Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

55 Comments

  1. 16

    Der Friese

    Liebe Maria Lourdes!
    Kann ich bitte deine private Email-Adresse haben?
    Merci
    Der Friese

    Reply
    1. 16.1

      Maria Lourdes

      Hab Dir direkt ne Email geschrieben Friese!

      Gruss Maria

      Reply
  2. 15

    5 G - Abwehr

    KANZLER KURZ UNTER DRUCK !

    REGIERUNGSSTURZ GEPLANT GEWESEN ?

    Reply
  3. 14

    5 G - Abwehr

    Was ist dran an diesem ” Gerücht ” ?

    Reply
  4. 13

    arkor

    Da wird sich manches deutsches Schlafschaf die Augen reiben, dem erzählt worden ist, dass die Wahlen in Istanbul ein Denkzettel gegen Erdogan´s “antidemokratischen” Kurs wäre. NICHTS falscher als das, was LÜGENMEDIEN da verbreiteten. In Wirklichkeit war den Türken in Istanbul der Umgang Erdgans mit FLÜCHTLINGEN (da sind sie ja noch welche) aus Syrien zu lasch.
    Nun steht Erdogan unter Druck und möchte die Syrer so schnell wie möglich los werden, sowohl nach Syrien, wie nach Europa. Das von den Feindmedien (Feindmedienlizenz) des deutschen Volkes verbreitete Bild ist also völlig falsch.
    Erdogan verstärkt die Deoprtierung von Syrern nach Syrien.

    https://it.insideover.com/migrazioni/turchia-migranti-idlib.html?utm_source=ilGiornale&utm_medium=article&utm_campaign=article_redirect

    Reply
  5. 12

    arkor

    Innenminister von NIgera warnt vor der Ausweitung des islamischen Terrorismus für Afrika und EUROPA durch die Lage in Libyen, womit die kriminelle Schleuserisituation gemeint ist. Damit ist ein offizieller Zusammenhang dargestellt der islamischen Terrorismus, der sich momentan, kaum berichtet VON EURIOPÄISCHEN MEDIEN und der Schleppersituation, inklusive der aktuellen Seenotrettungschlepperaktivität.

    Das hat Sprengstoff….

    https://it.insideover.com/politica/il-niger-lancia-lallarme-la-guerra-in-libia-aiuta-il-terrorismo.html?utm_source=ilGiornale&utm_medium=article&utm_campaign=article_redirect

    Reply
  6. 11

    Bettina

    Habt ihr gestern Abend die Nachrichten verfolgt?
    Und habt ihr auch verfolgt, wie sie alle aufschreien und mit den Füßen scharren, wie sie sich winden und wie sie laut keiffen? (von mir: “eine Anlehnung an den jüdischen Katechismus, nachzulesen bei endederlüge.com)

    Seit Jahren gibt es linke Netzwerke, die gerne und lustvoll Deutsche an den Pranger stellen und denunzieren, solche Paparazzi, die auf Demonstrationen hinterhältig Fotos (fast schon als wollten sie jemanden abknallen) schießen und diese Fotos danach ins Netz stellen, z.B. indymedia ist so eine beispielhafte ekelhafte Plattform.

    Aber hat schon mal jemand von der Entrüstung darüber gehört, dass dies nicht schicklich sei und dass erst dadurch Gewalttaten verübt werden? Vor allem, wurde darüber je in der Tagesschau berichtet?

    Beim zweiten Beitrag spricht der Jan Hofer gestern Abend darüber:
    https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-32459.html

    Mir persönlich fehlt da die Selbstreflektion bei den Beteiligten, alle sagen nur Mimimi und haben jetzt Schiss ohne Ende. Was sie aber vorher für Dummzeugs herausgelassen haben, das sehen sie selbst nicht! Natürlich brauchen sie jetzt für den Bundestag ihre Zugbrücke, gerade weil sie Mist gebaut haben und berechtigt das Volk fürchten müssen!

    Es ist ein Kasperltheater hoch drei, was hier gerade in Deutschland passiert und was darüber in den öffentlich Rechtlichen gesendet wird!

    Hier der Link zur Seite Nürnberg 2.0, da könnt ihr selbst nachsehen, was so Schlimmes gepeichert wurde:
    http://wiki.artikel20.com/?n=Main.SchwarzeListe

    Wenn es doch damals in Nürnberg ab 45, so gerecht zugegangen wäre, wie uns die Geschichtenschreibung und all die Geschichtenerzähler heute einreden wollen, warum haben die Heutigen am Pranger so dermaßen Angst vor Nürnberg 2.0 und einem aktuellen Prozess ihrer nachweisbaren Fehlbarkeiten?

    Alles liebe euch und lasst uns gemeinsam Deutschland retten
    Bettina

    Reply
  7. Pingback: Gekaufte Forschung – Eine verspätete Kritik der marktkonformen Wissenschaften. | Informationen zum Denken

  8. 10

    arkor

    POLIZEI nimmt SIND ja keine Deutschen, also braucht man KEINE PERSONALIEN:

    https://www.welt.de/vermischtes/article197548839/Duesseldorf-Erneut-Randale-von-60-Jugendlichen-im-Rheinbad.html

    es habe sich nach dem Aussehen um Nordafrikaner gehandelt…von zwei Iranern wurden die Daten erfasst…..lach…

    Aber es wird schon etwas sehr deutlich, nämlich mit was für einem Anliegen die Männer hierher geschickt wurden. Da kommt ja KEINER UNGEPLANT UND OHNE HILFE also BEIHILFE hierher….was noch von äußerster Wichtigkeit ist…und die Afd ja so gerne vergisst zu erwähnen….wie z. b. die Mithilfe DER TOLLEN HERREN ORBAN UND SALVINI!

    Salvini quacksalvert von neuen Gesetzen, dabei reichen die bestehenden sowohl für die KONFISZIERUNG der Schiffe und lebenslängliche Haft der “Seenotretter” …was er hätte schon IN DIE WEGE LEITEN MÜSSEN, nicht etwa …dass er die Wahl hätte. …

    Überall selbst in der BRD – BUNDESANWALTSCHAFT, liegen die Hinweise auf das Einbringen von Terroristen, irregulärer Kämpfer, vor denen geholfen wurde sich der Verfolgung Vollzugs, ihrer Kriegsverbrechen zu entziehen und sind hier als faktische irreguläre Kämpfer eingedrungen, …was sie bis zum Ende bleiben werden.

    Reply
    1. 10.1

      arkor

      Leider muss man sogar der Welt hier zustimmen, denn Salvini sorgt dafür, dass noch mehr Illegale auf deutschen Boden kommen.
      https://www.welt.de/debatte/kommentare/article197538427/Fluechtlinge-Salvinis-doppeltes-Spiel-in-der-Migrationspolitik.html

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        Passend hierzu: Das vermeintliche Unglück, ob wahr nicht, wissen wir noch nicht.
        – 5 km vor der libyschen Küste, also küstennah,
        – bricht das Schiff in zwei Teile, was verwunderlich ist, da ja Schlauchboote nun mal nicht zerbrechen. Es war also ein Schlepperschiff und sie sollten erst in die allseits bekannten Schlauchboote umsteigen, wo sie dann von den Schlepperorganisation-Seenotrettung, übernommen werden.
        – doch warum waren die berühmten “SEENOTRETTER ” NICHT vor ORT? Ja das schreiben die Medien nicht gerne rein, nur dass sie nicht da waren. Die Antwort ist einfach: Weil die SCHLEPPERVERBRECHERORGANISATION in AFRIKA die ILLEGALEN noch nicht IN INTERNATIONALE GEWÄSSER gebracht hat! Und die SCHLEPPERVERBRECHER-aus Europa “Seenotretter” konnten deshalb nicht TÄTIG werden!
        – Wieso sind die genauen Zahlen bekannt, wenn die Menschen ertrunken sind, aber nicht gefunden? Antwort: Na weil SIE BEKANNT SIND, da es sich um ORGANISIERTES VERBRECHEN handelt.
        Fazit: Wir haben es hier mit einem MISSGLÜCKTEN Schlepperverbrechens zu tun, welches schlicht MISSGLÜCKT ist.
        Die europäischen Staaten haben sowieso Satellitenaufnahmen davon, mit denen man dies nachvollziehen kann. Wäre interessant, welche von den “Seenotretter-Schlepperverbrecherorganisationen” da bereits in der Nähe im INTERNATIONALEN GEWÄSSER GEWARTET HABEN!
        Da sind wir dann BEI ORGANISIERTEN VERBRECHEN, in dem DER TOD BETEILIGTER BILLIGEND IN KAUF GENOMMEN WURDE!
        Wer da in der NÄHE WAR, wird noch festgestellt werden!

        https://www.spiegel.de/politik/ausland/libyen-nach-bootsunglueck-bis-zu-200-tote-befuerchtet-a-1279340.html

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Skeptiker

          @arkor

          Kommt wohl immer darauf an, wo man gerade Nachrichten eben liest.

          Freitag, 26. Juli 2019
          Polizei räumt erneut “Rheinbad”
          Gruppe terrorisiert Freibad in Düsseldorf

          Reinkopiert.
          ================

          Das städtische Schwimmbad war bereits am letzten Juni-Wochenende an zwei Tagen hintereinander wegen aggressiver Stimmung vieler Gäste vorzeitig geschlossen worden.

          Nach Polizeiangaben hatten sich damals mehrere Hundert Jugendliche und junge Männer zusammengerottet. Viele von ihnen seien nordafrikanischer oder arabischer Herkunft gewesen, hatte ein Polizeisprecher gesagt. Es seien allerdings nur von zwei Männern die Personalien aufgenommen worden – wegen Beamtenbeleidigung. Bei ihnen habe es sich um Iraner gehandelt. Das Rheinbad hatte daraufhin beschlossen, externe Sicherheitsmitarbeiter einzusetzen.

          Hier komplett
          https://www.n-tv.de/panorama/Gruppe-terrorisiert-Freibad-in-Duesseldorf-article21171601.html

          ==========================
          Freitag, 26. Juli 2019

          135 Migranten an Bord

          Salvini verweigert Küstenwache einen Hafen

          Es ist ein Schiff der eigenen Küstenwache, doch Italiens Innenminister Salvini verweigert ihm die Einfahrt in einen Hafen des Landes. Denn an Bord sind 135 Migranten. Der Minister fordert von der EU, dass diese auf andere Länder verteilt werden, bevor sie an Land dürfen.
          Italiens rechtsradikaler Innenminister Matteo Salvini verweigert einem Schiff der italienischen Küstenwache mit 135 Migranten an Bord die Einfahrt in einen Hafen des Landes. Die Regierung in Rom habe die EU-Kommission “offiziell darum gebeten, die Verteilung der Migranten an Bord zu koordinieren”, hieß es aus Kreisen des Innenministeriums. Bevor es dazu kommt, soll das Schiff nicht in Italien anlanden dürfen.

          Hier weiter.
          https://www.n-tv.de/politik/Salvini-verweigert-Kuestenwache-einen-Hafen-article21171308.html

          P.S. Aber Arcor schreibt.

          Leider muss man sogar der Welt hier zustimmen, denn Salvini sorgt dafür, dass noch mehr Illegale auf deutschen Boden kommen.

          Nun ja, wenn die Welt es wohl so schreibt, geht mir das echt sonst wo vorbei.

          Was bedeutet überhaupt Recht?

          Glauben Sie bitte nicht, das Recht was mir Gerechtigkeit zu tun haben könnte, soll mal ein Professor der Rechtswissenschaften gesagt haben.

          Allerdings war er schon in Pension oder so.

          Nun ja!

          Gruß Skeptiker

        2. 10.1.1.2

          arkor

          Skeptiker: 18.53: Die “Flüchtlinge”, die ja keine sind, aber von Salvini trotzdem so genannt werden, SIND AUF EINEM ITALIENISCHEN MARINESCHIFF, also ITALIENISCHES HOHEITSGEBIET und deshalb sind bereits im INLAND! Salvini KANN es also nicht abweisen, sondern nur AUFSCHIEBEN. Was macht er? Er verlangt die KOORDINIERUNG, was bedeutet, dass ANDERE LÄNDER, was bedeutet; DEUTSCHLAND, die Illegalen aufnehmen sollen.

          NATÜRLICH KÖNNTE SALVINI AUCH EINFACH DIE ILLEGALEN NACH AFRIKA ZURÜCKBRINGEN LASSEN!

          Ich weiss nicht, aber wie oft habe ich dies eigentlich schon erklärt und im Gegenteil dessen, dass das RICHTIGE NACH AUSSEN GETRAGEN WIRD, wird UNSINN HIERHER GETRAGEN!

          Was ist EUER WERT? EURER WERT MISST SICH AN EUREM HANDELN! Statt die Wenigen zu sein, die das WAHRE NACH AUSSEN TRAGEN – tragt IHR DEN Schwachschund HIER HEREIN!

        3. 10.1.1.3

          Skeptiker

          @arkor

          Dann bist Du ja sogar im Recht, wie ich gerade fest-stelle:

          Weil es steht ja explizit.

          Reinkopiert.

          ==================
          Es ist ein Schiff der eigenen Küstenwache, doch Italiens Innenminister Salvini verweigert ihm die Einfahrt in einen Hafen des Landes. Denn an Bord sind 135 Migranten. Der Minister fordert von der EU, dass diese auf andere Länder verteilt werden, bevor sie an Land dürfen.
          ===================

          Hier weiter.
          https://www.n-tv.de/politik/Salvini-verweigert-Kuestenwache-einen-Hafen-article21171308.html

          Weil das mit der eigenen Küstenwache kann man so leicht überlesen, weil wer kennt nicht die Sendung hier.

          Kein Wunder aber auch.

          Pamela Anderson on Baywatch #6

          https://www.youtube.com/watch?v=AbpsUYLUuRs

          Nun ja ” Jene” kündigen immer alles vorher an.

          Zumindest ist es ja nun so weit gekommen, das die Deutschen aus den eigenen Freibädern flüchten müssen, dank der See-Not-Rettung.

          Lach.

          Gruß Skeptiker

        4. 10.1.1.4

          arkor

          eben Skeptiker: Das Gedeächtnis mancher “patriotischer” Deutscher ist wohl kurz und sie haben schon vergessen, dass Italien ein HAUPTSCHLEPPER war und einen SCHLEPPERFÄHRLINIE mit der ITALIENISCHEN MARINE eingerichtet hatte.
          Ebenso wie der PARTIOTISCHE ORBARN die MILLION ILLEGALER durch UNGARN schleuste und dann mal auf PARTIOT machte, der aber nun als vermeintlicher Hauptfeind trotzdem v. d.Leyen in ihrer EU-Postennahme unterstützte, wie auch Polen übrigens und ohne sie wäre es nicht gegangen.

          SALVINI DER ACH SO TOLLE HAT OFFIZIELL DEN SCHLEPPERDIENST wieder AUFGENOMMEN!

        5. 10.1.1.5

          Sehmann

          ” tragt IHR DEN Schwachschund HIER HEREIN!” – es sollte jeder selber beurteilen dürfen, was Schwachschund ist.
          Salvini lässt scheinbar keinen Illegalen anlanden, bevor nicht andere Länder sich zur Aufnahme bereit erklären.
          Und die Franzosen und vor allem Deutschen werden sich bereiterklären, vielleicht nehmen Finnland, Lettland und Estland noch 2 oder 3, gegen großzügige finanzielle Zusagen, sie werden dann ohnehin zu den Verwandten (und vollen Futtertrögen) in die BRD reisen.
          Die Italiener können sich freuen, sie werden nicht weiter belastet, die Deutschen auch, bekommen sie doch die gewünschten “Fachkräfte” und werden schneller”bunt”, ich glaube, das nennt man auf Neudeutsch “win.win-Regelung”.

        6. 10.1.1.6

          Sehmann

          “…SCHLEPPERFÄHRLINIE mit der ITALIENISCHEN MARINE eingerichtet hatte.” – nein, das war ein europäische Mission, vor allem auf Druck der BRD, Salvini hat sie beendet.
          Auch Orban hat nur durchgeschleust, was die Deutschen gewünscht haben, ohne Druck der BRD hätte er dies nicht getan..
          Die BRD-Regierung ist die in der EU treibende Kraft bei der Illegalen Migration, trägt auch regelmäßig freiwillig die Hauptlast.
          War auch eine treibende Kraft beim Migrationspakt.

        7. 10.1.1.7

          Skeptiker

          @arkor

          Tendenziell wollte ich aus der Nummer ja rauskommen, bis mich diese Musik eingeholt hat.

          Nirvana – Lithium (Legendado)

          https://youtu.be/n-645GlDVH8

          ============================

          P.S. Ich habe mir das Stück gerade richtig laut angehört.

          Meine Frage ist: Über was geht der Gesang überhaut?

          Gru0 Skeptiker

      2. 10.1.2

        Sehmann

        Salvini wird keine oder kaum Flüchtlinge aufnehmen, das sorgt dann für mehr Flüchtlinge in Frankreich und vor allem die BRD, und Merkel und Co betteln doch förmlich danach, warum sollte man ihr die Bitte verwehren.
        Er vertritt die Interessen Italiens, die Deutschen müssen ihre Interessen schon selber vertreten, und die wollen ja “bunt” sein und brauchen mehr Fachkräfte.
        So einen zweiten Salvini wünsche ich mir auch für die BRD, zumindest als Übergangslösung.

        Reply
    2. 10.2

      GvB

      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/07/27/deutschland-50-suedlaender-randalieren-wollen-polizeiwache-stuermen-mit-dutzendfacher-verstaerkung-konnte-die-polizei-gerettet-werden/

      Starnberg? STARNBERG!

      Waren die Schüler evtl.aus “gutem Hause”?
      Verzogene Söhnchen ? Wer in Starnberg wohnt- ist meistens “wohlbetucht”.
      Mit Kontakten zu Drogilanten…?

      ..und:Welcher “Asylant” macht schon Abi?

      Reply
    3. 10.3

      arkor

      Polizei nimmt keine Daten und Personalien, von den Randalierern auf, sollte dies heißen

      Reply
  9. 9

    arkor

    Was ist der bedeutendste Tag für ein Volk, welches für 72 Jahre in der Hanldungsunfähigkeit war?

    https://www.facebook.com/Bjoern.Hoecke.AfD/posts/2390764141164858?comment_id=2390765441164728&notif_id=1564226124644911&notif_t=feed_comment_reply

    Armand Korger ….und da sie schon gerade da sind Herr Höcke: Was würden Sie sagen ist der bedeutendste Tag für ein Volk, welches 72 Jahre in der Handlungsunfähigkeit war? Einfache Frage, die man beantworten können sollte als Deutscher.

    Doch wenn man, also das deutsche Volk, diesen Zustand (der Fremdmodalität, der Entrechtung) nicht will, dann wäre das deutsche Volk gefragt:
    https://youtu.be/-pcqx6yeF3U?t=183

    Das deutsche Volk stellt sich hinter seine Rechte und sammelt sich auf
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Das Deutsche Volk ist in die Handlungsfähigkeit getreten….

    https://youtu.be/fHfZD_aunzQ?t=12601

    facebook.com/armand.korger/posts/2275385152530090

    Reply
  10. 8

    Sehmann

    Noch besser – spar dein Mitleid für dich selber auf, du wirst es noch brauchen.

    Reply
    1. 8.1

      arabeske-654

      Nein Andy, wir müssen Sehmann vielmehr danken, führt er uns doch sehr anschaulich vor, wie sich der induzierte Irrsinn manifestiert. Er vergleicht die Wahlen in einem realen subtantiellen Staat mit den Wahlen in der imaginären BRD und meint dort keinen Unterschied zu sehen. Er erkennt nicht, das die BRD nicht existiert außer in seinem Schädel als feuchter Furz. Dieser feuchte Furz blubbert periodisch nach außen und macht uns “Dummdeutsche” klar, das das real existierende substantille Deutsche Reich die Illusion sei und der feuchte Furz in Semanns Schädel die Realität. Weil all die anderen Irren ja auch BRD machen, muß sie echt sein. Die jedoch die Deutsches Reich sind und sein wollen, sind viel zu wenig, also gibt es das Deutsche Reich nicht, die Logik eines Geisteskranken.
      Dabei könnte der feuchte Furz nicht mal angeben, wo genau sich die BRD befindet und welche Abmessungen sie hat, so rein mathematisch (a*b*c). Aber der feuchte Furz geht wählen also ist er auch real.

      Reply
      1. 8.1.1

        Andy

        Du hast natürlich vollkommen recht, aber früher sagte man noch, das Selbstgespräche, wie oben unter 7, erste Anzeichen von Idiotie seien. 😀

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Sehmann

          Ich schreibe Kommentare, Andy, da verwechselt du was, lass dir das von deinem Psychologen erklären.

          So, nun muss ich zum Einkaufen, danach Freunde besuchen.
          Leider gibt es hier weit und breit keinen Laden, der Reichsmark akzeptiert, obwohl ich hier im Deutschen Reich lebe, sind hier ja Zustände wie in der BRD, unglaublich.

        2. 8.1.1.2

          Skeptiker

          Ich meine er war ja auch derartig induziert, das er sich doch tatsächlich ins Gesicht geschossen hat.

          NIRVANA – Lake of fire (Meat puppets) – Unplugged in new york (1994) – [HQ]

          https://youtu.be/drVCYItHV-w

          Aber warum überhaupt, so beschissen sah er doch gar nicht aus.

          Das gab mal ein Video von Bischof

          Bischof Williamson an die Deutschen (Part 1/3) [reuploaded]

          Ich glaube ab hier geht es los, ich meine alles was die Trottel Wissen, nach 1945, kommt von Filmen.

          https://youtu.be/2KlvpU2etLg?t=535

          Oder hat schon mal jemand ein Film gesehen, wonach Adolf Hitler als Guter dargestellt worden ist, ich meine nach 1945?

          Wohl eher nicht.

          Aber Bischof Williamson hat sich über Kurt Cobain eher so geäußert, das er ein sehr intelligenter Mensch ist, der genau spürt hat, das mit dieser Welt was nicht stimmen kann.

          Gruß Skeptiker

        3. 8.1.1.3

          Skeptiker

          Wegen mehr als 3 Quellen, musste ich erst mal schauen, ob mein Kommentar hier zu sehen ist.

          Fakt ist ja aber, es gibt eben auch völlig hässliche Fratzen.

          Claudia Roth zur Rehabilitation von Bischof Williamson

          https://youtu.be/HbV9zBP6Nwg

          Warum ballert sich Claudia nicht den Schädel weg?

          Weil die ist ja nun so richtig hässlich.

          Zumindest sehe ich das so, wobei ich Merkel genau so abscheulich empfinde.

          P.S. Offenkundlich habe ich ein guten Geschmack, oder kann das jemand anders sehen?

          Gruß Skeptiker

        4. 8.1.1.4

          Sehmann

          “Offenkundlich habe ich ein guten Geschmack, oder kann das jemand anders sehen?” – die Abneigung, auch äußerlich, gegenüber diesen beiden “Damen” empfinde ich ähnlich, aber ob wir denselben Geschmack haben kann man daraus nicht ableite.
          Bei uns hier im Norden sagt man:
          “Wat den eenen sin Uhl is den annern sin Nachtigal”

        5. 8.1.1.5

          Skeptiker

          @Sehmann

          Und wie asserierst Du nun das hier?

          Ich meine ab hier.

          Nirvana Live and Loud Scentless Apprentice 1993(Full Video)

          https://youtu.be/RXmj0Ku3rZU?t=184

          =============================

          Ja wie kann man das noch assoziieren?

          Zumindest habe ich ja mal eine Frau gesehen, die über mir gestanden ist.

          Also wenn schon denn schon, sollte das alles in einer Form der Fortpflanzung sich bewegen, sprich ich habe einfach ein Steifen.

          Mit anderen Worten, eine Frau die mir gefällt, die kann ich nur Ficken.

          Gruß Skeptiker

        6. 8.1.1.6

          Skeptiker

          Das ist ja heftig.

          Nirvana Live and Loud Scentless Apprentice 1993(Full Video)

          https://youtu.be/RXmj0Ku3rZU

          Weil gestern war ich echt zu müde, um mir das Stück so richtig reinzuziehen.

          Gruß Skeptiker

      2. 8.1.2

        Sehmann

        Ich unterstütze rechte Bewegungen, auch die “Rechten”, die sich für einen Sitz im Reichstag bewerben, als Horst Mahler für die NPD kandidierte habe ich ihn gewählt, damit hätte man ihm helfen können, mit deinen Zitaten hilfst du ihm nicht.
        Als Frau Haverbeck kritisiert wurde, weil sie einen Text von Baruch erwähnte, habe ich als einziger widersprochen, als sie kritisiert wurde, weil ihr Onkel unehrenhaft aus der SS entlassen wurden, habe ich widersprochen, sonst hat sich keiner hier im Blog geäußert.
        Und wenn behauptet wird, NPD, AfD, Identitäre etc. sind schlimmer als die Etablierten, widerspreche ich auch.
        Also klare Linie.
        Ich habe auch nie die völkerrechtliche Erklärung von Arkor kritisiert, finde es nur schlimm, das er alle anderen “Rechten” zu Feinden erklärt. Denn nur mit dieser Erklärung können wir nichts erreichen, mit Paragraphen können wir unser Land nicht retten, und schon garnicht die Welt verändern.
        Die Flutung mit Fremden hat nichts mit mangelnder Souveränität zu tun, auch Japan ist nicht souverän. Und mehr oder weniger abhängig von anderen Staaten ist jedes Land, auch das riesige Russland.
        Und zum letzten Satz: Nein, der feuchte Furz definiert sich über Paragraphen, also ist er auch real, selbst wenn er längst verflogen ist, er lebt im Paragraphen weiter.

        Reply
        1. 8.1.2.1

          Sehmann

          Und noch ein Nachtrag:
          Wir müssen also erst die Besatzung beenden, bevor wir die illegale Einwanderung beenden können oder Illegale abschieben können, und die Hauptbesatzungsmacht ist ja die USA. Aber Trump hält die Zuwanderungspolitik des USA-Vasallen BRD für irre, Putin hält sie für einen Kardinalfehler.
          Also, selbstverständlich können wir die illegale Migration beenden, allerdings nicht mit Paragraphen.
          Salvini und Orban mussten für ihren restriktiven Kurs keinen Paragraphen verändern, und auch wir könnten unser Asylrecht so auslegen und praktizieren wie die Japaner.
          Aber wir können natürlich auch warten, bis sich das deutsche Volk hinter der völkerrechtlichen Erklärung sammelt, in den letzten 2 Jahren haben es schon 50 gemacht, die restlichen 80 Mio stehen kurz davor, ich müsst nur noch etwas Werbung machen, anstatt mir eure Paragraphen zu erklären, die brauche ich nämlich nicht, bin die letzten gut 60 Jahre ohne Gesetzbücher und Paragraphen zurechtgekommen, ich kann tatsächlich ohne Paragraphen erkennen, was richtig und fasch ist.

        2. 8.1.2.2

          arkor

          Korrektur Sehmann: Ich habe die Afd und sonstigen Rechten nie zu Feinden erklärt! Sie haben sich SELBST ZU FEINDEN DES DEUTSCHEN VOLKES erklärt!
          Sollte es einen Versehen sein …dann ok, kann vorkommen obwohl ich dies ja nun seit langer Zeit und zweifelsfrei darlege. Da möchte auch kein Herr Höcke darauf antworten….was denn auch…

          Armand Korger
          17. Juli um 14:00 ·
          Na mal sehen, ob Herr Höcke das beantwortet:

          Kommentare
          Armand Korger
          Armand Korger Betreffend der von Ihnen dargestellten vermeintlichen Meinungsfreiheit, mit welcher Sie sich auf das Grundgesetz beziehen bleibt natürlich festzustellen, dass das in GG.Art.20 erwähnte Volk, von dem alle Kraft auszugehen hat, nicht das deutsche Volk ist, war oder je sein kann (Mandat), was bedeutet, dass laut Grundgesetz und zwar folgerichtig KEINE KRAFT vom deutschen Volk auszugehen hat, was ja zweifellos auch so ist. Dementsprechend gibt und gab es aber auch KEINE MEINUNGSFREIHEIT für das deutsche Volk über das Grundgesetz und kann es auch nie geben, womit man sich fragt, worauf sich diese Meinungsfreiheit bezieht, da diese auf die alliierten Ansichten beschränkt sind-waren (Fremdmandat). Nun gehört ja wirklich sehr sehr wenig zur Bundesrepublik Deutschland, was kaum ein Deutscher weiss und Territorium hatte die Bundesrepublik wie die anderen Verwaltungen auch zu keiner Zeit! Womit also meine Frage ist, angesichts der über Jahrzehnte und Jahrzehnte unzähligen Verfahren der BRD-Jusitz gegen Deutsche, welche Meinungsfreiheit denn dies nun wohl sei? Das deutsche Volk wartet dankbar auch eine Antwort.
          Bearbeiten oder löschen
          Gefällt mir
          · Antworten · 21 Std.
          Armand Korger
          Armand Korger dann scheint es wohl ohne rechtliche Grundlagen erfolgt, die ja die EU-Vorgaben nicht sind, ansonsten müsste man ja nicht extra den “Vorschlägen” der EU zustimmen, die als EU-Recht den dummgehaltenen Bürger- Schafen verkauft werden. Die User der Seiten gehen mit der Zustimmung der jeweiligen Seiten einen (vermentlichen) Vertrag ein, auf dessen Grundlage gehandelt wird.Deshalb braucht es ja für den Brexit auch keinen eigenen Vertragsakt. Warum? Jeder Vertrag muss entweder gekündigt werden oder er war befristet und läuft aus. Die Antwort ist sehr einfach….es gibt gar keinen EU-Vertrag in einer gültigen für die Staaten bindenden Form. Die EU war und ist völlig gegenstandslos, so wie die Bundesrepublik, die ebenfalls weder rechts- oder geschäftsfähig ist aus sich heraus, aber eines jedoch ist und bleibt. Ein alliiertes Feindmandat, inklusive sämtlicher Parteien, die im übrigen ALLE NACH ARTIKEL 133 GG, also Sie auch Herr Höcke ins Feindmandat gegen das deutsche Volk eingetreten sind. Nun frage ich mich natürlich, warum gerade Sie, der Sie ja als Patriot auftreten, den Deutschen nicht die Wahrheit sagen?

        3. 8.1.2.3

          Sehmann

          “Sie haben sich SELBST ZU FEINDEN DES DEUTSCHEN VOLKES erklärt!” – das ist deine Interpretation, keine Erklärung diese Gruppen, und bei diese Interpretation irrst du dich. Außer von ein paar Kommentatoren hier im Blog habe ich sie sonst noch nirgends gehört.

      3. 8.1.3

        arkor

        ..ja arabeske Sehmann ist wirklich zu danken, weil er die Argumentation ermöglicht. Und ihn vielen seiner Ausführungen hat er ja auch nicht Unrecht und es ist als faktischer Teilaspekt unserer desolaten Situation ebenso anzunehmen.
        Und genau deshalb sollten wir, auch wenn man genervt ist, zwar hart und unnachgiebig in der Argumentation sein, aber trotzdem sollten wir respektvoll miteinander umgehen.
        Wenn unsere Vorfahren selbst in direkter Handlung des Krieges noch sich noch etwas Ehre und Anstand erhalten haben, dann sollten wir das auch können.
        Den Kampf in aller Konsequenz zu führen, wenn es sein muss, heißt nicht, dass man zum Tier werden soll und das gilt in jeder Sekunde unseres Lebens. Gerade dann, wenn es schwierig wird, kommt es drauf an.

        Reply
        1. 8.1.3.1

          Andy

          @Arkor
          Dieser Mann hat es vor der Regierungsübernahme vorgemacht! Auch in der Weimarer Republik waren Stimmen anderer Parteien die nicht Unrecht hatten, später schlossen sie sich dann dem Widerstand an!

  11. 7

    Andy

    Haha, vollblütige Angelsachsen können die auf der Insel scheinbar nicht mehr an die Regierungsfront spülen!

    https://www.haaretz.com/israel-news/boris-johnsons-sister-on-his-kibbutz-past-1.5421852

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Boris John-sohn also wie Geert Wilders ein Kibuzzim.Interressant.

      Lasst Bilder sprechen!

      John-son —> Rotschild- England-
      https://social.davidicke.com/index.php?/topic/723-boris-johnson-politician/

      Macron—> Rotschild -Frankreich!
      https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2017/04/24/frankreich-wahl-macrons-geheimnis-eine-marionette-der-rothschilds/

      So what?They are all puppets on the string.
      Also was solls? Es sind alles Marionetten

      Reply
      1. 7.1.1

        Andy

        Naja, er ist eben ein Vorzeige-Jud, John-Sohn, Boris, Mama’s Vorfahren Rabbi in Litauen, da gibts schon mal +Punkte!

        “mir nor bakumen arum di velt” 😀

        Der Mackaroni steht dem Boris wohl in nichts nach, Hauptsache sie erinnern sich, wie die hier:

        Ein Zitat aus Roger Peyrefitte: “Die Juden”, das wie folgt beginnt:
        Am 1. Januar 1963, dem Fest der Beschneidung unseres Herrn und Heilands, dachte General de Gaulle wohl kaum an seine Ahnen, die Juden Kolb, Bundeskanzler Adenauer an seine Ahnen, die Juden Adenauer, der Präsident der Republik Italien an seine Ahnen, die Juden Segni, der König von Schweden an seinen Ahnherrn, den Halbjuden Bernadotte, der Exkönig von Italien an seine Ahnen mütterlicherseits, die Juden Petrowitsch Niegoch aus Montenegro, Erzherzog Otto von Habsburg an seine Ahnherrin, die Jüdin Henriquez, Mutter Ferdinand II. des Katholischen, der König von Belgien an seine Ahnherrin, die Jüdin Pereira, von seiner Urgroẞmutter Braganca abstammt, Prinz Bernhard der Niederlande an seine Ahnherrin, die Jüdin Pacheco, Königin Elizabeth an ihre Ahnen mütterlicherseits, die Juden Bowes-Lyon, der Herzog von Edinburgh an seine Ahnen, die Juden Johnson erinnerte.
        Zweifelhaft ist, ob der Graf von Paris in Louveciennes der Jüdin Pierleoni gedachte, von der die Bourbonen über Jeanne d’ Albret abstammen, und der Jüdin Alvarez von Toledo, ihrer Ahnherrin über die Medici, und der Jüdin Henriquez, ihrer Ahnherrin über Anna von Österreich, oder ob sich die Gräfin von Paris der Jüdin Pereira erinnerte, von der sie ebenfalls über die Braganca abstammt. Auch Fidel Vastro in Havanna dachte wahrscheinlich nicht an seine Vorfahren, die Juden Castro, oder General Franco in Madrid an seine Vorfahren, die Juden Franco, oder Präsident Salazar in Lissabon an seine Vorfahren, die Juden Salzar.
        Neben diesen berühmten Persönlichkeiten, der Zierde des erhaltenen Präputiums (Vorhaut, d. Red.), machte der israelische Staatspräsident Ben Zwi eine bescheidene Figur. Er hatte vor allem die Rolle des Spielverderbers, konnte er doch jeden einzelnen mahnen: “Erinnere dich!”

        Reply
  12. 6

    arabeske-654

    Noch interessanter wird es, wenn man sich die Erklärung des italienischen Innenministers Salvini dazu anhört, über die in Deutschland erst gar nicht berichtet wurde. Salvini erklärte, die Polizei sei der Spur unter anderem deshalb nachgegangen, weil die Gruppe ein Attentat auf ihn geplant hätte. Bei dem Einsatz gegen die potenziellen Attentäter sei dann das Waffenlager gefunden worden. Im Gegensatz zu den deutschen Medien hat zum Beispiel das russische Fernsehen darüber berichtet und auch den Auftritt von Salvini gezeigt, bei dem er diese Erklärung abgegeben hat.

    https://www.anti-spiegel.ru/2019/waffenfund-in-italien-in-den-meldungen-der-deutschen-medien-ist-nicht-ein-einziges-wort-wahr/

    Reply
  13. 5

    Hacktivist

    Die totale Kontrolle der Welt durch die Banken ist das Ziel,
    Folge ist die wirtschaftliche Versklavung der Menschen, denn sobald Bargeld abgeschafft wird ist jede Anonymität verloren und jeder Bürger von der Willkür der Bank abhängig, die seine Kreditkarte managt. Man kann dann nicht mehr sparen, weil Erspartes mit Strafzinsen belastet wird, man kann nicht mehr unkontrolliert reisen, essen oder ins Kino gehen, selbst ein WC-Besuch wird dann aktenkundig sein. Jeder Bürger hat dann sein Personenprofil, welches der Bank und darüber hinaus der Politik Auskunft gibt über Krankheiten, Eßgewohnheiten, Freizeitverhalten und alle sonstigen Tätigkeiten/Beschäftigungen, denen man nachgeht. Die Abschaffung des Bargeldes bedeutet wie ein Verbrecher mit einer nicht mehr ablegbaren Fußfessel ausgestattet zu werden, die einen auf Schritt und Tritt überwacht.
    Wer regierungskkritische, politisch unkorrekte Kommentare bei Facebook oder Twitter schreibt, dem wird automatisch
    die Kreditkarte oder Paypal in Zukunft gesperrt. So sehen die Plänen des NWO Regimes in Brüssel aus.
    Erste Tests gibt es schon
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2018/06/21/ab-31-august-bei-nicht-konformer-meinung-kann-nun-auch-paypal-dein-konto-sperren/

    Merkel will schnellst möglich die demokratischen Grundrechte wie Privatsphäre und Intimsphäre abschaffen, damit
    jeder Bürger überall jederzeit überwacht und aufgespürt werden könnte. Das Totschlag-Argument Terrorbekämpfung spielt dabei
    auch eine entscheidende Rolle, denn laut Geheimdienste leben in Deutschland ca. 81 Millionen Terroristen, die Tag udn Nacht überwacht werden müssten.

    die Amerikaner möchten per Iban und BIC
    jeden Cent kontrollieren , der dann von deutschen Konten überwiesen werden muß, denn alle Überweisungen können via Internet von allen unseren Freunden überwacht und nachverfolgt werden. Mit der Abschaffung des Bargeldes wird endlich der durchsichtige Weltbürger zur Ausplünderung freigegeben.
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-ueberwacht-internationalen-Zahlungsverkehr-1956710.html
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/24/greenwald-us-dienste-haben-grosses-interesse-an-banking-und-geldfluessen/

    Übrigens nicht die Linke, sondern die CDU udn SPD haben ein großes Interesse daran einen Überwachungsstaat wie Stasi aufzubauen.
    Die Linkspartei hat 97% aller Überwachungsgesetze dagegen gestimmt, während die SPD/CDU/CSU immer dafür gestimmt haben.
    http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

    Seit 1995 haben wir einen Stasi Überwachungsstaat, welcher gegenwärtig massiv ausgebaut werden soll. Stichwort:Terrorbekämpfung
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/28/die-fernmeldeverkehrueberwachungsverordnung-aus-1995/

    Die Politiker aus der CDU,SPD haben 2013 die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür eingeführt. Der Aufschrei der Medien blieb merkwürdigerweise aus…
    https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-bundesrat-beschliest-gesetz-zur-einfachen-identifizierung-von-personen-im-internet/
    https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-im-bundesrat-innenausschuss-empfiehlt-zustimmung-zu-vorratsdatenspeicherung-durch-die-hintertur/

    Merkel-Regime , eine Marionetten-Regime von Washington, genehmigt US-Firmen in Deutschland zu spionieren und rumzuschnüffeln
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article121364888/In-Deutschland-spionieren-Dutzende-US-Firmen.html

    Seehofers Vorbild ist Macrons Regime in Frankreich
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-geht-gegen-terrorsprache-vor.html#ixzz3OmtTlpvQ
    http://www.konjunktion.info/2016/02/kurz-eingeworfen-franzoesische-nationalversammlung-stimmt-verfassungsaenderung-aufgrund-pariser-anschlaege-zu/

    Daimler forciert Überwachung und totale Kontrolle aller Mitarbeiter
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daimler-ueberprueft-mitarbeiter-wegen-angst-vor-terror-a-1011135.html

    Reply
  14. 4
    1. 4.1

      Andy

      Manch einer soll ja sogar “wählen” in dem Irrenhaus BRD, oder sollte ich “voten” (mit den Pfoten) sagen?!

      Reply
      1. 4.1.1

        Sehmann

        Wie du das nennst ist mir egal, und wenn du mit den Irren in den Machtpositionen der BRD zufrieden bist kannst du dich ja entspannt zurücklehnen.
        “Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.” – Molière
        Durch Wählen wurde schon viel verändert, Salvini, Orban, A.H., …., aber wann haben jemals Nichtwähler etwas verändert?
        Auf die Wähler “rechter” Parteien schimpft das System, die Nichtwähler sind dem System gleichgültig.
        Aber:
        “Um einen falschen Gedanken mit Erfolg zu widerlegen, muss man bekanntlich ein ganzes Buch schreiben, und den, der den Ausspruch getan hat, überzeugt man doch nicht.” -Otto von Bismarck

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Andy

          Sehmann, hast Dich angesprochen gefühlt, gelle! Die von Dir eingesetzten zwei Zitate solltest Du Dir dringend unter Dein Kopfkissen legen!

        2. 4.1.1.2

          Sehmann

          Wenn du auf meinen Kommentar antwortest fühle ich mich angesprochen, merkwürdig, nicht?
          Aber meine Frage hast du nicht beantwortet: Durch Wählen wurde schon viel verändert, Salvini, Orban, A.H., …., aber wann haben jemals Nichtwähler etwas verändert?
          Bist du damit überfordert?
          Im Augenblick profitieren wir noch vom Wahlverhalten der Italiener und Ungarn, so dass die BRD-Regierung die Illegalen direkt einfliegen muss.
          Die Dummdeutschen haben das nicht verdient, Italien und Ungarn sollten die Migranten durchwinken, damit die Dummdeutschen für ihre Doofheit bezahlen müssen.
          Achne, kommt ja keiner mehr, wegen der Völkerrechtlichen Erklärung, dadurch sind alle Probleme gelöst, Trump und Putin stellen ein Gnadengesuch, nur der bayrische Scheinangestellte der Scheinbehörde lässt sich nicht überzeugen.
          https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/verfolgungsdruck-massiv-erhoehen-justizministerin-will-haerter-gegen-rechtsextreme-vorgehen-a2953674.html
          „Wir müssen den Verfolgungsdruck auf Rechtsextremisten massiv erhöhen“, sagte Lambrecht der FAZ. Polizei und Staatsanwaltschaften müssten alles tun, um Hasskriminalität im Internet effektiv zu verfolgen.
          “Wir sehen, wie Hass im Netz in brutale Gewalt umschlagen kann“, sagte sie.
          Der Bund unterstütze die Länder mit dem Pakt für den Rechtsstaat darin, das Personal und die digitalen Kompetenzen der Justiz weiter auszubauen.

          Ich bin ganz beruhigt, du wirst die Konsequenzen deines Unterlassens noch zu spüren bekommen. Und ich kann mir die Tränen sparen, wenn die Dummdeutschen das bekommen, was sie verdient haben.

        3. 4.1.1.3

          Andy

          “Ich bin ganz beruhigt, du wirst die Konsequenzen deines Unterlassens noch zu spüren bekommen…”
          Soll ich das jetzt als Drohung eines Insassen des “Irrenhauses BRD” wie Du es genannt hast, aufassen?

          “Aber meine Frage hast du nicht beantwortet: Durch Wählen wurde schon viel verändert….”
          Du glaubst doch nicht im Ernst das ich meine Zeit an Deinen langsam irrwitzigen kopierten Wiederholungen vergeude, an Einem, der seit einer Ewigkeit nicht gemerkt hat, das er hier auf dem falschen Dampfer fährt.

          Ich kann Arkor und Arabeske nur bedauern, wie sie gutmeinend ihre kostbare Zeit mit Dir ganz offensichtlich total vergeudet haben.

        4. 4.1.1.4

          Sehmann

          Nur Schwachköpfe können das als Drohung interpretieren. Ich habe noch nie jemandem gedroht, aber du scheinst die bedrohliche Entwicklung nicht zu sehen.
          „Sie werden sich erst an uns wenden, wenn sie ihren dummen Hochmut verlieren und um ihr Leben kämpfen“,
          Wlassow im Herbst 1943
          Der dumme Hochmut der Deutschen war schon immer ein Problem.
          Und Feldjäger habe ich schon immer verachtet, “drüben” wärst du auch Feldjäger geworden, kein Problem, Landsleute aufzuknüpfen, Hauptsache selber weit weg von der Gefahrenzone.
          Bei mir wäre es aber für euch gefährlich geworden, wenn ich die Wahl gehabt hätte zwischen gegrillten Fröschen und gegrilltem Feldjäger hätte ich nicht lange überlegen müssen.
          In einem Irrenhaus befinden sich nicht nur Irre, und du wohnst ja im Deutschen Reich und bezahlst deinen Einkauf mit Reichsmark,ich weiß. Du brauchst mir nichts über Irre zu erzählen.

        5. 4.1.1.5

          Andy

          Für Dein Alter bist Du ein armer bemitleidenswerter Wicht!

        6. 4.1.1.6

          Sehmann

          Auf dein Mitleid kann ich verzichten.

      2. 4.1.2

        Sehmann

        Zürnt, Freunde nicht, wenn Spötter euch verlachen,
        erwidert lächelnd ihren Spott, und wisst:
        Der Spötter Witz kann nichts verächtlich machen,
        was wirklich nicht verächtlich ist. -von Friedrich von Bodenstedt

        Reply
        1. 4.1.2.1

          arabeske-654

          Cruz: Der finanzielle Unterstützer Nummer eins von Hillary Clinton im Wahlkampf 2016 war der Mutterkonzern von Google, Alphabet, die heute hier als erste ausgesagt haben. Sie waren der größte Spender von Clinton und Sie sagen als Ergebnis Ihrer Forschung, dass diese Firma durch die Beeinflussung ihrer Suchalgorithmen 2,6 Millionen Stimmen zu Hillary Clinton verschoben hat. Ich denke jeder, egal welchen Kandidaten er unterstützt, sollte tief besorgt sein, wenn eine handvoll Milliardäre so viel Macht haben, dass sie heimlich, still und leise so viele Stimmen bewegen können.

          Epstein: Wieder bei allem Respekt. Ich muss Sie korrigieren. Die 2,6 Millionen sind das absolute Minimum. Die Bandbreite reicht von 2,6 bis zu 10,4 Millionen Stimmen, je nachdem, wie aggressiv sie die Methoden einsetzen, die ich nun seit 6,5 Jahren erforsche.

          https://www.anti-spiegel.ru/2019/anhoerung-im-us-senat-wie-internetkonzerne-ueber-10-millionen-waehlerstimmen-manipulieren-koennen/

  15. 3

    Anti-Illuminat

    Marxismus und Kapitalismus. Unterschiedliche Seiten der selben Münze. Es gab mal eine Zeit wo beides bekämpft wurde.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  16. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen