Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

15 Comments

  1. 14

    Atlanter

    Mehr als 20 000 Deutsche begingen jährlich vor dem Großdeutschen Reich aus Hunger, Not und Verzweiflung Selbstmord.

    Wie gross muss also die Not vor dem Eingreifen Adolf Hitlers in Deutschland allgemein gewesen sein?

    Und warum aber hat sich niemand dafür interessiert?

    Und wie sieht es heutigen Tages im beginnenden 21.Jahrhundert in Deutschland nun wieder aus?

    Es wiederholt sich also die Geschichte bzw. das Dilemma, welches die sogenannten Liberalen,

    die Christen und Kapitalen mit ihrer Politik des Wahnsinns aufs Neue verursachen.

    Das Interview des Führers in der “Daily Mail”

    Am 18. Oktober 1933 wurde der Sonderkorrespondent der “Daily Mail”, Ward Price, von Adolf Hitler empfangen.

    Von der darauffolgenden Unterredung sagte der Korrespondent, daß es sich um die ausführlichste und direkteste Darlegung der deutschen

    Haltung in der internationalen Politik gehandelt habe, die der Reichskanzler jemals gegeben habe.

    http://phosphoros.over-blog.de/2017/01/keiner-hat-das-deutsche-volk-so-sehr-geliebt-wie-adolf-hitler.html

    Deutschland – Deutsches Reich

    https://germanica-imperii.blog/deutschland-deutsches-reich/

    Adolf Hitler Vollender des Reichs – Deutsche Geschichte und Deutsche Gegenwart – Aus dem Schutt vor der neuen Reichskanzlei am 10.9.45 geholt.

    https://velesova-sloboda.info/misc/frank-adolf-hitler-vollender-des-reichs.html

    Wir wissen, daß die letzten Entscheidungen der Geschichte nicht zu berechnen sind, denn sie werden gefällt von der Gottheit. Aber in uns lebt auch der alte germanische Glaube, daß um die Entscheidung der Gottheit gerungen werden muß und daß das „Tapfersichzeigen“, „Nirmmersichbeugen“ die „Arme der Götter“ herbeiruft.

    Zweitausend Jahre unserer Geschichte sehen heute auf uns herab. Zweitausend Jahre unserer Geschichte wollen nicht umsonst gewesen sein.

    Daß zweitausend Jahre unserer Geschichte heute ihre Erfüllung finden im Reich der Deutschen durch Adolf Hitler – das schenke uns der allmächtige Gott!

    Reply
  2. 13

    Atlanter

    Die versteckte Tyrannei> Interview mit dem Juden Rosenthal – aufschlußreich und schockierend zugleich – Das Harold Wallace Rosenthal Interview 1976

    Talmud-Jude packte aus und wurde dafür ermordet

    Die versteckte Tyrannei – EINFÜHRUNG

    Diese Broschüre enthält den Text eines sehr aufschlussreichen und schockierenden Interviews mit einem Juden namens Harold Rosenthal, das 1976 von einem besorgten Patrioten, einem Walter White, Jr…. geführt wurde. Herr Rosenthal, ein einflussreicher Jude, der auf jüdische Weise gelernt hat und an der Regierungsarbeit in Washington, D.C., beteiligt war, erklärte das jüdische Engagement und die Ursache für die großen Probleme, mit denen wir heute konfrontiert sind.

    https://archive.org/details/BfeDDieVerborgeneTyranneiDasHaroldWallaceRosenthalInterviewVon1976

    Reply
  3. 12

    Verbreiten!

    Volkslehrer Nikolai Nerling neuestes Video:

    https://volkslehrer.info/videoarchiv/2019/6/26/links-und-rechts-damals-wie-heute

    Hinzuzufügen wäre:

    Rechts = In Übereinstimmung mit den Naturgesetzen (wogegen Linke alle Naturgesetze brechen, u.a. die obersten heiligsten Naturgesetze der Wahrheit, und der Erhaltung der Rassereinheit, welche in der Hochkultur der Germanen, unserer Vorfahren, mind. 30.000 Jahre lang wichtigste Gesetze über allem waren, da man wußte, daß diese die Grundvoraussetzungen sind, daß überhaupt eine Hochkultur entstehen kann). Die Linken sind fast alle hochgradig Gemischtrassige Ostjuden, und zwar khazarische Ostjuden mit blutsmäßiger Abstammung von Asiaten, vor allem Mongolenstämmen (Uiguren, Hunnen, weitere Mongolenstämme und von Turkvölker, und vielen anderen Völker), die in Raub- und Mordbanden-Einflutungen nach Westeuropa schon viele Male in der wahren Geschichte immer wieder trachteten, Westeuropa einzunehmen und auch mit dem 1. und 2. WK (die beide von ostjüdischen Khazaren in Freimaurer-Hochgraden und in Jesuiten und and. Glaubensorganisationen erzwungen und verlängert wurden, als Kriege gegen die weiße Germanischstämmige Rasse insbes. gegen die Deutschen) und die unser Land und seine Schlüsselstellen seit Ende der beiden Weltkriege feindlich besetzen und bis heute versuchen, sich lügnerisch als “Deutsche” und als “fromme Christen”, oder als “Deutsche mit Migrationshintergrund” und als Moslems, manche auch als esotherische Yoghi und dergleichen, auszugeben, obwohl sie sich einzig und allein als talmudische bolschewistisch-kommunistisch-zionistische Ostjuden fühlen und triebhaft hass-süchtig das deutsche Volk und alle germanischstämmigen Völker zu vernichten trachten, und die Weltherrschaft zu erzwingen trachten, in einem mörderischen Welt-Bolschewismus. Die UdSSR war der Großversuch dafür, mit Totalüberwachung, Gulags, und 60 Millionen von den bolschewistischen jüdischen Geheimdiensten Ermordeten Gegnern des Bolschewismus und Kommunismus, und noch mehr Enteigneten und in erbärmlicher Armut Dahinvegetierenden, währen die jüdisch-khazarischen Gewalthaber und Nomenklatura als Parasiten auf Kosten des russischen Volkes (das ebenfalls germanischblütig war,bevor es zwangsvermischt wurde mit Asiaten)

    Reply
  4. 11

    x

    Windräder gehören schnellstens verboten und von den Erstellern demontiert inclusive Betonfundament bzw. der gesamten Kostenübernahme

    https://www.mmnews.de/vermischtes/126437-video-windrad-schreddert-vogelschwarm

    Reply
  5. 10

    5 G - Abwehr

    Aktuelles von Oliver Janich :

    Reply
  6. 9

    ivan

    Was sind denn das für Kulturmarxisten?

    Reply
  7. 8

    arabeske-654

    Project Veritas: Googles Plan zur Rettung der Welt

    Am 24. Juni 2019 veröffentlichte James O‘Keefe und sein “Project Veritas“ verheerende Filmaufnahmen eines Gesprächs mit einem anonymen “Eingeweihten“ von Google und Gesprächsaufnahmen von Reportern mit versteckter Kamera mit Jen Gennai, ihres Zeichens geschäftsführende Leiterin des Bereichs “Responsible Innovation, Global Affairs“, welche folglich für “verantwortungsvolle Erneuerung“ auf weltweiter Ebene zuständig ist.

    Im Wesentlichen sagte Frau Gennai, dass sich die Führungsebene bei Google aktiv darum kümmern wolle, “die nächste Trump-Situation zu verhindern“ – dies mit Bezug auf die 2020 anstehenden Präsidentschaftswahlen. Weiter sagte sie:

    »Wir wurden 2016 alle vera*scht, nochmal, dies ging nicht nur uns so. Es war, … das Volk wurde vera*scht, die Nachrichtenmedien wurden vers*scht, irgendwie jeder wurde verar*scht, also haben wir uns schnellstens überlegt, was dort geschehen war und wie wir verhindern können, dass es wieder passiert.«

    So habe man die Such-“Algorithmen trainiert“ und verfolgt, ob dadurch das Wahlergebnis von 2016 verändert werden könnte. Dies bestätigte auch ein “Eingeweihter“ Mitarbeiter des Unternehmens, denn der K.I.-Algorithmus werde so programmiert, dass vornehmlich linksgerichtete Ansichten als Suchergebnis geliefert werden.

    http://n8waechter.info/2019/06/project-veritas-googles-plan-zur-rettung-der-welt/

    Reply
  8. 7

    Sehmann

    Vera Lengsfeld | “Die Eliten im Westen haben Angst vor einem neuen 89”

    Reply
  9. 6

    5 G - Abwehr

    Ist das Schicksal Europas besiegelt ?

    Eva Herman im Interview :

    Reply
  10. 5
  11. 4

    arabeske-654

    Fall Walter Lübcke: Stephan E. soll Mord gestanden haben

    Geständnis im Fall Walter Lübcke: Der tatverdächtige Stephan E. soll den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten zugegeben haben.

    Stephan E. soll gestanden haben, den Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke erschossen zu haben. Das berichteten Teilnehmer am Mittwoch aus einer nicht-öffentlichen Sondersitzung des Innenausschusses unter Berufung auf Generalbundesanwalt Peter Frank.

    Der CDU-Politiker Lübcke war in der Nacht zum 2. Juni mit einer Schussverletzung im Kopf auf der Terrasse seines Wohnhauses in Wolfhagen bei Kassel entdeckt worden. Er starb wenig später im Krankenhaus.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/walter-luebcke-stephan-e-mord-gestanden-33807468

    Jetzt ist er plötzlich im Krankenhaus verstorben????
    Das System ist durch und durch korrupt und man fragt sich wer hier eigentlich die Kriminellen sind.

    Reply
  12. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -88- | Informationen zum Denken

  13. 3

    Anti-Illuminat

    Es sollte nach den Krieg wieder über 40 Jahre dauern bis die Slowakei frei wurde.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  14. 2

    Andy

    Bei Archive org durch Zu-Fall gefunden:

    https://archive.org/details/EntlarvteFreimaurerei/page/n86

    Seite 85 “Katholische Freimaurerei”

    Unter “Jude, Jesuit, Freimaurer und Finanzmagnat haben das Kriegsbeil begraben”,

    Seite 92 “Das Bündnis zwischen Jesuiten und Freimaurern wurde am 28. Juni 1928 in Aachen feierlich abgeschlossen!”

    Man beachte: 28. Juni “dem Tage des Mordes von Sarajewo und Schandfriedensvertrag von Versailles.”

    Ab Seite 123, Geschichte, Gründungsgedanke, Verfechter des V Ö L K E R B U N D E S,

    oder sollte man es besser Maurerbund bzw “übles, frivoles Freimaurertheater” nennen?

    Reply
    1. 2.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
      https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

      Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
      https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen