21 Comments

  1. 14

    antivax

    mal sehen wen von den goyim freimaurer die juden leben lassen werden wenn sie ihr irdisches jerusalem errichten .
    jedenfals wollen alle globalisten bargeld abschaffen um uns noch mehr zu kontrolieren + zu versklaven . ich werd
    mir das aus einer anderen dimension anschauen und jedliche wiedergeburt auf diesem höllenplaneten verwerfen .
    NIE WIEDER AUF DIESEM PRISONPLANETEN ! er sieht zwar von außen schön verführerisch aus aber teuflisch
    für arme , die einer schönen frau ausgeliefert sind . nie wieder einen juden planeten mitverschiedenen
    zerstrittenen rassen ! die Aborigenes in australien , die alle in clans lebten und miteinander verwandt waren machten
    keine kriege . wozu auch ? jagen, sammeln+ fischen war ihr lebenszweg . sie hatten frieden auf ihrem isolierten
    kontinent , BIS DER WEIßE MANN KAM (jack london : der unvermeidliche weße mann) und aus wars mit dem frieden .

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      @Kraka, soweit ein guter Artikel..
      .. nur bezüglich BANDERA wirds etwas komplizierter!
      Hitler wollte mit Bandera nach kurzer Zeit nichts zu tun haben….

      https://lisa.gerda-henkel-stiftung.de/stepan_bandera_und_die_gespaltene_erinnerung_an_die_gewalt_in_der_ukraine?nav_id=10282&language=en

      Reply
      1. 13.1.1

        antivax

        @GVB
        die juden in ost +west haben nur ein ziel ihre geistige konkurenten, die weißen, gegenseitig zu zermalen
        bis zur vernichtung . die goyim ukrainer in gewisser weise sind dumm das nicht zu sehen . sie sollten sich
        besser mit ihren russischen slavischen brüdern vereinen wie es schon zu zeiten der Kiever Rus war und
        den Holodomor insofern vergessen weil er nicht von den russen durchgesetzt wurde sondern von der
        jüdischen Tsheka und die hat ja bekanntlich den größten teil der russischen christen in lagern + sibierien
        umbebracht , denn auch die lager kommandanten waren juden . und jüdische kommissare hetzten
        freigelassene mörder der lager als soldaten gegen deutsche frauen auf deutschem territorium im osten
        auf . Solshenizin + Kopelew (jude) wissen darüber gut bescheit . der jude Ilja Ehrenburg war der hetzer .

        Reply
  2. 12

    arno

    zugesandt von Bettina März

    https://www.rubikon.news/artikel/staatsstreich-der-globalfaschisten-2

    Staatsstreich der Globalfaschisten
    Die Regime der westlich-kapitalistischen Werteordnung unter US-Führung ringen verzweifelt nach Legitimation. Exklusivabdruck aus „Schöne neue Welt 2030“, Teil 2/2.
    von Ullrich Mies
    Foto: ra2 studio/Shutterstock.com

    Die westliche Welt steht mitten in einem transnationalen Coup d’État. Kennzeichnend für diesen monströsen Staatsstreich sind Verfassungsputsch, fortbestehender Corona-Ausnahmezustand, Rechtsstaaten in Trümmern sowie eine politische Herrschaftsjustiz. Hinzu kommt die gezielte Chaotisierung des täglichen Lebens durch ständig wechselnde Auflagen, Überwachung, digitale Tyrannei, Angst- und mediale Lügenproduktion sowie Zensur. Zudem stehen auf der Agenda die planvolle Ruinierung der kleinen und mittelständischen Unternehmen zugunsten von Großkonzernen, Raub und Plünderung des Staatsvermögens, exzessive Staatsverschuldung zugunsten der internationalen Finanzindustrie, Verarmung weiter Teile der Bevölkerung und geostrategische Neuordnungspläne. Der Kollaps der Gewaltenteilung korrespondiert mit Bestrebungen einer immer stärkeren Zentralisierung der ökonomischen und politischen Macht und dem letztendlichen Ziel der Durchsetzung einer New World Order. Die Herrschenden haben sich selbst delegitimiert. Um dem Zusammenbruch ihrer Herrschaft entgegenzuwirken, chaotisiert das politische Putsch-Establishment mithilfe von Medienmacht und gehorsamsverpflichteten Beamtenapparaten die internen Verhältnisse immer weiter — so auch in Deutschland —, versprüht seinen Hass gegen den demokratischen Widerstand, verstärkt die interne Repression sowie die Spannung im Verhältnis zu Russland und China. Den Souverän, das Volk, haben die Putschisten entmachtet und sich zu seinem Erziehungsberechtigten aufgeschwungen. Teil 2 des Exklusivabdrucks aus „Schöne neue Welt 2030: Vom Fall der Demokratie und dem Aufstieg einer totalitären Ordnung“

    Ganzer Artikel, Weiterlesen :

    https://www.rubikon.news/artikel/staatsstreich-der-globalfaschisten-2

    Reply
  3. 11

    GvB

    Die Welt-Geldmacht treibt zum Irrsinn einer Weltregierung
    und deshalb zur Erden-Katastrophe

    Wenn wir ergründen wollen, warum das Böse so mächtig und tödlich ist, warum es jede Menschlichkeit planmäßig zerstört, letztlich sogar die Menschheit selbst, kommen wir nicht umhin, uns mit dem Wesen des Geldes zu befassen.

    Der Schlüssel zur Macht über die Menschheit ist das Geld, da die Herrscher über das Geld ihren blinden Opfern die Benutzung dieses wertlosen Mediums immer nur vorübergehend als Illusion von Wert überlassen, bis sie wieder einmal den totalen Zusammenbruch der Geld-Illusion vollendet haben. Ihre Menschenopfer werden dadurch jedes Mal in die totale Armut und in Hungerkatastrophen gestürzt, während sie selbst bei diesen Prozessen immer fetter, reicher und mächtiger werden. Während die Massen nicht nur ihre Ersparnisse, sondern auch ihre materiellen Lebensgrundlagen verlieren, weil sie ihre Schulden aus der Illusion Geld nicht bezahlen können, eignen sich die Herren dieser Illusion – ohne wirklichen materiellen Einsatz – diese Werte an, denn sie sind die Schöpfer dieser Papier-Illusion.

    Rothschild und seine Leute im FED-System, genannt die Märkte, kontrollieren fast sämtliche Notenbanken der Welt über das BIZ-System. Viele Notenbanken, wie die griechische Zentralbank, gehören sogar Rothschild offiziell. Somit stellt diese Macht, gerne als Hochfinanz bezeichnet, das Geld selbst her und verleiht es an die Regierungen gegen Zinsen, heute gegen die Wettaufschläge (CDS). Und so fallen ihnen bei jedem organisierten Zusammenbruch Produktionsmittel, Land, Unternehmen, bis hin zu den Häusern der Massen, aus den von ihnen organisierten Zwangsversteigerungen, in ihre gierigen Krallen. Das bestätigt sogar der Focus vom 17.07.2014: „Jahrzehntelang wurde das Treiben der Notenbank mehr oder minder stillschweigend hingenommen. „Nur wenige durchschauten das Konstrukt, wie etwa Henry Ford: ‚Eigentlich ist es gut, dass die Menschen der Nation unser Geldsystem nicht verstehen. Würden sie es nämlich, so hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh‘. Wie in Las Vegas, so gilt auch an der Wall Street: Die Bank gewinnt immer. Und wenn das Kartenhaus mal wieder zusammenbricht, verlieren alle. Nur die Banken werden gerettet. Dafür haben sie ja schließlich die Fed.“

    Und falls jemand aufschreien sollte, dass es eine Lüge sei, dass Rothschild das Weltfinanz-System kontrolliert, dem sei der Beitrag aus FOCUS-Money vom 17.07.2014 (nur noch im Web-Archiv) einsehbar, empfohlen, wo es heißt: „Die US-Notenbank kontrolliert den Dollar – und hat es in der Hand, ganze Volkswirtschaften in den Ruin zu treiben. … Geld regiert die Welt. Mitnichten. Es gibt noch eine Instanz der Macht über dem bloßen Reichtum. Denn wer das Geld regiert, dem kann der Rest ziemlich egal sein. Direkter als Mayer Amschel Rothschild (1744-1812) hat es kaum jemand formuliert: ‚Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, dann ist es für mich gleichgültig, wer die Gesetze macht‘. Der Gründer der Rothschild-Bankendynastie wusste, wovon er sprach. Denn er war einer, der in den Genuss dieser Kontrolle kam. Die liquideste Währung der Welt wird nicht vom Staat kontrolliert. Das Monopol auf den Druck der Banknoten, die Hoheit über die Geldmenge und die Macht über die Zinsen besitzt eine Privatinstitution. Gegründet vom wohl mächtigsten Bankenkartell aller Zeiten. Ein gigantischer Bluff. Demokratisch legitimiert. Der Dollar ist in der Hand des Federal Reserve System im Privateigentum. Wie gering der Einfluss der Regierung auf das ist, was die Fed anstellt, erklärte der langjährige Notenbank-Chef Alan Greenspan einmal recht deutlich in einem Fernsehinterview: ‚Es gibt keine Regierungsagentur, die unsere Aktionen außer Kraft setzen kann‘. Der Name Federal ist eine einzige Lüge. Schließlich ist die US-Notenbank privat, aber Federal bedeutet staatlich. Und Reserven hatte sie auch keine.“

    Noch Fragen zu Verschwörungstheorien? Vielleicht eine Frage. Wann lagen die echten, nicht die im Staatsauftrag operierenden zur Diffamierung wirkenden „Verschwörungstheoretiker“, jemals daneben? Antwort: Noch nie!

    https://concept-veritas.com/nj/sz/2022/07_Jul/04.07.2022.htm

    Reply
  4. Pingback: Lupo Cattivo: Münzen und Scheine im Visier – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  5. 10

    Seher

    Nachtrag zur Buchempfehlung: „der jüdische Ritualmord“: Anklagen der Juden in Russland wegen Kindermords, Gebrauchs von Christenblut und Gotteslästerung von Wilhelm Engelmann (1846, 133 S.) https://archive.org/details/AnklagenDerJudenInRusslandWegenKindermordsGebrauchsVonChristenblut , Brünnhild Barden-Historische Grundlage des Jüdischen Ritualmordes ( 1906, 77 S.) https://archive.org/details/bruennhildbardenhistorischegrundlagedesjuedischenritualmordes190677s.scanfraktur , Frederik To Gaste-Die Wahrheit über die Jüdischen Ritualmorde (um 1930, 26 Doppels.) https://archive.org/details/frederiktogastediewahrheitueberdiejuedischenritualmordeum193026doppels.scan

    Reply
  6. 9

    Seher

    Banga: ‚Fortune gratulierte ihm und das Chief Executive Magazine nannte ihn den weltweit »größten Reichtumserschaffer«.‘ https://jacobin.de/artikel/philanthropie-bill-gates-stiftung-wohltaetigkeit/

    Reply
  7. 8

    Annette

    Wenn Sie als Beschäftigter des BRD-Systems gefragt werden wie es sich anfühlt, wenn Bürokraten 82 Millionen Bürger betrügen und ihnen vortäuschen, die BRD sei ein Staat, wie gehen Sie damit um?

    Übrigens, Stromausfall im Supermarkt, da gehen nicht nur die Kühlungen und die Türen nicht mehr auf, auch mit dem Bezahlen ist es mit Plastik Essig.

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      PKW-LKW und sonstige Überwachung..
      Das Netz wird immer grösser..
      https://ul-we.de/rfid-erkennung-von-kfz-kennzeichen/

      Reply
      1. 8.1.1

        GvB

        RFID Schutz
        Was ist RFID?

        https://rfid-sicherheit.com/

        Geschichte

        Der Krieg ist der Vater aller Dinge. Das ist leider bis heute eine unerschütterliche Wahrheit. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die ungeheuer praktischen Funkchips ihre Ursprünge in der Militärtechnik haben. In jedem Krieg war es von Anfang an wichtig, Freund von Feind unterscheiden zu können. Was mit Standarten, Uniformen und Fahnen begonnen hatte, setzte sich auch in die „modernen“ Kriege des 20ten Jahrhunderts fort. Fahnen und Uniformen sind in der Luftkriegsführung jedoch kaum für eine Freund-Feind-Erkennung sinnvoll. Zu schnell sind die Abläufe in dieser Form der Kriegsführung. Um Piloten und Flugabwehrstellungen eine Möglichkeit zu geben, ein „freundliches“ von einem „feindlichen“ Ziel unterscheiden zu können, wurde Funksignale eingesetzt.

        Die „Transponder“ genannten Geräte sonderten ein permanentes Signal ab, welches den eigenen Streitkräften als Freund-Signal bekannt war. Jedes andere Signal wurde als feindlich interpretiert und wurde angegriffen. Die Transponder-Technologie wurde alsbald von der zivilen Luftfahrt übernommen. Noch heute verfügt jedes Flugzeug über einen eigenen Identifikationscode. Damit machen sie es den Fluglotsen wesentlich einfacher, sie auf die Korridore und Landebahnen zuzuweisen. Ebenso werden Schiffe, LKW und andere Fahrzeuge mit Transpondern ausgestattet. Teils geschieht dies aus Schutz gegen Diebstahl, meist jedoch für das Tracking, den Schutz vor Kollisionen und das Navigieren. Einer der Pioniere in der stromlosen Transponder-Technologie ist das Unternehmen SIEMENS.

        Mit dem von ihm entwickelten SICARD Systems wurden die ersten Vorläufer von Funktranspondern vorgestellt, die klein genug für einen praktischen Einsatz waren. Neben dem Diebstahlschutz Wurde das SICARD System vor allem im Produktionsfluss einer modernen Serienfertiung eingesetzt. Dabei zeigten sich die mit SICARD Transpondern ausgerüsteten Bauteile besonders gut bei Lackierungen anwendbar. Anders als die optischen Systemen, beispielsweise die Barcodes, arbeiteten die funkbasierten Anwendungen wesentlich zuverlässiger in dieser Umgebung. Jedoch war die Menge der auslesbaren Informationen mit dem SICARD System noch sehr gering. Ab Mitte der 1980er Jahre wurde es durch modernere Verfahren ersetzt. Der Fortschritt in der Informationstechnologie machte sich auch bei den stromlosen Transpondern bemerkbar: Sie wurde billiger, zuverlässiger und kleiner. Deshalb wird häufig eine indirekte Dateneingabe vorgenommen: Der Chip-Transponder übermittelt lediglich einen Identifikationscode. Die eigentlichen Daten sind in einer externen Datenbank hinterlegt, von wo aus sie abgerufen und aktualisiert werden.
        …………………

        Reply
        1. 8.1.1.1

          GvB

          Corona-Nebenwirkungen?

          „Willkommen im Team NATO“: Ist diese Außenministerin noch zurechnungsfähig?

          Annalena Baerbock, Außenministerin der bunten Bundesrepublik, twitterte nach dem EM-Sieg der Frauen-Fußballnationalmannschaft in Richtung der unterlegenen Finnen ähm, Finn*Innen sinngemäß: Macht euch nichts draus, dafür spielen wir ja beide bald zusammen im Team NATO.

          Es ist unglaublich, auf welch unterirdischem Level mittlerweile Außenpolitik betrieben wird. Der Beitritt eines Landes zu einem gefährlichen Militärbündnis, das derzeit munter am dritten Weltkrieg zündelt, wird mit einem Fußballspiel verglichen, getreu dem Motto: Sport frei. Und wenn dann unsere Kinder durch diese Politiker in ihrem Krieg verheizt werden, heißt es wohl: Gemeinsame Nachwuchsförderung. Es ist wahrlich nur noch irre. Aber: Ein großer Teil der Menschen nimmt diese Politik (noch?) hin oder ermöglicht sie durch Schweigen.
          https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/63714
          FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

          Reply
  8. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  9. 6

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    Reply
  10. 5

    Anti-Illuminat

    Das ist auch eine Baustelle der Gegenseite um die Bevölkerung zu versklaven.

    Aber auch die Gegenseite kündigte ihren Untergang mit der Sprengung der Georgia Guidestones schon an. Nächste Woche stellt sich die Frage ob Russland überhaupt noch Gas liefert, bzw. ob unser Besatzungskonstrukt einen Vorwand liefert das kein Gas mehr fließt.

    Es könnte jetzt ganz schnell gehen und die Ereignisse könnten sich dann überschlagen.

    https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.png

    Reply
  11. 4

    GvB

    🇺🇦🇬🇷❗️ – Es gibt unbestätigte Berichte, dass ein ukrainisches Militärflugzeug vom Typ Antonov westlich von Kavala (126 km östlich von Thessaloniki) abgestürzt ist.(Nicht weit weg von Chaldikidiki /Berg Atos)
    https://t.me/MilitaerNews/4651

    Reply
    1. 4.1

      Andi

      Werter GvB!

      Bei Epoch Times erschien folgender Artikel:
      „Frachtflugzeug stürzt in Griechenland ab- 8 Tote“.

      https://www.epochtimes.de/politik/ausland/frachtflugzeug-stuerzt-in-griechenland-ab-acht-tote-a3898117.html

      Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        @Andi…und Sprengstoff für Bangladesh an Bord..

        Update vom 17. Juli, 12 Uhr: Giftige Dämpfe hatten bereits einen ersten Verdacht aufkommen lassen, nun ist es Gewissheit: an Bord des Frachtflugzeugs, das Samstagabend im Norden Griechenlands abgestürzt ist, sollen sich 11,5 Tonnen Munition befunden haben. Das bestätigte der serbische Verteidigungsminister Nebojsa Stefanovic am Sonntag auf einer Pressekonferenz in Belgrad, wie die griechische Nachrichtenagentur ANA berichtet.

        https://www.merkur.de/welt/griechenland-flugzeug-absturz-fracht-giftig-daempfe-news-details-todesopfer-zr-91671610.html?cmp=defrss

        Reply
  12. 3

    GvB

    Deutsche lieben Bargeld, weniger die Plastikkarte.
    oder anders gesagt..
    Bargeld-Liebe-der-Deutschen-deshalb-hat-es-die-Karte-so-schwer.
    https://www.welt.de/finanzen/article239763217/Bargeld-Liebe-der-Deutschen-deshalb-hat-es-die-Karte-so-schwer.html

    Reply
  13. 2

    GvB

    Europa befindet sich im freien Fall. In den letzten 12 Stunden:

    – Russland deutet an, dass NordStream 2 NICHT wieder in Betrieb genommen wird.
    – Deutsche Banken passen ihre Modelle an und sagen: „Wir könnten überleben, wenn wir mit Brennholz heizen und alle Industrie- und Wirtschaftsaktivitäten STOPPEN (wirklich starker Plan, Leute!)

    Soll das ein Witz sein? Wieder Panikveranstalter am Werk?
    – Ungarn verkündet ein Exportverbot für Brennholz:
    https://musicnewsfirst.com/hungary-bans-the-export-of-energy-and-firewood-from-the-country/
    +++++
    [Weitergeleitet aus Ice Age Farmer]
    [Video]https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/63695
    Obligatorische Rückblende auf Putin, der Europa verspottet – „Kein Gas, keine Kohle … was wollt ihr tun, Brennholz verbrennen? Ihr importiert auch Brennholz!“
    (Anmerkung: …und …exportiert Brennholz nach China!)
    Die Worte scheinen vorhersehbar zu sein, denn Ungarn hat gerade die Ausfuhr von Brennholz verboten, und die EU gerät in Panik.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen