Related Articles

58 Comments

  1. Pingback: Die Liebe zu Deutschland – Oder das Phantom der Oper! | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: Es war mir eine Ehre Kamerad! | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. Pingback: Patriotische Umschau – Januar 2020 – Deutsches Herz

  4. Pingback: Aktuelle patriotische Umschau – Januar 2020 – Deutsches Herz

  5. 21

    Frigga

    Wurde heute hierauf aufmerksam gemacht. Was soll man dazu noch sagen ?

    http://www.politikversagen.net/wdr-sendet-auf-arabisch-noch-nicht-genug-fluechtlinge-in-deutschland

    Gruss

    Frigga

    Reply
  6. 19

    5 G - Abwehr

    Wir haben unsere Heimat noch nicht vollständig verloren……

    Die Runde Ecke und Hallo Meinung aus Frankfurt :

    Reply
    1. 19.1

      arkor

      wir haben natürlich nicht unsere Heimat verloren, da das deutsche Volk mit Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten ist und diese mit Wirkung zum 09..11.18 und 11.11.18 soweit erweitert ist, dass dem deutschen Volk alle Möglichkeiten des staatlichen Rechts, des Völkerrechts und des Kriegsvölkerrechts wieder gegeben sind.
      Das deutsche Volk ist heute handlungsfähiger als es Weimar und der Kaiser bis 1934 je waren.
      Ein unbefristeter und unwiderrufbarer Vorgang. Es gibt kein Zurück …..

      Reply
  7. 18

    5 G - Abwehr

    Justizskandal in Voerde: Serbischer Bahngleis-Killer muss nicht ins Gefängnis

    Der 28 Jahre alte Serbe, der am 20. Juli 2019 am Bahnhof Voerde eine 34-jährige Deutsche
    mit voller Wucht vor einen einfahrenden Regionalexpress stieß, muss nicht ins Gefängnis.
    Das Duisburger Schwurgericht vergab einen üppigen Migrationsbonus an den Bahngleis-Killer.

    Rund sechs Monate ist es her, dass ein 28-jähriger Serbe auf dem Bahnhof im niederrheinischen
    Voerde eine Frau vor einen fahrenden Zug gestoßen hat. Nun fiel das Urteil gegen den mord-
    lüsternen Migranten, der einfach mal sehen wollte, wie das so ist, wenn man einen Menschen
    tötet. Doch was das Duisburger Schwurgericht urteilte, schlägt dem Fass den Boden aus.

    Bahngleis-Killer muss nicht ins Gefängnis

    Man möchte meinen, der eiskalte Killer Jackson B. sollte bis zum Ende seines Lebens im
    Gefängnis schmoren. Doch in Merkels bunter BRD lauten die Urteile gern mal ganz anders,
    wenn es sich beim Täter um einen Zuwanderer handelt. Dementsprechend verteilte Richter
    Joachim Schwartz einen üppigen Migrationsbonus an den Bahngleis-Killer.
    Der serbische Mörder muss nicht hinter Gitter.

    Stattdessen darf es sich der Gewalttäter ab sofort in einer netten Klinik bequem machen. Der
    neunfache Familienvater, der gut und gerne die bundesdeutschen Sozialsysteme ausplündert,
    ist nämlich auf wundersame Weise plötzlich psychisch schwer krank und gilt deshalb als schuld-
    unfähig. Kommt Ihnen eine derartige Diagnose bekannt vor ? Seltsamer Weise lesen wir diese
    Art von Verharmlosung immer wieder, wenn die Täter nichtdeutscher Herkunft sind.

    Steuerzahler muss bluten

    Für die Alimentierung des serbischen Bahngleis-Killers muss nun auch weiterhin der Steuerzahler
    bluten. Der Aufenthalt in der psychiatrischen Klinik umfasst dabei sämtliche Annehmlichkeiten,
    die sich viele hart arbeitende Bürger nicht leisten können. Man lebt schließlich nur einmal.
    Und – um ehrlich zu sein – mit 4-K-Fernseher und PlayStation ist so eine Schizophrenie auch viel
    leichter zu bewältigen.

    Serbe könnte bald wieder frei kommen

    Pikant: Anwalt Til Heene, der im Prozess den Bruder der Getöteten vertreten hatte, schockierte
    mit einer krassen Aussage. Eine Wunderheilung des Serben sei „theoretisch möglich“, sagte er und
    spielte damit auf eine mögliche zeitnahe Entlassung des Bahngleis-Killers aus der Klinik an. Die
    Unterbringung in der geschlossenen Psychiatrie nach § 63 StGB ist nämlich nicht zeitlich befristet,
    spätestens in einem Jahr wird die „Gefährlichkeit“ des Teilnehmers überprüft. Mit etwas Glück wird
    Jackson B. dann schon wieder auf die Allgemeinheit losgelassen.

    https://www.anonymousnews.ru/2020/01/28/serbischer-bahngleis-killer-muss-nicht-ins-gefaengnis/

    Reply
    1. 18.1

      arkor

      Wenn das deutsche Volk will, dass Tötungen von Deutschen durch Nichtdeutsche entsprechend geahndet und bestraft werden, dann muss das deutsche Volk sich hinter seine Handlungsfähgkeit stellen und für GERICHTE DES DEUTSCHEN VOLKES sorgen, die im Namen und des Rechts des deutschen Volkes sprechen.
      Dann sieht es für diesen Serben schlecht aus.
      Wenn die Deutschen die Fremdmodalität nicht mehr wollen, dann müssen sie diese entfernen…..

      Reply
      1. 18.1.1

        arkor

        Es sollte sich kein BRD-Wähler, egal welcher Partei über solcherlei Urteile aufregen, denn auch wenn die BRD-Wahl gegenstandslos ist und ohne rechtliche Wirkung so signalsiert sie doch, dass die Deutschen ihre Rechte nicht wahrzunehmen bereit sind.

        Was wollte das Gericht machen, denn der Serbe angibt nach Art.53, 77 und 107 der UN-Charta gehandelt zu haben?

        Reply
        1. 18.1.1.1

          Sehmann

          “Was wollte das Gericht machen, denn der Serbe angibt nach Art.53, 77 und 107 der UN-Charta gehandelt zu haben?” –
          hat das der Serbe getan oder sonstein Verbrecher?
          Die Nichtwähler sind doch bereits die größte Fraktion! Ach so, ALLE Deutschen sollen nicht mehr wählen, auch die Merkel-Fans und die Grünen und Linken und eingebürgerten Migranten. Dürfte kein Problem sein, bei der nächste Friday-for-future-Demo klärst du die Leuts mal auf, und bei der nächsten Versammlung der Grünen oder Linken oder FDP fahre einfach hin und erklär denen das. Niemand kann so gut deine Gedanken erklären wie du selber.

        2. 18.1.1.2

          arkor

          hEIMAT IST, wenn GÜLTIGES RECHT durch BERECHTIGTE Vertreter VOLLZOGEN WERDEN!

          Sehmann, das musst Du mir nicht sagen, denn ich kläre seit einer Dekade auf und gebe die Möglichkeit dies weiterzugeben….was Du sicher auch reichlich gemacht hast, da ja nur so deine deutschen!? Interessen vertreten werden!?

          Es ist klar, dass Dir das nicht passt, aber die rechtlichen Vorgänge sind das Faktum, warum und wie gehandelt wird und wo nicht. Seltsamerweise würdest Du in der USA oder Russland und und anderen Staaten so eine Äußerung Dir erst gar nicht getrauen!

          Nur komischerweise, als Deutscher, falls Du Deutscher bist, auf deutschen Boden sollte etwas anderes gelten?

          Es steht doch außer Frage, was das GG und die BRD und dementsprechend Gerichte und Staatsanwaltschaften die Parteien der BRD ist, bzw sind…… und dementsprechend steht es außer Frage, welche Handlungsgrundlage vorliegen und was nicht und dementsprechend steht es außer Frage, was es bedeutet, wenn man als Deutscher zu BRD-Wahlen geht!

          Dieser Fall wäre in jedem STAAT ein klarer Mordfall und so ist das auch IM DEUTSCHEN REICH, wo das Verfahren im Verzug ist, also für den Serben, wie alle anderen ausländischen Töter, Vergewaltiger etc…hat mit einem BRD-Gericht nichts geendet, denn das sind ja deren eigene, ALLIIERTE Mandatsgerichte, die allerdings nicht wirklich handlungsfähige staatliche Richter und Staatsanwälte sind, was sie wissen und demensprechend ist dies ein Notnagel, um wenigstens die unmittelbare nächste Tötung zu verhindern, aber in Wirklichkeit haben sie überhaupt keine Handhabe, wie das BVG ja bereits dargestellt hat, außer eben gegenüber DEUTSCHEN, wo dann ja auch Kleinigkeiten zu hohen Strafen führen, …was allerdings AUCH NIEMALS ABGESCHLOSSEN WIRD von den BRD-Gerichten

          Mörder der deutschen Touristin Miriam B. (26) in Thailand zum Tode verurteilt

          https://www.rtl.de/cms/miriam-b-26-wurde-in-thailand-ermordet-moerder-wird-nun-zum-tode-verurteilt-4370047.html?utm_source=outbrain&utm_medium=cpc&utm_campaign=GIP00003_Inhouse_Outbrain_Traffic_ManuellerFeed_DT&dicbo=v1-b83651393e947a85da09c7a7f1416fb5-00ba2fdbbf877a6fdf7b7ae473aa76db4c-mm2tqobuga4tallegy4tiljugm2toljyg42dcllemjsdqzrxmqztgzlgha

          So ist das, wenn STAAT Gericht hält! Und das Deutsche Reich ist im KRIEGSZUSTAND und in die Handlungsfähigkeit eingetreten, was bedeutet, dass wo früher diese Täter wie der Serbe nicht weiter zu fürchten hatten, NUN DAS RECHT durch Eintritt des deutschen Volkes in die Handlungsfähigkeit, mit Wirkung zum 24.09.2017 unbefristet IM VERZUG IST und ich weiss nicht wie Richter des Deutschen Reiches letztlich urteilen werden, aber es droht ihm bei Schuldspruch die Todesstrafe, auch potentiell vor einem Militärgericht.

          Niemand, der auf deutschen Boden Taten begeht kann und begangen hat, kann nun mehr davon ausgehen, dass dies ungeahndet bleibt oder durch BRD-Feigenblätter gedeckt werden kann!

          DAS IST HEIMAT!

          DENN MEIN IST DIE RACHE SPRICHT DER HERR! UND DER HERR AUF DEUTSCHEN TERRITORIUM IST DAS DEUTSCHE VOLK!

        3. 18.1.1.3

          arkor

          Sehmann: Die Frage ist, müsste das der Serbe tun? Ist etwa so als wenn jemand sich darauf berufen müsste, dass an Ampeln bei rot zu halten ist. Aber das muss niemand, weil es besteht.
          Außerdem könnte es und würde es dem Serben anderen Ärger einbringen, nicht nur im DR sondern auch besonders im Heimatland. Nur dieses BRD-Gericht hat nicht die Kompetenz dies überhaupt anzufragen.

          Die europäischen Staaten arbeiten sowieso nur noch äußerst widerstrebend, wenn überhaupt mit BRD-Institutionen zusammen, schlicht aus Angst dass ihre eigene Legitimation hinterfragt wird.

          Überall in Europa weiss man, dass das Deutsche Reich nicht nur da ist, sondern auch die Souveränität anstrebt, nur in großen Teilen die Deutschen wissen es nicht.
          Und weisst Du. warum es alle anderen wissen? Weil es gar keinen anderen Weg gibt und zwar für alle europäischen Staaten.

          Jeder weiss, dass es kommt….und alles andere sind nur irgendwelche schnell vergehenden Duftwölkchen, …

      2. 18.1.2

        Sehmann

        “Wenn die Deutschen die Fremdmodalität nicht mehr wollen, dann müssen sie diese entfernen…..” –
        Das deutsche Volk denkt nicht einheitlich und spricht nicht mit einer Stimme, ist dir das noch nicht aufgefallen? Und nur wenige empören sich über solche Urteile. Also entweder musst du auch die Grünen und Linken und Merkel-Fans überzeugen, oder eine andere Strategie wählen. Oder dir ein anderen Volk suchen, wie es die BRD-Regierung gerade macht.

        Reply
        1. 18.1.2.1

          Andy

          Eine andere Strategie hatte ich schon mal aufgezeigt, aber egal was und wie, das Feindbündnis besteht immer noch, hat absolut kein Interesse die BRD abzuarbeiten; und ob wir wollen oder nicht, im Endeffekt haben sie das letzte Wort, leider!

        2. 18.1.2.2

          arkor

          Das deutsche Volk braucht nicht einheitlich zu denken, denn es hat dieselbe Rechts- und Handlungsgrundlage. Und die gilt es zu vollziehen. Was jemand denkt ist nebensächlich.

  8. 17

    hardy

    Hier noch ein Video für Leute, die noch “glauben”, Beamte zu sein
    Sehr wichtig!
    https://www.bitchute.com/video/fnmWSHRUQq7C/

    Reply
    1. 17.1

      arkor

      Seerecht ist natürlich Unsinn. Heike Werding erzählt leider nicht oder nur sehr bedingt das Richtige und verbreitet üblichen Pseudowahrheitsbewegungsunsinn, ob gewollt oder nicht, weiss ich natürlich nicht. Bei Klarma, Weidner, Distel etc… ist es ja klar..

      Aber klar ist und das hat das BVG ja zweifelsfrei dargelegt, dass es keine Beamten für die BRD gibt, allerdings auch hier unter einer Prämisse: Sollten BRD-Beamten dies in VERFAHREN behaupten, wie Widerstand gegen die Staatsgewalt etc…sind die USA und die UN-Länder gefragt gegen die BEAMTENSCHAFT, die ja SIE IN DIE PFLICHT nähme, NICHT das Deutsche Reich, hierzu Stellung zu nehmen, was durch die USA mehrfach passiert ist, die eine Beamtenschaft in der BRD ausgeschlossen hat. Trotzdem…immer wieder den Alliierten vorlegen, wenn es jemand behauptet.

      Reply
  9. 16

    5 G - Abwehr

    VERFAHRENSANWEISUNG : – CORONA – VIRUS

    Kommentar entdeckt bei hartgeld.com, Neu: 2020-01-28:

    [18:00] Leserkommentar-DE: man bereitet sich vor:

    ” Ich arbeite bei einer der fünf größten Berufsfeuerwehren Deutschlands. Bei uns ist es so,
    dass wir gemeinsam mit ASB, DRK usw den Rettungsdienst stellen. Wir haben heute eine
    Verfahrensanweisung bzgl. des Virus erhalten.

    Was soll ich sagen, es wird übertrieben heruntergespielt. Aber zeitgleich wird gesagt, dass
    es nur einen aus der RTW-Besatzung geben soll, der bei einem Patienten mit grippeähnlichen
    Symptomen sich auf unter zwei Meter annähern soll. Zum Eigenschutz sollen ein Infektions-
    schutzanzug, Schutzbrille sowie ein Mundschutz getragen werden.

    Nach erfolgtem Transport des Patienten geht es zu einer ausgewählten Wache, wo dann eine
    Grundreinigung des Fahrzeuges nebst Ausrüstung erfolgt. Was, oder wie es mit der Besatzung
    weitergeht, steht noch in den Sternen. Der Witz ist, dass in der Stadt knapp eine Millionen
    Menschen leben ( Pendler usw. nicht eingerechnet ). Es gibt nur ein Krankenhaus, welches bei
    einem Verdachtsfall angesteuert werden soll.

    Das Ganze ist doch schon komplett aus dem Ruder gelaufen. “

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Blaupause WUHAN-CHINA

      Kommentar , gefunden auf Astrologie & Klassisch von KIM

      Der Artikel bei Activpost sollte in Verbindung mit Bill Gates (Simulation 201) und den globalen Eliten gesehen werden. Ich stelle den Artikel übersetzt ein:

      China Epidemie-Implikationen für Amerika und andere Länder
      THEMEN: ChinaJon RappoportVirus
      28. JANUAR 2020

      Von Jon Rappoport

      Um mit meinen neuen Artikeln über die sogenannte „Epidemie“ Schritt zu halten, hilft es wirklich, meine früheren Artikel zu lesen (Archiv hier). Ich rekapituliere nicht jedes Mal, wenn ich mich zum Schreiben hinsetze, alle relevanten Fakten. Wenn ich das täte, würde ich Bücher anstelle von Artikeln veröffentlichen.

      Also… während ich dieses schreibe, sind etwa 40 Millionen chinesische Bürger in ihren Städten eingesperrt und unter Quarantäne. Das ist wirklich außergewöhnlich. Ein amerikanischer Beamter, der Impfstoffe finanziert, sagte, China sei ein „Silberstreif“ in der Coronavirus-Epidemie – weil die Regierung in der Lage ist, so viel Kontrolle über ihre Bevölkerung auszuüben und somit zur Eindämmung der Epidemie beizutragen.

      Man konnte ihn fast denken hören: „Ich wünschte, wir könnten das in Amerika tun.

      Amerika, Großbritannien, Kanada, Frankreich, Deutschland usw.

      Sie können darauf wetten, dass die Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens auf der ganzen Welt Daten darüber sammeln, wie gut „das chinesische Experiment“ verläuft. Sie wollen daraus lernen. Sie wollen mehr über Eindämmung, Massenquarantänen und Abriegelungen erfahren.

      Könnte zum Beispiel ein amerikanischer Präsident plötzlich den Notstand in den USA ausrufen und Reisebeschränkungen auf breiter Ebene anordnen?

      Könnte er Bürger in ihren Städten einsperren? Könnte er Truppen in eine Stadt bringen und sie an großen öffentlichen Plätzen versammeln lassen und mit Zauberstäben nach Menschen fuchteln, um nach einer Erhöhung der Körpertemperatur zu suchen, und sie in Krankenhäuser und andere Haftbereiche abtransportieren?

      Könnten Bundes- und Staatsbeamte Sport- und Konzertveranstaltungen absagen? Könnten Menschenansammlungen jeglicher Art verboten werden? Könnte eine nationale Wahl verschoben werden?

      China wird zum Vorbild für den Rest der Welt, sehen Sie. „Das ist es, was in schlimmen Zeiten getan werden muss, um die Ausbreitung einer Epidemie zu stoppen. Schauen Sie nach China. Sie erreichen das Richtige. Wenn der Killervirus hierher kommt und sich ausbreitet, müssen wir vielleicht nachziehen.“

      CHINA IST DER PSYCHOLOGISCHE EISBRECHER FÜR DEN REST DES PLANETEN. „Nun, sie haben es dort getan, also kann es auch getan werden…“

      „Danke, China. Du hast uns gezeigt, wie Effizienz und Notwendigkeit aussehen.“

      Die größte potenzielle Ansteckung hat hier nichts mit dem Virus zu tun. Sie hat damit zu tun, dass andere Länder sich entschieden haben, dem Beispiel Chinas zu folgen.

      Und nun kommen wir zu THE VACCINE gegen das Virus. Hier trifft ein sehr schlechter Gummi auf einen sehr schlechten Weg. Mehrere der neuartigen Impfstoffe, die auf dem Weg zur Zulassung und Produktion sind, sind vollständig experimentell. Sie wurden noch nie öffentlich eingesetzt. Damit ist die Bühne für einen großen, weltweiten Versuch am Meerschweinchen bereitet. In einem kürzlich erschienenen Artikel habe ich die zugegebene Gefahr einer dieser Impfstoffsorten – RNA-Impfstoffe – erläutert. Sie können Autoimmunreaktionen hervorrufen. Der Körper zieht gegen sich selbst in den Krieg.

      Wie stehen die Chancen, dass einer dieser neuen Impfstoffe in den USA und anderen Ländern vorgeschrieben wird? Vorgeschrieben. Angeordnet. Befohlen. „Um die öffentliche Sicherheit zu wahren.“

      Ich würde sagen, dass es eine Chance gibt, wenn man sich wieder das Beispiel des Eisbrechers China vor Augen führt.

      Und, wie ich schon oft betont habe, werden diese so genannten Epidemien seit Jahrzehnten genutzt, um die Bevölkerung auf den Bedarf an ALLEN Impfstoffen für alle Krankheiten einzustimmen. Das nennt man operante Konditionierung.

      „Sie haben keine Wahl. Sie können nicht aussteigen. Die Situation ist zu gefährlich.“

      Beamte sagen das über einen Impfstoff in einer „Epidemie“-Situation; sie können das dann über alle Impfstoffe sagen.

      Realistischerweise würde jeder Berater des US-Präsidenten ihm sagen, dass die Anordnung eines Notfall-Coronavirus-Impfstoffs für das ganze Land einen logistischen Albtraum darstellen würde. Sie würden also vorschlagen: „Wir können es mit einem Mandat versuchen, nur setzen wir es nicht überall durch. Wir nutzen bestimmte Beispiele für eine strenge Kontrolle, zum Beispiel in der gefährlichsten Gegend, in der sich das Virus verbreitet hat. In einer Stadt, einem Ort, vielleicht sogar in einem Staat. Und wir stellen sicher, dass jeder in diesem Gebiet den Impfstoff bekommt. Lassen Sie uns das zunächst einmal versuchen. Mal sehen, wie die Durchsetzung aussieht. Wie hart werden wir auf die Menschen einwirken, wenn sie sich weigern? In der Zwischenzeit ist die Ächtung großer öffentlicher Versammlungen ein wesentlicher Schritt. Das können Sie tun. In bestimmten Fällen sind keine Menschenansammlungen erlaubt. Wir arbeiten mit staatlichen und lokalen Behörden zusammen, damit es so aussieht, als ob „das Volk“ vertreten ist. Nehmen Sie die „Teilen und Sorgen“ Sache in Angriff. Wir lieben unser ganzes Volk und wollen es schützen…“

      Eine solche Strategie könnte sich über Monate hinziehen. Sie würde auslaufen dürfen… aber bestimmte Merkmale würden erhalten bleiben. Zum Beispiel eine verstärkte Polizei- und Militärpräsenz in den Städten. Nicht um Impfungen durchzusetzen, sondern um die grundlegende Kontrolle über die Bevölkerung auszuweiten.

      In der Zwischenzeit würden sich die Gesetzgeber der Bundesstaaten trotz der Zurückdrängung zuversichtlicher fühlen, wenn sie obligatorische Impfgesetze für alle Krankheiten erlassen würden. Mit Begriffen wie „Ausbruch“ und „Ausbreitung“ und „Schutz“, die häufiger als bisher verwendet werden, würden die Staaten „ihre Pflicht tun“, die Bürger zu schützen.

      Freiheit? Freie Wahl? Diese Ideen würden schneller in die Abwasserkanäle der Vergangenheit geleitet werden. Sicherheit, Schutz und Geborgenheit würden auf der politischen Anzeigetafel sogar noch höher eingestuft werden.

      Wenn Sie anfangen, dies als eine CONTROL-Operation zu sehen, haben Sie Recht. Das war es schon immer. Abgesehen von den offensichtlichen praktikablen medizinischen Lösungen für spezifische Probleme, wie z.B. die Reparatur des Körpers in Notfallsituationen, geht es auf der höchsten Ebene des medizinischen Kartells um Kontrolle. Und der Einsatz von nachweislich toxischen Medikamenten und Impfstoffen ist die Vorreiterrolle in der verdeckten Kriegsführung.

      China zeigt der Welt, wie man Millionen von Menschen auf einmal zum Krieg zwingen kann.

      https://www.activistpost.com/2020/01/china-epidemic-implications-for-america-and-other-countries.html

      ———

      Erinnert mich an die Warnungen von Dr. Matthias Rath

      https://www.dr-rath-foundation.org/2017/04/dr-matthias-rath-biography/?lang=de
      28. Januar 2020

      Reply
      1. 16.1.1

        Maria Lourdes

        Vielen Dank Götz!

        Gruss Maria

        Reply
  10. 15

    Skeptiker

    Hier der Runter-Bringer des Tages.

    DIENSTAG, 28. JANUAR 2020
    Gedenken am 8. Mai
    Bundestag unterstützt Idee für neuen Feiertag

    Das Holocaust-Mahnmal in Berlin würdigt die ermordeten Juden in Europa. Ein Feiertag am 8. Mai soll an die Verbrechen der Deutschen erinnern.

    Am 8. Mai 1945 kapituliert die Deutsche Wehrmacht, der Zweite Weltkrieg findet ein Ende. Als Gedenktag wird dieses Datum in vielen europäischen Ländern begangen. In Deutschland ist der Tag der Befreiung bislang kein gesetzlicher Feiertag. Das zu ändern, wird im Bundestag wohlwollend aufgenommen.

    Der Vorschlag der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano, den 8. Mai zu einem bundesweit gesetzlichen Feiertag zu erklären, stößt im Bundestag auf breite Unterstützung. “Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung, der das demokratische Deutschland erst möglich machte”, sagte Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Ähnlich äußerte sich die Linken-Spitze sowie Vertreter von SPD und FDP.

    Hier weiter mit dem Horror.
    https://www.n-tv.de/politik/Bundestag-unterstuetzt-Idee-fuer-neuen-Feiertag-article21539355.html

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 15.1

      hardy

      Diese Holo-Scheisse muß bekämpft werden bis aufs Messer, denn das ist DIE Lüge, mit der das Deutsche und nun auch die andern europäischen Länder am Nasenring durch die Manege gezerrt werden.
      Man darf diesen Schwanzlurchen KEINE EiNZIGE Lüge mehr durchlassen – auf KEINEN Fall!
      https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/01_Jan/27.01.2020.htm

      Reply
      1. 15.1.1

        Andy

        Deswegen müßen diese Sendungen von Ernst immer wieder verbreitet werden. Leider nur auf englisch.

        Teil 3 von 12 https://www.bitchute.com/video/KGovLVTiH2c6/

        oder diese https://www.bitchute.com/video/odyo-pJqKYU/ Teil 20 von 34

        Reply
    2. 15.2

      GvB

      Jedes Jahr gibt es mehrere Mantras:
      Ausschwitz-Befreiung-Holo-und Deutsche -haben an allem Schuld usw.
      Das die BRD-“Parteien” das wiederholen müssen, ist ja deren “Pflicht”.
      Das übrige Volk interessierts aber nicht , weils ja eh hohle Phrasen sind..
      Der Vorbeter der Hollo-Synagoge, also der Steinmeyer, hat sein Mantra brav auswendig gelernt und darf weiter den Grüßaugust spielen….:-)

      Reply
    3. 15.3

      arkor

      Wieso sollte mit der Kapitulation der Armee der Krieg ein Ende finden? Schon ein Witz, was sich OttoNormalschaf über Jahrzehnte erzählen lässt, um sich ja nicht selbst konrrontieren zu müssen mit der Wahrheit.

      Reply
    4. 15.4

      arkor

      …wenn dem deutschen Volk die Fremdmodalität nicht mehr passt, muss sie diese ändern…aus Sicht der Alliierten Feinde ein nachvollziehbarer Vorschlag.

      Reply
      1. 15.4.1

        Andy

        Wenn der Hollow Course, die wackelige Stütze vieler Staaten, weltweit von unseren sogenannten “Freunden” korrekt abgeleitet und abgearbeitet worden ist, dort also überall allgemeinkundig ist, können wir uns weiter über Fremdmodalität und was dem deutschen Volk paßt oder nicht unterhalten.
        Wir haben es auch nicht mit Otto Normalschafen sondern mit induziert Irren, dank unserer sogenannten “Befreier” und ihren deutschen Hiwis zu tun.

        Reply
  11. 14

    hardy

    Weiß nicht, ob dies damit in Zusammenhang steht, doch möchte ich auf einen Text hinweisen von Andreas Clauss, welche möglicherweise auch verstorben wurde mit dem gleichen Titel
    Heimat ist ein Paradies https://novertis.com/wp-content/uploads/2010/02/heimat_ist_paradis_klein.pdf
    ich weiß, an einigen seiner Thesen kann Kritik geübt werden, dennoch sei noch auf ein Video hingewiesen, welches man ebenfalls bestellen könnte.

    Reply
    1. 14.1

      hardy

      hier noch ein Video
      wie gesagt, man sollte von den Menschen keine Perfektion erwarten und es wurde ja schon ausgiebig über die “Streitpunkte” diskutiert
      Umdenken2012 – Andreas Clauss Heimat ist ein Paradies II

      Reply
  12. 13

    Bettina

    Das hört sich ja recht gut an mit dem Buch, ich hab es mir sofort bestellt und werde zu gegebener Zeit auch meinen Senf dazu da lassen!

    In meinem Bekanntenkreis gibt es auch viele Russlanddeutsche und ich bin sehr gerne mit diesen aufrechten Deutschen befreundet.

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
  13. 12

    5 G - Abwehr

    Weil er Gruppenvergewaltigung verhinderte :

    Deutscher brutal ins Krankenhaus geprügelt

    Weil er die Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau in Berlin verhinderte, wurde ein Deutscher
    brutal ins Krankenhaus geprügelt. Die importierten Täter sind polizeibekannt.

    Im bunten Berlin hätte eine junge Deutsche am Wochenende um Haaresbreite erleben dürfen,
    was mit der „kulturellen Bereicherung“ gemeint ist, von der Medien und Politik ständig fabulieren.
    Ein importierter Sextourist hatte sich das Mädel ausgesucht, um seinen Sexualtrieb zu befriedigen.
    Während er in der Nacht zum Samstag gegen 03:40 Uhr versuchte, die Deutsche gefügig zu
    machen, lauerten bereits 3 seiner Mitstreiter im Hintergrund.
    Sie wollten an geeigneter Stelle in den Asyl-Gang-Bang einsteigen.

    Doch aus der Gruppenvergewaltigung wurde zum Leidwesen der skrupellosen Sextäter nichts.
    Denn ein Ehepaar war zufällig am Tatort in der Knaackstraße unterwegs und beobachtete die
    Situation. Der Mann zeigte Zivilcourage und eilte seiner Landsfrau zu Hilfe.
    Doch dem importierten Sextouristen schmeckte das ganz und gar nicht.

    35-Jähriger wird brutal ins Krankenhaus geprügelt

    Der mutmaßliche Vergewaltiger schlug dem Retter unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Um
    ihre Chance auf schnellen Gratis-Sex beraubt, fielen nun auch seine 3 Mitstreiter in Rage. Sie
    kamen angerannt und prügelten und traten auf den 35-Jährigen ein. Auch als er schon am
    Boden lag, fand die Gewaltorgie kein Ende. Es ging sogar noch weiter. Einer der Angreifer
    zückte das obligatorisch mitgeführte Messer und versetzte dem Opfer einen Schnitt in den
    Oberschenkel.

    Auch die Begleitung des Mannes kam nicht ungeschoren davon. Die Frau, die völlig schockiert
    versuchte, ihrem Mann beizustehen, fing sich ebenfalls eine gehörige Tracht Prügel ein. Die
    Gewalttäter zogen sie an den Haaren und schlugen brutal auf sie ein. Dann flüchteten die
    Schläger. Der Mann musste mit schweren Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert,
    die Frau ambulant behandelt werden

    Weiter :

    https://www.anonymousnews.ru/2020/01/28/deutsch-ins-krankenhaus-gepruegelt/

    Reply
    1. 12.1

      Jörg Karkosch

      Hallo 5G, ist ja eine schlimme Sache und auch wichtig, gehört hier aber nicht her. Such’ Dir für Deine Arbeit den richtigen Platz aus: …irgendein thematisch passendes Forum.
      Diese Buch-Sache hier mit zahlreichen, ganz unterschiedlichen Themen zu zerschießen, finde ich äußerst unangebracht, um es mal zurückhaltend zu formulieren.

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        @Jörg Karkosch

        Also die Seite war schon immer mit tagesaktuellen Themen durchmischt, ich meine im Kommentar-verlauf.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 12.2

      GvB

      @5G..
      Kommt mir mal wieder alles bekannt vor(Damals, Mitte 2018 der Überfall auf meinen Neffen) Immer wieder sind es feige drei Typen gegen einen Mann. oder Frau.
      Ich kann nur vor diversen Party-Gegenden in Berlin warnen! Vor allem vor der Warschauer Strasse!

      Reply
  14. 11

    5 G - Abwehr

    Dr. Markus Krall | Crash-Szenario 2020 – Wo stehen wir? |

    Reply
  15. Pingback: "Heimat ist ein Paradies" – Vorstellung der Roman-Reihe von Viktor Streck | Informationen zum Denken

  16. 10

    5 G - Abwehr

    Corona-Virus: Wie schlimm ist es wirklich ?

    Reply
  17. 9

    5 G - Abwehr

    Putin will Gipfel mit Russland, China, Frankreich, USA und Großbritannien

    Im Herbst vergangenen Jahres sprach Russlands Präsident bei einem Auftritt im Klub „Valdai“
    von einem „Konzert der Großmächte“, ganz nach dem Vorbild des Wiener Kongresses von 1815.
    Dort zeigte sich Putin von der Idee begeistert, eine neue Asien-Architektur zu entwickeln. Diese
    würde die Welt in Richtung einer multipolaren Ordnung lenken, welche von der Welt herbeigesehnt
    werde. Russland gehe es dabei nicht nur um die Stärkung der Eurasischen Union
    (Russland, Kasachstan, Kirgisistan, Weißrussland),
    sondern er sei vielmehr an einem geopolitischen Konzept eines Groß-Asiens interessiert, sagte Putin.

    Anders als die westliche Staatengemeinschaft werde die asiatische Staatengemeinschaft auf der
    Souveränität von Nationalstaaten und der Vielfalt großer Zivilisationen beruhen, sagte Putin.
    Putin rief dazu auf, über die Architektur Großasiens nachzudenken und nannte als denkbares
    Vorbild das ehemalige Konzept eines „Konzertes der Großmächte“ wie aus dem 19. Jahrhundert.
    Bei der Diskussionsrunde wurde klar, dass die „neue Ostpolitik“ Putins nicht gegen Europa gerichtet ist.

    Was Putin mit einem Treffen der Großmächte genau bezwecken will, ist derzeit noch Spekulation.
    Vorstellbar ist aber, dass Putin Europa in die „Große Eurasische Architektur“ einbinden will. Dass seine
    Ankündigung im Herbst nicht nur ein Wunschgedanke war, zeigt jetzt der jüngste Vorschlag des
    russischen Präsidenten. Putin schlug beim internationalen Holocaust-Forum in Jerusalem vor, noch in
    diesem Jahr ein großes Gipfeltreffen mit fünf Ländern abzuhalten. Er ist der Ansicht, dass die
    Russische Föderation, China, Frankreich, Großbritannien und die USA zusammenkommen sollten,
    um die dringendsten globalen Probleme zu erörtern.

    Putin sagte: „Ein Beispiel können und sollten meines Erachtens die Gründungsländer der Organisation
    der Vereinten Nationen geben, die fünf Mächte, die eine besondere Verantwortung für den Erhalt der
    Zivilisation tragen. Wir haben mit Kollegen diskutiert, wie ich es im Allgemeinen verstehe. Wir haben
    eine positive Reaktion gesehen, ein Treffen der Staatschefs, der Gründer der UNO und der Nachkriegs-
    weltordnung, der ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrats und Russland, Chinas, der USA,
    Frankreichs und Großbritanniens abzuhalten.“

    https://www.watergate.tv/putin-will-gipfel-mit-russland-china-frankreich-usa-und-grossbritannien/?source=ENL

    Reply
    1. 7.1
      1. 7.1.1

        hardy

        beide Videos wurden auf der Judentube gelöscht

        Reply
        1. 7.1.1.1

          arabeske-654

          Auf meiner Tube laufen sie noch. Mach mal Deinen Browsercache leer.

        2. 7.1.1.2

          hardy

          habs versucht, es kommt immer noch diese Meldung
          Video nicht verfügbar
          Dieses Video ist eingeschränkt. Versuche, dich mit einem G Suite-Konto anzumelden.
          hier eine Seite, welche sich damit befasst
          https://support.google.com/youtube/thread/20140515?hl=de
          ich denke das hat damit zu tun, daß ich mich in einer Bibliothek befinde und insofern hat das nichts direkt mit dem Browser zu tun

        3. 7.1.1.3

          arabeske-654

          Das ist ja interessant. Habe davon vorhin bei Conrebi gehört. Der konnte seine eigenen Videos auch nicht sehen, wenn er nicht bei youtube eingelogt war.
          Offensichtlich schirmt Youtube bestimmte Inhalte nach außen hin ab.

        4. 7.1.1.4

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Also bei mir gehen beide Videos, ich arbeite mit Google Chrome.

          Allerdings habe ich zu Zeit keine Lust, mir das anzuhören.

          ==============

          Ich meine das er seine eigenen Videos nicht sehen kann, verstehe ich ja selber nicht.

          conrebbi

          youtube ist suboptimal

          28.01.2020

          https://www.youtube.com/watch?v=zcIGXrNx9M4

          Gruß Skeptiker

  18. 6

    Annegret Briesemeister

    ” Vergiss nie deine Heimat, wo deine Wiege stand;
    du findest in der Fremde kein zweites Heimatland…” 🖼

    Ich möchte hierzu gerne noch einmal das Buch von Rainer Schulz empfehlen…

    ” Das PARADIES liegt doch in Mecklenburg ”

    Lächel..

    Annegret

    Reply
    1. 6.1

      Sehmann

      Wenn morgen die Welt untergehen würde, dann würde ich noch heute nach Mecklenburg gehen, denn da findet alles 100 Jahre später statt. -Bismarck (1815-1898)

      Reply
      1. 6.1.1

        GvB

        Guter Spruch 🙂
        So nach dem Motto: In der Ruhe liegt die Kraft und die Augen können weit schweifen..
        und Entwicklungen brauchen halt ihre Zeit.

        Reply
    2. 6.2

      Jörg Karkosch

      So ist es. Wir haben auch nur 1 Heimat auf dieser Welt und keinerlei Veranlassung und Befugnis, diese einfach überrennen zu lassen von illegalen Dauerkostgängern, die sich in betrügerischer Weise via dem Zauberwort “Asyl” hier aushalten lassen wollen.

      Reply
  19. 5

    Anti-Illuminat

    Das Buch hört sich interessant an. Ich bin der Überzeugung das aber noch alles viel schlimmer werden muss, damit die Masse merkt das erwas nicht stimmt.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  20. Pingback: ,,Heimat ist ein Paradies“ Vorstellung der Romanreihe von Viktor Streck | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  21. 4

    5 G - Abwehr

    1. Hilfe gegen GEZ

    Reply
  22. 3

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen