Related Articles

39 Comments

  1. Pingback: Benton L. Bradberry – Das Märchen vom bösen Deutschen – Kapitel 1 | Informationen zum Denken

  2. 20

    5 G - Abwehr

    Revolution voran !!!

    Hannes Wader

    Dem Morgenrot entgegen :

    https://www.youtube.com/watch?v=z5BFZCFw3yk

    Reply
    1. 20.1

      5 G - Abwehr

      Hannes Wader – Heute hier, morgen dort :

      https://www.youtube.com/watch?v=qJBhITqG-C0

      Reply
      1. 20.1.1

        5 G - Abwehr

        Hannes Wader

        “ Die Internationale “

        BEKÄMPFT das Menschenrecht !!!

        https://www.youtube.com/watch?v=ijJwiC0KccA

        Reply
  3. 19

    x

    Griechen wollen schneller zurückführen

    https://www.krone.at/2034238

    Reply
  4. 18

    5 G - Abwehr

    Hier kräht der Krah – Folge 39 – Die CDU hat ihr Geschäftsmodell verloren

    https://www.youtube.com/watch?v=YBNZGDoNHz8

    Reply
  5. 17

    GvB

    Smog und Powerbreaks. Merkel in Indien.

    Merkel zu Besuch in Indien.Es geht auch um Geschäfte in Milliardenhöhe.

    Die Frau, die kein Ahnung von Indien hat, darf nun hautnah mal erleben, was es heisst, in Indien den stärksten Smog in New Dehli seit Januar diesen Jahres zu sehen. Beziehungsweis nix mehr zu sehen.

    Auch Powerbreaks(Stromausfälle) gibt es in diesem Lande,… so oft wie es „heilige Kühe“ gibt.Die Feinstaubbelastung in Neu-Delhi ist derzeit so hoch, dass Schulen geschlossen bleiben. Für Baustellen wurde ein Arbeitsstopp verhängt. Der Klimaschutz ist ein großes Thema bei diesem deutsch-indischen Treffen.

    Eventuell ein kleiner Vorgeschmack auf die durch sie bedingte BRD-und EU-„KLIMA“-Politik des aushungerns von eigenen Energie-Reserve-Resourcen(Atom und Kohle).

    Der Unterschided zu Indien ist nur der: Indien hat ein Milliardenvolk(Bzw. Viele Stämme und VÖLKER). Evtl. kann sie mal etwas vom indischen Präsidenten in dieser Hinsicht lernen. Aber stattdessen mischt sie sich hinter den verschlossenen Türen beim Gespräch mit Ministerpräsident Naranda MODI in dessen Kashmir-Politik ein..

    Die werden ihr was husten, Smog sei dank 🙂

    …….und sie darf beim Empfang wiedermal sitzenbleiben…

    Ein kleiner Trost für sie: Aber hier in Indien..kann sie sich wenigstens die letzten „Streicheleinheiten“ ihrer ablaufenden „Amtszeit“ holen.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article202837182/Merkel-in-Indien-Freue-mich-dass-ich-sehr-viel-Unterstuetzung-habe.html


    Nachtrag: In Indien sind die Deutschen schon immer beliebt gewesen.. Leider, ohne einen Unterschied zu machen :-9

    Reply
  6. 14

    arabeske-654

    Am 9. November nach Bielefeld – Ursula Haverbeck zum 91. gratulieren!

    Ursula Haverbeck hat am 8. November 2019 wieder Geburtstag. Nun wird sie schon 91 Jahre alt. Und immer noch ist sie politische Gefangene der Hintergrundmächte in der BRD. Die Mächte fürchten sich vor Gedanken, Fragen und Hinweisen dieser älteren Dame, weil ihre Macht nur auf Lüge, Trug, Gewalt und Terror gestützt ist.

    https://endederluege.blog/2019/11/01/am-9-november-nach-bielefeld-ursula-haverbeck-zum-91-gratulieren/

    Reply
    1. 14.1

      arkor

      unsere besten Wünsche an Frau Haverbeck. Wenn das deutsche Volk sich hinter seine Rechte stellt, ……..dann ist sie frei. Die Nürnberger Urteile sind ununstößliche Grundlage der Bundesrepbublik und werden sozusagen immer wieder mitgewählt.

      Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Also ich habe mir das ja auch mit Gold und Silber angehört.

      https://youtu.be/vkxfMp9YGMA?t=1148

      Das gibt ja auch in Hamburg, Leute die schön etwas länger Angst haben, Ihr mühsam erspartes Geld, eben in sowas zu sichern.

      Die spezielle Depot Bank, ich meine wo ein Schließfach hat, sagt selber, es Bedarf nur eines Ministerbeschlusses, dann ist das hier alles Illegal.

      P.S. Ich kenne nur Leute, die eben noch was haben, im Gegensatz zu mir.

      Wenn schon denn schon, ist eben alles im Arsch.

      So wie hier.

      Soylent Green Clip 4

      https://www.youtube.com/watch?v=CynvwDMSPYQ

      Oder man lebt im Osten, ich meine die die überleben wollen.

      Jahr 2022 … die überleben wollen

      Jahr 2022 … die überleben wollen (Originaltitel: Soylent Green) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1973 unter der Regie von Richard Fleischer. Charlton Heston spielt einen Polizisten in New York im Jahr 2022, der einem ungeheuerlichen Geheimnis auf die Spur kommt. Für Edward G. Robinson (1893–1973), der die Rolle des Solomon („Sol“) Roth übernahm, sollte es seine letzte Filmrolle werden.

      Mögliche Folgen exzessiver Nutzung endlicher Ressourcen, Umweltverschmutzung und Überbevölkerung werden in einem Zukunftsszenario thematisiert. Der Film erschien ein Jahr nach dem Bericht Die Grenzen des Wachstums des Club of Rome und gehört somit zu den ersten Ökodystopien. Die Vorlage lieferte das Buch New York 1999 von Harry Harrison.

      Hier weiter.

      https://de.wikipedia.org/wiki/%E2%80%A6_Jahr_2022_%E2%80%A6_die_%C3%BCberleben_wollen

      ===============================

      Also 3 bis 4 Jahre noch, ich meine maximal gesehen, ich meine in Hamburg, keine Ahnung, wie es bei Dir aussieht.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  7. 12

    GvB

    In 30 Werktagen gingen 107.276 #Jobs verloren in Deutschland. Entspricht 3.575 verlorenen Jobs pro Tag
    am 1. November 2019 von Holger Roehlig
    Twitter:

    Stromschlag‏@Stromschlag2 55 Min.Vor 55 Minuten

    #Update : In 30 Werktagen gingen 107.276 #Jobs verloren in Deutschland. Entspricht 3.575 Jobs/Tag. #futschi #deindustralisierung

    — Stromschlag (@Stromschlag2) November 1, 2019

    Reply
  8. 11

    Quercus

    Alle Kriege sind Bankster-Kriege. James P. Warburg, Sohn von FED-Gründer Paul Warburg sagte, dass unser
    Ziel eine Welt-Regierung sein würde. Die Frage sei nur, ob die Weltregierung durch Einwilligung oder durch Zwang
    zustande komme. Das globale Geldsystem steht vor dem Zusammenbruch. Bei Minus-Renditen fliehen Anleger in
    die Aktienmärkte oder spekulative Derivate. Der Aktienkurs der Deutschen Bank liegt bei 6.55 Euro; rutscht er
    weiter ist es vorbei. Durch die Nullzins-Politik haben viele Firmen günstige Kredite. Müssen sie dann die Kredite
    abzahlen und neue Kredite bei nur 0,25% Zinserhöhung ablösen, gehen sie Pleite. Das sind Zombie-Firmen
    die jetzt nur wegen 0% Zinsen vegetieren. Ihre Produkte sind ohnehin nutzlos für die Normalos.
    Kürzlich ging die Firma „Wework“ pleite. Geschäftszweck war Vermittlung von Büroflächen, als Firmen den Finanzkrach 2008 überstanden hatten, billige Büros suchten!!
    Zu Beginn des Jahres hatte das Unternehmen einen nominellen Wert von 47 Mrd.$ als es den Börsengang beschloss.
    Doch dann stellte sich heraus, dass „WeWork“ mehr verlor als einnahm und der Wert stürzte ab. Schliesslich wurde es
    von seinem Hauptinvestor, der Japanischen „Softbank“ für 9,5 Mrd.$ gekauft. Das ist ein Wertverlust von 38 Milliarden in weniger als drei Monaten!
    Bei einem Zusammenbruch muss mit Einbrüchen von 50% der Aktien gerechnet werden. Was hat das QE gebracht?
    Nichts. Diese Gangster wollen auch nicht, dass der Glass-Steagall-Act wieder rückgängig gemacht wird (1999 von Clinton aufgehoben). Dadurch wird es beim Knall auch die Realwirtschaft herunterziehen.
    Nun versuchen sie mit den erneuerbaren Energien, C02-Zertifikate, Investitionen das Ganze noch weiter hinauszuzögern. Definition von Wahnsinn: Immer das Gleiche wider holen im Glauben etwas Neues zu erreichen.
    Mit der Geldschöpfung einer kleinen korrupten, satanischen Banker-Elite halten sie die Weltbevölkerung in den
    Krallen, halten sie in Angst und Schrecken. Schwere Zeiten kommen auf uns zu.

    Reply
    1. 11.1

      hardy

      eine Empfehlung zu diesem Thema

      Superlogen regieren die Welt Band 7,8
      verlag-anton-schmid.de

      speziell hier
      http://verlag-anton-schmid.de/zionismus—freimaurerei—eine-welt-ideologie.html

      Ich kann zwar nicht alles teilen, was die Lehren dieser Gemeinschaft betrifft, dennoch eine klare Empfehlung meinerseits, in Glaubensdingen sollte jeder selbst seine Schlüsse ziehen…

      Reply
    2. 11.2

      hardy

      und dazu eine kleine „Entdeckung“, welche sehr interessant sein dürfte. Deshalb zitier ich mal ein wenig

      „Die Liquidierung Deutschlands Frank Hills“
      „Dieses Buch beschreibt mit aller Deutlichkeit den gegenwärtigen finanziellen, gesundheitlichen moralischen und sittlichen Verfall des deutschen Volkes. In dieser aktuellen Bestandsaufnahme der Bundesrepublik, in der unter anderem die Folgen der EU-Osterweiterung und der angestrebten EU-Mitgliedschaft der Türkei zur Sprache kommen, wird auch der Beweis erbracht, daß bereits vor mehr als 60 Jahren in den USA diabolische Pläne ersonnen wurden, wie den Deutschen endgültig der Garaus bereitet werden könnte. Dabei handelte es sich um den jeweils sogenannten Nizer-, Kaufman-, Morgenthau- und Hooton-Plan, allesamt üble Machwerke, die von Haß auf Deutschland und von unerschütterlichem Rassismus gegenüber allen Deutschen nur so strotzten. Sie verschwanden nicht etwa vor langer Zeit tief in einer Schublade, sondern dienen gegenwärtig als Fahrplan zur systematischen Vernichtung Deutschlands. Lesen Sie in diesem Buch, was wirklich hinter der europäischen Vereinigung und der Errichtung des Brüsseler Superstaates steckt, warum die ehemals souveränen christlichen Nationalstaaten Europas von ihren eigenen (!) Politikern systematisch entmachtet und aufgelöst werden und welche Folgen das neue Zuwanderungsgesetz haben wird. Nicht unerwähnt bleiben dabei auch die weitreichenden Auswirkungen der bedingungslosen Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am Ende des Zweiten Weltkrieges, aber auch des europäischen Haftbefehls, der klar macht, daß die Deutschen jetzt keine „unveräußerlichen Grundrechte“ mehr haben. Durchschauen Sie die diabolischen Machenschaften geheimer Mächte im Hintergrund des Weltgeschehens, bevor es zu spät ist! Lesen Sie dieses Buch und helfen Sie mit, das Allerschlimmste zu verhindern! “
      http://bit.ly/Die-Liquidierung-Deutschlands

      P.S.:
      ich finde das bemerkenswert, daß der Verlag viel Kritik übt an etlichen Auswüchsen „ihrer“ „Kirche“, aber doch scheinbar nicht erkennen können, daß sie vielleicht immer noch gewissen Irrlehren aufsitzen, die zwar sehr alt, aber doch extrem schädlich sind, doch da kann ich ja nicht helfen, Beispiel Dreieinigkeitslehre, Marienverehrung, Höllenqual und ähnliches – ich nehms ihnen ja nicht übel, sie sollten dies jedoch nochmals überdenken…

      Reply
  9. 9

    arabeske-654

    Gruesome Harvest: The Allied Attempt To Exterminate Germany After 1945

    https://archive.org/details/GruesomeHarvestTheAlliedAttemptToExterminateGermanyAfter1945

    Reply
  10. 8

    5 G - Abwehr

    “ Bundesverfassungsschutz führt Denunziantenstaat ein

    Angesichts zunehmender Gefahren durch den Rechtsextremismus bittet der
    Bundesverfassungsschutz die Bevölkerung um konkrete „Mithilfe“. Der neue
    Verfassungsschutz-Präsident Thomas Haldenwang stellt den Rechtsextremismus
    als Herausforderung in den Vordergrund. Haldenwang warnt sogar davor, dass
    „eine klare Unterscheidbarkeit zwischen einer extremistischen Rechten und dem
    konservativen Lager nicht mehr vorhanden“ sei.

    Zudem stellte das Bundesamt für Verfassungsschutz eine neue Hotline mit dem
    Namen „RechtsEx“ vor. Über diese können (und sollen) sich Bürger mit Hinweisen
    zu „Rechtsextremististen und sogenannten Reichsbürgern“ melden. Dazu heißt es
    in einer Ankündigung: „Wir bitten um die Mithilfe aller Bürger! Wenn Sie rechtsextreme
    verfassungsfeindliche Tendenzen in Ihrem Wohn- und Arbeitsumfeld feststellen, so
    melden Sie diese bitte (auch anonym) unter folgender Telefonnummer bzw.
    Emailadresse! Vielen Dank im Voraus!“

    Gleichzeitig tritt das Bedrohungspotenzial durch islamistischen Extremismus in den
    Hintergrund. Von Linksextremismus ist keine Rede. Der Linksextremismus dürfte
    deshalb vernachlässigt werden, weil er bis ins bürgerliche Lager hinein einem
    Mainstreaming unterworfen ist.

    Haldenwang klagte zudem über die fehlende Handhabe, um Online-Plattformen besser
    überwachen zu können. Dies müsse sich ändern und dabei sollten auch Optionen wie
    die eines „Bundestrojaners“ nicht als Tabu betrachtet werden. Fälle wie der jüngste
    Anschlag in Halle hätten gezeigt, wie sich potenzielle Täter über abgeschirmte
    Kommunikation radikalisierten.

    Vor diesem Hintergrund strebe der Bundesverfassungsschutz es an, „Ereignisse im
    Internet“ besser beobachten zu können und dabei auch „gefährliche Einzelpersonen“
    zu erfassen. Zudem seien weitere Optionen wie der Staatstrojaner-Einsatz für den
    Zugriff auf Kommunikation und Daten vor einer Ver- oder nach einer Entschlüsselung
    nötig, so Haldenwang. “

    https://www.watergate.tv/bundesverfassungsschutz-fuehrt-denunziantenstaat-ein/?source=ENL

    Reply
      1. 8.1.1

        GvB

        „Nazi-Notstand“….?

        Die Satire-Partei „DIE PARTEI“ hat das angestossen.
        …..also alles UNSINN!

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Skeptiker

          @GvB

          Ist wohl eher auch so zu verstehen, ich meine das es 11 % weniger stimmen gab, für die CDU.

          HEIL MERKEL! Die beliebteste Kanzlerin Europas!

          Halle/Saale grüßt die beliebteste Kanzlerin Europas, Angela Merkel von der CDU, am 18. September 2015 vor der hallensischen Leopoldina! Im Anschluss darauf gibt es ein Interview mit dem Unternehmer und Investor Frank Strotzenhoevel, der von der Politik Angela Merkels profitiert. Danach marschiert das Begrüßungskomitee zum Gefallen unserer geliebten Kanzlerin durch Altstadt von Halle an der Saale.

          Halle grüßt die Kanzlerin auf Facebook: https://www.facebook.com/Mutti.In.Halle

          Ein Hinweis für jene, die es noch nicht verstanden haben: Das ist staatlich geprüfte und zugelassene Satire!

          =================

          https://youtu.be/1lmg6MtyMrs?t=40

          Deswegen wohl auch Nazi-Notstand.

          Oder kann das jemand anders sehen, ich meine wenn es schon Satire eben ist?

          Gruß Skeptiker

        2. 8.1.1.2

          GvB

          Klar.. @Skepti… Satire soll ja sein..solange es auch als erkannt wird..:-) jedenfalls nach dem zweiten Hinsehen 🙂
          https://www.youtube.com/watch?v=1FadXNsL7t8

  11. 7

    Anti-Illuminat

    Alles nur deshalb weil wir immer noch besetzt sind

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  12. 6

    Andy

    „AfD – Des Michels Hoffnung auf die neue Partei
    Das sind keine Patrioten!
    Einen Björn Höcke hält man an der langen Leine, um weitere aufrechte Deutsche einzufangen. Eine Doris von Sayn-Wittgenstein, die sich offen dazu bekennt, der Kriegsopfer unseres Vokes zu gedenken, wird kaltgestellt.“

    Ist doch konsequent, der Schuldkult muss auch von der alliierten BRinD Mandats-Partei Afd, ganz im Sinne des Artikels 139 GG aufrecht erhalten bleiben!
    Die Deutschen haben nun ja seit 74 Jahren alle sogenannten Verbrechen unter der Sonne zugegeben, auch die welche nicht begangen wurden, warum können das eigentlich die „Befreier, Freunde“ wie sie genannt werden nicht?
    Waren die Verbrechen zu schlimm?

    https://www.bitchute.com/video/j24XCJ2zQyYu/

    Reply
  13. 5

    ennos

    Manchmal schauen die Kommentatoren nicht mehr in den alten Strang, so habe ich die Info von mir hier nochmal reinkopiert (Schon wieder Bahnschubser …).

    1. November 2019 at 1:59
    An arkor 4.1.3
    http://analitik.de/2016/08/01/merkel/

    Der Bericht ist von 2016, doch analitik schreibt im Oktober 2019, den könnte er auch heute unverändert veröffentlichen.

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      Danke Enno – lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 5.1.1

        GvB

        Ein Milliardär, deutscher Unternehmer ….sagte 2018: :
        Merkel regiert Deutschland wie ein Kongoneger!

        https://www.journalistenwatch.com/2018/10/27/multi-milliardaer-widerstand/

        Das wäre heute ein Hatespeech…

        Warum sagen alle immer Deutschland? Es ist die BRDDR

        Reply
    2. 5.2

      arkor

      gelungen finde ich, ennos, danke.

      Armand Korger
      3 Min ·
      Die USA lässt Bundespräsident Steinmeier-, der BRD, wie eben schon auch Frau Merkel als sogenannte Bundeskanzlerin, die fehlende Staatlichkeit und Gegenstandslosigkeit spüren:

      …etwas wichtigers zu tun, als sich mit dem Präsidenten der USA zu treffen? Wohl kaum. Die alliierten Mandatsvertreter trifft die totale Ignoranz der verantwortlichen alliierten Verwalter und das sollte schon Sorgen machen. Wie der Präsident heißt, ist dabei nebensächlich. Pr. Trump zeigt es eben nur einfach deutlich, wofür das deutsche Volk zu danken hat.

      aus dem Artikel:
      Etwas Pomp schon bei der Ankunft mit rotem Teppich und Ehrenspalier am Flugzeug, später dann Begrüßung mit militärischen Ehren, Nationalhymnen, Kranzniederlegen. So beginnen in der Regel Besuche des Bundespräsidenten im Ausland. Doch als Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch kurz vor Mitternacht im verregneten Boston landet, geht es deutlich nüchterner zu. Die Parkposition des Luftwaffen-Airbus wirkt ein wenig wie ein Hinterhof, roter Teppich und Ehrenspalier Fehlanzeige. Aber immerhin geleitet die State Police auf schweren Motorrädern und mit viel Blaulicht den Bundespräsidenten und seine Delegation sicher in die Stadt.

      ..wie hatte ich jüngst ein Schreiben vom sogenannten „Zoll“ bekommen? Dieses Schreiben ist auch ohne Namensangabe und Unterschrift gültig………..dass die Tage gezählt sind für die BRD-Verwaltung, weiß inzwischen fast jeder BRD-Bedienstete und die Anomysierung ist verständlich und richtig und insbesondere, dass nichts rechtswirksam unterschrieben wird.

      Der absolute Großteil der BRD-Bediensteten braucht sich keine Sorgen zu machen, da wir alle Deutschen gemeinsam im Reich reorganisieren werden und alle Kräfte gebraucht werden. Deshalb ist es wichtig sich in keine schwerwiegenden Tatbestände gegen Deutsche in irgend einer Form einzulassen.

      Jeder Deutsche ist in denselben Pflichten als oberste Handlungslinie gebunden. Ein Volk, ein Recht, ein Weg.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 01.11.2019

      GMX.NET
      Steinmeier in den USA – kein «wunderbar together» mit Trump
      Steinmeier und Trump – da war doch mal was? Richtig! Der eine nannte den anderen vor Jahren mal einen „Hassprediger“. Jetzt ist der Bundespräsident in den USA – den US-Präsidenten sieht er nicht. Warum bekannte Streitpunkte austauschen? Für ihn gibt es Wichtigeres.

      Reply
  14. 4
  15. 3

    5 G - Abwehr

    Das ist schon wie 1930 !

    Retten Sie die Demokratie !

    – Norbert Kleinwächter, AfD – :

    https://www.youtube.com/watch?v=aC8m8gLg3-Y

    Reply
    1. 3.1

      arabeske-654

      Haben wir eine Wahl?

      Im Juli des Jahres 2018 veröffentlichte ich meinen Beitrag Von der Merkel – Seehofer Show zur Wende 2.0, in welchem ich meine Sichtweise auf die Hintergründe der BRiD-Politikbühne einmal mehr darlegte. Nun wirbt die AfD für sich mit dem Spruch „Wende 2.0„. Schaut man sich nun die Zu-Fälligkeiten und Hintergründe des „Mauerfalles“ an, dann hat das echt ein Gschmäckle.

      Es ist immer wieder erstaunlich, was so mancher Zeitgenosse von sich gibt, um zu begründen, warum er diese oder jene Partei bzw. Politikdarsteller gewählt habe. Noch nie in der bekannten Geschichte standen so vielen Menschen so viele Informationen so schnell zur Verfügung wie heute und doch nutzen die Wenigsten die Möglchkeit, die sinnvollen und zielführenden Informationen herauszufiltern und im Ernstfall nehmen sie diese nicht einmal war, wenn sie diese buchstäblich um die Ohren gehauen bekommen. Und bei aller Kritik und Nörgelei am Tagesgeschehen ergibt man sich dann wieder der Multimedialen Massenverarschung in Echtzeit.

      So hat Horst Seehofer sehr klar bestätigt, was von Graf Coudenhove-Kalergi, dem Gründer der “Paneuropa-Union” und dem“Schöpfer des Europagedankens in seiner modernen Form“, schon in den zwanziger Jahren offen ausgespochen wurde: “… Heute ist Demokratie Fassade der Plutokratie: weil die Völker nackte Plutokratie nicht dulden würden, wird ihnen die nominelle Macht überlassen, während die faktische Macht in den Händen der Plutokraten ruht. In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister …”

      Für uns Deutsche kommt noch erschwerend dazu, daß wir in einer „Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft“ leben. Wie kann ein aufrechter Deutscher ernsthaft glauben, daß sich durch die Wahl einer anderen Leitung des „alliierten Kriegsgefangenenlagers mit eingebauter Staatssimulation“ irgend etwas für unser Volk im Positiven ändert.

      … Die letzte wählbare Partei und ein Betriebsunfall der BRD war die sozialistische Reichspartei, die General Remer mitgegründet hatte. Nach dem Verbot derselben war Schicht im Schacht. Ob die NPD eine Geheimdienstgründung war oder ob sie erst nach ihrer Gründung geheimdienstlich unterwandert wurde, ist eine hypothetische Frage. Man sagte sich einfach: bevor sich unser Gegner organisiert, organisieren wir ihn und haben ihn damit unter Kontrolle. Und so nebenbei wird das Klischee vom dumben, ungebildeten, megabrutalen und ausländermordenden Neo-Nazi gepflegt und damit jegliches Einsetzen für irgend welche nationalen deutschen Interessen vollkommen diskreditiert.

      Keinem anderen Zweck dient die Schaffung des NSU-Phantoms und die damit verbundene Prozeßfarce …

      Mit der NPD hat man eine Vielzahl wirklich aufrechter deutscher Patrioten „kanalisiert“, diese Partei wird mit propagandistischen und geheimdienstlichen Methoden in der Bedeutungslosigkeit gehalten. Und für die Getäuschen, die ja unter gar keinen Umständen „Nazis“ sein wollen, gibt es die AFD:

      AfD – Des Michels Hoffnung auf die neue Partei

      Das sind keine Patrioten!

      Einen Björn Höcke hält man an der langen Leine, um weitere aufrechte Deutsche einzufangen. Eine Doris von Sayn-Wittgenstein, die sich offen dazu bekennt, der Kriegsopfer unseres Vokes zu gedenken, wird kaltgestellt.

      Als ich eine Rentnerin, die mir berichtete, daß sie und ihr Partner „Die Linke“ gewählt haben, mit den konkreten Äußerungen von Ramelow auf dem Saalfelder Bahnhof am 05.09.2015, sowie dessen Einstellung zu „Füchtlingen“ allgemein konfrontierte, war sie über ihre eigene Wahl einfach nur noch entsetzt. Wie viele Deutsche würden bei Kenntnis der wahren Absichten der Bolschewiken vom „Format “ eines Ramelow diesen ihre Stimme geben? Oder auch nur irgend einer „bürgerlichen“ Partei, deren „Führungen“ alle dem selben Herren dienen.

      Wie ist das alles möglich? Es ist möglich durch die vollkommene Unkenntnis der allermeisten Deutschen über die tatsächlichen Vorgänge im Jetzt und vor allem über die geschichtlichen Hintergründe und Zusammenhänge. Wer diese verstanden hat, der weiß: Wahl ist Verrat, denn Wahlen legitimeren die Handlungen unserer Widersacher, die weitere vollkommene Abwicklung Restdeutschlands. Sie verhöhnen, betrügen und belügen uns Deutsche Jahr für Jahr. Aber alle vier Jahre wollen sie wieder dazu legitimiert werden! Und jeder, der sich an BRiD Wahlen beteiligt, llegitmiert das Geschäftsmodell JENER, die Totalzerstörung unserer Heimat und der gesamtem Erde. Wenn Deutschland stirbt, dann geht das Licht der Welt aus.

      http://die-heimkehr.info/meinungen-und-kommentare/7315/

      Reply
      1. 3.1.1

        GvB

        @Arabeske-654
        …deswegen werden „Rächte“…-BRD-„Parteien“ ja auch nicht verboten!
        Wenn man z.B. die NPD oder damals die REP(ublikaner) verboten hätte.. wäre der Untergrund in dem Nationale Deutsche gehen würden, fürs Überwachungssystem der BRD ungleich schwieriger zu kontrollieren!
        Das System ist also in AFD und NPD implementiert…von vorneherein unterwandert..und selbst von diversen U-Booten mitgegründet!
        So selbst in NRW vor ein paar Jahren beobachtet…das aus anderen Parteien(„EX“-Cdu+spd+fdp und sogar Gruene Leute in die West-AFD einstiegen.) Eine vorher angekündigte Volks-Bewegung(Ohne BRD-Partei-Gründung!), war innerhalb einer Std. vom Tisch!

        Reply
    2. 3.2

      Andy

      Wie kann man nur soetwas hier reinsetzen Erwin, der Typ weiss nicht wo Ost, West oder die Mitte ist, kennt nicht den Unterschied zwischen einer Demokratie und After-Demokratie ala 139, schämt sich offensichtlich die jüdische Kriegserklärung vom 24. 3. 1933, -Judea declares war- seinen BRDlern zu offenbaren, will also den Schuldkult aufrechterhalten. Also ein ganz linker BRinD AfD Geschichtsfälscher, Nestbeschmutzer und Schreihals!

      https://www.youtube.com/watch?v=YTPlDzW8H50

      Reply
  16. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen