Related Articles

58 Comments

  1. 18

    Artur

    Die geistige Verschmutzung unserer Zeit kann muss zuerst in jedem von uns selbst bereinigt werden!

    https://archive.org/details/Belstler-Hans-Du-stehst-im-Volk

    “Das Höchste und Heiligste, das dem Menschen von der Natur für sein Dasein mitgegeben wird, ist sein E r b g u t . Dieses Gut läßt sich nicht durch Geld und Gold erwerben oder mehren, und umschließt nicht Dinge, die gekauft oder veräußert werden können. Es ist ein Gut, das zu verwalten und weiterzugeben wir von unserem SchöpferDies kostbare Gut mußt auch du kennen und pflegen; du mußt die Lebensgesetze des Blutes verstehen und ihnen so dienen, daß du ihnen dein ganzes Leben weihst. Du mußt vor allem die wertvollen Anlagen und guten Eigenschaften, die von deinen Ahnen her in dein Blut geflossen sind, hegen und pflegen, sie fördern und zur Entfaltung bringen, sie gegen die Not und Ungunst der Umwelt erhalten und durchsetzen.

    Es ist ein Gut, das zu verwalten und weiterzugeben wir von unserem Schöpfer anvertraut bekamen. Es liegt verborgen in tausend und abertausend lebendigen Zellen, die wie Schatzkammern in unserm Körper schlummern. Sie sind die Träger unseres Lebens und Schicksals und enthalten alle Erbtümer des Leibes und der Seele unserer Ahnen seit Jahrtausenden. Gestalt und Wesen, Gefühl und Wille, Gedanke und Tat haben in diesen unscheinbaren Gebilden ihren Ursprung, schöpfen aus ihnen Kraft und Eigenart. Dies Erbgut entscheidet über Glück und Leid, Erfolg oder Verderben eines Menschen; es macht ihn gut oder schlecht, stark oder schwach, begabt oder unbegabt.

    D e i n e Ahnen s i n d u n s e r V o l k v o n e i n s t

    In dir lebt das Erbgut von Millionen Ahnen, das Blut deines ganzen Volkes. Hinter deinen 2 Eltern stehen 4 Großeltern, 8 Urgroßeltern und so fort. Mit jeder früheren Ahnenfolge verdoppelt sich die Zahl deiner Ahnen. In der 25. Generation sind es schon mehr als 33 Millionen. 25 Generationen, das sind etwa 600 Jahre. Von jedem dieser 16 Millionen Männer und 16 Millionen Frauen bist du ein Teil, ein Hauch, eine Empfindung, ein Gedanke. Alle leben sie noch in deiner Gestalt und deinem Wesen unsterblich bis heute. 16 Millionen Männer und 16 Millionen Frauen haben an dir gewoben, haben vererbt, verstärkt oder ausgelöscht. Das ganze Volk von damals sind deine Ahnen, wie sie unser aller Ahnen sind. So ist auch die Geschichte deines Volkes deine eigene Geschichte. ”

    https://archive.org/details/TE0062StellrechtHelmutGlaubenUndHandelnEinBekenntnisDerJungenNation194378S.ScanFraktur_201708

    https://archive.org/details/Personal-Amt-des-Heeres-Wofuer-kaempfen-wir

    https://archive.org/details/StaemmlerMartinDeutscheRassenpflege194159S.Scan

    https://archive.org/search.php?query=SS%20-%20Handbl%C3%A4tter

    Die Werke eignen sich auch hervorragend dazu, um anderen das wahrhaftige Weltbild aufzuzeigen.

    Lest es und gebt es auch anderen zum lesen.

    Bleibt stabil

    Reply
  2. 17

    5 G - Abwehr

    Was für ein Wahnsinn – auch das gehört zur Wahrheit dazu !!!

    Verhaftung durch die Geheime Staatspolizei wegen nicht regelkonformen Verhaltens :

    Günter Discher, der damals der Swing-Jugend angehörte, beschreibt, wie die Gestapo
    ihn wegen nicht regelkonformen Verhaltens verhaftete, verhörte und schließlich ins
    Konzentrationslager sperrte.

    Reply
  3. 16

    Skeptiker

    Bewegender Abschied in Hamburg

    Familie, Freunde und Fans verneigen sich vor Jan Fedder

    In einer bewegenden Trauerfeier nehmen Familie, Freunde und Fans im Hamburger Michel Abschied von Schauspieler Jan Fedder. Unter den Trauernden sind auch zahlreiche Prominente, die dem einstigen Weggefährten ihre Ehre erweisen.

    Und das wohl ohne Werbung im Video?

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/unterhaltung/Familie-Freunde-und-Fans-verneigen-sich-vor-Jan-Fedder-article21509119.html

    ==================

    Aus meiner Sicht sind das doch nur alles Idioten, um nicht zu sagen “Gesichts-Votzen”, die da mal eine schneller Mark machen konnten, über das GEZ Umerziehungs-Fernsehen.

    Was soll ich machen ? ich kann die alle nicht ab, weil das eben Gesichts Votzen sind.

    Ich glaube ich bin zu intolerant, ich meine für diese Demokratie, in der BRD GmbH & Kotze KG

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
  4. Pingback: ODE AN OMA | Informationen zum Denken

  5. 15

    Maria Lourdes

    Ursula von der Leyen löschte selbst SMS, bevor sie nach Brüssel ging, berichtet RT.
    Es geht um Millionen von Euro, die das Bundesminsterium der Verteidigung unter Ursula von der Leyen als Ministerin für Beraterunternehmen ausgegeben hat. Die Auftragsvergabe soll aber nicht besonders transparent erfolgt sein, so dass noch immer Vorwürfe von Veruntreuung und Vetternwirtschaft im Raum stehen. Als sich die Affäre immer mehr zugespitzt hatte, bot sich der Ministerin – durch ein nicht minder fragwürdiges Verfahren – die “Versetzung” nach Brüssel an, um dort EU-Kommissionspräsidentin zu werden.

    Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags soll herausfinden, ob an den Vorwürfen etwas dran ist und welche Rolle von der Leyen dabei gespielt hat. Bereits im Dezember wurde bekannt, dass Daten auf ihrem Blackberry-Diensthandy gelöscht wurden. Nachdem diese Beweisquelle verloren ging, hoffte der Ausschuss auf die Auswertung von Daten aus dem zweiten Diensthandy, das von der Leyen benutzte.

    Am selben Tag der Amtsvereidigung der neuen 27 EU-Kommissare und ihrer Chefin vor dem Europäischen Gerichtshof sollten allerdings in Berlin die Mitglieder des Deutschen Bundestages, die als Abegeordnete in dem Untersuchungsausschuss tätig sind, bitter enttäuscht werden. Während von der Leyen in Brüssel von der großen Verantwortung sprach, die sie und ihre Kommissare nun übernommen haben, erhielt der Bundestag einen brisanten Bericht aus dem Verteidigungsministeriums.

    In dem Bericht heißt es lapidar, dass das Ministerium keinerlei SMS-Nachrichten der ehemaligen Verteidigungsministerin als Beweismittel zur Verfügung stellen kann. Obwohl Ursula von der Leyen zwei Diensthandys zur Verfügung standen, wurden die Daten des ersten Handys bereits im August 2019 aufgrund einer “Unachtsamkeit” gelöscht. In der betreffenden Abteilung des Ministeriums habe niemand an die Berateraffäre und die mögliche Relevanz der Daten gedacht. Weiter heißt es in dem Bericht, dass dem Sachbearbeiter gar nicht klar war, dass die SMS für die Aufklärung im Ausschuss von Bedeutung sein könnten. Das spricht angesichts der öffentlichen Debatte um dieses Thema nicht gerade für die Kompetenz des Mitarbeiters, von den Regularien für den Umgang mit Datenträgern in Bundesministerien ganz abgesehen. Zudem wurden diese Daten nicht im Beisein des Nutzers gelöscht, wie es die Dienstvorschriften eigentlich verlangen.

    Aber auch die Daten aus dem zweiten Diensthandy sind nun gelöscht und damit nicht mehr für eine Klärung der Vorwürfe verwertbar. Hier war es von der Leyen selbst, die ihre SMS-Textnachrichten gelöscht hatte, bevor sie nach Brüssel gegangen ist. Dabei wusste auch sie zu diesem Zeitpunkt ganz genau, dass die Berateraffäre große Kreise gezogen hatte und noch ziehen könnte, da im Bundestag die Bildung eines Untersuchungsausschusses gefordert wurde.

    Auch ihre Nachfolgerin im Amt als Bundesministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, gerät damit nun in die Kritik. Tobias Lindner, Obmann der Grünen im Ausschuss, sieht die neue Bundesministerin der Verteidigung – und zugleich CDU-Vorsitzende – ebenso in der Pflicht, zur Aufklärung beizutragen. Immerhin ist es dasselbe Ministerium, dem Kramp-Karrenbauer vorsteht. Für Lindner erscheine das alles so, als ob auch weiterhin kein wirkliches Interesse an einer Aufklärung besteht.

    Für dieses Bundesministerium hingegen scheint es, als ob der Fall als abgeschlossen betrachtet wird. Denn in dem jüngsten Bericht an den Bundestag heißt es dazu, es bestehe “kein Anlass, weitere Schritte zu unternehmen”, und es wird die Aussage des damaligen Chefs des Leitungsstabes Björn Seibert zitiert, wonach er selbst beide Telefone “nach bestem Wissen und Gewissen” vor der Löschung überprüft und nichts Verdächtiges festgestellt habe. Seibert wechselte übrigens nun mit Frau von der Leyen nach Brüssel.

    Gruss Maria

    Reply
  6. 14

    x

    Liebeslied für Deutschland

    (Der Link ist eine Abschrift, ob er funzt weiß ich jetzt nicht.)

    https://www.youtube.com/watch?v=gFz3QkAfYnA&feature=emb_logo

    Reply
    1. 14.1

      Annegret Briesemeister

      Es gibt da so ein unglaublich berührendes Lied, das wir in der Schule lernten und das mich nie wieder losgelassen hat….

      Lieber Skepti, walte bitte deines Amtes und stelle den passenden Link ein…tausend Dank…

      Unsre Heimat

      das sind nicht nur die Städte und Dörfer….

      Lächel
      Annegret

      Reply
      1. 14.1.1

        Skeptiker

        @Annegret

        Unsere Heimat & Nationalhymne (full version)

        https://youtu.be/mlCYXSEcF6I?t=8

        Aber ich habe null Ahnung, ob es das ist, was Du meinst.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Annegret Briesemeister

          Danke, lieber Skepti

          Das erste Lied ist genau das richtige und die Hymne der Deutschen noch dazu…wunderbar…

          Dann kann ich selig schlafen gehen…gute Nacht..

          Herzlichst
          Annegret

    2. 14.2

      Klaus Borgolte

      Funktioniert.
      Danke
      Glück auf Klaus Borgolte

      Reply
  7. 13

    Bettina

    Letzte Woche kam in der Glotze so ein Film über Eisenbahnromatik:
    https://www.youtube.com/watch?v=oQnHpfLkMDk
    Es ist nur ca. 1 Minute im Film, die uns Deutschen scharf zu denken geben müsste!
    Ab ca. Min 19:00, es klingt schon fast Makaber und voll von Hohn, was der Bahnvorsteher da an Sowietischen Lügen und Alliierten Märchen verkündet:

    Im Film zeigen sie die Reste einer Barackensiedlung und er meinte dazu, dass in dem sichtbar verfallenen Gulag, “nur” Russen gewesen wären!
    “Anfang der 50er wurde das Gulag dann angeblich aufgelöst, da schuffteten, hungerten und starben “nur” russische Gefangene, erklärte er voller sowietischer Inbrunst!”
    Weiter im Propagandastil:
    “Woanders an der Strecke gab es sogar kleine Friedhöfe mit deutschen Toten, Gefangene aus dem zweiten Weltkrieg, die beim Bau der Bahn starben!”

    Aber ohne jegliche Erklärung geht der Propagandafilm weiter und man tut so als ob es diesen einminütigen Einspieler nie gegeben hätte!
    Irgendwie soll hier in dem Film ein Highlight der Russischen Inovation und Fortschritlichkeit gezeigt werden, aber, wer diese Eisenbahnromantik erst mit dem Verlust seines eigenen Lebens und überhaupt zur Blüte gebracht hat, das wird von der Russischen Föderation bis heute verschwiegen und vertuscht!

    1956 erst kamen die deutschen Kriegsgefangenen heim:
    https://www.youtube.com/watch?v=BaKBPI81jNE
    Ja, wo waren denn 6 Jahre lang die Kriegsgefangenen? Laut dem Eisenbahnromantikfilm wurden doch seit 1950 nur noch Russen in den den Gulags gestorben?

    Ich hätte echt so kotzen können, nach dem Film und es ist kein gutes Zeichen von wegen Russisch-Deutscher Freundschaft!
    Oh nein, sie werden sich auch nicht mit so Zeugs freisprechen können!

    Und genau das ist die Gretchenfrage im Gegensatz zu der Sechsmillionentheorie!
    Eines kann man stichhaltig belegen, das andere ist rein erfunden und beruht auf krankhafter, ekelhafter Phantasie!

    Wohl an und Glück auf
    lasst uns unser Deutschland retten
    Bettina

    Reply
    1. 13.1

      Sehmann

      “… er meinte dazu, dass in dem sichtbar verfallenen Gulag, “nur” Russen gewesen wären!” –
      Insgesamt sind sicher deutlich mehr Russen in den Gulags gestorben, wobei Sowjetbürger wohl der passendere Begriff wäre, also Ukrainer, Krimtataren, Russlanddeutsche, Tschetschenen etc. etc., deshalb mag es auch Lager gegeben haben, in denen nur Sowjetbürger arbeiteten.
      Also daraus einen Konflikt abzuleiten halte ich jetzt für übertrieben. Davon abgesehen ist eine gemeinsame Zukunftsvorstellung wichtiger als eine gemeinsame Beurteilung der Vergangenheit. Wenn wir letzteres als Konfliktgrund betrachten müssen wir mit der ganzen Welt im Streit liegen, vor allem mit 99% der Deutschen.
      Wir müssen die Zukunft gestalten anstatt über die Vergangenheit zu weinen. Deshalb sollte man trotzdem die Wahrheit suchen und verbreiten, aber die Vergangenheit darf nicht den Weg in eine bessere Zukunft blockieren.

      Reply
      1. 13.1.1

        arabeske-654

        Sind wir nicht mit der ganzen WELT im Krieg?

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Sehmann

          Nein, sind wir nicht. Ich habe etliche Länder bereist und nirgends haben mich die Menschen dort wie einen Angehörigen eines Kriegsgegners behandelt oder betrachtet.

      2. 13.1.2

        Bettina

        Sehr geehrter Herr Sehmann,
        wie die Annegret gerade so schön schrieb: “Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der DENUNZIANT!”

        Wir Deutsche müssen uns schon seit über 70 jahren gefallen lassen, dass wir ja die armen Juden damals zur Arbeit gezwungen hätten!
        Aber eine Arbeit in einem deutschen KZ (siehe die Befehle), sahen etwas anders aus, als wie die Arbeit in Sibierien, wo in sibierischer Kälte Bahngleise verlegt wurden!

        Gestern kam erst im BR, dass das damals 1939, das von den Juden verkaufte Silber, wofür sie ja damals sogar entschädigt wurden, nun umsonst zurückgeben werden soll!?
        Da frag ich mich schon, warum das Land meiner Großväter heute nicht zurückgegeben werden muss, obwohl es vom Feind enteignet wurde?

        Du schreibst:
        “… er meinte dazu, dass in dem sichtbar verfallenen Gulag, “nur” Russen gewesen wären!” –
        Insgesamt sind sicher deutlich mehr Russen in den Gulags gestorben, wobei Sowjetbürger wohl der passendere Begriff wäre, also Ukrainer, Krimtataren, Russlanddeutsche, Tschetschenen etc. etc., deshalb mag es auch Lager gegeben haben, in denen nur Sowjetbürger arbeiteten.
        Also daraus einen Konflikt abzuleiten halte ich jetzt für übertrieben. Davon abgesehen ist eine gemeinsame Zukunftsvorstellung wichtiger als eine gemeinsame Beurteilung der Vergangenheit. Wenn wir letzteres als Konfliktgrund betrachten müssen wir mit der ganzen Welt im Streit liegen, vor allem mit 99% der Deutschen.
        Wir müssen die Zukunft gestalten anstatt über die Vergangenheit zu weinen. Deshalb sollte man trotzdem die Wahrheit suchen und verbreiten, aber die Vergangenheit darf nicht den Weg in eine bessere Zukunft blockieren.”

        Entschuldige bitte lieber Herr Sehmann, aber dein Geschreibsel ist so ein Wirrwarr hoch drei!
        Lese es dir bitte selbst noch einmal durch und überlege dann, was dein Geschreibsel überhaupt mit meinem Kommentar zu tun hatte!?
        Dort in den Gulags sind so viele Unschuldige zu Tode gekommen, dabei ist egal welcher Nation sie angehörten, aber es als “Übertrieben” zu bezeichnen, sogar, dass deutsche Kriegsgefangene dort noch über 10 jahre nach dem Krieg in Milionenhöhe zu Tode kamen, diese Aussage, das empfinde ich von dir schon als recht dreist und sehr übergriffig!

        Schäme dich einfach und gehe mal in dich!
        Das sind jetzt Worte, die ich schon seit Jahren von dir hier gelesen habe!
        Also noch einmal, lieber Sehmann, überlege erst was du schreibst und wie es vom Gegenüber angenommen wird!

        Für mich war das jetzt die allerletzte Offenbarung, eines Charakters, mit dem ich keinerlei näheren Kontakt haben will.

        Bettina

        Reply
        1. 13.1.2.1

          Sehmann

          “Übertrieben” ist es, daraus eine Konflikt zu konstruieren, die vielen Millionen Toten habe ich nicht als übertrieben bezeichnet. Ich habe mal gelesen, das 20 Mio Sowjetbürger in den Lagern verreckten, aber selbst wenn es nur halb so viele waren so waren es doch mehr als Deutsche. Und ich würde es den Russen übel nehmen, wenn nur Deutsche dort verreckt wären, aber sie haben ihre eigenen Bürger genauso behandelt.
          Ich habe den Eindruck, das du meine Text inhaltlich nicht verstanden hast.
          Und wenn du aufgrund deiner Beschränktheit meinen Text nicht verstehst und deshalb keinen näheren Kontakt mit mir willst – ich habe nicht um näheren Kontakt gebeten.
          Wenn Arkor aber schreibt, die an Deutschen begangenen Verbrechen wären keine Verstöße gegen das Völkerrecht bin ich der einzige, der widerspicht – schon merkwürdig.
          Also wofür genau soll ich mich schämen? Formuliere es mal und prüfe, ob das in meinem Kommentar steht. Dann können wir weiter diskutieren.
          Vielleicht solltest du dich schämen, das du meinen Kommentar nicht verstehst.

        2. 13.1.2.2

          Skeptiker

          @Bettina

          Nun bin ich mir leicht unsicher, ob Sehmann so eine wirtlich harte Kritik, deinerseits, wirklich verdient hat.

          Du musst Dich ja auch mal die Zeit hineinversetzen, wo Sehmann noch Sehmann gewesen ist, ich neine bevor er an Land ging, ich meine in den 68 er Jahren, als Weltenbummler.

          1971 – Trailer der Seewolf Roman von Jack London

          https://www.youtube.com/watch?v=TYeJnczHp7w

          Lächel.

          Gruß Skeptiker

        3. 13.1.2.3

          Sehmann

          Nein Skepti, es geht nicht darum was ich “verdient habe”, sondern darum, das die Kritik inhaltlich nichts mit meinem Kommentar zu tun hat.
          Wen habe ich den denunziert? Nirgends habe ich Opferzahlen als Übertrieben bezeichnet.
          Aber das kenne ich ja noch aus der Zeit, als hier alle auf die Flugscheiben aus Neuschwabenland geglaubt haben – wer nicht daran glaubte war ein Verräter und/oder hat die Ahnen verunglimpft.

        4. 13.1.2.4

          Skeptiker

          @Sehmann

          Keine Ahnung, warum die Frauen auf der Lupo Seite, Dich irgendwie nicht so richtig lieb haben.

          Aber sei nicht beunruhigt, einige Männer, haben mich auch auch nicht so richtig lieb, im speziellen der aus der Schweiz.

          Reinkopiert.

          =============
          adeptos
          14. Januar 2020 um 12:38
          @Skeptiker……..DU – als „Kopiermaschine“ – hast einen Gewaltigen Minderwertigkeitskonflikt
          und möchtest – wie schon des öfteren von mir „Deklariert“ – Deinen Narzissmus ausleben – und dann – wenn einer kommt welcher Intellektuell mehr drauf hat als DU – dann DREHST DU DURCH :-)….was bist Du bloss für ein Armseliges WÜRSTCHEN !

          Eines habe ich ERKANNT : DU – Schwanzlutscher – bist —>KEIN DEUTSCHER ! (im Sinne der Frage von U-Basser „Wann ist ein Deutscher ein Deutscher ? ) Du bist ein jämmerlicher Waschlappen !!!

          Ich – Adeptos —> habe mich für den MUTIGEN GUSTL MOLLATH damals EINGESETZT – obwohl ich ja KEIN DEUTSCHER BIN – aber ich bin eben KEIN NATIONALIST WIE DU und DEINE BEIDEN ARSCHLOCHVERBÜNDETEN HIER NAMENS DEUTSCHER VOLKSGENOSSE UND GENOZID !!!

          ….ich BIN MENSCH !!!…und wo UNRECHT GESCHIEHT – hat MENSCH laut aufzubrüllen – ansonsten ist er nur ein FEIGLING – so WIE DU EINER BIST !!!

          SO und nun – Du Minus-Mensch – kannst DU diese Zeilen auch hinüberkopieren auf den LUPO BLOG !!!

          Quelle:

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/12/13/merkwuerdige-frage-gefunden-wann-ist-ein-deutscher-ein-deutscher/#comment-49305

          Lach

          Gruß Skeptiker

        5. 13.1.2.5

          Skeptiker

          @Sehmann

          Um die Wahrheit zu sagen, ich verstehe das ja selber nicht, das sich die Frauen immer auf Dich abreagieren zu versuchen.

          Aber würden es ja nur die Frauen sein, dann würde die Welt ja noch halbwegs verständlich sein.

          Aber nein, dein Schicksal ist eben, das Dich wohl keiner so richtig ab kann, außer Maria und ich natürlich.

          P.S Was habe ich nur für eine herrliche Art, Kommentare zu schreiben?

          Manchmal bin ich selber über meine Weisheit, völlig erstaunt.

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Lach.

          Gruß Skeptiker

    2. 13.2

      Maria Lourdes

      Sehr guter Hinweis, danke Bettina!

      Gruss Maria

      Reply
    3. 13.3

      Annegret Briesemeister

      Gerade läuft auf Phoenix eine ” Dokumentation ” mit dem Titel

      ” Völkische Siedler-
      Schattenwelten auf dem Land ”

      Seit Generationen siedeln Familien mit rechter Gesinnung auf dem Land.
      Sie betreiben oft ökologischen Landbau, gehen traditionellen Handwerken nach und pflegen altes Brauchtum.
      Vor allem aber leben sie ihre germanisch- völkischen Ideale…

      Quintessenz

      Angst ist für alle Rechten eine Triebfeder seit dem 19. Jahrhundert …

      …und
      der unverhohlene Aufruf an die ” braven ” Bürger, die Völkischen zu diffamieren und zu denunzieren….

      Artamanen gegründet 1926 :

      Gibt es noch Adel im deutschen Lande, dann findet man ihn im Bauernstande…

      es wird alles herangezogen, was den Denunzianten dient…

      Das 1000 jährige Reich dauert gerade einmal 12 Jahre….

      …es könnte einem glatt die Spucke wegbleiben….

      das Machwerk ist noch bis November 2020 in der Mediathek zu finden…

      Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der DENUNZIANT..

      Reply
    4. 13.4
  8. 12

    Skeptiker

    Eben habe ich auf der Mannheimer Seite, diesen Dialog gefunden.

    Hier bitte zuerst.

    Es ist ja Hardy, von der Lupo Seite.

    https://michael-mannheimer.net/2020/01/10/merkel-von-putin-nach-moskau-zitiert-auf-den-tag-genau-zum-offiziellen-ende-des-versailler-vertrags-zufall/#comment-380457

    =============

    hardy sagt:
    10. Januar 2020 um 18:28 Uhr
    Es waren 117 Juden
    https://lupocattivoblog.com/2015/06/29/das-versailler-diktat-die-these-von-der-alleinkriegsschuld-und-die-fatalen-folgen/#comment-80409

    Weil das bin ja ich, der das mal so reingestellt hat.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  9. 11

    Skeptiker

    Australien: Buschfeuer vermutlich von Regierung gelegt.
    14. Januar 2020

    Gelesen: 1.027

    Von Michael Mannheimer, 14. Januar. 2019

    Wenn es schon keine wissenschaftlichen Beweise für einen menschengemachten Klimawandel gibt, dann werden diese künstlich geschaffen

    Das vorliegende, diesem Artikel zugrunde liegende Video entstammt dem bekannten Autor Gerhard Wisnewski , einem ehemaligen freien WDR-Mitarbeiter, der mit seiner Thesen, hinter dem RAF-Phantom stehe eine Verschwörung der Geheimdienste, bekannt und auch ernst genommen wurde. Das änderte sich nach den Terroranschlägen des 11. September 2001, über die er, so das mit jüdischen Medienholdings engstens verflochtene Wikipedia (1), “weitreichende Spekulationen” verbreite und in seinen Veröffentlichungen als freier Autor verschiedenste Ereignisse mit “umfassenden Verschwörungen von Regierungen, Geheimdiensten und Medien weltweit und zunehmend in rechtspopulistischen Medien in Erscheinung” tritt. (Zitat Wikipedia)

    Hier komplett.
    https://michael-mannheimer.net/2020/01/14/australien-buschfeuer-vermutlich-von-regierung-gelegt/

    ===================

    Das bin ja ich, also ich und nicht Adeptos aus der Schweiz, weil der Schweizer leidet eben so sehr, unter Minderwertigkeitskomplexen.

    https://michael-mannheimer.net/2020/01/14/australien-buschfeuer-vermutlich-von-regierung-gelegt/#comment-380792

    P.S. Ich habe diese Komplexe eher selten, sprich der Minderwertigkeit.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 11.1

      Annegret Briesemeister

      Lieber Skepti

      Ich bekam kürzlich von einem lieben Freund einen Hinweis auf ein die Buschbrände in Australien betreffendes Video, das ich nun gestern endlich angesehen habe.
      Sehr empfehlenswert !!!!

      Australien:
      Dürre und Feuer fabriziert-
      von wegen ” Klimawandel ”

      eingestellt von Gerhard Wisnewski

      https://marialourdesblog.com/australien-duerre-und-feuer-fabriziert-von-wegen-klimawandel/

      Liebe Grüße
      Annegret

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @Annegret Briesemeister

        Meinsen Wissens, war der Erste, der das Video reingestellt hat, @arabeske-654

        Aber ich habe gerade keine Lust die Quelle zu suchen.

        Dann hat Herr Mannheimer das Thema aufgegriffen.

        Hier der Bericht.

        Australien: Verheerende Buschfeuer vermutlich von Regierung gelegt.

        https://michael-mannheimer.net/2020/01/14/australien-buschfeuer-vermutlich-von-regierung-gelegt/

        Das bin ja ich.

        https://michael-mannheimer.net/2020/01/14/australien-buschfeuer-vermutlich-von-regierung-gelegt/#comment-380792

        Weil das wusste ich gar nicht so genau, warum das da nun wirklich immer brennt.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Maria Lourdes

          Ich habe gestern darüber berichtet, Skepti – der Arabeske und der GvB haben es hier aufm Blog als Kommentar auch eingestellt.
          https://marialourdesblog.com/australien-duerre-und-feuer-fabriziert-von-wegen-klimawandel/

          Gruss Maria

        2. Maria Lourdes

          Neues Video von Flugzeugabschuss im Iran: Offenbar zwei Raketen gegen Passagierflieger gestartet.

      2. 11.1.2

        Maria Lourdes

        Danke Annegret – Darüber habe ich gestern auch berichtet!
        https://marialourdesblog.com/australien-duerre-und-feuer-fabriziert-von-wegen-klimawandel/

        Lieben Gruss

        Maria

        Reply
        1. 11.1.2.1

          Annegret Briesemeister

          Danke ihr Lieben

          Ich hatte das Video zuvor nicht angesehen, das muss ich zu meiner ” Schande ” 😏 leider eingestehen.
          Als ich es dann gestern Abend sah, hat es mich sehr berührt…

          Nun haben wir es ” zur Sicherheit ” gleich mehrfach im ” Angebot “, das kann ja nicht schaden…

          Nochmal lieben Dank auch an arabeske

          Gruß
          Annegret

    1. 10.1

      Skeptiker

      DIENSTAG, 14. JANUAR 2020

      Person der Woche

      Donald Trump hat gewonnen
      Von Wolfram Weimer

      US-Präsident Donald Trump hat mit der Tötung des Terror-Generals Soleimani die Welt zunächst entsetzt. Doch mittlerweile geht er als machtpolitischer Punktsieger aus dem Konflikt hervor. Er hat vier Überraschungserfolge erzielt.

      Kaum ein Europäer schätzt Donald Trump. Ich auch nicht. Und noch weniger haben seinen Befehl gut geheißen, den Terror-General Ghassem Soleimani zu töten. Ich ebenfalls nicht. Die einen hatten Angst, nun breche ein militärischer Flächenbrand, ein großer Golfkrieg aus. Andere sahen einen abermals ruchlosen Präsidenten am Werk, der unbedacht herumbomben läßt. Dritte wähnten einen strategischen Fehler, weil das Mullah-Regime dadurch innerlich nur gestärkt werde.

      Hier weiter.
      https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Donald-Trump-hat-gewonnen-article21508067.html

      Was steht da überhaupt, ich meine in der jüdischen Berichterstattung, sprich NTV.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 7

    Annegret Briesemeister

    Dies und das

    Die Weltmeere waren einer aktuellen Analyse zufolge im vergangenen Jahr so warm wie nie zuvor seit Beginn der globalen Erfassung…
    Durch den Klimawandel beschleunige sich die Erwärmung der Ozeane, warnt ein Team von 14 Wissenschaftlern aus 11 Instituten verschiedener Länder…
    Vermehrtes Auftreten von Wetterextremen wie Wirbelstürme und öfter auftretende heftige Regenfälle sind die Folge der Erwärmung..durch thermische Ausdehnung steigt zudem der Meeresspiegel an….

    Heute wil die EU ihre Pläne für ein Klima- Investitionsprogramm vorstellen…
    Bis 2030 sollen mit Mitteln aus dem EU- Haushalt sowie mit staatlichen und privaten Geldern eine Billion Euro in den Umbau der Wirtschafts- und Energieversorgung GEPUMPT werden…

    Kramp Karrenbauer hat staatlichen Schutz für Kommunalpolitiker gefordert, die Gewaltdrohungen erhalten…
    Eine Bewaffnung sei allerdings nicht der richtige Weg…

    Die USA stuft China nicht länger als Währungsmanipolator ein…
    Damit reagiert Washington auf Zusagen Pekings in einem Handelspakt, den beide Länder am Mittwoch, 15.1., unterzeichnen werden, so Finanzminister Mnuchin…
    China habe sich verpflichtet auf einen Währungskrieg zu verzichten und Transparenz zu fördern….

    Trump rechtfertigt erneut die Tötung Soleimanis und kritisiert die Demokraten und die Medien, die versuchen aus Soleimani einen wunderbaren Kerl zu machen …

    Mehrere Staaten erwägen rechtliche Schritte gegen den Iran, bezugnehmend auf den Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine…dazu treffen sich Vertreter am Donnerstag in London…
    Unterdessen hat der Iran Vorwürfe der versuchten Vertuschung zurückgewiesen, es sind keine Details verschleiert worden….

    Die Bundesregierung plant eine Libyen- Konferenz in Berlin am 19.1., zu der auch der türkische Präsident Erdogan anreisen wird…

    Macron und die Staatschefs der Sahelzone haben sich auf eine verstärkte militärische Kooperation im Kampf gegen islamistische Terrorgruppen geeinigt…er werde auf das besonders gefährdete Grenzgebiet zwischen Mali, Burkina Faso und Niger konzentriert…

    Der Auftakt des Karnevals im Rio de Janeiro ist von schweren Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Feiernden getrübt worden….

    Der Sendung Kripo Live des MDR sind während einer Recherche Teile der gestohlenen Juwelengarnituren aus dem Grünen Gewölbe angeboten worden…über eine verschlüsselte Email Adresse hätten Unbekannte mehrere Millionen Euro für ein Schmuckstück gefordert und diese Forderung später deutlich gesenkt….dann drohten die Unbekannten damit die Diamanten aus dem Garnituren zu lösen und umzuschleifen…

    In weiten Teilen Pakistans und Afghanistans sind bei Schneestürmen und heftigem Regen mehr als zwei Dutzend Menschen gestorben…
    In Teilen der pakistanischen Provinz Baluchistan riefen die Behörden den Notstand aus, das Militär wurde zu Rettungsarbeiten gesendet…

    Vor dem Start der Grünen Woche am 17.1. in Berlin, fordert Greenpeace eine Tierwohlabgabe von 50 Cent pro Kilogramm Fleisch…- der Mehrwertsteuersatz müsse unbedingt auf 19 Prozent steigen, nicht wie bisher bei 7 Prozent bleiben
    Auch Proteste sind wie gewohnt geplant…so protestieren am 18.1. die Menschen von ” Wir haben es satt “,
    Am 17.1. direkt zum Auftakt der Grünen Woche protestieren die Landwirte von LAND SCHAFFT VERBINDUNG erneut mit Traktoren und am 18.1. wird Land schafft Verbindung als Gegendemonstration gegen ” Wir haben es satt ” vor Ort sein um darüber hinaus mit Veranstaltern oder Grünen Woche und anwesenden Politikern ins Gespräch zu kommen…

    Deutschland und Frankreich wollen sich auf Ebene der EU für einen Ausstieg aus dem massenhaften Töten von männlichen Küken stark machen…
    Das soll unter anderem in der deutschen EU- Ratspräsidentschaft ab Juli vorangebracht werden, so Klöckner, Bundeslandwirtschaftsministerin…

    Ein 17 Jähriger hat während eines Praktikums bei der NASA einen neuen Planeten entdeckt…

    Erkrankte Mitarbeiter kosten den Unternehmen in Deutschland zunehmend mehr Geld…

    Bundesweit hat einen weiteren Auftrag zurück Lieferung von militärischen LKW an den Rüstungskonzern Rheinmetall vergeben….

    Beinahe 20 Jahre lang haben sich mehrere Großhändler von Pflanzenschutzmitteln über Preislisten und Rabatte abgesprochen…sieben von ihnen sind jetzt zu einem Bußgeld von 155 Millionen Euro verhängt worden, gegen zwei weitere Unternehmen wird noch ermittelt…

    In NRW arbeiten die Finanzämter am schnellsten…

    Die Metallindustrie und die Elektroindustrie haben in 2019 ein Jahr der Rezession erlebt….der Rückgang der Produktion ist der größte seit der Wirtschaftskrise 2009…

    DA HABEN WIR DOCH GERADE ZU DRAUF HINGEFIEBERT..🤑🤑🤑 schaut mal was das Emoji da auskotzt…den GREEN DEAL mit 1000 Milliarden ….und es verdreht nicht einmal die Augen dabei…
    Der bekannte Forscher Mojib Latif hat sich internationalen Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens kritisiert…das gelte im übrigen auch für den DFB, da kommt absolut nichts, so Latif, Klimaforscher…

    Wieder sagten schon die Alten:
    SPORT IST MORD…

    wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat gibt es in mehreren Bundesländern Durchsuchungen, so die Mitteilung der Generalstaatsanwaltschaft in Berlin, am Dienstagmorgen auf Twitter…
    Berlin, Brandenburg, Nordrhein- Westfalen und Thüringen sind genannt…
    detaillierte Informationen gibt es nach Abschluss der Durchsuchungen, so weiter im Tweet…

    Libyscher General Haftar hat Moskau verlassen, ohne das Abkommen über eine Waffenruhe zu unterzeichnen…Haftar, der einen großen Teil des Ostens und Südens von Libyen kontrolliert, habe um Bedenkzeit gebeten…

    Bundesverfassungsgericht verhandelt heute und morgen die Befugnisse zur Überwachung des BND in Ausland….

    Gründer erleben in Deutschland auch in 2019 weiter einen Geldsegen…
    Das Geld kam vor allem von ausländischen Investoren …

    Hackerangriffe und Cyberkriminalität sind laut einer neuen Studie der Allianz für Unternehmen weltweit zur größten Bedrohung geworden…

    Ministerpräsident Haseloff fordert die Gelder für den Kohleausstieg nicht nur für die Entschädigung von Kraftwerkbetreibern auszugeben, sie würden vielmehr für neue Jobs in den Revieren benötigt…

    Chefs der Nacheuchsparteien von CDU und SPD haben mehr Unterscheidbarkeit zwischen den Volksparteien gefordert…

    Während Schäuble sich für eine Klarnamenpflicht im Netz ausgesprochen hat, entgegnet Justizministerin Lambrecht, es gebe gute Gründe, warum Menschen im Netz anonym bleiben möchten…

    Bei weiteren 32 noch nicht entschiedenen Fällen bezüglich der Sterbehilfe will Spahn das Urteil des BVfg abwarten, das am 26. Februar fallen soll…
    Zuvor hatte er eigenmächtig angeordnet 102 Patienten ohne Prüfung die benötigten Medikamente zu verweigern…

    Stephan Weil, Ministerpräsident Niedersachsens will einen Neustart der Energiewende in Deutschland und hat die Bundesregierung zu mehr Engagement aufgefordert…

    Bei den tödlichen Angriffen eines saudischen Luftwaffenoffiziers auf einen Stützpunkt der US- Marine in Florida im Dezember hat es sich nach Erkenntnissen der Ermittler um Terrorismus, einen Terrorakt gehandelt, so die Mitteilung von US- Justizminister Barr….

    Trump hat bei einem Telefonat mit Merkel über die Sicherheitslage im Nahen Osten und in Libyen gesprochen…ebenfalls seien andere bilaterale Themen zur Sprache gekommen …so die Mitteilung des Weißen Hauses ohne weitere Einzelheiten…

    Thailand leidert unterdessen der schlimmsten Dürren seit 40 Jahren, die laut Metereologen noch bis Juni anhalten wird…in 18 Provinzen wurde der Wassernotstand erklärt…Reisfelder trocknen aus….

    Wegen eines sinkenden Wasserstandes will die Verwaltung des Panamakanals künftig für den Erhalt des dortigen Süßwassers eine Gebühr kassieren …2019 sei das fünftregenärmste Jahr der vergangenen sieben Jahrzehnte im Einzugsgebiet gewesen…

    AUCH DAS WAR ERWARTBAR…

    Potsdams Oberbürgermeister Schubert fordert eine dringende Anpassung des Aufenthaltgesetzes, damit die Kommunen in Brandenburg jederzeit leichter Geflüchtete aufnehmen könne, beispielsweise aus Seenotrettung….

    Bei einem Treffen von Bikern in Augustusburg tauchte ein Hitler- Imitator auf…Begeisterung und Empörung waren garantiert…

    Deutsche Soldaten bleiben im Irak stationiert…

    Analyse der Autobauer ergibt, dass der Strukturwandel massiv die Jobs nicht nur der Automobilbranche gefährdet….

    Der ” Probelauf ” des Schiffshebewerks in Niederfinow verzögert sich bisher Mitte 2020 …

    Im Südsudan soll ab der kommenden Nacht eine Waffenruhe gelten …

    ” Meist belehrt erst der Verlust über den Wert der Dinge…”

    Arthur Schopenhauer

    Fortsetzung folgt…

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      Vielen Dank Annegret!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    2. 7.2

      Andy

      Um sicher zu gehen, falls unsere liebe Annegret nicht alle dies und das Nach-richten abgedeckt hat:

      https://www.bild.de/bildplus/aboseite/bild-de/bildplus-abo-30442024.bild.html

      Reply
      1. 7.2.1

        Annegret Briesemeister

        🤔🤫😊

        Herzlichst
        Annegret

        Reply
      2. 7.2.2

        Skeptiker

        Vielen Dank Andy, für die Bildzeitung.

        Warum finde ich das so komisch?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 7.2.2.1

          GvB

          Der Sendung Kripo Live des MDR sind während einer Recherche Teile der gestohlenen Juwelengarnituren aus dem Grünen Gewölbe angeboten worden…über eine verschlüsselte Email Adresse hätten Unbekannte mehrere Millionen Euro für ein Schmuckstück gefordert und diese Forderung später deutlich gesenkt….dann drohten die Unbekannten damit die Diamanten aus dem Garnituren zu lösen und umzuschleifen…
          ******
          https://www.freiepresse.de/nachrichten/sachsen/gruenes-gewoelbe-verwirrung-um-gestohlenen-schmuck-artikel10700077

          …kam das “Angebot” nicht aus Tel Aviv?
          oder aus Antwerpen, Amsterdam oder aus New York?.
          nunja,, ist eh alles das Gleiche. Weil in jeder dieser Städte gibts ein Diamantenviertel.
          Also ein….. Städtele im Städtle.

        2. 7.2.2.2

          Sehmann

          Besonders viele Diamanten werden in Indien verarbeitet, aber die Täter kamen nicht aus Indien oder New York oder Antwerpen, sondern aus dem arabischen Raum mit Wohnsitz in der BRD und werden seit Jahren hier großzügig mit Steuergeldern ali-mentiert.

    3. 7.3

      Annegret Briesemeister

      Fortsetzung…

      Zehn Jahre nach Bekanntwerden des Missbrauchskandals am Berliner Canisiuskolleg macht die von Betroffenen gegründete Initiative ” Eckiger Tisch ” der katholischen Kirche schwere Vorwürfe, da die Aufklärung der Fälle bisher verschleppt wurde und nur lächerliche Summen von bis zu 5000 Euro an Entschädigungen für jahrelang erlittenes Leid gezahlt wurden…

      Das wäre ja auch noch schöner, wenn die katholische Kirche ihre über Jahrtausende räuberisch und mörderisch erpressten Pfründe für die Opfer dieses Seelenmordes berappen würde…🤮🤮🤮

      Die provisorischen Wohncontainer für Flüchtlinge in Berlin sollen zum größten Teil länger genutzt werden als vorgesehen, etwa am Ostpreußendamm ( muss dringend umbenannt werden, Entnazifizierung nicht erfolgt…..rrrrrrrr…in Bayern werden gerade unter anderem über 300 Straßennamen unter der Prämisse geändert, dass auch nur irgend etwas auf Antisemitismus hinweist….),
      am Hohenwielsteig in Treptow- Köpenick…
      Derzeit gibt es noch 23 dieser Einrichtung, noch in diesem Jahr sollen viele von ihnen geschlossen werden…

      Die Berliner Stadrmission lädt zum ersten Mal Obdachlose zu einem Bewerbungsgespräch mit Profis ein…
      Ihnen soll gezeigt werden, wie man Lebensläufe schreibt und ihre Wünsche und Fähigkeiten in schriftlicher Form zum Ausdruck bringt…denn, so die Initiatorin und Sozialarbeiterin Jana Grösche, ohne entsprechende Bewerbungsunterlagen sei die Jobsuche chancenlos…

      Brandenburg hat als erstes Flächenland einen eigenen Ernährungsrat eingeführt…
      Ziel ist die die Gemeinschaftsverpflegung in Schulen und Kitas zu verbessern, Verschwendung von Lebensmitteln zu reduzieren und eine Ernährungsstrategie für das Bundesland zu erarbeiten…auch sei geplant ein EU- zertifiziertes Qualitätssiegel für regionale Produkte zu entwickeln…

      Im Zusammenhang mit dem Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine sind nach Angaben der iranischen Justiz einige Personen verhaftet worden…

      Der U- Ausschuss zur Berateraffäre um Ursula von der Leyen wird keinen Zugriff mehr auf die SMS- Kommunikation von der ehemaligen Verteidigungsministerin bekommen….
      Auch die Kurznachrichten auf dem zweiten von Ursula von der Leyen genutzten Diensthandys wurden gelöscht…

      Röttgen sieht die EU am Zug für eine Lösung im Iran- Konflikt…

      Ich kann mich des wirklich komischen Gefühls nicht erwehren, dass Europa es ist, dass den Krieg im Nahen Osten, insbesondere im Iran dringender als irgend etwas oder irgend jemand anderes braucht, und somit den Krieg gerade zu herbeiredet…

      Nach der kurzzeitigen Festnahme des britischen Botschafters in Teheran hat die Regierung im Iran mit dessen Ausweisung gedroht…wegen Einmischung in innerstaatlichen Angelegenheiten und Provokation…
      Der Iran dulde keine Einmischung aus dem Ausland, insbesondere nicht von Staaten mit ” kolonialistischer ” Vergangenheit…

      Polizei und Staatsanwaltschaft haben mehrere Wohnungen und Büros von Verantwortlichen der Frankfurter und Wiesbadener Arbeiterwohlfahrt durchsucht….

      Der Inhalt China kursierende neue Erreger ist dem Berliner Virusforscher Christian Drosten zufolge ein SARS- Virus, ähnlich dem bei der SARS- Pandemie 2002/ 2003
      …es seien bereits einige Menschen im kritischen Zustand aber beruhigend sei vor allem ein Faktor, es gebe bisher keine Ärzte und kein Pflegepersonal mit Symptomen….

      In Peru sind sechs Touristen festgenommen worden, weil sie in einem Tempel der weltberühmten Inka- Ruinen von Macchu Picchu ihre Notdurft verrichtet haben sollen…
      Es wird wegen der Schändung des kulturellen Erbes des südamerikanischen Landes ermittelt, den Touristen drohen bei erwiesener Tat vier Jahre Haft…

      Aldi und Aldi Nord hat die Preise für die 10er- Packung Eier sowohl aus Bodenhaltung als auch aus Freilandhaltung um jeweils 10 Cent erhöht…

      Durch den geplanten Verkauf der SB- Warenhauskette Real ist jeder 3. der noch vorhandenen 34 000 Arbeitsplätze bei der Metro- Tochter gefährdet…es wird mit etwa 10 000 Arbeitslosen gerechnet….
      Metro will alle 277 Real- Märkte in Deutschland rasch an ein Konsortium verkaufen, dies aber will die meisten Märkte weiterveräußern, so droht einigen Standorten offenbar auch die Schließung…

      Nach Jahren starker Anstiegsraten hat der Handelskrieg der USA mit China das chinesische Außenhandelswachstum in 2019 gestoppt, er fiel im Vergleich zu 2018 sogar im 1 Prozent…die Exporte legten um 0,5 Prozent zu, die Importe fielen um 2,8 Prozent…
      Mit 14,6 Prozent war der Rückgang im Handel mit den USA besonders drastisch…Chinas Importe aus den USA brachen sogar um ein Fünftel ein….

      Bundesagentur für Arbeit hat in 2019 einen unerwartet hohen Überschuss von 2,1 Milliarden Euro erzielt…

      Renault dementiert Gerüchte und Spekulationen um eine Auflösung der Kooperation mit Nissan…

      Kurz nach ihrem Treffen in Moskau haben Putin und Merkel in einem Telefonat erneut über Libyen gesprochen, so eine Mitteilung des Kreml…es sei um die Vorbereitung für eine internationale Friedenskonferenz in Berlin gegangen…Putin informierte Merkel auch über das Gespräch der Konfliktparteien in Libyen…

      Der Premier Kanadas, Trudeau, sieht noch wichtige offene Fragen bezüglich der Ankündigung des britischen Prinzen Harry künftig mit seiner Familie zeitweise in Kanada leben zu wollen….

      ” Vertraue deiner Intuition, hinterfrage lieber die anderen…”

      Reply
      1. 7.3.1

        GvB

        Iran…Flug PS-752 (737)mit der Registrierung UR-PSR da sind doch noch Fragen offen.Sicher, man sollte die Antworten der iranischen & ukrainschen Experten noch abwarten….

        Aber vielleicht war es doch kein Abschuss, sondern ein Flugzeugtechnik-Fehler?

        >>>>>>>Man erinnere sich an Boeing-Abstürze der letzten Zeit!<<<<<<<<!!!

        Seltsam, sehr seltsam ist nachwievor das "plötzliche Eingestehen" eines Abschusses durch die eigenen Militärs!

        Zitat:

        Der iranische Zivilluftfahrt-Chef hatte noch am Freitag die Meldungen, wonach das ukrainische Flugzeug, das südlich der Hauptstadt Teheran abstürzte, von Raketen getroffen wurde, als "unlogische Gerüchte" zurückgewiesen.

        "Wir können sagen, dass das Flugzeug, in Anbetracht der Art des Absturzes und der Bemühungen des Piloten, es zum Imam Khomeini Flughafen zurückzubringen, nicht in der Luft explodiert ist. Die Behauptung, dass es von Raketen getroffen wurde, ist also völlig ausgeschlossen", stellte der Beamte fest.

        Auch die ukrainische Botschaft im Iran schloss bis dahin einen Abschuss des Flugzeuges aus. Das war am Freitag und am Samstag war alles anders.

        Drei Tage nach Trumps Aussage machte die iranische Regierung eine komplette Kehrtwende und übernimmt was er am Mittwoch bereits sagte, es war ein Abschuss, aber ein versehentlicher.

        Das Thema Boeing, technischer Defekt, viele tote Passagiere und ein weiterer Imageverlust, ist damit wieder vom Tisch.

        Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Warum übernimmt der Iran die Schuld am Absturz? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/01/warum-ubernimmt-der-iran-die-schuld-am.html#ixzz6B1N5c6fx

        und: Aktuell…
        Boeing-Zulieferer entlässt Tausende wegen 737 Max

        Reply
        1. 7.3.1.1

          GvB

          @Sehmann… nun, ich kenne Indien und den Edelsteinmarkt. Ich rede nicht von schlecht geschliffenen und einfach gefasster indischer “Bunt-Ware”..sondern DIAMANTEN!
          Meine Frau war/ist Gemologin ..also erzähl mir keinen Mist!

        2. 7.3.1.2

          Sehmann

          GvB – Indien hat sich in den letzten 50 Jahren auch weiterentwickelt, die verarbeiten ihre Steine inzwischen selber und haben im Ausland entsprechende Ausbildungen gemacht. Natürlich gibt es noch unzählige Slums und Hungerleider, aber es gibt eben auch hochqualifizierte, gerade mal kurz gegoogelt und fand:
          “Indien bricht Weltraumrekord: Rakete bringt 104 Satelliten ins All”
          Und Diamanten schleifen können die inzwischen auch.

        3. 7.3.1.3

          Annegret Briesemeister

          Ich komme vorerst bezüglich dieses ” Vorfalls ” zu dem Schluss, es war nie und nimmer ein versehentlicher Abschuss und darüber hinaus kommen mir zwecks der Tötung Soleimanis immer wieder auch Gedanken an Assad und Gaddafi in den Sinn…

          Ich lasse mich in diesem Fall jederzeit gerne eines Besseren belehren…also nur herbei mit euren Gedanken…

    4. 7.4

      Schneeberg

      Liebe Annegret,

      ich steure mal noch ein paar Zeilen zum Grünen Gewölbe bei: Vor wenigen Tagen meldete sich eine Sicherheitsfirma aus Israel, sie hätte Stücke aus dem Raubgut zum Kauf angeboten bekommen.
      Für den großen Bruststern des Weißer-Adler-Ordens und das Brillant-Achselband forderten Unbekannte demnach neun Millionen Euro. Das Angebot kam in einer verschlüsselten E-Mail, erklärte das Unternehmen CGI aus Tel Aviv. Einen Hinweis, wer die Anbieter sind gibt es noch nicht (Das Angebot soll aus dem Darknet sein)… Von Dritten beauftragt? Ähnlich mysteriös sind nun die Umstände der Lösegeldfordrung per E-Mail. Die Firma CGI erklärt auf ihrer Homepage, sie habe einen Auftrag, nach dem Raubgut zu suchen. Wovon man in Dresden allerdings nichts weiß. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Dresden hält es für möglich, daß die Firma von einem Dritten beauftragt wurde. “Ich kann nur sagen, daß wir es nicht waren.” Gleiches sagt die Generaldirektorin der Kunstsammlungen, Marion Ackermann. Die Absender verlangen das Geld in der Internetwährung Bitcoin. Sie betonten, sie seien nicht bereit zu verhandeln. Das Grüne Gewölbe wird jetzt auch von außen gesichert – vor der Tür steht ein Wachmann.
      (Frage: Wer ist der Wachmann?)

      Dir und Euch noch einen schönen Abend
      Lieben Gruß Gudrun

      Reply
  11. 6

    Annegret Briesemeister

    Ich bin sowohl dreifache Mutter als auch dreifache Großmutter und zweifellos ist hier etwas gewaltig aus ” dem Ruder gelaufen “, aber ich bitte zu bedenken und nicht zu übersehen, dass es doch einerseits nur ” so weit ” kommen konnte, weil auch wir lange genug nicht wirklich hingesehen und hingehört haben, und andererseits, das auch dieser ominöse ” Vorgang ” der Ablenkug und Beschaftigungstherapie dient und in eine vorgegebene Richtung weist, die möglicherweise nicht erkannt werden soll.
    Stichwort GEZ, Privatisierung der ehemals Öffentlich Rechtlichen…und die ” echauffierten Schafe ” sollen denken, sie wären es gewesen, die dem Monster GEZ den Garaus gemacht hätten, dabei sind sie schlicht wie so viele Tausend Male zuvor, nur Mittel zum lange geplanten Zweck, werden wie gehabt einem dressierten Affen gleich, am Nasenring durch die immer gleiche Manege geführt.
    Wie oft haben wir schon von der sogenannten kontrollierten Opposition gehört, wie oft davon, dass man die Menschen dort abholen müsse wo sie derzeit stehen?
    Fragen wir also beherzt doch lieber danach, wo stehen die meisten Menschen immer noch und warum stehen sie dort.
    Die Wahrheit ist Eine! Punkt.
    Ansonsten gibt es lediglich unterschiedliche Wahrnehmungen und mit diesen wird beliebig und willfährig wie auf dem Basar gefeilscht und gehandelt.

    Herzlichst
    Annegret

    Reply
    1. 6.1

      arkor

      so sieht es aus Annegret und genau darin liegt auch die Lösung. Es kann nur einen richtigen Weg geben und der ist vorgeben, eben durch unsere Rechte. Alles andere spaltet die Menschen, weil jeder seinen meist aus schlechten Quellen gefütterten Unsinn meint verwirklichen zu können, wie jetzt, gerade wieder wie durch die “Kaisermasche”, wie ja überall durchs Netz geistert und leider bei Unwissenden auf als falsche Saat auf fruchtbaren Boden findet.

      Die Täuscher und Fälscher sind also, auch Dank derer die Bescheid wissen, aber Schweigen oder eben das Falsche noch weiter tragen.

      Das ist leider so und war vorhersehbar. Das Problem ist natürlich, dass uns wertvolle Zeit, die wir sinnvoller nutzen könnten verloren geht. Aber es ist Bewegung da immerhin, wenn auch oft noch nicht die Richtige. Alles leider absehbar Bewegungen….aber letztlich wird es dazu kommen, dass sich alle hinter der richtigen Sache, die für alle die Gültige und daher Richtige ist, einen, denn das weder der Kaiser, noch ein Reichsverweser den aktuellen Rechtsstand darstellen, sollte selbst dem Dümmsten aufgehen und Denjenigen die Getäuscht sind, noch Schneller, denn so viele Dumme gibt es nicht.

      Alle Deutschen finden sich auf einer Basis wieder und die ist unbestreitbar und so müssen die Deutschen erst mühsam lernen, was im Ausland sowieso die meisten schon lange wissen und darüber lächeln, von den Mächtigen ganz abgesehen.

      Also so gesehen sieht man die Besonderheit, die der lupoblog darstellt.

      auch schönen Dank für Dies und Das, hat mich schon zu einigen Themen geführt, die ich sonst nicht wahrgenommen hätte…..
      gruss
      armand

      Reply
      1. 6.1.1

        Sehmann

        “Es kann nur einen richtigen Weg geben” –
        viele Wege führen nach Rom bzw. zum Ziel. Und manchmal muss man einen Umweg gehen um ein Hindernis zu umgehen. Und manchmal ist es auch besser, einen längeren komfortableren Weg zu nehmen, als den kürzesten und direktesten, wenn auf diesem große oder gar unüberwindliche Hindernisse liegen.
        “Es ist besser, mit drei Sprüngen zum Ziel zu kommen, als sich mit einem das Bein zu brechen.” – Sprichwort des afrikanisches Stammes der Malinke

        Reply
      2. 6.1.2

        Annegret Briesemeister

        Für mich ist dies und das mit einer gewissen Bewandtnis verbunden, werter arkor, wie ich bereits einmal erwähnt hatte.
        Dadurch, dass diese ” Nachrichten ” ausnahmslos im Mainstream zu finden sind, könnte sie, so gewollt, beinahe ein jeder finden.
        Niemand kann sich also noch länger damit ” herausreden ” so absolut gar nichts mitbekommen zu haben.
        Das soll allerdings von mir dennoch keinerlei pädagogische Maßnahme darstellen, das würde ich mir niemals anmaßen, aber auch ich lebe ja nicht im luftleeren Raum und mir wurde erst vor einigen Tagen entgegnet: sag’ mir nichts, was ich nicht wissen will…( vorab wurde mir allerdings eine durchaus brisante Frage gestellt…lach)
        Daraufhin meine Entgegnung:
        Nun, wenn dem so ist, dann bitte ich dich mir zuvorderst mitzuteilen, was du nicht wissen willst…
        Wir leben nun mal mit und unter diesen unseren Zeitgenossen und andere haben wir offensichtlich nicht und so sind wir einmal mehr aufgefordert, das Beste daraus zu machen, denn niemand von uns ist grundlos gerade jetzt gerade hier…

        Gruß
        Annegret

        Reply
  12. 5

    Gunnar von Groppenbruch

    Daß die heutigen Jungen alle noch Großeltern werden, halte ich für Wunschdenken;
    und ich kann noch nicht einmal sagen, daß dieser Wunsch ein guter ist!

    Reply
    1. 5.1

      Sonnenwolf

      Wurden den jemals alle Jungen Großeltern – wohl kaum!

      Ein Idiot ist ein Idiot, egal welchen Alters dieser sich schmückt. Und umso älter bzw. länger er Schwachsinn in Form z.B. von Falschprognosen ( ala Systempropheteihungen) von sich gibt, desto verwerflicher ist.

      Reply
  13. 4

    Anti-Illuminat

    Leider schätzt man hierzulande das alter immer weniger…

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  14. Pingback: Ode an Oma | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  15. 3

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen