Related Articles

59 Comments

  1. Pingback: Patriotische Umschau – Mai 2020 – Deutsches Herz

  2. 14

    GvB

    Der Deserteur, Edelmann, Junker, Anwalt, Bundespräsident und der 8.Mai 1945.

    Das Reich, der Waffenstillstand und die Befreierlüge..

    Zitat Metapedia:

    Der 8. Mai 1945 war für alle Deutschen und viele Europäer der Tag der Besatzung, der Niederlage und der Trauer. Diesem Tag folgten Willkür, Entrechtung, Internierung, Vertreibung, Völkermord und Mord. Eine bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt andauernde Ära der Schande, des (moralischen) Elends, der Überfremdung und der Fremdherrschaft nahm ihren Lauf.

    Im 8. Mai 1945 einen Tag der Befreiung zu sehen, gehört zur derzeitigen politischen „Korrektheit“. Als BRD-Neusprech-Begriff wurde die Bezeichnung von Richard Weizsäcker offiziell in den 1980er Jahren etabliert. Die zu Beginn der BRD noch anerkannte und gängige Ansicht, die den 8. Mai 1945 vorrangig als Tag der Kapitulation und Beginn der Besatzungszeit interpretierte, gilt heute als Geschichtsrevisionismus.

    Im besten Fall war es für einige auch eine Befreiung, aber eigentlich war es einfach der Zusammenbruch, Millionen Tote und Vertriebene, die Demütigung durch die Sieger, der Verlust von Souveränität, Stolz, großen Heimatgebieten, Reputation und gewachsenen kulturellen Werten.

    Die Kritiker der Befreiungsthese verweisen auf die Schattenseiten, die das Ende des Dritten Reiches mit sich brachte: Hunger, Vertreibung, Kriegsgefangenschaft, Siegerjustiz, Demontage, Umerziehung und Kommunismus.

    Der Fall Richard v.Weizsäcker, seine dunkle Vergangenheit:

    ..der 2015 verstorbene frühere Bundespräsident arbeitete in führender Position von 1962 bis 1966 bei dem Chemie-und Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim. Und das war zumindest indirekt in die „Operation Ranch Hand“ verwickelt, wodurch der „amerikanische Krieg“, wie ihn die Vietnamesen heute nennen, ein bisschen auch zu einem deutschen Krieg wurde. Die Frage, was Boehringer-Vorstandsmitglied Richard von Weizsäcker damals davon wusste, dass sein Unternehmen einen Teil des Giftes lieferte, das dann über dem vietnamesischen Dschungel versprüht wurde, ist bis heute nicht geklärt.
    der 2015 verstorbene frühere Bundespräsident arbeitete in führender Position von 1962 bis 1966 bei dem Chemie-und Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim. Und das war zumindest indirekt in die „Operation Ranch Hand“ verwickelt, wodurch der „amerikanische Krieg“, wie ihn die Vietnamesen heute nennen, ein bisschen auch zu einem deutschen Krieg wurde. Die Frage, was Boehringer-Vorstandsmitglied Richard von Weizsäcker damals davon wusste, dass sein Unternehmen einen Teil des Giftes lieferte, das dann über dem vietnamesischen Dschungel versprüht wurde, ist bis heute nicht geklärt.

    Er war im Vorstand eines Giftlieferanten.

    https://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/fritz-von-weizsaecker-ermordet-brutale-bluttat-in-berlin-das-steckt-hinter-dem-mord-an-fritz-von-weizsaecker_id_11375233.html

    Das Schicksal holte seine Familie, die Kinder ein: Ein Todesfall und ein Mord..

    https://www.westfalen-blatt.de/Ueberregional/Nachrichten/Hintergrund/4038932-Generationen-von-Weizsaeckers-haben-das-Leben-in-Deutschland-mitgepraegt-Fritz-von-Weizsaecker-Mediziner-mit-geschichtstraechtigem-Namen

    Reply
  3. 13

    GvB

    Merkel: „Dann macht’s halt ohne mich“ – nichts lieber als das
    Von Dr. habil. Aloysius Hingerl 🙂
    Do, 7. Mai 2020

    Einmal mehr demonstriert Angela Dorothea Merkel, sie ist nicht von dieser Welt, in der so viele mal gut und gerne lebten – und nach ihr auch wieder leben werden.

    Wie sie sicherstellen wolle, dass alle sich an den Notfallmechanismus halten, sei Merkel bei der Vorstellung der Beratungsergebnisse von einem Journalisten gefragt worden. Sie habe den Mann irritiert angeschaut. Könnte man auf Landräte, Bürgermeister, Gesundheitsämter und Ministerpräsidenten nicht mehr vertrauen, „das ist dann nicht unsere Bundesrepublik Deutschland“. Unverschwurbelt heißt das, wenn ihr nicht macht, was ich sage, dann … und erinnert an den historischen Vorläufer, der Merkel immer verfolgen wird:

    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/merkel-dann-machts-halt-ohne-mich-nichts-lieber-als-das/

    Merkel, Drosten, Spahn & RKI immer mehr in der Kritik – Der Widerstand wird größer

    Will Kanzler Merkel sich verpissen? Die “Länderfürsten” begehrten auf. Ihre Macht geht zu Ende

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @GvB

      Hier geht es ja um Kurven, dank Mutti Merkel und “Irona” weltweit, ich meine dank Bill Gates.

      Wir stehen vor einer Vertrauenskrise [Staaten am Ende]
      03.05.2020

      https://www.youtube.com/watch?v=YOkJJBO5WUE

      ==================

      Fragt sich ja nur, liegt die erhöhte Sterberate an Corona, oder an der Tatsache, das die Tagelöhner einfach verhungern mussten.

      Aber was der da genau erzählt, sprich Bitcoin, ist mir echt zu hoch.

      Was ist das Verhältnis hundert zu eins?

      https://youtu.be/YOkJJBO5WUE?t=153

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        GvB

        VS-Villingen.5.000 Euro Corona Schweigegeld für Angehörige Verstorbener.Demo 02.05.2020.
        https://www.bitchute.com/video/RFFt2nRY5kCI/

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Skeptiker

          @GvB

          Was Du so für Videos kennst.

          Aber das tat mir gut.

          Fast so schön wie her.

          https://www.youtube.com/watch?v=f2oJk8d_nCA

          Gruß Skeptiker

        2. 13.1.1.2

          GeNOzid

          @GvB

          266.432 Todesfälle MIT positivem PCR-Test mal 5.000 Euro = 1.332.160.000 Euro
          Demnach hätte man bisher 1,3 Mrd Euro allein an Hinterbliebene gezahlt, damit diese unterschreiben, daß der Angehörige an Covid-1984 verstorben sei.

          Vielleicht bekommen die Kliniken 20.000 Euro für jeden Verstorbenen, den sie als “Corona-Toten” ausweisen?

      2. 13.1.2

        GvB

        ach @Skeptiker. Sind Bitcoins ein neues Virus? Oder siehst du das anders? 🙂

        Reply
        1. 13.1.2.1

          GvB

          Diesen Kinderkram schaue ich so gut wie nie, aber::-)
          …Ich glaube jetzt den Simpsons mehr als unsere Nachrichten..haha

    2. 13.2

      arkor

      ..sie hat es deutlich gesagt, die Frau Merkel, wie schon oft, nur versteht es halt keiner:
      Sie habe den Mann irritiert angeschaut. Könnte man auf Landräte, Bürgermeister, Gesundheitsämter und Ministerpräsidenten nicht mehr vertrauen, „das ist dann nicht unsere Bundesrepublik Deutschland“.

      na was ist es denn, wenn es dann nicht mehr “unsere Bundesrepublik Deutschland” ist?
      …na das handlungsfähige Deutsche Reich,

      Es ist Frau Merkel die die Besatzerfahne angeekelt wegwarf, worüber sich Möchtegernvölkische mokierten, und es ist Frau Merkel die klar sagte, dass es keinen Anspruch auf Demokratie gebe, …womit sie völlig recht hat, schlicht und faktisch recht, weil für die Deutschen aber auch sonst niemand ein Recht auf Demokratie, nein gar kein Recht aus der Bundesrepublik Deutschland abzuleiten ist.

      Wo sind nun die “Wahrheitsmedien” die respektvoll applaudieren, denn es ist eigentlich nicht Aufgabe des Besatzungsmandats diese Dinge darzustellen, sondern es ist Sache des deutschen Volkes!

      Reply
    1. 12.1

      GvB

      PLANdemie Teil 1 – Doktoren in Schwarz

      Hintergründe des Impfwahns..Dr.Fauci- der Gesandte des Teufels..

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=187&v=KUQXjfezCAM&feature=emb_logo

      Masken aktievieren den Virus erst!
      Warum der Wahnsinn, Strände (!) abzusperren?
      Monsanto&BAYER und Gates!
      Die Lügenemedien & Pharam-Industrie kontrollieren -nicht die Politiker.
      Ärzte, Virologen, Biologen.. sind Teil des Problems.Uneineins und manche sind gekauft.

      Reply
    2. 12.2

      GvB

      Till, der Volksdichter..haha.. enne wascheschter Rheinländer..

      Reply
  4. 10

    Kurt

    Das passt zu dem Artikel:

    Reply
    1. 10.1

      hardy

      dazu passend

      Reply
    2. 10.2

      GvB

      Ja, das Video ist der Hammer..

      Reply
      1. 10.2.1

        GvB

        Multipolar:

        Bundesregierung wusste offenbar schon im März, dass Gefahr übertrieben dargestellt wurde

        Die Covid-19-Welle ist so gut wie beendet. Vorliegende Daten zeigen, dass die Welle in Deutschland und Schweden nahezu gleich verlief. Durch eine starke Ausweitung der Testaktivität entstand zu Beginn der falsche Eindruck einer enormen Dynamik. Die Lockdown-Maßnahmen waren unsinnig – sie begannen, als die Welle von selbst zurückging. Eine juristische Aufarbeitung der Vorgänge ist dringend geboten.

        https://multipolar-magazin.de/artikel/bundesregierung-gefahr-ubertrieben

        Reply
  5. 9

    Skeptiker

    Die von der BRD GmbH & Umvolkungs KG, haben es nicht mehr ausgehalten, also alle rein hier, trotz Corona.

    DONNERSTAG, 07. MAI 2020
    “Keinen Tag länger”

    Unionspolitiker wollen Grenzen sofort öffnen

    Mitten in Europa: Geschlossene Grenzen trennen Freunde und Familien.

    Zur Eindämmung des Coronavirus sind deutsche Grenzen seit Wochen geschlossen. Hochrangige Unionspolitiker verlangen nun vehement, Familien in Europa nicht länger zu “zerschneiden”. Gleichzeitig sollen europaweit alle Reisebeschränkungen eingestellt werden.

    Zwölf Bundestags- und Europaabgeordnete der Union haben Bundesinnenminister Horst Seehofer von der CSU dazu aufgefordert, die wegen der Corona-Pandemie angeordneten Kontrollen an den deutschen Grenzen sofort zu beenden. “Nach über sieben Wochen muss Schluss sein mit Gitterzäunen und Schlagbäumen im Herzen Europas”, heißt es in der Stellungnahme. Die Erklärung ist unter anderem von Ex-Unionsfraktionschef Volker Kauder, Fraktionsvize Andreas Jung und Daniel Caspary, dem Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, unterzeichnet.

    “Familien werden zerschnitten: Erwachsene Kinder etwa dürfen ihre Eltern nicht sehen, solange diese nicht pflegebedürftig oder krank sind – und Geschwister bleiben auf zwei Seiten des Grenzzauns. Pendler werden fortgesetzt behindert”, beklagen die Parlamentarier. “Deshalb fordern wir jetzt die sofortige Wiedereröffnung aller geschlossenen Grenzübergänge an den Grenzen zur Schweiz, nach Frankreich und nach Luxemburg”, so die Abgeordneten.

    Keine längeren Ausnahmen für EU-Länder

    Hier weiter.
    https://www.n-tv.de/politik/Unionspolitiker-wollen-Grenzen-sofort-oeffnen-article21765017.html

    ===================

    Irgendwie müsste es ein Impfstoff geben, wo man automatisch 3 Promille im Blut hat, auch ohne Alk zu trinken.

    Weil nüchtern hält man das doch gar nicht aus, ich meine wenn man als Deutscher, in Deutschland lebt.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      @Skeptiker .Guten Tag…und Gruss.
      leider hat die Sache einen Haken! Das Invasoren-Programm wird dann weiterhin bzw. wieder hochgefahren!

      Gleichzeitig sollen europaweit alle Reisebeschränkungen eingestellt werden.
      Das wird auch ein grosses Durcheinander erzeugen, da jedes EU-Land anders mit den Corona- Massnahmen umgeht.

      Reply
  6. 8

    Falke

    Also weiß die Bullerei bescheid so wie der Redner berichtet.

    https://donnersender.ru/v/8760

    Gruß Falke

    Reply
    1. 8.1

      Andy

      Hallo Falke,
      wirklich sehr guter Vortrag der weiterverbreitet werden sollte.

      GruSS
      Andy

      Reply
      1. 8.1.1

        Falke

        Sei gegrüßt Andy,

        bin gerade fertig mit dem zuhören von dem Vortrag. Auch wenn er schon etwas betagt ist der passt genau auch im Jetzt.
        Der Vortrag ist Pflicht für jeden Deutschen anzuhören !!!

        Gruß Falke

        Reply
        1. 8.1.1.1

          GvB

          @Falke, wer ist das nochmal? Kenne das Video schon länger…aber wessen Flagge ist das? Ich glaube dem nur wenn ich weiss wer das IST! Bzw. für was der steht..

        2. 8.1.1.2

          Skeptiker

          @GvB

          Ist wohl er hier, sprich ein Schweizer.

          Freispruch für Ivo Sasek – »Sprechverbot, Beweisverbot, Verteidigungsverbot« | 23.8.18 | kla.tv

          https://youtu.be/7jECPCL-Ths

          Irgendwie wollte ich das Video, mit Silvia Stolz finden, aber in der kürze der Zeit, war ich ja froh, überhaupt was zu finden.

          Gruß Skeptiker

        3. 8.1.1.3

          Falke

          @Götz,

          das ist der Schweizer Bernhard Schaub. Die Flagge ist von der europäischen Aktion oder so ähnlich.

          Gruß Falke

        4. 8.1.1.4

          Falke

          Das noch dazu. Der Mann hat auch gesprochen bei Veranstaltungen für Ursula Haverbeck und Horst Mahler.

          Auch bei Gedenkveranstaltungen für die Opfer der Rheinwiesenlager war er auch zu Gast.

        5. 8.1.1.5

          GeNOzid

          Das ist Bernhard Schaub von der Europäischen Aktion in dem Video “Faktencheck: Wie souverän ist Deutschland?”

          Diese Abgeordneten haben für die #Impfpflicht gestimmt:
          https://opposition24.com/diese-abgeordneten-haben-fuer-die-impfpflicht-gestimmt/

          @Alle

          Weiß jemand wo ich das Video sehen kann ohne Telegram?

          “In einem Video auf Telegram ist zu sehen (Kanal “Freizeit-Politik-Blog”), wie Bereitschaftspolizisten in Berlin (nachdem sie brutal gegen “Corona-Leugner” vorgegangen sind) gemütlich Schulter an Schulter in einem Hotelhinterhof zusammen sitzen und sich besaufen, selbstredend ohne Gesichtsmasken. Den Polizisten war es sogar erlaubt zusammen zu essen, etwas was den anderen Gästen des Hotels untersagt ist (die bekommen nur Fresspakete).
          Da sicht die Polizei also offensichtlich selbst nicht an “Corona-Maßnahmen” zu halten braucht, kann man das Gesabber Bandermanns und Langes bezüglich “Corona-Schutzmaßnahmen” getrost vergessen.”

        6. 8.1.1.6

          GeNOzid

          Habe das Video jetzt gefunden.

          Berlin‐Alexanderplatz: Mehre Polizisten MotelOne trinken Bier und Sekt ohne Mindestabstand.

          Niemand durfte essen, nur die “Beamten”. In der Lounge wurde bis um 3 Uhr nachts lecker getrunken, Bier und Sekt – und am nächsten Tag dann Leute und Grundrechte einkassiert. Der Witz ist auch: Nur Geschäftsreisende dürfen übernachten. Auf die Nachfrage, wie ich das beweisen muss, dann die Antwort, ich müsse eine Firma angeben für die Rechnung. Die Polizei darf schön am Tisch essen. Andere Gäste bekommen ein Lunchpaket, Mahlzeit!«

          Hat das Motel die Rechnungsadresse der Polizei als Rechnungsadresse einer Firma akzeptiert? :=)

          (https://www.youtube.com/watch?v=-7F9B5RK7BI)

    2. 8.2

      GvB

      Der Redner im Video..ist.Bernhard Schaub,… Schweizer
      „Europäische Aktion“ (EA) „Bund freies Europa“
      https://thueringenrechtsaussen.wordpress.com/2015/01/11/die-europaische-aktion-ea-in-thuringen/

      Reply
  7. 7

    Skeptiker

    Bill Gates: CORONA-IMPFSTOFF ist die „dringendste Erfindung der Welt“

    04.05.2020

    Die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung hat bereits 250 Millionen Dollar im Kampf gegen die Lungenkrankheit Covid-19 gespendet. Hier erklärt der Microsoft-Gründer, wie Impfstoffe im Körper funktionieren und an welchen Möglichkeiten zur Impfung aktuell geforscht wird.

    https://youtu.be/EfLjUWk7LgQ

    =============

    Wie beruhigend.

    The Texas Chainsaw Massacre Official Trailer #1 – (2003) HD

    https://youtu.be/janre4HxsX4?t=57
    ==================

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Ich finde das kann man sich ja mal ansehen, sprich Impfpflicht usw.

      Im Internet kursieren zurzeit viele Falschinformationen zum Thema Impfpflicht. Es gibt Posts
      und Videos, die davor warnen, dass der Gesetzgeber durch die Hintertür einen Impfzwang
      einführen will. Das stimmt nicht. Tatsächlich hat die Bundesregierung jedoch einen
      Gesetzesentwurf verabschiedet, mit dem ein so genannter Immunitätsnachweis eingeführt
      werden soll. Zudem soll der Staat beim Erlass der Corona-Maßnahmen künftig
      berücksichtigen, ob jemand gegen das Virus immun oder geimpft ist. Was es mit diesen
      Gesetzgebungsvorhaben auf sich hat, erfahrt Ihr in diesem Video.

      https://youtu.be/adY7bHrc6I8?t=76

      ============

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Konrad Till

        Hallo Skepti,
        Schade um die Zeit, so einen Dummschwätzer anzuhören. Sagt ja selber er versteht garnichts. Findet aber viele Worte, wie alle diese Rechtsverdreher.

        Mit herzlichen Grüßen an alle Wahrheitssucher

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Skeptiker

          @Konrad Till

          Na gut, hier was zur Entspannung.

          Bill Gates – Ein bekannter PSYCHOPATH? | Aufnahmen von 1998!

          Wer ist dieser Multi-Milliarden-schwere Software Entwickler Bill Gates, der 7 Millarden Menschen impfen lassen will und dazu noch Spenden von uns verlangt? Wer ist dieser Mann, der der ganzen Welt sagen darf, was gut und was schlecht ist und was sie zu tun und zu lasen haben?

          Wer ist dieser Psychopath, dem gerade sämtliche – von ihm finanzierte – Behörden und Gesundheitsinstitutionen, auf Schritt und Tritt folgen?

          Er ist nichts. Er ist nur ein Typ. So wie Ich. So wie du. Er darf gar nichts an deinem Körper fordern und dafür gilt es GESICHT ZU ZEIGEN!!! 💚

          https://youtu.be/HMg4PMj_-eI

          ==============

          Hier mit Bildern.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52071

          Ist das nicht schön?

          Gruß Skeptiker

        2. 7.1.1.2

          Skeptiker

          Fällt mir gerade auf, ich meine bei Bill Gates.

          Wie Kopfnicken an der Klagemauer.

          Das Gebet “Kol Nidre” wird drei Mal hintereinander gesprochen. In diesem Gebet schließt man ein Abkommen mit Gott, daß jedes Versprechen das man in den nächsten zwölf Monaten gegenüber einem Nichtjuden macht, null und nichtig ist [7].

          Bill Gates – Ein bekannter PSYCHOPATH? | Aufnahmen von 1998!

          06.05.2020

          https://youtu.be/HMg4PMj_-eI?t=69

          =================

          Wissen Sie, was die Juden an ihrem heiligsten Feiertag, am Tag der Versöhnung (Jom Kippur), machen? Ich war einer von ihnen, ich sollte es wissen! Ich bin nicht hier, um Ihnen irgendeinen Schwachsinn zu erzählen. Ich gebe Ihnen die Fakten! Also: Am Tag der Versöhnung geht man in eine Synagoge. Das erste Gebet spricht man im Stehen. Es ist das einzige Gebet, für welches man sich erhebt. Das Gebet “Kol Nidre” wird drei Mal hintereinander gesprochen. In diesem Gebet schließt man ein Abkommen mit Gott, daß jedes Versprechen das man in den nächsten zwölf Monaten gegenüber einem Nichtjuden macht, null und nichtig ist [7].

          Der Talmud lehrt auch, daß, wann immer man ein Versprechen abgibt, an dieses Gebet denken soll. Dann wird man seine Versprechen nicht einhalten müssen. Kann man sich auf die Loyalität solcher Leute verlassen? Wir können uns genauso auf die Loyalität der Juden verlassen wie die Deutschen 1916. Wir (die USA) werden das gleiche Schicksal erleiden wie Deutschland, und zwar aus denselben Gründen.«

          Hier komplett.
          http://lichtinsdunkel.blogspot.com/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

          Gruß Skeptiker

        3. 7.1.1.3

          Skeptiker

          Eben stellt ich mir die Frage, warum mir das Stück fast die Hirnrinde weg brettert, ich meine zur Entspannung.

          Ortofon Kontrapunkt b Tonabnehmer
          Moving Coil, Low Output

          Artikelnummer:5085Hersteller:Ortofon
          949,00 €

          ==========

          Weil hier geht es ja um das Tonabnehmersystem.

          Dire Straits – Ride Across The River – Vinyl – MFSL

          https://youtu.be/OTVkaKBtu4M?list=RDOTVkaKBtu4M

          Nun ja, bevor ich meine alten Schallplatten nun aus dem Keller holen werde,? wohl eher kaum.

          So ein separater Wandler, bringt das ja auch so völlig entspannend rüber.

          https://www.amazon.de/Decoder-SMSL-2ES9038Q2M-768kHz-Balance/dp/B07DQDNF6S

          P.S. Über Logitech PC Anlagen, kann man sowas sowieso nicht hören.

          Gruß Skeptiker

      2. 7.1.2

        GvB

        Immunitätsnachweis-Thema weiter beobachten..ist ja vorerst …..”auf Eis gelegt”!
        Viele Menschen werden sich , wenn es denn käme weigern…

        Reply
    2. 7.2

      GeNOzid

      @Skeptiker

      Diese Aussagen zu Impfstoffen von Robert F Kennedy haben mir etwas besser gefallen:
      (https://www.youtube.com/watch?v=UbFSImoabh4)

      Reply
  8. Pingback: Die Vorhersage in der Coronakrise | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

    1. 6.1

      Skeptiker

      @arkor

      Die sind bestimmt gestorben, weil die kein Geld mehr gehabt haben, sprich die sind verhungert.

      Erst gestern habe ich ein Gespräch lauschen können, das viele, fast kein Geld mehr haben.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        Falke

        @Skeptiker,

        vor ein paar Tagen sagte einer von den Zweien bei Tageskorrektur ich suche es jetzt nicht raus, also er sagte – in Florida ist einer an Corona gestorben den vorher ein Krokodil gefressen hatte. 😀

        Ich meine die ganze Welt geht an Totalverblödung zu Grunde.Oder kann das jemand anders sehen das müsste mal geprüft werden.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 6.1.1.1

          GeNOzid

          Corona soll doch jetzt laut Ärzten auch durch Blähungen übertragen werden.
          Als nächstes hören wir noch, daß man beim telefonieren auch einen Maulkorb tragen muss, um eine Infektion durch den Gesprächspartner zu verhindern…

      2. 6.1.2

        GeNOzid

        @Skeptiker

        Das stimmt, mir brechen auch die Einnahmen weg und die Kosten laufen ganz normal weiter. Gleichzeitig schreiben mir im Weltnetz Systemhörige, es sei doch alles ganz toll, man könne endlich zuhause in Ruhe mit der Familie zusammen sitzen und kochen. Alles so Egoisten, die Knete bekommen ohne zu arbeiten.

        Reply
  9. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Im Recht, durch Rechtsfolgen bedingt und bestehend, den unauflöslichen Rechteen des deutschen Volkes, dem Recht, durch welches das gesamte deutsche Volk, ausnahmslos, in derselben Pflicht steht, das Recht, welches eine ALLE DEUTSCHEN in einer Pflicht EINENDE Kraft ist, weil in EINEM RECHT geeint, eine Kraft, ein Recht, eine Pflicht eines jeden Deutschen, die unabhängig von Meinungen oder Sichtweisen ist, in DIESEM RECHT liegt die einzige, da alle EINENDE BASIS, die dem deutschen Volk als Weg in seine souveräne Zukunft, als legitimer Träger der Rechte, als Weg, zur Verfügung steht.

      Ein Volk,
      Ein Recht,
      Ein Weg!

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reply
  10. 3

    Anti-Illuminat

    Diesen Terroristen ist alles zuzutrauen

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  11. 2

    ennos

    Gut, dann eben nur noch die Fragen, bevor es zu kompliziert wird.

    An Arkor

    Wir hatten als Thema die Definitionen von “verwalten” der BRD.
    Deine Antworten waren “an sich gut verwaltet, besonders in der BRD”, “nicht zu nörgeln” , “nur ein punktuelles Problem“.

    Video, gepostet von Kraka
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=23&v=hJMj6keAIVU&feature=emb_logo

    >>> Die Fragen zum Video waren:

    Das sind doch „Beamte“, richtig?

    Haben die beiden Mädels nun nur ein punktuelles Problem? Wie regelt sich dieses Problem?

    Beide könnten sich jetzt auf die Völkerrechtliche Erklärung und die Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches berufen, oder?

    Generell, falls man von der Polizei abgeführt und auf die Wache gebracht wird und man sich dort auf die Völkerrechtliche Erklärung beruft, weiβ die Polizei von der Erklärung oder müssen sie davon wissen, so wie die Alliierten es wissen müssen?

    Gruβ und danke!

    ……………………………………………..
    @Skeptiker – Herzlichen Dank für Deine Hilfe!

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      arkor
      7. Mai 2020 at 9:01
      Ennos: Sie haben es zu wissen.

      Da die Vorrangigkeit des Rechts (der Rechten und Pflichten, Art. 25 GG) aus dem Völkerrecht und über das Völkerrecht ins gültige Staatsrecht, je nach dem welchen man verpflichtet ist, jedem bekannt zu sein hat, hat natürlich der jeweilige völkerrechtliche Stand auch jedem bekannt zu sein.

      Für die BRD-Bediensteten bedeutet dies, dass den Eintritt in die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes genauso kennen müssen, wie die Aufhebung der Kapitulation etc. etc…. und damit ist auch klar, dass diese -offene Wohnhaft- die Wohnhaft generell, unzulässig anwenden, denn sie stehen ja ebenso in der Pflicht wie jeder andere Deutsche auch.

      Es hat ja auch jeder von uns die Feindstaatenklauseln zu kennen, wie das Miltiärrecht und wer , was andwenden kann, wer die Vertragspartner sind etc etc etc….

      Dabei gilt natürlich auch: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, weswegen ja das deutsche Volk INSGESAMT gefragt ist, die Fremdmodalität zu beenden.

      Anmerken muss man natürlich auch noch, dass die BRD nichts am Vertragsbestand ändern kann, also weder, was die Handlungsfähigkeit betrifft den Beginn, noch das Ende. Sie hat alles hinzunehmen, da nur verwaltend und nun eben wieder handlungsfähige deutsche Volk-Deutsche Reich oder wie ein Verwaltungsangestellter darauf richtig sagte: “Wenn das so ist, dann ist das so.”

      …und genau so isses…

      Deshalb eben auch wieder mein Appell: Das deutsche Volk ist gefragt…niemand anders und deshalb müssen wir uns genau dahinter sammeln. Ist ja nicht anders wie in jedem anderen Staat auch. Eine Sache.

      Reply
      1. 2.1.1

        GvB

        @Arkpor.. alles schön und gut.In solch einer Situation ist man nicht gerade ruhig.. Wie kann man sich dann in kurzen Worten denen gegenüber ÄUSSERN!???
        Oft..lassen die sich auf eine Antwort nie ein.

        Reply
        1. 2.1.1.1

          arkor

          GvB, der Deutsche kann sich äußern und legt dar und es können sich die anderen Vertragspartner des Krieges äußern. Das Besatzungsmandat hat sich den Äußerungen je nach Lage nur unterzuordnen und dies darzulegen und genau das wurde gemacht, wenn das BVG in seiner ständigen Rechtsprechung richtig darlegt, dass das Deutsche Reich existiert, dann ist wirklich alles damit gesagt.

          Was wollt Ihr denn mehr? Mehr ist weder machbar innerhalb des Besatzungs-Fremdmandats und darüber hinaus äußern Sie sich dann nicht im Mandat sondern als Deutsche oder Nichtdeutsche.

          Es ist doch UNSERE Sache, die Sache des deutschen Volkes sind hinter seine Rechte zu stellen und nicht die Sache der Fremdverwaltung.

          Es liegt nun wieder alles in Händen des deutschen Volkes und wir müssen uns sammeln, genau da, wo die Handlungsunfähigkeit einsetzte, was ja mit der Besatzung begann und dann Schritt für Schritt volllzogen wurde, bis zum Eintritt der vollkommenen mittelbaren Handlungsfähigkeit.

          Wenn man sich hinter allen möglichen sammeln kann, ob irgendwelche Parteien, Vereinen, Organisationen, Cafes oder Stadien, …wieso sollte es dem deutschen Volk dann so schwer fallen sich ausgerechnet hinter seinen unauflöslichen Rechten und seiner Handlungsfähigkeit nicht sammeln zu können? Wo doch alles bereit ist?

          Eintritt des deutschen Volkes in die Handlungsfähigkeit, mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.09.2017, maximaler Ausbau der Handlungsfähigkeit zum 09.11.2018 und 11.11.2018 mit der Fähigkeit nun in jedem UN-Staat Krieg zu führen, so wie es vorher alle UN-Staaten ohne Begründung und jederzeit auf deutschen Boden konnten, nach Feindstaatenklausel der UN.
          Es ist alles wieder offen.

          https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

        2. 2.1.1.2

          arkor

          oder kurz: die haben nichts zu antworten.

          Es gibt zwei Möglichkeiten:
          1. Das deutsche Volk stellt sich einheitlich hinter seine Rechte und Pflichten, die für ALLE dieselben sind! Dann gehen wir geordnet ins handlungsfähige Deutsche Reich und alles was war und ist, kann bestens geregelt werden.
          2. Die Deutschen gehen nicht geeint auf den bestehenden Rechten vor, was bedeutet, dass jeder irgend etwas macht, was er halt für richtig hält, ohne dass es dies ist und wir landen in einen Chaos aus Krieg-Bürgerkrieg und Krieg im Innern und einem Meer aus Blut. Danach sind wir so geschwächt, dass wir völlig abgegessen haben.

          Eine dritte Möglichkeit gibt es nicht, denn alles andere als 1 führt immer zu 2.
          Und eins wird schon schwer genug.

      2. 2.1.2

        arkor

        in kurzen Worten GvB: Ich beziehe mich auf die eingetretene Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche Ihnen bekannt zu sein hat.

        Reply
    2. 2.2

      arkor

      Die Alliierten haben Beamtenverhältnisse aus nachvollziehbaren Gründen ausgeschlossen. Wenn ein BRD-Bediensteter behauptet Beamter zu sein, dann erhebt er Ansprüche gegen die Verwaltungs-Besatzungsmacht, in dem Falle gegen das amerikanische Volk.
      Diesen, also den USA sind die Ansprüche des jeweiligen Anspruchserhebenden mitzuteilen und die haben sich damit auseinander zu setzen.
      Das Bundesverfassungsgericht hat ja klar die Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes, auf für das BRD-Personal dargestellt, was bedeutet, dass sie keine Beamten des deutschen Volkes sein können.

      Letztlich sind es dennoch für uns das was sie sind als Handlungen, nämlich alliierte Handlungen, die unter Zwang erfolgen. Anders können wir das vertraglich nicht regeln, auch hinsichtlich der Zukunft.

      Wenn da die POLIZISTEN handelt, handelt Pr. Trump und das amerikanische Volk, wie auch andere verantwortliche Staaten. So ist es und so bleibt es, solange Handlungen dieser Art auf deutschen Boden begangen werden.

      Reply
    3. 2.3

      arkor

      ennos: Die Mädels wie jeder Deutsche (auch Nichtdeutsche) beruft sich auf die völkerrechtliche Erklärung und die damit eintretende Handlungsfähigkeit.
      Beruft man sich nicht darauf, dann ist diese dennoch wirksam, egal ob man das weiss oder nicht, richtig handelt oder nicht.
      Aber klar ist genau das der Sinn, dass sich alle Deutschen in ihre Rechten und Pflichten stellen.

      Das heißt nicht, dass deswegen alles auf einmal wunderbar und Jubel-Trubel-Heiterkeit ist, sondern nu, dass der Hebel allein beim deutschen Volk wieder liegt, so wie eben in jedem Staatswesen.

      Natürlich sind Bedienstete der Verwaltung oder der POLIZEI gefragt das unter sich weiter zu geben und sich damit auseinander zu setzen, dann die Konsequenzen ziehend unsinnige Handlungen zu unterlassen.

      Das Problem ist ja weiterhin, dass die BRD-Verwaltung auch die POLIZEI weiss, dass sie keine Rechts- und Handlungsgrundlagen aus der BRD und ihrer -länder haben. aber dennoch agieren und manchmal agieren müssen.

      Das ist für alle eine furchtbare Situation und zwar zu Recht.

      Den Ausweg lege ich ja seit Jahren dar.

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen