40 Comments

  1. 15

    Volkstribun

    Australien mit ZeroCovid und 87% Impfquote: überfüllte Krankenhäuser, keine freien Betten
    https://tkp.at/2022/06/03/australien-mit-zerocovid-und-87-impfquote-ueberfuellte-krankenhaeuser-keine-freien-betten/

    Reply
  2. 14

    GvB

    🔴 „Kanada: 99% der Corona-Toten Geimpfte“

    ‼️ Ein richtig „gutes“ Zeugnis für die Wirksamkeit der Corona-Impfungen, die inzwischen aus sehr guten Gründen von RKI und Co bei Werten unter Null nicht mehr veröffentlicht wird [sic!] *). Es wäre zu peinlich bzw. wegen Null- oder gar NEGATIV-Effektivität eine Abdankungserklärung aller Impf(zwangs)-Totalitären:

    ********
    Kanada: 99% der Corona-Toten Geimpfte: England, Schottland und neuerdings das RKI veröffentlichen keine Zahlen mehr zur Impfeffektivität. Grund: Sie ist miserabel. Zahlen aus Kanada zeigen nun ein krasses Bild: 99% der Corona-Toten sind mittlerweile Geimpfte. Besonders schlecht schneiden die Menschen mit Booster ab, sie haben das höchste C-Sterberisiko. Alle Details im Video, das Original-Dokument und die PDF mit den Folien hier im Link:👇

    👉Quelle 31.05.2022 👉@technikus_news

    Reply
    1. 14.1

      arkor

      Das RKI hat ja den behaupteten Fremdschutz ganz herausgenommen, auf den sich das Bundesverfassungsgericht in dem Urteil vom 21.04.22 bezog und damit auch einen Stichtag und konkreten Bezug gesetzt hat. Also das Urteil bezog sich auf den vermeintlichen zugrunde liegenden Fremdschutz.

      Reply
  3. 13

    GvB

    🇷🇺⚡️ Kreml

    Kurzfristig wird es nach Angaben aus dem Kreml in den besetzten Gebieten in der Südukraine kein Referendum zum Anschluss an Russland geben.

    „Wenn die Sicherheit nicht völlig gewährleistet ist – und wir sehen die andauernden Schläge der ukrainischen Militärs und Nationalisten auf zivile Ziele in diesen Gebieten – ist es natürlich kaum möglich, davon zu sprechen“, sagt Kremlsprecher Dmitri Peskow.

    Damit widerspricht er Forderungen der prorussischen Verwaltung in den Gebieten Cherson und Saporischschja sowie einigen Moskauer Politikern nach einem schnellen Anschluss der Region an Russland.

    Peskow dementiert zudem, dass Moskau bereits einen Beschluss zu den Abstimmungen getroffen habe und wiederholt seine These, dass die Menschen in der Region selbst über ihre Zukunft entscheiden müssten.

    #Russland
    🔰Abonnieren Sie @MilitaerNews

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      🇺🇦🇺🇦🇺🇦 WENN DAS STIMMT!………..

      🔴 Dieses Video zeigt den ukrainischen Präsidenten, Wolodymyr Selenskyj, beim Abendessen mit hochrangigen Offizieren des rechtsradikalen Asow-Regiments. Offensichtlich plant man bereits neue Provokationen, um Europa in den Krieg gegen Russland zu verwickeln.

      🔴 Selenskyj wörtlich: „Wir werden es wie in Butscha machen und wieder wird uns niemand verdächtigen. Wir schießen nachts!“
      31.05.2022

      👉 https://t.me/technikus_news/37410

      Reply
      1. 13.1.1

        arkor

        wohl kaum. Wieso sollte er das vor Kameras sagen und da haben wir gleich verschiedene Kameraperspektiven.

        Reply
    2. 13.2

      GvB

      Kreml estmal kein Referendum..:
      Man sollte die Vorgänge auch in der Selenskji-Ukraine genau beobachten.
      In den besetzten Gebieten erstmal aufzuräumen etc. ist vernünftig.
      und zwar in Hinsicht auf einen Sturz, Umsturz-oder Zusammenbruch in EU-Ländern.
      Vorneweg die BRinD!

      Reply
  4. 12

    Seher

    ‚.. Als ich dann in später Nachtstunde nachdenklich nachhause ging, legte der blauäugige Prokurist des Bankhauses Cohn die Hand auf meine Schulter und sagte mit der ihm gewordenen Lebensweisheit: „Streicher, lassen Sie sich etwas sagen: Ich arbeite in einem jüdischen Geschäft. Ich habe Schweigen gelernt in Augenblicken, in denen mein deutsches Herz gerne gesprochen hätte, und ich rede oft in Augenblicken, in denen ich gerne schweigen möchte. Die Juden sind zwar klein an der Zahl, sie sind aber groß in der Macht, die sie sich wirtschaftlich und politisch errungen haben, und diese Macht ist gefährlich. Sie, mein lieber Streicher, sind noch jung und ein Draufgänger und reden so, wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist. Denken Sie aber immer daran, was ich Ihnen gesagt habe: Die Juden sind eine Macht und diese Macht ist gefährlich!“..‘ Auszug aus Streicher, Julius – Sein politisches Testament (1945, 30 S.) https://archive.org/details/StreicherJuliusSeinPolitischesTestament194530S.

    Reply
    1. 12.1

      Maria Lourdes

      Bravo Seher – ehrlich, das kannte ich noch nicht! Über die Folterungen in Nürnberg, haben wir hier schon berichtet… Danke!
      Leider geht der Link nicht, hast da eine Lösung?

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 12.1.1

        Seher

        archive.org/details/StreicherJuliusSeinPolitischesTestament194530S.

        Der Link geht, es war der Punkt . ganz am Ende – der muss miteingetippt werden.

        Gruss Maria

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Seher

          https://archive.org/details/StreicherJuliusSeinPolitischesTestament194530S. Sonst Archive Punkt org und Streicher suchen. (Archive löscht, bzw lässt Links ins Leere laufen. Letzte Links von mir ebenso.) Heil und Segen Werte Maria

          Reply
          1. 12.1.1.1.1

            Seher

            Weiterer Auszug: ‚.. Als nun das gelobten Länder am mittelländischen Meer zu ungelobten geworden waren, richtete sich der jüdische Blick nach dem jungfräulichen Nordland, dem Land der Germanen. Schon in der ersten römischen Kolonien am Rhein und an der Donau waren germanische Völkerschaften mit Juden in Berührung gekommen, die sich insbesondere als Lieferanten blonder Menschenware bis tief nach Asien und Afrika reiche Geldgewinne zu verschaffen verstanden hatten. .. Mit Recht rühmen jüdische Geschichtsschreiber die französische Revolution als eines ihrer größten Werke.Die französische Revolution brachte den Juden nicht nur die staatsbürgerliche Gleichberechtigung in Frankreich, sie hatte auch die Revolutionen der Jahre 1848/49 im Gefolge, durch die dann auch noch in den übrigen Groß-Staaten Europas die letzten Schutzgesetze, die gegen das Vordringen der Juden in das Staatsleben errichtet worden waren, zu Fall gebracht wurden…‘

          2. 12.1.1.1.2

            Maria Lourdes

            habs mir schon durchgelesen – danke nochmal!

            Lieben Gruss

            Maria

  5. 11

    arkor

    Herrlich was dem Deutschen da aufs Brot geschmiert wird und das ist schon sehr deutlich. Ich frage mich, ob das wirklich noch einige Wenige glauben:
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article239146509/Deutschlandtrend-Zufriedenheit-mit-Ampel-Regierung-auf-Tiefststand.html

    Reply
  6. 10

    GvB

    Das Video ist von vor einem halben Jahr.
    Kinderkardiologin Dr. F. Danne über COVID-Impfung bei Kindern
    https://www.youtube.com/watch?v=o8qwDEJRWG0

    Deutsches Herzzentrum Berlin
    2840 Abonnenten
    Sollten Kinder und Jugendliche mit angeborenen Herzfehlern geimpft werden? Worauf basiert die jetzt erfolgte Zulassung des BioNtech-Impfstoffs? Und wie erklärt sich das Abwarten der STIKO? Wie häufig, wie schwerwiegend sind Herzmuskelentzündungen als Folge der Impfung? Diese und viele weitere Fragen haben wir in einem einstündigen Gespräch an Kinderkardiologin Dr. Friederike Danne gestellt. Dr. Danne leitet die Ambulanz für Angeborene Herzfehler am DHZB und beschäftigt sich seit Ausbruch der Pandemie entsprechend intensiv auch mit dem Thema Impfung. Wir danken allen Eltern für ihre vielen Fragen und Dr. Danne für ihre ausführlichen Erklärungen!
    ———-

    Wieso STIKO? Das ist ein Privatladen von Ärzten etc. die nicht mehr arbeiten!“Experten“….
    https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Mitgliedschaft/mitgliedschaft_node.html

    Kinder mit Herzfehlern mit dem Impfdreck impfen? Unglaublich sowas!

    Reply
  7. 9

    ennos

    Themenfremd (Habe ich aus Zufall gefunden, es ist mir quasi zugefallen.)
    http://altdeutsche.net/b/ggotter/
    „Zum Geleit“
    „Von den Göttern spricht dies Buch. Von Germaniens Göttern. Immerdar sind eines Volkes Götter das Abbild seiner innersten Art gewesen, seiner Tugenden, seiner Fehler, seiner verlangenden Sehnsucht. …“

    Reply
    1. 9.1

      Seher

      Ergänzend: Germaniens Götter
      von Rudolf Herzog (1919, 248Seiten) https://archive.org/details/germaniensgtter00herzgoog

      Reply
      1. 9.1.1

        ennos

        Vielen Dank!

        Reply
  8. 8

    GvB

    @unzensiert_infoseite
    Lastenausgleichsgesetz
    Sie wollen euch alles nehmen.
    ( von was träumen die Nachts❓
    😉🤣)
    Kurzes Erklär-Video: https://t.me/KoblenzUngeimpft/94126

    Reply
    1. 8.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      na die Lupoleser wissen mehr…eigentlich schade, dass es nicht mehr erreicht…
      aber WAS BESCHLAGNAHMT ist, das KANN EINEM NICHT GENOMMEN werden.

      Was also ist das für eine dämliche Pseudowahrheitsbewegung, die das behauptet? Es wurden, wie jedermann nachlesen kann alles, materille und immaterille des Deutschen Reichs, also des deutschen Volkes beschlagnahmt……und darüber hinaus, alles was vom Deutschen Reich, dem deutschen Volk besetzt war….also wer auch immer nun von diesen Leuchten der Wahrheit der „Antischwab“bewegung behauptet, dass den Menschen das EIGENTUM genommen werden soll,…..der MÜSSTE DARLEGEN WANN DENN DIE BESCHLAGNAHME AUFGEHOBEN WORDEN IST?

      Eben…überhaupt nicht, was bedeutet, das ist ALLES SCHWACHSINN! Die Wahrheit geteilt….25 mal……vielleicht, wenn es so oft weitergeben wird…die Antischwabscheinwahhreit….2,5 Milliarden mal……lach alles Q oder was und wenn nicht Q machen wir eben die „Schwa(l)b(e)…..

      Ganz ehrlich,…wenn es solche Bemühungen gibt, ….könnte man es dann Denen verdenken..bei soviel Wahrheitslieben, welche ja zu 100-Prozent-Eigentumsliebe ist.

      Und ausgerechnet die Lupoleser, mindestens und wo ich eben schreibe, wissen, nein es ist andersrum….SÄMTLICHES EUROPÄISCHES ROTHSCHILD-VERMÖGEN ist BESCHLAGNAHMT! ……..aber eben alles andere auch

      Na wenn das die Allgemeinheit wüsste……

      siehe hierzug verbindliche völkerrechtliche Erklärung des handlungsfähigen deutschen Volkes, welches im Übrigen nie in seiner Geschichte mehr Handlungsfähigkeit inne hatte, vom 11.11.2018.

      Reply
      1. 8.1.1

        ennos

        @ arkor
        Schau hier:
        Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner
        https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
        vom 23.09.2017
        Unter 2. (letzter Satz)
        -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

        Reply
        1. 8.1.1.1

          armand hartwig korger - Deutsches Reich

          ist so. Es ist eine reine Fremdverwaltung und ich habe nur dargestellt, was ist und daraus natürlich die berechtigen Forderungen des deutschen Volkes.
          Natürlich ist damit die Beschlagnahme wieder in Händen des deutschen Volkes und jeder weiss es….auf den entsprechenden Ebenen.

          Was seit der Beschlagnahme passiert ist: Die unmittelbare Gewalt, also die Träger der Rechte haben natürlich weiter gehandelt, aber es konnte nichts endbeurkundet werden. Es ist ja auch deswegen nichts unterschrieben, was korrekt ist, da nur das deutsche Volk die Endbeurkundung vornehmen kann.
          Man sieht wie genau gearbeitet wird. Möglicherweise wird auch klar, warum die Rothschilds sich so intensiv eingebracht haben, was natürlich nicht nur sie selbst sind, sondern stellvertretend für alle Vermögenden. Sie wussten, dass alles unter Beschlagnahme bleiben würde, da es nicht aufgehoben werden konnte.

          Im Übrigen, auch sämtliche europäischen Adelstitel sind beispielsweise beschlagnahmt. Sollte da also irgend jemand meinen, Sonderwege jenseits des deutschen Volkes gehen zu können, ….dann ist führt dies zu Konsequenzen.

          Natürlich wird es wieder dumme Menschen geben, die meinen, dass dies keine Rolle spielt, obwohl es jeder sehen kann, dass danach gehandelt wird, aber das ist eben sehr dumm, da sämtliches Eigentum, sämtliche Ansprüche auf diesen Grundlange bestehen und das betrifft nun mal alle.

          Deswegen habe ich mich ja auch in erster Linie auf die Feinde und ihre ureigensten Ansprüche verlassen und nicht auf ein deutsches Volk, dass völlig unter ferner liefen läuft, was seine eigenen Rechte betrifft. Hätte ich auf das deutsche Volk gesetzt oder die „Wahrheitsszene“ dann wäre ich mit Sicherheit bereits abgeschlossene Geschichte, da tot.

          Und warum das? Warum werden sich alle….Feinde …..dran halten? Weil selbst wenn alle sich in völligen Dämmerschlaf befinden und dies sehr lange, so würde doch einer, ein Einziger reichen, der es blickt, um dann wieder darzustellen, dass das Eigentum Derer, welche es NICHT BEACHTEN würde diesen NICHT MEHR RECHTSGÜLTIG zusteht!

          So haben ich einen Prozess eingeleitet, der sich, endlos lange hinziehen kann, je nach dem, wie fähig oder unfähig das deutsche Volk sich erweist.

          Alles sehr komplex, aber alles verständlich, da klar ableitbar….

          Reply
  9. 7

    Atlanter

    Das sind die armen Jüddel’s, seht sie euch genau an, unfassbar!

    -Unser Gott hat uns die Aufgabe hinterlassen, die Welt zu besitzen, und wir besitzen sie.

    -Die Taktik des “armen Juden” bewährt sich seit Jahrtausenden

    -Beschuldige die des Antisemitismus, die versuchen, dich bloßzustellen

    -Auge um Auge! Ein Zahn für einen Zahn

    -Wer die Macht hat, ist im Recht

    Killing Gaza: https://archive.org/details/killing-gaza

    Reply
    1. 7.1

      Atlanter

      Die Zerstörung des Westens durch die Juden – Dokumentarfilm 5Std 25Min[englisch]

      https://archive.org/details/jews-destroying-the-west

      Reply
  10. 6

    Atlanter

    Grundwissen über die politische Verbrecher-Klasse der BRD Fremdherrschaft: https://archive.org/details/788549904

    Reply
    1. 6.1

      GvB

      weitergereicht:
      AfD klagt hoffentlich versus Fleischhauer und Ukraine entlässt Propagandistin, die Horrormeldungen frei erfunden hat, deutsche Medien schweigen über die Entlassung
      Lügen haben kurze Beine – Ukraine entläßt Menschenrechtsbeauftragte Denisowa – Wann muß Fleischhauer gehen?
      Quelle: Lügen haben kurze Beine – Ukraine entläßt Menschenrechtsbeauftragte Denisowa – Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht

      nereus, Mittwoch, 01.06.2022, 08:31 2799 Views

      Die Ukraine entlässt ihre eigenen Menschenrechtsbeauftragte, weil sie Geschichten über „systematische Vergewaltigungen“ durch russische Truppen weitergegeben hat.

      In den letzten zwei Monaten wurde eine Lawine von Berichten in der westlichen Presse losgetreten, die angeblich Fälle von Massenvergewaltigungen durch russische Truppen an ukrainischen Zivilisten dokumentierten.
      Eine bestimmte Geschichte in der Time sorgte für Empörung und Verurteilung durch westliche Beamte und wurde von CNN und anderen großen US-Sendern wiederholt aufgegriffen.

      Quelle: https://www.zerohedge.com/geopolitical/ukraine-fires-human-rights-chief-perpetuating-ru

      Darin wird „eine systematische, koordinierte Kampagne sexueller Gewalt“ behauptet, die sich hauptsächlich auf Aussagen der von der Ukraine ernannten obersten Menschenrechtsbeauftragten stützt.
      Der Bericht enthielt eine besonders schockierende Geschichte über die Gruppenvergewaltigung von 25 Mädchen im Teenageralter durch russische Truppen, von denen neun schwanger wurden. Diesem Bericht zufolge:

      Die ukrainische Ombudsfrau für Menschenrechte, Lyudmyla Denisova, sagte, dass 25 Teenager-Mädchen in einem Keller in Bucha festgehalten und gruppenvergewaltigt wurden; neun von ihnen sind nun schwanger.
      Ältere Frauen berichteten vor der Kamera, dass sie von russischen Soldaten vergewaltigt wurden. Die Leichen von Kindern wurden nackt und mit auf dem Rücken gefesselten Händen aufgefunden, ihre Genitalien waren verstümmelt.
      Unter den Opfern waren sowohl Mädchen als auch Jungen…

      Wie schon in früheren Kriegen, sei es in Syrien oder Libyen, wurden die Behauptungen in den Medien immer sensationeller und übertriebener, je mehr sich der Konflikt verschärfte und je stärker sich die westlichen Mächte einmischten, ohne dass es dafür konkrete oder endgültige Beweise gab.

      Ein einheitliches Detail in den meisten Berichten ist jedoch, dass die bereits erwähnte ukrainische Ombudsfrau für Menschenrechte, Lyudmyla Denisova, oft die zentrale Figur ist, die westliche Korrespondenten mit schockierenden Vergewaltigungsgeschichten versorgt.
      Zum Beispiel wird sie in diesem Newsweek-Artikel vom April erwähnt:

      Ljudmila Denisowa, die Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments, hat am Freitag behauptet, dass russische Soldaten während der laufenden Invasion in der Ukraine Kinder vergewaltigt haben.
      In einem Facebook-Posting behauptete Denisova, dass ein 11-jähriger Junge in der ukrainischen Stadt Bucha von Russen vor den Augen seiner Mutter vergewaltigt wurde, die an einen Stuhl gefesselt war und zusehen musste, wie es geschah.

      Das war natürlich gefundenes Fressen für das Imperium der Lüge und seine Posaunen, die nur manchmal darauf hinwiesen, daß es noch nicht verifiziert sei.

      Ljudmila Denisowa ist die oberste Menschenrechtshüterin der Ukraine. Seit Kriegsbeginn haben sie mehr als 30.000 Beschwerden erreicht. Hier erklärt sie, warum sie Hoffnung hat, dass Putin vor Gericht kommen könnte.

      Quelle: https://www.spiegel.de/ausland/menschenrechtsverletzungen-durch-russland-in-der-ukraine

      Berichten zufolge rechnet Russland mit der Zwangsabschiebung von mehr als zwei Millionen Ukrainern “Dnjepr im Einsatz” mit Bezug auf Lyudmila Denisova beim Wirtschaftsforum in Davos.
      Bis zum 23. Mai hatte Russland bereits 1,4 Millionen ukrainische Staatsbürger abgeschoben. Solche Zahlen wurden bei der Diskussion “Schutz der Menschenrechte während des Krieges” im Russia War Crimes House während des Wirtschaftsforums in Davos bekannt gegeben.

      Quelle: https://de.topnews.media/2022/05/24/dnjepr-operational-russland-plante-die-deportation-

      Menschenrechts-Beauftragte: Kind (1) nach Russen-Vergewaltigung gestorben

      „Jeden Tag erreichen die psychologische Ombudsman-Hotline Berichte über Sexualverbrechen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen. Die Gräueltaten russischer Soldaten kennen keine Grenzen“, schreibt Denisova auf ihrem Telegram-Account und liefert Details, die für Fassungslosigkeit und Ekel sorgen. In nur einer Stunde sollen etwa 10 Personen sexuelle Gewalt gemeldet haben, acht von den Opfern sollen noch minderjährig gewesen sein. Auch ein einjähriger Junge soll den Tätern wehrlos ausgeliefert gewesen sein und gestorben.
      Die Kommissarin für Menschenrechte appelliert an die UN-Kommission, die Vorfälle zu überprüfen und verweist entschieden auf die Regeln des humanitären Völkerrechts, gegen die der sexuelle Missbrauch von Zivilisten ganz klar verstößt.

      Quelle: https://www.vip.de/cms/ukraine-krieg-kind-1-soll-nach-russen-vergewaltigung-gestorben-s

      Nun wurde diese Trompete abgeschaltet.

      Und jetzt, am Dienstag, berichten Interfax, Politico, das Wall Street Journal und andere, dass Ljudmila Denisowa entlassen wurde – weil sie phantastische Behauptungen über Massenvergewaltigungen in die Welt gesetzt und aufrechterhalten hat, ohne Beweise zu liefern ..

      Ach was?

      Reply
  11. 5

    arkor

    Das übliche Zerredungsgerede, nach dem Motto, wie konnte das denn passieren und hätte man es nicht immer gesagt………
    https://www.youtube.com/watch?v=PdJmn5mQG_s

    und ebenso die nachträglichen Feigenblätter zur vermeintlichen Aufarbeitung „Nebenwirkungen“ doch wie sagte Montgomerie richtig und das sollte man im Kopf behalten, wo sind Nebenwirkungen definiert…in dieser Geschichte, es gibt also wie ich immer sagte, nur Wirkungen.
    https://www.youtube.com/watch?v=PdJmn5mQG_s

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      Bravo Arkor!
      Das übliche Zerredungsgerede, nach dem Motto, wie konnte das denn passieren und hätte man es nicht immer gesagt…
      genauso ist es, bzw. steht das auch in den Plänen so drin, die Bürger -die für alles Bürgen- sollen das Vertrauen in die Regierung verlieren, dann lässt sich das neue System, entweder der „Great Reset“ oder „Der Weltkommunismus“ leichter einführen…nur will das keiner wahrhaben, da ist es besser, das als Verschwörung abzutun…

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 5.1.1

        arkor

        ..ich müsste mich sehr täuschen, wenn das was Du da zusammen getragen hast, nicht noch sehr wichtig wird Maria. Immer mal wieder in den Vordergrund stellen, vielleicht auch als Artikel. Ich hatte einen schönen Kommentar heute dazu geschrieben, aber leider unter den Fingern weg gerutscht, wegen technischen Problemen, allerdings war er sehr komplex. Vielleicht führen wir das mal zusammen, denn Deine Arbeit hat ganz konkreten Bezug zum Bundesverfassungsgerichturteil vom 21.04.2022.

        Reply
    1. 4.1

      GvB

      @Arkor…Ausverkauf der BW….die Russen warten schon an der anderen Seite der Grenze auf die Einfuhr..des modernen Gerätes…:-)

      Die IRIS-T-rakete kann unter den Eurofighter, auf LKWs(Batterie) und kleine Transport-Kettenfahrzeuge(mit Anhänger) angebracht werden….
      https://www.youtube.com/watch?v=nvwPSR96xNU
      der Sprecher hier, Wiegold wird übrigens von der Waffenschmiede DIEHL gesponsert…..(Blog „Augen geraedaus“…..)

      Reply
      1. 4.1.1

        arkor

        …..ja, modernste Technik frei Haus…gerade das. womit Russland ein Problem hat, oder sagen wir der Sowjet. Atlanter hat dies immer richtig dargestellt und es ist so. Leider wird hier nicht unterschieden und dabei und das liegt nicht an Putin. Ich glaube nicht, dass er die Wahl hat. Aber selbst wenn…..

        Reply
        1. 4.1.1.1

          GvB

          ……..es wird noch besser, aber nicht flr UNS!
          Zeitenwende?Nein, nicht so wie du OLaf Scholz das wünscht!

          👁 Yuan-Rubel-Handel legt um 1000 Prozent zu!

          🤔 Dass China der große Nutznießer sein würde, war von vornherein klar, dass die Selbstdemontage des Westens aber derart schnell vonstatten gehen, und für Russland derart glimpflich (in vielen Bereichen sogar positiv) einhergehen würde überrascht dennoch ein wenig.

          👉🏻 Ein neuer Bericht des US-amerikanischen Finanznachrichtendienstes „Bloomberg“ lässt aufhorchen. Demnach ist der Handel zwischen Russland und China in den jeweiligen Landeswährungen Rubel und Yuan seit dem Beginn der Invasion in die Ukraine um 1.067 Prozent auf umgerechnet knapp 4 Milliarden Dollar gestiegen. Die beiden Länder haben in diesem Jahr versucht, ihre Beziehungen zu stärken, indem sie eine „grenzenlose“ Freundschaft ankündigten, die direkt darauf abzielt, dem Einfluss der USA auf die Weltwirtschaft entgegenzuwirken.

          👉🏻 In der Zwischenzeit haben die strengen US-Sanktionen gegen Russland und die von Moskau eingeführten strengen Kapitalverkehrskontrollen zu einem drastischen Rückgang des Dollar-Rubel-Handels geführt. Laut „Bloomberg“ ist das Volumen des Dollar-Rubel-Paares auf den niedrigsten Stand seit einem Jahrzehnt gefallen. Die Entdollarisierung Russlands (und auch Chinas) schreitet damit immer weiter voran.

          👉🏻 Umso mehr drängen einflussreiche Kräfte in Moskau dazu, auch innerhalb der BRICS-Gemeinschaft den bilateralen Handel zu verstärken und so für eine größere Diversifizierung zu sorgen. Hinzu kommen andere Länder des „globalen Südens“, unter anderem in Lateinamerika und Afrika, die für den Handel mit Russland weiterhin offen sind – auch ohne Dollars einsetzen zu müssen.

          Und selbst im US-geführten Westen gibt es Widerstand, die wirtschaftlichen Beziehungen zu Russland komplett abzubrechen.

          Quelle: Report24 (https://report24.news/russland-ist-nicht-vom-handel-mit-dem-westen-abhaengig-yuan-rubel-handel-legt-um-1000-prozent-zu/)

          Es wird noch spannend!

          steuerte schon MAO?die Jüdische Familie Sasson, die wiederum bekannt mit der Familie Rothschuld..war.
          und die chines.Familie Li………….
          2. David, Begründer des Handelshauses David S. & Co, geb. 1792 in Bagdad, gest. 1864 in Bombay. Als Sohn eines vermögenden mesopotamischen Kaufmanns kam er über Bassora und Buschir nach Bombay (1832) und gründete ein großes Handelshaus mit Filialen in Kalkutta, Schanghai und Hongkong, die von seinen Söhnen geleitet wurden. Die S.‘s erwarben in kurzer Zeit ein enormes Vermögen und monopolisierten den ganzen Opiumhandel in Asien. David S. und seine Söhne gründeten wohltätige Institutionen, Synagogen, Krankenhäuser und Schulen mit europäischer Erziehungsmethode.
          https://www.hagalil.com/2014/03/sassoon/

          https://www.hagalil.com/2014/03/sassoon/

          Reply
  12. 3

    arkor

    Schon der Hammer wie der auf dem Kopf das Brot transportiert:…..das läuft alles wie ein Uhrwerk…..und…..die Deutschen? ….jaja die Deutschen haben Rechte, ….aber Recht braucht auch ein Volk, dass sein Recht vertritt.

    https://www.spiegel.de/ausland/ukrainekrieg-und-folgen-fuer-nordafrika-es-drohen-brotunruhen-a-6f0632fc-8528-4cf9-a3a2-39346227bed4

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Wo bleiben in der Ukraine die Felder brach liegen? In der Selenski-Ukraine! Weil ja die Bauern mit kämpfen müssen..sonst droht Knast.Wo geht nun das Getreide hin? In die EU, über Polen usw.D.h. , die Ukraine-Felder werden geleert, das Volk darf bald hungern!Pervers!

      Im russifizierten Donbass &Donezk usw..aber soweit das Auge reicht- frisch bestellte, endlose Felder!
      Warum stockt aber der Abtransport? Weil die Küsten von den Selensnki-Truppen vermint wurden!

      BRD/EU
      Importpreise im April 2022: +31,7 % gegenüber April 2021

      Die Importpreise waren im April 2022 um 31,7 % höher als im April 2021. Eine höhere Vorjahresveränderung hatte es zuletzt im September 1974 im Rahmen der ersten Ölkrise gegeben (+32,6 % gegenüber September 1973). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr im März 2022 bei +31,2 % gelegen, im…

      https://moderner-landwirt.de/importpreise-im-april-2022-317-gegenueber-april-2021/

      Reply
      1. 3.1.1

        GvB

        Finanziell war die „militärische Spezialoperation“ für Russland ein gutes Geschäft: Spaltbares Material im Wert von mind. 150 Mrd $!

        Naclador, Göttingen, Mittwoch, 01.06.2022, 10:52 4821 Views

        Eine interessante Hintergrundinformation zur Ukrainekrise bringt voltairenet.org:

        Laut Chef der Internationalen Atomenergiebehörde, Rafael Grossi, lagerten in Saporischschja in der Ukraine etwa 30 t Plutonium und 40 t angereichertes Uran. Zu dem Uran wurde der Anreicherungsgrad nicht genannt, aber allein das Plutonium hat einen Marktwert von mindestens 150 Milliarden USD. Saporischschja wurde bereits am zweiten Tag der Spezialoperation eingenommen. Das Material dürfte sehr zügig nach Russland überführt worden sein.
        ———–
        Propaganda. BRD versus Russland…:-)
        Medwedew will Immigration nach Russland für deutsche Kritiker von „Scholz und Co.“ erleichtern

        Dieter, Donnerstag, 02.06.2022, 15:15 1041 Views

        ist einem Artikel bei RT DE zu entnehmen:
        Darin heißt es u.a.:
        „Russland soll Zufluchtsort für Kritiker der Bundesregierung werden. Das fordert der stellvertretende Vorsitzende des russischen Sicherheitsrates Dimitri Medwedew auf Telegram. Der Vorschlag sei eine Antwort auf die Bestrebungen von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD), besonders gefährdeten Kreml-Kritikern das Einreiseverfahren nach Deutschland zu erleichtern.“
        Das Angebot der Bundesregierung wurde bisher allerdings kaum in Anspruch genommen. Lediglich 16 Russen samt ihrer Familien seien in Deutschland bisher aufgrund von Verfolgung aufgenommen worden, berichtet RBB24.“

        https://test.rtde.website/russland/139938-medwedew-will-immigration-nach-russland/
        —-
        Moosgau flutet Internet mit delikaten Hunter-Biden-Fotos..
        https://t.me/KoblenzUngeimpft/94127
        @unzensiert_infoseite

        Uijuijui….😁

        Reply
  13. 2

    arkor

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/borkum-niederlande-genehmigt-gemeinsame-gasbohrungen-mit-deutschland-a-1bd1aee3-6edd-4042-8fa0-d06f5ea8d4a1
    Der Mitteilung der niederländischen Regierung zufolge soll ab 2024 Gas über die geplante Bohrinsel gefördert werden. Die Energie für die Förderung soll aus Windkraft gewonnen werden.

    Reply
    1. 2.1

      GvB

      Gas-Förderung aus /durch Windenergie? Wow, das klingt nach einem „Perpetuum-Mobile“ …haha

      Reply
  14. 1

    Anti-Illuminat

    Es wird der Tag kommen wo es rauskommt. Sie haben um die Proteste zurückzudrängen extra den 3. WK ausgerufen.

    Reply
    1. 1.1

      GvB

      Etwa 60 Gegner der Corona-Maßnahmen hatten in der Nähe des Wohnhauses von Ministerpräsident Winfried Kretschmann demonstriert. Nun muss der >Leiter der Kundgebung eine empfindliche Geldstrafe bezahlen.

      https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.protest-vor-kretschmanns-wohnhaus-leiter-der-corona-demo-zu-30000-euro-strafe-verurteilt.051a2753-e05c-4792-a6d4-e658587ef047.html
      ..
      Warum mal wieder angemeldet? Sollte keiner sich anmelden und keiner sich als „LEITER“ hinstellen-oder?
      Der 52-Jährige würde damit als vorbestraft gelten. Das Urteil ist aber noch nicht rechtskräftig. Der Verteidiger des Mannes kündigte noch im Gerichtssaal an, Berufung einzulegen.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen