68 Comments

  1. 19

    Klaus Borgolte

    An GvB
    (30.April um 17:16, Kommentar 8.3.1.3),

    ich hoffe niemanden zu langweilen, wenn ich bei Gelegenheit über die Kindheitseindrücke während des Krieges berichte. Was könnte man besser machen in dieser gekrönten Zeit.

    Heute habe ich wieder mal meine Frau in unserer fahrbaren, 4-sitzigen Maske zum Einkauf gefahren..Ich warte lieber vor dem Laden auf einer Bank und wundere mich über das, was ich sehe. Es bildet sich wieder mal eine 50 m lange Schlange. Durch die Einkaufwagen hält jeder den un-solzialen Abstand von 1,5 m. Fast jede Person trägt eine Maske. Ich erkenne niemanden. Werde aber gelegentlich gegrüßt, denn ich trage keine Maske. Fast jede Person hält in der typischen Manier ein „Smartphone“ in der Hand. Bald werden sie ein Corona-Hilfs-Äpp herunterladen wie es die südafrikanische Regierung zur Zeit erst empfielt. Niemand merkt, daß er veräppelt wird.

    Glück auf

    Klaus Borgolte

    Reply
  2. 18

    ennos

    An arkor
    Vom vorherigen Strang:
    “arkor
    29. April 2020 at 20:14
    Frau Merkel wie das gesamte MANDAT BRD, haben LEDIGLICH DIE WIRTSCHAFT zu verwalten! Das vereinte Wirtschaftsgebiet!“

    Lediglich die Wirtschaft?

    Definition verwalten:
    Sich annehmen, betreuen, sich kümmern, in Ordnung halten, führen, verantwortlich leiten, managen, sich auftragsgemäβ oder an Stelle des eigentlichen Besitzers um etwas kümmern, beaufsichtigen, bewirtschaften, schalten, kontrollieren, vorstehen…

    Dieses verwalten also? Für wen, den eigentlichen Besitzer?
    Hört sich doch positiv an, gelle gell.

    Reply
  3. 17

    x

    Wie kommt man „BILLIG“ bzw. unter Wert ein schönes Hotel, in den Alpen ?

    Indem man eine Pandemie ausruft, und die Gäste an der Anfahrt hindert. Damit gräbt man dem Hotelbesitzer und seinen Arbeitnehmern das Wasser ab.
    Und die Superreichen warten auf den Tag x an dem jeder Hotelier aufgeben muß, will keine Einnahmen vorhanden sind.
    Und wer sich mit den angebotenen Krediten verschuldet, gehört eh der Katz.

    Alles verstanden?

    Und so geht das auch mit großen Firmen, wie z.B. Lufthansa. mal schauen, wie lange das geht.

    Reply
  4. 16

    x

    Abkopiert: bei NJ vom Mi. 29.04.2020

    Caputo: „Das wirkliche Virus hinter allem ist Soros“

    „Das wirkliche Virus hinter allem ist Soros“

    Wir hatten in unserer Ausgabe vom 27. April (Nr. 52) die Indizien hervorgehoben, die auf ein Weltkomplott zwischen China, Soros und der WHO hinweisen. Dass Soros eine Welt-Pandemie zur Durchsetzung seiner schon immer verlangten Eurobonds, die er „ewige Schulden“ nennt, benötigte, hat sich bestätigt. Dank Corona bekommt er die Bonds, was als hartes Indiz für das Weltkomplott CoV-2 spricht. Im Zuge der mit beispielloser Gewalt unter dem Virus-Vorwand vernichteten Wirtschaft, werden Soros und die Rothschilds mit Gefolge die zerschlagenen Kernunternehmen – wie z.B. die Lufthansa – quasi kostenlos übernehmen.

    Reply
    1. 16.1

      x

      Wie viele echte Deutsche Unternehmen sind schon von der Bildfläche verschwunden? bzw. sind nur noch ein Abklatsch früherer Tage

      Wer noch Augen und ein paar funktionierende Hirnwindungen hat müßte das selbst erkennen können.

      Reply
  5. 15

    Falke

    Dieses Video sollte Pflicht sein für jeden Polizisten.

    Botschaft an alle Menschen bei der Polizei

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=207&v=wB9YRQueeAU&feature=emb_logo

    Reply
  6. 14

    GvB

    Satire?–oder total durchgeknallt?

    Öffentliches Küssen wird unter Strafe gestellt – UnserTirol24

    Österreich
    von ih 29.04.2020 09:35 Uhr
    Öffentliches Küssen wird unter Strafe gestellt

    Obwohl am kommenden Wochenende die Ausgangssperre in Österreich ausläuft, müssen sich die Menschen dennoch weiter auf massive Einschränkungen in ihrem Leben einstellen. So hat Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) jetzt auch anklingen lassen, dass Paare, die sich öffentlich küssen, mit Strafen rechnen müssen.

    https://www.unsertirol24.com/2020/04/29/oeffentliches-kuessen-wird-unter-strafe-gestellt/?fbclid=IwAR3InZ6U-Gg9Ej-AjahHuWgN7AxoLh0QN2GXCUtHtVfk5hbOuEd1Nf_bBaY

    ich sach ja.. Austria ist im Arsch.

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      Der schxxxe Schlappschwanz rudert zurück..;-)
      https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-mittwoch-105.html

      und:Franks Freiheit 10 Maskenpflicht 6 hängt ihn höher
      https://www.youtube.com/watch?v=-bSrTPBKpWk&feature=youtu.be

      Reply
      1. 14.1.1

        hardy

        “ Wirtschaftsethiker: „Ultimativen Schutz des Lebens gibt es nicht“ 17:43 Uhr

        Mit seinen Äußerungen zum Schutz des Lebens hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble eine Debatte ausgelöst. Der CDU-Politiker hatte dem „Tagesspiegel“ mit Blick auf die Einschränkungen in der Corona-Krise gesagt: Die Aussage, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten sei „in dieser Absolutheit nicht richtig“. Es gehe immer um Abwägungsentscheidungen, sagte dazu der Wirtschaftsethiker Dominik Enste im Interview mit tagesschau24. „Einen ultimativen Schutz des Lebens gibt es nicht.“

        Da könnt ich echt ausrasten, wir wissen doch alle, daß dieselben Arschlöcher, die jetzt so tun als wären sie so scharäcklich besorgt um unser Wohlergehen genau die gleichen sind, die Kriege anzetteln, tödliche Gifte als „Schutzimpfung“ selbst Kleinkindern injizieren, Mörder und Vergewaltiger hier reingebaggert haben um Profit und auch sogar unsere Kinder fressen die Säue und wenn ich dann noch diese saudämlichen Blökschafe und strunzdummen „Ordnungswächter“ sehe, der blöde Mob, die einfache Bürger zertreten, aber ihre eigenen Schlächter verteidigt, da würd ich diesen Doofmob am liebsten auch gleich totschlagen, weil die merken sowieso nicht mehr ob sie noch leben oder nur wie Schaben dahinvegetieren, Dummviecher blöde.

        Reply
      2. 14.1.2

        hardy

        Und diese ganze Sch…e wegen diesem KillerBill und der Satanskirche NWO
        https://michael-mannheimer.net/2020/04/29/us-milliardaer-bill-gates-und-who-who-direktor-ghebreyesus-zwei-kriminelle-nichtmediziner-entscheiden-ueber-die-weltgesundheit/

        Hier wird mal wieder deutlich, was für kriminelle Drecksäue dies sind, denen der Bunzelpöbel so mit echt deutscher Gründlichkeit hündisch ergeben ist.
        Ich kann nur hoffen, daß diese Bewegung in USA durchschlägt und dann diesen hiesigen Politstrolchen die Hammelbeine langgezogen werden

        Reply
      3. 14.1.3

        Bettina

        Danke GvB, ganz herzlichen Dank für das Video!
        Und so geil die Interpretation von Aggression!

        Reply
        1. 14.1.3.1

          GvB

          @Bettina.. und dieser Frank bleibt dabei auch recht ruhig, obwohl man eigentlich ausrasten müsste(So wie ich alte böser weisser MAnn heut an der Kasse.:-) )

          Reply
      1. 14.2.1

        arkor

        Hier auch noch einmal: Klingt nach Bandenkrieg und zu einem solchen haben ja direkte Zeugen damals hingewiesen:
        https://www.focus.de/panorama/welt/taeter-auf-der-flucht-mehrere-maenner-stechen-auf-passanten-in-hanau-ein_id_11935024.html

        Reply
    2. 14.3

      arkor

      aus dem Artikel:
      Denn ein Kuss unter Verliebten und nicht zusammenlebenden Menschen sei weiterhin verboten. Oder wie es der Minister umschreibt: „Bestehende Regeln setzt auch das nicht außer Kraft.“ Küssen sei demnach auch in den eigenen vier Wänden untersagt – insofern die Liebenden nicht zusammenleben.

      Reply
      1. 14.3.1

        GvB

        Verbote dieser Art erinnern mich an Fahrenheit 451 und Big brother und NWO…

        Reply
    3. 14.4

      x

      Welcher MANN läßt sich durch eine dermaßen unterirdische Anordnung davon abhalten, seine Geliebte ectr. Frau zu küssen. Hormone sind allemal stärker als Politiker.

      Reply
  7. 13

    GvB

    Perverse Begleiterscheinungen:

    USA: Medicare zahlt für Lungenentzündung $5000 – bei Corona bis zu 39000 Dollar.
    https://dasgelbeforum.net/index.php?id=525787

    In den USA erstattet Medicare dem Krankenhaus für eine normale Lungenentzündung eine Pauschale von 5000 Dollar, kommt aber Corona ins Spiel, werden 13000 Dollar bezahlt und sobald ein Beamtmungsgerät eingesetzt wird, sind es 39000 Dollar.

    Wie wahrscheinlich ist es da wohl, dass Krankenhäuser MIT ABSICHT Patienten, die an einer normalen Lungenentzündung (oder anderer Krankheit) leiden, zu einem schwerkranken Covid-19-Fall umdichten, damit sie nicht nur 5000 Dollar, sondern bis zu 39000 Dollar kassieren können?

    BRiD:
    „Verfassungsrichter“…

    Claudio Nedden-Boeger vermutet hinter dem Vorgehen Merkels Absicht. Sie wolle „die ihr missliebigen Diskussionsbeiträge bestimmter Bundesländer offenbar unterdrücken und stattdessen bundeseinheitlich bewirken, dass die am 3. Mai auslaufenden Regelungen ohne weitere Überprüfung, Abstimmung und Aktualisierung jeweils mit unverändertem Inhalt „verlängert“ (juristisch also: neu verordnet) werden“, mutmaßt der Verfassungsrichter.

    https://www.journalistenwatch.com/2020/04/28/verfassungsrichter-nedden-boeger/

    Der Wind dreht sich im System BRiD

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      Das haben sie vor:
      Corona-Konjunkturprogramm: Sondersteuer soll uns ausbluten

      https://www.anonymousnews.ru/2020/04/29/merkel-regime-sondersteuer-corona/

      Reply
      1. 13.1.1

        arkor

        der neue Bußgeldkatalog dürfte ebenfalls die Stimmung sichtbar drücken

        Reply
  8. 12

    arkor

    Willentlich und vorsätzlich wird von den regierenden weltweit eine Rezession herbeigeführt, die sich gewaschen hat.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/corona-krise-bundesregierung-geht-von-6-3-prozent-bip-rueckgang-aus-a-aa76f0b6-a3b9-4874-a7d5-2d72961bc211

    Wo Bewegung entsteht, entstehen auch Chancen für uns…

    Armand Korger
    ich möchte mal so sagen: Solange das deutsche Volk in einem gewissen Wohlstandsmodus sich glaubt, weil die Alliierten ihm einen kleinen Teil seines erwirtschafteten zum Nutznießen beließen, solange wird sich der Deutsche, nicht bewegen. Es würde und zwar nicht nur das deutsche Volk, sondern für die Völker Europas mit Vollgas in den Untergang gehen. Durch das sich nun anbahnende Chaos eröffnen sich durchaus die Chance, diesen Untergang abzuwehren und im Gegenteil die Völker Europas wieder in die richtige Richtung zu führen, an das Deutsche Reich eng angelehnt, als neues Imperium, sozusagen das römische Reich Deutscher Nation, denn nur so können die Europäer überleben, nicht machtlos sondern machtvoll. Wir müssen unsere Stärke wieder erkennen und ausspielen, denn sonst wird es nicht nur in Europa dunkel.

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Der Wind dreht sich nach -rechts- Rechts kommt von richtig.
      Wenn aber rechts und links aufgehoben wird.. geht es nur noch geradeaus!
      +++++++
      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/12/15/neue-post-vom-aaa-alter-anonymer-astrologe-nicht-lesen-wenn-ihnen-ihre-nerven-lieb-sind/
      von 2019:
      Die Neue in der Blogredaktion hat es getan: Trotz des Befehls etwaige Elektropostsendungen des AAA (Alter Anonymer Astrologe) sofort ungelesen zu löschen öffnete sie seine neue Post und las und wurde wahnsinnig. Genauso erging es den anderen Blogredaktionsgliedern als sie sich den Brief antaten. Ich als letzter Überlebender der Redaktion – keine Sorge, Reservisten sind alarmiert und kommen spätestens am nächsten Marstag um in den Kampf für Gerechtigkeit, Volk und Vaterland einzugreifen – habe versucht den Brief um die schlimmsten Passagen zu kürzen. Hier ist der gekürzte Brief des AAA:

      Bald habt Ihr ein Jahrhundertereignis! Ein Ding von dem Kaliber wie am 4. Dezember 0047 n. Chr. um 16:09 Universal Time im Imperium Romanum oder das Ding vom 13. Januar 1518 um 12:43 GMT. Ihr erinnert Euch: Der Vatikan beging damals das schlimmste seiner Verbrechen indem er die dringend notwendige Verbrennung des Martin Luder unterließ und es wurden darauf die Bauern, also unsere Ahnen, noch stärker gepeinigt, ermordet und es begannen die Religionskriege und es kam im nächsten Jahrhundert (!) der 30-jährige Krieg, der selbstverständlich auf das Ding vom 13. 1. 1518 12:43 GMT zurückzuführen ist.

      Das zur Einstimmung. Damit Ihr ahnt was Euch erwartet.

      Das Ding was Euch bevorsteht passiert am 12. Januar 2020.

      Und es ist lediglich eines von fünf astrologischen Krachern, die das kommende Jahr färben. Selbstverständlich handelt es sich bei 2020 um ein Epochenjahr. Ein Scharnierjahr. Ein Jahr, das in die Geschichtsbücher eingeht weil dort – so wird man später schreiben – das GROẞE AUFRÄUMEN und das RECHTE TUN begann. Was das heißen soll dazu gleich mehr aber vorher müssen die rechten Proportionen geschaffen werden: Was Euch bevorsteht und was gleich benannt wird ist absolut gar nichts verglichen man mit dem was – hier bin ich mir nicht ganz sicher – tellurisch angezeigt zu sein scheint.
      Kurz gesagt:
      Sorgen um zerbrechende Wirtschaft und zerbrechende Staatsformen sind irrelevant wenn der Planet selbst am Brechen ist weil er seinen Schutzmantel verliert, die magnetisch verursachte Schutzhülle verliert, die ihn davor bewahrt daß die Strahlungen von Sonneneruptionen Flora und Fauna auf Terra treffen und ihnen Tödliches antun.
      (…)

      Wo ich mir aber sicher bin ist daß Armut kommt, daß Austerität der Regierung Deutschen gegenüber kommt, resultierend aus zusammenbrechender Ökonomie und Finanzwirtschaft. Aus dem genannten Ding ist zu lesen: Volksverarmung. Staatsverarmung. Sozialstaatszusammenbruch. Unruhen (um es milde zu formulieren).

      Übrigens habe ich heute aus Insolvenzverwalterkreisen zwei Geschichten erfahren wo Deutsche Arbeiter das ihnen zustehende Geld nicht vom Arbeitsamt erhielten als ihr Arbeitgeber pleite war, es ging soweit, daß einem Betroffenem der Strom abgestellt wurde weil er (ein Deutscher) ihn nicht mehr zahlen konnte, was dem Amt völlig egal war. Erst regte ich mich auf als ich das hörte, dann sagte ich:

      „So wie die Sterne stehen wird dies Hunderttausenden Arbeitnehmern blühen und was werden wohl Malocher in den besten Jahren mit Leuten machen die so mit ihnen umspringen?“

      Welches Ding meine ich überhaupt?
      Ich meine die Synode oder das Zusammentreffen alias Konjunktion von Saturn und Pluto am 12. Januar 2020 um 16:22 GMT, ein mutmaßliches Jahrhundertereignis (worüber man eventuell streiten könnte, ich schreibe gleich warum), ein Ereignis wie es zuletzt 1518 geschah.
      Ist das wirklich ein Jahrhundertereignis? Daß Saturn und Pluto sich treffen ist nichts was einen vom Hocker reißen muß und, vor allem, in der überlieferten Literatur ist nichts zu finden über diese Konjunktion, während haufenweise Material existiert über die Große Konjunktion von Jupiter mit Saturn (die, nebenbei gesagt im nächsten Jahr auch stattfindet und die diesmal garantiert ein Jahrhundertereignis ist, weil endgültig das Element gewechselt wird und damit dann endlich das schon in den 1960-er Jahren vorschnell verkündete Zeitalter des Wassermanns angebrochen ist). Warum in der maßgeblichen astrologischen Literatur – das ist ganz bestimmt nichts von dem was seit 1945 in Deutschland erschienen ist – nichts über die Konjunktion Saturn-Pluto zu finden ist hat den schlichten Grund daß die Existenz des Pluto erst seit 1930 gekannt wird. Es ehrt jeden Astrologen wenn er die Signifikanz des Zusammentreffens von Saturn mit Pluto zunächst bezweifeln will. Ich selbst habe gezweifelt. Aber wofür haben wir Computer wenn nicht zum Rechnen? Man kann in die Vergangenheit zurückgehen und testen wie es um die Virulenz der genannten Konjunktion steht, die, man beachte, in Steinbock stattfindet, also werden, das ist ein Nebeneffekt, die Sonnenzeichen Steinbock, Krebs, Widder und Waage, die um den 12./13. Januar, April, Juli, Oktober herum geboren sind, einem sehr heftigen Stresstest unterzogen.

      Zudem zeigt es an daß eine neue Epoche der globalen ABKÜHLUNG begonnen hat.

      Zusammenbruch und Tod der EU ist sicher, das zeigt das Ding wenn man es für Brüssel berechnet. (Wohlgemerkt: Der Geltungsbereich ist hier länger als ein Jahr.)

      Update

      Reply
  9. 11

    hardy

    Wer das noch nicht ganz verstanden hat..
    „Die Matrix Satans: Reinkarnation und wie Verführung funktioniert – New Age, NWO und Antichristentum“
    https://www.youtube.com/watch?v=DaqDm_GZ8Y0

    Reply
    1. 11.1

      hardy

      Auch dieses Video darf kritisch gesehen werden, denn der Erzähler ist auch nicht Mr. Allwissend so wie auch ich diesen Anspruch nicht erhebe.
      Einen Punkt nur will ich hier aber doch kritisch anmerken, nämlich den vom Feuersee, das oft als ein Ort Ewiger Qual gesehen wird, jedoch auch der „Zweite Tod“ genannt wird.
      Der Zweite Tod ist im Gegensatz zu zum Ersten, adamischen Tod aber der ewige, also der ohne Hoffnung auf eine Auferstehung. Tod bedeutet aber nicht Qual, sondern einfach Nichtexistenz, so wie alle Menschen bevor sie geboren wurden nicht existent waren, also auch keine Qual erleiden mussten.
      Das wird bestätigt durch die Stelle in der Schrift:
      Parallel Verse Lutherbibel 1912 https://bibeltext.com/revelation/20-9.htm
      „Und sie zogen herauf auf die Breite der Erde und umringten das Heerlager der Heiligen und die geliebte Stadt. Und es fiel Feuer von Gott aus dem Himmel und verzehrte sie.“
      Offenbarung 20:9
      dies geschieht am Ende der 1000jährigen Herrschaft Jesu und das Feuer fällt ja vom Himmel, hier ist also nicht von einer Hölle und Ewiger Qual die Rede, sondern Feuer bedeutet unwiderbringliche Vernichtung oder den „Zweiten Tod“
      Außerdem interessant -„sie zogen herauf auf die Breite der Erde“ also findet das ganze wohl auf der Erde statt, wo es eine Zeit des Gerichts gab für viele Menschen nach deren Auferstehung, die geliebte Stadt ist demzufolge die sichtbare Vertretung des „Himmlischen Jerusalem“.

      Reply
  10. 9

    hardy

    Die Worte der Woche

    „Du wirst weiterleben, und ich habe die einzige Bitte an Dich: Vergiß nie, daß Du ein Deutscher bist, tue nie etwas, was gegen die Ehre ist und sorge dafür, daß durch Dein Leben unser Tod nicht umsonst gewesen ist.“

    Magda Goebbels an ihrem Sohn Harald Quandt,
    einzigem Überlebenden der (Halb)Geschwister Goebbels, Berlin, 28. April 1945
    https://de.metapedia.org/m/images/f/f0/GoebbelsFamilie.jpg

    GoebbelsFamilie

    aus https://de.metapedia.org/wiki/Hauptseite

    Reply
    1. 9.1

      hardy

      achso, falls dies übersehen wird, hier sehr gute Information zur „Krise“ und die Zusammenhänge
      https://de.metapedia.org/wiki/COVID-19

      Reply
  11. 8

    hardy

    Was ist heute die Botschaft der kommunistischen Rautenhexe an die Schafschafe? Schlaft weiter!
    „https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Pressekonferenz-mit-Merkel-in-voller-Laenge-article21727206.html“

    Als Gegensatz der neuste Report von Volkstribun Q-Trump
    „https://www.youtube.com/watch?v=7c_vgzm0Keg“

    Außerdem hab ich mir nochmal eine Reportage zu der Vorschauen des Irlmeier(ein dämonischer Seher) angeschaut
    und es ist mir der Gedanke gekommen, daß Trump der Dritte Hochgestellte sein könnte, wenn man bedenkt, mit welcher Intelligenz und Macht diese Gruppe mit militärischem Hintergrund(das ist sehr wichtig!) gegen den verbrecherischen Tiefen Staat vorgeht und diese haben keinerlei Skrupel, einen offensichtlichen Feind auch zu ermorden, wenns sein muß
    und dann allerdings ist die Kacke am Dampfen sozusagen, daher wünsche ich auch Trump ein langes Leben!

    Reply
  12. 7

    Bettina

    Ich hatte mal einen Hund, einen ganz lieben und fröhlichen, aber unser Tierarzt hatte Angst vor ihm, deshalb musste ich ihm dort immer einen Maulkorb anlegen. Oh je, wie der arme Hund da immer schaute, total gedemütigt!
    An diesem Blick meines Hundes musste ich heute denken!

    Es war mein erster Freilauf mit Maulkorbpflicht und was soll ich dazu sagen: „Die Menschheit ist irre geworden!“.
    99,9 % der Autofahrer tragen einen Maulkorb, ich erkannte nicht mal meine ehemalige Nachbarin, sogar ihre Stimme war verstellt!

    In der Bank meines Vertrauens musste ich keine Maske tragen! 🙂 Der Banker meinte, dass in ihren Statuten drinne steht, dass keiner vermummt das Gebäude betreten darf, und von daher, der Irrsinn nicht mitgemacht werden dürfe!
    Aber meiner Theorie eines „geplanten Systemzusammenbruches“, wollte der Banker auch nicht so ganz folgen, er meinte, dass, wenn dies wirklich eine Verschwörung wäre, darin so viele Leute involviert wären?, ein Ding der schieren Ummöglichkeit, ohne dass von denen jemand schwätzt! ?
    Mit den dubiosen Krediten gab er mir schon recht und dass nun jede kleine, bisher autarke Firma in Zukunft in der Geisel der Finanzmacht steckt auch, aber er kann sich so eine geplante Schlechtigkeit nie und nimmer vorstellen.
    Dazu als Input einen alten Film aus Frankreich:
    https://donnersender.ru/video/okkulte-machte-synchronisation-2019-

    Im Einkaufsladen hatte ich dann ein gutes Gespräch mit er Kassiererin, es ging darum wie brav alle Mitbürger diese unsinnigen Befehle befolgen! (Die Kassiererin kann ihre Brille nicht aufsetzen, weil diese durch die Maske beschlägt, dadurch sieht sie nichts, sie hatte durch die Anstrengung schon Schweißperlen auf der Stirn)
    Wir kamen dadurch auf das dritte Reich zu sprechen und wie schlimm zeitlebends mit unseren Groß- und Urgroßeltern umgegangen wurde. Und wie eingebrannnt diese Worte „Warum habt ihr euch nicht gewehrt?“ heute so aktuell sind wie nie!
    Ich sagte dann, dass jetzt jeder, der je so etwas sagte, oder auch nur dachte, sofort in die Altersheime pilgern sollte und sich dafür entschuldigen müsste.

    Vielleicht vermag Corona auch was Gutes und dadurch wird der ewige Schuldkult getötet?
    Vielleicht vermag Corona auch was Gutes und die Leute werden endlich wach?

    Ich wollte dieses folgende Video zuerst nicht hier posten, es war mir einfach zu unterirdisch und die Kommentar unter aller Sau!
    Aber es beschreibt sehr schön, wo die wirkliche Volksverhetzung stattfindet, noch eher, was für Auswirkungen eine wirkliche Volksveretzung durch die Fernseh-Medien bewirkt!

    Dieser arme Opa (eindeutig ein Opfer der Alt-68, also genau dieser „Nie Wieder, meine Eltern waren Täter“ Fraktion) wird hier ekelhaft nackig gemacht!
    Das ist nur meine Meinung, weil meine Mutter (73 jahre, Bildzeitung- Fernsehen-GeBildet) in Streitgesprächen die selben Schlagworte bringt und auch die selben Widersprüche schwaburliert!
    Also der Beweis dafür, dass wir die Anklagen zwecks Volkstverhetzung an andere Adressen senden sollten!

    Der Typ mit seinem Che Guevara-T-shirt und dem Friedenszeichen an seiner Halskette (der umgedrehten Ruhne), hat genau so wenig Ahnung, wie der der alte Mann, der sehr mutig seine Meinung vertritt!

    Schaut es euch an und ihr hab eins zu eins meine Streitigkeiten mit meiner Mutter vor Augen:
    https://www.youtube.com/watch?v=VMceBpdt1hc

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      Danke Bettina, sehr guter Kommentar und noch besser, das Video von München!
      „Ignoranz, Starsinn und Obrigkeits-Glaube, sind die Trauma der nach Kriegs-Generation“, schreibt da ein Kommentator – gut gell?

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 7.1.1

        Falke

        Gerade gelesen beim deutschen Mädchen jetzt geht der Wahnsinn geht um man fasst es nicht. Ich hoffe der Link ist richtig wegen dem Beitrag.

        Gruß Falke

        https://deutsches-maedchen.com/

        Reply
      2. 7.1.2

        hardy

        Ein Hoch auf die „Demokratie“ und Laberfreiheit, steht in den Protokollen(Verschwörungstheorie)
        Alt-68er jüdisch indoktrinierter Wirrkopf gegen „Alternazi“ und Schlafschaf(welch eine Kombination!)
        Zitat
        „Entgegen der geistigen Knechtung des antieuropäischen Inquisitionsgedankens verfocht das 18. Jahrhundert den europäischen Gedanken der geistigen Freiheit und der persönlichen Entwicklung. Dieser Gedanke war es, der die besten Geister Deutschlands, Frankreichs, Rußlands einte über alle Zwistigkeiten hinweg. Aber diese Forderung trat zusammen mit einer Lehre auf, welche ihre Herkunft aus der Gelehrtenstube nicht verleugnete, jedoch trotzdem inmitten des drängenden Lebens zu einer ungeheuren Gewalt dort anwuchs, wo an sie geglaubt wurde; es war dies die Behauptung von der Gleichheit der Menschen verbunden mit der Forderung der politischen Gleichberechtigung ohne die anthropologischen Voraussetzungen eines solchen politisch umgemünzten theoretischen Gedanken zu prüfen. Aus dieser Lehre von der Menschengleichheit erwuchs jene unheilvolle Wortdreiheit, von welcher noch heute sehr wenige wissen, welches Unheil sie in den Köpfen von Millionen angerichtet hat: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Umrankt wurde dieser Schlachtruf der modernen Demokratie von andern unorganischen Grundsätzen wie Humanismus, Menschheit usw. die ganze Phrasenleiter hindurch bis zum „Weltgewissen“ der Gegenwart. “
        https://www.portalestoria.net/IMAGES%20313/protokolle%20-%20de.pdf

        Reply
        1. 7.1.2.1

          hardy

          Achso, und Alternazi heißt natürlich „Alternative zum Nazi“ …MUUUahahah
          doch nach diesem Geschwafel von dem alten Sabberheini mußte ich nochmal was wenigstens vernünftiges zum Thema Mundschutz hören und das findet ihr hier
          https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

          ein klein wenig runterscrollen bis etwa „28.04.2020

          Ein weiterer Tag …“ und das Video drunter – der Rest, naja…

          Reply
    2. 7.2

      GvB

      99,9 % der Autofahrer tragen einen Maulkorb, was ja nun mindestens seit dem Burka-Verbot im Auto verboten ist. Und zwar zu recht…weil man ja nicht weiss, wo der Blick hingeht. Na den viel Spass mit der Bullerei..nach der neuen Bussgeld“Verordnung“.
      Irre, klar, die Bnaken dürften sich jetzt an mehr Überfällen erfreuen..
      Bei Regen ..ja beschlägt die Brille.. wenn man den Maulkorb und ne Kppe mit Schirm dazuträgt erst recht ..Auch irre.
      ich habe heute vor meinem Haus Polizeie gesehen, die nahmen einen Schaden an einem Auto auf, der Unfallgegner war weg..(Unfallflucht? 🙂
      Weder die 4 jungen Leute drummherum noch die zwei älteren Polizisten trugen Merkel-Masken. Keiner hielt Abstand..Der eine Polizist rauchte wie ein Schlot.
      Also? Ist doch in NRW-Laschet-Lland alles recht entspannt und auch absurd..bei einer „kölner-Armlänge“-ohne Abstand .Grins.

      Reply
    3. 7.3

      logos

      Hallo Bettina,
      Deine Mutter, schreibst Du, ist 73 Jahre alt. Sie ist nach dem Krieg 1947 geboren. Hat also bewusst die sogenannte schlechte Zeit gar nicht erlebt.
      Als sie Jugendliche war, also mit 14 oder 15 Jahren, begann das sogenannte Wirtschaftswunder. Wenn die Prägung, wie auch bei dem von Dir
      verlinkten Video bei dem alten Mann, ausschliesslich über das damalige noch einprogrammige Fernsehprogramm erfolgte, muss einen der Starsinn der Alten nicht weiter verwundern, obwohl es damals, so glaube ich, dass das Fernsehen in seinen Anfängen wesentlich unpolitischer war, als heute. Seichte Filmchen der damaligen Zeit waren die Norm. Allerdings war es auch damals schon eine Frage des Anspruchs, was man sich anschaute. Genau wie es heute auch ist.
      Durchweg sind die heutigen „alte Leute“ nach dem Krieg geboren. Die wenigen Alten von heute haben den Krieg nicht erlebt, weil sie viel zu klein waren.
      Die Frage der Bildung spiegelt sich in den Äusserungen des alten des alten Mannes. Also Volksschule und Fernsehkonsum.

      Erschreckend ist nur, dass diese Leute wählen dürfen.
      Das Resultat sind eben 15 Jahre Mutti.

      ps. ich hatte auch mal einen Hund und der erste Tierarzt hatte Angst vor ihm. Der von ihm verlangte Maulkorb war für mich keine Option und so ging ich zu einem anderen Tierarzt, der sagte „Maulkorb“, „nicht bei mir“, „sonst kommt der Hund hier niemals freiwillig rein“.
      Bei Tierarzt blieb ich. Mein Briard wurde fast 16 Jahre alt. 🙂

      Reply
      1. 7.3.1

        GvB

        Leute.. morgen noch das Nötigste einkaufen! Am 1.Mai… Freitag ist Corona-Tanz-in den MAi!
        Klopapier, C-Maske usw. nicht vergessen . 🙂
        Gruss von Götz

        @Logos…da darf ich Dir etwas anderes erzählen.
        Ich bin Jahrgang 1949,Schmuddel-Nachkriegskind. Meine Mutter hat uns noch die Klamotten von den Älteren(meinem Bruder Jahrgang Anfang 46) auftragen lassen. In 45/46 waren die Sachen noch besser zu haben. Also neue Schuhe oder Kleidung.Wir waren ja noch im Wachstum. 1946 war ein sehr kaltes schlimmes Jahr!Man konnte froh sein Essen auf dem Tisch zu haben.
        Erst 1948/49 wurde es insgesamt wieder etwas besser mit der Versorgungslage!Unser Glück war eine 2.5 Zimmer-Wohnung zu bekommen.
        Wir hatten in der Nachbarschaft Flüchtlinge aus dem Osten. Die mussten unter erbärmlichen Umständen in Wellblech-(Nissen-)- Hütten „wohnen“. Meine Mutter war auch Flüchtling(’45 aus der SBZ(aus Thüringen) nach Minden , dann nach Wiesbaden vor den Russen abgehauen.Meine Mutter konnte gut nähen.. und daher gings uns auch immer etwas besser….Mein Vater war der alleinige Ernährer..hatte glücklicherweise den ersten Job beim „Zwei-zonen-Amt für Heimatvertriebene“ in Frankfurt..
        Was die Umgebung anging: Auf den Strassen viel Staub, Dreck, Trümmerberge(Auf den wir alleine unterwegs waren und spielten. )Kohlestaub überall usw..Gefährliche enge Bundeststrassen.. usw. wo ich an dicken Lastern vorbei(Keine Fahrradwege) 10 km zur Schule musste. Bei Wind und Wetter..
        Es war halt so, man kannte nix anderes…Aber so wars!

        Reply
        1. 7.3.1.1

          Klaus Borgolte

          Hallo GvB,

          es bildet sich hier gerade der Club der schon etwas länger lebenden.
          Bin Vorkriegsware. Am Niederrhein geboren und aufgewachsen. Niederrheiner haben – so sein Dicher Hanns Dieter Hüsch – von nix ’ne Ahnung, können aber alles erklären.
          Bin jahrelang ein Schlafschaf gewesen. Wohl nicht so auf dem falschen Gleis wie der gute Video-Opa.
          Durch die „Gnade der Frühverrentung“ (sowas ähnliches hatte Kohl mal kreiert) konnte ich das befreiende Gefühl des Aufwachens erleben. So wie die Politik an einem vorbei trudelt, aber weiterhini feste Lügenpflöcke einschlägt, kommt nach dem Hochgefühl eine Bitterkeit angesichts der verlorenen Nation und scheinbaren Unumkehrbtarkei zur sich anbahnenden Tyrranei der Auserwählten.

          Hoffentlich bin ich der vorher geschilderte Niederrheiner und habe tatsächlich von nix ne‘ Ahnung.

          Also herzliches Glück auf den rechten Deutschen

          Klaus Borgolte

          Reply
        2. 7.3.1.2

          Andy

          @GvB, Logos
          Bin Jahrgang 51 und im zerbombten Hamburg-Uhlenhorst aufgewachsen, wie GvB beschrieb, noch in den Trümmern und Dreck gespielt bis Anfang der Sechziger als der Neuaufbau richtig loslegte. Hatte als Schulkind Glück einen alten Lehrer aus Ostpreißen zu haben, Jahrgang 00, nie etwas über Juden oder schlechte Zeiten 33 bis 45 von ihm gehört. War bei der Marine gewesen und mit dem Schiff auf eine Mine gelaufen, daher hatte er zwei verkehrte Füße und ab und zu mußten wir Zigaretten für ihn im Laden nebenan der Schule kaufen. 🙂 In der Schulzeit mit dem Pauker lernten wir mehr über Ostpreußen als über Hamburg. 🙂 Unser Geschichtslehrer war Soldat im Afrikakorps, POW in den VSA und nach Ende des Krieges durch ganz Nord-und Südamerika gezogen, konnte uns also eine Menge über die Länder, Leute und Kulturen usw erzählen.

          Reply
        3. 7.3.1.3

          GvB

          @Andy und @Klaus Boegholte.. das ist ja nett von euch mal dazu was zu sagen.
          Vorkriegsgware.. herrlich.. lustige Bezeichnung..aber darin steckt ja ne menge mehr drin. D.h. du hast noch als Kleinkind den Krieg erlebt.Auha.
          Mein bester Schulfreund beneidete mich immer um die vielen Umzüge innerhalb der BRD.. und die späteren vielen „exotischen“ Reisen.. aber mir wurde es manchmal zuviel.Von 1956 bis 1967 ..7 mal..und Ausland 3x..

          Hans D. Hüsch ist mir auch noch ein Begriff..also der linksliberale „Vogel“..:-)

          Als ich 1970 aus dem Ausland wieder nach D zurückkam merkte ich wie eng. politisch verlogen und kleinkariert hier alles.war..
          -da begann langsam Stück für Stück meine kritische Auseinandersetzung.. mit dem Leuten, und vor allem den „Institutionen“.
          @Andy, ich bin in HH-Rahlstedt 2 Jahre zur Schule gegangen 🙂 Dort gabs nen Obst-und Gemüsemarkt und wir kleenen Steppkes haben nach der Schule beim Marktschreier Bananen abgestaubt 🙂

          In Braunschweig gings meiner Familie ganz top!- Plötzlich grosses Haus (Dienstvilla), gr. Garten usw. und eine klasse Realschule in BR.-Querum..In der Kalsse nur 19 Schüler und Schülerinnen .-) und alte und junge Lehrer. Unser Geschichts-und Geographielehrer Dr. Zinkensommer(Gott hab ihn seelig ) war Kampfflieger und wurde zweimal abgeschossen. Er erzählte gerne, wie er die ME 109 flog. und wir waren hellauf begeistert.. Die jüngeren Lehrer waren auch nicht übel..Wie in der Feuerzangenbowle hatten sie alle ne Macke oder waren einfach Charakter-Typen..

          Danke euch,..Kameraden…

          Reply
      2. 7.3.2

        Bettina

        @Logos, ja, das mit meiner Mutter ist schon etwas außergewöhnlich.
        Dazu muss ich aber auch bemerken, dass meine Mutter aus einem Haushalt stammt, der über hundert Jahre in Russland seine eigene deutsche Kultur lebte. Noch zu jugendlichen Zeiten meines Großvaters musste ein Mädchen, welches sich gerne auf Liebschaften einließ, in der Kirche in erster Reihe sitzen mit einem Schild um den Hals, darauf stand: „Ich bin eine Hure!“.

        Dadurch geprägt, ist meine Mutter eher für die Moderne und sie hat leider nicht die Gabe des Kombinierens und des Hinterfragens.

        Dazu eine Buchempfehlung aus meinem Bücherschrank: „Kalte Heimat von Adreas Kossert“.
        Ich wünschte mir so sehr, dass meine Mutter dieses Buch lesen würde, aber leider hat sie außer Liebesromanen und der Tageszeitung, ikl. Bild wegen des Horoskopes, wenig Literatur in ihr Leben gelassen!
        Ich empfand es lange Zeit als Unverantwortlich, diese Traumata nicht aufzuarbeiten, und es einfach uns Enkelkindern zu überlassen.
        Aber ich denke auch, dass es für sie zu schmerzlich gewesen wäre und es nur mit einer gewissen Distanz auch dauerhaft glückt!

        Als ganz schlimm empfand ich die Situation bei der Flüchtlingsflut 2015, das hat meine Mutter so sehr getriggert, das war schon fast krankhaft wie sie die Neubürger in Schutz genommen hat.
        Aber im Hintergrund spielte ihr eigener Film ab und hatte mit der Realität sehr wenig zu tun.

        Ich finde es fast schon meisterhaft, wie alles eingefädelt wurde!

        PS: Ich hab den Hund nicht mehr, er lebt jetzt in einer guten Familie. Das dumme von mir war, dass ich meinem Patenonkel auf dem Sterbebett versprochen habe mich um seine Hündin zu kümmern, er wurde ins Krankenhaus eingeliefert als ich 4 Wochen Urlaub hatte und ich hatte die Zusatzbelastung hinterher nicht im Auge. Mich hat es ins absolute Bornout geführt und danach war nichts mehr wie davor. Aber ich bin leider kein Hundemensch, ich bin Katzenmensch und ich, und auch der Hund, wurden nicht glücklich miteinander.

        Alles liebe dir
        Bettina

        Reply
    4. 7.4

      arkor

      Bettina, findest es nicht interessant, dass die Geschäftsbedingungen der Bank also über den „sogenannten sagen wir mal Notverordnungen“ der BRD, des BUNDES und seiner -länder, liegen?

      Danke sehr interessant, auch amüsant…..wie Deine Geschichten ja so gut wie immer…

      ….Du hast Deine Nachbarin nicht mehr erkannt? Mir geht es andersrum. Ich habe das Gefühl nun jeden zu kennen.

      Hier bei uns in der Gegend fahren übrigens nur wenige mit Maske, wobei das am meisten Sinn macht…

      Reply
      1. 7.4.1

        Klaus Borgolte

        Das Auto selbst ist doch die Schutz-Maske schlechthin.

        Reply
        1. 7.4.1.1

          Bettina

          Lieber Klaus,
          aber es ist ein Zeichen, ein hypermodernes Symbol Leben zu retten und das kapieren wir zwei halt leider nicht!

          Extra für dich:
          https://www.youtube.com/watch?v=6GQMZ2Ncfr8

          Glück auf und alles Liebe
          Bettina

          PS: bei uns gab es weder Mehl noch Klopapier, aber Alk in rauen Mengen 🙂

          Reply
      2. 7.4.2

        Bettina

        Danke Arkor,
        ich weiß es jetzt nicht, ob es daran liegt?
        An der Eingangstür hing ein Aushang, dass nach irgenwelchen §§, öffentliche Gebäude nur noch mit Maulkorb betreten werden dürften!

        Aber ich bin ja rein mit meinem Seidenschal vermummt, machte gleich die Pistole und sagte: „Geld oder Läben!“ Ich fand es extrem lustig, aber sonst keiner, auch in den anderen Geschäften sind sie gleich ängstlich eine Schritt zurück getreten!
        Vielleicht war das auch der Grund, warum der Bänker meines Vertrauens meinte, ich solle solle doch das blöde Ding lieber abnehmen! 🙂

        Alles liebe dir und danke für deine wichtige Arbeit
        Bettina

        Reply
        1. 7.4.2.1

          Klaus Borgolte

          Danke Dir Bettina.

          Das Lied berührt mich sehr. Vater, Großvater und Urgroßvater waren Bergleute. Vater sage und schreibe 43 Jahre lang – Untertage, 600 bis 800 m Gebirge über sich. Im Gegensatz zu vielen hatte er sich keine „Staublunge“ geholt.

          Wenn man älter ist, sieht man vieles mit ganz anderen Augen an.

          Um von Augen zu sprechen. Wenn ich heute beim Einkaufen die vermummten Corona-manipulierten Leute sehe, gehen mir die Augen über. Der Coronahysterie und ihren freiwilligen Hegern und Pflegern wünsche ich nun wirklich die sprichwörtliche Pest am Hals.

          Dir und allen guten Deutschen ein herzliches Glück auf

          Klaus

          Reply
  13. 6

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Jetzt muss ich mich bei Dir, Anti-Illuminat, mal besonders bedanken für die Erinnerung an den Michael!

      Danke und lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 6.1.1

        Anti-Illuminat

        Wir passen hier schon auf das sein Wirken nicht vergessen wird und auch sein Anliegen über seinen Tod hinaus weiter veröffentlicht wird. Es ist auch eine Botschaft an die Machthaber das wir uns nicht so leicht brechen lassen

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Maria Lourdes

          Sehr gut – danke Anti-Illuminat!

          Gruss Maria

          Reply
    2. 6.2

      logos

      Anti-Illuminat,
      Es freut mich, dass Du an arabeske erinnerst. Er wird Dir zulächeln von da, wo er jetzt ist. Sei sicher!

      Reply
    3. 6.3

      arkor

      armand hartwig korger
      das Deutsche Reich:
      zu BRD-Medien im Fremdmandat des deutschen Volkes:
      Tabor38
      vor 1 Sekunde

      Springer ist von den Alliierten lizenzsiert!
      Wie alle BRD-Medien-und diesen verpflichtet!
      BRD-Medien unterstehen dem Potus, zur Zeit Pr. Trump!
      Deutsche Handlungsunfähig und Wohn-haft!
      Fr. Merkel, wie die BRD ist NICHT in der Pflicht!
      Fr. Merkel wird NICHT VERHAFTET!
      Das deutsche Volk ist allein in der PFLICHT!
      Alle Deutschen stehen in denselben Rechten und Pflichten, und die sind nicht im FREMDMANDAT!

      (https://www.youtube.com/watch?v=V0MMmOfhaIs
      Herman & Popp: BILD-Zeitung auf neuem Kurs – Was haben die USA damit zu tun?)

      Es kommt nicht drauf an, wer Springer besitzt oder gekauft hat, oder die größten Aktienanteile besitzt, sondern es kommt allein darauf an, wo und wer und durch wen ist Springer lizenzsiert? Und dies ist bei Springer wie bei allen BRD-Medien, sie sind durch die Alliierten lizenzsiert, also waren sie NIE Medien des deutschen Volkes, KONNTEN nie Medien des deutschen Volkes, sein!

      Wenn das BVG klar und auch rechtlich völlig richtig in der ständigen (seiner) Rechtsprechung darstellt, dass das deutsche Volk handlungsunfähig ist, dann heißt das natürlich auch zweifellos, dass KEINE MEDIEN LIZENZEN VERGEBEN WERDEN KONNTEN! Also diese MEDIEN NICHT dem RECHT des deutschen Volkes unterstehen können, sondern sie unterstehen dem Recht der ALLIIERTEN, hier konkret der USA. Die Medien wurden von der Propagandabteilung für Kriegsführung der USA lizensiert und unterstanden direkt dem Verteidigungs-Kriegsministerium der USA und nach 1945 kam es zu einer internen Neuregelung, in der dies dem Präsidenten der USA , unterstellt wurde. Also die Medien der BRD unsterstehen seit jeher dem Potus und das sollte zu denken geben, dem Schlafschaft, welches nicht wusste, dass es in WOHN-HAFT, war, obwohl es überall deutlich steht.

      Die BRD-Medien KÖNNEN UND DÜRFEN also gar nicht die Sichtweisen und Interessen des deutschen Volkes vertreten, ebenso wenig wie es die im MANDAT DES BUNDESTAGES geht, denn es ist FEINDMANDAT!!!! siehe u. a. GG Art. 133.

      Als DEUTSCHE, die da arbeiten sieht es wieder anders aus. Wir wissen nicht, was Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete, Journalisten der BRD-Medien denken und welcher Auffassung sie wirklich sind, denn sie haben DAS FEINDMANDAT zu vertreten und es IST PFLICHT DES DEUTSCHEN VOLKES, dieses FREMDMANDAT zu beseitigen, wenn des dem deutschen Volk nicht mehr passt, wie Carlo Schmidt deutlich sagte.

      Aber Ihr werdet lieber SCHEINWAHRHEITEN weiter verbreiten, als das FAKTISCHE, was die UNBEDINGTE HANDLUNGSGRUNDLAGE darstellt, EUER ALLER EINENDNES UND EINZIGES RECHT!

      Wenn dieser Kommentar mal öfter geteilt wird, als das Video oben angeschaut wird, dann ist das deutsche Volk einen echten Schritt weiter, denn dann überwiegt die Wahrheit, die SCHEINWAHRHEIT!

      Das wäre Eure Aufgabe, sagen übrigens auch Männer ALS DEUTSCHE, die aber als Bundestagsabgeordnete im FEINDMANDAT stehen…..aber eben als Deutscher zu handeln ist etwas völlig anders…das Gegenteil….

      Wer bis hierher folgen konnte, dem ist damit klar, dass die gesamte POTUS-Q-SHAEF- MERKEL-VERHAFTUNGS-Bewegung ein kompletter UNSINN ist und ein FAKE sonders gleichen, da NICHT FRAU MERKEL verantwortlich ist und nicht mal zeichnen kann; SONDERN ALLEIN der VERWALTER, also in dem Falle hauptsächlich die USA, also Präsident Trump.

      Frau Merkel wie das gesamte MANDAT BRD, haben LEDIGLICH DIE WIRTSCHAFT zu verwalten! Das vereinte Wirtschaftsgebiet! Sie haben KEINE GRENZEN und demnach keine Grenzen zu schließen, sie haben KEIN TERRITORIUM und stehen diesem deshalb NICHT IN DER PFLICHT!

      NEIN, allein das deutsche Volk STEHT IN DER PFLICHT! Alle Deutschen in der selben Pflicht! Und das ist unsere Rettung; WENN WIR UNSEREN PFLICHTEN NACHKOMMEN und aber es ist unsere UNTERGANG, wenn wir unseren PFLICHTEN NICHT NACHKOMMEN und ich finde dies außerordendlich richtig und korrekt, dass dies so ist, denn wer hat denn das Recht in der Welt zu bestehen und Recht für sich in Anspruch zu nehmen, als ALLEIN DER, welcher dafür mit ALLEM EINTRITT!

      armand hartwig korger
      Deutsches Reich, 29.04.2020

      P:S: Wenn dieser Kommentar und echte Wahrheiten, öfter geteilt und verteilt wird, als das Video oben angeschaut und geteilt wird, dann ist das deutsche Volk einen echten Schritt weiter, denn dann überwiegt die Wahrheit, die SCHEINWAHRHEIT!
      Vorher wird sich nichts ändern, oder zum noch Schlechteren!

      ergänzend:
      hier sind die BRD-Medien lizenzsiert und Diese haben das Sagen über die BRD-Medien, die ein Akt der Propaganda und psychologischen Kriegsführung der Alliierten waren und sind. Heute ist diese Abteilung übrigens direkt dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, heute Pr. Trump unterstellt. Das sollte jedem zu denken geben.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Psychological_Warfare_Division

      Ursprung
      Der Ursprung der PWD lag in der Psychological Warfare Branch der Information and Censorship Section des Allied Forces Headquarters (AFHQ), des für die Operation Torch aufgestellten alliierten Hauptquartiers unter US-General Dwight D. Eisenhower. Diese richtete sich auf dem nordwestafrikanischen Kriegsschauplatz mit Propaganda gegen die deutschen Truppen. Ihr Leiter, General Robert A. McClure, wurde dann auch Chef der PWD/SHAEF. Die Psychological Warfare Division wurde aus Personal der britischen Political Warfare Executive (PWE), des Office of Strategic Services (OSS) und des United States Office of War Information (OWI) aufgestellt.[2]

      1945 drehte die PWD den Dokumentarfilm German Concentration Camps Factual Survey über die Grausamkeiten in deutschen Konzentrationslagern unter Mitwirkung von Alfred Hitchcock. Diese Dokumentation wurde erst später fertiggestellt.[3]

      Am 13. Juli 1945 wurde PWD in der amerikanischen Besatzungszone zur Information Control Division umgewandelt, welche ebenfalls unter dem Kommando von McClure stand.[1]

      https://de.wikipedia.org/wiki/Information_Control_Division

      Die ICD wurde durch Umbenennung der Psychological Warfare Division des SHAEF unter Robert A. McClure gegründet. McClure beschrieb es als „Übergang von der Propaganda- zur Kontrollphase“. Sie arbeitete zunächst selbstständig mit dem OMGUS zusammen, wurde im Februar 1946 jedoch eingegliedert.

      Ziel der ICD war anfangs die „Konsolidierung der Propaganda“, um die deutsche Bevölkerung zur Mitarbeit beim Wiederaufbau notwendiger Infrastruktur zu bewegen (Kommunikation) und eine öffentliche Meinung zu erzeugen, die den Nachkriegszielen der Alliierten entsprachen (Kontrolle und Wiederherstellung). Gemäß Potsdamer Abkommen bestanden diese Ziele aus Demilitarisierung, Re-Demokratisierung, Entnazifizierung und Dezentralisierung. Die Umerziehung wurde dreiphasig geplant: Nach kompletter Schließung aller Medien begann der Betrieb einzelner Informationsinstrumente durch die U.S. Army, die zuletzt durch Lizenzvergabe an sorgfältig ausgewählte Deutsche zu übergeben waren.

      Die ICD war integraler Bestandteil der US-Militärregierung USFET und bestand aus fünf Kontrolleinheiten, die jeweils für Radio, Presse, Film, Theater und Musik sowie Publikationen zuständig waren. Eine sechste Einheit, die Intelligence Branch, beobachtete die öffentliche Meinung mit den Schwerpunkten Kirche, Jugend und deutsche Verwaltung. Unterhalten wurden zwei Hauptfeldagenturen: das Theater Information Services Control Command (TISCC) und die Information Control Section im amerikanischen Sektor Berlins.

      Anfangs publizierte man acht deutsche Tageszeitungen mit einer Million Exemplaren Auflage täglich sowie fremdsprachige Tageszeitungen für Displaced Persons und Kriegsgefangene in doppelter Höhe. Im Juli 1946 schrieb McClure an seinen Freund und Berufskollegen Charles Douglas Jackson, dass die ICD nun 37 Tageszeitungen, 6 Radiostationen, 314 Theater, 642 Kinos, 101 Journale, 7384 Buchhändler und Druckereien sowie 237 Buchverlage kontrolliere. Selbst führte sie 15 Meinungsumfragen monatlich durch, publizierte eine Zeitung mit 1,5 Mio. Exemplaren täglich sowie 3 Magazine. Sie betrieb die DANA, den Vorläufer der dpa, und 20 Bibliothekszentren. Presselizenzen waren zu der Zeit an 73 Deutsche, überwiegend Sozialdemokraten, vergeben worden. Ab August 1945 wechselte die ICD von der Vor- zur Nachzensur der Medien.[1]

      https://en.wikipedia.org/wiki/Information_Control_Division

      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/2844471885621411

      Reply
  14. 5

    Anti-Illuminat

    Die wenigsten wissen in welch einem verzweifelten Dilemma man im Reich vor dem Krieg war

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 5.1

      Klaus Borgolte

      Recht hast Du.

      Reply
  15. 4

    Falke

    Der heutige Spruch auf dem Maulkorb vorzugsweise für Thüringer. Man kann es ja auch auf einen Zettel schreiben und anhängen.

    VON MERKILL UND CO BIS RAMELKLO UND DEREN HELFER ALLE NACH GUANTANAMO !

    Gruß Falke

    Reply
    1. 4.1

      Falke

      Ein hab ich noch.

      „Wenn alles gegen dich

      zu laufen scheint, erinnere

      dich daran, dass das Flugzeug

      gegen den Wind abhebt, nicht mit ihm.“

      Gruß Falke

      Reply
    2. 4.2

      Falke

      Habe den Satz heute mal zum Test gucken lassen bei einem Straßenhändler/Gemüsestand. Spontane Antwort, -der is gut-.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 4.2.1

        GvB

        :-)… @Falke, Wozu doch auch die Masken..als Protest-Bannerträger herhalten können..gelle?

        Bei Wake-news sind Protest-T-Shirts in arbeit..

        Nur für Mutige! Aktions-T-Shirt CORONA-SCHWINDEL
        NEIN! zu MASKENZWANG und DIKTATUR, in braun mit gelber Aufschrift und in gelb mit schwarzer Aufschrift, Dreieckstücher/Banderas folgen!
        https://laufteufel.1a-shops.eu/
        Gr.Götz

        Reply
    3. 4.3

      GvB

      @Falke.. darauf ne Thüringer Bratwurst 🙂 und nen Nordhäuser KORN!

      Reply
      1. 4.3.1

        Falke

        @Götz, ja gut aber bitte zwei Nordhäuser Körner denn Du weißt ja auf einem Bein kann kann man schlecht stehen. 😀

        Gruß Falke

        Reply
        1. 4.3.1.1

          Klaus Borgolte

          Hier in Südafrika ist neben dem Ausgeh-Verbot auch Alkohol-Verbot. Mann das tut weh; ich brauch mein Allohool.

          Reply
        2. 4.3.1.2

          GvB

          @Falke… sorry.. wie konnte ich das vergessen.
          Haha.
          Mit 2 Nordhäuser Korn gelingt dir der Looping sicher noch besser.. haha.
          Hals und Beinbruch!

          Reply
        3. 4.3.1.3

          Falke

          Na das müsste man mal probieren , zwei Doppelte und dann den Loop hat ja irgendwie beides was mit drehen zu tun. Ne war. 😀

          Aber man sollte die Sauferei nicht übertreiben ist ja bekanntlich nit gut für de Läber der Alolol hick wa. 😀

          Na denn mit Fliegergruß Falke

          Reply
  16. 3

    Falke

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 3.1

      Maria Lourdes

      Da bedanke ich mich auch – danke Falke!

      Gruss Maria

      Reply
  17. 2

    GvB

    Wiederholt sich die Geschichte, der Hass auf Deutschland während Corona?

    Komiker feuert Hass-Tiraden gegen Berlin – doch Italiener nehmen Deutsche in Schutz

    https://www.focus.de/politik/ausland/corona-hilfsbereitschaft-bleibt-unerwaehnt-corona-krise-hass-tiraden-gegen-deutschland-wo-und-wie-die-stimmung-in-italien-kippt_id_11848352.html

    ich sage nur: BREXIT ! DEX-IT, Eu-EXIT, Italo-EXIT..usw.

    Reply
  18. 1

    GvB

    Scarbi Scatenetao flippt im Italienischen Parlament aus. SIE LÜGEN, UM EINE DIKTATUR DURCHZUSETZEN!

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=HVM_Xng5MfQ&feature=emb_logo

    ..das Scatenetao Deutschland als “Vorbild“ darstellt..amüsiert mich etwas..

    Wo Merkel doch nix richitg macht und bald weg ist..

    Es ist Zeit zu gehen-oder gegangen zu werden.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Astrologische Vorausschau über Merkel.

    v.11.1.2020 von
    … von Elizabeth Teissier(eingekürzter Artikel)un durch Einschätzungen meinerseits ergänzt

    Am Anfang möchte ich über den Zustand ihres Umfeldes sprechen. Die Partei CDU ist in einer inneren Zerreißprobe.Wieder einmal…aber wegen Corona noch nicht nach aussen sichtbar.Spahn rudert zurück und kommt mit neuen Vorschlägen. Er hat jetzt schon ein schlechtes Gewissen.Die ausgesandten CdU-Claquere sprechen mit vielen Stimmen….und Merkel kommt ab und zu vom „Thron“ herab um Allgemeinplätzchen zu verteilen…

    Die Mitarbeiter(Merkelmob, Spezialisten, Berater , Speichellecker usw.) um sie herum sind verunsichert..da der Wind in der Öffentlichkeit sich nun dreht.Die „Zustimmung“ wird in den nächsten Wochen(nach dem Aprilende) rasant schwinden. Ihre Fehlerkurve wird ansteigen.In den „Ministerien“ sind die Mitarbeiter sauer und erst recht verunsicherrt, weil sie nur Halbwissen mitbekommen.

    Das ist die Umgebung(Blase) in der sich die Frau im Hosenanzug bewegt.

    Von den anderen „Parteien“ spricht ja eh kaum einer..die haben sich selber abgemeldet.

    Nun zu ……..
    Angela Merkel und den Himmelskörpern – Eine düstere Prognose.Für SIE.

    Wann tritt die geschäfts“führende Bundeskanzlerin“ zurück?

    Bisher hat der Jupiter die Bundeskanzlerin beschützt, doch im Novemberist der Saturn wiedergekommen. Die Konsequenz: „Er bringt Probleme und Hindernisse und es könnte auch zu einem Stopp kommen.“ Angela Merkel hatte an einen Rücktritt gedacht und dann AKK eingesetzt.Auch im Februar hat solch eine Schwäche-Phase (Unerklärliches zittern)die Bundeskanzlerin eingeholt.Sie hat NEIN zu einer nochmaligen „Kanzlerschaft“ gesagt.

    Doch der Showdown in Bezug auf Angela Merkel kommt laut Elizabeth Teissier im März 2020 „wenn Pluto sie angreift“. Laut der 81-Jährigen sei die Kombination von Pluto und Mars sehr hart. Dann vermutet die Astrologin, dass Angela Merkel sagen würde: „Ok, it‘s enough.“

    (Nun Zeit-VorausSagen sind relativ.. wird nun April/bald Mai.September ginge ja auch…)

    Das sagen die Himmelskörper über Deutschland, laut Elizabeth Teissier:

    „Kollektiv gesehen muss ich sagen: Ja. Es kommt zu mehr Gewalt, zu weniger Toleranz, zu Fanatismus. Ich habe Angst vor Anschlägen. Ich habe Angst vor einer enormen Wirtschaftskrise“, lautet die düstere Zukunftsprognose der Astrologin.(Nun, die Wirtschaftskrise haben wir ja nun schon dicke!)

    Doch auch eine gute Nachricht hat Elizabeth Teissier zum Abschluss. „Es kommt ein Gegenzyklus von Jupiter und Neptun“, erklärt die Astrologin. Dieser wird im Februar, Juli, September und Oktober aktiv sein. „Mit dem werden wir bewusster werden“, erklärt die bekannte Himmelskörperleserin. „Bewusster über die Probleme von Natur und der Ökologie. Wir bekommen ein größeres Bewusstsein und auch mehr Solidarität. Ich glaube, man muss hoffen, dass dieser Zyklus etwas bringt.“ Wir werden sehen, ob sich diese Einschätzung bewahrheitet.

    https://www.merkur.de/politik/merkel-bekannte-tv-astrologin-macht-ihr-finstere-prophezeiung-zr-13178066.html
    Was sagt der AAA dazu? …also der Alte Astrologe

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen