Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

35 Comments

  1. 11

    5 G - Abwehr

    Bystrons Blattschuss – Folge 1 – Irrenhaus Deutschland

    Reply
  2. 10

    5 G - Abwehr

    Afrikaner stößt Jungen vor einfahrenden Zug

    der Junge ist tot !

    Dr. Gottfried Curio :

    Reply
      1. 10.1.1

        5 G - Abwehr

        Illegale Einreisen, zumeist per Flugzeug :

        Reply
    1. 10.2

      Skeptiker

      Eben erst gesichtet, dank der Mona Lisa.

      https://youtu.be/-zl3zNF4hDA

      Frau Merkel,

      Deutschland, ein Land in dem man gut und gerne lebt. Diesen Satz hätte der umgekommene 8jährige Bub vielleicht auch gerne formuliert. Nun kommt es nicht mehr dazu, wie so oft. Ein weiterer dramatischer Einzelfall in der langen Serie des „Wir schaffen das-Wahnsinns“, der einen Menschen tötet, eine Familie zerstört, ein Land erschüttert, Niemanden kalt lässt. Der Tod des Kindes, ein niemals überwindbarer Schmerz, der die am Boden zerstörten und traumatisierten Eltern und Angehörigen ein Leben lang begleiten wird.

      Und ich frage Sie unablässig und auch diesmal:

      Wie schaffen Sie es, den Eltern jemals gegenüber zu treten und ihnen zu erklären, dass ihr geliebtes Kind ein unschuldiges Opfer des falsch verstandenen Toleranzbegriffs der politischen Eliten unter Ihrer Führung – Frau Merkel – wurde?

      Und auch heute frage ich Sie:

      Wie schaffen Sie es, sich täglich in den Spiegel zu blicken und dabei an Mia aus Kandel, Maria aus Freiburg und heute an diesen 8jährigen Buben zu denken, die alle aus dem Leben gerissen wurde, weil Sie Frau Merkel, die staatlich geduldete Anarchie, das Chaos zum politischen Prinzip erhoben haben?

      Die Lichter auf den Gräbern der Opfer Ihrer Politik könnten mittlerweile ganze europäische Großstädte Mitternachts erhellen.

      In diesen Stunden beginnt sich das immer wiederkehrende Perpetuum mobile der Erregung zu drehen. Heute Bestürzung und Entrüstung samt vorgefertigter Beileidsbekundungen, morgen die politische Debatte darüber, in den nächsten Tagen die Mahnwachen und Demonstrationen zum tragischen Tod des Opfers und am Ende der Woche die Diskussion über eine politische Radikalisierung der Bevölkerung.

      Man sagt: Verbrecher sind der Spiegel der Gesellschaft. Frau Merkel, diese Gesellschaft haben Sie geformt!

      Quelle: Ich meine der Mona Lisa.

      https://michael-mannheimer.net/2019/07/29/14-prozent-der-us-amerikaner-sind-juden-dennoch-beherrschen-sie-saemtliche-us-medien-alle-us-grossbanken-alle-us-parteien-und-sind-damit-die-maechtigste-ideologische-gruppierung-der-welt/#comment-364706

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.2.1

        Skeptiker

        Also den kenne ich gar nicht

        https://youtu.be/hIiWn_-3YI4?t=227

        Aber wenn der Zentralrat der Juden empört ist, über Mutti Merkel, so stelle ich mir die Frage, wem dient Mutti Merkel überhaupt?

        Reaktionen auf den Mord im Frankfurter Hbf

        Privatinvestor Politik Spezial

        Am 30.07.2019 veröffentlicht

        Wissen Sie noch, wovor wir früher in den Medien durch alle möglichen Experten gewarnt wurden? Ernährungsfehler, zum Beispiel. Oder welche Autobahnen wir zu Ferienbeginn meiden sollten. Vielleicht auch herabfallende Äste im Wald, oder eine drohende Blasenentzündung, wenn man nasse Badesachen trägt. Im Extremfall auch Wildschweine oder auf die Erde stürzender Weltraum-Müll.

        Im heutigen Deutschland, nach 14 Jahren Kanzlerschaft unter Angela Merkel, sehen die einschlägigen Warnungen inzwischen anders aus: Frauen sollen eine Armlänge Abstand zu Männern halten; sie sollen sich nicht zu nah an Bahnsteigkanten stellen, wenn der Zug einfährt; wir sollen Schutzsuchenden nicht direkt in die Augen schauen, was besonders pragmatisch klingt, wenn man Kontakt zu den Neubürgern aufnehmen und bei der Integration helfen soll; in dieser Woche stellte ein Twitter-User eine Timeline der Experten-Ratschläge auf. Die lautete so:

        2015: so schützt man sich auf Riesen; 2016: so schützt man sich zu Neujahr; 2017: so schützt man sich im Freibad; 2019: so schützt man sich am Bahnsteig.
        So beschreiben veränderte Warnungen eine fundamentale Wende im Land, in dem wir angeblich gut und gerne leben. Wenn nur diese wachsenden Nebenwirkungen der Migration nicht wären.

        Die Reaktionen auf den Mord an dem kleinen Jungen im Frankfurter Hauptbahnhof haben klar gezeigt: In Deutschland brodelt es zunehmend, die Hutschnur vieler Menschen ist zum Zerreißen gespannt. Niemand weiß, wann sie reißt. Aber die Warnungen davor nehmen zu. Mehr als ein Twitter-Teilnehmer hat am Montag gewarnt, dass “hier bald die Straßen brennen werden”.

        Das ist keine populistische Instrumentalisierung durch irgendeine Lobby oder Partei. Es sind entsetzte Menschen, die hier ihre Sorge vor einer Eskalation zum Ausdruck bringen, eine Eskalation, die sich nicht mehr aufhalten lässt, wenn es keine scharfe politische Kehrtwende bei der Migration gibt. Doch die zeichnet sich weiterhin nicht ab.

        https://youtu.be/hIiWn_-3YI4

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 10.3

      GvB

      Nach dem Mordanschlag in Frankfurt: Warnung vor Nachahmungstätern

      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/07/30/nach-dem-mordanschlag-in-frankfurt-warnung-vor-nachahmungstaetern/#respond

      Gehört das zum Programm der Politik?
      Den Angstlevel hochhalten.., Lippenbekentnisse mantrartig vor sich hersabbeln?(Seehofer und CO.) Alles sei ja nicht so schlimm…(bis zur nächsten Tat?!). Kritik wird mit den üblichen Floskeln “beantwortet”: AfD verbreite hass und Ausländerfeindlichkeit..etc.
      Kennt man ja. Wenn denen die Argumente ausgehen..
      Die PsychoPatin ist derweil im Urlaub. Man hört nichts von der Verursacherin… der Einwanderung von Tätern..Typisch für eine empathielose Versagerin…
      Die Kriminalstatisik wird wiedermal bemüht: Alles nicht so schlimm, die Rate gehe ja zurück.
      Ja klar. beim Handtaschenraub.
      Man brauche ja nur an den Bahnsteigen Sicherheits-Geländer anbringen. Die DB hat nun die Arschkarte.
      Beschämend das alles.
      ..In einem Video sehe ich einen Pfarrer,..der scharrt seine Gutmensch-Schäfchen um sich und man singt ein Halleluja..
      Heile, heil Gänschen, alles wird wieder gut.

      Reply
      1. 10.3.1

        Skeptiker

        @GvB

        Seehofer: “Wir leben in einer polarisierten Gesellschaft”

        “Wenn es um Menschenleben geht, gefällt mir das Argument mit dem Geld überhaupt nicht”, sagte der Minister. Er akzeptiere nicht, wenn jemand in dieser Situation sage: “Das kostet Millionen, deshalb machen wir es nicht.” Es gehe darum, “alles zu tun, um die erreichten Sicherheitsstandards noch zu verbessern”, auch wenn niemand totale Sicherheit versprechen könne. Man müsse bei den Bahnhöfen im Land Prioritäten setzen, weil es unterschiedliche Gefährdungslagen gebe.
        Seehofer sagte, das Sicherheitsgefühl in Deutschland sei “sehr angespannt”, obwohl die allgemeine Kriminalität zurückgehe. “Wir leben in einer polarisierten Gesellschaft.” Der Chef des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, kündigte nach dem Spitzengespräch an, angesichts von Gewalttaten aus dem rechten Spektrum künftig stärker nach Netzwerken zu suchen.

        Zuletzt habe es eine Reihe von Übergriffen gegeben, die den Eindruck einer politischen Motivation erweckten – gegen Moscheen, gegen eine Stadträtin oder auch den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke. Die Behörden müssten zudem konsequent gegen Clankriminalität oder ausländische Intensivtäter vorgehen, sagte Münch.

        Hier weiter.
        https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/seehofer-will-mehr-polizisten-an-bahnhöfen/ar-AAF4Uxv?MSCC=1564522276&ocid=spartandhp

        Irgendwie kommt mir das alles so “Geisteskrank” vor, weil das wird ja dann richtig teuer, ich meine wenn man versuchen sollte, irgendwelche Vollidioten, als Flüchtlinge getarnt, davon abzuhalten, ein vor dem Zug zu schubsen.

        Nach 1945 wurde aus Deutschland, eine Idioten Gesellschaft, sprich die 68 er Bewegung.

        Anders ist das nicht begründbar, ich meine was hier so abgeht.

        Theodor Ludwig Wiesengrund-Adorno ( 11. September 1903 in Frankfurt am Main; 6. August 1969 in Visp, Schweiz) war ein neomarxistischer Pseudophilosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Komponist. Als Direktor des Frankfurter Instituts für Sozialforschung ab 1959 prägte er mit Horkheimer und Marcuse die sogenannte „Neue Linke“ und war ein herausragender Theoretiker der Umerziehung.

        Herkunft

        Max Horkheimer (links) mit Theodor W. Adorno (vorne rechts) und Jürgen Habermas (hinten rechts) in Heidelberg, 1965.
        Adorno wurde am 11. September 1903 in Frankfurt am Main als einziges Kind des zum Protestantismus übergetretenen, früher jüdischen Weingroßhändlers Oskar Wiesengrund geboren und evangelisch getauft.[1] Seine nichtjüdische Mutter, Tochter eines französischen Offiziers korsischer Abstammung, war die Sängerin Maria Calvelli-Adorno della Piana.

        Hier mit Bildern usw.

        Und dann hatte der noch eine “Nicht Jüdische Mutter”, ja wie kommt das denn?

        https://de.metapedia.org/wiki/Wiesengrund-Adorno,_Theodor

        Ich dachte immer, Jude ist nur wer eine jüdische Mutter hatte, egal ob der Vater evtl. ein Deutscher gewesen sein könnte.

        P.S Nun ja, irgendwie habe ich eine Antenne, für Vollidioten, egal wo die herkommen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  3. 9
  4. 8

    GvB

    Zugunfall-Frankfurt-Kind-von-ICE-ueberrollt-Mann-verhaftet-Schweiz-Eritrea-Hintergruende.html
    Zugunfall? Nein bewusster Anschlag!

    Die Polizei bestätigte es auf Twitter: Der mutmaßliche Täter hat bis zuletzt im Kanton Zürich in der Schweiz gelebt. Der Mann mit eritreischer Staatsbürgerschaft war im Besitz einer „Niederlassungsbewilligung“.

    Diese wird Ausländern in der Schweiz nach einem Aufenthalt von fünf oder zehn Jahren im Land ausgestellt. Niedergelassene haben damit laut dem Staatssekretariat für Migration ein unbeschränktes Aufenthaltsrecht.

    Anmerk: Wetten der Typ wird jetzt psychologisch “Begutachtet” und wahrscheinlich als nicht zurechnungsfähig eingeordnet!!!

    Wurde der als “Mandschurian Kandidat”* aus der Schweiz hiergeschickt???

    *also getriggert , psycholog. umgedreht!?

    https://www.morgenpost.de/vermischtes/article226618833/Zugunfall-Frankfurt-Kind-von-ICE-ueberrollt-Mann-verhaftet-Schweiz-Eritrea-Hintergruende.html

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      Das ist ja noch ein anderer Fall.

      ==========================

      29.07.2019 19:46 Uhr – 02:15 min
      Bei Stoß vor Zug unter Drogen?
      Voerder berichten von Dauer-Aggression des Verdächtigen

      Am helllichten Tag wird in Voerde eine Frau vor einen Zug gestoßen und stirbt. Der mutmaßliche Täter ist der Polizei bekannt. Nachbarn berichten von seinem wiederholt aggressiven Auftreten. Viele hier glauben, der tödliche Angriff hätte verhindert werden können.

      https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Voerder-berichten-von-Dauer-Aggression-des-Verdaechtigen-article21175094.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        Der Mann ist unschuldig, weil er hat psychische Probleme.

        Steht hier ja!

        ================

        Dienstag, 30. Juli 2019
        Update
        Mutmaßlicher Täter von Frankfurt
        Mann hat psychische Probleme

        Nach dem Mann, der am Montag in Frankfurt ein Kind und dessen Mutter vor einen ICE gestoßen haben soll, wurde seit Tagen in der Schweiz gesucht. Er soll eine Nachbarin bedroht und gewürgt haben und wurde daraufhin zur Fahndung ausgeschrieben. Außerdem soll er an psychischen Problemen leiden.
        Der mutmaßliche Angreifer vom Frankfurter Hauptbahnhof leidet nach Angaben der Züricher Polizei an psychischen Problemen und war in der Schweiz zur Festnahme ausgeschrieben. Er soll am vergangenen Donnerstag eine Nachbarin mit einem Messer bedroht und eingesperrt haben und danach geflüchtet sein, wie ein Sprecher der Kantonspolizei in Zürich sagte. Auch seine Frau und die drei gemeinsamen Kleinkinder im Alter von einem, drei und vier Jahren habe der 40-Jährige in der Wohnung in Wädenswil im Kanton Zürich eingeschlossen, hieß es. Bis dahin sei er nur wegen eines geringfügigen Verkehrsdelikts aufgefallen.
        Der Mann habe “unter psychischen Problemen” gelitten und sei deswegen in Behandlung gewesen, sagte Staatsanwalt Thomas Brändli bei einer Pressekonferenz in Zürich. Nach Angaben der dortigen Polizei sei er wegen der psychischen Probleme krankgeschrieben gewesen und habe seit Anfang 2019 nicht mehr gearbeitet. Eine Hausdurchsuchung – die erst nach der Attacke in Frankfurt stattfand – habe “keine Hinweise auf Radikalisierung oder ein ideologisches Motiv des Täters” geliefert, sagte der Chef der Kantonspolizei Zürich, Bruno Keller. Er betonte zudem: “Für die Ehefrau und die Nachbarin waren der Gewaltausbruch des Mannes überraschend, sie sagten übereinstimmend, dass sie ihn noch nie so erlebt hatten.”

        Mann zuvor nicht auffällig

        Am Montag hatte mutmaßlich derselbe Mann am Frankfurter Hauptbahnhof einen Jungen und dessen Mutter vor einen einfahrenden ICE gestoßen. Der achtjährige Junge starb noch im Gleisbett, die Mutter konnte sich retten und wurde verletzt. Eine dritte Person, eine 78-Jährige, die der Tatverdächtige auch attackiert hatte, konnte sich in Sicherheit bringen, ohne auf die Gleise zu stürzen.

        Hier weiter.

        https://www.n-tv.de/panorama/Mann-hat-psychische-Probleme-article21177121.html

        ===================================================

        Und außerdem ist alles viel sicherer geworden.

        Seehofer: Deutschland wird immer sicherer, Prof. Pfeiffer: bis 2022 wird die Kriminalität unter Null sein.

        Die Kriminalität würde ansteigen in Deutschland, kann man immer wieder hören und lesen. Dies stimme gar nicht, widersprach nun unser neuer Bundesinnen- und Heimatminister Horst Seehofer (CSU). Ganz im Gegenteil, Deutschland werde von Jahr zu Jahr immer sicherer und das, wo er jetzt im Amt sei, sogar noch schneller. Deutschlands führender Kriminologe, Prof. Christian Pfeiffer, berechnete sogar mit einem speziellen sozialdemokratischen mathematischen Iterationsverfahren, dass die Kriminalität in Deutschland bis 2022 unter Null sinken werde. Lesen Sie hier, mit welchem Trick, es der Minister schaffen will, dass sich dies auch im subjektiven Sicherheitsempfinden der Bevölkerung bald schon niederschlagen wird.

        Nur noch einige wenige Einzelfälle, die es schon immer gab und die mit nichts irgendetwas zu tun haben
        Was hat man nicht alles gelesen und gehört die letzten Wochen und Monate. Die Kriminalität, vor allem die Anzahl der Gewaltverbrechen, sei sprunghaft in die Höhe gegangen, seit die Bundeskanzlerin in einem einmaligen heroischen Akt zusammen mit der SPD beschlossen habe, die Grenzen Deutschlands für alle Schutzsuchenden und auch für alle anderen, die irgendetwas suchen, sofern es nicht gerade die Autoschlüssel sind, völlig zu öffnen. Doch dem sei gar nicht so, konnten nun Bundesinnen- und Heimatminister Horst ich kann mich schneller drehen als ihr gucken könnt Seehofer (CSU) und der dreifach pensionierte sowie fünffach reanimierte SPD-Chef-Kriminologe Prof. Pfeiffer (mit drei f) in einer extra anberaumten Pressekonferenz sehr glaubwürdig nachweisen. Genau das Gegenteil sei der Fall.

        In Deutschland seien im letzten Jahr 9,6 Prozent weniger Straftaten begangen worden als noch 2016. Dies sei der niedrigste Wert seit 1992. Im Verhältnis zur Bevölkerungszahl liege die erfasste Kriminalitätsrate sogar niedriger als in den vergangenen 30 Jahren! Seehofer freute sich besonders darüber, dass vor allem bei den Delikten, die das subjektive Sicherheitsgefühl der Bevölkerung am meisten beeinträchtigen, signifikante Rückgänge zu verzeichnen seien. Insbesondere die Gewaltkriminalität sei zurückgegangen.
        Sicherlich, es würde zwar noch einige wenige Verbrechen geben, darunter auch sehr schlimme, doch dies seien alles Einzelfälle und diese hätten mit nichts irgendetwas zu tun. Schon gar nicht wären sie Folgen der Politik der Bundesregierung. Nein, Deutschland ginge es, wie der unabhängige Fachmann Peter Altmaier (CDU) glaubhaft bestätigte, noch nie so gut wie unter Kanzlerin Merkel.

        Hier weiter.

        https://juergenfritz.com/2018/05/10/deutschland-immer-sicherer/

        Noch Fragen?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 8.1.1.1

          GvB

          Aha, , Deutschland ginge es, wie der unabhängige “Fachmann” Peter Altmaier (CDU) glaubhaft bestätigte, noch nie so gut wie unter Kanzlerin Merkel.
          Da muss man erstmal diei Luft anhalten..

          Die BRD ein Konstrukt, indem es es sich verdammt schlecht leben lässt. Immer öfters…

  5. 7
      1. 7.1.1

        arabeske-654

        Das merkt der gemeine Homo sapiens americanus genau so wenig wie der Homo sapiens bundesrepubligensis nicht merkelt das die BRD eine Fiktion ist.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Andy

          Hans Schmidt GANPAC Brief Februar 1987
          https://archive.org/details/B-001-001-978

      2. 7.1.2
        1. 7.1.2.1

          GvB

          Das Adam Green-Video ist ein Dejavus.. zu den 20/30iger und 40iger Jahren.. wie schon damals gegen das deutsche Reich!

        2. 7.1.2.2

          Andy

          Hans Schmidt hatte damals in seinen Ganpac Briefen schon ausführlich darüber berichtet, sind mir leider abhanden gekommen.

          https://codoh.com/library/document/2622/?lang=en

      3. 7.1.3
  6. 6

    5 G - Abwehr

    Fall Epstein :

    Klima – Guru Al Gore involviert ?

    Sex-Sklaven wurden Schauspieler :

    Reply
  7. 5

    GvB

    Norbert Brakenwagen(Schweiz/ Time -To-DO) geht geht für 30 Tage ins Gefängnis

    https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=2FxKMNqCq8k&app=desktop

    Gibts eigentlich in der Schweiz nur noch Privat-Gefängnisse?

    Reply
    1. 5.1

      maschiach

      @GvB….Die Schweiz war schon IMMER PRIVATES TERRITORIUM der KIRCHE ROM’S und wer nicht “DAZUGEHÖRT” zum ” Geistlichen oder GeldAdel” ist blosser Arbeitssklave !!!

      Reply
      1. 5.1.1

        Skeptiker

        Eben suchte ich mal nach ?

        Genau

        Maschiach

        Neuntes Kapitel
        Die Prinzipien der Kabbala

        „Und die Erde wird vom Wissen G-ttes erfüllt sein so wie Wasser den Meeresgrund bedeckt“ (Isaia 11:9)
        Was wird die Zukunft bringen? Einer Passage im Talmud zufolge wird die Welt 6000 Jahre existieren. Dann wird ein neues Stadium beginnen. Dieses Buch wurde im Hebräischen Jahr 5767 geschrieben, also 233 Jahre vor dem sechsten Jahrtausend. In der Kabbala wird erklärt, dass jedes Jahrtausend ein G-ttlicher Tag ist. Während wir uns auf das sechste Jahrtausend zu bewegen, nähern wir uns tatsächlich einem Jahrtausend, das Schabbat widerspiegeln wird.

        Der Unterschied zwischen den Wochentagen und Schabbat ist im Grunde genommen, dass die Arbeit niedergelegt wird, um Platz für spirituelle Weiterentwicklung zu schaffen. Wenn man dies im historischen Sinne ausdrücken will, dann stellt die 6000-jährige Geschichte der Menschheit die menschliche Kreativität dar. Das siebte Jahrtausend repräsentiert einen Schritt weiter über die Schöpfung hinaus dar, der zum Schöpfer hinführt. Dieses Zeitalter wird traditionellerweise als ‚die Tage des Maschiach’ bezeichnet.

        Das Wort ‚Maschiach’ bedeutet ‚Gesalbter’. Es war ein Begriff, der jedem gesalbten König in der Tora vorbehalten war. Im Zusammenhang mit der Ära des Maschiach bezieht sich dieser Begriff auf einen dynamischen, menschlichen Führer, ein wahrer jüdischer König, der erscheinen, den dritten Tempel in Jerusalem bauen und die Juden aus der Diaspora in Israel vereinigen wird. Er wird die Welt ‚vergeistigen’ und „aus Zion wird die Tora hervorgehen und das Wort G-ttes von Jerusalem“ (Jesaia 2:3). Auf der Welt wird Frieden herrschen und „der Wolf wird beim Lamm liegen“ (Jesaia 10:40). Obwohl der Messias im Jahre 6000 kommen muss, kann er zu jeder Zeit in den 6000 Jahren kommen, wenn wir sein Kommen verdient haben. Tatsächlich sehnen wir uns nach dem Messias. Unsere Gebete beinhalten viele Passagen, in denen wir das baldige Kommen des Messias erbitten.

        Wie wird das Leben in dieser Zeit aussehen? Maimonides, einer der größten jüdischen Gelehrten, beschreibt diese Zeit. Er führt aus, dass alle Menschen dann einen sehr hohen Lebensstandard haben und Delikatessen in Hülle und Fülle vorhanden sein werden. Nichtsdestotrotz werden sich die Menschen vor allem damit beschäftigen, G-tt zu erkennen. In kabbalistischer Terminologie bedeutet dies, dass die Menschheit sich der mystischen Überlieferung bewusst wird, und dass sogar kleine Kinder die Fähigkeit besitzen werden, prophetische Aussagen zu machen. Die Tora wird auf allen ihren Ebenen offenbart und die Mitzwot praktiziert werden. Die Welt wird zu ihrem Zustand im Garten Eden mit materieller Fülle und geistiger Konzentration zurückkehren.

        Die Offenbarung der Kabbala und die Lehren des Chassidut in den Jahren vor dem 7. Jahrtausend sind ein Vorgeschmack auf die messianische Offenbarung. Die Führer von Chabad haben das Studium von Chassidut in weit möglichsten Kreisen und an möglichst vielen Orten gefördert, da sie der Überzeugung waren, dass die Verbreitung mystischer Lehren die Ära des Messias einläutet.

        Hier weiter.
        https://de.chabad.org/library/article_cdo/aid/534910/jewish/Maschiach.htm

        Gruß Skeptiker

        Reply
  8. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -105- | Informationen zum Denken

  9. 4

    5 G - Abwehr

    WAHRHEIT KLARHEIT

    Reply
  10. 3

    Anti-Illuminat

    Eines Tages werden Englands Intrigen auf sie zurückfallen

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      arkor

      Die Engländer standen und stehen in Feindeshaltung zum deutschen Volk und Deutschen Reich. Die Intrige und die Täuschung, die List sind legitime Mittel des Kampfes, des Krieges und als Solches nicht verwerflich, sondern werden von allen eingesetzt, von einem besser, von anderem schlechter. Ein Engländer KANN KEINEN VERRAT an einem DEUTSCHEN begehen, sondern NUR EIN DEUTSCHER kann einen VERRAT AN DEUTSCHEN BEGEHEN!

      Einen ehrenvollen Krieg gibt es nicht! Es gibt nur Kriege, die entweder gewissen Regeln unterworfen sind, dann muss dafür ein Vertrag vorliegen oder aber nicht und dann ist alles erlaubt. Alles andere sind Hirngespinste.

      Das heute Erstaunliche ist doch, dass wenn ich etwas Wahres über den Krieg und die wahren Zustände finden will, ich mich in erster Linie nur bei Quellen des Feindes bedienen kann und einigermaßen etwas brauchbares zu finden.

      DIE DEUTSCHEN HINGEGEN tragen DIE VOM FEIND ALS LIST und TÄUSCHUNG zur VERFÜGUNG gestelltes Material an IHRE EIGENEN LANDSLEUTE weiter. Es sind DEUTSCHE, die in den ALLIIERTEN FEINDESMEDIEN, nach DEREN VORGABEN arbeiten und es sind DEUTSCHE die als RICHTER und STAATSANWÄLTE, RECHTSANWÄLTE, als sogenannte JUSTIZ, ABER eben NICHT ALS JUDIKATIVE DES DEUTSCHEN VOLKES arbeiten, nach Maßgabe der Alliierten und es sind DEUTSCHE, welche als POLIZEI, aber eben nicht als EXEKUTIVE DES DEUTSCHEN VOLKES und es sind DEUTSCHE, die in sogenannten PARTEIEN, aber eben NICHT PARTEIEN DES DEUTSCHEN VOLKES, nach alliierter Maßgabe, arbeiten.
      Armand Korger
      3 Min ·
      Doch wenn man, also das deutsche Volk, diesen Zustand (der Fremdmodalität, der Entrechtung) nicht will, dann wäre das deutsche Volk gefragt:
      https://youtu.be/-pcqx6yeF3U?t=183

      Das deutsche Volk stellt sich hinter seine Rechte und sammelt sich auf
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Das Deutsche Volk ist in die Handlungsfähigkeit getreten….

      https://youtu.be/fHfZD_aunzQ?t=12601

      facebook.com/armand.korger/posts/2275385152530090

      Reply
      1. 3.1.1

        Andy

        “Einen ehrenvollen Krieg gibt es nicht! Es gibt nur Kriege, die entweder gewissen Regeln unterworfen sind, dann muss dafür ein Vertrag vorliegen oder aber nicht und dann ist alles erlaubt. Alles andere sind Hirngespinste.”

        Offenkundig gab es entsprechende “Verträge”, z. B. HLKO, nur haben sich die West-Alliierten einen Dreck darum geschert!
        Die Deutsche Reichsregierung und der deutsche Soldat haben sich in jeder Beziehung ehrenvoll verhalten Punkt!

        Reply
        1. 3.1.1.1

          arkor

          du solltest mich nicht missverstehen, Andy. Natürlich haben sich die Deutschen ehrenvoll verhalten, aber insbesondere haben sie sich weitgehend an die HLKO gehalten, wo es vorlag. Die Vorgehensweise nach Osten war ja anders als nach Westen, in dieser Hinsicht. Das wurde ja auch dem deutschen Soldat eingebleut. Es bestehen schlicht Defizite im Verständnis bei vielen, wann und wo welches Vertragsrecht überhaupt einsetzt und das ist ein Riesenproblem, weil man sich dann auch auf “Recht” beruft, was schlicht nicht vorhanden ist und gegenstandslos. Wo allerdings Vertragsbruch vorliegt, kann man dies berechtigt zum Thema machen, was den Deutschen aber auf Grund von Handlungsunfähigkeit verwehrt war und der BUND-Bundesrepublik Deutschland hat ja hierzu KEINERLEI MANDAT!

          Wenn wir alles ganz klar sehen, haben wir wirklich gute sehr gute Voraussetzungen für die kommenden Verhandlungen und dann war eben auch kein Opfer umsonst, egal auf welcher Seite. Das Schlimmste ist, wenn man für Unklarheit sorgt und damit Verhandlungen unmöglich macht.

          Die Voraussetzungen sind also KLAR und wir haben KLARE GRUNDLAGEN und seit 24.09.2017 im Zusammenhang mit dem 09.11.18 und 11.11.18 sind alle THEMEN und INTTRESSEN des deutschen Volkes OFFIZIELL wieder im GEGENTSTÄNDLICHEN RAUM des RECHTS mit sämtlichen FORDERUNGEN.

          Kann sich jemand ansatzweise überhaupt vorstellen, was das bedeutet? Nun leider scheint es zwar GENÜGEND Menschen, aber doch nur einen KLEINEN ANTEIL zu interessieren, denn anders ist es nicht zu erklären, dass es so wenig Verteilung findet…..ja auch unter den Völkischen und Patriotischen….na und den “BRD-Patrioten” natürlich naturgemäss überhaupt nicht.

          Und in dieser Hinsicht muss ich sogar dem Sehmann recht geben, mit seinen Einwendungen…….es liegt eben am deutschen Volk….solange es Besseres zu tun hat, als sich hinter seine Rechte zu stellen……..

          Also Andy: ES WURDE DIE EHRE DER DEUTSCHEN WEHRMACHT VOLLKOMMEN HERGESTELLT und zwar gegenüber DENEN WO ES RELEVANT IST! Bei den Vertragspartnern!

        2. 3.1.1.2

          arkor

          …und noch ne Kleinigkeit. Solche Dinge im Netz zu schreiben oder in einem Buch sogar ist das Eine, aber als gültige Erklärung gegenüber den Vertragspartnern ist der Einsatz des eigenen Lebens damit verbunden, ob die Herstellung der Handlungsfähigkeit, Aktivierung der Wehrmacht etc…und genau deshalb ist Handlungsfähigkeit eingetreten. Das sollte sich jeder vor Augen halten, denn genau das bedeutet SEINE RECHTE ZU VERTRETEN!

      2. 3.1.2

        hardy

        Bitte nicht vergessen oder übersehen, von welchen Nasenbären England gekapert und seither durch die Zentralbank ausgeplündert würde.
        Dasselbe kann auch von Schlamerika gesagt werden. A. Hitler hatte versucht, mit der Gegenfraktion übereinzukommen, doch leider kamen diese gegen die satanische Macht der Rothschilds, deren Agenten und nützlichen Idioten nicht an. Das sollte immer gegenwärtig sein, es hat sich nämlich bis heute daran nichts geändert

        Reply
  11. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen