153 Comments

  1. 35

    ulrike kühl

    @Götz
    Ich bin examinierte Krankenschwester und habe nach meinem Examen und während des Medizinstudiums nur auf Intensivstationen und Aufnahmen gearbeitet. Ich weiß noch um die Qualität und die hohen Ansprüche, die für uns alle selbstverständlich waren. Alle Bereiche sind bewußt „runtergefahren“ worden. Es ist unglaublich, was ich von Kollegen erfahre. Die Bürokratie wuchert, Betriebswirte bestimmen und mischen sich in die medizinische Versorgung ein, etc. Mir, als behandelnder Ärztin, wurde z.B.aus Kostengründen verboten bestimmte Katheter zu bestellen mit denen meine jugendliche Pat. trainiert hatte, unter der Androhung, dass ich beim nächsten Mal die Rechnung begleichen müßte. Argumente waren sinnlos, es ging nur um die Kosten. Der Betriebswirt entscheidet mit Genuss. Auch in der ambulanten Pflege bestimmen Kosten Zeitvorgaben. Es wird im Minutentakt „gepflegt“. Unmenschlicher geht es nicht mehr.
    Die jungen, hochmotivierten Kollegen, die sich dem Raubbau / Ausbeutung verweigern, keinerlei Interesse haben „endlos Papier zu bewegen“ und kaum noch Zeit für ihre Patienten zu haben, gehen ins Ausland. Es kommen ausländische Ärzte, die wieder ihrem Land fehlen, die sich teilweise sprachlich kaum verständigen können, was zu Zwischenfällen führen kann. Manche muslimische Ärzte verweigern aus religiösen Gründen die Zusammenarbeit mit Krankenschwestern, z.B OP, teilweise die operative Behandlung von Frauen und sind erfolgreich. Politiker decken sie. Dann wird eben ein erfahrener, leitender Chefarzt entlassen, der sich dagegen verwehrt. Korruption spielt auch hier eine große Rolle. Die BRD ist eine „mafiöse Vereinigung“, gegen die man kaum ankommt.
    Die BRD ist in jeder Beziehung eine einzige Katastrophe, weil es so gewollt ist. Es geht um den Genozid des deutschen Volkes.
    Es gibt immer noch in vielen Bereichen engagierte, verantwortungsbewußte Deutsche, sonst sähe es hier ganz anders aus.
    In Gesprächen wird deutlich, dass, ob der schlechten Organisation der Verwaltungen, immer mehr Menschen in die innere Emigration gehen. Das entspricht auch meinen Erfahrungen. Was da „rumsitzt“, sich „anmaßt“, „aufspielt“ ist unglaublich.Die wenigsten wehren sich. Es ist ein riesiger Wasserkopf, der dringenst drainiert werden muß.

    Wichtig ist dafür zu sorgen, dass man möglichst nicht erkrankt und wenn, dass man einen Arzt seines Vertrauens hat. Die gibt es, man muß nur Ausschau halten!
    Eine gute Ernährung, warmherzige, verlässliche Beziehungen, bewährte Hausrezepte, Grundlagen in der Homöopathie, machen autark.

    Reply
    1. 35.1

      GvB

      @Ulrike..Danke- gut beschrieben1
      Änlicher Erfahrungen habe ich wenige gemacht , da meist fitt..und gesund 🙂
      Aber im Umkreis(Freunde) die haben mir diese Dinge erzählt.Ein Freund , Internist.machte sich deshalb selbtständig, ein anderer abeitete in einer Stadt im Krankenversicherungs- Bereich für die „Beamten“ der Stadt usw. usw.
      Ich als Betriebswirt des HWs(Schreiner, Restaurator und Innenarchi) würde mich nie in einen fremden Bereich einmischen. Da in den Krankenhäusern arbeiten auch meistens betriebsfremde Betrieibswirte..(BWL.er ) reine Theoretiker!
      Da gehts nur noch um Gewinnmaximierung..aber das sollte man eigentlich mit solchen Einrichtungen nicht tun.

      Reply
    2. 35.2

      GeNOzid

      „Korruption spielt auch hier eine große Rolle. Die BRD ist eine “mafiöse Vereinigung”, gegen die man kaum ankommt.“

      Sehe ich genauso. Sehr viele im BRD-System agieren so, als wären sie Mitglied einer Mafia-Verbindung. Skrupellose ja man kann sagen regelrechte Sadisten sind auch darunter. Es wird einem teils offen ins Gesicht gelacht, wenn man Unrecht anspricht. Vor und nach unberechtigten Zwangsmaßnahmen (oder Einsätzen wie immer man das nennen möchte) hocken sie zusammen und lachen und verhöhnen ihre Opfer. Einigen macht es anscheinend großen Spass in die Häuser einzudringen, die Menschen zu demütigen, in den privaten Sachen zu wühlen und teils auch Gewalt anzuwenden.
      Und wehe einer muss mal unverrichteter Dinge wieder abziehen und ist mit seiner illegalen Handlung nicht durchgekommen. Das wird als Majestätsbeleidigung gedeutet und dann folgt Rache. Die BRD ist dabei eine einzige Rechtssimulation / Staatssimulation, wie ja sicherlich hier bekannt ist. Selbst wegen völlig aus der Luft gegriffenen Kleinstbeträgen, begehen gleich dutzende Menschen reihenweise schwerste Straftaten. Strafanzeigen dazu gehen dann zumeist auch ins Leere, weil die Staatsanwälte überwiegend genauso fest eingebunden sind in die BRD-Mafia wie die meisten normalen Anwälte. Ein großes mafiöses Netzwerk.
      Dabei gibt es auch viele Mitläufer die anscheinend aus Angst vor der BRD-Mafia aber alles mittragen.

      „Was da “rumsitzt”, sich “anmaßt”, “aufspielt” ist unglaublich. Die wenigsten wehren sich.“
      Kann ich so bestätigen.

      Um mal speziell auf das Thema der Krankenversorgung zu kommen.

      Ärzteblatt im März:
      „Der schwedische Chef-Virologe Anders Tegnell betonte, beim Vergleich von Sterberaten sei Vorsicht geboten. „In Schweden wird jeder, bei dem COVID-19 nachgewiesen wurde und der im Laufe von 30 Tagen stirbt, als COVID-19-Toter gezählt, unabhängig von der Todes­ursache“, sagte Tegnell.

      Und es wurde in Schweden darauf hingewiesen, dass viele ältere Mensche infiziert worden wären, weil das Krankenhauspersonal und die Pflegerinnen in Altenheimen oft kein Schwedisch oder Englisch verstehen, so dass die Maßnahmen schlecht umgesetzt wurden.“

      In Schweden haben die ausländisches Personal welches weder schwedisch noch englisch versteht?!

      In einem Krankenhaus haben sie bei einem Bekannten ein großes (!) Tuch im Bauch vergessen und wieder zugenäht.
      Eine Andere wollten die bei der Notaufnahme wieder wegschicken. Ein kurzer Blick genügte wohl, um zu beurteilen, „ne, ist kein Notfall“. Zum Glück wurde sich durchgesetzt und bald darauf oder wunder stellte man fest, Notfall und die Not-OP folgte. Hätte man sich abweisen lassen, wäre dies evtl. das Todesurteil gewesen.

      Zum Thema Gewinnmaximierung. Ich kenne jemanden der bei einer großen „deutschen“ Transport-Firma gearbeitet hat. Er war zuständig für die Reparatur / Instandhaltung. Er sagte mir alles hat sich geändert. Es geht nur noch darum Kosten zu sparen, um jeden Preis. Er hat gekündigt, weil er es mit seinen Gewissen nicht mehr vereinbaren konnte, die Instandhaltung allein nach Kostengesichtspunkten durchzuführen. Schließlich geht es dabei um die Beförderung von Menschen und er meinte so wie das derzeit gemacht wird; er das machen musste, so werden zwangsläufig Unglücke passieren, die viele Menschenleben fordern wird.
      Interessanterweise musste er immer dafür haften, daß die Reparaturen ordnungsgemäß durchgeführt wurden. Dabei wurde ihm von oben vorgegeben nicht ausreichend, mit unpassenden billigen Bauteilen, zu reparieren.

      Reply
  2. 34

    GvB

    Und die Flüchtlinge sind immer noch da!

    Assad: Westliche Länder wollen nicht, dass Flüchtlinge zurück nach Syrien kommen | uncut-news.ch

    Top! Wichtiges Video bzw.Ansprache…sowas habe ich schon lange erwartet..Aber der Mainstream und die Mischpoke in der EU insbesondere in der BRD werden mit nix drauf eingehen!

    https://www.youtube.com/watch?v=z0IybwwxkrY

    https://uncut-news.ch/2020/11/12/assad-westliche-laender-wollen-nicht-dass-fluechtlinge-zurueck-nach-syrien-kommen/

    dazu im BUND es -Tag:
    https://www.youtube.com/watch?v=vJv-JYD4L28

    Reply
    1. 34.1

      GvB

      Aus Solidarität mit den Demonstranten nehmen italienische Polizisten ihre Helme ab
      https://uncut-news.ch/2020/11/12/aus-solidaritaet-mit-den-demonstranten-nehmen-italienische-polizisten-ihre-helme-ab/

      “Italien ist durch das Weltwirtschaftsforum (WEF) besetzt worden. Der 18. Tag der Anti-Blockade-Proteste.
      Demonstranten belagern das Gebäude der Kommunalverwaltung. Wenn sich die Polizei und die Armee auf die Seite der Demonstranten stellen, ist die Abriegelung beendet”.

      Alles klar..Die italiener haben die Schnauze voll! Helm AB zum Gebet! Gr.Götz

      Reply
    2. 34.2

      GvB

      Ex-Verfassungsschützer(aus Thüringen)…….
      Helmut Roewer schreibt:
      Der Staatsstreich des Establishments in den USA ist im November 2020 durch eine gigantische Wahlfälschung in seine entscheidende Phase getreten.

      Jetzt, nachdem eine Woche des Auszählens nach den US-Wahlen vom 3. November 2020 ins Land gegangen sind, lassen sich die Konturen einer der bemerkenswertesten Wahlfälschungen der jüngeren Geschichte der westlichen Demokratien erkennen. Mit diesem Eingangssatz ist das Wichtigste gesagt. Wir haben es mit einer Manipulation zu tun, die

      nicht überraschend kommt (1),
      offensichtlich ist (2),
      flächendeckend das ganze Land betrifft (3)
      und gesteuert wurde (4).

      Das Ziel des Manövers war es, den amtierenden Präsidenten Donald Trump abzuräumen und durch einen anderen Mann zu ersetzen, der fest im Griff der herrschenden Eliten ist. Ich werde im Folgenden die Elemente meiner Behauptungen kurz auffächern, damit sich der Leser selbst ein Urteil bilden kann. Ich bitte meine Ausführungen nicht als verspäteten Wahlkampfversuch misszuverstehen, sondern lediglich als Tatsachensammlung, da ich davon ausgehe, dass die Fakten in Deutschland für den normalen Medien-Konsumenten nicht ohne weiteres greifbar sind.

      Vorab, damit der Leser einen Eindruck gewinnt, dass die Sache – anders als landauf landab behauptet – noch nicht gelaufen ist, stelle ich eine Übersicht über die bisherigen Ergebnisse dieser Wahl ein (Stand: 11.11.2020, 7:30 MEZ). Da zeigt sich, dass die Gratulationen an Joe Biden als den als sicher bezeichneten Gewinner sich als verfrüht erweisen könnten.

      https://kopp-report.de/wie-im-schlechten-krimi/

      Reply
  3. 33

    ulrike kühl

    Gerade eben gelesen. Es ist unglaublich was hier frei herumläuft und noch von unseren Steuergeldern finanziert wird. Psychopath erster Ordnung!!!
    Prof. Dr. Wieler zu Impfstoffen und ihrer Wirkung:

    Wir gehen alle davon aus, dass im nächsten Jahr Impfstoffe zugelassen werden, wir wissen aber nicht genau wie die wirken, wie gut die wirken, was die bewirken…aber ich bin sehr optimistisch, dass es Impfstoffe gibt.“

    https://www.youtube.com/watch?v=_CpcIUov-1Q

    Reply
    1. 33.1

      GvB

      Genauso ein Scharfmacher wie Drrosten…Lauterbach..usw. Psychos…Psy-Ops

      Reply
    2. 33.2

      GeNOzid

      Toll, es wird Impfstoffe geben, aber ob die Geimpften alle sterben wissen wir nicht, kann sein…aber wir können optimistisch sein, daß es Impfstoffe gibt.
      Warum spritzen wir uns dann nicht gleich Möbelpolitur?

      Was sagt der da?!:
      „Unabhängig davon ob es dieses Virus gibt oder nicht.“

      Bezweifelt Lothar H. Wieler, der Präsident vom Robert Koch-Institut, da etwa die Existenz vom Corona-Virus?
      Wie kann das sein, hatte doch gerade jener gesagt, wir sollen die Regeln niemals in Frage stellen.

      Ich habe da eine Frage an den Tierarzt. Wie kann man ein Impfstoff gegen einen Virus entwickeln, den man noch nie aus einem Menschen isoliert hat?

      Aber manche Leute haben ganz andere Sorgen…
      https://onkelmichael.blog/2020/10/13/ist-lothar-wieler-jude/

      Reply
      1. 33.2.1

        GeNOzid

        Der „Onkel Michael“ ist auch so einer der von Aluhüten spricht, selber aber die unsinnige und schädliche Maskenpflicht gut heißt und dabei nicht merkt, wie widersprüchlich das ist.

        https://onkelmichael.blog/2020/04/29/der-zwickende-aluhut/

        Aber er hat nicht in allem unrecht:
        „Achja, die Maskenpflicht mit der Pflicht, im Dritten Reich den Deutschen Gruß zu zeigen, zu vergleichen, ist schäbig, ekelhaft und einfach nur strunzdumm.“

        Reply
      2. 33.2.2

        GvB

        Onkel Michael lässt sich halt gerne impfen..also mit Stoff und ideologisch 🙂
        da kommt dann sowas bei raus.

        Reply
        1. 33.2.2.1

          GeNOzid

          @GvB

          Wahrscheinlich ist das einer der im Supermarkt akribisch genau auf die Inhaltsstoffe schaut, aber wenn es um die Stoffe geht, die ihm per Spritze verpasst werden, da interessiert es ihn nicht was drin ist.

          Impfjunkies eben. Andere kaufen sich auf der Straße irgendeinen zusammen gepanschten Mist und jagen sich das dann in die Vene, ohne zu wissen was das ist. Kein Unterschied.

          Einer hatte mir vor einiger Zeit von der spanischen Grippe erzählt, die ja vergleichbar mit Corona wäre. Deshalb wäre es angebracht sich „gegen“ Corona impfen zu lassen.
          (Natürlich hat er das 1 zu 1 aus dem Fernsehen übernommen).
          Ich meinte daraufhin die Menschen wären doch wohl damals eher von der Impfung krank geworden und gestorben und nicht an der spanischen Grippe und so wird das bei Corona auch laufen. Sein Kommentar dazu:“Sterben müssen wir alle mal“.

          Wissen die Leute eigentlich überhaupt noch was sie selber sagen? Erst soll man sich „impfen“ für die Gesundheit, um länger zu leben und ein paar Sekunden später ist es auf einmal egal, wenn man durch die „Impfung“ stirbt, weil man ja sowieso irgendwann sterben muss.

          Reply
    3. 33.3

      Sylvia

      Ich tue mir das Video mit dem Vieharzt nicht an, Du hast es ja gut zusammengefasst… Es wird einem nur noch schlecht! Schon schlimm genug, wenn man die Bescheuerten auf der Straße und im Einkaufsmarkt sehen muss!

      Reply
  4. 32

    ulrike kühl

    Danke Maria. Es hat geklappt!!!!

    Reply
  5. 31

    ulrike kühl

    Kann es sein, dass Corona benutzt wird, um von anstehenden, weitreichenden Erdveränderungen abzulenken, die mit dem Polwechsel zusammenhängen?? Die weltweite Zunahme von Erdbeben, Plattenverschiebungen, Abnahme der Sonnenaktivität und des Erdmagnetfeldes, verbunden mit reduziertem Schutz vor kosmischer Strahlung, könnten darauf hindeuten.
    Angeliki Anagnostou, eine Griechin, hat sich in ihrem Buch: The Book, ausführlich damit beschäftigt. Die alten Griechen, Auszüge aus der Bibel und den Nag Hammadi Texten, Physiker und Astrophysiker, sowie whistleblower Dan Burisch et al und Menschen aus der Zukunft, J Rods, werden zitiert.
    Die Doomsday Uhr, nach dem 2. Weltkrieg als Warnung vor einem nuklearen Disaster eingesetzt, scheint jetzt eher auf den Polwechsel gerichtet zu sein. Während sie zuvor, 1947, auf 2.5 Min.ausgerichtet war, spricht man jetzt von Sek.. Über das und vieles mehr geht es in ihren Videos. Dieses hat englische Untertitel. Kann jemand von Euch deutsche einstellen, sollte das möglich und erwünscht sein?

    https://www.youtube.com/watch?v=mDQcawjeiko

    Reply
    1. 31.1

      Maria Lourdes

      Hallo Ulrike, dazu brauchst Du nur auf das Zahnrad (Einstellungen) im Video klicken – auf Untertitel klicken und Automatisch Übersetzen Deutsch einstellen.

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    2. 31.2

      GvB

      @Ulrike Kühl..

      Thema:Nemesis und Erdveränderungen, POLSPRUNG..Erdben Landsenkung, Landanhebungen

      http://wearechange.ch/index.php/2012/07/29/nemesis-und-erdveraenderungen/

      Inhalt unter anderem:

      13. June 2011

      Die USA siedeln einen Grossteil ihrer Regierungsinfrastruktur ins Landesinnere um.

      -NSA und CIA wurden nach Colorado und Utah verlegt.[76]

      -Das Biological Warfare Reserche Center wird von New York nach Kansas verlegt.

      Amerikanische Internierungs- und Umsiedlungslager für mehrere Millionen Menschen

      – Internierungslager werden vorbereitet: Die US-Katastrophenhilfe FEMA sucht Subunternehmer, die kurzzeitig die Errichtung und Versorgung von Lagern in allen 50 US-Bundesstaaten übernehmen.[77]

      -Amerikanische Ausführungsverordnung – Nationalverteidigungs-Betriebsmittel-Bereitschaft

      „Eine neue Ausführungsverordnung, die am 16. März 2012 unterzeichnet wurde, gibt Obama die Macht, alle Formen des Transportes, Nahrung zu ergreifen, und alle mögliche anderen zivilen Dienstleistungen einschließlich Gesundheitswesen, für Nationalverteidigung sowie notwendige Personen für eine Nationalverteidigungs-Exekutive einzuziehen. Dies ist eine Sammel- Ausführungsverordnung, die Gesamtkontrolle über alle Bereiche von grösseren Gärten über jegliche Form von Transport, bis hin zur Zwangarbeit für das Kollektiv, übernimmt. Obama unterzeichnete eine „Fortsetzung des nationalen Notstands in Bezug auf den Iran“ am 13. März, gerade drei Tage vor dem folgenden E.O.[78] Dies bedeutet der Ausführungsverordnung kann jederzeit angewendet werden, ohne die Ausrufung eines weiteren Notstandes.

      Saatgut Bank in Norwegen.

      „Eine „Arche Noah“ für Pflanzen: Die Saatgut-Bank auf Spitzbergen“

      China baut weiterhin „Geisterstädte.“ Die Regierung investiert weiterehin immense Summen in den Bau von neuen Grossstädten oder Stadtteilen für Millionen von Menschen. Nur wenige Chinesen können sich allerdins die hohen Preise leisten. Die Städte und Bezirke liegen alle im Landesinnern und fast alle (ausser dem Danyang distrikt) auf einer Höhe von über 400 m.ü.M.

      „New Ordos: Chinas gigantische Geisterstadt“

      „So sieht es aus, wenn Fortschritt schiefgeht. New Ordos sollte Chinas Dubai werden: eine Metropole in der Wüste. Tatsächlich gibt es dort nun achtspurige Straßen, Wolkenkratzer und luxuriöse Apartments – aber kaum Menschen.“[79]

      „China fürchtet gewaltsame Unruhen in Geisterstädten“

      „Weil China mit einem beispiellosen Bau-Boom die Wirtschaft aufheizte, mussten viele Chinesen aus ihren alten Wohnungen raus. Nun können sie sich keine neuen leisten. Soziologen befürchten gewaltsame Unruhen in den Geisterstädten. 64 Millionen leerstehende Wohnungen könnten zur gespenstischen Kulisse werden. [80]

      http://wearechange.ch/index.php/2012/07/29/nemesis-und-erdveraenderungen/

      Reply
    3. 31.3

      Ma

      @ulrike,

      eine kurze Frage zur Abnahme der Sonnenaktivität. Es soll sich global erwärmen und die Sonnenaktivität nimmt ab? Wie und Wo nimmt sie ab? Auf der südlichen Halbkugel, wenn man davon ausgeht, dass man auf einer Kugel rumhüpft?

      Da seit Ende der offiziellen Kampfhandlungen gegen das deutsche Volk 1945 die Juden mit Sicherheit 99% der hüstl hüstl ‚Wissenschaft‘ kontrollieren wäre ich bei allem vorsichtig was danach kommt. So zB der Quatsch, dass sich Rassen kaum genetisch voneinander unterscheiden oder, dass wir 2,5 l Wasser am Tag trinken sollen.
      Zur Doomsday Uhr hier was von der Tomatenblase
      http://tomatobubble.com/id1204.html

      VG
      Ma


      „Da das Haus der Sonne das Tyrkreisbild Löwe ist, nannten sich die Priester der Sonne, also die alten Kalendermacher am Tempel, an der Kirk von Jerusalem, Leviten, denn der Löwe hieß im Arischen Lev. In den ägyptischen Dekanlisten wird das Tyrkreisbild Löwe auch Tet -Teut – genannt. Der Name Tet -Teut – Deutscher zeigt, dass die Deutschen Söhne der Sonne – Gottes sind.
      Da die Sonne, wie schon gesagt, auch Ari genannt wurde, nannten sich die Priester der Sonne auch Söhne Arons, eine Bezeichnung, die später die Hebräer übernahmen. Die Söhne Arons und die Söhne Levis waren also Priester der Sonne.“

      Schau mal nach Hanns Fischer – Weltwenden, vielleicht interessiert dich das. Wenn ich es fertig bearbeitet habe kann ich es dir zur Verfügung stellen wenn du Interesse hast.

      Reply
  6. 30

    ulrike kühl

    @ Götz
    Mein Beileid zum Tod Deines Bruders. Mögen der wahre Schöpfergott und Jesus Christos mit Dir und Deiner Familie sein.

    Es ist unmenschlich, barbarisch, einer Familie den letzten Gruß, Beisammensein, Abschied zu verweigern.
    Wann beginnen wir, das deutsche Volk, dieser fremdgesteuerten, psychopathischen Transen- Marionettentruppe entschieden entgegen zu treten??

    Reply
    1. 30.1

      Maria Lourdes

      Leider wird das überhaupt nicht geschehen Ulrike! Ich will uns da jetzt auch nicht bewusst runterziehen, aber so ist es. Wir, die Deutschen, lassen alles mit uns machen, da wird gar nix geschehen, leider! Traurig, ich weiß, aber ich sehe da keinerlei Chance!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 30.1.1

        GvB

        Danke ihr Lieben @Alle…aber macht euch um mich keine Sorgen..Ich bin mental stark.
        Wenn ich keinen Scchnupfen etc. bekommen „will“..dann bekomme ich den auch nicht!Hat (fast ) immer geklappt.
        Mein Vater und mein Bruder hatten den typischen westfälischen , trockenen Humor..(Z.B.Spass muss sein , sonst gibts keine Beerdigung..)
        (Sorry, aber das sagte mein alter Herr immer..:-)
        Die Famillie..da sind alle gefasst und spulen das Beerdigungs -Programm ab.Bei ner Lungenentzündung und 4 Vorerkrankungen ist das in den versifften Krankenhäusern die logische Folge.und .Todesurteil.

        Das ärgerliche..ja, das sind diese verrrückten Umstände: „Corona“ eben.
        Wenn ich herausfinde(Totenschein-Angaben!), das mein Bruder als „Corona-Fall “ eingestuft wird..gibts Ärger mit mir.Ich werde dann Anzeigen gegen Krankenhaus,Ärzte und Spahn etc. pp. ..lostreten!

        Vielleicht ist meinem Bruder so einiges erspart geblieben…so wie unserem Vater (lag 9 Wochen im Koma…angeblcih wegen eines Zeckenbisses..) so wollte er nicht dahinsiechen.
        seit diesem Ereiignis(1998)..habe ich kein Vertrauen zu den heutigen Ärzten mehr..Ich suche wenn überhaupt Rat bei mindestens zwei Ärzten.
        Man sollte sich auf sich selber verlassen(Bauchgefühl und Hirn).Und nicht zum zum Hypochonder mutieren 🙂 einfach möglichst gesund leben..
        Nochmals danke an Euch..
        😉

        Reply
        1. 30.1.1.1

          Maria Lourdes

          Mein Beileid Götz!

          Lieben Gruss

          Maria

          Reply
    2. 30.2

      Skeptiker

      @ulrike kühl

      Ja das habe ich auch gelesen, ich meine das mit dem Bruder von Götz.

      Mein Vater war ja bei der Berufsfeuerwehr, der hatte eine richtige Angst davor, mal zu ein Pflegfall zu werden.

      Da mein verstorbener Onkel, der mal unter Adolf Hitler bei der Deutschen Luftwaffe geflogen ist, gestorben ist, hat mein Vater ja die Pistole gehabt.

      Fakt ist, mein Vater wurde zum Pflegefall, obwohl er sich ja lieber vorher erschießen wollte usw.

      Zumindest kann ein eher früher Tot, ja auch eine Erlösung sein, weil früher oder später sterben wie wohl nun mal alle.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 30.2.1

        GvB

        @Skeptiker.. Du könntset Beerdigngsredner(nicht konfessionell gebunden) werden..allerdings stelle ich mir vor-das dann alle anfangen zu lachen.. 😉

        Reply
        1. 30.2.1.1

          Skeptiker

          @GvB

          Danke.

          Gruß Skeptiker

          Reply
        2. 30.2.1.2

          Sylvia

          @Götz

          Auch unser Beileid. Schön, dass Du Deinen Humor behältst, Skepti als Beerdigungsredner – prima Idee!

          Wir trinken täglich unsere Pulle mit Wasser, reingemixt werden ein Schäufelchen (halber Teel., Metall soll man nicht benutzen) Zeolith, ein Teel. Natron und etwas Himalaya-Salz. Früher hatte ich jeden Herbst eine Erkältung, nun nicht mehr. Falls es doch mal im Hals kratzt, kommt man dagegen ganz gut mit kolloidalem Silber an. Dann gibt’s ja noch die anderen Mittelchen wie CDL und DMSO…

          Um Ärzte mache ich seit jeher einen großen Bogen, nur wenn es sich gar nicht vermeiden lässt. Wie z. B. im unten diskutierten Thema mit den Zahnärzten. Meine Mutter sagte, dass der Warteraum jenes Zahnarztes (der mit den 8.000-EUR-Voranschlag) die letzten Male erstaunlich leer war. Nun gehen meine Eltern dort auch nicht mehr hin, sie sind jetzt bei meiner ehemaligen Nachbarin in Behandlung, die die Geschichte mit den drei (wahrscheinlich) umsonst gezogenen Zähnen beheben muss, aber für wesentlich weniger Geld (1.600 EUR). Übrigens hatte sie auch noch zwei Zähne mit Karies repariert. Wahrscheinlich wollte der Typ solange warten, bis die dann auch noch hätten gezogen werden müssen. Ich sage immer: „Gottes Mühlen mahlen langsam, aber gerecht.“

          Wenn wieder ein Zahn mit Amalgam-Plombe reparierungsbedüftig war, habe ich mir immer ein Gold-Inlay einsetzen lassen (seit 30 Jahren). Hoffe, die Dinger halten bis zum Lebensende 😉

          @Skeptiker

          Auch von den Weisheitszähnen kann ich ein Lied singen… die wurden mir alle gezogen. Was uns nicht umbringt… Heute ist man klüger, alle Zähne haben ja ihre Funktion!

          Reply
          1. 30.2.1.2.1

            Maria Lourdes

            Sylvia, wie macht man das mit dem DMSO mit den Zähnen… mir wollten die doch tatsächlich 4 gesunde Zähne ziehen, weil die angeblich ausfallen… der Kieferknochen ginge zurück usw.
            Hab das natürlich entschieden abgelehnt, jetzt soll es eine Brücke richten – komisch, oder? Kann man mit dem DMSO spülen und wie muss ich da vorgehen? Wer kann mir da helfen, danke?

            Lieben Gruss Maria

        3. 30.2.1.3

          Sylvia

          @Maria

          Was die Zähne betrifft, habe ich keine Erfahrung mit der Wirkung von DMSO. Was aber hilft, ist Teebaumöl (auf gute Qualität achten). Wir spülen (nicht trinken!) jeden Morgen die Zähne damit. Ich hatte vor einem Jahr einen Wackelzahn (gerade auf der problematischen Seite… Wurzelspitzenresektion – Implantat – Brücke…) und man glaubt es kaum: alles wieder prima! Einfach drei, vier Tropfen Teebaumöl in ein Glas und lauwarmes Wasser dazu!

          Das DMSO nehme ich bei akuten Beschwerden – z. B. wenn mir mal nicht gut ist, dann sprühe ich mir das (drei Sprühstöße) direkt in den Hals, wenn man Kopfschmerzen hat, auf die Schläfe oder wenn man sich mal am Herd verbrannt hat… soll man aber nicht großflächig anwenden. Ganz wichtig: es hat ja eine Transportwirkung, deshalb darf man die betreffenden Körperstellen nach dem Einsprühen eine Zeit lang nicht mit Kleidung bedecken und sie sollten frei von Chemikalien (Creme etc.) sein. Hier kannst Du Dir das DMSO-Handbuch von Dr. Morton Walker runterladen: https://www.dr-peterklose.de/wp-content/uploads/2012/08/DMSO-Dr.Morton.Walker.pdf.
          Wir kaufen immer eine Ein-Liter-Flasche DMSO und in der Apotheke kleine Braunglas-Fläschen mit Sprühkopf.
          Übrigens habe ich auch unsere kleine Kiefer mit DMSO gerettet, die wurde im vorigen Herbst ganz braun…

          Lieber Gruß

          Sylvia

          Reply
        4. 30.2.1.4

          Sylvia

          Nachtrag: Das Teebaumöl von Primavera ist sehr gut und auch von Bombastus.

          Reply
  7. 29

    GvB

    ++++AKTUELL++++
    Corona: Angela Merkel rechnet mit harter zweiter Welle im Winter
    Frage: Ist doch dann die 3 Dauerwelle ……. oder?
    Ja, die DRITTE virtuelle Lügenwelle!
    siehe BLACK WINTER!
    https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/corona-angela-merkel-rechnet-mit-harter-zweiter-welle-im-winter/ar-BB1aUBY8?OCID=ansmsnnews11

    Reply
    1. 29.1

      GvB

      LIVE Live Königsbrunn Wir sind viele..UNMASKIERT

      https://www.youtube.com/watch?v=cd0j34InvBQ

      Reply
    2. 29.2

      GvB

      Corona-Ansteckungsrisiko: Social Distancing soll nun auch für Tiere gelten – 20 Minuten

      Corona-Ansteckungsrisiko – Distancing soll nun auch für Tiere gelten (hier). „Behandeln Sie Haustiere wie andere Familienangehörige, die Sie vor einer möglichen Ansteckung schützen…“ Mindestens zwei Meter Abstand zu anderen Tieren. Tja, so kann es gehen: Gestern ging er noch Gassi, heute ist er tot! Die treiben den Irrsinn bis zum Exzess.

      https://www.20min.ch/story/social-distancing-soll-nun-auch-fuer-tiere-gelten-667828830588

      irre , irre, irre wird sicherlich einige Tierhalter böse machen gegen diese Gierung!

      Reply
      1. 29.2.1

        GeNOzid

        Wie es weiter geht mit den Haustieren wurde auch schon in einem Film gezeigt:
        (https://www.youtube.com/watch?v=S-Z4fBiM3Jc)

        Wie viele Coronagläubige werden ihre Haustiere töten (lassen), aufgrund einer offensichtlichen Lüge?

        Reply
        1. 29.2.1.1

          GvB

          Ja, und demnächst kommt dann der Zwang überall auf dem Fahrrad ne Maske zu tragen..Ich verstehe diese Leute, die das so schon mitmachen nicht mehr!
          Habe die garkein Hirn mehr??

          Maskenpflicht auch für Radfahrer(in Duisburg)!

          Gilt die Maskenpflicht in Fußgängerzonen auch für Radfahrer? Offenbar gibt es auch dabei noch Unklarheiten. Beim Allgemeinen Deutschen Fahrradclub hier in Duisburg sind einige Fragen dazu eingegangen. Aktuell gilt in Duisburg in vielen Bereichen eine Maskenpflicht – sowohl für Fußgänger als auch für Radfahrer. Der ADFC hätte sich von der Stadt gewünscht, für Radfahrer gewisse Ausnahmen zu schaffen – zum Beispiel in Zonen, in denen viel Abstand möglich ist. Auf diesen Straßen gilt die Maskenpflicht.

          https://www.radioduisburg.de/artikel/maskenpflicht-gilt-auf-spielplaetzen-und-fuer-radfahrer-772427.html

          Reply
    3. 29.3

      GvB

      RA Dr. Fuellmich: „Immer mehr Widersprüche…“ #VstGB§7 #VerbrechenGegenDieMenschlichkeit

      DAS Geisterschiff..
      https://youtu.be/K7xRRV1m6JA

      Reply
      1. 29.3.1

        GeNOzid

        Würde mich nicht überraschen, wenn der Drosten ein reiner (bezahlter) Schauspieler ist und nichts weiter. Der verhält sich doch sowieso wie ein Schauspieler und nicht wie ein Forscher. Er hatte ein besonders auffälliges Sendebewußtsein, daß im NDR-Podcast Coronavirus-Update gipfelte.
        Jeder halbwegs anständige Forscher, der bei der Schweinegrippe so brachial daneben gelegt hätte, würde sich bei der nächsten „Pandemie“ zurück halten, irgendetwas dazu öffentlich kund zu tun. Nicht jedoch der Wirrologe Drosten, der als Sprachrohr vom aktuellen Pandemieschwindel diente.
        Den sollte man mal an einen Lügendetektor anschließen und dann soll er seine Aussagen zu Corona wiederholen. Ich glaube nicht das er selbst an das glaubt, was er den Menschen erzählt.

        Reply
        1. 29.3.1.1

          Sylvia

          @GenNOzid

          Sehe ich auch so… Er hat die Haare schön 😉 Und das ganze Theater um seine angebliche Dissertation… sollte wohl jedem zu denken geben(!), aber wer nur MSM konsumiert, kriegt’s nicht mit.

          Reply
        2. 29.3.1.2

          Maria Lourdes

          Bravo GeNOzid, genauso sehe ich das auch! Was die sich schon bei der Schweinegrippe geleistet haben, wäre schon strafbar gewesen, passieren tut gar nichts!

          Lieben Gruss

          Maria

          Reply
  8. 28

    GvB

    Der destruktive Kult Corona ruiniert Zahnärzte.
    am 11. November 2020 von Holger Roehligin Artensterben ..(von Astrologie&Klassisch)

    Um Luxusvillen, Luxusautos, Jachten, Pferde und Geliebte zu finanzieren huschten viele Zahnärzte eilig zwischen drei Behandlungsstühlen hin und her. Das Geschäft lief wie geschmiert.

    Aber jetzt nicht mehr. Jetzt hat der destruktive Kult der Corona große Lücken in die Reihen der Patienten gerissen. Massig viele Patienten machen Zahnärzte nicht mehr reich weil sie Anhänger der Coronasekte geworden sind, zu Corona beten und sich die Zähne mittels Kombizange selber reißen.

    Um den Zahnarztbesuch und die aus Sicht der Coronasektierer damit verbundene Coronagefahr zu vermeiden haben sich viele Patienten prophylaktisch alle Zähne gezogen. Es soll sich einem onditdit zufolge um haargenau denselben Personenkreis handeln, der unter freiem Himmel mit Maske herumläuft.

    FAZ:

    Corona bringt Zahnärzte in Not : „Viele Praxen werden in die Insolvenz gehen“

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2020/11/11/der-destruktive-kult-corona-ruiniert-zahnarzte/#respond

    —Le Mi sagt dazu, ganz die Kineesin:

    Corona-Kult wird als Unwort des Jahrhunderts..und in die Anal-en des Irrsinns eingehen.

    Corona-Piloten
    Corona-Idioten
    Corona-Religion
    Corona-Anbeter
    Corona-kultler
    Corona-Marionetten
    Corona-Lügner
    Corona-Demonstranten

    Corona-Verschwörer
    Corona-Nazis
    Corona-Impfverweigerer
    Corona-ANTIFANTEN
    Corona-Medien
    Corona-NGOs
    Corona-Politiker
    Corona-Experten
    Corona-Wirrelogen

    Analen des Irrsinns..
    Dazu sagt die deutsch-chinesiche Kommentatorin..:
    Le Mi Amarsch …
    das ist ja alles Coronal, Rosette, ohne Etikette

    Reply
    1. 28.1

      GvB

      https://twitter.com/beheritof?lang=de
      BeastOFBeherit
      @BeheritOf
      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AMERIKA ZU EUREM debielen, dementen, pädophil angehauchten Präsidenten…….scheiss Trump wie konnte er es wagen keinen Krieg zu führen ……

      https://twitter.com/i/status/1325916800308170752

      Reply
    2. 28.2

      Sylvia

      @Götz
      Ich muss jetzt aber nicht wirklich Mitleid haben mit den Zahnärzten 😉 – es gibt aber auch Ausnahmen… Allerdings stellen wir uns immer wieder die Frage, ob Sie um die Verbrechen wissen, die sie uns antun… früher mit Amalgam-Plomben, Fluorid und anderem Geschisse. Meiner Mutter, die 80 ist, hat der gute Doktor einen Heil- und Kostenplan für 8.000 EUR (Selbstbeteiligung) erstellt. Nun habe ich ihr den Rat gegeben, bei meiner ehemaligen Nachbarin in Berlin mal anzufragen, sieht etwas anders aus: 1.600 EUR…

      Reply
      1. 28.2.1

        GeNOzid

        @Sylvia

        Es gibt sehr viele gierige Abzocker unter den Zahnärzten, denen es scheinbar auch völlig egal ist, wenn sie die Menschen durch ihre Behandlungen vergiften.
        Viele haben erst Jahrzehnte die Menschen mit Amalgam vergiftet und später als damit kaum noch ein Geschäft zu machen ist, auf Amalgamsanierung umgestellt!
        Das ist genau dasselbe wie Tretminen und gleichzeitig Beinprothesen zu verkaufen.
        Oder Impfungen zu verkaufen und dann die Medikamente die gegen die Impfschäden helfen sollen…

        Was Zahnärzte auch gerne mal machen ist Zähne ziehen, die eigentlich nicht gezogen werden müssen, nur um die teuren Implantate einzusetzen.
        Dann wieder weigern sich Zahnärzte Zähne zu ziehen, die eigentlich raus müssten.

        Reply
        1. 28.2.1.1

          Sylvia

          @GenNOzid

          Das kann ich leider nur bestätigen! Glücklicherweise habe ich mich auf solch eine Amalgam-Sanierung nie eingelassen… denn es legt sich eine Patina auf die Plomben (vielleicht ist es ähnlich wie mit Asbest). Alle Plomben zu entfernen, bedeutete für den Patienten maximale Vergiftung. Es gab aber auch ZÄ, die gleichzeitig eine „Entgiftung“ anboten.
          Wie Du schon sagst: „Was Zahnärzte auch gerne mal machen ist Zähne ziehen, die eigentlich nicht gezogen werden müssen […]“ Das war bei meiner 80-jährigen Mutter der jetzt Fall! Drei Zähne sind ihr (wahrscheinlich unnötig) gezogen worden! Als ich noch in Berlin wohnte, dachte ich auch, dieser Zahnarzt sei gut. Nee, der will sich noch ein drittes Haus bauen. Mir hat er ein Implantat verpasst, das 4.000 EUR gekostet hat, jetzt wird er noch ausverschämter… Ich sage immer: „Gottes Mühlen mahlen langsam, aber gerecht.“

          Reply
        2. 28.2.1.2

          Skeptiker

          @Sylvia

          Ich trau mir ja gar nicht, Dir das zu erzählen, aber als ich bei der Bundeswehr gewesen bin, hatte ich Zahnschmerzen.

          Also war ich beim Bundeswehrzahnarzt, der war so um die 30 Jahre alt und fuhr ein Porsche.

          Die Sau hat mir mein kerngesunden Weisheitszahn rausoperiert und alle meine Plomben erneuert.

          Fakt ist, mein Kuchen essen, viel mir eine seiner Quecksilber Plomben raus, da habe ich erst mal gemerkt, das die Sau mir ja riesen Löcher gebohrt hat, damit möglichst viel Amalgam in dem Zahn geht.

          =============

          Quecksilber und seine möglichen Folgen für die Gesundheit
          Woraus Amalgam besteht.

          Hier komplett.

          https://www.metallfreier-mund.de/quecksilber/

          =========

          Erst durch eine Radikalbehandlung, konnte ich einigermaßen klar denken.

          https://youtu.be/dDvgjdSwOYI?t=92

          P.S. Das mit der Radikalbehandlung, ist nicht mein Ernst, aber das andere schon.

          Gruß Skeptiker

          Reply
        3. 28.2.1.3

          GeNOzid

          @Sylvia
          Ich war mal bei einem Zahnarzt und wollte mir einen Zahn ziehen lassen. Habe aber gleich kund getan, daß ich kein Implantat möchte, sonder nur den Zahn ziehen lassen und fertig. Das hat dem gar nicht geschmeckt.

          Reply
      2. 28.2.2

        GvB

        @Sylvia..wowowow! 8000 €? Das ist ein Fall für Verbraucherschmutz und die Ärtzekammer =WUCHER!.
        Ich habe z.B, Amalgam-Füllungen vor ca.30 Jahren entfernen(und ausleiten) lassen(plus Goldüberkronungen( Gold ist körperverträglich), Kosten noch 1750, -DM .Die Gold-Plättchen für die Anfertigung der Kronen habe ich mir günstig besorgt. Danach keine Gelenkschmerzen mehr.

        Angst hatte ich vor meiner Zahnärztin nie. Topp Frau ..
        Ihre Nachfolgerin ein Südkoreanerin.. ist auch top. und lustig,,, und klein..Frau JU JUNG 🙂

        Reply
        1. 28.2.2.1

          GeNOzid

          @GvB
          Allgemein wird von Gold nach Amalgam abgeraten. Beides gleichzeitig im Mund soll besonders schlecht sein.
          Mein persönlicher Rat ist: Mit Amalgam gefüllte Zähne ziehen lassen.
          Das Gift ist im ganzen Zahn und darunter hinein gewandert (und natürlich auch im ganzen Körper).
          Muss natürlich jeder selber wissen. Ich habe das damals auch nicht gewusst und ausbohren lassen, zumindest mit Schutzmaske über der Nase 🙂
          Beim ausbohren entstehen besonders viele giftige Quecksilberdämpfe.

          Am besten sollen übrigens noch Zementfüllungen sein, also am besten verträglich.

          Zum ausleiten nehme ich immer noch Alpha-Lipon-Säure. Aber davon kann man nur kleine Mengen nehmen. Wenn man zu hoch dosiert bekommt man ganz komische Symptome im Kopf. Das geht aber schnell wieder weg, wenn man die Liponsäure absetzt.

          Reply
        2. 28.2.2.2

          GvB

          @GeNOzid.. habe noch fast alle (bis auf 4) Zähne ..alles Amalgam ist raus…und gut is.
          ..aber meine Nachkriegs-Generration hat ja einiges „Überlebt“
          also ich als (auch) Handwerker: Schlechte Luft, Holzstaub, Nitro-Lacke, Dämpfe, Xyladekor, Abbeitzer….usw. Und meinen Asien-aufenthalt….die Luft in Dehli und Bombay..zum schneiden….:-)

          Reply
  9. 27

    GvB

    Was bleibt von Trump, sollten sie mit dem Wahlbetrug durchkommen?

    Dass der „hochkriminelle Kriegstreiber“ (Sputnik) Joe Biden nur mit Hilfe der größten Wahlfälschung aller Zeiten von den Satanisten in Weiße Haus getragen werden kann, wo er nach wenigen Monaten die Regierung an die halbschwarze Menschenfeindin Kamala Harris abgeben wird, ist bekannt.

    Sidney Powell ist in Amerika auf dem Gebiet der Justiz geradezu eine Übergröße, sowohl als Bundesanwältin und als Vertreterin des persönlichen Rechts. Powell führte 500 Bundesprozesse und entlarvte die Verschwörung gegen den untadeligen General Michale Flynn, gegen den Verbrechern erfunden wurden, um Trump zu schaden. Sidney Powell hat aber auch die Beweise dafür, dass die Demokratenführung zwei Programme des US-Geheimdienstes einsetzten, womit die Stimmabgaben für Trump in Biden-Stimmen umgefälscht wurden. Es handelt sich um die Programme „Hammer“ und „Scorecard“. Auch wurden Algorithmen eingesetzt, die ermittelten, in welchen Gebieten Biden Stimmen benötige, um dort mit den Fälschungen den Rückstand in einen Vorsprung zu verwandeln..

    wer Lust auf mehr hat:
    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2020/11_Nov/10.11.2020.htm

    Reply
    1. 27.1

      Maria Lourdes

      Der Thomas von Anti-Spiegel ist gut drauf! Kommentar: Warum ich der Meinung bin, dass Trump den Machtkampf in den USA verliert..

      In meinen Artikeln gehe ich davon aus, dass Biden der nächste US-Präsident und Trump den Machtkampf verlieren wird. Da viele Kommentatoren das anders sehen, will ich erklären, warum ich dieser Meinung bin.

      In Artikeln und auch in den Homeoffice-Sendungen gehe ich inzwischen davon aus, dass Trump das Weiße Haus verlassen muss. Auch in der Tacheles-Sendung, die heute aufgezeichnet und am Freitag erscheinen wird, werde ich diese These vertreten. Viele Leser sehen das völlig anders und sind der Meinung, Trump habe noch einen Trumpf im Ärmel. Das glaube ich nicht und ich will erklären, warum ich das nicht glaube.

      Meine Einstellung zu Trump
      Zunächst sei noch einmal gesagt, dass ich kein Trump-Fan bin. Für uns, die wir nicht in den USA leben, ist seine Außenpolitik das wichtigste, denn die Innenpolitik der USA betrifft uns nicht. Und seine Außenpolitik ist eine Katastrophe, wie wir an Sanktionen gegen europäische Firmen wegen Nord Stream 2, an seinem Druck in Sachen Zwei-Prozent-Ziel der Nato, an seiner Iran-, Israel- und Venezuela-Politik erkennen können, was nur Beispiele sind.

      Allerdings hat er auch etwas auf der Haben-Seite, denn er ist der erste US-Präsident seit über hundert Jahren, der keinen neuen Krieg angefangen hat. Das ist zwar nur ein Pluspunkt, aber dafür ein wichtiger. Es ist eben nicht alles nur schwarz oder weiß und an Trump gibt es einiges zu kritisieren, aber man kann auch das Positive nicht ignorieren.

      Meine Befürchtung ist, dass es unter Biden (oder unter Harris, wenn Biden wegen seines mentalen Zustandes das Amt aufgibt) wieder zu neuen Kriegen kommen wird. Die Erfahrung der letzten hundert Jahre US-Politik lässt das erwarten. Und da wäre Trump das kleinere Übel gewesen, trotz seiner ansonsten katastrophalen Außenpolitik.

      Aber darum geht es nicht einmal, es geht um die Demokratie selbst und darum, dass derjenige Präsident sein sollte, der die Wahlen ehrlich gewonnen hat.

      Die US-Wahl
      Seit 2016 erleben wir ein mediales Dauerfeuer gegen Trump, wie es niemand sonst je überlebt hätte. Trotzdem ist die Wahl in den USA zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen geworden. Wie deutlich hätte Trump wohl gewonnen, wenn die Medien fair berichtet hätten?

      Bei der US-Wahl gibt es so massive Hinweise auf Wahlfälschung, dass man nur von einer gefälschten Wahl sprechen kann. Da haben Tote per Briefwahl abgestimmt, es sind Briefwahlzettel verschwunden, gestohlen worden, in Flüsse gekippt oder überraschend bei der Post wiedergefunden worden. Dann wurden auch noch die Computerprogramme in Staaten, in denen an Automaten gewählt wird, kurzfristig verändert, indem am Tag vor der Wahl Updates gefahren wurden und so weiter und so fort.

      Wenn es bei der Wahl ehrlich zugegangen wäre, hätte Trump wohl gewonnen.

      Wenn die USA ein echter Rechtsstaat wären, müsste er mit seinen Klagen Erfolg haben.

      Wenn…

      Die Demokraten waren Trump immer einen Schritt voraus
      Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Demokraten Trump immer einen Schritt voraus waren. Sie haben mächtige Unterstützer und Think Tanks und NGOs auf ihrer Seite, die jahrzehntelange Erfahrung darin haben, bei politischen Spielchen die öffentliche Meinung und die Presse zu beeinflussen, Soros ist nur eines der vielen Beispiele.

      Clinton hat sich die Russlandaffäre und die angebliche russische Wahleinmischung ausgedacht, was schon vor Jahren erkennbar war. Der Mueller-Bericht hat ergeben, dass an all dem nichts dran war und inzwischen sind Memos öffentlich, die das alles bestätigen. Trotzdem behaupten die Medien bis heute, Russland hätte sich in die Wahl 2016 eingemischt.

      Danach wollte Trump in die Offensive gehen und hat Ermittlungen gegen Cliton & Co. eingeleitet, die Presse hat das aber verschwiegen. Die Demokraten haben dann den angeblichen Druck von Trump auf den ukrainischen Präsidenten Selensky erfunden und daraus das Amtsenthebungsverfahren konstruiert. Und kaum war das vorbei, begannen Corona und Black-Lives-Matter.

      Alle diejenigen, die der Meinung sind, Trump spiele so etwas wie „achtdimensionales Schach“ sollten mir mal erklären, warum Trump dann seit 2016 nur in der Defensive war. Zwar haben sich die Demokraten und vor allem ihre Unterstützer 2016 verrechnet, als sie sich zu sicher waren, Clinton würde gewinnen. Aber es sind die Demokraten, die seitdem „achtdimensionales Schach“ spielen und Trump mit immer neuen, frei erfundenen „Skandalen“ vor sich her treiben und erfolgreich in die Defensive drängen. Trump hatte nicht ein einziges Mal Oberwasser, konnte nicht ein einziges Mal die Initiative übernehmen.

      Die Demokraten und ihre Unterstützer waren Trump immer einen Schritt voraus. Und die Medien haben das Spiel mitgespielt und konsequent alles ignoriert, was auf die Machenschaften von Clinton und Biden hingewiesen hätte. Sogar als der US-Senat in einem ausführlichen Bericht die Korruption von Biden im Detail offen gelegt hat, wurde das medial unter den Teppich gekehrt. Von Hunter Bidens mutmaßlicher Affäre mit einer 14-jährigen gar nicht zu reden.

      Warum sollte das jetzt bei der Wahl anders sein? Die Demokraten haben die Wahlfälschungen vorbereitet und geplant und natürlich auch mit eingerechnet, dass Trump dagegen vorgehen würde. Auch die Medien haben das Spiel mitgespielt und ihre Leser darauf vorbereitet, dass Trump das Ergebnis nicht anerkennen würde. Dass die Demokraten es ebenfalls abgelehnt haben, einen Wahlsieg Trumps anzuerkennen, wurde verschwiegen.

      Ich gehe – nach der Erfahrung der letzten vier Jahre – davon aus, dass die Demokraten Trumps juristische Manöver natürlich eingeplant und sich darauf vorbereitet haben. Ich vermute daher, dass Trump scheitern wird.

      Und wenn ich Unrecht habe?
      Da die Medien ihre Leser darauf eingeschworen haben, dass Trump der Wahlbetrüger ist, der eine Gefahr für die Demokratie darstellt und weil sie Biden nun konsequent als Sieger darstellen, obwohl es noch gar kein offizielles Wahlergebnis gibt, werden sie einen juristisch errungenen Wahlsieg Trumps nicht anerkennen. Sie werden genau das tun, was sie Trump vorwerfen: Sie werden das Wahlergebnis anzweifeln. Sie werden sicher nicht zurückruder und sagen: „Oh, da hatten wir ja wochenlang Unrecht!“

      Das haben die Medien auch nach dem Mueller-Bericht nicht getan, sie haben die Lügen der Demokraten einfach weiterhin verbreitet, obwohl sie widerlegt waren.

      Daher glaube ich, dass die Sache gelaufen ist und sollte ich Unrecht haben, werden wir in den USA wohl einen Bürgerkrieg erleben, weil sich die Demokraten, ihre Unterstützer und die Medien nicht mit einem weiteren Sieg von Trump abfinden werden. Sie werden in den USA dann einen Maidan organisieren, gegen den die Ereignisse von Kiew 2014 ein Witz gewesen sind. Einen Vorgeschmack haben die BLM-Unruhen schon geliefert. Aber das dürfte, im Vergleich zu dem, was bei einer Wiederwahl Trumps auf die USA zu kommen würde, nur ein Aufwärmtraining gewesen sein.

      Aus den erklärten Gründen glaube ich nicht daran, dass Trump die Sache noch drehen kann, denn die Demokraten sind vier Jahre mit ihren Lügen, Vertuschungen und Ablenkungsmanövern durchgekommen. Ich sehe leider keinen Hinweis darauf, dass es dieses Mal anders sein könnte.
      https://www.anti-spiegel.ru/2020/kommentar-warum-ich-der-meinung-bin-dass-trump-den-machtkampf-in-den-usa-verliert/

      Gruss Maria

      Reply
      1. 27.1.1

        GvB

        satirisch gesehen:
        https://twitter.com/beheritof?lang=de
        BeastOFBeherit
        @BeheritOf
        HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AMERIKA ZU EUREM debielen, dementen, pädophil angehauchten Präsidenten…….scheiss Trump wie konnte er es wagen keinen Krieg zu führen ……

        https://twitter.com/i/status/1325916800308170752

        Reply
        1. 27.1.1.1

          GvB

          Trump Horoskop–14.06.1946 (14 juni 1946 )
          The Value of the lines of Pythagoras

          https://astronumerologie.de/1946/6/14

          Reply
      2. 27.1.2

        GvB

        @Maria..

        ….gesagt, dass er kein Trump-Fan ist. Wer ist das schon. aber das kleinere ÜBEL:
        allerdings: früher oder später wird es, egal wer dran ist/kommt Bürgerkriegs-ähnliche Konflikte geben.
        Liegt am Zustand des Landes.

        Reply
    2. 27.2

      arkor

      was bleibt, frage ich, von der Zeit, mit der das deutsche Volk sich unterhalten ließ und Diese verschwendete mit der Aufforderung zum Chips und Puffreis fressend, die Show zu genießen? Was für ein Schwachsinn.

      Selbst im besten Falle, wenn dies alles so eingetroffen wäre, wäre es falsch gewesen!

      Pr. Trump ist der Präsident der USA, des amerikanischen Volkes, nicht des deutschen Volkes, genauso wenig wie Frank Steinmeier.

      In den USA wird es spannend weiter gehen und überall anders auch, aber wir haben unsere Verpflichtungen hier im Deutschen Reich und wird diesen Verpflichtungen im selben Maße nachgekommen, wie beim Augenmerk auf Trump oder Putin?

      Ihr verliert wertvolle Zeit.

      Reply
      1. 27.2.1

        GvB

        Dann eben das hier.. sehr ernst..

        Der Postillon: Peinliche Panne in Abu Dhabi: Papst und Scheich laufen versehentlich ……

        https://www.der-postillon.com/2019/02/papst-scheich.html

        wie sagte Muttern immer: Traue keinen „Männern“ in Frauenkleidern..😂

        …und das gibt Ärger mit den Isalmidioten! A la Charly-Hebdo.

        Reply
  10. 26

    GvB

    Nunja..von allen Seiten wäscht man schmutzige Wäsche..

    ++++++++++++
    Kamala Harris und Willie Brown hatten über ein Jahrzehnt nach seiner Trennung von seiner Frau eine Beziehung.
    Von Reuters-Mitarbeitern

    Auf Facebook veröffentlichte Beiträge zeigen den Vizepräsidentschaftskandidaten der Demokraten, Kamala Harris, mit dem ehemaligen Bürgermeister von San Francisco, Willie Brown, und beschreiben das Bild als „den verheirateten 60-jährigen (sic) Willie Brown“ und „seine 29-jährige Geliebte Kamala“. Obwohl das Foto authentisch zu sein scheint, war er mehr als ein Jahrzehnt lang von seiner Frau getrennt, als er und Harris Mitte der 1990er Jahre miteinander ausgingen. Ihre Beziehung, die 1995 endete, war kein Geheimnis.
    Reuters Faktenprüfung. REUTERS

    Das Bild von Harris und Brown, das in den Beiträgen geteilt wurde, erschien 2019 in einem Artikel des Washington Examiner ( hier ). Das Originalfoto, für das der Washington Examiner keine Quelle, kein Datum und keinen Ort angibt, zeigt zwei weitere Personen auf der linken Seite des Rahmens.

    Kamala Harris hatte zwischen 1994 und 1995 ( hier ) eine Beziehung zu Willie Brown, der später Bürgermeister von San Francisco wurde. Die Los Angeles Times brachte das Paar erstmals 1994 ( hier ) in Verbindung, als Harris, die ihre Karriere bei der Bezirksstaatsanwaltschaft von Alameda County ( http://www.harris.senate.gov/about ) begann, 29 Jahre alt war und Brown, Sprecherin der kalifornischen Staatsversammlung ( hier ), 60 Jahre alt war ( hier ).

    Obwohl Brown zu dieser Zeit rechtmäßig verheiratet war, hatte er sich Berichten zufolge seit 1981 von seiner Frau, Blanche Brown, entfremdet, wie das Magazin People ( hier ) berichtet.

    Wie der San Francisco Chronicle berichtete ( hier ), trennten sich Harris und Brown 1995. Am 26. Dezember 1995 schrieb der Reporter Herb Caen in seiner täglichen Kolumne, dass sich das Paar getrennt habe, und fügte hinzu: „Die Nachricht war für viele ein Schock, auch für diejenigen, die Kamala Harris attraktiv, intelligent und charmant fanden.

    Brown diente von 1996 bis 2004 als Bürgermeister von San Francisco ( hier ). Im Jahr 2003 wurde Harris Bezirksstaatsanwalt des Staates und des Bezirks San Francisco ( http://www.harris.senate.gov/about ).

    Die Behauptung, Harris „hatte eine Affäre mit einem verheirateten Mann“ ist technisch gesehen wahr. Da Brown jedoch seit mehr als einem Jahrzehnt von seiner Frau getrennt war, ist die Behauptung irreführend. Die Beziehung von Haris und Brown war nicht geheim, und sie traten als Paar öffentlich auf ( hier , hier ).

    In einem Interview im Jahr 2003 während ihrer Kampagne für den Generalstaatsanwalt von San Francisco sagte Harris der SF Weekly, dass sie sich weigerte, „meine Kampagne so zu gestalten, dass sie Willie Brown kritisiert, um unabhängig zu erscheinen, obwohl ich keinen Zweifel daran habe, dass ich unabhängig von ihm bin – und dass er wahrscheinlich gerade jetzt eine gewisse Furcht über die Tatsache zum Ausdruck bringen würde, dass er mich nicht kontrollieren kann“. ( hier )

    Am 26. Januar 2019 veröffentlichte Brown in der San Francisco Chronicle eine kurze Op-ed mit der Überschrift „Sure, I dated Kamala Harris. Na und?“ ( hier ). Brown sagte, er sei vor kurzem „mit Anrufen der nationalen Medien über meine ‚Beziehung‘ zu Kamala Harris gespickt gewesen, insbesondere da es offensichtlich wurde, dass sie für das Präsidentenamt kandidieren würde. Die meisten davon habe ich nicht beantwortet. Ja, wir sind ausgegangen. Das ist mehr als 20 Jahre her“.

    Das Team von Harris reagierte nicht auf die Bitte von Reuters um Stellungnahme.

    Eine ähnliche Behauptung über die Beziehung von Harris und Brown wurde in einem irreführenden Mem über Harris aufgestellt, das zuvor von Reuters Fact Check hier in Angriff genommen wurde.

    Fehlender Kontext. Obwohl Willie Brown legal verheiratet war, als er und Kamala Harris Mitte der 1990er Jahre zusammenkamen, hatte er sich von seiner Frau seit mehr als einem Jahrzehnt entfremdet.

    https://de.reuters.com/article/uk-factcheck-kamala-harris-willie-brown/fact-check-kamala-harrisandwillie-brownhad-a-relationshipover-adecadeafterhe-separated-from-wife-idUSKBN26Y2RQ

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)Fact check: Kamala Harris and Willie Brown had a relationship over a decade after he separated from wife

    Reply
    1. 26.1

      GeNOzid

      Ob der Typ da bereits von seiner Frau getrennt lebte ist mir egal. Darum geht es auch nicht, sondern darum, ob sich weibliche Politmarionetten nach oben geschlafen haben.

      “Sure, I dated Kamala Harris. So what?” … “Yes, I may have influenced her career by appointing her to two state commissions when I was Assembly speaker. And I certainly helped with her first race for district attorney in San Francisco.”

      Frauen die sich in ihrer politischen Karriere nach oben geschlafen haben, halte ich nicht geeignet politisch aktiv zu sein. Geschweige denn ein ganzes Land zu leiten.

      Reply
      1. 26.1.1

        GvB

        @GeNOzid…na klar darum gehts. aber ich wollte nicht so sexistisch daherkommen. Haha
        ich sehe ja das du den Originaltext gelesen hast und verstehst.

        Reply
  11. 25

    GeNOzid

    Klare Worte. Es gibt kein zurück mehr für die Pandemieschwindler. Sie müssen an der Lüge von der Existenz einer Pandemie festhalten.

    Adrian Bauer ->

    https://t.me/WaldgangAlbdruck/6702
    =========================================
    18-jähriges Mädchen im Krankenhaus Zwangsgetestet

    „IHRE HANDGELENKE WURDEN DANN FIXIERT AUF DEM BETT VON DEN PFLEGERN UND DER 3. PFLEGER HAT DANN DIESEN PCR-TEST GEMACHT.“

    https://t.me/Kraftdeinergedanken/279
    ====================================
    Wie ich schon schrieb, der Corona-Kampfstoff ist schon fertig gewesen, bevor die Lügenmedien den Coronaschwindel verbreitet haben. So ist das bei einer PLANdemie.

    Sind heutzutage alle Hellseher? Dubios: Deutsche Firmen entwickelten Corona-Impfstoff schon seit Januar! Am 9. November machte der Börsenkurs von Pfitzer und Biontech einen nennenswerten Sprung nach oben. Der Grund: Die beiden Pharmafirmen wollen bereits im November die Zulassung für ihren angeblich hoch wirksamen Impfstoff gegen das Sars-CoV-2 Virus beantragen. Merkwürdig: Die Entwicklung begann bereits im Januar, also schon bevor das Virus und die davon ausgelöste Krankheit Covid-19 ein weltweites Thema wurde.

    https://www.wochenblick.at/dubios-deutsche-firmen-entwickelten-corona-impfstoff-schon-seit-januar/
    ========================================
    „Mitten in einer angeblichen Pandemie senkt man die Intensivbettenkapazitäten immer weiter ab⚠️

    Es scheint ganz so, als wolle man die Auslastung unbedingt herbeiführen. Wenn das keine PLANdemie ist, was ist es dann? Dieser Betrug ist so unfassbar dreist, dass jeder davon erfahren muss!“

    https://t.me/frieden_rockt_offiziell/3023
    =======================================
    Der arme….

    „Kein Scherz und nicht 1944, sondern 2020: Gegen mich wurde ein #Ermittlungsverfahren wegen Behauptung „ehrenrühriger Tatsachen zum Nachteil der Wehrmachtssoldaten“ eingeleitet. Corpus delicti ist ein wiss. Begleitband zu einer Ausstellung zu Verbrechen der #Wehrmacht. Stay tuned.“

    https://twitter.com/JensChristianW1/status/1325899103092547585
    ========================================
    Nach oben geschlafen?

    Interessante Karriere hat die Kamala Harris da „hingelegt“ ….

    “Sure, I dated Kamala Harris. So what?” … “Yes, I may have influenced her career by appointing her to two state commissions when I was Assembly speaker. And I certainly helped with her first race for district attorney in San Francisco.”

    A then-29-year-old Harris met the 60-year-old Brown in 1994, and dated him for about a year, according to a 2003 profile on Harris from SF Weekly. The piece quotes her mother as having “gone out with” Brown, and Harris herself as calling him an “albatross hanging around my neck.”
    ….

    “I’m sitting here, I’m trying to figure out what’s the difference between Stormy Daniels and Kamala Harris? Well, I mean, stop and think about it. What is the real difference?” conservative radio host Rush Limbaugh said.
    ….
    “Just as the media began telling us that ‘everyone lies’ and ‘lying is healthy and human’ during Bill Clinton’s sexual scandal, we can expect the media to begin informing us ‘Actually, sleeping with your married boss for what basically amounts to a monetary payoff is very empowering’ and suchlike,” conservative blogger Ace of Spades predicted.

    https://www.lifesitenews.com/news/ex-san-francisco-mayor-on-affair-with-dem-presidential-hopeful-kamala-harri

    Reply
    1. 25.1

      GvB

      Danke @GeNOzid…alles sehr interressante Nachrichten und Hintergrund-Infos! Gr.GvB

      Reply
      1. 25.1.1

        GvB

        Info…
        https://www.youtube.com/watch?v=EOeYWVQyBFc
        Eckert-Schrang-Rüdiger „Hoffmann“ in einer Diskussion…

        Querdenker-Bus in MAC-POMM und die verrückten Ereignisse drum herum!
        Wir wurden fetsgneommen, Anwalt das Hnady weggenommen usw.
        https://www.youtube.com/watch?v=GP6-O1rBMeA&feature=youtu.be

        Reply
        1. 25.1.1.1

          GvB

          Der SPD-Chef ESKENS will Recht auf Versammlungsfreiheit abschaffen

          https://www.anonymousnews.ru/2020/11/10/grundrecht-versammlungsfreiheit/

          Reply
        2. 25.1.1.2

          GeNOzid

          @GvB

          Von der BRD abgesegnet wird man sich bald nicht mehr versammeln dürfen, zumindest nicht, wenn man dem Regime kritisch gegenüber steht.

          SPD-Chef ESKENS:
          „Die Anreisewilligen sind bekannt. Da kann auch der Anreiseweg abgeschnitten werden.“

          Schwer bewaffnete Straßensperren innerhalb Deutschlands? Während gleichzeitig jeder versorgungssuchende Lump einfach über unsere Grenze rüber darf?

          Reply
        3. 25.1.1.3

          Falke

          Ha ha ha zum ersten Video (muss die Demo gestern in Schwerin sein) erst mal Daumen hoch für den Rüdiger. Und Daumen runter für die beiden anderen. Der wohl durch Spendenaufrufe fettgefressene Schrang ging erst gar nicht auf Rüdigers Ansage ein zeigt doch schon alles und der andere Typ wie lange will der denn noch warten und den Bunzelmichel aufklären bis der aufwacht und endlich mal was rafft. Das geht jetzt nur noch brachial wir haben keine Zeit mehr absolut keine Zeit mehr. Die Schlinge ist fast zugezogen.

          Reply
        4. 25.1.1.4

          GvB

          Mediziner warnt: “Bakterielle Lungenentzündungen sind auf dem Vormarsch” durch das Tragen von Masken
          https://uncut-news.ch/2020/11/11/mediziner-warnt-bakterielle-lungenentzuendungen-sind-auf-dem-vormarsch-durch-das-tragen-von-masken/

          Auch gerade Kranke in „Krankenhäusern, Altenheimen“ usw. sind besonders gefährdet- weil denen vom Personal die Masken übergestülpt werden, u. sich die nicht wehren können.

          Mein Bruder (74) ist am Montag-Vormittag gestorben
          -ABER NICHT an „Corona“, sondern wegen 5 Vorerkrankungen(Zucker=Fuss musste amputiert werden, Prostatakrebs vor 3 Jahren zum Stillstand gekommen, nur partziell bestrahlt-nicht geschnippelt ..Den Tip gab ich ihm damals)sowei , Apnoe, Übergewicht..Blasen-Entzündung(Katheter tragen).. VERSCHLACKUNG!
          Da reicht schon eine Krankheit… um gefährdet zu sein…
          und im Krankenhaus zu sterben,.. ist, weil kein Besuch erlaubt wird ..das schlimmste Vergehen gegenüber den Menschen!

          Reply
    2. 25.2

      GvB

      Lauterbach: Die Impfwilligen freuen sich über die verfügbare Impfung, die die Gegner ablehnen.

      Kubicki: Die gehen dann statt den anderen zweimal.
      Zwinkerndes Gesicht

      @Karl_Lauterbach
      : Das müssen sie sowieso.

      Medizinisches Fachwissen killt Altherren-Humor.

      #hartaberfair
      https://twitter.com/JeepneyJulez/status/1325898060711522304

      Reply
      1. 25.2.1

        GvB

        Hans-Georg Maaßen, eine deutsche Karriere:
        Jurastudium, Referatsleiter im Innenministerium, Verfassungsschutzpräsident, Twittertroll.
        Tweet zitieren
        Hans-Georg Maaßen
        @HGMaassen
        · 18 Std.
        Hat jemand darüber nachgedacht, wer hinter Biden steht und wer kommt, wenn er nicht mehr handlungsfähig ist. Tucker Carlson erklärt es: es sind keine Liberalen, sondern Sozialisten, die anderen Menschen vorschreiben wollen, wie sie zu leben haben. https://foxnews.com/opinion/tucker

        Reply
      2. 25.2.2

        GeNOzid

        „Das müssen sie sowieso.“

        Müssen? Erst hieß es noch freiwillig, also nun freiwillig müssen?
        Was passiert wenn sich jemand den ersten Covid-Schuss abgeholt hat und danach auf einen weiteren Covid-Schuss keine Lust hat?

        Interessant wäre doch die Frage, die man diesen ganzen Pandemieschwindlern, Giftmischern stellen sollte:
        „Zählen Sie zu den Impfwilligen?“

        Antwort: Ja.
        Dann kann das Volk diese ja mit der Bürgerimpfung impfen.

        Antwort: Nein.
        Aha, Coronaleugner, Impfgegner, antisemitischer Verschwörungstheoretiker

        Wieso soll ich eigentlich für die kranke Sucht der Impfjunkies aufkommen?

        Reply
        1. 25.2.2.1

          GvB

          @GeNOzid,…da siehst du , wie die BUNDes-Pfeifen sich über uns lustig machen..

          Reply
    3. 25.3

      GvB

      Kinder haben so kleine Hände…..

      18-jähriges Mädchen im Krankenhaus Zwangsgetestet
      https://mauricejanich.de/blog/interviews/

      Reply
  12. Pingback: Endzeit-Umschau – November 2020 – Deutsches Herz

    1. 24.1

      arkor

      na da scheint ja noch einiges im Busch zu sein. Warten wir es ab.

      Reply
    2. 24.2

      GvB

      Über 10.000 Tote haben in Michigan laut Analyse einen Stimmzettel abgegeben..

      https://www.epochtimes.de/politik/ausland/ueber-10-000-tote-haben-in-michigan-laut-analyse-einen-stimmzettel-abgegeben-a3377872.html


      Coronaimpfstoff: Steuerzahler sollen Herstellerrisiken mittragen
      (und keine Haftung bei Nebenwirkungen bis zum Tod..übernehmen!)

      https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/116022/Coronaimpfstoff-Steuerzahler-sollen-Herstellerrisiken-mittragen

      Reply
      1. 24.2.1

        GeNOzid

        „Über 10.000 Tote haben in Michigan laut Analyse einen Stimmzettel abgegeben..“

        Kein Problem. Biden und seine Anhänger sagen doch „Count every vote“, JEDER Stimmzettel soll gezählt werden. Warum wohl?
        Wer Tote für sich wählen lässt und Stimmzettel nachdruckt, der möchte natürlich das auch JEDER Stimmzettel gewertet wird.
        Allein daran erkennt man den systematischen Wahlbetrug.
        ————
        Die Bürger sollen sowieso 100% vom Corona-Kampfstoff bezahlen. Oder zahlen die Vorstände von Pharmafirmen aus ihrer persönlichen Geldbörse? Nein, die bekommen Geld.
        Ebenso werden die Bürger nochmal zahlen, falls doch jemand Schadensersatz bekommt, wegen den Impfschäden, den Impftoten.

        Reply
        1. 24.2.1.1

          GvB

          @GeNOzid ..Ich denke jeder kommt mal vors „Petrus-Tor“!
          auch Biden..

          Petrus fragt ihn dann.
          Was er verbrochen hätte…eher den Himmel betreten darf

          Biden: Ich habe nur Stimmen gesammetl.

          Petrus: von den 100.000 Toten?

          Biden ..weiss nicht- war ich nicht dabei, hab ich wieder vergessen.

          Petrus..Du darfst jeden Tag 100.000 Stimmzettel sammeln und sortieren.

          Oh danke..sagte Biden , das ist besser als in der Hölle zu schmoren

          Petrus: Najaa- es sind ja alles nur Trump-Stimmen:
          😉

          Reply
  13. 23

    Skeptiker

    Hier zwei Beispiele vom Lügensender N-TV

    Beispiel 1.

    10.11.2020 19:33 Uhr – 01:44 min

    Erbitterter Kampf ums Weiße Haus

    Biden-Team erwägt Klage gegen Trump

    Die Tür zum Weißen Haus bleibt dem neu gewählten US-Präsidenten Biden versperrt. Trump verweigert dem Übergangsteam die Kooperation und überzieht die Staaten mit Klagen. Nun erwägt sein designierter Nachfolger, den Spieß umzudrehen.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Biden-Team-erwaegt-Klage-gegen-Trump-article22160831.html

    =====================

    Beispiel zwei.

    10.11.2020 14:20 Uhr – 01:51 min

    Prozess-Vorbereitungen laufen

    Kommt Donald Trump ins Gefängnis?

    Donald Trump könnte mit seiner Wahlniederlage viel mehr als nur das Weiße Haus verlieren. Juristen wetzen bereits die Prozess-Messer.

    Die Liste der Vorwürfe ist so lang, dass selbst sein Nachfolger als mächtigster Mann der Welt ihn nicht schützen könnte – selbst, wenn er wollte.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Kommt-Donald-Trump-ins-Gefaengnis-article22159456.html

    ====================

    Was für eine Drecksbande, als ob die Kröte Merkel die Welt beherrscht.

    P.S. Und dann muss man auch noch die Werbung ertragen.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 23.2

      GvB

      @Skeptiker: alles um 180 Grad drehen und dann wird ein „Schuh-des-Manitou“.. drauss 😉

      Reply
    2. 23.3

      GvB

      Biden-Team erwägt Klage gegen Trump?
      Prima..dann kommt ja auch alles von den BIDEN- HArris etc. Clinten-Schweinereien auf den Tisch! Öffentlich!
      wieder eine Falle für diese dummen Demokraten!

      Reply
  14. 22

    GvB

    Übelstes Machwerk..der Amadeo-„StiftunG“.. übleste AMcher…Kahane und CO:!

    http://beratungsnetzwerk-sachsen-anhalt.de/images/docs/Publikationen/verschwoerungen-internet.pdf

    Anetta Kahane, IM-Stasi, Denunziantin, Kommunistin, Jüdin der übelsten Sorte!

    https://hubertus-knabe.de/der-fall-kahane/

    Johannes Baldauf,

    https://www.youtube.com/watch?v=hxaWyCBQ_Y0

    Reply
    1. 22.1

      GeNOzid

      Mimikry? Ist das nicht die Methode der Kahane und co?

      Warum klappt bei dem Baldauf eigentlich immer nur das rechte Auge komplett zu?
      Ist das eine Folge von der Injizierung des Corona-Kampfstoffes, den Bill und seine Komplizen 7 Mrd. verabreichen wollen?

      Leider hat der Baldauf vergessen zu erwähnen, daß das Hassportal no-nazi.net von Kahane und Soros stammt.

      Baldauf:
      „Vielleicht muss man auch erstmal Druck ausüben auf die Leute die jetzt so eine bestimmte Seite betreiben, um die halt in eine bestimmte Richtung drängen zu können. …Das dauert halt ne Weile.“

      Der sagt da ganz offen, daß AAS und ihre Anhängsel Druck auf die Plattformbetreiber ausüben, sodass diese nur noch AAS-konforme (also Kahane, Soros konforme) Inhalte auf ihren Seiten haben!

      Reply
      1. 22.1.1

        GvB

        @GeNOzid
        ausserdem exsistieren die nur durch Steuergelder….
        diese POLPOTT–und POST– Kommunisten!
        .. wei auch die ANTIFA!

        Reply
  15. 20

    GeNOzid

    Joke Biden sprach bereits von einem „very dark winter“.

    Gibt man „dark winter“ bei Google ein, erscheint rechts das hier:

    Operation Dark Winter
    22. Juni 2001 – 23. Juni 2001

    Aus dem Englischen übersetzt
    Operation Dark Winter war der Codename für eine hochrangige Simulation von Bioterrorangriffen, die am 22. und 23. Juni 2001 durchgeführt wurde. Sie wurde entwickelt, um eine Scheinversion eines verdeckten und weit verbreiteten Pockenangriffs auf die Vereinigten Staaten durchzuführen. Wikipedia (Englisch)

    Auch die hiesigen NWO-Marionetten schworen bereits auf einen harten Winter ein, inkl. Merkel und Söder verdeckt mit seiner Tasse.

    Der Terrorangriff mit Biowaffen steht uns daher wohl in kürze bevor!
    Jedenfalls werden es die Medien es also Terrorangriff vermelden. Ob die Menschen durch die 5G-Waffen sterben oder durch sonst was, werden wir aus den Systemmedien nicht erfahren. Auf jeden Fall wird es wohl eine Aktion der NWO sein und keine Terroristen von außen die angegriffen haben.

    Bill Gates faselte schon vor Monaten von einem Biowaffenterroranschlag.

    Reply
    1. 20.1

      hardy

      Wie Irlmeier schon sagte, man sollte diese Schweine wirklich am Fensterkreuz aufhängen und den ganzen „Dark Winter“ über einfach hängen lassen als Abschreckung, zur Umerziehung sozusagen.

      Reply
    2. 20.2

      Maria Lourdes

      „Dark Winter“ Pocken-Angriff – Die Übung „Dark Winter“, ist in hochrangigen politischen Kreisen in Washington legendär geworden. Am 22. Juni 2001, versammelten sich eine Gruppe bekannter US-Beamter und eine Handvoll hochrangiger politischer Entscheider auf der Andrews Air Force Base in Maryland, zu einer Übung auf hoher Ebene. Ein Bio-Angriff mit Pocken auf die USA wurde simuliert. Entworfen vom ‚Johns Hopkins Center für zivile Biodefense-Strategien‘ (jetzt als Center for Health Security bezeichnet) und dem in Washington ansässigen ‚Center for Strategic and International Studies‘ (CSIS). Die Simulation wurde durchgeführt um zu beurteilen, wie hochrangige Führungskräfte auf einen solchen Angriff reagieren würden. Dark Winter, gilt immer noch als Parade-Beispiel für die entstehenden Belastungen in so einer Krise. Zur Klarstellung: Ein Pockenangriff eines unbekannten Angreifers als Szenario, ist zwar nicht mit COVID-19 im Jahr 2020 zu vergleichen, aber die Folgen der Coronavirus-Pandemie haben unheimliche Ähnlichkeit mit der Simulation bei „Dark Winter“: Verstärkte Spannungen zwischen Landes- und Bundesbehörden bei Erlass von Maßnahmen wurden ersichtlich. Keine vorhandenen Impfstoffe, das Gesundheitssystem an der Belastungsgrenze. Die rasche Verbreitung von Fehlinformationen über Heilmittel und Behandlungen für den Pocken-Ausbruch, waren damals 2001 schon ein Thema, das heute von den Regierungen mit der Kampagne gegen angebliche Verschwörungstheorien extrem spürbar ist. Lebensmittelgeschäfte mussten schließen. Bürger sollten sich selbst unter Quarantäne stellen, um die weitere Ausbreitung der Pocken zu stoppen. Die Schwierigkeit bei Rückholung von US-Bürgern aus infizierten Gebieten wurde aufgezeigt. Am Ende führten Unruhen zum Einsatz der Nationalgarde.

      „Dark Winter“ endete am zweiten Tag der Simulation, nach drei langen Sitzungen und dies absichtlich. Denn, das Ziel der Übung war es nicht, wie üblich bei solchen Übungen, die Zukunft vorherzusagen, sondern die auftretenden Probleme zu dramatisieren, mit denen die US-Regierung während einer landesweiten Gesundheitskrise konfrontiert ist. Dies gelang meisterhaft und zeigte, dass das, was als lokaler Krankheitsausbruch beginnt (von Pocken in Oklahoma City und dann in zwei anderen dicht besiedelten Stadt-Gebieten), schnell zu einer Krise werden kann, die die gesamte Nation und die Welt erfasst. Das Worst-Case-Szenario mit dem Zusammenbruch der amerikanischen Demokratie, trat zwar nicht ein, sowas lässt man bei einer Übung nicht zu! Der vorzeitige Abbruch von „Dark Winter“ sollte aufrütteln, was gelang und sich bis heute ins Jahr 2020 auswirkt. Die Teilnehmer zogen klare Lehren aus der Übung und konzentrierten sich künftig auf eine bessere Vorbereitung der Regierung, um mit einer Krise der öffentlichen Gesundheit, die Demokratie nicht zu gefährden. Betonen sollte man noch, dass „Dark Winter“ keine drei Monate vor dem 11. 09. 2001 durchgeführt wurde!

      Gruss Maria

      Reply
      1. 20.2.1

        Skeptiker

        @Maria

        So wie hier.

        WUHAN – Was geht da vor sich?
        325.268 Aufrufe•

        02.02.2020

        https://youtu.be/dGx9MPSBWPY?t=740

        ============

        Komplett.

        https://youtu.be/dGx9MPSBWPY

        ===========

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 20.2.1.1

          Maria Lourdes

          Wie die uns verarscht haben mit dieser PLandemie ist schon der Hammer… keiner will es wahrhaben, das ist das allerschärfste dabei!

          Ich dachte nie, dass unser Volk derart verblödet ist… Da hätte ich Wetten verloren ohne Ende…Feiglinge

          Gruss Maria

          Reply
      2. 20.2.2

        Butterbrot Knusprig

        Habe das versucht zu googeln. Google sagt error…..,!

        Peter G. Peterson — 2004 · Political Science
        In Operation TopOff, run in May of 2000, an airborne release of plague killed one thousand … In an exercise called “Dark Winter,” run at Andrews Air Force Base in June of 2001,

        Hier eine kleine Sammlung die ich vermag zu empfehlen https://cricketdiane.wordpress.com/tag/us-human-rights-violations/

        Reply
      3. 20.2.3

        GeNOzid

        Danke Maria.

        „Am Ende führten Unruhen zum Einsatz der Nationalgarde.“

        Ich schätze mal, nach dem „Angriff“ soll überall die Armee auf den Straßen in Stellung gebracht werden, angeblich gegen die Terroristen, aber in Wahrheit natürlich gegen uns.

        Reply
        1. 20.2.4.1

          GvB

          Wochenblick:

          „Illegale Grenzüberschreitung“: Dr. Schiffmann und Team festgenommen

          Wie einem Tweet der Polizei Mecklenburgische Seenplatte zu entnehmen ist und inzwischen mehrfach bestätigt wurde, wurden die Organisatoren der Corona Info Tour Dr. Bodo Schiffmann, Rechtsanwalt Ralf Ludwig, Blogger Samuel Eckert sowie der Unternehmer Wolfgang Greulich in Polizeigewahrsam genommen und über die Landesgrenze nach Brandenburg „abgeschoben“.

          https://www.wochenblick.at/illegale-grenzueberschreitung-dr-schiffmann-und-team-festgenommen/

          Leser Theodor F.:

          Im Pissland MV möcht ich nicht tot überm Gartenzaun hängen.

          Reply
        2. 20.2.4.2

          GeNOzid

          Wo ist die Antifa die jetzt schreit „Abschiebung ist Mord“?
          Wo ist die Empörung der Politmarionetten über diese innerdeutsche Deportation?

          Reply
        3. 20.2.4.3

          GvB

          Propaganda..!

          Italien/ Bergamo.. Laut „ZDF-ZOOM..“ geht es jetzt wieder los, wird Angst gemacht. Mit dem Fake-Film mit den Militär-LKW!
          Wieder!
          Man zieht in italien wieder die Corona Causa an und hoch!

          Nach schlimmem Frühjahr: Italien macht Bergamo erneut zur „roten Zone“ – es gelten härteste Lockdown-Regeln

          https://www.merkur.de/welt/corona-italien-bergamo-lockdown-zahlen-tote-aktuell-news-regeln-neuinfektionen-zr-90092386.html

          Reply
        4. 20.2.4.4

          GeNOzid

          „Verpetzen statt kritisch zu fragen – ein neues Phänomen im Journalismus, wie ich heute bei der Bundespressekonferenz hautnah erfahren musste. Von der Regierung wollte ich u.a. wissen, warum man Außengrenzen nicht sichern kann, aber innerdeutsche Grenzen…
          reitschuster.de

          Das möchte ich auch gerne mal wissen.

          Reply
    3. 20.3

      GvB

      @GeNOzid
      so isses. Die Spannung steigt nicht nur.. wenn Trump wieder aufholt und die realen Zahlen kommen,..denn die Gegenseite wird ihr letzten Mittel einsetzen!
      WIE DIESE hier:
      Arizona und Pensylvania gehen an Trump!

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/6686

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/6687

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker

      Die CIA-Heimatschutzbehörde hat vor 6 Stunden die größte Wahloperation gestartet. Über 500 Eliteeinheiten zogen landesweit in alle Wahlzähldepots, um alle gedruckten Stimmzettel zu bewachen. Sie wurden ALLE mit QFS-BLOCKCHAIN-Wasserzeichen (unzerbrechlicher Code) gedruckt. Bisher wurden 14 Millionen Stimmzettel in 5 verschiedenen Bundesstaaten einem Laserscanner unterzogen, und alle 78% haben [KEINE Wasser-zeichen] versagt, und 100% dieser fehlgeschlagenen Stimmzettel hatten Biden. Es bleibt spannend!

      Reply
      1. 20.3.1

        GvB

        Brasillien setzte vor ein paar Tagen den Test mit chinesischem Kampfstoff aus.

        https://www.vol.at/brasilien-setzt-test-mit-chinesischem-impfstoff-aus/6803036/amp

        Reply
      2. 20.3.2

        GeNOzid

        Joke Biden spielt derweil mit seiner Bomber Harris Präsident in einer Lagerhalle.

        https://t.me/buergerinformative/15399

        Sie löschen:
        https://t.me/mmnews_offiziell/1309

        Joke Biden und seine Bomber Harris riefen zur Rassengleichheit auf („racial equality“).
        Nach der Definition vom BRD-Regime handelt es sich demnach bei beiden um Menschen die sich offen bekennen, Rassisten zu sein.
        Schließlich gilt jeder der an die Existenz von menschlichen Rassen glaubt, beim BRD-Regime als Rassist.
        Wo bleibt der Aufschrei?

        Hat man es in den VSA aufgegeben zu behaupten, es gäbe keine menschlichen Rassen?
        ============================================================
        Die Zillertaler Virenjäger – Fahrt zur Hölle
        (https://www.youtube.com/watch?v=0dN-2zVAZeI)

        Reply
  16. 19

    arkor

    Armand Korger
    3 Min. ·
    Mit Öffentlich geteilt
    Die Deutschen sind ihr eigenes Medium, ihre eigenen Medien:
    Das deutsche Volk hat keine eigenen Medien (mit Ausnahme der Medien, welche mit der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes zu tun haben wie der lupocattivoblog com. Allerdings gibt es den öffentlichen Raum des Deutschen Reiches. Dieser umfasst auch die alliierten Feindlizenzmedien und Feindmedien überhaupt, welche auf deutschen Territorium veröffentlichen.
    Das deutsche Volk ist deshalb gefragt zu verbreiten, was mit seinen Rechten, seiner Handlungsfähigkeit, seinen Staat, seinem Territorium zu tun hat.
    Die Feindmedien haben KEINEN solchen ÖFFENTLICHEN Auftrag, denn sie sind dem Feinden des deutschen Volkes verpflichtet.
    Wie so oft, stellt Petra Fair die richtigen Fragen für das deutsche Volk, was ihre Verantwortlichkeit als Deutsche und für das deutsche Volk belegt, aber auch ihre Rechte, über die sie sich bewusst ist:
    Petra Fair
    Frag mich zusehends warum nicht mehr Beiträge die unsere legitimen Rechte sichern- mehr Freunde, Gleichgesinnte die auch den richtigen Weg erkannt haben, ansonsten wohl kaum in der Freundesliste v Armand Korger- VERBREITEN was unser unveräußerliches Recht ist! Somit weitere Rechteträger in Kenntnis setzen und die Möglichkeit schaffen, u.a. auch deren legitimen Rechtsstand wiederherzustellen etc…
    · Antworten · 18 Std.

    Armand Korger
    Petra Fair
    Eine berechtigte Frage Petra, die ich mich auch frage schon des Längeren. Es gibt ja nur zwei Möglichkeiten: Ich rede einen Haufen Stuss daher und dann wäre es jedermanns Pflicht mich zu widerlegen und nicht nur das, ich müsste schon lange verhaftet sein, denn ich hätte ja seit Jahren einem „existierenden Staat“ dem ich ja vermeintlich dann verpflichtet wäre im Landes- und Hochverrat entgegen gestanden..insbesondere da dies den Möchtigen der Welt verbindlich dargelegt ist In unseren von Systemagenten gesprengten Rechtskreis und andersweitig wurde mir mehrfach der wahre Grund zugetragen, warum die Bewegung so schmal ist: Es ist zwar überall in den agierenden Gruppen bekannt, aber es wurde gesagt: Distanziert Euch von Armand Korger, denn es ist zu gefährlich was er macht. Und genau das ist der Grund, ob in den sogenannten Pseudowahrheitsmedien und -blogs, wo dies alles bekannt ist, selbst bei Afd-„Grössen“, die direkt aus dem Rechtskreis mit der verbindlichen völkerrechtlichen Erklärung nur zu äussern wagten, mit Worten wie: …es wäre noch nicht die Zeit reif…..oder Blogbetreibern, ..mit wir warten mal ab…ob der Volkslehrer, der mehrfach darauf angesprochen wurde, direkt oder wer auch immer…..SIE WISSEN ALLE BESCHEID ….und sind zu feige. Naja ich kann das verstehen Petra, da ich über das Risiko sehr genau mir bewusst war. Sie haben Angst Petra….nur ist das für mich keine Ausrede, die ich für mich gelten lassen würde, denn der Wert eines Mannes und eines Volkes zeigt sich daran, wie dieser Mann oder dieses Volk für seine Rechte eintritt. Und weil dies nun mal so ist, wird es immer so sein in der Geschichte der Menschheiten, dass immer nur EINER voran gehen wird und gehen kann, dem dann die anderen folgen, wenn sie so weit sind. Irgendwann wir die Angst kleiner sein, als die entstehende Not oder Gefahr…..und dann IST ALLES FERTIG FÜR DAS DEUTSCHE VOLK ….zum sofortigen Vollzug. Und weisst Du was Petra. Genau so habe ich die Entwicklung vorausgesehen, auch wenn ich natürlich eine beschleunigte Entwicklung mir wünschen würde….. gruss armand
    · Antworten · 16 Std. · Bearbeitet

    Petra Fair
    Wohl wahr Armand- Wert ist mit Handlung verbunden, Charakter offenbart sich! Aber beim besten Willen nicht nachvollziehbar was es da noch zu zögern gibt, wenn doch bereits erkennbar wohin die Reise ansonsten geht- und jetzt etwas in Händen wie die Völkerrechtliche Erklärung, dem Wissen aus Deinen Beiträgen- wozu dann noch zögern das Richtige in Anwendung zu bringen? Passivität wird’s nicht richten! Allein wenn ich nur daran denke was uns mit dem von Dir erarbeiteten Wissen seinerzeit alles erspart geblieben wäre… und Ja, viele sind offenbar feige und warten ab was bei Anderen passiert- so auch u.a. meine Erfahrung- Andere hingegen haben sich die Völkerrechtliche Erklärung u.a. ins Auto gelegt und verbinden damit Sicherheit, da bei Bedarf darauf zugegriffen werden kann! Ich selber habe sie unter anderem reichlich auch an unterschiedlichste Organisationen (SCHUFA, sog.Gerichte, Behörden etc. versendet und auch auf die massiven Rechtsbrüche meiner Rechte aufmerksam gemacht und zumindest derart gute Erfahrungen, das man sehr wohl um die rechtliche Lage bescheid weiß und Abstand nimmt… – WIR sollten uns endlich trauen und auch wie Rechteträger benehmen- von unseren Rechten ganz selbstverständlich Gebrauch machen- es ist nichts Falsches oder Verwerfliches dabei und wird zum Besseren beitragen! Wie heißt es in dem Sprichwort/Lebensweisheit so passend: „Tu was- es könnte die Lösung sein“. Gruss Petra
    · Antworten · 13 Std. · Bearbeitet

    Armand Korger
    Genau so ist es gedacht Petra und Du tust das, was man von jedem Deutschen erwarten kann und erwarten muss. Aber es ist eben auch, wie Du siehst, ein Riesenschritt. Für mich und jeden deutschen Mann, aber natürlich im Rahmen der Pflichten jeder deutschen Frau ist es die direkte Bereitschaft für seine Rechte, seinen Staat, sein Territorium bis auf den Tod einzutreten und in den Kampf und Krieg dafür zu gehen und genau das ist die völkerrechtliche verbindliche Erklärung, die vorhergehende Bestandserklärung, welche damit dann logischerweise auch zur Handlung zur Aufhebung der Kapitulation zur Aktivierung der Deutschen Wehrmacht führen muss durch das deutsche Volk, was ich getan habe, wenn das deutsche Volk Rechte haben will und somit das Jeder Deutsche als Soldat der Deutschen Wehrmacht gegen jeden Soldaten eines UN-Staates, also allen Staaten der Welt, allen Soldaten der Welt inklusive der Schweiz, mit der Ausnahme des Vatikans, wieder im aktiven Kriegszustand steht und damit hat das deutsche Volk die Kriegsgefangenschaft (Wohn-Haft) verlassen und beendet. Unwiderruflich, unumkehrbar, denn die Rechtsfolgen stehen. Das deutsche Volk insgesamt ist damit, egal wo sich der Deutsche aufhält, solange er in Rechtsfolgen steht, aus dem ihn das Deutsche Reich nicht entlassen hat, damit potentiell Teil der Deutschen Wehrmacht, als wehrfähig. Davon kann nur Wehrunfähigkeit durch einen gültigen Amtsarzt des Deutschen Reiches entbinden. Das gilt für jeden Deutschen, ob er sich in als Kaufmann, Arbeiter, Angestellter in der Wirtschaft des Deutschen Reiches betätigt oder auch im Ausland, oder ob er in Diensten der alliierten Verwaltung ist, natürlich unter Zwang und Widerstand. Wenn ich einem Deutschen erkläre er ist nun Soldat der Deutschen Wehrmacht, dann wird aus dem Wehrfähigen ein Soldat. Zweifelsohne, egal ob er in der Verwaltung des Feindes tätig ist oder außerhalb. So ist die Sachlage. Verträge von Deutschen mit den Feinden, welche dem Deutschen als Recht widersprechen können nicht rechtswirksam eingegangen werden, was im Übrigen für die kommende Impfung äußerst wichtig ist und natürlich ebenso bekannt sein sollte. Es wird keine Einwilligung eines Deutschen zu einer freiwilligen Impfung gegen den sogenannten Covid19-Erreger geben, rechtswirksam, was für alle Deutsche gilt. Ein andermal mehr dazu (Impflicht ist sowieso nicht möglich und wer wissen will, warum kann Auskunft vom Deutschen Reich erfragen). Nun ist es aber so, dass ich nicht auf Werbetour gehen kann. Ich bin kein Bücherverkäufer, kein Moderator, Journalist, kein Profiteur, der durch Klicks Geld verdienen könnte durch dies was ich mache, weil es eben für das Deutsche Reich ist und meine Pflicht, so wie es in einem Staate eben dann die Verpflichtung des öffentlichen Raumes ist, dies zu verbreiten. Im freien Staat sind das Medien. Das Deutsche Reich hat keine Medien, bis auf den lupocativoblog com und da nur im Kommentarbereich, womit Maria natürlich ein großes Risiko auf sich genommen hat. Eben das, was andere, verständlicherweise scheuen, aber nicht scheuen dürfen als Deutsche. Anstelle der fehlenden Medien ist das deutsche Volk gefragt dies zu verteilen, weil es um seine Rechte gibt. Direkt eine Werbetrommel darf ich in diesem Falle nicht, sonst wäre die Funktion als Reichskanzler, Reichspräsident, Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht, ein Witz. Allerdings bin ich da und kann jederzeit gefragt werden, Anliegen an mich geschickt werden etc….und dann geben ich Auskunft darüber. Komischerweise ersuchen die sogenannten „Wahrheitsmedien“ aber nicht um Auskunft. So ist die Situation. Das deutsche Volk ist gefragt und in der Pflicht und in der gleich schweren Pflicht, wie es 1945 war, denn es hat sich nichts geändert. Und darüber bestimmt sich unser Wert: Diese Bürde anzunehmen! Alles Geschwätz, alles Blabla, Gerede ist gegenstandslos. Unsere Handlungen bestimmen unseren Wert, also Volk und als Einzelner und ich habe gehandelt FÜR das deutsche Volk! Das deutsche Volk steht also vor der Entscheidung, da dies nicht ewig weitergehen kann: 1. Hinter seine Rechte stellen, also hinter mich und diese vertreten unter allen Umständen mit allen Mitteln, wenn es sein muss unter Einsatz des Lebens, dann hat das deutsche Volk einen Staat, Territorium, Rechte und das deutsche Volk eine weitere Geschichte und unsere Kinder eine Chance auf eine Zukunft die auf eigenen Rechten beruht……..oder 2. sich der PFLICHT verweigern, sich GEGEN MICH ZU STELLEN, sich dem GÜLTIGEN STAAT zu verweigern, sich SEINEN RECHTEN ZU VERWEIGERN und damit seinen STAAT, SEIN TERRITORIUM, seine Rechte zu verlieren. Nur darauf, auf all diesen beruht Recht. Kein leichter Weg, den ich dem deutschen Volk anbiete heißt es doch nichts anderes, als die Bereitschaft für sein Recht ALLES zu geben und in die Waagschale des Schicksals zu werfen.
    gruss
    armand hartwig korger,
    Staatsangehöriger und Verpflichteter im Deutschen Reich,
    10.11.2020

    Reply
    1. 19.1

      arkor

      Petra Fair
      Unwiderruflich, unumkehrbar, denn die Rechtsfolgen stehen. Das deutsche Volk insgesamt ist damit, egal wo sich der Deutsche aufhält, solange er in Rechtsfolgen steht, aus dem ihn das Deutsche Reich nicht entlassen hat. So ist es Armand Korger das berührt ist Ehre und Verpflichtung zugleich. Der Gerechte weiß um die Dinge.
      „Kein leichter Weg, den ich dem deutschen Volk anbiete- kann nicht zustimmen! Der Weg bietet jedem Einzelnen die legale Möglichkeit sich zu erwehren und gleichzeitig auf die Situation hinzuweisen, die gerade auch von den Eigenen (oft unter Täuschung) umgesetzt wird und somit erkennen, das gegen die eigenen Interessen und die ihrer Kinder und Angehörigen handeln. Es ist scheinbar immer noch nicht genug bekannt, was an Grausamkeiten täglich geschehen. Auch ich könnte da etliche Beispiele bringen- unvorstellbar! Wer das erlebte kann nur noch von Wohltat- wenn es um Dein Werk u.a. der Völkerrechtlichen Erklärung geht. Augenöffnend auch gerade in den behördenähnlichen Strukturen, das Rad was alles mit am laufen hält. Oder Wer unterschrieb beispielshalber nach der inszenierten Gerichtsverhandlung zur Erpressung von Zahlungen den Haftbefehl? Ein einfacher Angestellter wurde dafür missbraucht, den hatte ich dann aufgesucht und mich mit ihm unterhalten… oder auch Angestellte zu Geldeintreibern umfunktioniert, etliche Schreiben meinerseits waren nötig um sein Gewissen doch noch zu erreichen usw… mit der Völkerrechtlichen Erklärung und Deinen Beiträgen vermittelte Wissen erspart man sich u.a. ein Hin-und-hergeschreibe, das meistens zu nichts führte. Wo also das Problem sich normal auf seine Rechte zu berufen? Wie schon mal formuliert von Dir Armand und tatsächlich Sinn macht, man stelle sich vor die Völkerrechtliche Erklärung wird von etlichen Rechteträgern eingereicht… -Stimmt, herrlicher Gedanke und Selbstläufer. Der Erkenntnis folgend, das Gute sei stets bemüht sich durchzusetzen, zu unterstützen was der eigentliche Lauf der Dinge auf dem allein sich alle LEBENSWERTE aufbauen z.B. GERECHTIGKEIT wohl das höchste Gut und Ziel.
      · Antworten · 3 Min.

      Armand Korger
      Petra Fair Volle Zustimmung. Wir haben keine alternativen Wege als unsere eigenen Rechte und niemand kann sich da rauswinden….und das ist gut so.

      Reply
      1. 19.1.1

        arkor

        Initiative „Vereint für Stralsund“
        2tSp omsStodnsdoguredS.d ·
        An alle syrischen Männer und Frauen die Syrien den Rücken gekehrt haben, nehmt eure Kinder an die Hand, packt die Koffer und krämpelt eure Ärmel hoch, Euer Heimatland braucht Euch baut es wieder auf. Gute Heimreise!
        Kommentare

        Armand Korger
        sollte sowieso jeder Syrer machen, denn im Deutschen Reich lebt er-sie als Illegale. Alle die als „Syrer“ sich im Deutschen Reich ausgegeben haben werden letztlich an Syrien überstellt und verifiziert werden. Sollten sie keine Syrer sein, werden sie als aus Syrien gekommen, da es ihre Aussage ist, festgelegt, also als irreguläre Kämpfer nach Völkerrecht. Das Schlimmste, was einem passieren kann. Bereits alles mit Wirkung zum 24.09.2017 rechtswirksam zum Verzug unbefristet und ebenfalls zum unbefristeten Verzug. Sollte allgemein beim deutschen Volk im gesamten Deutschen Reich bekannt sein und von diesem verteilt sein, da gültiger Rechtsbestand. https://lupocattivoblog.com/…/voelkerrechtliche…/
        Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner
        LUPOCATTIVOBLOG.COM
        Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner

        https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

        Reply
        1. 19.1.1.1

          GvB

          Personalausweis und Führerschein auf nächstem Schritt zum total gläsernen Bürger

          Der „Große Bruder“ sieht und weiß alles: Perso und Führerschein auf dem nächsten Schritt zum total gläsernen Bürger

          10. November 2020 Niki Vogt

          Der RFID-Chip stieß schon auf wenig Begeisterung beim Bürger und wurde kaum genutzt. Jetzt sollen auch noch verpflichtend Fingerabdrücke auf jeden Perso kommen. Im Juni… Mehr lesen
          https://dieunbestechlichen.com/2020/11/der-grosse-bruder-sieht-und-weiss-alles-perso-und-fuehrerschein-auf-dem-naechsten-schritt-zum-total-glaesernen-buerger/

          Leser: Amadeo Pis. Nelke: Immer her mit dem neuen Perso …Ich hab nix zu verbergen…

          Reply
  17. 18

    ennos

    https://www.heise.de/news/Ein-Datenleck-zeigt-wie-Amazon-Bewertungen-gekauft-werden-4944863.html
    „Ein offener Server lässt er­ahnen, in welchem Umfang ein System aus chinesischen Händlern, Mittelsmännern und gierigen Kunden Bewertungen auf Amazon ­fälscht.“
    Lesezeit: 3 Min.
    „…Besonders heikel: In vielen Fällen waren in den Bestellbestätigungen Klarname und Anschrift der Person sichtbar, die das Produkt gekauft und offenbar im Anschluss eine Jubelrezension verfasste hat. Außerdem waren die Namen der Händler ersichtlich, die von den Bewertungen profitierten. Wir schauten uns einige Dutzend näher an – alle hatten ihren Sitz in China.
    Doch wie wurden die Bewertungen organisiert, und weshalb standen die Screenshots im Netz? Das konnte uns der Tippgeber erklären: Im Messenger Telegram gebe es zahlreiche Gruppen, in denen sogenannte „Agenten“ Bewertungen für chinesische Händler beschafften.“

    Reply
  18. 17

    ennos

    https://t.me/uncut_news/18757
    Wen interessiert dieses „blabla“?

    Reply
      1. 17.1.1

        Skeptiker

        @hardy

        Und was soll man davon halten?

        Interessant, was der so alles raushaut.

        https://youtu.be/o4bAfnebo8A?t=734

        ==============

        Hier komplett.

        200-500 Jahre alte Aufzeichnungen bringen die Sintflutlegende mit einem Kometeneinschlag in Verbindung, nebst genauen Angaben zum Datum und zur Flugbahn des Kometen. Die Spur führt nach Ägypten und weiteren mysteriösen Himmelserscheinungen, über die die Bibel und Archäologie schweigen. Warum?

        30.07.2020

        https://youtu.be/o4bAfnebo8A

        ============

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.1.1.1

          hardy

          die Bibel und Archäologie schweigen. Warum?
          Warum? Warum? ist die Banane krumm? Weil niemand in den Urwald zog und die Banane grade bog.
          Im Ernst, würde die Bibel all die Fabeln von irgendwelchen bekifften Götzenanbetern beschreiben oder richtigstellen, würde sie eine Bibliothek füllen.
          Stattdessen beschränkt sie sich auf das wesentliche, ist dabei aber wissenschaftlich und chronologisch korrekt..
          Danach ist das erste Land am Euphrat und Tigris die Städte Akkad und Kalne im Lande Schinear, der erste Gewaltherrscher war ein Urenkel Noahs mit Namen Nimrod und die nacheinander folgenden Weltreiche Ägypten, Assyrien, Babylon, Medo-Persien Griechenland und Rom. Die damals herrschende Weltmacht war Rom, als letzte Weltmacht die Anglo-Amerikanische Doppelweltmacht
          Zuvor gab es die weltweite Flut und ich nehme immer noch an, daß die Grossen Pyramiden und etliche weitere beeindruckende Bauten vor dieser Flut gebaut wurden.
          Hier was ganz interessantes
          https://www.derstandard.de/story/2000119868864/hauptstadt-des-antiken-koenigreichs-kusch-von-nil-hochwasser-bedroht
          Kusch war ja der Enkel Noahs und Vater von Nimrod. Die Pyramiden sind viel kleiner, scheinen aber den großen Pyramiden nachempfunden zu sein.
          dazu dieses
          http://www.ibicasa.com/de/articulo.php?id=408&edicion=75
          scheint auch ganz aufschlußreich, man sollte die richtigen Schlußfolgerungen ziehen

          Reply
      2. 17.1.2

        GvB

        @hardy. nix 🙂

        Reply
        1. 17.1.2.1

          hardy

          siehe oben, aber nochwas
          In der Bibel geht es ausschließlich um den Großen Plan der Erlösung und daher beschränkt sie sich auf diese Zusammenhänge, wie etwa die komplette Geschlechtslinie von Adam bis Jesus sowie die notwendige Beschreibung des Weges der „Alten Schlange“ in Form des Aufstrebens und Falls der Weltmächte, geschaffen den Schöpfer zu verhöhnen und dem Plan entgegenzutreten. Es konzentriert sich weiterhin auf die geistigen Zentren, so heißt es von Pergamon, daß dort der Thron Satans ist, weil es in der damaligen Weltmacht Rom das Zentrum des Götzendienstes war, der babylonischen Form der Religion. Komisch, daß der Altar heute in Berlin steht.

          Reply
        2. 17.1.2.2

          GvB

          @hardy….bekiffter Götzenanbeter?
          Damit meinst du aber nicht mich? 🙂

          Reply
      3. 17.1.3

        GeNOzid

        Auf die Straße bekommen schön und gut. Und dann? Wieder nach Hause gehen und alles wird immer schlimmer und schlimmer?
        Ganz egal wie oft und wie groß die Demos werden, wer glaubt das Merkill deswegen zurück tritt, weil viele Menschen ihren Unmut bekunden, der hat doch nichts verstanden.
        Davon ab, daß ganze Regime müssen wir hinter uns lassen und nicht nur Merkill.

        So wie es aussieht, wird das Regime systemkritische Demos bald nicht mehr erlauben.

        Reply
        1. 17.1.3.1

          GvB

          Wie war es denn zur Wendezeit in der DDR?
          Da lief vieles mehrgleisig und verselbständigte sich dann.(Auch wenn Teile des DDR-Systems sogar mitputschte weil sie nicht mehr weiterwussten)

          Und heute:
          Man sollte lt.“ZunTzu“ mehrgleisig fahren..nicht mit der Brechstange..sondern mit Geduld und Ideen.Verhalten wie ein Bambusstab.Flexibel..den Feind in Fallen laufen lassen.
          Es gäbe eine (eher leider theoretische Möglichkeit: Alle bleiben ne Woche zuhause und arbeiten nicht..Also ALLE wie hiess es mal …’Werktätigen‘ die STEUERN generieren..

          bis auf die Politiker , „Beamte“ und ein paar andere BÜTTEL!

          Ich denke.manche versuchen es über (Staatsrecht).. Aufklärung(Arcor), andere machen Aktionen und Demonstrationen (wie die Querdenker), andere wieder schreiben und klären auf ..setzen >Kommentare unter Blog-Artikel, Bitchute,..Youtube -Videos, twitter, instragramm usw..
          oder verteilen Handzettel…und last- but- not -least: Mündlcihe Aufklärung im persönlichen Gespräch.
          …..die fluide Masse der Widerständler , Grösse steigert sich..somit.

          Reply
      4. 17.1.4

        ennos

        @ Hardy „und was soll man davon halten?“
        Da kann ich nicht mitreden. Ich hatte mal ganz am Anfang ein Filmchen geguckt. Keine Ahnung, was sie zu sagen hat.

        Reply
  19. 16

    GvB

    BioNTech: Wie der mRNA-Impfstoff gegen COVID-19 funktionieren soll

    Das Rennen um das erste Vakzin gegen das Coronavirus könnte eine Firma aus Mainz machen.
    https://www.heise.de/hintergrund/BioNTech-Wie-der-mRNA-Impfstoff-gegen-COVID-19-funktionieren-soll-4952353.html

    Impfen durch die Nase!

    Reply
  20. 15

    x

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/154375-biontech-corona-impfstoff-mehr-als-90-prozent-wirksam

    Was soll uns diese Meldung suggerieren? 90% wirksam, in welcher Form und gegen oder für welche Krankheit was? Gegen Viren, Bakteien, Parasiten, Keime und dergleichen?

    Wirksam kann auch tödlicher bedeuten!!!!

    Reply
    1. 15.1

      GeNOzid

      Würde doch zur NWO-Agenda passen. 90% derer die den Corona-Impfstoff erhalten, sterben innerhalb eines Jahres = 90% Wirksamkeit.

      Aber das ist sowieso alles Theater. Der Impfstoff ist schon seit Jahren fertig gestellt worden. Es gibt derzeit keine Entwicklung eines Impfstoffes gegen ein Corona-Virus. Ein solches Virus wurde bisher noch aus keinem Menschen isoliert. Daher kann man dagegen auch keinen Impfstoff entwickeln. Aber es ist ja klar, daß die Impfung nicht gegen das Virus, sondern gegen die Menschen wirken soll!

      Reply
    2. 15.2

      GvB

      @X 90 % ist eher kein Prozent..also nicht voll wirksam…arme Propbanden!

      Reply
      1. 15.2.1

        GeNOzid

        Wogegen schützen COVID-19-Kampfstoffe? Schützen sie überhaupt? Ziehen Sie sich warm an!
        https://sciencefiles.org/2020/11/10/wogegen-schutzen-covid-19-impfstoffe-schutzen-sie-uberhaupt-ziehen-sie-sich-warm-an/

        Reply
  21. 13
    1. 13.1

      ennos

      https://t.me/s/uncut_news/18726?q=%23nordrheinwestfalen
      „Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat entschieden, dass die allgemeine Maskenpflicht rechtswidrig ist․ Daraufhin hob die Stadt die generelle Maskenpflicht am Montag auf․ Am Dienstag soll jedoch eine neue Allgemeinverfügung in Kraft treten․“
      —-
      Gibt’s jetzt ein Haltbarkeitsdatum bei verwaltungsgerichtlichen Entscheidungen? Am Montag rechtswidrig (ALLGEMEINE Maskenpflicht), am anderen Tag eine neue Allgemeinverfügung (ALLGEMEINVER…)?

      Welch Verwirrung doch herrscht!

      Reply
    2. 13.2

      GeNOzid

      Der schnuppert an fremden Kindern!
      Ist das typisch für Kreaturen, die Kinder foltern, verspeisen und deren Blut trinken?

      Reply
      1. 13.2.1

        GvB

        @GeNOzid
        Gut möglich.Bei dem Typ und seinem Sohn schliesse ich nix mehr aus.

        Aber es gibt noch Kerle 🙂
        Innenminister mit intelligedntem Schachzug: Nach Wahl in den USA: Rücktritt: Estlands Innenminister nannte Biden „Dreckssack“ (hier) Damit macht er sich zum Ministerpräsidenten…

        https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_88907022/nach-us-wahl-estlands-innenminister-beleidigt-joe-biden-und-tritt-zurueck.html

        Reply
  22. 12

    GvB

    Mauerfall nach Moskaus Drehbuch?
    Was sonst……….
    für manche ein Illusion weniger

    https://uncut-news.ch/2020/11/10/mauerfall-nach-moskaus-drehbuch/

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Coronavirus
      Corona-Angstmacherei wirkt: 70 Prozent fühlen sich emotional belastet

      Die Angstmacherei vor dem Coronavirus zeigt Folgen. So ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Bundesarbeitsministeriums und des Forschungsinstituts IZA, dass fast 70 Prozent der Erwachsenen emotional belastet sind, weil sie Angst um die Gesundheit von Angehörigen haben.

      https://www.unzensuriert.de/content/115800-corona-angstmacherei-wirkt-70-prozent-fuehlen-sich-emotional-belastet/

      Das Euthanasie-Programm läuft an………ja klar die Zeit läuft denen, Jenen sonst weg.

      Bildschirmfoto 2020-11-10 um 12.38.37.png

      https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/coronavirus-eu-vertrag-für-corona-impfstoff-offenbar-ausgehandelt/ar-BB1aRRUz?OCID=ansmsnnews11

      Reply
      1. 12.1.1

        GvB

        Pressekonferenz: BMG startet Zusammenarbeit mit Google

        Bundesministerium für Gesundheit

        Kommentare sind deaktiviert.!!!!!
        Ja klar..
        Kritik dem Corona-Regime gegenüber nicht erwünscht!

        Reply
        1. 12.1.1.1

          GvB

          Isolation ist Nächstenliebe – schützt die Ungeborenen, verzichtet auf Ihre Zeugung – verratet Eure Nachbarschaft…

          https://www.youtube.com/watch?v=MFFB4KLTMI0

          Reply
        2. 12.1.1.2

          GeNOzid

          Das heißt nichts weiter das jetzt in Deutschland bei Google als erstes Ergebnis bei Suchanfragen zu Gesundheitsthemen (inkl. Corona natürlich), die „Informationen“ der Pharmaindustrie angezeigt werden.
          Damit ja alle schön auf Pharmalinie sind. Tarnen tut man das ganze damit, daß es angeblich Informationen vom Bundesministerium für Gesundheit sind. Aber das ist ja nur ein verlängerte Arm der Pharmamafia.

          Die Pharmamafia müsste normalerweise sehr viel Knete an Google abdrücken, um immer ganz oben gelistet zu sein. Nun übernimmt das das BRD-Regime.
          Wie viel zahlt das Regime an Google? Oder floss kein Geld, sondern man hat die Politmarionetten mal wieder erpresst? Mit Videomaterial von Ritualmorden?
          Oder wird man als Politmarionette im Gegenzug zu einer Adrenochromveranstaltung zum foltern und Blut saufen eingeladen?

          Reply
    2. 12.2

      GeNOzid

      Das ist eine wichtige Erkenntnis, daß der Mauerfall nicht von den DDR-Bürgern herbei demonstriert wurde.
      Wer das nämlich glaubt, glaubt eher daran, das BRD-Regime mit Spaziergängen stoppen zu können.
      Sieht man derzeit verstärkt, Leute die mit Luft und Liebe ein Völkermordsystem aufhalten möchten.

      Reply
    1. 11.1

      GvB

      Florian Köhler-AFD

      + + + Alle sind gleich, nur einige sind gleicher! + + +

      Heuchelei hat einen Namen und der ist Söder. Der Corona-Sheriff Markus Söder kann sich über ein Umfragehoch freuen, während er die Grundrechte der Bürger einschränkt. Honecker würde glatt rot anlaufen vor Neid.

      Lassen Sie uns gemeinsam kurz innehalten und überlegen was Papa Markus am vergangenen Mittwoch in Berlin bei der Ministerpräsidentenkonferenz sagte!?! War es sinngemäß nicht: „Wir alle müssen unsere Kontakte st… Mehr ansehen

      Kommentare
      Bernd B. Fabritius
      Richtig wäre: + + + Einige sind dumm, nur einige sind dümmer! + + +
      Populistische Hetze in seiner dümmsten Art 😡. Hat sich das noch nicht rumgesprochen, dass Reitsport eine Sportart ist – und Sportwettkämpfe (ohne Publikum) erlaubt sind? Hätte Söder e… Mehr ansehen

      Harry Schmidt
      Ich hab schon immer gesagt, Wasser predigen und champus saufen, aber das paßt zu der Riege

      Michl Müller
      Was wollt ihr denn …Ihr durftet doch auch alle quer durch Deutschland nach Leipzig reisen…🙈

      Lisa Ho
      Anscheinend reitet sie im deutschen Nachwuchskader und präsentiert somit unser Land in dieser Sportart -> somit Profisport und somit erlaubt
      Desweiteren zählt reiten zum Individualsport -> ebenfalls erlaubt
      Berufliche Reisen und Übernachtung sind darü… Mehr ansehen
      https://www.facebook.com/FloKoehlerAfD/photos/a.258704934716893/751901502063898/?type=3&eid=ARCBAEwOLHfz4RgonLh-Lhim5ofSVL9E8qV09Zatqs4OUCLFMUV5m_AFou3Zl8uo0UdFmr0erSp71f_E

      Kommentar:
      von Hans Dampf vor 1 Stunde
      Wohne auch in Bayern sollte Söder mir mal übern Weg laufen werde ich ihm eine 👋

      Reply
  23. 10

    hardy

    und hier im Bunzelland?
    Die „Staats-Antifa“ – Die heimliche Machtergreifung der Linksextremisten
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/die-staats-antifa-die-heimliche-machtergreifung-der-linksextremisten-a3374203.html
    aber auch die werden an den Fensterkreuzen aufgehängt, wenn des soweit ist

    Reply
  24. 9

    Skeptiker

    Heldenstadt Leipzig, Wahlfälschungen in den USA?: Die Woche COMPACT

    08.11.2020

    https://youtu.be/tYYbFXRrpfU

    ==============

    Gruß Skeptiker

    Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Passt, fehlt nur noch Baby Dabbelyou-Bush und das verdehte Kinderbuch ….bei 9/11
        Gruss v. Götz

        Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @pils

      Alleine schon die Wahlbeteiligung, schlappe 125 % in Nevada.

      https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2020/11/US-Pra%CC%88sidentenwahl-2020-Massive-Wahlfa%CC%88lschungen-zugunsten-der-US-Demokraten-Joe-Biden-1.jpg

      Ja wie geht denn sowas?

      =============

      Nach dem größten Wahlbetrug der US-Geschichte: Trump ruft seinen Sohn zum “totalen Krieg und zum Kampf bis zum Tod” auf

      Von Michael Mannheimer, 09. November

      Die US-Wahl war ein Staatsputsch gegen Volk und Verfassung
      Ohne Frage: Die zurückliegende Präsidentschaftswahl in den USA war der größte innenpolitische Anschlag auf das amerikanische Volk, die amerikanische Regierung und auf den amerikanischen Rechtsstaat seit Bestehen der USA (1776). Nicht einmal der verheerende Bürgerkrieg (1861-65) hatte etwas ähnlich Hinterhältiges zu verzeichnen, was ausgerechnet jene Partei unternahm, die sich “Demokraten” nennt und die einmal die Partei J.F.Kennedys war. Mit dieser hat sie heute nichts mehr zu tun. Die US-Demokraten sind so bolschewisiert wie die Grünen und die Linkspartei (und seit Merkel auch die CDU) in Deutschland, und sie haben auch dieselben Väter: Die “Frankfurter Schule” (s.hier: “Auch die USA sind zum Opfer des Angriffs der “Frankfurter Schule” geworden“).

      Hier weiter.

      https://michael-mannheimer.net/2020/11/09/nach-dem-groessten-wahlbetrug-der-us-geschichte-trump-ruft-sein-sohn-zum-totalen-krieg-und-zum-kampf-bis-zum-tod-auf/

      ============

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        hardy

        Zitat
        “Wahl: Trump jr. fordert den totalen Krieg. Sein ältester Sohn fordert nun auf, den ‘totalen Krieg’ zu eröffnen. Es sei nun an der Zeit ‘aufzuräumen’, das sei das Beste für Amerikas Zukunft.”
        https://www.n-tv.de/politik/Trump-Jr-fordert-totalen-Krieg-um-Wahl-article22150693.html

        Ohoh, das ist doch bubaböse, erinnert es mich doch an die Worte von Goebbels im Sportpalast zu Berlin. Aber wie immer weiß der gemeine Bunzel nicht mal die Hälfte von dem was nötig wäre, dies richtig einzuschätzen.
        Hatten nicht die Allierten Verbrecher unter Leitung der Oberverbrecher-Juden die bedingungslose Kapitulation des Reiches gefordert und wußten die damlas Verantwortlichen nicht, was dies im Fall des Ersten Weltkrieges bedeutet hat mit dem Betrug des völlig korrumpierten, gekauften Präsidenten Wilson, dem 10-Punkte Plan?
        Davon wurde sogut wie NICHTS eingehalten.
        Man wusste also sehr genau, im Gegensatz zu diesen Deppen heute was die bedeutete und die Geschichte hat bewiesen, das Goebbels vollkommen RICHTIG lag!

        Reply
    2. 7.2
    3. 7.3

      arkor

      ja der Alexander ist schon ein guter Analyst, den man sich anhören kann.

      Reply
  25. 6

    x

    /11/08/das-ist-unglaublich-die-staats-und-regierungschefs-der-eu-folgen-den-ziomedien-und-erklaeren-biden-zum-siege

    Reply
    1. 6.2

      arkor

      Die offizielle Haltung des handlungsfähigen Deutschen Reiches zum Stand der US-Wahlen am 10.11.2020
      Der EU möglicherweise und das alliierte Mandatsorgan? Wen kümmerts als Deutscher? Das Deutsche Reich wartet die offizielle Bekanntgabe ab. Das wurde schon erklärt und sollte auch so verbreitet werden.

      Das Deutsche Reich und das sollten Deutsche verbreiten, die ja die Aufgabe anstelle von fehlenden Medien übernehmen sollten, wie alles zur Rechtstellung und eigenen Handlungsfähigkeit. Das Deutsche Reich hält es dabei wie die bisher abwartenden Staaten, bis zum offiziellen Wahlergebnis.
      Also NOCH EINMAL gegen FALSCHE UND LÜGENHAFTE VEBREITUNG: Das DEUTSCHE REICH hat noch nicht gratuliert und damit auch das deutsche Volk nicht! Und das sollte betont werden!

      gmx.net/magazine/politik/wahlen/us-wahl/glueckwuensche-joe-biden-china-russland-35250970

      Manche Argumente in diesem „Faktencheck“ greifen nicht wirklich, andere muss man prüfen.
      gmx.net/magazine/politik/wahlen/us-wahl/wahlbetrug-us-Wahl-faktencheck-betrugsvorwuerfe-donald-trump-35249826

      gmx.net/magazine/politik/wahlen/us-wahl/trump-bekraeftigt-betrugsvorwuerfe-us-wahl-klagen-35250534

      letztlich geht es aber darum, dass Pr. Trump und sein Team Substanzielles vorlegen. Selbst eine größere Zahl an Verfehlungen und Fehlleistungen reicht nicht, sondern es muss entweder der organisierte Betrug dargelegt werden oder beweisbar entscheidende Wahlfälschung für die entscheidenden Staaten.

      gmx.net/magazine/politik/wahlen/us-wahl/us-wahl-fox-news-schaltet-pressekonferenz-destrump-teams-35250672

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 10.11.2020

      Reply
  26. 5

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  27. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  28. 3

    Anti-Illuminat

    Wenn man die Menschen so beobachtet, wird das Coronathema kaum noch ernst genommen. Beim Spazierengehen sieht man NIEMANDEN mit Maske. Im Frühjahr war das noch anders. Momentan ist das was von den Coronagläubigen kommt nur noch hohles Geschwätz. Würden sie es wirklich ernst meinen, würden sie auch da Maske tragen wo es nicht verordnet wird. Machen sie aber nicht.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      GeNOzid

      Wer wirklich ernsthaft dran glaubt, der verlässt seine Wohnung nicht. Dennoch gibt es nicht wenige irre gemachte, die im Laden vor Schreck zur Seite springen, wenn an ihnen jemand ohne Maulkorb vorbei geht.

      Reply
  29. Pingback: Die gemachte Wahrheit | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team