum Atmen nimmt…sein Geld von der Bank holt, sich 3 Wochen krank schreiben lässt und nur das wirklich Nötigste dabei konsumiert. Dann kracht das Kartenhaus BRiD und in Folge auch die EU zusammen. Und dabei vermeide ich das Wort: “Generalstreik” bewusst – der ist nämlich bei uns rechtswidrig, das wollen wir nicht!

          Das mein lieber Sehmann, ist “Phantasie walten lassen!” Dass es funktioniert hat die Geschichte schon bewiesen, nur weiß es fast niemand! Stichwort: Kapp-Putsch! Aber das soll sich der Leser mal selbst ergooglen, dann lernt er auch dabei! Dir lege ich das auch ans Herz, weil man da ganz schnell erkennt, wie einfach es wäre, wenn das nur die Nicht-Wähler im Land machen würden. Das schöne dabei, der Deutsche bräuchte nicht mal seinen Arsch bewegen. Einfacher geht’s nicht! Aber selbst dazu sind die Deutschen – bis jetzt- nicht in der Lage, weil es Duckmäuser, denen falsche Werte anerzogen wurden, sind!

          So und jetzt schließe ich mit einem süffisanten Lächeln, weil mir grade was einfällt, wie sich dann ehemals Herrschende verhalten, wenn das Volk sich einig ist…
          Lieben Gruss

          Maria

        8. 15.2.2.6

          arabeske-654

          Wer genau soll diese deutsche Staatsbürgerschaft ausstellen?
          Die BRD vergibt nur Verträge über die Nutzung einer juristischen Person – einzige Kriterium zur Vergabe, Du kannst einkaufen. Dieser tote Kadaver war es übrigens, der letzten Sonntag zur Wahl gerufen wurde, hingelaufen bist Du Trottel und hast den Toten hingetragen und für ihn das Kreuz gemacht.

        9. 15.2.2.7

          Sehmann

          Du Trottel – ohne Beleidigungen geht es einfach nicht. Wenn du ein Vorbild für Deutsche bist können die Deutschen schon morgen vom Erdball verschwinden du du Kotzbrocken.

        10. 15.2.2.8

          Sehmann

          Mehr hast du zu meinem Kommentar nicht zu sagen? Das wundert mich auch nicht. Ich schreibe seit Jahren Kommentare und du begreifst nichts. Kannst du dir nicht vorstellen, das es Menschen gibt, die sich nicht über Paragraphen definieren?
          Da unterhalte ich mich lieber mit meiner Katze, die mir vor ein paar Jahren zugelaufen ist, und die keine Papiere hat und nirgends registriert ist und deshalb nach deiner Vorstellung nicht existiert. Solche phantasielosen und beschränkten Erbsenzähler wie du sitzen her überall, deshalb wende dich an deine zuständige (Schein)Behörde, damit du mit Menschen deines beschränkte Horizontes kommunizieren kannst, aber heule bitte nicht herum, wenn dir dein Handy weggenommen wird, der letzte große Reichskanzler vor Arkor ist auch ohne Handy und Smartphone zurechtgekommen.
          Wo willst du eigentlich deinen Frust loswerden, Wenn einmal das Internet zusammenbricht?

        11. 15.2.2.9

          arabeske-654

          Wer wie Du so lange hier mitliest und dann so einen unausgegorenen Blödsinn zusammen schreibt und damit offenbart, daß er nicht den leisesten Duft vom Status Quo hat, der hat nicht ein Körnchen von dem verstanden, was hier jahrelang vorgetragen wurde. Sich aber aufplustern und alle anderen für Idioten und diesen Bullshit für logisch erklären, und sich dann wundern, daß man Dir den Vogel zeigt.

        12. 15.2.2.10

          Sehmann

          Du musst dich leider damit abfinden, das der liebe Gott nicht alle Menschen mit demselben Verstand ausgestattet hat wie dich.
          “Die Natur verleiht ihre Gaben gerecht: Die mit dem schwachen Verstand bekommen die lauteste Stimme.”
          Art van Rheyn
          “Es ist das Unglück der Erde, dass die Dummen so sicher und die Klugen voller Zweifel sind.” –chin. Sprichwort

        13. 15.2.2.11

          arabeske-654

          Deine Aphorismen sind ja ganz niedlich, täuschen aber nicht darüber hinweg, daß Du einen an der Klatsche hast.
          Dein Personalausweis zeigt nur an, daß Du im Besitz einer jurstischen Person der BRD bist und diese nutzt, um mit der BRD Geschäfte zu machen. Deshalb ist die Person auch “DEUTSCH” und kein “DEUTSCHER”.
          Diesen “DEUTSCH” hat die BRD nun angeschrieben mit dem Vermerk sie möchte doch eine Fete machen, die sich “Wahl” nennt. Dann hast Du dem toten “DEUTSCH” die Einladung geklaut und bist selbst dort hingerannt um sich als toter “DEUTSCH” auszugeben und für den toten “DEUTSCH” ein Kreuz zu machen.
          Völlig sinn- und wirkungslos – einzig nach dem olympischen Gedanken “dabei sein ist alles”.
          Das erklärst Du dann hier als logisch und fühlst Dich auf den Schlips getreten, wenn man Dich Trottel nennt.
          Wer so etwas macht, obwohl er um diese Dinge weiß- und das müßtest Du ja, solange wie Du hier mitliest, der kann nicht ganz normal sein.

        14. 15.2.2.12

          Sehmann

          “Deshalb ist die Person auch “DEUTSCH” und kein “DEUTSCHER”.” – von mir aus können die da auch “NEGER” reinschreiben, das interessiert mich nicht und ändert nichts an meiner Identität.
          Hat Arkor, der Reichskanzler und Oberbefehlshaber der Wehrmacht von Gottes Gnaden, wegen der Beschlagnahme seines Smartphones vorübergehend nur eingeschränkt handlungsfähig, dich schon zum Justizminister ernannt?
          Ich will euch beide gerne unterstützen und helfe euch bei der Erstellung eines allumfassenden Gesetzes für das neue Deutsche Reich, kurz und eindeutig ohne Hintertüren:
          § 1 – Arkor und Arabeske haben immer recht
          § 2 – Sollte dies einmal nicht der Fall sein, tritt automatisch § 1 in Kraft.

        15. 15.2.2.13

          Adrian

          @ Maria,

          herrliche Antwort, die ich morgen nochmals durchlesen muss.

          Zum Juden; da wollte ich DIR ganz und gar nichts unterstellen, nur ist’s anderswo so, dass ich mit dieser Meinung sofort als deutschfeindliche Judensau verschrieen werde.

          Ne, es ist so wie du sagst vielschichtiger als dass man diese Problem nur einer explizit verhassten Volksgruppe in die Schuhe schieben könnte, ohne zugleich vor der eigenen Haustür für Ordnung zu sorgen.

          Besten Dank, Maria, für deine Antwort die ich sehr zu schätzen weiss.

          Und lieben Gruss zurück.

          Adrian

        16. 15.2.2.14

          arabeske-654

          Wer sich wie ein Esel benimmt, wird auch wie ein solcher behandelt.

        17. 15.2.2.15

          Sehmann

          Man merkt sofort das du diese Erfahrung schon oft gemacht hast.

      3. 15.2.3
  3. 14

    arkor

    Der Strache-Video-Skandal:
    Man erinnert sich? Ich habe geschrieben, dass ich den Eindruck hatte, dass dies eine Inszenierung ist, in der Herr Strache selbst mitspielt, da es meines Erachtens nicht seiner Art entspricht, wie er sich da gibt.

    Nun kann Herr Strache in einen noch besser bezahlten EU-Sitz wechseln und erst mal Gras über die Sache wachseln lassen, denn er hat genug Stimmen dafür bekommen.

    Na alles klar?

    Hauptsache…..zur Wahl gegangen…

    Reply
    1. 14.1

      Sehmann

      “ass ich den Eindruck hatte, dass dies eine Inszenierung ist, in der Herr Strache selbst mitspielt, da es meines Erachtens nicht seiner Art entspricht, wie er sich da gibt.” – du kannst den Eindruck haben, deshalb muss es nicht der Realität entsprechen, das er einen EU-Sitz bekommt hätte er sicher nicht erwartet, freut mich aber. Bedauerlicherweise hat Udo Voigt von der NPD keinen bekommen. Und leider, leider Ursula Haverbeck auch nicht.

      Reply
  4. 13

    arkor

    Armand Korger
    10 Min ·
    Die erstaunliche grüne Entwicklung…MR GREEEEEN!

    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/2181908418544431

    Ist das nicht eine erstaunliche Entwicklung? Ich glaube nicht, sondern schlicht eine Inszenierung. Da hat sich ein Kanal mit völlig nichtssagenden Videos zum vermeintlichen Wahlkiller.
    Der Kanal existiert gerade mal sieben Monate und es ist kaum verständlich, wie es da schon Anfangs auf über 1 Mio Kliicks kommt, ohne, dass hier irgend eine Grundlage, im Sinne eine Inhalts erkennbar wäre.
    Am 03.10.2018 beigetreten
    63.558.023 Aufrufe

    Na da werden wir doch mal ganz genau noch hinschauen und dies zum Gegenstand und diese Geschichte nicht aus den Augen verlieren.

    Allerdings sehen wir ja wie in allen Parteien nun so ein paar Shootingkids nach oben inszeniert werden sollen.
    Eiin typisches Beispiel ist ein ellenlanges Interview mit dem NORMALEN CDU-PARTEIMITGLIED Diane Kinnert, die äußerst gekonnt auswendig gelernte Wortfloskeln bei Klaus Kleber zum Besten geben durfte.
    Die FFF-Bewegung ist hierzu der Auftakt gewesen, ebenso inszeniert und durch die Medien breitflächig gemacht. Schüller wurden in Busen zu Demonstrationen gekarrt.

    Tja Rezzo….ein paar Klicks zuviel…verdächtig viel…….
    https://www.youtube.com/chan…/UCvU1c8D5n1Rue3NFRu0pJSw/about

    https://de.wikipedia.org/wiki/Diana_Kinnert
    ahja …mr green….erinnert mich an James Bond…denn die Greens dominieren ja gerade das Medienbild…warum?
    aus dem Wikipediartikel:
    Seit 2016 ist Kinnert unternehmerisch aktiv. So ist sie Geschäftsführerin der newsgreen GmbH, einer Nachrichtenplattform für Grüne Innovationen und Technologien, und der Globalo News Publishing GmbH, einer Medienproduktionsfirma, das u. a. politische Dokumentationen produziert

    Fazit: Eine interessantes Sammelsurium, was da seit geraumer Zeit von DEN ALLIIERTEN LIZENZMEDIEN transportiert wurden um das Ergebnis der gegenstandslosen “EU-Wahl” glaubhaft zu machen…..denn bedient wurde ja jeder irgendwie….und die Nationalen dürfen ja auch in England, Frankreich, Italien…sein…lach und in Deutschland…? MIR GREEEEEEN; WIE MAN JA SCHON SEIT EINIGER ZEIT DURCH EINE WERBUNG REINGEDRÖHNT BEKOMMT.

    https://de.wikipedia.org/…/James_Bond_007:_Ein_Quantum_Trost

    Mathieu Amalric spielt Bonds Gegenspieler Dominic Greene. Er gibt sich als Umweltschützer und Pflanzenliebhaber aus und führt eine wohltätige Organisation

    YOUTUBE.COM
    Rezo ja lol ey
    ja lol ey

    Reply
    1. 13.1

      arkor

      den oberen Teil, betreff Rezo, möchte ich revidieren. weil rezo hatte schon andere Kanäle mit denen er bekannt geworden ist. Diese habe ich vorher noch nicht gesehen und nur den jetzigen Kanal wahrgenommen.
      Also der Erfolg von Rezo IST ERKLÄRBAR und NACHVOLLZIEHBAR.

      Dass er trotzdem Teil einer Inszenierung ist, ist für mich weigehend klar.

      Wie breit dies angelegt ist, sieht man ja an der Greta Thunberg Kampagne, die von den Medien weithin getragen wurde und die Schüler fast auf die Demonstrationen gezwungen wurden. Die wurden in Bussen teils hingekarrt.

      ZUR SOGENANNTEN MEINUNGSFREIHEIT gezwungen könnte man sagen….natürlich nur DIE MEINUNG DIE SIE HABEN SOLLEN DÜRFEN, eben eine alliierte Meinungsfreiheit, die an den eigenen Rechten sägt.

      ansonsten ist die grüne Kampagne sehr interessant und man kann dies ja noch erweitern.

      Arnold Schwarzenegger und Greta Thunberg, haut jetzt noch mit seiner NGO hier rein…leider bleibt Arnold Schwarzenegger nicht so schweigsam wie in seinen Filmen, denn das stünde ihm gut zu Gesicht.

      Wie gut dies mit sogenannten NGO´s schon alles vorbereitet ist, haben wir schon gesehen. Das schöne ist, dass damit nachvollziebare Spuren bleiben. Denn dieses Treiben wird ja mal ein Ende haben…und dann kommt die Abrechnung.

      Wer hier ergänzen will, gerne willkommen.

      Reply
        1. 13.1.1.1

          GvB

          Der mit Stereoiden vollgepumpte Ami-ÖSI und die minderbemittelte Gräte vom Thunfisch?
          TOLL!

      1. 13.1.2

        Skeptiker

        @arkor

        Siehe selber, weil das unterste Video habe ich ja von Dir.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/05/24/26-mai-2019-europawahlen-sind-manipuliert-und-gefaelscht/#comment-44989

        Fakt ist ja, ich habe noch die Firefox Quelle reingebracht, ich meine wonach die Lupo Seite, eine schlechte Seite eben ist.

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 13.1.3

        GvB

        Rotzi-REZO-Bürschi

        http://www.danisch.de/blog/2019/05/29/warum-ich-das-rezo-video-fuer-taeuschung-und-demagogie-halte/

        —–
        und: Causa “IBiZA”….ÖSI-Schmierenkomödie…geht in die nächste Runde:
        Strache und das verkaufte Video….

        https://vera-lengsfeld.de/2019/05/29/folgt-dem-weg-des-goldes/

        Wien/Österreich: Das Zentrum „tut allseits kund, für das Video kein Geld ausgegeben zu haben und es auch nicht angekauft oder verteilt zu haben.
        Hier müssen die Worte dieser Erklärung genau seziert werden. Richtig ist, dass kein Geld geflossen ist – aaaaber:

        —–die Verkäufer bekamen Krügerrand Goldmünzen im Wert von 600.000 Euro!

        Reply
  5. 12

    5 G - Abwehr

    “Die Deutschlandfrage ist nicht geklärt”

    – Politikwissenschaftler Alexej Fenenko :

    Reply
  6. 11

    5 G - Abwehr

    5 G – Apokalypse – Das Ende der Zivilisation –

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      Echt interessant.

      Ab hier
      https://youtu.be/LB_vN4Kovrs?t=1393

      Aber weiter bin ich nicht gekommen, weil mein Gehirn so verstrahlt ist.

      ================

      Wenn ich mir das so ansehe, ich meine wie die Kinder regelrecht damit groß werden, weil die Eltern den das ja vorleben!

      Nee, ich bin froh, das mich keiner anruft usw.

      Welt am Draht.

      Welt am Draht ist ein zweiteiliger Fernsehfilm von Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1973. Vorlage ist der 1964 erschienene Science-Fiction-Roman Simulacron-3 von Daniel F. Galouye.

      Die Handlung spielt in der Gegenwart der 1970er Jahre. Am „Institut für Kybernetik und Zukunftsforschung (IKZ)“ wurde ein Supercomputer namens Simulacron-1 entwickelt, der imstande ist, eine Kleinstadt zu simulieren. Diese Simulation läuft rund um die Uhr und wird von „Identitätseinheiten“ bevölkert, die in etwa dasselbe Leben führen wie normal lebende Menschen und ein Bewusstsein besitzen. Außer einer einzigen „Kontakteinheit“ weiß keiner der simulierten Menschen, dass ihre Welt eine Simulation bzw. ein Simulakrum ist.
      Fred Stiller wird zum neuen Direktor des Instituts befördert, nachdem sein Vorgänger, Professor Henry Vollmer, unter ungeklärten Umständen ums Leben kam. Zuvor hatte dieser gegenüber seinem Mitarbeiter Günther Lause noch angedeutet, eine „ungeheure Entdeckung“ gemacht zu haben. Einige Tage später, auf einer Party von Stillers Vorgesetztem Herbert Siskins, verschwindet Lause wie vom Erdboden verschluckt, unmittelbar, bevor er Stiller über Vollmers Entdeckung in Kenntnis setzen konnte. Stiller macht sich auf die Suche nach Lause, doch niemand außer ihm scheint den einstigen Sicherheitschef des Instituts überhaupt gekannt zu haben. Auch in den Personaldatenbanken des Instituts ist der Name nicht verzeichnet – offiziell hat Lause nie existiert.
      Während Stiller weitere Nachforschungen anstellt, ereignen sich innerhalb der Computersimulation seltsame Dinge: Eine der Identitätseinheiten wollte Selbstmord begehen und wird daraufhin von Stillers Mitarbeiter Walfang aus der Simulation gelöscht. Die Kontakteinheit namens Einstein will das System verlassen und in die wirkliche Welt gelangen. Eines Tages gelingt es Einstein, in den Körper des Mitarbeiters und Freundes von Stiller, Fritz Walfang, zu schlüpfen, als dieser sich mittels einer „Kontaktschaltung“ in die Simulationswelt einklinkt. Doch die falsche Identität wird entdeckt. Damit endet der erste Teil.
      Teil 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

      Einstein wird zu Beginn des zweiten Teils wieder in seine simulierte Welt zurückgeschickt. Während sich am Institut die politischen Auseinandersetzungen über die Nutzung der Forschungsergebnisse zuspitzen – Siskins will das System der Industrie zur Verfügung stellen – geht Stiller langsam dem Wahnsinn entgegen. Er spürt, dass auch er, wie sein Vorgänger Vollmer und dessen Mitarbeiter Lause, ausgeschaltet werden soll. Begleitet von einer zarten Affäre mit Eva Vollmer, der Tochter des ehemaligen Direktors, entdeckt Stiller, dass auch seine eigene Welt nicht die wirkliche Welt ist, sondern ebenfalls eine weiter fortgeschrittene Simulation, die von einer höheren Ebene aus programmiert wurde.

      Aufgrund seines Verhaltens wird Stiller von seinen Kollegen für verrückt erklärt und beurlaubt, später werden ihm zwei Morde in die Schuhe geschoben. Er trifft Eva wieder, die ihm verrät, dass sie die Projektion einer Eva aus der realen Welt ist und dass er selbst als Fred Stiller ein Wiedergänger seines Erschaffers ist, der ihn nach seinem Ebenbild ersonnen hat. Stiller wird von der Polizei erschossen; Eva gelingt es jedoch, sein Bewusstsein mit dem des echten Stiller auszutauschen, wodurch er in der realen Welt auftaucht.

      ====================

      Hier die richtige Stelle.

      https://youtu.be/aWlM180v1Nc?t=312

      Ich meine das mit dem Witz.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  7. 10

    arkor

    hallo Leute,
    da mein Smartphone ja gerade noch bei den Behörden liegt, wie ich annehme, kann man die Gelegenheit nutzen und ein kurzes Statement abgeben, denn ich werden die Sim in abesehbarer Zeit sperren lassen. 
    Die Besonderheit liegt darin, dass diese Nummer sowohl mit dem Völkerbund (mit 11.11.2018 vom Deutschen Reich aktiviert und provisorischen Vorsitz übernommen)  als auch dem Deutschen Reich, aber auch mit allen Alliierten Vertragsstaaten zusammenhängt, da es Teil des offiziellen Kontakts seit des Eintritts in die Handlungsfähigkeit ist. 
    Damit wird ein SMS zu einem starken Ausdruck der Handlungsfähigkeit.  Zwar nicht nötig, aber wer Lust dazu verspürt seine Handlungsfähigkeit in  der Höhle der noch nicht ihren Status Begriffenen zu zeigen, der kann dies auch tun.
    Einige haben dies schon getan. 
    Also wer will an 
    01638147192 eine SMS gerichtet 
    an den Völkerbund 
    als Text dann lediglich: Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes mit Wirkung zum 24.09.2017. 

    Ein starker Ausdruck, mit Rechtswirkung. Insbesondere da ja immer wieder gefragt wird, was man tun kann. Also sich immer wieder bei jeder Gelegenheit darauf beziehen und eben auch mal so zeigen.

    Auch gerne zum Weiterreichen, die Botschaft.

    Grüße
    Armand Hartwig Korger

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      @arkor

      Wie?

      Soll das bedeuten, die haben Dir Dein Smartphone geraubt, ich meine die Behörde?

      Um die Wahrheit zu sagen, ich werde aus Deinem Text nicht richtig schlau.

      Sollen nun alle, Deine Nummer wählen, obwohl Dein Smartphone ja beim Staatsschutz ist?

      Ja macht das ruhig, dann muss man sich auch nicht wundern, wenn hier keiner mehr schreibt.

      ===============================

      Spielen wir doof?, Ihr habt gewonnen.

      Entweder ich hab was an der Birne, oder die anderen haben was am Kopf.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        Niemand muss die Nummer wählen Skeptiker, wie ich sagte. Es ist ja alles offiziell was ich machte und mache. Und selbstverständlich soll und muss sich niemand auf etwas einlassen, was ihm vielleicht gefährlich erscheint, denn egal wie, die Handlungsfähigkeit wurde ja durch mich bereits hergestellt.
        Wer sich trotzdem verstecken will, anstatt sich hinter seine Rechte zu stellen, hilft eben diesen Prozess zu verlängern.

        Ich TUE WAS MÖGLICH IST und HABE GETAN WAS MÖGLICH IST und das WERDE ICH AUCH WEITERHIN tun, allerdings ist natürlich irgendwann das deutsche Volk gefragt.

        Deswegen bin ich auch nur in Annahmen, damit weder das Deutsche Reich noch die alliierten Vertragspartner.noch der Völkerbund bisher tätig werden müssen. Ist doch eigentlich einfach zu verstehen.

        Das mal nebenbei gesagt, so eine Message mehr Rechtswirksamkeit hat, als die gesamte EU-Wahl sowie sämtliche EU-Instanzen, ist dabei fast schon eine Nebensächlichkeit.

        Irgendwie scheint es Euch entgangen zu sein, dass ICH GAR NICHTS VON EUCH VERLANGE, sondern dass ICH MEINE PFLICHTEN ERFÜLLE und es EURE PFLICHTEN VERLANGEN!

        Denn ohne PFLICHTEN KEINE RECHTE!

        Aber so wie es aussieht, meinen die Deutschen das Deutsche Reich und ihre Rechte von allein auf einem Silbertablett serviert zu bekommen.

        Also während Ihr Euch dauernd damit beschäftigt Euch durch EU-Wahlen oder BRD-Wahlen und Euer Beifallheischen zur Artikel 133 Afd (in die Rechte und Pflichten des Feindmandats eingetreten) Euch von EUREN ZU DISTANZIEREN, läuft Euch langsam die Zeit davon…denn es gibt ja ………

        NUR EINE EINZIGE SACHE ZU TUN! EINE EINZIGE SACHE!
        Stellt Euch hinter Eure Rechte oder nicht!
        Das sind die EINZIGEN ECHTEN WAHLEN DIE IHR HABT!

        Für mich tut Ihr das NICHT, sondern FÜR EUCH!!!!!

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Skeptiker

          @arkor

          Ich wollte ja nur darauf hinweisen, ich meine wer keine Lust hat, vom Staatsschutz überwacht zu werden, der sollte wohl Deine Nummer nicht unbedingt anrufen.

          Aber wer auf so was steht, der kann das gerne machen.

          ==============

          Ich habe sowas wie ein gutes Gehör, und in Anbetracht der Tatsache, das die mich schon mit Anfang 20 Jahren, mir Privatdetektive hinterher geschickt haben, wusste ich ja auch die Schritte der Anderen, ich meine die Lust daran gefunden haben, mich zu überwachen.

          Alleine schon die Kiste, wo der Staatsanwalt in Hamburg, eine Akte gegen mich angelegt hat, die so richtig fett war, sprich es war ein praller Dina 4 Ordner.

          Alles wegen fahren ohne Führerschein, weil ich kein Punkt in Flensburg hatte.

          Fakt ist aber, ich habe ein Führerschein, aber kein Punkt in Flensburg, weil da wird man ja nur registriert, wegen zu schnell fahren usw.

          Bezogen auf die Richtigstellung der Ereignisse, war der Staatsanwalt auch so was wie dauerkrank.

          5 mal wurde die Verhandlung abgesagt, bis ein Anderer sich bereit erkälte, sich einzugestehen, das in der Akte alles durchgestrichen werden musste.

          Aber damals war ich ja noch nicht mal 40 Jahre alt.

          Heute bin ich froh, das ich meine Ruhe habe.

          Gruß Skeptiker

        2. 10.1.1.2

          Adrian

          Danke Arkor,
          werde mir das Video gleich jetzt noch anschauen.

          SMS ist unterwegs.

          Hallo Staatssch(M)utz, ihr bekommt Post von mir … 🙂
          oder könnt auch gleich hier weiterlesen.

          Nur nicht so skeptisch sein. 🙂

      2. 10.1.3

        arkor

        ..mal ne Frage Skeptiker?
        Worauf beruht jetzt eigentlich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, also die Deine wie die jedes deutschen Kindes, Frau, Mannes?

        Reply
        1. 10.1.3.1

          Skeptiker

          @arkor

          Meine Handlungsfähigkeit, wurde von ab meinem 26 Lebensjahr, völlig zerschossen, weil ich mal ein Selbs tragendes System zerschossen habe.

          Aber da das eher ein Spiel ist, was kaum einer begreift, kann man mir eben nichts nachweisen.

          Zumindest hatte ich mit 28 Lebensjahren noch ein IQ, wo ich alles werden hätte können, sogar ein Professor.

          Heute bin ich eher völlig bescheuert, sprich ich bin froh, das ich blöde bin.

          https://www.youtube.com/watch?v=6UdLkXBB3HY

          Gruß Skeptiker

    2. 10.2

      x

      Da kann man ja einiges herauslesen !

      Reply
    3. 10.3

      Sehmann

      “da mein Smartphone ja gerade noch bei den Behörden liegt” – wieso lässt du dir als Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht,Kanzler (Reichkanzler und Reichspräsidend) des Deutschen Reiches und provisorischer Vorsitzender des Völkerbunds eigentlich dein Handy von einer Scheinbehörde abnehmen????? Hast du die nicht auf die Rechtslage hingewiesen???

      Reply
      1. 10.3.1

        arabeske-654

        “Bei einer Konstitution aber ist das anders. Dort macht es einen Wesensunterschied, ob sie eigenständig geschehen ist oder ob sie der Ausfluss fremden Willens ist; denn eine Konstitution ist nichts anderes als das Ins-Leben-Treten eines Volkes als politischer Schicksalsträger aus eigenem Willen. Wo das nicht der Fall ist, wo ein Volk sich unter Fremdherrschaft und unter deren Anerkennung zu organisieren hat, konstituiert es sich nicht – es sei denn gegen die Fremdherrschaft selbst …” [Carlo Schmidt]

        Genau das hat Arkor getan, sich gegen die Fremdherrschaft konstituiert, aus der unmittelbaren Macht heraus.

        “… Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.” [Horst Mahler]

        Dieser Konstitution kann sich jeder anschließen. Das ist es was die BRD am meisten fürchtet, weshalb sie Trolle schickt, die bei jeder Gelegeneheit zu beweisen suchen, daß das nicht funktioniert. Man doch besser bei der BRD mitmachen sollte um zu versuchen im Schlimmsten das Beste zu finden und sich der Fremdherrschaft weiter zu unterwerfen..

        „Aber kein Zweifel kann darüber bestehen, dass diese interventionistischen Maßnahmen der Besatzungsmächte vorläufig legal sind aus dem einen Grunde, dass das deutsche Volk diesen Maßnahmen allgemein Gehorsam leistet. Es liegt hier ein Akt der Unterwerfung vor – drücken wir es doch aus, wie es ist – , eine Art von negativem Plebiszit, durch das das deutsche Volk zum Ausdruck bringt, dass es für Zeit auf die Geltendmachung seiner Volkssouveränität zu verzichten bereit ist. ….. Zu den interventionistischen Maßnahmen, die die Besatzungsmächte in Deutschland vorgenommen haben, gehört unter anderem, dass sie die Ausübung der deutschen Volkssouveränität blockiert haben.“ [Carlo Schmidt]

        Reply
      2. 10.3.2

        arkor

        …Sehmann, ich sagte, dass hier lediglich Annahmen sind…..also lass das WESENTLICHE nicht schon wieder weg.

        In diesem Falle kann ich, da ich nur in Annahmen verbleibe um jetzt noch keine Rechtswirksamkeiten mit entsprechenden Recht im Verzug schaffen zu müssen …und zwar nicht zu meinem Vorteil…..kann ich nur sagen, dass dieses Ereignis an sich nicht planvoll gegen mich als Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht und Kanzler des Deutschen Reichs gerichtet war, sondern eine Verkettung von Ereignissen…….die zu irgend etwas führten…..wie gesagt, wie ich wohlwollend annehme und im Moment als Vermutung belasse.
        Ich bin also in andere Ereignisse involviert worden.

        Ich denke, das sollte erst mal als Erklärung genügen. Und den Hohn habe ich allerdings nicht überhört….Allerdings, wie meistens liegst Du in Deinen Annahmen nicht richtig. Alles klar so weit?

        Um es ganz klar zu sagen: Aufgrund meiner Arbeit hat sich NOCH NIE JEMAND GEGEN MICH GEWANDT, oder das DEUTSCHE REICH besser gesagt, auch nicht den VÖLKERBUND, OBWOHL MEINE AUSFÜHRUNGEN DIES IN EINEM STAAT HÄTTEN ERZWINGEN MÜSSEN!

        Habe ich also den Sachverhalt soweit als NÖTIG verständlich dargestellt.

        Glaubst Du den ernsthaft Sehmann, dass von DIR IRGEND ETWAS ERWARTET WIRD?

        Reply
        1. 10.3.2.1

          Sehmann

          “Glaubst Du den ernsthaft Sehmann, dass von DIR IRGEND ETWAS ERWARTET WIRD?” – Ich bin auch nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen, Arkor. Du würdest doch auch nicht auf die Idee kommen, meine Erwartungen zu erfüllen.
          Ich tue das, was ich nach gründlichen Überlegungen für richtig halte.

    4. 10.4

      Desiderata

      Geschickt

      Reply
  8. 9
    1. 9.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Instinktiv habe ich das Gefühl, da der Volkslehrer ja von Spenden lebt, das sowas kein guter Schachzug ist.

      Er setzt von gespendeten Geld, nun ein Kopfgeld aus?

      Keine Ahnung ob das klug ist.

      Aber ich war ja auch mal jung, obwohl ich daran kaum noch erinnern kann.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 9.1.1

        Sehmann

        Das er 1000 E seiner Spendengelder dafür anbietet halte ich jetzt nicht für verkehrt, das interessiert sicher auch einige seiner Zuschauer, vielleicht sogar einige Muslime in Berlin, die empfinden die Werbung für diese Truppe als Schlag ins Gesicht. Der Sprayer kann nur hoffen, das er nicht bei der “Arbeit” von ein paar palästina-stämmigen Muslimen erwischt wird.

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Danke, dann war es doch halbwegs Weise, ich meine vom Volkslehrer.

          Was sind heute schon 1000 € ? ich meine im Vergleich, als es die geliebte Deutsche Mark noch gab?

          Anfang der 80 er Jahre kostete eine Schachtel Zigaretten 2 DM.

          Heute kostet so eine Schachtel 7 €, also 14 Mark, Tendenz steigend.

          Wenn man es genau nimmt, hat sich das ersparte Vermögen, auf dem Konto, durch die Eiführung des Euros, doch glatt halbiert.

          Was für eine Idiotie aber auch, ich meine überhaupt zu sparen und das noch auf bessere Zeiten.

          Aber es gibt wohl keine bessere Zeiten.

          Wie schrieb mir mein Onkel, der bei der Deutschen Luftwaffe unter Adolf Hitler, sogar Bomben über England abgeworfen hat.

          Die Leute sagen immer, die Zeiten werden immer schlimmer, das stimmt aber nimmer, die Zeiten bleiben immer, aber die Leute werden immer schlimmer.

          Lach

          Gruß Skeptiker

        2. 9.1.1.2

          Skeptiker

          @Sehmann

          Ich habe ein ambivalentes Verhältnis zu Porno Filmen.

          Weil ich habe es nie gelernt, es anderen zu machen.

          Liegt wohl daran.

          Terminator 1 ending

          https://www.youtube.com/watch?v=2KeniFoiT-0

          Gruß Skeptiker

        3. 9.1.1.3

          Sehmann

          “Ich habe ein ambivalentes Verhältnis zu Porno Filmen.” – Pornofilme finde ich unerotisch und sogar ekelig, wobei ich nur selten ein paar kurze Ausschnitte gesehen oder besser ertragen habe.

          “Weil ich habe es nie gelernt, es anderen zu machen.” steht auch nicht jede(r) auf dasselbe, aber ich fange am liebsten mit einer Massage an. lernt man am besten, wenn man sich selber massieren lässt.
          (https://www.youtube.com/watch?v=btheeIEDIrE)

  9. Pingback: Was Assange erwartet? "American Gulag" – Das weltweit größte Gefängnissystem in den USA | Informationen zum Denken

  10. 8

    Quercus

    Die Verhaftung von Assange ist eine inszenierte PsyOp. Es soll zur Abschreckung von “Whistleblower” dienen.
    Sieht was geschieht, wenn ihr gegen uns opponiert lautet die Drohung.
    Kaum war Assange ins Auto spediert worden und auf dem Sitz platziert, schaute er aus dem Fenster und
    zeigte ein typisches Freimaurer-Zeichen. Das bedeutet er gehört auch zu dieser Bande oder ist konvertiert.
    Von wegen 175 Jahren im Knast; irgendwann folgt das Urteil. Dann verschwindet er von der globalen
    Bildfläche und geniesst das Leben von der Öffentlichkeit entrückt in Freiheit in einer Luxusvilla.
    Diese Eliten wollen uns nur verarschen und die Masse versteht es nicht.

    Reply
  11. 7

    Maria Lourdes

    Wie man einen neuen Kalten Krieg gegen Russland führt, erklärt ein Kurzbericht der Rand Corp. ein einflussreicher „Think Tank“ in den USA.
    https://marialourdesblog.com/wie-man-einen-neuen-kalten-krieg-gegen-russland-fuehrt/

    Reply
  12. 5
  13. 4

    Kruxdie

    Die Wikileaks-Inszenierung der Neuen Weltordnung: eine logische Analyse
    Oliver Janich10. Dezember 2010
    https://www.oliverjanich.de/die-wikileaks-inszenierung-der-neuen-weltordnung-eine-logische-analyse

    Reply
  14. 3

    Anti-Illuminat

    Nachrichten-Hintergründe-Infomationen-Zusammenhänge, die man bei WIKILEAKS nicht findet.

    so lautet das Motto hier. Das mit Assange ist genauso ein Schmierentheater wie bei Snowden. Ich warte ja noch darauf das man uns jetzt da totalitäre Regime in China uns als Musterstaat verkauft werden soll. Auch eine Möglichkeit zur NWO. Ich bleib bei der treue zum Reich

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  15. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen