30 Comments

  1. 14

    hardy

    Impf -und Umwelt-Klimasau KillPillGates will Co2 aus der Luft ausscheiden und mit Mini-Atomkraftwerken zusammen mit der Atom-Gretel die Welt retten. Die Grünpisser sind begeistert, wollen aber die Atome noch grün anstreichen.
    https://www.manager-magazin.de/unternehmen/energie/bill-gates-startet-oelproduktion-auf-luft-basis-a-1192487.html

    Reply
    1. 14.1

      GeNOzid

      Irgendwo hatte ich gelesen, daß GiftspritzenBill sogar ganz offiziell den Himmel mit Gift besprühen möchte. Dieser Wahnsinn soll den Menschen als „Kampf gegen den Klimawandel“ verkauft werden. Und wir sollen sogar noch das Gift bezahlen, mit das sie uns (weiterhin) besprühen möchten. Riesige Gewinne sind zu erwarten, einmal für den Giftverkauf, zu dem die Marionettenstaaten verpflichtet werden und zum zweiten sollen die zusätzlichen Kranken die Gewinne der Pharmamafia sichern.
      Die heimliche Giftsprüherei soll also in eine offene Giftsprüherei umgewandelt werden.
      Man kennt das ja von Mehrkill „Illegalität in Legalität verwandeln“.

      Ich „freue“ mich schon jetzt auf die Dialoge mit den Programmierten, die mir dann sagen: „Aber die machen das doch für uns, um uns zu schützen! Wenn die nicht sprühen, werden wir alle sterben. Da ist es schon gut, wenn wir jedes Jahr dafür 90 Mrd. Euro ausgeben.“

      Reply
  2. 13

    hardy

    “Es wurde grundsätzlich bisher immer nur die Wahrheit verboten.”
    Friedrich Nietzsche (1844-1900)

    Reply
  3. 12

    hardy

    „Es wurde grundätzlich bisher immer nur die Wahrheit verboten.“
    Friedrich Nietzsche (1844-1900)

    Reply
  4. 11

    arkor

    ein deutliches Zeichen, dass das Bundesmandat lediglich eine unangenehme Fremdverpflichtung ist, die man mehr oder weniger unwillig aber sicher doch lediglich unter Zwang abspult?
    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article217122954/30-Jahre-deutsche-Einheit-Feiern-in-Vollnarkose.html
    Leidenschaftslos lauschte die bundesdeutsche Politprominenz den Ansprachen und klatschte so, wie man in der Kirche klatscht, wenn ausnahmsweise Applaus erlaubt ist. Dass die musikalische Umrahmung des Ereignisses jedes Pathos und jeden Anspruch vermissen ließ und überwiegend aus deutschen Schlagern zweiter Ordnung bestand, mag ins samstägliche Sendekonzept der direkt übertragenden ARD gepasst haben. Wenn Sparkassen feiern, ist aber in der Regel mehr los.

    Reply
    1. 11.3

      GeNOzid

      Feindmandatsträger Steinmeier laut Tagesschau:
      „Insgesamt lebten wir heute in dem besten Deutschland das es jemals gegeben hat.“
      Aus der Sichtweise unserer Todfeinde stimmt das sogar. Millionen Kinder bereits im Mutterleib abgeschlachtet oder auf sonstige weise verhindert und die restlichen deutschen Kinder tötet man jetzt mit den Todesmasken und bald mit Giftspritzen oder macht sie unfruchtbar, getarnt als Corona-Impfung.

      Damals gab es doch diesen Plan alle Deutschen zu sterilisieren. Den hat man anscheinend nun reaktiviert.

      Reply
  5. 10

    Ostfront

    Schafft die vielen Tränen der Kinder ab — Langes Regnen ist den Blüten schädlich

    Jean Paul.

    ————————————————————

    ulrike kühl

    4. Oktober 2020 at 15:21

    @Ostfront

    Superbeitrag. Danke

    ————————————————————

    @ ulrike kühl

    Ich ( Ostfront ) bedanken mich bei ihnen für ihr Verständnis !

    „ Ein beruhigender Trost für den Freund der Menschen und der Wahrheit, wenn er dem offenen Kriege des Lichts mit der Finsternis zusieht:

    Das Licht siegt endlich gewiß – die Zeit kann man freilich nicht bestimmen; aber es ist schon ein Unterpfand des Sieges, wenn die Finsternis genötigt ist, sich in einem öffentlichen Kampf einzulassen. Sie liebt das Dunkel; sie hat schon verloren, wenn sei genötigt ist, an das Licht zu treten.“

    Fichte, Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten.

    (Jena 1794, Reclam 526, S . 23)

    ————————————————————

    Schafft die vielen Tränen der Kinder ab — Langes Regnen ist den Blüten schädlich

    Jean Paul.

    ————————————————————

    „ Es ist ein trostloser Gedanke, daß es jetzt in diesem Augenblick noch Männer geben kann, die mit dem Geschicke des Volkes spielen. Ihnen wird man einst fluchen, wenn sie ein leichtsinniges Spiel mit den Volksrechten getrieben haben, mit jenen Rechten, die sie, bei ihrer Wahl, zu halten, ihr Versprechen gaben. “

    So sagte Minna Cauer in Nr.4 der Frauenbewegung vom 15. 2. 1912.

    Ein wahrhaft trostloser Gedanke wahrlich ist´s, wenn man sieht und zusehen muß, wie die vom Volke, d. h. den Volksvertretern geschaffenen, von der Regierung genehmigten, vom Kaiser und Reichskanzler unterzeichneten Gesetze vollkommen mißachtet werden und unbeachtet bleiben, wie eine an Machtdünkel leidende Regierung die Willkür zum Leitstern ihrer Handlungen macht, wie die derzeitigen Volksvertreter dem verwerflichen, schandbefleckten Spiele in Gemütsruhe zusehen, sich und dem Volke alles bieten lassen, und wie die herschende Dogmenkaste, die Kliniker, oder, wie sie auch wohl genannt werden, die Staats= oder Schul= Mediziner, nicht einmal alte Dogmen und unhaltbare Gesetze nachprüfen lassen mag und alle Mittel für erlaubt hält, das zu hintertreiben.

    Dieser Gedanke ist umso trostloser, als es zur Zeit in dieser Frage kein Recht mehr gibt; die Aussicht, solches zu erlangen, ungeheuer gering, wenn nicht gleich null ist, und hier nur noch ein Mittel hilft:

    ————————————————————

    die gewaltsame Befreiung des Volkes durch eigene Kraft.

    ————————————————————

    So gering diese eine Hoffnung ist, so ist sie es doch, die mich im schweren Kampfe ausharren läßt, die mich mitkämpfen läßt, Schulter an Schulter mit den schwerbedrängten Kampfgenossen. Die Hoffnung, der edle Teil der Aerzteschaft, hierbei bleibt die bereits auf unserer Seite stehende, kleine Gruppe außer Anrechnung, würde in diesem Kampf um unsere Volksrechte, um Anerkennung unserer Gesetze, endlich die Führung übernehmen und dem gesamten Stande Ehre und Ruhm erobern, die ihm genau genommen gehörten, die Hoffnung ist längst dahin.

    Die Aerzteschaft als solche hat in diesem heiligen Kampf um Menschenrecht und Menschenachtung, um Menschenfreiheit und — Kindergesundheit längst verspielt.

    Verachtung über sie, so lange sie zusieht, und verlangt, daß wehrlose Säuglinge mit Schutzmannsaufgebot den an Ideale glaubenden, Rechtlichkeit und Gesetzlichkeit vermutenden Eltern entrissen werden, um an ihnen Vergiftung des Blutes vorzunehmen, die Krankheit im Gefolge haben muß, wenn sie richtig wirken soll, die den Eltern minderwertige, geschädigte, ja sogar aus dem Leben beförderte Geschöpfe zurück läßt, ohne sich dafür verantwortlich zu fühlen. Und das gegen den Willen der Eltern, gegen Gesetz und Verfassung und obgleich alle die, welche sich impfen ließen, nach der Theorie ihrer Lehre bereits vor Pocken geschützt sind, also durch ungeimpfte kleine Kinder niemals in Gefahr geraten könnten — wenn eben diese Theorie Wahrheit wäre.

    Das aber ist´s ! Sie ist nicht Wahrheit, sie ist Wahn, sie ist Lug und Trug.

    (…)

    Impf-Friedhof — Hugo Wegener

    Was das Volk, die Sachverständigen und die Regierung vom ‚Segen der Impfung‘ wissen
    Erster Band mit mehr als 36.000 Impfschäden und 139 Abbildungen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51711

    Reply
  6. 9

    ulrike kühl

    Trump informiert über seine „Infektion“ von einem Boot aus. Kann man aus der Bewegung Rückschlüsse zu jeweiligen Bootstypen schließen??

    https://www.youtube.com/watch?v=DTWy6IXV8w0

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      @ulrike kühl

      Komisch, bei mir ist das ohne Ton.

      Aber alles andere ist mit Ton, ich habe das eben erst nachgeprüft.

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 9.3

      Sehmann

      Bootstyp? Ich tippe auf eine spanische Galeere. Aber wer rudert?

      Reply
      1. 9.3.1

        GvB

        Ich denke, das ist die Airforce ONE :-)..
        weil ,die Einrichtung kommt mir bekannt vor;-) alles in Beige..
        ..die fliegt über Washington im Kreis..liegt immer ruhig in der Luft …

        https://www.youtube.com/watch?v=NvyCqgrzOYc

        Reply
  7. 8

    ulrike kühl

    @Ostfront
    Superbeitrag. Danke

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @ulrike kühl

      Mus wohl das hier gemeint sein.

      https://lupocattivoblog.com/2020/10/04/bill-gates-und-der-spiegel-bezahlte-berichterstattung/#comment-306803

      =============

      Gruß Skeptiker

      Reply
  8. 7

    ulrike kühl

    Eine gute Zusammenfassung der Situation der Kinder. Zwar geführt von einem Tränschen, „Mutter eines Sohnes“ aber das ist ja inzwischen die Regel. Bei Prof. Hüther stießen mir die satanischen Handzeichen auf.

    https://www.youtube.com/watch?v=k7blF3wmoeE&feature=emb_logo

    Reply
  9. 6

    ulrike kühl

    Das muss man sich ansehen. Diese üble, perfide Transe mit seinen satanischen Handzeichen als Moderatorin des „Gespräches“ zwischen Prof. Bhakdti und Prof. Mansmann. Letzterer hat doch ganz „zufällig“ FFF angeführt. Gekauft.

    https://www.youtube.com/watch?v=YWOLsC31grI

    Reply
    1. 6.1

      Klaus Borgolte

      Eine Maske zu tragen beweist nur meine Unterwürfigkeit, meine Sklavenhaltung. Schutzwirkung und Rücksichtnahme sind doch ein Witz. Wer sich schützen will kann ja eine Maske tragen und füttert seinen Glauben, daß Viren – so es sie gibt – sich ihren Schädel an dem Stoff- oder sonstigen Fetzen einrennen.

      Statt Masken-Gespräche sind der Kampf gegen die Verursacher, ihre Lakaien und Profiteure der Plandemie angesagt.

      Glück auf
      Klaus Borgolte

      Reply
      1. 6.1.1

        Bettina

        Hallo lieber Klaus,
        du hast schon lange nichts von dir hören lassen, ich hoffe dir geht es gut und bist wohlauf!

        Speziel für dich von mir :
        https://www.youtube.com/watch?v=c3wRzxiQ8Zk

        Alles liebe
        Bettina

        Reply
    2. 6.2

      GvB

      Univ. Prof. Dr. Ulrich Mansmann

      Direktor des IBE
      Arbeitsbereiche

      – Modellierung Komplexer Ereignisdaten
      – Statistische Methoden in der molekularen Medizin
      – Methodik, Planung und Auswertung klinischer Studien
      – Anwendung statistischer Modelle in Epidemiologie und Public Health

      Mansmann ist also ein Theoretiker..nicht realer Experte..wie Pro.Dr.Bhakdi
      Mansman liest brav ab…:-) und will wohl eine „STUDIE“..damit er was zu tun bekommt?

      Der fürs Ausland bestimmte Sender..DW ist tolal BRD-Regierungskonform
      und eine amerikansiche Aufpasserin sitzt auch da in dem Laden..
      Melinda Crane-Röhrs.
      Gegenwärtig arbeitet Crane als politische Chefkorrespondentin im englischen Programm beim deutschen Auslandsfernsehsender Deutsche Welle TV

      und die LINKE Ex-„taz“-Chefin Ines Pohl wurde Chefredakteurin der Deutschen Welle…
      alles klaro?

      Reply
  10. 5

    hardy

    Bitte abspeichern – gestern Schwarzer Kanal, heute Kunti-Bunti-Kanal!
    https://www.bitchute.com/video/fbHydPOZDuPv/

    Reply
  11. 4

    hardy

    „eine vom Winde verwehte Zivilisation..“
    Endlich bringt auch der NationalJournal die Verbindung zwischen dem epischen Freiheitskampf in den USA mit dem gleichwertigen Kampf der Zivilisation in Europa gegen die Minus-Seelen, hauptsächlich vertreten durch den Hundertjährigen Krieg gegen das Deutsche Reich!
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/10_Okt/01.10.2020.htm

    Reply
  12. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  13. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  14. 1

    Anti-Illuminat

    Wenn die Wirtschaft den Bach runtergeht dann sind auch die Gewinne der Pharmaindustrie weg. Es geht um viel mehr. Auch Geld ist für die Hintergrundmächte nur Mittel zum Zweck. Es soll die Masse der Menschen vergiftet werden damit sie bei der NWO keinen Widerstand leistet.

    Wenn ich mir aber alle Szenarien für die Zukunft durch den Kopf gehen lasse sind es NUR die RD die das ganze stoppen können. Anders geht es nicht.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      Sehmann

      „….sind es NUR die RD die das ganze stoppen können.“ – sann sieht es schlecht aus, denn es gibt keine RD, jedenfalls keine in Neuschwabenland oder auf der Rückseite des Mondes, nur die mit der kaiserlichen Flagge bei den Demos, und die meinst du sicher nicht. Ach ja, dann gibt es noch das Rauschgift-Dezernat, die wurden auch als RD bezeichnet, aber die meinst du sicher auch nicht.

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen