Related Articles

19 Comments

  1. 9

    Anti-Illuminat

    Mal sehen wie die RD reagieren wenn beide Seiten wieder hochrüsten wollen.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  2. 8

    GvB

    Geflüchteter ukrainischer Oligarch in Deutschland festgenommen – Medien
    Oligarch Onischenko

    https://de.sputniknews.com/politik/20191206326074100-gefluechteter-ukrainischer-oligarch-in-deutschland-festgenommen/
    —–
    Der Typ ist “Samariter” ..ja , die gibts noch.:-)

    Auszug aus einem Artikel über die Sekte:
    In der West Bank suchen gute Samariter nach internationalen Bräuten

    Samariter, eine alte, schrumpfende, religiöse Sekte, ergänzen ihre Reihen, indem sie zusammen mit anderen Nationen Bräute aus der Ukraine auskundschaften.

    Ein Meer von in Weiß gekleideten Anbetern versammelt sich zu einer alten, ungewohnten Passah-Zeremonie, bei der rituelle Gebete auf einem Hügel im Westjordanland auf Aramäisch gesungen werden. In ihrer Mitte sind sicherlich ein paar Neulinge zu sehen: eine blonde Frau mit scharfem Anzug und Stöckelschuhen und ein blauäugiges junges Mädchen, das mit ihr auf Russisch spricht und ihr kleines Kind in einer Kutsche wiegt.

    Die gebürtige Ukrainerin Tanya Onischenko, die blauäugige Mutter, gehört zu den jüngsten Nutzern der Samariter, einer alten israelitischen Sekte. Bis vor 5 Jahren hatte sie nicht gewusst, dass es sie trotzdem gab. Seit Jahrtausenden heirateten Samariter nur innerhalb ihres Glaubens,

    !!!…..dennoch hat das begrenzte Gen eine immer größere Anzahl von Kindern hervorgebracht, die mit erblichen Defekten geschaffen wurden.

    Die Sekte, die schrumpft, hat sich entschieden, sich für Hochzeitsliebhaber von Tradition und Aussehen zu trennen.

    Die Geschichte, wie Frau Onischenko die Ukraine gegen die Stadt Kfar Luza auf dem Berg ausgetauscht hat. Gerizim scheint die Handlung für eine romantische Komödie zu sein. Sie wurde schließlich in der Westukraine als Kupplerin-Übersetzerin in ihrer Nachbarschafts-Brautagentur angestellt, wenn Tami Altif hereinkam. Braut. Onischenko enthüllte ihm Fotos und Seiten von qualifizierten Einheimischen. „Aber als er mich in der realen Welt getroffen hat, hat er sich keine Fotos angesehen“, behauptet sie lachend.

    Heute gibt es ungefähr 10 ukrainische Frauen in den 2 überlebenden samaritanischen Gemeinden, zusammen weniger als 800 Personen. Samariter haben auch Bräute aus Kasachstan, der Türkei und Russland angeheftet. Ein paar jüdische Frauen haben sich tatsächlich in die Sekte verwandelt. Aber zweifellos ist die größte Menge aus der Ukraine, hauptsächlich Christen, die in säkularen Gemeinschaften aufgewachsen sind.

    Die ukrainischen Ehefrauen, die in die biblischen Länder Judäa und Samaria eingepflanzt wurden, überweisen ihren Familienangehörigen dennoch Geld zurück und sprechen von einer schwachen Wirtschaft. Dennoch betonen sie zusätzlich ihre psychologische Beziehung zu ihren samaritanischen Ehemännern.
    NRA-Probleme: Ein Jäger zielt auf die effektivste Waffenlobby der Welt

    „Er hat mir keine Märchen erzählt, nicht gerühmt oder übertrieben“, beschreibt Onischenko. „Er war einfach gewesen, er hörte nicht auf zu reden. Er machte keine unpraktischen Behauptungen. Deshalb habe ich schnell gesehen, dass man mit dieser Person das Leben durchmachen kann. “

    Yousef Cohen, ein samaritanischer Priester, der vor kurzem eine Ukrainerin geheiratet hat, glaubt zu verstehen, warum das Match ausgetragen wurde. “Weil ukrainische Damen liebenswürdig und vielleicht auch nicht spirituell sind und es auch eine leichte Aufgabe ist, sie zu Samaritern zu machen”, behauptet er und spricht über ihre säkulare Erziehung.

    Text aus:
    http://millwardbrowniberia.com/in-west-bank-good-samaritans-look-for/
    Poroschenko, Timoschenko, Onischenko..alles Ukrainische Juden
    Da tanzen alle den Rabbitanz

    Reply
  3. Pingback: Putin: USA "betrachten den Weltraum ganz offen als Kriegsschauplatz und planen bereits Operationen" | Informationen zum Denken

  4. 7

    Skeptiker

    Echter Wahnsinn, mein Problem war es, das Wort zurückzufinden.

    Perpetuum mobile

    Hier weiter, weil es gibt ja jemand, der das auch so laufen hat.

    Als Perpetuum mobile (lat. ‚sich ständig Bewegendes‘, Mehrzahl Perpetua mobilia) werden unterschiedliche Kategorien ausgedachter, nicht existierender Geräte bezeichnet, die – einmal in Gang gesetzt – ohne weitere Energiezufuhr ewig in Bewegung bleiben und dabei je nach zugrundegelegter Definition möglicherweise auch noch Arbeit verrichten sollen. Allen ist gemeinsam, dass sie mindestens einem thermodynamischen Hauptsatz widersprechen und deshalb nicht realisierbar sind.

    Hier weiter.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Perpetuum_mobile

    ================

    Hier das undurchsichtige Video.

    Ein Perpetuum mobile gibt es nicht? So ganz sicher bin ich mir da nicht mehr, denn bei zwei Besuchen im ausgezeichneten Technischen Museum Wien (solltet Ihr besuchen!) bin ich über drei Stunden nicht dahinter gekommen, wie das dort ausgestellte Perpetuum mobile von David E. H. Jones – besser bekannt unter seinem Künstlernamen “Daedalus” als Mitarbeiter der fiktiven Firma “Dreadco” – funktioniert. Findet Ihr das gut versteckte Geheimnis? Lasst mich über die Kommentare eure Ideen wissen, wie das Rad angetrieben wird – also wo die Energie zugeführt wird.

    04.08.2015
    https://youtu.be/XSsDX3fEsSo?t=158

    Also nach meiner Empfindung, da es ja die Gravitation gibt, als einzige Naturkonstante, was spricht dagegen, wenn man mit neuesten Magneten, eine Anziehung- Kraft im Moment des Drehnes der Schwungmasse haben könnte, aber im Drehmoment, auch eine Ab-Stoßkraft eben besitzen könnte?

    Aber das geht eben nur Mechanisch, mit Gedankenkraft ist das wohl nicht möglich.

    Aber ich wüsste nicht, warum das nicht funktionieren könnten, oder eher auch müsste.

    Leider fehlen mir die Forschungsgelder.

    Nun ja, vielleicht ist das ja auch gut so, weil so richtig viel Leistung, ist damit wohl eher nicht zu erreichen.

    Lächel

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      arabeske-654

      Gravitation ist keine Konstante, sondern eine masseabhängiger Parameter und auch keine Kraft sondern eine Beschleunigung.

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        @arabeske-654

        Aber wenn man die Konstante erst mal im Griff hat, dann müsste die Gravitation, angetrieben über die Schwungkraft, der Fliehkraft, doch zu einer unberechenbare Konstante werden, außer man steuert elektronisch dagegen.

        Nicht das ein alles noch um die Ohren fliegen könnte.

        P.S. Ich wollte ein anderes Video finden, aber eben fand ich eben das Video.

        Magnetmotor►ERFINDER werden ERMORDET►Freie Energie►Strom sparen↓ ↓▼INFO▼↓ ↓

        https://youtu.be/lZ22iquba5c?t=98

        Keine Ahnung, mann sollte eher skeptisch sein, ich meine auf Videos.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  5. 6

    ennos

    https://www.youtube.com/watch?v=NCdrsgVpWas
    Nato-Treffen – Bei ca. 4.10, hat jemand schon davon gehört?
    Oder ist dies schon bekannt?
    Bei 23:01, Obdachlose – RFID

    Wenn man kabamur twittert, findet man folgende Information: Multiple POV’s around Albuquerque (inklusive Minifilm).

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Sehr interessant ennos, danke!

      Gruss Maria

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        @Maria Lourdes

        Auch das noch, kommt die SPD bald von gefühlten 5 % auf 70 % der Wählerstimmen?

        SAMSTAG, 07. DEZEMBER 2019
        Kindergrundsicherung soll kommen

        SPD will Hartz IV hinter sich lassen

        Menschen sollten nicht zu Bittstellern werden, sagte Malu Dreyer zu der geplanten Reform.

        Mit einem neuen Sozialstaatskonzept will die SPD das Hartz-IV-System überwinden. Stattdessen soll ein Bürgergeld mit weniger Sanktionsmöglichkeiten kommen. Auf dem Parteitag stimmt die SPD auch für ein neues Kindergeld von mindestens 250 Euro.

        Die SPD will Hartz IV und somit die Agenda 2010 ihres früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder in zentralen Punkten überwinden. Dazu beschlossen die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Berlin einmütig das Konzept für einen “neuen Sozialstaat”. Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher sollen deutlich entschärft werden. Laut dem von den Delegierten mit langem Applaus bejubelten Beschluss soll es kein Hartz IV mehr, sondern ein Bürgergeld mit weniger Sanktionsmöglichkeiten geben.

        Hier komplett.

        https://www.n-tv.de/politik/SPD-will-Hartz-IV-hinter-sich-lassen-article21443845.html

        Hat nicht erst vor kurzen entschieden, das die Hatz 4 Sanktionen mit dem Grundgesetz nicht vereinbar sind.

        So gesehenen waren das ja alles Angestellte, im Ausschwitz Vernichtungslager, die bei der Arge Ihren Vernichtungs-trieb ausgelebt haben.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Aber kann ja auch sein, das hier zu viel Kanackos noch abgeschoben werden könnten, deswegen denkt die SPD nun um.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 6.2

      Gernotina

      Diese US-Amerikanerin ist einer meiner Lieblinge in den alternativen Medien. Sie bringt des öfteren Hammersachen, die andere nicht auf dem Tapet haben, scheint gute Quellen zu haben.

      Ich füge dem noch etwas hinzu, den Kanal der US-Chinesin Cristen – sehr heiße Eisen mit der nötigen Distanz anzugehen.
      Ergiebig die Gespräche mit Gene Cosensi (laut Cristen eine militärische Quelle, dürfte nur sagen, was er soll ) – die letzte von 4 oder 5 Sitzungen. Es gibt diverse Innenansichten ins Kabale-Netz, u.a. Hollywood … unglaublich !

      Zur Zerstörung von Dumbs (auch unterseeische) und anders:

      https://www.youtube.com/watch?v=Hd8jewQLhCY

      18 Mordanschläge auf Trump – Details …

      https://www.youtube.com/watch?v=11eekMGADIU

      Kanal (auch Bitchute): https://www.youtube.com/channel/UCKBLN42jsmiLCihWz80GUPw

      Reply
      1. 6.2.1

        GvB

        Haben die Russen, (die Unterlagen von den RDs bekommen haben sollen..?) die gebauten Weltraumshären ( in den früheren Jahren benutzen Raumgleiter bzw. Kosmossphären) wieder aktiviert?
        Die Russen haben ja angeblich seit der Wende ein stilles Abkommen mit den RD’s(?)über Technikaustausch.
        Das also die Amis im Orbit im Vorteil wären, halte ich aber (inzwischen) für Propaganda.:-)

        https://willibald66.wordpress.com/2018/04/05/russische-geheime-weltraumtruppen-und-die-kosmosphaeren/

        https://transinformation.net/vollstaendige-offenlegung-und-aufstieg-der-krieg-ist-heiss-geworden-2/

        Also eigentlich müsste ich mal wieder >AKTE XStargate< schauen.. da weiss man eher was man hat 🙂

        Reply
    3. 6.3

      GvB

      NATO-OTAN-Treffen: Tusk schiesst Trump “symbolisch” in den Rücken…

      https://www.thesun.co.uk/wp-content/uploads/2019/12/NINTCHDBPICT000545395604.jpg?w=620

      Reply
    1. 5.1

      GvB

      Nach Andrew und anderen nun…Heidi?
      Heidi Klum gerät in die Fänge des Epstein-Skandals
      Top-Model sehr vertraut mit Prinz Andrew gesehen

      Von Nadine Steinmann

      Los Angeles – Jetzt wird auch noch Heidi Klum (46) in den Skandal um den verstorbenen(Anmerk…wirklich?) US-Geschäftsmann Jeffrey Epstein (†66) hineingezogen. Ein 19 Jahre altes Foto zeigt das Topmodel sehr vertraut mit Prinz Andrew (59) und Ghislaine Maxwell (57), die als Epsteins Handlangerin unter Verdacht steht.

      https://www.tag24.de/nachrichten/los-angeles-jeffrey-epstein-skandal-prinz-andrew-1312021

      Reply
  6. 4

    Gunnar von Groppenbruch

    STICH INS WESPENNEST ?!

    Weder RUS und erst recht nicht die U$A verfügen über die Mittel, geschweige denn über das Wissen, um die möglichen Gefahren aus dem Weltraum überhaupt nur überblicken zu können !!!

    Reply
  7. Pingback: Putin : USA betrachten den Weltraum ganz offen als Kriegsschauplatz und planen bereits Operationen | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  8. 3

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
      1. 3.1.1

        Gernotina

        Wie blöd müssen diese Polizisten sich eigentlich vorkommen ? Kann man denn noch ruhig schlafen angesichts der Mega-Schizophrenie eines solchen Auftrages ?

        Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen