Related Articles

70 Comments

  1. 23

    GeNOzid

    Was ich bereits schrieb, wird hier von zwei Anwälten bestätigt:
    Es gibt keine Maskenpflicht!

    “De facto gibt es keine Maskenpflicht!” So die Rechtsanwäte Markus Haintz und [Name unbekannt]. Von Vergehen könne man nicht mehr sprechen, wenn man die Maßnahmen, welche Schüler und Schülerinnen verordnet werden, betrachtet, sondern man müsse von Straftaten sprechen. Links zu den erwähnten Hilfs- und Unterstützungsangeboten findet ihr in der Videobeschreibung. Man wolle gegen diese massiven Rechtsverstöße seitens der Regierung jetzt vorgehen. Alles Gute!

    (https://www.youtube.com/watch?v=a9z8hd0IXN0)

    Reply
  2. 22

    Skeptiker

    Die Wander huren der öffentlich Rechtlich lichen, Fick-Fehler wie Mutti Merkel, aber der hirnlose Zuhälter aus Bayern, wollen uns ja einreden, das waren ganz wenige, sie da sich versammeltet haben.

    Herr Mannheimer aber schreibt ja das.

    Von Michael Mannheimer, 03. August 2020

    Merkel-Land ist Lügen-Land

    In Berlin am vergangenen Samstag auf der Straße des 17. Juni die bisher größte Demonstration für die Aufhebung der unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen statt. Hunderttausende Menschen liefen Sturm gegen verfassungswidrige Maßnahmen und die Maskenpflicht. COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer war mit dabei beim Tag der Freiheit in Berlin und schätzte die Teilnehmerzahl auf mindestens 500.000, die Veranstalter sprachen gar von 1,3 Millionen Personen. Klar ist, dass Deutschland gestern eine der größten Demos seit 1945 erlebt hat, auch wenn Behörden und Medien die Teilnehmerzahl auf 17.000 bis 20.000 herunterzulügen versuchen. Wie “Compact-online” nachwies, war die vorgestrige Demo eine der größten, wenn nicht gar die größte Demo der Nachkriegsgeschichte und vermutlich sogar der gesamtdeutschen Geschichte.

    Das Zeichen, das diese Demonstration gegen die Merkel´sche Willkür-Herrschaft aussandte, war so eindrucksvoll, dass das linkspolitische Establishment handeln musste: Man war gewillt, die Demonstration wegen “Verletzung der Masken- und Abstands-Pflicht zu verbieten: Eine Maßnahme, die bei zuvorigen linken Demos in Stuttgart und Berlin (da trug niemand eine Maske und keiner hielt die Abstandsregeln ein) nicht eingeleitet wurde. Offenbar brietet sich das Virus bei Linksgesinnten nicht aus, muss man zwangsläufig schlussfolgern…

    Die “Bildzeitung” (ein ausgewiesenes Merkel- und NWO-Medium) berichtete bereits eine halbe Stunde vor dem von der Polizei angekündigten Abbruch der Großdemo, dass diese abgebrochen worden sei. Bild ist, wie alle anderen wichtigen Systemmedien, direkt mit dem Kanzleramt verbunden. Was beweist, dass unsere einst halbwegs unabhängigen Medien längst zu Propagandisten der mörderischen Politik Merkels geworden sind.

    Stimmen der deutsche Lügenpresse zur Berliner Demo

    wollen uns ja einreden.

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2020/08/03/die-historische-berliner-freiheitsdemo-2020-und-die-dreisten-luegen-der-merkel-medien/

    ==========

    Aber ich sage jetzt gute Nacht, weil ich habe keine Lust mehr, mich im Konflikt zwischen der Inneren und der äußeren Realität, mich zu befinden.

    Was für ein Zustand der ist Schizophrenie / eine schizophrene Psychose?

    Hier komplett.

    https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/erkrankungen/schizophrenie/was-ist-schizophrenie/

    ==============

    P.S. Früher war das ein Problem eher für wenige, heute ist das ein weltweites Problem, bedingt durch die Hörigkeit der “Wander Hure aus Polen”, sprich Mutti Merkel, eben zum Eugeniker, Juden Bill Gates.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 22.1

      GvB

      Berlin-Nachlese

      https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/08/03/berlin-1-8-2020-corona-demo-nachlese/

      20.000 – DIE FÄLSCHERZAHL DER VOLKSVERDUMMER
      (doch das funktionert nicht mehr)

      oder wie sich ein marodes System regelrecht zu Tode lügt
      Gedanken zum Manifestationstag des Freiheitswillens des Deutschen Volkes am 1. August 2020 in Berlin, sowie zur “Berichterstattung” der nun mehr denn je den Namen “Lügenpresse” verdient habenden Auftragsfälscher und Wirklichkeitsverdreher

      oder wie sich ein marodes System regelrecht zu Tode lügt

      Ich war am 1. August in Berlin, einem Stichtag des Erringens der Freiheit des Deutschen Volkes. Die Teilnehmerzahl war grandios! Sie war überwältigend! Und insbesondere auch war es das Deutsche Volk, das da mutmachend und kraftgebend, ohne sich durch “teile und herrsche” in Schubladen stecken und trennen zu lassen, als repräsentativer Querschnitt seiner selbst in bei einer Demonstration in der BRD nie gekannten Massenzahl friedlich, freudvoll und freiheitsverliebt durch die Straßen von Berlin Mitte zog. – Dort, wo eine Regierung, die längst nicht mehr die des Deutschen Volkes ist, und das auch niemals gewesen war, ihre Beschlüsse faßt – oder besser gesagt die Anweisungen entgegennimmt und umsetzt, diesem Deutschen Volk, dem Souverän SEINES Landes, die Freiheitsrechte mit Nachdruck zu verstümmeln, es zum globalisierten Sklaven überstaatlicher Syndikate zu machen. Mit Macht soll so jetzt der Schlußstein einer “Neuen Weltordnung” gesetzt werden.

      Doch der 1. August in Berlin hat gezeigt: Da macht das Deutsche Volk nicht mehr mit! Und auch die anderen Völker Europas machen nicht mehr mit. Immer mehr wachen auf! Immer mehr erkennen die schamlosen Lügen des europaweiten, globalen Systems einer Einheits-Welt-Diktatur über symbolisch sichtbar unterstrichen per Maulkorbmaske entmündigte und ihrer Mimik entseelte, durch eingeimpfte Angst ihres Denkens beraubte Roboter-Sklaven.
      Und an Schamlosigkeit ist die Lüge von nur 20.000 Teilnehmern des Sehnsuchtsrufs nach Freiheit am 1. August 2020 in Berlin nicht zu überbieten. Jeder, der dort war, konnte erkennen, daß das mindestens 800.000 Menschen waren, wahrscheinlicher 1 Million oder sogar darüber. 1 Million Deutsches Volk! 1 Million Freiheitsverliebter! 1 Million nach Freiheit Dürstender! 1 Million Menschen, welche die “Schnauze gestrichen voll haben” von solchen, die immer noch schamloser lügen und die dem jetzt mit dem Geschehen um “Corona” endgültig die Krone aufgesetzen. Nein, das ist keine “Pandemie” – das ist die Umsetzung einer Agenda, um die Menschen weltweit und endgültig ihrer Freiheit zu berauben. Es ist “ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden”.

      Doch nun ist etwas geschehen, das wie ein Wunder wirkt: Die man zu knechten versucht, sie wachen jetzt auf, denn etwas beginnt sich in ihnen zu regen, ein Wunsch, ein Wille, eine Liebe zum Leben, sich dem durchschauten Plan des Geknechtetwerdens zu widersetzen. Aus einer urtiefen Ahnung heraus wird jetzt von den plötzlich stärker als jemals sonst ihre Seele Spürenden etwas erkannt, das alle Antworten hinsichtlich dessen, was wir sein könnten, aber was man uns nicht werden lassen will, als Gleichnis in sich trägt: Die Erkenntnis: Ein Mensch, mit Maulkorbmaske ausdruckstot und unheimlich gemacht, kann einem vielleicht die Uhrzeit sagen, obschon er doch nicht weiß, was die Stunde geschlagen hat – aber ein Mensch mit Maulkorbmaske kann keine Märchen erzählen, und er kann nicht küssen. Er kann noch nicht mal ein solches Verlangen wecken. Ganz im Gegenteil.

      Doch das Deutsche Volk ist dabei, wie Dornröschen wachgeküßt zu werden – ja, sich selber wachzuküssen, indem es die Lügen, die schamlosen Lügen seiner Bevormunder und Freiheitsrauber erkennt, und, was ganz wichtig ist: die Lügner und ihre Lügen offen und ohne Scheu beim Namen nennt. Das fürchten diese am meisten. Schon ist der Ring der Verknechtung dabei, seine Kraft zu verlieren…

      Das alles ist geworden in diesem jetzt noch so sehr unter dem Joch der Versklavung stehenden, aber sich schließlich als Jahr der Freiheit der Deutschen zeigen werdenden Jahr 2020. Es ist geworden aus der tiefen, sehnsuchtsvollen Liebe sich nicht mehr voneinander trennen und durch Haßmacherei verhetzen lassender Menschen zu ihrem Volk, zu ihrem Land, zur Freiheit und zur Wahrhaftigkeit.

      Was immer jetzt auch noch geschehen mag durch Unterdrückung, Entrechtung, Verfolgung, Zensur und todesverzweifeltes Lügen – dort, auf der Ebene, wo sich die Dinge vorbereiten und Wahrheit werden, bevor sie auf der irdischen Ebene Wirklichkeit werden, dort ist alles schon geschehen, dort ist die Schlacht geschlagen und ist der Sieg errungen. Dort ist es schon vollbracht!

      Nun liegt es an uns, das im Materiellen, in unserem Leben Wirklichkeit werden zu lassen, was uns als höchstes und heiligstes Geschenk in dieses Leben mitgegeben wurde, um es erblühen, immer aufs Neue erblühen zu lassen: Die Freiheit!

      Ja, Dornröschen ist nun aufgewacht! Es ist in Liebe aufgewacht – in Liebe zu seinem Volk, seinem Land, seiner Freiheit! Und dieser Freiheit sind wir am 1. August in Berlin so nahe gekommen, wir haben schon ihre Umarmung gespürt – wir wollen jetzt alles daran setzen, mit ihr zu verschmelzen, beseelt von ihr mit ihr EINS zu werden.

      Es war auch ein Sieg im Materiellen, denn wir haben den Gegner dazu gezwungen, nunmehr völlig den Verstand zu verlieren und derart offensichtlich und absurd zu lügen, wie er es mit der Lüge von den angeblich nur 20.000 Teilnehmern der Berliner Manifestation des Freiheitswillens des Volkes getan hat. Doch 1 Million Menschen dort haben es den Betreffenden offen gezeigt und es zum Ausdruck gebracht: “WIR GLAUBEN EURE LÜGEN NICHT!” – “WIR WOLLEN EUCH NICHT MEHR!”

      Und ab jetzt wird sich das Deutsche Volk als Souverän seines(!) Landes erheben – gewaltlos, friedfertig, freudvoll, von Sehnsucht ergriffen, von Hoffnung erfaßt -, nicht nur in Berlin, sondern auch in anderen Städten, und es wird denen, die sagen: “Ihr seid doch nur 20.000”, wieder und wieder entgegenhalten: “WIR GLAUBEN EURE LÜGEN NICHT!” – “WIR WOLLEN EUCH NICHT MEHR!”

      Gerd Ittner

      Nürnberg, den 3. August 2020

      Reply
  3. 21

    Falke

    Sehr hörenswert !!!

    Reply
  4. 19

    x

    Wie und warum wurde der deutsche Baukonzern Walter-Bau-AG vernichtet? nachzulesen in 3 Bücher von Ignaz Walter

    https://mundf-media-facility.de/wp-content/uploads/2014/11/Einleitung.pdf

    Reply
  5. 16

    x

    Es gab ja auch noch eine andere Demo am 01. Aug. 2020 in Berlin, anschauen! Die war weniger friedlich …….

    http://www.pi-news.net/2020/08/die-deutsche-polizei-geraet-zwischen-die-fronten/

    Reply
    1. 16.1

      x

      Nochmal. Abkopiert bei PI
      Amoklauf der linken Szene in Berlin-Neukölln
      Die deutsche Polizei gerät zwischen die Fronten
      3. August 2020
      19

      Teilen auf Facebook

      Tweet auf Twitter
       

      tweet

      Von MANFRED ROUHS | Die Berliner Polizeiführung hat sich in der Wahrnehmung vieler Deutscher bundesweit unmöglich gemacht, als sie am 1. August 2020 die Großkundgebung eines breiten regierungskritischen Bündnisses gegen die Coronamaßnahmen Angela Merkels und ihres Kabinetts aufgelöst hat. Gleichzeitig mit dieser friedlichen Versammlung zigtausender gesetzestreuer Bürger bot die linke Szene im multi-kulturellen Berliner Problembezirk Neukölln ihr Gewaltpotential gegen den Staat auf. Das Video gibt uns einen Eindruck davon, wie es dabei zuging und was die eingesetzten Polizeibeamten über sich ergehen lassen mussten.

      Die sehr unterschiedlichen Szenerien an diesem denkwürdigen Tag lassen erkennen, wie dramatisch die deutsche Polizei zwischen die Fronten einer Auseinandersetzung geraten ist, die immer mehr zu eskalieren droht: Einerseits instrumentalisiert der Politikbetrieb alle staatlichen Organe zur Abwehr politischer Konkurrenten vor allem „von rechts“, denen offenbar ein großes Zustimmungspotential in der Bevölkerung zugetraut wird. Andererseits können die Beamten schwer übersehen, von welcher Seite ihnen selbst und unserem Land tatsächlich Gefahr droht.

      Anzeige

      Es sind die Spätmarxisten, die sie mit Steinen bewerfen. Und es sind die türkischen und arabischen Clans, die ihnen mit Messern und Schusswaffen drohen.

      Die deutsche Polizei läuft Gefahr, zwischen diesen beiden Mühlsteinen zermahlen zu werden. Dabei sind durchaus unterschiedliche Einschätzungen möglich zu der Frage, welche der beiden feindlichen Gruppen der Polizei mehr schadet: Verbrecherbanden, die offen das Gesetz brechen. Oder Politiker, die den staatlichen Apparat missbrauchen, um grundgesetztreue Bürger in Schach zu halten, denen sie mit Argumenten offenbar nicht mehr

      Reply
    2. 16.2

      GvB

      france 24 (englisch ,..berichtete auch..)
      Protest against coronavirus curbs draws crowds in Berlin

      https://www.youtube.com/watch?v=yiP0rKR9qVk

      the telegraph
      (https://www.youtube.com/watch?v=mp706M8O4bw)

      sowie AFP, RUPTLY; Guardien news, Global news, RMC(france), Manila -bulletin,

      Reply
      1. 16.2.1

        Skeptiker

        @GvB

        Wusste ich gar nicht das man den Sohn einer Wander-Hure sogar intentional ausstrahlt.

        Politicians angry over coronavirus protest in Germany | DW News

        60.234 Aufrufe•

        03.08.2020

        Weil die Ratte soll ja der Nachfolger von der Ratte Mutti Merkel werden.

        https://youtu.be/6At1TH-gbW0?t=70

        ===========

        Und das ist eben dann das Ende, von fast allem Leben, eben durch Bill Gates.

        Dann gibt es ja auch nur noch die Endlösung, sprich wir sind 7 Milliarden Menschen zu viel auf der Erde.

        An Open Letter to the Architects of the Georgia Guidestones

        Auf Deutsch finde ich das gar nicht, kein Wunder, die Sprache Deutsch findet sich auf den Granitfels erst gar nicht.

        https://youtu.be/mrO1uN1LWR8

        ==========

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.2.1.1

          GvB

          @Skeptiker..das ist ja die zweite WELLE , also die BRD-Doitsche Agitpropaganda-Welle 🙂 Die sitzen im Schürmann-Bau.altes “Regierungsviertel” in Bonn. Solche TV-Bratzen sehe ich oft da langlaufen- wenn ich zum Rhein gehe..
          DW ist doch BRD—> gesponsert…und für das Ausland gedacht..Wie kannst Du sowas sehen? 😉
          Und Söder..Who the f*ck is S..Öder?

        2. 16.2.1.2

          Skeptiker

          @GvB

          Hast Du eine Ahnung, ich meine warum ich das Talent habe, mich immer unbeliebt zu machen?

          Ich meine bei jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

          https://bumibahagia.com/2020/08/03/bali-grottenschlechte-aussicht-grottenschlechte-aussicht/#comment-203878

          ===========

          Lach

          Gruß Skeptiker

    3. 16.3

      arkor

      js hat man wenig gehört, genauso wie dieser Zwischenfall, wo die Antifa auf Demonstranten los geht. Seltsamerweise ist auch von Demonstranten hierzu nichts berichtet. Das Video soll schon mehrfach gelöscht worden sein von youtube:

      #BerlinDemo Antifa Attackiert Demonstranten

      Reply
  6. 15

    Skeptiker

    Und ich dachte, ich wurde gesperrt, ich meine von Michael Mannheimer.

    Hier ja das eigentliche Thema.

    Livestream von der Großdemo Berlin: Polizei spricht von 800.000 (neuester Stand 1,2 Mio) Teilnehmern!

    Von Michael Mannheimer, 03. August 2020

    Wacht Deutschland endlich auf?

    Das übertrifft alle Erwartungen! Laut Polizei sollen 800.000 Demonstranten an dieser größten Demo seit Jahrzehnten teilnehmen. Die neuesten Schätzungen sprechen gar von 1,3 Mio. Teilnehmern an dieser für Deutschland überlebenswichtigen Demonstration. Damit ist die heutige Berliner Demo ist die größte friedlichste Versammlung von Deutschen, die unsere Geschichte je gesehen hat. Wacht Deutschland endlich auf?

    Livestream am Ende des Artikels

    Stand 14:20 MEZ:

    Laut Polizei wurden auf der Widerstandsdemo gegen die Merkel-Diktatur 800.000 Teilnehmer gezählt. Währenddessen lügen die Merkel-Medien weiterhin die Deutschen schamlos an. N-TV etwa, ein zu einem linken Denunzierungsportal mutierter Merkelsender, spricht wahrheitswidrig von “20.000 Demonstranten”. Und die vereinigte Merkelpresse denunzierte schon im Vorfeld die Teilnehmer völlig wahrheitswidrig als “Neonazis”, “Rechte” und “Coronaverschwörer” – eine dreiste Verunglimpfung der friedlichen Teilnehmer, die aus der Mitte des deutschen Volkes kommen. Das ist Volksverhetzung pur und muss juristisch geahndet werden. Es muss Schluss sein mit der ungezügelten “Freiheit” der Presse, die Freiheitsrechte der Bürger zu missachten, ihr Volk zu belügen, zu denunzierten und mit von der Politik vordefinierten Lügen und in den Untergang zu führen.

    Update 16:00 Uhr MEZ:

    • Neueste Schätzungen gehen von 1,3 Millionen Demonstranten aus.

    • Die Verbrecherpresse Merkels schreibt weiter von nur 15.000 Demonstranten

    • Auf Veranlassung der Politik ist die Polizei dazu übergegangen, die Demonstration aufzulösen.

    • Die Demonstranten rufen zum zivilen Widerstand auf: Niemand soll gehen –

    • Alle 1,3 Millionen Demonstranten sollen sich von der Polizei abtransportieren lassen.

    • Appelle der Veranstalter: “Wir lassen uns nicht auflösen!”

    • Die Demonstranten skandieren: “Wir bleiben hier!”

    • Um 16:42 schaltet die Polizei den Strom ab.

    Reden können nicht länger gehalten werden.

    Hier komplett, ich meine wenn der Strom abgeschaltet wird.

    https://michael-mannheimer.net/2020/08/01/livestream-von-der-grossdemo-berlin/

    =============

    Und das war ja mein Kommentar, den man aber eher nur unten übers weiterlesen einsehen kann, weil so gepresst wie man mein Kommentare da lesen kann, das ergibt doch eher fast kein Sinn.

    https://michael-mannheimer.net/2020/08/01/livestream-von-der-grossdemo-berlin/#comment-399501

    ========

    P.S. Aber das ist wohl das neue Word Press Format, das Kommentare nur noch gepresst erscheinen dürfen.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 15.1

      Adrian

      Erwacht Deutschland am 1. August?
      Da lacht doch jedes Schweizer-Pharaonen-Herz?

      Direkte Demokratie wollt ihr?
      Ok, aber auch in der direkten Demokratie darf nicht gepennt werden, sonst wars mit vermeindlicher Freiheit.

      https://www.youtube.com/watch?v=I_FeJKac1Ho

      Vorerst ist mal das Caronia-Theater zu überstehen.
      https://www.bitchute.com/video/L4mRmcHIxhoE/

      …. aber bis das so weit ist, müssen andere böse Buben sich um Eure Geschicke bemühen. 🙂

      Reply
      1. 15.1.1

        Skeptiker

        @Adrian

        Irgendwie haute meine Verlinkung ja auch gar nicht hin.

        Aber ab hier kann man das ja sehen.

        https://bumibahagia.com/2020/08/04/1-august-in-berlin-eine-sammlung-von-berichten/#comment-203905

        ============

        Ohne weitere Bemerkungen, ich meine in die Richtung der Schweiz.

        Du solltest mir dankbar sein, ich meine das ich so gut erzogen worden bin.

        Lächel

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 15.1.2

        Sehmann

        Hallo Adria,alter Schwede,pardon,Schweitzer.
        Was machst du denn so? Frondienst für den Pyramidenbau?

        Reply
        1. 15.1.2.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Du siehst zu wenig Videos, Adrian ist Satan.

          Hail Satan!

          https://youtu.be/uzwOXl7Qaww

          ==========

          P.S. Aber heute habe ich keine Lust, mich mit naiven Menschen zu streiten.

          Lächel

          Gruß Skeptiker

  7. 14

    hardy

    Eine schöne Erklärung zu “Karina Reiss, Sucharit Bhakdi: Corona Fehlalarm?”

    Reply
    1. 14.1

      hardy

      ein Kommentar:
      “Und es muss gesagt sein: es ist wirklich ein DRAMA dass eben gerade die Deutschen – historisch gesehen – dummblöddämmlich noch mal im Schritt einfach das mitmachen was man Ihnen sagt egal was für entsetzlicher Schrott Ihnen befohlen wird. ES WIRD GEHORCHT AUS BASTA – und wenn Mutti sagt spring aus dem Fenster dann WIRD DAS GEMACHT. PUNKT AUS !!! (und Mutti sagte ja – schmeisst alles was Ihr erarbeitet habt aus dem Fenster ! )”
      dazu mein Kommentar:
      Lernen sie mal die wahre Geschichte kennen, nicht die verlogene derjenigen, die uns nun zwingen, den Sklavenlappen umzuhängen.
      Es sind doch gerade diejenigen(68er), welche uns damit jahrzehntelang die Ohren vollgelabert haben von der Generation “Die drei Affen, nichts sehen, nichts hören, nichts sagen”,
      welche nun die eifrigsten damit sind, den Anweisungen “von oben” nachzukommen ohne Hinterfragen.

      Reply
      1. 14.1.1

        wahrheitistdashchstegut

        Das sind keine Deutschen, hardy, sondern verdeckt Kommunistische und Zionistische ostjüdischer Herkunft, die seit der Nachkriegszeit hier den Deutschen spielen. Jetzt erkennt man sie außerdem daran, daß sie den Hilfspolizisten spielen, damit auch jeder den Maulkorb trägt und den Mund hält. Dieselben unterdrücken und zensieren auch Millionen von Büchern, geschrieben von Deutschen für Deutsche, und von Ausländern für Deutsche, wie dieses:

        https://ia801607.us.archive.org/20/items/AlliierteGrausamkeitenAnWehrlosenDeutschen/Alliierte%20Grausamkeiten%20an%20wehrlosen%20Deutschen.pdf

        Reply
      2. 14.1.2

        hardy

        Richtig ja, doch es sind eben auch die vielen Schlafschafe, welche noch den einen Funken brauchen, damit das Feuer brennt für die Wahrheit. Mein Bruder gehört auch dazu und es ist fast aussichtslos, es muß wohl doch noch wie immer zum Äußersten kommen…

        Reply
  8. 13

    Skeptiker

    Eben lese ich gerade.

    =======

    Nicht-öffentlicher Bericht enthüllt: Die Öko-Diktatur der Grünen! SO wird ein GRÜN REGIERTES Deutschland!

    Diese Liste muss jeder Mensch gesehen haben, denn das, was die Grünen jetzt vorhaben, ist absolut lächerlich und total absurd.

    Klicken Sie jetzt HIER und rufen Sie sich die Liste kostenfrei ab!

    Das Finanzministerium von Olaf Scholz (SPD) setzt seine Arbeit zum Goldverbot weiter fort, wie Kritiker meinen. Eine beliebte Anlageform wird nunmehr nach dem jüngsten neuen Entwurf für das „Jahressteuergesetz“ damit leben müssen, steuerlich in ganz besonderer Weise belangt zu werden. Das Unheil nimmt seinen Lauf. Zudem können Sie als Anleger Gold nur noch bis zu 2.000 Euro physisch, also in Form von Münzen oder Barren, kaufen. Das kann kein Zufall sein.

    Abgeltungssteuer für ETCs

    Der „Referentenentwurf“, wie es etwas verbrämt heißt, sieht vor, dass sogenannte ETCs jetzt mit der Abgeltungssteuer belastet werden. Wer physisches Gold kauft, kann Gewinne nach einem Jahr Haltedauer bis dato einstreichen, ohne dafür Steuern zu bezahlen. Dieses Privileg galt für „Zertifikate“, die den Goldpreis abbilden, aber gleichzeitig mit Gold hinterlegt sind, gleichfalls.

    Anbieter mit Produkten wie „Xetra Gold“ oder „Euwax Gold II“ konnten damit werben, dass Sie als Anleger das Gold nicht kaufen müssen, sondern die Hinterlegung quasi mit dem Zertifikat abgebildet wird. Wer innerhalb eines Jahres verkauft hat, muss Gewinne mit der Einkommensteuerschuld verrechnen.

    Die Abgeltungssteuer, die nun auf Gewinne erhoben würden, wann immer die anfallen, beläuft sich auf 25 % plus Soli-Zuschlag plus Kirchensteuer. Dies sind insgesamt in der Regel annähernd 30 %. Der Goldbesitz über diese Zertifikate und über das physische Gold (jetzt erschwert durch die neuen Regelungen zum anonymen Erwerb) würde deutlich unattraktiver.

    Warum? Kritiker sehen nicht nur neue Steuereinnahmen als Grund. Gold insgesamt ist denjenigen, die den Euro schwächen (über die hohe Verschuldung und Negativ-Zinsen) ein Dorn im Auge. Als Goldbesitzer sind Sie kaum zu kontrollieren. Was Sie dennoch zum Hintergrund noch wissen müssen und wie Sie damit umgehen können, lesen Sie hier.

    ANZEIGE
    Von wegen Corona! WARUM die Elite unser Land JETZT verlässt!

    Ein Geist geht durch die Schönen und Reichen Deutschlands. Sie verlassen nach und nach unseren Staat. Wissen sie etwas, was wir nicht wissen?

    Sie fliehen vor einer bisher fast unbekannten Gefahr. Wir lüften den Vorhang. Wegen DIESER GEFAHR verlässt die Elite unser Land! Auch SIE müssen sich schützen!

    Hier geht es zum ausführlichen Report!

    Gefunden hier.

    https://www.neopresse.com/finanzsystem/goldverbot-immer-konkreter-die-plaene-des-finanzministeriums/

    =============

    => Die SDP Ratte Olaf Scholz will die wohl alle enteignen.

    Also mich kann man nicht mehr enteignen, weil ich wurde schon 1996 enteignet.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  9. 12

    arkor

    Wir kennen sie ja zuhauf, diejenigen, die über die faktische Rechtslage des deutschen Volkes, welches auch seine Befreiung ist, entwedre aus Unwissenheit falsches verbreiten oder aber vorsätzlich täuschen und lügen: Hier ist wieder mal so ein Irreführung. Dies auch als falsch und irreführend verbreiten, wie man alles mit dem Stempel der Irreführung verbreiten muss, damit es besser wird, denn selbstverständlich lässt sich Recht eindeutig ableiten, so auch falsch und richtig.

    https://t.me/gehlkenronald/2973?fbclid=IwAR0l_ikSMl45J0SBdLk5RUfeFL4rzJ9akTejxrTmi-3J7wz1hN1SN5BH9Yw

    Armand Korger
    Es ist natürlich völliger Unsinn und zwar fern jeder Meinung, dass durch die Streichung des Art. 23 die Besatzung des Deutschen Reiches geendet habe. Tatsächlich sieht man hierdurch nur, dass das GG weder eine Verfassung vorher war noch sein konnte, sondern nur eine Feindmandatsordung. Die Streichung ist wie das Grundgesetz insgesamt, für das deutsche Volk ohne jeden Belang und geht es praktisch gar nichts an, wie das gesamte Feindmandat, wie es ja auch klar im Grundgesetz steht, Art. 25 und 133 und durch Carlo Schmidt klar dargelegt wurde. Ob Sie Herr Gehlken zu JENEN gehören, die entweder aus Unwissenheit das deutsche Volk täuschen oder vorsätzlich, mag dahin gestellt sein, doch Fakt ist, was Sie verbreiten ist sachlich falsch.

    Reply
    1. 12.1

      arkor

      Aber selbstverständlich will ich die sachlich fundierten Einwände des Verfassers ebenso zur neutralen Prüfung durch das deutsche Volk gegenüber stellen: Also hier habt Ihr DIE “RECHTSABLEITUNGEN” von Ronald Gehlke und als deutsches Volk, wie eben immer die Wahl auf was man sich beziehen kann, sprich, wo man die berechtigte und berechtigende Rechtsableitung ablesen kann.
      Herr Gehlke behauptet hier nicht Weniger, als dass das Deutsche Reich 1933 bis 1945 nicht als Staat gehandelt hat und damit auch das Völkerrecht in den vom Deutschen Reich besetzten Gebieten eingetreten ist, also ganz Europa fast und somit diese EUROPÄISCHEN STAATEN ERLOSCHEN SIND!

      Ziemlich gefährlich würde ich sagen Deutsches Volk, völlig idiotischen Aussagen zu folgen oder diese zu verbreiten Aber das deutsche Volk entscheidet,,,ob es sich hinter seine Rechte stellt oder von diesen distanziert,…..wie Ronald Gehlken.

      Gehlken Ronald
      Ohhh man, wenn man euch Schlauköpfe liest oder hört kann man nur noch mit dem Kopf schütteln. – Ihr seid alle sooo schlau und sooo wichtig, das ihr euch am liebsten selbst zuhören möchtet. – Nun steig mal von deinem viel zu hohen Schaukelpferdchen herunter und spitz die Ohren, du kannst was lernen. – Grundgesetz – Carlo – Feindmandat – alles womit ihr euch so gern wichtig macht ist Privatrecht. – Nicht einmal Handelsrecht, – niemand, absolut niemand konnte seit dem 28 Oktober 1918 (Putsch) hier überhaupt irgendetwas erlassen. – Eine Private Firma Amerika konnte das auch nur kriminell mit seiner Söldner Army durchsetzen. – Mit ihrer Besatzung haben sie gegen jedes Staats und Völkerrecht verstoßen. – Und jetzt darfst du dein Schaukelpferdchen wieder besteigen und weiter reiten.

      Gehlken Ronald
      Armand Korger wenn du in meiner Freundschaftsliste bist werde ich dich jetzt löschen, wenn nicht, blockiere ich dich. – Das hast nichts damit zu tun, dass ich eventuell Angst vor deiner Hoch- Intelligenten Antwort haben, nein wirklich nicht, bei sooo viel Inkompetenz dreht sich mir der Magen um, ich bekomm das Würgen, dass möchte ich mir nicht noch einmal antun, dass heute reicht mir völlig.

      Gehlken Ronald
      Aber wirklich Armand Korger, für völlig ahnunslose hört sich das hoch wichtig an was du da schreibst. – wenn ich nicht schon erwachsen wäre, ich hätt wirklich einen Like dagelassen.

      Gehlken Ronald
      Vorsätzlich, sachlich falsch, ihr habt es nie begriffen, ihr seid es, die alle im Kreis herumschicken mit eurer Wichtigtuerei. – Hauptsache es hört sich wichtig an, Haupsache es gibt ordentlich Likes, würden die Leute euren Spinnereien weiter zuhören, in 500 Jahren wären wir keinen Schritt weiter und immer noch im Kreis.

      Reply
    2. 12.2

      arkor

      oh jetzt will es der Herr Gehlken auf einmal nicht mehr mit mir und dem deutschen Volk teilen:

      Der Inhalt ist derzeit nicht verfügbar
      Dies passiert, wenn der Eigentümer den Beitrag nur mit einer kleinen Personengruppe teilt oder er geändert hat, wer ihn sehen kann. Es kann auch sein, dass der Content inzwischen gelöscht wurde.

      Reply
  10. 11

    arkor

    Analyse: StaatsFUNK veröffentlicht “Geständnisse” im Mordfall Walter Lübcke .Oliver Janich dazu

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      Tabor38
      vor 1 Sekunde
      Manchen fiel es ja schon auf: Was wir sehen sollen wird uns präsentiert. Also wieso nun so ungewöhnlicher Weise, denn es dürfte den BRD-“Behörden” oder sagen wir lieber rechtliche richtig Scheinbehörden ist schon klar, dass die Menchen nicht dumm sind und dies durchaus kritisch aufzunehmen ist. Also drehen wir es mal rum. Wie ich, leider als einer der Wenigen, richtig darstelle befinden sich die BRD-Scheinbehörden im Feindmandat zum deutschen Volk. Sie stehen im Mandat der Alliierten Kriegsfeinde, wie im Feindmandatsgrundgesetz in Art. 133 beschrieben. Wir wissen nicht, was ein Deutscher, der im Feindmandat, egal ob als BRD-Feindmandatsabgeordneter (BUND und -länder), Feindmandatsbundespräsident-kanzler-minister oder Feindmandatsrichter-staatsanwalt-POLIZIST-Rechtsanwalt -Feindmandatsscheinbehördenmitarbeiter, wirklich denken und uns sagen wollen, denn das können sie im Feindmandat nicht. Sie müssen es also so mitteilen, dass die DEUTSCHEN, also die Staatsangehörigen des Deutschen Reiches SELBST die richtigen Schlüsse ziehen. Ansonsten müsste man die Deutschen die unter Zwang im Feindmandat tätig sind, direkt als DEUTSCHE fragen. Da bekommt man dann ganz andere Antworten.
      NUR können Diese dies NICHT IM FEINDMANDAT und auch nicht DURCH DIE FEINDMANDATSMEDIEN mitteilen, auf jeden Fall nicht DIREKT! …sondern immer nur INDIREKT.
      Ich bin der Überzeugung, dass diese Veröffentlichung genau dazu dient, dass das deutsche Volk endlich begreift, DASS ES AUS DER BRD KEINE RECHTE BEZIEHEN KANN, wie jeder Staatsangehörigkeit der Welt im übrigen auch nicht aus dem Feindmandat Rechte beziehen kann.
      Deshalb ist es wenig hilfreich, wen Menschen wie Oliver Janich, trotz guter Ansätze dies nicht richtig darstellen, so etwa wie ich dass RICHTIG DARSTELLE und damit wird auch ALLES VERSTÄNDLICH, warum etwas passiert oder nicht passiert oder nicht passiert, denn letztlich ist es Aufgabe des deutschen Volkes, wie Carlo Schmidt sagte, das Fremdmandat zu beseitigen, wenn es ihm nicht mehr passt ….und dann ALLE DEUTSCHEN aus der FREMDVERWALTUNG HERAUSZULÖSEN UND IN IHRE EIGENE VERWALTUNG ZU ÜBERFÜHREN!
      Die BRD, welche die Deutschen überhaupt nichts angeht, verbleibt als leere Hülle bei den Alliierten, die damit machen können, was sie wollen. Hat uns nicht zu interessieren als deutsches Volk.
      Die Deutschen, welche im Fremdmandat-Feindmandat tätig sind, werden inzwischen von vielen Deutschen als Feinde betrachtet, was sie aber nicht sind, sondern sie können im Augenblick immer noch nicht so handeln, wie es als Deutsche ihre Pflicht und UNSER ALLER PFLICHT WÄRE UND IST!

      Jedoch, wurden ALLE GRUNDLAGEN dafür gelegt und bereitet, nämlich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes wurde hergestellt und das deutsche Volk kann sich nun hinter dem einen, was uns alle als EINEN WEG vorgegeben ist: UNSER ALLER RECHT UND PFLICHT!

      Und genau dieser Weg, der uns alle eint, wird verhindern, dass das deutsche Volk, so wie es der Feind vorgesehen und geplant hat, die KÖPFE GEGENSEITIG EINSCHLÄGT und sich wie so oft in der Vergangenheit, durch den Feind gegen sich selbst stellen lässt!

      Ein Volk, ein Recht, ein Weg,…da eine Pflicht!

      Jeder andere Weg führt zu einem Bürgerkrieg des deutschen Volkes untereinander, verbunden mit einem Krieg im Innern, durch die Illegalen im Lande und irregulären Kämpfern nach Völkerrecht, verbunden mit dem bestehenden und immerwährenden Kriegszustand gegen das deutsche Volk, wie nach Art. 53 UN-Charta nachzulesen ist und auf dessen Basis die Illegalen auf deutsches Territorium strömen.

      Jeder der etwas anderes erzählt, täuscht das deutsche Volk und die Wahrheit ist die Grundlage für unsere Freiheit.

      https://youtu.be/fHfZD_aunzQ?t=12982

      armand hartwig korger
      Deutsches Reich, 03.08.2020

      Reply
      1. 11.1.1

        GeNOzid

        “Die Deutschen, welche im Fremdmandat-Feindmandat tätig sind, werden inzwischen von vielen Deutschen als Feinde betrachtet, was sie aber nicht sind, sondern sie können im Augenblick immer noch nicht so handeln, wie es als Deutsche ihre Pflicht und UNSER ALLER PFLICHT WÄRE UND IST!”

        Also ich habe einige Deutsche im Feindmandat etwas “kennen lernen dürfen” und kann sagen, daß SIND unsere Feinde und die wollen es auch um jeden Preis bleiben. Die finden das alles so richtig was sie tun. Jedenfalls ein großer Teil von denen. Auf deren Seite gibt es keine Resonanz für Anständigkeit. Bemühungen sind da vergebens. Das sind vielleicht biologisch noch Deutsche, vom Wesen her aber kein Stück.

        Reply
        1. 11.1.1.1

          arkor

          tja GeNOzid, das kannst Du sagen, ich aber nicht, aus verständlichen Gründen oder?

          Deswegen will ich sie ja auf Ihr eigentliches Wesen zurück führen, aber was noch wichtiger ist, alle Deutschen auf eine Seite. ..die richtige und einzige Seite.

    1. 9.1

      GvB

      Es stinkt gen Himmel welches Ausmaß an Inkompetenz die Mischpoche hat, die in diesem Verfallsstadium der BRD-“Demokratie” nach oben geschwemmt ist.

      … Habeck irritiert mit Falschaussage über Bafin

      … In einem Interview legt Habeck fälschlicherweise nahe, dass sich Bafin auch um die Überprüfung von Handwerkerrechnungen kümmern würde – das tut sie aber nicht.

      Grünen-Chef Robert Habeck wird wegen einer Äußerung bezüglich der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) kritisiert. In einem Interview legt Habeck fälschlicherweise nahe, dass sich Bafin auch um die Überprüfung von Handwerkerrechnungen kümmern würde – das tut sie aber nicht.
      hahahahahaha
      https://www.focus.de/politik/deutschland/gruenen-chef-habeck-irritiert-mit-bafin-aussage_id_12274388.html

      Reply
  11. 8

    Skeptiker

    Auch schön anzusehen.

    02.08.2020 13:46 Uhr – 00:58 min
    Drehabbruch nach Anfeindungen
    Corona-Skeptiker pöbeln gegen ntv-Reporterin

    Mehrere Tausend Menschen demonstrieren am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen. Dabei feinden sie die Journalistin Dunja Hayali an. RTL/ntv-Reporterin Doro Steitz erlebt das Gleiche. Sie muss deshalb auf Anraten der Security ihren Dreh abbrechen.

    Corona-Demo “zu gefährlich”Hayali und Steitz brechen Drehs ab
    Veranstalter von Bühne geholtPolizei beendet Berliner Corona-Demo
    VideoSPD-Chefin Esken kritisiert “Covidioten” in Berlin

    Hier mit Video.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Corona-Skeptiker-poebeln-gegen-ntv-Reporterin-article21947651.html

    ============

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      Skeptiker, einige haben bestimmt schon drauf gewartet, bis das berühmte Wort fällt…..ja und jetzt ist endlich da: Die Corona Pandemie-leugner……zwar nur zitiert…aber so schon mal verbreitet:

      https://www.welt.de/politik/deutschland/article212747299/Corona-Demo-Querdenken-711-Wie-viele-Teilnehmer-waren-es-wirklich.html

      Reply
    2. 8.2

      GeNOzid

      “Corona-Demo “zu gefährlich”Hayali und Steitz brechen Drehs ab”

      Die sind doch dort hin, um beleidigt und verprügelt zu werden. Als das nicht funktionierte und sie auch niemanden fanden, den sie mit ihren Fragen reinlegen konnten, haben die entnervt aufgegeben und für ihre Kapitulation die Demonstranten verantwortlich gemacht. Lächerlich.

      Interessant ist das beide die gleiche Ausrede parat haben. Ein Sicherheitsmann soll angeblich bei Beiden den Drehabbruch angeraten haben.

      Reply
  12. 6

    Skeptiker

    Einfach mal ab hier, Madonna und Robert De Niro sagen.

    https://youtu.be/hTAm5Oc4fao?t=18323

    ============

    Oder hier.

    https://youtu.be/hTAm5Oc4fao?t=14002

    ===========

    Weil die Kiste geht ja über 9 Stunden, wer hat dazu schon Lust, sich alles anzusehen?

    Livestream Demo Berlin 01.08.2020
    Das übertrifft alle Erwartungen! Zigtausende Demokratieverteidiger sind aktuell in Berlin auf den Beinen, um gegen Merkels totalitäre Herrschaft zu protestieren! Weiter zum Livestream:

    https://youtu.be/hTAm5Oc4fao

    ======

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      Hier ein Kongo Kannibale, also ich meine gleich am Anfang des Videos.

      Unter Neonazis: Als Journalist auf Volkslehrer-Kundgebung
      177.946 Aufrufe•29.07.2020

      https://youtu.be/PvNDYG5IvbI

      ==============

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        Lächel.

        https://youtu.be/wP8AW9vZVzQ?t=233

        ========

        Burschenschaft Germania – Heimat für Antisemitismus und Rassismus? | Exakt | MDR
        23.526 Aufrufe•29.07.2020

        https://youtu.be/wP8AW9vZVzQ

        =========

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 6.1.1.1

          GvB

          Betrifft..Burschenschaft Germania

          Ach @Skepti… das ist ja ne rein linke Lügengeschichte des MDR.
          Sehr durchschaubar zusammen gestrickt.. 🙂
          Sowas will doch keiner mehr sehen.

        2. 6.1.1.2

          Skeptiker

          @GvB

          Aber das mit Alexa oder wie auch immer der Name der anderen Frau ist, da musste ich einfach Lachen.

          https://youtu.be/wP8AW9vZVzQ?t=233

          ============

          Hier Alexa.

          https://youtu.be/kty0xCgIYjA?t=41

          ===========

          Aber Lachen wird bald verboten, ich meine wegen Corona und der Viren Beschleunigung, beim Lachen.

          Am Meinungs- PRANGER —- RE-UP

          30.10.2016

          Hier von Jasinna

          https://youtu.be/RmRperFgMjY

          ==========

          Gruß Skeptiker

        3. 6.1.1.3

          GvB

          @skepti…Bei “Alexa” denke ich immer an eine Ex-Freundin.. lach.

        4. 6.1.1.4

          Skeptiker

          @GvB

          Hier aus einer Zeit, als sich Jim Morrison wohl sich doch zu viel Drogen gegeben hat.

          Riders On The Storm ( The Doors ) Marcus Nimbler – Tropical Thunder Edit Edit

          Ab hier meine ich, sprich da waren die Zeiten ja noch schön.

          https://youtu.be/btMBcmY-3YE?t=129

          =============

          Verstehe ich gar nicht, weil damals waren doch die Frauen zum Küssen schön, speziell im Intimbereich.

          Wieso lebe ich überhaupt noch, heute sind die Frauen eher zum Kotzen, sprich Mutti Merkel und auch natürlich anderen Kotz-Weiber in der Regierung.

          Mit solchen Frauen, in der Regierung, verlasst mich jegliche Form, der freiheitlichen Demokratie, weil das ist eine Abrichtung zur einer absoluten Hässlichkeit.

          SASKIA ESKEN: Die SPD-Chefin hat die rechtsextreme Drohmail zur Anzeige gebracht.

          Wer soll da noch ein hoch bekommen, bei soviel Hässlichkeit.

          https://www.youtube.com/watch?v=nMnWjz5r7LI

          =============

          Hier weiter mit, dem Hippie

          Jim Morrison gilt als Rockmusiker, der die Fantasien, Visionen, Ängste und die Selbstdestruktivität der Generation der späten 1960er Jahre artikulierte und exemplarisch auslebte.[1] Er zählt zu den charismatischsten Persönlichkeiten der Rockmusik dieser Zeit.

          Gemeinsam mit den Doors erweiterte er das Repertoire der Rockmusik um mehrschichtige Konzeptstücke und Formen des Rocktheaters. Morrison, von dem zu Lebzeiten drei Gedichtbände veröffentlicht wurden, nutzte die Doors-Konzerte regelmäßig für spontane Rezitationen poetischer Texte. Er produzierte einen Dokumentarfilm über die Doors sowie einen experimentellen Spielfilm. Morrison zählt zu den zentralen Symbolfiguren der Hippiezeit und -kultur.

          Hier komplett.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Jim_Morrison

          Gruß Skeptiker

      2. 6.1.2

        GvB

        Dennis ..ganz aleene uff der Dmeo in Bärlin.
        Sagt, das der Gelbe Kreis auf dem Schrang-T-Shirt… einen anderen Ursprung hat als…

        https://www.bitchute.com/video/MZ2a4HiepXch/

        Reply
  13. 5

    Atlanter

    J…. – Die wahren Rassisten

    https://donnersender.ru/v/5918?channelName=FTAOL

    WENN GOJIM (Nicht-J…., Vieh, Insekten, Exkremente) STERBEN (COVID-19),
    tanzt der “RABBINER” den Rabbiner-CORONA-TANZ

    https://www.bitchute.com/video/SatefqJhZXmW/

    Was steht eigentlich in Tora, Talmud und den Noachidischen Geboten

    https://donnersender.ru/v/9822

    Reply
  14. 4

    Sehmann

    Skeptiker ist schuld daran, das ich hier jetzt ein Video von Attila reinstelle.
    Der Name Attila ist gotischen Ursprungs. Im Heer des Hunnenkönigs und in seinem Hofstaat gab es zahlreiche Goten. Sie bezeichneten den Herrscher als Attila, was der Verkleinerungsform von gotisch atta (bedeutet „Vater“) entspricht.
    Also gotisch “Väterchen”, also ein urgermanischer Name. Aber welcher Deutsche hat noch einen germanischen Namen? Die heißen inzwischen Kevin und Benjamin und Ignaz etc..

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Höre selber.

      https://youtu.be/p7X4I7cKJw0?t=554

      ============

      Attila Hildmann wurde im damaligen West-Berliner Bezirk Kreuzberg geboren und ist türkischer Herkunft. Noch als Baby wurde er zur Adoption freigegeben[2] und wuchs folgend bei deutschen Adoptiveltern auf. Hildmann berichtet selbst von einer Jugend voller Gewalterfahrungen, im Laufe der Zeit sei er vom Opfer zum Täter und auch straffällig geworden. Dreieinhalb Monate habe er in U-Haft verbracht.[2] An der Lise-Meitner-Schule in Berlin-Rudow legte er das Abitur ab.[2][3] Hildmann wurde nach eigenen Angaben Veganer, nachdem sein Adoptivvater 2000 einem Herzinfarkt, dem erhöhte Cholesterinwerte vorausgegangen waren, erlegen war.[4] Hildmann machte für den Tod des Vaters dessen übermäßigen Fleischkonsum verantwortlich.[5] Hildmann, damals selbst stark übergewichtig, wollte nicht das selbe Schicksal erleiden[6][7] und verzichtete daraufhin zunächst auf Fleisch- und Fischprodukte. Neben der vegetarischen Ernährung begann er, Sport zu treiben. Nach einiger Zeit verzichtete Hildmann auf fast alle tierische Produkte[8] und ernährte sich überwiegend vegan.

      Komplett
      https://de.wikipedia.org/wiki/Attila_Hildmann

      =======

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        arkor

        Wie immer, im Namen und des Rechts des deutschen Volkes, vom Deutschen Reich direkt und daher Aufgabe und höchste Pflicht des deutschen Volkes zur Verbreitung, da es nicht Aufgabe der Feindmandatsmedien ist, die wahren rechtlichen Fakten auf deutschen Boden zu verbreiten.

        Staatsangehörigkeit des Deutschen Reiches per Adoption? Nein,nicht für Illegale durch Deutsche auf deutschen Boden!
        Namensänderungen für Illegale, irreguläre Kämpfer, im Deutschen Reich? Nein, wird nicht beurkundet.
        Attila Hildmann ist nicht nur türkis cher Herkunft, sondern er IST TÜRKE und das ist seine gültige derzeitige Staatsangehörigkeit. Einer Abdoption von Illegalen aus deutschen Boden, irregulären Kämpfern durch deutsche Eltern, also ich rede von gültiger deutscher Staatsangehörigkeit in Rechtsfolgen, denn die gegenstandslose BRD-“Staatsbürgerschaft” hat an sich JEDER MENSCH DER WELT, außer die Deutschen natürlich, für die dies nur WOHN-HAFT, bedeutet hat, vor Eintritt der Handlungsfähigkeit. die einen eben auf deutschen Boden, die anderen außerhalb oder könnte sie haben, was aber egal ist, da gegenstandslos.

        Das Deutsche Reich muss also eine solche Adoption nicht beurkunden und wird dies auch nicht tun. Menschen, in der Situation Attila Hildmanns haben also die türkische Staatsangehörigkeit.

        Selbst der Name Hildmann, wenn er von den Adooptiveltern stammt wäre eine Namensänderung, die ebenfalls nicht vom Deutschen Reich beurkundet würde oder und auch nicht wird, was bedeutet, dass er unter falschen Namen auftritt.

        Die gesamten Namensänderungen beispielsweise, welche die BRD Zuwanderern aus dem Osten gab, mit denen sie dann die Diese mit deutsche Namen beschenkten, sind ausnahmslos gegenstandslos.

        Alle diese Menschen, also alle Menschen welche ohne die Staatsangehörigkeit des Deutschen Reiches in der Rechtsfolge eine Namensänderung durch die BRD sich haben eintragen lassen, tragen als gültigen Namen ihren Herkunftsnamen weiterhin und die Namensänderung ist gegenstandslos.

        Ein Fälschung im Sinne von Urkundenfälschung ist durch die Ausstellung von BRD-Personalausweises oder EU-Reisepass auf diese Namen nicht gegeben, da diese Dokumente keine Urkunden im eigentlichen Sinne sind, sondern nur da als Ersatzdokumente darstellen, nämlich die des Deutschen Reiches, in welchem die berechtigte Rechtsfolge enthalten ist, im Zusammenhang mit dem Eintrit der Handlungsfähigkeit mit Wirkung zum 24.09.2017 und dessen maximale Erweiterung zum 09.11.2018 und 11.11.2018.

        Hingegen für Illegale auf deutschen Boden, egal ob in der ersten, zweiten, dritten, vierten Generation beurkundet der EU-BRD-Reisepass-Personalausweis hingegen nur: Illegal auf deutschen Boden.

        Wie überall im Recht, interessiert es nicht, was man denkt, was Recht ist, sondern was faktisch wirklich Recht ist. Unwissenheit schützt, wie überall vor Strafe nicht.

        Dies bedeutet, dass die unter Attila Hildmann, auftretende Person, nach heutigen Kenntnisstand illegal auf deutschen Boden ist, keine Staatsangehörigkeit des deutschen völkerrechtlichen Subjektes inne hat und nicht wirklich Hildmann heißt.

        armand hartwig korger
        Deutsches Reich 03.08.2020

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Skeptiker

          @arkor

          Na, dann wenden wir uns lieber den rechtsstaatlichen Medien, wie die ARD und dem ZDF, eben zu.

          Tagesschau 20:00 Uhr, 02.08.2020
          189.262 Aufrufe•02.08.2020

          https://youtu.be/wP8AW9vZVzQ

          =============

          P.S. Ich finde Markus Söder sieht eher, wie eine Wander-Hure aus Sibirien aus.

          Kann natürlich auch sein, er kommt wie Mutti Merkel aus Polen, also Zigeuner eben.

          Lach.

          ======

          Also ich finde Attila Hildmann kann ruhig in Deutschland bleiben, aber die Anderen, sprich Mutti Merkel und das andere Geschwaddel, kann ruhig abgeschoben werden, ich meine da wo die KZ gestanden haben, also nach Polen eben.

          Polen und die Fälschungen seiner Geschichte

          Warum werden in Deutschland die Verbrechen an den Deutschen und deutschen Juden verschwiegen? Die ersten Konzentrationslagern wurden nach der Gründung (1919) des polnischen Staates im ehemaligen deutschen Posener Gebiet von Polen für Deutsche gebaut. Diese Tatsache wird gerne verschwiegen. Es wurden in polnischen KZ Deutsche und deutsche Juden, die gegen den Gründungsakt des Massenmörder-Staat Israels waren eliminiert. Warum werden die Lager, in denen die Polen die Deutschen gefoltert, missbraucht, geschlagen und ermordet haben, nicht auch für die Nachwelt erhalten und als Gedenkstätte ausgestattet? Fragen über Fragen. Nach Aktenlage soll Polen nur die Ostdeutschen Gebiete während der Besatzung verwalten. Von Übergabe oder In-Besitznahme war nie die Rede. Und die Rückforderung der Vertriebenen mit der deutschen (halben) Wiedervereinigung zu erpressen ist die größte Schande, die die BRD je über uns und unsere Vorväter gebracht hat. Und die selben Leute bauen sie heute noch in Israel für Andersartige.

          Hier weiter.
          https://germanenherz.wordpress.com/2017/02/21/polen-und-die-faelschungen-seiner-geschichte/

          ===========

          Hier noch mal Attila Hildmann.

          SCHREIBTISCH VON ATTILA HILDMANN
          5.684 Aufrufe•

          03.08.2020

          https://www.youtube.com/watch?v=twprw7exjcE

          ============

          Gruß Skeptiker

        2. 4.1.1.2

          Sehmann

          Alles,was nicht vom Deutschen Reich beurkundet wurde,ist auch nicht rechtskräftig, deshalb gibt es seit dem 7. Mai auch keine gültige Eheschließung, kein Deutscher wurde seitdem geboren und es ist keiner gestorben, weil die BRD-Scheinbehörden und Schein-Amtsärzte das ja nicht im Namen des Deutschen Reiches beurkundet haben und auch nicht beurkunden können.
          Wer nach 1945 in der BRD geboren wurde existiert juristisch nicht,und wer nach 1945 gestorben ist ist juristisch auch nicht tot.
          Wobei es für mich als Naturwissenschaftler entscheidend ist,ob jemand biologisch lebt oder stirbt und nicht ob jemand juristisch lebt oder stirbt.
          Dennoch sollte dringend eine Information veröffentlicht werden, wie man als BRD-Deutscher juristisch korrekt leben und sterben kann.
          .

        3. 4.1.1.3

          arkor

          Nun Sehmann, auch wenn Du es mehr aus anderen als Deinen Pflichten entsprechenden Gründen geschrieben hast, solltest Du denn Deutscher sein, so ist dem doch zu antworten, weil dies vielfach von Lügnern, vorsätzlichen Täuschern oder aber selbst Irregeführten genau so erzählt wird:

          Sehmann:
          Alles,was nicht vom Deutschen Reich beurkundet wurde,ist auch nicht rechtskräftig, deshalb gibt es seit dem 7. Mai auch keine gültige Eheschließung, kein Deutscher wurde seitdem geboren und es ist keiner gestorben, weil die BRD-Scheinbehörden und Schein-Amtsärzte das ja nicht im Namen des Deutschen Reiches beurkundet haben und auch nicht beurkunden können.

          Richtig ist:
          Sämtliche Geschäftsvorgänge, Handlungen, die vom deutschen Volk vorgenommen wurden, sind auch Handlungen die wenn sie dem Recht nicht widersprechen auch beurkundet werden, wie in jedem ANDEREN GÜLTIGEN UND BESTEHENDEN STAAT und dass das Deutsche Reich existiert, ist Dir Sehmann wie allen anderen ja bekannt und auch das ist unwichtig, da jeder in Kenntnis zu sein hat.

          x, der seine Pflichten Erfüllende und gute Deutsche, hat die Stellungnahme der Bundesregierung mit Bezug auf die ständige Rechtsprechung ja nun oft genug auch in letzter Zeit gerade wieder gepostet.

          Also wie in JEDEM STAAT kann NUR DER STAAT beurkunden, der GÜLTIGE STAAT, Sehmann, dies extra für DICH, x hat es DIR JA GEPOSTET, und dementsprechend steht BEI BESETZUNG und FREMDMANDAT diese BEURKUNDUNG NOCH AUS!
          Doch das heißt nicht, dass die Eheschließungen und anderen Handlungen nicht RECHTMÄSSIG UND RECHTSWIRKSAM sind, denn genau das sind sie, RECHTSWIRKSAM UND RECHTSMÄSSIG, wenn sie dem Recht entsprechen und da müssen sie beurkundet werden und werden beurkundet durch das DEUTSCHE REICH,

          Allerdings werden natürlich auch alle VORGÄNGE DIE NICHT DEM RECHT DES DEUTSCHEN VOLKES ENTSPRECHEN, auch nicht beurkundet werden, es sei denn es besteht ein Interesse des deutschen Volkes, was dann im Einzelfall zu prüfen ist.

          Dies gilt für Eigentumseintragungen, Beurkundungen, Geschäftsvorfälle, und und und ..alles eben, was in einem Staat, so auch dem Deutschen Reich, vor sich geht an Handlungen….

          Dies ist zu verbreiten von jedem Deutschen!

        4. 4.1.1.4

          Sehmann

          Gut, danke für die Erläuterung. Meine Geburt wird also irgendwann vom Deutschen Reich betätigt und wird dann rechtskräftig sein. Und dann wird auch geklärt,ob ich Deutscher bin, aber da meine Eltern Deutsche waren -zumindest vom damaligen Deutschen Reich anerkannt, obwohl außerhalb der Grenzen von 1937 geboren, und dementsprechend auch mit anderer Staatsangehörigkeit – stehen meine Chancen ja ganz gut.
          Aber eine Frage ist immer noch offen:
          Erkläre doch mal bitte in verständlichen Worten, was “die Deutschen” deiner Meinung nach konkret machen sollen.Und “sie sollen sich vor ihre Rechte stellen” ist nicht konkret.

        5. 4.1.1.5

          arkor

          Sehmann, wenn Deine Eltern die Staatsangehörigkeit des Deutschen Reiches inne hatten, ist es egal, wo Du geboren bist. Dann hättest Du die Staatsangehörigkeit, wenn nichts anderes dagegen spricht. Wahrhscheinlich ist die andere Staatsangehörigkeit gegenstandslos, aber letztlich müsste man natürlich das Faktische vorliegen haben.
          Die Grenzen von 1937 spielen keine Rolle, sondern die Grenzen des Deutschen Reiches und damit in Verbindung bestehende Rechtsfolgen, in Verwaltung stehender Gebiete oder aber vorrübergehende Beeinträchtigung durch Versailler Vertrag. Muss man ansehen.

          Wie hinter seine Rechte stellen? Wenn sich das Volk wegen “Corona” versammeln kann und das waren sicher mehr als 17 000, dann sollte man sich doch erst recht hinter seinen Rechten sammeln können, also hier. Wo ist das Problem?

        6. 4.1.1.6

          Sehmann

          Arkor – ich bin in der BRD (West) geboren, meine Eltern sind außerhalb des Deutschen Reiches geboren und mit einer anderen Staatsbürgerschaft, allerdings war dort “Volkszugehörigkeit Deutsch” angegeben, und sie erhielten später die Staatsangehörigkeit des Deutschen Reiches. Vor dem 1. WK gehörten diese Regionen jedoch zum Deutschen Reich bzw. Österreich-Ungarn,meine Großeltern waren also Bürger des Deutschen Reiches bzw. des österreichischen Kaiserreiches.
          Mich interessiert die juristische Betrachtung aber nicht, Ob ich juristisch ein Deutscher bin oder lebendig ist mir ziemlich egal, genetisch bin ich zumindest überwiegend Deutscher und biologisch bin ich am leben, das ist für mich ausschlaggebend.

    2. 4.2

      arkor

      Mir als Deutschen geht es nichts an, wer im Kanzleramt sitzt. Das ist Sache der Alliierten. Aber mancher Deutsche sucht sein Glück eben bei den Türken…..das war schon in der Vergangenheit ein grober Fehlgriff und Fehleinschätzung, wer sich da was erwartet…. selbst durch den Kaiser.

      Ich als Deutscher brauche sicher weder einen Sürmeli, Hildmann, Ken Jebsen und was auch immer da noch geboten wird aus den Feindstaaten…

      Reply
      1. 4.2.1

        Skeptiker

        @arkor

        Na gut: 1 zu null für Dich.

        Aber Du kannst ja auch den Deutschen Volkslehrer nicht leiden.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.2.1.1

          arkor

          stimmt gar nicht. Ich finde den Niko symphatisch als Mensch. Aber das hat doch nichts damit zu tun, dass etwas anders einschätze. Ich habe bereits vor längerer Zeit dargelegt, wie breitflächig das Mainsteamnetzwerk die Marke Volkslehrer etabliert hat. Das hätte man ja auch so oft verbreiten können, wie man den Volkslehrer verbreitet….aber lieber verbreitet man was anderes.

          Skeptiker, jeder der was anders als das Richtige verbreitet macht sich doch nur selbst das Leben schwer, weil er nicht SEINE PFLICHT erfüllt, sondern für den Feind arbeitet, wobei ich den Volkslehrer nicht als Feind empfinde und manches habe ich ja auch schon gelobt.

          Der Volkslehrer wurde mehrfach mit der Handlungsfähigkeit und alles was damit zusammen hängt konfrontiert, so auch von arabekse unter anderem und bringt es nicht….also auch nicht in dem er es als Unsinn darstellt und dann auch warum es Unsinn wäre.

          Vergessen wir nicht, auch aus dem System gibt es Bestrebungen das Feindmandat zu beenden, und was wie zu werten ist, sehen wir erst später….aber wie ja auch Hr Höcke mit der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes DIREKT konfrontiert wurde ….aber sein Äußerung war privat und deshalb werde ich sie hier nicht zitieren..das kann er selbst machen, wenn er Lust dazu hat.

          Auf jeden Fall kann ich sagen, dass ein Christian Lindner, als DEUTSCHER, eben nicht als Mandatsträger, sehr offen und öffentlich, wie vor den Friseurmeistern aus ganz Deutschland zur faktischen Rechtslage der Deutschen, eben in der WOHN-HAFT, Stellung nimmt, was auch ein Auftrag zur Verbreitung des deutschen Volkes war, eben der Wahrheit, weil es eben DIE DEUTSCHEN MACHEN MÜSSEN und nicht DAS FREMDMANDAT.

          Es liegt also an Euch….als Deutsche, wo der Weg hingehen wird. Momentan sieht es ja so aus,….Ihr hattet doch immer die Wahl und habt die Wahl und seit 24.09.2017, 09.11.2018, 11.11.2018 umso mehr…

          Fakt ist: Ich stehe für das faktische und tatsächliche Recht des deutschen Volkes, völlig unbestreitbar …und wer diesem Weg nicht folgt , eben nicht…. aber einen Zwischenweg gibt es nicht.

          Der Verzicht auf das Recht ist verbunden mit DEM WILLEN SEINE PFLICHTEN ALS DEUTSCHER NICHT ZU ERFÜLLEN und in den Verrat gegen deutsches Recht zu gehen. Auf dieser Basis kann man selbstverständlich NEUES entstehen lassen, SO WIE ES IN BERLIN gerade zelebriert wurde…..aber es ist MIT DEM VERLUST DES RECHTES VERBUNDEN!
          Die Deutschen, die dann werden DIE TÖTEN MÜSSEN, die DEUTSCHES RECHT VERTRETEN und das deutsche Volk insgesamt würde auf BISHERIGE RECHTE verzichten!

          Dieser Verzicht des Rechts, aber ist auch ein Verzicht auf das GÜLTIGE TERRITORIUM des deutschen Volkes. Auf dieses hätte dann JEDERMANN EIN ANRECHT! Es gibt dann keine Grundlagen mehr
          -ILLEGALE ob Altillegale oder Neuillegale rechtlich begründet auszuweisen. Das deutsche Volk ist dann, wenn sie diese ausweisen, zu Unrechtsbegehung verpflichtet
          keine berechtigten Ansprüche auf bisherige Gebiete, Territorium, Patente, Rechte, Eigentumsrechte etc etc. etc…
          – keine Ansprüche auf Schuldabweisung, usw usf….eben alles völlig neu und derjenige, der sich das Territorium auf deutschen Boden erkämpft, den gehört es dann auch. Könnten also auch die Türken dann für die Türkei erkämpfen. Es würde eine sehr gute Ausgangsbasis geschaffen.

          Ja ist ne böse Sache, wenn man sich VON SEINEN EIGENEN RECHTEN ABWENDET – eine ganz böse Angelegenheit……

          Denn dann gilt nicht mehr, ein Volk , ein Recht, ein Weg, da eine Pflicht, sondern es gilt

          ALLES IST ERLAUBT UND FÜR JEDEN!

          ALSO WÄHLT DEUTSCHE – WÄHLT EUREN WEG – ob den des EUREN RECHTS oder den DER PFLICHTABLEHNUNG und des Verrats an EUCH und EUREN KINDERN!

          nun wird ein Militär Botschafter in Berlin…hm….mal drüber nachdenken….

          https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_88299704/usa-trump-ernennt-neuen-us-botschafter-fuer-deutschland.html

        2. 4.2.1.2

          Sehmann

          Erkläre doch mal bitte in verständlichen Worten, was “die Deutschen” deiner Meinung nach konkret machen sollen.Und “sie sollen sich hinter ihre Rechte stellen” ist nicht konkret.

        3. 4.2.1.3

          arkor

          Sehmann:
          Erkläre doch mal bitte in verständlichen Worten, was “die Deutschen” deiner Meinung nach konkret machen sollen.Und “sie sollen sich hinter ihre Rechte stellen” ist nicht konkret.

          armand hartwig korger, Deutsches Reich:
          nicht konkret? Es ist das konkreteste, was je zu dem Thema von sich gegeben wurde. So wie der Franzose, französische Rechte zu vertreten hat und der Italiener italienische Recht und damit seinen Staat, so muss der Deutsche das Deutsche Reich vertreten und deutsche Rechte.
          KONKRET wurde dargelegt, dass das deutsche Volk HANDLUNGSUNFÄHIG ist – war…also hat es sich HINTER DER EINGETRETENEN Handlungsfähigkeit zu sammeln und das ist hier.

          Du sagtest mal Sehmann, was interessieren die paar tausend Leser, die lupo lesen? Nun faktisches Recht bleibt faktisches Recht und jeder weiss das. Auch auf die Seiten der Regierung in den USA greifen letztlich nicht wirklich viele zu, wie auf andere Seiten von Regierungen auch nicht, oder wo wird da täglich gestöbert? Und trotzdem ist es das Faktische, welches besteht. Natürlich gilt dies nicht nur für die USA, oder Russland, sondern auch für das Deutsche Reich.

          Nur eben, dass die Deutschen mehr zu tun haben, auf grund der ehemaligen Handlungsunfähigkeit und deshalb muss es einen Ort geben, wo man sich sammelt, und den legt Derjenige fest, der die Handlungsfähigkeit herstellt, welcher ich bin und ich habe festgelegt, dass es hier auf lupocattivoblog ist.

          Das deutsche Volk muss sich hier sammeln und nur das deutsche Volk kann dafür sorgen, weil es keine Medien hat, die dies für sie verbreiten.

          Alles weitere wird dann in die Wege geleitet.

      2. 4.2.2

        Skeptiker

        @arkor

        Der ist ja noch höher.

        03.08.2020 13:31 Uhr – 03:35 min

        Steigende Corona-Infektionszahlen

        Steinmeier bittet um “besondere Vorsicht”
        “Die Pandemie ist nicht vorbei”: Bundespräsident Steinmeier warnt vor dem Hintergrund steigender Corona-Infektionszahlen vor Leichtsinnigkeit im Alltag. In einer Videobotschaft mahnt er die deutsche Bevölkerung, Geduld zu bewahren. Nur so lasse sich ein zweiter Lockdown verhindern.

        Bei mir war nicht mal Werbung.

        Hier mit Video.

        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Steinmeier-bittet-um-besondere-Vorsicht-article21949153.html

        ===========

        Wieso erinnert mich Steinmeier immer an die Maske hier?

        Also der mit dem Maskengesicht, sprich der ist so blass wie Steinmeier.

        saw 6

        https://youtu.be/9kU1rUNpUwc?t=17

        ============

        Ob ich unter einer Verzerrung des objektiven Wahrnehmung leide?

        Man ist nahe daran es zu vermuten, ich meine dank meiner Sonnen Brille, eben den speziellen Blick zu haben.

        Sieht man ja auch ab hier.

        John Carpenters – Sie Leben

        https://youtu.be/gWh1aQYbDX0?t=142

        ===========

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.2.2.1

          arkokr

          ich finde, dass Du unserer Situation ein hervorragend interpretiert hast Skeptiker, nur dass dann noch mehr verborgen wäre nämlich der eigentliche Deutsche.

        2. 4.2.2.2

          Skeptiker

          @arkokr

          Ja danke, obwohl ich meine Zweifel habe, ob Du, sprich @Kaiser arkor, den Kommentar geschrieben hat.

          Aber das ist ja auch gänzlich belanglos.

          Gruß Skeptiker

  15. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  16. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  17. 1

    Anti-Illuminat

    Es ist so tragisch was da passiert ist. Am Ende haben dadurch alle Beteiligten verloren

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      arkor

      wie so oft Zustimmung Anti-Illuminat…aber manche verlorene Schlacht trägt letztlich auch zum Gesamtsieg bei…..und eine Schlussabrechnung haben wir noch nicht.

      Reply
      1. 1.1.1

        Skeptiker

        @arkor

        Also was Anti-Illuminat hier auf der Lupo Seite an Gedenken macht, finde ich auch lobenswert.

        Gruß Skeptiker

        Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen