Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

37 Comments

  1. 19

    x

    Abkopiert:

    Im Kaiserreich wurde der bürgerliche Tod per Gesetz ausgeschlossen und der Vermögenseinzug ebenfalls. Kein Wunder, das diese Gesetzgebung der Kirche nicht geschmeckt hat.
    Weiterhin kann der Papst nur Herrscher aller PERSONEN sein, nicht aller Menschen.
    … soweit alles schön und gut .. nur war Bismack ein schlauer Fuchs und trennte den Staat von der Kirche, mit dem Norddeiutschen Völkerbund endgültig . Wir waren somit in Selbstverwaltung und kein Lehen mehr vom Papst . Unauflöslich ist der ewige Bund gegen die Kirche…
    … Jetzt sollte auch Jedem klar werden, warum man uns Deutschen einen Dauerkrieg aussetzt und man uns vernichten will und warum man die Weimarer Republik ausrief . Damit war die Rückkehr zum kanonischen Recht in 1918 wieder illegal hergestellt worden . Nur wenn der letzte deutsche Erbe erlischt, hat der Papst gewonnen, denn jeder von uns kann das rückgängig machen, siehe BVG denn das deutsche Reich ist nicht untergegangen ..
    … Jetzt macht man uns mit Migranten fertig, leben in einem rechtlosen Raum und sind versklavt … Aber wie gesagt, man kann es ändern und 6 Millionen Deutsche haben das jetzt erkannt und auch ich arbeite hart daran, die Menschen zurück ins Licht und Recht zu führen .. ??… Aber nicht vergessen, das ist für uns Reichsdeutsche mit der immer noch und auf ewig einzig gültigen Reichsverfassung von 1871 obsolet. Bismarck hat das dem Vatikan für alle Deutschen auf ewig abgerungen! Und das war sicher der Hauptgrund letztendlich für die beiden Weltkriege, in deren Ergebnis die endgültige Vernichtung des Deutschen Kaiserrreichs von 1871 stand und bis heute wird hierdurch daran festgehalten…. bis eben der letzte deutsche Erbe stirbt!

    Reply
  2. 18

    Gernotina

    Sie werden ALLE gerichtet werden für ihr schändliches Tun ! Es würde ihnen grausen, wenn sie ahnten wie zielgenau und wie gerecht.

    Reply
  3. 17

    Sehmann

    Aus dem Artikel: “Die Jungen können sich an den Alten orientieren — weil diese mehr Lebenserfahrung haben ” – aber das haben die Alten auch nicht gemacht, als sie jünger waren, zumindest nicht die heutigen Alten, ich (60+) auch nicht. In alten Kulturen wie in Asien ist das noch der Fall, auch bei den Moslems, aber sie zeigen ihren Respekt gegenüber den Alten aus der eigenen Familie, nicht gegenüber den alten Ungläubigen in dem Land, das sie aufgenommen hat.

    Reply
  4. 16

    Jungspund

    74 Jahre lang dauert die Besatzung nun schon an. Und was genau hat ein Großteil der alten überhaupt geleistet, um sich den Respekt zu verdienen?

    Außer als schlechte Vorbilder seid Ihr doch zu nichts zu gebrauchen.

    Reply
    1. 16.1

      DaSeppi

      @Jungspund

      74 Jahre lang dauert die Besatzung nun schon an. Und was genau hat ein Großteil der alten überhaupt geleistet, um sich den Respekt zu verdienen?

      Außer als schlechte Vorbilder seid Ihr doch zu nichts zu gebrauchen.

      Und was habt Ihr Jungen schon geschaffen für die kommende Generation, wenn ich Fragen darf?
      Ihr lebt doch nur von der den Erfindungen und dem Wohlstand, den die “Alten” geschaffen haben.
      Außer schlauen Sprüchen kommt doch von Euch überhaupt nichts. Traurig, aber leider die Wahrheit!

      Reply
  5. 15

    arkor

    Ein paar Informationen über den neuen ukrainischen Präsidenten Selenkij

    Reply
    1. 15.1

      arabeske-654

      Ein Komiker als Präsident und der Staat als tägliche Fernsehshow. Da können wir locker mithalten, wir haben einen Zitteraal als Kanzlerdarstellerin und ein ganzes Haus voller Komiker, die sich für ein Parlament halten.

      Reply
  6. 14

    arabeske-654

    Verfassungsschutz: Zahl der Rechtsextremen erreicht neuen Höchststand

    Der Verfassungschutz vermeldet einen neuen Höchststand an Rechtsextremisten. Die Hälfte von ihnen wird als gewaltbereit eingestuft.

    Die Zahl der vom Verfassungsschutz registrierten Rechtsextremisten hat einen neuen Höchststand erreicht. Die Gesamtzahl belief sich im vergangenen Jahr auf 24.100, wie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Donnerstag bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts in Berlin sagte.

    Das sei ein Plus von 100 Menschen. Die Zahl gewalttätiger Rechtsextremisten lag demnach bei 12.700.

    Insbesondere wegen der “hohen Waffenaffinität” der Szene seien die Zahlen “besorgniserregend”, sagte Seehofer. In diesem Bereich bestehe eine “hohe Gefährdungslage”.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/verfassungsschutz-zahl-rechtsextremen-erreicht-hoechststand-33809508

    Die Gefahr von Rääääächst!! Ein Plus von 100 Menschen? Noch viel zu wenig. Das muß unbedingt mehr werden.

    Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Auch hier so zu lesen, ich meine von mir.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/06/20/hier-stinkt-es-gewaltig-oder-der-kampf-gaegen-raeaeaechts/#comment-45794

      Wie es unschwer zu erkennen ist, arbeite ich immer mit einem sexistischen Hintergrund, weil das ist zumindest noch nicht strafbar.

      Aber wie lange noch?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 14.1.1

        Sehmann

        Hallo Skeptiker, alter Schwede, wie siehst du denn deine Zukunft als alter Schwede in Hamburg?
        https://www.genuss7.de/media/catalog/product/cache/1/image/650x/040ec09b1e35df139433887a97daa66f/1/1/116761_1.jpg

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Eben musste ich mir erst mal ein Überblick verschaffen.

          Das sieht dann so aus.

          Also ab hier geht es los, ich meine mit Al Deppos.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/06/20/hier-stinkt-es-gewaltig-oder-der-kampf-gaegen-raeaeaechts/#comment-45836

          Aber meine Antworten sind ja nun wirklich nicht aus dem absoluten Nichts zu empfinden.

          Oder täuscht mich da mein Gefühl?

          Gruß Skeptiker

    2. 14.2

      Andy

      ZusammengeschweiSSt und bewaffnet = Divisionsstärke ! Damit könnten rasch ein paar Rattennester ausgeräuchert werden! 😀

      Reply
    3. 14.3

      Sehmann

      “registrierten Rechtsextremisten hat einen neuen Höchststand erreicht. Die Gesamtzahl belief sich im vergangenen Jahr auf 24.100” – ich halte diese Zahl für Propaganda, genauso wie die 12.700 gewalttätigen Rechtsextremisten, “waffenafin” bedeutet, sie haben ein Luftgewehr und eine Armbrust, die meisten sind auch noch jenseits 50 Jahre.
      Die wollen mal wieder das Schreckgespenst der “rechten Gefahr” an die Wand malen.

      Reply
  7. 13

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_85997124/angela-merkel-erneuter-zitteranfall-der-kanzlerin-im-schloss-bellevue-.html

    Immerhin, Sie hat das ihr angebotene Wasser abgelehnt !

    Hat sie Angst, möglicherweise vergiftet zu werden, wem kann sie noch vertrauen?
    Kann sie ihren speziellen Auftraggebern noch vertrauen, sie weiß, dass sie zu viel weiß, und das kann auch lebensbedrohlich sein.

    Auch eine Überlegung wert. Sie fliegen mit 2 Maschinen nach Japan, zu irgend einem Schlemmerabend, aber in welchem Flugzeug sitzt Frau Merkel ?

    Reply
    1. 13.1

      arabeske-654

      Das ist wie mit dem Lumpenpack, das man in einen Sack stecken soll um mit dem Knüppel drauf zu schlagen. Man kann sie auch in zwei Säcke tun, man trifft trotzdem keinen Unschudligen.

      Reply
    2. 13.2

      GvB

      Und wo in der Luft steigt sie um? Ähm, im Notfall?

      Merkel bekommt zwei Flieger für G20-Gipfel – Pannen-Serie bei Flugbereitschaft – FOCUS Online

      Der gespielte Witz…….

      https://www.focus.de/politik/deutschland/im-falle-eines-ausfalls-reaktionen-auf-pannen-serie-luftwaffe-fliegt-mit-zwei-flugzeugen-zum-g20-gipfel_id_10867697.html

      In welchem Flugzeug der Fluch-Bereitschaft sie sitzen tut?
      ….da wo die Flüüügel zittern 🙂

      Reply
      1. 13.2.1

        Andy

        @GvB

        Da bekomme ich Schreckensvisionen, wie die hier: 😀

        Reply
    3. 13.3

      Frigga

      Konnte wohl vor Zittern in dem Moment das Glas nicht halten, waere zu peinlich gewesen. Zu auffaellig.

      Reply
    4. 13.4

      Sehmann

      „Ich sehe in naher Zukunft eine Krise heraufziehen. Sie enerviert mich und läßt mich um die Sicherheit meines Landes zittern. In Friedenszeiten schlägt die Geldmacht Beute aus der Nation und in Zeiten der Feindseligkeiten konspiriert sie gegen sie. Sie ist despotischer als eine Monarchie, unverschämter als eine Autokratie, selbstsüchtiger als eine Bürokratie. Sie verleumdet all jene als Volksfeinde, die ihre Methoden in Frage stellen und Licht auf ihre Verbrechen werfen. Aktiengesellschaften sind inthronisiert worden, und eine Zeit der Korruption an höchsten Stellen wird folgen, und die Geldmacht des Landes wird danach streben ihre Herrschaft zu verlängern, indem sie die Vorurteile des Volkes ausspielt, bis der Reichtum in den Händen von wenigen angehäuft und die Republik vernichtet ist.“ -Abraham Lincoln, 5 Monate vor seiner Ermordung am 14. April 1865

      Reply
  8. Pingback: Alte Menschen – Man betrachtet sie im besten Fall als bemittleidenswert | Informationen zum Denken

  9. 11

    arabeske-654

    Deutschland im Jahr 2019: Ein Volk auf der Suche nach sich selbst

    http://n8waechter.info/2019/06/deutschland-im-jahr-2019-ein-volk-auf-der-suche-nach-sich-selbst/

    Reply
  10. 10

    5 G - Abwehr

    Norbert Bolz | “Der späte Sieg der DDR”

    Reply
  11. 9

    5 G - Abwehr

    Prophezeiungen im Rückspiegel: Österreich, Causa Sellner und Europa

    Martin Zoller spricht :

    Reply
  12. 8

    5 G - Abwehr

    Angela Merkel hat schon wieder gezittert

    So langsam müssen wir uns wirklich Sorgen um die Gesundheit
    der Bundeskanzlerin machen. „n-tv“ vermeldet, dass Angela Merkel
    nur acht Tage nach ihrem Aufsehen erregenden Schwächeanfall
    erneut einen Zitteranfall gehabt hat.

    Und zwar bei der Überreichung der Ernennungsurkunde an die neue
    Bundesjustizministerin Christine Lambrecht. Dieses Mal waren es
    die Beine, aber ein Glas Wasser lehnte sie ab. Sie will auch auf jeden
    Fall nach Japan zum G20-Gipfel fliegen.

    Vielleicht ist eine Krankheit auch der Grund, warum sie bisher alle
    Job-Angebote aus Brüssel abgelehnt hat.

    Quelle :

    https://www.journalistenwatch.com/2019/06/27/angela-merkel-hat-schon-wieder-gezittert/

    Reply
    1. 8.1

      arabeske-654

      Merkel der Popstar, die Weltkanzlerin und mächtigste Frau der Welt – zittert vor dem Deutschen Volk.

      Reply
      1. 8.1.1

        Maria Lourdes

        Angela Merkel hat wieder gezittert.

        Wir erinnern uns: Letzten Donnerstag empfing Kanzlerin Merkel den neuen ukrainischen Präsidenten Selenskij. Dabei fing sie in der prallen Sonne an zu zittern und schien nicht mehr in der Lage, ihren Körper zu kontrollieren. Später folgte die Erklärung: Sie habe zu wenig Wasser getrunken.

        Heute Vormittag, eine Woche nach ihrem Aufsehen erregenden Schwächeanfall, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die gleichen Probleme wieder gehabt. Bei der Ernennung der neuen Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fing die Kanzlerin im Schloss Bellevue plötzlich an, am ganzen Körper zu zittern.
        https://marialourdesblog.com/angela-merkel-erleidet-erneut-zitteranfall-video/

        Gruss Maria

        Reply
      2. 8.1.2

        Andy

        Meine Empfehlung: 4 Wochen intensive Chemobehandlung mit Beigabe von Morphium.

        95% Erfolgsaussicht schulmedizinisch garantiert!

        Reply
  13. 7

    arabeske-654

    Fall Lübcke: Ermittler stellen Tatwaffe sicher

    Im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke wurde offenbar die Tatwaffe sichergestellt. Außerdem nahmen die Ermittler zwei Personen fest.

    Nachdem der Tatverdächtige Stephan E. am Mittwoch den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gestanden hat, haben Ermittler nun die Tatwaffe sichergestellt. Das berichten NDR, WDR und “Süddeutsche Zeitung”.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/luebcke-ermittler-stellen-tatwaffe-33809186

    Ah ja, der Verdächtige, der sich seit 10 Jahren einem bürgerlichen Leben verschrieben, Frau und Kind hat, legt auf dem Gelände seine Arbeitgebers ein Waffendepot an, das er räumen müßte, sollte er seinen Arbeitsplatz verlieren.
    Dort werden dann zufällig Waffen und auch die Tatwaffe gefunden. Gleichzeitig poppen auch noch zwei andere auf (Netzwerk – NSU2.0), die die Waffen vermittelt und verkauft haben sollen, und damit natürlich Beihilfe zum Mord geleistet haben. Waffenverkauf ist Beihilfe zum Mord, im größeren Maßstab, dann natürlich Beihilfe zum Völkermord.

    Reply
  14. 6

    arkor

    Durchaus interessant, besonders die Fragen zu GG Art. 18, Fragestunde des Bundestages. Auch das man von einem Afrika mit einem Durchschnittalter von 15 lernen könne….interessanter Hinweis auf die sich überschlagende Demographie, denn mit 13 bis 16 sind die meisten Frauen in Afrika bereits wieder schwanger….
    Die jetzigen Zahlen zugrunde gelegt und dies ist sehr wahrscheinlich findet eine Verdoppelung der Bevölkerung in 4-7 Jahren stat, was eine jetzige Entwicklung ist und keine Prognose und was das für Europa bedeutet, kann sich jeder an drei Fingern abzählen
    https://www.youtube.com/watch?v=2PZJ6sMbbFk

    uns läuft die Zeit davon, denn wir können nur aus unseren Rechten handeln, arbeiten agieren und diese Wege sind festgelegt:

    Reply
    1. 6.1

      Andy

      Bei unseren hinterhältigen Gegnern sind die Wege ebenfalls festgelegt, nach ihren “Rechten”,seit ewiger Zeit handelnd, immer im Hintergrund, versteckt, gewissenlos, durch schamlose Lüge, Hoch- und Landesverrat, Anzettelung von blutigen Revolutionen, Krieg und Bürgerkrieg, Mord usw. usf., nachweiẞbar zumindestens seit Friedrich dem Groẞen.

      https://archive.org/details/EntlarvteFreimaurerei/page/n2

      Reply
    2. 6.2

      arabeske-654

      19.000, 950 Deutsche, als Reichsbürger eingestuft, rechtsextrem und waffenaffin. Das ist doch schon mal eine Hausnummer. Die müßte man nur mal unter einen Hut bekommen, damit sie in eine Richtung arbeiten und nicht alle in verschiedene am Strang ziehen.

      Reply
    3. 6.3

      Sehmann

      “was das für Europa bedeutet, kann sich jeder an drei Fingern abzählen” – was das für Deutschland bedeutet, die alle aufnimmt, für Ungarn, Polen, Tschechien, Slowakei etc. hat das keine Bedeutung, und für Deutschland müsste das auch keine Bedeutung haben.
      Außerdem – ein EU-Papier hält 274 Mio Menschen in der BRD für möglich:
      ab Min 29:50: https://www.youtube.com/watch?v=bMy3IepmlvY&t=2103s

      Wollen wir nach Erreichen dieser Zahl etwa die Grenzen dichtmachen? Keine Familienzusammenführung mehr zulassen? Das wäre aber unmenschlich. Wahrscheinlich sind dann aber die Lebensverhältnisse hier so grauenhaft, das selbst der Slumbewohner aus Kalkutta lieber zu Hause bleibt.

      In den USA leben 250.000 Mennoniten, die ursprünglich aus Norddeutschland und den Niederlanden stammen. Vor 30 Jahren sagten man ihr völliges Verschwinden voraus, aber tatsächlich ist es die am schnellsten wachsende Bevölkerungsgruppe in den USA, die sich alle 20 Jahre verdoppeln, im Durchschnitt hat jede Frau 8 Kinder. Sollten die Deutschen alle Mennoniten werden?

      Reply
  15. 5

    Anti-Illuminat

    Fremde sind eben hierzulande mehr Wert als Alte

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  16. 4

    Andy

    Hier heiliges deut-sches Altsprech:

    http://www.deutonia.de/Index.htm

    Reply
  17. 3

    Atlanter

    Lexikon brd-Neusprech – deutsch ergänzt

    Veröffentlicht von hanseatenblogbuch am Januar 28, 2016

    Wer heute nicht den geschulten Blick hat und die Lügen der Systemmedien nicht durchschaut, hat es schwer, den tieferen Sinn der allermeisten Pressemeldungen zu erfassen. Die Heimtücke ist auch schwer zu erkennen, es werden ein paar Prozent Wahrheit mit den selbstfabrizierten bzw. vorgegebenen Lügen vermengt und als absolute Wahrheit ausgegeben. Linke Ideologie pur, wie aus dem Lehrbuch des (J) Marcuse. Deshalb haben wir uns entschlossen, ein kleines Lexikon als Übersetzungshilfe und Leitfaden zu verfassen. Es wird nach und nach ergänzt.

    »Abitur« – Hauptschüler 1955

    »Aktivist« – linker Rechtsbrecher; Randalierer; Terrorist; Chaot

    »AStA« – Chaotenversammlung ultralinker Langzeitstudenten; Geldverschwendung der Zwangsabgaben aller ehrlichen Studenten zur Förderung wirrer, nichtfunktionierender Ideologien; Politischer Kindergarten für zukünftige JUSO-Bonzen

    »aufklären« – politisch indoktrinieren; bedrängen; bedrohen

    »Aufmarsch« – friedliche Versammlung von Nicht-Linken; genehmigte Demonstration deutscher Bürger

    »Autonome« – konspirative marxistische Kriminelle in der Tradition der Baader-Meinhof-Bande; Möchtegern-Verbrecher

    »Begegnung der Kulturen« – Unterwerfung des Abendlandes vor dem Islam

    »behauptet« – vorangestelltes Schlagwort, wenn Nichtlinke beweisbare Fakten nennen

    »Bereicherung« – Plünderung, Belästigung und Gewalt durch fremde Eindringlinge

    »Chancengleichheit« – Sozialismus/Kommunismus/Marxismus/Bolschewismus

    »Demokratie« – Heuchelei, siehe hier http://senftenberger.blogspot.com/2012/10/todesstrafe-die-heuchelei-der-demokraten.html

    »Demonstrant« – linksextremer Brandstifter

    »Dialog« – auch Dialüg genannt; Stellen von Forderungen

    »Der Che« – Guevara; Terrorfürst; stalinistischer Blutsäufer; Staatsterrorist; feuchter Traum aller linker Möchtegernrevolutionäre; stürzte mit seinem Komplizen Castro Ende der Fünfziger des letzten Jahrhunderts die kubanische Regierung, seine erste Handlung nach der Erringung der Macht war die Beschlagnahmung des kubanischen Staatsschatzes und Plünderung des Landes; eiserner Stalinverehrer; endete als toter Möchtegern-Heiliger im bolivianischen Dschungel

    »Die Rosa« – Luxemburg, Terrorfürstin; Berufsverbrecherin, die ab 1918 mit ihrem Komplizen Liebknecht die Deutschen gegeneinander aufzuhetzen versuchte, beide natürlich (J) Auserwählte; großes Idol aller linker Spinner, fand ein unrühmliches Ende als Wasserleiche, sogar ein Lied wurde nach ihr benannt: „Es schwimmt eine Leiche im Landwehrkanal, ganz glitschig und feucht…“

    »dubios« – abwertende Bezeichnung nichtlinker Ideen und Persönlichkeiten in der Systempresse

    »Einzelfall« – zynische Bezeichnung der Linkspresse, wenn wieder einmal ein Deutscher von fremden Eindringlingen grausam ermordet wurde

    »Europäischer Gedanke« – Kontrollsucht; Einheitswahn; steht diametral dem Gedanken des Europas der Vaterländer gegenüber

    »Europäische Union« – zentralistische Diktatur nach Vorbild der UdSSR

    »Flüchtlingshelfer« – Schleuser; Menschenhändler

    »friedenserhaltende Maßnahmen« – (Angriffs)krieg; aggressive Einmischung in die Angelegenheiten fremder Völker unter den Schlagworten „Demokratie“ und „Menschenrechte“

    »Friedensnobelpreis« – Auszeichnung der Eine-Welt-Mafia für Institutionen und Menschen, die aktiv freie Völker bekämpfen; Pseudopreis für „benachteiligte MenschInnen“, um die krasse Tatsache zu überdecken, das die naturwissenschaftlichen Nobelpreise zu allermeist an weiße Menschen gehen

    »friedliches Miteinander« – Schaffung einer Gegengesellschaft auf Kosten einer vorher funktionierenden Gemeinschaft

    »Gesamtschule« – Menschenversuchsanstalt; Gehirnwäsche von Schülern zum willenlosen Befehlsempfänger

    »Gesellschaft« – ist laut den Linken an allem schuld; Ende der siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts ersetzten Marxisten das positiv besetze Wort „(einigende) Volksgemeinschaft“ durch das kalte, nichtssagende Füllwort „die Gesellschaft“

    »Globalisierung« – ist ein nebulöser Begriff, der ganz unterschiedlich gedeutet wird. Am besten übersetzt man dieses Wort mit: Weltherrschaftsstreben der Bankster; Ausbeutung; Piraterie

    »Hasskommentar« – jegliche Kritik am brd-Regime, an seinen Schergen und seiner Ideologie

    »hetzen« – beweisbare Argumente nennen

    »homophob« – normal veranlagt

    »Humanitäre Hilfe« – Unterstützung von Terroristen

    »Integration« – servile Erfüllung sämtlicher Ausländerwünsche

    »Intensivtäter« – ausländischer Berufsverbrecher

    »Jugendlicher« – ausländischer, erwachsener Messerstecher oder U-Bahn-Schläger

    »Kampf gegen Rechts« – künstlicher Wirtschaftszweig zur Alimentierung von arbeitslosen linken Spinnern und 68ern auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung

    »Klimawandel« – unbewiesene Wetterveränderung; Klimaschwindel; Ablenkung der Massen von tatsächlichen Problemen

    »Menschenrechte« – Vorzugsbehandlung; sorgenfreies Leben auf Kosten der Allgemeinheit

    »menschenverachtend« – Lieblingsvokabel aller linken Empörer; Bezeichnung der Linken für das, was sie für rechts halten; die Eigenarten und Unterschiede der Völker erkennen und benennen; die Ungleichheit der Menschen mit Beispielen belegen

    »menschliche Vielfalt« – planmäßige Zerstörung des einheimischen Volkes; die Vielfalt der Völker durch linke Einfalt ersetzen

    »Minderheiten« – Hätschelgruppen linker Männinen

    »modern« – sklavisch jeder modernen Vorgabe hinterherlaufen, haben sie diese erreicht, sind sie schon unmodern

    »Multikulti« – geplanter Völkermord; Verdrängung einheimischer Kultur zugunsten fremder Gegengesellschaften; nichtfunktionierende linke Ideologie

    »Nazi« – Freiheitskämpfer; Andersdenkender; Dissident; Nichtlinker; Menschen, die noch ein Herz und ein Gewissen haben

    »NGO« – Profitcenter für arbeitslose Geisteswissenschaftler; aggressive Einmischungs-Lobby

    »Politiker« – Befehlsempfänger fremder Vögte

    »Prügelei« – schwerer/heimtückischer Mordversuch ausländischer Bestien und/oder verhetzter Antifanten an einem unschuldigen Deutschen, der zufällig des Weges gekommen ist

    »Rassismus« – eines der Hauptinteressengebiete linker Gutmenschen; Tatsache, das die menschlichen Rassen unterschiedlich, bunt und vielfältig sind; Benachteiligung von Nicht-Weißen durch Weiße (nie umgekehrt!)

    »rechter Mob« – heldenhafte Deutsche, die sich mutig der Zerstörung ihrer Heimat entgegenstellen

    »Reformen (ökonomisch)«: Umlenkung von Volksvermögen in die Hände von Spekulanten; Abbau sozialer Errungenschaften im Sinne der Gewinnmaximierung; Privatisierung von Gewinnen, Sozialisierung von Verlusten

    »Sozial Schwache« (auch »Sozial Benachteiligte«) – faule Schnorrer

    »sogenannt/e« – abwertendes Füllwort, wenn Nichtlinke beweisbare Fakten nennen

    »Studie« – Propaganda mit falschen Argumenten zugunsten einer Ersatzreligion, z.B. dem Klimaschwindel

    »Südländer« – schwerkrimineller Orientaler aus dem ominösen „Südland“, ein Land, das man bisher noch auf keiner Landkarte finden konnte, ist vielleicht das Morgenland?

    »Talent« – bildungsferner ausländischer Transferempfänger

    »Toleranz« – Selbstaufgabe; Duldung jedlicher Perversität und Grausamkeit

    »umstritten« – abwertendes Schlagwort der Systempresse, wird im Zusammenhang mit nichtlinken Persönlichkeiten und Ideen verwendet

    »(unbekannter) Täter« – Verbrecher ausländischer Herkunft

    »Vielfalt« – geistige Einfalt

    »Volksverhetzung« – Wahrheit

    »Weltbürger« – Selbstbezeichnung wurzelloser Gestalten, die weder eine Vergangenheit noch eine Zukunft haben. Ursprünglich bezeichnete sich so nur ein wurzelloses Mischvolk mit negroidem Einschlag, die sich einbildeten, sie seien die Herren der Welt

    »weltoffen« – Arsch offen, oft verbunden mit einem verklumpten Strohballen statt einem Gehirn bei diesen „MenschInnen“; arrogante, lächerliche Einstellung etwas Besseres zu sein als seine Mitmenschen

    »zeigt Gesicht« – macht sich lächerlich; beweist servil, das er ein guter brd-Demokrat ist

    https://hamburgerbeobachter.wordpress.com/2016/01/28/lexikon-brd-neusprech-deutsch-ergaenzt/

    Reply
  18. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen