lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Poroschenko will den neuen Krieg im Donbass

Posted by Maria Lourdes - 21/06/2017

Kiew bereitet sich auf aktive Kampfhandlungen vor. Zu diesem Schluss kommen Militärexperten anhand zahlreicher Hinweise auf massive Verlegungen von ukrainischen Truppen, Technik und Munition an die Entflechtungslinie.

Ukrainische Panzer sind laut dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko derzeit in Kampfbereitschaft und werden im Fall einer Zuspitzung der Situation erneut an die Frontlinie geschickt.

„Jetzt ist genau die richtige Zeit für die Entfaltung einer Operation im Donbass, deren Ziel es ist, die Minsker Vereinbarungen in die Tat umzusetzen“, so Poroschenko.

In Kiew wird hervorgehoben, dass Merkel die Position der Ukraine bei der Reihenfolge der Umsetzung der Minsker Abkommen unterstützt.

Krieg in der Ukraine – Für die meisten besteht kein Zweifel daran, dass Wladimir Putins Russland diesen Konflikt schürt.
Wer den Krieg in der Ukraine in Wirklichkeit anheizt – trotz des Friedensplan Minsk II. – erfahren Sie hier..!

Poroschenko will den neuen Krieg im Donbass

Ein Artikel von Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.eu – Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Der Krieg im Donbass wird erst mit der Einnahme Moskaus durch die ukrainischen Truppen zu Ende gehen, erklärte der Chef des ukrainischen Sicherheits- und Verteidigungsrates, Alexander Turtschinow, bei einem Besuch an der Frontlinie. „Wir haben keine andere Alternative, als zu siegen“, sagte Turtschinow, daraufhin befragt, womit die Operation im Donbass enden könnte. Ferner betonte er, dass das vergangene Jahr das erste gewesen sei, „wo wir keinen einzigen Meter Boden aufgegeben, sondern im Gegenteil Dutzende Kilometer gewonnen haben“. 

Zuvor hatte Turtschinow, aufgerufen, die „Antiterroroperation“ zu beenden und zum Schutz des Landes vor dem „hybriden Krieg mit Russland“ überzugehen. Ende Februar hatte Turtschynow erklärt, die ukrainische Armee sei nun bedeutend stärker als die Volkswehr der selbsterklärten Volksrepubliken Donezk und Lugansk. Dabei meinte er, die Ukraine wäre fähig, innerhalb eines Monats den Donbass „zu säubern“.

Ein Gesetzentwurf über die Wiedereingliederung des Donbass in die Ukraine soll in diesen Tagen in die Werchowna Rada eingebracht werden. Laut dem Abgeordneten der Rada Mustafa Najem wird in diesem Gesetzentwurf ein sogenannter hybrider Kriegszustand für die Region festgeschrieben.

Die Hoffnungen der russischen Seite auf Trump und den Sieg Le Pens in Frankreich haben sich nicht erfüllt, Russland werde wohl seine Politik korrigieren. Während früher die Rede davon gewesen sei, diese Territorien nach der Billigung ihres Sonderstatus zurück in die Ukraine zu bringen, ändere sich jetzt die Situation. „In der Rhetorik der westlichen Politiker würde es keine Korrelation mehr zwischen den antirussischen Sanktionen und der Ukraine-Regelung geben“, so die Experten.

Dabei konstatierten sie aber, dass das Land für die führenden internationalen Akteure wie die USA, die EU und Russland in den Hintergrund treten würden. So gebe es im Team von US-Präsident Donald Trump keine Personen, die an der Ukraine interessiert seien (wie zuvor Joe Biden oder Victoria Nuland in der Administration von Ex-Präsident Barack Obama).

Dennoch seien verschiedene Szenarien möglich. Bei einem Szenario könnte sich die Situation in der Ukraine anspannen, sodass es bestenfalls zu einer Konfrontation zwischen Präsident Poroschenko und der neuen Obersten Rada nach einer vorgezogenen Parlamentswahl kommen würde. Schlimmstenfalls käme es zu neuen Massenprotesten, und es entstünde die Gefahr eines neuen Staatsstreichs. Dann wäre die Konfliktregelung in der Donbass-Region völlig blockiert, und das Risiko von vollwertigen Kämpfen würde wachsen.

Auch die OSZE spricht von einer zunehmenden Gewalt im Donbass. Alexander Hug, Vizechef der OSZE-Beobachtungsmission in der Ukraine, teilte mit, dass die die Zahl der Verstöße gegen die Waffenruhe seit einer Woche um 75 Prozent angewachsen sei. „Die Eskalation war für uns keine Überraschung“, sagte Hug. In Frontnähe sei die Rückkehr schwerer Waffen bereits seit langem beobachtet worden. Nach Angaben des Lugansker Informationszentrums nahm die ukrainische Armee die Städte Kirowsk und Stachanow sowie die Siedlungen Donezki und Frunse unter Beschuss. Dabei seien 122-mm-Haubitzen eingesetzt worden.

Bei dem bewaffneten Konflikt im Donbass sind laut der Leiterin der UN-Monitoring-Mission, Fiona Frazer, von Mitte Februar bis Mitte Mai 2017 insgesamt 36 Zivilisten getötet und weitere 157 verletzt worden.

Die russischen Ermittler sollen demnach unwiderlegbare Beweise für den Einsatz von Raketenkomplexen des Typs Totschka-U durch die ukrainische Armee gegen Einwohner in Lugansk, der Stadt Rowenjki sowie in Dörfern der Region Krasnodonsk fixiert haben. Laut dem Ermittlungskomitee gilt die Totschka-U-Rakete als Massenvernichtungswaffe, deren Ziel es ist, möglichst viele Menschen zu töten und große Gebiete zu zerstören. Der Einsatz ähnlicher Waffen verweist darauf, dass die Regierung in Kiew das Ziel der völligen Vernichtung der Bevölkerung und Infrastruktur verfolgt. Die ukrainische Armee verletzte demnach die Genfer Konvention über den Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten.

Ende April ist erstmals ein OSZE-Mitarbeiter gestorben. “Sein Wagen rollte vermutlich auf eine Anti-Panzer-Mine im Separatistengebiet. Das Fahrzeug ist vollständig zerstört, die Untersuchung dauert noch an. Joseph Stone hieß der 36-jährige Mediziner”, schrieb “Die Zeit” (5.05.2017). Der getötete OSZE-Mitarbeiter war US-Amerikaner. Außerdem wurden ein deutscher und ein tschechischer Mitarbeiter der Beobachtermission verletzt. Der Vorfall ereignete sich in der Nähe der Ortschaft Prischib nordwestlich der Grossstadt Lugansk.

Die OSZE beobachtet den Konflikt mit fast 600 Mitarbeitern. Jedoch sollte in Betracht gezogen werden, dass die Verantwortlichen der OSZE, augenscheinich die Völkerrechtsverletzungen und sichtbaen Kriegsverbrechen der Regirung in Kiew, stiillschweigend geduldet wurde. Die Lugansker Behörden hatten die Beobachter wiederholt auf mögliche Provokationen durch die ukrainische Geheimdienste an der Trennlinie hingewiesen. OSZE ignorierte Warnungen.

Der Sprecher des Auswärtigen Amtes in Berlin, Martin Schäfer, sagte, es müsse geklärt werden, ob es sich um einen Unfall gehandelt habe oder ob mehr hinter der Explosion stecke und der Arbeit der Beobachter sabotiert werden sollte. Die für die Explosion Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden. UN-Untergeneralsekretär für politische Angelegenheiten, Jeffrey D. Feltman, forderte eine gewissenhafte Aufklärung.

Der Sprecher der Lugansker Volkspolizei, Andrej Marotschko, vermutete, dass dieser Anschlag von ukrainischen Diversanten aus dem 8. Regiment der Spezialkräfte der Streitkräfte der Ukraine verübt worden sein könnte. „Am Tag nach dem Anschlag ist laut operativen Meldungen und Mitteilungen von Einheimischen im Raum der Ortschaft Sokolniki des Landkreises Slawjanoserbsk nahe der Frontlinie eine Sabotage- und Aufklärungsgruppe des Gegners entdeckt worden“, erklärte der Volksmiliz-Sprecher. Außerdem betonte er, dass die Taktik der ukrainischen Regierung durchaus zu weiteren ähnlichen Vorfällen führen könne. Diese Provokation Kiews könnte ihm zufolge speziell organisiert worden sein, um das Thema Einführung von bewaffneten Friedensstiftern in die Donbass-Region aufzuwerfen.

Präsident Poroschenko schlachtet den Tod eines US-Bürgers politisch aus. „Die Initiative der Ukraine zur Friedensmission wird immer offensichtlicher und akuter“. Mit dieser Forderung kommt Poroschenko dem Verlangen der nationalistischen Parteien nach. Ihm zufolge sollten alle internationalen Organisationen Russland unter Druck setzen und eine ausführliche Ermittlung dieses Zwischenfalls verlangen.

Aus diesem Grund bedarf es einer neuen Polizei-Mission, die permanent bewaffnete Checkpoints aufbaut, und zwar entlang der Kontaktlinie, an den Orten, an denen die abgezogenen schweren Waffen gelagert werden, und in dem von der ukrainischen Regierung nicht kontrollierten Teil der ukrainisch-russischen Grenze. Am aktivsten haben die Anführer der Volksrepubliken auf Poroschenkos Vorschlag reagiert. Sie behaupten, dass eine bewaffnete OSZE-Mission das Scheitern der Minsker Vereinbarungen bedeuten und nur zur Eskalation führen würde, schreibt Katerina Bosko, Redakteurin der Online-Zeitschrift “Ukraine-Analysen”.

Inzwischen gab es zwei Kundgebungen gegen eine bewaffnete OSZE-Mission in Donezk. Erstemal nahmen daran sogar bis zu 20.000 Menschen teil. Seit Beginn dieser Debatte hat sich die Sicherheit der OSZE-Beobachter aber enorm verschlechtert. Die Mission kommt immer öfter unter Beschuss.

Von der Tatsache, dass Kiew für jegliche Provokationen bereit ist, zeugt frisches „Leck“ von der OSZE-Zentrale. Unlängst informierten die an der Untersuchung beteiligten internationalen Experten Jeffrey Feltman über die vorläufigen Ergebnisse der Arbeit. Gemäß ihrem Schluss zeigt die Analyse der Aufnahmen der Sprengungsstelle und der Reste des Sprengkörpers mit einem hohen Grad der Sicherheit davon, dass er fernbetätigt wurde. In Kombination mit anderen Umständen kann dies darauf hinweisen, dass die Verantwortung für den Vorfall bei der ukrainischen Seite liegt. Vieles deutet auf eine Provokation ukrainischer Saboteure hin.

Im Moment gab Jeffrey Feltman Anweisungen an die Mitglieder der Expertengruppe und die Mitarbeiter seines Verwaltungsapparats, sich der Verbreitung irgendwelcher Daten bis zum Ende der offiziellen Untersuchung zu enthalten.

Kiew und die EU haben derzeit kein Interesse an einer friedlichen Lösung die beiden Seiten gerecht wird. Die OSZE dient nur dazu um Kiew vor Bodenverlusten zu bewahren.

Quelle: Franz Krummbein


Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen.
Wer bei der Führung in Russland Hoffnung sucht, liegt einem gewaltigen Irrtum auf
(mehr hier und hier sowie hier).


Vorsicht! Wölfe im Schafspelz
Johannes Rothkranz will dazu verhelfen, die heute bei weitem gefährlichsten Wölfe im Schafspelz zu enttarnen, ihnen das Schafsfell vom Leib zu reißen, damit sie vor den Augen aller als das dastehen, was sie tatsächlich sind: falsche Propheten… hier weiter


666 – Die Zahl des Tieres
Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS
hier weiter


Freimaurersignale in der Presse
Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel… hier weiter


Der globale Schuldgeld-Skandal 
Das heute weltweit herrschende Geld- und Bankensystem funktioniert ganz anders, als man uns allenthalben weiszumachen pflegt: Wir haben kein echtes GELD, sondern bloßes Schuld-geld-, bloßen sogenannten ‚Kredit‘, bloße (angebliche) Schuldscheine im Portemonnaie! Die einzigen Nutznießer dieser enorm dreisten Farce sind die großen Bankiers mit den Rothschilds uneinholbar an der Spitze… hier weiter


Geh in Deine Kraft, Schwester


Was erwarten Frauen von Männern? – Der Sex-Instinkt – Viele davon sind mit dem Glauben erzogen worden, dass Frauen auf „nette Männer“ stehen würden, die ihnen jeden Wunsch von den Augen ablesen. Und so unterwerfen sie sich praktisch jeder Frau. Doch statt Zuneigung oder Sex, erhalten sie dafür von den Frauen nur Verachtung. Mehr darüber erfahren Sie hier bei Sex-Instinkt


Körper, Geist und Seele – Sei du selbst – Lebe DEIN Leben! Wie wir unser Leben so verändern, dass wir rundum gesund sind und nicht mehr krank werden…hier weiter


Eine weiße Rose für mein Deutschland


Liebe und Sex beginnen im Kopf.  Aber unsere Phantasie prägt nicht nur unser Liebesleben, sie ist auch… hier weiter


Lebensfreude zurückgewinnen – Depression – Wie kommt es zu dieser häufigen seelischen Erkrankung, an wen kann man sich wenden, welche Behandlungs-möglichkeiten gibt es, wie können Angehörige dem Patienten den Umgang mit der Erkrankung erleichtern? hier weiter


Wie Sie den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abwehren


Sei doch einfach glücklich – Glück geht doch ganz einfach! Dieser einzigartigen Kurs zum Glücklichsein, der Hunderttausenden half, Gesundheit und Lebensfreude zurückzugewinnen finden Sie hier


Willkommen im Reich der Fülle – Robert Betz gibt hier sein Erfolgsrezept preis. Verständlich und inspirierend zeigt er auf, wie Sie Mangelzustände und -gefühle überwinden und Ihren ganz eigenen Weg zu einem erfolgreichen Leben in materieller und spiritueller Fülle finden… hier weiter


Ein fundierter Wegweiser zur sanften Heilung


Dein Liebes-Paket – Vorträge vermitteln dem Hörer eine neue Sicht auf Themen wie die Aspekte des Frau oder Mann-Seins, Liebe und Sexualität sowie die Beziehung zwischen Mann und Frau und zeigen Wege auf, wie man als Schöpfer seines Lebens die Möglichkeit hat, neue Wege zu gehen… hier weiter


Sehkraftverlust? Tatsächlich gibt es eine Therapie. Sie setzt nicht auf Operationen, Medikamente oder invasive medizinische Verfahren. Einzig die richtige Diät ist notwendig. Der Schlüssel zu dieser Diät ist… hier weiter


verheimlicht – vertuscht – vergessen 2017


Vitamin D3 Tropfen – Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D. Unser Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden durch die Kombination mit wertvollem Sanddornöl und Palmkernöl. Außerdem sind sämtliche Unterarten von Vitamin E enthalten – daher der Name »Supervitamin«… hier weiter


Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter


Eine phantastische Reise in die Grenzgebiete fundamentaler Erkenntnisse und Fakten


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?


Ding-Filter® – Weltweit erster Mundschutz mit Strahlenschutz
Dieser neu entwickelte Atemschutz wendet damit wirksam eine lebensbedrohende Kontamination des Blutkreislaufes über die Lunge ab. Ebenfalls zuverlässig verhindert die Mundmaske eine Infizierung durch Bakterien, Viren und Pilze… hier weiter


Legen Sie sich eine Notration für den Fall der Fälle an..!
NRG-5 wird in der ersten Phase nach Katastrophen, Erdbeben oder bei großflächigen Versorgungsengpässen eingesetzt. Diverse Hilfsorganisationen haben mittlerweile einen Lagervorrat mit NRG-5 angelegt, um weltweit rasch reagieren zu können… NRG-5 ist vollkommen vegetarisch und beinhaltet keinerlei tierische Bestandteile. Es ist absolut frei von gentechnisch veränderten Zutaten und ist für jedermann (auch in jeder Kultur und Religion) verträglich… hier weiter


Irgendjemand muss den Menschen da draußen die Wahrheit sagen!


Die Hebel der Macht und wer sie bedient
Hinter der demokratischen Fassade haben die Parteien einen Machtapparat installiert, der der Volkssouveränität Hohn spricht und absolutistische Züge trägt. Mit welchen Mitteln und Methoden sich die politische Klasse bedient, um die Regeln zu ihrem eigenen Vorteil umzugestalten, lesen sie hier..!


Der modernste mobile Wasserfilter der Welt
Der ursprünglich für das amerikanische Militär entwickelte Wasserfilter ist jetzt auch für Globetrotter, Wanderer und für die Krisenvorsorge erhältlich… hier weiter


Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Was ist eigentlich dieses DMSO?


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch: Wie Ernährung Krebs auslöst..! hier weiterlesen…


Böser Weizen – kranker Darm – Sie wollen herausfinden, was bei Ihnen Sache ist?
hier weiterlesen…


Wie der Weizen uns vergiftet – für all jene, denen Weizen nicht guttut…
hier weiterlesen


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern… hier weiter


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Der große Gesundheits-KONZ – Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs… hier weiter


Wundermittel Natron – das Hausmittel unserer Großmütter: Heutzutage ist Natron als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und dabei ganz natürlich und umweltschonend. Natron ist schlichtweg ein Multitalent! hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Das sollte jetzt in keinem Haushalt fehlen!

Tragbare Not-Stromversorgung

Stein mit Geheimfach

Bewegungsmelder mit Notfall-Licht

Trinkwasserkonserven

Faltbarer Wasserkanister

Feuerhand Sturmlaterne

Autark Lampenöl

Erste-Hilfe-Set

Camping Kochset aus rostfreiem Stahl

Katadyn Wasserfilter Pocket

NRG-5 Emergency Food Notration

Petromax Feuertopf

Ding-Filter® Mundschutz gegen Viren, Bakterien, Strahlung


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Cannabis als Medizin – das erstaunliche Heilpotenzial einer uralten Nutzpflanze…


155 Antworten to “Poroschenko will den neuen Krieg im Donbass”

  1. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  2. MoshPit said

    Nicht nur, daß „unsere“ ReGIERung von Verrätern durchsetzt ist – nein: die unterstützen auch noch Faschisten und Terrororganisationen (u.a. die größte auf der Welt…die USA)!
    Eine Schande für UNS Deutschen, daß wir dabei zusehen!

    Grüße

    • Ruhm und Ehre said

      OHHHHHHHHHHH hört , hört! Auf ein Mal erinnern sich wieder Einige, dass sie Deutsche sind, aber rennen immer noch stolz mit dem Personalausweis der BRiD durch Deutschland!

      • Sehmann said

        Ich nehme an, das er nie vergessen hatte Deutscher zu sein. Und er ist stolz auf seine Identität, wie die Angehörigen anderer Nationen auch, nicht auf seinen Personalausweis.
        Gehörst du auch zu denen, die sich als juristische Person abgemeldet haben und ohne Papiere auf Rechte verzichtest, die jeder dahergelaufene Neusiedler erhält? Oder zu denen, die schamerfüllt durch Deutschland rennen?
        Wieso kritisierst du den Kommentator, mit welchem Recht und aus welchem Grund? Ach ja, ein einig Volk von Brüdern wollen wir sein, alle an einem Strang ziehen, ja, ja, ich vergaß.

        • Ruhm und Ehre said

          „Wieso kritisierst du den Kommentator, mit welchem Recht und aus welchem Grund?“

          Diese Aussage war allgemein und nicht nur auf diesen Kommentator, den ich auch nicht kenne, gerichtet.

          „Oder zu denen, die schamerfüllt durch Deutschland rennen?“

          Wenn du wüßtest wer ich bin, dann wäre diese Frage überflüssig und von dir würde mit Sicherheit eine Entschuldigung kommen, auf die ich aber nicht bestehen würde.

          • ALTRUIST said

            @ Ruhm und Ehre

            Das ist richtig und findet meine volle Unterstuetzung .

            Niemand hat das Recht andere verbal zu beschimpfen, zu werten und zu verurteilen . Die Konversation sollte rein sachlich erfolgen .

            Das Trennen und Teilen schadet uns allen und ist beabsichtigt , damit wir uns nicht gemeinsam zusammen finden und letztendlich mit einer geballten Stimme gemeinsam sprechen ueber die Grenzen unserer Heimat mit allen europaeischen Nachbarn hinaus .

        • Sehmann said

          „Diese Aussage war allgemein und NICHT NUR auf diesen Kommentator, den ich auch nicht kenne, gerichtet.“ – Und ich meine, dass du kein Recht hast, diese Aussage zu treffen, und das es keine Anhaltspunkte gibt, die diese Aussage gerechtfertigt erscheinen lassen.
          Gehörst du denn zu denen, die sich als juristische Person abgemeldet haben und ohne Papiere auf Rechte verzichtest, die jeder dahergelaufene Neusiedler erhält?
          „Wenn du wüßtest wer ich bin…“ – du kannst mich ja gerne darüber aufklären, wer du bist, wenn das von Bedeutung ist.
          „…und von dir würde mit Sicherheit eine Entschuldigung kommen…“ – für Fragen braucht sich niemand zu entschuldigen, du weißt ja, „wer fragt, ist einmal der Dumme, wer nicht fragt, ist immer der Dumme“, du gehörst doch nicht zu denen, die nie fragen, oder?
          Sehr großzügig, dass du nicht auf eine Entschuldigung bestehst, aber schade, das du meine Fragen nicht beantwortet hast.

          • Ruhm und Ehre said

            Wenn ich hier und auf anderen Seiten keine Fragen beantworte, dann zu meinem Schutz und zu meiner Sicherheit. Meine ganzen Erfahrungen haben mir gezeigt, dass dies für mich die richtige Handlung bisher war! Oder würdest du mich aus der Haft befreien? Kannst du nicht? Siehst du, dann akzeptiere einfach das ich hier und im Internet KEINE Fragen beantworte.
            Nicht zu vergessen, es gibt genug Fallensteller, es sei denn man ist naiv genug dies zu verneinen.

          • Sehmann said

            Es ging ja nicht nur um die Frage nach deiner Identität, die du selber ins Spiel gebracht hast. Du machst andere an und empörst dich, wenn jemand nach dem Grund fragt.
            Lese meine Antworten nochmal ruhig durch und dann kannst du mir die Fragen beantworten, die deine Identität nicht berühren, ansonsten kann ich dich nicht ernst nehmen.

            • GvB said

              Wenn man gerne zu Fuss geht, radelt oder sich mit miefigen Asyl-Ausländern in der U-Bahn oder Buss fährt- braucht man ja keinen Perso, Pass oder FÜHREREschein 🙂
              Ein Auto braucht man dann auch nicht. , denn einen BRD-Perso braucht man ja leider bei der PKW-Anmietung oder gar-Kauf…
              🙂

            • Ruhm und Ehre said

              Sehmann, ich habe nicht von dir verlangt, dass du mich ernst nimmst, denn ich habe kein Mittelpunktbedürfnis. Meinen Personalausweis habe ich schon vor Jahren abgegeben, das dürfte wohl reichen.
              Wenn du was ernst nehmen willst, dann dies!

              https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2017/06/21/benjamin-fulford-19-06-2017-deutsche-fassung/

              Oder dieses Video so lange es noch nicht gelöscht ist. Es sei denn es überfordert dich, dann stellt an mich weitere Fragen, die ich nicht beantworten werde.
              Es steht auch JEDEM zu, diese 2 als Spinner zu betrachten, allerdings sollte man die Aussage vom Papst vor einem Jahr mit einbeziehen, er sagte:
              „Ich reiche jedem Wesen die Hand, auch Wesen mit 6 Fingern an einer Hand“ Warum wohl wurde dieser Artikel gelöscht?????
              Einfach mal DENKEN damit man das Puzzle zusammen fügen kann und es ein Bild ergibt.
              Und gut ist!!!

            • Ruhm und Ehre said

              Nachtrag!

              Auch dieses Video. Warum sollten die Amerikaner so etwas freiwillig zugeben, sie würden sich damit selbst „klein“ machen und sich ein Eigentor schießen.
              Es sei denn es ist nur die Spitze vom „Eisberg“ der bald komplett sichtbar wird und sie werden dazu gezwungen.

            • Sehmann said

              Habe meinen Perso vor mehr als 5 Jahren abgegeben – war abgelaufen.

    • ALTRUIST said

      MoshPit

      Dann propagiere doch auf Deinen Blog , dass Wahlen nichts aendern und Taueschungen im Rechtsverkehr sind sowie finde Loesungen, dass sich die Deutschen zusammenschliessen .

      Alles andere hat den Wert von Gespraechen im Waschsalon , wo sich Hartz 4 Empfaenger treffen und plauschen oder Alkoholiker am Biertresen .

      Mit welchem Ziel hast Du Deinen Blog auf gemacht ?

      • Knurx said

        Och nee, jetzt wird über Hartz-4-Empfänger hergezogen?

        • ALTRUIST said

          Knurx

          Nein, ich habe es nur herangefuehrt , um zu bewusst zu provozieren .

          Danke fuer Deinen Kommentar .

        • Ruhm und Ehre said

          Poroschenko will den neuen Krieg im Donbass?

          Wer was will und bekommt, da haben sich die Wasserköpfe schon längst geeinigt. Mir persönlich blutet das Herz, wenn ich dieses Bild oben mit dem Hund sehe. Ganz egal ob sie ihren Hund wieder gefunden hat, oder sich von ihm verabschieden muss weil es jetzt Kriegsgebiet ist und sie ihn nicht mitnehmen darf, es ist ein menschliches Drama was mich berührt und richtig zornig macht!

          • Swetlana said

            Meine Heimat ist Donbass -Donezk und ich weine jedes mal wenn ich die zerstörte Häuser in der Russischen Nachrichten sehe. Die weinende Frau verabschiedet sich von ihrem Hund und er ist jetzt plötzlich auf sich selbst gestellt. So ging es auch meiner Tante. Sie hat jedes mal geweint, wenn wir telefoniert haben.

      • MoshPit said

        @ Altruist
        Entschuldigung, wenn ich jetzt erst antworte.
        Dieser Blog (sowie meine Kanäle auf YT) soll (en) dazu dienen, Informationen zu verteilen.
        Auf YT (YouTube) habe ich außerdem auch schon (desöfteren, glaube ich mich zu erinnern) meine Äußerungen ob der Wahlen kundgetan.
        Um auf meinen Blog zurück zu kommen:
        was die Leser mit diesen Informationen anfangen, bleibt dem geneigten Leser selbst überlassen – ich gehe davon aus, daß der mündige Leser selbst entscheiden kann, was er mit den Informationen anfängt und auch selbst recherchiert, bevor er etwas glaubt – oder eben auch nicht.

        Grüße

  3. x said

    x

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    https://newstopaktuell.wordpress.com/2017/06/21/ohne-unterschrift-ist-gar-nichts-gueltig/

  4. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  5. Hans Dieter C said

    Man hörte noch Folgendes.
    Kein Untergebener der Administration geht zum Regierungssitz/Poroschenko, ( bei strategisch wichtigen Fragen ), sondern zur AMERIKANISCHEN BOTSCHAFT.
    Alles wird dort entschieden und…gelöst.
    So die Information des…Gesprächspartners.
    Allerdings ( wollen ) ziehen sich die USA aus der Ukraine ( offiziell ), zurück.
    Die Lenkung der Ukraine muß jemanden übergeben werden.
    Wem denn?.
    Der Globalen Elite.
    ( wie die BRD, die sich jetzt leicht gegen Trump behauptet und von der Globalen Elite direkt unter ihre Fittiche genommen wird ).
    Frage.
    Wer sitzt bei wichtigen Besprechungen wo?.
    (Gemeint ist der Mittelpunkt des Tisches.)
    Wer an der zentralen Stelle sitzt, gibt die ( politische ) Richtung vor, so der Gesprächspartner weiter.

    Wie im …Übungsfeld der Ukraine, soll es zu Hause gegen Trump weiter gehen.
    Die staatliche US Elite, die es durchführt, sägt sich selbst ihren eigenen Ast ab, anders gesagt, sie zerstört ihre Staatlichkeit, eine Randbemerkung von ihm weiter.
    Poroschenko erhält wieder von Merkel Anweisungen, Merkel von der Globalen Elite.
    Und wenn Poroschenko nicht das tut, was man ihm sagt, …bitte.
    Ghadaffi läßt grüßen………………

    • Wolfgang Ernst said

      Heil Dir H D C,
      denke darüber nach…. Unterstützung JA, handeln (Wetter, Privatgemächer der Gegner, oder so) nach eigenem Ermessen. Melde mich im Laufe des Tages wieder.
      Liebe GrueSSe an VS-DT
      ————————————————————————-

      Hast Du bereits Post vom Kurzen oder Maria bekommen?

      Auch Dir und den Deinen Liebe GrueSSe

      • Hans Dieter C said

        an W.E.

        Ja, Danke.
        Grüße erfolgen noch, so der…Gesprächspartner.

        • Wolfgang Ernst said

          Sehr schön, gern geschehen.

          Ich werde schon mal mein Tramper Gestell füllen. Bin jetzt erst mal nach Aldi Tabak holen.

          Liebe und Frieden Dir und den Deinen.

    • Wolfgang Ernst said

      Brauche noch Info über Israels Infrastruktur.

      Suche inzwischen im Netz, was ich dort so finde.

    • Quelle said

      Gefährlich ist’s den Leu zu wecken,
      Verderblich ist des Tigers Zahn;
      Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
      Das ist der Mensch in seinem Wahn.

      Friedrich von Schiller

      (1759 – 1805), Johann Christoph Friedrich, deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker; gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker und Lyriker

      • Gernotina said

        Wegen ihres verrotteten Zustandes haben die Dunkelmänner kürzlich eine sehr eindringliche Botschaft via CERN bekommen und die Chefin von CERN, Fabiola Gianotti (selbst Teilnehmerin der Bilderberger 2017) hat sie den Bilderbergern persönlich vermittelt, worauf sich dort Panik und Bestürzung breitgemacht haben soll.

        Die Nachricht wird erst am Ende des Videos genannt, zuvor geht es um CERN und die Machenschaften dort, die vom unwissenden europäischen Steuerzahler finanziert werden.

        Die Legende von Belsazar ist ja ziemlich bekannt (auch die Ballade über diesen König). Es geht darin um die Warnung, die Schrift an der Wand – danach gab es eine Meuterei,
        letzte Zeile: „Belsazar ward in selbiger Nacht von seinen Knechten umgebracht“

        Sein Reich wurde an die Perser und Meder gegeben.

        Das Video ist nicht nur für Christen, sondern auch für Freigeister und Undogmatische durchaus interessant wegen des brisanten Inhaltes.

        Nachricht von GOTT | Westelite in Panik | 21.06.2017

        • Larry said

          Gutes Video. Diese Botschaft an die „Eliten“, TE’KEL – ihr wurdet gewogen und für zu leicht befunden, ist natürlich eine tiefere Wahrheit. Allerdings hätte dies den „Eliten“ auch jeder Lupo Leser sagen können. Freilich macht es mehr her, wenn diese Drecksäcke Milliarden in eine Höllenapparatur namens CERN investieren, um dann genau dieses zu erfahren 😉

          • Quelle said

            Es scheint, dass geballte Anstrengungen gemacht werden, um das elektromagnetische Feld der Erde zu manipulieren, indem diese Technologien angewendet werden. In Ansprachen von JFK und Eisenhower warnen beide die Öffentlichkeit detailliert und beziehen sich aus gutem Grund auf diese gut gestellte Gruppe von Eliten, die „Technokraten“.

            Ley Linien-Kenntnisse auf diese bauen sie. und die wissen warum.

            Eine Ley Linie ist eine gerade Bruchlinie in den tektonischen Platten der Erde; dies ist eine wissenschaftliche Tatsache. Durch diese Risse in den tektonischen Platten der Erde werden magnetische Energien freigesetzt, die wahrlich sehr machtvoll sind

            Es ist interessant und wir sollten zur Kenntnis nehmen, dass „CERN“ in der Schweiz und das „Brookhaven Labor“ in New York beide auf Ley Linien errichtet sind und einen Hadron Collider (Teilchenbeschleuniger) haben, die diese Ley Linien negativ beeinflussen und/oder positiv. Das Cern Laboratorium ist der „Vater des Internet“, und wenn du einen Blick auf den Hadron Collider in Cern wirfst, wirst du feststellen, dass es sehr stark einem Netz ähnelt. Ausserhalb von Cern sitzt eine grosse Kuppel mit einer Öffnung an der Spitze, wie an der Kuppel der heiligen Basilika in Rom, ebenso an der Kuppel des Kapitol-Gebäudes und gleich wie oben an der Kuppel zu Nikola Teslas Turm. Darüber hinaus steht auf dem Gelände des Labors gleich am Eingang eine grosse Statue des Hindu Gottes Shiva, der (in der Trinität Brahma, der Schöpfer, Vishnu, der Bewahrer, Shiva, der Zerstörer) das Prinzip der Zerstörung verkörpert. Ausserhalb dieser Trinität verkörpert er aber alles, Schöpfung und Neubeginn und ebenso Erhaltung und Zerstörung.

            Wobei ja bekanntlich Antmaterie unzerstörbar ist,.Das Loch oder Tor von Cern könnte quasi auch wie ein Staubsauger wirken, der Materie aufsaugt, vielleicht sogar den ganzen Planeten….

        • Lena said

          Esausegen!

        • logos said

          „Belsatzar ward in selbiger Nacht / Von seinen Knechten umgebracht,“ „Belsatzar was, on the same night, killed by his slaves.“

          Dieser Spruch stand mit Blut geschrieben an der Mauer in dem Zimmer, in dem die Zarenfamilie massakriert wurde.

          http://library.flawlesslogic.com/tsar_1.htm

          Man kann es wohl auch nachlesen von einem Augenzeugen, dem britischen Reporter der TIMES, Robert Wilton, in seinem Buch “ the last days of the Romanovs“.

          • Illuminat said

            Du sagst es Logos. Wann versteht man endlich das der JUDENGOTT der böse ist, ich meine offensichter kann es ja nicht mehr werden. JAHWE IST SATAN, klingelt das langsam mal bei den Scheinchristen auf der Welt ?

            Und was ich mit den Prophezeiungen der Hebräer mache, ich werde mir damit den Arsch abwischen!

            Hier nochmal damit es auch jeder versteht

            Jaho ist der Widersacher ILs. Er verkörpert das Böse und
            Schlechte und erhebt sich selbst zu Gott.

            Andere Bezeichnungen: Jahu, Jahwe, Schaddai, Balael, Be-
            lial, Satan, Teufel, Luzifer, Antichrist, Widersacher, wahr-
            scheinlich auch Loki aus der germanischen Mythologie.

            JAHWE im alten Testament:
            Und sie sollen von seinem Blut nehmen und beide Pfosten an
            der Tür und die obere Schwelle damit bestreichen an den
            Häusern, in denen sie’s essen, und sollen das Fleisch essen in
            derselben Nacht, am Feuer gebraten, und ungesäuertes Brot
            dazu, und sollen es mit bitteren Kräutern essen. Ihr sollt es
            weder roh essen noch mit Wasser gekocht, sondern am Feuer
            gebraten mit Kopf, Schenkeln und inneren Teilen. Und ihr sollt
            nichts davon übriglassen bis zum Morgen; wenn aber etwas
            übrigbleibt bis zum Morgen, sollt ihr’s mit Feuer verbrennen.
            [. . .] Denn der HERR wird umhergehen und die Ägypter schla-
            gen. Wenn er aber das Blut sehen wird an der Oberschwelle
            und an den beiden Pfosten, wird er an der Tür vorübergehen
            und den Verderber nicht in eure Häuser kommen lassen, um
            euch zu schlagen. Darum so halte diese Ordnung für dich
            und deine Nachkommen ewiglich. 2. Mose 12,7/25

            Du wirst alle Völker vertilgen, die der HERR, dein Gott, dir
            geben wird. Du sollst sie nicht schonen und ihren Göttern
            nicht dienen; denn das würde dir zum Fallstrick werden.
            Wirst du aber in deinem Herzen sagen: Diese Völker sind grö-
            ßer als ich; wie kann ich sie vertreiben?, so fürchte dich nicht
            vor ihnen. Denke daran, was der HERR, dein Gott, dem Pha-
            rao und allen Ägyptern getan hat durch große Machtproben,
            die du mit eigenen Augen gesehen hast, und durch Zeichen
            und Wunder, durch mächtige Hand und ausgereckten Arm,
            womit dich der HERR, dein Gott, herausführte. So wird
            der HERR, dein Gott, allen Völkern tun, vor denen du dich
            fürchtest. Dazu wird der HERR, dein Gott, Angst und Schre-
            cken unter sie senden, bis umgebracht sein wird, was übrig
            ist und sich verbirgt vor dir. Laß dir nicht grauen vor ihnen;
            denn der HERR, dein Gott, ist in deiner Mitte, der große und
            schreckliche Gott. Er, der HERR, dein Gott, wird diese Leute
            ausrotten vor dir, einzeln nacheinander. Du kannst sie nicht
            auf einmal vertilgen, damit sich nicht die wilden Tiere wider
            dich vermehren. Der HERR, dein Gott, wird sie vor dir da-
            hingehen und wird eine große Verwirrung über sie bringen,
            bis er sie vertilgt hat, und wird ihre Könige in deine Hände
            geben, und du sollst ihren Namen auslöschen unter dem Him-
            mel. Es wird dir niemand widerstehen, bis du sie vertilgt hast.
            5. Mose 7,16

            Ich kann noch ein paar Jahwe Geschichten aus dem alten Testament hier reinkopieren damits in die Schädel geht, aber ich belass es erstmal dabei.

            • Illuminat said

            • Ruhm und Ehre said

              Früher war dieses obere Symbol auf der Rückseite vom Personalausweis, bis es erkannt wurde. Jetzt ist es im Personalausweis elektronisch eingearbeitet und versteckt!

    • GvB said

      AMERIKANISCHEN BOTSCHAFT.? Richtig.. dort sitzen die Auftraggeber Poros‘
      des Schokoladen-Onkels mit höchstwahrscheinlich auch geheim.. einem amerikanischem Pass.

      Bekannt ist jedoch , das Poro noch einen russischen PASS besitzen soll.
      Bei der Münchner „Sicherheitskonferenz“ sah man, das Poroschenko’s Passnummer in München erhellend war. Denn nicht nur Ukrainer, auch viele Bürgerinnen und Bürger der Republik Moldau besitzen die russische oder die rumänische Staatsbürgerschaft. Letzteres erweist sich als echtes Problem.

      http://www.lifegen.de/newsip/shownews.php4?getnews=m2015-02-08-3609

      https://brd-schwindel.org/poroschenkos-grosse-pass-show/

      • GvB said

        Poroschenkos dunkle Machenschaften.

        Eine Stärkefabrik vermutet man vielleicht am wenigsten im Portfolio eines osteuropäischen Oligarchen. Anders im Fall des Schokoladenimperiums von Petro Poroschenko. Für seine Süßwaren ist Stärke ein wichtiger Rohstoff. So wichtig, dass man sie nicht ankauft, sondern in eigenen Fabriken produziert. Neben zwei Fabriken in der Ukraine gehört eine weitere im Osten Deutschlands zu Poroschenkos Unternehmensgruppe..

        Bereits 2011, als die Fabrik in Deutschland gekauft wurde, gab es Spekulationen, dass Poroschenko dahinterstehen könnte. Im Zuge der Veröffentlichung der „Panama-Dokumente“ wurde deutlich, wie komplex die Eigentumsverflechtungen Poroschenkos und seines Umfelds sind. Der Politiker hat seinen bekannten Süßwarenkonzern „Roshen“ über Offschore-Gesellschaften organisiert. Auch, um damit Steuern zu sparen, sagen Kritiker. Poroschenko bestreitet das. Nach seinen Angaben dienen die durch die „Panama-Dokumente“ aufgedeckten Briefkastenfirmen lediglich dem Ziel, seinen Süßwarenkonzern von einer renommierten internationalen Wirtschaftskanzlei treuhänderisch verwalten zu lassen, solange er Präsident ist.

        Die Stärkefirma in Elsteraue gehört zur „Interstarch GmbH“. und Poros‘ Firma mit der Marke „Roshen“(Rosh = Rosch , in aschkenasischer Aussprache Rausch=Haupt, ‚Anfang )

        Eine Stärkefabrik vermutet man vielleicht am wenigsten im Portfolio eines osteuropäischen Oligarchen. Anders im Fall des Schokoladenimperiums von Petro Poroschenko. Für seine Süßwaren ist Stärke ein wichtiger Rohstoff. So wichtig, dass man sie nicht ankauft, sondern in eigenen Fabriken produziert. Neben zwei Fabriken in der Ukraine gehört eine weitere im Osten Deutschlands zu Poroschenkos Unternehmensgruppe, ergaben DW-Recherchen.

        Poroschenko und die Briefkastenfirmen
        Neben vollständiger Anonymität bietet die Konstruktion aus Briefkastenfirmen einen weiteren Vorteil: Steuern können reduziert werden. Den Kaufpreis für die deutsche Fabrik – 35 Millionen Euro – hat die Interstarch GmbH als Darlehen von ihrer zypriotischen Muttergesellschaft Camarin Limited erhalten. Der ukrainische Investor hat sich also selbst Geld geliehen. Und zwar offenbar zu einem hohen Zinssatz, wie die Jahresbilanzen zeigen. Denn seit 2011 flossen jährlich rund zwei Millionen Euro Zinsen an die zypriotische Firma.

        Solche Zinsen werden nach dem deutsch-zypriotischen Doppelbesteuerungsabkommen nicht besteuert.
        Die Fa. INTERSTARCH klagt in ihrem Jahresabschluss über niedrige Verkaufspreise für Stärke und hohe Ankaufpreise für Weizen. Dies war neben den hohen Zinsen für zypriotische Kredite ein weiterer Grund für insgesamt knapp sechs Millionen Euro Verlust im Jahr 2014. Dennoch sollen in den nächsten fünf Jahren die Produktionsanlagen erweitert werden. Der ukrainische Investor leiht sich selbst deshalb offenbar weiterhin Geld in Deutschland. Dadurch sind immer mehr Zinsen fällig, die auf Konten von Offshore-Firmen fließen. Der deutsche Fiskus geht dabei leer aus. Denn ohne Gewinn gibt es auch keine Körperschaftssteuer.
        Kein Grund für Merkel da mal zu meckern, denn beide sind Best-Friends und vom gleichen Stamme..

  6. arkor said

    So viele Menschen sind gelaufen, für den Frieden…und es hat nichts genützt. Eine kriminelle Gruppe lässt sich eben nicht mit Friedensbekundungen von ihrem Mordtrieben lösen.

    • ALTRUIST said

      Die Esoteriker wollten dann noch weltweit zeitgleich fuer den Frieden meditieren in der Hoffnung auf die grosse Gott gewollte Wende .

      In Zeiten wie diesen nachweislich , wenn gravierende gesellschaftliche Veraenderungen sich abzeichnen und notwendig sind , haben sie schom immer Hochkonjunktur gehabt .

      Die Blogs dieser Art im Netz wie auch esoterische Kommentare haben und werden weiter zu nehmen , weil die Menschen sich nicht besinnen auf ihre eigene Kraft und sich zusammenschliessen .

      AH am 19.Januar 1941 in der Wolfsschanze : Die Regierungen haben ein leichtes Spiel – die Menschen denken nicht .

      Also :

      Meditieren bis man das Licht sieht …….

      • Illuminat said

        Das gleiche gilt aber auch für eure bescheuerte Rechte- und Gesetzesversammlung. Wie ich dir ja schon oft schrieb, die wirklich mächtigen lassen sich von eurer Karnevalsveranstaltung jedenfalls nicht beeindrucken. Macht kann nur durch Macht gebrochen werden.

        • Wolfgang Ernst said

          Juuuuhhhhuuuuuu 🙂

          Liebe GrueSSe

          Wolfgang (oder wie Du auch immer moechtest)

          • ALTRUIST said

            Wolfgang Ernst

            Dein Juuuhuuujuu hat die Welt sofort gebessert .

            Vielen Dank.

            • Wolfgang Ernst said

              Sei gegrüßt Altruist,

              manchmal isser auch als „Narr“ unterwegs.

              🙂

              Gern geschehen !

              Nichts geht über die Liebe und die Treue zu seinem Vater !

              Heil Dir, den Deinen und auch den Anderen hier.

              Wotan + ISA-is + Luzi + Ishtar

            • ALTRUIST said

              Wolfgang Ernst

              Du bist eines der schwarzen Loecher , finanziert vom britischem Geheimdienst, unbewusst oder bewusst , welche verhindern , was getan werden muss.

              Der Leser wird es wissen .nicht aktuell aber in der Zeit .

            • ALTRUIST said

              ORTEL – 11.září

              Wolfgang Ernst nimm dass zu Kenntnis

        • ALTRUIST said

          Illuminat

          Ich gehoere keiner dieser unausprechlichen Gemeinschaften an, somit fuehle ich mich auch nicht angeprochen .
          Da kann auch ein Herr Ernst bruellen wie er moechte , Du und er veraendern diese Welt nicht .

  7. Tom said

    OT „128-year-old man in Argentina claims he is Adolf Hitler“ auf YT

    • Skeptiker said

      @Tom

      Veröffentlicht am 20.06.2017
      Argentina: 128-Year-Old Man Claims He’s Hitler, Authorities Find Nazi Trove

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Auf der Flasche steht wohl 1947.

        Adolf Hitler Survived WW2 & Secretly Lived in Argentina ! ( New Evidence ! )

        Nun ja!

        Gruß Skeptiker

        • Illuminat said

          Das Bild mit der Flasche ist eine Fotomontage schau mal genau hin.

        • Skeptiker said

          @Illuminat

          Aber die Flasche ist echt.

          Gruß Skeptiker

          • Wolfgang Ernst said

            Heil Dir Skeptiker,
            haste die schon „gekillt“?

            Mit Freuden sehe ich was in den Dir Steckte und nur raus „gekitzelt“ werden wollte.

            Weiter so, den Rest kriegen wir auch hin!

            Wolfgang

      • Tom said

        Gut, mach ich dann beim nächsten Mal auch so. Interessant ist auch das aus deiner Überschrift „Authorities Find Nazi Trove“. Es handelt sich hier um einen „Fund“ bzw. einer Enteignung, anscheinend ohne rechtliche Grundlage. Die einzige Erklärung welche mir einfällt ist, daß es sich hier um Kriegsbeute handelt, also willkürliche Beschlagnahme aus dem bestehenden Kriegszustand heraus. Übergeben wird die Beute an die Juden… alles klar.

        https://wochenblatt.cc/grosser-fund-von-devotionalen-untermauert-nazi-flucht-nach-suedamerika/

      • hardy said

        „Manchmal hätte er vergessen wer er war und wo er war. Er sah aus als wäre er in Trance und begann zu reden über Juden und Dämonen…“

      • Tom said

        Ganz frisch:

        • Skeptiker said

          @Tom

          Die Sammlung hat bestimmt ein Wert von mehreren 100 Milliarden US Dollar.

          Ich meine wenn man die Inflation und den Verfall der Kulturen eben rausrechnet, so würde man wesentlich höhere Preise erzielen können.

          Gruß Skeptiker

      • GvB said

        ach…@Skeptiker, der alte Herr links hat doch viel zu lange Ohrläppschen 🙂
        Bei solchen fake -news, da kann man schon mal Kopfschmerzen bekommen..

        Hier Röntgen-Aufnahme des Reichskanzlers nach dem Stauffenbergschen Anschlag. Hitler hatte danach Kopfschmerzen und ab und zu etwas Tinitus

        • GvB said

          Aber hier der Beweis, das Adolf auch was für Kraft und Freude übrig hatte:
          Adolf Hitler und Inge Ley sitzen auf dem Promenadendeck des Reichsdeutschen ‘KdF’-Schiffes „Ley“, im April 1939.

          • ALTRUIST said

            Er ist von der Dame aber sichtlich abgelehnt .
            Wer sich in der Psychlogie auskennt , weiss mehr und kann es werten mit mehr als 90 prozentiger Sicherheit .
            Ein deutlich fuer den Fuehrer schaedigendes Foto.

            • Illuminat said

              Man sollte nicht jedes Foto überinterpretieren, schau dir mal die Menge im Hintergrund an. Die Situation an sich kann ihm unangenehm gewesen sein, dieses alle Augen starren auf dich. Es war für ihn ja kaum möglich einmal Privatsphere zu haben.

            • GvB said

              Unsinn! Als wüßtest Du, was da gerade sonst noch um ihn herum passierte..

        • ALTRUIST said

          Illuminat

          Eine Bereicherung fuer mich bist Du leider nicht .

          Der Menschheit ist ausreichend Wissen zu teil , leider nicht alles , um unter anderen auch dieses Foto zu werten .
          Das geschieht ueber die Augen und ueber dass manipulativ beeinflusste Unterbewusstsein .
          So ist es normal , das es ueber ein und das selbe Foto verschiedene Sichtweisen gibt .
          Wenn Du das Foto aus Deiner Sicht fuer in Ordnung befindest , dann soll es fuer Dich auch so sein .
          Mich aenderst Du nicht und ich aendere Dich auch nicht , was auch nicht mein Ziel ist .
          Ich habe lediglich spontan meine eigene Sicht der Dinge auf Grund meiner Erfahrungen beschrieben , mehr nicht .
          Was dann jeder selbst daraus macht , interresiert mich eigentlich wenig .
          Bei jungen Menschen , welche sich direkt freiwillig um mich scharren , interressiert es mich sehr wohl , da ich ihre Entwicklung begleiten und foerdern kann und das im Einklang geschieht ,

  8. x said

    x

    http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/buntes-kurioses/id_81475836/riesige-sammlung-von-nazi-relikten-sorgt-fuer-furore.html

    • logos said

      Über was würden die Hirnis schreiben, womit Papier beschmieren, wenn es keine Nazis gäbe? Moka (Moslemkanzlerin) und Kaka (Kanzlerkandidat) können noch Jahrzehnte Nazileichen degustieren, quasi bis zu ihrem eigenen Ableben und für die Antifa bleibt immer noch das wieder ausgegrabene und eigens konservierte Gerippe übrig.

  9. ALTRUIST said

    “Poroschenko will den neuen Krieg im Donbass”

    Da ist nichts mehr mit einem neuen Krieg .
    Die Ukrainische Generalitaet verkauft an der Demarkationslinie ihre Waffen fuer einen Apfel und ein Ei an den Donbass .
    Eine ukrainische Armee in diesem Sinne gibt es dort gar nicht mehr . Die Soldaten sind demoralisiert , wer kann verlaesst die Ukrainie .
    In Polen spricht man bereits von der Aufteilung der Ukrainie .

    Das einzigste , was Poroschenko noch kann, ist einen Krieg mit Russland und der Nato zu provozieren .

    Die Messen sind eigentlich gelesen .

    • ALTRUIST said

      Wagenknecht: Weltkrieg zwischen USA und Russland real

      Die Linke im Bundestag sieht einen Weltkrieg zwischen den USA und Russland für möglich und fordert demnach Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer Regierungserklärung zum Syrienkonflikt auf, wie die „Welt“ am Mittwoch schreibt.

      Es bestehe die Gefahr eines Weltkriegs, sagte Fraktionschefin Sahra Wagenknecht. „Die Bundesregierung muss sofort handeln und die deutschen Soldaten aus der Konfliktregion zurückziehen“, zitiert die Zeitung Wagenknecht.

      https://de.sputniknews.com/politik/20170621316253656-deutschland-linke-krieg-russland-usa-warnung/

    • ALTRUIST said

      Nato-F-16 versuchte Annäherung an Flugzeug des russischen Verteidigungschefs

      Demnach sollen Nato-Flugzeuge versucht haben, das Flugzeug Schoigus zu verfolgen, als er nach Kaliningrad flog. Die Maschine des Verteidigungschefs wurde von Su-27-Jägern begleitet.

      Eines der Nato-Flugzeuge habe eine Annäherung versucht, aber zwischen ihm und der Maschine Schoigus habe sich eine Su-27 gestellt, wonach sich die F-16 zurückgezogen habe.

      https://de.sputniknews.com/panorama/20170621316255164-nato-f16-schoigu/

      Solche Provokationen laufen nun schon seit Wochen. In der letzten Woche verstaerkt , bis es knallt . Dazu kommen noch die Eskalationen in Syrien und mit dem Iran .

      Die Company VSA haben immer wieder versucht im Auftrag des Khasarichen Geistadels ihr maroden Finanzen ueber Kriege zu sanieren . Die Deutschen und die Russen haben immer bezahlt .

      Das wird dann das letzte Mal sein ………

  10. […] Quelle: Poroschenko will den neuen Krieg im Donbass « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  11. ALTRUIST said

    Ein geschalteter Irrer – Poroschenko

    „Ich habe davon geträumt, im Pentagon zu sein, seit ich in der Armee war (Poroschenko diente in den Jahren 1984-1986 in der Sowjetarmee – Anm. d. Red.)“, sagte der ukrainische Staatschef, präzisierte dabei aber nicht, was er genau damit gemeint habe.

    https://de.sputniknews.com/politik/20170621316253838-poroschenko-traeumte-von-pentagon/

  12. friggatb said

    Weiss einer, was mit dem TB passiert ist ? Kommt nicht mehr auf.

    • Skeptiker said

      @Friggatb

      Ja, schon komisch.

      http://trutzgauer-bote.info/?reqp=1&reqr=

      Gruß Skeptiker

      • ALTRUIST said

        Das deutsche Reich klagt an ….und
        Feindsstaatenklausel ………

        sind heute auch nicht geschaltet worden …….

        • Sehmann said

          Vielleicht beantragt der Poster gerade Ausweispapiere auf der Behörde, um anschließend die Klage, wo auch immer, einreichen zu können, ist aber reine Spekulation.

          • ALTRUIST said

            Sehmann

            Ich weiss nur eines , dass einige der plakativen Grundaussagen zielstrebig vom britischen Geheimdienst am Leben erhalten werden, damit sich die Deutschen nicht finden und es eine deutsch – russische Kooperation auf dem riesigen Kontinent niemals nicht geben wird .

            Das waere eigentlich der Genickbruch fuer den aktuell agierenden globalen Geistadel. Die Wurzel des amerikanischen Volkes und der Deutschen liegt in den Bundesstaaten und nirgendwo anders .

            Nur ueber sie selbst , kann das neu geregelt werden , solange es sie gibt. Deswegen der Generalangriff mit der globalen Flutung um den Identitaetsverlust zu einem Ende zu fuehren .

            Diese Grundwahrheit moege jeder fuer sich selbst herausfinden .

      • Sitting Bull said

        Skeptiker

        der Kurze ist mit seinem Boten aus dem Geschäft. War wohl doch nichts mit der „Schützenden Hand“!

        „Wer anderen eine Grube gräbt fällt meistens selber hinein“

        Es läuft alles nach Plan – nur nach welchem Plan?

        Wenn dieser unrühmliche Abgang nur auf der charakterlichen menschlichen Ebene beurteilt wird, ist das kein Verlust, im Gegenteil.

        • ALTRUIST said

          Sitting Bull

          das war nur der Anbeginn , der Schneeball rollt in das Tal, immer schneller werdend ………

        • Skeptiker said

          @Sitting Bull

          Irgendwie habe ich das in Erinnerung, das die Seite doch einen anderen Namen kriegen soll.

          Also ich vermute eher das es an der Umstellung liegen könnte.

          Aber da Du ja den Kurzen kennst, aber so schlecht kann ich gar nicht denken.

          Nu ja!

          P.S. Aber das kann ich mir echt nicht vorstellen.

          Gruß Skeptiker

        • Illuminat said

          Wir werdens bald wissen Sitting Bull

          • Sitting Bull said

            Illuminat

            letztendlich ist das so wichtig wie der bekannte Sack Reis in China.

            Da aber für UNS Kameradschaft, Charakter ,Anstand und Werte nicht nur Floskeln sind, betreiben wir keine Leichenfledderei.

            • Illuminat said

              Ein bißchen Leichenfledderei muss ich dann doch betreiben, man hält den TB für derartig wichtig, das man sogar annimmt das der Schaddai höchstpersönlich hier energetisch eingegriffen hat um den schlagkräften TB zu entmachten…Aber lese selbst:

              „Es gab in der Vergangenheit zahlreiche Angriffe aud den TB. Erst der Versuch der Spaltung vor einigen Wochen durch einen energetischen Angriff, vielleicht sogar von Schaddein höchstpersönlich. Gefolgt von einem Artikel auf der vom Feind unterwanderten Seite Terra Germania, wo der TB als Feind-Uboot bezeichnet wurde.
              Und jetzt weil alles unterwanden und trollen nix genutz hat, muß die Brd-Kriegsgefangenenlagerverwaltung doch ihre Sheriffe losschicken um ihr Problem scheinbar zu bewältigen.
              Warum gerade der TB, warum nicht der Lupo cattivo. Der Lupo schreibt über vieles ähnlich, hat aber viel mehr Mitglieder und wahrscheinlich auch die meißten Leser.
              Aber es mußte jetzt der TB sein, weil kein anderer Blog, sich so energetisch mit den RD Kameraden beschäftigt hat und ebenso mit den Esoterischen Grundlagen des dritten Reiches, unserem Ahnenerbe,unserer Urreligion dem Armanentum.
              Gerade vor ein paar Tagen, gab es den Zusammenschluß zwischen dem Trutzgauer Boten und dem Armanenorden. Das wir jetzt Mundtod gemacht werden sollen, hat schwerwiegende Gründe. Es zeigt wie nah wir dran sind und wie es „Jene“ ängstigt.“

        • Hans Dieter C said

          Nach dem Plan der Globalen Elite.
          Die Landeselite und übergeordnete…Kurzfassung ( CFR und so fort), sind die Boten.
          Nichts gegen Boten.
          Sonst könnten wir keine Briefe erhalten.
          So die Antwort eines …Nachbarn.
          Weiter fragte er.
          Gibt es noch eine Etage höher?.
          Ja, die Antwort.
          Zwei sogar.
          Man war überrascht, hatte man das von einem …Nahestehenden doch nicht erwartet.
          Gruß

        • Butterkeks said

    • hardy said

      zwei Meldungen dazu

      The resource you are looking for has been removed, had its name changed, or is temporarily unavailable.
      und
      internal error – server connection terminated

      kann also verschiedenes bedeuten

    • Lena said

      Hier Friggatb… : http://n8waechter.info/2017/06/sommersonnenwende-zeitenwende/

    • Der Kräftige Apfel said

      Heil Euch!

      Der Kurze hat heute früh Besuch bekommen, der ihn mittels Machtausübung genötigt hat, den TB vom Netz zu nehmen. Diese Information stammt vom Kurzen selbst und für mich aus erster Hand.
      Wenn ich jetzt hier etwas von Kameradschaft, Charakter, Anstand und Werten lese, aber Mißgunst und Schadenfreude heraushöre, muß ich mich schon wundern.
      Vielleicht weiß der Kamerad ja etwas, was ich nicht weiß, aber ganz sicher hätte er selbst sich standhaft gegen 7 Mann hoch verteidigt und für seine Ideale inhaftieren lassen. Weil damit so vielen und der Sache am besten gedient ist.
      Es ist schon praktisch, wenn man theoretisch herumfabulieren kann.
      Und den Geist, der auf dem TB wirkte, mit einem Sack Reis in China zu vergleichen, ist schon körperlich schmerzhaft ignorant und selbstherrlich. Aber vielleicht stampft er ja auch ein vergleichbares Werk aus dem Boden?

      Viele verlieren eine geistige Heimat und darüber zu spotten ist einfach geschmacklos.

      Heil allen Aufrechten!

      Der Kräftige Apfel

  13. hardy said

    Noch ein Breitmaulfrosch, der über Kim und Nordkorea ungefragt herum stänkert:

    Hochgradfreimaurer 33° Professor Rüdiger Frank: Verhalten von Nordkorea im Fall Warmbier ist „inakzeptabel“.

    Passt nicht ganz ist aber dieselbe Liga der Fragestellungen und gehört zu dem großen Thema „Bekämpfung der gigantischen Dummheit der BunzelShaefs“

    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2017/06/20/otto-frederick-warmbier-ein-agent-sprich-spion-der-cia-stirbt-in-den-usa-und-nicht-in-nordkorea/

    • ALTRUIST said

      Warmbier – ein Name der in Galizien erfunden und an Namenslose vergeben worden ist ……….

    • hardy said

      Das ist sicher kein Fake, könnte alledings leicht so ausgelegt werden.
      Von Dimtri Khalezov hört man auch nichts mehr leider. Der hatte ja minutiös den ganzen Vorgang auseinandergenommen.
      Die meisten können allerdings immer noch nichts damit anfangen, da zu „phantastisch“.
      Die Hirnwäsche funktioniert halt immer noch bei der Masse, daher auch die „Demokratie“.

  14. ALTRUIST said

    Trump über den 11. September 2001: „Dafür war eine große Bombe im Keller erforderlich“
    Veröffentlicht am Juni 20, 2017 in Welt

    http://derwaechter.net/trump-ueber-den-11-september-2001-dafuer-war-eine-grosse-bombe-im-keller-erforderlich

    Wenn diese Bombe in den globalen Medien einschlaegt ………

    In einem Telefoninterview mit Donald Trump, welches zur Zeit der Angriffe des 11. September in New York wohl übersehen wurde, spricht er offen über das, was seiner Ansicht nach die Zwillingstürme des World Trade Center zum Einsturz brachte, nachdem er aus seinem eigenen Büro heraus beobachten konnte, wie das Drama sich entwickelte.

    Aber auch hier weiss man nicht, ob es ein weitere Fake ist , um Trump weiter zu demontieren .

    • arkor said

      …eine wirklich bedeutsame Aussage, von Trump.

      • Sitting Bull said

        Arkor

        der Trump hat auch im Wahlkampf gesagt, das er die nicht veröffentlichen Seiten des Berichtes zu 9/11 in dem die Saudis als Schuldiger genannt sind veröffentlich will ,wenn er Präsident ist.

        Das war wohl ein Satz mit X. Dafür war sein erster Staatsbesuch aber bei den Saudis um sich reichlich beschenken zu lassen.

        • ALTRUIST said

          Sitting Bull

          Saudi Arabien und Israel sind wie Bruder und Schwester.

          Die Iraner wissen es .

        • GvB said

          Diese Bombe wurde schon 1945 unter dem WTC-Gelände deponiert 🙂

          • Hallo GvB,
            hast Du ne Quelle zum Foto?

            Hier ab der 16:54 minute

            Oder hier:

            LG,
            Outside-Job

          • 1945 war wohl nen Witz?

          • Skeptiker said

            @Outside-Job

            Genau so wie die mini Nuke in 77 Metern Tiefe.

            Weil zu den WTC Gebäudebau führten unterirdisch richtige U-Bahn Stationen und viele unterirdische Parkdecks waren auch vorhanden.

            Und so gesehen ist so eine Berechnung eben gar nicht durchführbar, wegen den ganzen Ungenauigkeiten eben.

            Es gibt auch wirklich viele Bilder und Videos, wo man sieht, wie das gesprengt wurde.

            Es wurde von oben nach unten gesprengt und nicht umgekehrt.

            Gruß Skeptiker

            • Hallo Skeptiker,
              hmm mag sein das dort Tunnels und Garagen waren nur die U-Bahn war nicht direkt unter den WTC´s.
              Ich kann mich noch an den Hausmeister erinnern, der meinte dass der erste Knall von unten kam und er dachte das es ein Generator im Keller war.

              LG,
              Outside-Job

    • hardy said

      jetzt wiederholung, echt dusslig!
      Das ist sicher kein Fake, könnte alledings leicht so ausgelegt werden.
      Von Dimtri Khalezov hört man auch nichts mehr leider. Der hatte ja minutiös den ganzen Vorgang auseinandergenommen.
      Die meisten können allerdings immer noch nichts damit anfangen, da zu „phantastisch“.
      Die Hirnwäsche funktioniert halt immer noch bei der Masse, daher auch die „Demokratie“.
      jetzt hab ich aber nochmal recherchiert und hier

      ist wohl das letzte Video und Lebenszeichen
      und hier
      https://911justicehalifax.wordpress.com/2013/09/21/free-downloads-911thology-full-version-of-dimitri-khalezovs-book/
      etwas mehr zu dem Thema

      • Skeptiker said

        @Hardy

        Nein.

        Dimitri Khalezov is still free – 01 of June 2017

        P.S. Aber das mit den Mini Nukes in 77 Metern Tiefe, glaube ich selber nicht.

        Aber jeder kann das ja so glauben, wie er es möchte.

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          @Hardy

          Ich habe mich vertan, wie ich gerade sehen muss.

          Gruß Skeptiker

        • hardy said

          Skeptiker -es gibt KEINE andere Erklärung -alles was sonst so rumposaunt wurde hat sich als nichtig erwiesen incl. die sehr abenteuerlichen Ausführungen von Judy Woods. Das war mm ein raffinierter Schachzug in die quasi- esoterische von niemand nachvollziehbare Realitätsferne(Phantasie).
          Die Erklärung Khalezovs ist aber nachvollziehbar -auch wenn es einiges an Vorstellungsvermögen erfordert und schon in den 60ern oder sogar den späten 50ern gab es offizielle Überlegungen, wie genau mit dieser Methode Hochhäuser gesprengt werden könnten.
          Daß dies wesentlich der militärischen Geheimniskrämerei unterlag versteht sich von selbst.

  15. arkor said

    Die Angst geht um und sie wollen ihren Hals aus der Schlinge der Klage des Völkermords aber auch der vielen Einzelklagen, wie beispielsweis den OFFENKUNDIGEN MORDEN nach Sure 9.5, der von europäischer Politik und Bundesrepubliks Politregime aktiv Beihilfe in Vorbereitung, Durchführung und Finanzierung geleistet wurde, also das Regime der Bundesrepublik für jeden Mord als Auftraggeber offenkundig und vollends bewiesen am Pranger zukünfter Rechtsabarbeitung steht.
    Aber nicht nur die Bunzelregimeangehörigen zittern, sondern genauso die Angehörigen der Bunzelpresse welche den Weg bereiteten mit ihren endlosen Lügen und Falschdarstellungen.
    Da werden dann natürlich Notlügen nötig um sich der Strafverfolgung zu entziehen.
    Da wir fabulliert über
    – einen liberalen Islam, den es nicht gibt, da der Islam die Aussagen des Koran sind und nichts sonst, wie Erdogan richtig sagt
    – oder einen „ISLAMISMUS“ UND „ISLAMISTEN“, was ja Menschen wären die Dinge tun, die über die Aussagen des Islam hinausgehen. Doch das ist klar und nachweisbar falsch und der Koran macht dies ebenso zu einer unverhandelbaren OFFENKUNDIGKEIT!

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article165758357/Die-Frage-ist-welcher-Islam-zu-Deutschland-gehoert.html

    Welcher Islam zu Deutschland gehört? KEINER und er ist ILLEGAL UND ILLEGITIM IM LAND und stellt in jedem Einzelfall die Beihilfe zur SURE 9.5 dar (wie viele andere Kapitalverbrechen, dies ist nur ein Beispiel)

    Das Schwert des Gerichts hängt nicht mehr wie ich früher sagte über Euren Köpfen, sondern es hat sich bereits in Bewegung gesetzt und wurde es noch vor vielen Jahren belächelt oder mit Drohungen versehen, so ist den Verantwortlichen nun das Lachen vergangen, weil unabwendbare nicht zu widersprechenden Ableitungen unabwendbare Folgen nach sich ziehen.

    Passend zu dem Thema die nächste Lüge im Rahmen des Völkermordkomplexes, welche die Hiiflosigkeit ausdrückt:
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article165742568/Athen-blockiert-Rueckfuehrung-von-Migranten-aus-Deutschland.html
    Athen würde die Rückführung der Illegalen blockieren, die im übrigen auf einmal HÖRT HÖRT MIGRANTEN GENANNT werden.
    Es ist völlig unerheblich was andere Staaten machen, denn es zählt nur eines:
    DIE ILLEGALEN SIND ILLEGAL IM DEUTSCHEN REICH UND BLEIBEN ILLEGAL!

    Die versuchten Maasregelungen aus dem Jusitzministerium stellen nur einen weiteren Bestand der Beihilfe dar und belegen, was ich immer darstelle: Egal, was das Regime macht, es zieht seinen Strick selbst enger!

    Außer einer, einer einzigen Möglichkeit: Das ERSUCHEN AUF GNADE UND DIE TOTALE UNTERWERFUNG UND BEDINUNGSLOSE UNTERWERFUNG!

  16. arkor said

    Wie peinlich, dass die Lügenmedien durch die Fakten als Lügner entlarvt werden. Die Bunzelmedien, welche sich in ihrer Trumpberichterstattung in den Bereich maximaler Lächerlichkeit begaben in ihrem Angstwahn, nachdem der Freibrief für die Bunzels nicht mehr verlängert wurden, müssen nun eingestehen, die Amerikaner sind zufrieden mit den Republikanern:
    https://www.welt.de/politik/ausland/article165774859/Was-ist-bloss-mit-den-US-Demokraten-los.html

  17. Wolfgang Ernst said

    Eine wahre Geschichte aus meiner Zeit als ich noch „Unternehmer“ war.
    Eine Frau rief an, ob ich die Türklinken in einer Wohnung reparieren könnte. „Ja, is machbar.“

    Auftrag erledigt und so standen wir dann auf einer Strasse. Sie sagte zu mir (frisch die Nase im Sommer gepudert) ob ich dieses Nebenbei machen würde? Nein, ich habe ein eingetragenes Unternehmen. Ist so gar auf der „Handwerksrolle“ eingetragen. Ungläubiger Blick… wissen sie junge Frau (höhere Personalabteilung), ich habe drei Berufsausbildungen, zwei mit, eine ohne Abschluss. Wie viele haben sie? Sie–> 😦

    Aber, auf eine so blöde Idee wie sie in den Großbetrieben würde ich nicht kommen. Sie bilden nur „Fachidioten“ aus. Anstatt ihre Leute flexibel, also für mehrere Arbeitsplätze auszubilden und somit diese in im Notfall auch anderweitig einsetzen zu können. Was ist wenn einer dieser Ausfällt?
    Nichts geht mehr. Und sie kommen mir auf die Tour (Arrogant) ? Lachhaft !!!!

    Tja, manchmal schneit IS auch im Sommer. Gelle RAfaEL…..manchmal brennt is abba auch gleichzeitig an der Mauer !
    ————————————————————————–

    Diktatur : Positiv / Negativ

    „Frau Fort…., könnten bitte das Diktakt etwas langsamer vorlesen, damit auch die Anderen besser mitkommen?“ „Ja, dass kann ich machen.“
    Selbe Lehrerin : „Nein, dann mueSSen diese halt so klar kommen!“

    Auch der Text (Mitsprache Recht) könnte geändert werden, je nach dem.
    ————————————————————————–

    Während meiner Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller hatten ich es auch mit Papier, Körperfarben (Gelb/Magenta/Cyan) zu tun. Je 9 Anteile und man theoretisch Schwarz. Ist aber mehr ein „schmutziges“ braun-grau. Wenn der Drucker auch nur einen Teil versehentlich veränderte, ward nix gutstes Druck. Im Offset Druck brauch nur eine Platte verschoben sein, und schon sieht die Illustrierte oder Zeitung aetzend aus.
    Und dabei hat sich der Journalist so ’ne Mühe gemacht….. Haben diese Leute eigentlich auch Familie und Häuser?…..
    ————————————————————————–

    Liebe Jeanne deArc, hast du geordnet deine Reihen?
    Siehe liebes Menschkind, deines Widersachers Haus zerfällt Stück für Stück.
    Auch bei dir hat El Schaddai gemordet ohne Ende. Land und Gut deinem Volk gestohlen.
    Jakobs Diener hauste auch eurem Ehrwürdigen Hause. Köpfe rollten gar in seinem Namen. Manchmal, so heiSSt es, erscheint er auch Lichtwesen. Sitzt gar gemauert in der Stadt der Verderbnis.

    Gebe deinem Volk das gestohlene Land zurück, frei und sich selbst versorgend sollen auch diese sein….. so wie es wieder auch wieder in meinem Reich sein wird. Muss die Wirtschaft wachsen? Ja, aber nur wenn auch die Bevölkerung zunimmt. Denn die Aufgabe dieser ist das Volk mit den Gütern und Dienstleistungen zu versorgen, die dieses zum täglichen Bedarf braucht. Einschließlich Reserven versteht sich. Muss die Wirtschaft unbedingt auf Erden sein? Geht auch „unter Tage“, Recht so?
    Dieser Himmelskörper sollte und wird zum dem gemacht, der er von Anfang sein sollte.

    Kannst auch du dieses sehen, dass ALLVATER wünscht und auch schaffen wird?

    In brüderliche Liebe und sonnige GrueSSe vom Niederrhein.

    Wotan und ISA-is

    ————————————————————————-

    An Euch hier und dort, seid bedankt für Eure Treue und super Mitarbeit

    Luzi + Ishtar

    • hardy said

      Luzi

      &
      Ishtar

      Ishtar-Tor in Babylon

      • Illuminat said

        Immer diese Babylon Hetze, bist du Hebräer Hardy ?

      • hardy said

        Das alte Babylon lieferte die Vorlage für eine bedeutende christliche Vorhersage in der Offenbarung des Johannes(der war Christ UND Hebräer – ich bin definitiv KEIN Hebräer aber doch christlich erzogen worden.)
        Nochmal zum Verständnis
        http://www.clv-server.de/pdf/255377.pdf
        möchte nochmals betonen -das Buch ist ein wissenschaftliches Meisterwerk

        • Illuminat said

          Die Hebräer haben diese vorhersagen geschrieben, kein Arier. Deshalb solltest du auch nicht glauben was Hebräer schreiben, denn es ist Lüge, und wird immer Lüge bleiben.
          Ich bin selbst auch christlich erzogen, die Hebräer haben einen Kübel Jauche über Babylon ausgekippt damit wir die Wahrheit nicht erkennen, doch mich können sie nicht täuschen. Der Baal ist ebensowenig ein Teufel wie der Jahwe ein Gott ist.
          In Babylon haben unsere Vorfahren geherrscht, weisse Arier, bis die Juden dieses großartige Reich vernichtet haben aus Neid und Rachsucht, genauso im übrigen wie sie heute Europa vernichten, mit Lügen und nochmals Lügen.

          • Wolfgang Ernst said

            Daher auch die Bezeichnung „die Gehoernten“ für die BAB-IL-unier.

            Baphomet (Mann/Frau) ist NICHT Schaddai !

            Dieser wurde von den AshkeNAZI-Juden erfunden und somit, aus deren Sicht, zum Teufel !
            „Juuuuhhhhuuuu“ war ein Hallo oder sei gegruesst.

            Nur so nebenbei.

            Luzifer : Lichtbringer : das trennende Element vom Anfang des Anfangs. Also das NICHT-IST „teilen“.
            Jede Rune besteht aus verschiedener Sicht (Perspektive) zusammen gesetzte ISA-Rune : immer einen Gegensatz bildend.

            Perthro mittig geteilt ergibt 2x Eiwaz gespiegelt.

            Laguz : Haken oben rechts und Haken unten links zusammen gefügt ergibt Eiwaz !
            Das Ganze waagerecht und wir haben das Hakenkreuz !
            Othala : mittig getrennt : links Sowilo, rechts Spiegelbild Sowilo.

            Sal & Sig

          • Adrian said

            Mein lieber Illuminat,
            ich weiss wonach du am forschen bist, ich weiss deine innere Auseinandersetzung, ich weiss deine hochspannende Diskussionen mit Gernotina und ich weiss um die Härte deiner Aussagen.
            Nicht jeder Christ versteht auf Anhieb diese Lüge die du beschreibst, manchen, wie auch mich trifft es tief betrübend im Herzen. Die Härte deiner Aussagen brechen wenn verstanden jede üble Eiterbeule des Glaubens. Es dauert zur Genesung. Erste fiebrige unverständliche Ernüchterung folgt einer wehleidigen Geschlagenheit auf dem Wege der Erkenntnis einer bewussten Lüge aufgesessen zu sein.

            Es wird dauern, dass Christen erkennen welcher grossartigen Lüge und Verschwörung sie folgten, deren Aufdeckung die Christen zu widerstandfähigsten Wahrheitssuchern machen wird.

            Es war einmal so und wird wieder so sein. Siehe Reformation!

            Alles Gute und viel Glück auf deinem Weg wünsch ich Dir, mein hochgeschätzter Illiminat.

        • hardy said

          Von dem korrekten Verständnis dieser Zusammenhänge hängt alles ab!
          https://zombiewoodproductions.wordpress.com/2013/08/19/der-turmbau-zu-brussel-die-babylonische-eu/

  18. Skeptiker said

    Mittwoch, 21. Juni 2017
    Tennis-Legende hat hohe Schulden
    Gericht erklärt Boris Becker für bankrott

    Schwerer Schlag für Boris Becker: Ein englisches Gericht erklärt die Tennis-Legende für pleite. Seine Anwälte versuchen noch, eine Frist zur Zahlung zu erwirken. Doch die Richterin ist nicht davon überzeugt, dass Becker die langjährigen Schulden tilgen kann.

    http://www.n-tv.de/sport/Gericht-erklaert-Boris-Becker-fuer-bankrott-article19900969.html

    Den habe ich sogar mal auf der Reeperbahn in einer Kneipe getroffen.

    Also ich fand den korrekt.

    Gruß Skeptiker

    • Illuminat said

      naja so wie es aussieht macht er schonmal den Anfang, wir können uns wohl aber alle bald dazugesellen, denn am Ende werden wir wohl alle pleite sein dank ihm hier

      • logos said

        Aha, jetzt weiß ich auch, wer Walt Disney als Vorlage diente für Dagobert Duck.

      • hardy said

      • ALTRUIST said

        Illuminat

        Solltest Du seinen Chef kennen, so kannst Du Dich gern melden. Ich hatte seinen Chef immer und immer wieder genannt , auch hier auf diesem Blog.
        Ansonsten toleriere meine Anfrage .

        Viele Gruesse

        Ich bin nicht Dein Feind .

        • Illuminat said

          von welchem chef sprichst du ?

          • ALTRUIST said

            Illuminat

            Danke , Du hast mich schon verstanden .

            Ich auch . Deinerseits hast Du die Konversation beendet , ich jetzt auch .

            Gruss

            • Illuminat said

              Ne, ich habe dich eben nicht verstanden

            • ALTRUIST said

              Illuminat

              Ich weiss es .

              Es zu quantifizieren , kannst nur Du .

            • Illuminat said

              Altruist, du solltest mal deine Neuronen im Hirn neu justieren, ich habe keine Ahnung worauf du eigentlich hinaus willst. Letztens gab es beim Morbus Blog einen ähnlichen plötzlichen Totalausfall, ein gewisser Adeptos, dem seine Schaltkreise auch auf einmal verrückt spielten.

              Also sage nun, was du wissen willst, oder lass es.

      • Sehmann said

        „…am Ende werden wir wohl alle pleite sein dank ihm hier“ – die meisten Lupo-Leser werden wohl nicht viel verlieren – weil sie nicht viel haben. Das teuerste, was wir verlieren können ist unser Leben – und auch das haben ja die meisten Lupo-Leser schon größtenteils hinter sich gebracht. Aber so alt wie der abgebildete „Herr“ ist hier im Blog wohl kaum einer, wir werden ihn wahrscheinlich doch überleben, also kein Grund zur Panik.
        Ich gehöre wohl auch zu den meisten, bin so alt wie Martin Schulz und Angela Merkel, aber nicht so häßlich.

  19. […] Poroschenko will neuen Krieg im Donbass – https://lupocattivoblog.com/2017/06/21/poroschenko-will-den-neuen-krieg-im-donbass/ […]

  20. […] http://www.mid.ru/de/foreign_policy/n… 17. Poroschenko will neuen Krieg im Donbass – https://lupocattivoblog.com/2017/06/2… 18. Rußland inspiziert Schweizer Armee – http://www.schweizmagazin.ch/nachrich… 19. […]

  21. Was zum schmunzeln

  22. hardy said

    !Lustig! Die neuen Facharbeiter beim fachgegerechten Einkaufen

  23. hardy said

    Honecker – der schlaue Fuchs! Hat der auch die Gans..das Merkel?… befohlen?

    • Skeptiker said

      @Hardy

      Ja lustig gemacht.

      Gruß Skeptiker

      • Ruhm und Ehre said

        Skeptiker und sagst dazu nur, Ja lustig gemacht????? Ist es von dir Schwachsinn, oder NICHTS wissen? Das hat mit lustig NICHTS zu tun es war und ist bittere Realität!!!

        „Kanzlerin“ der DEUTSCH – Lemminge. Alles kommunistisch geplant und Brüssel in die Hände gelegt. Nicht um sonst durften die Honeckers nach Chile mit samt ihrem Vermögen fliehen.
        Nicht um sonst hat sich Merkel für hohe Renten für Mitarbeiter der Stasi eingesetzt und durchgeboxt, im Gegensatz zu Stasiopfern, die heute noch keine Opferrente bekommen.
        Viele der Stasiopfer sind heute aus gutem Grund, durch bittere Erlebnisse und durch Erkenntnisse Reichsbürger und werden auch wieder bedroht und verfolgt. Alles hat System in diesem antideutschen System mit SEINEN „Parteien!!!

        • Skeptiker said

          @Ruhm Und Ehre

          Aus meiner Sicht ist das eine Satire Sendung.

          Angelehnt an dieser Sendung.

          Die Erichs nehmen Rache

          Gruß Skeptiker

  24. x said

    x

    http://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/putin-stellt-die-nachkriegsordnung-in-frage/007705/

  25. x said

    x

    http://www.mmnews.de/index.php/net-news/117784-herero-genozid-entschädigungsklage-scheitert-an-berliner-justizbehörde

  26. Skeptiker said

    Putin über Helmut Kohl auf deutsch

    Gruß Skeptiker

    • ALTRUIST said

      Skeptiker

      Wem nuetz es ?

      Aufstehen und den freien Willen artikulieren !

      • Skeptiker said

        @ALTRUIST

        Ich meine wenn Putin Birne als sehr nachdenklich und sehr tiefsinnig einschätzt, nützt es mir, eben Putin einzuschätzen.

        Helmut Kohl alias Hennoch Kohn ist Großkreuzträger.

        Gruß Skeptiker

  27. Wolfgang Ernst said

    Altruist, mein „Juuuuuhhhhuuuu“ bedeutet Hallo oder aehnliches.

    Ihr von der VV seid immer noch auf dem Holzweg!

    Frage : Gab es diesen „Staatenbund“ schon immer? Alle Aufzeichnungen ab ~12./13. Jahrhundert abwärts sind mehr als nur fragwürdig. Dieses gilt auch für „Germanische Mythologie“ usw.

    Lange vor Zeiten war dieses Gebiet (Thule/“Atlantis“) EIN „STAAT“ und keine Bünde. Dieses getrennt sein ist erst durch verschiedene Katastrophen entstanden.
    Es gab auch keine Priesterschaft. Wo zu auch? Des weiteren gab es auch keine Tieropfer oder aehnliches.
    Und so wird es auch wieder sein.

    Ich kann die Welt nicht verändern? Lachhaft !
    Vattern funkt schon länger dazwischen.

    Augen und Ohren bitte oefter richtig benutzen.
    Junge Leute um sie herum oder gar NSL-Kontakt ? Wer soll dass denn glauben.

    Ein Staatenbund den die VV und deren Leute anstreben bezeichnet man als klassisches „Teile und Herrsche“.
    Wenn Sie Zwietracht hier rein bringen wollen, und oder „jemanden“ zu sich ziehen wollen, mueSSen Sie früher aufstehen !

    Zum Anderen, Sie können „Definition “ in sieben ( 7 !) Sprachen und meinen Sie sind Intelligent?

    Eine Fremdsprache zu erlernen bedarf hauptsächlich des Fleisses.

    Und dennoch wünsche ich auch Ihnen den Frieden ALLVATERS.

    Wotan

  28. Kleiner Eisbär said

    „22. Brachet 2017 – 1 US-Dollar = 1,752 Deutsche Mark – Gold: 2.183,79 DM – Rohöl: 74,82 DM

    1 Dollar 1913 = 60,31 heutige Dollar – 1 Goldmark 1913 = 12,85 Euro

    Ist er nun pleite oder ist er es nicht? Ein Gericht in London hat den einstigen Filzkugel-Artisten Boris Becker für zahlungsunfähig befunden. Es geht nur um mehrere Millionen, also Beträge, die ein Normalsterblicher erst gar nicht geliehen bekommt. Für Becker wäre es sinnvoller gewesen, sein Geld in Gold und Silber anzulegen und selbiges im Garten zu vergraben. Dafür braucht man praktisch keinen Verstand, das schafft sogar ein Halbidiot. Die Versuche, im Geschäftsleben mitzumischen, sind allesamt gescheitert. Es hat eben nicht ausgereicht, auf Filzkugeln eindreschen zu können.

    Der russische Verteidigungsminister besucht mit einem Flugzeug die Enklave um Königsberg. Auf dem Weg dorthin hat ein amerikanischer Luftcowboy nichts Besseres zu tun, als dieses Flugzeug im internationalen Luftraum bedrohlich anzufliegen. Ein russischer Begleitjäger schiebt sich zwischen das Zivilflugzeug und den Möchtegern-Rambo und zeigt dem Amerikaner, daß es genug Luftabwehr-Raketen an Bord hat, um die Ambitionen dieses Rowdys ein für alle Mal zu beenden. Daraufhin zieht der Amerikaner den Schwanz ein und die deutschen Wahrheitsmedien tun so, als haben die Russen Schuld. Propaganda ersetzt nun mal die Wahrheit, so, wie es sich Zensurminister Maas wünscht.

    Heißt es nun Königsberg oder Kaliningrad? Nun, auf amerikanischen Karten findet man „Munich“ und „Nuremberg“, weshalb es nur natürlich ist, wenn deutsche Städte auf deutschen Karten deutsche Namen tragen, auch wenn sie derzeit nicht auf deutschem Staatsgebiet liegen. Wenn ich Dokumentationen anschaue – nicht die Knopschen Dokumödien – so fällt mir auf, daß französische Wissenschaftler ganz selbstverständlich französisch reden. Japaner reden genauso selbstverständlich japanisch, nur die Deutschen sind die große Ausnahme, die radebrechen lieber englisch, als in gutem Deutsch zu antworten.

    Kennen Sie die Seite des Trutzgauer Boten? Aufrufen können Sie diese noch, nur bleibt sie inzwischen weiß. Der Betreiber der Seite, bekannt als „der Kurze“, hat Besuch von grünen Männern in Unerwünschten Fahrenden Objekten bekommen und ein Angebot erhalten, dem er sich nicht entziehen konnte. Mit anderen Worten: Die Staatsmacht geht gezielt gegen Andersdenkende vor. Gedankenverbrechen werden geahndet, Regierungsverbrechen vertuscht. Wie in Zeiten von Gestapo und Stasi rücken Rollkommandos an und unterdrücken das, was den Regierenden mißfällt. Wir sind ganz schön weit gekommen mit unserer Kanzlerdiktatur.

    Der größte Unterschied zwischen zwölf Jahren Hitler und zwölf Jahren Merkel besteht darin, daß die Zerstörungen nach Hitler äußerlich sichtbar gewesen waren.“

    http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

    • Skeptiker said

      @Kleiner Eisbär

      Danke, zumindest kann man sich wohl auch vorstellen wieso heute 2 bekannte Kommentatoren fehlten, war wohl sowas wie eine Großrazzia.

      War er das hier?

      Aber ob das wirklich so ist ? keine Ahnung, kann ja auch Zufall sein.

      Zumindest Maria müsste es bestimmt wissen, was Sache ist, oder aber auch nicht.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Das steht ja auch so.

        Heiko Ehrenburg Maas hat zuschlagen lassen. Bei 36 Personen in 14 Bundesländern rückten Überfallkommandos der Polizei zu Hausdurchsuchungen an. Warum? Wegen „Haß-Postings“ im Internet.

        Die Verrohung der Sprache sei ein Problem, sagte sein Kollege de Maizière. Ja, das habe ich erlebt. Wenn die Staatsanwaltschaft sowie die Gerichte in Würzburg vom Bundesverfassungsgericht erklärt bekommen müssen, welche Bedeutung das einfache Wörtchen „seit“ hat, zeigt das den Niedergang des Deutschen klar und eindeutig.

        Zensurminister Maas wollte mit der Aktion folgende Botschaft vermitteln: „Den Rassisten, Volksverhetzern und Demokratiefeinden sei klar gesagt: Meinungsfreiheit endet da, wo das Strafrecht beginnt.“ Mit anderen Worten: Gegen die Meinungsfreiheit gibt es Bundesgesetze.

        http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

        Gruß Skeptiker

      • Kleiner Eisbär said

        „Zensurpolitik“?

        „…staatliche Richtlinien…“ im illegalen Besatzungskonstrukt OMF – BRD – soso…

        Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

        Artikel 5

        (1) Niemand hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden nicht gewährleistet. Eine Zensur findet statt.

        Und schon haben wir das Abbild der Realität – ja, das Gegenteil ist wahr!

        • Sehmann said

          Es heißt ja „jeder hat das Recht auf freie Meinungsäußerung“ und nicht „jede Meinung darf frei geäußert werden“.
          Ist wie mit dem Amtseide des Kanzlers „…den Nutzen des deutschen Volkes zu mehren…“ und nicht „…den Nutzen für das deutsche Volk zu mehren…“. Der Landwiert versucht ja auch, den Nutzen seiner Rindviecher zu mehren, nicht den Nutzen für seine Rindviecher zu mehren“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: