Related Articles

56 Comments

  1. 24

    GeNOzid

    Guter Mann mit Durchblick durch den Corona-Schwindel.

    Verantwortlichen von Corona vors Gericht?
    https://www.youtube.com/watch?v=sXFZu_nQDKg

    Die “Viren” werden vom menschlichen Körper selbst hergestellt. Deshalb kann es auch einen “Ausbruch” auf einem Schiff auf hoher See geben, welches über einen Monat nicht mehr an Land war. Damit ist natürlich klar, warum alle Abstandsregeln, Masken, Quarantäne, usw. völliger Mumpitz gegen Viren sind. Vireninfektionen gibt es nicht.

    Seine Ansichten zum Weltall teile ich natürlich nicht 🙂

    Reply
    1. 24.1

      Sehmann

      Der menschliche Körper stellt keine Viren her. Trotzdem kann es auf hoher See einen “Ausbruch” geben, wenn 90 % der Menschen den Virus garnicht bemerken und keine Symptome haben. Irgendwann erwischt es jemanden, der doch Krankheitssymptome zeigt.

      Reply
  2. 23

    Andy

    Bolschewistisches Konzentrationslager

    Reply
  3. 22

    GeNOzid

    Die Massenmedien greifen gerne auf die Corona-Daten der Johns Hopkins Universität zurück.
    Was für ein Zufall das diese Universität mal so nebenbei 20 Mio. $ von der Gates-Stiftung erhält.
    http://archive.is/pzJnl

    Der scheint echt daran gedacht zu haben, jeden mit Geld auszustatten, den er für seine Lügenpandemie benötigt.
    Oder kann das jemand anders sehen?

    Reply
  4. 21

    GvB

    Aus dem Labor entlaufen?
    Wo ist der Pestarzt Michel–de Notre Dame?
    Oder wird wieder ne neue “Sau durchs Dorf gejagt”?
    ..
    Ausbruch der Beulenpest in den USA: Fall von schwarzem Tod in Colorado bestätigt
    Die BUBONIC PLAGUE wurde in den USA inmitten wachsender Furcht vor einem Ausbruch der als Schwarzer Tod bekannten Krankheit bestätigt.

    Die Beulenpest, die als “Schwarzer Tod” bekannt wurde, nachdem sie im Mittelalter mehr als 100 Millionen Menschen getötet hatte, ist bei einem Eichhörnchen in Colorado bestätigt worden. Jefferson County Public Health (JCPH) sagte, das Tier sei am 11. Juli in der Stadt Morrison bei Denver positiv auf die Krankheit getestet worden. Es ist der erste bekannte Fall der Krankheit in den USA in diesem Jahr.

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
    Quelle:
    https://www.express.co.uk/news/world/1309745/bubonic-plague-us-America-outbreak-black-death-USA-latest-disease-health-Colorado

    Reply
    1. 21.1

      GeNOzid

      Ja, total glaubwürdig. Ich fange auch täglich Eichhörnchen, Karpfen und Enten ein und teste die erstmal auf Beulenpest, Vogelgrippe, Kaninchengrippe, Ebola, HIV und Corona. Weil man hat ja sonst nichts zu tun.
      Eine weitere Freizeitbeschäftigung von dem Typen ist sicherlich Löwenzahnblätter auf Vitamin-C Mangel zu testen.

      Reply
    2. 21.2

      Sehmann

      “Schwarzer Tod” ist doch schon wieder so ein diskriminierender Begriff, es sollte besser “Death oh Color” heißen, abgekürzt “DOC”.

      Reply
  5. 20

    GvB

    Rausch hat sich bei französischer Fremdenlegion ausbilden lassen……..Da können die SEK Bubbis einpacken!
    Schwarzwald-Täter half ihm bei Renovierung: So erlebte Bekannter den Mann – FOCUS Online
    Im Ort hat kaum einer Angst…Also wird ihier mal wieder ein Polit-Popanz aufgebaut..und Ablenkung.

    https://www.focus.de/panorama/welt/entwaffnete-polizisten-und-floh-in-wald-rausch-half-ihm-kuerzlich-bei-renovierung-so-erlebte-bekannter-den-tarn-mann_id_12208885.html

    Den finden sie so schnell nicht …und es ist Sommer..und er ist kein Mörder..Hat nur mit den Jungs von der Normalo-POzei gespielt..Ist eben ein Einzegänger. Solche mag das System nicht…(Prpper, Überlebenskünstler)

    Ich denke, der Yves Rausch will nur seine Ruhe haben und im Wald hat er sicherlich keine Angst…:-)

    Reply
  6. 18

    5 G - Abwehr

    Zwangsimpfung : Was wirst Du tun ?

    Reply
    1. 18.1

      hardy

      Der mann spricht deutliche Worte, nur daß dies ein noch viel größeres Problem ist und nicht nur uns betrifft, jedoch könnte Deutschland(das Reich) ein Vorbild werden, jedoch nur gemeinsam mit allen, die auf dieser Linie sind, zB Donald Trump.

      Reply
    2. 18.2

      GvB

      Ja, wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Wir sind das Volk.
      Wehren- so lange es nur geht!

      Reply
    3. 18.3

      hardy

      hier redet der Hajo wenigstens mal Tacheles, was diese Systemgläubigkeit angeht, damit wird ja auch immer noch viel zuviel Energie verschwendet

      Reply
  7. 16

    GvB

    Daniel Lewis Lee / Todesstrafe/Hinrichtung durch Spritze/USA

    Zum ersten Mal seit etwa 17 Jahren haben die Vereinigten Staaten einen auf Bundesebene verurteilten Straftäter per Giftspritze hingerichtet. Der verurteilte Mörder Daniel Lewis Lee sei am Dienstagmorgen (Ortszeit) in einem Gefängnis in Terre Haute im Bundesstaat Indiana für tot erklärt worden, teilte das Gefängnisamt des Justizministeriums mit. Um die Vollstreckung der Todesstrafe war ein juristischer Streit entbrannt. Eine Entscheidung des Obersten amerikanischen Gerichts in der Nacht zum Dienstag machte den Weg dafür schließlich frei.

    Lee war wegen Mordes an einem Ehepaar und der achtjährigen Tochter der Frau zum Tode verurteilt worden. Der Raubüberfall im Januar 1996 sei Teil von Bemühungen Lees gewesen, um an Geld für eine rechtsextremistische Gruppe zu kommen. Nach offiziellen Angaben stahl Lee Geld, Waffen und Munition im Wert von rund 80.000 Dollar.

    Unter anderem hatten die Hinterbliebenen von Lees Opfern die ursprünglich für Montag geplante Exekution verhindern wollen, bei der sie anwesend sein wollten. Eine Teilnahme stelle in der Corona-Pandemie wegen der Ansteckungsgefahr aber ein übermäßiges Gesundheitsrisiko dar, hatten sie argumentiert. Gestritten wurde vor Gericht auch über den in der Giftspritze verwendeten Wirkstoff.

    Während viele Bundesstaaten die Todesstrafe vollstrecken, hat es auf Bundesebene seit 2003 keine Hinrichtung mehr gegeben. Die Todesstrafe wurde seitdem zwar weiterhin verhängt, aber nicht vollstreckt. Für Mittwoch und Freitag sind nach Angaben des Death Penalty Information Centers weitere Hinrichtungen auf Bundesebene geplant.

    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/usa-bund-vollstreckt-erste-hinrichtung-seit-17-jahren-16860698.html

    Reply
  8. 14

    x

    ES wird zwar viel und zu lange darüber gelabert …..und dann …..

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      Nein zu Zwangsimpfungen. War nicht so bekannt:
      NRW hat im ersten Gesetzentwurf zur „Körperlichen Unversehrtheit“ genau diesen Artikel gestrichen! Das verrät die Vorbereitung zur Zwangsimpfung. Damit ist es eine Verschwörung.

      https://99thesen.com/2020/04/13/nein-zu-zwangsimpfungen-sonst-droht-nach-covid-19-noch-die-permanente-ueberwachung-durch-id-2020/

      —–

      Europäischer Gerichtshof spricht Sex mit kleinen Kindern heilig . Es ist von Ende 2018, aber immer noch gültig. Die Frage ist berechtigt, ob die Richter pädophil sind.

      https://smopo.ch/europaeischer-gerichtshof-spricht-geschlechtsverkehr-mit-kleinen-kindern-heilig/

      ——-

      Reply
    2. 14.2

      GvB

      Peter Newell. ..ein erwiesener Pädophiler.

      Er war Kinderrechts-Aktivist und für Initiativen wie dem „Child Right´s International Network“ und der „Global Initiative to End All Corporal Punishment of Children“ tätig. Bei Letzterer fungierte er in den Jahren 2002 bis 2006 als Berater. Die führenden Köpfe von Kinderrechtsorganisationen oder Kinderhilfswerken wie der UNICEF sollte genauer unter die Lupe genommen werden.

      Newell war nicht irgendein UN-Berater. Vielmehr war er eine Schlüssel- und Leitfigur bei der Schaffung internationaler Standards im Bereich des “Kinderschutzes”.

      Wir sind überzeugt, dass diese Tatsachen den Staat dazu veranlassen sollten, internationale “Standards und Verpflichtungen” im Bereich “Kinderschutz” auf eine neue und nüchterne Art und Weise zu betrachten.

      Unterzeichnen Sie diese Petition und fordern Sie, dass Maßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass die EU-Mitgliedstaaten und die internationale Gemeinschaft vom “Erbe” des Pädophilen-Experten Peter Newell und den von ihm geschaffenen und geleiteten Organisationen verschont bleiben.

      Die Bewegung für das Verbot körperlicher Züchtigung in der Familie geht auf die Tätigkeit der pädagogischen Organisation für Pädophilie, Pedophile Information Exchange (PIE), zurück, die in Großbritannien von 1974 bis 1982 existierte, als Pädophilie von vielen Vertretern der englischen Öffentlichkeit als einer der Aspekte der “Rechte” von Homosexuellen betrachtet wurde.

      Diese englische Organisation begann zunächst einen aktiven Kampf für das “Recht” von Kindern auf sexuelle Freiheit und für ihre “Entlassung” aus der elterlichen Kontrolle, um Pädophilen den Zugang zu Kindern zu erleichtern. Bald nachdem PIE von den Behörden wegen “Schädigung der öffentlichen Moral” geschlossen worden war, wurde die heruntergefallene Flagge des Kampfes für “Kinderrechte” von Peter Newell aufgegriffen, der zuvor im “National Council for Civil Liberties”, dem PIE angehörte, die pädagogische Leitung innehatte.

      Im Laufe der Jahre schuf er fleissig und konsequent eine Bewegung für das Verbot des Rechts, zuerst der Lehrer und dann der Eltern, Kinder körperlich zu bestrafen – zuerst auf nationaler und dann auf internationaler Ebene. Bei der Verfolgung ihres Ziels war diese Bewegung von Anfang an auf Manipulation und Täuschung aufgebaut. Gleichzeitig spielte Newell eine Schlüsselrolle in allen britischen und dann internationalen Organisationen, die zur Erreichung dieses Ziels gegründet wurden.

      Der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes und die Parlamentarische Versammlung des Europarates stützten einige ihrer Entscheidungen auf Dokumente, die aus Newells Organisation und ihrer “Experten”-Beteiligung stammten. Er war Autor, Koautor und Mitglied der Redaktionsausschüsse der offiziellen Publikationen der UNESCO, der UNICEF und anderer Dokumente, die die globale Politik bestimmten – zum Beispiel der offizielle UN-Bericht über Gewalt gegen Kinder.

      Newell war auch lange Zeit Mitglied des Direktoriums der einflussreichen internationalen Organisation CRIN, dem internationalen Netzwerk für Kinderrechte, das mit zahlreichen Organisationen und Regierungsinstitutionen in vielen Ländern der Welt zusammenarbeitet, die mit dem “Schutz von Kindern” verbunden sind.

      Im Rahmen dieser Organisation war er einer der Gründer und zwei Führer der Lobbyisten-Koalition, der 80 Organisationen aus verschiedenen Ländern angehörten, deren Bemühungen eine entscheidende Rolle bei der Verabschiedung des Fakultativprotokolls zur UN-Kinderrechtskonvention spielten, das Kindern das Recht gibt, sich über Verletzungen ihrer Rechte direkt beim UN-Ausschuss zu beschweren.

      Die Aktivitäten von Newell und verwandten Strukturen wurden in der Tat zur Grundlage, auf der eine Reihe von internationalen “Standards” auf dem Gebiet des “Schutzes der Rechte des Kindes” aufgebaut wurde.

      Zum Beispiel wurde Newell 2007 einer von zwei Koautoren (der zweite war seine “Hauspartnerin” Rachel Hodgkin) des offiziellen “Handbuchs über die Umsetzung der Kinderrechtskonvention”, das von UNICEF herausgegeben wurde. Er warb auch aktiv für die Idee der Schaffung von “Kinderregierungs”-Strukturen. Und er war es auch, der Nichtregierungsorganisationen beibrachte, wie sie die Empfehlungen des UN-Sonderberichts über Gewalt gegen Kinder umsetzen können (das von ihm veröffentlichte Handbuch zu diesem Thema wurde 2008 von der einflussreichen internationalen Organisation Save the Children herausgegeben).

      Nach der Verhaftung und Verurteilung von Peter Newell als erwiesener Pädophiler erklärte der Vertreter von UNICEF (wie von der BBC zitiert): “Wir sind zutiefst schockiert, von der Verhaftung von Peter Newell zu erfahren. Wir wussten nichts von diesem Verbrechen, als er vor 10 Jahren als Berater für UNICEF tätig war. Seitdem hat UNICEF strenge Verfahren zur Überprüfung von Personal und Beratern eingeführt”.

      Aber, wie wir oben gesehen haben, war Newell nicht nur einer von vielen UNICEF-Beratern. Er ist eine Person, die ohne Übertreibung als Schlüsselfigur bei der Schaffung vieler internationaler Standards im Bereich der Kinderrechte bezeichnet werden kann.

      Diese Situation wirft ernste und beunruhigende Fragen hinsichtlich des Schutzes der Verfahren zur Schaffung internationaler Normen auf dem Gebiet des Kinderschutzes und der Art der Zwecke auf, für die sie von verschiedenen nichtstaatlichen Lobbyisten geschaffen werden.

      Teil-Auszüge Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      https://www.citizengo.org/en-eu/fm/158061-erase-legacy-of-pedophilia-in-intl-institutions

      Reply
  9. 12

    arkor

    Jaja die Angst und das ewige Gequatsche darum…..

    Die Angst ist etwas Grossartiges, Monumentales, Kolossales, Unübertroffenes und wird wohl auch niemals übertroffen,
    Die Angst gibt dem Leben den Sinn und den Maßstab.
    Die Angst ist das Gegengewicht auf der Waage des Lebens, wenn man die Handlungen misst,
    Die Angst scheidet die Spreu vom Weizen,
    und die Guten von den Bösen.
    Was wäre der Wert des Lebens ohne Angst?…was wäre der Wert des Lebens ohne Angst mehr als die Existenz einer automatisierten Lebensform?
    Was wären Handlungen von Wert, gäbe es die Angst nicht?
    Was wäre die Liebe ohne die Angst? Es gäbe sie gar nicht.

    Singt ein hohes Lied auf die Angst, denn die Angst gibt dem Leben erst Antrieb, Erstarrung, Bewegung, beginnt, beendet, gibt Macht gibt Ohnmacht erhebt, erniedriegt, schafft Sieger und Verlierer, Helden und Feiglinge, schafft Größen und Winzlinge, Götter und Sklaven, Fresser und Futter, …….
    die Angst erlaubt es uns uns über uns selbst zu versuchen zu erheben, in dem wir Ihr standhaft gegenüber stehen, immer wissend, dass die Angst nie besiegt werden kann, nie gänzlich beherrschar wird, sondern nur gezähmt für einen Augenblick und immer wieder haben wir das Geschenk uns in jedem Augenblick dieser Angst zu stellen…..

    Reply
    1. 12.1

      hardy

      Ich hab nur Angst, daß mir der Himmel auf den Kopf fällt..
      Soll nochmal einer behaupten, die Frau könne nicht singen!
      hier was ganz besonders, kennt jemand das Vilja Lied? Vielleicht, aber kennt ihr auch die Version mit Floor Jansen?
      das ist noch nicht alles, beurteilt wird das ganze von einer ausgebildeten Gesangslehrerin
      Wer will kann natürlich auch den link zum Original Video anklicken

      Reply
  10. 11

    x

    Da ich nicht englisch kann, weiß ich nicht was hier zu lesen ist. Kann das jemand in Kurzform erklären?

    https://pedomap.live/about

    Reply
    1. 11.1

      Fritz

      Einfach mal englisch lernen oder eine Übersetzungsmaschine wie DeepL bemühen, die sind mittlerweile recht gut.

      Reply
      1. 11.1.1

        GvB

        @Fritz..Genau. Einfacher als mit dem https://www.deepl.com/translator gehts nicht.
        Copy und pastete und fertig.. 🙂
        Ein wenig “Arbeit” sollte schon sein um die Wahrheiten zu suchen.
        Nicht immer nur konsumieren..was andere bringen.

        zum Artikel der Angst:
        Wir bekommen in den Medien(allen!) soviel vorgekaut und fangen nicht damit an einfach mal > NEIN-sagen zu lernen.. selber Dinge zu hinterfragen…z.B. wenn ein sogenannter “Staatstragender” vor uns steht und etwas sagt
        und die miesten Menschen dies als “Gott-und Staats-gegeben” annehmen!Also Angst haben..
        Ich machte das schon damals bei z.B:einer CDU-Wahlversammling zu BOSBACH und RÖTTGEN!
        Solche Leute muss man fordern..z.B. fragen:
        WO steht das?
        Wie kommen sie darauf usw.
        Wenn es hohle Prahsen sind,.. knicken die Herrschafften ganz schnell ein…
        und Phrasen werden dann zu Lügen!
        Also auch hier keine Angst vor “gr.Tieren”!
        Angst ist allerdings wiederum auch wichtig..eine archaische “Einrichtung” der Natur…um uns vor Dummheiten zu bewahren..im Krieg, in der Natur..im Großstadt-Djungel…
        Also auch Überlebenswichtig..
        Wer Angst nicht richtig einordnet..also vollkommen negiert..ist irgendwie eher dumm.
        Angst gehört überall zur Überlebensstrategie.

        Reply
    2. 11.2

      hardy

      Übersetzung
      Lockerung der Einschränkungen von COVID-19: Eine dumme Idee? Völkermord?
      Das Projekt Pedomap.Live wird von PRODAFT SARL ins Leben gerufen, um Pädophile im Internet mit Hilfe der firmeneigenen Passiv-Deep-Web-Sensor-Technologie aufzuspüren. Personen, die aktiv nach Inhalten über Kindesmissbrauch suchen, werden in Echtzeit auf der Karte angezeigt.

      Die auf Pedomap.Live angezeigten Daten stammen von Benutzern, die auf der Suche nach extrem missbräuchlichen kinderpornografischen Inhalten sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Geschlechtsverkehr mit/unter Neugeborenen, Säuglingen, Kleinkindern und Kindern aller Altersgruppen. Daher raten wir den Strafverfolgungsbehörden dringend, sich unseren Ergebnissen mit äußerster Dringlichkeit und Aufmerksamkeit zu nähern.

      Pedomap.Live; verwendet keine öffentlichen Ressourcen (wie z.B. Youtube usw.); selbst wenn es auf unrechtmäßige und hinterhältige Weise von Pädophilen verwendet wird (Anzeigen/Herunterladen eines harmlosen Videos, das ursprünglich für Kinder gedacht ist). Im Gegenteil, die Verdächtigen, die auf Pedomap.live angezeigt werden, werden als Besucher/Herunterladen von Inhalten oder Einloggen in die anonymen und geheimen Netzwerke von kinderpornografischen Websites erkannt, die nicht versehentlich von normalen Internetnutzern mit nicht böswilligen Absichten besucht werden können.

      IP-Adressen werden gemäß den GDPR-Bestimmungen maskiert. Sie können alle hier zur Verfügung gestellten Statistiken und Daten verwenden, aber vergessen Sie nicht, die Website zu erwähnen. Wir brauchen mehr Unterstützer im Kampf gegen missbräuchliche Inhalte im Internet. Pedomap.Live basiert auf einem Modul der RAVEN-Plattform von PRODAFT, das für den Einsatz von LE konzipiert ist. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

      Für Strafverfolgungsbehörden: Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte senden Sie uns eine E-Mail und wir helfen Ihnen gerne mit den IP-Adressen, die wir in Ihrer Region beobachtet haben.

      Datei-Hashes: Wir stellen eine Liste von Hashes für die Verwendung von LE zur Verfügung, die aus allen von der Plattform erkannten Medien generiert werden. Die Hashes enthalten grundlegende Metadateninformationen und das zugehörige md5/sha256-Paar. Diese Hashes reichen aus, um notwendige Artefakte während einer Untersuchung zu erkennen. Wir aktualisieren unsere Hash-Liste ständig mit neuen Inhalten, die aus illegalen Websites extrahiert werden.

      IP-Sammlung: IP-Adressen, die zu bekannten VPN-Anbietern und dem TOR-Netzwerk gehören, werden aus der Live-Übertragung entfernt, um genaue Daten zu erhalten.

      Für Forscher: Wir stellen Statistiken, Hashes, Domain- und Url-Paare über unsere API zur Verfügung, um Forscher zu unterstützen. Sie können die API mit den erforderlichen Parametern aus Ihrer eigenen Umgebung verwenden. Sie können uns gerne erreichen, falls Sie unsere API verwenden müssen, damit wir Ihnen einen API-Schlüssel erstellen können. Vergessen Sie bitte nicht, auch unseren Projektnamen in Ihrer Recherche anzugeben.

      Nachricht von unserem CEO: Als PRODAFT bemühen wir uns seit 8 Jahren, gegen Kindesmissbrauch zu kämpfen. Leider war es aus legislativen, verfahrenstechnischen und politischen Gründen sehr schwer für uns, Unterstützung für unsere Projekte zu erhalten. Wir wollten jedoch allen zeigen, dass das Internet nicht für jeden ein sicherer Ort ist und dass es viele Pädophile gibt, die aktiv nach kindermissbräuchlichem Material suchen, während Sie diesen Beitrag lesen. Um ein Bewusstsein zu schaffen, haben wir damit begonnen, alle pädophilen Aktivitäten in Echtzeit zu erfassen und sie über diese Website mit der Welt zu teilen. Journalisten können diese Statistiken nutzen und uns helfen, in ihren jeweiligen Ländern ein Bewusstsein zu schaffen. Weitere Informationen über die von uns gesammelten Daten und wie sie verarbeitet werden, finden Sie hier auf der Webseite. Ich hoffe wirklich, dass wir dieses Mal gemeinsam mit der Hilfe der Gemeinschaft etwas Gutes erreichen können.

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Reply
      1. 11.2.1

        x

        @ Fritz u. hardy Danke schön. Zum englisch lernen bin ich schon zu alt, bzw. habe ich kein Talent.

        Reply
  11. 10

    x

    HILFLOSE DEUTSCHE BEHÖRDEN ! Die Rettung kann nur das DEUTSCHE REICH bieten.

    http://www.pi-news.net/2020/07/nach-unruhen-in-fluechtlingsunterkunft-imam-muss-vermitteln/

    Ich glaube, es gäbe genügend DEUTSCHE, die beim “aufräumen” helfen wollten.

    Reply
    1. 10.1

      arkor

      Die Deutschen haben nicht die Wahl des “Wollens” was ihre Pflichten betrifft. Es sei denn sie wollen rechtslos gestellt sein.
      Die Deutschen haben zu tun, was die Pflicht verlangt und sie werden tun, was die Pflicht verlangt, denn wir sind nun in der Handlungsfähigkeit und die führt entweder zur AUFLÖSUNG ALLER RECHTE DER DEUTSCHEN ODER IN VERTRETUNG DER RECHTE DER DEUTSCHEN!

      Reply
      1. 10.1.1

        Sehmann

        Aber das Deutsche Reich ist doch längst handlungsfähig und du bist Reichskanzler und Oberbefehlshaber der Wehrmacht,oder hast du den Job inzwischen gekündigt bzw.bist von deinen Ämtern zurückgetreten?

        Reply
        1. 10.1.1.1

          arkor

          Die offiziell gestellte Frage des Mannes der unter dem Pseudonym Sehmann auftritt, sollte er Deutscher sein, zur Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, rechtskräftig und rechtswirksam gestellt im Namen und des Rechts des deutschen Volkes, für das deutsche Volk beantwortet sich im gültigen Rechtsstand wie folgt:

          Aber das Deutsche Reich ist doch längst handlungsfähig und du bist Reichskanzler und Oberbefehlshaber der Wehrmacht,oder hast du den Job inzwischen gekündigt bzw.bist von deinen Ämtern zurückgetreten?

          Ja das Deutsche Reich, sprich das deutsche Volk ist handlungsfähig, absolut und kann nun nach Art. 53, 77 und 107, den bestehenden Feindstaatenklauseln der UN-Staaten der UN-Charta und ihrem damit definierten Handlungsgrundlagen im Kriegszustand, im Gegenzug in jedem UN-Staat handeln, beruhend auf dem gütigen völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Rechtsstand der von allen Vertragsstaaten garantiert ist.

          Das deutsche Volk ist handlungsfähig unbefristet und steht in der Pflicht.

          Sehmann Sie sind damit von völkerrechtlicher Relevanz geworden, was die Kriegsvertragsstaaten zur Kenntnis zu nehmen haben, die hier alles zur Kenntnis nehmen, wie auch das deutsche Volk. Sollten die Alliierten Kriegsvertragsstaaten entpsrechende Fragen an Sie haben, so haben Sie dies zur Antwort zu geben.

    2. 10.2

      x

      Hallo Randalierer,
      ihr wisst wohl nicht, wie hilfreich eure Randale dazu ist. bei den Polizisten, Feuerwehrleuten, Sanitätern, und den Gutmenschen, evetuell auch bei den Behördenangestellten die Frage nach dem rechten Tun aufkommen zu lassen.
      Also, haut rein, eure Randale ist nützlich, also keine falsche Scham zeigen. Angst sollen die Anderen bekommen.

      Reply
    3. 10.3

      arkor

      Wenn man sich auf PI diese blöden Wimmer und Rechtsdistanzierungskommentare, das Rechtsstaatsgesülze liest, dann ist das schon ein Trauerbild.
      Kein einzig rechtlich relevanter Kommentar. Wer so tut, als läge die Lösung bei der BRD oder Möglichkeiten bei der Wortmarke POLIZEI schadet dem deutschen Volk und dem Staats des deutschen Volkes, als den Rechten des deutschen Volkes!

      Reply
  12. 9

    x

    Abkopiert:

    Mit dem Ausbruch des Wayfair-Skandals bezüglich des Kinderhandels sind die Augen der ganzen Welt nun auf die Kinder-Pädophilie gerichtet.

    15/07/2020

    wolf

    Kommentare aus

    Die Firma Prodraft hat eine Weltkarte (www.pedomap.live) veröffentlicht, die Online Pädophilie und deren Standorte in Echtzeit aufweist. Es werden auf der Karte alle Standorte angezeigt, in dem Kinderpornografie gesehen und heruntergeladen wird, und zwar in Echtzeit.

    Mit Pedomap können Sie die IP-Adresse, die Marke/das Modell des verwendeten Geräts, den Browser, das Betriebssystem und den Ort in Form von Stadt/Land des Pädophils ansehen.

    Laut der Statistik der Seite befindet sich Deutschland auf dem 2. Platz mit den am meisten vorhandenen Pädophilen der Welt. Innerhalb Deutschland ist Berlin auf dem 1. Platz.

    Machen sie sich selbst und ihr Umfeld auf die Webseite aufmerksam und schützen sie alle Kinder der Welt von Pädophilen. http://www.pedomap.live

    Quelle: telegram Frag uns doch! WWG1WGA💛, [15.07.20 07:04]
    ☝️☝️☝️ jetzt geht es den Pädophilen endlich an den Kragen. Erschreckend, welche Rolle Deutschland in diesem weltweiten Netzwerk spielt. Sie werden sicher alle entlarvt und ihre gerechte Strafe bekommen – wie lange es auch dauert.

    lt. Leserhinweis: die heute angegebene Adresse http://www.pedomap.live funktioniert nicht…!!?? (mehr)

    Reply
    1. 9.1

      x

      Abkopiert: Laut der Statistik der Seite befindet sich Deutschland auf dem 2. Platz mit den am meisten vorhandenen Pädophilen der Welt. Innerhalb Deutschland ist Berlin auf dem 1. Platz.

      Zufällig [was denn sonst] ist auch der Reichstag mit den politischen Vertretern in Berlin. Und zufällig auch, dass nicht wenige Menschen muslimischen Glaubens in Berlin ihren ständigen Wohnsitz haben, die eventuell auch 2 Pässe oder mehr haben.

      Mit Skepis Worten: Kann das jemand anderst sehen?

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        @X……JA! Was Berlin angeht ..könnte ich mir das schon vorstellen.SInd auch Drogen auf dem Bundestags-klo gefunden worden als SAT1 mal dies untersuchen lies.
        Pädophilie, Drogen, Prostitution ..etc.scheinen in Berlin besonders verbreitet zu sein.

        Was Pädos und Muslime&Orthodoxe Jews angeht…gibts sicher Unterschiede…
        denn Muslim ist nicht gleich Muslim: Aghanistan und Saudi-Arabien(Sunniten) liegen da an der Spitze.. auch bei Orthodoxen..
        Bei Alewiten und Shiiten(Iran, Syrien) wohl wesentlich weniger…

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Kraka

          “SInd auch Drogen auf dem Bundestags-klo gefunden worden als SAT1 mal dies untersuchen lies.”
          Die ersten 40 Sekunden passen zu diesem Thema, der Rest zu all dem ganzen Schexxx dem wir gerade ausgesetzt sind .

          Jasinna, Die Flüchtlings-Macher
          https://www.youtube.com/watch?v=nsCBN4sHHSA

          Ein Wunder das dieses Video immer noch auf Judtube ist .

          Gruß, Kraka

    2. 9.2

      arkor

      das ist naturgegeben Schwachsinn, denn es gibt Regionen in denen Kulturen Leben, in denen Pedophelie zum Alltag gehört und Regionen, wie die christlichen, weissen Regionen, wo es verboten und geächtet ist.

      Man muss unterscheiden, welche Religionen sind pedophil aus dem Inhalt heraus und damit auch alle ihre Relgionsangehörigen, selbst wenn sie gar keine solchen Handlungen vornehmen direkt würden und welche nicht?

      Dieses völlig unreflektierte Darstellen der Pedophelie,welches wir bei uns sehen schützt sowohl die Pedophilen, wie die Pedophelie.

      Es kann also Deutschland niemals vor islamischen Ländern beispielsweise liegen….

      Reply
      1. 9.2.1

        x

        Es ist möglicherweise nicht richtig dargestellt bzw unklar dargestellt, ich sehe das so, da es sich um eine Seite über Phädophilie zum anklicken handelt, dass damit gemeint ist, dass aus Deutschland die zweitmeisten Klicks auf die Seite Pedomap kommen und davon deutschlandweit die meisten aus Berlin.

        Die Seite Pedomap funktioniert anscheinend nicht mehr. Also wurde da reagiert, und warum wohl?
        Die sind sich sicher bewusst, dass Kindersex von den meisten Leuten nicht gerne gesehen wird, und als etwas akzeptables hingenommen wird.

        Selbst wenn es in der BRD einigen Parteien gelingen sollte, die Phädopholie als etwas alltägliches und daher die Straffreiheit dafür erzwingen können. Es wird ein Makel daran haften bleiben.

        Reply
  13. 8

    hwludwig

    Die Überschrift ist vollkommen richtig. Der Artikel geht aber m.E. noch nicht tief genug.
    Die Angst ergreift den Menschen seelisch in seiner tiefsten Existenz, in seinem Ich, und bringt ihn aus seiner gewohnten Fassung. Sie überlagert und bestimmt sein Gefühlsleben, verhindert ein ruhiges, rationales Denken, das sich zu größeren Zusammenhängen erheben könnte, und seine Entschlüsse folgen nicht gedanklichen Begründungen, sondern überwiegend der Angst. Gedankliche Argumente, das erlebt man täglich, können ihn nicht überzeugen, sie erreichen die tiefere Schicht überhaupt nicht, in der die Angst sitzt.

    Es kommt darauf an, die gewaltige übermenschliche Kraft der Angst und Panik, mit der die Menschen konfrontiert sind, in ihrem die Autonomie des Ich zerstörenden Wirken und in ihrer Herkunft zu durchschauen. Nur wenn wir ihr nicht naiv erliegen, ihr innerlich nicht nachgeben, sondern sie erkennen und uns von ihr in einem Bewusstseins-Akt befreien, können wir mit ihr und ihrer Folgeerscheinung der staatlichen Tyrannei fertig werden.
    Siehe näher:
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/05/29/covid-1984-die-instrumentalisierung-der-angst-gegen-die-freie-individualitaet/

    Reply
  14. 7

    Andy

    Historisch wertvolle Doku in zwei Teilen mit Aufnahmen und Interviews von Zeitzeugen.

    Reply
  15. 6

    Atlanter

    “Der Völkerstreit und der Hass untereinander, er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist ein kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will, dass sie zur Ruhe kommen. Es sind das die Menschen, die überall und nirgends zuhause sind, sondern die heute in Berlin leben, morgen genauso in Brüssel sein können, übermorgen in Paris und dann wieder in Prag oder Wien oder in London, und die sich überall zu Hause fühlen”.

    Was steht eigentlich in Tora, Talmud und den Noachidischen Geboten – https://donnersender.ru/v/9822

    Erich Glagau – Der babylonische Talmud – https://docdro.id/tfnWr8K

    Die wahren Rassisten – https://donnersender.ru/v/5918?channelName=FTAOL

    Reply
  16. 5

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  17. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  18. 3

    Anti-Illuminat

    In der Besatzer-BRD haben wir weder Freiheit noch Sicherheit. Dafür wird tagtäglich Angst von den alliierten Lizenzmedien gemacht vor Dingen von denen man keine Angst haben braucht.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.2

      hardy

      Auf der Seite wird auch auf den X22-Report verwiesen, der ist aber in Englisch und deshalb hab ich am Ende die neuste deutsche Version verlinkt.
      Zu gestern noch kurz, weil es bei solch schwierigen und undurchsichtigen Themen wie Hypnose und deren Verbindung zu politischen Agenden nicht genau genug sein kann.
      Über Aldous Huxley heißt es in Wikipedia
      “Aldous Leonard Huxley [ˈɔːldəs ˈhʌksli] (* 26. Juli 1894 in Godalming, Surrey (England); † 22. November 1963 in Los Angeles) war ein britischer Schriftsteller. Er wurde als Universalgelehrter bezeichnet.[1] Sein bekanntestes Werk ist der 1932 erschienene dystopische Roman Schöne neue Welt. 1937 wanderte Huxley in die Vereinigten Staaten aus.”
      Also er lebte zu einer späteren Zeit als Charles Darwin. Daher kann es nur so sein, daß er von einem Arzt, der die “wissenschaftliche” Methode(Magnetismus) Meßmers anwandte, hypnotisiert wurde und Hypnose ist KEINE Wissenschaft, sondern Magie! Dies wurde bereits vor Jahrtausenden praktiziert und wurde damals “Jemand mit einem Bannspruch binden” genannt.

      Reply
    2. 3.3

      hardy

      Noch einmal will ich aus einem Buch zitieren, welches auf eine neuralgische Stelle eingeht in der Verbindung von französische Revolution zu den “Freiheitskämpfen” und der Verfassung der USA.
      Dies ist von größter Bedeutung was die “Menschenrechte” angeht, denn darauf beruht ja auch das Grunzgeschwätz, während es gleichzeitig fast wörtlich Passagen aus den “gefälschten” Protokollen der Weisen von Zion zitiert.
      Es ist von Seite 89-90 des Ersten Teils des Buches aus dem Anton-Verlag “Die Zehn Gebote Satans”
      Dies gibt genug Stoff zum Nachdenken und jeder kann ja mal versuchen, eigene Schlüsse daraus zu ziehen.
      Auch deshalb bringe ich das hier, weil alle Augen auf Donald Trump gerichtet sein müssten, da er den Kampf gegen die Kabale aufgenommen hat. Man darf annehmen, die viele von denen Freimaurer, auch der höchsten Grade, sowie Satanisten sind.

      3.Franklin als Werbetrommler

      In Großbritannien betrieben die Parlamentsabgeordneten Pitt und Burke – selbstverständlich alle beide Freimaurer – eine hartnäckige Propaganda zugunsten ihrer amerikanischen Brüder. Umsonst: der König und das Parlament lehnten die Unabhängigkeit der Kolonnien ab, und der Krieg begann.
      Die Lage der Aufständischen war kritisch: sie benötigten Nachschub, Kredite, militärische und diplomatische Unterstützung, wenn sie nicht von England niedergeworfen werden wollten. Einzig Frankreich konnte England das Wasser reichen. Doch die allgemeine Stimmung im Lande stand der amerikanischen Revolution mißtrauisch gegenüber. „Die Philosophie und Menschenrechte waren in Mode, aber der Pazifismus war es nicht weniger, und die Revolutionäre hatten eine schlechte Presse; die Könige liebten sie nicht, die Weisen tadelten sie, die Kaufleute verfluchten sie, die Priester exkommunizierten sie und die Schönsinnigen fanden sie vulgär.“
      Franklin wurde als Botschafter nach Frankreich entsandt, um die Regierung um Hilfe anzugehen. Er bediente sich seiner maurerischen Kontakte, um die öffentliche Meinung zu ändern und dadurch den Kriegseintritt Frankreichs auf Seiten der Vereinigten Staaten zu ermöglichen.
      Gleich nach seiner Ankunft 1777 wurde er in die Pariser Loge „Die Neun Schwestern“ („Les Neuf Sours“) aufgenommen. Dort wählte man ihn zweimal, 1779 und 1781, zum Meister vom Stuhl, was ihn zur Leitung der Arbeiten berechtigte. Die Loge „Die Neun Schwestern“ diente als Zentrum der Intellektuellen, der Künstler und des fortschrittlichsten Teils des franazösischen Adels. Gegründet von Lalande und Helvetius, begegnete man in ihr Voltaire, Greuze, Horaze Vernet, Parny, Roucher, Lacepede, Cabanis, Chamfort, Chenier, Court de Gebelin, Hilliard d‘Auberteuil, Demeunier, dem Herzog von Rochefoucauld d‘Enville, La Fayette, Suard, Guillotin, Fallet(dem Sekretär der Leydener Zeitung[Gazette de Leyde] und der Zeitung von Frankreich[Gazette de France])., den Physiokraten Le Mercier de la Riviere und Concordet, Petion de Villeneuve, dem russischen Botschafter Fürst Galizin und vielen anderen. Wie wir noch sehen werden, förderte jeder dieser Männer durch seine Taten oder seine Schriften die Idee der Menschenrechte, den Schlußstein der Revolution.
      „Inmitten der intellektuellen und eleganten Maurerei Frankreichs niedergelassen, konnte er [Franklin] die Fäden ziehen. In systematischer, sorgsamer und kühner Weise machte er sich daran, der amerikanischen Revolution Auftrieb zu verschaffen. Durch die Loge „Die Neun Schwestern“… gab er den Ton an und die Parolen aus. Die amerikanische Revolution, die bereits die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen hatte, wurde in unvergleichlicher Weise gepriesen. In der Loge „Die Neun Schwestern“ veranstaltete man ihr zu Ehren Vorlesungen und lud die Öffentlichkeit dazu ein; kein Bankett und keine maurerische Zeremonie ohne maurerischen Trinkspruch, in dem man Amerika und seine Befreiung hochleben ließ. Bei seinen Freimaurerbrüdern, die sich der Kunst widmeten, gab Franklin unaufhörlich Karikaturen, Zeichnungen, Gemälde und Modellentwürfe für Wandteppiche in Auftrag, und überall wurde das Lob Amerikas, sein Idealbild, mit maurerischen Symbolen untermischt.
      Die Provinzlogen griffen diesen Kehrvers auf; vor allem in Marsaille und den übrigen Hafenstädten verherrlichte ndie freimaurerischen Zeremonien die Freiheit Amerikas und seinen Patriarchen; in ganz Frankreich und ganz Europa verbreiteten sich Kupferstiche, auf denen man Franklin erblickte, wie er den Blitz auf die Tyrannen bezwang; darunter befand sich die Bildlegende, die an seinen Triumph über den Blitz und über Georg III erinnerte.
      Die vom Hochadel und den Gelehrten, Schriftstellern und Künstlern betriebene Propaganda trug ihre Früchte. Franklin erreichte nicht nur das militärische Eingreifen Frankreichs, das die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten sicherstellen würde, sondern akklimatisierte die revolutionären Ideen auch erfolgreich in Europa! Sein Brief an Samuel Cooper vom 1.Mai 1777 ist diesbezüglich aufschlußreich: „Ganz Europa steht auf unserer Seite, zumindest haben wir allen Beifall und alle guten Wünsche. Jene, die unter einer Willkürherrschaft leben, lieben die Freiheit nicht weniger und sehnen sich genauso nach ihr. Sie verzweifeln daran, sie für Europa zu erringen; sie lesen mit Begeisterung die Verfassung unserer freigewordenen Kolonnien … Es ist hier eine allgemeine Redensart, daß unsere Sache die Sache der ganzen Menschheit ist und daß wir für die Freiheit Europas kämpfen, wenn wir für die unsrige streiten“
      Der amerikanische Krieg hatte die französischen Verbündeten zu einer Unmenge an Berichten, Erzählungen, Kupferstichen und Reisen inspiriert: das republikanische Amerika war ebenso, ja noch mehr im Schwange als die konstitutionelle Monarchie Englands. Wir wollen uns hier auf einen Gesichtspunkt der maurerischen Propanganda konzentrieren, der 1789 wichtige Folgen haben würde, nämlich die Verbreitung der amerikanischen „Erklärungen der Rechte“ in Frankreich.

      Reply
  19. 2

    5 G - Abwehr

    Attila Hildmann spricht Klartext – wozu CORONA in Wahrheit dient :

    er bringt die Fakten mit wenigen Worten direkt auf den Punkt !

    Automobil – / Motorrad – / Fahrrad – Korso an diesem Sonnabend,

    am 18. Juli 2020, um 13 : 00 Uhr,

    – in der Hauptstadt BERLIN –

    Treffpunkt vor dem historischen Berliner Olympiastadion.

    Anschließend nach dem Korso – um 15 : 00 Uhr –

    erfolgt eine ABSCHLUSS – Kundgebung

    vor dem Alten Museum im Lustgarten – im Zentrum Berlins !!!

    ÜBERWACHUNGSKAMERA : ” ANTIFA ”

    BUTTERSÄURE – ANSCHLAG + SACHBESCHÄDIGUNG :

    Reply
    1. 2.1

      GvB

      Attila-Video: diese Figur im Vordergrund..zeigt meiner Meinung nach folgendes:
      Von den Bewegungen und der Statur her eine junge Frau!
      ..und die sind oft agressiver in der Gruppe als die ANTIFA-Bubbies.:-)

      Reply
  20. 1

    5 G - Abwehr

    Ja, er hat recht, er sagt uns Deutschen die Wahrheit ! :

    Reply
    1. 1.1

      hardy

      Auch ich hab mich bei einer Busfahrt mit einem Syrer unterhalten und der hat mir sozusagen in allem Recht gegeben und konnte aus erster Hand berichten, was da in seinem Land wirklich abgelaufen ist, es war sehr interessant für mich dies original zu hören.

      Reply
      1. 1.1.1

        Fritz

        Ich geb zu, ich habe jetzt das erste Mal in das Video reingeschaut.

        Einerseits traurig, andererseits ein wenig lustig, wenn der Syrer immer wieder fragt: “Versteht ihr das?”

        Nein sie verstehen das nicht. Ich habe gestern meine Eltern besucht. Bei meiner Mutter dudelt den ganzen Tag das Radio oder läuft die Glotze. Bei der Musik denke ich nur noch, das ist doch die alte Mindcontrol-Musik, die schon seit mehr als teilweise 50 Jahren läuft.

        Leider habe ich auch keine Lösung, wie man die wach kriegt. Für uns ist es jetzt die Hölle – für die andern später und noch schlimmer und länger. Trotz allem wird es nicht das Ende sein.

        Ich habe eine Tante, die in vielem ähnlich denkt, wie ich. Allerdings hat sie den Schaltfehler im Kopf, dass wenn sie vom “deutschen Staat” redet, die BRD meint. Alle Erklärungen helfen da leider nichts. Es ist schon absurd, denn im Grunde ist die Wahrheit offenbar. Aber ich bin ja nur ein Klugscheisser, der “Bücherwissen” hat.

        Fritz

        Reply
        1. 1.1.1.1

          GeNOzid

          @Fritz

          Schlafschafen kann man nur kluge Fragen stellen, die sie zum nachdenken und zum selber recherchieren anregen.

          Frage die Tante, ob die DDR nicht der deutsche Staat war. Wenn sie dann mit “Nein” antwortet.
          Frage sie wie das sein kann, denn die DDR hat behauptet, sie sei der deutsche Staat.
          Ist jetzt jedoch eine Annahme von mir, daß die DDR damals behauptet hat der deutsche Staat zu sein.

          Wer war eigentlich 1980 der deutsche Staat?
          A) BRD
          B) DDR
          C) Anderer

          Wer ist 2020 der deutsche Staat?
          A) BRD
          B) Anderer

        2. 1.1.1.2

          Sehmann

          @GeNozid
          Aus der Sicht anderer Länder gab es 2 deutsche Staaten, Ost- und Westdeutschland, so wie es aus Sicht anderer Länder 2 koreanische Staaten gibt, Nord-und Südkorea.
          Wenn ich früher im Ausland gefragt wurde, woher ich komme, antwortete ich mit “Germany”, und öfter fragte man mich dann “East or West?”, was mich immer wunderte, waren doch wohl kaum DDR-Bürger als Touristen unterwegs.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen