Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

28 Comments

  1. 15

    Verbreiten!

    Eurogendfor= geheime Privatarmee der EU und ihrer Oligarchen, gegen die europäischen Völker, mit Lizenz zum Töten kritischer Bürger und zur Niederschlagung von Aufständen gegen die Gewalthaber

    Reply
    1. 15.1

      arkor

      Lizenz zum töten? Durch wen? Was soll der Scheiß?
      Die einzigen, die eine LIZENZ ZUM TÖTEN AUSSTELLEN KÖNNEN, sind jeweils DIE TRÄGER DER RECHTE!!!!!
      Alles andere sind KEINE TÖTUNGEN SONDERN MORD!!!!! UND WIRD AUCH SO BEHANDELT.

      Würde dies breitflächig richtig dargestellt, dann gäbe es das ganze Problem nicht, sondern nur die FALSCHE DARSTELLUNG ermöglich diesen ganzen Unsinn.

      Hätten wir eine breitflächige Wahrheitsbewegung, die das Richtige auf der Basis der Rechte verteilt, würden wir schon seit Jahren mit anderen Dingen beschäftigt sein….nämlich KONSTRUKTIVEN!

      Also NIX MIT LIZENZ ZUM TÖTEN….aber was verbreitest Du nun? Das Richtige oder das Falsche?

      Reply
  2. 14

    Atlanter

    Lexikon brd-Neusprech – deutsch ergänzt

    Veröffentlicht von hanseatenblogbuch am Januar 28, 2016

    Wer heute nicht den geschulten Blick hat und die Lügen der Systemmedien nicht durchschaut, hat es schwer, den tieferen Sinn der allermeisten Pressemeldungen zu erfassen. Die Heimtücke ist auch schwer zu erkennen, es werden ein paar Prozent Wahrheit mit den selbstfabrizierten bzw. vorgegebenen Lügen vermengt und als absolute Wahrheit ausgegeben. Linke Ideologie pur, wie aus dem Lehrbuch des Juden Marcuse. Deshalb haben wir uns entschlossen, ein kleines Lexikon als Übersetzungshilfe und Leitfaden zu verfassen. Es wird nach und nach ergänzt.

    »Abitur« – Hauptschüler 1955

    »Aktivist« – linker Rechtsbrecher; Randalierer; Terrorist; Chaot

    »AStA« – Chaotenversammlung ultralinker Langzeitstudenten; Geldverschwendung der Zwangsabgaben aller ehrlichen Studenten zur Förderung wirrer, nichtfunktionierender Ideologien; Politischer Kindergarten für zukünftige JUSO-Bonzen

    »aufklären« – politisch indoktrinieren; bedrängen; bedrohen

    »Aufmarsch« – friedliche Versammlung von Nicht-Linken; genehmigte Demonstration deutscher Bürger

    »Autonome« – konspirative marxistische Kriminelle in der Tradition der Baader-Meinhof-Bande; Möchtegern-Verbrecher

    »Begegnung der Kulturen« – Unterwerfung des Abendlandes vor dem Islam

    »behauptet« – vorangestelltes Schlagwort, wenn Nichtlinke beweisbare Fakten nennen

    »Bereicherung« – Plünderung, Belästigung und Gewalt durch fremde Eindringlinge

    »Chancengleichheit« – Sozialismus/Kommunismus/Marxismus/Bolschewismus

    »Demokratie« – Heuchelei, siehe hier http://senftenberger.blogspot.com/2012/10/todesstrafe-die-heuchelei-der-demokraten.html

    »Demonstrant« – linksextremer Brandstifter

    »Dialog« – auch Dialüg genannt; Stellen von Forderungen

    »Der Che« – Guevara; Terrorfürst; stalinistischer Blutsäufer; Staatsterrorist; feuchter Traum aller linker Möchtegernrevolutionäre; stürzte mit seinem Komplizen Castro Ende der Fünfziger des letzten Jahrhunderts die kubanische Regierung, seine erste Handlung nach der Erringung der Macht war die Beschlagnahmung des kubanischen Staatsschatzes und Plünderung des Landes; eiserner Stalinverehrer; endete als toter Möchtegern-Heiliger im bolivianischen Dschungel

    »Die Rosa« – Luxemburg, Terrorfürstin; Berufsverbrecherin, die ab 1918 mit ihrem Komplizen Liebknecht die Deutschen gegeneinander aufzuhetzen versuchte, beide natürlich (J) Auserwählte; großes Idol aller linker Spinner, fand ein unrühmliches Ende als Wasserleiche, sogar ein Lied wurde nach ihr benannt: „Es schwimmt eine Leiche im Landwehrkanal, ganz glitschig und feucht…“

    »dubios« – abwertende Bezeichnung nichtlinker Ideen und Persönlichkeiten in der Systempresse

    »Einzelfall« – zynische Bezeichnung der Linkspresse, wenn wieder einmal ein Deutscher von fremden Eindringlingen grausam ermordet wurde

    »Europäischer Gedanke« – Kontrollsucht; Einheitswahn; steht diametral dem Gedanken des Europas der Vaterländer gegenüber

    »Europäische Union« – zentralistische Diktatur nach Vorbild der UdSSR

    »Flüchtlingshelfer« – Schleuser; Menschenhändler

    »friedenserhaltende Maßnahmen« – (Angriffs)krieg; aggressive Einmischung in die Angelegenheiten fremder Völker unter den Schlagworten „Demokratie“ und „Menschenrechte“

    »Friedensnobelpreis« – Auszeichnung der Eine-Welt-Mafia für Institutionen und Menschen, die aktiv freie Völker bekämpfen; Pseudopreis für „benachteiligte MenschInnen“, um die krasse Tatsache zu überdecken, das die naturwissenschaftlichen Nobelpreise zu allermeist an weiße Menschen gehen

    »friedliches Miteinander« – Schaffung einer Gegengesellschaft auf Kosten einer vorher funktionierenden Gemeinschaft

    »Gesamtschule« – Menschenversuchsanstalt; Gehirnwäsche von Schülern zum willenlosen Befehlsempfänger

    »Gesellschaft« – ist laut den Linken an allem schuld; Ende der siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts ersetzten Marxisten das positiv besetze Wort „(einigende) Volksgemeinschaft“ durch das kalte, nichtssagende Füllwort „die Gesellschaft“

    »Globalisierung« – ist ein nebulöser Begriff, der ganz unterschiedlich gedeutet wird. Am besten übersetzt man dieses Wort mit: Weltherrschaftsstreben der Bankster; Ausbeutung; Piraterie

    »Hasskommentar« – jegliche Kritik am brd-Regime, an seinen Schergen und seiner Ideologie

    »hetzen« – beweisbare Argumente nennen

    »homophob« – normal veranlagt

    »Humanitäre Hilfe« – Unterstützung von Terroristen

    »Integration« – servile Erfüllung sämtlicher Ausländerwünsche

    »Intensivtäter« – ausländischer Berufsverbrecher

    »Jugendlicher« – ausländischer, erwachsener Messerstecher oder U-Bahn-Schläger

    »Kampf gegen Rechts« – künstlicher Wirtschaftszweig zur Alimentierung von arbeitslosen linken Spinnern und 68ern auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung

    »Klimawandel« – unbewiesene Wetterveränderung; Klimaschwindel; Ablenkung der Massen von tatsächlichen Problemen

    »Menschenrechte« – Vorzugsbehandlung; sorgenfreies Leben auf Kosten der Allgemeinheit

    »menschenverachtend« – Lieblingsvokabel aller linken Empörer; Bezeichnung der Linken für das, was sie für rechts halten; die Eigenarten und Unterschiede der Völker erkennen und benennen; die Ungleichheit der Menschen mit Beispielen belegen

    »menschliche Vielfalt« – planmäßige Zerstörung des einheimischen Volkes; die Vielfalt der Völker durch linke Einfalt ersetzen

    »Minderheiten« – Hätschelgruppen linker Männinen

    »modern« – sklavisch jeder modernen Vorgabe hinterherlaufen, haben sie diese erreicht, sind sie schon unmodern

    »Multikulti« – geplanter Völkermord; Verdrängung einheimischer Kultur zugunsten fremder Gegengesellschaften; nichtfunktionierende linke Ideologie

    »Nazi« – Freiheitskämpfer; Andersdenkender; Dissident; Nichtlinker; Menschen, die noch ein Herz und ein Gewissen haben

    »NGO« – Profitcenter für arbeitslose Geisteswissenschaftler; aggressive Einmischungs-Lobby

    »Politiker« – Befehlsempfänger fremder Vögte

    »Prügelei« – schwerer/heimtückischer Mordversuch ausländischer Bestien und/oder verhetzter Antifanten an einem unschuldigen Deutschen, der zufällig des Weges gekommen ist

    »Rassismus« – eines der Hauptinteressengebiete linker Gutmenschen; Tatsache, das die menschlichen Rassen unterschiedlich, bunt und vielfältig sind; Benachteiligung von Nicht-Weißen durch Weiße (nie umgekehrt!)

    »rechter Mob« – heldenhafte Deutsche, die sich mutig der Zerstörung ihrer Heimat entgegenstellen

    »Reformen (ökonomisch)«: Umlenkung von Volksvermögen in die Hände von Spekulanten; Abbau sozialer Errungenschaften im Sinne der Gewinnmaximierung; Privatisierung von Gewinnen, Sozialisierung von Verlusten

    »Sozial Schwache« (auch »Sozial Benachteiligte«) – faule Schnorrer

    »sogenannt/e« – abwertendes Füllwort, wenn Nichtlinke beweisbare Fakten nennen

    »Studie« – Propaganda mit falschen Argumenten zugunsten einer Ersatzreligion, z.B. dem Klimaschwindel

    »Südländer« – schwerkrimineller Orientaler aus dem ominösen „Südland“, ein Land, das man bisher noch auf keiner Landkarte finden konnte, ist vielleicht das Morgenland?

    »Talent« – bildungsferner ausländischer Transferempfänger

    »Toleranz« – Selbstaufgabe; Duldung jedlicher Perversität und Grausamkeit

    »umstritten« – abwertendes Schlagwort der Systempresse, wird im Zusammenhang mit nichtlinken Persönlichkeiten und Ideen verwendet

    »(unbekannter) Täter« – Verbrecher ausländischer Herkunft

    »Vielfalt« – geistige Einfalt

    »Volksverhetzung« – Wahrheit

    »Weltbürger« – Selbstbezeichnung wurzelloser Gestalten, die weder eine Vergangenheit noch eine Zukunft haben. Ursprünglich bezeichnete sich so nur ein wurzelloses Mischvolk mit negroidem Einschlag, die sich einbildeten, sie seien die Herren der Welt

    »weltoffen« – Arsch offen, oft verbunden mit einem verklumpten Strohballen statt einem Gehirn bei diesen „MenschInnen“; arrogante, lächerliche Einstellung etwas Besseres zu sein als seine Mitmenschen

    »zeigt Gesicht« – macht sich lächerlich; beweist servil, das er ein guter brd-Demokrat ist

    https://hamburgerbeobachter.wordpress.com/2016/01/28/lexikon-brd-neusprech-deutsch-ergaenzt/

    Reply
  3. 13

    Verbreiten!

    Polizeistaat, Willkür-Todesstrafe, Eurogendfor-Privatarmee gegen die Völker

    Reply
  4. 12

    Verbreiten!

    EU: Sie werden Euch aufhängen, und Sie werden damit Recht haben:

    Reply
    1. 12.1

      arkor

      Nein das werden Sie nicht, denn dieses Recht gibt es nicht und kann von jenen auch nicht geschaffen werden, sondern es basiert allein darauf, dass andere DAS FALSCHE STATT DES RICHTIGEN VERBREITEN!
      Also einfach die FAKTISCHE RECHTLICHE STELLUNG dagegen stellen, wie auch die völlige Gegenstandslosigkeit der EU und sichtbar für jeden ja durch den NoDealBrexit und der SPASS DER KRIMINELLEN IST VORBEI!

      Auch INTERPOL BEISPIELSWEISE hat NIRGENDS IN KEINEM STAAT EXEKUTIVE GEWALT, obwohl es sicher ein Großteil schlecht informierter Mensche (Bundesbürger – EU-Bürger) so annehmen. Wird ja auch gern durch Medien so dargestellt, aber es ist eben NICHT SO. Ein Mitarbeiter von INTERPOL IST IN JEDEM STAAT (DEM ER NICHT ANGEHÖRT) als Tourist zu gange, bestenfalls!

      Ich stelle dies seit mindestens 12 Jahren alles so dar und das heißt 12 lange Jahre in dem man WAHRE FAKTISCHE RECHTLICHE DINGE HÄTTE VERBREITEN KÖNNEN oder den ganze PSEUDORECHTLICHEN MIST!

      12 Jahre IN DEM DIE GEGENSTANDSLOSIGKEIT VON BRD; EU oder PSEUDORECHT breitflächig dargestellt worden wären von einer NICHT ALLZU GROSSEN aber doch SPÜRBAREN MASSE……was glaubst Du, wo wir heute schon wären?

      Aber immer wieder verbreitet IHR STATT DER WAHRHEIT DIE LÜGE UND TRAGT DIE LÜGE!

      Richtet EURE AUFMERKSAMKEIT AUF DIE WAHRHEIT!

      Reply
  5. 11

    arabeske-654

    22. Juni 1941: Die Legende vom „Überfall“

    Vor 20 Jahren öffnete der russische Autor Viktor Suworow die Büchse der Pandora: Hitler sei mit seinem Angriff auf die Sowjetunion 1941 Stalin nur kurz zuvorgekommen. Vor allem in Deutschland wurde dies von der etablierten Geschichtswissenschaft kategorisch zurückgewiesen. Nun versammeln sich erstmals neun russische Historiker und Publizisten in einem deutschsprachigen Buch, die Suworow Recht geben.

    https://morgenwacht.wordpress.com/2019/06/21/22-juni-1941-die-legende-vom-ueberfall/#more-10800

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      Der Eisbrecher:
      https://www.amazon.de/Eisbrecher-Hitler-Stalins-Kalk%C3%BCl/dp/3932381459/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Der+Eisbrecher&qid=1561283332&s=gateway&sr=8-2

      Stalins verhinderter Erstschlag:
      https://www.amazon.de/Stalins-verhinderter-Erstschlag-erstickt-Weltrevolution/dp/3932381092/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=viktor+suworow&qid=1561283367&s=gateway&sr=8-4
      Der ehemalige Generalstabsoffizier der Roten Armee Suworow zeigt auf, daß Stalin nie von dem Ziel der kommunistischen Weltrevolution abgerückt ist und der Zweck seines im Juli 1941 geplanten Überfalls auf das Deutsche Reich die Eroberung ganz Europas und seiner Kolonien war. Suworow beweist anhand von Rüstungsziffern, Aufmarschplänen und anderem Material messerscharf: Hitlers Präventivschlag rettete Europa in letzter Minute vor dem Bolschewismus.

      Der Verlag über das Buch
      Hitlers Rußlandkrieg war ein Präventivschlag
      Warum verzichtete Stalin am 24. Juni 1945 darauf, die Siegesparade abzunehmen, obwohl die Sowjetunion doch zu den Siegern des 2. Weltkrieges gehörte? Warum wurde der pompöse Palast der Sowjets nie fertiggebaut? Warum hatten sowjetische Panzer feuergefährliche Benzinmotoren wie die westlichen Panzer, obwohl die Sowjetunion die besten Diesel-Panzermotoren der Welt baute? Warum vernichtete die Rote Armee bei Ihrem Rückzug Tausende Tonnen von Karten, besaß aber nahezu kein Kartenmaterial ihres eigenen Gebietes? In seinem neuen Buch beantwortet der ehemalige Generalstabsoffizier der Roten Armee all diese Fragen, und jede seiner Antworten erbringt einen weiteren Beweis dafür, daß Stalin nie von dem Ziel der kommunistischen Weltrevolution abgerückt ist und das alleinige Ziel seines im Juli 1941 geplanten Überfalls auf das Deutsche Reich die Eroberung ganz Europas und seiner Kolonien war. Nach seinen Riesenerfolgen “Der Eisbrecher. Hitler in Stalins Kalkül” und “Der Tag M” beweist Suworow hier erneut an Hand von weiteren Rüstungsziffern, Aufmarschplänen und anderem Material messerscharf: Hitlers Präventivschlag rettete Europa in letzter Minute vor dem Bolschewismus.

      Plante Stalin einen Überfall auf Europa?
      https://www.amazon.de/%C3%9Cberfall-auf-Europa-Sowjetunion-Angriffskrieg/dp/393238153X/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=viktor+suworow&qid=1561283367&s=gateway&sr=8-1

      Sind auch einige empfehlenswerte Rezessionen dabei.
      Auch sollte angemerkt werden, dass der Autor dieser Bücher damit ein hohes Risiko einging, wofür ich Ihm danken möchte und wie man sieht, ist es schon immer gefährlich gewesen zur Wahrheit zu stehen in einer Welt der Lüge.

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @arkor

        Also mir ist das ja nun schon ewig bekannt.

        Plante die Sowjetunion 1941 einen Angriffskrieg? Teil 1 von 18 “Der Verräter”

        Einfach mal ab hier.
        https://youtu.be/FtzvIMc9-88?list=PLD6Yh0aue7CZZOEdEXiMXm9pTSoS_njWH&t=238

        Und hier die Krönung.

        Plante die Sowjetunion 1941 einen Angriffskrieg? Teil 2 von 18 “Wozu brauchen Kommunisten Waffen?”

        https://youtu.be/xlQuRN9vtbg?list=PLD6Yh0aue7CZZOEdEXiMXm9pTSoS_njWH&t=661

        Gruß Skeptiker

        Reply
  6. 10

    x

    Das passt jetzt zwar nicht zwingend zum Thema, aber zum Thema FREIHEIT passt es.

    http://www.slimlife.eu/wordpress/2019/02/kalte-fusion-lenr-e-cat-sk-ist-am-markt/#comment-191982

    Bitte auch die Kommentare lesen.

    Reply
  7. 9

    Maria Lourdes

    Ein neues Video zeigt auch die kritische Situation, in der Angela Merkel zitternd und wackelnd auf dem Podest steht, aber eben aus einer Perspektive, die wir bisher so nicht sehen konnten. Interessant dabei, die Reaktion eines Sicherheitsbeamten.
    https://marialourdesblog.com/zitter-anfall-von-angela-merkel-warum-hat-merkel-niemand-geholfen/

    Gruss Maria

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      …ich denke, die trauen sich nicht so einfach in ein solches Protokoll einzugreifen, auch wenn es bei der BRD kein echtes Protokoll ist. Das ist ja das fatale an Befehlsempfängern, dass sie meist eben NICHT UNTERSCHEIDEN ob diese Befehle und Anordnungen RECHTENS sind.

      Er ist ja im Hiintergrund mitgelaufen um jederzeit eingreifen zu können.

      Das Zittern ist im übrigen wirklich wohl sehr wahrscheinlich psychisch bedingt. Die unter dem Namen Merkel auftretende Dame, welche auch verwunderlicherweise von der Wahrheitsbewegung auch noch so genannt wird, hat schlicht und einfach Angst und diese Angst hat sie schon lange und sie nimmt immer mehr Besitz von ihr, wogegen sie auch nichts tun kann, da sie ihre zunehmende Machtlosigkeit spürt, auch besonders durch die offizielle Herablassung derer, die DEN IHREN JA BISHER DIE MACHTGRUNDLAGE als GELTENDES WENN AUCH NICHT GÜLTIGES RECHT garantiert hatten.

      Frau “Merkel” hat Angst, einfach Angst….und dies völlig zurecht, denn sie ist zu intelligent um nicht zu realisieren, was gerade passiert und ob die Flugzeugzwischenfälle oder die sonstigen Vorfälle zur Gegenstandslosigkeit des BRD-Regimes, haben genau dies ausgelöst.

      Reply
  8. 8

    Forscher

    Die Gauleiter des 3. Reichs: unterdrückte alte Filme

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Ja ich habe das gelesen, im eigentlichen Sinne ist er völlig aus der damaligen Szene, aber das die AFD so im Aufwind ist, mussten die eine DNA Spur legen, zur NSU.

      Wie einfältig.

      Reinkopiert.

      FREITAG, 21. JUNI 2019
      Politiker im Visier von Neonazis
      Lübcke soll auf NSU-Liste gestanden haben

      Bislang galt das Verteidigen einer Flüchtlingsunterkunft im Oktober 2015 als Anlass für den rechten Hass gegen Walter Lübcke. Doch nun ergeben Recherchen: Der erschossene Kommunalpolitiker erregte davor bereits die Aufmerksamkeit der Terrorgruppe NSU.

      Der mutmaßlich von einem Rechtsextremisten erschossene Walter Lübcke war einem Zeitungsbericht zufolge zuvor auch ins Visier des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) geraten. Die 2011 aufgeflogene Terrorvereinigung habe den Kasseler Regierungspräsidenten auf ihrer Liste mit 10.000 Namen von Personen und Objekten geführt, berichtete der Berliner “Tagesspiegel” unter Berufung auf Sicherheitskreise. Lübcke sei im hinteren “8000-er Bereich” der Liste aufgeführt.

      Erstaunlich sei demnach, dass er schon so frühzeitig auf der Feindliste stand, hieß es weiter. Denn massiv beschimpft wurde Lübcke von Rechten erst ab 2015, vier Jahre nach dem Ende des NSU. Lübcke hatte im Oktober 2015 bei einer Einwohnerversammlung den Bau einer Unterkunft für Flüchtlinge verteidigt und so den Unmut einiger Zuhörer und Internetnutzer erregt. Daraufhin folgten Angriffe in den sozialen Netzwerken bis hin zu Morddrohungen.

      Bei ihren Ermittlungen zum NSU hatte die Polizei Datensammlungen der Rechtsextremen mit insgesamt 10.000 Namen und Adressen von Organisationen und Politikern gefunden. Auf einer entsprechenden Liste standen auch 163 Bundestagsabgeordnete sowie eine ähnlich große Zahl von ehemaligen Parlamentariern.

      “Hier ist Gefahr im Verzug”

      Hier weiter.
      https://www.n-tv.de/politik/Luebcke-soll-auf-NSU-Liste-gestanden-haben-article21101398.html

      Grundsatzdebatte, eben musste ich mal zum verbalen Rundumschlag ausholen, weil mich kotzen die Typen hier so an.

      Hier bin also ich, der Grund ist eher oben zu finden.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/06/20/hier-stinkt-es-gewaltig-oder-der-kampf-gaegen-raeaeaechts/#comment-45634

      P.S. Ich bin eben nicht Andy und auch nicht Sehmann, am Ende bin ich sogar noch Arkor oder so.

      Ich hasse Vollidioten

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Sehmann

        “Ich hasse Vollidioten” –
        Alte Sprichwort: “Was der weise Mann als Erster tut, macht der Idiot zuletzt.”
        “Falls Sie in einem Land leben, in den Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.” -Miloš Zeman

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Atlanter

          Googlesuche: I am a Jew, Czech President Milos Zeman – In bin ein Jude, tschechischer Präsident Milos Zeman

          ‘I am Israel’s best friend,’ Czech president tells Israeli Knesset – “Ich bin Israels bester Freund”, sagt der

          tschechische Präsident gegenüber der israelischen Knesset

          Tschechiens Präsident Milos Zeman erklärte beim internationalen HC-Forum des European Jewish Congress in Prag seine Solidarität mit allen Verfolgten. “Ich bin ein Jude”, sagte Zeman bei der Gedenkveranstaltung.

        2. 7.1.1.2

          Sehmann

          Heißt das jetzt, der Zeman hat mit seinem Satz, der auf die BRD gemünzt ist, nicht recht?
          Doch, er hat Recht damit, und Tschechien wird gut regiert, sozial und großzügig gegenüber den eigenen Bürgern, nicht nur beim Waffenrecht, strikte Ablehnung von Zuwanderung.
          Solange die Politik gut für das eigene Volk ist und die Interessen des eigenen Landes gewahrt werden, wie es in Tschechien der Fall ist, würde mich die Freundschaft zu Israel nicht stören. Und meine ursprünglich recht große Sympathie mit den Arabern hat sich in den letzten Jahren stark eingetrübt.

  9. 6

    Verbreiten!

    Neuestes Video vom Volkslehrer:
    https://www.youtube.com/watch?v=Zt1LSUc0mYA

    Liebe Leser, nur unterdrückte Bücher, wie die der Revisionisten, sind es wert, gelesen zu werden. Nur unterdrückte Filme, wie die der Revisionisten, sind es wert, angesehen zu werden. Gegen uns Deutschblütige und gegen unsere deutschen Eltern und Großeltern und Urgroßeltern wird unter der Regie der (insgeheim jüdischen Hochgrad-Freimaurer und der Glaubensorganisationen (evang. und kath. und islamische und esotherische Orden, Klöster, Christusbruderschaften, Freikirchen, Sekten, Moscheen, esoterische wie Yoghi usw.) offener blutiger Krieg und verdeckter Krieg geführt, seit vor dem 1. Weltkrieg schon, und bis heute (außer in der Hitlerzeit, da je doch auch von einigen bis zuletzt unerkannten Deutschtodfeinden in Schlüsselstellen wie von Weizsäcker im Au0ßenministerium des deutschen Reichs, der sich zuletzt in den Vatikan flüchtete).

    Entlarvt die Feinde im eigenen Land: Medienleute aller Arten (Zeitungen, Zeitschriften, Nachrichtenagenturen, Rundfunk, Fernsehen, Verlage, Druckereien, Theater, (Un)kulturbetriebe, wurden vor und nach dem ersten Weltkrieg bis 1932, und erneut ab 1945, komplett von insgeheimen Juden ergaunert, die wiederum nur ihresgleichen einstellen. Ebenso bestehen seit Jahrhunderten, seit der blutigen grauenhaften Zwangschristianisierung, die Mönche, Nonnen, Geitlichen aller Glaubensorganisationen und -unterorganisationen aus insgeheimen Juden, ebenso deren engere Kreise wie Kirchenvorstände, Moscheenvorstände, Bibelkreise, Hauskreise, Posaunenchöre, Kirchenchöre, Vertrauensleute, Diakonie, Caritas usw. und diese arbeiten mit ihren weltlichen Komplizen, den Freimaurern und freimaurerischen Unterorganisationen (Rotary, Lions, Inner Wheel Clubs, Odd Fellows, Soroptimists, Kiwanis usw. usw. engstens zusammen gegen das deutsche Volk. Sie sitzen in Banken, Versicherungen, Staats(lügen)schutz, Geheimdiensten, Schlüsselstellen von Regierung, Ministerien, NGOs, Justiz, Kripo, Polizei, Regierungsbeamtentum, sonst. Beamtentum d.h. heutige Beamtenpensionäre, Anwaltschaft, Notare, Lehrerschaft, Sachverständige, Gutachter, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Kammern usw.
    All diese bestehen zu fast 100 % aus insgeheimen wahrheitsfeindlichen, deutschfeindlichen bis deutschtodfeinlichen, bolschewistisch-kommunistischen und zionistischen Juden, auch wenn sie sich zum Schein als Deutsche und als Christen ausgeben, oder als Deutsche mit Migrationshintergrund und als Moslems ausgeben. Vor ihrer Einwanderung in die BRD sind deren Vorfahren sehr oft vom Judentum zum Islam konvertiert, um nicht als Juden erkannt zu werden.
    Die heutigen Juden sind keine Semiten, sondern Khazaren, mit asiatischen Blutanteilen. Es sind gemischtrassige, mit Abstammung von Uiguren (mongolischer Stamm), Hunnen (mongolischer Stamm) anderen mongolischen Stämmen, Turkvölkern, Negroiden, und vielen anderen Rassen und Mischrassen, daher die Gewissenlosigkeit, Skrupellosigkeit, triebhafte Bösartigkeit, triebhafter Hass auf die doch zum Teil noch rein und homogen gebliebene arischblütige Rasse, auch germanischblütige Rasse genannt. Genau deshalb wird von den Gewalthabern in Medien (diese gehören den Glaubenssorganisationen und Freimaurern, wurden ergaunert in den Nachkriegsjahren des 1. Weltkriegs und erneut in den Nachkriegsjahren des 2. Weltkriegs) die Einladung und Einschleusung und Ansiedlung von fremdrassigen weiteren khazarischen Juden und Fremdrassigen und sonstigen Gemischtrassige, vor allem jungen männlichen, erzwungen, und diese werden mit deutschen Mädchen zusammengezwungen in den Schulen und Berufsfachschulen, um deutsche Gene für alle Zeiten zu zerstören. Teuflisch und talmudisch.

    Reply
  10. 5

    arabeske-654

    er an Ursula Haverbeck

    Horst Mahler
    Anton-Saefkow-Allee 22
    14772 Brandenburg

    6. Juni 2019

    Liebe Ursula,

    endlich habe ich mal wieder was von Dir gehört – große Freude!
    Am wichtigsten war mir der Satz am Schluss Deines Briefes „Mir geht es, wie immer, gut.“

    Ich gratuliere Dir zum „Haverbeck-Beschluss“ des Bundesverfassungsgerichts vom 22. Juno 2018. Du hast den Drachen besiegt! Dieser Beschluss ist ein Wendepunkt. Er ist der Stolperstein, der nicht nur den § 130 StGB zu Fall bringt, sondern das Bundesverfassungsgericht als solches. Dieses hat sich selbst enttarnt als die Kommandantur der Besatzungsmacht.

    Die verdeckte Fremdherrschaft wird zu einer offenbaren.
    Dadurch ändern sich die Machtverhältnisse in Europa und darüber hinaus.

    Nein! Ich bin nicht besoffen – und auch nicht übergeschnappt.

    Ohne Bundesverfassungsgericht kein Holocaust-Narrativ. Ohne Holocaust-Narrativ keine kulturelle Hegemonie des Judentums. Ohne kulturelle Hegemonie des Judentums keine Zersetzung der Völker und Nationen.

    Der Haverbeck-Beschluss zerstört das Hauptquartier des Feindes der Völker.

    https://wir-sind-horst.com/2019/06/21/horst-mahler-an-ursula-haverbeck/

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      danke fürs Teilen, arabeske. Niemand ist vergessen.

      Reply
  11. 4

    5 G - Abwehr

    Bittere Realität: Die Grüne Republik wird niemals kommen

    Reply
  12. Pingback: Freiheit für das Internet! | Informationen zum Denken

  13. 3

    Anti-Illuminat

    In letzter Zeit wird auch hierzulande auf Youtube alles was zugunsten unserer Vergangenheit ist gelöscht.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
      https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

      Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
      https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply
    2. 3.2

      Andy

      Wenn es sein muẞ, zensieren sie sogar ihre eigenen Stammesgenossen.

      https://www.bitchute.com/embed/nCkT31koqRo/

      Reply
  14. 2

    5 G - Abwehr

    21. Juni Sommer-Sonnenwende

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen