Related Articles

59 Comments

  1. Pingback: Patriotische Umschau – Februar 2020 – Deutsches Herz

  2. 17

    Bettina

    Sogar der Joachim Sondern springt auf den Zug (Code) der Hitler-Finanzierung auf:
    Bei Min: 7:20
    https://donnersender.ru/v/8211
    Und damit soll ich noch jemandem dieser Fraktion folgen, oder jemanden ernst nehmen, der solch Unsinn erzählt?

    Neulich hat der Volkslehrer in einem Video 50,-€ in die Kamera gehalten, die er vom Sonnenstaatenland zugeschickt bekam.
    Ich war entzürnt, ich war erstürzt!
    Aber was hätte ich jetzt an seiner Stelle gemacht?
    Ich hätte es dankend abgelehnt und mit lieben Worten das Geld zurückgeschickt!
    Ich hätte das vor allem gemacht, weil für mich Geld einen anderen Wert hat.

    Mein erstes Geld habe ich mit 11 Jahren selbst verdient, damals bekam ich in einer Gärtnerei im Dorf fürs Gurkenpflücken 50 Pfennig die Stunde. Im Laufe der Jahre steigerte sich das Gehalt auf 5,-DM die Stunde, als ich dann 15 Jahre alt war und der Juniorchef mich unsittlich betatschte, habe ich daraufhin sehr gerne auf diese Finanzierungshilfe verzichtet!
    Meine Rettung war ein Kamerad, der uns verfolgte und mir wahrlich meine Unschuld gerettet hat.
    Für mich ist heute noch diese Rettung ein furchtbar traumatischer Vorgang, und seitdem überlege ich immer erst, bevor mir jemand Geld anbietet!

    Ich kann und will Joachim Sonders Theorien nicht folgen, dadurch würde ich in die gleiche Propaganda stürzen, in die so viele deutsche Landsmänner nach dem Krieg und mit der Entnazifizierune gestürzt wurden! Nur dadurch, durch diese Zweifel haben es die Alliierten geschafft die Deutschen zu brechen!
    Und dadurch, mit den selben Propagandavorwürfen, versuchen sie heute immer noch alle zu ködern!

    Und wenn ich die Gedankengänge des Führers nachvollziehe, und er es erkannt hätte, was für Niedertracht in seiner nächsten Nähe stattgefunden hat, dann wüsste ich auch seine Antwort darauf!
    Und die wäre keine andere wie die meine!
    Alles liebe euch und heil Deutschland
    Bettina

    Reply
  3. 16

    x

    Ein Thema, für das sich arabeske-654 auch immer wieder interessierte, da er ja Elektro- Ing. war, (das wurde hier in einem Posting mal erwähnt)

    https://coldreaction.net/einleitung-zu-den-neuen-energieformen.html

    Reply
  4. 15

    GvB

    Hanau und Oh Wunder ……die FM-Logen-Pyramide

    zu “guterletzt”

    ………………….eine Pyramide

    https://www.hanau.de/Wilhelmsbad Im Winter

    Reply
    1. 14.1

      Annegret Briesemeister

      Das gackerten die Hühner hier auch gerade….
      Doch mich beginnt es allmählich an Charlie Hebdo zu erinnern, und wenn jetzt heute Abend alle auf der in Hanau stattfindenden Mahnwache kleine Buttons mit der Aufschrift ” Wir sind alle Muslime ” tragen, kann der Sack zugemacht werden….

      Das Ding ist so dermaßen über den sprichwörtlichen Punkt, unglaublich…

      Die ganze Nacht läuft da lediglich das übliche Programm und die Meldung Hanau ist irgendwie Nebensache und heute wird sich in einer Weise überschlagen…

      Ich muss da noch an die Freitagsgebete denken…

      Und vergessen wir nicht, in Halle handelte es sich um eine Synagoge, hier war es eine Shisha- Bar etc und nicht mal nach dem Vorfall auf dem Breitscheidplatz gabs derartige Kondolenz…

      Das Thema rechts…was will uns der Dichter damit sagen? Und dann immer diese psychischen Aspekte…ts ts ts

      Oder ist es möglich, dass hier die üblichen Verdächtigen nicht selbst die Verursacher waren, sondern in ihrem üblen Tun unterbrochen wurden…

      Wenn man allerdings an Thüringen, das Coronavirus oder den ohne Zweifel zeitnah bevorstehenden Crash des Finanzsystems denkt, dann bleibt der Gedanke an Ablenkung im großen Stil übrig…

      Fragen über Fragen….

      Reply
  5. 13

    5 G - Abwehr

    Das vollkommen wirre Manifest des mutmaßlichen Täters – eine Recherche von Martin Sellner :

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      Ausgerechnet eine Recherche vom Sellner.. Na denn viel Spass.
      BILD weiss mehr, denn “ES” war dabei.
      Da simma hier bei des @Maria doch bässä aufgehobe.. 🙂

      Reply
      1. 13.1.1

        Maria Lourdes

        Jawoll !;)

        Reply
  6. 12

    ennos

    Skeptiker, 19. Februar 2020 at 16:41, 16.3.1.1 vom vorherigen Strang
    @Maria
    Ennos ist aber eine Sie.
    Von hinten nach vorne bedeutet das ja Sonne, sprich ennos.
    Hier als musikalische Untermalung.
    https://youtu.be/StZcUAPRRac?t=52
    Gruß Skeptiker

    Hallo Skeptiker,

    Hast Du gesehen wie die Jungs geschaut haben, als mich der Apfel wiedererweckt hatte?
    Die waren doch sicherlich froh, oder?
    Schmunzel … Schmunzel …

    Gruβ ennos

    Reply
  7. 11

    Annegret Briesemeister

    Studie sagte Coronavirus schon früh voraus
    Xi Jinping unter Druck

    https://www.n-tv.de/politik/Studie-sagte-Coronavirus-schon-frueh-voraus-article21589673.html

    Grenell bleibt US- Botschafter für Deutschland

    https://ntv.de/21590641

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @Annegret

      Zur Erinnerung:

      WUHAN – Was geht in China vor sich?
      02.02.2020

      Man achte mal auf das Datum, der Übung?

      Sprich der 18 Oktober 2019

      (https://youtu.be/dGx9MPSBWPY?t=812)

      ===============

      Und dann das Datum der Wette.
      Donnerstag, 28.11.2019 – 13:16 Uhr, weil das ist ja erst später aufgefallen, ich meine das einer Wettet das Gold im Sommer 2021 bei 4000 Dollar steht.

      Der Goldpreis wird bis Juni 2021 auf über 4.000 Dollar klettern. Darauf wettet ein Spekulant an den US-Terminbörsen.

      Was steckt dahinter?

      Hier noch mal das Video, sprich bis zum Sommer 2021

      (https://youtu.be/dGx9MPSBWPY?t=860)

      Hier zum selber Lesen.
      https://www.godmode-trader.de/artikel/verrueckte-wette-gold-steigt-auf-4-000-dollar,7931332

      ==================

      Wenn das nicht verdächtig ist.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        Annegret Briesemeister

        Sie sagen uns alles, wir verstehen nur nicht sofort…Simpsons 1993
        Koontz/ The Eye of Darkness 1981

        und hatte nicht auch der ” freundlichste ” aller ” Menschenfreunde ” Billy Boy Gates bereits im Oktober 2019 von Corona ” gesprochen “?

        https://www.deutschland.kurier.org/geheimbericht-der-bundesregierung-warnt-migranten-koennen-corona-epidemie-in-deutschland-ausloesen/

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Skeptiker

          @Annegret

          Zumindest habe ich das gefunden.

          Gerücht: Bill Gates wusste schon im Oktober vom nCoV-Ausbruch
          Am 18. Oktober 2019 haben die Bill und Melinda Gates Stiftung, das Weltwirtschaftsforum und das Johns Hopkins Center for Health Security zu Übungszwecken ein Pandemie-Szenario simuliert. Dies sollte zum Beispiel aufzeigen, wie Regierungen, Behörden und Unternehmen in diesem Krisenfall am besten zusammenarbeiten. Beim “Event 201” – so hieß die Veranstaltung – war der Auslöser der weltweiten Pandemie ein fiktives Coronavirus. Die Veranstaltung konnte per Livestream verfolgt werden, die Videos sind hier abrufbar.

          Hier weiter.
          https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-verschwoerungstheorien-die-geruechte-pandemie-a-0e7d1ffb-9aa8-49c7-a0b4-5fb8fd7db593

          ====================

          60 Millionen Chinesen stehen unter Quarantäne

          Dirk Müller: Wuhan-Virus – Situation ist kritischer als dargestellt

          https://youtu.be/rGZvBf3yJxo?t=262

          ================

          Gefunden hier.

          Der Corona-Virus – Bill Gates Stiftung prognostizierte 65 Millionen Tote durch Corona-Virus

          https://gloria.tv/post/6hMo3pyQcJyT37qYHHbtz72Rt

          Ob ich die Simson Folge auch noch finde?

          Mal sehen.

          Gruß Skeptiker

        2. 11.1.1.2

          Skeptiker

          So nun habe ich das.

          The Simpsons predicted the coronavirus outbreak?

          5.214 Aufrufe•11.02.2020

          https://youtu.be/rv-U-idfLbQ

          ======================

          Die Simpsons (Coronavirus)

          https://www.youtube.com/watch?v=f2oJk8d_nCA

          Kannte ich ja noch gar nicht.

          Wie herrlich.

          Gruß Skeptiker

  8. 10

    Annegret Briesemeister

    Dies und das

    Ein Mann hat gestern Abend in Hanau neun Menschen erschossen und mehrere weitere verletzt.
    Die Polizei fand den mutmaßlichen Täter später zusammen mit einer weiteren Leiche tot in einer Wohnung.
    Der Mann soll in der Innenstadt das Feuer eröffnet haben, wenig später fielen in einem weiteren Stadtteil wieder Schüsse…Tatorte waren Shisha- Bars…

    Der US- Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, wird der geschäftsführende Geheimdienstkoordinator im Weißen Haus, so die Mitteilung von Trump über Twitter…
    ” Rick hat unser Land äußerst gut repräsentiert und ich freue mich darauf, mit ihm zu arbeiten, so Trump…
    Grenell folgt auf Maguire, und gilt als extrem loyal zu Trump, er rühmte sich immer wieder eines guten Drahtes ins Weiße Haus….

    Bloomberg ist bei seiner ersten Teilnahme an einer TV- Debatte der Präsidentschaftsbewerber der Demokraten von seinen Rivalen scharf attackiert worden…
    Es ist nicht richtig, den einen Milliardär gegen einen nächsten auszutauschen….

    Die Regierung der USA soll Assange eine Begnadigung angeboten haben, so sein Anwalt, im Gegenzug hätte Assange dafür aussagen müssen, dass Russland bei der Veröffentlichung von E- mails der demokratischen Partei nicht involviert gewesen sei…
    Das Weiße Haus kommentiert das nicht….

    Die Zahl der rechtsextremistischen Gefährder ist laut BKA stark gestiegen, seit 2012 habe sich die Zahl demnach verfünffacht…derzeit werden rund 60 Personen im Bereich politisch motivierte Kriminalität rechts eingestuft….

    Röttgen will im Fall einer Wahl zum CDU- Chef auch Kanzlerkandidat werden….
    Röttgen dringt zudem auf eine schnelle Lösung der Machtfrage…er fordert einen CDU- Sonderparteitag deutlich vor der Sommerpause….

    EU Staats- und Regierungschefs verhandeln in einem Sondergipfel über den milliardenschweren Haushaltsplan…
    Im Vorfeld lagen die Vorstellungen zum EU- Haushalt von Merkel und ihren Kollegen weit auseinander….

    Verteidigungsministerin Kramp Karrenbauer wird heute nach Paris reisen, im ein Abkommen zum Bau eines Kampfjets- Prototypen zu unterschreiben….
    Das Future Combat Air System soll bis 2040 die alternden Kampfjets Eurofighter der Bundeswehr ersetzen…für den Prototypen hatte der Haushaltsausschuss des Bundestages in der vergangenen Woche einen Kredit in Höhe von 77 Millionen Euro bewilligt…an dem Projekt ist neben Deutschland und Frankreich auch Spanien beteiligt…

    China hat einen Rückgang bei Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet…in den letzten vierundzwanzig Stunden wurden 394 neue Infektionen bestätigt, am Vortag waren es noch 1700 ….

    Russland hat im UN- Sicherheitsrat gegen eine Erklärung für eine Waffenruhe im Nordwesten Syriens gestimmt…
    Erdogan droht währenddessen mit einem Krieg der Türkei gegen Syrien….

    Europäischer Flugzeugbauer Airbus will 2362 Stellen streichen, betroffen ist die Rüstungs- und Raumfahrtsparte….829 Arbeitsplätze fallen in Deutschland weg, 357 in Großbritannien, 404 in Frankreich, 630 in Spanien und 142 in anderen Ländern…

    …💥💥💥 angeblich ist ein Bekennerschreiben von der Polizei gefunden worden, in ihm sind rassistische und ausländerfeindliche Motive zu erkennen…ein terroristischer Hintergrund kann nicht ausgeschlossen werden…
    Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen übernommen….

    Bin ich ein Verschwörungstheoretiker, oder ein Schelm, wenn ich hier an die neu installierte Gruppe Teutonica, oder wahlweise an Uniter/ Hannibal denke 💥💥💥
    Und es ist Hessen…Lübcke…

    Bundeskanzlerin Merkel hat wegen der Bluttat in Hanau einen Besuch in Halle abgesagt, so Regierungssprecher Seibert auf Twitter…Maas drückte den Angehörigen der Opfer sein Mitgefühl aus…Eskens, SPD, erklärte : viel zu lange haben wir uns davor gescheut es mit klaren Worten zu benennen: Rechter Terror in Deutschland, wir sind geschockt und wir trauern…

    In Thüringen sind sich die Parteien weiter uneins über einen Ausweg aus der Regierungskrise…

    Der IWF hält die Verbindlichkeiten Argentiniens für nicht mehr tragbar, daher empfiehlt der Fonds einen Schuldenschnitt, es braucht nun einen bedeutenden Beitrag von privaten Gläubigern um Argentiniens Verschuldung mit hoher Wahrscheinlichkeit langfristig vertretbar zu machen, so die Mitteilung des IWF…

    AUSVERKAUF wie überall, wie üblich….

    Röttgen will den Sonderparteitag der CDU noch im Mai, spätestens im Juni.
    .

    Bei Rückforderungen zu viel überwiesener Hartz IV Leistungen zahlen die Jobcenter teilweise drauf…die Kosten für die Verwaltung bei kleinen und kleineren Beträgen übersteigen die Rückzahlungen deutlich…

    Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland ist getrübt durch die Verunsicherung bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus….

    Nach dem Wahleklat in Thüringen hat die Bundesvorsitzende der Linken, Kipping, die Hamburger dazu aufgerufen, die anstehende Bürgerschaftswahl zu einem Denkzettel für die FDP zu machen….

    Björn Höcke, AfD- Chef in Thüringen, sieht sich nach seiner Rede auf der jüngsten PEGIDA- Veranstaltung mit einer Anzeige wegen Volksverhetzung konfrontiert…

    Der Fraktionschef der Grünen in Thüringen hat die CDU aufgefordert, den Weg für eine Neuwahl des Parlaments freizumachen, aber es sei nicht das Ziel der Grünen besonders schnell, sondern besonders sicher zu Neuwahlen zu kommen …

    Merkel will sich nicht in die Vorgänge um die Neubesetzung des CDU- Vorsitzes und der Kanzlerkandidatur der Union einmischen…

    Söder, CSU, warnt vor zu langem Prozess bei der Findung eines neuen Vorsitzenden der Schwesterpartei….

    Auf Druck von Trump tritt ein Vertreter des Pentagon zurück, der in der Ukraine- Affäre eine Rolle gespielt hatte…das Pentagon gab das Ausscheiden von John Rood zum Monatsende bekannt….

    Einen nach der Einschätzung der Vereinten Nationen hochgefährlicher Angriff in Tripolis hat die Hoffnungen auf einen Waffenstillstand sinken lassen, die Attacke hätte eine echte Katastrophe verursacht können, so die Mitteilung der UN- Mission Unsmil…

    In Bekennerschreiben des Täters von Hanau, Manifest, ist eine Verschwörung erkennbar, in einem Video spricht der mutmaßlichen Täter amerikanische Kollegen an…

    Ausnahmezustand im hessischen Landtag, Plenarsitzung abgesagt…Trauerbeflaggung angeordnet…

    Nach Schweden will nun auch Dänemark rechtlich klarer definieren, was als Vergewaltigung eingestuft wird….

    In Schweden müssen, so meine ich mich zu erinnern, vor dem Sex Formulare ausgeführt werden, die die Freiwilligkeit beider, oder mehrerer zum Sex bescheinigen….

    Die katholische US- Diözese Harrisburg hat nach hohen Schadensersatzzahlungen infolge von Missbrauchsfällen Insolvenz angemeldet….

    Die Besatzung des Rettungsschiffs Ocean Viking hat binnen zwei Tagen insgesamt 274 Menschen aus Seenot im Mittelmeer gerettet…

    Die Zentralbank der Türkei hat ihre Geldpolitik erneut gelockert und senkte den Schlüsselzins um einen halben Punkt…

    Fresenius Medical Care hat im vergangenen Jahr dank einer starken Entwicklung in Asien das eigene Ziel erreicht….

    Der europäische Mobilfunkmarkt hat nach Ansicht von Telekom- Chef Höttges zu viele Anbieter und braucht eine Konsolidierung, Europa müsse sich ein Beispiel ändern den USA nehmen, wo es künftig nur noch T- Mobile und US- Sprint gibt….der Markt müsse sich gesundschrumpfen …

    Laut einer Studie leiden von chinesischen Investoren übernommene deutsche Firmen nicht unter dem Wechsel des Eigentümers…

    Wer ein Elektroauto kauft bekommt für mehr als 250 Modelle bis zu 6000 Euro Kaufprämie vom Staat…

    ” Es gibt zwei Arten für Licht zu sorgen –
    Man kann die Kerze sein, oder der Spiegel, der sie reflektiert….”

    Reply
    1. 10.1

      Annegret Briesemeister

      Täter, 43 jähriger Deutscher aus Hanau…
      eigene Homepage ist bekannt…mutmaßlicher Täter weder dem Hessischen Verfassungsschutz noch der Polizei als gefährlich bekannt oder eingestuft, Bürger sollen sich nicht an Spekulationen beteiligen ….Terrorakt…
      fremdenfeindliches Motiv…
      Täter erschoss in seiner Wohnung seine 72 jährige Mutter und sich selbst…Bundesinnenminister Seehofer ist auf dem Weg nach Hanau…

      Reply
      1. 10.1.1

        Skeptiker

        Hier als Video, ohne Werbung.

        20.02.2020 10:16 Uhr – 01:15 min
        Innenminister zu Hanau-Angriff
        Beuth bestätigt Identität des mutmaßlichen Täters
        Nach dem tödlichen Angriff im hessischen Hanau ergibt sich langsam ein detaillierteres Bild der Tat. Innenminister Beuth bestätigt im Landtag die Identität des mutmaßlichen Angreifers und spricht von einem wahrscheinlich fremdenfeindlichen Motiv.

        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Beuth-bestaetigt-Identitaet-des-mutmasslichen-Taeters-article21589293.html

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          Täter von Hanau hinterließ Bekennerschreiben

          20. Februar 2020

          Polizeiabsperrung, über dts NachrichtenagenturNach der tödlichen Gewalttat im hessischen Hanau hat der mutmaßliche Täter offenbar ein Bekennerschreiben sowie ein Bekennervideo hinterlassen. Das berichtet am Donnerstagmorgen unter anderem die “Bild” unter Berufung auf Sicherheitskreise. Bei dem Täter soll es sich demnach um einen Deutschen handeln.

          Er soll laut Zeitung rechtsradikale Motive geäußert haben. Die Polizei selbst veröffentlichte zunächst keine Informationen zu der Identität der Opfer und des mutmaßlichen Täters. Bei der Gewalttat waren am Mittwochabend insgesamt elf Personen ums Leben gekommen. Neun Personen starben durch Schüsse an zwei Tatorten – offenbar zwei Shisha-Bars. An einer Wohnanschrift im Stadtteil Kesselstadt wurden später zwei weitere Leichen entdeckt – darunter auch der mutmaßliche Täter.

          Kommentare dazu auf MMNews:

          lt. “Merkur” ist der Vater, der ihn sozialisierte bzw. zumindest daran beteiligt war, bei Grünen-Ortsgruppe aktiv. Und? Sind jetzt die Grünen Schuld? Was wäre erst, wenn der Vater bei der AfD wäre. Hetzte, Hetze, Hetze. Wo ist die ewig geforderte “Besonnenheit”? Geht nicht, weil das unmenschlich wäre? Aber bei einheimischen Opfern nicht? Schuld sehe ich in der Politik. Und Tatsache ist, daß das Urteil des EGMR, Große Kammer vom 13.2.20 ein Grundsatzurteil, peremptorisch, ex officio ist. Tenor; aus einer rechtswidrigen Situation darf keine Rechtsschöpfung durch die diese Situation Evozierenden stattfinden. Was Merkel machte, war die Hervorrufung rechtswidriger Situationen. Illegal ist illegal. Und dies hätte auch der sogenannte Staatsschutz und VS wissen müssen. Das Urteil bestätigt klar auch die Situationsbeschreibung von Seehofer in 2016: Herrschaft des Unrechts. Und wer war per Framing/Desinformation maßgeblich beteiligt? ÖRR, die sich für derartige Niedertracht auch noch bezahlen lassen wollen

          Antworten

          Avatar
          K.L. Abautermann 12358 • vor 2 Stunden • edited

          Die Vehements und Schnelligkeit, mit der Merkel sich dieses Vorfalls in Hanau bedient, ist verräterisch.
          Der Altparteien-Putsch in Thüringen und die gegenwärtigen Verwerfungen an der CDU-Spitze sowie diverse innenpolitische Schieflagen >>>>müssen mit einem dramatischen Ereignis überdeckt werden.<<<< Die Frage dabei, ob das "Ereignis" von Hanau zufällig oder vorbereitet eintrat, kann Herr Haldenwang sicher beantworten…
          Die Staatsmedien verbreiten dazu nur das Vorgegebene.


          Antworten

          Avatar
          Grillzirkus • vor 3 Stunden

          Bekennerschreiben bedeutet immer einen Inside-Job
          (auch liegengelassene Perso-Ausweis im Feuer…)

          https://www.mmnews.de/vermischtes/139163-bericht-taeter-von-hanau-hinterliess-bekennerschreiben

      2. 10.1.2

        Maria Lourdes

        Was will der Seehofer denn da, der sagte doch immer “Deutschland ist sicher!” Den werden die Leute mit Tomaten bewerfen… Tomaten von den türkischen Obst- und Gemüsehändlern. Reiner Populismus… normal sollte da ein Kasperl von der AfD hinfahren, das wäre ein Aufschrei im Lande! Aber wie bereits erwähnt, ich gedenke erstmal den Toten!

        Gruss Maria

        Reply
      3. 10.1.3

        Annegret Briesemeister

        Verschärfung des ” Waffenrechts ” kommt mir hier noch in den Sinn…

        Jagdschein, Waffenbesitzkarte, Sportschütze ….

        desweiteren werden wirklich absolut alle bisher bekannten Schlagworte bemüht….ich habe mir ” spaßeshalber ” nur mal dreißig Minuten lang einige spontane Notizen gemacht, und bin auf bis zu siebzig ” Kampfbegriffe ” gekommen….es ist als hätte man alles hergenommen, was die letzten Jahrzehnte hergeben….

        Übrigens wurde wohl ” nur ” die Mutter getötet, der Vater inzwischen festgenommen…

        Hat der Ort Hanau möglicherweise eine besondere Bedeutung, man kommt ja durchaus auf gewisse Gedanken….

        Ich könnte mir auch vorstellen, dass die hier inszenierte Ablenkung von besonderer Bewandtnis sein musste, denn es ” brennt wohl schon derart lichterloh “, dass das Löschwasser nicht mehr ausreicht um selbst die kleineren Glutnester in Schach zu halten…

        Seehofer hat an allen öffentlichen Gebäuden bundesweit Trauerbeflaggung angeordnet…
        Justizministerin Lambrecht und Bundespräsident Steinmeier, wie Innenminister Seehofer vor Ort in Hanau, Blumen werden niedergelegt…

        Mahnwache, Trauerfeier am Abend…in anderen Orten ebenfalls Gedenkfeiern, auch die Zivilgesellschaft wird Zeichen setzen…

        Könnte es hier schon zu Ausgangssperren zu kommen, es sind viele geplante Veranstaltungen abgesagt worden…zum Beispiel auch die Wahlkampfveranstaltung der SPD in Hamburg ….

        Reply
        1. 10.1.3.1

          Annegret Briesemeister

          Hans- Georg Maaßen

          Sozialistische Logik
          Täter sind immer rechts, Opfer immer links.
          Man braucht sich nicht mehr mit Mao, Pol Pot,Stalin Ulbricht…auseinandersetzen, weil sie Nazis waren.
          Der Haken daran ist, nach dieser Denke sind sie selber rechts.
          Antifa = Nazis

        2. 10.1.3.2

          GvB

          Eine False Flag gegen die AFD!?
          Stichworte, die auffallen:
          Sportschütze, an mehreren Tatorten,..mutmaßlicher Täter, Terrorverdacht, Opfer: Tote mit Migrations-Hintergrund.

          https://www.mmnews.de/politik/139185-afd-fraktionschefs-nach-gewalttat-von-hanau-fassungslos

          Aufmacher auf der Stadtseite:
          https://www.hanau.de/

          Video mit OB Kaminsky und Ministerpräser Volker Bouffier (Es darf geheuchelt werden..)

          https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=58RetoGzByk&feature=emb_logo

          besonders interressant:
          https://www.geolitico.de/2020/02/20/die-leichenfledderer-von-hanau/

        3. Maria Lourdes

          Ich kanns schon gar nicht mehr sehen, geschweige denn hören!
          Sämtliche Politik-Darsteller legen das Köpfchen zur Seite und hetzen mit ihren populistischen Parolen gegen das deutsche Volk.
          In fast ganz Deutschland gehen Demos gegen Rechts los. Dabei war der Tobias Rathjed einfach nur durchgeknallt, hat in seiner Botschaft auf Video nur an das amerikanische Volk gesprochen.
          Was ist da Rechts oder rassistisch, wenn er darauf hinweist, das US-Politiker pädophil sind, oder die unterirdischen Basen erwähnt, was ohnehin auch im Mainstream bekannt ist. Dazu sein Manifest, das wird zwar auszugsweise thematisiert, natürlich von EXPERTEN, aber das Original (immerhin 24 Seiten) findet man nirgends. Da wird wieder mal ein Komödienstadl aufgeführt der es in sich hat.

          Wann begreift der Deutsch-Michel endlich, dass die linksgrünversiffte Laienschauspieltruppe mit seiner Parteien-Diktatur weg muss. Gegen Rechts gehen die Leute auf die Strasse, während Ihnen links das Maul zugeschnürt und das Geld aus der Tasche gezogen wird. So blöd kann doch kein Volk sein!

          Ich brauch jetzt ne Pause, seit halb acht Uhr morgens beschäftige ich mich mit dem Thema, überleg grad ob ich mir nen Roten, nen Primitivo oder vielleicht doch einen Chardonnay aus der Wachau gönne, man gönnt sich ja sonst nix, gell Götz!

          Ich wünsch allen Lesern einen schönen Abend, schalten Sie bitte keinen Fernseher ein, denn da wird das Gift was Merkel heute runterleierte, tatsächlich versprüht, quasi direkt ins Hirn geblasen!

          Lieben Gruss Maria

        4. 10.1.3.3

          arkor

          Maria, wenn das Feindmandat gegen das deutsche Volk hetzt ist das zutiefst normal und entspricht genau dem faktischen vertraglichen Zustand. Wenn wir hier als einzige Seite im Netz dies vielleicht endlich alle richtig ausdrücken, dann wären wir NOCH eine WEITERE BESONDERHEIT!

          JEDE FEINDSELIGKEIT DER BRD IST NORMAL UND ABSOLUT IN ORDNUNG, denn es ist ein FEINDMANDAT!

          Also machen wir es zur Normalität zu sagen: Feinde des deutschen Volkes hetzen gegen das deutsche Volk.

          Deshalb weiss noch niemand, was ein Herr Seehofer privat sagt. Kann sein, dass er das auch so meint, aber es kann auch ganz anders sein.

          IM FEINDMANDAT ist das RICHTIG, als DEUTSCHER ABER NICHT!

          Stellt Euer Denken auf die faktischen Realitäten um und es macht alles Sinn. Ich habe weder etwas gegen Feinde, noch buhle ich um deren Wohlwollen oder will deren Liebesbezeugungen (obwohl ihnen nichts anderes übrig bleiben, denn wer sollte mich nicht lieben…..grübel)

    2. 10.2

      arkor

      danke für die Arbeit Annegret…ist ne tolle Sache….Dein Dies und Das…. könntest ja fast mit Maria eine Art Nachrichtenticker einrichten…:-)

      Reply
      1. 10.2.1

        Annegret Briesemeister

        Gerne, werter arkor:-)

        Reply
  9. 9

    Andy

    SS Richter Konrad Morgen, beauftragt von Heinrich Himmler, Korruption und andere Verbrechen in Konzentrationslager zu untersuchen. Laut englischen Wikipedia sollte auch Eichmann verhaftet werden, Gründe für die nicht durchgeführte Verhaftung wurden jedoch nicht angegeben. Konrad Morgen wurde von den Amerikaner, denen er sich freiwillig gestellt hatte, mehrfach mißhandelt um andere zu belasten. Im deutschen Wikilügia werden die Mißhandlungen und Eichmann geflissentlich ausgelassen.

    Teil 1 von 4 https://www.bitchute.com/channel/johnrobinson101/

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      Sogar ohne Werbung.

      20.02.2020 08:35 Uhr – 01:31 min

      “Wie im Film, unvorstellbar”
      Zeugen berichten von tödlichen Schüssen in Hanau
      Im hessischen Hanau spielen sich in der Nach verheerende Szenen ab. Augenzeugen und Bekannte von Opfern berichten nach den tödlichen Schüssen von den erschütternden Ereignissen.

      https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Zeugen-berichten-von-toedlichen-Schuessen-in-Hanau-article21589048.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        So wie im Film, hier ein Beispiel.

        The Outsider (Action-Thriller Filme in voller Länge) ganzer Film deutsch I kompletter Film HD 2018

        https://youtu.be/YccPyZcEQD0?t=4638

        =================

        Erinnert mich an Bernard Lawrence „Bernie“ Madoff

        Bernard Lawrence „Bernie“ Madoff [meidɔf] (* 29. April 1938 in Brooklyn,[1] New York City) ist ein US-amerikanischer Anlagebetrüger und ehemaliger Finanz- und Börsenmakler. Bevor seine betrügerischen Machenschaften aufgedeckt wurden, war er ein hochangesehener Wertpapierhändler und Vorsitzender der Technologiebörse NASDAQ. Der Whistleblower Harry Markopolos entdeckte Madoffs Anlagebetrug bereits im Jahr 1999, wurde jedoch von der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC jahrelang ignoriert.

        Ende 2008 wurde Madoff wegen Betrugs verhaftet, da er jahrzehntelang einen Investmentfonds nach einem Ponzi-Schema betrieben hatte.[2] Er verursachte damit nach eigenen Angaben einen Schaden von rund 50 Milliarden US-Dollar.[3][4] Der Gesamtumfang des Schadens wurde zum Zeitpunkt des Prozesses gegen Madoff allerdings auf mindestens 65 Milliarden Dollar (rund 51 Milliarden Euro) veranschlagt, die Zahl der Geschädigten auf 4800.[5] Es handelt sich um den „ersten wirklich globalen Betrugsfall“, wie ein Vertreter einer 21 Staaten umfassenden Anwaltsallianz bemerkte.[6] Der Fall betraf im April 2009 weltweit rund drei Millionen Personen direkt oder indirekt. Rund 300 Anwaltskanzleien und 45.000 Anwälte sollen sich zu dieser Zeit mit dem Fall befasst haben.[7] Der Betrüger wurde schließlich am 29. Juni 2009 zu 150 Jahren Haft verurteilt,[8] sein Fall wurde vom United States Attorney for the Southern District of New York Preet Bharara aufgearbeitet.[9]

        Die Eheleute Ruth und Bernard Madoff waren in den Medien als Philanthropen stark präsent. Sie traten als Spender für zahlreiche wohltätige und kulturelle Einrichtungen auf, und beide waren Mitglieder im Vorstand vieler Theater, Stiftungen und Colleges. Aufgrund dieses Erscheinungsbildes entschieden sich mehrere wohltätige Stiftungen, Madoff ihr Geld anzuvertrauen; dadurch ist ihnen zuletzt ein hoher finanzieller Schaden entstanden.[10][11

        https://de.wikipedia.org/wiki/Bernard_L._Madoff

        =====================

        Ab hier geht es ja um das Betrugs-System, genau so wie die GEZ, das muss man ja auch sogar noch dafür bezahlen, um immer blöder zu werden.

        https://youtu.be/YccPyZcEQD0?t=3422

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 8.2

      Maria Lourdes

      “Schütze hatte offenbar rechte Motive”

      War ja klar, das kann nur ein Rechter sein, da der Täter auch tot ist, wird es für die linksgrünversiffte Sippe einfach… das wird wieder ein großer Aufhänger! Irgendwie ist das schon langweilig, immer dasselbe Schema…!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 8.2.1

        Annegret Briesemeister

        Schütze war DEUTSCHER…und ” unbedingt ” VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER ….

        ja, nee, is klar …

        doch erwartbar…

        ” Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen….”

        Und was ist überhaupt mit den Ohren, wozu sind sie gut…

        Kurdische Gemeinde mahnt ” wehrhaften Staat ” an, dass hat auch noch gefehlt….

        Reply
        1. 8.2.1.1

          Maria Lourdes

          Ja und der Schuster vom ZdJ gibt auch schon ein Statment ab… Kanzlerin und Seehofer sagen Termine ab, in München fällt der Fasching aus. Bei all dem gilt, mein Mitgefühl den Angehörigen der Opfer – mal sehen was da aufgedeckt wird… Das schreit ja förmlich nach Inszenierung!

          Lieben Gruss Maria

        2. 8.2.1.2

          Skeptiker

          Ich sag ja, es war der grüne Terror.

          Allgemein 21. Januar 2011
          Bündnis 90/Die Grünen stellen Kandidaten für die Ortsbeiratswahl in Kesselstadt auf
          Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hat in seiner Sitzung vom 16. 12. 2010 für die Ortsbeiratswahl Kesselstadt im März 2011 folgende KandidatInnen aufgestellt:

          Richter Joachim Nickel, Abiturientin Ann-Sophie Schönfelder, Arzt Dr. Wolfgang Busch, Lehrkraft Monika Nickel, Betriebswirt Hans-Gerd Rathjen.

          Auf dem Foto sehen Sie von links nach rechts: Hans-Gerd Rathjen, Ann-Sophie Schönfelder, Joachim Nickel, Monika Nickel, Dr. Wolfgang Busch.

          Hier mit Bild.
          https://gruene-hanau.de/?s=rathjen

          ==============

          Hier findet man eine Menge Beweise, das es die Grünen waren.

          https://michael-mannheimer.net/2020/02/20/eilmeldung-10-menschen-von-mann-in-hanau-getoetet/#comment-384816

          Gruß Skeptiker

      2. 8.2.2

        Maria Lourdes

        ich hab die VideoBotschaft von Tobias Rathjen, so heisst der Attentäter von Hanau…
        https://marialourdesblog.com/hanau-attentat-sehen-sie-tobias-r-und-seine-wirre-videobotschaft/

        Gruss Maria

        Reply
        1. 8.2.2.1

          Skeptiker

          @Maria

          Reinkopiert.

          =============

          Rathjen veröffentlichte ein Manifest, das rechtsextreme und islamfeindliche Ansichten zum Ausdruck brachte:

          „Bis heute sind jedoch nur sehr wenige Nationen oder Rassen positiv entstanden, während andere Rassen und Kulturen hier nicht nur keinen Beitrag geleistet haben, sondern destruktiv sind – insbesondere der Islam. Daher meine Schlussfolgerung, die Länder mit ihrer Bevölkerung zu eliminieren, damit die Menschheit überhaupt die Chance hat, das Rätsel zu lösen, denn dies wird in Gegenwart einer zahlenmäßig überlegenen Mehrheit der Idioten sicherlich nicht möglich sein. “

          Reinkopiert.
          ==============
          “denn dies wird in Gegenwart einer zahlenmäßig überlegenen Mehrheit der Idioten sicherlich nicht möglich sein. “
          ==============

          Also so geistig verirrt kann der ja nun auch nicht gewesen sein, er war wohl eher ein Realist, was die Anzahl der Idioten betrifft.

          =====================================

          Tobias Rathjen wurde 1977 in Hanau geboren, wo er aufwuchs und zur Schule ging.
          Nach dem Abitur leistete er seinen Zivildienst und machte dann eine Ausbildung zum Bankier in Frankfurt. Im Wintersemester 2000 begann er in Bayreuth ein BWL-Studium und schloss im Frühjahr 2007 die Universität ab. Rathjen schrieb in einem Anhang seines Manifests, dass er im Alter von 10 bis 15 Jahren in der Jugendmannschaft von Eintracht Frankfurt Fußball spielte. Die Medienabteilung von Eintracht Frankfurt wurde um eine Stellungnahme gebeten, beantwortete jedoch keine Anfrage.

          Hier weiter.
          https://marialourdesblog.com/hanau-attentat-sehen-sie-tobias-r-und-seine-wirre-videobotschaft/

          =======================================

          Hier der ganz Rechte.

          “Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag”, hatte Schmidt 1981 auf einer Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gesagt

          “Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Wir haben in unserer Fraktionssitzung seiner in Respekt gedacht”, schrieb Steinbach am Dienstagnachmittag auf Twitter. So weit so gut. Doch dazu stellte sie ein Zitat des SPD-Politikers aus dem Jahre 1981. “Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag”, hatte Schmidt 1981 auf einer Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gesagt, so berichtet es unter anderem Schmidt-Biograf Theo Sommer in seinem 2010 erschienenen Buch “Unser Schmidt: Der Staatsmann und der Publizist”.

          Hier komplett.
          https://www.spiegel.de/politik/deutschland/helmut-schmidt-erika-steinbach-empoert-mit-pietaetlosem-tweet-a-1062135.html

          Gruß Skeptiker

        2. 8.2.2.2

          Skeptiker

          Auch das noch, der ist ja wie ich!

          DONNERSTAG, 20. FEBRUAR 2020
          Rechtsradikal und fanatisch
          Hanauer Täter fühlte sich als “Genie”

          Der mutmaßliche Hanauer Täter hinterlässt Dokumente und Videos, in denen er Einblick in sein Denken gibt. Darin finden sich Rechtsextremismus, Verschwörungstheorien, Größenwahn und Frauenhass.

          Zehn Menschen ermordete der Täter von Hanau, bevor er sich schließlich selbst tötete. Die meisten Opfer haben einen Migrationshintergrund, der Täter suchte nach diesen Menschen gezielt in zwei Shisha-Bars der osthessischen Stadt. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sprach in einer Telefonkonferenz der Innenminister von einem rechtsradikalen Hintergrund der Gewalttat. Zunächst hatten sich die Ermittler in diesem Punkt nicht festgelegt und gesagt, es könne sich um “eine Beziehungstat oder eine wahllos begangene Tat” handeln.

          Allerdings hinterließ der 43-Jährige auf seiner inzwischen nicht mehr erreichbaren Webseite ein 24-seitiges Manifest. Es gibt einen Einblick in sein Denken. Daraus wird deutlich: Offenbar hat er über Jahre sein zerstörerisches Weltbild entwickelt, das aus Rechtsextremismus, Verschwörungstheorien, Verfolgungs- und Größenwahn, Frauenhass und religiösem Fanatismus besteht.

          Tobias R. war seiner Darstellung zufolge davon überzeugt, dass er seit frühester Kindheit überwacht wurde und Fremde seine Gedanken lesen konnten. Als Beweis dafür führt er an, dass der Irak- und der Afghanistan-Krieg auf eine Weise geführt wurden, die er für richtig erachtet habe. Außerdem habe er lediglich über seine Gedanken für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 das Trainer-Manager-Gespann aus Jürgen Klinsmann und Oliver Bierhoff und an der Universität Bayreuth den Lehrstuhl “Internationales Management” initiiert. Auf seine Gedanken gingen demnach mehrere Hollywood-Filme und die Präsidentschaft von Donald Trump zurück. Es gebe etliche weltgeschichtliche Ereignisse, die auf seinen Willen zurückzuführen seien, unter anderem führt er die Terroranschläge vom 11. September 2001 in den USA an.

          Größenwahn und psychische Probleme
          R. folgt in seinen Ausführungen immer wieder der gleichen Logik: Er hat aufgrund seiner außergewöhnlichen “Gehirnkapazität” besondere Gedanken, die von einer Geheimorganisation überwacht und anschließend umgesetzt werden. Davon fühlt er sich gleichzeitig geehrt und bedroht. Nach eigenen Angaben hat er 2002, 2004 und 2019 bei verschiedenen Polizeidienststellen Anzeigen wegen illegaler Überwachung gestellt, die aber ohne Ergebnis blieben. Außerdem habe er sich an verschiedene Privatermittler gewandt und Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft in Hanau und beim Generalbundesanwalt in Karlsruhe eingereicht.

          Seine “Überwacher” seien Deutsche mit starken Verbindungen in die USA. Ihr Vorgehen stehe in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs und dem Kalten Krieg. Allerdings will R. an sich selbst auch körperliche Verletzungen “satanischen Ursprungs” festgestellt haben. Ähnliche Aussagen finden sich auch in dem Video, das er wenige Tage vor den Hanauer Todesschüssen auf Youtube veröffentlichte. Darin spricht er auf Englisch von unterirdischen Militäreinrichtungen in den USA, in denen Kinder misshandelt und getötet würden. Dort würde auch dem Teufel gehuldigt.

          Hier geht es ja noch weiter.
          https://www.n-tv.de/politik/Hanauer-Taeter-fuehlte-sich-als-Genie-article21589873.html

          =============

          P.S. Aber das könnte ich sein, bezogen auf dem Frauenhass.

          Wobei mein Hass sich aber nur auf meine Schwester begrenzt, weil das ist nun mal ein Miststück.

          Nietzsche / Doku

          Ab hier meine ich.

          https://youtu.be/zjblnNJyxio?t=1968

          Gruß Skeptiker

        3. Maria Lourdes

          Deutschland in Schock-Starre.
          Während man sich vielerorts auf die „Altweiber-Fasnet“ und den Beginn des Straßen-Karnevals vorbereitet hatte, platzt die Nachricht eines unfassbaren Verbrechens wie eine Bombe auf die entsetzte Öffentlichkeit: In Hanau ermordet ein Mann wahllos zehn unschuldige wehrlose Menschen! Auch der Täter ist tot. Mord – das verabscheuungswürdigste Verbrechen überhaupt – bleibt Mord. Durch nichts, aber auch wirklich durch gar nichts zu rechtfertigen, ob gekränkte Ehre oder blanker Hass von rechts oder links. Mord bleibt Mord. Während anständige Menschen der Opfer und ihrer Angehörigen gedenken, vielleicht für sie beten, machen sich niederträchtige Demagogen das abscheuliche Verbrechen zunutze, um damit ihr ideologisches Süppchen zu kochen.

          Einer davon: Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär. Zwölf Stunden nach der ruchlosen Tat rief er zu einer Demonstration auf. “Wir müssen ein Zeichen setzen. Gegen den rechten Terror, gegen den rechten Hass, gegen Faschismus”, schrieb er auf Twitter. “Lasst uns um 18h am Brandenburger Tor treffen und deutlich machen, dass wir den Hetzern und rechten Terroristen nicht unser Land überlassen“. Rechter Terror? Woher weiß Klingbeil das? Am Tag nach den Morden wird in der Substanz lediglich bekannt, dass der der Amok-Läufer von Hanau Tobias R. 43 Jahre alt ist und am 22. Januar via Youtube ein Video veröffentlicht hatte, in dem er sich in perfekten Englisch mit „einer persönlichen Botschaft an alle Amerikaner“ wendete.
          In den USA, so sagt der Mörder, existierten angeblich unterirdische Militäreinrichtungen, in denen Kinder misshandelt und getötet würden. Außerdem huldigte man dort auch dem Teufel. Amerikanische Staatsbürger sollten aufwachen und gegen diese Zustände „jetzt kämpfen“. In einer Art „Manifest“ schreibt Tobias R., mehrere Völker müssten “komplett vernichtet werden”. Er nennt dann mehr als 20 Staaten, von Marokko über Israel bis zu den Philippinen. Außerdem könne er sich “eine Halbierung der Bevölkerungszahl” in Deutschland vorstellen. Erlösung könne aus dem Weltraum kommen. Das Manifest ist inzwischen im Internet nicht mehr verfügbar.

          Wer so etwas äußert, wie der Mörder von Hanau, leidet ganz offensichtlich an einer krankhaften Störung der Geistestätigkeit. Er ist weder rechts noch links noch sonst irgendetwas politisch anderes, außer eben geistesgestört. Aber auch für den Bundespräsidenten, der wie kein anderer im Gegensatz zu seinen durchweg honorigen Vorgängern schamlos parteiisch agiert, scheint die Sache klar: „Ich stehe an der Seite aller Menschen, die durch rassistischen Hass bedroht werden. Sie sind nicht allein”, teilte Steinmeier mit. “Ich bin überzeugt: Die große Mehrheit der Menschen in Deutschland verurteilt diese Tat und jede Form von Rassismus, Hass und Gewalt. Wir werden nicht nachlassen, für das friedliche Miteinander in unserem Land einzustehen.”

          Die Liste der Widerwärtigen, die auf dem Rücken von elf Ermordeten politisches Kapital schlagen wollen, endet freilich nicht bei diesem unsäglichen Staatsoberhaupt: Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Mitglied im Bundesvorstand der FDP, sagt: “Die Saat der Rechtsradikalen geht auf. Es wird Zeit, dass die Demokraten aufstehen! Einfach unfassbar. Meine Gedanken sind bei den Hinterbliebenen“. Katja Kipping, Vorsitzende der Mauer-Mörder- Partei „Linke“ meint: “Unsere Gedanken sind bei den Opfern, Verletzten, Angehörigen und bei all jenen, die nun Angst vor weiterem rassistischen Terror haben. Der rassistische Terror in Hanau führt uns erneut vor Augen, wie schnell aus Worten Taten werden können.”
          Und BILD, amtliches Merkel-Welcome-Blatt, ist sich sicher, es handele sich um eine „rechtsradikale Bluttat“. Warten wir die Ermittlungen ab und ziehen dann die richtigen Schlüsse. Ein Land aber, in dem politisch andersdenkende Demokraten als „Nazi“ abgetan werden dürfen, verliert jegliche Hygiene im politischen Diskurs. Totalitären Regimen ging stets der Gesinnungsterror voraus. Erst fällt die Meinungsfreiheit, dann die persönliche. Noch ist es nicht zu spät für Deutschland.
          Quelle: https://www.lothar-maier.eu/aktuell/zehn-menschen-in-hanau-brutal-ermordet.html

          Gruss Maria

        4. Maria Lourdes

          Die Videobotschaft richtet sich nicht an die deutsche, sondern an die amerikanische Öffentlichkeit, die zum Kampf gegen die Regierung Donald Trump aufgerufen wird.

          Ein Trumphasser passt wohl gar nicht ins rechte Milieu! Also ein Irrer, der den jahrelangen Hassanleitungen im Mainstream ARD & ZDF gefolgt ist und Opfer dieser Hassbotschaften des Systems geworden ist. Also eher ein linker Irrer als ein rechter Irrer! Wie beim Christchurch-Attentäter … eher links als rechts. Und das ist für uns eine gute Nachricht. Dessen ungeachtet werden die Propagandaschleudern und Geheimdienste, verborgene Marionettenlenker des Mainstreams versuchen, daraus einen rechten Täter zu konstruieren, um daraus politisches Kapital zu schlagen und Alibis zu bekommen, unschuldige und gesetzestreue Patrioten zu bestrafen bzw. zu entwaffnen. Jedenfalls wird es schwer, diese Morde für die Tagespolitik auszuschlachten und damit Träume zur Entwaffnung der Bevölkerung durchzusetzen … wobei man das Video unzugänglich machen wird (Verbreitung = Straftat!), um eine frei erfundene rechte Verschwörungstheorie als Ersatz zu liefern. Um im Kampf gegen Rechts die nächste härtere Stufe zu erreichen. Die Wahrheit interessiert eben (noch) nicht.
          Quelle: http://213.145.233.31/infos-de.html

          Gruss Maria

        5. 8.2.2.3

          Skeptiker

          @Maria

          Nun auch hier zu finden, ich meine Deine Seite.

          https://michael-mannheimer.net/2020/02/20/eilmeldung-10-menschen-von-mann-in-hanau-getoetet/#comment-384770

          Solltest Du nun Millionen von mehr Aufrufen haben, so liegt das an meinem unheilbaren Größenwahn.

          Gruß Skeptiker

      3. 8.2.3

        GvB

        Es musste ja mal wieder was passieren gelle?Der Fall in Hanau erinnert an Breivik und seinen Logenvater…

        Ein grüner Vater

        Nichts, aber auch gar nichts in diesem Schreiben deutet auf eine politische Einfärbung seiner zweifellos rassistischen Tatmotive hin. In dem Schreiben offenbart ein Mensch seine schwere psychische Störung. Ersten Erkenntnissen zufolge ist er auch nicht mit rechtsextremen Kreisen in Kontakt gekommen. Sein 72 Jahr alter Vater soll beim Ortsverband der Grünen aktiv sein.

        Er wäre vielleicht sinnvoll gewesen, wenn sich all die voreiligen und Neunmalklugen Politiker diese Fakten einmal vor Augen geführt hätten, statt blind vorzuverurteilen. Die Tat von Hanau ist entsetzlich, aber die Leichenfledderei einiger Medienmacher und Politiker ist abscheulich.

        aus:
        https://www.geolitico.de/2020/02/20/die-leichenfledderer-von-hanau/

        Reply
        1. 8.2.3.1

          Annegret Briesemeister

          Ich weiß auch nicht mehr ob ich lachen oder weinen soll …
          der Vater ‘n Grüner…🤔..auf ntv war zu erfahren, dass auch der Vater ganz offen seine Fremdenfeindlichkeit bekannte…

          Also mir soll ‘n Kaffee reichen, doch der MUSS jetzt wirklich sein…😏

    3. 8.3

      hardy

      “Bis nichts über die Hintergründe dieser Tat bekannt sind, enthalte ich mich jeder Spekulation über den Täter.

      Doch aufmerksame Bürger wissen: Wenn die Polizei von einem “Mann” als Täter spricht, dann verbirgt sich dahinter meistens ein Moslem. Und wenn im Titel von “vielen Toten” anstelle der genauen Anzahl steht, erhärtet sich dieser Verdacht. Doch bis jetzt ist nichts offiziell bekannt gegeben worden. Dies wäre nur der Fall, wenn der Täter ein Biodeutscher wäre – und ganz sicher, wenn er aus der “rechten Szene” stammen würde. Denn die Ermittler wissen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das Wesentliche zu seiner Person. Wenn es sich um einen Moslem handelt, würden sie alles tun, dies zu verheimlichen. ”

      https://michael-mannheimer.net/2020/02/20/eilmeldung-10-menschen-von-mann-in-hanau-getoetet/

      Reply
      1. 8.3.1

        GvB

        @hardy… aber die ersten 2-3 Tage sind wichtig, weil danach alles vom deep-state-Mainstream besetzt oder gelöscht wird, was nicht in deren “Konzept” passt!

        Reply
  10. 7

    arkor

    Einige Videos zum Vorfall in Hanau, allerdings aus dem Umfeld, um die sich schon Nachrichtenagenturen bemühen.
    https://twitter.com/SeloSays_DTG/status/1230241824092102658

    Reply
  11. 6

    pils

    In Erinnerung an arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 6.1

      arkor

      kein Recht des deutschen Volkes wird preis-,
      kein deutsches Territorium aufgegeben
      und keine Rechtsfolge des deutschen Volkes, als je etwas anderes als UNVERÄUSSERBAR als Handlungsgrundlage sein.

      Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          @arkor

          Nein das hat arkor nicht übersehen, wie hier ja unschwer zu erkennen ist.

          https://bumibahagia.com/2020/02/17/firma-brd-47000-kriminelle-organisationen-die-wahre-aufgabe-von-defender-kaiserreiche/#comment-161255

          Weil das habe ich eben erst gefunden.

          Gruß Skeptiker

        2. 6.1.1.2

          Skeptiker

          Reinkopiert.

          ========
          Texmex
          20/02/2020 UM 02:27
          Oh, die Kaperer vom lupo cattivo blog schlagen jetzt hier auf. Wann kommt denn der @Skeptiker wieder? Dann gibbet wieder die Adolpho- Schicklgruber- Filmchen.

          Findet man ja unter dem Kommentar, von arkor

          Lach.

          Gruß Skeptiker

        3. 6.1.1.3

          arkor

          ja ist dieser Mensch-Personenquatsch. Und leider das NICHTWISSEN um die UNMITTELBARE Gewalt und die MITTELBARE Gewalt.
          Es ist völlig korrekt, wie verwaltet wird und in der BRD kann sich niemand beschweren.
          Durch die Scheinwahrheitsmedien wird viel Unsinn verbreitet. Natürlich verwalten die über juristische Person, weil die NATÜRLICH PERSON HANDLUNGSUNFÄHIG MITTELBAR GESTELLT WURDE!

          Die Rechtsfolgen müssen erhalten und fortgeführt werden, also agiert die Verwaltung für die Besatzer mit juristischen Personen, was allerdings nur die Verwaltung betrifft, denn die DEUTSCHEN BLEIBEN WEITERHIN NATÜRLICHE PERSONEN DES RECHTS und die RECHTSFOLGEN bleiben erhalten, fortgeführt und die entstehen durch die Handlungen sind ebenfalls gültig, aber eben noch nicht endgültig BEURKUNDET, weil dies NUR DAS DEUTSCHE VOLK, also das DEUTSCHE REICH, kann.

          DIE UNMITTELBARE Gewalt, die NATÜRLICHE PERSON DES RECHTS, der DEUTSCHE; IST immer HANDLUNGSFÄHIG, aber eben nicht MITTELBAR, sondern UNMITTELBAR. Genau das ist der Punkt, der in der Scheinwahrheitsmedienwelt nicht begriffen wird, was bedeutet, dass ein Haufen Unsinn geredet wird, der zu unsinnigen Handlungen führt.

          Es wird also KORREKT VERWALTET, aber es war eine Besatzung und ist immer noch der Versuch der Besatzung.

          Die BRD ist rein zur VERWALTUNG DER WIRTSCHAFT DES DEUTSCHEN REICHES, also einem TEIL davon geschaffen im Mandat und damit hat es sich. Nicht mehr nicht weniger.

          Alles bleibt im Deutschen Reich, alles Handlungen bei den Deutschen und bei den Alliierten Kriegsvertragspartnern.

  12. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -185- | Informationen zum Denken

  13. 4

    5 G - Abwehr

    Strategie ist ALLES !

    | CATHERINES BLICK #75 :

    Reply
  14. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -185- | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  15. 3

    Anti-Illuminat

    Die polnische Uneinsichtigkeit… Vermutlich war auch das nur ein Bühnenspiel.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      Annegret Briesemeister

      Börsen- Tag
      ” Bagger Index ”
      Chinas Wirtschaft läuft nicht mal mit halber Kraft

      https://ntv.de/21589561

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen