Related Articles

35 Comments

  1. Pingback: Endzeit-Umschau – September 2020 – Deutsches Herz

    1. 23.1

      hardy

      X-22 Report vom 9.9.2020 – [DS] wiederholt alles, was sie in der Vergangenheit versucht haben…

      Reply
  2. 22

    GvB

    Kinderkommission des deutschen Bundestages – Prof. Dr. Michael Klundt mit Kritik ganze Befragung

    Reply
  3. 21

    GvB

    Kinderkommission des deutschen Bundestages – Prof. Dr. Michael Klundt mit Kritik ganze Befragung

    https://www.youtube.com/watch?v=zEqfNu2Djgw

    Der Kindheitswissenschaftler Prof. Dr. Michael Klundt vom Fachbereich Angewandte Humanwissenschaften an der Hochschule Magdeburg-Stendal stellte in der Kinderkommission des Deutschen Bundestages (KiKo) seine Untersuchungsergebnisse zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen während der Pandemie in Deutschland vor.

    Kinderrechte seien dabei weitgehend ignoriert worden, rügt er. Bund und Länder seien ihrer Verpflichtung zu Schutz und Fürsorge für 13 Millionen Kinder nicht nachgekommen, sondern hätten Kinder „wie Objekte behandelt.“ Das sei an sich bereits eine „schwere Form der Kindeswohlgefährdung.“

    Der Schutz des Kindeswohls sei am Anfang sogar zu einem „Schutz vor Kindern“ gemacht worden, als diese als die einzigen „Super-Spreader“ des Virus hingestellt worden seien, beklagte Klundt. Schwere Völkerrechtsverletzungen gebe es in zahlreichen Vertragsstaaten der Kinderrechtskonvention.

    Prof. Klundt bemängelt ebenfalls, was wir seit Beginn der Krise kritisieren – nämlich dass kein ECHTER wissenschaftlichen Diskurs zu Beginn zugelassen wurde!

    DAS ist eine Ohrfeige und Anklage…gegen MERKEL, SPAHN,,und diese ganzen DROSTENS!

    Reply
  4. 20

    GvB

    Ein Gedanke zu “VIRUS, IMPFUNG, 5G, BILL GATES & MALZEICHEN DES TIERES…mal sehen was davon passieren wird”
    Video:
    (https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=1wJGS3bDhCw)

    Es gibt eine gewisse Grenze. Die ist erreicht!
    Warum knallt eine Sondereinheit den zusammen mit seiner Frau nicht ab?!
    und warum am besten diesen Soros und Co. nicht gleich mit.

    Früher setzte man solchen Typen in die Vogelfreiheit!

    Wer zu Zeiten der germanischen Stammesgemeinschaft vor mehr als tausend Jahren, als es noch keinen deutschen Staat gab, gegen bestimmte Regeln verstieß, wurde mit „Acht“ belegt. Das hatte mit Achtung nichts zu tun, sondern mit „Ächtung“ (es kommt vom althochdeutschen Begriff „ahta“, was „Verfolgung“ bedeutete). Jeder durfte den Geächteten töten, ohne dafür bestraft zu werden. Im Mittelalter gab es dann im Heiligen Römischen Reich die „Reichsacht“, die der Kaiser persönlich aussprach. Bis in die frühe Neuzeit wurden diejenigen, die in der „Acht“ standen, als „vogelfrei“ bezeichnet. Sie sollten als Strafe jederzeit den Gefahren der Natur und Angriffen wilder Vögel ausgesetzt sein. Niemand durfte ihnen Unterschlupf gewähren. Jeder durfte den Vogelfreien festnehmen und den Behörden übergeben. Starb ein Vogelfreier, wurde seine Leiche den Vögeln zum Fraß vorgeworfen.

    Reply
  5. 19

    GvB

    Herr Eskens, spd …will Seehofer-Drehhofer in Sachen Flüchtlinge Dampf machen..
    Sie und andere spd-ler wie Klingbeil stecken auch hinter der “Stühle-Aktion” vor dem Reichstag.
    BRD, (letztendlich ungültige )Kommunal-“Wahlen” in NRW.
    spd kackt ab..23 %(!) und eine paar Zerquetschte
    Aber was kümmerts uns? Nix…ausser das das Regime weiter nach links rückt..Heisst unfähiger wird.
    weiter in Richtung EXIT…der BRinD.

    und die LINKE?Trotz-Kisten wie Henning-Wellsow(Thüringen)..rücken nach “oben” nach und stehen für antideutsche Gruppen(Antonio _Amadeo , ANTIFA usw.)

    Die Gruppe “Marx21” steht unter Observation des VS

    Wagenknecht kritisiert die Kampflesbe Henning-Wellsow…mit der Hasenscharte..
    …und Gysi(Mr.Dagobert Duck.. des gehorteten SED-Schatzes)…mokiert sich auch.
    Ist doch schön, das die LINKE sich mit sich selber beschäftigt..und fetzt.

    Reply
  6. 18

    ulrike kühl

    Ich befürchte seit Langem, dass die satanische Elite allseits den Genozid vorrantreibt. Die alten, hilflosen Menschen, die während der Coronaplandemie u.a. bekanntermaßen in Frankreich und Spanien sich selbst überlassen blieben, weil die Pflegenden, ob der panikmachenden Informationen, weg blieben. Nach Aussagen von einigen Ärzten in Frakreich und Angehörigen in Spanien sind sie regelrecht verhungert, verdurstet und in ihren Exkrementen liegend, jämmerlich eingegangen. “Die” haben es auf die Alten abgesehen, weil sie verhindern wollen, dass diese ihr Wissen weiter geben können und so ein Gegengewicht zur offiziellen Doktrin bilden können.

    Augenblicklich findet in Saudiarabien, Kryptojuden, ein Genozid unglaublichen Ausmaßes statt. Fremdarbeiter aus Asien und Afrika, die den “Laden” aufrecht erhalten, unter unvorstellbaren Bedingungen arbeiten und leben, kaum oder gar nicht entlohnt werden, sind zu Hunderttausenden auf blankem Boden in lagerähnlichen Räumen untergebracht. Natürlich nach Geschlechtern getrennt. Sie erhalten neben regelmäßigen Prügeln durch die Bewachter kaum Trinkwasser, geringste Rationen von Reis und trocken Brot. Hygiene ist ein Fremdwort. Seit Monaten vegetieren die Menschen vor sich her. Suicide, Tote durch Sonnenstich und Erkrankungen in Folge nicht vorhandener sanitärer Anlagen. NGOs, UNO sonst überall und nirgends aktiv, findet man hier nicht.

    In den Augen der Saudis sind sie minderwertig, werden als gerade etwas über den Affen stehende Spezies angesehen. Frauen werden “neben” ihrer endlosen Hausarbeit als Sexsklaven der männlichen Bewohner angesehen, die nach “Belieben”, ungestraft, vergewaltigt, geschlagen und umgebracht werden können.

    Deutsche Rettungssanitäter, die sich zwei Jahre in SA verpflichtet hatten, berichteten, dass sie eine schwangere, blutende Frau und eine andere junge Frau mit einem Herzinfarkt nicht versorgen/ anfassen/ ansehen durften. Beide sind verstorben. Die entsetzten Sanitäter wurden mit folgenden Worten “getröstet” : wir machen neue.

    Angehörige des saudischen Könighauses haben scheinbar Vorrang bei Transplantationen. Die gesamte Familie ist mit dem Pat. in München eingeflogen. Das “Unternehmen” scheiterte, weil der Pat., ein nasser Alkoholiker, während der Voruntersuchungen an Leberversagen verstarb. Für manche Kulturen gelten eben andere Bedingungen

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Indien versus China.
      Kashmir und Tibet waren schon immer(seit der Unabhängikeit Indiens und der chin.Besetzung Tibets) in diesen Grenzgebiet Streitobjekte.
      Nicht zu vergessen die involvierten Länder Pakistan…und Nepal.
      Pakistan will Kashmir haben und dieTibeter wollen die Chinesen weghaben.Nepal ist seitdem der König weg ist bzw.die Monarchie abgeschafft wurde unter maoistischem Einfluss(Partei)…Nepals Verbindung mit Indien waren aber immer schon eng…durch das indischstämmige Königshaus.
      Die Bevölkerung ist pro-indisch…Allerdings wurde oben im Himalaya-Grenzgebiet schon 1968-70 eine “Autobahn”(Ohne Mittelplanken!..als militär.-Flughafen) von den Chinesen “günstig” für die Nepalesen gebaut..Das Gebiet gehört zu Nepal ,..die Gegend dort ist ein Fürstentum, genannt MUSTANG.
      Der Fürst (LÖWE von Kashmir )wollte damals die Unabhängigkeit von Indien und Pakistan..seidem bekriegen sich Inder(Hindus) und Pakistanis(Muslimisch)in mehrern tausend Metern Höhe mit immer wieder aufflammenden Scharmützeln.

      Reply
  7. 15

    ulrike kühl

    Liebe Bettina,
    da hast Du bei mir eine Gedankenlawine losgetreten. Bisherige lose Enden haben sich verbunden.
    Ich sehe den Zug NWO Fahrt aufnehmen. Das Ziel sind wahrscheinlich Plastikmenschen, Cyborgs, die am Fließband hergestellt und durch Quantencomputer nach Bedarf programmiert werden. Die sind einfacher zu handhaben, weniger fordernd und allzeit, zeitlich unbegrenzt bereit. Wenn sie auseinderfallen, Fehlfunktionen aufweisen, werden sie auf dem Müll entsorgt. Billiger geht es nicht.

    Die Transen sind, in meinen Augen, eine Vorbereitung der vielfach ahnungslosen Menschen auf diese Entwicklung. Die satanische Elite geht langsam und bedacht vor. Unter dem Deckmantel von Toleranz, politischer Korrektheit und diverser anderer Methoden der Hirnwäsche, folgt die Mehrheit unterstützend und “freiwillig”.
    Die Entwicklung in den USA, in der der Satanismus blüht, zeigt es deutlich.
    Wenn wir das Ruder nicht bald herumreißen, wird der Zug immer mehr Fahrt aufnehmen. Der Genozid, Agenda 21, Aufheben von Rassen, Grenzen, hin zu einer amorphen, zahlenmäßig und mental reduzierten, degenerierten Sklavenrasse, wird in den Katastrophenfilmen Hellywoods wiederholt dargestellt.

    Im Alltag erlebe ich, in einer Kleinstadt, bei allen Agenturen Korruption, hemmungslose Verschwendung von Steuergeldern, Inkompetenz, Faulheit und offen praktizierende, satanische Angestellte. Der Bürgermeister, Freimaurer, machte doch glatt in meiner Gegenwart das Zeichen des Gehörnten. Ein wortloser Blick von seiner Hand zum Gesicht unterbrach die satanische Handlung, ließ ihn vor Wut zittern und sein Gesicht rot anlaufen. Ich habe natürlich die Gunst der Stunde genutzt. Es war nur ein Pyrrhussieg, aber immerhin, Kleinvieh macht auch Mist.

    Eine Kollegin, erfahrene Kinderärztin hat, unter dubiosen Umständen, ihren ersten Enkel, gesund aussehend, blond und blauäugig, in England “verloren”. Obgleich als nicht lebensfähig “deklariert”, wurde er noch Tage nach der Entbindung mittels Infusionen mit einem hohen Betäubungmittelanteil versehen, am Leben gehalten. Später erhielten sie “den Säugling” ? in einem geschlossenen Sarg zurück. Die Eltern, extrem traumatisiert, waren nicht in der Lage “das” in Frage zu stellen. Meine Kollegin erhielt auf ihre Fragen, in mangelhaftem Englisch gestellt, ausweichende Antworten. Da sie wohl berechtigte Angst um ihre Tochter hatte, hielt sie ihren Mund.

    England hat, wie auch wir, einen hohen Anteil an Muslimen. Diese heiraten, vor allem Pakistanis zu 80% ,innerhalb ihres Klans. Das seit dem 6. Jahrhundert. Ihre Inzucht führt zu einem hohen Anteil an Komplikationen in der Schwangerschaft, Fehl – Totgeburten und genetisch bedingten, schwersten Behinderungen, die oft frühkindlich (Leber) Transplantationen erfordern, um das schwerstgeschädigte Kind überleben zu lassen. Die Pharmaindustrie freut sich über die, im wahrsten Sinne des Wortes, lebenslangen Kunden.

    Muslime, wie auch Juden, sind keine Organspender, nur Empfänger.

    In England tummeln sich ungehindert Satanisten.

    Reply
    1. 15.1

      GvB

      @Ulrike Kühl,…So ist es .Kein Wunder..wenn man sich dieses satansitische “Königshaus” , deren Mitglieder , die Drecksmedien(z.B.THe SUN u.a.) anschaut!
      Die englische Gesellschaft von vormals gibts nur noch im Kino..oder abseits auf dem Lande..
      London ist voll “durchgemauert” ..überfremdet(durch die Zeit der Kolonisierung im Ausland und das Commenwealth).

      Reply
    2. 15.2

      Bettina

      Das sprichst du gut an liebe Ulrike,

      beim letzten Bilderbergertreffen war eine dabei, die mit der Genschere ausgepreist wurde!
      Dann haben wir diese ständige Bettelei (my Heritage) nach Genmaterial, was ja jetzt mit diesen Tests weiltweit umgesetzt wird.
      Und auch was Götz anspricht, mit den Transplantationen gehört mit rein in das ganze Spiel!

      Der Elefant steht mitten im Raum!

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
      1. 15.2.1

        GeNOzid

        Wenn man sein eigenes Genmaterial einsendet, haben die automatisch die Adresse zum Genmaterial und wissen wo sie “es” “abholen” können…

        Reply
  8. 14

    Andy

    Wer hat von Strong Cities Network gehört?

    https://strongcitiesnetwork.org/en/strong-cities/member-cities/

    Ein kurzes Video in Englisch wer u.a. die Sau durchs Dorf treibt.

    Reply
  9. 13

    Kraka

    Musste mal wieder die Wahrheit verteidigen, um was es geht ?
    Ich war auf dem Mannheimer-Blog, bin dann im Kommentarbereich mal wieder auf den “Babylon-Experten” HINWEISER gestoßen, Dieser meinte doch, also jetzt wird’s lust.., äh ne, zum Kotzen .

    “””” hinweiser
    Reply to
    Farfalla
    11. September 2020 12:59
    RothArierLions unterstehen den beiden BabYlonLogen RothSchulds.

    Merkelwürdig auch semitischBabYlonische Pontifex Maximus, Kardinäle und Jesuiten gehören zu den Brüdern.

    Es gibt ein eingestelltes Video, welches von einem ExSatanisten ist,
    der sagt sinngemäß : Am Ende fressen die illuminaten die LogenBrüder auf.

    StammLeser kennen die Quellen, selbstverständlich gehörte auch
    Adolf RothSchulds Loge ThuleVril dazu.”””

    Da dachte ich mir, bevor Er mir den Sonntag versaut, bekommt Er von mir eine kräftig in die Ei.., ne eine ordenliche Aufklärung .
    Ich schrieb dann folgendes :

    “”””Kraka
    Reply to
    hinweiser
    13. September 2020 12:35
    “”….selbstverständlich gehörte auch
    Adolf RothSchulds Loge ThuleVril dazu.””

    Sie schreiben einen solchen Schxxssdreck, dass einen jeden Wissenden über Thule, Vril (die oberste deutsche Mutterloge “Schwarze Sonne” nicht zu vergessen) das blanke Kotzen kommt; Gott sei gedankt das ich keinen Reizmagen in mir habe .
    Ihr “BabYlonLogen RothSchuld”-Scheuklappen-Komplex lässt Sie anscheinend nicht über den Tellerrand blicken, sonst würden Sie nämlich “ThuleVril” nicht auf die unterste Stufe der Menschheit, diesem Satanistendreck “BabYlonLogen RothSchuld” gleich stellen .
    Vril bedeutet übrigens Gott gleich, dem Göttlichen es gleich zu tun, das Göttliche in Allem was ist, zu begreifen, zu erkennen was, welche Energie das Multi-Universum antreibt, aus was das Multi-Universum besteht .Welche Kraft halt die Planeten in Ihrer Bahn, oder im kleinsten gesehen, welche Kraft hält die Atome zusammen .Was ist Herzenergie, was ist Liebesenergie, was ist LEBENSenergie ?
    Das ist das Göttliche, das ist Vril !!!!!!!!
    Unglaublich was Sie für einen Mist schreiben, Gruß, Kraka””””

    Minuten später noch folgendes, ist aber noch nicht frei geschalten :

    “”….selbstverständlich gehörte auch
    Adolf RothSchulds Loge ThuleVril dazu.””
    Unfassbar was Sie für einen Mist schreiben, lesen Sie sich in folgenden Seiten bzw. Lehren ein, damit Sie Ihren “BabYlonLogen RothSchuld”-Scheuklappen-Komplex endlich los werden .
    https://thuletempel.org/wb/index.php/ILU-Lehre
    https://thuletempel.org/wb/index.php/Hauptseite
    Wir lesen (hören) uns wieder, wenn Sie das göttliche Gesamtbild, also Vril, endlich begriffen haben, wenigstens in groben Zügen, Kraka”””

    Bin gespannt wie Er reagiert, der verträgt doch keine Kritik .

    Schönen Sonntag an Alle, Kraka

    Reply
    1. 13.1

      Fritz

      @Kraka

      Inbesondere zu Babylon empfiehlt es sich mal das “Reichsgesetz (Sargon II.)” zu lesen. Das Leben dort muss die wahre Freude gewesen sein.
      https://thuletempel.org/wb/index.php?title=Reichsgesetz_(Sargon_II.)

      “6.04 Wer den bösen Schaddain anbetet (den Teufel), der soll durch die Streitaxt getötet werden, so der König nicht eher Verbannung bestimmt.”

      Für die ganz “Harten” noch: Botschaften von Wesenheiten des Jenseits und des Lichtes
      https://thuletempel.org/wb/index.php?title=Botschaften_von_Wesenheiten_des_Jenseits_und_des_Lichtes
      Da bleiben dann nicht mehr allzu viele Fragen offen.

      Schönen Sonntag noch und Gruss
      Fritz

      Reply
      1. 13.1.1

        Kraka

        Da haste Recht, der “paradiesische” Islam hat da viel übernommen, naja, soll denen ihr Problem sein .
        Und wir haben den 130iger, ich könnt kotzen .
        Gruß an Dich, Kraka

        Reply
  10. 12

    x

    Lasset die Kinderlein mit Bartwuchs kommen……..

    Abkopiert bei Nebadonia:

    Kurzinfo Leserhinweise

    13/09/2020

    wolf

    Kommentare aus

    ARD meldet Rekordwerte: Bürger mit Merkel-Regierung so zufrieden wie noch nie. Diese Lüge wird durch GEZ-Zahler finanziert.(Quelle)

    Athen: Migranten haben Feuer in Moria selbst gelegt (hier). Das war ja von Beginn an klar. Selbstverständlich nehmen wir die Kinder mit Bartwuchs…(Quelle)

    FAZ.NET: Bundesbank-Herbsttagung: EZB macht Ernst mit dem digitalen Euro

    Reply
  11. 11

    x

    Wer Bomben bzw. Phosphorbomben auf unbewaffnete Zivilisten [Frauen und Kinder] wirft, dem kann man nicht unterstellen, dass er daran interessiert ist, dass viele der Bombardierten mit dem Leben davon kommen sollen. Betrifft. die Luftangriffe des WK II auf viele deutsche Städte. Damit haben sich die USA und England als SCHLÄCHTER der deutschen Zivilbevölkerung für immer und ewig als absichtlich und bewusst begangene Kriegsverbrecher schuldig gemacht.

    https://www.pravda-tv.com/2020/08/tabu-fakten-2-weltkrieg-phosphorbomben-hoellenglut-und-feuerstuerme-gegen-zivilisten-in-hamburg/

    Reply
  12. 10

    x

    Die Wahrheit ist und bleibt die Wahrheit, ob man diese nun glaubt oder auch nicht, ist vollkommen egal. Die Wahrheit bleibt die Wahrheit, auch nach noch so vielen Jahren der Leugnung.
    Das wollen Einige nicht verstehen, weil die Wahrheit nicht in ihr politische Programm passt.

    https://www.pravda-tv.com/2020/01/2-weltkrieg-der-gro%cc%88sste-raub-in-der-weltgeschichte-entfu%cc%88hrung-der-deutschen-geisteselite-patente-beschlagnahmt-erfindungen-gestohlen/

    Reply
  13. 8

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  14. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  15. 6

    Anti-Illuminat

    Dieser “Regierung” ist alles zuzutrauen. Aber nicht mehr lange

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 6.1

      GvB

      Lügner:Spahn kennt Prof. Bhakdi nicht und Wodarg kaum – YouTube
      https://www.youtube.com/watch?v=9sdxIhXhhVk

      Reply
    1. 5.1

      GvB

      @X.. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. In der Debatte des Deutschen Bundestages am Freitag zur Aufnahme “asylbegehrender” Menschen aus dem niedergebrannten griechischen Lager Moria hatte Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, zeitweise die Sitzungsleitung inne.
      Sie machte hiner seinem Rücken den Daumen nach unten.
      TOLL!

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen