ad
ad

Related Articles

0 Comments

  1. 35

    Peter Löwe

    Dies ist nur ein Test mit der Kommentarfunktion

    Reply
    1. 35.1

      Maria Lourdes

      ich habe keinen Test beantragt!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 35.1.1

        Peter Löwe

        Das war nur ein Test meinerseits. ):-)
        Ich habe nämlich bei folgendem Artikel Schwierigkeiten, einen Kommentar abzuschicken:
        https://lupocattivoblog.com/2018/01/05/das-selektive-scheitern-des-rechtsstaats/
        Beim Abschicken bekomme ich folgende Meldung, obwohl alles richtig ausgefüllt.:
        Dieser Kommentar konnte leider nicht veröffentlicht werden.

        Reply
  2. 34

    Giovanni

    Solange die antichristliche frauenverachtende Fatwa-Behörde in Ägypten überhaupt noch Einfluss auf Muslime weltweit hat, solange Saudi Arabiens Wahhabiten von der islamischen Welt nicht als Barbaren angesehen werden und im Islam verboten sind, solange die gemäßigten muslimischen Kopfabschneider Ahrar-Al-Sham,Al-Nusra,Free Syrian Army in Syrien als unsere Verbündeten und Verbündete der Arabischen Liga deklariert sind, solange Pakistan noch die Minderheiten abschlachtet und die Feinde von Minderheiten in Pakistan nicht mit dem Tode bestraft, solange die Sunniten die pädophilen Saudi Prinzen ud Könige nicht vor Den Haag belangen,
    solange die Sunniten ihr dunkles Kapitel über die brutale Zeit der Sklaverei,Sklavenhandel im Mittelalter von Afrikanern und Christen
    aufarbeiten, solange die Salafisten ihren Dschihad gegen die Ungläubigen führen, solange die Sunniten die Christenverfolgung nicht verbieten und mit Todesstrafen endlich ahnden, solange die Arabische Liga Terroristen weltweit unterstützen, solange die Türkei den Völkermord an den Armeniern nicht endlich anerkennen und um Vergebung bitten, solange Muslime die Christen,Buddhisten und andere Religionen als Ungläubige,Heiden oder Ketzer abstempeln, solange Steinigungen und Ehrenmorde nicht verboten sind im Islam,
    ja solange brauchen sich die Muslime überhaupt nicht zu wundern, warum
    die Muslime solch ein schlechtes Image im Westen haben . Das haben diese Menschen sich selbst zuzuschreiben.
    DIe EU sollte alle Imame die die Forderungen und Gesetze der
    Fatwa-Behörde aus Ägypten in Europa umsetzen, alle aus Europa abschieben.
    DIe Fatwa-Behörde gehört weltweit verboten, da die Behörde Pädophilie und Steinigungen legalisieren will.

    Reply
  3. Pingback: Ernst Wolff über Fassadendemokratie und das globale Finanzsystem – website-marketing24dotcom

  4. 33

    43 I 61 I 104 15

    Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad hat öffentlich den Hol.o hinterfragt und angezweifelt. Dann war er plötzlich von der Bildfläche verschwunden und jetzt dies.
    Vor was haben die Hol.o-besitzer und Wächter denn Angst?
    https://de.sputniknews.com/politik/20180107318962583-iran-praesident-festnahme/

    Reply
    1. 33.1

      43 I 61 I 104 15

      Frage, ist das Wort ausgeschrieben auch schon zensiert, oder verboten?

      Reply
      1. 33.1.1

        Maria Lourdes

        ja, das ist in der sogenannten “Blacklist” und ein Kommentar mit dem Wort landet automatisch in Moderation!
        Gruss Maria

        Reply
        1. 33.1.1.1

          Butterkeks

          Ist nicht wertend, meine Frage ist technischer Natur, fütterst du die blacklist, oder hat das die Software schon eingebaut?

  5. 32

    logos

    ein anderes Thema:
    Mögen die Gutmenschen, die sich anstelle der gegenwärtigen Goldstücke, lieber asiatische Einwanderer hätten, dies beachten:
    https://netzfrauen.org/2018/01/07/golden-retriever/
    Wer so etwas tut, macht auch vor Mord nicht halt.

    Reply
  6. 31

    43 I 61 I 104 15

    Auch für die BRiD – Sklaven wird deren Gehirnwäsche und Umerziehung durch einen “Inflationsausgleich” noch teurer. Durch Zwangsbeiträge werden sie verpflichtet sich selbst auszupeitschen und die deutsche Kultur, Geschichte und Wahrheit zu vergessen.
    “Inflationsausgleich”? Bis heute wird von allen “Politikern”, “Wirtschaftsweisen” und gekauften “Politwissenschaftlern”, auch in Bezug auf die D – Mark behauptet:
    “Es gibt keine Inflation!” Und setzt dieser Wilhelm seinen Wilhelm mit Sicherheit darunter, aber nur mit gez. wegen der Haftung!!!
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/inflationsausgleich-ard-fordert-ab-2021-h%c3%b6here-rundfunkgeb%c3%bchren/ar-BBI0yeh?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  7. 30

    Kraka

    Bericht aus dem Jahre 2015!!!
    Israel baut neuen Hochsicherheitszaun gegen Flüchtlinge!
    Die israelische Regierung will keine syrischen Flüchtlinge aufnehmen. Stattdessen wird jetzt auch an der Grenze zu Jordanien ein neuer Zaun errichtet. Vor allem soll er Terroristen und Schmuggler fernhalten.
    Etc .
    http://www.denken-macht-frei.info/israel-baut-neuen-hochsicherheitszaun-gegen-fluechtlinge/
    Tja die Israelie’s dürfen das, bei uns würde das Gutmenschtum auf die Barrikaden gehen ; die lassen lieber Ihre Töchter abstechen .
    Gruß, Kraka

    Reply
  8. 29

    Erwin

    Ein Wort an Sie, sehr geehrte Leser und Leserinnen, für den Fall, dass Sie im Islam kein Problem für sich sehen.
    Ich möchte versuchen, aufzuzeigen, welche Möglichkeiten sich ergeben und was Sie fördern, wenn Sie diejenigen
    unterstützen, die Islamisierung akzeptieren oder sogar absichtlich herbeiführen.
    Sie müssen entscheiden, ob Sie so leben wollen.
    An alle Haus- und Wohnungseigentümer und Mieter:
    Sie besitzen die Immobilie unrechtmäßig. Rechtmäßig gehört sie den Muslimen. Dies gilt auch für die bewegliche Habe,
    die Sie bisher als Ihr Eigentum betrachteten.
    Für die praktische Übertragung Ihres vermeintlichen Eigentums an die wahren Inhaber ist lediglich die Zeit noch nicht reif.
    An alle weiblichen Singles:
    Sie sollten so schnell wie möglich heiraten, oder Sie werden zu Eltern, Onkeln oder Geschwistern ziehen müssen. Eine
    alleinlebende Frau ist eine Prostituierte. Vermieter sind angehalten, solchen Frauen keine Wohnung zu überlassen.
    Wohngemeinschaften von Frauen und Männern, die nicht miteinander verwandt sind, sind in der islamischen Kultur
    ebenfalls nicht möglich. Auch hier gilt die Unzuchtsvermutung.
    An alle männlichen Singles:
    Sie werden gleichfalls so schnell wie möglich heiraten. Unverheiratete Männer sind in der islamischen Gesellschaft nicht
    gern gesehen. Die Ehe ist quasi religiöse Pflicht.
    An alle Homosexuellen:
    Sie müssten Bescheid wissen. Für Sie gilt die Todesstrafe.
    An alle Eheleute:
    Eheschließung nach islamischem Recht gibt es nur zwischen Mann und Frau, wobei ein Mann bis zu vier Frauen haben darf.
    Die islamische Ehe ist ein Nießbrauchvertrag. Der Mann erwirbt das Recht auf Nutzung der Geschlechtsorgane seiner Frau(en).
    Den Tatbestand der Vergewaltigung in der Ehe gibt es deshalb selbstredend nicht. Für die Ehemänner gilt das Beispiel des
    Propheten Mohammed; sie sind in der Verbindung mit ihrer Frau der Prophet. Hier geht es um Befehlsgewalt. Für Ehefrauen ist
    nicht das Beispiel Mohammeds maßgeblich, sondern das von dessen Frauen. Hier geht es um Gehorsam.
    Die Mann-Frau-Beziehung ist eine der Über- und Unterordnung. Familienbindung hat Vorrang vor der Ehebindung. Mit Familie
    ist im Islam nicht die isolierte Kleinfamilie gemeint, die als westliche Dekadenzerscheinung gilt, sondern die erweiterte Großfamilie.
    Während die Familie als soziale Einheit im Islam unantastbar ist, ist die Paarbeziehung immer anfällig durch die Leichtigkeit, mit
    der Männer die Scheidung durchsetzen können, durch maskierte Prostitution wie die Zeitehe und durch die Erlaubnis des Konkubinats.
    An alle Väter:
    Die Kindheit genießt in der islamischen Kultur keine Wertschätzung. Kinder haben keine Rechte, sie gehören zur Habe. Wenn Sie sich
    für Ihr Kind verantwortlich fühlen, Ihr eigenes Wohl zu seinen Gunsten zurückstellen, womöglich gar regelmäßig zusammen mit ihm
    Spiele machen, sind Sie genauso wenig ernst zu nehmen wie das Kind. Respekt gebührt einseitig nur Ihnen, dem Vater, und Sie müssen
    ihn sich verschaffen. Sie können nach Gutdünken über das Kind verfügen, es muss Ihnen blind gehorchen, so wie es Gott blind
    gehorchen muss. Kinder müssen allen Älteren und Stärkeren gehorchen. Auch ein erwachsener Mann bleibt immer Sohn seines Vaters
    und kann sich eigenständige Autorität nur durch die Herrschaft über Frauen und Kinder erwerben.
    An alle Mütter:
    Kindererziehung ist eine Aufgabe der Familie und somit Ihre als Frau und Mutter. Sie haben aber trotzdem nur ein eingeschränktes Recht
    auf Ihre Kinder. Im Falle einer Scheidung kann Ihr Ex-Ehemann einen Sohn bis zum Alter von sieben Jahren, eine Tochter bis zur Pubertät
    in Ihrer Obhut lassen, danach kommen sie zu ihm. Der gesetzliche Vertreter ist immer nur der Vater. Organisationen zur Entlastung der
    Familien, wie Horte und Kindergärten, sind nicht notwendig. Sie sind sogar schädlich, denn sie zerstören das familiäre Beziehungsnetz.
    Familie ist eine Norm, die erfüllt werden muss und nicht nur ein Begriff, der verwandtschaftliche Zugehörigkeiten beschreibt.
    An alle mit pflegebedürftigen Angehörigen:
    Die Versorgung fällt ebenfalls der Familie zu. Ein islamisches Gemeinwesen sieht sich grundsätzlich nicht verpflichtet, der Familie Aufgaben
    abzunehmen. Vorstellbar wäre, das Vermögen der Wohlfahrtsverbände, die bisher Alten- und Pflegeheime betreiben, in islamische
    Stiftungen zu überführen, die dann Armenfürsorge in ihrem Sinne ausüben.
    An alle Mädchen und Frauen, die gern Fahrrad fahren:
    Seht euch, sehen Sie sich den Film „Das Mädchen Wadjda“ an!
    An alle Hundebesitzer und solche, die sich einen Hund wünschen:
    Hunde sind unrein und dürfen nicht im Haus gehalten werden. Schwarze Hunde sind zu töten.
    An alle Winzer, Bierbrauer, Schnapsbrenner und alle, die einen guten Tropfen zu schätzen wissen:
    Alkohol ist verboten. Dies umfasst das Verbot, ihn herzustellen, zu verkaufen und zu konsumieren. Kellereien, Brauereien, Brennereien,
    Wein- und Spirituosenläden könnten Besuch von der Kalaschnikow bekommen, die die Bestände vernichtet und die Inhaber ruiniert.
    In islamischen Ländern wird es so gemacht. Weinkonsum wird mit Schlägen geahndet. In Iran kann bei der dritten Verurteilung wegen
    Alkoholtrinkens die Todesstrafe verhängt werden. Die Zerstörung ganzer Kulturlandschaften an Rhein und Mosel, in der Pfalz, in Baden
    und Franken, um nur die größeren in Deutschland zu nennen, wäre lediglich eine Frage der Zeit. Steillagen können verwildern, Lagen an
    Terrassen und in der Ebene wären geeigneter Baugrund für neue Siedlungen.
    An alle Schweinezüchter und Schinkenveredler:
    Es gibt in der islamischen Esskultur keinen Parma- oder San-Daniele-Schinken, keinen Serrano, Aragon und Pata Negra, keinen Westfälischen,
    Schwarzwälder, Tiroler Schinken, keinen Lardo, Bacon oder gewöhnlichen Speck, kein Schmalz, keine Spare-Ribs oder Haxe, kein Schnitzel,
    keine Salami oder sonstige Schweinswürste. Diese Speisen sind unrein. An dieser Auffassung wird sich kaum etwas ändern.
    Ihr Betrieb hat wenig Zukunft.
    An alle Vegetarier und Veganer:
    Ihre Lebensweise wird in der islamischen Kultur nicht gern gesehen. Der Prophet hat gesagt: Wer vierzig Tage lang kein Fleisch isst, dessen
    Charakter wird schlecht.“ Die Zahl „vierzig“ ist nicht wörtlich zu nehmen, sie steht für eine längere Zeit, aber nicht für eine sehr lange Zeit,
    sonst würde dort „vierzig Jahre“ stehen.
    An alle Lottospieler und sonstige Zocker sowie die Organisatoren:
    Glücksspiele sind verboten.
    An alle Angestellten bei Versicherungen:
    Versicherungen gelten als Glücksspiel und sind somit verboten.
    An alle Bankangestellten:
    Sie werden sich in islamischer Banklehre fortbilden.
    An alle Ärztinnen und Krankenschwestern:
    Sie dürfen nur Mädchen und Frauen behandeln und pflegen.
    Frauen sind Menschen, die wie Frauen aussehen und nicht solche, die sich als Frauen fühlen.
    An alle Ärzte und Krankenpfleger:
    Sie dürfen sich nur um Jungen und Männern kümmern. Entscheidend ist auch hier der Augenschein.
    An alle Friseure und Friseurinnen, Masseure und Masseurinnen, Physiotherapeuten und –therapeutinnen:
    Sie dürfen nur ihre Geschlechtsgenoss/inn/en behandeln.
    An alle Psychotherapeuten:
    Ihr Beruf ist in der islamischen Kultur ziemlich exotisch. Die Psychoanalyse ist nicht von einem Muslim erfunden worden. Der Islam hält nicht zur
    Introspektion an, sondern lässt Ausschau halten nach dem äußeren Feind. Mal sehen, ob Sie es schaffen, sich zu behaupten.
    An alle Beschäftigten bei den Kirchen:
    Es wird erwartet, dass Sie sich noch viel unauffälliger verhalten als jetzt schon.
    An alle Mönche und Nonnen:
    Ihr Stand ist im Islam verboten. Klöster sind nicht schützenswert.
    Das Vermögen, einschließlich der gepflegten Immobilien, wäre in einer islamischen Stiftung sicherlich ebenfalls willkommen.
    An alle Richterinnen:
    Im Islam ist es nicht erlaubt, dass Frauen Recht sprechen. Sie werden entlassen.
    An alle Richter:
    Die derzeitige Gerichtsverfassung wird weiter unter Druck kommen. Recht und Justiz sind wesentliche Felder des Islams, die er auch besetzen will.
    Das Ziel, die Scharia und ein islamisches Rechtswesen, zunächst für Muslime, danach für alle, einzuführen, gerät niemals aus dem Blickfeld.
    An alle Lehrer/innen, Schüler/innen und Studierende:
    Bei den Lehrveranstaltungen gibt es Geschlechtertrennung. Die Lehrpläne werden islamisiert. Der Lehrplan des IS sieht z.B. so aus:
    Auswendiglernen des Korans, Lesen, Schreiben und die Grundrechenarten. Für Jungen kommt militärische Erziehung hinzu. Für die Zulassung
    zum Hochschulstudium ist es erforderlich, den Koran auswendig zu können.
    An alle Kuratoren und Kunstmuseumsbesucher:
    Es wird nicht mehr so viel auszustellen und zu sehen sein. Statuen sind verboten, Bilder von Menschen ebenso.
    An alle Galeristen und Kunsthändler:
    Vielleicht hilft ein Wechsel zur islamischen Kunst.
    An alle Musiker, Sänger, Konzertbesucher und Musikalienhändler:
    Komponisten wie Bach, Händel, Haydn, Beethoven, Mozart, Mahler, Schönberg sind in der islamischen Kultur unbekannt.
    Oper und Symphoniekonzerte, Instrumente wie Orgel und Klavier gehören ebenfalls nicht zum Kulturgut. Musikinstrumente zu zerstören, ist
    gerechtfertigt. Die weibliche Singstimme gefährdet die Moral. Musik und Gesang werden nur soweit geduldet, wie sie die Sinne nicht reizen.
    Als höchste Kunstform im Islam gilt die Rezitation des Korans. Sie ist gewissermaßen die „Musik“ des Islams.
    An alle Tänzer und Tanzbegeisterte:
    Ballett ist unislamisch. Tanz ist verboten. Dies ergibt sich schon aus dem Verbot der Geschlechtervermischung in der Öffentlichkeit und zudem aus
    dem Verbot der anregenden Reize, die von der Musik und den Bewegungen ausgehen. Es wird also kein Geschrei mehr um irgendwelche
    Opernbälle geben, das gehört der Vergangenheit an.
    An alle Sportler und Sportfans:
    Sport ist heidnisch. Olympische Spiele sind Götzendienst. (Dieser Auffassung war z.B. auch der Kirchenvater Tertullian, wieder ein Beispiel für das
    Fortleben frühen Christentums im Islam. Die Olympischen Spiele waren in der Tat ein Fest zu Ehren der antiken Götter.)
    An alle Dichter, Schriftsteller, Dramatiker und Leser:
    Lyrik wird in der islamischen Kultur hoch geschätzt, allerdings nur in gebundener Sprache. Das Drama hat in der islamischen Tradition keinen Standort.
    Der Roman ist trotz des ägyptischen Literaturnobelpreisträgers Nagîb Mahfûz immer noch fremd und wird von vielen religiösen Autoritäten abgelehnt,
    weil er künstliche Welten schafft, die von Allah ablenken. Besonders Science Fiction ist eine Anmaßung und Gotteslästerung, weil nur Allah die Zukunft
    kennt. Statt Romane zu schreiben und zu lesen, wird die Beschäftigung mit dem Koran empfohlen.
    An alle Modemacher:
    Mode für Frauen der ehemaligen westlichen Art wird nur noch im familiären Rahmen oder in rein weiblicher Gesellschaft tragbar sein. Ihren Entwurf und
    Ihr Angebot sollten Sie darauf abstellen. Auch die Männerkleidung wird sich ändern. Krawatten werden verschwinden (schon wegen der Kreuzform),
    besonders solche aus Seide, weil Seide für Männer generell verboten ist.
    An alle Parfümeure:
    Alkohol wird auch als Grundstoff für Parfums abgelehnt. Sie sollten lernen, Parfums auf Ölbasis herzustellen.
    Zum Schluss an alle Männer:
    Die Dekadenz des mangelnden Willens zur Macht über die Frauen hat ein Ende.
    Und an alle Frauen:
    Weil eine emanzipierte Frau in die Hölle kommt, ist es die Pflicht der Gemeinschaft, Sie vor der Emanzipation zu bewahren.
    Die wahre Emanzipation ist Sittsamkeit. Sittsamkeit ist Befreiung. Auch Verbote und Bevormundung sind wahre Emanzipation.
    Gefangenschaft ist Schutzgewährung. Ungehorsame Frauen sind keine Frauen.
    Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit!

    Reply
  9. 28

    Kraka

    Schlag auf Fässer, oder
    Hau in die Klaviertasten,
    Einfach auf alles, was Gott dir in die Hände geraten lässt.
    Zeig’ dein Lachen oder deinen Kummer.
    Auch wenn du nichts hast, bist du ein König,
    Solange du immer noch nach den verborgenen Fähigkeiten suchst,
    Die in dir schlummern.
    Du siehst, das kann man nicht kaufen!
    Wenn du es hast, dann hast du’s!
    France Gall
    Ella, elle l’a
    https://www.google.de/search?rlz=1C1CHBH_deDE761DE761&ei=v2hSWvQrkpOwB8yzlcgB&q=france+gall&oq=france+gall&gs_l=psy-ab.3..0i131k1l2j0i131i67k1j0i3k1j0i131k1l3j0i67k1l3.6116.6751.0.8116.2.2.0.0.0.0.89.171.2.2.0….0…1c.1.64.psy-ab..0.2.168….0.fxbZAddJme4

    Willkommen und Abschied
    Es schlug mein Herz, geschwind zu Pferde!
    Es war getan fast eh gedacht.
    Der Abend wiegte schon die Erde,
    Und an den Bergen hing die Nacht;
    Schon stand im Nebelkleid die Eiche,
    Ein aufgetürmter Riese, da,
    Wo Finsternis aus dem Gesträuche
    Mit hundert schwarzen Augen sah.
    Der Mond von einem Wolkenhügel
    Sah kläglich aus dem Duft hervor,
    Die Winde schwangen leise Flügel,
    Umsausten schauerlich mein Ohr;
    Die Nacht schuf tausend Ungeheuer,
    Doch frisch und fröhlich war mein Mut:
    In meinen Adern welches Feuer!
    In meinem Herzen welche Glut!
    Dich sah ich, und die milde Freude
    Floss von dem süßen Blick auf mich;
    Ganz war mein Herz an deiner Seite
    Und jeder Atemzug für dich.
    Ein rosenfarbnes Frühlingswetter
    Umgab das liebliche Gesicht,
    Und Zärtlichkeit für mich – ihr Götter!
    Ich hofft’ es, ich verdient’ es nicht!
    Doch ach, schon mit der Morgensonne
    Verengt der Abschied mir das Herz:
    In deinen Küssen welche Wonne!
    In deinem Auge welcher Schmerz!
    Ich ging, du standst und sahst zur Erden
    Und sahst mir nach mit nassem Blick:
    Und doch, welch Glück, geliebt zu werden!
    Und lieben, Götter, welch ein Glück!
    Johann Wolfgang von Goethe

    Gruß, Kraka

    Reply
    1. 28.1

      Gernotina

      Eigentlich war sie ja brünett (braune Augen, Augenbrauen) , hat sich ein bisschen germanisiert so wie auch BB zuvor, was wohl immer ganz gut ankam ankommt in Frankreich.
      http://blog.prinz.de/grand-prix/files/France-Gall-Ne-sois-pas-si-bete.jpg

      Reply
      1. 28.1.1

        Gernotina

        (((Roger Vadim))) erschuf die Blondine für Frankreich – den Typus – und machte die Frauen erfolgreich, wobei er persönlich nicht zu kurz kam.
        http://viola.bz/roger-vadim-who-created-women/

        Reply
        1. 28.1.1.1

          Skeptiker

          @Gernotina
          Die kannte ich gar nicht, aber eben habe ich das hier gelesen.
          https://bilder2.n-tv.de/img/incoming/crop20217713/9954996811-cImg_16_9-w680/35c8438f00db04314a04b84997a24b55.jpg
          Sonntag, 07. Januar 2018
          Sängerin von “Ella, elle l’a”
          Frankreich trauert um France Gall
          Sie gewinnt 1965 den Vorläufer des Eurovision Song Contests. In Deutschland ist die Französin France Gall ein großer Schlagerstar. Später gelingt ihr mit dem Lied “Ella, elle l’a” ein echter Hit. Nun ist Gall im Alter von 70 Jahren gestorben.
          Hier komplett.
          https://www.n-tv.de/leute/Frankreich-trauert-um-France-Gall-article20217711.html
          Oder ging das aus einer vorherigen Quelle schon hervor?
          Gruß Skeptiker

        2. Skeptiker

          Ja, das habe ich wohl übersehen.
          https://www.google.de/search?rlz=1C1CHBH_deDE761DE761&ei=v2hSWvQrkpOwB8yzlcgB&q=france+gall&oq=france+gall&gs_l=psy-ab.3
          Aber das kann schon mal vorkommen.
          Gruß Skeptiker

  10. 27

    Quelle

    Der Sohn von Boris Becker, Noah Becker, will juristisch gegen den AfD-Bundestagsabgeordneten Maier vorgehen.
    Hintergrund ist die rassistische Äußerung auf dem Twitter-Profil des Politikers, die auch innerhalb der Partei für Kritik gesorgt hatte. Der Anwalt Beckers teilte mit, gegen Maier seien bereits in der vergangenen Woche wegen aller in Betracht kommender Delikte Strafanzeige erstattet sowie Strafantrag gestellt worden. Morgen will der AfD-Vorstand über mögliche Konsequenzen beraten
    alles läuft doch nach Plan…
    Quelle Deutschlandfunk Nachrichten auch hier =
    http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/2/22c7b5831672a67ccdd97cf029112423v1_max_720x405_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=80d331
    In Dessau in Sachsen-Anhalt haben mehrere tausend Menschen an den Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh erinnert.Vor 13 Jahren.
    Und bei dem Trauerzug in Kandel hat sich auch sofort eine Gegendemonstration formiert,

    Reply
    1. 27.1

      Skeptiker

      @Quelle
      Ja schon lustig, der Halbaffe hat sich beschwert, das Berlin zu weiß geblieben ist.
      Ich meine Sie findet das ja auch sehr schlimm, oder so.
      https://i0.wp.com/3.bp.blogspot.com/-wG0Mec2vdk0/VppkCDpOX1I/AAAAAAAAB0E/Ni7GRU5fc0A/s1600/patriotenverfolgung%2B3%2B-anetta%2Bkahane.jpg
      http://aisvip-a.akamaihd.net/masters/927311/noah-becker-bleibt-sich-seinem-eigenen-stil-treu.jpg
      Ich sage ja, das ist der Planet der Affen.
      sylabil spill ; komm lass uns spielen

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 27.1.1

        Skeptiker

        Ob das Dr. Dr. Josef Mengele war?
        Weil angeblich hat er ja so grausame Experimente gemacht.
        Josef Rudolf Mengele (Lebensrune.png 16. März 1911 in Günzburg, Todesrune.png 7. Februar 1979 in Bertioga, Brasilien) war ein deutscher Arzt und SS-Hauptsturmführer der Waffen-SS.
        Ist das etwa das Ergebnis, seiner Experimente?
        http://cdn1.spiegel.de/images/image-14580-galleryV9-zwej-14580.jpg
        http://thefifthfield.com/wp-content/uploads/Camp-Mengele1.jpg
        Sollte man der alliierten Gräuelpropaganda glauben, so ist man sehr nahe daran, es zu vermuten.
        Für alle die skeptisch sind, hier zum Nachlesen.
        http://de.metapedia.org/wiki/Mengele
        So nun muss ich erst mal ablachen.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 27.1.1.1

          Skeptiker

          Jetzt kommt der Pleite Pappi auch noch.
          Sonntag, 07. Januar 2018
          “Das ist ihre Masche”
          Boris Becker watscht AfD ab
          Der AfD-Bundestagsabgeordnete Jens Maier ätzt auf Twitter rassistisch gegen Boris Beckers Sohn Noah. Der reagiert erstaunlich gelassen. Nun meldet sich der berühmte Vater zu Wort.
          Hier weiter.
          https://www.n-tv.de/leute/Boris-Becker-watscht-AfD-ab-article20217478.html
          Nun ja, der Hellste war er bestimmt doch nie.
          Olli Dittrich Sketch als Boris Becker auf Pferd

          Seine Kumpels haben Ihn eindrücklich gewarnt, die Barbara will nur Deine Knete, aber Boris wollte das nicht glauben.
          Und was dabei rauskommt, sieht man ja, oder nicht?
          Gruß Skeptiker

        2. 27.1.1.2

          Essenz

          Super, der Vergleich mit Mengele!!! Planet der Affen.. Ich habe mich köstlich amüsiert.

  11. 26

    43 I 61 I 104 15

    Sieh an, sieh an die “Staatssekretärin” Chebli hat ein Verlangen. Will sie auch einen israelischen “Orden” und im Mittelpunkt stehen und kam als unbekleidete Dame nach Deutschland um hier ihre Karriere zu machen? Unter KZ verstehe ich Kölner Zentrum, z.B. die Kölner Domplatte!!!
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/staatssekret%c3%a4rin-fordert-pflicht-kz-besuch-f%c3%bcr-asylbewerber/ar-BBHZFWa?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
    1. 26.1

      Skeptiker

      @43 I 61 I 104 15
      Nun ja, ob das so weise ist?
      DIE KZ-LÜGE DES ALFRED HITCHCOCK

      Gruß Skeptiker

      Reply
  12. 25

    XYZ

    Gedenktag: Widukind
    http://www.der-dritte-weg.info/inhalte/widukind.jpg
    Zum Charakter der Germanen gehörten Freiheitssinn, die Bindung des Einzelnen an die Sippe, die Einordnung in die Gemeinschaft, Treue zu Familie und Volk, Naturbetrachtung und Todesverachtung, Tatbereitschaft, Grübeln, Sinnieren, Suchen und Forschen um die Fragen des Lebens.
    Heilige Weihenächte und Sonnwendfeuer galten als Gruß an das Leben und das ewige Werden, an die Wiederkehr von allem. Heilige Bäume waren das Wunder der Schöpfung, heilige Quellen und das Sonnenlicht Symbole der Kraft und des Lebens – vor allem die Niedersachsen an der Weser hatten diese Weltanschauung der Väter bewahrt. Dem gegenüber stand nun der Frankenkaiser Karl mit dem Reichsgedanken – und der Sendung des Christentums. Sein Gegenspieler und Bewahrer der alten Sitten und Bräuche aber war Herzog Widukind.
    So war der Kampf zwischen den Franken und den Sachsen zugleich ein Kampf des Christentums gegen die alten Sitten und Anschauungen. Die Kirche predigte Werte, die den alten Werten widersprachen: Herrschaftsanspruch der Kirche gegen die alte Ordnung.
    Der rebellierende Westfale Widukind schmiedete die Sachsen wie einst Hermann gegen die einfallenden Römer. Die Franken aber drangen tief in das Land ein, erstürmten die Wälle der Eresburg, zerstörten die Inschriften an den Externsteinen und bestraften jeden fürchterlich, der gegen die römischen Gesetze verstieß. Sterben sollte jeder, der sich nicht taufen ließ, in der Fastenzeit Fleisch aß, einen Toten nach alter Väter Sitte bestattete oder eine Kirche anzündete.
    Widukind leistete erbitterten Widerstand, verbrannte Wetzlar, bedrohte Fulda, wo die Mönche gerade noch die Gebeine des „heiligen Bonifatius“ retten konnten – unterlag aber in der großen Schlacht bei Detmold und musste sich zuletzt dem Frankenkaiser Karl beugen.
    Die Einheit der Sachsen war zerfallen, Widukind musste sich nun auch gegen den Widerstand sächsischer Adliger behaupten. Unrühmlicher Höhepunkt war die Auslieferung von 4.500 Getreuen des Herzog Widukind an die Franken, die bei Verden an der Aller enthauptet wurden.
    Widukind ließ sich taufen und Rom triumphierte – Kutte und Krummstab nahm Besitz von Boden und noch schlimmer – von der Seele. (der-dritte-weg.info)
    (https://youtu.be/rffGiepFWgI)

    Reply
  13. 24

    arabeske654

    Report: Ex-Iranian president Ahmadinejad arrested for inciting unrest
    According to Arab paper, former leader’s comments against Rouhani government amid rallies have led authorities to seek to place him under house arrest
    https://www.timesofisrael.com/report-ex-iranian-president-ahmadinejad-arrested-for-inciting-unrest/?utm_source=The+Times+of+Israel+Daily+Edition&utm_campaign=814b69ee07-EMAIL_CAMPAIGN_2018_01_07&utm_medium=email&utm_term=0_adb46cec92-814b69ee07-55821933

    Reply
  14. 23

    arabeske654

    German bill seeks deportation of migrants who express anti-Semitism
    Conservative legislation being prepared for Holocaust Remembrance Day states, ‘Any who reject Jewish life, question Israel’s right to exist can not have a place in our country’
    https://www.timesofisrael.com/german-bill-seeks-deportation-of-migrants-who-express-anti-semitism/?utm_source=The+Times+of+Israel+Daily+Edition&utm_campaign=814b69ee07-EMAIL_CAMPAIGN_2018_01_07&utm_medium=email&utm_term=0_adb46cec92-814b69ee07-55821933

    Reply
    1. 22.1

      XYZ

      Es geht nicht um eine 30-50 fache Erhöhung, sondern um eine Erhöhung um 30-50 v.H.
      Die Grundsteuer B liegt aber je nach Gebiet schon bei ca. 600 v.H.
      Enteignung ist es trotzdem!

      Reply
    2. 22.2

      43 I 61 I 104 15

      Um das 30 – fache steigen? Dies wird mit Sicherheit nicht reichen um all die “Flüchtlinge” die bereits hier sind und die im Massen noch kommen werden mit allem zu versorgen, auch mit Wohnungen.
      Eine andere Möglichkeit damit die Grundsteuer nicht oder nur “gering” steigt wäre, die Immobilienbesitzer zu zwingen “Flüchtlinge” aufzunehmen.
      Zur Richtigstellung, Immobilieneigentümer sind laut alliierten Gesetzen bis zum heutigen Tag immer noch die Besatzer und Immobilienbesitzer sind nur so lange Besitzer wie es ihnen der Eigentümer erlaubt. Wenn der Eigentümer der Meinung ist eine Immobilie wird mit “Flüchtlingen” belegt, dann KEINER etwas dagegen machen, bis auf 50 Jahre vergebens zu “klagen” und dies mit einem “Rechtsanwalt”, der keiner ist und im Interesse der Besatzer handeln muß!!!

      Reply
  15. 21

    Erwin

    Twitter-Gemeinde überführt Heiko Maas wegen Hassmail.
    Der Tweet ist von 2010, aber das Internet vergisst nichts.

    https://dieunbestechlichen.com/2018/01/netzdg-heiko-maas-beleidigt-thilo-sarrazin-auf-twitter/

    Reply
      1. 21.2.1

        Skeptiker

        Da hat der Heiko bestimmt diese wunderschöne Frau getroffen.
        http://www.abload.de/img/alteowy.jpg
        Nun ja, Kultiúrmarxisten sehen die Welt eben mit anderen Augen.
        Kulturmarxismus bezeichnet die marxistischen Ausprägungen des kulturellen Lebens und beinhaltet die Kontrolle der kulturellen Bereiche wie Medien, Kunst, Theater, Film und anderer kultureller Institutionen in der Gesellschaft, zumeist mit dem Schwerpunkt auf Klassenumstülpung, Rassenverleugnung und Geschlechtergleichschaltung.
        Hier weiter.
        http://de.metapedia.org/wiki/Kulturmarxismus
        Und wenn es um die Fälschung der Geschichte geht, sind die sogar die Hüter, der Fälschung, damit die Wahrheit eben nicht ans Licht kommt.
        Fotomanipulationen – Fälschung der Geschichte

        Oder kann das jemand anders sehen?
        Gruß Skeptiker

        Reply
    1. 21.3

      Erwin

      Georg Pazderski (AfD): “NetzDG – Wie ich durch Denunzianten zum Opfer wurde” (07.01.2018)

      Reply
  16. 20

    feld89

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Reply
  17. 19

    Sehmann

    Russland ist unser wichtigster Nachbar und eines der einflussreichsten “global player” mit steigender Bedeutung. Und Russland ist uns nicht feindlich gesinnt, ein echter Glücksfall in der Stunde unserer größten Bedrohung.
    Selbst Stalin sagte “die Hitlers kommen und gehen, aber das deutsche Volk bleibt ewig bestehen”.
    Mit diesem Spruch lag er völlig daneben, es kamen keine “Hitlers” mehr und der Fortbestand des deutschen Volkes ist akut gefährdet.
    Deshalb ist es wichtig für uns, die Situation in Russland genau zu beobachten und nach Möglichkeiten zu suchen, mit Russland eine Beziehung zum gegenseitigen Vorteil aufzubauen.
    Deshalb stelle ich hier auch ein Video von Alexander Dugin rein und einen Kommentar auf Politaia zu Dugin:
    Deutsche Denker wie Friedrich Nietzsche, Karl Haushofer und Carl Schmitt haben ihn ebenfalls beeinflusst. Zudem gibt er an, die Wurzeln der deutschen Kultur zu lieben, behauptet aber, dass das heutige Deutschland “eine Art Gegen-Deutschland” sei.
    Seiner Meinung nach lesen und verstehen die Deutschen heute weder ihre eigenen Autoren noch diskutieren sie über diese. Ihm zufolge würden die Deutschen momentan in einer “degradierenden Zivilisation” leben.
    (https://www.youtube.com/watch?v=B67GvQXXLBE)

    Reply
    1. 19.2

      Sehmann

      Ich habe geschrieben: “… ist es wichtig für uns, die Situation in Russland genau zu beobachten und nach Möglichkeiten zu suchen, mit Russland eine Beziehung zum gegenseitigen Vorteil aufzubauen.”
      Die zweite Möglichkeit wäre dann mit der NATO gegen Russland anzutreten,
      drittens einen Wechsel in Russlands Regierung zu fördern nach alt bekanntem Muster, aber welche Führung wäre besser für uns?
      viertens: Russland ignorieren, als wen es nicht existieren würde.
      Welche Beziehung mit Russland hältst du für empfehlenswert?

      Reply
      1. 19.2.1

        arabeske654

        Solange die Besetzung des Deutschen Reiches nicht beendet ist, gibt es nur eine Beziehung zwischen den Deutschen und den Russen, die eines Besetzten (Versklavten) zum Besetzer.

        Reply
      2. 19.2.2

        Sehmann

        “die eines Besetzten (Versklavten) zum Besetzer.” – ist das wirklich unsere derzeitige Beziehung zu Russland? Ich sehe Russland derzeit nicht als Besatzungsmacht an, unsere Besatzer sind andere, die eine gute Beziehung zwischen Deutschland und Russland bisher erfolgreich verhindert haben.

        Reply
        1. 19.2.2.1

          arabeske654

          Das ist Deine verklärte Sichtweise, die Dir wieder im Weg steht. Das wovon Du hier philosophierst ist die Beziehung der BRD zu Russland, nicht die Beziehung Deutschlands zu Russland, die ist faktisch die eines besetzten Landes zu seinem Besetzer, egal wie oft Du versuchst das schön zu reden.
          Und es ist keine Regung von Seiten der Russen zu erkennen dies in irgend einer Weise zu ändern.

        2. 19.2.2.2

          Gernotina

          Lektüre für den Sehmann, damit er klarer sieht:
          https://www.amazon.de/Weltoktober-Wer-plant-sozialistische-Weltregierung/dp/3938516402/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1515340531&sr=8-1&keywords=thorsten+mann++weltoktober
          https://www.amazon.de/Am-Vorabend-Weltrevolution-Strategie-Weltordnung/dp/3946168108/ref=sr_1_fkmr0_3?ie=UTF8&qid=1515340531&sr=8-3-fkmr0&keywords=thorsten+mann++weltoktober
          Das zweite Buch
          Dieses Buch fasst zusammen, dass der Kommunismus vor einem Vierteljahrhundert nicht untergegangen ist, sondern unter Beibehaltung seiner Ziele lediglich eine planmäßige Umgestaltung seiner Methoden vorgenommen hat. Diese Umgestaltung (»Perestroika«) war schon in den 1920er Jahren von Lenin konzipiert worden und wurde in den 1950er Jahren von der KPdSU in eine Langzeitstrategie integriert, deren Höhepunkt die Errichtung einer sozialistischen »Neuen Weltordnung« darstellt, die von einer globalisierten Räteregierung in Gestalt der UNO planwirtschaftlich kontrolliert werden soll. Die Autoren Torsten Mann und Alexander Benesch erläutern den gegenwärtigen Stand dieser Langzeitstrategie und erklären, welche Bedeutung die aktuellen weltpolitischen Entwicklungen vor ihrem Hintergrund haben:
          – Präsident Putin als »Retter des christlichen Abendlandes«
          – Warum Moskau gegen die »linksliberale Dekadenz« vorgeht
          – Die Eurasische Sowjetunion »von Wladiwostok bis Lissabon«
          – Der neue Kalte Krieg zwischen Ost und West
          – Was die »Einkreisung Russlands« wirklich bedeutet
          – Warum die BRICS-Gruppe den neuen Ostblock darstellt, den die »Krise des Kapitalismus« zur wirtschaftlichen Basis einer sozialistischen »Neuen Weltordnung« machen soll

        3. 19.2.2.3

          Gernotina

          Noch ist es da, 3 Teile

      3. 19.2.3

        Sehmann

        Außerdem habe ich gefragt:
        “Welche Beziehung mit Russland hältst du für empfehlenswert?”

        Reply
        1. 19.2.3.1

          arabeske654

          Daraus habe ich Dir geantwortet, das hast Du n ur nicht verstanden. Ende der Besetzung des Deutschen Reiches mit Russland an der Spitze, das wäre dann die empfehlenswerte Form der Beziehung.

      4. 19.2.4

        XYZ

        Weder Russland noch Deutschland sind souverän.
        So lange eines dieser Länder unter der Herrschaft der Juden ist, kann eine Beziehung auf Regierungsebene nur zum Nachteil der Völker sein.
        Und dein roter Genosse Aleksandr Dugin, den Du so verehrst, ist ein Weißen hassender Neo-Bolschewist, dem ein vermischtes Pan-Eurasien vorschwebt. Also eine Erweiterung des “bunten” europäischen Einheitsstaates.

        Reply
      5. 19.2.5

        Sehmann

        Ich verehre keinen Dugin, sondern sage, Russland ist unser wichtigster Nachbar, wir sollten eine Beziehung zu gegenseitigem Vorteil anstreben, und egal welche Beziehung man hat oder anstrebt, man sollte seinen wichtigsten Nachbar zumindest kennen, und dazu muss man auch genau zuhören, was sie sagen, natürlich auch zwischen den Zeilen.
        Und man sollte über diese Themen diskutieren können ohne sich zu beschimpfen, sonst klingen alle Beschwörungen wie “die Deutschen müssen …..” wie ein Hohn.

        Reply
        1. 19.2.5.1

          XYZ

          Russland unter Jewtin ist NICHT unser wichtigster Nachbar, sondern, wie Du selber festgestellt hast, eines der einflussreichsten „global player“ mit steigender Bedeutung.
          Also die kommende NWO-Schutzmacht der Juden, als Ersatz der JewSA, welche gerade wegen zu viel weißer Bevölkerung destabilisiert und abgewickelt wird.

    2. 19.3

      logos

      “In der Nacht vom 10. auf den 11. März 1946 töteten Haushofer und seine Frau sich an einer abgelegenen Stelle ihres Hartschimmelhofes mit Arsen”
      sieh Dir dazu mal das Vid über den Englandflug, den Besagten, an und das Ende von Haushofer.

      Reply
      1. 19.3.1

        43 I 61 I 104 15

        Das Ende von Haushofer und seiner Frau wurde von den gleichen Leute begangen, die auch für das Ende von Rudolf Heß verantwortlich waren. Das ist die Wahrheit!
        Auf der anderen Seite besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass sich nicht nur diese 3 in ein sicheres Gebiet abgesetzt haben und Doppelgänger hatten.
        Begründung meines Verdachtes, der Brief eines U- Bootfahrers:
        “Haushofer und Heß hatten recht, die Erde ist HOHL, aber wir können nicht mehr zurück.”
        Ich bin der Überzeugung, sie wollten nicht mehr zurück!

        Reply
        1. 19.3.1.1

          Sehmann

          “die Erde ist HOHL, aber wir können nicht mehr zurück.” – aber wer hat den Brief zurückgebracht? Der müsste bekannt sein und näheres sagen können.
          Wenn es so zu verstehen ist, das sie unter den derzeitigen Bedingungen nicht mehr zurück können/wollen, warum gibt es keine Unterstützung bei der Aufklärung?

        2. Skeptiker

          @Sehmann
          Das wurde eindeutig als Fälschung erkannt.
          https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/58/Karl_Unger_-_U_209.jpg
          Auf dieser Feindfahrt attackierte Kommandant Brodda ein sowjetisches Schleppgeleit, das politische Gefangene transportierte mit Artillerie. Bei diesem Angriff wurden 305 Häftlinge getötet. Nach einer Verlegungsfahrt wurde das Boot in Narvik stationiert, von wo aus Kommandant Brodda eine Unternehmung in den Nordatlantik führte. Im Dezember 1942 überführte er das Boot zurück nach Kiel, von wo aus U 209 am 6. April zu seiner letzten Unternehmung aufbrach.
          Versenkung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
          Am 4. Mai versenkte ein Catalina-Flugboot, das zur Sicherung des Geleitzugs ONS 5 gehörte, U 209 mit vier flach eingestellten Wasserbomben.[4]
          Hier komplett.
          https://de.wikipedia.org/wiki/U_209
          Aber das zum Glauben braucht, meinetwegen.
          Gruß Skeptiker

        3. Skeptiker

          Es sollte stehen:
          Aber wer das zum Glauben braucht.
          Ich sitze hier auch schon im Dunkeln, ich glaube ich muss mal das Licht einschalten.
          Erde als Hohlkugel

          Obwohl so abwegig ist das gar nicht.
          Hohle Erde – Fiktion oder Realität Teil 28

          Gruß Skeptiker

        4. Gernotina

          Skepti, flache Erde oder hohle Erde – lass es liegen … schon schlimm genug, dass viele Birnen hohl sind, völlig hohl !

        5. Sehmann

          “Wir werden uns wieder begegnen, Kamerad” – ist er wieder aufgetaucht nach dem 20. April 1947? Wie wahrscheinlich ist es, das er demnächst oder später auftaucht?

        6. 43 I 61 I 104 15

          Skeptiker, wie oft wurde denn von den “Befreiern” nach dem Krieg gelogen und alles in Frage gestellt!!!

        7. Skeptiker

          @43 I 61 I 104 15
          Gute Frage.
          Aber sogar das Zitat hier, ist eine Fälschung.
          Admiral Karl Dönitz – eine uneinnehmbare Festung für den Führer gebaut, am unteren Ende der Welt.
          Veröffentlicht am 2. Januar 2013 von starwarlord
          «Die deutsche U-Bootflotte ist stolz ein irdisches Paradies, eine uneinnehmbare Festung für den Führer gebaut zu haben, am unteren Ende der Welt».
          Admiral Karl Dönitz, Jahre 1943
          Quelle.
          https://starwarlord.wordpress.com/2013/01/02/admiral-karl-donitz-eine-uneinnehmbare-festung-fur-den-fuhrer-gebaut-am-unteren-ende-der-welt/
          Rate mal wer das in die Welt gesetzt hat?
          https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51mFfUqVOeL._SX323_BO1,204,203,200_.jpg
          Hitlers jüdischer Spion
          https://www.amazon.de/Hitlers-j%C3%BCdischer-Spion-Michael-Bar-Zohar/dp/3955371387
          Wie peinlich, oder nicht?
          Aber wer an sowas glauben will, meinetwegen.
          Zumindest bin ich realistisch genug, um zu erkennen was Lug und Betrug ist.
          Gruß Skeptiker

  18. 18

    XYZ

    Schäuble will Gesetz für Tötung von Terroristen
    22. April 2014
    Der Unionspolitiker mit seinen Vorstellungen über eine verbesserte Gefahrenabwehr in Deutschland. Er will den Straftatbestand der Verschwörung einführen um Extremisten vor dem Begehen einer Gewalttat auszuschalten. Aber das ist noch nicht alles.
    http://brd-schwindel.ru/schaeuble-will-gesetz-fuer-toetung-von-terroristen/

    Reply
    1. 18.1

      Skeptiker

      @XYZ
      Ja, dank der AFD radikalisieren sich auch die Grünen, um die 5 % Hürde zu schaffen.
      Da wird die Krummnase abgesägt um endlich mal frischen Wind in die Partei zu bringen.
      Samstag, 06. Januar 2018
      Eine Krummnase weniger.
      Keine Chance gegen Hofreiter
      Özdemir kandidiert nicht für Fraktionsvorsitz
      Ende des Monats endet seine Amtszeit als Parteichef der Grünen – und der Plan von Cem Özdemir war eigentlich, dann den Fraktionsvorsitz zu übernehmen. Doch parteiintern fehlt ihm eine Mehrheit. Özdemir will deshalb nun auf eine Kandidatur verzichten.
      https://bilder3.n-tv.de/img/incoming/crop20162474/608657921-cImg_16_9-w282/97177510.jpg
      Hier alles:
      https://www.n-tv.de/politik/Ozdemir-kandidiert-nicht-fuer-Fraktionsvorsitz-article20217135.html
      https://spookyfilm.files.wordpress.com/2013/10/gruener-schrecken.jpg
      ===============
      Breivik: „Ja, ich würde es wieder tun“
      (https://www.youtube.com/watch?v=HNd56f6J8tc)
      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2016/04/WehnerAsyl.jpg
      Gruß Skeptiker

      Reply
  19. 17

    Sehmann

    http://www.muslim-markt-forum.de/t114f2-Russland-erlaesst-einen-internat-Haftbefehl-gegen-Rothschild-Henchmann-und-George-Soros.html
    Die russischen Geheimdienste haben den Mulimilliardär Soros dabei ertappt, wie er schwedische und dänische Währungsderivate zum Zwecke einer Attacke auf den russischen Aktienmarkt unter Nutzung von Banken in Luxemburg missbraucht hat.
    Das ist durch die Vereinbarungen von Basel II der Europäischen Bank verboten.
    Daraufhin hatte Präsident Putin kürzlich ein Treffen mit dem Chef der Federal
    Reserve-Bank vereinbart, während dem er klarstellte, dass die Russische Bank
    nicht akzeptieren wird, dass Leute wie Soros und Rich kriminelle Akte auf
    Derivaten-und Finanzmärkten machen, die zu einer Destabilisierung des ganzen Globus führen. Putin erklärte, dass er zu Russland und seinen Menschen immer loyal sein und nicht erlauben wird, dass sein Land internationalen Währungsmanipulationen zum Opfer fällt.
    Putin hat deshalb einen internationalen Haftbefehl gegen George Soros erlassen, der auf frischer Tat dabei ertappt wurde, als er der so genannten russischen Opposition, die kürzlich zu Tausenden auf die Strassen ging, um Lügen über gefälschte Wahlen in Russland zu verbreiten, erneute Finanzhilfen gewähren wollte.
    Der Internationale Währungsfond und die EU haben daraufhin eine Interpol „RoteNotiz“
    veröffentlicht, welche gegen die von Russland geforderte unverzügliche Inhaftierung
    des Multimilliardärs und Finanzspekulanten Soros, aber auch von
    Sharks on Finance, Bush, Clinton, die kriminellen Organisationen Marc Rich
    und seine Firmen gerichtet sind, die sich in der Schweiz befinden, sowie von
    den Commodities Broker Richfield.
    Trotzdem muss festgestellt werden:
    Soros Spielraum hat sich verkleinert, seine schmutzigen Spekulationsgeschäfte, die das gesamte Finanzsystem verwüstet haben, in Zusammenarbeit mit den Rothschilds und Rockefellers fortzusetzen.

    Reply
    1. 17.1
  20. 16

    XYZ

    „Mein Kampf“ – Verkaufsschlager in Indien
    Verschiedenen Medienberichten zufolge findet „Mein Kampf“ in Indien, insbesondere unter Nationalisten, reißenden Absatz. Aber auch außerhalb dieser Kreise soll es sich großer Beliebtheit erfreuen und in etlichen Buchläden und sogar Flughäfen erhältlich sein. Selbst in akademischen Kreisen scheint man die Worte Adolfs Hitler zu schätzen. So soll „Mein Kampf“ zur Pflichtlektüre von Wirtschaftsstudenten gehören, da in ihm die Errungenschaften eines kleinen, deprimierten Mannes dargestellt werden, der aus dem Gefängnis heraus, eine Strategie zur Eroberung der Welt formte…
    weiter… (http://der-dritte-weg.info/2018/01/04/mein-kampf-verkaufsschlager-in-indien/)
    https://youtu.be/18eUburGqi4

    Reply
    1. 16.1

      43 I 61 I 104 15

      “Mein Kampf” von AH ist das Buch für die Zukunft der Menschheit und wird alle Religionsbücher mit samt ihrem menschenfeindlichen Inhalt ersetzen.

      Reply
      1. 16.1.1

        Gernotina

        Ein großes Wort – war das in Gottes Ohr ? Bin mal gespannt auf seine Reaktion, denn so mancher macht die Rechnung ohne den Wirt … hier passen zwei alte deutsche Sprichwörter auf einen Streich 😉 .

        Reply
        1. 16.1.1.1

          43 I 61 I 104 15

          Gernotina, war dies eine versteckte Drohung, oder hast du mur Mitleid mit mir? Dies war nur meine Meinung. “Gottes Ohr” hat es sehr wohl vernommen und gelächelt, weil er der gleichen Meinung ist. Wie und wann es kommt ist unwichtig, aber es wird kommen. Die Zeit läuft für uns.

        2. Gernotina

          Oh, dann musst Du aber ein intimes Verhältnis zu ihm haben – Respekt. Hat er Hörner auf den Kopf und hing dereinst am Weltenbaum Ygdrasil kopfabwärts ?

        3. 43 I 61 I 104 15

          Gernotina, warum so “bissig”, beantworte lieber meine Frage am Anfang.

        4. Gernotina

          Du, ich bemitleide Dich nicht, ich lass jeden glauben was er will. Ich sehe uns nur alle untergehen, weil wir schon das Licht ausgemacht haben. Das Licht wurde nie erkannt – oder jetzt nicht mehr – es wird nur mit Dreck beworfen … und das wird leider Folgen haben.
          Gruß, G.

      2. 16.1.2

        Exkremist

        Mein Kampf ist eine Kampfschrift und ein sinnvolles Handbuch zur Befreiung eines Volkes, jedoch sicherlich nichts, was geeignet ist, zB das metaphysixhe Dasein eines Volkes zu zementieren. Hättest Du den Mythus des XX. Jahrhunderts genannt, dann würde dein Ausspruch zumindest nicht ganz so lächerlich klingen, denn diese Schrift birgt da schon Einiges mehr…

        Reply
        1. 16.1.2.1

          Exkremist

          Die großen Köpfe/Geister im NS waren eher Feder und Rosenberg.

        2. Skeptiker

          @Exkremist
          Ich war eben bei der Mülltonne, das ist ja richtig kalt geworden in Hamburg.
          Minus 3 Grad.
          Bei unseren Befreiern sollen es ja 40 Grad unter Null sein, wie kalt ist das überhaupt?
          Kältewelle in den USA
          Flughafen in New York kann keine Flüge mehr abfertigen.
          https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kaeltewelle-in-den-usa-flughafen-in-new-york-kann-keine-fluege-mehr-abfertigen.51cc324f-3fa1-4253-bfa6-9b30bd2db694.html
          Gruß Skeptiker

  21. 15

    Quelle

    Permanent Mission of
    the Federal Republic of Germany
    to the United Nations – New York ??
    http://www.new-york-un.diplo.de/Vertretung/newyorkvn/en/Startseite.html
    Art. 133 GG…. Bund…
    Der Bund tritt in die Rechte und Pflichten der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes ein.
    Quelle: dejure,org
    https://bewusstscout.wordpress.com/2016/01/13/mensch-oder-person-bundesrepublik-deutschland-kein-staat/
    Prof.Schachtschneider irritiert mit seinen Aussagen schon.
    Ja, und hier noch….
    https://youtu.be/T36zn5UMf0M

    Reply
    1. 15.1

      arabeske654

      Bund(derJuden)Republik Deutschland

      Reply
      1. 15.1.1

        Butterkeks

        Oder Bundeslade(n)
        wikipedia dazu:
        “Bei einem Bund kann es sich um einen Vertrag zwischen Menschen handeln oder um einen Bundesschluss Gottes mit Menschen. ”
        “Daher darf ein Bund, wie ein Vertrag, nicht gebrochen werden.[1] Es handelt sich beim Bund am Sinai von Gott mit der Nation Israel um einen Bund (berit) mit einem ganzen Volk, um eine Gemeinschaftsoffenbarung, während alle anderen geschichtlich bekannten Offenbarungen individuelle sind, Offenbarungen für Wenige bzw. Einzelpersonen. ”
        ” Das üblicherweise mit Bund übersetzte hebräische Nomen ברית berīt ist etymologisch wahrscheinlich von akkadisch bīritū, Band, Fessel abgeleitet.”
        https://de.wikipedia.org/wiki/Bund_(Bibel)

        Reply
    1. 14.1
      1. 14.1.1

        Skeptiker

        @Arabeske654
        Das ist ja auch so eine Ölaugen-Propaganda der übelsten Sorte.
        Mike Oldfield “Never Too Far” feat. Tarja Turunen

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Skeptiker

          Da scheuen die auch keine Kosten un Mühe, so ein stinkenden Afghanen, als edlen Ritter zu stilisieren, wovon eine blonde junge Frau, wohl schon seit Ihrer Geburt von träumt, von so einem Beschnittenen, gerammelt zu werden.
          Oder kann das jemand anders sehen?
          Gruß Skeptiker

        2. arabeske654

          Muß wohl der feuchte Traum weißer Frauen sein, in einem arabischen Puff aufzuwachen.

        3. Gernotina

          Das ist unterirdisch, wie die minderjährige deutsche Mädchen manipulieren für die Rassenvermischung.
          Hier die unglaubliche Sendung auf dem Kinderkanal – Zwangs-Bezahl-TV – von den erpressen Geldern Schund und Propaganda zur Volksvernichtung !

        4. Skeptiker

          @Gernotina
          Danke für das Video, weil das kannte ich gar nicht, aber das ist wohl der Gegenstand, wo es im Video von Oliver Janich geht.
          Meine Nichte wurde auch gänzlich bescheuert gemacht, da war die wohl mal bei einer Zigeunerin, um sich die Zukunft aus eine Glaskugel vorhersagen zu lassen.
          Die Zigeunerin meinte wohl zu meiner selten bekloppten Nichte, das Sie nur mit einem Südländer glücklich werden könnte.
          Und dafür gibt die Ihr Geld aus, um nun mit jeden Bimbo zu Vögeln.
          Also sollte meine Nichte mal erstochen aufgefunden werden, zumindest meine Trauer würde sich in Grenzen halten.
          Eine sinn-freie Idiotin eben weniger.
          Gruß Skeptiker

        5. XYZ

          “…Der schwarzhaarige Judenjunge lauert stundenlang, sata-
          nische Freude in seinem Gesicht, auf das ahnungslose Mäd-
          chen, das er mit seinem Blute schändet und damit seinem,
          des Mädchens, Volke raubt. Mit allen Mitteln versucht er
          die rassischen Grundlagen des zu unterjochenden Volkes zu
          verderben. So wie er selber planmäßig Frauen und Mäd-
          chen verdirbt, so schreckt er auch nicht davor zurück, selbst
          im größeren Umfange die Blutschranken für andere einzu-
          reißen.
          ! Juden waren und sind es, die den Neger an den Rhein bringen, !
          immer mit dem gleichen Hintergedanken
          und klaren Ziele, durch die dadurch zwangsläufig ein-
          tretende Bastardierung die ihnen verhaßte weiße Rasse zu
          zerstören, von ihrer kulturellen und politischen Höhe zu
          stürzen und selber zu ihren Herren aufzusteigen.
          Denn ein rassereines Volk, das sich seines Blutes bewußt
          ist, wird vom Juden niemals unterjocht werden können.
          Er wird auf dieser Welt ewig nur der Herr von Bastar-
          den sein.
          So versucht er planmäßig, das Rassenniveau durch eine
          dauernde Vergiftung der einzelnen zu senken…”
          Adolf Hitler, “Mein Kampf”

        6. 14.1.1.2

          43 I 61 I 104 15

          Skeptiker, ich wußte bisher nicht, dass in dir auch ein Romantiker steckt, bin überrascht! Zu dieser Merkel gibt es auch in Bezug zu diesem Video nichts mehr zu sagen, nur das sie nie Erbanlagen und eine Seele besessen hat. Danke

        7. Skeptiker

          @43 I 61 I 104 15
          Wieso Romantiker, eher ein Surrealist.
          https://www.bildershop-24.de/bilder/produkte/gross/03N02K480432138.jpg
          https://de.wikipedia.org/wiki/Surrealismus
          ==================
          Meine surrealistischen Kommentare landen immer in der Moderation, bei Ubasser aber nicht.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/05/wie-krank-sind-die-brdler/#comment-36365
          Gruß Skeptiker

        8. 43 I 61 I 104 15

          Ja, ja, nicht nur die Geschichte wurde verborgen, sondern auch die “Zeit”.

        9. 43 I 61 I 104 15

          Ich weiß und deswegen ist ja Salvador Dalí unter Kennern auch so gefragt.

        10. Ariovist

          Für die Freunde des Surrealismus: Destino / Schicksal
          Chronos – die zerrinnende Zeit – der Turmbau zu Babel – die Glocke

      2. 14.1.2

        Quelle

        „Beziehungstaten“: Erstochene 15-Jährige in Kandel nur Spitze des Eisberges
        Neben der durchsichtigen Manipulationsstrategie der politisch-korrekten Gesinnungs-Journalisten von der ARD empörte die Leserschaft im Netz vor allem die erkennbar ideologisch motivierte „Psychoanalyse“ des afghanischen Täters durch den Pädagogen Andreas Dexheimer im Focus.
        Darin entschuldigt der „Experte“ die Tat von Abdul D. mit den verletzten Gefühlen des Täters und behauptet allen Ernstes, dass das Frauenbild der jungen Afghanen nichts damit zu tun haben könne, weil es „von Wertschätzung geprägt“ sei, und „die Mutter in der Familie die Hosen“
        Quelle : Philisophia Perennis
        ——
        Die ideologische Stoßrichtung der „Psychoanalyse“ von Dexheimer erklärt sich schnell, wenn man den „Experten“ googelt: Es handelt sich – soweit ich das eruieren konnte – um einen Sozialpädagogen ohne jede psychologische Ausbildung, der seit Jahr und Tag für die Sozial- und Asylindustrie arbeitet
        Kommentar im Focus
        Wobei diese Mia von der Schule aus, ebenfalls Nachhilfestunden gegeben hatte.

        Und der Skandal, das wird jetzt sogar im Kika-Programm gefördert.

        Reply
  22. 13

    arabeske654

    Wenn Menschen für die Frucht ihres Denkens inhaftiert werden müssen, läuft im Volk gehörig etwas schief. Wenn die Medien dem Volk diese Tatsachen verschweigen, obwohl sie sehr gut informiert sind, wissen Sie wo der Wind her weht. International sind diese Verbrecher gesteuert. Fernsehen, Radio, Zeitungen und was es sonst noch an Propagandamitteln gibt, wird aus einer Hand gelenkt. Und Sie machen sich freiwillig zum Werkzeug dieser Teufelsbrut!
    Doch nun ist etwas schreckliches geschehen. Schrecklich für die Wächter der Lüge!
    Wie es schon Goethe im Faust dichtete: “ Ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“, so wollte das Böse auch diesmal frohlocken. Eine böse „Hexe“ (auch im Mittelalter waren die Hexen den Dogmen der dunklen Mächte schon im Weg) wollten sie fangen und sie still und heimlich verschwinden lassen. Doch dieser Plan ging nicht auf.
    Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht um die Welt. Überall wo die denkenden Menschen den Kampf gegen die Lüge fechten, erhoben sich die Stimmen. Das Recht ist nur mit der Wahrheit. Die Willkür wird dem Recht weichen!
    Und so tobt der Sturm durch die Lande und die Menschen erfahren wer Monika Schaefer ist. Die Menschen fragen auch nach, warum die Inquisition in der BRD, Sylvia Stolz für etwas verurteilt, was diese in der „freien“ Schweiz nicht gesagt hat.
    Und so wird plötzlich sehr vielen Menschen klar: Hier stimmt etwas nicht!
    Diese Menschen fangen nun endlich an zu denken. Und wer denkt, der kommt sehr schnell dahinter, was mit der uns aufgetischten Geschichte nicht stimmt. Die Wächter der Lüge werden sich noch wünschen, Monika nicht in dem Gebäude verhaftet zu haben, in das sie auch gerade Sylvia Stolz gezwungen haben. So hat die Finsternis zwei Mächte gegen sich vereint die uns zum Licht verhelfen. Die Lügen der Juden werden auch das Verhängnis der Juden!
    https://endederluegedotblog.wordpress.com/2018/01/07/monika-schaefer-ein-fanal/

    Reply
    1. 13.1

      arabeske654

      Judenrepublik BRD hat ihre Prioritäten klar dargelegt. „Wer Deutsche mordet sei uns herzlich willkommen – Judenhasser aber fliegen raus.“
      https://www.gmx.net/magazine/politik/cdu-csu-antisemitische-zuwanderer-ausweisen-32733622

      Reply
      1. 13.1.1

        XYZ

        Deutschenhass hui… Judenhass pfui…
        evtl. regt es ja einige zum nachdenken an.

        Reply
  23. 12

    Annette

    Silvana Heißenberg auf der FB Seite von Merkel:
    Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste. Sie haben dem Deutschen Volk vorsätzlich und gesetzwidrig Terror, Krieg, Armut und den Tod durch illegale Asylschmarotzer, hunderttausende Söldner, IS Terroristen und weitere Schwerverbrecher in unser Land importiert.
    Laut Grundgesetz Art. 16 a hat in Deutschland KEINER das Recht auf Asyl, der aus sicheren Drittstaaten einreist, somit befinden sich ALLE IHRE Gäste ILLEGAL in Deutschland.
    Die Schengen – und Dublin Abkommen wurden ebenfalls rechtswidrig und vorsätzlich außer Kraft gesetzt.
    Sie schworen in Ihrem Amtseid u. a. „Schaden vom Deutschen Volk“ fernzuhalten, das genaue Gegenteil machen Sie täglich.
    Sie haben NICHT den Auftrag sich um die Bedürfnisse „aller Bürger“ zu kümmern, sondern einzig und alleine um das Wohl des DEUTSCHEN VOLKES, nur das war Ihre Aufgabe; Sie sind nichts anderes als eine Angestellte des DEUTSCHEN VOLKES, denn alle Macht geht vom Volk aus und NICHT von Ihnen.
    Um KEINE Deutschen Bedürfnisse haben Sie sich gekümmert. Sie haben die ganze Nation bewusst gegeneinander aufgehetzt, gespalten und ganze Familien zerstört.
    Uns Deutschen gehe es so gut wie nie?
    Öffentliche Veranstaltungen müssen wegen IHRER ILLEGALEN GÄSTE nun massiv gesichert, eingezäunt und durch Polizisten mit Maschinengewehren gesichert werden.
    Nun gibt es Schutzzonen für Frauen, die Schutz suchen vor Schutzsuchenden, damit sie durch IHRE ENTHEMMTEN GÄSTE nicht weiterhin Opfer von sexuellen Übergriffen werden.
    Täglich begehen IHRE GÄSTE Gewaltverbrechen.
    Die Altersarmut und Kinderarmut der Deutschen ist so hoch wie nie. Fast 1 Mio. Deutsche leben auf der Straße. Diesen Menschen zu helfen war IHRE AUFGABE und nicht ganz Europa mit kulturfremden Invasoren zu fluten und diese mit UNSEREN hart erwirtschafteten Steuermilliarden zu versorgen.
    Sie verlangen Respekt?
    IHRE mehrheitlich kriminellen Invasoren, die in Deutschland vergewaltigen und morden werden noch als Opfer „rechter Hetze“ in Schutz genommen.
    Wenn Sie Respekt wollen und ein Gewissen besäßen, würden Sie sich selbst für Ihre Straftaten vor Gericht verantworten.
    Sollte die Justiz nicht endlich Recht sprechen, wird es das Volk übernehmen, denn alle Macht geht ausschließlich vom Volk aus, und das Deutsche Volk ist IHR Chef! Sie sind ein Niemand.
    Noch kein Bundeskanzler der BRD hat dem Deutschen Volk je mit voller Absicht soviel Schaden und Leid zugefügt und war so verhasst wie Sie, was Sie ja bei JEDER Wahlkampfveranstaltung deutlich spürten.
    Ich wünsche mir nur eines für 2018, dass Sie und Ihre gesamte Entourage wegen Ihrer ganzen Gesetzesbrüche vor ein ordentliches Gericht gestellt werden und mindestens lebenslang ins Gefängnis wandern.
    So einen Hochverrat am zu regierenden Volk hat es in der Geschichte der BRD noch nie gegeben.
    Die bezahlten, heuchlerischen Kommentatoren, die Ihnen noch den Enddarm lecken, die nicht fähig sind eigenständig und klar zu denken, können sich jegliche Lobhudelei auf Sie sparen, denn solche Personen nimmt kein vernünftiger Mensch ernst.
    Ich verachte Sie zutiefst und wünsche Ihnen Ihre gerechte Strafe.“
    Hochverachtungsvoll, die durch Ihre Stasikompanie, nun EHEMALIGE Schauspielerin
    Silvana Heißenberg

    Reply
    1. 12.1

      Skeptiker

      @Annette
      Ab der 54 Minute zitiert Silvana Heißenberg, ja die Reden von unsere? Merkel.
      Am 24.06.2017 veröffentlicht

      Hier die Reden von Merkel.
      CDU/Merkel: Multikulti ist gescheitert…

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        Ergänzung, das ist hier gerade das Thema.
        Edda meldete am 07.01.18 um 18:59 Uhr:
        »Ich verachte Sie zutiefst«
        http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1515347315&ftm=1515363600#1515363600
        Gruß Skeptiker

        Reply
  24. 11

    arkor

    Tja unbequemes Thema die Todesstrafe: Wer darf sie verhängen? Wer darf sie vollziehen? Wer ist berechtigt was zu tun?
    Die BRD hat ihrer Natur gemäss nicht die Möglichkeit das Recht zu schaffen die Todesstrafe zu verhängen, auch nicht die Anwendung des Völkerrechts aus der Anwendungssicht eines Staates, sondern sie ist nur das Objekt, welche durch die Anwendung des Völkerrechts, entstand.
    Die BRD ist nicht völkerrechtswidrig,sondern handelt oftmals völkerrechtswidrig,wie zum Beispiel durch das Einbringen von Illegalen ins Deutsche Reich.
    Die Todesstrafe an sich, kann nicht abgeschafft werden, sondern nur ausgesetzt werden, denn sie ist direkt aus dem Recht zu töten des Einzelnen abgeleitet, auf welches er temporär verzichtet. Staaten können die Todesstrafe aussetzen, spätestens aber mit einem möglichen Kriegszustand wird sie immer wieder realer Gegenstand oder aber wenn Staaten unrechtmäßig verwaltet werden oder aber wenn Staaten in Notsituationen kommen, wie auf den Philippinen zu sehen, auf welchen die Drogenkriminalität die Gesamtgesellschaft ernsthaft bedroht. Nach einem Ultimatum an die Drogenhändler, welche die Zeit zur Abkehr von den kriminellen Handlungen ermöglichte, griff eine besonders scharfe Form der Todesstrafe. Ebenso und gilt dies für sogenannten Islamisten, welche in Wirklichkeit aber den Koran vollziehende Moslems sind, was beweisbar und offenkundig ist.
    https://diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/5257629/Auge-um-Auge_Duterte-will-Todesstrafe-auf-Philippinen
    Die Maßnahmen Dutertes sind krass und hart, aber klar rechtmäßig.
    Die Todesstrafe wird sogar zur Mussreaktion, wenn Gruppen, größere Gruppen, Mordaufträge gegen andere Gruppen, Gesellschaften, haben. Das unbedingte Notwehrrecht des Einzelnen griffe sowieso,angesichts eines verbrieften Mordauftrages und es brächte nicht mehr des Tatversuchs, und dieses unbedingte Notwehrrecht könnte von niemand außer Kraft gesetzt werden, müsste also defakto vom Staat insgesamt potentiell umgesetzt werden.
    Wir dürfen dabei nicht außer Acht lassen, dass JEDE STRAFE nur eine abgeschwächte Form der Todesstrafe ist. In der Realität, sehen wir, dass die Todesstrafen oft illegal oder illegitim verhängt werden, oft von Gruppierungen, welche sich unrechtmäßig die Macht angeeignet haben. Diesen gegenüber gilt natürlich ebenso eine mögliche Todesstrafe.
    Konkret, bei uns im Deutschen Reich, gilt die Todesstrafe ebenso, allein durch den Kriegszustand, was den alliierten BRD-organsvertretern nicht fremd sein dürfte oder aber bekannt sein muss.
    Allerdings es geht noch weiter: Jeder Staat, welcher Mitglied der UN wurde ist faktisch im Kriegszustand, ohne dass er ihn ohne weiteres beenden könnte und demnach gilt die Todesstrafe und zwar aktuell, in jedem dieser Länder und zwar nicht einmal als ausgesetzt,sondern nicht angewendet.
    Auch dies macht den Irrsinn des UN-Konstruktes deutlich.
    Die Wahrheit ist nun einmal nicht bequem und schon gar nicht das, als was sie uns dargestellt wurde und man wird spätestens dann mit ihr reflektiert, wenn es um das eigene, direkte Überleben geht.
    Wie gesagt, die Todesstrafe ergibt sich immer aus dem unbedingten Recht des Einzelnen, welches temporär aufgegeben wird, solange die Repräsentanz rechtmäßig und im Namen und des Rechts, des Rechteträgers handelt.
    Löst sich die Rechteträgerschaft auf, was bedeutet, dass es KEINE PERSONEN mehr gibt, also keine NATÜRLICHEN PERSONEN des Rechts, hat sich das RECHT AUCH AUFGELÖST und der RECHTSRAUM ist verschwunden. Dann gibt es NUR noch MANN und WEIB und NUR NOCH DAS RECHT zu töten. Das Recht des Dschungels.

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      und dazu, da es uns ganz direkt betrifft, der EU-Bezug:
      Hier auch direkt auf die Darlegungen Prof. Schachtschneiders zu einer möglichen Todesstrafe der EU durch die Hintertür. Hier zeigt sich die gewollte oder ungewollte Fehlauslegung Prof. Schachtschneiders, denn er lässt das Wesentliche weg und tritt zwar als Kritiker vermeintlich der EU auf, unterlässt es aber den wichtigsten Punkt zu erwähnen.
      Die EU un ihre “Organe” können KEINE Todesstrafe einführen noch vollziehen, denn dazu müsste direkt die Legitimation von den Rechteträgern selbst kommen und die wurde ja vielfach sogar noch deutlich und klar verweigert. Es liegt keine Legitimation vor zu solchen Handeln und kann im Moment auch nicht geschaffen werden, was bedeutet, das im Gegenteil der VERSUCH einer solchen Schaffung direkt gegen die Rechteträger der europäischen Staaten und gegen deren Leib und Leben direkt, gerichtet wäre. Das bedeutet, das im Gegenteil also solcherlei nicht legitimierter Institutionen SELBST sich mit der Todesstrafe konfrontiert sähen.
      Im Moment kann die Ausführung der Todesstrafe, auch zum Beispiel in der Grenzsicherung, wo sie ja bei Gefährdung fast schon Pflicht ist, nur von legitimierten Institutionen und hieraus direkt aus den legitimen Staaten ausgeführt werden. Dabei kann man zusammen arbeiten und vieles mehr und sogar nach außen gemeinsam auftreten aber eben immer mit dem berechtigten Mandat.
      Also auch hier zu den Ausführungen Prof. Schachtschneiders ganz konkret: Völlig unzulänglich, lückenhaft und im Wesentlichen fehlerhaft, da er nur Teilaspekte betrachtet, aber nicht die nötigen rechtlichen Konsequenzen.
      Also ganz klar: Todesstrafe durch Lisabon NICHT MÖGLICH, sondern führt zur möglichen und dann berechtigten Todesstrafe, für die Anwender:

      Reply
      1. 11.1.1

        arkor

        Noch ein Hinweis:
        Unterscheiden zwischen Tötung und Todesstrafe. Strafe hat immer etwas mit Berechtigung zu tun, also die Rechtmässigkeit oder Unrechtmäßigkeit der Ausführung und insbesondere kann mancher nicht bestraft werden, da Strafe unmöglich ist, sondern eben nur getötet.

        Reply
  25. 10

    arkor

    https://s32.postimg.org/6v59f2id1/f27_BRD.png
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reply
  26. 8

    McErdal

    In der EU gilt auch die Todesstrafe – schon vergessen ???

    Reply
  27. 6

    Gernotina

    Die Brennessel als Hilfe beim Schutz vor Chemtrails und Aluminiumvergiftung (+Brennesselmassage) … aber auch der Schachtelhalm (wegen Siliciumgehalt)

    Reply
    1. 4.1

      Anti-Illuminat

      Man kann in diesen Artikel gut herauslesen wer unsere wahren Besatzer sind. Schon Voltaire wusste: “Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst.”
      https://i2.wp.com/fs5.directupload.net/images/160920/tt4ht96k.png

      Reply
    1. 2.1

      x

      x
      Tja, so schaut man in die Welt, wenn man von allen (ehemaligen) und vermeintlichen Freunden verlassen ist bzw. wird …….., oder ist es die Enteritis ?

      Reply
      1. 2.1.1
        1. 2.1.1.1

          Der Erweckte

          An die Ostsee muss ich auch mal wieder…! 😉✌️

        2. Skeptiker

          @Der Erweckte
          Aber erst wenn der Klimawandel zu Ende ist.
          An die Ostsee muss ich auch mal wieder…! 😉✌️
          VSA wird mit Schnee beglückt…
          https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/k%C3%A4ltewelle-in-den-usa-haie-erfrieren-im-meer/ar-BBHSNLA?OCID=ansmsnnews11
          Ja, aber das liegt bestimmt an der Klimaerwärmung.
          Kältewelle in den USA: Haie erfrieren im Meer.
          https://img-s-msn-com.akamaized.net/tenant/amp/entityid/BBHSLha.img?h=545&w=728&m=6&q=60&o=f&l=f&x=313&y=541
          https://i2.wp.com/www.whale.to/b/DavidDees-GlobalWarming.Gif
          https://i1.wp.com/www.orwell-staat.de/cms/img/noam-chomsky.jpg
          Aber wenn die doch alle so blöde sind.
          Gruß Skeptiker

        3. Der Erweckte

          Daran sind die deutschen Diesel schuld…und nur die! ✌️😎✌

    2. 2.2

      x

      x
      … niemand mehr da, auch keine Kinder, also, ihr Erbgut endet.
      Vielleicht nur noch die “jüdischen Auserwählten” um sie herum ?
      Und spazieren gehen geht auch nur noch mit mindestens einer Kompanie Sicherheitsleuten ……..
      Wer will schon sooooo leben…….. in einem Land, in dem “WIR” gut, gerne und schon ewig leben.

      Reply
      1. 2.2.1

        sabinejens

        Lieber X, du bist gerade dabei in einer Depression zu fallen. Ich werde dich jetzt rausholen. Mit deinen negativen Gedanken gibst du der Bande Energie. Laß es, bringt nichts. Das Gute am deutschen Wesen! “davon wird die Welt genesen”.

        Reply
        1. 2.2.1.1

          Gernotina

          Schaut das Video von Oliver Flesh (neuer Kanal) über Silvester 17 an, es wird dauernd gelöscht

          Nochmal zu Silvester – Brief eines Polizisten

        2. XYZ

          Silvester in Neukölln Straßenschlacht mit Böllern und Raketen
          (https://youtu.be/rm4XaqWIq3U)
          und das war 2015/2016

        3. 2.2.1.2

          Skeptiker

          @Sabinejens
          Wieso? X beruft sich sich auf diese Rede.
          Prof Jörg Meuthen – Wollt Ihr in so einem Deutschland leben?! Nürnberg.
          Am 10.09.2017 veröffentlicht

          Also um Professor zu werden, braucht man ein IQ von 130, was ja schon eher selten ist.
          http://www.sprungbrett-greifswald.de/begabung/images/Diagnostik/IQ-Kurve1.jpg
          Gruß Skeptiker

        4. Sehmann

          Nanu, habe ich mich im Ton vergriffen?

        5. Sehmann

          Also um Professor zu werden, braucht man ein IQ von 130“ –
          bitte nicht pauschalisieren. Denk mal an den „Kriminologen“ Prof. Pfeiffer, oder die Klimaforscherin Prof. Claudia Kemfert, und einige „Professoren/Innen im Genderbereich, etc.
          Und dann gibt es sicher noch Professoren auf dem Gebiet der Islamwissenschaften, Rechtsextremismus, Migrationsforscher und was weiß ich noch.

        6. Sehmann

          „Also um Professor zu werden, braucht man ein IQ von 130“ –
          bitte nicht pauschalisieren. Denk mal an den „Kriminologen“ Prof. Pfeiffer, oder die Klimaforscherin Prof. Claudia Kemfert, und einige „Professoren/Innen im Genderbereich, etc.
          Und dann gibt es sicher noch Professoren auf dem Gebiet der Islamwissenschaften, Rechtsextremismus, Migrationsforscher und was weiß ich noch.

        7. 2.2.1.3

          x

          x
          Macht euch keine Sorgen um mich, das ist eher nutzlose Energieverschwendung, feuert eure Überschuss – Energie da hin, oder hinein, wo es etwas bringt bzw. nötig ist.

        8. Skeptiker

          @X
          Zur Info, das war meine letzte Info, auf einer anderen Seite.
          Logischerweise ist das in der Moderation, wegen dem Wort Holo usw.
          Entschuldigung Mama, ich hatte Unrecht was den Holocaust betrifft
          https://rutube.ru/video/7da75cafdb5bd4089a6deb3449e692eb/
          Das ist das Original, sprich das Deutsche Mädchen.
          Meine Antwort auf die Rechtsbeugung dieser Justiz und vor allem die Machenschaften der Presse
          Liebe Stasi-Mitarbeiter, liebe bewaffnete Hundertschaften, liebe GSG9-Spitzel, liebe Nazijäger-Polizisten und natürlich liebe Denunzianten, Petzer und „Journalisten“, deren Selbstachtung einzig davon abhängt wie viel Verrat sie an aufrechten Menschen begehen,
          hiermit distanziere ich mich von allen in meinen Texten geposteten Videos und verlinkten Seiten, deren Inhalt unsere „Gerechtigkeits-BRD“ so gerne benutzt, um ihn Menschen anlasten zu können, die im Sinne des Artikels 5 GG von ihrem, in der BRD geschriebenen Grundrecht Gebrauch machen, öffentlich verfügbares Material der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen! Und die ihnen damit Aussagen unterstellt und sie für diese haftbar macht, die sie persönlich nie getätigt haben!
          Ich distanziere mich von jedem gesprochenen und geschriebenen Wort, welches Autoren und Blogger sprechen und gesprochen haben, deren Texte ich hier lediglich im Sinne des Artikels 5 GG verlinkt habe! Denn tatsächlich nehme ich mir, als erwachsener, selbstständig denkender und zu differenziertem Denken fähiger Mensch die Freiheit und das Recht heraus, mir meine eigenen und ganz persönlichen Gedanken zu jedwedem Geschehen auf dieser Welt zu machen! Und selbst wenn ich die Worte eines anderen verlinke, so bedeutet es nicht, dass ich exakt dasselbe denke wie er.
          Das kann ich auch gar nicht, weil ich einzigartig bin, genauso wie Sie oder jeder andere. Und so einzigartig wie ich, Sie oder der Milchmann aus Timbuktu, sind meine Gedanken! Und ich bin niemandem auf dieser Welt verpflichtet meine Gedanken auszusprechen, zu erklären oder mich gar dafür zu entschuldigen! Ich möchte an dieser Stelle anmerken, dass ich von Ihrer allgemein verurteilenden Sippenhaft und Gedanken-Stasi nichts halte, da jeder Mensch für mich immer noch ein einzigartiges Individuum ist, welches mit Ihrer gesetzlich verordneten Gleichmacherei nichts zu tun hat!
          Ich weiß, dass Ihre Grusel-Shows, Ihr Horror-Kabinett und Ihre „Nürnberger Tribunale“ noch kein Ende gefunden haben. Und ich weiß, dass „Ihr“ Regime es in der Vergangenheit mittels einiger, gewissenloser Söldner, geschafft hat, harmlose Menschen wegen derer gewaltlosen Meinungen zu verhaften und zu bestrafen! Ich weiß, dass Sie sich mit Gewalt Zutritt zu den Wohnungen harmloser und unvorbestrafter „Dissidenten“ und „Andersdenkender“ verschafft haben und dass die „Hinrichtung“ dieser Menschen nichts mehr mit Recht und Gesetz zu tun hat. Nicht einmal mit jenem, welches in der „BRD“ schwarz auf weiß geschrieben steht!
          Und ich weiß, dass Sie gerade jetzt und hier fieberhaft überlegen, welche Mittel und Wege man noch gehen könnte, um die Völker dieser Welt in Ihre „Humanitätsknechtschaft“ zu zwingen und ihnen Ihre „unhinterfragbaren Wahrheiten“ zu verkaufen, während Sie selbst schlimmstenfalls als „streng“ weg kommen, indem Sie menschliche Grundrechte unterwandern und nicht etwa auf geschriebenes Recht, sondern auf beeinflussbares menschliches Gewissen bauen, um Ihre Machenschaften, von den Völkern toleriert zu wissen!
          Und ich weiß, dass Sie nichts mehr fürchten als die Wahrheit und jene Menschen, die den Mut besitzen ihre eigenen, Ihren (und den Ihrer Vorgesetzten) Zielen im Weg stehenden Gedanken auszusprechen! Ich weiß, dass Sie diese Menschen jagen, hetzen und verleumden, indem Sie die Macht Ihrer so bezeichneten „Öffentlichen Medien“ nutzen, um jeden, der Ihre Verbrechen und Ihre Lügen durchschaut in Angst und Schrecken zu versetzen! Ich weiß das deshalb, weil Ihre Generation von Schurken nicht die erste ist, die diese Verbrecherei auf diesem Wege versucht!
          Sie sind die Erben der Inquisition, der Kreuzzüge und des Hexenhammers, denn Sie greifen zu denselben Mitteln, um unbescholtene Bürger zu knechten, zu brechen und zu versklaven und wenn Sie könnten, wie Sie wollten, dann würden Sie vermutlich noch Schlimmeres tun!
          Die Geschichte hat stets nur eines bewiesen, nämlich dass Sie und Ihr Regime ein Exempel der Grausamkeit und Unmenschlichkeit, gegen alle andersdenkenden und der „herrschenden Klasse“ im Weg stehenden Handlanger sind, die sich wie einst die Söldner im Krieg, für den Verkauf Ihrer Seele einen Apfel und ein Ei versprechen!
          Ich weiß genauso gut wie Sie, welche Macht „die Presse“ hat und wie man etwas schreiben muss, um Menschen in eine bestimmte Richtung zu lenken. Und ich weiß genauso gut wie Sie, dass auf dieser Welt vermutlich längst Frieden herrschen würde, hätte man Obrigkeitsgehilfen wie Ihnen unlängst das Handwerk verboten!
          Doch ich weiß auch, dass eines Tages die Wahrheit über Ihre finsteren Machenschaften ans Licht kommen wird und dass man Ihre Texte und Berichte dann so lesen wird, wie Sie geschrieben wurden, nämlich volksverhetzend, beleidigend, einseitig und verurteilend! Und ich weiß, dass man dann keine Zeit mehr damit verschwenden wird, darüber nachzuforschen ob Sie Ihre Bösartigkeiten nun aus Feigheit, Geldgier oder Dummheit, begangen haben! Sie werden dann nachdem beurteilt und verantwortet werden, was Sie eben taten und schrieben!
          Ich weiß auch, dass Ihnen Ihre eigenen Gesetze bzw. jene, die „Ihre heilige Regierung“ erlassen hat nichts bedeuten. Denn im Gegensatz zu jedem anderen Bürger dürfen Sie Ihre Hassreden, Ihre Volksverhetzungen und Ihre Beleidigungen verbreiten, ohne Repressalien fürchten zu müssen! Ich weiß, dass nicht „jeder“ von Ihrer Sorte aus dem gleichen propagandistischen Holz geschnitzt ist wie so mancher Ihrer Schreiber, doch ich weiß, dass ein Verbrechen ein Verbrechen ist! Egal ob man es aus Angst, Dummheit, Obrigkeitshörigkeit oder Effekthascherei begangen hat!
          Eines Tages werden Sie selbst ein Zeugnis darüber abgelegt haben, wie Sie ein Regime unterstützten welches zu eben genau jenen Mitteln griff, die es seinen Gegnern vorwarf. Nämlich zu Hetze, Einseitigkeit, Engstirnigkeit und Verleumdung! Man braucht nur Ihre Texte zu lesen, um zu wissen, welche Zwecke Sie verfolgen! Man braucht noch nicht einmal besonders viel Verstand um das zu erkennen! Das einzige was man braucht, um sich Ihrer zu entledigen, ist der Mut zu sagen, dass Sie in einer Weise schreiben und berichten, die geeignet ist Völkermord, Volksverhetzung und Verbrechen zu billigen, zu leugnen und zu rechtfertigen und damit jenes Gesetz zu brechen, welches Sie doch angeblich so eisern verteidigen! Den Rest wird die Zeit selbst erledigen!
          Quelle:
          Ein Deutsches Mädchen
          https://deutsches-maedchen.com/
          Gruß Skeptiker

    3. 2.3

      x

      x
      Sehe ich da im Hintergrund Grablichter, ????? fällt mir erst jetzt auf.
      Tia, das Schicksal schlägt manchmal unbarmherzig zu, selbst bei den ehemals und zeitweilig sogenannten MÄCHTIGSTEN.
      Dem Tod entgeht NIEMAND und NICHTS

      Reply
    4. 2.4

      x

      x
      Alle Kraft für Afrika verbraucht ?

      Reply
    5. 2.5

      Erwin

      Ja, das Ende des Merkel – Systems naht.
      Jeder kann aktiv etwas dazu beitragen !
      Unsere deutsche Zukunft ist die Frucht unseres gegenwärtigen Denkens und Handelns !
      Vor wenigen Tagen wurden im Herzen von DRESDEN sechs junge Deutsche von ca. 15 ausländischen Jugendlichen
      (vermutlich aus dem afrikanisch-arabischen Raum) angegriffen. Ein 17-Jähriger Deutscher erlitt dabei einen Lungenstich
      und musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.
      Des Weiteren wurde in KANDEL ein junges Mädchen von einem Afghanen niedergestochen und ist an ihren Verletzungen
      gestorben. In Darmstadt überlebte ein 17 – jähriges Mädchen schwer verletzt eine Messerattacke eines weiteren Afghanen.
      Diese Vorfälle können wir nicht so einfach hinunterschlucken und haben deshalb zu einem stillen Protestmarsch aufgerufen.
      Wir müssen zum Ausdruck bringen, dass wir diese Taten und die Politik der Altparteien auf das Schärfste verurteilen und
      nicht einfach hinnehmen werden.
      AfD und Pegida in Dresden – Die Dokumentation
      Am 06.01.2018 veröffentlicht

      Reply
      1. 2.5.1

        Falke

        Jede Nationalhymne fängt mit der ersten Strophe an. Deutschland, Deutschland über alles… Warum singen die Deutschen immer nur die letzte Strophe? Soviel wie mir bekannt ist, ist die erste Strophen nicht verboten. Ach ja das wollen ja die Besatzer und ihre Vasallenherrschaft ja nicht. Nur was interessiert uns deutsche diese Brut. Wir müssen endlich aufhören uns von diesen Verbrechern einschüchtern zu lassen.
        Es wird aller höchste Eisenbahn, daß sich das deutsche Volk auf sich und seine wahre Geschichte besinnt. Die jüngere Geschichte muss sich jeder Deutsche selbst erarbeiten und nicht nur diese. Die kommt nicht im Elektrojüdler oder in der alliierten Lizenzlügenpresse. Also Glotze aus und ab ins Weltnetz aber auf die richtigen Seiten wie z.B. Lupocattivoblog.com, die Heimkehr.info, der N8wächter.info usw.
        Gruß Falke

        Reply
        1. 2.5.1.1

          Texmex

          Sie singen nicht die letzte sondern die 3. Strophe. Das Lied der Deutschen hat 4 Strophen. Nicht gewusst?
          Unter einem “Kultusminister Mattias Rössler” kein Wunder.
          http://ingeb.org/Lieder/deutschl.html

        2. Falke

          Stimmt Texmex. Danke für die Richtigstellung.
          Gruß Falke

      2. 2.5.2

        Erwin

        Es lebe unser Kaiser, er kommt bald wieder, es dauert nicht mehr lang !

        Gruß Erwin

        Reply
        1. 2.5.2.1
        2. Erwin

          Palmblatt – Prophezeiungen Europa ab 2017 – Thomas Ritter – Torus.tv

        3. 2.5.2.2

          Falke

          Na dann lassen wir den Kaiser mal leben. Die letzte rechtmäßige Regierung im Reich war die Regierung unter Großadmiral Karl Donitz, die ja bekanntlich von den alliierten Kriegsverbrechern am 23. Mai 1945 einkassiert wurde und ein Jahr später von diesen in Nürnberg nach einem so genannten “Kriegsverbrechertribunal” umgebracht wurde. Fälschlicher Weise wurden die Opfer und nicht die Täter gehängt, da diese über die Opfer zu Gericht saßen.
          Das dürfte nun doch endlich mal jedem klar sein der hier schreibt und liest.
          Gruß Falke

        4. Otmar

          @Falke
          Dönitz hat zehn Jahre Haft abgesessen und ist erst 1980 gestorben! Oder hast du andere Quellen?

        5. Skeptiker

          @Otmar
          http://de.metapedia.org/m/images/thumb/1/15/Karl_D%C3%B6nitz.jpg/320px-Karl_D%C3%B6nitz.jpg
          Karl Dönitz (Lebensrune.png 16. September 1891 in Grünau bei Berlin; Todesrune.png am 24. Dezember 1980 in Aumühle bei Hamburg) war ein deutscher Marineoffizier der Kaiserlichen Marine, der Reichsmarine und der Kriegsmarine, (seit 1943 Großadmiral) und Oberbefehlshaber der Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg. Von Hitler testamentarisch dazu ernannt, war er ab dem 30. April 1945 bis zu seiner völkerrechtswidrigen Verhaftung durch englische Besatzungstruppen bislang letztes Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches und Oberbefehlshaber der Wehrmacht. Dönitz’ herausragender staatspolitischer Verdienst ist die de jure-Rettung des Deutschen Reiches.
          Hier weiter.
          http://de.metapedia.org/wiki/Karl_D%C3%B6nitz
          Gruß Skeptiker

        6. Falke

          Danke Skeptiker. So ist es richtig. Ich hatte es zu allgemein geschrieben es waren 11 daher auch die Aussage von Rudolf Heß – was der Tot der elf ein mal bedeuten wird…- ich habe den ganzen Satz jetzt nicht im Kopf. Meine Klapperkiste spurt auch nicht wie sie soll, sonst könnte ich das Zitat bringen.
          Gruß Falke

        7. Skeptiker

          @Falke
          Ich bin froh, das Metapedia nun schon so lange ohne Ausfälle funktioniert.
          Hier die Startseite.
          http://de.metapedia.org/wiki/Hauptseite
          Weil wenn es um die neuere Geschichte geht, kann man Wikipedia völlig vergessen.
          Gruß Skeptiker

        8. Falke

          Nun hat es aber geklappt. Hier ist der Satz von Rudolf Heß.
          “Was der Tod der Elf einmal bedeuten wird,
          vermögen heute nur wenige zu ahnen –
          noch weniger kann ich darüber schreiben.
          Wir stehen mitten in einer großen Zeitenwende.
          Was wir alle durchmachen sind ihre Geburtswehen.
          Alles scheint negativ –
          und einmal wird dann doch Neues und Großes
          geboren werden …”
          RUDOLF HESS
          Gruß Falke

        9. Skeptiker

          @Falke
          http://de.metapedia.org/m/images/thumb/e/ef/Rudolf_Hess_Photo.jpg/300px-Rudolf_Hess_Photo.jpg
          Rudolf Walter Richard Heß, auch Hess (Lebensrune.png 26. April 1894 in Ibrahimieh bei Alexandria, Ägypten, Osmanisches Reich; Todesrune.png 17. August 1987 in Kriegsgefangenschaft in Berlin von englischen Besatzern ermordet), war ein nationalsozialistischer Politiker und als Stellvertreter des Führers Reichsminister.
          Da Rudolf Heß mit seinem Friedensflug nach England versuchte, den Frieden in Europa wieder herzustellen und nach über 46 Jahren Gefangenschaft von den Alliierten ermordet wurde, gilt er in nationalen Kreisen als Märtyrer.
          Hier weiter.
          http://de.metapedia.org/wiki/Rudolf_Hess
          Gruß Skeptiker

        10. Butterkeks

          Bist du noch ganz dicht, du rote Socke?
          Klasse trollen, aber unsäglich dummes Geschwätz
          Du forderst, daß einmal mehr der Bock zum Gärtner gemacht wird, du Bolschewikenscherge.

    6. 2.6

      Ariovist

      Oh! Hat da jemand einmal wieder seinen NWO-Spiegel befragt?
      Böse Stiefmutti der Deutschen:
      „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste und Raffinierteste im ganzen Land?“
      NWO-Spiegel – Antwort der letzten Jahre immer:
      „Frau Königin, Ihr seid die Schönste und Durchtriebenste hier!“
      NWO-Spiegel – Antwort auf die letztmalige Frage:
      „Frau Königin, Ihr ward die Schönste und Durchtriebenste hier, aber wir haben schon einen Ersatz im Hintergrund, der ist noch viel bösartiger als Ihr!“
      „Gute Reise und viel Glück! Ihr werdet es brauchen! Vorsicht vor Blitzgewittern!“
      Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein einziger stolpernder Zwerg, damit das deutsche Schneewittchen, das man meint vollends zu Grabe tragen zu können, den vergifteten Apfel ausspuckt und aus seinem Todesschlaf erwacht.

      Reply
      1. 2.6.1

        Skeptiker

        @Ariovist
        So wie hier?
        http://666kb.com/i/d2vuvzgxm224gal21.jpg
        HITLER: ” VERGLEICHT MICH NICHT MIT DIESEM MERKEL”

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 2.6.1.1

          Ariovist

          @ Skeptiker
          Genau so stellt man sich eine „liebende Mutti“ vor. Ich fürchte heute Nacht werde ich unter schweren Alpträumen leiden.
          Mutti Angela stellt Mutter Theresa noch bei weitem in den Schatten.
          Angelus brachte Maria die frohe Botschaft und Angela bringt denen, die noch nicht so lange hier leben und allen, die noch hierher kommen wollen die frohe Botschaft, dass sie sich hier aufs fruchtbarste auf unsere Kosten vermehren dürfen. Jede Fruchtbarkeitsgöttin würde vor Neid erblassen, gegen eine Merkel-Raute kommt keine an.
          Vor Schreck beim Anblick des Bildes hab ich mich noch an folgenden Artikel erinnert:
          brd-schwindel.ru/angela-merkel-hebraeisch-kabbalistische-namensanalyse/
          Jetzt krieg ich keine Alpträume mehr, weil ich kann jetzt überhaupt nicht mehr einschlafen.
          Denk ich an Merkel in der Nacht, so werd ich um den Schlaf gebracht!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen