56 Comments

  1. 30

    hardy

    Nach dem großen Wahlbetrug an Präsident Trump ruft sein Sohn zum „totalen Krieg und zum Kampf bis zum Tod“ auf
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/11_Nov/06.11.2020.htm

    Reply
    1. 30.1

      GeNOzid

      Ich muss auch mal etwas pro Joke Biden schreiben. Er ist absolut kein Rassist!
      Er küsst und betascht Kinder jeglicher Rasse. Das wird wohl die Gleichberechtigung sein, von der die Demokraten immer reden.
      https://t.me/unzensiert/34210

      Reply
    2. 30.2

      Falke

      Rauskopiert aus dem Text unter dem Video.

      Donald Trump ist derzeit der einzige Mann von politischem Rang auf der Welt, der vorbehaltlos den Krieg gegen das Böse führt. Und einen solchen Kampf, auch wenn es wieder und wieder wiederholt werden muss, führte nur noch Adolf Hitler. Die Parallelen zwischen Adolf Hitler und Donald Trump sollten die verdummten Gehirne schock-erwecken. Die Adolf Hitler angelasteten „Verbrechen“ kann man Donald Trump nicht anlasten, und doch ist er genauso verhasst und wird genauso bekämpft wie Adolf Hitler bekämpft wurde. Gegen Adolf Hitler wurde der Zweite Weltkrieg entfesselt, um ihn zu vernichten, gegen Donald Trump wurde der Corona-Weltkrieg begonnen, um ihn zu vernichten. Das sollte jedem Menschen mit Restverstand klar werden lassen, dass es sich immer nur um Lügen handelt, wenn Widersacher dieser Obersatanisten zur Vernichtung ausgeschrieben werden, weil sie mit ihrer Aufklärung für die Satanisten gefährlich werden. Das gleiche geschah schon mit Jesus Christus, auch wenn es hier erneut wiederholt werden muss, der nur deshalb gekreuzigt wurde, weil er über die „Juden“ als Widersacher Gottes, als Kinder des Teufels“ die Wahrheit predigte. Jesus war dahingehend der erste Aufklärer der Geschichte, der auf die „Heilige Schrift“ der Juden, heute Altes Testament genannt“, aufmerksam machte, dass es sich bei diesem Buch um die Gesetze des Teufels handele. Dafür endete er am Kreuz.

      Reply
  2. 29

    arkor

    Lange Rede kurzer Sinn: Wenn behauptet wird, dass Unregelmässigkeiten vorliegen, dann müssen Beweise vorgelegt werden.
    Also beschränken wir uns auf das was die Anwälte der Trumpkampagne vorlegen, denn das wird das Entscheidende sein.

    Reply
  3. 28

    hardy

    Spaß muß sein fürs dumme Bunzelschwein – was ist eigentlich mit Henry Maske?
    https://www.youtube.com/watch?v=qcX74hQE5Z4

    Reply
  4. 27

    x

    Auf nebadonia ist zu lesen:

    X-22 Report vom 5.11.2020 – Sting-Operation hat begonnen – Trump wusste Bescheid – Seid bereit – EAS an Deck – Episode 2321b
    06/11/2020wolfKommentare aus
    Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

    Wir müssen bei dieser ganzen Sache den Überblick behalten und eins verstehen: Es geht hier nicht nur um eine Präsidentschaftswahl für die nächsten 4 oder 8 Jahre, sondern um die Zukunft des Landes. Der einzige Weg den Sumpf trockenzulegen ist es, ihn den Menschen vorzuführen. Sie müssen in die Falle tappen und zeigen, wer sie sind, was ihre Agenda ist, ihr Plan, ihr wahres Wesen, und zu was sie fähig sind, wie weit sie zu gehen bereit sind. Sting-Operations sind verdeckte Operationen, in der ein Verdächtiger durch Vortäuschung von Rahmenbedingungen zu einem kriminellen Akt animiert wird, um damit Beweise für ein Strafverfahren zu sammeln, sagt Wikipedia, und Sting-Operations sind die Fallen, die die Patrioten für den Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker aufgestellt haben. Und sie tappen hinein in die Fallen, denn es ist ihr Wesen, ihr wahrer Charakter. Sie können gar nicht anders, denn sie haben noch nie anders gehandelt. Und das ist genau das, was die Menschen sehen und verstehen müssen. Das große Erwachen ist noch lange nicht abgeschlossen, es beginnt gerade erst. Schauen wir ihnen also auf die Finger und hören ihnen zu, denn sie zeigen es uns und sie sagen es uns, ganz freiwillig, ohne Zwang. Wir müssen nur wieder lernen, genau hinzuschauen und genau zuzuhören.

    Fangen wir an mit ihrem besten Mann, den sie derzeit haben, der Mann, den sie für uns als Präsident vorgesehen haben.

    Trump War Room twitterte:

    „Joe Biden: „Wir haben die, wie ich glaube, größte und umfassendste Organisation für Wahlbetrug in der Geschichte der amerikanischen Politik gegründet.“

    Ja, und dann brauchen wir eigentlich nur noch die Augen aufmachen und schauen, was gerade geschieht. Ob dieser demente Mann das nur aus Versehen gesagt hat, wissen wir nicht. Vielleicht hat er bei seinem Gestammel nur einen freudschen Versprecher gehabt, aber der Realität entspricht es sehr wohl…..

    Quelle und Weiterlesen »

    Reply
    1. 27.1

      GeNOzid

      Genau das müssen wir tun: Fallen stellen, in dem die Verbrecher quasi zwangsläufig hinein tappen, aufgrund ihres verkommenen Wesens.

      Reply
  5. 26

    GeNOzid

    Kirche möchte nicht, daß ihre Schäfchen genug Sauerstoff zum Leben bekommen.

    Merkblatt – Maskenpflicht in Gottesdienst – Umgang mit Maskenverweigerer/innen:
    https://www.proske.news/wp-content/uploads/2020/11/2_5262638507418978819.pdf

    Reply
  6. 25

    GeNOzid

    Systematischer Wahlbetrug in den USA – Indizien, Belege, Folgen
    https://sciencefiles.org/2020/11/05/systematischer-wahlbetrug-in-den-usa-indizien-belege-folgen/

    Neuwahlen halte ich für angebracht.

    Reply
  7. 23

    Atlanter

    Europa Die Letzte Schlacht [deutsch] Teil 1 bis Teil 5

    https://archive.org/details/europa-die-letzte-schlacht-deutsch-teil-1-bis-teil-5

    Europa Die Letzte Schlacht [deutsch] Teil 6 bis Teil 10

    https://archive.org/details/europa-die-letzte-schlacht-deutsch-teil-6-bis-teil-10

    Reply
    1. 22.1

      x

      Gute Seite:

      Reply
  8. 21

    x

    Wahlfälschung ist keine Unmöglichkeit, Ist auch in Bayern CSU schon praktiziert worden, wir erinnern uns an Monika Hohlmeier, Strauß- Tochter.

    https://luzifer-lux.blogspot.com/2017/05/organisierte-wahlfalschung-cdu.html

    Reply
    1. 21.1

      GeNOzid

      Gekaufte Wähler? Republikaner gegen Trump?
      https://t.me/TrueLife18/6180

      Reply
  9. 19

    Skeptiker

    Reinkopiert, von der Mannheimer Seite.

    =============

    schwabenland-heimatland

    5. November 2020 10:30

    TOP aktuell – News zur US Wahl –

    ++++ Ist eingetreten was D.Trump (und auch die deutschen Patrioten) bereits im Vorfeld der Wahlen befürchtet und reklamiert hat?

    Wird US Präsident Donald Trump durch einen 8un)durchsichtigen gigantischen Komplott der Demokraten und deren bevorzugten (manipulierten) Briefwahl um den Sieg betrogen?

    Es sind u.a. Briefwahlunterlagen aufgetaucht, die gar nicht existieren dürften. Durch geheime Wasserzeichen und Mengenabgleich vs. /Berechtigung div.Wähler, feststellbar.

    Läuft in den USA ein riesiger Betrug bei der sogenannten “Demokratie” – ?
    …doch ausgerechnet die deutschen Medien und Politik -alle J. Biden eindeutig favorisierend – regt sich mit unerträglichen Hass-Statements über die berechtigten Beschwerden von Trump auf?!
    Erbärmlich. Absoluter Irrsinn.

    Das “Demokraten” – LügenSystem in Deutschland und in den USA ist spätestens jetzt am Ende.

    dazu u.a.ein Kommentar – T.Kellner heute 5.11.20

    https://www.youtube.com/watch?v=1f5EOm4TcD0

    ==============

    P.S. Alles was nach den sichtbaren Kommentaren auf der Seite von Michael Mannheimer ist, befindet sich außerhalb einer Quellenangabe.

    So nun muss ich er mal das Video von Timm Kellner selber mir anschauen.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  10. 18

    x

    Allein die Vorstellung, dass Trump weiter aufräumen wird wenn er Präsident bleibt, unter den kolportierten Adrenachrom – Säufern usw. ihr wisst ja auch von der Lolita – Insel und den Berichten über die berühmte Gäste, ist es wert für Trump zu sein.

    Reply
  11. 17

    x

    Gibt`s eine Nachrichtensperre in bzw. aus den USA?

    Nach t-online, fehlen ja Biden nur noch 2 oder 3 Wahlmänner, die könnte ein guter Zauberer ja notfalls auch noch aus dem Hut zaubern wie Kaninchen, oder etwa nicht?

    Reply
    1. 17.1

      x

      Berichtigung: Es wird bei t-online zum jetzigen Zeitpunkt gemeldet, dass Biden 253 Stimmen hätte, es fehlen Biden also noch 17 Stimmen als Gewinner der Wahl, das war auch der Stand von gestern, es geht anscheinend NIX mehr voran, und Trump hat 213 Stimmen, da geht auch NIX mehr voran.

      Reply
  12. 16

    Skeptiker

    Ich lach mich schlapp.

    Reinkopiert.

    ===========

    Bb (zwei Buchstaben sind zu wenig?)

    Skeptiker

    6. November 2020 12:32

    @Skeptiker

    Danke, ich habe das, und vieles mehr, zu Hause auf dem PC. Es ist vielleicht auch mal für den Hinweiser von Nutzen …
    Gruß Bb

    Quelle.

    https://michael-mannheimer.net/2020/11/04/cia-prognose-von-2008-deutschland-ist-spaetestens-im-jahre-2020-nicht-mehr-regierbar/#comment-410823

    =============

    Danach kommt ja noch Hinweiser, aber dann komme ich.

    Wie herrlich ist das überhaupt?

    Also das bin ja ich, wie hier unschwer zu erkennen ist.

    https://michael-mannheimer.net/2020/11/04/cia-prognose-von-2008-deutschland-ist-spaetestens-im-jahre-2020-nicht-mehr-regierbar/#comment-410841

    ============

    P.S. Warum finde ich das alles nur so komisch?

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 16.1

      hardy

      Skeptiker,

      ich konnte ses nicht lassen, auch noch meinen Senf dazu zu geben – hier der Text

      Nach dem folgenden Video(das könnt ihr Narren nicht leugnen!) sind ja schon vorher mindestens 10X6Millionen gemordochait worden oder wollt ihr das etwa auch noch leugnen?
      https://www.youtube.com/watch?v=3d8LSraIzv4

      Reply
      1. 16.1.1

        Skeptiker

        @hardy

        Ja, ich habe eben ja auch geantwortet, weil Herr Mannheimer konnte damit ja nichts anfangen.

        Von historischen Zeitungsmeldungen, Gräuelpropaganda und einer magischen Zahl.

        Der Kongress der Vereinigten Staaten verfügt über eine eigene Bibliothek.

        Auf deren Internetseite sind historische Tageszeitungen aus der Zeit von 1789 bis 1924 einsehbar.

        Hier interessant weiter.

        https://valjean72.wordpress.com/2017/07/02/von-historischen-zeitungsmeldungen-graeuelpropaganda-und-einer-magischen-zahl/

        ============

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.1.2

          hardy

          das ist wichtig, weil nach dem Buch von Ben Weintraub gehört dieses auch zu einem festen Dogma der NWO, so wie auch der Klimaschwindeldreck und wenn die Schweine das durchkriegen, dann wird jeder Zweifel an diesen verschissenen Lügen mit Höchststrafen belegt!

          Reply
  13. 15

    x

    Wenn es keine Probleme gäbe, würde doch Biden schon längst zum Gewinner der Wahl erklärt werden, aber davor schrecken sie zurück, denn wenn sie Biden zum Gewinner ausrufen, bestätigen sie damit eventuelle beabsichtigten und aufgedeckten und ermittelten Wahlfälschungen.

    Reply
  14. 13

    Skeptiker

    Schade das Bettina, Ihre Zwillingsschwester, sprich Annegret B. abhanden gekommen ist.

    NORWEGIAN WOOD – The Beatles (Harp Twins) Camille and Kennerly

    https://youtu.be/mWYeqJgjaQE?list=RDmWYeqJgjaQE&t=4

    ===============

    Wo ist Annegret B. nur abgeblieben?

    Wenden Sie sich bitte an mich, für sachdienliche Hinweise.

    Aktenzeichen XY ungelöst – Wechsel von schwarzweiß zu Farbe

    https://youtu.be/SZ9P4sxo-lA

    =============

    Ich sage ja, früher war alles schöner, sogar „Schwarz“ auf „Weiß“

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Lach.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 13.1

      ennos

      @Skeptiker
      Soweit ich mal gelesen habe und das war, so glaube ich, beim n8w, ist AB bei Telegram und pflegt dort die Poesie der deutschen Sprache. Eine feine Aufgabe. Schau‘ doch einfach mal dort rein. Vielleicht dichtest Du zuerst noch ein nettes Gereimtes, welches man dann in den Posiealbum einstellen könnte. Ich bin mir sicher, AB würde sich freuen.
      Unterschätze nie Dein Talent.
      Gruβ und nettes Wochenende!

      Reply
      1. 13.1.1

        Skeptiker

        @ennos

        Leider fehlt mir dafür die Zeit.

        Die Lupo Seite, die Seite von Michael Mannheimer usw, das langt mit total, nicht das ich noch überlastet werden könnte.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 13.1.1.1

          hardy

          überlastet, das ist nicht gut, man kennt ja die Geschichte vom Esel dems zu wohl wird, aber dieser geht nicht aufs Eis, weil überlastet.
          http://www.fandango.de/overworked.jpg

          Reply
    2. 13.2

      Bettina

      Ja Skepti,

      ich vermisse sie auch!
      Aber Lena hat mit ihr Kontakt, sie würde uns bestimmt informieren, wenn sie uns braucht.

      Alles liebe und herzliche Grüße an Annegret
      Bettina

      Reply
    1. 11.1

      hardy

      Diese strunzdämlichen linken Idiot/innen machen den Dreck weg für diese Messerstecherbande. Dümmer gehts nimmer, der Stalin hätte sie frühmorgens um 5Uhr aus den Betten gepeitscht und der Müll wär in 2Stunden weg gewesen, naja der Stalin war eben ein Guter…

      Reply
  15. 7

    Einar

    Einar unterhielt sich mit einen Soldaten(Söldner)… Arme Sau!
    Als ich ihn freundlich aber bestimmt ein paar Fragen stellte und ihn über seine Rechte und Pflichten informierte brachte der Arme Mann kein Ton mehr hervor.

    Dieses Geistes gestörte Transgendermist.

    Mit was möchte diese Transgender Pussywehr das Vaterland denn verteidigen?
    Mit Arsch hinhalten und Verrat?

    Weg damit!

    Einar fordert die Wehrmacht!

    Zur Erinnerung.

    Die Ehre der Großväter…

    https://www.bitchute.com/video/W2lT1KhOWptl/

    Reply
      1. 7.1.1

        hardy

        Manno, grad enrdeckt, da hat der „Ich bin“ aber mal was rausgehaun, bin dem nachgegengen und in der Videobeschreibung steht folgendes, sehr wichtig!

        Klardenker 7410 Abonnenten
        Die CDU/CSU und SPD haben am 03.11.20 folgenden neuen #Gesetzesentwurf vorgelegt (Drucksache 19/23944, Auszug), der nahezu alle wesentlichen #Grundrechte nun auch per Gesetz außer Kraft setzt.

        Ist die unkonsolidierte Vorabfassung, wird noch durch die lektorierte Fassung ersetzt. Daher unbedingt PDF speichern. Erst wenn die ganzen Änderungen in konsolidierter Form eingearbeitet sind, dürfte das ganze Außmaß dieser Gesetzesänderungen offensichtlich werden.

        Hier z.B. der neue § 28a

        Besondere Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung des #Coronavirus SARS-CoV-2

        (1) Notwendige #Schutzmaßnahmen im Sinne des § 28 Absatz 1 Satz 1 können im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 für die Dauer der Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite nach § 5 Absatz 1 Satz 1 durch den Deutschen Bundestag neben den in § 28 Absatz 1 Satz
        1 und 2 genannten insbesondere auch sein
        1. Ausgangs- oder Kontaktbeschränkungen im privaten sowie im öffentlichen Raum,
        2. Anordnung eines Abstandsgebots im öffentlichen Raum,
        3. Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Maskenpflicht),
        4. Untersagung oder Beschränkung des Betriebs von Einrichtungen, die der Kultur- oder Freizeitgestaltung zuzurechnen sind,
        5. Untersagung oder Beschränkung von Freizeit-, Kultur- und ähnlichen Veranstaltungen,
        6. Untersagung oder Beschränkung von Sportveranstaltungen,
        7. Schließung von Gemeinschaftseinrichtungen im Sinne von § 33 oder ähnlicher Einrichtungen sowie Erteilung von Auflagen für die Fortführung ihres Betriebs,
        8. Untersagung oder Beschränkung von Übernachtungsangeboten,
        9. Betriebs- oder Gewerbeuntersagungen oder Schließung von Einzel- oder Großhandel oder Beschränkungen und Auflagen für Betriebe, Gewerbe, Einzel- und Großhandel,
        10. Untersagung oder Erteilung von Auflagen für das Abhalten von Veranstaltungen,
        11. Untersagung sowie dies zwingend erforderlich ist oder Erteilung von Auflagen für das Abhalten von Versammlungen oder religiösen Zusammenkünften,
        12. Verbot der Alkoholabgabe oder des Alkoholkonsums auf bestimmten öffentlichen Plätzen oder zu bestimmten Zeiten,
        13. Untersagung oder Beschränkung des Betriebs von gastronomischen Einrichtungen,
        14. Anordnung der Verarbeitung der Kontaktdaten von Kunden, Gästen oder Veranstaltungsteilnehmern, um nach Auftreten eines Infektionsfalls mögliche Infektionsketten nachverfolgen und unterbrechen zu
        können,
        15. Reisebeschränkungen.

        Artikel 7
        Einschränkung von Grundrechten
        Durch Artikel 1 Nummer 16 und 17 werden die Grundrechte der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.
        ……
        Soweit Maßnahmen die Bekämpfung übertragbarer Krankheit betreffen, sollen diese im
        Benehmen mit den zuständigen zivilen Stellen erfolgen. Hierbei soll der Bundeswehr bei Differenzen die endgültige Entscheidung vorbehalten sein, um Verzögerungen bedingt durch den Abstimmungsprozess zu vermeiden.

        … und vieles,vieles mehr. Die Maßnahmen sind sehr weitreichend, gehen über 38 Seiten, und betreffen nahezu alle Bereiche des Lebens. In dem Text findet Ihr Passagen, die an schlimmste Diktaturen erinnern.

        Wenn dieses Gesetz so durch den #Bundestag geht, wird es für die Gerichte noch schwieriger, die Maßnahmen als rechtswidrig einzuzustufen, da man sich dann einfach auf das Gesetz beruft. Bisher gab es ja nur Verordnungen. So kann man im Prinzip alle Maßnahmen rechtfertigen. Es bleibt dann natürlich immer noch der Instanzenweg bis zum Bundesverfassungsgericht.

        Den gesamten #Gesetzesentwurf könnt Ihr hier lesen:

        https://dserver.bundestag.de/btd/19/2

        Wird verm. in Kürze noch geändert. Daher PDF speichern. Wenn der Link nicht mehr funktionieren sollte, gebt einfach in der Google Suche „Drucksache 19/ 23944“ ein.

        Am Freitag ist bereits die erste Lesung im Bundestag, wird auf Phönix normalerweise übertragen. Sehr geschickt, da viele Menschen in Leipzig sind. Mitte November soll das Gesetz bereits verabschiedet werden.

        Ich möchte in diesem Zusammenhang auch auf die nachfolgende Seite verweisen:

        https://dejure.org/corona-pandemie

        Diese Seite zeigt auch das erschreckende Ausmaß an bereits abgelehnten Einsprüchen zu #Corona (ganz runterscrollen). Mit den Farben Grün bzw. Rot wird gekennzeichnet, welche Verfahren abgelehnt oder ganz bzw. teilweise Erfolg hatten. Es gibt kaum ein Verfahren das Erfolg hatte.

        Bitte teilen (auch auf Euren Telgram Kanälen)

        Das Video kann frei unter Quellenangabe weitergegeben werden.

        Mein Alternativ Kanal: https://www.bitchute.com/channel/Klar

        Reply
      2. 7.1.2

        hardy

        Auch DAS will ich hier wiederholen

        Bei Unfall gestorben
        Mittelstandspräsident Ohoven tot

        In diesem Auto starb Berichten zufolge Mittelstandspräsident Mario Ohoven.

        Foto: Feuerwehr Ratingen https://apps-cloud.n-tv.de/img/22139402-1604258399000/16-9/750/DSC03844-Fotor.jpg

        JCH BIN —> SAGT : DIESER MANN WURDE „geHAIDERt – weil er Drohte das BundesVerfasungsgericht wegen dem zweiten – angekündigten Lockdown anzurufen !
        Man schaue sich die Photo seines Bentleys an ! Daran gibt es gar keine Zweifel !

        Wir sind von WAHNsinnigen Umzingelt !!!

        ja Wahnsinnige, aber vor allem Hochkriminelle SATANISTEN!

        Reply
    1. 7.2

      GeNOzid

      Die Ehre der alliierten Großväter… (leider nur auf englisch)
      (https://www.youtube.com/watch?v=cFuHilRYEWk)

      Reply
    2. 7.3

      hardy

      dazu hab ich mal wirklich was besonderes, hab mir die Mühe gemacht, etwas aus dem Dokument „Ordo Templi Orientis“ herauszukopieren, weil es hochinteressant ist und Ja, diese Soldaten hatten wirklich keine Chance zu erkennen, warum sie in diesen Krieg zogen, doch der folgende Teil zeigt, daß nichtmal heute die meisten dies wirklich wissen!

      Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950 (Auszüge)

      „Kellner Karl, Chemiker und Grossindustrieller, geb. Wien, 1.9.1851: gest. Wien, 7.6.1905. Stud. in Wien und Paris. In einem Wr. Privatlaboratorium arbeitend, machte er bereits im Alter von 22 Jahren jene entscheidenden Beobachtungen, die nach seinem 1876 erfolgten Eintritt in die Fabrik des Hektor Frh. von Ritter-Zahony in Podgora bei Görz in dem nach ihm und Ritter benannten und binnen kurzem von zahlreichen Papierfabriken in Verwendung genommenen Sulfit-Zelluloseverfahren gipfelten… (Elektrochem. Bleichverfahren)…The Castner-Kellner Alkali Ko., baute in England die damals grösste Anlage der Welt zur Chloralkali-Elektrolyse… K. befasste sich auch mit techn. Erfindungen… wie Gewinnung von Gespinstfasern, Beleuchtung, Photographie,
      künstliche Edelsteine u.a.“ Dr. Walter, III. Band, Graz-Köln 1965, 290

      Jean Paar: Weisse und Schwarze Magie

      „Am 7. Juni 1905 starb in Wien der in weitesten wissenschaftlichen und industriellen Kreisen wohlbekannte Dr. Karl. K. eines plötzlichen unaufgeklärten Todes, nachdem ein halbes Jahr vorher seinen Assistenten das gleiche Schicksal ereilt hatte. Dr. K. besass einen regen und ingeniösen Geist, der ihn, nachdem er mit diversen Erfindungen, darunter der Sulfit-Zellulose-Prozess an erster Stelle figuriert, Glück gehabt, weiter und weiter trieb, bis er – im Lager der schwarzen Magie landete. Zürst nahm er Unterricht bei dem Araber Soliman Ben Aisha, der ihn lehrte, wie man sich die Augen aus dem Kopfe nehmen und die Zunge durchstechen kann. Dann liess er sich den Inder Bheema Sena Pratapa kommen, von dem er die Kunst lernte, sich selbst in jenen Scheintodzustand zu versetzen, in dem manche Fakire sich begraben zu lassen pflegen.
      Schliesslich weihte ihn der Inder Sri Mahatma Agamya Guru Paramahamsa in die letzten Geheimnisse des Hata Yoga ein.55* Der Enderfolg war der, dass er eine Schar niederer Geistwesen an sich zog, die er nicht wieder los werden konnte, und die sein Verderben wurden. In seinem Laboratorium trieben die tollsten Spukerscheinungen ihr Unwesen, und der Unglückliche fand, trotzdem er sich seines Tuns vollauf bewusst war, nicht mehr die Kraft, sich ihrer zu erwehren.
      In einem seiner Briefe an Dr. Franz Hartmann schrieb er wörtlich:
      „Ich fürchte die hütenden Scharen, aber sie eröffnen doch der Erkenntnis das Feld“.
      Ein halbes Jahr, nachdem sein Assistent im Laboratorium eines plötzlichen Todes verstorben, wurde er selbst von einer geheimnisvollen Krankheit befallen, die sich keiner seiner Ärzte erklären konnte. Er magerte zum Skelett ab und starb eines ebenso rätselhaften Todes, nachdem er sich in Ägypten, wohin man ihn mit der Tragbahre geschafft, ein wenig erholt hatte.“
      J. Paar, Berlin 1912. Paar wird Ludendorffianer und publiziert 24 Jahre später unter folgendem Pseudonym nochmals über Kellner:

      S. Ipares: Geheime Weltmächte

      „Der Blavatsky-Schüler und Gründer der „Internationalen Theosophischen Verbrüderung“, Dr. Franz Hartmann (33°, 90° und 95°), gehörte dem „Orden der Alten und Echten Rosenkreuzer“ als „Frater Emmanuel“ an, während Dr. Rudolf Steiner in einer Zweigabteilung des Ordens, dem in 97 (=33) Grade arbeitenden O.T.O. (Ordo Templi Orientis, Orientalischer Templerorden) seine Einweihung hielt. Dieser Orden ist eine Logenschöpfung Dr. Karl Kellners, der bis zum Jahre 1904 Frater Superior des „Ordens der Alten und Echten Rosenkreuzer“ war.
      Bei der Erwähnung Dr. Karl Kellners (1851-1905), einem hochbegabten österreichischen Erfinder und Chemiker, schlagen wir eines der dunkelsten Kapitel des modernen Geheimbundwesens auf. Der junge Kellner, der mit kaum 22 Jahren durch seine Arbeiten sich in der wissenschaftlichen Welt einen Namen verschaffte, war frühzeitig mit dem Okkultismus in Berührung geraten und freimaurerischen Gruppen zugeführt worden. Im Jahre 1887 schloss er sich der Theosophischen Gesellschaft an und bekleidete immer höhere Ämter und Würden im internationalen Logentum. Als Eingeweihter wusste er um die freimaurerischen Weltverschwörungspläne und die okkulte Einkreisung Deutschlands, die nicht zufällig mit dem Jahre 1902 politisch in Erscheinung trat, in welchem Jahr Steiner sich am 17. Januar 1902 in die Theosophische Gesellschaft aufnehmen ließ [sic] …
      Dr. Kellners Briefe sind erschütternde Aufzeichnungen einer im dunklen Reich der Okkultbünde und ihrer Schulungen nach Klarheit und Wahrheit ringenden menschlichen Seele. Eine Stelle aus ihnen beleuchtet die ganze Verzweiflung seiner Lage: „Endlich habe ich das gefunden, wonach ich mein Leben lang gestrebt habe. – Ich mache meine Übungen, komme ein wenig in die Höhe und purzle dann um so tiefer wieder hinab. Ich fürchte die hütenden Scharen.“56*
      Dr. Franz Hartmann meint, dass es Dr. Kellner mit dem Okkultismus erging „wie dem Ikarus, von dem die Mythe erzählt, dass er versucht habe, mit wächsernen Flügeln zur Sonne empor zu steigen, aber die Flügel schmolzen und er fiel.“ Als die „hütenden Scharen“ des Westens merkten, dass Dr.Kellner sie mit den eigenen Waffen und denen der indischen Geheimbünde – zu welchen er vor seinem Tode engere Verbindungen aufnahm – vernichtend schlagen und das sich immer dichter über Europa spinnende Schicksalsnetz der überstaatlichen vor der österreichischen und Deutschen Öffentlichkeiten enthüllen und damit zerreissen wollte, machten sie ihn zur rechten Zeit „stumm“. Zunächst schreckten sie Kellner – es ist dies ihre beliebteste Methode – durch in seiner Umgebung eintretende Unglücksfälle und dann durch den Tod seines Assistenten, eines jungen kerngesunden Menschen, der plötzlich im Laboratorium leblos zu Boden stürzte, ohne dass die Ärzte bei der Leichenöffnung die Todesursache feststellen konnten.
      Dann wurde Kellner selbst von jener geheimnisvollen Krankheit befallen, für die die Ärzte keine Erklärung fanden, und die ihn für ein halbes Jahr auf das Krankenlager warf. Stetige Abmagerung, an den Gliedern sich einstellende Lähmungen und völlige Taubheit waren die nächsten Krankheitserscheinungen, von denen er sich in der Sonne Ägyptens wieder ziemlich erholte. Von dort kehrte Dr. Kellner am 6. Juni 1905 in seine Vaterstadt Wien zurück und starb, nach einem Besuch des „alchemistischen“ Kabinetts seines Laboratoriums, in der darauffolgenden Nacht.
      Die unsichtbare Hand der hütenden Scharen hatte einen ihrem Wirken höchst unbequem und gefährlich gewordenen Wissenden in den „innersten“ Osten befördert, eine Leuchte des Rosenkreuzertums zum Verlöschen gebracht und den O.T.O. auf Wege geführt, die keinem seiner nachfolgenden Generalgrossmeister zur Ehre gereichte.“
      S.Ipares, München 1936

      Reply
    3. 7.4

      hardy

      Jawolll, kein Fußbreit den hirngewaschenen linken Zecken! KEINE EINZIGE ihrer LÜGEN wird akzeptiert!

      Reply
  16. 6

    GeNOzid

    Bundeswehr soll die chemischen Kampfstoffe für den Völkermord an 60 Standorten lagern.

    Zunächst sollen Menschen die älter als 75 Jahre sind und chronische Krankheiten haben mit dem tödlichen Gen-Kampfstoff ausgeschaltet werden. Dann sollen schrittweise die Altersgruppen unter 75 mit chronischen Erkrankungen vernichtet werden.
    Alle Rentenempfänger werden also als erstes ausgelöscht.
    Um die Millionen Toten zu begründen, wird man vielleicht zeitgleich behaupten, Terroristen hätten ein neuartiges Virus freigesetzt, welches überwiegend Ältere tötet.
    Wahrscheinlich wird der Tod durch den chemischen Kampfstoff mit Verzögerung eintreten, damit die Menschen sich überwiegend freiwillig zu Tode spritzen lassen. Vielleicht wird der Kampfstoff auch erst durch 5G im Körper aktiviert.
    So könnte man gleichzeitig in den Medien vermelden, daß Terroristen einen Biowaffenanschlag verübt hätten und mit 5G den Kampfstoff aktivieren, den man vorher gespritzt hat.

    Nachdem die Senioren in den Massengräbern von der Bundeswehr verschart wurden, wird der Vernichtungskrieg mit den chemischen Kampfstoffen auf Ärzte, Pflegepersonal und Krankenhauskräfte ausgeweitet, die teils vorher selbst die Rentner ermordet haben. So sieht die „Belohnung“ für die Völkermordhelfer aus.

    Ich schätze mal danach werden die Polizisten mit den chemischen Kampfmitteln weggespritzt (die Nacht der langen Spritzen?). Auch diese Helfershelfer werden nicht mehr benötigt, da das Militär deren Aufgaben zur Unterdrückung übernimmt.

    Beim ersten chemischen Angriff wird mit 5 bis 10 Millionen Opfern gerechnet. Die erste Angriffswelle soll Ende dieses bzw. Anfang des kommenden Jahres im BRD-Land stattfinden.

    Für die Menschen, die man noch als Sklaven behalten möchte, wird der Kampfstoff wohl verändert und mit dem Sklavenchip versehen.

    https://www.businessinsider.de/politik/deutschland/empfehlung-fuer-bundesregierung-diese-drei-gruppen-sollen-als-erstes-gegen-corona-geimpft-werden-a/

    Reply
  17. 5

    hardy

    Miriam Hope zu Wahlbetrug, ja ich weiß…
    https://youtu.be/mdel-B0UQxo

    Reply
  18. 4

    hardy

    zu gestern, das war doch etwas zu spät

    @Sylvia
    ich hab das schon öfter empfohlen, das Buch “Wer regiert die Welt” von Des Griffin
    Da steht drin, was sich damals in Rom so abgespielt hat. Es ist ein wahres Meisterwerk der Täuschung und ich denke auch du wirst erkennen können wessen “Handschrift” das nur sein kann.
    https://ia801602.us.archive.org/10/items/DesGriffinWerRegiertDieWelt1992/Des-Griffin-Wer-Regiert-Die-Welt-1992.pdf
    zB Seite 21 Simon Magus der Magier

    Reply
    1. 4.1

      Sylvia

      @hardy,

      danke, ich werde es mal querlesen (alles kann man ja gar nicht bewältigen an Informationen). „Annuit coeptis — Novus ordo seclorum“ sagt doch alles…

      Reply
      1. 4.1.1

        hardy

        Das ist essentiell, bedeutender wie das Einmaleins beim Rechnen!

        Reply
  19. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  20. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  21. 1

    Anti-Illuminat

    Mal sehen wie die jetzt Wahlbeteiligungen von über 100% zensieren wollen. Das ganze mit der Amiwahl könnte noch lustig werden.

    Hierzulande will bzw. darf man es noch nicht verstehen.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      GeNOzid

      Auch in der BRD werden die ganze Zeit massive Wahlfälschungen statt gefunden haben. Aber viele Vertreter der rechten Parteien sind naiv und wollten sich nicht darum kümmern.

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen