36 Comments

  1. 19

    Andrea

    Der Autokraten-Akt – die Bundestagskuppel hebt ab
    „Die Gesetzesnovelle, die der Bundestag vergangene Woche beschlossen hatte, wird an diesem Freitag im Bundesrat behandelt. Sie enthält eine Regelung, wonach die Energieunternehmen im Fall verminderter Gasimporte ihre Preise erhöhen können – und zwar bereits auf der »Alarmstufe«, der zweiten von drei Stufen des Notfallplans Gas. Derzeit gilt Stufe eins.

    Wenn der Bundeswirtschafts­minister die Alarmstufe ausruft, können die Versorger laut Gesetzentwurf ihre Preise binnen einer Woche erhöhen, unabhängig von bestehenden Verträgen oder Preisgarantien. Zwar müssen sie eine solche Tarifsteigerung vorher ankündigen, ihre Kunden haben ein Sonderkündigungsrecht. Aber im Ernstfall würden die betroffenen Abnehmer kurzfristig kaum alternative Anbieter finden.

    »Für den Fall einer Gasknappheit und stark steigender Preise sollte die Bundesregierung die existenziellen Mehrbelastungen für Industrie und Verbraucher durch schnelle und unbürokratische Ausgleichsmaßnahmen abfedern«, fordert VDA-Geschäftsführer Rade. Übersetzt könnte das beispielsweise heißen: Der Staat würde den Gaskonsum subventionieren.“
    >https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/energiekrise-autolobby-meutert-gegen-neues-preiserhöhungsrecht-für-gasversorger/ar-AAXv2aX?ocid=msedgntp&cvid=b0f6976a67a84549bd25326262bbc2b3

    Reply
  2. 17

    Andrea

    Freud’scher Versprecher – Putin startete den Irak-Krieg unter vorgehaltener Hand ?
    „(dpa) Der ehemalige US-Präsident George W. Bush hat sich in einer Rede zum Ukraine-Krieg einen unangenehmen Versprecher geleistet. Bei einer Veranstaltung im texanischen Dallas sprach der 75-Jährige am Mittwoch (Ortszeit) mit Blick auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin von der «Entscheidung eines einzelnen Mannes, eine völlig ungerechtfertigte und brutale Invasion im Irak zu starten». …“

    „…Im September 2004 erwarb ConocoPhillips einen Anteil von 7,6% an Lukoil für rund 2 Milliarden US-Dollar. Laut einigen Kommentatoren war der Verkauf dieses Deals bereits bei einem persönlichen Treffen zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dem Präsidenten und CEO von ConocoPhillips, James Mulva, geplant. Nach der Auktion kündigten Lukoil und ConocoPhillips die Gründung einer strategischen Allianz an. Später erhöhte das amerikanische Unternehmen seinen Anteil an Lukoil auf 20% und verkaufte dem russischen Unternehmen einen Teil seines Tankstellennetzes in den Vereinigten Staaten und Westeuropa. Die beiden Ölgesellschaften einigten sich auch darauf, gemeinsam ein Öl- und Gasfeld im nördlichen Timan-Petschora-Gebiet Russlands (Republik Komi) zu erschließen und sollten sich die Rechte zur Erschließung des West-Qurna-Feldes im Irak, einem der größten des Landes, sichern. [14][15] …“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Lukoil
    „…Ein neues gemeinsames Multimilliarden-Dollar-Wasserinjektionsprojekt wird an den Betreiber ExxonMobil vergeben. Das Projekt umfasst den Bau einer Anlage, die 6 große Ölfelderschließungsprojekte unterstützen wird, indem sie 10-12 Millionen Barrel (1.600.000-1.900.000 m3) Wasser pro Tag produziert. Die Allianz wird Shell, Eni SpA, Lukoil, CNPC und Petronas umfassen. [8]“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/West_Qurna_Field#cite_note-2

    Reply
    1. 17.1

      Andrea

      >https://en.wikipedia.org/wiki/Al-Qurnah
      „Die Schlacht von Qurna war eine Schlacht während des Irakkrieges zwischen der multinationalen Truppe im Irak und irakischen Aufständischen. Die Schlacht fand in Al-Qurna statt. In der Schlacht versuchten die Aufständischen, die Kontrolle über die Stadt von den Alliierten, hauptsächlich dänischen, litauischen und britischen Soldaten, zu übernehmen. Die Aufständischen wurden später zum Rückzug gezwungen.
      Nachwirkungen
      Das Hauptkampfelement in der Schlacht war der litauische mechanisierte Infanteriezug. Nach der Schlacht übernahmen die Alliierten die Kontrolle über Qurna. Der dänische Soldat, Sergeant Ole Gretlund, wurde mit der Verteidigungsmedaille ausgezeichnet, weil er das Leben der litauischen Soldaten gerettet hatte.“
      >>https://en.wikipedia.org/wiki/Battle_of_Qurna_(Iraq_War)
      Erdogans Nachwirkungen ?
      >https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/erdogan-bleibt-stur-die-türkei-will-kein-finnland-und-schweden-in-der-nato/ar-AAXsD8w?ocid=msedgntp&cvid=287204d9e6424fc49bddec2b961c0496

      Reply
  3. 16

    Andrea

    Die Bots sind sich einig – Bewertung – Ein Fass ohne Boden
    „Musk twitterte vor wenigen Augenblicken und behauptete, sein Angebot, TWITTER zu kaufen, basiere darauf, dass Twitter ehrliche SEC-Aufzeichnungen eingereicht habe.“
    >https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/twitter-faces-financial-nightmare-over-false-user-accounts-bots
    .

    Reply
    1. 16.2

      Andrea

      Hygiene-Regel-Verstoß bei Abbott – Produktion wird hochgefahren und unter Aufsicht gestellt – Ersatz wird eingeflogen – Verseuchte Ware landet wahrscheinlich in den Regalen von Mexiko

      „Die Regierung berief sich auch auf ein aus dem Kalten Krieg stammendes Gesetz, um die Hersteller von Zutaten für die Babymilchproduktion zu verpflichten, die Milchpulver-Fabriken vorrangig zu beliefern. Dies werde „die Steigerung der Produktion erleichtern und die Lieferketten beschleunigen“, betonte das Weiße Haus.
      …Am Montag einigte sich schließlich die FDA mit Abbott-Vertretern: In zwei Wochen darf die Produktion wieder anlaufen. Im Gegenzug verpflichtet sich das Unternehmen, einen qualifizierten Aufseher einzustellen. Bei neuen Regelverstößen drohen Geldstrafen bis zu fünf Millionen Dollar. …“
      >https://www.focus.de/politik/ausland/babynahrungskrise-reichstes-land-der-welt-kann-die-kleinsten-nicht-mehr-fuettern_id_101652321.html

      Die Bakterien-Ware erhält wohl nun Mexiko.

      Tucker meinte, dass die Regale mit Babynahrung leergeräumt wurden, weil man diese den amerikanischen Babys nicht gönne und zeigt Videoausschnitte, wo diese landete – in den Regalen von Mexiko. >https://www.youtube.com/watch?v=8M9Ack29DCI

      Reply
  4. 14

    GvB

    So beherzt gingen 1983/87 Bundesbürger gemeinsam gegen den damaligen Zensus-Versuch der Bundesbehörden vor.
    😁isch war dabei.. auch 2011…habe brav falsch ausgefüllt.😎um das Formular dann doch in den Papierkorb zu werfen.

    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/60721

    Resultat? Millionen von Zensus -Formularen landeten auf dem Müll.
    Ebenso wird das mit den abgelaufenen Spahn- Klabauterbach-Ompfdosen passieren

    Reply
  5. 13

    GvB

    Das grosse Geschäft der USA.. eine Materialschlacht!..während grosse Teile der Menschheit hungern.
    🇺🇸🇺🇦🇺🇸

    ‼️ (https://de.news-front.info/wp-content/uploads/2016/07/1469807415_1027146459.jpg) Medienbericht: Ukraine ist zum weltweit größten Empfänger von US-Militärhilfe geworden

    Die Ukraine ist inzwischen der weltweit größte Empfänger von US-Militärhilfe und hat damit Ägypten und Israel überholt. Diese Schätzungen wurden in einem Artikel in der Washington Post vom Dienstag getätigt.

    In dem Bericht wird darauf hingewiesen, dass die USA von 2014 bis 2021 rund 2,7 Milliarden US-Dollar an Militärhilfe an Kiew geschickt haben. Allein seit Beginn der russischen Militäroperation in der Ukraine belief sich diese Hilfe auf 3,8 Milliarden US-Dollar. Der Autor betont, dass das neue Hilfspaket in Höhe von 40,1 Milliarden US-Dollar rund 20 Milliarden US-Dollar für den Verteidigungssektor enthält.

    Die Zeitung vergleicht diese Zahlen mit den jüngsten verfügbaren Daten für das Steuerjahr 2020, das in den USA am 1. Oktober beginnt. Israel war damals mit 3,3 Milliarden US-Dollar der weltweit größte Empfänger von US-Militärhilfe, gefolgt von Ägypten mit 1,3 Milliarden US-Dollar und Jordanien an dritter Stelle mit 510 Millionen US-Dollar. 18.05.2022

    👉@technikus_news

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      🇷🇺🇷🇺🇷🇺

      ‼️ Peskow: Russland verhängte keine Beschränkungen für Düngemittelexport, Westen sollte sie aufheben

      Kremlsprecher Peskow äußerte sich zu UN-Befürchtungen, dass es wegen der Ausfuhrbeschränkungen für russische Kalidünger zu einer globalen Hungersnot kommen könnte. Er betonte, dass es der Westen war, der diese Sanktionen verhängt hat, und dass dieser sie aufheben sollte.

      Russland habe keine Beschränkungen für die Lieferung von Düngemitteln auferlegt, solche Barrieren sollten von den westlichen Ländern, die sie auferlegt haben, aufgehoben werden. Dies hat der russische Präsidentensprecher Dmitri Peskow Reportern erklärt. Zu Berichten über den Vorschlag von UN-Generalsekretär António Guterres, die Beschränkungen für Kaliexporte aus Russland im Gegenzug für die Durchfahrt von Getreide aus ukrainischen Häfen zu lockern, sagte Peskow:

      „Die Beschränkungen wurden nicht vom Kreml verhängt. Wir brauchen hier nichts zu entfernen. Hier sollten die von den Vereinigten Staaten, europäischen Ländern und anderen Ländern auferlegten Beschränkungen aufgehoben werden.“

      Er fügte hinzu, dass Russland an Exporten interessiert sei, dass aber westliche Maßnahmen dies verhinderten. Der Sprecher des Kremls betonte:

      „Unsere Lieferanten sind daran interessiert, ihre internationalen Handelskontakte zu pflegen, aber leider wurden Sanktionen verhängt, die in der ganzen Welt als Bumerang wirken. Es sind diese Einschränkungen, die uns daran hindern, voranzukommen.“

      Auf die Möglichkeit angesprochen, ukrainische Häfen für Getreidelieferungen zu nutzen, erwiderte Peskow, dass diese stark vermint und die Gewässer für die Schifffahrt inzwischen äußerst gefährlich seien. Er erklärte:

      „Dort ist jetzt eine Minenräumung erforderlich, eine sehr komplexe Operation. Bisher ist die Gefahr für die Schifffahrt und generell für die Navigation in diesen Gebieten sehr, sehr hoch.“

      Gleichzeitig räumte Peskow ein, dass der russische Präsident Wladimir Putin und der UN-Generalsekretär bei einem Treffen am 26. April die Frage der Düngemittellieferungen erörtert hätten. Der Kremlsprecher erklärte:

      „Dies wurde in der Tat bei dem jüngsten Treffen zwischen Präsident Putin und Generalsekretär Guterres in Moskau angesprochen. Er wies darauf hin, dass die direkten und indirekten restriktiven Maßnahmen, die gegen russische Düngemittellieferanten verhängt wurden, mit großen Risiken für die weltweite Ernährungssicherheit verbunden sind.“

      Anfang Mai hatte Guterres mitgeteilt, dass Düngemittel und Produkte aus Russland, Weißrussland und der Ukraine wieder auf die Weltmärkte gebracht werden sollten, um die Ernährungssicherheit trotz der Feindseligkeiten zu gewährleisten. Am 16. Mai zitierte das Wall Street Journal diplomatische Quellen mit der Aussage, der UN-Generalsekretär habe vorgeschlagen, die Ausfuhrbeschränkungen für russische und weißrussische Kalidüngemittel im Gegenzug für die Durchfahrt von Schiffen mit Getreide aus ukrainischen Häfen zu lockern. 18.05.2022

      👉 (https://telegra.ph/Peskow-Russland-verh%C3%A4ngte-keine-Beschr%C3%A4nkungen-f%C3%BCr-D%C3%BCngemittelexport-Westen-sollte-sie-aufheben-05-18)@technikus_news

      Reply
  6. 12

    Atlanter

    Die jüdische Fäulnis Chinas von Arnold Spencer Leese [englisch]

    https://archive.org/details/TheJewishRottingOfChinaByArnoldSpencerLeese

    Malaysias Premierminister Juden kontrollieren die Weltwirtschaft

    https://archive.org/details/MalaysiaPrimeMinisterJewsControlTheWorldEconomy

    DAS GROSSE TABU, DIE JUDEN ZU KRITISIEREN

    Dokumentation über die zahllosen Verabscheuungswürdigen Handlungen der Juden.

    https://archive.org/details/the-great-taboo-criticizing-the-jews-documentary-on-the-countless-despicable-acts-of-the-jews

    Reply
    1. 12.1

      Atlanter

      Die Agenda der Massenmigration [englisch]

      Die Massenmigration, raten Sie mal, wer dahinter steckt. Die Juden.

      https://archive.org/details/themassmigrationagenda

      Reply
    2. 12.2

      Atlanter

      Rabbi Moshe Aryeh Friedman sagt: Der Holocaust ist ein Mythos

      Ein Interview mit dem österreichischen Rabbiner Moshe Aryeh Friedman,

      das am 30. September 2007 auf Kanal 2 des iranischen Fernsehens ausgestrahlt wurde.

      https://archive.org/details/rabbi-moshe-aryeh-friedman-the-holocaust-is-a-myth_202009

      „Europäer sind Amalekiter“ ~ Rabbi Elyahu Kin aus L.A.

      Ein Rabbiner, der die Europäer offen als Amalekiter bezeichnet.

      Und bis zum heutigen Tag vertreten Rabbiner die Auffassung, dass Deutschland Amalek ist (dessen Nachfahren, den Juden, befohlen wird, sie auszurotten und die Erinnerung daran auszulöschen). Hier ist zum Beispiel Rabbi Elyahu Kin aus Los Angeles, der behauptet, dass die Deutschen zu den Nachkommen von Amalek gehören.

      https://archive.org/details/europeans-are-amalekites-rabbi-elyahu-kin-of-l.a.

      Reply
  7. 11

    Bettina

    Habt ihr schon von diesem Volksverhetzer gehört?
    Kanonikus Dr. theol. habil. Darius Oko

    Daüber findet am 20. Mai in Köln eine Verhandlung statt.
    Ich wüsste jetzt nicht, was die Kritik über Schwule in der katholischen Kirche, mit Volksverhetzung zu tun hat?

    Man muss die zwei nicht mögen, das tue ich auch nicht, aber es ist (wenn man deren „Volksverhetzung“ über unsere Geschichte auslässt) manchmal Interessantes dabei:
    https://www.youtube.com/watch?v=3ZPfxmIdcB8

    Hier folgend ist der Artikel von dem Theologen, der schon 2012, z.B. auf Gloria TV erschienen ist.
    Schon seltsam, dass die nun nach über zehn Jahren damit daherkommen?

    http://www.theologisches.net/files/2012%20-%20Theolog%20-%2009%20+%2010.pdf
    Es sind gesamt 11 Seiten, der Bericht ist von Seite 14-25

    Die Seite 21 ist etwas komisch geschrieben, fast so als wäre sie von jemand anders redigiert worden, es ist auch nur dort ein Vergleich zu den „schlimmsten Jahren die Deutschland je erlebte“ zu lesen und fast wird dort auf diesen zwei Seiten, diese, insgesamt furchtbare Geschichte, eher verharmlost.

    Die katholischen Sachen kann man ja überlesen, aber der Rest ist sehr interessant. Er legt auch dar, warum und von wem der Ratzinger abgesägt wurde.

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
  8. 10

    Seher

    Jeder Aspekt der Impfungen und der Corona-Plandemie ist jüdisch! (Ist beim Hunger nicht anders!)
    https://t.me/derewigefeind/405 (Video 3min7)

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Glaubt nichts-hinterfragt..alles..
      Dass die Kabale im Moment fast alle Register zieht, bis zum Aushungern, mag damit zusammenhängen, dass ein psychologisches Großexperiment, das in der Weltgeschichte einmalig ist, (fast.)erfolgreich abgeschlossen wurde: Covid.
      Ein „Virus“ wird um die Welt geschickt..und hat aber tausend Gesichter..und keiner konnte im Versuch usw. darlegen wie es wirklich aussieht.
      Ein Phantom..als Angstmacher, Milliardenquelle für Verbrecher..schlimmer als jede MAFIA!

      Die Kabale weiß nun, dass man der Masse der Menschen den größten Schwachsinn erzählen kann und sie sich als Zeichen der Unterwerfung sogar noch eine nutzlose Gesichtswindel überzieht.

      Daher kommen sie jetzt sogar mit Themen wie Genfood um die Ecke, weil klar ist, dass sich die Masse jeder noch so dummen Idee unterwerfen wird. Vor dem Covid-Experiment hätte man vermutlich nicht gedacht, wieviel Scheisse man der Bevölkerung tatsächlich erzählen kann, wenn man einfach nur die selben paar Berufsverbrecher in Dauerschleife im TV erscheinen lässt und die Opposition von den asozialen Netzwerken verbannt.

      >Egal ob „Atomwaffen“,toxisches Impfen&Seuchen, Lebensmittel-Verknappung&Hunger bis hin zum Krieg..alles ..
      Hausgemacht!
      >Nimmt man diese Weltprobleme und deren Macher weg..hätten wir fast eine heile Welt!
      ——————
      Aber es geht weiter. Wann kam je schonmal was gutes von der Affeninsel?
      ❗️ Die Affen sind los! 🐒 Affenpocken aus England sind los…
      Affenpockenausschlag-ähnlich…Windpocken.
      ✅ Lauterbach bereitet schon Impfung vor! 😂

      📣 Panik, Panik und nochmal Panik!
      wo ausgebrochen? In Downingsstreet No.10?

      Reply
      1. 10.1.1

        GvB

        „Nächste Jahrhundert-Pandemie bald: Lauterbach und WHO haben Impfstoff und Durchgriff!“ – Boehringer Klartext (171)
        https://www.youtube.com/watch?v=y7zzFyakws4

        – 4,5 Milliarden Euro Stillhalteprämie für Krankenhäuser
        – 21 Milliarden Euro extra für Coronafonds des Bundes
        – Grüne wollen „global führende Gesundheitsrolle Deutschlands“
        – AfD will freiwillige Beiträge Deutschlands an die WHO streichen
        – Impf- und Testzentren werden am Bedarf vorbei offen gehalten
        – Absurde Fiktion der Prognostizierbarkeit der nächsten Jhdt.-Seuche
        – Absurde Fiktion der Beherrschbarkeit durch viele teure Impfstoffe
        – FDP singt das Hohe Lied auf die Segnungen von Impfungen
        – CDU wünscht nationales Impfregister zum gläsernen Bürger
        – Impfschäden werden ignoriert und zu „Long-Covid“-Schäden erklärt
        – Nichtimpfung von Kindern nach Lauterbach „unverantwortbar“
        – Ein schlechtes Impfprodukt muss superteuer beworben werden
        – WHO-Verfassung bedroht undemokratisch die Bürgerfreiheit
        – WHO-Welthygieneregierung wird chinesische Verhältnisse bringen

        AUF1 Interview

        Milorad Krstic: „Die Hintergrundmächte wollen wieder einen Krieg am Balkan“

        Quelle (https://auf1.tv/nachrichten-auf1/milorad-krstic-die-hintergrundmaechte-wollen-wieder-einen-krieg-am-balkan); 🥣 (https://traugott-ickeroth.com/traugott-unterstuetzen/); https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

        Reply
      2. 10.1.2

        Einar

        Guter Götz…..null fantasie von den Insel-Chitas…naja, vielleicht nicht alle.
        Chita o. Tarzanpocken passt doch viel besser und fällt weniger auf….lach….na da freuen sich aber die „Gorillas„…grins….und der Dschungel knickt sich gerade vor lauter lachen.

        Ja der Laut-erbach….eigentlich war Einar stets der Ansicht das diese Affen-Abstammungstheorie völliger Schwachsinn ist, bei einigen Leuten ist sich Einar gar nicht mehr so sicher, im Gegenteil!

        Wobei so ein lieber Chita und Co wesentlich mehr in der Kirsche hat als ein Laut-erbach und seinesgleichen jemals haben wird.

        Dumm bleibt nunmal dumm dagegen hilft auch gar keine Pille…gelle Lauterbächlein…zw.Smiley.

        Gute Grüße guter Götz v. Einar

        Reply
        1. 10.1.2.1

          GvB

          @Einar..Herrlich.“tarzanpocken“…. das sagt doch alles über die Anhänger der DARWIN-Religion. Gr.GvB

          Reply
  9. 9

    GvB

    Der Plan ist uralt uns sollte eigentlich schon bis zum Jahr 2000 umgesetzt sein.
    Dann 2012..die Bande ist im Verzug.
    >>>>>>>>>Wenn zwei Narrative fallen: Impfen und Ukraine..ists vorbei.

    Das deutsche Weltraumprogramm. Interview Jan v. Helsing&Gilbert Steinhoff.

    https://dieunbestechlichen.com/2021/12/das-arische-weltraumprogramm-ein-dorn-im-auge-der-illuminaten-jan-van-helsing-im-interview-mit-gilbert-sternhoff/

    Am Gepostet am 18.03.2022 von Redaktion in „Verschwörungen“, Enthüllungen & Unglaubliches

    ,Die DRITTE MACHT und die TRESORE im Untergrund – Anlass für eine Geschichtsrevision

    https://diezukunftkommt2016.blogspot.com/

    Reply
  10. 8

    ennos

    Themenfremd, obwohl … nach Europa, äh Deutschland-„Siedelnde“ sollten sich vielleicht mal Gedanken über ihre eigene Heimat machen.

    Guck mol do!
    https://t.me/der_heimatsender/498
    … mitten in den Auen der Elben …
    Ich bin nicht bei t.me, aber die Vorschau kann man sich dort anschauen.
    Heimatsender, klasse Bezeichnung!

    Reply
    1. 8.1

      ennos

      Der Harz und seine Meeresspiegel in alten Schriften

      https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=tY2FIotfpCE

      Reply
  11. 7

    GvB

    Wie einfach.
    Putin und Kritiker des Westens.. sind an allem Schuld.. Am Hunger, den Flüchtlingsströhmen, den Kriegen..usw.
    Aber sind es nicht beide Seiten, nur etwas unterschiedliche NWO-„Modelle?
    Anglo-amerikainsches Modell mit Australien usw. oder Chinesisches Modell(mit z.Teil Russland.)
    Pest oder Cholera?
    Überwachung und Zwangsimpfung.. gibts mit diversen Unterschieden überall…

    Reply
      1. 7.1.1

        Andrea

        AD-Blue steigt auch – Jedem sein AD-Blue
        >Nitratverseuchte Böden durch vermehrte Gülleausbringung sind verpönt – Salpeter-Dünger wird gekauft<
        "AdBlue / Diesel Exhaust Fluid hilft, die Luftverschmutzung durch Dieselmotoren zu reduzieren. Es ist auch als ARLA 32 oder AUS 32 bekannt und wird als AdBlue verkauft. AdBlue kann in Form einer wässrigen Harnstofflösung verstanden werden, die 67,5% entionisiertes Wasser und 32,5% Harnstoff enthält."

        Read more: https://www.digitaljournal.com/pr/adblue-market-size-to-hit-2-05-billion-by-2027-at-a-cagr-of-6-8-shell-basf-bosch-daimler-ag#ixzz7TjgvlRCz

        Reply
  12. 6

    Seher

    Für Neuleser: TBR-Hungerblockade Der Briten Und Amerikaner (10 Seiten) https://archive.org/details/hungerblockade-der-briten-und-amerikaner-te-0769 , Ukraine: 1932–1933 Hungergenozid (38 Seiten) https://archive.org/details/ukraine-hungergenozid , Die englische Hungerblockade im Weltkrieg 1914-15
    by Archibald Colquhoun Bell (1943, 270 Seiten) https://archive.org/details/bell-archibald-colquhoun-die-englische-hungerblockade-im-weltkrieg-1914-15

    Reply
  13. 5

    GvB

    Bundestag straft Schröder ab.
    Er hätte einer der Größten sein können

    (? Nix da!..Er hat sich für die andere Seite entschieden, und das ist schädlich im BRD-System)

    Nach seiner Regierungszeit hätte der charismatische Altkanzler zu einem geachteten Elder Statesman aufsteigen können. Stattdessen stürzt er immer weiter die Stufen des öffentlichen Ansehens hinab. Dass er seine öffentlichen Büromittel verliert, ist richtig, aber kein Grund zum Jubel.

    (Anmerkung: Man schaue das Bild an, ein fetter roter Punkt.Der Tiefe“Staat“setzt ein Zeichen,heisst: Fertigmachen!.Finanziell wirds ihn allerdings nicht kratzen, ist er doch bei Gazprom und Rosneft. besser bezahlt als jeder Kanzler vor ihm..und danach.)

    Ami-Medien: https://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Er-haette-einer-der-Groessten-sein-koennen-article23340384.html

    Reply
    1. 5.1

      Seher

      Schröder, vorgeblich er Sozialdemokrat, Bunteskanzler, Rothschild-Berater, Putin-Vertrauter, Höchstgradmaurer von „Golden Eurasia“, „Parsifal“, „Ferdinand Lassalle“, „Hathor Pentalpha“ https://archive.org/download/superlogen-regieren-die-welt-teil-1-rothkranz-johannes/Superlogen%20regieren%20die%20Welt%20-%20Teil%202%20%20Rothkranz%2C%20Johannes.pdf ist mir einmal in Meißen, Porzellanmanufaktur vor mein zorniges Antlitz getreten, kaum größer als ein halbes Ei, leider mit Leibwächtern.😔

      Reply
  14. 4

    arkor

    tja, da wurde die Kommentarfunktion schnell geschlossen, denn da war so manches Gehirn überfordert.
    Dabei ist der Artikel genau genommen, eine Faktenaufzählung lediglich. Der manipulierte Geist versperrt sich gegen die Fakten, weil nicht sein kann, was nicht sein darf, ,….denn dann wäre das ganze eigene Leben und alles was man so von sich gegeben hat……eine schlechte Farce und man selbst zum lebenden Witz erklärt.
    https://taz.de/Vom-Kult-des-Sieges-zum-Kult-des-Krieges/!5851531/

    Reply
    1. 4.1

      Ma

      Hahaha, arkor, der ist gut. So schnell wird der Poehse zum Guten.

      Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        Aus dem heutigen Russland ein potemkisches Dorf zu machen ist feinste TAZ-Rabulistik.:-)
        ..und kommunistisch verdrehte Geschichte……….aus Anderwelt.

        Reply
  15. 3

    Einar

    MSM, Religionen, Kirchen und sogenannte Priester „arbeiten„ tatkräftig mit, ja gar an vorderster Front, bis auf sehr sehr wenige, dass all das geschehen kann was geschieht.
    Nicht von ungefähr nennt man diese Kuttenträger Schweinepriester.

    Verzeihung liebe Vierbeiner…zw.Smiley.

    Abgesehen von den Einen oder Anderen großen Geist…..wahrliche Zitate:

    Das sagten grosse Geister über Religion und Kirche

    Mutige Bürger, die dem alles mit sich reißen-wollenden Mainstream trotzten, gab es zu allen Zeiten und es ist interessant ihre kritischen und tiefsinnigen Aussagen heute noch einmal zu hören.
    Während des Mittelalters, ganze 600 Jahre lang, wurden helle Köpfe und kritische Menschen verfolgt und oft sogar bei lebendigem Leibe mitsamt ihren Schriften verbrannt.
    Die letzten Jahrhunderte wurde dies in dieser Form nicht mehr geduldet.
    In dieser Dokumentation hören wir eine Auswahl mutiger Zitate von weltberühmten Köpfen. Sie legten ihre Finger in die Wunde ihrer Zeit. Ihre Kritik an Kirche und Gesellschaft hat bis heute ihre Brisanz nicht verloren – im Gegenteil.
    Was waren und sind ihre Botschaften an die Bürger, an das Volk?

    https://www.bitchute.com/video/TTHFAJjDEfmF/

    MSM(Kaballaballa-Vereine) sind die Hexenjäger und Scheiterhaufen der Gegenwart…Lügen ist deren täglich Brot wie es ihnen ihr Scheiterhaufen-„Gott„ vorgibt.

    Reply
    1. 3.1

      Bettina

      Lieber Einar,

      Na ja, aber er bekommt ja Hilfe von den „Überlebenden“

      Mich nervt das halt immer, dass solche Leute keinerlei Mitleid mit unseren Dissidenten haben. Oder hast du jemals von denen was über Frau Haverbeck gehört?
      Immer nur diese furchtbaren und unsinnigen Vergleiche mit den 12 Jahren, und sie schnallen es einfach nicht!

      Glück auf
      Bettina

      Reply
  16. 1

    Anti-Illuminat

    Der Plan ist uralt uns sollte eigentlich schon bis zum Jahr 2000 umgesetzt sein. Es sollte auch ursprünglich ein großer Nahostkrieg sein der das zum Einsturz bringt. Jetzt soll es also nach dem Motto „Weltkrieg gegen Rechts“ von beiden Seiten geregelt werden. Damit ist auch klar vor wem beide Seiten wirklich Angst haben.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen