35 Comments

  1. 16

    5 G - Abwehr

    Markus Krall Crash 2020: Ein Denkfehler?

    https://www.youtube.com/watch?v=HMRf4gCl74A

    Reply
  2. 15

    Skeptiker

    Das ist ja von heute.
    Bonn – 28.08.2019
    Der Chefredakteur der „Herder Korrespondenz“, Volker Resing, wirft Benedikt XVI. mit Blick auf die 1968er-Bewegung und deren Folgen „reinen Kulturpessimismus“ vor. In einem Aufsatz, den der emeritierte Papst im April veröffentlicht hatte, beschreibe Benedikt in „anekdotischer Form“ den Niedergang der Gesellschaft seit dieser Zeit, sagte Resing am Dienstag dem Kölner Bistumssender „Domradio“. Dabei übersehe Benedikt jedoch „dass es auch das Wirken Gottes ist, wenn es zum Beispiel zu einer Emanzipationsbewegung der Frau kommt“.
    Angesichts dieses negativen Gesellschaftsbilds frage man sich, wo in der Betrachtung Benedikts „die Hoffnung eines Christenmenschen bleibt. Wo ist da die Liebe zu den Menschen, die Gott uns schenkt?“ Das „wahre katholische Leiden“ von 1968 sei nicht durch die „Auswüchse einer Jugendbewegung“ entstanden, sondern durch die Enzyklika „Humanae vitae“, die den Katholiken künstliche Empfängnisverhütung verbot, so Resing.
    Benedikt XVI.: „Allgemeines Defizit in der Rezeption meines Textes“
    Benedikt XVI. hatte in seinem Aufsatz die 1968er-Bewegung indirekt verantwortlich gemacht für den sexuellen Missbrauch in der Kirche.
    In ihrer Folge habe sich die Gottlosigkeit in der Gesellschaft und die Entfremdung vom Glauben auch in einer Abkehr von der katholischen Sexualmoral breitgemacht.
    Für seinen Text war der 92-Jährige von Missbrauchsopfern und Wissenschaftlern scharf kritisiert worden.
    So nannte der Freiburger Fundamentaltheologe Magnus Striet die Analyse in einem Gastbeitrag für katholisch.de „teilweise absurd“. Auch die Historikerin Birgit Aschmann wies die Analyse des emeritierten Papstes zurück. Von einer breitflächigen „Normenlosigkeit“, wie sie Benedikt auch fünfzig Jahre nach „1968“ sieht, könne keine Rede sein, schriebt sie in der „Herder Korrespondenz“.
    Hier weiter.
    https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/herder-korrespondenz-benedikt-ubersieht-bei-68ern-wirken-gottes
    Wie gesagt, auf der Lupo Seite gibt es ja die Aufklärung, über Adorno und die 68 er Verblödung der Deutschen Jugend, nach dem Kriege usw.
    Und auch auf der Seite von Mannheimer, kann man das ja nun auch mittlerweile so lesen.
    Gefunden eben hier.
    https://michael-mannheimer.net/2019/08/24/sie-werden-ueberrascht-sein-welche-geschichtlichen-persoenlichkeiten-freimaurer-waren-und-sind-und-warum/#comment-367639
    Gruß Skeptiker

    Reply
  3. 14

    5 G - Abwehr

    Jörg Urban | Zeit für einen Machtwechsel in Sachsen ! :

    https://www.youtube.com/watch?v=hIKHyKVTZU8

    Reply
  4. 13

    hardy

    Hier noch mal eine Bücherempfehlung
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Imperialismus_Teil1.pdf
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Imperialismus_Teil2.pdf
    Diese beiden Buch-Teile werden die Frage erübrigen, ob die Rakowskij-Protokolle „gefälscht“ sind
    https://archive.org/details/Landowsky-Josef-Rakowskij-Protokoll

    Reply
  5. 12

    5 G - Abwehr

    DDR 2.0 :
    “ Zur anstehenden Sachsenwahl stellen sich alle NWO-Parteien gegen die AfD “
    “ Das neue sozialistische Deutschland ( DDR 2.0 ) steht kurz vor seiner Vollendung.
    Nur die AfD könnte dies theoretisch noch verhindern.
    Ein normaler Deutscher kann unmöglich erkennen, wie sehr und mit welchen Methoden
    des “weichen Terrorismus” das Merkel-System gegen den einzigen verbliebenen Gegner
    vorgeht. Wer sich die tägliche Rund-um-die-Uhr-Hetze gegen die AfD, ob im Fernsehen,
    im Rundfunk oder in den vereinten Linksmedien anschaut, kann fast zu keinem anderen
    Urteil kommen als dem, was ihm minütlich vorgekaut wird:
    Bei der AfD handelt es sich um eine “rechtsextreme Partei”. “
    Weiter :
    https://michael-mannheimer.net/2019/08/28/ddr2-0-zur-anstehenden-sachsenwahl-stellen-sich-alle-nwo-parteien-gegen-die-afd/

    Reply
  6. 11

    GvB

    Inspiriert von Klimaaktivistin: Meinerzhagener Krugmann-Brennerei benennt Schnaps nach Greta Thunberg | Meinerzhagen
    Ein Grund das Zeug nicht zu saufen…….
    https://www.come-on.de/volmetal/meinerzhagen/inspiriert-klimaaktivistin-meinerzhagener-krugmann-brennerei-benennt-schnaps-nach-greta-thunberg-12942515.html
    ++++++++++++++++++++++++
    Da geht der deutsche Geist dahin..
    …..es ist wohl Grätes Pippi drin. haha, Gruss Götz
    😀
    Darauf einen „Küstennebel“ 🙂

    Reply
    1. 11.1

      hardy

      Besser Himbeergeist als wie gar kein Verstand!
      Besser Wurschtweck als wie Hand weg.
      Lieber Reich draan als wie Arm ab
      Besser eine Glatze als wie gar keine Frisur
      Tja, das ist das bunzeldoitsche NieWo

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @hardy
        „als wie“ gibt es gar nicht, genauso wie der Begriff “ Unkosten“
        Weil es gibt bei Steigerung nur das Wort als.
        Es gibt auch nur Kosten, der Begriff „Unkosten“ ist eben nicht existent.
        Nun ja!
        Ich bin gerade hier zugange.
        https://michael-mannheimer.net/2019/08/26/frontalangriff-auf-merkels-schundregierung-general-reinhard-guenzel-spricht-klartext/#comment-367587
        Da habe ich das Gefühl, als ob jemand Mona Lisa schräge kommen könnte.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.1.1.1

          arabeske-654

          Fast richtig Skeptiker. Schöner wäre gewesen:
          anders als – und – genauso wie.

          Reply
        2. 11.1.1.2

          hardy

          Iwo, das ist doch grad das NieWo der bunzelverhunzelten Deppensprack

          Reply
        3. 11.1.1.3

          hardy

          Vielleicht kannst du ja dort auch meine Bücherempfehlungen hier weitergeben zusammen mit
          http://www.vielewelten.at/pdf/die%20insider.pdf

          Reply
        4. 11.1.1.4

          hardy

          und hier die schönsten Komies zu
          https://heerlagerderheiligen.wordpress.com/2019/08/28/fraeulein-thunberg-und-ihre-eltern/
          Caro deClerk permalink
          28. August 2019 14:26
          Hat sicher nix mit nix zu tun, wenn mal wieder der puh-puh-pöhse Natzi mit in den Topf geworfen wird.
          Und nein, auch wenn der Autor eindeutig Goldstein-Derivat ist, muss es sich in diesem Fall um eine der üblichen Cohencidenzien handeln.
          …ein Schelm, wer böses dabei denkt.
          und dann
          Julius Rabenstein permalink
          28. August 2019 15:41
          Kann es ein, daß Du einen kleinen Judenfimmel hast?
          PS: Kann es sein, daß Julius Rabenstein selber ein kleiner Judenpimmel ist? Määähähähä!

          Reply
        5. 11.1.1.5

          Skeptiker

          @hardy
          Du meinst deswegen.
          https://michael-mannheimer.net/2019/08/28/ddr2-0-zur-anstehenden-sachsenwahl-stellen-sich-alle-nwo-parteien-gegen-die-afd/#comment-367600
          Aber irgendwie ist das wohl noch ein anderes Massen Grab, der Engländer.
          Ich meine ab hier.
          Geheimakte Rudolf Hess – Die Wahrheit
          https://youtu.be/GlLryQZWgyg?t=2192
          Gruß Skeptiker

          Reply
        6. 11.1.1.6

          Skeptiker

          Gelsen und umbesetzt.
          Reinkopiert
          ==========
          hardy
          28. August 2019 at 19:21
          Vielleicht kannst du ja dort auch meine Bücherempfehlungen hier weitergeben zusammen mit
          http://www.vielewelten.at/pdf/die%20insider.pdf
          Schau selber.
          https://michael-mannheimer.net/2019/08/28/ddr2-0-zur-anstehenden-sachsenwahl-stellen-sich-alle-nwo-parteien-gegen-die-afd/#comment-367640
          Gruß Skeptiker

          Reply
        7. 11.1.1.7

          hardy

          Skeptiker,
          Ich bedanke mich Recht ?Licht
          Hatte gestern keine Zeit mehr dazu.
          Kennst du noch den alten Sponti-Spruch: Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin – saudämlicher Spruch auch.
          Heut müsste der heißen: Stell dir vor, es ist Krieg und keiner hatte gemerkelt!

          Reply
        8. 11.1.1.8

          Sehmann

          Der alte Sponti-Spruch ist ein Beispiel für eine Sinn-verfälschende Kürzung:
          „Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin – dann kommt der Krieg zu Euch! Wer zu Hause bleibt, wenn der Kampf beginnt, und läßt andere kämpfen für seine Sache, der muß sich vorsehen: Denn wer den Kampf nicht geteilt hat, der wird teilen die Niederlage. Nicht einmal Kampf vermeidet, wer den Kampf vermeiden will, denn er wird kämpfen für die Sache des Feindes, wer für seine eigene Sache nicht gekämpft hat.“ -Bertolt Brecht (1898 – 1956)

          Reply
  7. 10

    GvB

    Fräulein Thunberg und ihre Eltern… | Das Heerlager der Heiligen
    https://heerlagerderheiligen.wordpress.com/2019/08/28/fraeulein-thunberg-und-ihre-eltern/
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Gräte (Greta mag ich nicht sagen- weil es alle anständigen Gretas beleidigt!)
    ….sieht dem Vater wie aus dem Gesicht gehauen aus…>:o
    Antifascist ?
    Alles klar.. Wohlhabend ..aber einen auf Sozi(eher Kommunist) machen- zeigt schon wess geistes Kinder die 3 sind!
    Aber mit ner teuren Jacht durch die Gegend-gurken..lassen.
    Antifa.. hier Antifascist dort..
    Schweden ist genauso linksversifft wie das BRinD-Lügenkonstrukt!

    Reply
  8. 9

    Skeptiker

    Hier der dauer-geile mit Hut.
    YouTube löscht Jasinnas Video! Auf 1984 könnt Ihr es sehen
    Heimatliebe
    Am 08.08.2019 veröffentlicht
    https://youtu.be/yKkmsCx-g0k
    ======================
    Zumindest stimmt da ja auch, ich meine das man das Video da noch sehen kann.
    https://19vierundachtzig.com/2019/08/08/youtube-loescht-jassinas-video-hier-koennt-ihr-es-sehen/
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      @Skeptiker.. Diese Typen im Proleten-Unterhemd gehören eigentlich in ne andere Sendung 🙂
      So z.B….Hartz-aber Hässlich.. deine RTL-Bertelsmän -Prekär-Sendung 😉

      Reply
      1. 9.1.1

        Skeptiker

        @GvB
        Das sehe ich ja selber so.
        BEST OF Asi TV [18+]
        https://www.youtube.com/watch?v=bExHAnzqE0Q
        Aber dafür muss man eben auch GEZ Gebühren bezahlen.
        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 9.1.2
  9. 8

    5 G - Abwehr

    BRANDENBURGER WACHT AUF !!! “ DIE LINKE “ ARBEITET GEGEN DEUTSCHE INTERESSEN !!!
    Landtagswahl Brandenburg
    Brandenburgs Linke will auf Steuerzahlerkosten Schiff zur »Seenotrettung« kaufen
    Kurz vor der Landtagswahl in Brandenburg fordert Die Linke, dass das Land ein Schiff
    zur sogenannten Seenotrettung erwirbt. Eine zivile Organisation soll es dann nutzen dürfen.
    Für den Unterhalt darf aber das Land – sprich der Steuerzahler – aufkommen.
    Um kurz vor dem Ende des Wahlkampfs in Brandenburg nochmals Aufmerksamkeit zu erregen,
    fordern die Spitzenkandidaten der Linken, Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter, dass
    das Bundesland ein Schiff kaufen soll, um in der sogenannten Seenotrettung im Mittelmeer
    aktiv zu werden.
    Nach dem Willen der Partei soll das entsprechende Schiff für die »Seenotrettung« umgebaut
    werden, inklusive einer Krankenstation. Eine zivile Organisation werde das Schiff dann nutzen
    können. Die Kosten für den Erwerb und Unterhalt des Mittelmeerschleppers sollen
    – ganz nach sozialistischer Manier – das Land Brandenburg, sprich die Steuerzahler, finanzieren.
    Die linke Idee soll dann durch die kommende Landesregierung umgesetzt werden.
    »Es muss die Pflicht der kommenden Landesregierung sein, Menschenleben zu retten«, sagte
    Sebastian Walter der ›taz‹. Allerdings sieht er den Vorschlag mit dem Schiff nicht als »rote Linie«.
    Wenn die SPD oder die Grünen »einen besseren Vorschlag« hätten oder der Bund wieder aktiv
    werde, sei dies auch okay. Angeblich seien bereits Gespräche mit verschiedenen privaten
    Seenotrettungsinitiativen aufgenommen worden. Zuletzt hatte auch Bundeskanzlerin
    Angela Merkel (CDU) für eine Wiederaufnahme der staatlich organisierten Seenotrettung von
    Migranten im Mittelmeer plädiert.
    Seit zehn Jahren regiert Die Linke zusammen mit den Genossen von der SPD in Brandenburg.
    Nach aktuellen Umfragen wird sich das jedoch nach der anstehenden Landtagswahl ändern.
    In Umfragen kommt das Bündnis seit Monaten nicht mehr auf eine Mehrheit. Der Linken-
    Spitzenkandidat Dannenberg hofft dann auf ein rot-rot-grünes Bündnis, schließt jedoch auch
    Gespräche mit der CDU nicht aus.
    Laut aktuellen Umfragen von »wahlrecht.de« hat die AfD weiterhin Chancen, stärkste Kraft zu
    werden. In einer aktuellen INSA-Umfrage kommt die Partei auf 21 Prozent und verbessert sich
    dabei um zwei Prozentpunkte gegenüber einer Erhebung aus dem Juli.
    Damit liegt die Partei gleichauf mit der SPD. Der bisherige Koalitionspartner, Die Linke, kommt
    nur noch auf 15 Prozent. Drittstärkste Kraft ist die CDU mit 17 Prozent. Die Grünen erreichen
    mit einem Minus von zwei Prozent 14 Prozentpunkte. Die FDP erreicht gerade einmal 5 Prozent.
    Die »Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen/Freie Wähler« kommt ebenfalls auf 5 Prozent.
    https://www.deutschland-kurier.org/landtagswahl-brandenburg-brandenburgs-linke-will-auf-steuerzahlerkosten-schiff-zur-seenotrettung-kaufen/

    Reply
  10. 7

    Skeptiker

    Auch das noch, Birne war nackt in einer Sauna.
    MITTWOCH, 28. AUGUST 2019
    Erste Begegnung in der Sauna
    Helmut Kohls Ex-Geliebte packt aus
    Über Jahre pflegt Bundeskanzler Helmut Kohl eine Affäre mit der Immobilienmaklerin Beatrice Herbold. Die heimliche Liebe endet, als Kohls politische Karriere ein unrühmliches Ende findet. In einem Buch beschreibt die mittlerweile 60-Jährige ihre Liaison zum verstorbenen Altkanzler.
    Die langjährige Affäre des verstorbenen Ex-Bundeskanzlers Helmut Kohl mit Beatrice Herbold sorgte vor drei Jahren bereits für Schlagzeilen. Im Buch „Geliebte Freundin“ enthüllt Herbold nun Details zu den Zweisamkeiten mit dem „Kanzler der Einheit“. Die Zusammenkunft der beiden sei von einer „tiefen und innigen Liebe“ geprägt gewesen.
    Im Moment der ersten Begegnung bestand gleich eine „Seelenverwandtschaft“, schreibt Herbold in ihrem Buch, das sie zusammen mit der „Bunte“-Redakteurin Katrin Sachse verfasst hat. Das erste Treffen fand laut Herbold an Ostern 1990 im österreichischen Bad Hofgastein statt – und zwar in der Sauna.
    „Als ich abends in die Hotelsauna ging, saß er dort mit seiner ganzen Entourage“, beschreibt die heutige Immobilienexpertin ihre erste Begegnung mit Kohl. „Ich wollte so schnell wie möglich umkehren, aber das ließ er nicht zu.“ Die damals 28 Jahre jüngere Herbold habe sich direkt neben ihn setzen müssen. Sie habe nur „mit hochrotem Kopf geradeaus gestarrt, um ja nicht den nackten Bundeskanzler anschauen zu müssen. Er genoss die Situation.“
    Kohl küsste leidenschaftlich
    Über Monate blieben beide fortan in intensivem Kontakt, schrieben Briefe und telefonierten miteinander. Herbold wurde zur Vertrauten des Kanzlers. Den ersten Kuss gab es jedoch erst vier Jahre nach ihrem ersten Treffen – in einem Aufzug. „Ich nahm seine Hand und da riss er mich plötzlich an sich und küsste mich leidenschaftlich. Ich war danach völlig aufgewühlt“, sagte Herbold im Interview mit „Bunte“.
    Der politische Abstieg des Kanzlers infolge der Spendenaffäre und der damit verbundenen verlorenen Bundestagswahl 1998 läutete auch das Liebesaus der beiden ein. Helmut Kohl sei daraufhin „verbittert, schroff, unleidlich, sogar cholerisch“ geworden, „auch gegen mich“, erklärte Herbold. „Unsere beiden Herzen wussten, dass unsere Liebe durchlebt war.“ Ein klärendes Gespräch habe es jedoch nicht gegeben.
    Quelle:
    https://www.n-tv.de/leute/Helmut-Kohls-Ex-Geliebte-packt-aus-article21234661.html
    =================
    Was bedeutet Entourage?
    Wohl das hier.
    Leute, die zum engen Umfeld einer Person gehören und deren Gefolgschaft bilden.
    Zumindest steht es unter Wikipedia ja so.
    So sieht wohl die Frau aus.
    https://p5.focus.de/img/fotos/origs5434508/6398081285-w630-h846-o-q75-p5/herbold2.jpg
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      @Skeptiker ..weisst Du doch! Entourage? Ganz einfach, jedenfalls auch heute bei Merkel: Leute, die sie umgeben.. Speichelecker…Leute ohne Charakter, Ja-Sager..“Berater“ die oft anderes im Sinn haben.Ehrgeizlinge, die sie beobachten ob sie Fehler macht,.. um sie abzulösen usw…
      Kurzum , die ganze lügnerische Baggage…in der „Waschmaschine“(„Kanzleramt“).

      Reply
      1. 7.1.1

        Andy

        Waren das früher nicht Hofjuden, heute wohl eher nicht, weil man keinen Hof mehr hat? 😀 .:.

        Reply
  11. 6

    5 G - Abwehr

    Sachsen vor der Wahl (JF-TV Reportage)

    https://www.youtube.com/watch?v=OyGriKqi5oY

    Reply
  12. 5

    x

    Wir haben heute von einem erzdeutschen Versandhaus wieder einige verschiedene kleinere Kataloge zugeschickt bekommen. Darunter auch ein Katalog in dem nur Männerbekleidung, Hosen, T-Hemdchen (Shirt) Unterhosen Jacken, Westen usw. angeboten werden.
    ERSCHRECKEND und TRAURIG, die Modelle sind fast bzw.es sind so gut wie fast keine weiße Männer mehr im Katalog zu sehen. Man erkennt sofort, dass es sich nicht um deutsche Männer handelt. Nur noch hellbraun oder etwas mehr braun, mit und ohne Bart, die noch annähernd weißen Männer, die abgeildet sind, sind auch bebartet, z. T.sogar stark.!
    Landläufig könnte man den einen oder anderen mit einem allgemein üblichen, aussehenden Terroristen verwechseln.
    Darüber könnte man wohl eine Analyse bzw. eine Dissertion erstellen und einen Doktor – Titel machen.
    In den Katalogen über Frauenbekleidung sind vor allem die Modelle für Unterwäsche und Bademoden fast nur hell- bis dunkelbraun.

    Reply
    1. 5.1

      hardy

      Also nochmal zur Erinnerung, solche Bilder mit Doitschen Dunkelmännern sind öfters zu sehen. Finanziert wird das Ganze von Jüdischen Organisationen der NWO-Vernichtet-die-Weisse-Rasse-Fraktion
      Einfach lustige, aber sinnreiche Sprüche draufklatschen wie
      „Viele viele Neescher aus Schwanz-Afrika müssen noch in Deutsche Votzen integriert werden.
      Ist das Hate-Spietsch?
      Nein, das ist der Hooton-Plan, ihr Dummbratzen!“

      Reply
  13. 3

    5 G - Abwehr

    Andreas Popp : Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer …

    https://www.youtube.com/watch?v=px4BZFE37Cg

    Reply
    1. 3.1

      Sehmann

      Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer … – viel schlimmer. seit fast 50 Jahren verschwindet Deutschland jedes Jahr ein Bisschen mehr, erst langsam, dann schneller, und seit einigen Jahren mit Höchstgeschwindigkeit, und das schlimmste ist, kaum einen Deutschen stört es, die meisten merken es noch nichtmal.
      Und die, die es merken und anprangern, werden stigmatisiert und verfolgt.

      Reply
      1. 3.1.1

        5 G - Abwehr

        Nur ein Wunder kann uns noch retten …..

        An alle Brandenburger und Sachsen !
        Wählt am Sonntag die einzige politische Kraft,
        welche derzeit eine prodeutsche Familienpolitik
        umsetzen könnte ! Wählt am 01.09.2019 die AfD !

        Deutschland stirbt aus

        https://www.youtube.com/watch?v=2vQgM3u-CZ0

        Reply
  14. 2

    Anti-Illuminat

    Viel gewinn hatten die Engländer von ihren Pyrrhussieg nicht. Er wird sie in ihren Untergang führen.
    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  15. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.
    Das Deutsche Reich klagt an:
    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.
    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.
    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.
    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.
    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.
    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?
    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ
    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen