Related Articles

30 Comments

  1. 17

    5 G - Abwehr

    Die geheimen Botschaften von Epsteins “Madam” | Fridays for Future im Zensurwahn

    Reply
  2. 16

    arkor

    https://www.stern.de/politik/ausland/experte-ueber-hongkong-proteste—den-menschen-reicht-es-endgueltig–8857002.html?utm_source=webpush
    die Hongkongchinesen fürchten um ihre Souveränität und ihre eigene Gerichtsbarkeit steht hier…….
    .faszinierend, wie klar und einfach doch die Dinge werden und erklärbar sind?
    Nur die Deutschen scheinen es nicht begreifen zu können, …wird hier so gern behauptet…oder noch mehr…das wäre alles Lüge und Schmarrn und unwichtig…

    na sowas
    https://news-for-friends.de/die-chase-bank-storniert-alle-kreditkartenschulden-fuer-kanadische-kunden/

    Reply
  3. 15

    5 G - Abwehr

    Nach Brexit bald Italo – Exit ?

    Italiens Innenminister Salvini und die Lega Partei haben Ministerpräsident
    Giuseppe Conte das Misstrauen ausgesprochen. Conte ist vor wenigen
    Tagen zurückgetreten. Salvini hat mit seiner Lega-Partei gute Chancen
    Regierungschef zu werden, sollte Präsident Mattarella Neuwahlen ausrufen.

    In einem Anfang Februar aufgetauchten, heimlich mitgeschnittenen Video,
    das die „FAZ“ veröffentlichte, zeigte ein Gespräch zwischen Conte und Merkel
    beim Weltwirtschaftsgipfel in Davos, dass Conte mit Merkel gemeinsame Sache
    macht und gegen die Interessen Salvinis und der Italiener intrigiert hat.

    Salvini will nicht nur der Regierungschefs Italien werden, sondern offenbar auch
    aus der Euro-Währungsunion austreten. Bereits im Juni bereitete sich die
    Regierung offenbar auf einen Euro-Austritt vor, in dem sie eine Art Parallel-
    Währung einführte.

    Der Euro wertet immer mehr ab, im September wird die Europäische Zentralbank
    vermutlich zum letzten Mal den Geldhahn aufdrehen, bevor der Euro zum
    Einstürzen gebracht wird – bevor eine Währungsreform kommt.

    Der Wirtschaftsberater Salvinis, Claudio Borghi, sagte nun in einem Interview mit
    dem Wirtschaftsmagazin „Capital“ ganz offen, dass er sich den Euro-Austritt für
    Italien wünsche: „Ich bin überzeugt, dass der Euro-Austritt unserem Land guttäte.“
    Die Einheitswährung habe Italiens Wachstum behindert, stelle bis heute einen
    Wettbewerbsnachteil dar und nehme seinem Land die Freiheit, über die eigene
    Finanzpolitik zu entscheiden, so Borghi.

    Da die Koalition geplatzt ist und die Lega Neuwahlen anstrebt, könnte das Thema
    Euro-Austritt wieder entfacht und für den Wahlkampf genutzt werden. Die Idee der
    Parallelwährung, der sogenannten „Minibots“, stammte ebenfalls von Borghi.
    Minibots sind kurzfristige Schuldverschreibungen, die der italienische Staat ausgibt,
    um Rechnungen oder Steuervergünstigungen zu begleichen. Die Minibots sollten
    Italiens Wirtschaft stimulieren, so Borghi: „Seit unser Land den Euro hat, dieses
    angebliche Wunderwerk, haben wir ein Wachstumsproblem.“

    Wie es aussieht, bekommt die Merkel-Macron-EU bald ein gehöriges Problem. Wenn
    Salvini an der Macht ist, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die ganze EU
    auseinanderfällt. Der Brexit könnte der Stein des Anstoßes sein, der den gefürchteten
    Dominoeffekt auf andere Staaten auslösen könnte. Bricht die EU auseinander?

    https://www.neopresse.com/politik/nach-brexit-bald-italo-exit/?source=ENL

    Reply
    1. 15.1

      5 G - Abwehr

      Tschüs Brüssel: Salvini – Berater wünscht sich Euro – Austritt Italiens :

      Reply
  4. 14

    arkor

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article199026597/Berlin-Neues-Anis-Amri-Video-vom-Terroranschlag-am-Breitscheidplatz.html
    ..ein Haufen Amris….ist zwar nicht viel zu sehen, aber wie es scheint, war Amri mit allen ihm vom VS verschafften Idenditäten gleichzeitig vor Ort…

    Reply
  5. 13

    5 G - Abwehr

    Der Osten steht auf – COMPACT 9/2019 :

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      Das Cover hat Compakt(es) dicke Tixxen- BILD-Zeitungs-Niveau 🙂
      Aber..

      Die Sochsen sinn im kommen 🙂

      SPD Sachsen: 7%

      23. August 2019

      In Sachsen nähert sich die SPD laut ARD-Umfrage der Fünf-Prozent-Hürde. Die Große Koalition hat demnach – trotz starker CDU – keine Mehrheit mehr. Großer Gewinner dürfte die AfD werden.

      Zehn Tage vor der Landtagswahl in Sachsen deuten die Ergebnisse der Sonntagfrage auf erhebliche Schwierigkeiten für die Koalitionsfindung nach der Landtagswahl hin.

      Die CDU würde mit aktuell 30 Prozent ihr letztes Landtagswahlergebnis (39,4 Prozent) deutlich verfehlen und käme auf ihr schlechtestes Landtagswahlergebnis im Freistaat. Zweitstärkste Kraft wäre die AfD, die mit aktuell 24 Prozent gegenüber ihrem Wahlergebnis von 2014 (9,7 Prozent) kräftig zulegen würde.

      Die Linke käme mit 16 Prozent auf den dritten Platz. Sie läge damit unter ihrem Ergebnis von 2014 (18,9 Prozent). Die Grünen könnten mit 11 Prozent einen höheren Stimmenanteil als 2014 (5,7 Prozent) erreichen und ihren bisherigen Rekordwert aus dem Jahr 2009 (6,4 Prozent) deutlich übertreffen.

      Die SPD wäre mit 7 Prozent nur fünftstärkste Partei. Ihr Ergebnis hätte sich gegenüber 2014 (12,4 Prozent) fast halbiert und würde zugleich einen historischen Tiefpunkt markieren. Die FDP erreicht aktuell 5 Prozent (2014: 3,8 Prozent), ihr Einzug ist damit noch offen. Die Freien Wähler lägen mit 4 Prozent unter der Mandatsschwelle.

      Wäre dies der tatsächliche Wahlausgang, würde die amtierende schwarz-rote Landesregierung die Mehrheit klar verfehlen. Eine Regierungsbildung gegen die CDU wäre nur unter Einschluss der AfD möglich.

      Nunja.. ist eh alles “Wahl-Monopoli”!

      Das weisungsgebundene Bundes..Verfa…gsgericht..
      Lug und Betrug am deutschen Volk seit über einem halben Jahrhundert

      BRD als angeblicher Rechtsstaat schon seit 1956 erloschen
      Neues Wahlgesetz nichtig
      Altes Wahlgesetz nichtig
      Über 50 Jahre nichtige Gesetze und Verordnungen
      Mitglieder im Bundestag und im Bundesrat in Ermangelung eines gültigen Wahlgesetzes seit 1956 ohne Legitimation für eine Gesetzgebung

      Nach einer diesbezüglichen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes vom 25.07.2012 steht nunmehr endgültig fest, dass unter der „Geltung“ des Bundeswahlgesetzes – Ausfertigungsdatum von 07.05.1956 –

      noch nie „ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber“ am Werk war und somit insbesondere alle erlassenen „Gesetze“ ..
      und „Verordnungen“ seit 1956 nichtig sind.

      So zum Beispiel sind das Richtergesetz, das Beurkundungsgesetz, das OWiG und viele andere „Schein-Normen“ nichtig, da in Ermangelung eines „verfassungskonformen“ Wahlrechts in der BRD seit 1956, Politiker nicht gewählt werden durften und somit nicht in Bundesrat und Bundestag hätten einziehen und schon gar nicht Gesetze und andere Normen hätten erlassen dürfen, da die hierfür notwendige Legitimation nicht bestand !

      Hinweis: Die Rechtsgrundlage für das Bundesverfassungsgericht (das Bundesverfassungsgerichtsgesetz – BVerfGG) wurde im Jahre 1951 veröffentlicht. Das Bundeswahlgesetz im Jahre 1956 !

      Reply
  6. 11

    x

    Na ja, wenn sie schon mal da sind, sollen sie sich auch nützlich machen, mit dem was sie am besten können, Randale machen.
    Damit ist den Ordnungshütern VOLLBESCHÄFTIGUNG über Jahre garantiert, ebenso dem Gefängnispersonal und dem Justizapparat.

    Zudem, jeder Beschäftigte bei der Polizei, der sich mit dem Zeug beschäftigen muß, kann dann einen Recht-schaffenen Deutschen weniger verfollgen, z.B. wegen einer nicht politkonformen Meinung, z.B.

    Heute die Schlagzeile in der Bild, in der Bäckerei gesehen, die Gerichte brechen zusammen, so in etwa die Prämisse. sOOOOOOOO viele Straftäter werden bzw. müssen wohl ohne Verfahren wegen Zeitmangel bzw. Zeitüberschreitung auf freien Fuß gesetzt werden.
    Und das spricht sich wohl schnell rum auf der Welt.

    Also die Werbetrommel, läuft weltweit auf höchster Drehzahl, um nach Deutschland zu flüchten, egal wegen was auch. Einfach Asyl und fertig.

    Die BILD hab ich selbstverständlich NICHT gekauft!

    Reply
  7. 10

    5 G - Abwehr

    Gut angepasst – Das Zeichen einer kranken Gesellschaft

    Reply
  8. 9

    Skeptiker

    Ist heute Freitag der 13 ?

    Freitag, 23. August 2019
    Polens Schicksal wurde besiegelt
    Wie es zum Hitler-Stalin-Pakt kam
    Von Markus Lippold

    Diktator Stalin (M.) wohnt der Zeremonie persönlich bei, in der die Außenminister von Ribbentrop (l.) und Molotow den Nichtangriffspakt unterschreiben.

    Hier weiter, mit der Umerziehung der Deutschen, ich meine bis die so richtig blöde im Kopf geworden sind.

    https://www.n-tv.de/politik/Wie-es-zum-Hitler-Stalin-Pakt-kam-article21224096.html

    ================================

    Dank unseren Siegern sozusagen.

    „Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen. Die Zukunft Deutschlands wird wahrscheinlich für den Rest des Jahrhunderts von Außenstehenden entschieden. Das einzige Volk, das dies nicht weiß, sind die Deutschen.“ The Spectator 1959

    Deutschland ? besetztes Land

    Warum sind die Deutschen so sonderbar? Seit einigen Jahren bereits stelle ich mir diese Frage. Die Antwort ist meines Erachtens: Die Deutschen haben eine Besetztenmentalität. Das ist der Schlüssel zum Verständnis und erklärt zum Beispiel,

    Hier weiter, mit der Blödheit.

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/08/27/politische-dummheit-kann-man-lernen-man-braucht-nur-deutsche-schulen-zu-besuchen/

    Ist das nicht seelisch grausam, ich meine wenn noch nicht verblödet worden ist ?

    P.S. Irgendwann werde ich verhaftet.

    Der Haftgrund ist laut der Staatsanwaltschaft:

    Uns ist zu Ohr gekommen, das Sie sich nicht verblöden lassen wollen.

    Worauf ich meinte, na und, ist das nun auch schon strafbar?

    Und das wars mit mir, plötzlich gab es kein Skeptiker mehr, ich meine auf der Lupo Seite.

    Nun ja, einige würden sich bestimmt darüber freuen, ich meine auf der Seite ” Krankheit Unwissen”

    Aber ich werde da nun keine Namen nennen.

    Gruß Skeptiker

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      Klaus Borgolte

      “….man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen.”
      Wie wär es mit: … man braucht nur deutsche Schulen besuchen.

      Glück auf
      Klaus Borgolte

      Reply
  9. 8

    5 G - Abwehr

    Finanzkrach noch dieses Jahr ?

    Bankenkartell will Sparer enteignen :

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      Aber ich kann nun nicht weiter machen.

      https://michael-mannheimer.net/2019/08/20/die-talmudische-weltregierung/#comment-367196

      Ich bin bestimmt jetzt über 8 stunden off, weil Skeptiker muss jetzt zum Badesee, nicht nach ich noch mein Verstand verlieren könnte, ich meine im Internet, sprich die Zahl 666.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        arabeske-654

        Musik zum Wochenende, wenn Du wieder da bist.

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Ich bin ganz ehrlich, also hin ich da noch ganz gut 30 Kilometer von mir entfernt abgekommen.

          Aber ich war zu besoffen, bezogen auf mein Rückweg.,

          Fakt ist, wenn ich gefühlte 2,7 Promille habe,. bin ich nicht mehr in der Lage, mit mein geliebten Rennrad, nach hause zu kommen.

          Aber der Tag war nett, um nicht zu sagen, es war ein schöner Tag.

          Fakt ist aber gewesen, ich bin dann doch lieber mit dem Bus gefahren, nicht das ich noch ein Verkehrsunfall verursachen könnte, wobei dann der Schuldige eben ich bin, weil eben zu besoffen.

          Zumindest bin ich ehrlich.

          Gruß Skeptiker

    2. 6.2

      Bettina

      Apropos jüdische Verschwörung?

      Es wurde doch vorgestern der Jutubekanal von dem aufsteigenden Stern der Aufwachbewegung “Neverforgetniki” (das Sammelbecken für Jugendliche) gelöscht.
      Oh je, es war das Drama des Jahrhunderts und kommt auf der Skala der “Zensur” (in den Augen der “Neurechten”) direkt nach der Löschung von Nuoviso.

      Was soll ich dazu sagen?
      Mir ging seine Schleichwerbung (Abo-abzocke) unter jedem Video so was auf den Sack und irgendwann bin ich ihn auch mal hart angegangen, natürlich hab ich mich am nächsten Tag dafür entschuldigt. Er war zwar recht nett, aber das löscht dieses seltsame Gefühl auch nicht aus.
      Wenn ich mir so seine Videos anschaue und die Mimik dazu, dann hab ich immer den Verdacht eine künstliche Inteligenz vor mir zu haben, so ähnlich wie der “Konservative” (dieser angeblich Deutschstämmige, der nach Amiland ausgewandert, die Mimik in den Videos aufgrund eines Unfalls retouschiert werden muss und er nun aus der Ferne das deutsche Volk retten will). Die Mimik und das künstliche Augenzwinkern ist halt einfach zu ähnlich.
      Es tut mir leid, wenn ich da falsch liege und an der Sache gar nichts gesteuert ist, aber……..?

      Aufgefallen ist mir der junge Kerl vor allem in den Kommentaren unter den Volkslehrervideos und danach unter sämtlichen Videos der Rechten Szene, also auch unter all jenen die inzwischen wegen Hassrede gesperrt sind (bei meinen 90 abbonierten YT-Kanälen ist es inzwischen die Hälfte). Und als dann der Nikolai auch noch für ihn die Presche sprang……. na ja, trau wem?!
      Das soll jetzt nicht heißen, dass ich dem Nikolai nicht traue, er macht nach wie vor eine supergute Arbeit und er hat sehr viel, zumindest Hoffnung gegeben und dadurch das Leben von Horst Mahler gerettet. Mir stößt nur sauer auf, wenn er sich neuerdings, (seit er mit den Ludendorffer-Sekte zusammen ist) manchesmal recht anstößig, uninformiert, naiv äußert. Ich würde ihm empfehlen mal die Schriften des Führers selbst zu lesen und nicht irgendwas nachzukauen was ihm irgendjemand (der es nicht gut mit ihm meint) einflüstert!

      Wieder zurück zur Judenheit.
      Heute ist der Kanal von Niki natürlich wieder freigeschalten und alle “Neurechte Prominenz” hat solidarisch darum gekämpft. Er wird in den Kommentaren gefeiert als “Ehrenmann”, “und “hoch lebe die Meinungsfreiheit” und dazu aktuell natürlich der Joachim Steinhöfel (der Judenanwalt) gleich mit. Es wirkt schon fast peinlich, wie die Anhängerschaft sich einen neuen Führer wünscht!

      Alle diese neuen Sterne am Internethimmel haben eines gemeinsam: “Sie müssen schon zwanghaft sich immer und immer wieder von den pösen 12 Jahren und unserem Führer distanzieren!” Sei es der Carsten Jahn, der DC, die Claudia Zimmermann, es sind so viele, die gar keinen, oder nur eine Plan haben!

      Ich denke schon fast, das dies überhaupt die Eintrittskarte ist, auch aktuell im Teile-und-Herrsche-Spiel mitspielen zu dürfen.
      So wie beim Monopolyspiel die Ereignis-Karte: “Du kommst aus dem Gefängnis frei. Diese Karte muss behalten werden, bis sie gebraucht, oder verkauft wird.”
      Anzuwenden ist die Karte dann bei der Ereigniskarte: “Gehe in das Gefängnis, begebe dich direkt dahin, gehe nicht über Los, ziehe nicht 4000,- DM ein”!

      Der Erfinder von Monopoly war tata…tataaaa…..das könnt ihr euch ja selbst zusammenreimen 🙂
      https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=https://www.jewishpress.com/sections/features/features-on-jewish-world/clarence-darrow-pro-jewish-anti-zionist/2016/11/10/&prev=search

      Lustig auch: https://www.tz.de/welt/monopoly-kuriosesten-fakten-brettspiel-zr-4828987.html
      Auszug daraus:
      Monopolys historische Bedeutung

      – Das Spielbrett diente deutschen Kriegsgefangenen während des Zweiten Weltkriegs als Versteck für Fluchtpläne und Dokumente. Sogar Geld wurde zwischen den Spielgeld-Scheinen geschmuggelt.

      – In der DDR war Monopoly verboten.

      – Während des „Dritten Reichs“ hat Joseph Goebbels das Spiel ebenfalls verboten, angeblich wegen der Wuchermieten für das Prominentenviertel Schwanenwerder, in dem der „Reichspropagandaminister“ wohnte.”

      Nun wieder schnell zurück zu dem Neverforgetniki und seinem Comeback zusammen mit dem Juden Steinhöfel:
      https://www.youtube.com/watch?v=itS1LUN0vLE&feature=em-uploademail

      Da fragt sich nun vielleicht ein mancher, wie ich überhaupt darauf kommen, das der Joachim Steinhöfel Jude sei?
      Kann es vielleicht sein, dass er nur ein Schabbes-Goy sei und wie manch anderer Anwalt nur auf Schekel aus ist? Das wird so mancher Unbedarfte denken und dass es nur an meiner eigenen Judenparanoia liegt, oder dass ich sogar unter Verfolgungswahn leiden würde?
      Und er selbst wie seine Mitstreiter (Broder, Akif Pirinçci, Alice Weidel, usw)., die alle nur das Beste für unser armes Deutschland im Sinn hätten?
      Na ja, kann sein, dass ich mir das alles nur einbilde und dadurch und durch die neue Regierung der Afd alles wieder gut werden wird!
      Es kann aber auch sein, dass wir den Wolf im Schafspelz nicht sehen, nicht sehen wollen!

      Steinhöfels Mutter ist hier in folgendem Zeitungsartikel abgebildet:
      https://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Die-Wohnung-als-Gefaengnis-_arid,1038788.html
      Macht euch selbst ein Bild darüber.

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
      1. 6.2.1

        Andy

        @Bettina
        Eins steht fest, in der Kurliste 1927 und 28 waren die (((Steinhöfels))) noch nicht aufgeführt. 😀
        Wiederum kann aus einem Käseleck nach 45 im Handumdrehen ein Steinhöfel gemacht worden sein. 😀
        Du hast aber einen geschulten Blick, Respekt!

        https://archive.org/details/SigillaVeri-Band7/page/n334

        GruSS
        Andy

        Reply
        1. 6.2.1.1

          Bettina

          Lieber Andy,
          das große Problem ist ja, dass ((Jene)) sich so gerne mit den Familien-Namen ihres Wirtsvolkes schmücken.
          Und es für sie auch kein Problem darstellt ihren ursprünglichen Nach-Namen (sie mussten sich ja irgendwann einen Nachnamen geben und nannten sich dann Goldfinger, Schwindler oder Pfannendingsens) einfach so zu ändern.
          Irgendjemand gescheites schrieb mal, dass ((Jene)) sich heute sogar Müller und Meier und Schmidt nennen, aber dafür keine Ahnenlinie vorweisen können. Heute würde man diess Untat Integration nennen 🙂
          Da wären wir wieder bei den drei Problemen!

          Ach ne, nur der Islam ist unser einziges Problem, das verkünden doch die Sellners und Grellners, die Stürzis und die PI-ler jeden Tag!
          Was ich recht positiv aufnehme ist, dass sich zumindest die Bullen von den übrigen Radiomachern (der Alex ist ja so was von daneben) inzwischen leicht distanzieren, das hat mich sehr gefreut, obwohl ich den Bullen insgesamt aus eigener Erfahrung heraus nicht traue. Es ist aber schon recht aufschlussreich der wöchentliche Bullentalk.
          https://www.youtube.com/watch?v=fcXOc-XLlU0

          Hier noch ein Zitat aus dem jüdischen Katechismus:
          “Nehmen Sie schöne, gesunde deutsche Frauen zu Ihre Frau. Lasst sie uns gesunde Nachkommen gebären und unsere Rasse verbessern. So muss jeder zukunftsweisende Deutsche eine jüdische Freundin oder einen Freund bekommen. Wenn jeder einflußreiche Deutsche mindestens einen Juden an seiner Seite hat, haben wir alles richtig gemacht. Gib den Deutschen Bestechungsgelder und Geschenke. Geben Sie ihnen guten Wein und Schnaps zum Trinken, oder, noch besser, Spirituosen, die unter einem staatlichen Monopol verkauft werden. Sie werden alles verkaufen, einschließlich ihres eigenen Landes, im Tausch gegen Tand und Gift.”
          https://endederluege.blog/2019/07/14/der-juedische-katechismus/

          Aber trau schau wem?
          Danke dir für den Respekt, den hab ich auch vor dir
          Bettina

      2. 6.2.2

        GvB

        Frau Steinhöfel sieht echt..khasarisch-tartarisch aus 🙂

        Reply
      3. 6.2.3

        GvB

        Jeffrey Epstein und seine Verbindungen zu Israel….

        im ZDF wurde nur über einen fremden Geheimdienst gefaselt. Kein direkte Benennung: Es ist der israelische MOSSAD!

        https://verbotenewahrheiten.de/die-usa-im-wuergegriff-israels-arbeitete-jeffrey-epstein-fuer-den-israelischen-geheimdienst-mossad/

        Epstein, die Fratze des satanisch bösen…

        Epstein stammt aus einer Familie der Brooklyner Mittelschicht und hatte Mitte der 1970er Jahre eine Stelle als Lehrer für Analyse und Physik an der Dalton School.

        Anmerkung Nr.1: Aber er hatte nie studiert, keine passend Ausbildung als “Mathelehrer”!) Er wurde später vom Vater des jetzigen Generalstaatsanwalts William Barr an der renommierten Universität von Manhattan eingestellt. Zu seinen Schülern gehörte der Sohn des Vorsitzenden von Bear Stearns, Alan Greenberg. 1976 wechselte Epstein als Assistent des Parketthändlers zu Bear und wurde in nur vier Jahren Partner. 1982 gründete er das Geldverwaltungsgeschäft “J. Epstein & Co.“

        Anmerkung Nr.2:Ausgerechnet dieser Generalstaatsanwalts William Barr verfügt nun über die Akten bzw. soll den Tod Epsteins “aufklären”!!!!

        Bloomberg stellte später fest: „Heute ist über Epsteins derzeitiges Geschäft oder seine Kunden so wenig bekannt, dass die einzigen Dinge, die mit Sicherheit bewertet werden können, seine Liegenschaften sind.“

        Anmerkung Nr.3: Ehud Barak hate auf jeden Fall”geschäftliche” Kontakte zu Epstein!
        Israels Ministerpräsident Yitzhak Shamir über Robert Maxwell, den Vater der Vertrauten Epsteins: “ Er hat mehr für Israel getan, als heute gesagt werden kann.“

        Aha… fragt sich nur welche?! Videos und Tonbänder der Erpressten!

        Eine gut sortierte Videothek privater Perversitäten, fein säuberlich beschriftet mit den Namen der Opfer und der Täter(Täter, die wiederum nun zu erpressbaren Opfern wurden..

        ((Perfider)) gehts nicht..

        Anmerkung NR.4:Das schwarze Adressbuch Epsteins…

        Laut „Israel-Palestine-News“ (https://israelpalestinenews.org/giraldi-did-pedophile-jeffrey-epstein-work-for-mossad/) stehen im schwarzen Adressbuch auch die Adressen und Telefonnummern von Prinz Bandar von Saudi-Arabien, Tony Blair, Jon Huntsman, Senator Ted Kennedy, Henry Kissinger, David Koch, Ehud Barak, Alan Dershowitz, John Kerry, George Mitchell, David Rockefeller, Richard Branson und Michael Bloomfield, Dustin Hoffman, Königin Elizabeth, saudischer König Salman und Edward de Rothschild.

        Es bleibt Mords-spannend!

        Anmerkungen von mir, GVB

        https://www.epochtimes.de/politik/welt/epsteins-zorro-ranch-in-new-mexico-erregt-aufsehen-behoerden-uebergeben-eigentumsakten-a2978747.html
        400 Akten! da wird man doch wohl etwas finden? Oder verschwinden die für die nächsten 200 Jahre?

        Reply
  10. 5

    5 G - Abwehr

    Susanne Dagen und die “Mutter aller Probleme”

    Reply
  11. 4

    5 G - Abwehr

    Das sagen die Menschen zwischen Stralsund und Zwickau :

    Reply
  12. 3

    ArgentinianE

    Herve Ryssen hat hunderte Bücher von Juden gelesen und ihren Geist, ihre Taktiken und ihre Methoden analysiert und erforscht. Da er allerdings immer nur die Zitate von Juden über Juden verwendet, konnte noch kein Gericht ihn dafür (unrechtmäßig) einsperren.

    Das Buch “Herve Ryssen – Das Judentum verstehen, den Antisemitismus verstehen” ist die Zusammenfassung seiner 6 Bücher welche zwischen 2005 und 2010 veröffentlicht wurden. Jedes davon mit über 400 Seiten.

    90 Seiten Psychoanalyse des Judentums. Hier liegen die Verhaltensweisen (((Jener))) offen.
    Wer das gelesen hat, wird überrascht sein, wie gleichartig jene denken und handeln.

    “Herve Ryssen – Das Judentum verstehen, den Antisemitismus verstehen”
    https://storage.canalblog.com/23/34/516490/49075660.pdf

    oder hier:
    http://93.174.95.29/_ads/84D3C51EC39111F199A93E34CFB76FFB

    Ein unverzichtbares Buch!

    Das Buch ist scheinbar von Idealisten übersetzt worden. Dankt es, indem ihr es lest und weit verbreitet!

    Reply
  13. 2

    Anti-Illuminat

    Es muss erst viel schlimmer werden bevor es besser wird

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      Sehmann

      “Es muss erst viel schlimmer werden bevor es besser wird” – Diese These habe ich schon vor 15 Jahren gehört, in rechten Blogs, wenn ich die Unterstützung rechter Parteien empfohlen habe.. Damals hat sich keiner vorstellen können wie es inzwischen gekommen ist. Und nach jeder Verschlimmerung dachten sie, jetzt ist die Fahnenstange erreicht, aber dem war nicht so.
      In ein paar Jahren kommen dann Gewaltausbrüche, bei denen Millionen Deutsche sterben, der Rest wird verhungern, bis dann nur noch ein paar Millionen Deutsche übrig sind und kuschen müssen, um zu überleben.

      Reply
    2. 2.2

      arkor

      Es müsste nicht schlechter werden, wenn man seine Pflichten erkennt und erfüllt, ..aber so lange dies nicht der Fall ist….

      Reply
  14. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen