16 Comments

  1. 15

    x

    A Glik hot unz getrofen…….

    Reply
  2. 8

    x

    Die Überschriften vom neuen NJ vom 23.01.2022

    Im Jahr 2 nC hat der entscheidende Kampf für das Leben auf Erden – gegen die „Kaltblüter“ begonnen

    Dekadenz und Charakterfäulnis haben es den Menschenfeinden fast ermöglicht, alles Leben auf der Erde auszutilgen

    Reply
  3. 7

    Andy

    In Hinblick auf die Pharmamafia sollten wir auch deren gewissenlose Büttel der Schul(d)mediZyniker in ihren weißen Kitteln nicht vergessen, die seit mindestens 1982 wissentlich und kaltblütig bis zum heutigen Tage unser Volk durch ihre u.a. sogenannte „Kebsbehandlung“ zu Millionen mit besten Judaslohn dahinraffen. Man könnte direkt meinen, diese geisteskranken und feigen Kreaturen führen den Nizer, Hooton und Morgenthau Plan planmässig bis heute durch.

    Reply
  4. 6

    teutoburgswaelder

    Leute von heute kennen Konz.

    Vollzitat:

    „Als in Deutschland 1939 die Kinder das erste Mal gegen Diphtherie geimpft wurden, schoß die Krankheitsrate auf 150.000 Fälle empor, während sie vorher bei etwa 11.400 kranken Kindern lag.
    1796 fing man in England damit an, gegen die Pocken zu impfen. Statt daß es die Pockenerkrankungen minderte, kam es 1839 zu einer wahren Pockenepidemie, an der 22081 Leute starben.
    Trotzdem verabschiedete man das Pockenimpfgesetz im Jahre 1853, weil die Mediziner der Regierung weismachten, die Bevölkerung müßte 100%ig durchgeimpft werden.
    Mit dem Erfolg, daß es 1872 zu einer noch schlimmeren Epidemie kam, an der 44.840 Menschen starben. Als die USA zwischen 1917 und 1919 eine Pockenimpfung auf den Philippinen durchsetzten, kam es kurz danach zu einer Epidemie, an der 162.503 Menschen erkrankten, 71.453 von ihnen starben. Erst 1948 gelang es, dieses Gesetz abzuschaffen. 0800 Als es 1958 Pflicht wurde, die Kinder in den USA gegen Kinderlähmung impfen zu lassen, stiegen die Polio-Erkrankungen um so stärker an!
    Was man der Öffentlichkeit verschwieg: Es erkrankten und starben nur in der Inkubationszeit Geimpfte. Ungeimpfte erkrankten nicht. “

    https://kupdf.net/download/der-grosse-gesundheits-konz-urmedizin-h-franz-konz_58dd7014dc0d608c438970e0_pdf

    Quelle: Gelbes Forum

    Reply
  5. 5

    arkor

    noch einmal korrigiert, da es besonders wichtig und von ungeheurer Tragweite ist und aber auch zeigt, dass die breite Masse der Menschen keine Ahnung davon hat, was wirklich vorgeht und was das Faktische ist. Tja….aber entscheiden….will man….lach demokratisch…..aber wer das will, muss erst mal wissen, wer darf über was und unter welchen Voraussetzungen entscheiden?

    Hat es die US-Amerikaner bis heute interessiert, dass Sie immer nur Wahlmänner gewählt haben, welche nicht an das Votum der „Wähler“ gebunden sind? Ja klar….sie halten sich dran….sagt man im allgemeinen…..MÜSSEN jedoch nicht….

    nur mal so nebenbei….

    Tja in der USA ist alles anders als man denkst, aber NICHT SO, wie es seit Jahren vermeintliche Alternativwahrheittsschwurbler darlegen.

    spannend spannend spannend, es könnte gar nicht spannender sein…….und übertrifft die beste Hollywoodproduktion um Dimensionen.

    arkor
    2022-01-24 at 8:54
    Sehr interessant wie man Dinge heute an die Öffentlichkeit dringen lässt, welche die meisten noch nicht mal im Ansatz verstehen können.
    Afroamerikaner keine Amerikaner?
    Was hier als vermeintlich rassistisch abgetan wird wäre ja eine in Wirklichkeit eine rechtliche Frage.
    Also eine unglückliche Formulierung oder schlicht und einfach ein rechtlicher Fakt?

    Ich lass das mal so stehen im Augenblick: Wer meinen schriftlichen Darlegungen gefolgt ist und diese auch in der Konsequenz verstehen kann, weiss natürlich mehr.

    https://www.spiegel.de/ausland/usa-senator-mitch-mcconnell-provoziert-mit-rassistischer-aeusserung-a-b545463a-fa6d-4ee9-aa8c-b8b7263664f1

    Reply
  6. 4

    arkor

    Sehr interessant wie man Dinge heute an die Öffentlichkeit, welche die meisten noch nicht mal im Ansatz verstehen können.
    Afroamerikaner keine Amerikaner?
    Was hier als vermeintlich rassistisch abgetan wird wäre ja eine in Wirklichkeit eine rechtliche Frage.
    Also eine unglückliche Formulierung oder schlicht und einfach ein rechtlicher Fakt?

    Ich lass das mal so stehen im Augenblick: Wer meinen schriftlichen Darlegungen gefolgt ist und diese auch in der Konsequenz verstehen kann, weiss natürlich mehr.

    https://www.spiegel.de/ausland/usa-senator-mitch-mcconnell-provoziert-mit-rassistischer-aeusserung-a-b545463a-fa6d-4ee9-aa8c-b8b7263664f1

    Reply
  7. 3

    arkor

    Der BUND die BRD und die EU haben gerade erst dafür gesorgt, dass der Preis von russischen Gas, welches auch zu diesem Ausgangspreis dann zu deutschen Endkunden und den Stormerzeugern gelangen sollte, an den Spekulationsmärkten mal eben verdoppelt bis versiebenfacht wird. Ein schönes sicheres Kumpaneigeschäft ohne irgend eine Leistung dafür zu erbringen. Nun versucht man den Stromanbietern den schwarzen Peter zu zu schieben:
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/mehr-schutz-fuer-stromkunden-bundesregierung-plant-gesetzesreform-a-90e88125-ec6e-4d8e-b415-507a859368a5

    Reply
  8. 2

    Ma

    Guten Morgen,

    haha: https://vm.tiktok.com/ZMLRmm7NY/
    Und nochmal: Wie kann jemand, der so krank aussieht zum ‚Bundes’gesundheitsminister gemacht werden. Er kann nicht mal richtig reden und sieht aus wie ein Zombi. Sehr vertrauenserweckend.

    VG
    Ma

    Reply
  9. 1

    Anti-Illuminat

    Das Perfide ist das man gerade über den sog. „Impfstoff“ eine neue „Pandemie“ auslösen kann in Verbindung mit 5G. So erlangt man perfekte Kontrolle und kann jeden aus der Ferne ausschalten der ihnen in die Quere kommt. Deshalb sollen alle auch das Malzeichen des Tieres annehmen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen