Related Articles

76 Comments

  1. 23

    x

    Heiner Geißler.

    Wo alle das gleiche denken, wird nicht viel nachgedacht.

    Reply
  2. Pingback: Patriotische Umschau – März 2020 – Deutsches Herz

    1. 21.1

      GvB

      @X ja in China und auch Südafrika.
      Für die Afrikaner ist wohl ‘Corona’ ein Krankheit der Weissen..(Aberglaube , Desinfo und manglende Ausbildung u.Inteligenz der Schwarzen führen halt dazu). Bei den Asiaten ist es eher Angst.
      Auch der gesellschaftliche Status der Weissen spielt dort ein Rolle..

      Jetzt treten wir ganz allgemein in eine zweite Phase ein, wo der “Sündenbock” für alles gesucht wird.

      Reply
  3. 20

    Manfr.

    für alle!!!
    bitte video anschauen!

    Reply
    1. 20.1

      GvB

      Prima erklärt!

      Reply
  4. 19

    Kraka

    Liebe Seele,

    es gibt nichts zu fürchten. Die gegenwärtige Situation hast du gewählt – ebenso wie alle Seelen, die in dieser Zeit inkarniert sind. In Wahrheit ist sie Grund zu großer Freude! Es geht um die Gesamtbefreiung der Menschheit aus seiner Vergangenheit und von den dunklen, niedrigschwingenden Energiefeldern. Wir heilen, wir gesunden, wir erneuern uns. JETZT!

    Das Erbe des Menschen ist der Neubeginn… Es ist soweit… Strukturen und Konzepte, die dir, den Menschen und den Gesellschaften nicht mehr dienen, die nicht im Sinne der göttlichen Ordnung sind, werden zerfallen. Denn bevor Neues entstehen kann, muss sich das Alte vollständig auflösen. Alles ist seit geraumer Zeit sorgfältig vorbereitet – es gibt viele fleißige Helfer im Hintergrund. Auch du kannst nun dazu beitragen. Freue dich, und vertraue!

    Das Virus, das aktuell die Welt in Atem hält, ist weniger bedeutend als dargestellt. Es ist ernst zu nehmen, wir haben Acht zu geben. Doch in der Form, wie es gehyped wird, soll es die Masse in Angst und Ungewissheit halten. Schalte die öffentlichen Sender an, und höre genau hin… Sie berichten nichts von dem, was sich im Hintergrund abspielt und viel bedeutender ist. Die Seelen, die gehen wollen, sind schon immer gegangen. Das werden sie auch jetzt tun. Sie tauchen ein in die friedliche Unendlichkeit des Eins-Seins… Jeder von uns wählt für sich, ob er bleiben will oder nicht und wann er geht. Gefährlicher als das Virus sind die Angst und die Sorge, die durch das Virus ausgelöst werden und das kollektive Feld nun stark prägen. Die Menschen und die Erde schwingen mittlerweile recht hoch, Angst senkt die Schwingungsfrequenz deutlich….

    Doch nichts kann den weiteren Aufstieg der Erde und der Menschheit aufhalten… Die Erde wird seit einigen Wochen massiv mit hochfrequenten, lichten Energien geflutet – riesige Lichtwellen kommen in unser Sonnensystem… Mit jedem Tag erhöhen sich das Licht und die Frequenzen… Sie sind Herz-öffnend und Bewusstsein weitend – für jeden von uns. Vielleicht spürst du das am Kribbeln, das regelmäßig durch deinen Körper fließt. Diese Frequenzen fühlen sich sehr schön an, können aber auch sehr erschöpfen. Der energetische Höhepunkt wird an den Ostertagen sein – die Menschheit kann eine neue Zeitlinie überschreiten, einen Quantensprung im Bewusstsein vollziehen. Dafür brauchen wir viele erleuchtete, offene Herzen und ein hohes kollektives Bewusstsein. So erwache, liebe Seele! Die Zeitlinien der Menschheit sind in der Vergangenheit immer wieder manipuliert worden. Eine dieser Zeitlinien geht nun zu Ende – die aktuelle Zeitlinie beginnt in ihren ursprünglichen Zustand zurückzukehren. An den Ostertagen… Ein Meilenstein in der Geschichte der Menschheit – das Christuslicht und -bewusstsein kann in vielen Herzen neu erweckt werden.

    Wir alle sind in tiefer Transformation. Wir Menschen, alle Lebewesen, die Gesellschaften, Mutter Erde…. Auch das Universum um die Erde muss sich energetisch anpassen… Uns Menschen wurde kein 3. Weltkrieg geschickt – es ist ein mentaler und emotionaler “Krieg”, der aktuell stattfindet. Wir werden in die Angst, in die Unsicherheit und in die Unfreiheit gestürzt. Doch auch hierin liegt Segen, ein tieferer spiritueller und weltlicher Sinn: Sie erwecken im häuslichen Miteinander mit unseren liebsten Menschen unsere Herzen… Wir dürfen unsere Ängste und Abhängigkeiten erkennen und transformieren. Wie auch unser negatives Denken wahrnehmen, all die zweifelnden und verstörenden Gedanken, die unsere Realitäten immer wieder auf´s Neue erschaffen (haben)… Wir dürfen wieder frei werden – und uns an unsere spirituellen Wurzeln erinnern… Spiritualität ist ein tiefes Grundbedürfnis des Menschen. Spiritualität ist unsere Wesensnatur, die wir in dieser bewegten Welt vergessen haben…

    Auf der weltlichen Bühne wird ebenfalls eine große Befreiung stattfinden. Sie ist bereits im Gange, findet jedoch noch im Verborgenen statt. Auch dafür braucht es leere Straßen… Über manche Befreier wirst du dich wundern – erschienen sie dir doch in ganz anderem Lichte bzw. Fehlinformationen haben dich und die Menschheit über Jahrzehnte in die Irre geführt. Diese Krise ist vielschichtig – es gibt die spirituelle und die weltliche Ebene.

    Die nächsten Wochen, wohl das gesamte Jahr werden holprig und zeitweise anstrengend werden, mit einigem Hin und Her – doch es geht zurück in die Liebe, in die Wahrheit und in die Freiheit. Das ist Grund zu großer Freude! Eine Neugeburt verläuft nie ohne Wehen und Schmerzen ab… Es ist ein großer Wandlungsprozess, der sich über 2-3 Jahre hinziehen kann. Fast nichts kann und wird weiterlaufen wie bisher. Eine ganz neue Ordnung muss errichtet werden – im Kleinen, wie im Großen. Neue Gemeinschaften, neue Freundschaften und neue Möglichkeiten werden sich auftun. Das gilt für alle Generationen.

    Die zunehmenden, massiven Freiheitsbeschränkungen spiegeln die innere Unfreiheit des Menschen – wie außen, so innen. Nimm die Beschränkungen ernst, bleibe zu Hause. Und nutze sie, um wahrlich frei zu werden! Wahre Freiheit bedeutet innere Freiheit… Lasse deinen Geist wieder die Freiheit atmen… Sprenge mentale Grenzen, durchbrich die Konditionierungen und Fremdbestimmungen, die du gar nicht mehr wahrnimmst. In denen du, wie so viele Menschen, noch gefangen sind (heute Nacht war Saturn´s Ingress in den Wassermann). Denke ganz neu, noch heute. Errichte ganz Neues – und lasse sich die überkommenen Strukturen und Konzepte gänzlich auflösen. Gib dankbar frei, was nicht deinem wahren Wesen, was nicht deinem wahren Seelenweg entspricht… Loslassen ist das Gebot der Stunde – LOSLASSEN und VERTRAUEN. Es ist auch Ziel des Widder-Neumondes am 24.3. – er wünscht einen Neubeginn im Herzen.

    Und sieh nur, wie friedlich es plötzlich ist. Wie ruhig und still. Und wie gut das dem menschlichen Miteinander und der Erde tut. Wie die Natur und die Erde bereits beginnen, sich zu erholen…. Es ist auch ein großes Aufatmen! Auch die Sonne freut sich – sie strahlt so hell in diesen Tagen… Nutze die geschenkte Zeit: Mache einen Frühjahrsputz – auf allen Ebenen. Lerne nicht nur bedingungslos zu lieben, lerne auch bedingungslos zu vergeben. Vor allem dir selbst. Lasse die Vergangenheit sich nun friedlich vollenden. Die Zeit ist perfekt. Viele inkarnierte Seelen haben und hatten Verabredungen mit „alten Bekannten“ hier auf Erden – karmische Verstrickungen wollten und wollen gelöst werden. Du kannst nun mit einem Paukenschlag alles erlösen – es liegt an dir. Sprenge die Begrenzungen in deinem Herzen, und gib alles und alle frei, die dich aufgehalten, gestresst und verletzt haben. Was immer sie dir angetan haben mögen…. Es ist vorbei – wenn du es willst, bist du frei! Doch verlasse auch den Irrtum der Dualität – und segne alle vermeintlichen Widersacher. Schließe wahren Frieden – Frieden im Herzen. Und es wird leichter und leichter…

    Du darfst neu beginnen. Es ist längst beschlossen, auch von dir. Dein HERZ ist der Schlüssel in dieser Zeit. Es ist ein kollektiver, riesiger Aufbruch zurück ins Herz, der in Wahrheit stattfindet… Auch dafür nutze die geschenkte Zeit: Finde zurück in deine wahre Präsenz… Lasse aus deinem Inneren – aus deinem Herzen – deine Bestimmung emporsteigen. Sie spricht leise zu dir, ähnlich wie die Liebe. Sie ist tief in dir… Wir alle werden dahin geführt, unseren wahren Platz wieder einzunehmen!

    Du bist behütet und geschützt, liebe Seele. Und vollkommen sicher. Erhebe deinen Geist – in eine höhere Wahrnehmung. Zeige dich kraftvoll und friedlich, zeige dich in deiner wahren Natur. Damit hilfst du auch denjenigen, die noch in Angst und Sorge leben. Sei ein Licht in dieser spannenden Zeit. Positive Veränderungen stehen bevor…

    Lasse dich von der Liebe deines Herzens gänzlich erfüllen – sie ist die stärkste Kraft im Universum. Und kein Virus der Welt wird dir irgendwas anhaben können!

    Aurora 💗

    http://liebesleben-hh.blogspot.com/2020/03/zur-aktuellen-lage-botschaft-der-neuen_22.html#more

    Habt ALLE ein wunderschönes Wochenende, bleibt in Eurer Mitte, geht spazieren bei diesem wundervollen Wetter (Zufälle gibt’s, gelle), knuscht Eure Lieben und etc. was Euer Herz begehrt . Kraka

    https://imgur.com/a/jDox1lO

    Reply
    1. 19.1

      arkor

      Nur durch Chips fressen und zuhause die Show genießen, kann der Deutsche befreit werden!
      Lehnt Euch zurück, knappert Chips, genießt die Show, macht den Frühjahrsputz, IHR WERDET BEFREIT, aber MACHT BLOSS NICHTS SELBST, bleibt zu HAUSE…DIE ANDEREN MACHEN ES…die ANDEREN BEFREIEN EUCH, singt KINDERLIEDER AUF DEM BALKON, schaut weg, wenn anderen Deutschen Schlechtes widerfährt, denn die Befreier kümmern sich darum, schaut ein wenig Fern und klatsch in die Hände, ABER MACHT NICHTS FÜR EURE BEFREIUNG, das machen die ANDEREN, so wie ja auch IHR die ganze ZEIT nichts anderes getan habt, als IN DER WELT UNTERWEGS zu sein UND EUREN ARSCH ZU RISKIEREN und EUER LEBEN um ÜBERALL DIE ANDEREN ZU BEFREIEN…….denn die ANDEREN denken die ganze Zeit nur über eines nach,…WIE KÖNNEN WIR DIE KINDERSINGENDEN, händeklatschenden, die chipsfressenden DEUTSCHEN BEFREIEN, die auf die SHOW WARTEN, die sie GENIESSEN WOLLEN, …in Italien haben sie schon Kinderlieder gesungen..und die fühlen sich nun befreit von Allem, was da draußen vor sich geht…..MACHT NICHTS Deutsche, die ANDEREN befreien Euch, so wie damals von den Franzosen, waren es auch andere und von Hitler und vom Deutschen Reich und den bösen Nazis und von der Deutschen Wehrmacht, den Soldaten des deutschen Volkes, den Ämtern des deutschen Volkes, den Richtern und Staatsanwälten, den Polizeiorganen des deutschen Volkes wurdet ihr bereits befreit, von Eurer Kultur und Eurem Eigentum, ob geistig oder materiell wurdet ihr ebenso befreit ihr Deutschen von den ANDEREN ….. und nun kommt die endgültige Befreiung, von den Befreiern, des deutschen Volkes …und dafür müsst Ihr schön zu hause sitzen un Chips fressen, weil nur so Befreiung geht, so war das immer schon…..und diese Befreiung durch die ANDEREN habt Ihr EUCH verdient, denn die anderen haben nun jahrelang gesehen, wie Ihr Chips fresst und auf die Befreiung wartet, die man nur durch Chips fressen verdient…..
      ..wisst ihr noch wie die chipsfressenden Deutschen von den Römern befreit wurden, oder wie die chipsfressenden Deutschen von den Franzosen befreit wurden, oder wie sich die chipsfressenden Deutschen von den Schweden, Ungarn und was weiss ich noch alles, was sich hier rumgetrieben hat befreien ließen und immer zuhause und immer chipsfressend und immer von den Anderen…..

      NUR SO GEHT DAS! Sich mit CHIPS FETTFRESSEN UND MÜLLER und Konsorten, also die anderen Chipsfresser, ANSCHAUEN und die Show genießen. Die WELT WIRD MIT STAUEN AUF DIE CHIPSFRESSENDEN BEFREITEN DEUTSCHEN SCHAUEN!

      ….nur gibt es wirklich Deutsche, die so dämlich sind und dies glauben?

      Reply
  5. 18

    Sehmann

    Hier ist ein interessantes Video zum Thema Corona (oder wurde es schon gepostet?): :
    Bill Gates & UN in “EVENT 201” – Die Pandemie-Erfinder

    Reply
  6. 17

    s.m.h.g.

    In Verbindung mit meinem ersten Kommentar-ennos, bloß nichts lesen!-weitere interessante Artikel.
    Mit Zeit und Ruhe lesen-ich gehe nicht in jedem Mikrodetail konform-aber, es sind Meisterwerke eines Mitmenschen!
    Es erklärt auch, warum ich die New Age-verblendeten so “liebe”. Zwei Frauen/Freunde(?) habe ich zum Teil auch deshalb verloren. Es stammt aus dem Satanistendreckloch-Blavatsky, Besaint und auch Steiner-welcher für das “Marnewunder” im I.WK u.a. sorgte…

    https://dudeweblog.wordpress.com/2018/06/11/menschheitsgeschichte-der-masterplan-zur-allumfassenden-versklavung-mittels-technologiefortschritt-steht-kurz-vor-dem-endsieg-teil-i/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2018/06/27/menschheitsgeschichte-der-masterplan-zur-allumfassenden-versklavung-mittels-technologiefortschritt-steht-kurz-vor-dem-endsieg-teil-ii/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2018/11/10/menschheitsgeschichte-der-masterplan-zur-allumfassenden-versklavung-mittels-technologiefortschritt-steht-kurz-vor-dem-endsieg-teil-iii/

    Reply
    1. 17.1

      hardy

      Ich hab deinen sehr guten Beitrag auf den Mannheimer-Blog verlinkt!

      Reply
    2. 17.2

      Skeptiker

      Also Maria, ich kann mir dabei ja selber nicht helfen.

      Meine Frage ist: Was hältst Du überhaupt davon, das er einfach freigeschaltet wird?

      Er ist nun mal ein Sado Maso Typ

      Sprich: s. m. h. g.

      Also ich bin der Meinung, das Maria Dich aus der Moderation raus nimmt..

      Nur er ist noch krasser, ich meine als als?

      ===============

      Ja genau.

      Marilyn Manson – Disposable Teens (Official Music Video)

      https://youtu.be/GKkiCFOE-Ic

      Aber das erfordert eine hohe Form der Toleranz.

      Hier die Schmerzgrenze

      Rammstein – Engel (Official Video)

      https://youtu.be/x2rQzv8OWEY

      Gruß Skeptiker

      Reply
    3. 17.3

      hardy

      Nachdem ich das alles gelesen habe, kann ich sagen, es ist echt gut, doch würde ich das nicht als das Evangelium betrachten.
      Der Herrmann(der Einäugige ist ja nur unter den Blinden König), den nenne ich lieber ganz biblisch altbacken den Satan und seine Helfer, die Dämonen, doch das kann jeder halten wie er will.
      Auch diese haben eine “Geschichte”, welche allerdings fest verflochten ist mit derjenigen der Menschheit, das darf keinesfalls übersehen werden.
      Um das etwas zu beleuchten würde ich das Buch Henoch empfehlen, aber gleich bemerken, dies ist KEIN Teil der Heiligen Schrift, obwohl der Name Henoch dort vorkommt.
      Ich hab da eine “eigene” Theorie, aber wirklich NUR eine Theorie. Die erste Schöpfung war (ganz im Gegensatz zu Evolutionstheorie) ein vollkommenes göttliches Wesen, nämlich der Erstgeborene seiner “Söhne”, also auch das Wort, der Wortführer mit den üblichen archaischen Privilegien des Erstgeburtsrechtes, was allerdings auch um der Gerechtigkeit willen mit entsprechenden Verpflichtungen einherging.
      Nun folgte also der Zweite dieser seiner zahlreichen “Söhne”, also die Engel, wie sie so altbacken genannt werden.
      Dieser allerdings könnte sich doch herabgestuft fühlen, da er doch nicht mit diesem Erstgeburtsrecht ausgestattet war als nunmal der Zweit”geborene”.
      Also hat der ewigwe Schöpfer diesen mit ganz besonderer Brillanz, Intelligenz und Schönheit ausgestattet, möglicherweise war er besonders musikalisch begabt und als oberster Zeremonienmeister bei himmlischen Festivitäten angestellt. Das ist nicht so aus der Luft gegriffen, denn so wird er auch im Buch Jesaja Kap. 14 beschrieben.
      Wichtig hier den Fakt der Freiheit zu betrachten, also den höchstmöglichen Grad der Freiheit vernunftbegabter Wesen, was dann aber auch den Mißbrauch dieser einschließt.
      So hat dieses Wesen irgendwann die Idee gefesselt, er müsse doch nicht immer dienen, sondern aufgrund seiner Brillanz, Klugheit und Begabungen, die weit über das Normalmaß hinausging könne er er herrschen, ja sogar an die Stelle Gottes treten und so hat er ihn schließlich herausgefordert.
      Daraus ergaben sich dann all die Streitfragen, deren Klärung eine geraume Zeit beanspruchen würde und dies ist der “Sinn” der sog. Geschichte schlußendlich, achja das Buch

      https://etgladium.wordpress.com/2017/04/11/das-henoch-buch-als-pdf/

      Reply
  7. 16

    s.m.h.g.

    Der “Test” und WER den “auswertet+Statistik+Meinungshoheit” der Rest-den Tod besorgt Psychoterror=Angst-und Panikmache sowie dann der “MedikamentenCocktail”=Pures Gift!
    Die meisten Alten (jüngere leider ebenso) sind dermaßen verblödet, entkernt und obrigkeitshörig (ich selbst habe noch keinen einzigen getroffen, den ich weise nennen würde-anhand Wissen…), das sie sich in Arztgläubigkeit ZIG Tabletten usw. verschreiben ließen und AUCH schlucken 🙁 .
    Da hilft auch kein Mitleid mehr-WER zu blöde ist, selbst das kleingedruckte zu lesen und zu erkennen, das all die Nebenwirkungen mindest 3-5 Folge”Erkrankungen” auslösen usw.usf., dem ist nicht mehr zu helfen.
    Die ganze Privatisierung der Krankenhäuser, des Medizinwesens hat für diese tumben Ignoranten ja auch nie stattgefunden-ach was, ich allein könnte ein Buch schreiben-mit all meinen vergebenen Bemühungen.
    Drei Bekannte, die allein an “Krebs” vor ihrer Zeit starben-alle bezeichneten mich und Kollegen als VT-Spinner usw.-gegen die Flimmersynagoge und die MSM war kein Ankommen…

    Hier ein interessantes Fundstück vom Putinfanblog (saker.de):

    Ausnahmsweise

    @Kris11&@HPB- der Viren wegen ( oder besser zur Umgehung der Aufstallungspflicht )bin ich 2006 subversiv geworden und zum Schutz meiner Quackies in den „Untergrund „gegangen.
    D.h. meine Reise hat nicht mit Geld/Subprimekrise begonnen sondern schon vorher mit Diskussion der Impfgegner und der geforderten Nachweispflicht Lankas- die schon damals letztlich von der dt. Gesundheitsministerin mit „HIV gilt „im wissenschaftlichen Konsens als nachgewiesen“ abgewürgt wurde.
    Und im April 2006 wurde von einem Schweizer Verlag 1.000.000.- CHF für den naturwissenschaftlichen Nachweis von H5N1 ausgelobt (das durch die Zeitungen geisternde Bild war nur ein Model des CDC des Pentagons). Jahre später habe ich mal nachgesehen: es hat niemand das Geld abgeholt!
    Nun, Dr. Lanka hätte ich noch für einen „Michael Kohlhas“ gehalten, doch nach einigen Monaten „Reise“ bis zu einem südafrikanische Präsidenten , der es wagte, die Ursache von Aids zu hinterfragen und aus aller Welt Prügel bezog, bin ich letztlich bei einer entscheidenden Aussage von Kary Mullis (er hat den Nobelpreis für die Entdeckung der PCR erhalten) gelandet.
    Er war kein Von und zu Gutenberg und wollte für eine wissenschaftliche Arbeit auch den Quellverweis zur Studie der Entdeckung des HIV angeben und fand sie nicht. Alle meinten:“Weiß eh jeder, brauchst du nicht“. Er war halt pingelig und suchte und suchte. Letztlich auf einer Autofahrt hörte er ein Interview mit dem Kritiker Duesberg und da hats bei ihm geläutet:
    Die STUDIE GIBT ES NICHT!
    Für mich wars klar, wenn ein Nobelpreisträger der PCR, die zum HIV Nachweis genutzt wird, sie nicht findet, gibt es sie nicht (auch wenn ich Laborantinnenbriefe las, die schworen, dass es ihn gibt, weil sie tagtäglich darauf hin testen).
    Für mich war die Sache gegessen und ich wand mich dem Petrodollar, der anstehenden Subprimekrise etc zu, entdeckte die Brutkastenlüge und das Buch, wie eine andere PR Firma die Serben zu Nazis gemacht hat
    Ja ich war auch mal naiv aber Kary Mullis (und Prof.Sänger und der Perthgroup) habe ich vertraut:
    Auszug von Prof.Sänger aus nicht veröffentl. Leserbrief an SZ in 2000:
    …“ Aus dieser Lage der Dinge ergeben sich folgende Konsequenzen: Der HIV-Nachweis sowohl mit Hilfe der Polymerase-Kettenreaktion (PCR) als auch die Protein-orientierten HIV-Nachweise (ELISA und Western blot) sind völlig unzuverlässig, weil sie bisher nicht mit virusspezifischen Komponenten standardisiert wurden.
    Die hochempfindliche PCR weist sog. retrovirale zelleigene Sequenzen nach und wird selbst von ihrem Erfinder, dem Nobelpreisträger Kary Mullis, als völlig ungeeignet für einen HIV-Nachweis bezeichnet, weil das Virus fehlt.
    Die Protein-orientierten Nachweiseverfahren reagieren falsch-positiv bei mehr als 70 Krankheitszuständen, darunter vor allem auch bei Tuberkulose.
    Die Aktivität der Reversen Transkriptase ist ebenfalls nicht spezifisch für die Anwesenheit eines Retrovirus, weil es sich bei ihr um ein zelleignes Reparatur-Enzym handelt, das man in praktisch allen niederen und höheren Organismen findet.
    Damit fällt nicht nur die HIV-Aids Hypothese in sich zusammen, sondern vor allem die daraus resultierenden medizinisch-therapeutischen Konsequenzen verlieren ihre wissenschaftliche Grundlage. ..(Auszug ende)
    Und da ich damals diese Infos noch aufbewahrte noch ein kurzer Einblick zu Mullis
    Es ist nicht nur der Urknall und die dunkle Energie „fragwürdig“
    Mfg
    Vom Bergvolk
    Kary Mullis erhielt 1993 den Nobelpreis für Chemie . Die folgenden Ausschnitte (übersetzt) stammen aus dem 18. Kapitel seines neuen Buches „Dancing Naked in the Mind Field“ :
    Als ich 1984 zum ersten Mal hörte, daß Luc Montagnier…und Robert Gallo..unabhängig voneinander entdeckt hatten, daß der Retrovirus HIV…AIDS verursache, akzeptierte ich es einfach als ein weiteres wissenschaftliches Faktum.
    Es lag ein wenig außerhalb meines Fachgebiets der Biochemie und diese Männer waren Spezialisten für Retroviren.
    … Vier Jahre später arbeitete ich als Berater an „Specialty Labs“ in Santa Monica… Ich schrieb einen Bericht für einen Projekt-Sponsor und begann mit der Feststellung: „HIV ist die wahrscheinliche Ursache für AIDS“ Ich fragte einen Virologen von „Specialty“ wo ich die Referenz dafür finden könnte, daß HIV die Ursache für AIDS sei.
    „Du brauchst keine Referenz“, sagte er mir. „Jedermann weiß es.“
    „Ich würde gern eine Referenz anführen“, ich fühlte mich ein wenig albern, weil ich die Quelle einer solch wichtigen Entdeckung nicht kannte.
    Alle anderen schienen sie zu kennen. „Warum zitierst du nicht den C.D.C. Report?“ schlug er vor und gab mir eine Kopie des regelmäßig erscheinenden Berichts des Centers for Disease Control über Krankheitsausbrüche und Sterblichkeit.
    Ich las ihn. Es war kein wissenschaftlicher Artikel…. er war gedacht für Ärzte, die die Quelle der Information nicht zu wissen brauchten. Ärzte setzten voraus, daß, wenn die C.D.C. überzeugt war, irgendwo ein wirklicher Beweis dafür existieren müsse, daß HIV AIDS verursache. …
    Mit Hilfe des Computers setzte ich meine Suche fort. Weder Montagnier, Gallo noch sonst jemand hatten Dokumente veröffentlicht, die den Schluß zuließen, daß HIV wahrscheinlich AIDS verursache.
    Ich las die Dokumente in „Science“…aber alles was sie sagten war, daß sie eine frühere Infektion mit etwas nachgewiesen hatten, das wahrscheinlich HIV in einigen AIDS-Patienten war.
    Sie fanden Antikörper….sie zeigten nicht auf, daß jeder Mensch mit Antikörpern diese Krankheit hatte. Tatsächlich fanden sie *gesunde* Menschen mit Antikörpern….
    Die Forschung, die auf dieser [HIV] Theorie beruhte, beschäftigte Zehntausende von Wissenschaftlern und verschlang jedes Jahr Milliarden von Dollar.
    Irgendwo mußte der Grund dafür zu finden sein; andernfalls wäre diesen Leuten nicht erlaubt worden, ihre Forschung auf einen so schmalen Pfad zu lenken.
    Ich hielt viele Vorträge über P.C.R. [von Mullis entwickeltes Verfahren, das gegen den Willen Mullis´ auch beim sog. HIV-Test zur Anwendung kommt].
    Überall gab es irgendwelche Leute, die über HIV redeten. Ich fragte sie, wie es komme, daß wir wüßten, daß HIV die Ursache für AIDS sei.
    Jeder sagte etwas. Jeder hatte die Antwort zu Hause, im Büro, in irgendeiner Schublade. Sie wußten es alle, und sie wollten mir die Dokumente schicken, sobald sie Gelegenheit dazu hätten.
    Aber ich bekam niemals irgendwelche Dokumente.
    … Endlich hatte ich die Gelegenheit, Dr. Montagnier nach der besagten Referenz zu fragen… Dies würde das letzte Mal sein, daß ich die Frage ohne Ärger stellen würde.
    Er antwortete mit dem Vorschlag: „Warum beziehst du dich nicht auf den C.D.C. Report?“. „Ich habe ihn gelesen“, sagte ich, „er adressiert nicht wirklich die Frage, ob HIV die wahrscheinliche Ursache für AIDS ist, oder?“
    Er stimmte mir zu. Es war verdammt irritierend. Wenn Montagnier die Antwort nicht wußte, verflucht noch mal, wer dann?
    – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
    Eines Nachts fuhr ich von Berkeley nach La Jolla und hörte im National Public Radio ein Interview mit Peter Duesberg, einen bekannten Virologen in Berkeley. Nun endlich verstand ich, warum ich so so viele Schwierigkeiten hatte, eine Referenz für den Zusammenhang HIV und AIDS zu finden. Es gab keine, sagte Duesberg.
    Duesberg und Gallo waren Freunde gewesen. Sie hatten in derselben Abteilung des National Cancer Instituts gearbeitet. Von den vielen tausend Wissenschaftlern, die vergeblich versucht hatten, einem Virus eine kausale Rolle an der Krebsentstehung zuzuweisen, war Bob [Gallo] der einzige gewesen, der übereifrig genug war zu behaupten, daß er einen solchen Zusammenhang entdeckt hatte.
    Niemand beachtete ihn, weil alles was er zu bieten hatte, nur ein anekdotenhafter und sehr schwacher Zusammenhang zwischen Antikörpern und einem harmlosen Retrovirus war. …

    Reply
    1. 16.1

      Sehmann

      “Die meisten Alten (jüngere leider ebenso) sind dermaßen verblödet, entkernt und obrigkeitshörig (ich selbst habe noch keinen einzigen getroffen, den ich weise nennen würde-anhand Wissen…),” – ich schon, meinen Vater zum Beispiel, aber den hast du ja niemals getroffen, nur deinen Vater,

      Reply
    2. 16.2

      Dude

      Seit wann zensiert der Sakerschwurbler nicht alle und alles die ihm nicht – ganz gesteuerte-Opposition-vom-alternativen-Schwurbelstream-gemäss – nach dem Munde hinterherschwurbeln?

      Reply
      1. 16.2.1

        Skeptiker

        @Dude

        So so? Du schreibst also unter zwei Namen.

        SATAN INSIDE
        So satanisch wie effizient. So geheim wie mächtig. So hässlich wie die NWO – nur sein kann. Illuminati CIA Gedankenkontrolle. Allgemein bekannt als MK-Ultra, zu dem sie gehört, oder genauer gesagt, als MK-Ultra: Projekt Monarch. Vom Buch der Toten zur DNA-Doppelhelix-Programmierung. Von der Hölle zur Hölle.

        Ich schreibe nicht über meine persönliche Erfahrung, sondern über eine NWO-Technik, die sich Mind Programming nennt. Während die ständige massenhafte Programmierung des Geistes in Form von Propaganda, unterschwelligen (subliminalen) Angriffen und (verdeckter) Technologie im Überfluss vorhanden ist, geht es in diesem Artikel um eine spezifischere Art der Programmierung des Geistes.

        Warnung:
        Einige Inhalte dieses Artikels können auslösen (trigger). Wenn dieser Artikel eine unangenehme Wirkung auf Sie hat, wurden Sie möglicherweise einer Monarch-Programmierung unterzogen. Bitte lesen Sie vorsichtig.

        Hier weiter mit Deinem Diabolischen Werkes, der Verschlechterung.

        https://dudeweblog.wordpress.com/2020/03/25/satan-inside/

        ===============

        Ich hatte eine gewisse Vorahnung.

        Also ab hier meine ich

        Best Horror Scenes – Rosemary’s Baby [HD]

        https://youtu.be/ctZ2Ud-kj8o?t=231

        ================

        Du als der Dude und der Andere, sind ein und die gleicher Persönlichkeit.

        Aber dank der Tatsache, das ich schon mit 15 Jahren ein IQ von 164 gehabt habe, erkenne ich das sofort, ich meine die Indifferenzen im System.

        Grundsatzdebatte: Das habe ich mir nur ausgedacht, dank meines freien Gehirns, weder Dude ist Dude, aber auch ich bin nicht Skeptiker.

        Das Gesetz der Kausalität – “Merowinger” in Matrix Reloaded .

        https://youtu.be/je0HrhRk_O8?t=109

        ==========

        Dude, sei willkommen an Bord, ich glaube sogar Maria freut sich, ich meine über Dich.

        Zumindest ich freue mich über Dich, obwohl es im ersten Moment ja gar nicht aussehen könnte.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.2.1.2

          Dude

          Ps. Ich verirr mich immer mal ab und an hier (im Gegensatz zu Amigo Notepad, der liest lieber Spiegel und 20min *lol*), und bin sicher Maria freuts genauso wie ich mich über ihre sporadischen Besuche bei uns freue. 🙂

          Pps.@Maria: Das schöne am neuen Layout im Vergleich zum Alten: Man kann trotz der endlosen Spam-Kommentarstränge sogar die Seite laden, ohne dass einem dauernd der Brauser abkackt. – Das UN-schöne am neuen Layout im Vergleich zum Alten: Viele der richtig guten alten via Seitenleiste ehemals featured Original-Lupo-Werke sind hier kaum mehr auffindbar leider (was mich auch schon von anderer Stelle, die LupoCattivo schon zehn Jahre oder länger kennt bestätigt wurde)

        2. Maria Lourdes

          Ich begrüsse Dich Dude, ja es stimmt, ich bin öfter und auch gerne bei Dir aufn Blog.
          https://dudeweblog.wordpress.com/

          Zum Layout, bzw. alte Lupo-Werke, musst Du wissen, dass WordPress ja den LupoBlog gelöscht hat. Dabei ist natürlich auch ein Schaden entstanden. Ich meine damit, dass ich nicht alle Artikel vom alten Blog retten konnte, die vom Lupo aber -Gott sei Dank- schon. Die sind alle über das Menue oben abrufbar. Die Layout-Änderung musste gemacht werden, weil das alte Theme vom Lupo “Andreas 09” nicht mehr kompatibel mit 7 er PHP war. Also alles nicht so einfach – Dennoch lebt der LupoCattivoBlog durch die Kommentatoren weiter und das ist gut so!

          Dir wünsche ich weiterhin viel Erfolg und ein gesundes Wochenende!

          Lieben Gruss

          Maria
          https://lupocattivoblog.com/

        3. 16.2.1.3

          Dude

          Hmpf. Hatte noch den Blick vergessen… eben bekomm ich privat von ihm folgendes Copypaste:
          “Es ist wie im Gefängnis. Eine Stunde Freigang im Hof pro Tag. Den Rest der Zeit müssen Josua W. (24) und seine Schwester Lea (20) aus Bassersdorf ZH in ihrem Zimmer verbringen. Der Dachdecker und die Betreuungs-Fachfrau stecken wegen der Ausbreitung des Coronavirus seit Tagen mit sechs weiteren Schweizern im peruanischen Hochland fest. Dann werden zwei andere Gäste positiv getestet – und die Behörden stellen das ganze Hostel in Cusco unter Qurantäne.

          Josua: «Es herrscht Essensknappheit, Panik und komplette Isolation.» Auf einem von der Schweiz organisierten Flug von der Hauptstadt Lima nach Zürich finden die Geschwister und ihre Leidensgenossen keinen Platz. Ausserdem seien die Strassen nach Lima gesperrt, heisst es in einem E-Mail des Schweizer Aussendepartements (EDA).

          Alkohol verboten, nur noch eine Mahlzeit pro Tag
          Von den Betreibern erfahren die Gäste, was die positiven Coronavirus-Fälle im Hostel im schlimmsten Fall für sie alle bedeuten: «Wir werden für drei Monate eingesperrt», sagt Josua zu BLICK. An Zeitvertrieb und ein bisschen Spass ist indes nicht zu denken. Alkoholkonsum etwa ist während der Quarantäne strengstens verboten. In einem vom Management verteilten Schreiben wird im Fall von Zuwiderhandlungen mit mehrjährigen Gefängnisstrafen gedroht. «Ich habe gehört, dass Hostels von der Polizei durchsucht werden.» Leute müssten Alkohol-Tests machen. «Wer Alkohol im Blut hat, wandert ins Gefängnis.»”

          *Raki-Glas-heb-und-in-die-Runde-prost*

        4. 16.2.1.4

          Dude

          Und zum Abschluss noch (dann bin ich auch sicher wieder abhanden) für all jene die gern den Irrenzirkus belächeln folgende Empfehlung:
          https://dudeweblog.wordpress.com/2020/03/22/eilmeldung-covid19-pandemie-war-gestern-weltweiter-e-coli-ausbruch-scheisst-die-ganze-welt-zu/

        5. 16.2.1.5

          Dude

          @Maria

          “musst Du wissen, dass WordPress ja den LupoBlog gelöscht hat.”

          Ja, Skeptiker war so lieb und hat uns im Juni 2018 darüber unterrichtet.
          https://dudeweblog.wordpress.com/wichtiges-zum-aktuellen-zeitgeschehen/comment-page-127/#comment-17816 & ff.
          Und nebenbei bemerkt; ich bin sicher du hast das Press klein geschrieben, nicht wahr?
          Drum sag ich nur noch Wordpiss, denn da fummeln die mir nicht im Text rum. 😉

          “die vom Lupo aber -Gott sei Dank- schon”

          Das ist äusserst erfreulich!

          Falls Du den nicht hast retten können, kannst ihn gern wieder rückübernehmen:
          https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/30/die-menschheit-geht-den-schwersten-prufungen-ihrer-geschichte-entgegen/
          Ein Meisterwerk, das hier garantiert nicht fehlen dürfte. Hatte da im übrigen mal einige wegzensierte Gootube-Vid-Verlinkungen ersetzt. K.A. ob die Ersatz-Links noch immer on sind.

          Zum Menu. Naja, also mit Featured meinte ich eigentlich etwas anderes. Die linke als auch rechte Seitenleiste war ja auf der schönen alten Seite vollgeklatscht mit den grossen Lupo-Werken. Und wenn ich im jetzigen Menu z.B. auf Lupo Cattivo -> Repression gehe, dann kommt nur das aktuellste aus der Kategorie Repression – und nichts von Lupo; zumindest wenn ich da nur kurz reinschaue.
          Und gucke ich unter Rothschild rein, dann sehe ich da viel Ernst Wolff. Wüsste nicht was ein Lupo mit so einem Agenten der gesteuerten Opposition im alternativen Mainstream zu schaffen hätte gehabt haben wollen?!??
          Apropos Rothschild @ALL: https://www.bitchute.com/video/sKHqmCSNnVFi/

          “nicht mehr kompatibel mit 7 er PHP war.”

          Achja, wir alle schlagen uns rum mit dem Terror der Scriptkiddies in ihren Kellerchen… darüber hab ich mich schon zur Genüge ausgekotzt, und, wenn immer irgendwie vermeidbar, scheiss ich auf deren Updatezwängeleien. Am liebsten würde ich zurück auf HTML 1.0 – OBLIGATORISCH, WELTWEIT! Wer was updaten will, wird gehäutet und in Salz gewendet. Und wer Popups auf Seiten einbaut wird ohne Prozess gleich gevierteilt…. gottlob gibt es geile Cracks die nette Tools wie Adguard gegen viel von dem Terror anbieten… 🙂

          Danke für die Wünsche – mögen sie Dir doppelt vergönnt sein!

          LG

        6. 16.2.1.6

          Dude

          Oups, Korrektur. Das erwähnte und verlinkte Meisterwerk war ja von Dir und nicht von Lupo…
          Das war von Lupo bzw. einem Gastautor, aber wohl von Lupo publiziert:
          https://dudeweblog.wordpress.com/2014/06/20/pathokratie-wir-leben-in-einem-von-psychopathen-geschaffenen-system/

      2. 16.2.2

        hardy

        DuDuDu Dude, also wir alle sind ja auch hier, um noch was zu lernen, also sollte sich keiner als allwissend ausgeben und zwar streiten, aber mit Kultur und in der Sache bleiben. Logik und Verstand ohne alten Tand sag ich mal salopp…
        Auch die größten Geister haben geirrt oder wurden sie verwirrt? Diese Frage hat mich immer beschäftigt zB oder
        Was bedeutet der Satz: Es gibt nichts Neues unter der Sonne?

        Reply
        1. 16.2.2.1

          Dude

          https://www.youtube.com/watch?v=4HB7zqP9QNo

          Auch wenn andere das Gegenteil behaupten. ;-p

  8. 15

    Sehmann

    Gestern sah ich im StaatsTV zufällig einen Bericht über notleidende Kleinbetriebe durch die Coronakrise. Und ein Großteil der Sendung beschäftigte sich mit Bordellen und Prostituierten, pardon, Sexarbeiterinnen, denen die Einnahmen wegbrechen und dringend finanzielle Hilfe brauchen.
    Bald gibt es sicher Gutscheine für “Flüchtlinge”, die dann vom Steuerzahler erstattet werden. Wäre ja furchtbar, wenn die Zuhälter ihre Luxuskarossen verpfänden müssen.

    Reply
    1. 15.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Vorhin habe ich ja das hier gelesen.

      Coronavirus Hamburg Pandemie
      “Wer, wenn nicht wir”: Hamburger Kneipe Elbschlosskeller wird wegen Corona zur Suppenküche
      Der Wirt des berühmten Elbschlosskellers auf dem Hamburger Kiez funktioniert seine Kneipe nun täglich in eine Suppenküche um.
      Jeden Tag gibt es ab sofort um zwölf Uhr eine warme Mahlzeit für Bedürftige.

      Auch die Nachbarschaft zeigt sich solidarisch mit der Traditionskneipe und spendet fleißig.

      https://www.rnd.de/panorama/wer-wenn-nicht-wir-hamburger-kneipe-elbschlosskeller-wird-wegen-corona-zur-suppenkuche-ZOZIMTZACJBPLB6DUTEEZQQXBI.html

      =====================

      Und danach das hier.

      Corona-Regeln Hamburger Polizei registriert 72 Verstöße an nur einem Tag
      27.03.20, 14:15 Uhr

      Hier weiter.
      https://www.mopo.de/hamburg/corona-regeln-hamburger-polizei-registriert-72-verstoesse-an-nur-einem-tag-36478142

      Da kann mir doch einer erzählen was er möchte, das ergibt doch überhaupt kein Sinn, ich meine das der Elbschosskeller geöffnet hat, aber in freier Natur kontrollieren die ein.

      Spielen wir doof?

      => Ihr habt gewonnen.

      Oder kann das jemand anders sehen, mit dem doof spielen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 15.1.1

        Skeptiker

        Auch das noch.

        FREITAG, 27. MÄRZ 2020
        Till Lindemann hat Covid-19

        Rammstein-Sänger auf Intensivstation

        Die Ausbreitung des Coronavirus schreitet auch in der Welt der Prominenz weiter voran. Mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann hat sich nun abermals ein bekannter Deutscher infiziert. Bei dem Sänger soll die Erkrankung einen dramatischen Verlauf genommen haben.

        So richtig ernst scheint Till Lindemann die Gefahr durch das Coronavirus zunächst nicht genommen zu haben. So machte vergangene Woche noch die Meldung die Runde, der Rammstein-Sänger sei trotz der Pandemie mit seinem Solo-Projekt live in Moskau aufgetreten.

        Um das dortige Verbot, Veranstaltungen mit mehr als 5000 Personen durchzuführen, zu umgehen, ließ er sich dabei einen simplen Trick einfallen. Er spielte statt nur einer ursprünglich vorgesehenen Show zwei Konzerte – und sorgte damit für geringere und noch zulässige Zuschauerzahlen beim jeweiligen Event.

        Zugleich nahm er spontan Atemschutzmasken aus schwarzem Stoff mit dem Aufdruck “Fuck Corona” in sein Merchandising-Sortiment auf. Und weil er sich dann vielleicht doch nicht ganz sicher war, ob das mit den Shows in Corona-Zeiten eine so gute Idee ist, hüllte er sich auf der Bühne in eine große Plastikblase, wie Videos von den Auftritten belegen.

        Mit Lungenentzündung in Klinik

        *Datenschutz
        Genützt hat das ganz offensichtlich nichts. So gibt es nun die Nachricht, dass sich Lindemann tatsächlich mit dem Erreger angesteckt hat.

        Nachdem drei weitere geplante Konzerte wegen der Corona-Pandemie dann doch abgesagt wurden, kehrte der 57-Jährige von Russland nach Berlin zurück. Nach seiner Ankunft habe er unter extrem hohem Fieber gelitten, berichtet nun die “Bild”-Zeitung. Ein anschließender Test auf das Coronavirus sei positiv ausgefallen.

        Die Erkrankung des Sängers habe daraufhin nicht den “milden Verlauf” genommen, auf den alle stets hoffen, sondern sich dramatisch entwickelt, schreibt das Blatt. So sei Lindemann schließlich mit Lungenentzündung auf der Intensivstation eines Berliner Krankenhauses gelandet. Mittlerweile soll sich sein Zustand gebessert haben. Lebensgefahr bestehe derzeit nicht, meldet die “Bild”-Zeitung. In den sozialen Netzwerken sowie auf den Webseiten von Lindemann und Rammstein war zunächst nichts über die Erkrankung des Sängers zu erfahren.

        Quelle:
        https://www.n-tv.de/leute/Rammstein-Saenger-auf-Intensivstation-article21673600.html

        ====================

        Das dürfte Ennos, bekannt auch als Sonne, ja nun gar nicht gefallen.

        Rammstein – Sonne (Official Video)

        https://youtu.be/StZcUAPRRac?t=43
        ============

        P.S. Aber daran bin ich unschuldig, ich meine das der Corona Erreger nun auch in Moskau sein Unwesen treibt.

        Das nimmt bestimmt noch mal ein schreckliches Ende.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 15.1.1.1

          s.m.h.g.

          @Skepti
          Spielst du auch “doof”? Bist doch auch lange dabei…

          “Mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann hat sich nun abermals ein bekannter Deutscher infiziert. Bei dem Sänger soll die Erkrankung einen dramatischen Verlauf genommen haben.”

          Bekannter “Deutscher”? Ächt jätzt? Geh mal mit ihm pixxen oder duschen-wenn du Goym das schaffst-du hast was, was er NICHT hat (wenn du echt bist *Lach*).
          Tolle Psy Op-und alle spielen bei Bedarf mit-ob A, B, C oder auch D-“Promis”…. Gääähn!

          Grundsatzfrage:
          Wer muß hier also an wem noch arbeiten? 😉

          Grüßle

        2. 15.1.1.2

          Sehmann

          Da mein Wagen zum TÜV muss und ich noch ein kleines Ersatzteil brauche habe ich gerade eine Autoverwertung angerufen und nach dem Ersatzteil gefragt. Die Dame im Büro teilte mir mit, das die Werkstatt geschlossen sei und keine Ersatzteile verkauft werden, nur noch im Großhandel erhältlich, dafür benötigt man aber einen Gewerbeschein.
          Als ich sie auf den Blödsinn mit Corona ansprach sagte sie mir, die Mutter ihrer Freundin ist infiziert und sterbenskrank.

        3. 15.1.1.3
        4. 15.1.1.4

          s.m.h.g.

          Ätt (((Sehmann)))
          Dein Wagen? Bollerwagen? Kinderwagen? Oder was, wer, welcher-oder bist du auch kaputt? 😉
          Also wirklich, wenn du jetzt hier auftauchst und verzählst, das die Dame im Pühro dir verzählt hätte, das die Mutter von ihr infiziert und sterbenskrank wäre…, ja dann, hat Skepti Recht!
          Spielen wir doof?
          =>ihr (die jüxisch dominierten Freimaurer) habt gewonnen
          sag ich da.
          Aber vier “glauben” Tier alle…

        5. 15.1.1.5

          Skeptiker

          @Sehmann

          Man könnte fast die Vermutung haben, das Du Dich verwählt hast und versehentlicher Weise, Annegret am Tel. gehabt hast.

          Aber wie gesagt, das alles basiert auf einer Form, der Spekulation.

          Warum bin ich kein Spekulant geworden?

          Ich glaube ich bin für sowas zu blöde.

          Simpsons 2001 – Homers Odyssey (german)

          Also ab hier meine ich.

          https://youtu.be/ppxfWpTOD9E?t=80

          ===============

          Also nachdem ich Corona positiv bin, fühle ich mich wie befreit, ich meine im Geiste, oder nennt sich das Verstand?

          => Keine Ahnung, woher soll ich denn das Wissen?

          Was ist überhaupt Sarkasmus?

          Gruß Skeptiker

        6. 15.1.1.6

          Sehmann

          s.m.h.g. – vermutlich holst du dir Ersatzteile für deinen Böllerwagen oder Kinderwagen von einer Autoverwertung, ich hole da Ersatzteile fürs Auto, also PKW. Und ich habe da heute um 15:00 h angerufen, und ob du das glaubst was ich schreibe oder nicht interessiert mich nicht.

        7. 15.1.1.7

          Sehmann

          “Dein Wagen? Bollerwagen? Kinderwagen?”- Du wirst Ersatzteile für deinen Bollerwagen oder Kindergarten sicher bei einer Autoverwertung suchen,ich suche dort nach Ersatzteilen für ein Auto, also PKW.
          Ich habe dort heute um 15:00 h angerufen, und ob du meine Aussage glaubst oder nicht interessiert mich nicht.

      2. 15.1.2

        hardy

        Ds ist ja wie mit den Antifanten über Politik diskutieren, also etwa mit deiner Taube Schach spielen.
        https://i.pinimg.com/originals/41/ec/68/41ec68383f2cf7f3b00ae63ec65ac0e8.jpg

        Reply
        1. 15.1.2.1

          GvB

          Antifanten kämpfen jetzt bei Mutti zuhause gegen “Corona”..
          Wo sind plötzlich all die ANTFANTEN?

  9. 14

    Gunnar von Groppenbruch

    Frage: Wie zerstört man ein Volk?

    Antwort: Man schickt ihm die DEMOKRATIE !!!

    Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @ Gunnar von Groppenbruch

      Ja genau, ab hier so zu hören.

      Was ist Demokratie?

      https://donnersender.ru/video/was-ist-demokratie-?t=9

      ================

      Das finde ich auf You Tube gar nicht mehr, wurde wohl alles gelöscht, so wie hier im Vorspann noch so zu hören ist, sprich Georg Orwell.

      Wer-wollte-den-Krieg-1-BW-General-Schultze-Rhonhof

      https://www.youtube.com/watch?v=oyRCAabD9kg

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 14.1.1

        Skeptiker

        Da kann man ja nur hoffen, das die Seite Donnersender nicht auch mal gelöscht werden könnte.

        Der Zweite Dreißigjährige Krieg – Teil 2: Zwischenkriegszeit (2008)

        https://donnersender.ru/video/der-zweite-drei-igjahrige-krieg-teil-2-zwischenkriegszeit-2008-?t=196

        =================

        Doch diese Beschreibung ist noch harmlos, im Gegensatz zu den Aussagen, die ein Clemenceau so von sich gab.

        Denn Clemenceau könnte man eigentlich als französischen Hitler bezeichnen, nur dass dieser nicht die Vernichtung des jüdischen Volkes forderte, sondern eben die des deutschen Volkes, Zitat Clemenceau:

        „Der Krieg war nur die Vorbereitung, die Vernichtung des deutschen Volkes fängt jetzt erst an.“
        „Es gibt zwanzig Millionen Deutsche in Europa zu viel.“

        Hier komplett.

        https://deinweckruf.wordpress.com/2011/06/01/zitat-der-woche-teil-25-georges-clemenceau-uber-die-vernichtung-des-deutschen-volkes/

        Aber wer war vorher Da?

        Die richtige Antwort würde eben sein.

        Hier als die 6 Millionen Holocaust Frage.

        https://youtu.be/UOLGfhWWipg?t=67

        =====================

        Was war zuerst da?

        Die Henne oder das Ei?

        Die richtige Antwort ist hier zu finden, sprich in der Ur-Suppe, ich meine bevor es den Urknall gegeben haben könnte, sprich der Holocaust.

        https://youtu.be/Ci9jfMvoLb4?t=4

        ==============

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 14.2

      GvB

      “Demokratie” eines CDU-lers am Ende des Endstadiums
      https://thomas-h-stuetz.eu/jens-spahn-bgm-und-seine-unguten-vorstoesse-03-2020/

      ……hat es jemals wirklich “Demokratie” gegeben?

      Reply
  10. 13

    Bettina

    Gestern hatte meine Freundin Geburtstag und ich wollte ihr eine Freude machen, jedoch sieht es grade so aus als hätte sich das in Zukunft auch erledigt!
    Ist jetzt der totale Irrsinn ausgebrochen?
    Oder bin ich jetzt ein Fahnenflüchtiger?
    So fühle ich mich momentan, so als ob ich meine Liebsten im Schützengraben alleine gelassen hätte!
    Stell dir vor es ist Krieg und du gehst nicht hin?

    Da ich so lange krank war und die Vorräte etwas nachgelassen hatten, ich jedoch unbedingt eine Torte zum Geburtstag meiner Freundin backen wollte und dazu Sahne brauchte, hab ich mich in die Hölle des Löwen getraut.
    Schon beim reinspatzieren in den Laden dachte ich, oh je Desinfektionsmittelgeschwängerte Luft, das wird nicht nicht gutgehen! Ich bin allergisch gegen das Zeug und gegen Leute die meinen ihrer und meiner Gesundheit damit einen Gefallen zu tun!

    Seit Tagen musste ich fast nicht mehr husten, aber da hat es mich volle Breitseite erwischt, fast so, als hätte mir jemand Pfefferspray direkt in die Fresse gesprüht.
    Ich rannte durch die Menschenleeren Gänge und raffte alles was mir so in die Hände fiel zusammen und erreichte hustend und nach Luft ringend endlich die Kasse, dort schrie mich die Verkäuferin an, “Stopp, alles aufs Band lagen und dort warten”, holte die Sprühflasche raus und nebelte alles damit ein. Mein Geld hat sie dann doch genommen, verhaftet wurde ich auch nicht, aber diese Blicke von den wenigen Kunden, das war die Hölle, echt. Ich hätte es ahnen können und mir vorher Codeintropfen reinpfeifen müssen!

    Nun kam dann meine jetzt Exfreundin gestern und als ich ihr gratullieren und sie umarmen wollte, schuckte sie mich weg und ging gleich drei Schritte zurück. Sie erzählte dann lautstark auf zwei Meter Entfernung, dass sie in der Stadt war und dort der Krieg ausgebrochen wäre, die Läden leer, keine Menschenseele auf der Straße und ich ja gar keine Ahnung hätte, wie es dort aussieht.
    Ich hab dann versucht sie zu beruhigen und malte die Vorteile aus, dass man endlich keine zehn Sprachen mehr hören und keine Nafris am Arsch kleben hat und dass ich die Ruhe liebe und wir es doch einfach genießen sollten.
    Da wurde sie noch aufgebrachter und schrie was von gefährlich und wir werden alle sterben! Ich würde auch noch Witze darüber machen und es wäre gar nicht lustig! Sie müsse ja arbeiten gehen und ich könnte hier auf der faulen Haut liegen usw. sie steigerte sich richtig rein und schrie mich nur noch an.
    Ich forderte sie dann auf zu gehen, aber ganz schnell. Alles schön und gut, wenn sie sich in die Hysterie reinbegeben will, dann leider ohne mich.

    Schade, aber ein Glanzstück was die sich so leisten mit ihrer psychologischen Kriegsführung.

    Warum muss ich grad immer wieder an die Neujahrsansprache der Kanzlerdarstllerin denken, damals als Pegida anfing und sie befehlsartig davor warnte? Oder das Bilderbergertreffen, als wir Naivlinge dachten, der Spahn würde als neuer Kanzler eingeführt werden?
    Hätten wir da schon ahnen können, was sie so alles im Repertoire haben?

    Mit nachdenklichen Grüßen
    Bettina

    PS:
    Sollte man sich angesehen haben, aber nur die nicht Hysteriker 😉

    Reply
    1. 13.1

      hardy

      Danke Bettina für dieses großartige Video. ENDLICH
      Ich sag nur: VERBREITEN VERBREITEN VERBREITEN!!!
      UND!
      SOFORT DAUNLOODEN!!!

      Reply
      1. 13.1.1

        GvB

        Schliesse mich an! habe das neulich auch gedacht bzw. geäussert.
        Das ist Euthanasie!…..bzw. eben Mord!

        Zitat eines H. Stütz:

        Ein J. Spahn hat seit beginnt der Corona Krise leider keine gut Figur gemacht. Erst das Risiko buchstäblich verschlafen und dann anstatt eloquent zu führen / hier auch die Länder zu einen und diese gemeinsam mit auf den Weg zu nehmen, heute dubiose und vor allem letztlich untragbare Gesetzesänderungsentwürfe mit verheerendem Ergebnis.

        Spahn erachte ich als ein kurzsichtiges und vor allem ein gefährliches egozentrisches Moment in einer tragenden Führungsposition, was schon lange und immer wieder nicht verborgen geblieben ist.

        Reply
    2. 13.2

      hardy

      hier als kleine Anerkennung die 3d-Ansicht von Schloß Neuschwanstein

      Reply
    3. 13.3

      GvB

      Corona: Todesengel Bill Gates?

      Reply
    4. 13.4

      Annegret Briesemeister

      Liebe Bettina

      Im Radio vermeldete man heute übrigens, 20 Prozent der mit dem Coronavirus Infizierten sind Kulturbereicherer….

      Nicht das wir es geahnt hätten…

      Die Bewohner des Irrenhauses haben keinen Ausgang sondern Stubenarrest, in der Glotze zeigen sie den Arrestanten wie herrlich es draußen ist und zwischendrin geben ihnen Moderatoren mit garantiertem Migrationshintergrund Warnhinweise und Tipps bezüglich des Verhaltens während der Coronakrise.
      Und als Prämie sozusagen, dürfen wir erfahren, die Menschen, die vom Coronavirus Schaden nehmen könnten, sind zu 99,99 Prozent alt mit Vorerkrankungen aller Art.

      Werfe Schei*e in den Ventilator und ein jeder wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit getroffen …
      Nur was sagt uns das? Das die Menschen Sommersprossen mögen?

      Reply
  11. 12

    Skeptiker

    KRITISCHES UPDATE: Coronavirus – es gibt Hoffnung

    26.03.2020

    Florian Homm

    https://youtu.be/XkH26eIlsR8

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 12.1

      hardy

      DANKE Floribus Fidibus Sanctus Omen

      Reply
    2. 12.2

      hardy

      Und wenn ich diesem Müller länger zuhöre, wird mir auch schon wieder übel – ganz ohne Coronika

      Reply
    3. 12.3

      GvB

      [19:30] Leserzuschrift-DE zur Zustimmung zu den COVID-19-Maßnahmen:

      Laut ZDF Politbarometer heute 19:00 halten 95 % der Hierwohnenden die Maßnahmen, welche die überhochgöttlichste Regierung auserwählt hat, für richtig, begrüßen also die mutwillige Zerstörung der Produktionswirtschaft und die Beschneidung der Bürgerrechte um 95 %. Hauptsache, von den 30.000 verfügbaren Beatmungsplätzen werden jetzt nur (Wert von heute) sage und schreibe 1.000, in Worten „EINTAUSEND“ , benötigt. Das Freihalten von 29.000 Beatmungsplätzen ist der Bevölkerung also wahnsinnig viel wert, weil befürchtet wird, dass wir am Ende 25 Millionen Beatmungsplätze benötigen KÖNNTEN, wenn wir die Bürger nicht strikt in Quarantäne halten würden… Man hat also medial wegen Angst vor einem Fakevirus (übertrieben dargestellte Gefährlichkeit) den Verstand in den Boden gerammt.

      Meine Güte..es gibt ein neues Virus!
      =Covid 20-Morbus- ingnorantia&Demenz

      …german erzeugte ANGST fressen Hirn auf!

      Bayern..der Zionisten liebstes KIND…
      Gib dein Knete her du dummer Goyim!
      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bayern-beschliesst-bussgeldkatalog-verstoss-gegen-virus-auflagen-wird-teuer-a3197850.html

      Reply
  12. 11

    hardy

    Ich sachja “Wutzigkeit kennt keine Grenzen”
    so erhielt ich eine Mail, wortlaut(Kopie)

    Der gewerbsmäßigen „Sterbehilfe“ Einhalt gebieten!

    Grüß Gott und guten Tag [Jodldino],

    es ist ein ungeheuerliches Skandal-Urteil, das der zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts am 26. Februar 2020 gesprochen hat: Die sogenannte „Sterbehilfe“, also die Beihilfe zum Selbstmord oder Euthanasie, darf in Deutschland zukünftig sogar gewerbsmäßig als Dienstleistung angeboten werden. Die Verfassungsrichter argumentieren mit der „Menschenwürde“ gegen die Würde des Menschen und stellen damit die Werteordnung des Grundgesetzes auf den Kopf.

    Die Richter urteilten, dass aus der in Artikel 1 Grundgesetz festgeschriebenen Unantastbarkeit der Menschenwürde, in Verbindung mit der allgemeinen Handlungsfreiheit aus Artikel 2 Grundgesetz, ein „Recht auf selbstbestimmtes Sterben“ resultiere. Dieses Recht schließe die Freiheit ein, sich das Leben zu nehmen und hierbei auf die freiwillige Hilfe Dritter zurückzugreifen, womit das Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung (§ 217 Strafgesetzbuch) verfassungswidrig und nichtig sei, so das oberste deutsche Gericht. Mit dem Urteil hat sich beim Bundesverfassungsgericht die irrige Auffassung durchgesetzt, dass die Würde des Menschen vor allem Selbstbestimmung bedeutet.

    https://www.patriotpetition.org/2020/03/26/der-gewerbsmaessigen-sterbehilfe-einhalt-gebieten/

    So war das von den christlich geprägten Vätern des Grundgesetzes aber nicht gemeint! Nicht umsonst haben sie in Artikel 2 Grundgesetz festgeschrieben, dass die allgemeine Handlungsfreiheit dort endet, wo gegen das Sittengesetz verstoßen wird. Wie sittlich verroht müssen Richter sein, die nicht erkennen, dass der feige Selbstmord ganz klar gegen das Sittengesetz verstößt? Der Kern der Menschenwürde besteht gerade in der Unantastbarkeit des menschlichen Lebens. Die Tötung unschuldigen Lebens, also Mord, auch der Selbstmord, verletzt deshalb immer die Menschenwürde. Von daher kann es kein Recht auf Mord, auch nicht auf Selbstmord, geben.

    In einer gemeinsamen Erklärung verurteilen auch die katholische und evangelische Kirche die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts als „Einschnitt in unsere auf Bejahung und Förderung des Lebens ausgerichtete Kultur“. Darin heißt es, die Würde des Menschen ist „Ausdruck davon, dass Gott den Menschen nach seinem Bild geschaffen hat und ihn bejaht und dass der Mensch sein Leben vor Gott verantwortet“. Und weiter: „Wir befürchten, dass die Zulassung organisierter Angebote der Selbsttötung alte oder kranke Menschen auf subtile Weise unter Druck setzen kann, von derartigen Angeboten Gebrauch zu machen.“ Letzteres gilt umso mehr, als dass in einem staatlichen Gesundheitssystem, wie dem deutschen, auf Alten und Kranken immer ein gewisser gesellschaftlicher Druck lastet, die Allgemeinheit von den Kosten ihrer Pflege zu „befreien“.

    https://www.patriotpetition.org/2020/03/26/der-gewerbsmaessigen-sterbehilfe-einhalt-gebieten/

    Angesichts dieser moralischen Schieflage muss die Politik jetzt den verbleibenden Spielraum, den ihr das Urteil des Bundesverfassungsgerichts noch lässt, nutzen, um die gewerbsmäßige Euthanasie so weit es geht einzuschränken. Wir fordern deshalb mit anbei stehender Petition Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf:

    Sicherzustellen, dass niemand getötet werden darf, der aufgrund seines psychischen oder physischen Zustands nicht mehr in der Lage ist, eine selbstbestimmte Entscheidung zu treffen.
    Mechanismen einzurichten, die ausschließen, dass jemand von Dritten, dem Staat oder der Gesellschaft zum Selbstmord gedrängt wird.
    Ein Werbeverbot für Euthanasie zu verhängen.
    Beratungspflichten und ausreichende Wartefristen (Bedenkzeit) vor der Euthanasie einzuführen.

    Bitte unterzeichnen auch Sie diese wichtige Petition und setzen Sie damit ein Zeichen für die Unantastbarkeit des menschlichen Lebens und die Würde insbesondere alter und kranker Menschen!

    Herzlichen Dank [Jodldino], für Ihre wichtige Unterstützung!

    https://www.patriotpetition.org/2020/03/26/der-gewerbsmaessigen-sterbehilfe-einhalt-gebieten/

    Was bedeutet für diese Kreise Demokratie?

    hier mal ein Buch: https://www.portalestoria.net/IMAGES%20313/protokolle%20-%20de.pdf

    Zitat: Seite 24 “Die objektive Folge des Rathenau-Systems war dieselbe wie die Herrschaft Bernard Baruchs: die Kriegsgesellschaften gerieten fast ausschließlich in jüdische Hände (nähere erschütternde Nachweise bei Armin: “Die Juden in den Kriegsgesellschaften”). Gegen diese Ausbeuterkonsortien schrie das ganze Volk, aber die Regierung war außerstande, gegen sie vorzugehen: Sie durfte nicht … Und fiel gerade deshalb unter den Schlägen der Schutztruppen des plutokratischen Wuchertums, unter den Schlägen der Sozialdemokratie. Ein verdientes Ende, bloß daß das deutsche Volk dieses mit ungeheurer Erniedrigung und Sklaverei bezahlen muß …”

    Seite 26: “Aus dieser Lehre von der Menschengleichheit erwuchs jene unheilvolle Wortdreiheit, von welcher noch heute sehr wenige wissen, welches Unheil sie in den Köpfen von Millionen angerichtet hat: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Umrankt wurde dieser Schlachtruf der modernen Demokratie von andern unorganischen Grundsätzen wie Humanismus, Menschheit usw. die ganze Phrasenleiter hindurch bis zum “Weltgewissen” der Gegenwart.”

    Seite 28: “Die Juden haben naturgemäß die Geschichte der letzten 150 Jahre mit andern Augen gelesen, als der demokratische Professor und der “freisinnige” Spießer; in der Anerkennung der Grundsätze von 1789, die unserer völkischen Staatsordnung im Wege standen, hat er mit Recht, das politische Werkzeug für die Durchsetzung seiner Interessen unter dem Schutz der Gleichberechtigung erblickt. “Vergessen wir, woher wir stammen, über alle Welt zerstreut, bilden wir doch ein einziges Volk” hatte der Vorsitzende Lipmann-Cerfbeer in der Notabelnversammlung 1807 in Paris zu einer Zeit gesprochen, als Europa den rasselosen Staat der parlamentarischen Demokratie gebar. Europa hatte taube Ohren für solche Worte. Und hat selbst noch heute taube Ohren … ”

    Seite 44: “In dieser Richtung, immer aber unter dem Deckmantel der nationalen Einheitsfront, höhnten die übrigen jüdisch-demokratischen und marxistischen Blätter. Mit Hilfe französischer Bajonette und der deutschen Sozialdemokratie wird allerdings den Völkern heute die Macht der jüdischen Vorherrschaft recht deutlich”zum Bewußtsein” gebracht und zwischen dem Dilemma einer restlosen Ergebung und eines zunächst verzweifelten Kampfes nach außen schwankt die deutsche Politik, ohne die einzig mögliche Voraussetzung eines Kampfes zu schaffen, d.h. die restlose Vernichtung der jüdischen Vorherrschaft in Deutschland selbst, um dann erst mit freien Händen und ohne Zersetzer und Verräter im Rücken, den Freiheitskampf anzutreten. So bildete die französische Armee das Druckmittel der Hochfinanz, Deutschland alle Versklavungsdiktate unterschreiben zu lassen.”

    Seite 51: “Während z.B. das deutsche Maurertum überwiegend weltbürgerlich ist und in dieser humanitären Einstellung genau so gefördert wurde wie die Sozialdemokratie, wurde in den Staaten der Entente der Nationalismus hochgepeitscht und die Journalisten, Politiker und Schriftsteller, welche die Schicksale der Welt bestimmten, waren überall zugleich durch die freimaurerische Bruderkette aneinander gebunden. Ob die Politiker Lloyd George oder Briand, Venizelos oder Branting, van der Velde oder Wilson heißen, sie alle sind verbunden und gebunden durch wenn auch national gefärbte und von Nationalismus übertriefende Organisationen, die letzten Endes doch an den goldenen Fäden der goldenen Internationale hängen. Die letzte Anmerkung zur dritten Sitzung ist nur ein Symptom unter Tausenden. ”

    Man könnte so weitermachen und aus den original gefälschen Protztollen zitieren, wie man sieht nichts neues, außer daß es heute “verboten” ist aus solchen Quellen zu zitieren, drauf geschissen!

    Reply
  13. 10

    x

    Corona verdeutlicht ganz klar, den Wertverlust des Menschen, wenn 80 jährige nicht mehr an Beatmungsgeräte angeschlossen werden. Das würdevolle sterben ist damit nicht mehr in der Planung enthalten. Na ja. manche über 80jährige wollen auch nicht mehr weiter leben, kenne davon zwei.

    Reply
    1. 9.1

      Sehmann

      Solange böse Nazis und Volksverhetzer im Knast bleiben ist der innere Frieden ja nicht gefährdet.

      Reply
  14. 8

    x

    Die Verunsicherung der Deutschen ist wohl das Ziel. Merke ich ja in meiner eigenen Familie. niemand weiß wie es weiter gehen soll oder könnte. Die Unsicherheit der früheren Jahre ist weg. Das heißt, die Planungsgrundlage für junge Menschen ist quasi nicht mehr vorhanden. bzw. zerstört.

    Reply
    1. 8.1

      x

      Es soll heißen: . >Die Sicherheit der früheren Jahre ist weg<

      Reply
  15. Pingback: Neues Notstandsgesetz: Der Griff nach der totalen Macht | Informationen zum Denken

  16. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 7.1

      Annegret Briesemeister

      Lieben Dank

      arabeske ist diesem Irrsinn entgangen, auch wenn er uns fehlt, er hat sich beinahe rechtzeitig aufgemacht auf die bessere Seite…was er wohl jetzt dazu gesagt hätte…

      Reply
  17. 6

    Anti-Illuminat

    Die Besatzungsmacht schlägt um sich. D.h sie ist am Ende

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  18. 5

    s.m.h.g.

    “Dämonkrötie” zerstören? Ach ne, jetzt müssen wer die (Dämonkröte) und “unser” schönes Grunzgesetz aber schnell mit “Protestbriefen/ner neckischen Petition”=Rundablage P TOTAL “retten”… Was ein einfältiger “Lacher”!
    WER sind diese “Edelfedern” und astreine Corona-LEUGNER denn (laut Sebstbeschreibung!)?

    Yvonne Egey, Jahrgang 1966, wuchs in der idyllischen Ortenau auf. In jungen Jahren war sie in unterschiedlichen Berufsfeldern in Deutschland und Frankreich tätig, dann mehrere Jahre als Assistentin im Literaturreferat des British Councils in Köln. Seit 20 Jahren arbeitet sie als Daten-Analystin in der Medien-Branche. Politisch stets interessiert, veranlasste sie insbesondere die Entwicklung der letzten 10 Jahre, die immer größere Distanz der Politik zu den Menschen im Land, aus ihrer Komfortzone heraus zu kommen und sich zu engagieren.
    Roland Rottenfußer

    Roland Rottenfußer, Jahrgang 1963, war nach dem Germanistikstudium als Buchlektor und Journalist für verschiedene Verlage tätig. Von 2001 bis 2005 Redakteur beim spirituellen Magazin connection, später für den „Zeitpunkt“. Aktuell arbeitet er als Lektor, Buch-Werbetexter und Autorenscout für den Goldmann Verlag. Seit 2006 ist er Chefredakteur von Hinter den Schlagzeilen.

    Aha! Also, die üblichen “gehobenes Bürgertum” Mitläufer und Mitprofitierer des Systems BRD-die nun ihre Felle wegschwimmen sehen, ahnen, das auch sie NICHT mehr unbedingt “gebraucht” werden, alles verlieren-und im Prinzip ihre “Wohlfühl-BRD” von vor 10 oder besser 20 Jahren wiederhaben und behalten wollen.
    Dafür, das es angeblich “Analysten” und Medienbranchen-“Profis” sind, kennen sie ihre Mitschafszombies-die sie jahrelang ihres Vorteils eines erklecklichen Gehaltes willens bereitwillig halfen, mit dem GVvV* zu infizieren-aber erschreckend schlecht…schon dafür gehören sie als Corona-Leugner erstmal zur Dämonkrötieläuterung in die neue QuarantäneVerweigererHalle 😯 .

    Nun zur BRD-Inzucht… :
    https://www.br.de/nachrichten/bayern/buerger-melden-eifrig-verstoesse-gegen-corona-regeln,RuGXp1h

    UND ich BITTE und ERSUCHE ALLE hier höflichst-auch die liebe mich nicht liebende ennos-sich die Mühe zu machen, AUCH alle KOMMENTARE darunter zu lesen!!!
    Es lohnt sich…auch wenn es grauslichst ist…und man kehrt in die Realität außerhalb der eigenen Filterblase/Echokammern (“alternative” Blogs/Medien) zurück.
    Und diese Mongos sind leider die absolute Mehrheit von den vielleicht wenn es hochkommt noch ca. 50Mill. heutigen “Deutschen”.
    Wenn ich in all den Jahren dann auch immer wieder-selbst altgediente “Aufgewachte”, die vorher in Masse gut recherchierte Infos ausgegraben hatten-vermehrt mit totalen Latrinenparolen um die Ecke kommen oder New Age-“Alles wird Guti” Palaver verbreiten sehe, dann fliegt mir wirklich der Draht aus dem Hut!
    Und sorry, deshalb, bei Zuständen wie diesen, Planet der Affen-Freiluftirrenhaus und nun sogar Gefängnis schhreib ich kein Hochdeutsch mehr…

    *GVvV=Geistiger Vollverblödungs Virus

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      danke s.m.g.h.
      damit ist ja schon das wichtigste gesagt
      völlig unsinnig von UNSEREN ABGEORDNETEN zu reden und unter diesen Gesichtspunkt Briefe zu schreiben.
      UNSERE Demokratie, war NIE die Demokratie des deutschen Volkes
      Das in Art. 20 GG erwähnte Volk ist NICHT das deutsche Volk, somit geht vom deutschen Volk nach GG, GG Art. 20 KEINE Gewalt aus (bestätigt durch das NICHTDEUTSCHE Gericht BVG,bzgl Handlungsunfähigkeit)

      alles liegt für das deutsche Volk im Deutschen Reich..und das ist gut so.

      Genießen, sollte man KÖNNEN, solange man KANN UND DARF! DAFF! DARF!DARF! DARF! DARF!
      Sollte doch selbst den Dümmeren bewusst werden, dass genießen ein Privileg ist, aber kein Recht!

      https://de.wikipedia.org/wiki/Genussschein
      Erlangte 1924 der Gesellschafter einer Aktiengesellschaft, Kommanditgesellschaft auf Aktien oder GmbH wegen der Umstellung seiner Gesellschaft auf Goldaktien einen Zahlungsanspruch, so wurde dieser auf Antrag in einen Anspruch auf Inhabergenussscheine umgewandelt.[3] Hier gab es die erste Legaldefinition: „Die Genussscheine gewähren kein Stimmrecht, jedoch einen entsprechenden Anteil am Reingewinn der Gesellschaft und im Falle der Auflösung der Gesellschaft einen Anspruch in bezug auf das zu verteilende Gesellschaftsvermögen“ (§ 12 Satz 2 Goldbilanz-VO). Das durch die Hyperinflation ausgelöste Aufwertungsgesetz vom 16. Juli 1925 gewährte den Altaktionären ein Genussrecht zum Ausgleich des Währungsverfalls. Das AktG vom 30. Januar 1937 griff Genussrechte in § 128 Abs. 2 Nr. 5 auf, der 1965 mit § 221 Abs. 3 AktG in das heutige AktG übernommen wurde.

      Es handelt sich um ein gesetzlich nicht geregeltes Wertpapier, welches je nach individueller Ausgestaltung der verbrieften Rechte eher einer Aktie und damit Eigenkapital oder aber einer Anleihe und damit Fremdkapital ähnelt.

      Genuss-Schein der Ernst Heinkel AG Stuttgart (1961)
      Genussscheine werden in der Regel nachrangig ausgestaltet,

      Abs. 1.
      Alle Deutschen genießen Freizügigkeit im Bundesgebiet

      Also IHR, die Ihr damals in WOHN-HAFT GENOMMEN WURDET, GENIESST, solange der GENUSS GEWÄHRT WIRD!

      —–
      Artikel 2 Grundgesetz:

      Abs. 1.
      Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die öffentliche Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
      Abs. 2.
      1. Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit
      2. Die Freiheit der Person ist unverletzlich

      JEDER! JEDER! Wer ist denn Jeder?

      Jeder hat ein Recht auf KÖRPERLICHE UNVERSEHRTHEIT, wenn er NICHT UNTER EINEM HÖHERRANGIGEN RECHT steht, welches dies ausgehebelt!!!!!!
      IHR NARREN! Wenn Ihr das gegelaubt habt,das dies für DEUTSCHE GILT!
      Art. 25 GG
      darin wird auf die Vorrangigkeit verwiesen des Völkerrechts und des faktischen völkerrechtlichen Bestands!
      JEDER BEWOHNER ja, nur hat JEDER ANDERE RECHTEN UND PFLICHTEN VORRANGIG!

      VORRANGIG also gilt der KRIEGSBESTAND, was bedeutet, für die NICHTDEUTSCHEN UN-Art. 53, 77 und 107, die Feindstaatenklauseln, was bedeutet! ……also für das GRUNDGESETZ!

      JEDER, der nicht unter die UN-Art. 53, 77 und 107 fallen, hat das RECHT AUF LEBEN UND KÖRPERLICHE UNVERSEHRTHEIT!
      ALLE, welche NICHT unter Art. UN 53,77 und 107 haben dieses RECHT NICHT!!!!!!

      Die DEUTSCHEN haben also per Grundgesetz KEIN RECHT AUF KÖRPERLICHE UNVERSEHRTHEIT UND AUCH KEIN RECHT AUF LEBEN!

      Reply
    2. 5.2

      hardy

      unten noch ein Video von Rüdi, diesmal konnte er mal auf dieses “Entnatzifistieren” verzichten – oh tschuldigung, er kanns halt nicht lassen, am Ende doch nochmal.
      Ansonsten ganz informativ, wie ich meine, doch wie ist deine werte Einschätzung zu diesem lustigen Zeitgenossen?

      Reply
    3. 5.3

      hardy

      “UND ich BITTE und ERSUCHE ALLE hier höflichst-auch die liebe mich nicht liebende ennos-sich die Mühe zu machen, AUCH alle KOMMENTARE darunter zu lesen!!!
      Es lohnt sich…auch wenn es grauslichst ist…”
      Dieses Anmelden gefällt mir nicht, ich muß meine Mailadresse preisgen..
      Kannst du nicht einfach die besten Kommentare hier reinstellen? Danke!

      Reply
      1. 5.3.1

        s.m.h.g.

        @hardy ?
        Also ich mußte mich da nirgends anmelden. Da war oben rechts unter dem Artikelfoto der Button mit dem Kommentarsymbol (stand ne 126 dabei)-da hab ich draufgeklickt-nix mit anmelden.
        Gruss
        PS.: Rüdi’s Werdegang ist dir doch bekannt? War hier schon öfter mal. Klar hat er auch wahres und witziges-siehe den Geschwister Scholl-Fan Liebich in Halle-aber auch das schlägt nicht wirklich erfolgreich an bei den Bünzlern.

        Reply
        1. 5.3.1.1

          Skeptiker

          Ich auch nicht, sprich ich konnte die Kommentare lesen.

          Aber mir waren die Kommentare auch zu uninteressant, um nicht gleich zu sagen, zu einfältig

          Da finde ja sogar ich, meine Kommentare besser.

          Aber Du ja nicht, aber an Dir muss ich wohl noch arbeiten.

          https://youtu.be/-8AHC0DwFME?t=120

          Gruß Skeptiker

      2. 5.3.2

        hardy

        @s.m.h.g.
        habs gefunden, 127 Stücker, wär auch zuviel geworden…

        Reply
      3. 5.3.3

        hardy

        Hat also geklappt, allerdings hab ich den Browser gewechselt und zum Kommentieren müßte ich mich dennoch anmelden.
        Falls jemand das könnte, würde ich bitten, das obige Video dort – am besten mehrfach gerade bei den verstrahltesten einzustellen, hier nochmal der link

        Reply
  19. 4

    Sehmann

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die Einreisebeschränkungen an den Landesgrenzen wegen der Coronakrise auch auf Asylbewerber ausgedehnt.Das berichtet der Focus unter Berufung auf Regierungs- und Koalitionskreise. Demnach müssen Asylbewerber damit rechnen, ab sofort an der Bundesgrenze abgewiesen zu werden.
    Bisher waren Asylbewerber von den Einreisebeschränkungen ausgenommen und durften ins Land. Wie der Focus weiter schreibt, informierten die Parlamentarischen Staatssekretäre des Innenministeriums, Stephan Mayer (CSU) und Günter Krings (CDU), den Innenausschuss des Bundestags am vergangenen Montag über den Erlass, der die Zurückweisung von Asylbewerbern aus nichteuropäischen Ländern ermöglicht.

    Grund für die Maßnahme sei die verschärfte gesundheitliche Lage in Deutschland, begründeten sie die Maßnahme. Die Vorsitzende des Innenausschusses, Andrea Lindholz (CSU), nannte laut Focus Zurückweisungen “aus Gründen des Gesundheitsschutzes geboten und rechtlich zulässig”.
    Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion, Thorsten Frei (CDU), sagte, zur Eindämmung der Pandemie gehöre auch, “die illegale EU-Binnenmigration von Asylbewerbern durch Zurückweisungen zu unterbinden”. Man könne nicht EU-Bürgern die Einreise nach Deutschland verweigern und zugleich nichteuropäischen Ausländern den “illegalen Grenzübertritt erlauben”.

    Der innenpolitische Sprecher der Union, Armin Schuster, sagte, die Bundesbürger würden dramatische Einschnitte in ihre Freiheitsrechte geduldig hinnehmen. “Deshalb haben wir auch die Pflicht, gesundheitliche Risiken von außen konsequent zu reduzieren.”
    https://www.mmnews.de/politik/141458-deutschland-will-asylbewerber-an-grenze-zurueckweisen

    “Was der weise Mann als Erster tut, macht der Idiot zuletzt.” -deutsches.Sprichwort

    Aber da steht was von Zurückweisung an der Landesgrenze, Einfliegen vermutlich immer noch möglich.

    Reply
    1. 4.1

      Annegret Briesemeister

      Danke für diesen wirklich sehr wichtigen Hinweis.

      Gruß
      Annegret

      Reply
    2. 4.2

      arkor

      Man könne nicht EU-Bürgern die Einreise nach Deutschland verweigern und zugleich nichteuropäischen Ausländern den “illegalen Grenzübertritt erlauben”.

      Da steckt viel drin:
      1. Läge eine Erlaubnis vor, dann wäre es keine illegale Einreise
      2. Die Erlaubnis, die die BRD bisher erteilt hat, egal in welcher Form, ob als Asylbewerber, oder sonstigen Begriffen, sind gänzlich gegenstandslos und bedeutungslos im Sinne der Rechtswirksamkeit und belassen den Illegalen als weiterhin Illegalen, also unter weitreichendsten möglichen Folgen.
      3. Dies betrifft jede Form der Einreise, welche eben illegal ist.
      4. Die Hoheit in dieser Frage liegt allein im Deutschen Reich
      5. ..und beim deutschen Volk
      6. Die BRD hat keine Grenzen und kein Territorium
      7. Die EU hat keine Grenzen und kein Territorium
      8. Es gibt weder BRD, noch EU-Recht
      9. UN-Migrationsregelungen gegenstandslos
      ….und und und…
      …ist schon mehr als eine Beiläufigkeit, .. das muss man schon heraus heben.

      Reply
  20. Pingback: Neues Notstandsgesetz: Der Griff nach der totalen Macht | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen