Related Articles

114 Comments

  1. 34

    Larry

    @ Maria

    „Wie kommst Du überhaupt dazu, einer derart offensichtlichen Finte der Geheimdienste, die Q nunmal ist, aufzusitzen Larry?“

    Werte Maria,

    wenn Du mich schon so provokativ und direkt fragst, muß ich ja antworten. Andererseits wäre es mir ein Greuel, jetzt hier eine nicht enden wollende Diskussion „Q echt oder falsch“ zu beginnen.

    Deshalb nur eine ganz kurze Antwort.

    Dieses ganze Q-Gedöns verfolge ich ohnehin nur am Rande. Ich schaue mir aber die Ergebnisse an und stelle fest, daß das Thema inzwischen schon breit im Mainstream angelangt ist. Dort sieht man sich sogar schon genötigt, bestimmte Inhalte zu zitieren. Gerne natürlich falsch oder verdreht, aber zumindest markante wie Begriffe wie“verborgene Eliten“, „Kindesmissbrauch“, „Blut trinken“, etc. fallen dann doch.

    Wo bitteschön ist hier der Nutzen einer System-PsyOp?

    Um 2% Aufgewachte zu verarschen (inzwischen dürften es deutlich mehr sein) hören jetzt 100% der Leute von Begrifflichkeiten, die für die Kabale schon immer ein ganz rotes Tuch und höchst gehütete Geheimnisse waren? Zwar stets mit dem verlogen zwinkernden Auge „glaub das bloß nicht“, aber die Schafe hören diese Wörter immer wieder. Und am Ende fängt der eine oder andere sogar an, da mal nachzuforschen.

    Also den Planer einer solchen PsyOp hätte ich an der Stelle Rothschilds hochkant rausgeschmissen.

    Was bleibt übrig, wenn Q unter dem Strich eben doch dem Aufwachen der Leute dient?

    Gruss
    Larry

    Reply
    1. 34.1

      Maria Lourdes

      Das Aufwachen der Leute kann man nicht verhindern, deshalb werden die mit Q kanalisiert, stell Dir mal vor, die Hälfte, nur die Hälfte der Q-Anhänger wäre auf der Straße, anstatt fett und faul auf der Couch zu Hause… aber wir habens ja eh schon geschrieben, warten wir ab… ich glaub das Ganze einfach nicht mehr… Beweise müssen her, alles andere ist Mumpitz!

      Lieben Gruss und schönen Sonntag wünsche ich allen Lesern und Kommentatoren

      Maria

      Reply
      1. 34.1.1

        Larry

        Man macht also aus Schafen Aufgewachte und kanalisiert diese gleich wieder?

        Daß ist da nicht von selbst drauf gekommen bin!

        Danke, endlich ist bei mir der Groschen gefallen 😉

        Gruss
        Larry

        Reply
        1. 34.1.1.1

          Maria Lourdes

          Nein, man macht aus Schafen, Schafe die meinen, sie seien aufgewacht und kanalisiert sie… ich würde sagen, Du verinnerlichst Dir mal den Spruch: „Glaube wenig, denke selbst und hinterfrage alles…!“
          Niemand braucht Q, außer derJENige der Dich beherrschen will! Aber ich weiß auch aus langjähriger Erfahrung, dass es nichts bringt, mit überzeugten Q-Anhängern großartig zu diskutieren, weil die ja jetzt „Aufgewacht“ sind… Zynik aus!
          -„…QAnon wird ebenso nicht zur Rettung der Menschheit betragen, wie es andere Erlöser auch nicht getan haben. Wobei es ja tatsächlich noch Zeitgenossen geben soll, die immer noch treu und brav auf die Raumschiff Flotte vom Ashtar Command warten. Ich möchte hier ein kleines Geheimnis verraten: Probleme werden nicht durchs Warten gelöst!…“
          -„…Anstelle konkret im Sinne der Sache zu handeln, verhalten sich die Menschen andauernd wie Lemminge. Dies trifft auf linke, rechte und Freigeister jeder Couleur gleichermaßen zu. Irgendwo am Horizont taucht eine angebliche Lichtgestalt auf und die Massen versammeln sich dahinter. Alles, was diese Person denkt, tut oder sagt, ist dann automatisch höchst würdevoll, bedeutungsschwanger und natürlich immer unzweifelhaft richtig. Während die Massen wie Zombies hinter diesen Lichtfiguren hertorkeln, ignorieren sie, was sonst noch alles um sie herum passiert. Ein Beispiel dafür ist QAnon. Während sich andere Menschen aus Fleisch und Blut aufreiben, wertvolle Arbeit leisten und ihr Herzblut investieren, verhalten sich gerade angeblich aufgeklärte Freigeister wie gehirngewaschene Guantanamo-Insassen und trampeln alles nieder…“, schreibt der Autor Stefan Müller.

          -Hör Dir mal an, was David Icke drüber sagt…
          https://soundcloud.com/user-222860353/qanon-is-a-psyop-wake-up-people-david-icke-dot-connector-videocast

          Lieben Gruss

          Maria

        2. 34.1.1.2

          Larry

          Werte Maria,

          jetzt sind wir leider doch schon mittendrin in dieser leidigen Q-Diskussion. Aber sei’s drum, einen weiteren wichtigen Gedanken wollte ich ohnehin noch los werden.

          Dieses Motto „Trust the plan“ hat auch mich anfangs ein klein wenig abgeschreckt und eher misstrauisch gestimmt. Wenn jemand sagt „vertrau‘ mir“, erinnert mich das immer an die Schlange K aus dem Dschungelbuch und dieser vertraue ich natürlich nicht.

          Nur steckt in diesem Motto eben auch ein Stück Ehrlichkeit. Man sagt uns damit, daß wir in diesem Endspiel, bei dem es um die Entfernung der Kabale geht, von Aufklärungsarbeit einmal abgesehen, wohl eher nur die Rolle von Beobachtern einnehmen.

          Wie bitteschön sollen wir uns denn gegen einen mit High-Tech und den modernsten Waffen ausgestatteten Gegner, der bestens organisiert ist und zudem über unbegrenzte finanzielle Mittel verfügt, aus uns selbst heraus zur Wehr setzen?

          Dies sage ich auch all denjenigen, die glauben, Q wolle die Leute nur zur Passivität anhalten (was übrigens gar nicht stimmt). Mögen sich diese „Aktivisten“ doch aus ihrem Sofa erheben, sich zusammen schließen und den Kampf mit der Kabale aufnehmen.

          Sie tun es nicht, weil sie genau wissen, daß dies ein aussichtsloser Kampf wäre. Ich weiß, es klingt traurig, es ist aber leider die Wahrheit.

          Wir brauchen auch nicht auf das „Ashtar Command“ zu warten, denn dies wäre wohl wirklich ein Warten auf den St. Nimmerleinstag.

          Die, die uns helfen werden, sind nämlich zum Teil bereits hier und sorgen schon jetzt dafür, daß dem System reichlich Sand ins Getriebe gestreut wird. Zumindest für mich ist das inzwischen völlig offensichtlich.

          Es geht auch nicht im Hilfe von außen, denn -und hier gebe ich Recht- eine solche wird es nicht geben. Es geht um Hilfe durch Leute aus unserem eigenen Volk. Genau darauf vertraue ich.

          Q ist nur ein Vehikel, um die Schafe aufzuwecken. Diese Variante ist mir aber immer noch deutlich lieber als das Alternativszenarium mit Wirtschaftszusammenbruch, Not, Hunger und Gewalt, so wie ich es vor Jahren noch in meinem Aufsatz beschrieben hatte.

          Auch ich bin des Wartens langsam müde. Aber ich erkenne, daß es voran geht. Von Jahren müssen wir deshalb wohl nicht mehr sprechen, eher noch von Monaten.

          Gruss
          Larry

        3. Maria Lourdes

          Mögen all unsere Wünsche sich erfüllen, mehr bleibt uns momentan nicht übrig, als zu hoffen!

          Lieben Gruss

          Maria

        4. 34.1.1.3

          Larry

          @ Maria

          „Mögen all unsere Wünsche sich erfüllen, mehr bleibt uns momentan nicht übrig, als zu hoffen!“

          Manchmal erfüllen sich die kühnsten Hoffnungen sogar sehr, sehr schnell. Das System wird gerade mit deutscher Gründlichkeit vom Allerfeinsten demontiert.

          https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/ausgerechnet-im-superwahljahr-versinkt-die-cdu-im-corona-sumpf-75648462.bild.html

          Und bitte nicht glauben, daß danach eine andere Systempartei eigesetzt wird. Das System wird jetzt abgerissen!

        5. 34.1.1.4

          Skeptiker

          @Larry

          Eben erst gesichtet.

          Dieter Hallervorden kritisiert scharf die Corona-Politik von Bund und Ländern

          06.03.2021

          https://www.youtube.com/watch?v=uPdFmppVuhw

          ===============

          Gruß Skeptiker

        6. 34.1.1.5

          Larry

          @ Skeptiker

          Vielleicht erinnerst Du Dich ja noch an diesen Aufsatz zum RD-Thema, welcher schon vor Jahren auf diesem Blog erschienen ist. Was mich und auch viele andere damals am meisten faszinierte, waren die technologischen Errungenschaften, die man den Reichsdeutschen nachsagt, allem voran natürlich die Flugscheiben.

          Ich schrieb jedoch schon damals eine sehr wichtige Textpassage, die eigentlich kaum Beachtung fand. Hier ein Auszug:

          “ … Mindestens genauso wichtig sind personelle Strukturen. Diese existieren jedoch bereits seit langem. Es gibt auch hierzulande noch genügend anständige Leute, die sehr wohl erkennen, daß der Weg der NWO nur ins Verderben führen kann. Stand heute gibt es daher keine BRD Behörde, keine politische Partei und auch keinen BRD Geheimdienst, der nicht von reichsdeutschen Helfern und Kameraden infiltriert wäre …“

          https://lupocattivoblog.com/2012/04/11/der-krieg-ist-fur-die-alliierten-funf-minuten-vor-zwolf-zu-ende-gegangen/#comment-17433

          Ich weiß natürlich nicht, wer hier im Stillen längst die Fronten gewechselt hat. Es sollen aber inzwischen sehr, sehr viele sein.

        7. 34.1.1.6

          Larry

          @ Skeptiker

          Nachtrag

          Ich hätte mir das von Dir verlinkte Video wohl anschauen sollen, bevor ich Dir antworte. Habe dies inzwischen nachgeholt. Ohne das zuvor Gesagte schmälern zu wollen, habe ich bei Didi aber eher das Gefühl, daß der wohl nicht auf unserer Seite steht.

          Den stört einfach nur, daß er selbst nun auch unter diesen unsäglichen Corona-Maßnahmen zu leiden hat. Gleichzeitig wirbt er, wenn auch verhalten, für die Impfung 🙁

          Das einzig Positive an diesem Corona-Schwindel ist aber, daß fast alle unter diesen Maßnahmen zu leiden haben. Und dies vor allem dort, wo es den zum Materialisten umerzogenen BRD-Bürger am meisten schmerzt: Am Geldbeutel.

          Die Kabale hätte bestimmt noch ganz andere Szenarien im Köcher gehabt, die von ihr gewünschte „Neue Weltordnung“ durchzusetzen (oder besser gesagt, dies zu versuchen).

          Aber irgend welche guten Strategen haben wohl dafür gesorgt, daß genau dieses Corona-Szenarium jetzt abgespielt wird und zwar im Eiltempo. Also genau jenes Szenarium, welches bei den Leuten auf maximalen Widerstand stößt und das Aufwachen geradezu herauf beschwört.

          Auch ich bin traurig darüber, daß durch die nun anlaufenden Impfungen so viele Leute sterben, noch sterben werden oder zumindest in der Gesundheit stark beeinträchtigt werden.

          Mir ist jedoch auch klar, daß sämtliche denkbaren Alternativszenarien wohl noch mehr Opfer gefordert hätten. Nichtsdestotrotz hoffe ich sehr, daß der Spuk bald ein Ende nimmt.

  2. 33

    x

    Texas hebt alle Covid-Restriktionen auf
    03/03/2021wolfKommentare aus

    Mittwoch, 3. März 2021 , von Freeman um 06:00

    Endlich macht ein mutiger Politiker den Anfang, denn für 30 Millionen Texaner ist der Lockdown-Albtraum vorbei. Der republikanische Gouverneur hat verkündet, sämtliche Covid-Restriktionen werden aufgehoben, alle Geschäfte und Firmen dürfen öffnen und es gibt keine Maskenpflicht mehr und keine Strafen.

    Gouverneur Greg Abbott kündigte am Dienstag an, dass der zweitgrösste US-Bundesstaat das Maskenmandat und alle anderen Anti-Pandemie-Beschränkungen inmitten sinkender Krankenhauseinweisungen und Infektionsraten ab 10. März aufheben wird.

    Kurz nach der Entscheidung von Gouverneur Abbott, Vernunft walten zu lassen und den Menschen seines Staates zu erlauben, wieder einmal „frei“ zu sein, um ihre eigenen Risiken zu beurteilen, hatte kein anderer als der kalifornische Gouverneur Newsom – einer der grössten Verfechter strikter Lockdowns und Zerstörer der Wirtschaft – eine Zwei-Wort-Antwort: „Absolut rücksichtslos“.

    Jetzt verstehen wir noch besser, warum Elon Musk beschlossen hat, Kalifornien privat wie auch mit seinen Firmen zu verlassen und nach Texas umzuziehen, von der links-faschistischen Covid-Diktatur in die Freiheit, vom Sozialismus und Planwirtschaft in die Marktwirtschaft.

    Überhaupt sollte das Schule machen und Firmen den Politikern drohen, entweder sie beenden die Zerstörung der Wirtschaft oder es wird das Land verlassen. Es gibt zahlreiche Länder auf der Welt, die den Covid-Betrug nicht mitmachen. Nur die Idioten im Westen tun das gehorsam, machen sich selber kaput……

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Texas hebt alle Covid-Restriktionen aufhttp://alles-schallundrauch.blogspot.com/2021/03/texas-hebt-alle-covid-restriktionen-auf.html#ixzz6o2scOUq2

    Reply
    1. 33.1

      GeNOzid

      „Texas hebt alle Covid-Restriktionen auf“

      Endlich mal eine positive Nachricht.

      Reply
  3. 32

    Rico012

    @GVB

    Werter Götz,

    Du hast meine Kommentar zum Schnarchen wahrscheinlich falsch verstanden. Sylvia ist völlig befreit von Luftanhalten und Schnarchen. Kosten waren für uns 39 bunte Zettel und eine 65 Grad Wäsche des Bezuges damit er schrumpft. Dinkelsack wieder rein stopfen. Fertsch!

    Hat irgendwie mit Stützen des Genick und Kieferentlastung zu tun. Ursache ist jedenfalls beseitigt!!!

    Ich wollte damit den Menschen, die dieses „Problem“ (Probleme gibt es nicht. Es gibt Lösungen!) haben, eine Hilfe geben. Ohne Schlaflabor oder bestrafende Stromschläge 😀 oder sonstigem Schulmedizinunsinn eine ruhige Nacht und einen erholsamen Schlaf zu bekommen.

    Noch Mal kurz zusammen gefaßt:

    1. Weiche Matratze die Eure Rundungen ordentlich aufnehmen können und die nicht so Rundungen trotzdem stützen.

    2. Ein Kissen, daß dafür sorgt, daß der Kopf immer eine Faust hoch über dem „Rest“ liegt. Dies war mal ein Ratschlag vom Neurochirurgen.

    3. Einen Partner mit dem Ihr eine Einheit bildet. Wird wohl in den heutigen Zeiten das schwierigste werden. Wir haben uns 50 Jahre gesucht und doch gefunden.

    Zu uns hat mal ein Italienischer Restaurantbesitzer in Berlin gesagt: Ihr seid EINS! Habe ich ihm dann gesagt, daß wir uns erst 14 Tage kennen. Der dachte wir verarschen ihn…

    Lieben Gruß von Rico012 und von schläft schon

    PS: Liebe Maria, ist nicht immer so zum Thema.aber ich hoffe Du magst uns trotzdem. 😀

    Reply
  4. 31

    x

    NOW! IN USA BEENDEN DIE STAATEN EINS NACH DEM ANDEREN DEN LOCKDOWN UND ALLE MAßNAHMEN !
    Nach Texas folgte Mississippi und zwei Stunden später Tennessee.
    Tennessee öffnet alles zu 100% und beendet die Maskenpflicht ab sofort. Ohne Stufenplan, Ohne Tests, Ohne Bedingungen.
    Staaten ohne Lockdown und Maßnahmen:
    Texas.
    Florida.
    Tennessee.
    Mississippi.
    South Dakota.

    Gern kann unsere Initiative Unterstütz werden:
    https://wir-machen-auf.info/donations/wma-helfen/
    Telegram: t.me/wirmachenauf_de >>> https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/6024

    Reply
  5. 30

    Fritz

    Einfach nur, weil es zum Lachen ist:

    https://youtu.be/m38BThygX2I?t=488
    NASA-Fails – Nichts ist so wie es scheint [REUPLOAD]

    Die Tante in der Werbung für 3 Wetter Taft ist eine Tr****, richtig geraten.

    Das mit der flachen Erde ist mir komplett egal. Ich tendiere eher dazu, es für eine PSYOP zu halten, welche vom wesentlichen ablenkt.

    Gruss Fritz

    Reply
    1. 30.1

      GeNOzid

      Dieser Sänger hier war ständig im Weltall 🙂

      https://www.google.com/search?q=wayne+static+hair

      Reply
      1. 30.1.1

        Sylvia

        Wayne Static… haha, kannte ich noch gar nicht, lustige „Frisur“ 🙂

        Ob die Erde nun die Form einer Bockwurst hat oder was auch immer… Fakt ist, sie verarschen uns ja in ALLEM. Der Typ hier ist aber nicht auf den Kopf gefallen: https://youtu.be/OFW4O4hP0QE

        Mein Vater, Ingenieur für Flugsicherung (22 Jahre Fluglotse, dann „Schreibtischtäter“ – Flugrouten berechnet, Referate gehlaten auf irgendwelchen Kommissionen, sich gekonnt gegen die „einflussreichen“ Armlöcher durchsetzen etc.), konnte die Nacht nicht schlafen, als Rico ihn mal gefragt hatte, warum z. B. ein Flugzeug, das irgendwo in Asien gestartet ist, über Europa und Grönland fliegt, um nach Washington zu kommen. Wir haben dann mal bei flightradar24 so interessante Flugrouten verfolgt, die dem Kugelmodell der Erde widersprechen.
        https://youtu.be/om_NOj5BmjU und https://youtu.be/b_fksRvh360

        Hm, dann beschäftigt man sich ja mit dem Thema… haben z. B. wir Video gefunden, in dem eine Pilotin gestanden hatte, dass sie seit 20 Jahre verarscht worden sei – Stichwort: Gyroskop (scheint gelöscht worden zu sein) oder mit Laser über den Plattensee, der laut Erdkrümmung dort nicht ankommen dürfte, man findet ganz viele Beispiele. Wie ich schon mal geschrieben hatte, der Werbeslogan fürs Jüdische Museum in Berlin hieß: “ Nichts ist, wie es scheint“…

        Reply
    2. 30.2

      GeNOzid

      „Das mit der flachen Erde ist mir komplett egal. Ich tendiere eher dazu, es für eine PSYOP zu halten, welche vom wesentlichen ablenkt.“

      Nö. 🙂
      Es wird ein Riesenaufwand betrieben, um ihren Schwindel vom Aufbau der Welt aufrecht zu erhalten. Die würden nicht so viel Energie darauf verwenden, wenn es nicht enorm wichtig wäre oder eine Psyop wäre.

      Und ich muss sagen, eigentlich ist es ganz simpel zu erkennen. Wie bei Corona, gibt es auch bei diesem Thema unzählige Hinweise / Beweise, daß es ein Riesenschwindel ist.
      Wie bei Corona ist alles total unlogisch.

      „Du kannst deinen Sinnen doch gar nicht trauen. Schließlich lebst du hier auf einer Kugel die sich mit Überschall dreht mit 1600 km/h. Kriegst du nichts von mit. Du weißt ja nicht mal wo oben und unten ist. Bist du gerade oben oder unten?“

      Alexanders Tagesenergie #142​ Teil II
      https://www.youtube.com/watch?v=i2eHiSOde2A

      Reply
  6. 29

    GeNOzid

    Antiweißer Kolonist hat in Südschweden in der Stadt Vetlanda aus Rassenhass versucht Weiße zu töten. 8 verletzte weiße Opfer.
    ——————————————-
    NASA benutzt jetzt Schnorchel im „Weltall“ damit die Zitat TAUCHkumpel nicht ertrinken…
    https://t.me/flacheerdegemeinschaft/5140

    Reply
  7. 28

    hardy

    Wer kontrolliert KillBill Gates, die Eugenische Impf-Sau?
    https://www.youtube.com/watch?v=ZqZRUMSeNmg

    Reply
  8. 27

    Marianne Wilfert

    Ich bitte Euch um fleißige Weiterverbreitung meines nachstehenden Beweisantrags an das Landgericht Hof.

    https://ia601506.us.archive.org/18/items/marianne-wilfert-marktplatz-3-95197-schauenstein-beweisantrag-u.-zugleich-einste/Marianne%20Wilfert%2C%20Marktplatz%203%2C%2095197%20Schauenstein%2C%20Beweisantrag%20u.%20zugleich%20Einstellungsantrag%20v.%2010.2.2021%20an%20Landgericht%20in%2095030%20Hof%20mit%20Buch%20Der%20Feuer-%20und%20Molochdienst%20der%20alten%20Hebr%C3%A4er%20von%201842.pdf

    Da alle ca. 10 Beweisanträge mit allen naturwissenschaftlichen Sachverständigen-Gutachten abgelehnt wurden (z.B. von Dipl.-Chemiker Germar Rudolf in seinem Buch „Die Chemie von Auschwitz“ , von Dipl.-Ing. Wolfgang Fröhlich in seinem Buch „Der Gaskammerschwindel“, von Dipl.-Ing. und Präsident der österreichischen Ingenieurkammer Walter Lüftl in seinen Büchern „Glaube und Fakten“ und „Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke“, von Dr. jur. und Dr. phil. und Dr. pol. rer. Franz. J. Scheidl in seinen sechs Büchern „Die Geschichte der Verfemung Deutschlands“, Band 1-6, z.B. Band 6 „Das Unrecht an Deutschland“ und Band 3 „Die Konzentrationslager“ aber alle 6 Bände sind sensationell und wichtig, vom britischen Historiker David Irving in seinem Buch „Nürnberg, die letzte Schlacht“ über das Unrecht der Nürnberger Prozesse gegen unschuldige Deutsche die hingerichtet wurden, von Gerard Menuhin in seinem Buch „Wahrheit sagen, Teufel jagen“, von Carlos Whitlock Porter in seinem Buch „Nicht schuldig in Nürnberg“, von Richter Dr. Wilhelm Stäglich in seinem Buch „Der Auschwitz-Mythos“, vom canadischen Historiker James Bacque in seinen Büchern „Der geplante Tod“ (des deutschen Volkes in den Nachkriegs-Rheinwiesenlagern) und „Verschwiegene Schuld“ und in seinem Film „Other Losses, die verschwiegene Geschichte Deutschlands nach 1945“ über die mind. eine Million Deutschen Kriegsgefangenen, die Eisenhower 1945 hat absichtlich durch wochenlanges Verhungern unter freiem Himmel im Morast in Stacheldrahtkäfigen ab März 1945 in den Rheinwiesenlagern hat ermorden lassen, die sich im Sterben noch gegenseitig kahlrasieren und nackt ausziehen mußten und die Eisenhower hat in bestimmte KZs wie Bergen-Belsen in geschlossenen Viehwaggons hat verfrachten lassen, um sie dort als angeblich „jüdische Opfer“ der Hitlerregierung und des deutschen Volkes filmen zu lassen, um alle Welt damit zu täuschen, von Prof. Juliane Wetzel und Prof. Atina Grossmann in deren Büchern „Jüdisches Leben in München 1945-1951“ und „Juden, Deutsche, Alliierte“ über die UNRRA-Lager für Millionen aus den Konzentrationslagern und dem Exil quicklebendig auf restdeutschen Boden zurückgekehrte Juden und Zigeuner und neu eingeflutete Millionen meist jiddischsprachige Ostjuden und Ostzigeuner aus Polen, der Tschechoslowakei, Serbien, Rumänien usw., die 1945-1957 über die zuerst hermetisch vor Deurtschen abgeschlossenen, von den Siegermächten für Juden und Zigeuner nämlich beschlagnahmten reichsdeutschen Kasernen und Schulungseinrichtungen und Erholungseinrichtungen von Wehrmacht, SS, SA, Gestapo, Luftwaffe, Polizei, Junkern, samt dortigen reichsdeutschen Waffen, die zu UNRRA-camps oder Displaced-Persons-Lagern, DP-Lagern, wurden, exklusiv für Juden und Zigeuner 1945-1957, wo sie deutsche Namen, deutsche Identitäten, gefälschte Papiere auf echtreichsdeutschen beschlagnahmten Ausweisformularen aus den Fälscherwerkstätten in den UNRRA-Lagern, christliche Konfession, Eigentum an und Lizenzen für die nun beschlagnahmten einst deutschen Zeitungen, Verlage, Druckereien erhielten, sowie Beamtenstellen, Schlüsselstellen, Lizenzen auch für beschlagnahmte Läden, Betriebe und Fabriken, nicht selten auch gefälschte Doktortitel, weiter Ausbildung, Studienplätze für REchtswissenschaften, Medizin, Pharmazie, Architektur (Deutsche erhielten jahrelang keine Studienplätze mehr nach Kriegsende), und Justizstellen, Polizeistellen, Bürgermeisterstellen, Ministeriumsstellen, Regierungsstellen erhielten, mit Hilfe der Geheimdienste und Ritchie Boys und Jüdischen Brigaden und Morgenthau-Leute und Militärs und Freimaurerischen und Kommissare und Partisanen der Siegermächte, und auch mithilfe der scheinchristlichen Kirchen, Freikirchen und Sekten, sich fortan als Deutsche ausgaben, aber das deutsche Volk weiter verdeckt bekriegten und bekriegen, 30 Stunden eingereichtes Filmmaterial mit Beweisen der ganzen Jahrhundertlügen gegen das deutsche Volk, anzusehen kostenlos unter http://www.holocausthandbuecher.com).

    Und da auch alle anderen Anträge ohne Ausnahme abgelehnt wurden, mit leeren Floskeln als Begründung, habe ich zuletzt noch folgenden Beweisantrag eingebracht, der die Quintessenz all dessen enthält, was ich in den letzten 10 Jahren herausgefunden habe aus Büchern der letzten 300 Jahre darüber, wie die Judenheit überhaupt entstanden ist, denn genau das wird wohlweislich vor der breiten Judenheit selber strengstens unter Verschluß gehalten durch ihre selbsternannten höchsten Freimaurerischen und Kirchlichen Weltanführer, um die Judenheit mißbrauchen zu können als Dienstleister gegen die Wirtsvölker, und als Schutzschild für ihre Anführer, die die Verursachen aller Kriege, aller Völkermöode, aller verdeckten Biowaffen-Kriege, aller von ihnen selbst geplanten und herbeigeführten Seuchen und Katastrophen sind, um sich selbst daran zu bereichern und alle anderen, auch die Judenheit, zu schädigen. Zwar wurde auch dieser Beweisantrag abgelehnt, aber ich denke, die Öffentlichkeit hat ein Recht darauf, die Inhalte der Beweisanträge zu erfahren:

    https://ia601506.us.archive.org/18/items/marianne-wilfert-marktplatz-3-95197-schauenstein-beweisantrag-u.-zugleich-einste/Marianne%20Wilfert%2C%20Marktplatz%203%2C%2095197%20Schauenstein%2C%20Beweisantrag%20u.%20zugleich%20Einstellungsantrag%20v.%2010.2.2021%20an%20Landgericht%20in%2095030%20Hof%20mit%20Buch%20Der%20Feuer-%20und%20Molochdienst%20der%20alten%20Hebr%C3%A4er%20von%201842.pdf

    Danke im voraus für jedwede Verbreitung und Unterstützung.

    Reply
    1. 27.1

      hardy

      Mit solchen Schriften mit Halbwahrheiten tut ihr euch und der sache keinen gefallen.
      Empfehlen würde ich dieses
      http://www.freepdf.info/index.php?post/Daste-Louis-Die-geheimen-gesellschaften-und-die-juden

      Reply
      1. 27.1.1

        hardy

        Ich meine damit in erster Linie das zweite Dokument

        Reply
  9. 26

    x

    Muss man unbedingt gelesen haben: Unternehmen Patentraub 1945 von Friedrich Georg – sehr gut und erklärend recherchiert, da wird alles klar.

    Abkopiert:

    USA bedient sich geraubte Güter – Patentraub
    Danke Susanne!

    2-13 Die deutsche Ursache der weltweiten Finanzkrise
    [Nachfolgendes Kapitel aus dem Buch „Sklaven ohne Ketten“ ist aus dem Jahr 2009 – für den Amazon-Kindle ist ein aktuelles Update hier erhältlich.]

    Um die wirtschaftliche und finanzielle Situation Deutschlands heute zu verstehen, muss man zur Situation Deutschlands am Ende des Zweiten Weltkrieges zurückkehren. Die USA sahen Deutschland damals als einen Konkurrenten auf dem Weltmarkt, auf den man aufpassen muss, damit er technologisch nicht überholt oder zu viele Ressourcen verbraucht. Deutschland interessierte die USA in erster Linie als Militärstützpunkt, als Geldlieferant, als Risikoversicherer und als Workshop für bestimmte Produkte.

    Das Segelschulschiff „Eagle“, ein Schwesterschiff der Gorch Fock, 1936 bei Blohm & Voss in Hamburg gebaut, wurde 1946 von den Amerikanern als Reparation konfisziert und dient auch heute noch der amerikanischen Coast Guard. Das Herumsegeln mit geraubtem Eigentum ist typisch für die USA.

    Durch den zweiten Weltkrieg hatte Deutschland rund 20 Mio Tote zu beklagen, rund ein Viertel der Population, 17 Mio davon Zivilisten, und alle größeren Städte waren zertrümmert. Als Deutschland kapitulierte freuten sich die Menschen und hofften, endlich wieder einem friedlichen Leben nachgehen zu können. Wie sie früher mal nach der Besetzung durch Napoleon zu Bürgern Frankreichs wurden, so waren sie bereit und manche freuten sich sogar darauf, nun Amerikaner oder Briten zu werden. Doch da täuschten sie sich gewaltig, denn so lief das diesmal nicht. Mit der bedingungslosen Kapitulation war 1945 das Leid für die Deutschen nun keineswegs zu Ende, denn Deutschland war dieses Mal als Beute vorgesehen, und das eigentliche Ausbluten, Schlachten und Ausweiden begann zu diesem Zeitpunkt erst richtig.

    sehr langer Artikel bitte weiterlesen unter: http://sklaven-ohne-ketten.blogspot.de/2009/03/die-deutsche-ursache-der-weltweiten.html

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Ein einzigartiges Werk, das offenlegt, daß die USA ohne diesen größten Raub aller Zeiten niemals die heutige Technologie erreicht hätte.

    Autor Friedrich Georg ist vielen meiner Leser schon durch die Enthüllungs-Werke „Verrat in der Normandie“ sowie „Verrat an der Ostfront“ bekannt.

    RL 2503 – Friedrich Georg: >UNTERNEHMEN PATENTENRAUB< – Die Geheimgeschichte des größten Technologieraubs aller Zeiten – 368 Seiten, Ln. 194 Abb. bereits in 6. Auflage in aktualisierter und erweiterter Fassung ! Ausführliche Beschreibung siehe Anlage
    Preis EUR 24,80 (Versandkosten in BRD -ohne Berechnung- im Ausland nur reine Portoauslagen)

    Nur durch den Raub deutschen Wissens und jahrelanger ZWANGSARBEIT deutscher Wissenschaftler und Techniker in den USA war es möglich, daß die USA ihre Wirtschaft und Rüstung auf neue Grundlagen stellen und an die Spitze der Entwicklung kommen konnten. Georg dokumentiert die Geheimgeschichte des größten Technologieraubs aller Zeiten – u.a. auch der Stealth Bomber bzw. die Raumfahrttechnologie Wernher von Braun’s und Arthur Rudolf, die auf Androhung eines Kriegsverbrecherprozesses und Sippenhaft ebenso wie viele andere hochrangige Techniker und Ingenieure in Zwangsarbeit gezwungen wurden, für die Amerikaner zu arbeiten. Dieser Vorsprung durch die deutschen Techniker ist jetzt nach „Abservierung“ und „Entfernung“ deutscher Techniker nach dem Motto „Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen“ in USA gerechterweise erheblich zusammengeschrumpft. Die Raumfahrt kam zum Erliegen.

    Gleich anfordern bei
    Kuno Haberkern
    Iptinger Buchdienst
    Kappelhalde 8
    D-75446 Wiernsheim-Iptingen
    E-Post: ibs-haberkern@t-online.de

    Reply
  10. 24
    1. 24.1

      hardy

      etwas Übersetzung
      Julian Assange enthüllte am Sonntagabend eine weitere Bombe und behauptete, Wikileaks habe jetzt einen harten Beweis dafür, dass der frühere Präsident Barack Hussein Obama einen pädophilen Ring im Weißen Haus operierte und daran teilnahm. In einer heute veröffentlichten E-Mail heißt es: „Ein Junge im Alter von 5 Jahren. Er wird den perfekten Katamit für den Präsidenten herstellen. Er wird am Dienstag aus Rumänien ankommen. Ich bin sicher, der Präsident wird sich freuen. “ „Das Leck wird bestimmt eine massive Untersuchung einleiten“, sagte Assange. „Das ist, wenn wir das Wort herausbringen können, bevor die Nachrichten von der Obama-Schattenregierung verschluckt werden.“
      Obama hat noch nicht auf einen Kommentar geantwortet. Andere Persönlichkeiten, die im Bericht als am Ring beteiligt genannt werden, sind die folgenden: Bill Clinton Hillary Clinton Tim Kaine Elizabeth Warren Jimmy Carter Harry Reid Ben Affleck Cory Booker Al Franken Nancy Pelosi
      nur ein Komentar noch
      Können Sie Podestas durchgesickerte E-Mail erklären, in der es heißt, Obama habe 65.000 US-Dollar an Steuergeldern für eine „Hotdog“ -Party aus Chicago ausgegeben? Aus Sicherheitsgründen ist im weißen Haus kein Essen im Freien erlaubt! Wir werden auf eine glaubwürdige Erklärung warten!

      Reply
      1. 24.1.1

        hardy

        Amazing Polly vom 22.02.2021 – Kritisches Denken ist gefährlich!
        dieses Video haben die Judentubler mal wieder gesperrt, auf https://wwg1wga-tv.de/view/amazing-polly-vom-22-02-2021-kritisches-denken-ist-gef-hrlic/
        muß man sich registrieren, aber hier
        https://t.me/brittsche/1945 geht es noch ohne..

        Reply
      2. 24.1.2

        hardy

        Dr. Sherri Tenpenny – Was die mRNA-Impfstoffe wahrscheinlich bewirken

        🇩🇪 Übersetzung: GermAnon77 (https://t.me/GermAnon77) 🤝 Brittsche (https://t.me/brittsche)
        Voice-over: Goshii, DoQusThreads (https://t.me/DoQusThreads) 🤝 Brittsche

        (https://t.me/brittsche)Dieses Video deckt alles ab, vom medizinischen Unsinn, über die CDC als Vermieter (!!) bis zum Versuch der Globalisten, uns alle unter dem chinesischen Sozialkreditsystem einzusperren.

        Dr. Sherri Tenpenny gibt in diesem Interview SEHR wichtige Informationen! Hyper-Immunreaktionen bei Versuchstieren für frühere Versuche mit Impfstoffen gegen Coronaviren, wie SARS und MERS, sind ein anhaltendes Problem gewesen. Eine Zeit lang ist alles gut, bis die Tiere dem Wildvirus ausgesetzt werden. Dr. Tenpenny und andere Wissenschaftler haben prognostiziert, dass Millionen von Menschen sterben könnten, und dass dies einem neuen COVID-Stamm angelastet werden wird, was ein Argument für noch tödlichere Impfstoffe darstellt. Ein buchstäblicher Teufelskreis für die Bevölkerungsreduktion. UNBEDINGT ANSEHEN!

        Auch auf LBRY (https://lbry.tv/@Brittsche:2/Dr.-Sherri-Tenpenny-Was-die-mRNA-Impfstoffe-wahrscheinlich-bewirken-werden:7) / Odysee (https://odysee.com/@Brittsche:2/Dr.-Sherri-Tenpenny-Was-die-mRNA-Impfstoffe-wahrscheinlich-bewirken-werden:7)

        https://t.me/brittsche/1964

        Reply
  11. 23

    Skeptiker.andreas@gmail.com

    Covid-Plandemie: Ausrede zur Errichtung von KZs für Andersdenkende
    3. März 2021 Michael Mannheimer

    Warum die Planer des größten Menschheitsverbrechens nun daran gehen, Kritiker des geplanten Massenmordes in Konzentrationslager einzusperren
    Der Lockdown ist das größte Verbrechen gegen die Zivilisation in der Menschheitsgeschichte. Hunderttausende Menschen sind bereits daran gestorben – um ein Vielfaches mehr, als an Corona gestorben sind: Sei es durch Suizid, sei es an Vereinsamung, sei es an Hunger – wie in Indien und China, wo Millionen Wandarbeiter durch die kriminellen Lockdowns ihre Jobs verloren haben und massenweise gestorben sind (s. etwa hier).

    Die Impf-Mörder tarnen damit ihren “Mord per Spritze” an bislang Gesunden als “Corona-Tod”
    Die einzige wirkliche Gefahr bei Covid ist der Covid-Impfstoff

    Wenn man bedenkt,

    dass in allen Ländern inzwischen grundsätzlich fast jeder Verstorbene, auch alle, die meist an Altersschwäche normal und erwartungsgemäß sterben, zu den “Corona-Toten” gezählt wird,
    dass jeder Gesunde, der mit dem tödlichen Corona-Giftcocktail geimpft wurde und wenige Stunden oder Tage nach der Impfung verstarb, nicht mit der Impfung in Verbindung gebracht wird, sondern – wie dreist und kriminell ! – ebenfalls als “Corona-Toter” in die Statistiken eingeht
    und in vielen (nach meinen bisherigen Recherchen allen) Fällen eine Obduktion verweigert und sofort nach seinem Verscheiden eingeäschert wird
    dann müßte es selbst dem Dümmsten klar werden, das etwas Böses vonstatten geht – etwas so Böses, dass dessen Ausmaß von Normalmenschen immer noch nicht geglaubt und gemäß der Vorgabe der an diesem Verbrechen beteiligten Massenmedien als “Verschwörungstheorie” abgetan wird.

    So etwas Böses hat die Welt jedenfalls noch niemals zuvor gesehenen – zumindest nicht jene Welt, dir wir bislang als zivilisiert angesehen haben.

    Nun gehen sie daran, Kritiker des geplanten Massenmordes in Konzentrationslager einzusperren
    Der Zweck dieser KZs ist das Wegsperren von Impfkritikern, Entvölkerung und Tod

    Ja, sie bauen bereits KZs für Impfkritiker. Ob Sie es glauben oder nicht. In Kanada, in Deutschland, in Australien, in Neuseeland, in China – und sehr wahrscheinlich auch in vielen anderen Ländern, von denen entsprechende Informationen noch nicht durchgesickert sind. Der Zweck für die Covid-Konzentrationslager ist das Wegsperren von Impfkritikern, deren massive Aufklärungskampagnen dazu führten – wie sich Merkel jüngst beim dem Satanismus zugetanen kanadischen Premier Trudeau beklagte – dass die Durchführung einer reibungslosen Durchimpfung so sehr erschwert wurde, dass man nun mit wohl mit maximalen staatlichen Repressionsmaßnahmen darauf reagieren müsse.

    Hier komplett.

    https://michael-mannheimer.net/2021/03/03/covid-plandemie-ausrede-zur-errichtung-von-kzs-fuer-andersdenkende/

    ====================

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 23.1

      Skeptiker

      P.S. Meine E-Mail Adresse ist eine Erfindung, nicht das sich noch jemand die Mühe machen könnte, mich anzuschreiben.

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 23.2

      GvB

      @Skeptiker..WO , in Deutschland?..gibts schon solche Lager? Man sollte diese Orte offenlegen um dann bei Gefangennahme von COVID-Gegnern diese befreien zu können. Ich sags ganz offen.Dann ist Bürgerkrieg!

      Reply
      1. 23.2.1

        Skeptiker

        @GvB

        Auch das noch.

        Eben auf der Mannheimer Seite gesichtet, unter dem Kommentaren.

        Geimpfte in Israel haben eine 40 mal höhere Mortalität als Ungeimpfte – israelische Forscher sprechen von einem «neuen Holocaust»

        https://corona-transition.org/geimpfte-in-israel-haben-eine-40-mal-hohere-mortalitat-als-ungeimpfte.

        ============
        Mortalität (von lat. mortalitas „Sterblichkeit“), Mortalitätsrate, Sterblichkeit oder Sterberate sind Begriffe aus der Demografie. Sie bezeichnen jeweils die Anzahl der Todesfälle bezogen auf die Gesamtanzahl der Individuen oder – bei der spezifischen Sterberate – bezogen auf die Anzahl in der betreffenden Population, und zwar immer in einem bestimmten Zeitraum (im Gegensatz zur Quote, die sich nicht auf einen Zeitraum bezieht). Die Mortalität im Sinne von Sterbewahrscheinlichkeit findet sich in der ersten Spalte jeder Sterbetafel.

        Die Sterbeziffer oder Mortalitätsziffer bezeichnet das Verhältnis der Anzahl der Sterbefälle zum Durchschnittsbestand einer Population.[1]

        Die rohe Mortalität ist die Anzahl der Todesfälle pro Gesamtbevölkerung pro Zeit, beispielsweise pro 1000 Personen und ein Jahr. Die altersspezifische Mortalität, zum Beispiel Kindersterblichkeit, gibt die Todesfälle pro Altersklasse pro Zeit an. Letalität (Tödlichkeit) ist die Mortalität bezogen auf die Gesamtzahl der an einer Krankheit Erkrankten. Bei der Säuglings- oder der Müttersterblichkeit bildet die Zahl der Ereignisse (Geburten) die Bezugsgröße, nicht die Bevölkerungsgröße.

        In der Epidemiologie ist die (krankheitsspezifische) Mortalität das Verhältnis der Anzahl der in einer Population in einem Zeitraum an einer Krankheit gestorbenen Individuen zur Anzahl der Individuen in der Population (in der Regel auf 100.000 Einwohner bezogen). Die Letalität ist dagegen das Verhältnis der Anzahl der an einer bestimmten Krankheit gestorbenen Individuen zur Anzahl der an dieser Krankheit erkrankten Individuen.[2]

        Komplett, weil das Wort kannte ich gar nicht.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Mortalit%C3%A4t

        ============

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 23.2.1.1

          GeNOzid

          „Geimpfte in Israel haben eine 40 mal höhere Mortalität als Ungeimpfte“

          Wer hätte das gedacht? Wenn man Leuten einen genverändernden hochtoxischen Giftcocktail spritzt, dann steigt die Sterberate dieser Geimpften extrem an.
          Wer hätte ahnen können das Gift giftig ist und verstärkt zum Tode führt?
          Wer hätte ahnen können das Genexperimente an Menschen zu Krankheit und Tod führen können?
          Wer hätte ahnen können das Affenzellen und Zellen von menschlichen Föten, die man in den Körper injiziert zu Krankheit und Tod führen können?

          Übrigens potenzieren sich verschiedene Gifte gegenseitig. Das bedeutet vereinfacht je mehr verschiedene Gifte jemand abbekommt desto giftiger wirkt das im Körper. Es ist also weniger schädlich wenn man nur einem Gift ausgesetzt ist, als mehreren verschiedenen Giften. Deshalb kann Alkohol in Kombination mit Pharma-Medikamenten schnell zum Tod führen, weil sich die Giftwirkung im Körper verstärkt.

          „israelische Forscher sprechen von einem «neuen Holocaust»“

          Ich ahne, wer daran Schuld haben soll….Drosten, Biontech, beide in Deutschland…da hat man schon mal eine Wahrheit als Basis. Der Rest zur Geschichte wird so umgelogen wie man es braucht. Das Fazit: Die Deutschen haben 5,6 Mrd. Menschen per Impfgenozid umgebracht.
          So wird es vielleicht in den Geschichtsbüchern stehen, falls wir nicht siegreich sind.
          Evtl. war das so von Anfang an geplant. Der Sieger schreibt ja die Geschichte.

  12. 22

    Kraka

    Für Maria, damit es Dir wieder besser geht, denn
    die Zeit ist reif
    https://www.youtube.com/watch?v=4QOqvF8kmaQ

    Ich hab‘ nie gesagt, dass es einfach ist
    Dass es mühelos passiert
    Keine Medizin, kein Patentrezept
    Helfen, wo die Angst regiert
    Tief in uns drin
    Und wir wissen, wohin sowas führt

    Die Zeit ist reif für ein riesiges Erwachen
    Und ein Silberstreif soll den Menschen Hoffnung machen
    Lasst euch nie mehr mit Gespenstern ein
    Es muss anders sein!

    Die Zufriedenheit, die man daraus zieht
    Dass man keine Ruhe gibt
    Ist ein hohes Gut, denn gesunde Wut
    Die bergauf den Felsblock schiebt
    Die ist was wert, weil nur das uns gehört
    Was man liebt

    Die Zeit ist reif für ein riesiges Erwachen
    Und ein Silberstreif soll den Menschen Hoffnung machen
    Es darf nie mehr so wie früher sein
    Die Zeit ist reif für ein riesiges Erwachen
    Und ein Silberstreif soll den Menschen Hoffnung machen
    Stellt euch nie mehr stumm, taub, blind und klein

    Nur so weiter geht es nicht
    Das ist Menschenrecht und -pflicht
    Eure Kinder schau’n euch fragend an
    Zwingt euch, dass zusammenpasst
    Was ihr ihnen hinterlasst
    Eine Welt, in der man leben kann

    Es darf nie mehr so wie früher sein

    Die Zeit ist reif für ein riesiges Erwachen
    Und ein Silberstreif soll den Menschen Hoffnung machen
    Lasst euch nie mehr mit Gespenstern ein
    Die Zeit ist reif für ein riesiges Erwachen
    Und ein Silberstreif soll den Menschen Hoffnung machen
    Lasst euch nie mehr mit Gespenstern ein
    Es muss anders sein!
    LG, Kraka

    Reply
  13. 20

    GeNOzid

    Bei der volksfeindlichen TAZ gibt es einen Artikel der über den linksalternativen bunten grün/roten Sumpf der Kinderschänder berichtet.

    „der Jugendsenat, mit dessen Einverständnis damals Pflegekinder an vorbestrafte Pädosexuelle vermittelt wurden“

    Aber die Verfasserin hat finanzielles Interesse…sie will ihr Buch verkaufen…

    https://archive.is/qruHE
    —————————————-
    FAZ muss berichten:
    Amerikanischer Turnverband : Ein Netz aus Missbrauch und Menschenhandel
    https://archive.is/hNtxK

    Reply
  14. 19

    x

    https://www.youtube.com/watch?v=VA-dT1W0d0Q&feature=emb_logo

    Will man jetzt auf diese Art die Staatsangehörigkeit Deutsches Reich verhindern? Was ist der Zweck der Verbrennung von deutschen Urkunden?

    Reply
  15. 18

    Skeptiker

    Keine Ahnung was der das Quatscht, allerdings wusste ich nicht, wieviel reales Geld, wohl hinter dem Krypto Währungen stecken könnte.

    28.02.2021

    https://youtu.be/x8IW9SK-5Gg?t=318

    =============

    So nun muss ich erst mal weiterschauen, weil es geht ja um die Enteignung, des Volkes, so zumindest der Vorspann.

    Hier komplett.

    https://youtu.be/x8IW9SK-5Gg

    ============

    Gruß Skeptiker

    Reply
  16. 17

    hardy

    Der Vergasungsschmutz stuft die gesamte AfD als Verdachtsfall ein

    https://www.gmx.net/magazine/politik/verfassungsschutz-stuft-gesamte-afd-verdachtsfall-35592034

    Das hat man davon, wenn man diesen Arschkrampen hinterherhechelt

    Reply
    1. 17.1

      GeNOzid

      @hardy

      Ja, Tyrannei beendet man nicht dadurch, daß man genau das macht was die Tyrannen möchten.
      Darüber sollten auch mal die Corona-Regime-Gläubigen nachdenken, weil diese Gläubigen es nämlich in Wahrheit sind, die diese vernichtende Corona-Agenda am laufen halten, mit ihrer unkritischen absoluten Unterwürfigkeit.
      Verrückte, kranke Psychopathen wird es immer geben, aber die könnten nichts bewirken, wenn sie nicht genug Leute haben, die deren Wahnsinn mitmachen.

      Reply
      1. 17.1.1

        GvB

        Der Pate der Impfstoffe: Dr. Stanley Alan Plotkin – die must see Videointerviews | HEIMDALL WARDA – Die das Gras wachsen hören.

        Der Video Ersteller: Liebman, und der Impfsatan Plotkin…usw. Jüdische Gier…treibt die an…

        https://heimdallwardablog.wordpress.com/2020/04/09/der-pate-der-impfstoffe-dr-stanley-alan-plotkin-die-must-see-videointerviews/
        ****
        Lasst euch töten..:!

        https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/03/02/der-impfstoff-wird-jeden-toeten-unabdingbar/
        ****

        und: ABSOLUTE ZAHLEN!

        Das sagt echt ALLES !!!!!!! ca. 99 % !!!…..haben nix!
        https://www.absolute-zahlen.com/

        Reply
      2. 17.1.2

        hardy

        tolle Aussichten für die Simpel-Gimpel
        hier das ganze nochmal in Blond
        https://t.me/MiriamHope/363

        Reply
        1. 17.1.2.1

          GvB

          @hardy… da ist Frau Miriam Hudson! …..ausgeprochen: Hut_sohn 🙂

        2. 17.1.2.2

          hardy

          Hauptsache, die heißt nicht Hurensohn oder Surenhohn.
          Naja, Hope heißt ja Hoffnung und so hoffen wir, daß sie uns noch lange erhalten bleibt und wie so viele andere endlich kapiert, daß Adolf Hitler nicht der Pöse Machtmensch war, was die Bankfurzer Judenschule den 68er Ober-Spassten so ins Hirni eini gschissen hat.

        3. 17.1.2.3

          hardy

          Wer suchet, der findet – Wer scheisset, der stinket
          https://t.me/brittsche/1968

      3. 17.1.3

        hardy

        Es erscheint mir übrigens ziemlich müssig, jetzt darüber zu diskutieren, ob es Viren gibt oder nicht.
        Tatsache jedenfalls scheint zu sein, daß es sich hierbei um Werkzeuge der genetischen Informationsmechanismen handelt und ob man diese Viren nennt oder Gifte ist doch einerlei, wenn die Wirkmechanismen wie bei den Tierversuchen zum Tod führen.
        Es ist hier wohl wieder so, daß die Satansknechte mehr wissen als der Otto-Normal-Simpel und dieses Wissen dreist ausnutzen um ihre Mordpläne durchzuführen.

        Reply
    2. 17.2

      GvB

      @hardy…
      VS versus AFD.
      Pech gehabt..AFD ist im System und kommt nur da raus..wenn sie den Reichstag verlassen und als VOLKS-Bewegung unterwegs sind.
      Auf der Strasse und in Versammlungen. Aber der Sessel-Klebstoff ist bei den meisten AFD-lern immer noch fest.
      Aber was sage ich da? Das hab ich 2015 schon gesagt!
      In der AFD sind sicherlich wie damals bei der NPD genügend VS-Verbindungsleute…oder?
      ..und dann sind da noch die Freimaurer.. 90% der Landräte..könnten es sein
      in der AFD sind sicherlich auch…ein paar. Also Überwachung vom VS ist evtl.garnicht nötig.Die Medien pumpen das Thema nur auf.
      Auch bei Bloggertreffen, wie damals beim Honigmann konnte man einige VS-ler „riechen“..

      Reply
      1. 16.1.1

        GvB

        @liebe Maria.. dein Statement verstehe ich voll und ganz.Am schlimmsten sind jene, die das eigentliche Ziel, Aufklärung und Zusammenhalt nicht verstehen.Wir sind ja alle nicht allwissend..aber was mich auch umtreibt sind dumme Kritik und Beleidigungen.Da versteh ich deinen Frust total.
        Allerdings: Was kümmert es kluge Menschen, an welchem Baum sich die „Säue“ reiben?(Wobei das die echten Säue erst recht nix kümmert und ich diese nicht beleidigen will 😉 )
        ..und ob es Trump, Q-Annon ,White- Hats oder sowas betrifft: Ich halte von alledem auch wenig..da Fortschritte nicht sichtbar sind.
        Einfach beobachten und auf echte Ergebnisse warten?
        …und diese Hinhalte-News, und Salon-Gespräche bringen nur etwas für Neulinge..Ist oft banale UNTERhaltung…und nimmt Lebenszeit.
        Auch der Corona-Ausschuss hat noch keine Klage gewonnen..Aber wenigstens wird von engagierten Leuten konkret diskutiert und aufgeklärt.
        Das war vor einigen Jahren noch nicht der Fall!
        Was „Flugscheiben-Storys“ etc. angeht-Leute, das ist Vergangenheit..wir müssen im Jetzt und Morgen leben.Da kommen keine Retter…mal eben so hereingeflogen…und wenn doch,… sinds evtl. die Falschen aus dem Blue-beam-Programm.Also Vorsicht. 😉

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Maria Lourdes

          Danke Götz! Ich hab ein Sechserpack Starkbier, als Geschenk zugeschickt bekommen, da fang ich jetzt mal mit einer Halbe an! Mehr wird eh nicht vertragen…

          Lieben Gruss

          Maria

        2. 16.1.1.2

          GvB

          Warnung an ALLE! Man geht auf Reisen, und darf nicht wieder zurück. | uncut-news.ch

          https://uncutnews.ch/warning-an-alle-man-geht-auf-reisen-und-darf-nicht-wieder-zurueck/

    1. 14.1

      GvB

      @X ein Satz, der hats: Zitat: Aber der Fisch stinkt vom Kopfe her, und genau deshalb sind die Zustände in Merkels Reich wie sie sind. Eine bornierte, arrogante, faule, aber machtgierige Funktionärin hockt seit 16 Jahren im Kanzleramt und lässt das Land verrotten

      Reply
  17. 13

    Ma

    Irgendwie auch heute treffend:

    „Und dieses Kapital nun, es schafft sich zunächst eine Presse. Sie reden von der Freiheit der Presse.
    In Wirklichkeit hat jede dieser Zeitungen einen Herrn. Und dieser Herr ist in jedem Fall der
    Geldgeber, der Besitzer also. Und dieser Herr dirigiert nun das innere Bild dieser Zeitung, nicht der
    Redakteur. Wenn der heute etwas anderes schreiben will, als den Herren paßt, dann fliegt er am
    nächsten Tag hinaus. Diese Presse nunt diese absolut unterwürfige, charakterlose Canaille ihrer
    Besitzer ist, diese Presse modelliert nun die öffentliche Meinung. Und die von dieser Presse
    mobilisierte öffentliche Meinung wird wieder eingeteilt in Parteien. Diese Parteien unterscheiden
    sich so wenig voneinander, als sie sich früher bei uns voneinander unterschieden haben. Sie
    kennen sie ja, die alten Parteien. Das war immer eines und dasselbe. (…) Diese Parteien mit dieser
    Presse, die formen die öffentliche Meinung. “

    Gruss
    Ma

    Reply
    1. 11.1
  18. 10

    griepswoolder

    Mal wieder der Anti-(Verzerrungs-)Spiegel aus dem „fernen Osten“. Verzerrung deshalb, weil er die Fakten verzerrt. Natürlich gibt es auch hier keine echte Presse- und Medienfreiheit, das ist natürlich klar, aber in Sachen Desinformation sind die russischen Medien eher „Sturmtruppen“. Da ich im Normalfall keine Tageszeitungen oder politische Magazine von hier lese, auch den Spiegel nicht, obwohl ich mir natürlich frei fast alles aus dem Netz besorgen könnte, weiß ich nicht, was da alles steht. Bin also auf den Text hier angewiesen. Allerdings bin ich dank google Übersetzer schon seit mindestens 5 Jahren ganz gut über die russischen Verhältnisse informiert und kann daher Links zu Informationen liefern, die der Spiegel warum auch immer verschwiegen hat. Unabhängiger und kritischer Journalismus hat es in Neu-Russland zwar sehr schwer und es gab auch schon etliche Todesfälle, oder sie sahen sich gezwungen ins Exil zu gehen, nachdem sie bedroht wurden, aber man findet doch etliche Untersuchungen.

    Zuerst aber ein EU-Projekt zur russischen Desinformation. https://euvsdisinfo.eu Normalerweise lese ich solche offiziellen Seiten nicht, aber meine anderen Informationen werden dadurch bestätigt. Dort kann man sich über die aktiven Desinformationsaktionen informieren, die in alle Welt gerichtet sind. Natürlich macht man sich da in Sachen Eigendarstellung selber besser, also im Bezug auf Medienfreiheit. Gelegentliche Falschinformationen im Bezug auf die deutsche Geschichte „dürfen“ da natürlich auch nicht fehlen. Die Informationen unter den jeweiligen Sprachen (Wahl oben links) sind nicht alle gleich.
    Allgemein zu RT:
    https://euvsdisinfo.eu/ru/кремль-отворачивается-от-собственно/

    Was die wöchentlichen Treffen betrifft:
    „Wie koordiniert ist die Pro-Kreml- Kampagne?(öffnet sich in einem neuen Tab)für Fehlinformationen? Inwieweit werden russische Medienberichte direkt von den Behörden kontrolliert?

    Das sind wichtige Fragen. Hypothetisch kann davon ausgegangen werden, dass Propagandamaterialien spontan erscheinen und die Mentalität der russischen Behörden sowie der Redakteure und Journalisten von Ressourcen wie RT, Sputnik und russischen Fernsehsendern widerspiegeln.

    Neue Untersuchungen unabhängiger russischer Journalisten bestätigen und ergänzen jedoch das bereits Bekannte, dass es ein zentrales Medienkontrollsystem gibt, das von den mächtigsten Persönlichkeiten des Kremls betrieben wird.“
    https://euvsdisinfo.eu/ru/еженедельные-летучки/

    „Es ist bekannt, dass insbesondere große russische Medien und das Fernsehen unter der Kontrolle der Behörden stehen. Diese Kontrolle ist so umfassend, dass Journalisten noch nichts über den Mann erzählt haben, der sie seit fast 20 Jahren vom Kreml aus überwacht. Das Projekt veröffentlicht die Geschichte von Alexei Gromov, einem wohlhabenden Beamten, dessen Familie und Freunde ein Geschäft rund um den von ihm kontrollierten Medienmarkt aufgebaut haben.“
    https://qefcf3enf7kn73fcpmwwrljbcy–www-proekt-media.translate.goog/portrait/alexey-gromov/

    Es gibt natürlich noch mehr Informationen. Auch beim: The Insider erfährt man viel über die russischen Aktivitäten: https://theins.ru/

    „13 Freunde Putins. Wie viel verdienen die berühmtesten Propagandisten des russischen Fernsehens?
    Normalerweise studiert The Insider russische Propagandisten in der Anti-Fake-Sektion . Diesmal haben wir uns jedoch im Zusammenhang mit zahlreichen Anfragen unserer Leser entschlossen herauszufinden, wie viel Steuergeld für die Gehälter der Hauptstars der russischen Propaganda verwendet wird (russische Fernsehsender sind nur formal kommerziell, in Wirklichkeit erhalten sie enorme Subventionen aus dem Haushalt). Im Jahr 2021 werden die Budgetausgaben für Medienunterstützung im Vergleich zu den im letzten Herbst geplanten sofort um 40% steigen : Channel One, RT, NTV, TV Center, VGTRK und andere staatliche Medien werden fast 103 Milliarden Rubel untereinander teilen.

    Damit das Einkommen der Propagandisten nicht zu abstrakt erscheint, haben wir sie in verständlichen Einheiten ausgedrückt, nämlich in Höhe der durchschnittlichen russischen Rente (14 Tausend Rubel).“
    https://theins.ru/politika/235089

    Zum Schluß noch etwas zu den Krim-schen Märchen – sofern es hier gestattet ist…
    „Die Mehrheit der Bevölkerung der Krim wollte die Wiedervereinigung mit Russland seit dem Zerfall der Sowjetunion, das sagen auch westliche Umfragen. Und dass die Wiedervereinigung auf der Krim friedlich war, kann auch niemand bestreiten.“
    Diese sog. westlichen Umfragen und wie solche zu Stande kommen sind bekannt, auch das diese extra hergestellt werden. Nur mit der Realität haben sie nichts zu tun. Die Mehrheit der Ukrainer wollte sicherlich nicht den Anschluß und die Krimtataren auch nicht. Das müssen sie nun auch büßen. Auf der Krim ist es seit 2014 strafbar, die Zugehörigkeit zu Russland öffentlich in Frage zu Stellen. Die Abstimmung im Krim-Parlament geschah unter der Anwesenheit Bewaffneter. Auch bei den Wahlergebnissen sind begründete Zweifel angebracht. Auch sonst waren bewaffnete Truppen der Russen ohne militärische Rangabzeichen auf der Krim unterwegs. Zuerst wurde die Anwesenheit von Putin geleugnet, später gab er es zu. Weiterhin gab es einen Plan zur Besetzung der Krim wohl schon mehrere Jahre früher und wie ich las, wurde der auch weitgehend umgesetzt.

    „Wer objektiv über die Frage der Krim berichten will, der muss darauf hinweisen, dass dabei zwei Bestimmungen des Völkerrechts einander widersprechen. Aus Sicht der Frage der territorialen Unversehrtheit der Ukraine war die Wiedervereinigung mit Russland völkerrechtswidrig, aus Sicht des Selbstbestimmungsrechts der Völker war sie hingegen völkerrechtskonform.“
    Das mit dem „Selbstbestimmiungsrecht der Völker“ fand ich schon früher orginell. Dann müßte man ja eigentlich annehmen, das das auch für die Völker in Russland gilt, oder ? Nun ist aber das aber in Russland strafbar, Verletzung der Territoriellen Integrität nennt sich das da. Man könnte ja mal versuchen, auf der Krim eine neue Abstimmung durchzuführen, unter Internationaler Beobachtung: Bei Russland bleiben oder zurück zur Ukraine ? Theoretisch dürfte dann ja Russland nichts dagegen haben, oder ?
    Was man in Russland vom Selbstbestimungsrecht der Völker hielt, kann man bei den 2 Tschetschenienkriegen sehen. Die waren mindestens so brutal, wie die Aktionen gegen Ende Ende des 2. Weltkrieges gegen die Tschetschenen. Tschetschenien gehörte damals nicht zur russischen Förderation und trat ebenso wie andere Republiken aus der SU aus.

    Man sollte dabei nicht vergessen, das Russland damals aus der UDSSR austrat und keine Gebietsansprüche an andere Sowjetrepubliken gestellt hatte, auch nicht im Bezug auf die Krim. In internationalen Verträgen wurde das Gebiet der Ukraine anerkannt. Weiterhin könnte man sich fragen, warum das so beschleunigt gemacht wurde und auch nicht unter internationaler Beobachtung ? Wenn das der überwiegende Wille der Bevölkerung gewesen wäre, hätte man das doch so offen machen können. Weiterhin könnte man sich fragen, warum russische Fallschirmspringer, bzw. Soldaten auf der Krim in der Uniform der ukrainischen Sicherheitskräfte Berkut unterwegs waren ? Es gibt Bilder davon, auch mit Namen.

    Nur weil man im Westen auch wenige Freiheiten der Medien und nur teilweise unabhängige Berichterstattung praktizieren kann, bedeutet das doch nicht, das Russland da automatisch besser ist. Es ist in Wirklichkeit noch schlechter. Normalerweise könnte man jede Woche ein politisches Magazin herausbringen mit Informationen aus Russland und den ganzen Desinformationen. Vielleicht würden dann die Menschen auch hier etwas kritischer und würden genauer hinsehen. Das möchte man wohl vermeiden. Russland kann über seine offiziellen und inoffiziellen Medien gerne den Westen kritisieren, dann sollte es selber aber besser sein und nicht noch schlechter. So ist das nicht glaubwürdig. Schon gar nicht von dem Röper, der mit seinem Blog in gewisser Weise das gleiche macht, wie die offiziellen russischen Medien, nämlich Desinformation. Wenn er in Russland Vorstands- und Aufsichtsratsposten gehabt haben soll und Russland als Wahlheimat hat, dann ist er in gewisser Weise ein Vertreter des russischen politischen System. Früher hätte man gesagt, ein 100 %-tiger Kommunist.

    So kritisch sehe ich das, auf Grund der von mir gefundenen Informationen aus den letzten Jahren,

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      @griepswoolder

      Und im ach so freien Westen?Wie wurden da Länder in die EU „angeschlossen“? Durch Bestechung, weiche Erpressung … subtilen Druck!Oder man brachte durch „Demonstranten“ die Regierungen auf Linie..durch Druck der Strasse. Ansonsten wurde mit „Geld gedroht“ oder einer bunten, farbigen Revolution!
      Auch nicht besser-oder?

      …und die lieben Medien?Nirgends gibt es eine wirklich freie Presse.
      In den USA schon lange nicht mehr….in EUROPA nur ein paar „Inseln“. Die Übermacht der MS-Presse ist gleichgeschaltet..nur im Internet gibts noch(!) eine freie Presse, Journalimus..aber deren freiheit steht immer auf der Kippe! denn wer betriebt google, microsoft, youtube und CO.?

      und Russland= na klar ist da auch ein Presse die gesiebt wird.Da brauchts keine Illiusionen.RT und CO. müssen(dürfen) sich auch nur in einem gewissen Rahmen bewegen(Wie im Westen auch die Angestellten des SPRINGER-Konzerns) wer da gegen die USA Bidens oder gar Israel sehr kritisch wird fliegt raus..weil er/sie ja mal unterschrieben haben……darauf achtet schon der Döpfner..der ZIONIST!
      Überall ist schon ein „bischen“ Xi..China lässt grüßen.

      Reply
  19. 9

    GeNOzid

    Die vom volksfeindlichen Bundesregime betriebene Unterdrückungsseite Einreiseanmeldung.de wurde „gehackt“ und ist nicht erreichbar.
    Ein Bekannter sagte dazu, dies wäre funktionierender, echter Widerstand.
    Natürlich habe ich ihm auf schärfste widersprochen. Also das sollte auf keinen Fall ein Beispiel für effektiven Widerstand sein. Ich distanziere mich absolut von solchen Handlungen.
    Auch wenn das etwas ist, was tatsächlich etwas bewirkt….

    Reply
    1. 9.1

      Einar

      Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen…zw. Smiley.

      HuS Einar

      Reply
  20. 8

    ennos

    Unteres habe ich auf einem kurzen Weltnetz-Spaziergang entdeckt. Man kann das Gezeter ja mal kurz streifen, wenn man denn wirklich will.

    https://www.journalistenwatch.com/2021/03/02/schwarzer-berliner-gruenen/

    „…Und uns weiße Rassisten rät Mr. Klein, von unserem ,White Privilege‘–Wahn aufzuwachen und zu sehen, was die Stunde geschlagen hat.“

    „Ob Klein angesichts dieser mutmaßlich volksverhetzenden und rassistischen Aussagen für Parteiämter geeignet sei, lassen die Grünen gegenüber der „Welt“ unbeantwortet. Ebenso wenig äußerten sich die Grünen zu den Ausfällen von Kleins syrischem Genossen Tareq Alaows. Dieser möchte – obwohl er die deutsche Staatsbürgerschaft noch nicht besitzt, für den Bundestag kandidieren (jouwatch berichtete). Während sich Klein um die Belange seiner schwarzen Geschwister kümmert, will der 31-jährige, ehemalige „Flüchtling“ den „hunderttausenden Menschen, die auf der Flucht sind und hier mit uns leben, eine politische Stimme geben“. Geht es nach seinem syrischen Schädel, dann solle es im Bundestag künftig nicht mehr heißen „Dem Deutschen Volke“ sondern „Für alle Menschen, die in Deutschland leben“ – in Anspielung auf die Inschrift auf dem Reichstagsgebäude.”

    „Wie war das mit Kalkutta? Jedem, der nicht völlig blauäugig ist, war klar, dass diese Dinge früher oder später passieren.“
    ———–
    Der Freβtopf ist eh leer und die Stunde hat auch sehr bald geschlagen.

    Reply
  21. 7

    GeNOzid

    Ich habe mir bei Bitchute ein Benutzerkonto angelegt. Habe unter verschiedenen Videos dann Kommentare abgegeben. Allerdings sind die alle verschwunden, sobald ich die Seite aktualisiere. Was mache ich falsch?

    Bei Instagram wurde mein Benutzerkonto sofort nach Registrierung pausiert und dann kurze Zeit später ohne Benachrichtigung ganz gesperrt.
    Die mögen wohl kein VPN und Telefonnummern die auch von anderen benutzt werden 🙂

    Bei Twitter und Google/Youtube konnte ich mir ein (mehr oder weniger) anonymes Benutzerkonto anlegen.
    Bei get-sms.com kann man gegen Gebühr SMS zur Registrierung empfangen. Jedoch kann man die Telefonnummern nur einmal nutzen. Wenn der Dienst nochmal eine Bestätigung auf der selben Nummer haben möchte, hat man ein Problem.

    Werde demnächst noch ausprobieren bei Telegram ein anonymes Benutzerkonto zu erstellen.

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      Und mit Deinen Erfahrungen hältst Du uns bitte auf dem Laufenden, vielen Dank im voraus. Gestern bekam ich die Meldung rein, dass unliebsame Seiten von den Providern in der EU gesperrt werden müssen… wenn das kommt, ist endgültig Schluss mit lustig.

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 7.1.1

        GeNOzid

        Gerne, bei Youtube habe ich inzwischen ein paar Kommentare abgegeben die auch anderen angezeigt werden. Ich habe auch Antworten von anderen Nutzern darauf bekommen.

        Bei Twitter weiß ich aus der Vergangenheit, daß man sich dort mit seinen Kommentaren / Inhalten nicht zu weit aus dem Fenster lehnen darf, sonst ist das Benutzerkonto ganz schnell gesperrt. Das hat sich sicherlich nicht verbessert in letzter Zeit.

        Bei tumblr.com habe ich mir ebenfalls ein anonymes Benutzerkonto eingerichtet.

        Ob man diese geplanten Sperrungen der EU durch die Provider mit VPN umgehen kann?

        Ich habe über VPN ein Bitchute Video aufgerufen, dann wollte ich dasselbe Video normal ohne VPN aufrufen, was nicht ging. Da stand dann, daß dieses Video in meinem Land gesperrt ist. Ein Kanalbetreiber hat bei Bitchute bereits erklärt, die Plattform wegen Zensur zu verlassen, also dort nichts mehr zu veröffentlichen.

        Lieben Gruss
        Geno

        Reply
      2. 7.1.2

        GeNOzid

        Hier kann man kostenlos SMS empfangen, z.B. für anonyme Registrierungen:

        https://getfreesmsnumber.com/

        Reply
    2. 7.2

      GvB

      @GeNOzid , ja , geh auf telegram.Da hast du schnelle Nachrichten, Videos. Auch Maria, traugott ickeroth, MArkMobil und der Digitale Chronist sind dort zu finden.Wie viel andere auch.
      Denn youtube zensiert ohne ende….

      Reply
  22. 6

    GvB

    Darf ICH DAS MAL VERÄNDERN? 😉 …ALSO Die KOPFZEILE:

    „DAS DEUTSCHE VERHÄLTNIS ZU RUSSLAND IST SCHIZOPHREN“

    Deutsch?

    Wohl eher die BRD.

    Der SPIEGEL ist schon immer ein Anglo-Blatt gewesen(Man sehe mal auf die Gründer hin, wer, wann , wo..)

    Lange Zeit aber nicht als solche als ein Propagandblatt der Alliierten erkennbar.

    Anders beim RT. Hier wurde von Anfang an gesagt..das eine gewisse Verbindung zu der Regierung Russlands besteht.

    Also spielt man hier wenigstens mit offenen Karten.RT -Deutsch wurde ja , wie ich mich erinnern kann, als kritischer, ausländischer, russischer

    Sender gegründet..Also als GEGEN -PART zur einseitigen BRD-„Bericht“-Erstattung.

    SCHIZOPHREN? Ja, das Verhältnis der normalen Menschen zwischen Russen und Deutschen war eigentlich immer gut. Das Problem sind die Politiker.
    Ausserparlamentarische Treffen zwischen beiden Ländern wurden ausgehöhlt und von Berlin aus torpediert.
    Wirtschafts-Blockaden gehen ebenso vom Westen aus.
    Vom grossen Bruder USA! Das Merkel und Maas Putin und Lawrow nicht mögen, dürfte eigentlich keine Rolle spielen.
    Versteht aber eh kein normal denkender Mensch!

    Animositäten gehören nicht in die Diplomatie und Politik.
    Darin sehe ich die Schizophrenie des Westens.Auch der Fall Ukraine und Krim , wo sich Merkel (inclusive NATO und Brüssel) sehr dumm verhalten haben.

    Kurzum, fähige Profi-Diplomaten sind die West-Protagonisten nicht.Man muss ja nicht alles gut finden was Putin von sich gibt..

    Aber in einem ist er immer vorteilhaft für Europa gewesen.Zuverlässig bei Verträgen …und klar ohne Hass. Die erste rote Linie die die NATO überschritten hatte, war die Verschiebung der NATO-Grenzen gegen den Osten, also gegenüber Russland.Und die in diesem Fall wiedermal dummen Polen haben das anglo-amerikanisch gepuschte Spielchen mitgemacht.
    Dahinter steht wohl der amerikanische Stratfor-Friedman-Plan.
    Einen Keil(Korridor)zwischen Russland und der EU zu treiben.
    Also hier eher gegen das deutsche Territorium!
    Ziel, teilen und beherrschen.
    Deutsche und Russen in der Zusammenarbeit zu trennen.
    Davor haben die Anglo-Amerikaner immer wieder Angst.

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Ja GvB, man nennt es den Cordon sanitaire, aber das weißt Du ja eh… was in diesem Zusammenhang noch zu erwähnen wäre, ist die 3 Meere Initiative, sollte jeder mal googeln und wird US-getrieben… Da treibt man die Meinung in Polen auf ein ähnliches Level wie damals 1938 / 39. Brisant dabei, die Österreicher und die Kroaten sind auch mit dabei… die Amerikaner bauen vor der kroatischen Insel Krk einen Flüssiggashafen, um ihr Frackinggas da anliefern zu können.
      Fest steht für mich, dass der „Cordon sanitaire“ und die „3 Meere Initiative“ genau das Werkzeug darstellen, um mit „Teile und Herrsche“ den westlichen Teil der eurasischen Platte zu beherrschen und die Neue Seidenstraße zu torpedieren… Was da grade im Hintergrund abläuft, hatten wir alles schon mal…

      Ich hab aber jetzt auch keine Lust mehr, darüber mehr zu schreiben, weils eh nix bringt und niemand wirklich interessiert… Wichtig ist momentan, dass man sich bereit erklärt, wegen 14 Tagen Urlaub an der oberen Adria, Impfen zu lassen, weil man den Impfpass sonst nicht bekommt! Ist schon tragisch, wenn ich jetzt nach über 10 Jahren Lupocattivoblog feststellen muss, dass das eigentlich alles umsonst, für nix, für lau war… Was ich mich hier hab beleidigen lassen müssen, geht nicht mal auf eine Kuhhaut. Gleichzeitig habe ich den letzten Respekt vor dem sg. „Deutschen Volk“ (Nicht meine treuen Leser) verloren! Will gar nicht alle Gedanken, die mir dabei durch den Kopf gehen, beschreiben. Und die Hilfe, die von vielen erwartet wird, kann er sich, ähnlich wie die Idioten die einem Q nachrennen, in die Haare schmieren, da kommt nämlich gar nichts! …Und wenn die doch kommen sollten, bzw. wirklich da sind, sollen sie gefälligst ein Zeichen setzen und das, wenn nötig halt nur mir zeigen… zB, einen ordentlichen Batzen Geld, das dürfte ja kein Thema sein, an eine Organisation schicken, die sich um die deutsche Kulturerhaltung bemüht. Sonst heißt es auch gleich, ich wäre geldgierig… Keineswegs bin ich das, aber ich lasse mich nicht mehr verarschen und für lau als Schlampe bezeichnen… Also sollte von den „Helden der Vergangenheit“ jemand mitlesen, soll er seinem Vorgesetzten berichten, das die Maria Lourdes da nicht mehr mitmacht, ansonsten können Sie mich kreuzweise mit ihren Geschwurbel… Habe fertig, ich will jetzt endlich mal sehen, das was passiert – Punkt. – Ausrufezeichen!

      Kein Rumgeeiere, sondern echte Beweise und alles belegbar mit Zeugen! Das bin ich meinen treuen Lesern schuldig, und ich bin nicht mehr länger bereit, den Rest des Deutschen Volkes hier auch noch der Lüge zu opfern.

      Maria Lourdes
      PS: Ich meine das absolut ernst!!!

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        @Maria

        Also das Du hier so beleidigt worden bist, ist mir nie aufgefallen.

        P.S. Aber ich leide selber unter einer totalen Lustlosigkeit.

        Um nicht gleich zu sagen, am wohlsten fühle ich mich, wenn der Computer off ist, dann kriegt ich wenigstens den ganzen „Scheiß “ nicht mehr mit.

        Also ich meine diese Seite hier.

        https://www.n-tv.de/

        =============

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Maria Lourdes

          Weil ich diese Kommentare gelöscht habe, Skeptiker, außerdem habe ich auch Drohungen erhalten, die ich nicht erwähne, sonst meint ein junger Staatsanwalt, er muss hier zu ermitteln beginnen. Letztlich sind die letzten Tage hier auf dem Blog eingeläutet, genau wie bei den anderen noch verbliebenen treuen Seiten. Es wird zwar schon im Hintergrund von treuen Technickern nach einer Lösung, das Problem zu umgehen, gearbeitet, aber ich hab keine Lust mehr und kann jeden anderen Blogbetreiber der ähnlich denkt, ganz gut verstehen… Dieses verdammte Dreckssystem hat es geschafft – und die Bürger in diesem Land, haben es nicht die Bohne verdient, sich als Deutsche zu bezeichnen… eher als Abschaum! Der beste Beweis, ihr Verhalten in den letzten 12 Monaten, mehr kann man nicht als Beweis liefern… die Politik weiß das schon seit letzten Mai und drückt jetzt alles durch und wenn die Wahl zum Affentheater im September abgeschlossen ist, gehts richtig los – viel Spaß denen, die dabei in der „Ersten Reihe sitzen“ oder dann „mit dem Zweiten besser sehen“ wie das deutsche Restvolk zur Schlachtbank geführt wird!
          Ausspucken, würde ich vor manchen Menschen heute – für solche Deppen hat mein Großvater die beste Zeit seines Lebens geopfert, kam als Gebrochen zurück und hat sich die Lunge bis zum Tod rausgekotzt, für solche Weicheier und Luschen, ich bin stink- aber sowas von stinksauer, wie nur einmal vorher in meinem Leben… Habe fertig!

          Dir einen lieben Gruss – bist ein treuer Kamerad, genau wie viele andere hier!

          Maria

        2. 6.1.1.2

          Larry

          @ Maria

          Liebe Maria,

          aus Deinen Zeilen spricht Frust, was ich gut verstehen kann. Wenn die Affen Deinen Blog dicht machen, dann gehst Du halt zu Telegram. Ich bin mir fast sicher, daß diese Plattform erhalten bleiben wird. Ich sehe die Situation übrigens bei Weitem nicht so pessimistisch. Unzählige kleine und auch größere Meldungen bringen mich zu der Gewissheit, daß das System längst am Bröckeln ist und wir eigentlich nur noch eine Theateraufführung erleben, die vordergründig zwar Angst machen kann, tatsächlich aber nur dazu dient, die (übrigens immer kleiner werdende) schlafende Masse aufzuwecken. Ohne Aufwachprozess geht es leider nicht, weil es gegen die Gesetze des Schöpfers wäre, der Masse einfach ein neues System überzustülpen, ohne daß diese selbst dies auch wirklich will. Natürlich weiß ich auch nicht, wie lange wir uns diesen wirklich „schlechten Film“ noch anschauen müssen. Aber nach allem, was ich weiß und fühle, gehe ich davon aus, daß der Spuk noch in diesem Jahr ein Ende finden wird. Oder glaubst Du, es ist Zufall, daß man den Papst nicht mehr in der Öffentlichkeit sieht und daß es bereits in der Familie Rothschild merkwürdige Todesfälle gibt?

        3. Maria Lourdes

          Bei Telegram?!?! Da habe ich live erlebt, wie von einer Sekunde auf die andere, alle Q-Gruppen gelöscht wurden, also auch da wird schon zensiert, nur halt noch nicht so offen. Genau wie Anfangs bei FB und Twitter. Ja genau, der Papst… da weiß ich noch aus 2012 wie der bay. Benedikt alles mögliche angestellt haben soll und angeblich verhaftet wurde. Der Trump war ja dann auch der Retter. Ihr werdet auf höherem Niveau verarscht und zwar gewaltig, sag ich Dir/Euch. All die Verhaftungen, Jalta 2.0 Konferenzen, Versailles 100 Jahre und das ganze Zeugs, dass ich gar nicht alles wiederholen kann, was versprochen wurde. Genau das brauchen die… die da hinterher rennen wie sie dem Rattenfänger von Hameln nachliefen… Ich lass mich nicht mehr verarschen mit all dem Zeugs um den Vatikan, Trump und Q und den Ufos und den Reptoloiden-Zeugs und all dem verworrenen angeblichen Beweisen, die dann als ganz großes Kino angekündigt werden und letztlich jeder Geschichten-Erzähler aus 1001 Nacht, am Marktplatz in Damaskus besser erzählte… Macht Eure Augen auf und lasst Euch nicht von solchen idiotischen Geschichten zum Deppen machen… Wer meint, er muss anders denken, kann es ja frei tun – NOCH. Aber wenn es vorbei ist und die Freiheit komplett in den Abgrund fällt, ist es zu spät und alle Schafe blöken.

          Ihr werdet an mich denken, jeden Tag!

          Lieben Gruss

          Maria
          https://t.me/Maria_Lourdes_Blog
          https://t.me/Lupo_Cattivo_Blog

        4. 6.1.1.3

          Einar

          Tut mir Leid Maria das Du zur Zeit nicht so gut drauf bist…das wird schon wieder.
          Aber Einar kann das verstehen.

          Ärgere Dich nicht über die Deppen die sind mit ihrer Dummheit genug gestraft…lach..
          Schmunzle über sie das gibt Kraft und Zuversicht.

          Ich würde Dich jedenfalls sehr vermissen wenn Dein Blog nicht mehr da wäre.
          Sei nicht traurig, wenn etwas vorbei ist – sei froh, dass es gewesen ist!… kann uns niemand mehr nehmen…zw. Smiley.

          Das Leben sucht sich seinen Weg.
          Das Leben geht weiter…

          Bist du BEREIT? Eine kleine AUFMUNTERUNG/MOTIVATION für DICH

          https://www.youtube.com/watch?v=lI6xkOUeQPQ

          Hoffnung ist nicht die Erwartung, dass etwas gut ausgeht. Hoffnung ist die Gewissheit, dass es Sinn macht, egal, wie es ausgeht.

          Herzlichen Gruß liebe Maria …und Kopf hoch..zw. Smiley…v. Einar

        5. Maria Lourdes

          Danke Einar!

          Lieben Gruss

          Maria

        6. 6.1.1.4

          Larry

          Mit Pessimismus gewinnt man aber auch keinen Blumentopf. Ich bin kein Traumtänzer, der sich die Welt macht, wie sie ihm gefällt. Ich studiere die objektiv nachprüfbaren Fakten sehr gründlich und gelange damit zu oben genanntem Schluß. Haftstrafe für Sarkozy, Spahn’sche Mauscheleien bereits im Mainstream, Kurz kurz vor dem Abgang, 16 Tonnen Koks in Hamburg beschlagnahmt, etc., ect. Und dies sich nur die Meldungen der letzten Tage. Aber, ja, die NWO hat bereits gesiegt! Nun gut, lassen wir das. Es wird ohnehin nicht mehr lange dauern bis Klarheit herrscht.

        7. 6.1.1.5

          Larry

          P.S.: Du glaubst doch an Gott. Glaubst Du im Ernst, der Schöpfer läßt sich sein Werk durch ein paar Sumpfratten kaputt machen?

        8. 6.1.1.6

          Skeptiker

          @Larry

          Ich habe das eher so verstanden, das Maria der Meinung ist, das durch eine Gesetzesverschärfung, nch dem EU Richtlinien, es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis dann auch die Lupo Seite, eben von außen geböscht werden könnte.

          P.S. Am Hamburger Hafen werden Drogen immer gefunden, was soll daran nun so „NEU“ sein?

          Grundsatzdebatte: ich würde es Maria gönnen, wenn Sie sich mal vom ganzen Internet Stress befreien könnte.

          Weil irgendwann ist man eben einfach durch, weil das geht mir zur Zeit ja selber so.

          Gruß Skeptiker

        9. 6.1.1.7

          GeNOzid

          Diese ganzen Spekulationen ob irgendjemand bereits aktiv ist, helfen uns nicht weiter.
          Wir müssen selber handeln. Und damit meine ich nicht Kommentare schreiben oder Videos hochladen oder innerhalb des Systems, innerhalb der Bahnen vom System zu agieren.

          Ja, bei Telegram wird ebenfalls zensiert.

          „Ihr werdet auf höherem Niveau verarscht und zwar gewaltig“

          Ja, wie mit diesem SHAEF-Defender-Kram.
          Vor kurzem wurde noch überall verbreitet, Trump bliebe im Amt und alles wird gut.
          Alles nur Hoffnungsmache und Versprechen, von denen nie etwas zutrifft.

          Der extreme antiweiße (((Nicolas Sarkozy))) soll für ein Jahr zuhause bleiben. Toll! Was haben wir davon? Alle „Bürger“ sollen derzeit zuhause bleiben.

          Sarkotzy will zudem bis vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ziehen.
          Das kann also alles noch wieder aufgehoben werden.

          Das Kokain in Hamburg wurde vielleicht auch nur deswegen beschlagnahmt, um es selber zu verhökern. Was haben wir davon?

          Der Papst zeigt sich nicht mehr. Was haben wir davon?

          Flugscheiben werden uns retten? Wann denn? Warum kommen die erst wenn es nur noch 100 Deutsche in Deutschland gibt?

          In ein paar Monaten oder so soll jeder den Sklavenchip bekommen. Danach ist es vorbei.
          Jeder mit Sklavenchip kann nicht mehr aufmucken! Das ist unmöglich.
          Im Gegenteil jeder der den Sklavenchip hat, kann auch gegen die Ungechippten eingesetzt werden, als ferngesteuerter Soldat! Entweder technisch oder mittels Befehl, weil die digitalen Sklaven alles machen müssen, was ihnen befohlen wird, weil ihnen sonst jegliche Freiheit per Mausklick genommen wird. Das sind dann nur noch Biodrohnen.

          Die Herrscher lachen sich doch den ganzen Tag völlig krank, weil sie ihren endgültigen Sieg vor Augen sehen.

          Auch dieses Gerede von „Ich lasse mich nicht impfen“ ist doch bei den meisten gar nicht ernst gemeint. Das ist leichtfertig dahin gesagt, wenn man nicht realisiert, was das System alles aufbieten wird, damit auch ja jeder Untertane „geimpft“ wird. Der Impfzwang wird in seiner Brutalität alles überbieten. Die Katze lässt man aber jetzt noch nicht aus dem Sack. Schließlich sollen die Schlafschäfchen nicht verschreckt werden, die sollen ja ganz freiwillig zur Schlachtbank gehen. Wenn man jetzt bereits mit voller Brutalität vorgehen würde, so würde dies einige Schlafschafe verschrecken.
          Beispiele. Wer sich nicht „impfen“ lässt, der gefährdet seine Kinder und dem wird die Erziehungsberechtigung entzogen. Ungeimpfte werden zur tödlichen Gefahr deklariert. Die Schergen werden Ungeimpfte die anderen zu nahe kommen, einfach erschießen, aus Infektionsschutzgründen.
          Gulags für Ungeimpfte. Wer raus möchte, muss sich das Teufelszeug injizieren lassen.
          Usw. also wahrlich zynisch impfen macht frei…..

          Es kann natürlich auch alles anders kommen. Aber nicht durch Versprechen und Hoffnungsgeschwurbel.

        10. 6.1.1.8

          ma

          @Maria,

          nicht verzagen. Hier:
          „Keine Geburt geht ohne Geburtswehen und Schmerzen vor sich,
          auch die Geburt der neuen Welt kommt unter Schmerzen und Geburts=
          wehen. Die Wendezeit des Wassermannzeitalters, besonders zu Beginn
          desselben, ist daher Kampfzeit, und zwar schwerste Kampfzeit. Das
          alte böse, der Untermensch, fühlt, daß seine Zeit um ist, und kämpft
          daher mit größter Erbitterung, er will in seinen Untergang möglichst
          viel gute Menschen mit hineinziehen und vernichten. Weltwende be=
          deutet erhöhte Kampfzeit, denn ohne Niederreißen des Alten kann nichts
          Neues an dessen Stelle erbaut werden.
          Schon vor Jahrtausenden schrieben aber die alten Weisen den
          Ausgang dieses Kampfes mit Sternenschrift an den Himmel, gaben
          diesem Kampf in den Tyrkreis= und Sternbildern einen bildlichen Aus=
          druck. Diese Himmelsschrift zeigt uns, daß der Kampf des Gott=
          menschen mit dem Tiermenschen den ersteren als Sieger sehen wird,
          daß die Mächte der Unterwelt, xxxx, Jesuit und Freimaurer und der
          ihnen anhängende ganze Rassen= und Geistespöbel vernichtet werden
          wird….“

          Du weisst schon von wem:

          “Was der Tod der Elf einmal bedeuten wird,
          vermögen heute nur wenige zu ahnen –
          noch weniger kann ich darüber schreiben.
          Wir stehen mitten in einer großen Zeitenwende.
          Was wir alle durchmachen sind ihre Geburtswehen.
          Alles scheint negativ –
          und einmal wird dann doch Neues und Großes
          geboren werden …”

          Gruesse
          ma

      2. 6.1.2

        Larry

        @ Skeptiker

        Neu daran ist die Dimension. 16 Tonnen sind der bislang größte Fund in der BRD überhaupt. Hier hat der Deep State die Finger im Spiel, der damit gerne seine Taschen mit Schwarzgeld füllt. Solch riesige Mengen wurden bislang vor allem aus einem Grund nicht beschlagnahmt, weil der DS die Macht und den Einfluss hatte, dafür zu sorgen, daß die „Behörden“ wegschauen. Auf einmal schauen die aber nicht mehr weg. Merkwürdig, oder?

        Reply
        1. 6.1.2.1

          GvB

          Solche Drogenfunde sind auch Propaganda. Nach dem Motto: „Schaut her wir sind super und tun was..!“
          🙂 ist aber reiner Aktionismus.
          so ähnlich wie bei der Präsentaion von (antiken 😉 ) Waffenfunden von „Natsies“

        2. Maria Lourdes

          Richtig Götz mein Freund… wer wiegt denn 16 Kilo Kokain nach… die verarschen uns total und das seit Jahren….

          Lieben Gruss

          Maria

        3. 6.1.2.2

          Larry

          @ GvB

          Götz, jetzt enttäuschst Du mich aber. Propaganda im Wert von 1,6 Milliarden Euro Straßenverkaufspreis?

          Ich habe langsam das Gefühl, daß Ihr alle (einschließlich Maria) zu lange die Allmacht des Deep State verspürt habt und es Euch jetzt am Vorstellungsvermögen fehlt, daß diese Allmacht langsam aber sicher gebrochen wird.

          Maria meint, Q sei eine Finte und kurze Zeit später beklagt sie sich darüber, daß QAnon Kanäle gelöscht werden. Was denn nun? Wäre Q eine Täuschung, müßte das System doch nicht derart massiv dagegen vorgehen.

          Ich mag jetzt aber auch keine Endlosdiskussion darüber führen. Noch in diesem Jahr werden die Würfel fallen. Dann werden wir sehen, ob ich ein Traumtänzer bin oder manch andere vielleicht Defätisten.

        4. Maria Lourdes

          Dass die Q Kanäle gelöscht wurden beweist, dass Zensur bei Telegram stattfindet und ist kein nachjammern von Q… begreift endlich dass Q eine Psyop ist… und ihr damit komplett verarscht werdet… genau wie mit anderen Psyops. ..wo auch nie was passiert… weil erst aufgewacht werden muss…. Bla Bla Kasperltheater…Endsieggeleier war dieselbe Verarsche…. ich lasse mich nicht mehr verarschen…

          Gruss Maria

        5. Maria Lourdes

          Nein, das stimmt nicht!
          „Maria meint, Q sei eine Finte und kurze Zeit später beklagt sie sich darüber, daß QAnon Kanäle gelöscht werden. Was denn nun? Wäre Q eine Täuschung, müßte das System doch nicht derart massiv dagegen vorgehen.“

          Ich hab mich nicht als Q-Anhängerin beklagt, sondern im Zusammenhang mit der stattfindenden Zensur die Q-Kanäle als Beispiel genannt, dass selbst bei Telegram eine Zensur stattfindet, welche Du als Plattform anpreist, wo keine Staatseingriffe stattfinden, so siehts aus! Genau das „derart massive Vorgehen“ steht in dem Plan, um Euch an der Stange zu halten… Wie kommst Du überhaupt dazu, einer derart offensichtlichen Finte der Geheimdienste, die Q nunmal ist, aufzusitzen Larry?

          Lieben Gruss

          Maria

        6. 6.1.2.3

          Larry

          Kaume schließe ich meinen Kommentar und schaue wo anders rein, lese ich das hier:

          https://www.heute.at/s/biontech-uebt-weltweiten-rueckruf-von-corona-impfstoff-100130875

          Aber nee, is klar, der Rückruf von dem Giftzeugs ist ja nur eine „Übung“ und der Deep State hat weiterhin alles fest im Griff 😉

        7. 6.1.2.4

          Larry

          @ Maria

          Das „Endsieggeleier“ stimmte schon damals und es stimmt noch heute mehr denn je. Was ich vor Jahren auf Deinem Blog geschrieben habe, war alles richtig. Nur das beschriebene Endspielszenarium dürfte sich inzwischen geändert haben, und zwar in eine für die gesamte Menschheit deutlich bekömmlichere Variante. Dies ist wohl auch der Grund, warum alles so lange dauert. Auch meine Geduld ist allmählich am Ende, aber ich weiß, daß Geduld sich am Ende auszahlen wird. Ich weiß noch einges mehr als ich damals rauslassen durfte und bin deshalb sehr zuversichtlich. Nur soviel: Wir werden eines Tages sehr erstaunt sein darüber, wer und wieviele im Stillen bereits längst die Fronten gewechselt haben. Ich erwarte auch nicht, daß Du mir weiterhin Glauben schenkst. Wie ich sehe, hast Du Dich inzwischen in ein sehr negatives Weltbild verrannt und es erscheint mir geradezu unmöglich, dies noch zu ändern. Wenn ich Dir z.B. schreibe, daß man den Papst nicht mehr öffentlich zu Gesicht bekommt, dann kommst Du mit dem abgesägten Ratzinger daher, der eh schon halb tot ist und der wohl nur deshalb in Ruhe gelassen wird. Die weitaus wichtigere Botschaft meiner Aussage, nämlich daß bereits einer der führenden Rothschilds mit gerade mal 57 angeblich an einem „Herzinfarkt“ verstorben ist, kommt schon gar nicht mehr bei Dir an. Auch die vielen, vielen kleineren Nachrichten, die in ihrer Gesamtheit ein glasklares Bild ergeben, nämlich daß das System bereits am Abkacken ist, scheinst Du nicht zur Kenntnis zu nehmen und siehst immer nur das wilde Umsichschlagen eines bereits sterbenden Systems. Wenn sie uns immer weiter drangsalieren, zensieren und bevormunden, dann ist dies nämlich kein Zeichen von Stärke, sondern vom genauen Gegenteil. Sie tun dies nämlich in einem Tempo und in einer Intensität, daß allmählich selbst die Allerdümmsten aufwachen, und genau dies ist auch der gewünschte Effekt. So, ich höre jetzt auch schon wieder auf. Das Gesagte mußte jetzt einfach mal raus und jetzt ist mir schon deutlich wohler 😉 Am Ende werden wir sehen, wer Recht behält und ich bleibe bei meiner Aussage: Das letzte Bataillon wird ein deutsches sein!

        8. Maria Lourdes

          Na ja, den Franziskus werden wir jetzt sehen im Irak, wenn nicht, wäre das ein Grund Verdächtiges zu vermuten… und den Ratzinger habe ich ins Spiel gebracht, weil ja da auch immer behauptet wurde, aber nie was wirklich passiert ist, außer dummes Dahergerede…

          Mein Weltbild, lieber Larry, ist nicht verrannt, wohl eher das von anderen… weil ich nicht einem Blödsinn, dessen Ursprung aus den USA stammt hinterherrenne, sondern mich auf das was ich spüre, deutlich sehe und mit Fakten belegen kann verlasse. Nicht ein Weltbild kreiere, das sich irgendein Depp in einem Hinterzimmer bei irgendeinem Geheimdienst von JENEN für mich zurecht legt. Ich wäre gerne anderer Meinung, da muss man mich aber überzeugen und nicht mit leeren Bla Bla ermuntern, den Krampf, was da alles angeblich belegt wäre, zu glauben…

          Übrigens sind viele mit Herzinfarkt gestorben, die unter 57 Jahren sind, das heißt also konkret gar nix! Freilich liest sich das schön und unheimlich: „Ein Rothschild…“ ein Rothschild ist mit gerade mal 57 Jahren an Herzinfarkt gestorben…! Und weiter…? Alles dahinter ist laue Luft, Spekulation und hindert das letzte Bataillon, das hoffentlich ein deutsches ist, nicht daran für Ordnung zu sorgen, sag ich ganz frech dazu, was Du dann „umsichschlagen“ nennst…! Stirbt ein Rothschild, ist was dahinter, da läuft was im Hintergrund, da kommt bald was usw. und haste nicht gesehen… Das interessiert mich nicht!
          Tatsache ist nämlich: Es stirbt das deutsche Volk!!!… Und ich soll zuschauen, alles andere wäre ein „umsichschlagen“… Maria Lourdes sagt: „Derjenige der dem deutschen Volk helfen kann und will, möge sich zeigen, mich überzeugen… sonst gibt es bald nix mehr zum Retten!

          Larry, ich warte nicht auf das Ende, wo ich dann sehe, irgendwer hat recht gehabt, aber das deutsche Volk, mit solchen PsyOp’s und Rumgegackere, hat dabei abgekackt! Alleine sind wir, ganz alleine und wer das Gegenteil behauptet, möge es beweisen. Wer mir das beweist, kann sicher sein, dass beim Einmarsch des letzten Bataillon, auch der „Badenweiler-Marsch“ gespielt wird, das versprech ich hoch und heilig in einem EID!

          Lieben Gruss sag ich meinen Lesern… und den potentiellen Rettern rufe ich zu: „SCHAUT auf dieses LAND – Noch nennt man es DEUTSCHLAND… Ihr habt es in der Hand uns zu retten!“ Bin ich das nach über 10 Jahren Kampf nicht wert, wer dann, frag ich ganz zynisch?

          Maria Lourdes

          PS: Betonen möchte ich, dass dies in keinster Weise gegen Dich persönlich gerichtet ist Larry, da würde ich mir Sünden fürchten! Mein Respekt ist grenzenlos, gegenüber alten, treuen Kämpfern. Es sind aber nicht mehr viele da, deshalb gehe ich jetzt aufs Ganze. Alles andere ist für mich Verrat am Volke, ich kann da nicht anders! Bei Dir bedanke ich mich außerordentlich und sollte ich es nicht erleben, den Marsch des letzten Bataillon’s mit Blumen zu schmücken, bitte ich Dich, es von mir zu grüßen, danke!
          HuS Maria Lourdes

        9. 6.1.2.5

          Larry

          @ Maria

          Nur noch zwei Meldungen des heutigen Tages und dann höre ich wirklich damit auf.

          https://www.mmnews.de/politik/160829-video-texas-stoppt-alle-corona-einschraenkungen

          https://www.mmnews.de/politik/160872-bundestag-verlaengert-epidemische-notlage

          Sieht des Ende des Lockdown in Texas (und etlichen weiteren amerikanischen Bundesstaaten) denn so aus, als hätte Biden und die übrigen Sumpfratten dort noch irgend etwas zu befehligen?

          Und hierzulande machen sie genau so weiter, wie sie es seit einem Jahr machen, sie gängeln die Leute.

          Dies fällt doch selbst den Allerdümmsten langsam auf. Und genau darum geht es.

        10. Maria Lourdes

          Die ganze Corona-Pandemie ist hausgemacht und selbst der Trump weiß das, und zwar ganz genau… Warum sagt er denn nix mehr dazu? Warum sagt es in Texas niemand? Weil sie alle im selben Boot sitzen. Solche Meldungen zeigen doch nur, dass was nicht stimmen kann und wir verarscht werden. Die Corona-Pandemie, ist eine Übung, sonst nix… Wir sind mittlerweile so weit drin, das keiner mehr vernünftig sieht und denkt vor lauter Angst- Panik und Verarsch-Kampagnen. Niemand wird uns helfen, denn was da gespielt wird, ist alles genau der Plan, denn dann noch Vollidioten mit dem Spruch: „Trust the Plan!“ rausposaunen. JENE pissen sich vor Lachen in die Hose. Das wäre vergleichbar und hier als Metapher dargestellt, als wenn die Rote Armee nicht mit dem Ruf: Hurraaa! angegriffen hätte, sondern laut: „Heil Hitler!“ gerufen hätte, kapiert das endlich..! Mit Trump hat man sich einen „Feind“ im Inneren der USA kreiert, und er spielt seine Rolle sehr gut… Ganz einfach einen Feind im Innern geschaffen, weil es im Ausland nicht mehr ging, nach all den bösen Diktatoren die man sich vorher kreiert hatte, glaubte man das den USA nicht mehr, deshalb macht man den Feind im Inneren, so sieht es aus… Die Richtung und das Ziel bleibt natürlich das gleiche: Deutsche ausrotten und vorher die Zeche bezahlen lassen, um die NWO einzuführen…wo dann der Urlaub mit Impfpass, der Chip im Arm zum ultimativen Werkzeug für die Freiheit erklärt wird… wie sagte Freimaurer Goethe: „Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jene, die fälschlicherweise glauben, frei zu sein.“ Wir wissen das, eine alte Leier klar!

          Es gab mal einen, der hat überzeugt gesagt: „Ein zweites mal, soll uns das jetzt nicht mehr passieren!“ Der klang furchtbar überzeugend, passiert ist es dennoch! WARUM? Weil JENE mit den krummen Nasen, es eben genau so wollten. Und so haben sie es auch bekommen… und diesmal werden JENE wieder bekommen was sie wollen, da bin ich sicher! Und alles was uns als Endsieg versprochen wird, wird sich in Luft auflösen und dann erst recht in den jetzt schon mit Unterdruck gefüllten Hirnen ein Vakuum unbekannten Außmaßes auslösen. Da ist es aber dann zu spät, lieber Larry… ganz einfach zu spät.
          Übrigens, lehrte jemand schon 1933, dem Deutschen Volk, nicht an fremde Hilfe von außen zu glauben, das vergessen viele, ich nicht! Ich erkenne durchaus meine Zynik, aber ich weiß auch sicher, dass uns keiner von außen helfen kann, selbst wenn es jemand wollte.

          Lieben Gruss

          Maria

        11. 6.1.2.6

          GeNOzid

          Ich denke nicht das man Defätist ist, wenn man vermutet, dass vielleicht gar kein Kokain beschlagnahmt wurde, sondern dies nur eine Lügenmeldung von dem System ist. Dazu braucht man auch keinen Tiefen Staat. Die könnten genauso gut vermelden, sie hätten Kokain mit einem Straßenverkaufspreis von 116 Milliarden Euro beschlagnahmt. Um sicher zu gehen, daß dies den Tatsachen entspricht, müssen wir zumindest dort hinfahren und selber nachwiegen und dann noch testen, ob es sich in Gänze wirklich um reines Kokain handelt.

          Ich halte Q ebenfalls für eine Finte, damit wir nicht selber handeln.
          Was hat Q konkret erreicht? Nix! Und ich meine nicht irgendwelche Geschichten im Weltnetz zu verbreiten. Das sind keine Erfolge, Ergebnisse.

          Schon dieses „Trust the plan“, bedeutet doch, „vertraut uns, wir machen alles für euch ihr braucht nur auf dem Sofa zu sitzen und abzuwarten“. Seltsamerweise ist dies genau die Propaganda vom System! Man soll auf dem Sofa sitzen und nichts tun. Wurde so je Freiheit erreicht?

          Das der weltweite Rückruf von der Biontech-Giftbrühe geübt wird, ist noch keine Erfolgsmeldung. Wenn der Rückruf tatsächlich erfolgt, dann ist dies sicherlich positiv.
          Aber selbst dann heißt das nicht, daß das System bereits am Ende ist. Der Schweinegrippeimpfstoff wurde damals auch zurück gerufen. Deshalb ist das System nicht am Ende.

          „nämlich daß das System bereits am Abkacken ist“

          Das haben einige auch schon vor 10 Jahren gesagt.
          Was ich sehe ist, daß sich viele Deutsche (wenn man sie noch so nennen kann), sich der neuen NWO-Diktatur widerstandlos unterwerfen, widerstandslos in die Pleite gehen und sich krank und totspritzen lassen und auch die neue digitale Vollüberwachung und totale Steuerung anscheinend klaglos akzeptieren. Der Impf-Genozid ist in vollem Gange, wer überlebt wird sehr wahrscheinlich unfruchtbar sein. Das System hat noch weitere Grausamkeiten geplant, die wohl bald auf uns zukommen werden, wie beispielsweise Nahrungsmittelknappheit, „Terroranschlag“ mit Bio-Waffen, Stromabschaltung.
          Und der Witz an der Geschichte oben drauf ist, daß diejenigen die sich jetzt totspritzen lassen, ihre eigene Todesspritze selbst teuer bezahlt haben. Was bedeutet, dieser Impfgenozid kostet den Tätern nichts, nein sie verdienen noch massiv daran.

          Ob einer von den führenden Rothschilds gestorben ist, kann stimmen, es kann aber genauso gut eine Ente sein. Und es sterben auch mal 57-Jährige eines natürlichen Todes.

          „Tatsache ist nämlich: Es stirbt das deutsche Volk!!!“

          So ist es leider derzeit und es gibt dazu keine Trendwende aktuell.
          Wir werden jeden Tag weniger und erst wenn sich daran etwas ändert und wir jeden Tag mehr werden, könnte man von einem Durchbruch reden, vorher nicht.

          Das heißt ja nicht, daß man auch positive Meldungen begrüßen kann, wie zum Beispiel die Aufhebungen von Beschränkungen weltweit. Handlungen sind jedoch gefragt und nicht ein beklatschen von kleinen Erfolgsmeldungen und abwarten.

          „Am Ende werden wir sehen, wer Recht behält“

          Wenn die Realisten oder auch Schwarzmaler von mir aus, Recht behalten, dann sind die auch nicht froh darüber. Dann ist es vorbei mit unserem Volk.

      3. 6.1.3

        GeNOzid

        Hallo Maria,

        „dass man sich bereit erklärt, wegen 14 Tagen Urlaub an der oberen Adria, Impfen zu lassen, weil man den Impfpass sonst nicht bekommt!“

        Da jetzt auch Ärzte in ihren Praxen „impfen“ sollen, (da man wohl nicht mehr genug findet, die sich in den Impfzentren zum tod- und krank spritzen begeben möchten), gibt es vielleicht den ein oder anderen Arzt, der einen den Impfpass ausstellt und mit der Spritze Ausversehen nicht in den Arm sondern in die Stuhllehne spritzt.

        Das wird der ein oder andere Arzt aber sicherlich nur bei jenen machen, die er persönlich kennt oder zumindest einen Verwandten gut kennt, dem er vertraut. Es ist ja klar, daß Ärzte hier einen Riesenärger bekommen können.

        Vielleicht entdeckt ein Arzt das ganze auch als Geschäftsmodell. 500 Euro für einen ausgefüllten Impfpass oder so…

        Ich versuche das mal meinem Verwandten näher zu bringen, daß er ja nur den Impfpass braucht und nicht die Injektion…befürchte aber derjenige versteht nur Bahnhof.

        Besser wäre natürlich wir könnten diesen Impfpassmist ganz begraben. Vielleicht „hackt“ auch jemand das digitale System dahinter, was bald installiert werden soll.

        „Habe fertig, ich will jetzt endlich mal sehen, das was passiert – Punkt. – Ausrufezeichen!“

        Letztens wurde hier auch etwas geteilt, so von wegen SHAEF ist aktiv. Habe mich da kurz reingelesen und mein Fazit war, alles nur Geschwurbel. Entweder sprechen sie durch ihre Taten oder sollen die Klappe halten. Auf so einen Mist das uns anderen retten werden, wobei man nie Aktivitäten sieht, falle ich nicht mehr rein.
        ——————-
        Übrigens beginnt jetzt die Propaganda für die Kolonisten sich das Teufelszeug ebenfalls spritzen zu lassen. Die finden offenbar nicht mehr genug Deutsche, die sich den Gen-Gift-Dreck injizieren lassen möchten. Jedenfalls nicht genug, wie es die Verträge mit der Pharmamafia vorschreiben.

        Reply
        1. 6.1.3.1

          GvB

          Interressant! ist also die O-„Covid“-Grippe eine Anti-MigrationsWaffe?

          http://www.pi-news.net/2021/03/covid-tabu-migrationshintergrund-bei-90-prozent-der-beatmungspatienten/

          Allerdings, die kommen vielen ansteckenden Krankmachern hierher!
          kommen mit offener TBC hier an und lassen sich hier kurieren !
          Mal den Anstieg von TBC-Fällen (meldepflichtige Krankheit) in den letzten 6 Jahren !…überprüfen.


          +++Warnung an ALLE! Man geht auf Reisen, und darf nicht wieder zurück. | uncut-news.ch

          https://uncutnews.ch/warning-an-alle-man-geht-auf-reisen-und-darf-nicht-wieder-zurueck/

          Nächstes Werkzeug von dem Innen-Verbrecher!
          https://uncutnews.ch/seehofer-will-personalausweis-pflicht-fuer-e-mail-und-messenger-einfuehren/

      4. 6.1.4

        hardy

        Du bist da zu hart gegen die armen Sünder. Die können doch nichts für ihre Dummheit und merken davon auch nix, weil Dummheit nicht wehtut.
        Ich selber lerne auch immer noch dazu und das tu ich sogar gerne. Dann darfst du nicht vergessen, daß es Mächte gibt, gegen die der Mensch einfach unterlegen ist. Das war schon immer so und wird sich nicht von jetzt auf gleich ändern.
        Morgen schreib ich dazu was zu einem Artikel auf dem Maria-Lourdes-Blog, weil heute ist mir das zuviel.
        ich hab auch Verständnis für den Frust, das ist normal und menschlich.
        dann bis morgen…

        Reply
      5. 6.1.5

        Sylvia

        Liebe Maria,

        wir schätzen Deine Arbeit sehr! Und das, was Du geschrieben hast, ist unseres Erachtens richtig, sehen wir auch so.

        Wir haben zurzeit auch zwei Ungemache an der Backe, aber: aufgeben ist keine Option! Klar, ich könnte kotzen, wenn mir mein Ex-Mann sagt, er ließe sich impfen, um in den Urlaub fahren zu dürfen oder meine Schwiegermutter uns mit Maske entgegen trat, als wir ihnen Mittagessen vorbei gebracht hatten. Nicht mal zum 98. Geburtstag des Opas durften wir dabei sein… das war für Rico schon hart. Trotzdem: wir geben nicht auf!

        Herzliche Grüße aus DD

        Sylvia (und im Geiste auch von Rico, der zum Sklavendienst antreten musste)

        Reply
        1. 6.1.5.1

          Maria Lourdes

          Von Aufgeben ist gar keine Rede, das wäre kapitulieren!
          Und wieder wird gewartet, weil ja der Trump wieder kommt und dann wird alles anders, meinen Sie! Dabei ist genau dies, das Spiel, das Jene mit solchen Idioten spielen… Keiner merkt, dass er verarscht wird… alles andere, was angeblich noch hinter der Fassade (TheaterVorhang) aufgeführt wird, sind Nebenkriegsschauplätze…Aus diesem Theater müssen die Leute raus, um zu sehen und zu merken, dass ihnen ein Theater vorgespielt wird… Dazu sind viele gar nicht mehr in der Lage…und warten auf die nächsten Hiobs-Botschaften, wie: „Tausende Kinder aus Tunnel befreit!“ „Hillary Clinton verhaftet!“ (zum 20ten mal). „PizzaGate, war Obama der Drahtzieher?“ „Papst verhaftet und unter Hausarrest“ usw. „Reptoloiden sind unter uns!“ „Ufo schwebt über Texas“ … Das ist alles BULLSHIT, auf deutsch: Bullen- oder Kuh-SCHEISSE.

          Und, es ist mir auch nicht mehr vermittelbar, dass irgendwo hunderte Flugscheiben existieren, die uns angeblich retten, befreien, wenn denn die Menschheit aufgewacht ist… Wie sollen denn solche Volldeppen, zu dem sich unser Volk -bis auf wenige Ausnahmen, die ich hier aufm Blog sehe- entwickelt hat, AUFWACHEN? Das soll mir mal jemand erklären, aber vernünftig… und dann soll er sich mal nicht die einzelnen Tage, Monate oder Jahre im Rückblick betrachten, sondern den Versuch wagen, mal nur, und nur die letzten 10 Jahre im Zeitsprung zu betrachten…2011 auf 2021. Da ist genug gegen das Volk passiert, woraus hervorgeht, was noch kommen wird… Wir brauchen keine Bewegung dazu, im Gegenteil, die Bewegungen, egal wie sie alle heißen, schaden jedem einzelnen nur, hindern ihn am Aufwachprozess und er wird zudem noch missbraucht und manipuliert. Das System ist der Feind…und der Feind hat nur ein Ziel… die Ausrottung des Deutschen Volkes, was schon gelungen ist! Was uns retten könnte ist die wahre, einzige Liebe, von der jeder meint faseln zu müssen, aber keiner richtig lebt, da lachen JENE die SATAN anbeten nur!

          Mit lauter Vollidioten, solche wie jetzt schon zu 90 Prozent in Deutschland rumlaufen, ändert sich gar nix mehr, so siehts aus! Wer es nicht wahrhaben will, schaue nur auf sein Umfeld, wie sie sich alle winden und drehen, die Ratten, um einen rum! Geht natürlich nicht gegen Euch hier aufm Blog, aber genauso sieht es aus…Das Deutsche Reich- oder Volk interessiert doch mal niemanden, oder? Urlaub ist wichtig, da lasse ich mich impfen, sagen diese Vollidioten! Seien wir ehrlich, wer so denkt, hat doch die Freiheit nicht wirklich verdient… Ich wähle die Freiheit!

          Lieben Gruss

          Maria Lourdes

          Übrigens: Mein Großvater wurde auch schon für eine Reise geimpft. Mit allem was das RKI (in Wahrheit die Hintermänner – die Drecksbande der IG Farben) damals als richtig empfand. Da gings dann auf Urlaubsreise, erstmal als Eroberer, die heutigen Historiker faseln von einer „Eroberung von Lebensraum im Osten“. Dann als Langzeitgast mit gesicherter Arbeitsplatz-Garantie im Bleibewerk für 5 Jahre hinten am Ural, bevor er dann heimkam und als einfacher Wehrmachtsoldat beschimpft, bespuckt und beleidigt wurde und sich die Lunge rauskotzen durfte. Sein Vermächtnis, ein Impfschaden, drei regelmäßig auftretende Abszesse aufm Oberschenkel… sticht seine Kinder (2) eine Mücke kommen drei Abszesse. Werden seine Enkelkinder (6) von einer Mücke gestochen bekommen sie drei Abszesse auf dem Oberschenkel…Der einzige Ur-Enkel bekam letztes Jahr die berühmten drei Abszesse… wir sprechen von mittlerweile 4 Generationen, noch Fragen zu einer ReiseImpfung, frag ich mal ganz zynisch! Schönen Urlaub, wünsch ich allen Urlaubs-Impf-Befürwortern -ihr Heuchler

  23. 5

    GvB

    WDR lässt GEZ-Verweigerer verhaften

    https://www.youtube.com/watch?v=WzR0oFQxkFs

    sowas gibts nur in der Merkel-Diktatur…

    Reply
    1. 5.1

      GvB

      Belgien
      Trotz Corona: Große Menschenmassen in belgischen Parks/ 1.3. 2021
      https://www.youtube.com/watch?v=4fTnL-8TuXQ
      https://www.youtube.com/watch?v=8BWLa5n6tnA

      Dresden
      einige hundert Menschen aus Gastronomie, Handel, Hotel und Reisebranche in der Diskussion u.a. mit Martin Dulig (Wirschaftsminister von Sachsen) auf dem Dresdner Neumarkt zum Thema, wie lange noch Lockdown? Während seiner Rede, fliegen Brautkleider vor die Bühne, diese werden seit Monaten nicht mehr gebraucht…
      https://www.youtube.com/watch?v=kVxP_tSrFZQ

      Reply
  24. 4

    GeNOzid

    Im englischen Fernsehen wurde erklärt, wie die hohen Covid-Todeszahlen zustande kommen.
    Und zwar wird derjenige der einmal positiv getestet wurde und dann irgendwann verstirbt, offiziell als Covid-Toter gezählt, egal welche Todesursache wirklich vorlag.

    https://odysee.com/@The-Dollar-Vigilante:6/Corona-Virus-Death-In-England-Test-Positive-People-Dollar-Vigilante-1:d
    ——————————–
    Hatte wieder ein kurzes Gespräch mit einem Verwandten.
    Man wolle sich impfen lassen, um wieder reisen zu können. Kein Wort davon, dass man sich aus gesundheitlichen Gründen impfen lassen möchte, sondern nur um wieder reisen zu können.
    Dazu noch die Aussage das wir uns ja sowieso alle impfen lassen müssen.
    Perfekte Programmierung.
    Auf meinen Einwand das die „Impfung“ doch nichts gutes sein kann, wenn man so stark dazu gedrängt wird, kam praktisch nichts.
    Ebenso als ich erwähnte, dass der Freiheitsentzug auch trotz Injektionen bestehen bleibt, dass dann nur das Klima dafür vorgeschoben wird und dies von Klabauterbach und Esken schon angekündigt wurde, kam auch keine Reaktion. Die Reaktion war praktisch nur, das mein Verwandter von dem alles nichts wissen wollte und sich verzog.
    Dazu noch die Antwort, daß die Maserntoten durch die Impfungen angeblich massiv zurück gegangen seien.
    Es ist zum verzweifeln. Dabei gibt es für mich haufenweise Anzeichen das es alles ein Schwindel ist, mit negativen Absichten. Aber ein längeres Gespräch ist mit solchen Leuten gar nicht möglich.
    Es wird wieder an ein Versprechen vom Regime geglaubt (Freiheit nach Impfung), obwohl dieses Regime seine Versprechen niemals einhält, auch gerade in Bezug auf die Corona-Agenda.

    Reply
    1. 4.1

      GeNOzid

      Mein Verwandter meinte noch, mit meiner Ansicht würde ich zur Minderheit gehören.
      Klasse „Argument“. Auf dieser Ebene spielte sich das Gespräch ab.
      Was soll man dazu noch sagen?
      Wenn mein Verwandter ein Rind wäre und die Rinder würden alle zum Schlachter gedrängt, dann wird brav zum Schlachter mitgelaufen, auch wenn ein paar Rinder versuchen abzuhauen.
      Weil die Rinder die abhauen, die gehören ja zur Minderheit und müssen deshalb falsch liegen….

      Verschwörungstheoretiker und die Schweine die zum Schlachthof gefahren werden:
      (Bei Youtube steht dabei sogar: „Dieses Video ist eventuell für einige Nutzer unangemessen.“)
      https://www.youtube.com/watch?v=JH8aovrHOIU

      Schweinegrippe 2009 – Wolfgang Wodarg und Christian Drosten – wer hatte Recht?
      https://www.youtube.com/watch?v=Rr9OpH7ceYc

      Reply
      1. 4.1.1

        Ma

        Fuer’s naechste Mal GeNOzid,

        „Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.“ Paul Claudel

        Gruesse
        Ma

        Reply
        1. 4.1.1.1

          GvB

          @GeNOzid und @Ma
          Solche Gespräche sind vertane Zeit. Ist wie ein Seuche! Ich mach das garnicht mehr.
          Wer nach den ersten Sätzen solch einer „Unterhaltung“ sowas sagt wie dein Verwandter..
          ..dem ist nicht mehr zu helfen.

      2. 4.1.2

        Fritz

        @GeNozid #impfhelfer

        Wenn dein Verwandter ein Rind wäre, wird er sich wahrscheinlich sagen, das er nach dem Schlachten ein Sonderangebot wird: 2000g für 2,59€ und das die anderen dann was davon haben.

        Ja, ich weiss, es sieht im Moment hoffnungslos aus. Hoffen wir das Beste, denn auf Dauer setzt sich die Wahrheit immer durch und sie kommt aus Quellen, die sich nicht verstopfen lassen.

        Gruss Fritz

        Reply
  25. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Pflichtenheft der Deutschen
    1. Glaube an dein Volk und du glaubst wahrhaft an dich selbst.
    2. Liebe dein Volk und du wirst wahrhaft geliebt.
    3. Verlache die Lügen der Sieger und erforsche die Wahrheit im Vertrauen auf dein Volk!
    4. Verachte die Diener der Lüge, denn sie säen Haß und bringen Zerstörung über die Völker!
    5. Führe die an der Lüge Erblindeten, damit sie nicht straucheln! Heile ihre verletzten Seelen! Ertrage geduldig ihren Haß, denn sie sind Opfer der feindlichen Lügenpropaganda. Sie sind unsere Brüder und Schwestern. Pflege sie, wie ein gesittetes Volk seine verwundeten Krieger pflegt!
    6. Wisse, daß nichts stärker ist als der Geist und fürchte dich nicht vor den Tötungsmaschinen unseres Feindes, denn sie sind wertloser Schrott, wenn der Geist sich von ihm abwendet!
    7. Wisse, daß unserem Volk die Wissenschaft als Wissen vom Absoluten Geist gegeben ist! Aus diesem Wissen erwächst unserem Volk die Kraft zur Überwindung der Anti-Nation, die weltweit die Völker versklavt und ausmordet.
    8. Wisse, daß Haß die Wahrheit verdunkelt und die Gerechtigkeit schmäht! Wer sich von Haß leiten läßt, streitet nicht für die Wahrheit und nicht für Gerechtigkeit. Er wird zum Racheengel – wie unser Feind.
    9. Wisse, daß allein durch den Feind unsere wahrhafte Größe erscheint, die die Welt befreit. Also verfluche nicht den Feind, sondern schließe ihn in deine Gebete ein, auf daß er des Wissens vom Absoluten Geist teilhaftig werde.

    Gib der Wahrheit deine Stimme, wo immer du bist! Die Wahrheit siegt, indem wir sie unerschrocken aussprechen.

    Dieses Pflichtenheft der Deutschen wurde im Rahmen eines Vortrages von Horst Mahler am 11. November 2001 vor Deutschen und Nationalisten anderer europäischer Völker – darunter Ministerialbeamte, Wissenschaftler, Juristen, Historiker, Ingenieure, Architekten, Bankiers (auch von der Wall Street), Verleger, Ärzte, Schriftsteller, Publizisten, Künstler, Vertreter des Adels und hochrangige Zeitzeugen, die noch persönlichen Umgang mit Adolf Hitler und Heinrich Himmler hatten – in Malaga verlesen und mit lebhafter Zustimmung zur Kenntnis genommen.

    Reply
  26. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  27. 1

    Anti-Illuminat

    Ach ja. Alliierte Lizenzmedien. Die wird es auch nicht mehr lange geben.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      Larry

      Habe auf Deinen gestrigen Beitrag noch kurz geantwortet.

      Aber auch heute gibt’s ein kleines Leckerli, speziell für Dich 😉

      Altmaier wurde für den 20. April vor den Wirecard-Untersuchungsausschuss zitiert.

      https://www.t-online.de/finanzen/news/unternehmen-verbraucher/id_89584062/wirecard-im-april-merkel-und-scholz-muessen-im-ausschuss-aussagen.html

      Reply
      1. 1.1.1

        Anti-Illuminat

        Hallo Larry,

        Zum Führergeburtstag wird Merkel doch noch gestürzt. Das wäre zu schön um wahr zu sein. Danke für den Hinweis. Das würde einiges abkürzen und wir bräuchten vielleicht nicht bis September warten wenn die Frist abgelaufen ist. Aber spätestens DANN wird es interessant. Allerdings wird diese Zeit zu Beginn kein Zuckerschlecken. Sie werden umsich schlagen wie nie zuvor. Es herrscht dann die Eintagsherrscherschar wie u.A. vom Lindenlied oder Irlmeier beschrieben.

        Zu Trump: Das ist alles bekannt. Wenn Trump wiederkehren sollte das NUR mithilfe der RD und auch NACH der Befreiung hierzulande. Das Beweise für den Wahlbertung plötzlich verhandelt werden sollen und alles aufgerollt werden soll einfach so ist eine Utopie. Macht kann NUR durch Macht gebrochen werden.

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Larry

          Werter Anti-Illuminat,

          wir schwimmen da auf einer Line.

          Deshalb verrate ich Dir jetzt ein Geheimnis.

          Die anderen sollen das besser nicht lesen – denn sie feixen sich ja eh bloß einen 😉

          Die Welt ist nun eine Uhr, die genauso läuft, wie das Deutsche Reich sie aufgezogen hat.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen