26 Comments

  1. 22

    x

    Das Licht läßt sich einschalten und die Ölheizung läuft.

    https://www.pi-news.net/2022/01/jf-tv-warum-strom-immer-teurer-wird-folge-2/

    Reply
  2. 21

    x

    x

    Na, Herr Putin, immer noch sehr stolz auf das schlimmste Verbrechen an unbewaffneten deutschen Kindern und Frauen, die per Torpedo zerfetzt wurden? bzw. mit eiskaltem Wasser umgebracht wurden?

    Sie wollten eines – gerettet werden. Nur sehr wenige, 1.252, um genau zu sein, schafften es lebend vom Dampfer, von den weit über 10.000 – meist Frauen und Kinder, aber auch Marinematrosen. Das Schiff war innerhalb einer Stunde von drei sowjetischen Torpedos getroffen worden; die Außentemperatur betrug minus 18 Grad Celsius.

    Reply
  3. 20

    x

    x
    2021-12-29 at 17:22
    Na, Herr Putin, immer noch sehr stolz auf das schlimmste Verbrechen an unbewaffneten deutschen Kindern und Frauen, die per Torpedo zerfetzt wurden? bzw. mit eiskaltem Wasser umgebracht wurden?

    Sie wollten eines – gerettet werden. Nur sehr wenige, 1.252, um genau zu sein, schafften es lebend vom Dampfer, von den weit über 10.000 – meist Frauen und Kinder, aber auch Marinematrosen. Das Schiff war innerhalb einer Stunde von drei sowjetischen Torpedos getroffen worden; die Außentemperatur betrug minus 18 Grad Celsius.

    Reply
  4. 19

    x

    https://www.pi-news.net/2022/01/wer-glaubt-den-kriegstreibern-gegen-russland-auch-nur-ein-wort/

    Putin hat es in der Hand… ALLE ARCHIVE ZU ÖFFNEN, auch wenn damit die Russenarme und ihre Gemetztzel an DEUTSCHEN Frauen und Kinder und den Kriegsgefangenen des WK II nicht gut wegkommen werden, aber er hat sicher auch was von den Alliierten (England-USA- Frankreich-Israel) in der Hand, das für uns gut verwertbar wäre.

    Reply
  5. 18

    arkor

    Tweet
    See new Tweets
    Conversation
    armand hartwig korger – Deutsches Reich
    @ArmandReich
    Die Äußerungen Herrn Kay Achim Schönbachs stehen im Einklang der kulturellen und vitalen Interessen des deutschen Volkes und der europäischen Völker. Dass diese im Fendmandat auf Ablehnung stoßen ist den Umständen entsprechend.

    https://twitter.com/ArmandReich/status/1485217802608955397

    armand hartwig korger – Deutsches Reich
    @ArmandReich
    Ein Volk!
    Ein Recht!
    Ein Weg!
    Jeder in der berechtigten und berechtigenden Rechtsfolge stehende Deutsche steht in derselben Pflicht!

    Reply
  6. Pingback: Lupo Cattivo Der lange Schatten der Lüge – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  7. 17

    Bettina

    Hallo Hardy,
    mein verschwundener Kommentar hatte auch mit den jüdischen Märchen zu tun!

    Warten wir mal ab, vielleicht kommt er wieder zu Tage!

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 17.1

      Maria Lourdes

      Bettina – Dein letzter Kommentar war der vom 22.01.2022 um 13:02 Uhr – sonst ist keiner da!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  8. 15

    hardy

    Man kann natürlich vieles bezweifeln, besonders natürlich die Volksmärchen(also die Märchen fürs dumme Volk von den Juden und ihren Lügen), allerdings bezweifle ich nicht, daß es in diesem ganzen satanischen Lügenmeer auch einen Anker und Fels der Wahrheit gibt und das ist die korrekt überlieferte von Gott inspirierte Schrift.
    Diese stimmt auch mit echter Wissenschaft sowie echter Überlieferung überein.
    Als Beispiel nenne ich nur die Prophetie zB von Daniel, der den Aufstieg Alexanders, den Verfall des Reiches an Vier seiner Generäle, welche er sogar mit Namen voraussagte und natürlich alles weitere.
    Nicht übersehen sollte man allerdings den Einfluß von Dämonen auf das Weltgeschehen und natürlich deren Fähgkeit, Überlieferung zu fälschen oder auch Informationen, welche sich schädlich auf ihr Wirken ausnehmen könnte zu vernichten. MM nach trifft dies auf die Bibliothek von Alexandrien zu, damals die Zentrale des Wissens der bekannten Welt und wahrscheinlich auch vieles aus der Zeit vor der Flut, das von einigen als Atlantis gedeutet wird.
    Das war auch der Ursprung der Sagen über Götter und Halbgötter und die hoffnungslose Unterlegenheit des Menschen dagegen. All dieses Wissen wurde in einem einzigen Brand zerstört.
    Genau diese Prophetie datiert die Geburt Jesu auf den Frühherbst des Jahres 2v.u.Z., während es wieder der dämonische Einfluß war, der sog.Christen glauben ließ, er wäre zur Zeit der Sonnenwende geboren, was lediglich eine Angleichung an heidnische Bräuche war, um so bequem viele Menschen in dieses gefälschte Scheinchristentum hineinzumanövrieren.
    Nochmals möchte ich auf Joachim Zillmer hinweisen, der mit dem Jahrmillionengeschwafel der Evolutionisten aufgeräumt hat, auch diese Lehre ist dämonisch.
    https://www.youtube.com/watch?v=Gy9sAg-kM7g

    Sobald man das kapiert hat, erkennt man auch sofort, daß viele Irrtümer allein schon dieser Theorie zu verdanken sind und die ist noch garnicht so alt.
    Es wird auch deutlich, daß nun wieder das ganze Bild sehr viel näher herangerückt wird zu dem was die Schriften schon immer gelehrt haben

    Reply
  9. 14

    griepswoolder

    Ergänzung zu meinem vorigen Kommentar zum Wannsee-Märchen:

    In meinem Archiv fand ich unter einem anderen Suchwort noch einen Bericht vom Nationaljournal aus 2009:
    „Netanjahu vertritt Wannsee-Lüge vor den Vereinten Nationen“
    http://concept-veritas.com/nj/09de/juden/wannseeluege_vor_un.htm

    Reply
  10. 13

    griepswoolder

    Kommentar vom 22.01. – der 1. war zur Chronologie:

    1.) Es gibt übrigens 2 verschiedene Protokolle. Siehe dazu: Bohlinger, Roland und Ney, Johannes – Gutachten zur Frage der Echtheit des sogenannten Wannsee Protokolls (1994, 166 S.)
    https://archive.org/details/BohlingerRolandUndNeyJohannesGutachtenZurFrageDerEchtheitDesSogenanntenWannseeProtokolls1994166S.

    „1.
    DAS SOGENANNTE WANNSEE-PROTOKOLL
    Das sogenannte Wannsee-Protokoll liegt in zwei Versionen vor. (…)“

    Bei den „Historischen Tatsachen“gibt es auch ein Heft. Nr. 35 – Walendy – Die Wannsee Konferenz vom 20. Januar 1942 (1988)
    https://archive.org/details/HistorischeTatsachenNr.35UdoWalendyDieWannseeKonferenzVom20.Januar1942198840S.Durchsuchbar

    2.) Die 6 Millionen jüdischen Opfer waren natürlich schlimm. Also die durch die Römer vor rund 1900 Jahren im jüdischen Krieg getöteten Juden…
    Nach jüdischen Angaben sollen das 6 Millionen gewesen sein.
    Bei der (beabsichtigten oder ausgeführten ?) Tötung von 6 Millionen vor 1942 durch den russoschen Zaren Anfang des vorigen Jahrhunderts natürlich auch…
    Siehe dazu: Heddesheimer – 2018; Aufl. 2 – Der Erste Holocaust

    „1891: “…sechs Millionen verfolgte und elende [jüdische] Unglückliche”
    1900: “…6.000.000… leidende Argumente für den Zionismus.”
    1912: “Russland löscht nun… das Leben von 6.000.000 Juden aus”
    1915: “…mehr als 6,000,000… Juden, deren Leben auf dem Spiel steht”
    1916: “Fast sechs Millionen Juden sind ruiniert”
    1919: “…sechs Millionen Juden… sind am verhungern”
    1920: “Jüdische Kriegsopfer… sechs Millionen sehen Krankheit und Tod entgegen”
    1926: “…über sechs Millionen Juden… systematisch entwürdigt”
    1931: “sechs Millionen Juden vom Hunger bedroht”
    1936: “…sechs Millionen Juden… weder tot noch lebendig”
    1938: “…sechs Millionen Juden… kämpfen ums nackte Überleben”
    1939: “…Krieg wäre die Vernichtung von sechs Millionen Juden”
    1940: “sechs Millionen Juden in Europa zur Vernichtung verurteilt”

    Ob die Russland-Deutschen da beteiligt waren ?

    Ob es bei der 3. wieder durch deutsche Firmen geplanten Massenvernichtung 1990/1991 wieder 6 Millionen sein sollten, ist mir nicht bekannt.
    Siehe dazu: Bohlinger, Roland – 1995 – Spitzbubengeschichten; Satiren, Nachrichten und Kommentare.
    Die Berichte wurden vom Simon-Wiesenthal-Center veröffentlicht. Müssen somit (aus deutscher Sicht) wahr sein. Das zu bestreiten wäre sicherlich Volksverhetzung. Halten wir also fest, das unter der Regierung von Kohl und Weizäcker ein Massenmord an Juden geplant gewesen sein soll – auch wenn sie selber davon angeblich nichts gewußt haben soll(t)en…
    Ob es bei der im biblischen Buch Ester berichteten, geplanten und vereitelten Massenvernichtung der Juden auch zu 6 Millionen Opfer gekommen wäre, ist mir aber nicht bekannt. Den biblischen Bericht könnte man doch auch als eine Art „Protokoll“ bezeichnen…
    Auch ist nicht bekannt, ob vor der Flucht aus Ägypten durch den Pharao auch der Tod von 6 Millionen geplant gewesen sein sollte… Sicherheitshalber möchte ich auch das nicht bestreiten – man weiß ja hier nie, ob das noch erlaubt ist…

    Reply
  11. 12

    x

    A Glik hot uns getrofen….usw.

    Reply
  12. 10

    Bettina

    Ach ja, der lange Schatten der Lüge… 🙂
    Im Fernsehen wird ja momentan die „Wannseekonferenz gefeiert, als fast schon jüdisches Volksfest, so ähnlich dem Purim, wo sie tote Hühnchen über ihren Köpfen kreisen lassen.

    Hier ist für unbedarfte der Wortlaut dieser angeblichen Beweise für die angebliche Judenvernichtung:

    https://www.ghwk.de/fileadmin/Redaktion/PDF/Konferenz/protokoll-januar1942_barrierefrei.pdf

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 10.1

      Maria Lourdes

      Mach dir die kleine Mühe und überprüfe das Papierformat dieser sog. Wannsee-Dokumente.
      Anhand des erkennbaren nichtdeutschen Papierformates fliegt die Fälschung auf!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  13. 9

    griepswoolder

    Ergänzend zum guten Bericht möchte ich auf die Seite Chronologiekritik hinweisen. http://www.chronologiekritik.net/ Dort kann man weitere Informationen finden. Literatur, also Bücher gibt es auch zur Thematik. Die Theorie von der Fälschung des Konzil in Nikäa von 325 und weiterer ist mir auch bekannt. Ebenso das Märchen vom Canossa-Gang von Kaiser Heinrich IV. Siehe dazu: Kammeier, Wilhelm – 1935 – Die Fälschung der deutschen Geschichte und Kellerbauer, Walther – 1937 – Wie Canossa war, Das Ende einer Legende. Auch Kolumbus: Reinsch, Hans – 1937 – Kolumbus entlarvt !; Zusammenbruch einer kirchlichen Geschichtsfälschung
    Es gibt natürlich noch mehr zu den Fälschungen, seien es kirchliche oder weltliche.

    Reply
  14. 7

    x

    Dazu passt: https://www.youtube.com/watch?v=Dt7Ebvz8cK8

    Geheime Unterwelt, unbedingt ansehen, in Ruhe, eine gute Stunde, lest mal die Kommentare zu dem Video!!!!!!!!!!

    Österreicher gehören ja auch zum deutschen Reich.

    Reply
  15. 5

    x

    Abkopiert:

    Natürlich wird von öffentlicher Seite der Zustand in diesem Lande argumentativ nicht aufgenommen. Denn dann wäre die logische Konsequenz, die zeitnahe Beendigung dieser Besatzungsverwaltung.

    Man muss aber aus diesen öffentlichen Verlautbarungen ableiten, dass in der Verwaltung ein hohes Bewusstsein für die Unrechtmäßigkeit und für die unhaltbaren Zustände, die wir in diesem Land inzwischen erreicht haben, existiert.

    Reply
  16. 4

    x

    https://www.pravda-tv.com/2022/01/die-brd-besatzung-im-zangengriff-der-realitaet-videos/

    Deutsches Blut und deutsches Reich ist unkaputbar. Die Wahrheit wird siegen, die Lügner ersticken an ihren Lügen, trotz Impfung

    Reply
  17. 3

    Anti-Illuminat

    Wie ich es immer sage. Wir brauchen ein Bewusstsein zur bedingungslosen Wahrheitstreue. Erst dann wird es besser. Es wurde schon zu oft und zu lange gelogen.

    Reply
  18. 2

    Andy

    Wer hat Eigentumsrecht über das Material?

    https://www.youtube.com/watch?v=A3u-jQ7AH1A

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen