Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

37 Comments

  1. 20

    Skeptiker

    Bald auch bei Aldi im Angebot.?

    https://news-front.info/2019/08/02/vino-s-gitlerom-za-e10-50-v-evrope-nazrevaet-novyj-natsistskij-skandal/

    So wie ich das sehe, muss man schon als Deutscher ins Ausland fahren, um so ein richtig guten Wein zu genießen, weil wir stehen ja unter Fremdbesatzung.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
  2. 18

    Skeptiker

    Also auf der Seite von Michael Mannheimer ist ja der ” Alte Sack”

    Also ab hier.

    https://michael-mannheimer.net/2019/08/02/video-stuttgarter-wird-regelrecht-zerstueckelt-staatsangehoerigkeit-des-verdaechtigen-bekanntgegeben/#comment-365078

    Aber ich finde meine Antwort irgendwie gar nicht mal so übel.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
  3. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -106- | Informationen zum Denken

  4. 17
    1. 17.1

      arabeske-654

      150% Kosten für nur 100% Besatzung? Kein guter Deal. Trump macht Amerika great again, indem er das Deutsche Reich plündert. Das was all die Clowns vor ihm im Ovaloffice auch schon gemacht haben. Das verkauft der Penner dann auch noch als New Deal.

      Reply
      1. 17.1.1

        arkor

        …..ist doch auch ein guter Deal für die Amerikaner….oder?

        Eine Fremd-Feindmodalität eben! für deren Distanzierung zu ihren Rechten, selbst Deutsche aufrufen, immer und immer wieder…

        Armand Korger
        23. Juli um 09:55 ·
        Doch wenn man, also das deutsche Volk, diesen Zustand (der Fremdmodalität, der Entrechtung) nicht will, dann wäre das deutsche Volk gefragt:
        https://youtu.be/-pcqx6yeF3U?t=183

        Das deutsche Volk stellt sich hinter seine Rechte und sammelt sich auf

        https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

        facebook.com/armand.korger/posts/2275385152530090

        Reply
    2. 17.2

      Sehmann

      “5,4 Milliarden Euro” – so billig? Die Migrationspolitik kostet laut dem Systemblat “welt” 55 Mia pro Jahr, also mehr als das 10-fache, in Wirklichkeit sicher deutlich mehr.

      Reply
      1. 17.2.1

        x

        Die Ami`s haben bemerkt, dass das GELD holen aus Deuschland doch so einfach ist. Andere planschen etwa mit bzw im Wasser und schon rennen die Germans in Massen mit den Milliarden herbei, um das Wort [NAZI] zu verhindern….. und Tag für Tag werden die Ansprüche erweitert, auf allen Ebenen……

        Die Anspruchsteller werden geradezu von den kranken Politikern dazu ermuntert, dabei nicht zu kleinlich zu sein, denn, wir sollen ja ausgeraubt und um dann bis in alle Ewigkeit verschuldet zu sein.

        Sagte doch damals sinngemäß der “deutsche Außeminister aus Rumänien”.

        Reply
  5. 15

    Skeptiker

    Ich meine wie ein Deutscher sieht er für mich ja nicht unbedingt aus, eher wie ein Öl Auge.

    Aber das Video ist gut gemacht.

    Das Vermächtnis der Angela Merkel

    achse:ostwest
    Am 31.07.2019 veröffentlicht
    Man wünscht sich manchmal es wäre ein schlechter Film: Unfassbar, wie gewissen- und rücksichtslos sich ein Mensch trotz aller Verheerungen an seine Macht festkrallen kann.

    Meine fachliche und persönliche Abrechnung mit Dr. Angela Merkel.

    https://youtu.be/HtE1uNph9Hk

    Gruß Skeptiker

    Reply
  6. 14

    x

    Strom produzieren ohne Ende, ohne Umweltverschmutzung, ohne Klimabeeinträchtigung, ohne Rohstoffbeschaffung, kann es das geben?

    http://www.oevr.at/docs/Energie_derZukunftRAUMENERGIEThementag14.September2019.pdf

    Reply
    1. 13.1

      Klaus Borgolte

      Lassen sich Zeitung und Datum feststellen?

      Reply
    2. 13.2

      Andy

      Den vollen Artikel hatte ich um 13.20 Uhr (unten) eingestellt. Jahr 1937!

      GruSS
      Andy

      Reply
  7. 12

    Skeptiker

    Also ich hatte noch nie ein Hund.

    Aber diesen Hund finde ich einfach wunderschön.

    10 ras psów które przerażają ludzi

    https://youtu.be/CXpmr_dKxcw?t=8

    Gleich am Anfang, ich habe mich richtig erschrocken, kommt mir vor wie eine Mischung aus Claudia Roth und Mutti Merkel.

    Lach.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 12.1

      Sehmann

      Man nimmt an, dass der Mastino Napoletano ein direkter Nachfahre der römischen Kriegshunde, der Molosser, ist. Diese Hunde wurden sowohl bei Feldzügen eingesetzt als auch für Kämpfe gegen Menschen und wilde Tiere in der Zirkusarena. Die Bedeutung von Kriegshunden schwand im Laufe der Jahrhunderte. So wurde der Mastino Napoletano zum Wach- und Schutzhund der Gehöfte im südlichen Italien. 1947 begann die systematische Zucht der Rasse. (wikipedia)
      Wir hatten einen deutschen Schäferhund, ohne Papiere, der war noch nicht hinten abfallend auf Hüftprobleme gezüchtet. Heute würde ich mir wohl einen belgischen Schäferhund holen. Schäferhunde mit ihrer äußerlichen Ähnlichkeit zum Wolf gefallen mir am besten und sind auch am vielseitigsten einsetzbar.

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        Der Hund sieht doch genau richtig aus, um sich als Deutscher, gegen Merkels Gästen zu verteidigen.

        10 Razze Di Cani Sconosciute Più Forti Del Mondo

        https://youtu.be/p2MpBmAdhao?t=96

        Er sieht aus wie ein Löwe.

        Aber hoffentlich ist er nicht Blind, und beißt noch die Rest-deutschen.

        Weil der Löwe hat ja geschielt, was dazu führen kann, das die objektive Wahrnehmung nicht zu 100 % gewährleistet sen könnte.

        Daktari: The Complete First Season (Preview Clip)

        https://youtu.be/z438rv_BMGc?t=39

        Ja früher war die Welt noch in Ordnung, dank Mutti Merkel ist halb Afrika in der BRD GmbH & Kongo KG.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Aber noch brauch ich kein Hund, wie man hier unschwer erkenn könnte.

          Skeptiker vor Gericht, wegen Weigerung zur Zwangsarbeit, für 1 € und 60 Cent die Stunde.

          Incredible Hulk Stan Lee cameo

          https://youtu.be/gFmCBOrNJ8c?t=107

          Ist das nicht lustig?

          Gruß Skeptiker

  8. 11

    x

    Die christlichen und sonstigen Parteien arbeiten an der nostalgische Veränderung des Deutschen Reiches in Richtung Mittelalter – tausendjähriges Deutsches Reich.

    In Berlin laufen die Planungen zügig zur Umsetzung …… Windräder gibt’s schon in Masse, an der eigenen Sicherheit wird sicher nicht gespart, tiefe Wassergräben, eventuell auch mit Krokodilen befüllt, mit knarzenden Zugbrücken und Pechnasen darüber.

    Ich habe vor Jahren mit der Herstellung eines Kettenhemdes aus kleinen Eisenringen begonnen, Vorder – und Hinterteil sind fertig, muß also die beiden Teile nur noch zusammen ketteln, dann hab ich zumindest ein halbwegs zeitgemäßes sicheres Hemd zum ausgehen. Eine Eisen-Kaputze mit rundum Halsschutz wäre natürlich auch noch angesagt.

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      Es sind NICHT DIE PARTEIEN DES DEUTSCHEN VOLKES! Alliierte Politik!
      Armand Korger
      23. Juli um 09:55 ·
      Doch wenn man, also das deutsche Volk, diesen Zustand (der Fremdmodalität, der Entrechtung) nicht will, dann wäre das deutsche Volk gefragt:
      https://youtu.be/-pcqx6yeF3U?t=183

      Das deutsche Volk stellt sich hinter seine Rechte und sammelt sich auf

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      facebook.com/armand.korger/posts/2275385152530090

      Armand Korger tja , dann wollen wir hoffen, dass sich die Landsleute bewegen, denn das müssten sie schon lange. Alle nötigen Rechtsgrundlagen sind gelegt, Eintritt der Handlungsfähigkeit und alles völkerrechtlich verbindlich erklärt, Handlungsfähigkeit ausgeweitet…..nun aber letztlich muss das deutsche Volk aktiv werden und sich sammeln und sich hinter seine Rechte stellen….sonst verlieren die Deutschen alles…Rechte, Territorien….etc….Letztlich spitzt sich immer alles auf diesen Punkt zu, dass man seinen Platz behaupten muss. Wichtig ist, allein das deutsche Volk agiert nun auf der Basis von Rechtsgrundlagen und zwar des uns alle einenden Rechts. An sich müssen wir uns nur sammeln.

      Die auf das Fremdmandat sich berufen, ob auf Parteien des Fremdmandats oder deren Handlungsorgane, beruft sich auf Entrechtung, …aber irgendwann ist Schluss, denn die ALLIIERTEN STELLEN UND GERADE VOR KLARE VERHÄLTNISSE!
      Entweder das deutsche Volk tritt hinter seine Rechte oder aber die Rechte sind futsch…so wie es der Sehmann und Konsorten propagiert, denn nichts anderes ist es…..

      Reply
    2. 11.2

      Sehmann

      “Ich habe vor Jahren mit der Herstellung eines Kettenhemdes aus kleinen Eisenringen begonnen, …. Eine Eisen-Kaputze mit rundum Halsschutz wäre natürlich auch noch angesagt.” –
      ist sicher der Renner, wenn du damit im Supermarkt rumläufst. Vielleicht noch eine entsprechende Hose für das Freibad oder den Baggersee, dann aber Kork einbauen.

      Reply
  9. 10
    1. 10.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Aber interessant.
      conrebbi

      Am 02.08.2019 veröffentlicht

      China wird es in den nächsten fünf Jahren schwer haben, da sehr viel bebaubares Land nicht genutzt werden kann. DAs sind unter anderem die Folgen der immensen Waldvernichtung 1958 im Zuge des “großen Sprunges nach vorn!”

      Ab hier.

      https://youtu.be/y0FpXfSDfKY?t=842

      Es kam kein Stahl dabei raus, sondern nur Helmut Kohl, dann Merkel, die Grünen, die SPD und das andere Gesocks, sprich die CDU und CSU usw.

      Aber das wusste ich noch gar nicht, ich meine mit der Chinesischen Stahlproduktion.

      Wo ist überhaupt Qut-Side-Job geblieben ?, weil der war als Ingenieur des Öfteren in China.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 9

    x

    Vorsicht, die AfD ist ebenso eine Systempartei wie die anderen Parteien im gewohnheitsmäßig so genannten D. Die Parteien, im ge -wohnheit-smäßig so genannten D, die die Existenz des Deutsche Reiches ignorieren, bzw. nicht beachten, sind Parteien unserer Feinde, und / oder deren Helfer und Unterstützer.

    https://www.youtube.com/watch?v=Tz4AUOyawmg

    Zur Schulung und Aufklärung kann man es aber ansehen und anhören.

    Da labbert der Innenminster der Sieger-Verwaltung irgend etwas von dem, was er vor hat, (hätte er ja schon längst machen müßSSen, aber vorausdenken können die wenigsten mit dickem Pensionsanspruch) und alle Gemüter sind schon wieder beruhigt und zufrieden gestellt, bis zum nächsten, sicher kommenden spektakulären MORD an einem Kind – Frau – sonstigem Menschen mit der Staatsangehörigkeit DEUTSCHES REICH.

    Reply
    1. 9.1

      Sehmann

      “Vorsicht, die AfD ist ebenso eine Systempartei ” – Das ist schon klar, die Revolution planen die nicht, aber sie wollen die Grenzen kontrollieren und keine zusätzlichen zehntausenden Arbeitsmigranten aus Indonesien, Philippinen und s´der Türkei anwerben, auch keine neuen Gesetze gegen “Hatespeech” etc., und wenn es zu bürgerkriegsähnlichen Ereignissen kommt werden sie sich um die Deutschen kümmern und nicht um die Musels, dort wo diese noch schwach sind, und dort wo sie stark sind, dem Gemetzel an den Deutschen zuschauen.

      Reply
      1. 9.1.1

        arkor

        Es gibt NUR EINE LÖSUNG für das deutsche Volk und diese alleinige Lösung liegt in seinen Rechten und damit im Deutschen Reich!

        Reply
  11. 8

    Andy

    So wurde Mord 1937 im Deutschen Reich bestraft:

    https://codoh.com/library/document/2571/?lang=en

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      sehr interessant, was Du alles an Dokumentation herausziehst, Andy, weiter so. Gute Arbeit.

      Reply
      1. 8.1.1

        Andy

        Man tut was man kann, danke, derartige Sachen mit Juden im “DrittenReich” müẞen zur weiteren Verwendung unbedingt abgespeichert werden.

        Wenigstens ist die Todesstrrafe für solche- und ähnliche Delikte im Deutschen Reich noch nicht abgeschafft.

        Reply
  12. 7

    Jim

    https://www.focus.de/sport/fussball/bei-auftritt-in-paderborn-schalke-boss-clemens-toennies-sorgt-mit-rassistischer-entgleisung-fuer-aufregen_id_10989800.html

    Manchmal sagen selbst die Großkopferten was richtiges, was sie hinterher natürlich wieder zurücknehmen wegen Rassismus.

    Auszug:
    Anstelle von höheren Steuern solle man lieber jährlich 20 Kraftwerke in Afrika finanzieren, meinte der Fleisch-Unternehmer.
    Dies begründete er mit dem eigenartigen Satz: “Dann würden die Afrikaner aufhören, Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren.”

    Kurz und knapp hat der Gute das zusammengefasst.

    Aber mit Ursachen ändern lässt sich halt nicht so viel Geld machen, wie mit der Symptomebekämpferei, wie im Film “Das fünfte Element” perfekt dargestellt.

    Reply
  13. 6

    5 G - Abwehr

    Mit der « Grünen Kulturrevolution » in die weltweite Klimadiktatur ?

    Gerhard Wisnewski im Interview :

    Reply
  14. 5

    Gernotinag

    UFO Armada am 26.7. 2019 über Casper, Wyoming – es sollen mindestens 30 Stück gewesen sein und sie flogen relativ niedrig.

    Reply
  15. 4

    Anti-Illuminat

    Das mit den Protesten wusste ich noch nicht. Nein es war nichts zu schäbig un gegen uns zu handelb

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  16. 3

    5 G - Abwehr

    WIR HELFEN

    der Mutter des 8 – jährigen toten Sohnes Ffm HBF

    https://www.gofundme.com/f/Frankfurt-HBF

    Reply
  17. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen