69 Comments

  1. 22

    GvB

    The Great Reset – was steckt dahinter? | Von Ernst Wolff

    https://www.youtube.com/watch?v=cMaEbh29YSY

    Reply
  2. 20

    x

    Ärztin: „Man will autoritären Staat etablieren“

    https://www.krone.at/2186388

    Reply
  3. 19

    hardy

    hier nochmal die Sichtweise von Alexander Wagand, ab der Minute 12 etwa
    https://www.youtube.com/watch?v=DJsgoEfC-xQ

    Reply
  4. 18

    GvB

    Das die AFD eine Propaganda-Nullnummer IST, erkennt man Z.B.daran, das diese die BRD-Sommerpause nicht mit ner Dauer-Propaganda begleitet.(Jeden Tag ein knackiges Video, worin Merkels Agenda zerpflückt wird).
    …stattdessen gibt es die Z.D.F -Sommerpausen-Interviews mit dem Freistaats-Diktator aus Bayern…:-) und anderen.

    hier das neueste Sommerpausen Interview eines mir unbekannten Politikers..:

    https://www.youtube.com/watch?v=JjbknphP_qU

    Reply
    1. 18.1

      GvB

      EX-AFD-ler ..heute spd.. sorgte mit seiner Stimme bei der Wahl…. im thüringer Landtag dafür
      das der Kommunist RAMELOW Mini-Präser wurde.
      http://www.pi-news.net/2020/03/da-schau-her-bodo-ramelow-2014-mit-afd-stimme-zum-mp-gewaehlt/

      Reply
  5. 17

    hardy

    Entdeckt in Tageskorrektur 18.07.2020
    kla.tv/16831, daraufhin auch kla.tv/16536
    Corona wie 9/11 „vorausgesagt“
    und „Impfen kann tödlich sein“ – könnte auch als „Vorhersage“ gesehen werden…
    https://www.youtube.com/watch?v=aUkxvCJcnyU

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Corona ist ein intelligenztest

      sorry, mein Büldschirm hat ne STÖRUNG.da sehe ich schwarz…für den Herbst.
      https://www.youtube.com/watch?v=3ITP8lSKZYU
      Danke Merkel und Söder.. ihr schafft uns.

      Reply
    2. 17.2

      hardy

      das ist mir noch nicht passiert, nach Abschicken des kommentars hat sich der Inhalt von kla.tv/16536
      verändert, ich habs nicht wiedergefunden, stattdessen dies https://www.kla.tv/16608

      Reply
    3. 17.3

      hardy

      Auf der Suche nach diesem Video bin ich auf ein anderes interssantes gestossen, das ist deshalb interessant, weil in der Tageskorrektur erscheint ein Meme(Bild), welches suggeriert, Religion(ich meine damit ein gewisses Grundwissen) spiele sozusagen keine Rolle, aber das folgende beweist das Gegenteil, denn sowas passiert im „Tal der Ahnungslosen“ und das kann die eigenen Kinder betreffen!
      https://www.kla.tv/index.php?a=showlanguage&lang=sv&id=16200&date=2020-04-25

      Reply
      1. 17.3.1

        Skeptiker

        @ hardy

        Dan ist es wohl das hier.

        Sagte MADONNA die CORONA-PANDEMIE voraus? http://www.kla.tv/16842
        19.07.2020

        Madonna ist mit über 300 Millionen verkauften Tonträgern die kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt. Am 14. Juni 2019 veröffentlichte sie ihr neues Album Madame X. Nun sorgt das Albumcover für große Verwunderung, da auf der Rückseite eine CORONA Schreibmaschine abgebildet ist – und dies ein halbes Jahr vor Ausbruch des Coronavirus, das mittlerweile eine weltweite Dimension angenommen hat. Die gesamte Weltwirtschaft wurde davon betroffen und das gesellschaftliche Leben lahmgelegt.

        Dass solche „Vorhersagen“ kein Zufall sind, sondern gezielt auf Musik-Cover platziert werden, wurde auch bei anderen einschneidenden Ereignissen beobachtet. Dazu ein Ausschnitt aus dem Infogigant-Thema „Globale Krisen“ von Ivo Sasek:

        Gibt es ganz bewussten, gezielten satanistischen Terror? Ja, satanistische Terroristen machen sich sogar ein Spiel daraus, ihre geplanten Terror-Attacken schon im Vorfeld offen zu verstecken, mittels Symbolen. – Die Macher von Jacksons Cover, zu Deutsch „Blut auf dem Tanzboden“ von 1997 zeigten bereits vier Jahre vor 9/11 präzise auf, was am 11.9.2001 sein wird. Schau hier: Michaels Arme zeigen dabei auf 9 und 11! Sein rechter Arm trägt eine schwarze Trauer-Binde.

        Einer der Türme im Hintergrund der Towers ist bereits in einer nuklearen Staubwolke versunken. Jackson tanzt auf einem schwarz-weiß karierten Boden, wie er typisch in Hochgrad-Freimaurer-Tempeln zu finden ist. – Doch die Band Supertramp brachte 9/11 bereits 1979 symbolhaft zum Ausdruck. Spiegelt man nämlich ihr Platten-Cover „Breakfast in America“, dann legt sich der Orangensaft wie ein großer Feuerball genau auf die Zwillingstürme – und exakt über den Towers, über den Türmen erscheint das uns bekannte Symbol für 9/11.

        Auf der Rückseite dieses Covers fliegt sogar ein Flugzeug Richtung dieser zwei Türme. – Auch die Speisekarte, die diese Frau dort in der Hand hat – schon 22 Jahre vor 9/11 – bezeichnet sie den Ground Zero im analogen Schriftzug zu den Türmen links außen.

        Während des Lockdowns begab sich Madonna in Quarantäne, wo sie ausgerechnet mit einer Schreibmaschine (!) ein Corona-Tagebuch führte. Sie ließ sich regelmäßig dabei filmen, wie sie Schreibmaschine tippt und veröffentlichte dies anschließend auf ihrem Twitter-Kanal.

        Warum lassen sich international bekannte Musikstars vor den Karren satanischer Drahtzieher spannen? Kommt es von ungefähr, dass solche Hinweise nun auch auf dem Cover von Madonna auftauchen? Nein, denn die gesamte US-amerikanische Musik-Kultur ist ebenfalls freimaurerisch und hoch okkult.

        Fast alle international bekannten Musik-Stars verherrlichen ganz offen den Satanismus; so auch Madonna und das vor allen Augen, wie etwa bei der Verleihung der GRAMMYs im Jahr 2015. Auch zuletzt bei ihrem Auftritt beim Eurovision Song Contest 2019, als sie vor einem Millionenpublikum eine satanische Messe nachstellt, selbst in einer schwarzen Kutte erscheint und sich anschließend mit einem Auge zeigt. Ein Auge verdeckt gilt als Symbol für das Allsehende Auge Luzifers, auch als Auge des Horus bekannt – zu finden als Symbol in der Freimaurerei, im Satanismus, auf dem 1-Dollar-Schein als Hinweis auf die von satanischen Zirkeln gesteuerte Hochfinanz oder – wen wundert´s – auf dem Rücken von Madonna.

        Zuletzt kündigte Madonna im Zuge der Corona-Krise an, für die Entwicklung eines Impfstoffes eine Million Dollar der Bill & Melinda Gates-Foundation zu spenden. Man beachte auch in dieser Sache die luziferische Symbolik. Bevor Madonna mit ihrer Ankündigung beginnt, zeigt sie das Satanszeichen in die Kamera. Blickt man auf das T-Shirt, das sie dabei trägt, erkennt man ein Kreuz und eine Person darauf. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Jesus Christus, sondern um eine gehörnte Person – Luzifer.

        Dass 9/11 zuvor von luziferischen Drahtziehern auf Musikalben angekündigt wurde, ist im Nachhinein betrachtet kein Zufall. Führte es in weiterer Folge doch zu einer Vielzahl an Kriegen, zur Zerstörung ganzer Länder mit Millionen von Toten. Auch ermöglichte es weltweit Regierungen, die Freiheitsrechte der Bürger, unter dem Deckmantel der Terrorismusbekämpfung, massiv einzuschränken. Mittlerweile ist eindeutig erwiesen, dass es sich bei den Anschlägen von 9/11 um kontrollierte Sprengungen handelt – also eine zuvor geplante Operation – wie sie in ihrer Niedertracht für luziferische Kreise typisch ist.

        Bei Corona ist ebenso anzunehmen, dass dieselben satanischen Terroristen ihre Finger im Spiel haben. Dass es ebenso wie 9/11 bewusst von langer Hand geplant wurde und von denselben Personen nun dafür verwendet wird, um ihre Pläne zur Aufrichtung einer luziferischen Weltordnung weiter voranzutreiben. Vor diesem Hintergrund muss auch der Aufruf zu einer weltweiten Impfung mit großer Vorsicht betrachtet werden.

        Hier mit Video.

        https://www.kla.tv/_files/video.kla.tv/2020/07/16842/SagteMadonnaDieCoronaPandemieV_480p.webm

        =============

        Oder dann hier.

        https://www.kla.tv/index.php?a=showstart&lang=sv&lpage=false

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.3.1.1

          hardy

          Richtig, und so „nebenbei“, was ist das Symbol der WHO?
          Es ist die Erde in einem Fadenkreuz mit der gewundenen Schlange um einen stilisierten Baumstamm…
          Den Satz „Die Maskenpflicht ist ein Intelligenztest“ halte ich für eine ziemliche Verharmlosung, eher Ablenkung
          https://www.rockefellerfoundation.org/wp-content/uploads/WHO-logo.png

          Reply
    4. 17.4

      hardy

      also doch noch gefunden, aber nicht in deutsch oder englisch
      https://www.kla.tv/16531

      Reply
    5. 17.5

      hardy

      hier ein weiteres Indiz zu dem oben gesagten, reiner Zufall natürlich…
      Sagte MADONNA die CORONA-PANDEMIE voraus?
      https://www.kla.tv/16842

      Reply
    6. 17.6

      hardy

      na endlich, hier das gesuchte Video sogar in deutsch, bitte abspeichern!
      https://www.kla.tv/16842

      Reply
  6. 15

    Atlanter

    DIE EINZIGE WAHRHEIT . . .der Krieg gegen die weisse Rasse – https://donnersender.ru/v/10083?channelName=FTAOL

    Reply
  7. 14

    Skeptiker

    Mensch, heute ist ja Sonntag, Zeit für Musik, weil man kann ja nicht immer nur depressiv sein.

    Was ist schöner?

    Das hier?

    Trees of Eternity – Sinking Ships (demo version) Promo Video

    https://youtu.be/hcND9i1pSRo?t=4

    ============

    Oder das hier?

    Sleeping Sun cover – Nightwish (by MoonSun)

    https://youtu.be/nET3Q1qGie8

    ============

    Also bei mir klingt das erste Stück besser, wegen der noch besseren Aufnahme.

    Und das zweite Stück klingt bei mir besser, als das Original, weil die nicht so eine ätzende Stimme hat.

    Hier zum Gegen-Vergleich.

    https://youtu.be/f27vgpcTpOw?list=RDqrMwxe2ya5E&t=70

    ==========

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      Kirchen in Frankreich..wo seit den letzten 4 Jahren radandliert, zerstört oder gezündelt wurde…

      https://www.snopes.com/fact-check/churches-destroyed-in-france/

      Karte..(Ohne Gewähr)

      Diese karte kommt von christianophobie.fr, einer website die Anschläge auf Kirchen verfolgt .. “Christianophobia” in Frankreich und den Rest der Welt.

      https://www.snopes.com/tachyon/2019/04/fb-meme-churches.jpg

      Nantes Anschlag auf Kirche von angeblich einem Afrikaner.

      ++++AKTUELL+++++
      Laut französischen Medienberichten soll es sich um einen 39-jährigen Mann aus Ruanda handeln.

      https://www.n-tv.de/panorama/Verdaechtiger-nach-Grossbrand-in-Gewahrsam-article21919864.html

      Reply
      1. 14.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Nun ja zumindest war es dann kein verwirrter Einzeltäter aus Holland, oder sogar Adolf Hitler selber gewesen, sprich Reichstags-brand.

        Weil es steht ja.

        Ruanda

        Land in Ostafrika

        Beschreibung

        BeschreibungRuanda ist ein ostafrikanisches Binnenland, dessen Landschaft durch dicht bewachsene Berge gekennzeichnet ist.

        Im bekannten Vulkan-Nationalpark leben Berggorillas und Goldmeerkatzen.

        Außerdem befinden sich hier der 4.507 m hohe Karisimbi sowie 4 weitere bewaldete Vulkane. Im Südwesten liegt der Nyungwe-Wald. Dieser Nationalpark schützt ein Gebiet mit Bergregenwald, in dem Schimpansen und andere Affenarten leben.

        Hier weiter.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Ruanda

        Weil das kann ja nur King Kong gewesen sein.

        Das kannte ich noch gar nicht.

        https://youtu.be/4rgo4yeC3C4?t=57

        ==========

        Lach, also doch deutsche Wurzeln.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 14.1.1.1

          GvB

          @Skepti..davon konnte mir mein Grossonkel NR. 4 nix mehr erzählen.Leider, der suchte nicht nach King-Kong sondern hatte bis in die weimarer Zeit ne Farm am Kilimandscharo (https://de.wikipedia.org/wiki/Kilimandscharo) in Tansanaia..
          .Ich hatte ja 4 Grossonkels .Also die Brüder meines Opas.Die hätten sicher viel zu erzählen gehabt ..Er hatte von „Weimar“ die Schnauze voll.und ging dahin.Aber dann kamen die Engländer und er musste wieder zurück heim ins Reich.
          Ja, Ruanda ist nicht Uganda 🙂
          Aber vielleicht war King-Kong mit Idi Amin verwandt?
          https://ugandaregime1972.weebly.com/uploads/1/6/2/1/16211434/9455920.jpg?382

          Reply
    2. 14.2

      Skeptiker

      Auch das noch, eben lese ich, das die Frau, die ich so mochte, vom Aussehen und vom Gesang her, gar nicht mehr lebt.

      Trees of Eternity – Sinking Ships (demo version) Promo Video

      https://youtu.be/hcND9i1pSRo?t=4

      ===========

      Weil hier steht ja!

      Aleah Liane Stanbridge (geb. Julia Liane Stanbridge [1] 1. Juli 1976 [2] – 18. April 2016 [3] ), besser als mononymously bekannt Aleah oder Aleah Starbridge wurde eine südafrikanische Sängerin und Songwriterin mit Sitz in Örebro , Schweden , wo sie lebte bis zu ihrem Tod.

      2009 gründeten sie und der finnische Gitarrist Juha Raivio die von Death / Doom inspirierte Band Trees of Eternity . Aleah wurde im Rock- und Metal- Genre für ihre Kollaborationen wie Swallow the Sun und Amorphis bekannt .

      Hier weiter, gestorben an Krebs.

      Aleah Stanbridge

      https://en.wikipedia.org/wiki/Aleah_Stanbridge

      Gruß Skeptiker

      Reply
    3. 14.3

      hardy

      das letzte Teil muß ja wohl so eine Art Sängerinnen-Wettbewerb gewesen sein – schwierig.
      Letztlich hätte ich mich wohl auch für Floor Jansen entschieden, siehe hier
      https://www.youtube.com/watch?v=lcLG5X1i2QM

      Reply
  8. 13

    Skeptiker

    SONNTAG, 19. JULI 2020

    „Avocadolf“ dreht völlig durchHildmann will töten, der Staat schaut zu

    Der Verschwörungsideologe Attila Hildmann radikalisiert sich immer weiter. Inzwischen droht er mit Mord und setzt Kopfgelder aus. Der Rechtsextremist wäre in einer Gefängniszelle besser aufgehoben als auf einem Redenpult.

    Das Schöne an einer weitgehend gut funktionierenden Demokratie ist ja, dass man denken und sagen kann, was man will. Die Meinungsfreiheit geht in Deutschland weiter als in den allermeisten Ländern der Welt.

    Für vieles, was man hier offen aussprechen kann, würde man in anderen Staaten vieles, teilweise alles riskieren. Wer das nicht glaubt, dem sei eine längere Reise in einen der zahlreichen autoritär geführten Staaten der Welt empfohlen. Danach spürt man sie wieder, die Freiheit. In Deutschland lässt sich das Privileg genießen, dass man sein Leben nach seinen eigenen Vorstellungen leben kann – egal wie bizarr, abgehoben und vielleicht sogar krank dieses Leben auf andere wirken mag. So wie etwa das von Attila Hildmann.

    Man könnte meinen, dass ihm dieses Land ein gutes Leben ermöglicht hat. Adoptivkind Hildmann ist ein Star-Koch geworden, obwohl er nie eine Berufsausbildung als Koch gemacht hat.

    Mit seinen Kochbüchern und Lebensmittelprodukten hat er ein Vermögen verdient. Aus reichen Verhältnissen kommt er aber nicht. Der Selfmade-Man genießt einen Lebensstandard, von dem die meisten Menschen auf diesem Planeten nur träumen können. Wie viele Deutsche können sich ein Auto leisten, das mehr als 150.000 Euro kostet? Attila Hildmann, Wunderkind und Guru der pflanzlichen Küche, kann das. Ja, man könnte meinen, das Leben in Deutschland habe es gut mit ihm gemeint.

    Hildmann hat dennoch ein neues Leben angefangen. Denn er ist „aufgewacht“. In diesem Leben verbreitet er keine Kochrezepte mehr, sondern Verschwörungsideologien – oder wie er es nennt, „Wahrheiten“. Es ist von allem etwas dabei: Antisemitismus, Holocaustrelativierung, Rechtsextremismus, Reichsbürgertum.

    Hier weiter.

    https://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Hildmann-will-toeten-der-Staat-schaut-zu-article21920433.html

    ==========

    Hier wohl das Bill Gates & Mutti Merkel Video.

    IHR LÜGENGEBÄUDE FÄLLT IN SICH ZUSAMMEN – UNSERE GEDULD HAT EIN ENDE!
    42.824 Aufrufe•21.06.2020

    https://youtu.be/Dd47IrXi79Q

    ===========

    Gruß Skeptiker

    Reply
  9. 12

    Kurt

    Was Korona-Maßnahmen wirklich verursachen?

    Prof. Franz Ruppert „Auswirkungen der Corona-Pandemie:

    https://www.youtube.com/watch?v=ly_39oid2fk&feature=youtu.be

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Das sind die Bilder die das System braucht…..dann geht es schneller……

      https://www.mmnews.de/politik/148125-video-frankfurt-party-und-eventszene-verwuestet-innenstadt
      kein Wunder, wenn dann diese Nachricht kommt:

      „Regierung“ will Maskenpflicht bis Impfstoff kommt
      19. Juli 2020
      https://www.mmnews.de/politik/148134-fdp-maskenpflicht

      Reply
  10. 11

    Kraka

    Einkopiert :

    „“Die weissen Götter wurden aufgrund ihrer Unterzahl schliesslich Vertrieben oder assimiliert. Anschliessend setzte der Verfall der einstmals prachtvollen Zivilisation ein. Dies sollte uns als Warnung für unsere eigene Heimat und unser eigenes Volk dienen und gleichzeitig ein Ansporn sein, eine eigene Großfamilie mit vielen Kindern aufzubauen. Im Blut deiner Kinder lebst du fort.““
    https://i.ibb.co/DYL4SnW/This-Peruvian-skull-from-Maket-Tempu-near-Lima-shows-European-like-hair-on-a-pre-Inca-head-The-hair.jpg

    „“Tatkraft und Intelligenz sind es, die die Machtelite stören und die sie als Gefahr wahrnehmen. Deswegen werden wir mit Kulturmarxismus, Masseneinwanderung und Rassenmischung bekämpft. Lernt aus der Geschichte und lasst euch nicht vernichten! Die Einschläge kommen näher. Schlagt zurück! Macht mehr Kinder, entfernt/vermeidet Feindpropanda und weckt eure Landsleute auf!““

    Hier der ganze Artikel von
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/07/16/die-weissen-gotter-kaukasische-menschen-in-peru-vor-der-inkaherrschaft/

    Teilen, teilen, teilen, teilen, Kraka

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      Die weissen Götter hatten noch nie eine Chance im Reproduktionswettlauf und werden es auch in Zukunft nicht haben. Wenn die weißen Götter mit den Folgen ihrer Handlungen, insbesondere der Handlungen, welche sie unterließen konfrontiert werden, dann schreien sie zum Schluss nach dem einen Gott und warum er dies alles zu lässt. ….doch sie waren es immer selbst.

      Reply
      1. 11.1.1

        GvB

        Es brennt, Brüder, es brennt!
        Autorin- Vera Lengsfeld-Veröffentlicht am 18. Juli 2020

        Es-brennt-Brueder-es-brennt.

        Heute morgen bekam ich per E-Mail einige der Prophezeiungen von Nostradamus zugesandt, der für das Jahr 2021 den Beginn des Dritten Weltkrieges vorausgesagt haben soll. Nun, man muss heute wahrlich kein Prophet sein, man muss nur den Mut haben, genau hinzuschauen, um zu sehen, dass die Situation immer brenzliger wird.

        https://vera-lengsfeld.de/2020/07/18/es-brennt-brueder-es-brennt/#more-5431

        Nun, einen III-WK wie so oft vorausgesagt- wird es so nicht geben..aber dezentralen Aufruhr weltweit schon. Wer diese anführt ..ja das wissen wir jedoch.
        Nicht die „Städeles der „Brüder“ brennen nun- sondern die STÄDTE,KIRCHEN und..Plätze..

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Kraka

          Tja, Frau Lengsfeld, in Deutschland gibt es einen Jahrhundert alten Spruch .
          „Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.“
          Unsereins weiß doch welche geistig völlig verrottete Drecksbrut hinter all den Schweinereien stecken .
          Also mal ans eigene Näschen fassen .
          Gruß, Kraka

          Reply
        2. 11.1.1.2

          GvB

          @Kraka.. ja, Frau Lengsfeld solte mal endlich…aus der CDU austreten und nicht einen Spruch der Städele-Brüder unter den Artikel setzen..

          Reply
        3. 11.1.1.3

          Sylvia

          @Götz und Kraka
          Frau Lengsfeld ist mit (((Henryk Marcin Broder))) verbandelt, das sagt doch alles…

          Reply
        4. 11.1.1.4

          Skeptiker

          @GvB

          Was glaubst Du,?

          Wird Seehofer und der andere Vollidiot, mit dem Namen Söder, sich bald auch ein Schwert durch dem Magen rammen müssen, um nicht selber das Blutbad der Muselmanen Überschwemmung, auf Kosten der Deutschen Steuerzahler, nicht mehr selber erleben zu müssen?

          Ich meine ab hier ist ja schon abzusehen, wohin die Reise geht.

          https://youtu.be/_2dT4ojbVvI?t=3441

          ==============

          Gruß Skeptiker

          Reply
      2. 11.1.2

        Kraka

        KONSTRUKTIONEN IN INDIEN, DIE NIEMAND ERKLÄREN KANN (VIDEO)

        Die großen Zivilisationen der Vergangenheit bauten ihre eindrucksvollen monumentalen Denkmäler aus Stein und hinterließen sie uns als Kulturerbe. Aber all dieses Wissen über die Steinbearbeitung, scheint im Laufe der Jahrtausende verloren gegangen zu sein. Die Bewunderung, die wir für diese unglaublichen steinernen Denkmäler empfinden, führt uns dieses Mal nach Indien, eines der Länder mit einigen architektonischen Zeugnissen, die nicht in die offizielle Zeitspanne passen, in der sie angeblich errichtet wurden.
        https://dieunbestechlichen.com/2020/07/konstruktionen-in-indien-die-niemand-erklaeren-kann-video/

        Gottseidank hat A.H. (u. Schwarze Sonne, Vril u. Thule) dafür gesorgt, dass die weißhäutige Rasse in Sicherheit gebracht wurde .
        http://www.imperialgermans.com/DE/index.html

        Blohs keinen Neid aufkommen lassen, Kraka

        Reply
        1. 11.1.2.1

          GvB

          Danke @Kraka, für das Indien-video.War ja mal länger dort.Interressiert mich immer..wieder.
          siehe auch
          Fatehpur Sikri,.
          die Stadt mit (Wasser-) Fussbodenheizung usw. (PUR =heisst Stadt)

          Kaiser Akbar..
          Superman mit Harem

          Fatehpur Sikri, die „Stadt des Sieges“, nannte der Großmogul das Ensemble, das damals im Jahr 1571 wie eine Stadt aus Tausendundeine Nacht in der kargen Ebene aufragte: karminrote Paläste mit spinnwebfein gemeißelten Fenstern aus Marmor, orientalisch verzierte Harems- und Herrschaftsgebäude mit persischen Kuppeln, blau glasierten Ziegeln und verblichenen goldenen Wandmalereien, dazu Gerichtshallen und ein luftiger fünfstöckiger Aussichtsturm, den wir heutigen Besucher leider nicht betreten dürfen. „Da oben ging’s zu wie in einem Taubenschlag,“ sagt Mohamed, mein fantasiebegabter Führer durch Fatehpur Sikri, „da saßen dann die Haremsfrauen, um sich die kühle Abendluft zufächeln zu lassen und lauschten auf das ferne Trompeten von Akbars Kampfelefanten, das die Rückkehr des glorreichen Feldherrn ankündigte.“ Für Mohamed ist der islamische Herrscher noch heute ein Superman!
          https://www.stern.de/reise/fernreisen/ratgeber-indien/fatehpur-sikri–die-geisterstadt-des-grossmoguls-3762098.html

          https://www.asien.org/varanasi/
          Varanasi und Dwarka die ältesten städte Indiens und der Welt. Immer noch bewohnt…

          Reply
        2. 11.1.2.2

          Kraka

          GvB
          Bitteschön, wenn’s da nicht so dreckig wäre, würde ich sagen, das wäre mein Rentnerdomizil, habe da gestern eine Koch-Doku von Gorden Ramsey seiner Indienreise gesehen, ich weis nicht ob ich das aushalten würde, eher schon auf den Philippinen, ein Kumpel ist dort, schwärmte granatenmäßig über seine Umgebung und den Leuten dort, schickte Bilder .
          Und dann kam Corona, pure Militär u. Polizeidiktatur, viel schlimmer als bei uns, dauernd Ausgangssperre, über 60ig-Jährige dürfen nirgends mehr hin, bin gespannt wie’s weiter geht .
          Grüße, Kraka

          Reply
        3. 11.1.2.3

          hardy

          Ich möchte hier zwar nicht den Erklär-Bär geben, ihr seid alle erwachsen, allerdings möchte ich schon den Hinweis loswerden, daß dies hier schon Thema war und mm nach vieles, wenn nicht alles darauf hinweist, daß etliche Bauten und Skulpturen in einer vorsintflutlichen Welt erschaffen wurden mit Hilfe von den „Söhnen Gottes“(Engel, Götter —>Dämonen) und deren Söhne, (weil sie sich mit den Frauen verbandelten) welche Riesen(Nephilim) gewesen sind.
          Damit kannst du dich mal befassen, es ist jedenfalls sehr spannend das Thema…

          Reply
        4. 11.1.2.4

          GvB

          @hardy.. will ja auch nicht übertrumpfen..aber seit ca.50 Jahren befasse ich mich mit „Göttern“..aus Indien, las am Anfang Robert Charroux, v.Dänicken, die alten Veden…über Raumfahrt im weitesten sinne(„Ufos“, Exopolitk als es diese Bezeichnung noch nicht gab)..usw.
          Ich kenne Asien(Indien, Nepal, Mustang, Afghanistan, Pakistan, Iran) seit 1969.
          Heute würde ich da nur noch im Süden(Kerala) Leben wollen. In den Grosstädten wie Mumbay oder New Dehli sicher nicht…mehr.Zu voll, staubig und LAUT!
          Flieg mal dahin..bekommste heute erst recht nen Kulturschock.Viel Verkehr..und Massen von Menschen.
          Hier in der BRD zurück, würdest du sagen: Mann ist das leer,.. eng und sauber hier..
          Gruss v.Götz

          Reply
        5. 11.1.2.5

          Sehmann

          „seit ca.50 Jahren befasse ich mich mit “Göttern”..aus Indien“ – 50 Jahre-solange haben sich ja nicht mal die meisten Inder damit beschäftigt, da sie noch garnicht so alt sind. Und was ist dabei rausgekommen? Bist du zum Hinduismus konvertiert?

          Reply
  11. 10

    Skeptiker

    Nächste Welle? UN, Weltbank und WHO planen Simulation eines tödlichen Virus-Ausbruchs bis September 2020
    18. Juli 2020 Michael Mannheimer

    Aus der getürkten Corona-Pandemie soll eine Dauer-Pandemie zum Zweck der Installierung einer NWO-Weltherrschaft werden

    Weil die künstliche erzeugte globale Coronapanik so erfolgreich war für die Groblisten, planen sie jetzt schon eine Neuauflage: Obwohl weltweit alle Zahlen zur Corona-Grippe dramatisch zurückgehen und viele Länder – wie bei den zurückliegenden Grippewellen – schon coronafrei sind, wird eine neue tödliche Viruswelle jetzt schon geplant: UN, Weltbank und WHO üben die Simulation eines tödlichen Virus-Ausbruchs bis September: Die von der NWO (Neue Weltordnung) so dringend gesuchte “große Krise) soll zur ewigen Dauereinrichtung werden. aus einer harmlosen Grippewelle, die laut US-Ökonomen zur schwersten und absichtlich geplanten Weltwirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg geführt hatte, solle eine Dauer-Pandemie werden.

    Bill Gates: Philanthrop oder Verbrecher?

    Erinnern wir uns: Auch die jetzige Corona-Pandemie (die es niemals gegeben hatte (s.hier) wurde mit gezielten Planspielen des von Wikipedia als “Philanthropen” geehrten Schwerstkriminellen Bill Gates (s.hier) vorbereitet: Was er im Oktober 2019 in einer Geheimkonferenz der wichtigsten Globalplayer durchspielte, exakt das trat einige Monate auch wie geplant so ein: Eine ganz normale und durchschnittliche Grippewelle (ob künstlich entfacht oder natürlichen Ursprungs, ist völlig zweitrangig) wurde zu einer globalen Panikmache nie dagewesenen Ausmaßes instrumentalisiert und hat – ebenfalls präzedenzlos – den Großteil der 193 UN-Länder in eine Schockstarre geführt.

    Wie die NWO so viele Länder erpressen konnte – darüber kann man zum derzeitigen Zeitpunkt nur spekulieren. Doch es darf als sicher gelten, dass dabei politische, persönliche und ökonomische Erpressung, Korruption, und in Fällen von Widerspenstigkeit massive Drohungen über die Zentralbanken, den IWF und dem internationalen Kreditwesen im Spiel waren. Alle zuvor genannten supranationalen Organisationen befinden sich überwiegend in jüdischer Hand (s.hier). Das hat mit Antisemitismus nichts, aber mit überprüfbaren Fakten alles zu tun.

    Wer als Land nicht mitspielte, dem wurde vermutlich mit einer gezielten Zerstörung der Landeswährung, der Kündigung der IWF-Kredite und mit weltweitem Boykott gedroht. Wer mitspielte, dem flossen Millionen Dollar als Schweigegelder in die Privattaschen.

    Ich weiß: Noch ist das alles Spekulation. Aber ohne falsche Bescheidenheit darf ich für mich in Anspruch nehmen, dass alle meine Prophezeiungen zur politischen Veränderung der Welt, die ich in den letzten 12 Jahren meiner Aufklärungsarbeit getroffen habe, auch genau so – oder sogar noch schlimmer eingetroffen sind. Es wäre mir lieber, ich hätte mich in jedem einzelnen Punkt geirrt.

    “Mindestens seit 2010, und besonders noch einmal im europäischen Schicksalsjahr 2015, wies Bill Gates darauf hin, daß die neuen modernen Kriege in Form von Virus-Epidemien ablaufen werden und daß die Menschheit, um sich davor zu schützen, dann bereit sein würde, erhebliche Veränderungen der politischen Systeme einschließlich des Verzichts auf Freiheit und Wohlstand und einschließlich der Umformung unserer Wirtschaftssysteme hinzunehmen, zu tolerieren, um des „höheren Gutes willen“, dem Erhalt und der Sicherung des eigenen Lebens.”

    “Bill Gates warnt seit 2010 vor einer globalen Pandemie – und bereitet sich seit Langem geschäftlich darauf vor”

    ===
    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2020/07/18/naechste-welle-un-weltbank-und-who-planen-simulation-eines-toedlichen-virus-ausbruchs-bis-september-2020/

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 10.1

      Maria Lourdes

      Skepti – bitte poste diesen Kommentar beim MM-Blog – ich kann da einfach keinen Kommentar schalten, da heißts immer Fehler!

      Der s.g.’Event 201′ war die erste Pandemie-Übung – und die aktuelle Corona-Pandemie ist m.M. nach, die absichtliche Freisetzung eines tödlichen respiratorischen Pathogens. Genau nach der Maßgabe des Risiko-Berichtes des „Global Preparedness Monitoring Board – GPMB“ – Wer sich da durchkämpft und die Verbindungen dahinter sieht, wird nie mehr so denken wie vorher. Das ist eine Verbrecherbande aller erster Güte – Ein Pack eben…das man sofort verhaften sollte… Es ist hier zu lange um es ausführlich darzulegen – erstmal zum Verständnis ein Auszug des Risikoberichtes der GPMB und dann die entsprechenden Artikel als Link:
      Zitat: „Die Vereinten Nationen (einschließlich der WHO) führen mindestens zwei systemweite Trainings- und Simulationsübungen durch, einschließlich einer zur Abdeckung der absichtlichen Freisetzung eines tödlichen respiratorischen Pathogens.
      Original: „The United Nations (including WHO) conducts at least two systemwide training and simulation exercises, including one covering the deliberate release of a lethal respiratory pathogen. Ich habe aus dem Original-Dokument einen Screenshot erstellt.
      https://marialourdesblog.com/plandemie-es-ist-bewiesen-die-pandemie-ist-eine-uebung/
      Meine Quelle kann man jederzeit und ganz einfach nachprüfen. Der Jahresbericht mit dem gefährlich klingenden Namen „WORLD at RISK“ – ist öffentlich und die Erklärung dazu, gibt es hier zu lesen!

      Da bedanke ich mich auch nochmal außerordentlich bei unseren Kommentatoren „GvB“ und „Arkor“! Auch gilt in diesem Moment mein besonderer Dank unseren leider verstorbenen „Arabeske“. Er war maßgeblich an der Aufdeckung dieser Tatsachen beteiligt – Danke Michael!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        ..und ausdrücklichen Dank Dir Maria, weil Du, wie bei allen Themen die Stellung hältst, was mit wirklich Mut und ein hohes Maß an Risiko verbunden ist

        Das Buch von Prof. Bhakdi liest sich leicht und ist auch in leicht verständlicher Weise geschrieben und auch ohne Fachkenntnisse findet man sich gut ein.

        Natürlich beinhaltet es aus gültiger rechtsstaatlicher Sicht die üblichen Mängel, ist aber in dem Zusammenhang nicht bedeutend.
        Wichtiger wäre meines Erachtens noch gewesen,dass er näher auf die verschiedenen Impfungen eingegangen wäre, wie in seinem Interview z. B. und besonders auf den Punkt möglicher Genveränderung.

        Zwangsimpfung?…wird es nicht geben, auf jeden Fall bei uns, es sei denn…
        Die Zwangsimpfung,die überall beschworen wird, wird es auf deutschen Boden nicht geben, weil es sie nicht geben kann. Es kann kein rechtliches Fundament dafür geschaffen werden, es sei denn die Alliierten führen dies als offizielle militärische Maßnahme durch, womit natürlich immer noch keine Legitimation vorliegen würde und es völkerrechtswidrig wäre.

        Es wird oft behauptet, dass sich die „Eliten“ , „Verantwortlichen“ hierfür über jedes Recht hinweg setzen würden und Recht sie einen Dreck interessiert und deshalb käme die Zwangsimpfung, so oder so,..

        Das ist falsch und leider von Pseudowahrheitsmedien vielfach verbreitet. Diejenigen, welche hierhinter stecken gehen ersten äußerst intelligent vor und auch sehr überlegt, aber auch sehr listenreich.
        Sie haben es gar nicht nötig rechtswidrig zu handeln, weil die breite Maße der Gesellschaften gar keine Ahnung von Recht, ob staatlich, völkerrechtlich, ob Völkerrecht, national oder international hat und deshalb auch gar keine Ahnung hat, wo man selbst zustimmt und dies herbei führt, wo man was machen kann und muss um dies zu verhindern, wo man was machen muss um nicht als RECHTSWIDRIGER AUSFÜHRENDER GEHILFE zu fungieren, welcher die GESAMTVERANTWORTUNG dann im Zweifelsfalle übertragen bekommt.

        Die Mächtigen haben es nicht nötig hier diese Zwangsimpfung herbeizuführen auf illegale, rechtswidrige Weise, weil sie auf eine Masse stoßen, denen man sowieso jeden Mist erzählen kann, wie man an den Scheinwahrheitsmedien sieht.
        Das verhindert sinnvolles und rechtsunterlegtes, also rechtswirksames Handeln. Weil ich dies weiss, auch wie schwer das alles ist, habe ich auch für das deutsche Volk, ALLES was nötig ist in die Wege geleitet, ohne dass irgendwelche Schwachsinnsdiskussionen entstehen, die nur Zeit und Energie rauben.

        Nein, diese“Eliten“, nennen wir sie mal so, wollen immer, dass WIR, das die Menschen SELBST DIES HERBEIFÜHREN und verantwortlich sind. Und das tun sie auch, ob sie dafür oder dagegen sind, weil sie sich eben oft einen Bären aufbinden lassen.

        Andernfalls würden die „Eliten“ selbst wenn sie in dieser PHASE völlig erfolgreich operieren würden, das Problem haben, dass egal wie lange es dauert, doch das Damoklesschwert eines Verzugs des Rechts, in vielen Varianten auf sie warten würde und da diesen „Eliten“ bewusst ist, wie unbeständig Machtverhältnisse sind und wie schnell sie sich ändern können, werden sie ein solches Risiko für sich und ihre Familien nicht eingehen.

        Deshalb wurde ja auch schon hier verlautbart: Selbst wenn es ORDUNGSWIDRIGEKEITSGELDER GÄBE und seien diese horrend hoch, also fünftausend, fünzigtausend …..Euro Ordnungsgeld, wäre die Impfung trotzdem FREIWILLIG!

        VON HIERAUS vom LUPOBLOG war ja auch der Ort, nicht nur der zum völkerrechtlichen Ort der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes mit wurde, sondern es war auch der Ort, von dem aus zum Beispiel alleinig die Wahrheit über die Gegenstandslosigkeit DES FLÜCHTLINGS- UND MIGRATIONSPAKTES, und anderen Themen, und wir erinnern uns, dass diese als UNBEDINGT RECHTSWIRKSAM durch die Scheinwahrheitsmedien gejagt wurden! Während der Mainstream relativ neutral darüber berichtete und dann sogar öffentlich nach einiger Zeit offen einräumte, dass der Flüchtlings- und Migrationspakt ohne jede Rechtswirksamkeit ist und immer bleiben wird, …es sei denn es gibt eine UNAUFMERKSAME BEVÖLKERUNG, welche IHRE RECHTE NICHT KENNT!

        So ist dies mit allen Themen und wir haben aus dem Kommentarbereich des lupo schon mit manche Lüge verhindern können und deshalb ENTSCHEIDEN WIR, was WIR VERBREITEN!
        Lüge oder Wahrheit?
        gültiges abgeleitetes bestehendes Recht oder Pseudofakerechtsausführungen, die ins Nichts führen?
        faktische Handlungsgrundlagen oder Pseudogrundlagen, mit denen wir ja zugemüllt werden?
        nachvollziehbaren Fakten oder unendliches Infromationsmüllblabla?

        Also, jetzt könnt Ihr wieder wählen, wie bei der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes hat jeder die Wahl, die tatsächliche faktische Handlungsfähigkeit zu verbreiten und damit hinter sie zu treten, oder aber die gesamten Pseudofakeausführungen und damit im gegenstandslosen NICHTS ZU LANDEN! …und so ist es auch mit DER ZWANGSIMPFUNG!
        Entscheidet, ob IHR DIES hier verbreitet und mit diesem Wissen, dass KEINE RECHTLICHEN GRUNDLAGEN GESCHAFFEN WERDEN KÖNNEN AUF DEUTSCHEN TERRITORIUM um eine ZWANGSIMPFUNG zu verabreichen, oder aber IHR ERWECKT DEN EINDRUCK, dass es MÖGLICH WÄRE und unterstützt dann genau dies!

        Also noch mal: Und wer immer eine Zwangsimpfungsmöglichkeit behauptet, dem MUSS DIES ENTGEGNET WERDEN!

        Es gibt momentan keine Möglichkeit eine Zwangsimpfung auf deutschen Territorium zu verabreichen basierend auf rechtlichen Grundlagen oder aber diese rechtlichen Grundlagen zu schaffen!

        Armand Hartwig Korger
        Deutsches Reich,19.07.2020

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          Ja, danke @Maria für den Bhakdi-Artikel.. L. Gr.Götz
          Kann man nicht oft genug wiederholen..

          Anderes Thema, was wichtig ist:
          Verhaftungen in den USA. Bis jetzt waren es ja noch keine bewiesenen Verhaftungen sondern nur Gerüchte.

          Lists of Deep State Cabal Rats in D.C. Going to GITMO (hier; engl.). Im Text sind Links mit interessanter Bildgallerie. Es sind alles Deep-State-Kultmitglieder.
          mal sehen , was da dran ist.
          https://operationdisclosure1.blogspot.com/2020/07/two-huge-lists-of-deep-state-cabal-rats.html#more

          Reply
        2. 10.1.1.2

          Marianne Zehetmair

          XYL
          Lieber Arkor,
          wo kann man denn die Rechte nachlesen?

          Reply
      2. 10.1.2
    2. 10.2

      Maria Lourdes

      Skepti – bitte poste diesen Kommentar beim MM-Blog – ich kann da einfach keinen Kommentar schalten, da heißts immer Fehler! Hier der Link:
      https://lupocattivoblog.com/2020/07/19/online-lesen-corona-fehlalarm-prof-sucharit-bhakdi-das-medien-versagen/#comment-301424

      Danke und Gruss Maria

      Reply
        1. 10.2.1.1

          Maria Lourdes

          Danke Skepti – sehr gut!

          Lieben Gruss Maria

          Reply
  12. 9

    Andy

    Es könnte sein, daß die (((Amis))) Germar Rudolf ans Zeug flicken wollen. (((Die))) sind ja Experten auf dem Gebiet, siehe Ernst Zündel. Bisher natürlich nur eine Annahme.

    Das Interview (fast ein Monolog) ist leider zu lang gezogen, einfach mal Sprünge machen wer sich das anhören will.

    https://www.bitchute.com/video/L6uNAyAUqAqQ/

    https://www.yorkdispatch.com/story/news/crime/2020/07/07/york-county-man-holocaust-denier-guilty-exercising-naked-park/5391438002/

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      @Andy

      Wie prüde die doch sind, man gut das ich nie nackt durch die Gegend jogge, zumindest wenn ich in England bin.

      https://youtu.be/ulCT4_SajH0

      ===========

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 9.1.1

        Andy

        Haha, Fuckingham Palace! 🙂

        Reply
      2. 9.1.2

        gvB

        @Skepti…. man muss sich ja nicht lächerlich machen wie die:

        (https://www.youtube.com/watch?v=tbtFaT6u0Uw)

        Reply
  13. 8

    x

    In der Bau-Branche läuft`s derzeit noch gut bis sehr gut, aber die Banken werden mit Kreditvergaben vorsichtiger sein. Was dazu führen wird, dass auch die Baubranche + Nebengewerke den geplanten Einbruch im privaten Wohnungsbau erleben wird.

    Bin kein Hellseher, denke aber etwas logisch voraus.

    Reply
  14. 7

    Atlanter

    Was steht eigentlich in Tora, Talmud und den Noachidischen Geboten – https://donnersender.ru/v/9822

    Erich Glagau – Der babylonische Talmud – https://docdro.id/tfnWr8K

    Die wahren Rassisten – https://donnersender.ru/v/5918?channelName=FTAOL

    „Der Völkerstreit und der Hass untereinander, er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist ein kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will, dass sie zur Ruhe kommen. Es sind das die Menschen, die überall und nirgends zuhause sind, sondern die heute in Berlin leben, morgen genauso in Brüssel sein können, übermorgen in Paris und dann wieder in Prag oder Wien oder in London, und die sich überall zu Hause fühlen“.

    Reply
  15. 6

    x

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/148109-banken-umfrage-hunderttausende-kredite-nicht-mehr-bedient

    Damit sind Besitzerwechsel in der kommenden Zeit für`n Apfel und ein Ei großflächig vorprogrammiert, vor allem wird es fleißige deutsche Häuslebauer und Eigentumswohnungskäufer treffen, vermute ich., wenn die Banken an das verliehene Geld wollen. Und wer kauft, möglicherweise wieder auf Kredit, die flüchtigen Neuankömmlinge,?

    Ich habe als 7jähriger so ein Szenario 1953 mitmachen müssen, als unser Haus mit großem Grundstück versteigert wurde und unser ganzer Hausstand auf einen LKW mit Anhänger verladen wurde. Das hängt mir heute noch nach. Als es nacht wurde, sind wir dann los gefahren, ich durfte (ein Krupp-LkW mit einer langen Motorschnauze) neben dem Fahrer sitzen.

    Ich bin kein Hellseher, aber was das bedeutet, kann sich Jede/r selbst ausmalen. Tränen und Verzweiflung.

    Reply
    1. 6.2

      GvB

      @X…das kommt auch daher, das eine Gesellschaft, wie die der BRD auf „Pump lebt“..sorglos, als gäbs keine Zukunft.
      Ich sage auch zu Freunden, Familienmitglidern immer, fahrt nicht auf Pump in den Urlaub, oder kauft keine neuen PKW auf Pump..macht keine Schulden..sonst seit ihr in der Falle.
      Versucht euren finanziellen Status zu halten.Wohnung halten..
      Meine Wohnung ist seit mehrern Jahren komplett bezahlt..und kann diese halten auch mit einer relativ kleinen Rente und Nebeneinkommen.
      Aber Vorsicht..auch das kann eine Illusion sein…falls diese berliner Mischpoke eine Zwangshypothek(illegall) durchzieht..
      aber .. was ist schon sicher? Auch die Renten nicht…

      Sieh auch Pensionen der BRD-„Beamten“:
      980 Milliarden müssen Bund, Länder und Kommunen bis 2050 für die Versorgung ihrer pensionierten Beamten ausgeben.
      https://www.wiwo.de/politik/deutschland/renten-vs-pensionen-980-milliarden-fuer-pensionierte-beamte/8728392-2.html
      „Beamte“,,als „Diener“ des Ssystems „müssen “ ja bei Laune gehalten werden:
      Frühpensionierungen und andere Gefälligkeiten..
      https://www.boerse-online.de/nachrichten/geld-und-vorsorge/reich-in-rente-so-sichern-sich-beamte-das-sahnehaeubchen-fuer-die-pension-1027758900

      Reply
  16. 5

    x

    https://www.krone.at/2194477

    Graue Wölfe in der deutschen BW.

    Ein Türke bleibt ein Türke, bzw. [Moslem] auch wenn er den D.-Pass und den D-Personalausweis hinterhergeschmissen bekommt und annimmt. Das kapieren unsere Linkslastigen Eliten [= sehr übertrieben] einfach nicht.

    DUMMMMM = wer den möglichen Feind an der Waffe ausbildet.

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      ja natürlich und zwar faktisch und formal und ein Dienst in den Verwaltungen Rep. Österreich wie auch der BRD entbindet nicht vom Pflichtmilitärdienst in der Türkei, wie so mancher Türke erfahren musste und von BRD-Verwaltungsmandatsgerichten auch voll umfassend und richtig eingeräumt wurde.

      Ist ja noch Schlimmer: Ein Türke der in der Feindessöldernarmee zum deutschen Volk ist, tritt als Illegaler auf deutschen Boden möglicherweise bewaffnet auf, Ein Riesenproblem, ebenso, wenn diese bei der WORTMARKE POLIZEI beschäftigt werden.

      Kommt es zu Handlungen, dann wird daraus ein VÖLKERRECHTLICHER FALL ZWISCHEN DER TÜRKEI UND DEM DEUTSCHEN REICH! Und zwar zwingend, wenn es um Menschenleben geht auf jeden Fall!

      Die Probleme in der sich dann der Türke befindet, könnten nicht grösser sein, was natürlich für jeden Nichtdeutschen in der Bundeswehr oder der POLIZEI gilt, da die gültige rechtliche Sachlage überall ähnlich ist.

      Eine Katastrophale Entwicklung welche die Alliierten hier herbei geführt haben. Klar ist. Das Tragen der Waffen kann entweder das DEUTSCHE REICH auf deutschen Boden legitimieren oder aber die Alliierten innerhalb des KRIEGSRECHTS!

      Und so wird das behandelt und so erfolgt die Schlussabrechnung. Wer in das Völkerrecht, das tatsächliche Kriegsvölkerrecht auf die Konsequenzen schaut, die möglich sind, sollte wirklich als Nichtdeutscher davon Abstand nehmen sich bewaffnet in der alliierten Mandatsverwaltung zu betätigen und noch mehr, sollten SIE EINEN VERWANDTEN haben, der sich betätigt, so sollten Sie unbedingt als Nichtdeutscher, diesen darauf aufmerksam machen.

      Wie bei allem gilt. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ….und der Verzug des Rechts wird nicht außer Kraft gesetzt….und bleibt unbefristet.

      Reply
      1. 5.1.1

        GvB

        …und das alles , wo sich doch die Türkei gegen das deutsche Reich noch im Kriegszustand befindet !
        Am 23. Februar 1945 hatte die Türkei Deutschland (und Japan) den Krieg erklärt.Mal eben so ..schnell noch vor dem
        Waffenstillstand der Allierten….
        Auch den türkischen Pass gegen den BRD-(S)PASS zu tauschen ist seitens der Türken ..dumm.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          arkor

          ja natürlich im Kriegszustand,aber das heißt ja nicht, dass jeder Kriegstätigkeit ausüben kann. Das obliegt natürlich dem tatsächlichen Soldaten. Der Rest fällt unter irregluäre Kämpfer
          Letztlich wird bei jeder Kampfhandlung dann der Herkunftsstaat gefragt, ob er die Verantwortung übernimmt, ob dies im Auftrag des Herkunftsstaates war. Wenn nicht, dann fällt es unter irreguläre Kampfhandlungen mit den entsprechenden Folgen.

          Diese Leute sitzen also im Zweifelsfall wirklich zwischen den Sesseln, denn im Herkuntsland könnte sie ebenfalls ein Militärverfahren erwarten.

          Klingt im Moment villeicht noch für den Einen oder Anderen etwas abstrakt und mach einer, unwissend, könnte lächeln, aber es ist so abtrakt wie der bestehende Kriegszustand und die Maßnahmen nach Feindstaatenklauseln die sofort immer und überall stattfinden könnten…eben nicht begrenzt auf deutschen Boden.

          Die Lage kann sich innerhalb kürzester Zeit und ohne jede Vorankündigung ändern und bilden sich dann, z. b. mit einigen jetzigen formalen Kriegsgegnern, Allianzen, dann wird es ganz bitter für Die, welche hier unbedachte Handlungen vorgenommen haben.

          Die Sachlage ist so, wie ich es beschreibe und bekannt, Denen auf die es ankommt und die anderen? Die haben es zu wissen, wie das immer so ist. Das „ich habe davon nichts gewusst“ , interessiert dann keinen Menschen mehr.

          Reply
  17. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  18. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  19. 2

    Anti-Illuminat

    Die BRD hat einzig und alleine gemäß der Feindstaatenklauseln die Pflicht das eigene Volk zu knechten

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      präzisieren: Das BRD-Mandatsorgan beruht auf der Feindeshaltung gegen das deutsche Volk. Im BRD-Mandatsorgan kommt allerdings dieser Wille der Verantwortlichen lediglich zum Ausdruck.
      Wichtig um zu wissen, mit wem man zu verhandeln hat.

      Reply
  20. 1

    Gunnar von Groppenbruch

    DEMOKRATIE IST DIE DIKTATUR DER DEMOKRATISTEN !!!
    https://huettendorferansichten.wordpress.com/2015/01/18/was-ist-demokratie/
    In ihr haben die ohnehin gleichgeschalteten Medien die Aufgabe, die volksfeindliche Propaganda der Machthaber zu verbreiten !!!
    Das machen die Medien befehlsgemäß PERFEKT !!! Das ist das glatte Gegenteil von ‚Versagen‘ !!!

    Reply
    1. 1.1

      arkor

      Propaganda kommt von propagieren und ist eigentlich etwas Gutes, aus eigener Sicht, wenn das Richtige propagiert wird, denn das macht jeder unverzichtbar für sein Leben im Einzelnen und dies muss eine Gemeinschaft im Großen machen um Ziele zu erreichen.
      In Deutschland ist momentan Feindpropaganda noch, ja.

      Interessant ist, dass man den Begriff „Propaganda“ per se als negativ besetzen konnte in Köpfen von leicht manipulierbaren Menschen.

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen