lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Man plant den ultimativen Enthauptungsschlag gegen Russland

Posted by Maria Lourdes - 05/08/2017

Laut dem ehemaligen Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen muss sich die US-Führung aktiver in die Lösung von Weltkonflikten einmischen.

„Wir brauchen die USA in der Rolle einer Weltpolizei. Wir müssen die Führungsrolle Amerikas in internationalen Angelegenheiten durchsetzen“, so Rasmussen.

„Die Supermächte haben keine Zeit zur Entspannung. Schauen Sie sich einmal um, dann werden sie die Welt in Flammen sehen. Syrien, das vom Krieg und Konflikt zerrissen wird. Der Irak kurz vorm Zerfall. Libyen – ein zerfallender Staat in Nordafrika“, sagt der Ex-Nato-Generalsekretär weiter.

„Das alles bedarf eines internationalen Polizisten zur Wiederherstellung des internationalen Rechts und der Ordnung.“


Anstatt die NATO nach 1990 bedachtsam abzubauen, wie es vielerseits erwartet wurde, haben vier amerikanische Präsidenten nacheinander die Strategie verfolgt, die NATO bis vor die Haustür Moskaus und auch Chinas zu erweitern. Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt >>> hier weiter.

Ein Sicherheitsgürtel um Russland

Ein Beitrag von Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.eu. Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Absolute Verachtung gegenüber der Europäischen Union. Wenn man sie braucht, kann man mit ihr spielen. Wenn man sie nicht braucht – es gibt sie nicht. Ukrainische Medien erinnern daran, dass Rasmussen Russland als einen „Aggressorstaat“ bezeichnet hat, der einen „grauen Krieg“ führt. Die Nato-Leute sind doch nur Kofferträger der US Eliten, oder deren Flugzeugträger.

Für Aufeinanderhetzen sind alle Mittel recht. Wie George Friedman, der Direktor der Firma „Stratfor“, eines Schatten-CIA sagte: „Das ist amoral, zynisch, aber das funktioniert“. Genauso sind die heutigen Prinzipien der Eurasichen USA-Politik.

„Die Ukraine wurde von dem Oberbefehlshaber der amerikanischen Bodentruppen in Europa General Ben Hodges besucht. Er verteilte die Militärauszeichnungen der USA an die ukrainischen Soldaten, was eigentlich durch das US-Militärprotokoll verboten ist, dass die Medaillen an die Ausländer verliehen werden. Aber damit wollte er zeigen, dass die ukrainische Armee seine Armee ist“, sagte Friedman.

Wir erinnern uns, wie Hodges die amerikanischen Blechschilder an die verwundeten ukrainischen Soldaten verteilt hatte. Das mal zu dem Thema, ob die Streitkräfte der Ukraine eine ausländische Legion seien. Ja, sie sind es. Amerikanische. Jetzt hören wir das aus den USA.

Vor einigen Tagen beendeten die USA und die Ukraine das gemeinsame Flottenmanöver „Sea Breeze 2017“. Die Handlungen des US-Militärs destabilisierten die Lage in der Schwarzmeerregion und widersprächen dem Geist des Montreux-Dokuments, äußerte der türkische Sicherheitsexperte Abdullah Ağar. Mit den Manövern im Schwarzen Meer würden die USA versuchen, ihre geopolitischen Verluste im Nahen Osten auszugleichen. Möglicherweise sind die Ukraine und Georgien nur der Anfang, vermutet Ağar.

Die USA haben Ausrüstungen im Gesamtwert von 22 Millionen US-Dollar für ein militärisches Ausbildungszentrum im westukrainischen Gebiet Lwiw bereitgestellt. Demnach soll am Truppenübungsplatz in Jaworow bei Lwiw ein Simulierungszentrum – „eines der besten in Europa“ – eröffnet werden. Sein Gelände sei 3.500 Quadratmeter groß. Zuvor hatte das Verteidigungsministerium in Kiew mitgeteilt, dass die USA im Laufe von drei Jahren mehr als 600 Millionen US-Dollar für die materiell-technische Unterstützung und Ausbildung des ukrainischen Militärs ausgegeben hätten. Da die Nato einen potentiellen Beitritt der Ukraine immer weiter verschiebt, will Kiew nun wenigstens den Status eines Hauptverbündeten der Vereinigten Staaten außerhalb der Militärallianz erreichen.

Aber die Allianz hört nicht auf, in der Schwarzmeerregion aktiv zu sein. Die Nato-Tage in der Ukraine finden nicht nur in der Hauptstadt, sondern auch am Schwarzen Meer statt. Der Besuch der Nato-Schiffe in Odessa sieht unter anderem ein Treffen der beiden Crews mit der Führung der ukrainischen Seestreitkräfte vor. Außerdem  Ende Juli beginnen die Nato Übungen „Noble Partner 2017“, die bis zum 13. August in Georgien stattfinden werden.

Anlässlich des 20. Jahrestags der Ukraine-Nato-Charta reiste Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg nach Kiew, wo er die Bereitschaft der Militärallianz bestätigte, die Ukraine mit 40 Millionen Euro zu unterstützen. Außerdem konnte er es nicht lassen, Russland erneut verbal zu attackieren.

Stoltenberg eröffnete in Kiew das neue Gebäude der Nato-Vertretung. Die Vize-Premierministerin der Ukraine, Iwanna Klympusch-Zynzadse, die an der Eröffnungszeremonie teilnahm, schrieb auf Facebook, dass es sich um eine „einzigartige Vertretung“ handelt. Kiew hat seit 20 Jahren den Status eines besonderen Partners der Nato. Zudem schrieb sie, dass kein anderes Partnerland solch eine „vollumfängliche Vertretung“ der Allianz besitze.

Stoltenberg ist nicht Nato-Chef. Er ist Generalsekretär – also die oberste Sekretärin des Vereins. Übrigens eine kluge Taktik der USA. So bekommt der desinteressierte Bürger den Eindruck, die Nato werde immer von einem Europäer geführt. Wir werden Augenzeugen eines Rollenspiels – die Nato tut so, als ob sie die Ukraine vor dem Hintergrund der „russischen Aggression“ nicht im Stich lässt. Kiew tut so, als ob alles nach Plan verläuft, die ukrainische Öffentlichkeit bekommt Placebos – den Glauben daran, dass „der Westen uns helfen wird“.

Das Streben nach dem Nato-Beitritt wurde von der ukrainischen Führung vor fast zehn Jahren angekündigt, in der Amtszeit von Viktor Juschtschenko, lange vor den Ereignissen auf der Krim und im Donezbecken. Damals wurde ein Abkommen zur Annahme einer Roadmap für den Nato-Beitritt unterzeichnet.

Die aktuellen Nato-Tage in der Ukraine haben gezeigt, wie weit die Integration in den vergangenen Jahren vorangegangen ist. Ein „vollwertiges Nato-Büro“ in Kiew statt einer vollwertigen Kooperation, Nato-Truppen in Odessa, ein Scheck über 40 Millionen Euro. Wann die Ukraine die Roadmap zum Nato-Beitritt bekommen wird – darüber schweigen allerdings alle ganz diplomatisch.

Ukrainische Medien berichteten über einen Aktionsplan für die Mitgliedschaft der Ukraine in der Nato. Es gehe noch gar nicht um einen Beitrittsaktionsplan, sondern nur darum, die Kriterien dafür zu erfüllen. Während seines jüngsten Besuchs in Kiew reagierte Jens Stoltenberg sehr vorsichtig auf die Aussage des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko, er würde sein Bestes tun, damit die Ukraine bis 2020 allen technischen Anforderungen der Allianz entspricht, um vollwertiges Mitglied zu werden. Stoltenberg versicherte lediglich, Brüssel würde Kiew „weiterhin praktische Hilfe“ bei der Organisation der Verteidigung leisten.

Poroschenko, dessen Popularitätswerte trotz der Abschaffung der Visapflicht mit der EU unaufhaltsam sinken, hatte natürlich mit ganz anderen Worten gerechnet, und das nicht ohne Grund. Denn die Ukraine beteiligt sich schon seit längerer Zeit an diversen Nato-Einsätzen, unterstützt den Russland-Hass in allen möglichen Formen und zeigt sich zudem im Unterschied zu vielen Nato-Mitgliedern bereit, mindestens zwei Prozent ihres BIP für Verteidigungszwecke auszugeben. Natürlich rechnet man in Kiew, dass der Westen die „Verdienste“ im Kampf gegen Russland berücksichtigt.

Der ukrainische Präsident Poroschenko liegt aber total falsch, wenn er von seinen großen persönlichen Verdiensten redet. Es ist nun einmal so passiert, dass er an die Machtspitze gerückt ist. Die wahren „Helden“ des Maidan waren Nationalisten wie Dmitri Jarosch, Oleg Tjagnibok usw. Ausgerechnet sie hatten von den Amerikanern Finanzhilfen bekommen, Waffen besorgt und eine große Propaganda-Kampagne in der Öffentlichkeit organisiert und schließlich auch Präsident Viktor Janukowitsch gestürzt. Aber die Nationalisten hatten keine politische Plattform, um die Macht auch offiziell zu übernehmen. Und deshalb wurde Oligarch Poroschenko zum Präsidenten. Es gab praktisch keine Zweifel, dass Pentagon nicht nur Sympathien für die Radikalen empfindet, sondern sogar im Kampf gegen Russland auf sie setzt.

„Für Russland stellt der Status der Ukraine eine existenzielle Frage dar. Und die Russen können nicht einfach loslassen und dort weggehen. Aber wenn Russland fortsetzt sich an Ukraine zu klammern, dann müssen wir Russland aufhalten. Deswegen machen die USA und Nato das, wovon kürzlich General Rodgers sprach – sie schicken die schnellen Eingreiftruppen nach Rumänien, Bulgarien, Polen und Baltikum. So bereiten wir ein „Intermarium“ vor, das Territorium zwischen dem Baltischen und Schwarzen Meeren. Das Konzept des Intermariums wurde schon von Pilsudskij entwickelt“, erklärte George Friedman.

„Der Sinn des Geschehens ist, dass die USA den Sanitärkordon (ein Sicherheitsgürtel) um Russland aufbauen. Was Ukrainer betrifft, so sage ich mit Sicherheit: sie werden alles tun, um die USA nicht zu verärgern“, so Friedman.

Übersetzt heißt es – die Ukraine ist völlig abhängig, befindet sich vollkommen unter der Außensteuerung. Der Sinn einer Nato-Mitgliedschaft ist lediglich der, das Territorium als Abschussbasis für nukleare Kurzstreckenraketen nutzen zu können…

… Man plant den ultimativen Enthauptungsschlag gegen Russland.


Russland und Deutschland – das ist eine besondere Beziehung, geprägt von zwei Weltkriegen, getragen von einer Vielzahl kultureller Veflechtungen. Doch in den letzten Jahren häufen sich antirussische Ressentiments in Medien und Politik. Warum eigentlich?

Warum wir Russland hassen sollen >>>hier>>>

Feindbild Russland – der falsche Weg >>> hier>>>

Und bitte nicht vergessen: Obama in Ramstein 2009 –
“…Deutschland ist ein besetztes Land. Und ich werde das beibehalten…”

Mitteilung von Richard Melisch am 14. Januar 2012: »Gerne bestätige ich den auf Seite 274 meines Buches ›Das Schweigen der glücklichen Sklaven (Grabert-Hohenrain, Nov. 2010) erwähnten Text: Am Tag des Besuchs von Präsident Obama in Ramstein (Juni 2009) – es war sein erster Besuch in Deutschland als gerade gewählter Präsident – sprach er vor amerikanischen Soldaten die zitierten Worte. Am selben Abend wurden Ausschnitte seiner Rede in Bild und Ton entweder von ARD oder ZDF gesendet. Ich sah diese Ausschnitte in 3SAT, der um 19 Uhr die ZDF-, um 20 Uhr die ARD-Nachrichten übernimmt. Leider habe ich an diesem Juni-Abend keine Uhrzeit notiert, dafür aber die Worte: »Germany is an occupied country and it will stay that way.« (»Deutschland ist ein besetztes Land. Und ich werde das beibehalten«.) « Quelle: Das Schweigen der glücklichen Sklaven. hier weiter


Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild! Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen. Wer bei der Führung in Russland Hoffnung sucht, liegt einem gewaltigen Irrtum auf. hier weiter


Der Plan heißt „Kalergi-Plan“ und ist bereits in vollem Gange!


Mit der Schreibschrift soll ein weiterer Teil deutscher Kultur verschwinden – Die Schreibschrift verschwindet aus dem Alltag. „Pädagogen“ streiten nun darüber, ob Grundschüler sie überhaupt noch erlernen sollen, weil unsere deutsche Schreibschrift angeblich nicht mehr zeitgemäß sei. hier weiter


Ein Volk steht auf – Rassinier-Fan, der Schreiber des letzten Artikels wirft die Frage auf, was wir tun können, um nicht weiter „auf das iPhone starrend“ auf den Abgrund zuzugehen. Ich sehe da durchaus Möglichkeiten und habe damit auch schon angefangen. Der Schlüssel liegt für mich im Aufwachen, und zwar des ganzen Volkes. Wie das geht, will ich im Folgenden kurz schildern. hier weiter


Russland und die neue Vernetzung Eurasiens


Putins Kalter Krieg: Wie Russland den Westen vor sich hertreibt


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Die 7 Schleier vor der WahrheitWer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter


Reinigung von Darm und Leber


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Entdecke das uralte Geheimnis der Mönche


Jung und vital: Die Gesetze der ewigen Jugend


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter


„Wer bin ich als Mann und was macht mich als Mann eigentlich aus?!“ Noch nie hat es solch ein Programm auf dem deutschen Markt gegeben. Kein Programm ist so umfangreich und geht so tief, wie dieses hier >>>



Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“ Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwinden



Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung:hier weiter


Adipositas

Adipositas (starkes Übergewicht) ist eine neuzeitliche Erkrankung! Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und nehmen Sie endlich gesund und dauerhaft ab!

>>> hier weiter >>>


Alzheimer & Demenz

Alzheimer und Demenz sind das Ergebnis eines heimtückisch fortschreitenden Hirnzellen-Untergangs.

Erfahren Sie, welche natürlichen Stoffe das Hirn von Schwermetallen, Giften und Säuren befreien..!

hier weiter >>>


Arthrose

„Wie heilt man Arthrose auf keinen Fall?“

Richtig, in dem man es so macht, wie die Schulmedizin, also lediglich an den Symptomen (Schmerz, Entzündung) rumdoktert.

Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden und Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen die nicht wirken, dann lesen Sie bitte >>> hier weiter >>>



Nicht sicher welches Fitnessgerät für Sie das Richtige ist?


Reinigung des Organismus

Vital-Ballaststoff mit sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Inhaltsstoffen, die den Organismus effektiv von Giftstoffen befreien, das Wohlbefinden verbessern und die generelle Kondition in Ordnung bringen. Ergebnisse stellen sich bereits nach wenigen Tagen ein…
>>> hier weiter >>>


Entdecken Sie die phantastische Wirkung von Green Barley Plus

Junge Gerste ist eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, wodurch der Alterungsprozess verzögert wird, außerdem weist es eine hohe Wirksamkeit gegen Zivilisationskrankheiten auf.
Green Barley ist die Nummer 1 unter den Produkten, die junge, grüne Gerste enthalten.
>>> hier weiter >>>


Zistrosen stärken die Widerstandskraft

Sie regenerieren den Organismus augenblicklich, verbessern die Funktion des Immunsystems, sie eliminieren Giftstoffe, geben Energie und verschönern das Aussehen.
>>> hier weiter >>>


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen

exklusive Online-Drogerie mit Produkten nur auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe für Schönheit und Gesundheit
>>> hier weiter >>>


Entdecken Sie die Kraft der afrikanischen Mango

Mit African Mango werden Sie nicht nur weniger essen, sondern auch die Verbrennung von im Körper abgelagerten Nährstoffen beschleunigen. Mit African Mango werden Sie in relativ kurzer Zeit überflüssige Pfunde loszuwerden!
>>> hier weiter >>>


Weck den Tiger in dir…


Hier zum größten Affiliate-Program in Europa >>>


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Entdecken Sie die Kraft der afrikanischen Mango


Perfekte Verdauung

Mit frischer Energie und neuen Impulsen kannst Du jetzt beginnen und Dich von innen heraus selbst erneuern und reinigen. Für mehr Kraft, Leistungsfähigkeit und ein junges, strahlendes Äußeres.

Hier weiter zur perfekten Verdauung


Bio-Kokosöl kalt gepresst

Vollkommen frei von künstlichen Zusatzstoffen

Für Gesundheit und Hautpflege! Sie können Ihr natives Kokosöl

hier bestellen >>>


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


39 Antworten to “Man plant den ultimativen Enthauptungsschlag gegen Russland”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  2. Morgenrot said

    Die sind wirklich irr. Was wollen die eigentlich vom Russen? Die Russen wollen ihre Weltschau, anders als Stalin seinen Bolschewismus, nicht verbreiten. Aber Demokraten können eben das Zündeln nicht lassen. Einmal wird es schiefgehen und dieses Einmal reicht aus, um das System von heute zu dem von gestern zu machen.

  3. Hat dies auf 👽 INTERNETZEL rebloggt.

  4. Annette said

    Die Natur hat eine Eigendynamik, die die Pläner der Zerstörer stört, und das ist auch gut so.
    Möge der Yellowstone Vulkan Amerika beruhigen…

  5. arkor said

    zum Tagesthema:
    http://freenews-en.tk/2017/07/28/russia-protested-to-romania-because-of-the-incident-with-the-flight-moscow-chisinau/

    Der Artikel spiegelt nicht den Ernst des Zwischenfalls. Hochrangige Mitglieder Russlands wurde der Überflug über Rumänien verweigert, was dazu führte, dass ein großer Umweg geflogen werden musste und dies wiederum dazu, dass das Flugzeug fast der Treibstoff ausgegangen wäre. Dies war Kalkül.
    Bundesrepublikanische Feindesmedien des deutschen Volkes berichteten überhaupt nicht über den Zwischenfall, welcher durchaus in der Größenordnung liegt, wenn es zum Absturz käme, dass er die Grundlage für aktive Kriegshandlungen hätte. Also eine gezielte Eskalierung der Nato, denn Rumänien macht dies sicher nicht aus eigenem Antrieb, gegen Russland.

  6. Skeptiker said

    Was für eine Seite ist das überhaupt?

    https://das4romwanja.wordpress.com/

    Gruß Skeptiker

  7. arkor said

    Die völkerrechtlich-staatsrechtlich inexistente BRD denkt wirklich sie könnte das deutsche Volk komplett verarschen:

    Wir erinnern uns: Der vermeintlich größte Angriff auf deutsche Netzwerke, hier die Router der Telekom.
    Veruteilt: der in Israel geborene Brite Daniel K. zu 1 Jahr und 8 Monaten auf Bewährung…lach, also er steigt jetzt ins Flugzeug und heim nach Israel, denn klar ist, dass es sich hier um den Mossad handelte.
    Lach hust prust, ….“er bereue die Tat, ..hat vollends gestanden…..und Geld für ne Hochzeit gebraucht“……Huhuhuhu…….ich kringel mich vor Vergnügen….
    Problematisch ist natürlich ein Angriff des Mossads immer auf grund der völkerrechtlichen Lage Israels und damit meine ich nur den faktischen Rechtsstands. Dehalb musste ein pseudooffizielles Verfahren zu dem Vorfall her.

    Wäre dieser Zwischenfall vom britischen oder amerikanischen Geheimdienst angeleiert worden,hätten wir kein weiteres Wort darüber gehört, noch von einem Verfahren hierzu.

    Aber es begreifen nur Wenige, dass es sehr genau ums Recht geht, auch wenn gelogen, betrogen, gebogen wird auf Biegen und Brechen.

    Lach und hier der Witz des Tages:
    Daniel K. der Mossad und die Farce Germany-Bundesrepublik nach Militärproklamation Nr. 2.

    https://www.welt.de/wirtschaft/article167399107/Mit-Steinzeitwaffen-gegen-die-Gefahr-aus-dem-Netz.html

    • arabeske654 said

      Interessant! Plötzlich erinnert man sich auch an anderer Stelle der Haftung der Alliierten für den hier inszenierten Völkermord.

      http://schaebel.de/was-mich-aergert/wahlen/pressemitteilung-ueber-verfassungsbeschwerde-an-das-bundesverfassungsgericht/007900/

    • arkor said

      Ich möchte hier auch noch einmal betonen, was außer hier bei lupo weiß und was hier wohl das erste Mal klar im öffentlichen Raum wahrzunehmen ist, aber es ist so:
      Die deutsche Wirtschaft, IST KEIN TEIL DER BUNDESREPUBLIK!
      Die deutsche Wirtschaft ist TEIL DES DEUTSCHEN REICHES!
      War es immer und ist es immer!
      Die Sozialträger, Rentenkassen, Krankenkassen etc…SIND EIN TEIL DER BUNDESREPUBLIK!
      Sie sind TEIL DES DEUTSCHEN REICHES!

      Die Bundesrepublik, Gemany von der UN bezeichnet hat nur die im Grundgesetz benannten Bestandteile, eben die Teile, die die Alliierten damit für das Verwaltungsorgan Germany-Bundesrepublik geschaffen haben, die ABER KEIN TEIL DES DEUTSCHEN REICHES SIND!

      ALLERDINGS ist JEDER der DARIN ARBEITET und HANDELT verantworltich dafür SICH AN DAS VORRANGIGE VÖLKERRECHT ZU HALTEN!
      Das heißt: Das Deutsche REICH, also WIR das Deutsche Volk, betrachten in der RECHTSABARBEITUNG nur die EINZLENEN handlenden Menschen, je nach ihrem Rechtsstand und Rechtskreis in oder außerhalb des Deutschen Reiches, aber NICHT DIE BUNDESREPUBLIK als solches!

      WIR, das DEUTSCHE REICH haben mit der BUNDESREPUBLIK, oder UN-Gemany, NICHTS ZU TUN.

      Die ALLIIERTEN, vornehmlich die USA und die UN, die verwaltenden Staaten und besetztenden Staaten, SIND FÜR DIE RECHTSABARBEITUNG DER BUNDESREPULBLIK, namens der UN-Gemany, VERANTWORTLICH!

      Wer dies verinnerlicht und die gigantischen Zusammenhänge versucht zu erfassen, ist ein Schritt weiter.

      • arkor said

        ebensowenig dürfte aufgefallen sein, dass mit der Veröffentlichung der Bestandserkörung und Rechtsableitung zur Unveräußerlichkeit der Rechte des deutschen Volkes, der Beginn der Handlungsfähgikeit des Deutschen Reiches war und dieser Blog zu einem historischen Ort wurde.
        Dies alles ist unumkehrbar und nichts dann dies ungeschehen oder rückgängig machen.
        Es ist völlig egal, wie lange dieser Akt bis in die endgültige Handlungsfähigkeit dauert…der Wille dazu ist erklärt …unauslöschlich…und die völkerrechtlichen Vertragspartner mussten dies zur Kenntnis nehmen.

      • Lena said

        Arkor, das Video hatte ich gerade heute erst wieder geteilt! Danke für Deine Arbeit(en), danke!

    • GvB said

      …und GB ist voll von solchen ITZIGS… mit „Verwandschaft“ in Israel!

  8. Quelle said

    Die vermeintliche Friedenorganisation NATO…mit ihrer Osterweiterung rechtfertigt keinesfalls die Änderung der Grenzen Europas.Es ist eine Provokation und keinesfalls ein harmloses „nur“ Säbelrasseln.

    Nach 9/11 wurde nach 40 Jahren der Bündnisfall ausgerufen, ohne die Untersuchungen abzuwarten.Dann ging es ja Schlag auf Schlag…und die NATO Osterweiterung gehört eindeutig dazu.

  9. Konrad Till said

    Rasmussen oder Rasen-müssen ?
    Wer hat denn diesen diesen Ex-General-Sekretär um seine Meinung gefragt?
    Ein US-General hat ja ein bißchen Befehlsgewalt.
    Was hat hier ein „Sekretär“ zu sagen? Ist das nicht sowas wie der Hofnarr?
    Warum haben die bei der NordAtlantischenTerrorOrganisation einen neuen Hofnarren?
    Der Herr Rasmussen ist doch weiterhin bestens geeigenet. Verkündet er doch : oben ist unten;
    hinten ist vorn; wahr ist gelogen; NATO-Bomben sind lieb; Drohnenmord ist ein Segen usw.usw.
    Solange der nicht mit MP oder oder Dolch rumläuft kann man ihn ja lassen.
    Aber fragen tät ich den nicht mal nach der Uhrzeit.

    Herzliche Grüße an alle Wahrheitssucher

    • Skeptiker said

      @Konrad Till

      Manchmal habe ich auch das Gefühl, das dank der 68 Bewegung, die Gehirne der Deutschen echt verweichlicht wurden.

      Hier der Bericht.

      Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen
      Als Frankfurter Schule wird die neomarxistische Richtung bezeichnet, die von Max Horkheimer und Theodor W. Adorno im Institut für Sozialforschung in Frankfurt begründet worden war. Die Frankfurter Schule war einer der wichtigsten Träger der Umerziehung und ideologischer Grundstock der 68er-Bewegung.

      Horkheimer selbst arbeitete direkt für den amerikanischen Geheimdienst an der Planung der Umerziehung. Als 1945 die Entnazifizierung über Deutschland rollte, als eine von den Siegern lizensierte Presse, getragen von deutschen Kollaborateuren, wütete, wurden auch die Universitäten von Nationalsozialisten, oder was man dafür hielt, gereinigt. Diejenigen, die vor 1933 ins Ausland gingen, kamen als Diener der Umerziehung nach Deutschland zurück. Die Frankfurter Schule wurde zur wichtigsten philosophischen Strömung nach 1945.

      Die Frankfurter Schule entstand zur Zeit der Weimarer Republik. 1923 gründeten marxistische Intellektuelle um Pollock und Horkheimer an der Frankfurter Universität das „Institut für Sozialforschung“. Die Finanzierung übernahm Felix J. Weil, Sohn eines aus Deutschland nach Argentinien ausgewanderten, jüdischen Getreidegroßhändlers.

      Das Institut war weniger ein integrierter Bestandteil der Frankfurter Universität, es war vielmehr etwas völlig Neues, besonders durch seine marxistische Ausrichtung und seine Unabhängigkeit von der traditionellen Universität. Erster Direktor war der aus Rumänien stammende Sohn jüdischer Eltern Carl Grünberg, ein erklärter Marxist, der auch als einer der Väter des Austromarxismus gilt. Er erklärte, daß der Marxismus eine wissenschaftliche Methode und das bestimmende Prinzip am Institut sei.

      1930 wurde Max Horkheimer der neue Direktor. Er veränderte die Ausrichtung des Instituts insofern, als er nicht nur Marxist war, als auch Anhänger der Freudschen Psychoanalyse. Besonders Erich Fromm und seine Frau taten sich durch ihre Bemühungen hervor, die beiden Elemente miteinander zu verschmelzen. Daraus entstand der Neomarxismus, der sich darin vom klassischen Marxismus unterschied, daß nicht mehr das Proletariat die revolutionäre Klasse war, sondern die Intellektuellen. Da der Marxismus in Deutschland durch die schon bekannten Verbrechen Stalins keinen sehr guten Namen hatte, nannte man dieses Gedankengebäude „Kritische Theorie“; diese Bezeichnung ist auch heute noch die am meisten verwendete Umschreibung für den Namen „Frankfurter Schule“.

      Schon vor 1933 hatte man in Genf eine Außenstelle des Instituts gegründet. Als nach der nationalsozialistischen Machtübernahme das eigentliche Institut an der Frankfurter Universität geschlossen wurde, waren sowohl die führenden Köpfe als auch die Finanzen schon in die Schweiz verlagert worden, von wo sie dann in die USA auswanderten.

      Nach der deutschen Niederlage kamen die Vertreter der ‚Kritischen Theorie‘ wieder zurück nach Deutschland, wo an der Frankfurter Universität das Institut für Sozialforschung neu gegründet wurde. Die marxistischen Intellektuellen beherrschten von jetzt an den größten Teil des geistigen Lebens in Deutschland. Max Horkheimer, Theodor W. Adorno, Marcuse, Fromm, Mitscherlich, Bloch und Habermas formten große Teile der deutschen Jugend, was, zusammen mit der zunehmenden Unzufriedenheit mit der Wachstumsgesellschaft und ihrer Sinnlosigkeit, zur Revolte von 1968 führte.

      Auswirkungen: Die führenden Vertreter der gegenwärtigen Koalition sind alle 68er, deren geistige Väter die“Frankfurter Schule“ bilden.

      Ihre Ziele: die Zerstörung der deutschen geistigen Tradition, die Vernichtung des Volks- und Vaterlandsbewußtseins, der Abbau aller Autoritäten, die Auflösung der Familie und des Staates. Die Ergebnisse sind heute überall zu beklagen!

      Hier weiter.
      https://lupocattivoblog.com/2015/03/17/die-frankfurter-schule-und-ihre-zersetzenden-auswirkungen/

      Aber kann man da noch was retten?

      Jarhead Deutsch „Grundausbildung“

      Deutschland in 20 Jahren.

      Zumindest bin ich der Einzige Deutsche, der überlebt hat, weil die anderen Deutschen sind vorher schon untergegangen.

      Nun ja!

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Weil die Deutschen wollten es nicht wahrhaben, das ganz Deutschland am Sinken ist, da ist die Titanic echt ein Witz dagegen.

        Kinski spielt die erste Geige – Sketch History | ZDF

        Der Mensch ist dem Tier im nichts voraus, weil beim Menschen sind die Instinkte verkümmert.

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          Ich bin der Meinung, noch blöder geht es kaum.

          Wildschweinplage im Schrebergarten | Darüber lacht die Welt mit Hape Kerkeling

          Was für ein selten dämlicher Schwachsinn.

          Gruß Skeptiker

      • GvB said

        @Skeptiker.. ist das ein Albino ..da zwischen den Braunen und Schwarzen?…oder der letzte Europäer..
        oder ein gefaktes Bild auf einem Fluchtschiff aus Afrika? 🙂

  10. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  11. Skeptiker said

    Warum wird der Flughafen Berlin nie fertig werden?

    Facharbeiter von Merkel

    Das nennt sich Vorsprung durch Technik.

    Das erste menschliche Wort

    Ja, wo sind die alten Hochkulturen geblieben?

    Er spricht es ganz klar so aus.

    Da freut sich der Rabbi. Ehe man Rassenlehre verurteilt, sollte man sich damit beschäftigen.

    Zumindest dürfen ja die Juden, die Wahrheit aussprechen, das wird wohl an der Auserwählung des Volkes, dank Gott, der Juden liegen müsste.

    Oder sehe ich das falsch?

    Gruß Skeptiker

  12. Ruhm und Ehre said

    „Enthauptungsschlag gegen Russland“

    Nicht gegen Rußland, sondern nur gegen jene die noch keine Zionisten sind!

  13. GvB said

    Nach dem ausgefuchsten Rasmussen folgte der Nato-Trottel Stoltenberg..
    (Willig den VSA verpflichtet?!)

  14. x said

    x

    In 10 Wochen werden wir Urgroßeltern sein. (67+71)

    • Sehmann said

      Herzlichen Glückwunsch, dann wünsche ich dir und deiner Gattin noch viele weitere Urenkel, und deinen vielen zukünftigen Urenkeln geistige und körperliche Gesundheit.

    • arkor said

      ich schließe mich an: Beste Wünsche.

    • arabeske654 said

      Bestell dem Neuankömmling ein herzliches Willkommen von mir und allen Beteiligten die besten Wünsche und flüstere ihm ins Ohr: „Der Lülingmotor funktioniert, ich kann es beweisen!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: