Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

49 Comments

  1. 18

    pils

    Zu Christchurch.

    Jetzt werden Kampagnen gegen Weiße gefahren.

    So die Senatorin von Massachusetts, Elizabeth Warren Präsidentschaftskandidatin für 2020:

    „Wir müssen die Bedrohung des weißen Nationalismus erkennen. Wir müssen ihn anprangern. Als Präsidentin der Vereinigten Staaten würde mein Justizministerium mit voller Strafverfolgung hinter weißen Nationalisten her sein“

    Hier

    https://morgenwacht.wordpress.com/2019/03/22/weisse-muessen-sich-nach-christchurch-unterwerfen/

    geht es weiter.

    Reply
    1. 18.1

      Nylama

      @pils

      Was ich immer noch nicht verstehe ist, woher dieser kollektive weltweite Wahnsinn kommt. – Das geht nicht mit rechten Dingen zu – da muss mind-control von wem oder was und durch was auch immer im Spiel sein.

      Solche Massen von Menschen können doch nicht plötzlich derart verblödet sein, sich auf den Rücken legen und den reißenden Bestien freiwillig ihre Kehle darbieten. – Nee, nee, da ist noch was anderes als Medienmacht etc. im Spiel.

      Reply
      1. 18.1.1

        Skeptiker

        Das Video kenne ich wohl selber noch nicht.

        P. 4 // Hypnotisierte Massen + MINDCONTROL

        Am 25.09.2015 veröffentlicht
        Video by Jasinna

        https://www.youtube.com/watch?v=bz8rnJPVpIA

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 18.1.1.1

          Nylama

          @Skeptiker

          Na, dann lass’ es uns mal angucken. ;-))

        2. 18.1.1.2

          Skeptiker

          @Nylama

          Das ist mir zu kompliziert.

          Was mich heute gewundert hat, ist, das Handy von Rebecca wird wohl auch gesucht.

          Vermisste Rebecca Schwager ist frei, Staatsanwaltschaft hat weiter traurigen Verdacht
          23.03.19, 11:11 Uhr

          Das Video findet man unter.

          21. März:Familie verwirrt mit Wohnungsanzeige
          Am Donnerstag machte dann eine Wohnungsanzeige von Rebeccas Familie die Runde, die viele Menschen verwirrte. Wie „Der Westen“ berichtet, wurde darin ein Nachmieter für ein rund zwölf Quadratmeter großes WG-Zimmer gesucht. 400 Euro Miete soll das Zimmer kosten. Als Kontakt wurde Rebeccas Mutter angegeben. Die Wohnungsanzeige ist mittlerweile wieder gelöscht.

          Rebeccas Schwester erklärte später auf ihrer Instagram-Seite: „Ja, meine Eltern vermieten eine 4-Zimmer-Wohnung. (…) Einer zieht demnächst aus dieser WG aus und deshalb wird ein neuer Mieter gesucht. Klar haben wir zur Zeit andere Probleme, aber diese Einkünfte sind für meine Familie wichtig.“

          Zuvor hatte Rebeccas Mutter bereits gesagt, dass das Geld langsam knapp wird. „Wir haben keine Rücklagen“, sagte sie. Ihr Mann Bernd wolle wieder arbeiten gehen, doch daran sei momentan nicht zu denken. Sie seien nur damit beschäftigt, Hinweise und Anfragen abzuarbeiten.

          Das Vide hat die Überschrift.
          Info Rebecca: Ihre Schwester gibt persönliche Einblicke

          Also wenn man die ätzende Werbung erst mal durch hat, meint die Schwester ja, sie sucht nach dem Handy und Taschen und nach Rebecca.

          Ab der 40 Sekunde kann man das ja hören.

          Unter 21. März zu finden
          https://www.mopo.de/news/panorama/vermisste-rebecca-schwager-ist-frei–staatsanwaltschaft-hat-weiter-traurigen-verdacht-32154292

          Ich dachte immer, das Handy wurde zuhause gefunden, deswegen ging man ja wohl auch davon aus, das Rebecca das Haus nicht verlassen hat.

          Oder wusste das die Schwester selber nicht?

          Keine Ahnung.

          Gruß Skeptiker

        3. 18.1.1.3

          Nylama

          @Skeptiker

          Ich bleibe bei meiner Einschätzung bis das Gegenteil bewiesen ist. – Die Aussage des Vaters, dass er nichts sagen dürfe und sein Apell an seinen Schwiegersohn, er solle sprechen, damit die Sache in die richtige Richtung ginge, ist nach wie vor für mich am verdächtigsten. – Der weiß was und die ganze Familie weiß meines Erachtens was – das stinkt nach wie vor zum Himmel und zurück.

          Der Schwager handelt mit Drogen – da müsste er doch wenigstens deswegen noch zusätzlich angeklagt werden oder ist heute Drogenhandel ein Kavaliersdelikt?

          Ich glaube nicht mal, dass die tot ist – ich vermute immer noch, dass hier Menschenhandeln/Mädchenhandel im Spiel ist und sollten da höchste Kreise involviert sein, dann wird da auch nix gefunden und der Typ wird seinen Mund halten.

          Wenn die das Mädchen jemals finden – oft werden diese Kinder/Jugendlichen dann ja auch nach “Gebrauch” “entsorgt” – wer weiß wo die ist – vielleicht im Harem eines Scheichs gefangen, in irgendeinem Zwangsprostituiertenloch im Ausland – wer weiß.

        4. 18.1.1.4

          Skeptiker

          @Nylama

          Was sind Drogen?

          Aktuelle Zigarettenpreise in Polen

          Der Preis einer Schachtel Marlboro Red Box mit 20 Zigaretten beträgt in Polen 3,93 Euro.

          Zum Vergleich: Seit dem 1. März 2018 beträgt in Deutschland der Preis für eine Schachtel Marlboro mit 22 Zigaretten 7,00 Euro.

          Zigarettenpreise nach Marke

          In unserer Tabelle sehen Sie, wie teuer eine Schachtel Zigaretten in Polen ist.

          Hier weiter mit den günstigen Preisen.

          https://www.zahlungsmittel.org/zigarettenpreise/zigarettenpreise-in-polen/

          Wenn er Hotelkoch gewesen ist, hätte er ja auch bestimmt viele Abnehmer gefunden, weil wer hat schon Lust, im Mutti Merkel Land, eben 7 € für eine Schachtel zu verblöden.

          Weil über diesen hohen Preis, knallen sich die BRD GmbH & Schweinepriester, sich doch die Taschen voll.

          Zumindest würde das für mich auch ein Grund sein, warum ich die Aussage verweigern würde, nicht das die günstige Zigaretten-Zwischen-Handelsorganisation noch voll den Bach runtergeht.

          Als ich 18 Jahre alt war, war das in jeden Kino zu sehen.

          Leider finde ich nur die Werbung von 1966

          https://www.youtube.com/watch?v=yQmpqvoEpws

          Aber Anfang der 80 er Jahre war das in Farbe.

          Gruß Skeptiker

        5. 18.1.1.5

          Nylama

          @Skeptiker

          Ich hab’ im Leben keine Drogen genommen, nicht mal probiert – ich habe danach nicht das geringste Bedürfnis. – Aber wir wissen doch alle, dass, wenn von Drogenhandel die Rede ist, es um LSD, Opium, Marihuana und sonstige harte Drogen geht – ich weiß nicht, wie das Zeug alles so heißt, aber Zigaretten, Alkohol sind es garantiert nicht – das sind zwar Suchtmittel, aber keine Drogen, die unter Drogenhandel laufen.

          Wenn ich dieses retuschierte Lolitabild von Rebecca im Internet sehe – das sehen doch Menschenhändler, Pädophile auch – da kommt mal schnell einer auf die Idee – und Drogenhändler haben dann auch u. U. Kontakte zu Menschenhändler oder bedienen selbst beide Sparten.

          Der Vater weiß was und der Schwager weiß was und vermutlich die ganze Familie – ich wundere mich, dass die Polizei den Vater nicht nach seiner Aussage in die Mangel nimmt.

          Das gibt’s doch nicht, dass seine Tochter spurlos verschwunden ist und der den Mund nicht aufmacht – das ist sein Kind, dass da verschwunden ist. – Da wäre mir doch jedes Versprechen an irgendwenn schnurzpiepegal.

          Du kannst mir sagen was Du willst – diese Aussage von dem Vater mit seinem Versprechen, nichts zu sagen und sein Appell an den Schwiegersohn, auszupacken und die Sache in die richtige Richtung zu lenken – ja dann weiß er doch, wo die richtige Richtung ist… dann soll der Vater die Klappe aufmachen. – Aber der ist vielleicht selbst involviert. – Gibt es oft genug, dass Väter die eigenen Töchter missbrauchen oder vermieten oder verhökern.

          Wenn die Familie die Klappe nicht aufmacht, bleibt die Tochter meines Erachtens irgendwo in irgendeinem Harem in Arabien oder in einem Zwangsprostituiertenbordell in einem Shitland verschwunden und wenn da höchste Kreise involviert sein sollten, dann wird die auch nicht gefunden, weil sie nicht gefunden werden soll.

          Dann wird da ein Sturm im Wasserglas entfacht, aber wird dann nicht gefunden und verschwindet für immer wie die kleine Maddy damals.

        6. 18.1.1.6

          Skeptiker

          @Nylama

          Also Du hast noch nie ein Gläschen Wein getrunken?

          Das soll ja angeblich die uneheliche Tochter von Mutti Merkel sein.

          Annett Louisan – Das alles wär nie passiert live@Inas Nacht

          https://youtu.be/rOgcBL_1TmQ?t=16

          Angela Merkels Tochter?! Annett Louisan

          https://youtu.be/JtBhQzfBh-E?t=25

          Nun ja, so gesehen ist die Tochter von Mutti Merkel ja bis heute noch am Leben, trotz den vielen Drogen.

          Unglaublich sowas, oder nicht?

          Gruß Skeptiker

        7. 18.1.1.7

          Nylama

          @Skeptiker

          Also ich bin in der Tat seit 19 Jahren komplett wegen einer Erkrankung meines Verdauungssystems komplett alkoholfrei, habe aber mein ganzes Leben kaum Alkohol getrunken, weil ich schon von einer !!! Schnapspraline einen im Tee hatte und mir Alkohol in welcher Form auch immer noch nie geschmeckt hat und es mir, wenn ich in Gesellschaft mal ein Gläschen getrunken habe, sofort buchstäblich kotz-elend wurde. – Warum also sollte ich mir das Zeug geben? – Mit dem Rauchen, das ich in jungen Jahren mal probiert hatte, ging es mir genauso und deshalb hab’ ich es einfach bis heute gelassen.

          Aber was bitteschön, hat ein Gläschen Wein mit harten Drogen zu tun? – Also manchmal frage ich mich auch, ob es Dein Humor ist oder was anderes… ;-))

          Und das Annette Louisanne oder wie auch immer sie sich schreibt Merkels Tochter sein soll – also um das zu glauben muss man wohl schon wirklich harte Drogen nehmen.

          Ich halte ja vieles für möglich – aber DAS – neeeeeeeeee.

        8. 18.1.1.8

          Nylama

          @Skeptiker

          Du bist sicher ein ganz Lieber, aber ich weiß nicht, warum Du jetzt den Schwager offenbar verteidigst und Dir vielleicht selbst weißmachen willst, dass bei der Kripo Zigaretten mit Drogen gleichgesetzt werden. – Drogen sind bei denen harte Drogen und Zigarettenschmuggel ist Zigarettenschmuggel.

          Die Familie ist nicht sauber und vor allem der Vater und der Schwager nicht. – Die Schwester wird wohl auch wissen, was ihr Mann so treibt und womit er das Familieneinkommen bestreitet und die Mutter mag die einzige sein, die vielleicht was ahnt, aber nicht involviert ist – aber vermutlich weiß die auch mehr als sie ahnt.

        9. 18.1.1.9

          Skeptiker

          @Nylama

          Bewundernswert, also ich selber fing auch erst mit 19 Jahre an zu Rauchen, obwohl in meiner Lehre die schon mit 15 Jahren geraucht haben.

          Und regelmäßig Bier hab ich erst mit 28 Jahren angefangen zu trinken, weil mir schmeckte das auch nicht so besonders gut.

          Keine Ahnung, plötzlich habe ich gefallen gefunden, weil ich für mich selber merkte, das Zeug lässt ein das Leben irgendwie leichter erscheinen.

          Weil vorher habe ich immer soviel nachgedacht, über das Sein und das Nichts usw. das ich selber keine Freude mehr empfand.

          Ich kannte sogar vorher mal jemand, der Erd-pfeifen gebaut hat, der hat mich mal eingeladen, mit Ihm auf des Bauern seiner Wiese sowas zu rauchen.

          Plötzlich war ich mega Stone.

          Der sah sogar Naturgeister und Elfen und so weiter, ich sah die aber nicht.

          Also Kiffen ist echt nicht mein Ding, da werde ich richtig Schwermütig von, alleine schon wie man sein eigenes Skelett wahrnimmt, beim Gehen.

          Zum ersten mal merkte ich, was Gravitation ist, weil ich fühlte mich schwer wie Blei, ich war froh, das der Trip nachgelassen hat.

          Gruß Skeptiker

        10. 18.1.1.10

          Nylama

          @Skeptiker

          Das ist halt das Problem der Sucht – es ist eine Flucht und es reimt sich auch. – Ich hatte allerdings Lebensbedingungen, in denen ich auch andere Menschen mit in den Ruin gerissen hätte, hätte ich mich irgendwelchen Süchten hingegeben – ich brauchte einen klaren Kopf und musste auch arbeiten und steckte in einer Drei- und Vierfachbelastung. – Außerdem ging es mir wie gesagt immer kotzelend, wenn ich mal bei Gesellschaften nur ein Gläschen Wein trank und das kam vielleicht 5 x im Jahr vor.

          Ich habe aber viel mit Musik kompensiert. – Ich habe selbst viel gesungen, mitgesungen zu Hause und später Jahre im Chor und Musik hat mir die Seele gerettet.

          Eine Sucht hatte ich allerdings – die Schoko-Sucht – ich hab’ viel zu viel Süßes gegessen, was mir dann aber auch nachher nicht mehr gut getan hat und was ich dann auch abbauen musste und abgebaut habe.

          Ich war so krank, dass ich 10 Jahre zwischen Leben und Tod war und hätte ich geraucht und/oder getrunken oder sonstwie ungesund gelebt, wäre ich in der Zeit gestorben.

          Wenn man mal richtig krank ist, kann der körperliche Grundzustand das Zünglein an der Waage sein, das über Leben und Tod entscheidet.

          Ich bin auch heute noch nicht gesund – muss aber damit so gut es geht und so gesund es geht leben, um noch ein bisschen Lebensqualität zu haben.

          Ich will einen klaren Kopf haben und die Dinge durchschauen und beurteilen können – ich mag nicht in so einem Nebelzustand leben. – Wenn Leute aus dem kurzen Suchtzustand aufwachen, ist es dann umso schlimmer und sie bekommen ihr Leben dann oft garnicht mehr geregelt und so geraten sie dann immer weiter in die Sucht als Flucht bis dann irgendwann finito ist.

          Das ist halt nicht die Lösung – obwohl ich verstehen kann, wenn nicht jeder Mensch die seelische Kraft hat, diesem zunächst leicht erscheinenden Fluchtweg zu widerstehen.

        11. 18.1.1.11

          Skeptiker

          @Nylama

          So lassen wir das Thema ruhen, mit diesen schönen Tanzlied hier.

          FAUN “Tanz mit mir” (Duett mit Santiano) [Teaser | HD]

          https://www.youtube.com/watch?v=beXW5s3ZCB4

          Lach.

          Sollte das Dir nicht gefallen.

          Faun ~ Tanz über die Brücke

          https://www.youtube.com/watch?v=zpctpUHZ6Oc

          Gruß Skeptiker

      2. 18.1.2

        Nylama

        @Skeptiker

        Ja, lassen wir das Thema ruhen.

        Danke für die beiden schönen Lieder – das erste gefällt mir von der Fröhlichkeit und dem Rythmus sogar am besten. ;-))

        Reply
  2. 17

    arabeske-654

    Die Toten von Christchurch texten nach hause, dass es ihnen gute geht!

    http://www.renegadetribune.com/analyzing-the-atrocious-acting-at-the-aftermath/

    Reply
  3. 16

    Erwin

    Der Fall Billy Six :

    ” Die Fakten sind erschütternd. ”

    https://www.youtube.com/watch?v=R1226J709OE

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      Kein Wunder, der Billy hat ja auch immer so kritische Videos gemacht.

      Billy Six
      Am 02.10.2015 veröffentlicht

      Mama Merkels „Zug der Hoffnung“ – traumatisierte Schutzsuchende?

      https://www.youtube.com/watch?v=_oxuh06xEqE

      Gruß Skeptiker

      Reply
  4. 15

    Skeptiker

    Bürgerberg: Genscher und Kinkel mit Bilderberg und Stasi-Vorwürfen konfrontiert

    https://youtu.be/gv_TsDL5smg?t=183

    Komplet.
    https://youtu.be/gv_TsDL5smg

    Das muss ja schon etwas älter sein.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  5. 13

    arkor

    Das war dann wohl viel Wind um nichts. Vermeintliche Anklagen gegen Pr. Trump in Folge einer behaupteten Russlandeinmischung wird es nicht geben. Damit geht Pr. wohl gestärkt aus der Affaire hervor.
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-sonderermittler-robert-mueller-hat-seinen-bericht-uebergeben-a-1259313.html

    Reply
  6. 10

    GvB

    Wer hat die dicksten Eier?

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/03/22/may-liefert-grossbritannien-an-bruessel-aus/#respond

    The Queen and the british parliament and THE CITY of London (kurz COL genannt)

    Die Queen und das britische Parlament und die CITY of London (kurz COL genannt)

    Wer hat die dicksten Eier?
    Die Queen hat keine, Charles der GrossOhrige hat keine, die Prinzen haben Kleine.. usw.
    Auch das Ober-und Unterhaus(Insel-Affenhaus) kann nix gross ausrichten..es sei denn der Befehl geht an Theresa die Hässliche und den jüdisch-englischen Speaker BAR-KOW.Der arbeitet und brüllt im Dienste seine wirklichen Auftraggeber,… der COL, also den Bankster-Rothschilds!
    That’s it!

    https://www.youtube.com/watch?v=z1ROpIKZe-c

    the queen visits the city of london
    Queen besucht die COL und muss darum bitten eintreten zu dürfen. Na sowas..

    https://www.youtube.com/watch?v=6TeFtAzDxiI

    Thats the way it is. Who has realy the power..?

    Wer hat also die reale Macht?Die COL und die Banksters…

    Steckt hinter dem BREXIT-Theater sogar ein Streit zwischen den Kontinental-Europäischen Rothschilds und den Insel-Rothschilds?
    Wer gewinnt diesmal ..die BRD-“Deutschen” als EU-Bestimmer) durch Wirtschaftsmacht und nicht durch einen militärischen Krieg?
    England gewann zum Ende des 2.ten Dreissigjährigen Krieges gegen das dt.Reich….weil VSA& Frankreich & Polen &Russland gegen uns standen .Diesmal liegen die Karten anders..

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      GvB

      …und was passiert, wenn in Gibraltar(Kolonialstützpunkt auf der iberischen Halbinsel)……die Affen verschwinden?
      Briten und andere Affen in Gibraltar 🙂

      Gibraltar ist ein britisches Überseeterritorium.
      Die Einwohner sind Bürger des Vereinigten Königreiches und haben sogar ihre eigene Währung: Das Gibraltar Pfund (GIP). Die Telefonzellen sind die lustig roten. Aber obwohl Gibraltar britisch ist, gilt hier Rechtsverkehr (was mir erst am ersten Kreisverkehr aufgefallen ist in dem ich zum Geisterfahrer wurde).
      Gibraltar ist der einzige Ort in Europa an dem Affen in freier Wildbahn leben.
      Woher sie kommen weiß keiner so genau. Man gibt gut acht auf die Affen, denn man sagt, wenn die Affen verschwinden, endet damit auch die Herrschaft der Briten in Gibraltar. Böse Zungen könnten behaupten umgekehrt sei dies auch der Fall. Bei den Affen habe ich die wohl die meiste Zeit verbracht. Einer ist sogar auf der Suche nach Essen auf meinen Rucksack geklettert.

      mehr hier:
      http://fernweh.mwieland.com/von-affen-und-briten-in-gibraltar/

      —Die Briten sind schon eigen:
      sie glauben an Raben überm Tower und Affen über der Halbinsel..
      Sie fahren Links mit Rechtslenker,
      Auf Gibraltar gibts wohl kaum Asylanten…
      Die Briten sind in allem eigen..
      Sie haben potthässliche PolitikerInnen wie z.B. Theresa May , die BREXIT-Königin.. 🙂
      22. September 2018 um 15:55
      Antwort:
      Sinnierender

      Meinerseits halte ich mich lieber an Irlmaier als an uralte Legenden. Wie hat Irlmaier in den 40-er und 50-er Jahren, also vor rund 70 Jahren die Zukunft in groben Zügen gesehen? Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie.
      Dann folgt ein Glaubensabfall wie nie zuvor.
      Darauf eine nie da gewesene Sittenverderbnis.
      Alsdann kommt eine große Zahl Fremder ins Land.
      Darauf wird eine hohe Inflation kommen
      Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
      Bald darauf folgt die Revolution.

      Was Irlmaier bis zum heutigen Zeitpunkt prognostiziert hat, ist auch eingetroffen und nicht zu widerlegen. Dann soll mir mal jemand erklären, wie diese Prognosen vor rund 70 Jahren, ausser durch ganz spezielle Fähigkeiten möglich waren. Sicher nicht durch logischen Menschenverstand.Ich hege daher auch keine Zweifel, dass sich auch die bis anhin noch nicht erfüllten Prophezeiungen noch erfüllen werden, umso mehr, als dies eigentlich nur die logische Konsequenz auf eine völlig aus dem Ruder gelaufene Währungs- und Finanzpolitik in der westlichen Hemisphäre sein wird. Die von namhaften Wirtschaftsexperten immer wieder gestellte Frage ist nicht ob, sondern nur noch wann.
      22. September 2018 um 17:44

      Reply
      1. 10.1.1

        Nylama

        @GvB

        Diese ELITEN planen das seit Jahrhunderten und Jahrtausenden bzw. diejenigen, die noch hinter diesen ELITEN stehen. – Nostradamus war vermutlich einer von ihnen und hat einfach nur in einem unverständlichen Kauderwelsch (ich hab’s gelesen und da kann man hineininterpretieren was man will) den Leuten “prophezeit”, was da so kommen würde bzw. was sowieso von den ELITEN und denen dahinter bereits geplant war.

        Leute wie Irlmeier, ein armes Bäuerchen oder diese Babuschka oder wie sie alle heißen, hatten vielleicht eine übersinnliche Ader, was sich dann auch in den Gegenden herumsprach. – Diese ELITEN hatten überall ihre Ohren und ihre Schergen, die das mitbekamen. – Dann gingen die mit einem dicken Säckel Taler, mit dem so ein armes Bäuerchen, so ein altes armes Weiblein für den Rest ihres Lebens ausgesorgt hatten, zu denen und erzählten denen, was sie den Leuten als ihre eigenen “Prophezeihungen” erzählen sollten und wehe, sie würden denen erzählen, dass sie das nur im Auftrag von diesen Schergen tun würden.

        Die armen Leutchen waren froh, nicht mehr arm zu sein und keine Überlebenssorgen mehr zu haben und so erzählten sie das den Leuten als ihre eigenen Schauungen. – Die traten dann auch genauso ein, weil sie von den ELITEN ja bereits so geplant waren .und von diesen dann auch so umgesetzt wurden.

        Ist wie mit dem Mal aus der Offenbarung des Johannes, ohne das niemand kaufen und verkaufen könne. – Heute haben wir das bereits als RFID-Chip identifiziert. – Woher sollten die Leute das damals wissen vor rund 2000 Jahren, wenn nicht diese Offenbarung des Johannes dem damaligen Vorstellungsvermögen der Leute angepasst von diesen geschrieben oder diktiert wurden als göttlicher Wille. – Nun, wenn wir ANU als “Gott” betrachten, dann war/ist es in diesem Sinne wirklich der Wille dieses falschen Gottes – wobei es aus meiner Erkenntnis heraus überhaupt keinen Gott gibt, sondern das ganze All ein einziges lebendiges Wesen ist – was ja auch die Quantenphysiker so erkannt habe.

        Das war der ganze Trick dahinter.

        Reply
  7. 9

    Skeptiker

    Ich lese gerade.

    Reinkopiert.

    =================
    AeltererKnecht – 28. Mai 2014 um 21:11
    zu Wissen bewahren

    Skepti mein Lieber,
    natürlich sind es die, die nicht ethisch wie moralisch sattelfesten Menschen, die sich den
    Zeitenströmungen anpassen und alle anderen, die eben zaudern, mitnehmen auf die Reise hin zur
    Verkommenheit.

    Es ist nicht die Zeit, die schreitet nur voran. Wie heißt der Spruch von Wilhelm Busch aus dem
    Julchen? „Einszweidrei, im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit.“ Oder aus den Abenteuern
    eines Junggesellen: „Heißa, rufet Sauerbrot – Heißa, meine Frau ist tot.“
    Im Falle Deines Onkels sei erklärt, daß die Tante mit dem Kind in der SbZ hockte und nun wohl
    nicht anders als so Antwort geben konnte.

    Hier geht es ja noch weiter.

    Das ist wohl eine Sammlung die Kopfschuss angelegt hat.

    https://kopfschuss911.files.wordpress.com/2019/03/kommentare-aeltererknecht.pdf

    =====================

    Weil gestern stand ja geschrieben.

    Zum Andenken an unseren lieben Kameraden Heinz

    Erst heute habe ich erfahren, daß unser lieber Freund und geschätzter Kommentator “AeltererKnecht” bereits Ende letzten Jahres – in der Nacht vom 8./9. November – im Alter von 88 Jahren in Walhall eingezogen ist.

    Alles Schwere ist nun von ihm genommen.

    Hier weiter.
    https://kopfschuss911.wordpress.com/2019/03/21/zum-andenken-an-unseren-lieben-kameraden-heinz/

    Ich meine mit 88 zu sterben, hat ja auch was.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      ….mit 88 zu sterben, ja, das hat was. 🙂
      beschützt von 88 Walküren…

      Hier was zur “Gechichte”

      Wie ein westlicher Agent Sozialisten für die „deutsche“ Kriegsschuld benutzte..

      Auszug:
      Von Angelika Eberl und Herbert Ludwig

      Schon bald nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges rückten immer mehr revolutionäre Sozialisten in der SPD von deren Kriegszustimmung ab und machten eine kriegstreibende und -auslösende Rolle des Kaiserreichs geltend. Diese aus dem grundsätzlichen sozialistischen Argwohn gegen das „gesellschaftliche Amalgam“ aus Monarchie, Großgrundbesitz, Monopolkapital und Militär genährten Thesen wurden von westlichen Agenten befeuert und ausgenutzt, um entsprechende Bedingungen für den Versailler „Friedensvertrag“ zu schaffen. Die dort vor 100 Jahren fabrizierte deutsche Alleinschuld legte die Gleise für die nachfolgenden, für Deutschland noch verheerenderen Ereignisse.
      (…)
      Diese Kreise hatten nach dem wesentlich von ihnen selbst betriebenen Krieg5, ebenso wie die Geistesbrüder in den USA, das größte Interesse daran, Deutschland vor aller Welt als den allein schuldigen Aggressor darzustellen, um damit alle Ausbeutungs- und Unterdrückungsmaßnahmen rechtfertigen zu können. Dieser Schuldvorwurf konnte umso wirksamer sein, wenn er von Deutschen in der deutschen Öffentlichkeit selbst vertreten und verbreitet wurde. Die deutschen Sozialisten boten dafür einen Ansatzpunkt. Die Verbindung zu ihnen herzustellen, gelang dem amerikanischen Agenten George D. Herron.

      https://fassadenkratzer.wordpress.com/2019/03/21/wie-ein-westlicher-agent-sozialisten-fuer-die-deutsche-kriegsschuld-benutzte/#more-5303
      https://firstworldwarhiddenhistory.wordpress.com/about/

      Es besthet die grosse Gefahr, dass sich die Geschichte(ähnlich) wiederholen KÖNNTE!

      Reply
      1. 9.1.1

        arkor

        sehr schön, Dich wieder so aktiv zu sehen GvB :-). Freut mich ganz besonders…..und es würde mich ebenso freuen, wenn mancher der altgedienten Topkommentatoren mal wieder aus der Versenkung kommen, Larry….etc…der Lupoblog darf nicht von Trollen dominiert werden.

        Reply
  8. 8

    Skeptiker

    Die EU-Staatschefs haben keine Kinder

    Freitag, 22. März 2019 , von Freeman um 08:00

    Wenn man sich die familiäre Situation der Staatsführung der EU-Länder anschaut und auch die der EU-Führung selber, fällt auf, die meisten haben keine Kinder. Deshalb ist es diesen Egoisten ohne Nachkommen völlig egal, was aus Europa wird. Das erklärt, warum sie alles tun, um Europa zu zerstören und in ein Drecksloch und in eine Tyrannei zu verwandeln.

    Nach uns die Sintflut!!!

    Hier mit Bildern

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die EU-Staatschefs haben keine Kinder http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/03/die-eu-staatschefs-haben-keine-kinder.html#ixzz5itoGQ1LC

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @arkor

      Wieso das ist in Deutschland doch ganz normal.

      Sven Liebich und die Bahnhofsklatscher für Refugees Welcome Mehr Flüchtlinge nach Deutschland

      https://www.youtube.com/watch?v=Lx03g764Rf4

      Aus seinem ausgeprägten Hass auf alles Deutsche machte Joschka Fischer nie einen Hehl. Bereits 12 Jahre vor Erscheinen seines Pamphlets machte der Grüne deutlich was er von Deutschland hält. „Deutsche Helden müßte die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen; dies zeigt unsere Geschichte ganz sicher”, sagte er 1982 im PflasterStrand.

      Wie mit der deutschen Bevölkerung zu verfahren ist erfährt man in der 414-Seitigen volksverhetzenden Schrift ebenfalls: „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.

      Komplet

      https://www.anonymousnews.ru/2018/01/02/schrieb-der-gruene-joschka-fischer-merkel-das-drehbuch-zum-genozid-an-den-deutschen/

      Gruß Skeptiker

      Reply
  9. 6

    Atlanter

    „Ich bin nicht würdig, über Adolf Hitler mit lauter Stimme zu sprechen,
    und zu irgendwelchen rührseligen Redereien laden sein Leben und sein Wirken nicht ein.
    Er war ein Kämpfer für die Menschheit und ein Verkünder der Botschaft vom Recht für alle Nationen.
    Er war eine reformatorische Gestalt von höchstem Range, und sein historisches Schicksal war,
    daß er in einer Zeit der beispiellosen Niedertracht wirken mußte,
    die ihn am Ende zu Boden schlug.“

    Knut Hamsun

    https://endederluege.blog/2018/04/20/zum-geburtstag-war-hitler-ein-diktator/

    Deutsche unverfälschte Geschichte, vom ”Dreißigjährigen Krieg”, bis zum ”Zweiten Dreißigjährigen Krieg” – https://www.youtube.com/watch?v=uLkbKOE2lJY

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      @Atlanter

      Hier findet man mehr Bilder.

      Ich bin nicht würdig über Adolf Hitler mit lauter Stimme zu sprechen…
      Posted By: Maria Lourdeson: Juni 13, 2013

      …und zu irgendwelchen rührseligen Redereien laden sein Leben und sein Wirken nicht ein.

      Er war ein Kämpfer für die Menschheit und ein Verkünder der Botschaft vom Recht für alle Nationen. Er war eine reformatorische Gestalt von höchstem Range und sein historisches Schicksal war, dass er in einer Zeit beispielloser Niedertracht wirken musste, die ihn am Ende zu Boden schlug.

      (Knut Hamsun, norwegischer Schriftsteller und Literatur-Nobelpreis-Träger 1920)

      Hier weiter.
      https://lupocattivoblog.com/2013/06/13/ich-bin-nicht-wurdig-uber-adolf-hitler-mit-lauter-stimme-zu-sprechen/

      ======================

      Knut Hamsun (Lebensrune.png 4. August 1859 in Lom, Fylke Oppland, Norwegen; Todesrune.png 19. Februar 1952 in Nørholm bei Grimstad), geboren als Knud Pedersen, war einer der bedeutendsten norwegischen Schriftsteller des frühen 20. Jahrhunderts und erhielt 1920 den Literaturnobelpreis für sein Werk „Segen der Erde“, welches 1917 als „Markens Grøde“ in Norwegen erschienen war. Seine zweite Ehefrau war die 22 Jahre jüngere Schauspielerin Marie Andersen, die als Kinderbuchautorin unter dem Namen Marie Hamsun bekannt wurde.

      Der Nachruf Hamsuns lautete:

      „Ich bin nicht würdig, über Adolf Hitler mit lauter Stimme zu sprechen und zu irgend welchen rührseligen Redereien laden sein Leben und sein Wirken nicht ein. Er war ein Kämpfer für die Menschheit und ein Verkünder der Botschaft vom Recht für alle Nationen. Er war eine reformatorische Gestalt von höchstem Range und sein historisches Schicksal war, daß er in einer Zeit beispielloser Niedertracht wirken mußte, die ihn am Ende zu Boden schlug.“
      Internierung durch die Demokraten ab 1945
      Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde Hamsun aufgrund seiner deutschfreundlichen Haltung, und nicht zuletzt aufgrund seines treuen Bekenntnisses zur geschichtlichen Größe Adolf Hitlers, zunächst in ein Altersheim in Landvik eingewiesen, unter dem Vorwand, daß er „psychisch geschwächt” sei. Danach zwangsinternierte man ihn vorübergehend in die psychiatrische Klinik in Vinderen (Oslo). Eine Verurteilung als „dauernd seelisch geschwächt“ widerlegte Hamsun sowohl in seiner Verteidigungsschrift 1947 als auch mit seinem letzten mit unverminderter Seelenkraft geschriebenen Buch „På gjengrodde Stier“ (Auf überwachsenen Pfaden, 1949), in dem er sein Verhalten begründete, ohne dabei die von ihm geforderte und opportune „Reue“ an den Tag zu legen.

      Vor Gericht wurde Hamsun aufgrund seiner politischen Haltung und Weltanschauung zu einer „Entschädigung“ von 325.000 Kronen zuzüglich Zinsen und Verfahrenskosten wegen „Schaden gegenüber dem norwegischen Staat“ verurteilt. Die Geldstrafe war derart hoch, daß sie den finanziellen Ruin für Hamsun bedeutete.

      Tod

      Knut Hamsun war neben Henrik Ibsen der bedeutenste Schriftsteller Norwegens, was ihm allerdings sein ab 1945 demokratisch gewordenes Heimatland mit Undank, schwer demütigender Behandlung[2] und Entschädigungsforderungen dankte, so daß er 1952 verarmt auf seinem Gut Nørholm bei Grimstad starb.

      Hier alles:
      https://de.metapedia.org/wiki/Hamsun,_Knut

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        Weiter ist zu Lesen.

        “…In einer großen älteren Villa vor den Toren von Wien gibt es über den Weinbergen am Kahlenberg einen netten Keller, in dem sich nach dem Zweiten Weltkrieg die höheren amerikanischen Offiziere sehr gerne abends versammelten. Eine Trinkstube, hätte man auch sagen können rings herum zwischen dem Gebälk mit Ornamenten ausgemalt.

        Die Besitzerin, die schöne Fürstin Wittgenstein, führte mich da hinein und bat mich, die Malereien kritisch zu betrachten und erst danach die kunstvoll dazwischen gemalten Sprüche zu lesen. Ich sah mir alles sehr genau an und sagte, ohne irgendwie informiert zu sein: “Mir scheint, dass der Maler zugleich ein Gefühl für Architektur – besonders für gewisse Naturgesetze, zum Beispiel den “Goldenen Schnitt”, hat, denn das passt alles so großartig zusammen.” – “Das ist sehr interessant”, sagte die Fürstin, “und nun sollst du die Sprüche lesen.”

        Ich las – wörtlich kann ich es nicht mehr wiedergeben aber sinngemäß ganz genau:

        “Ich weiß, dass mein Leben ein ganz ungewöhnliches, außerordentliches sein wird, aber das Ende wird eine Katastrophe sein!”

        Die Fürstin, übrigens keineswegs eine Nationalsozialistin, sagte mir nun: “Das alles hat ein Lehrling gemalt und geschrieben. Auch die Worte, so erstaunlich sie sind, stammen ausschließlich von ihm. Und hier ist die quittierte Rechnung, die ich in den alten Akten gefunden habe, auf welcher geschrieben steht, dass alle Arbeiten von einem Malerlehrling namens Adolf Hitler ausgeführt wurden.

        Das waren Ornamente, Worte und Gedanken, welche nicht das Geringste mit Gewalt zu tun haben – dass war der Ausdruck eines sehr tiefen Gefühlslebens – oder wenn wir es absolut beim rechten Namen nennen wollen: es war etwas Faustisches (faustisch: tief forschend; ringend; genial) in diesem letztlich immer rätselhaften Menschen…” (Quelle: Friedrich Christian Prinz zu Schaumburg-Lippe – War Hitler ein Diktator – S 14)

        ====================

        Das hat dieser Frau ja das Genick gebrochen, weil die Fürsten hat bei der AFD ja von dem Bild von Adolf Hitler wohl geschwärmt.

        SCHLESWIG-HOLSTEIN: AfD-Fraktion schließt Landeschefin Sayn-Wittgenstein aus.

        WELT
        Am 04.12.2018 veröffentlicht
        Die AfD im schleswig-holsteinischen Landtag hat die Landesvorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein aus der Fraktion ausgeschlossen. Hintergrund ist ihr Verhältnis zu dem vom Verfassungsschutz Thüringen als rechtsextremistisch eingestuften „Verein Gedächtnisstätte“.

        In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

        https://youtu.be/m49-0WKIcX0

        ==========================

        P.S. Das mir den Bild kommt im Video ja nicht vor, aber ich habe das mal wo anders so gelesen.

        Hier die Bilder, von Adolf Hitler.

        https://bumibahagia.com/2016/07/13/die-bilder-von-adolf-hitler/

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 6.3

      arkor

      und ich sage: es ist nur würdig mit lauter Stimme von ihm zu sprechen…so laut, dass es gehört wird. So laut, dass es wie die Trompeten von Jericho die Mauern der Lügen zum Einsturz bringen, denn wenn es eine Wahrheit gibt, die unumstößlich ist, dann, dass jeder Europäer seine heutige Existenz, welche er nicht unter dem Bolschewismus hat erleben müssen, …wenn er sie denn dann überhaupt überlebt hätte….diese Gnade dem Wirken Adolf Hitlers verdankt.

      Reply
      1. 6.3.1

        Skeptiker

        @arkor

        Das sagt er hier ja auch.

        Zweiter Weltkrieg und Russland-Feldzug:

        Freispruch für Hitler aus Israel!

        Merkel von israelischem Historiker als Lügnerin entlarvt.

        Während sich die die Kanzlerin der Globalisten am 1. September 2009 in Danzig anlässlich des von Polen vor 70 Jahren entfesselten Kriegs entschuldigte und den seinerzeitigen kriegstreibenden Mächten Großbritannien, Frankreich, Polen und Sowjetunion für deren Verbrechen an den Deutschen huldigte, wurde sie von dem namhaften israelischen Militärhistoriker Dr. Uri Milstein mit einem erstaunlichen Aufsatz als Lügnerin demaskiert. Wen es nach der Lektüre des folgenden Beitrags von Dr. Milstein nicht vor dieser Kanzlerin graut, dem graut es vor nichts mehr.

        Der populäre israelische Historiker und Schriftsteller Dr. Uri Milstein kommt in seinem exklusiv für die DMZ verfassten Aufsatz zu dem Schluss: “Adolf Hitler hatte Ende der 1930er Jahre keinerlei Interesse an einem Weltkrieg, ja nicht einmal an einem Krieg gegen Polen. Vielmehr sorgte er sich – und zwar zu Recht -, daß sich die Streitmächte Großbritanniens und Frankreichs, gegen die Westgrenze des Deutschen Reiches werfen würden und daß dann zugleich die Rote Armee der UdSSR gegen die deutsche Ostgrenze marschieren würde.”

        Die Zahlen in Klammern im unten stehen Text entsprechen den Seitenzahlen im DMZ-Magazin):

        Hier weiter.
        http://concept-veritas.com/nj/09de/zeitgeschichte/freispruch_fuer_hitler.htm

        ====================

        Hier unsere Mutti Merkel, die Lügnerin.

        Der-zweite-30-jaehrige-Krieg-Teil-3

        https://youtu.be/BymzNyozkBY?t=51

        Gruß Skeptiker

        Reply
  10. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -43- | Informationen zum Denken

  11. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1
      1. 2.1.1

        Andy

        Und dann kamen die Herren Widerständler aus den eigenen Reihen!

        Reply
    2. 2.2

      arkor

      Armand Korger
      15. März um 12:14 ·
      Deutsche stellt Euch hinter Eure Rechte, denn nur wer sich hinter seine Rechte stellt, hat Rechte. Es gibt keine von Dritten zugewiesenen Rechte.
      Was ist ein Mensch wert, der Rechte in der Rechtsfolge ererbt und sie nicht vertritt, sie aufgibt? Er ist der größte Feind seiner eigenen Kinder.
      Es ist nicht die höchste Pflicht eines jeden Staatsangehörigen, aber KEINE RECHTE OHNE PFLICHTEN!

      Einer ging voran und Mutige sind gefolgt und haben die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes rechtswirksam erzwungen zum 24.09.2017 und nun ist jeder Deutsche verpflichtet sich hinter seine Rechte zu stellen.

      Verteilt dieses Beispiel …und denkt daran…IHR HABT NUR DIE WAHL Euch FÜR oder GEGEN Eure Rechte zu entscheiden, aber KEINE WEITERE!

      72 lange Jahre, was das deutsche Volk in der Handlungsfähigkeit, war eine Farce in der Welt, gegenstandslos und ohne Vertretung und Repräsentanz und ohne gültige vertretende Gewalten. Alles, was die Deutschen im Rahmen des nicht rechtsfähigen und vertragsfähigen alliierten Mandatsorgans Bundesrepublik Deutschand und seiner -länder (und Österreich und der DDR) machten, machte Sie zur größtmöglichen Realsatire gegen sich selbst und gegen das Recht!

      Wie lange könnt Ihr noch gegen die Rechte Eurer Kinder, Schwestern, Brüder, Mütter, Vöter, …gegen Euch selbst… arbeiten und noch in den Spiegel schauen?
      ICH, könnte es nicht! Ich könnte weder MEINER FAMILIEN NOCH EUREN KINDERN in die AUGEN schauen…und HABE deren UNVERÄUSSERLICHE RECHTE ERZWUNGEN UND GARANTIERT!

      Es gibt KEINEN Weg jenseits des Rechts und KEINEN weiteren Weg im Recht, sondern man kann ihm nur FOLGEN!

      Der Eintritt in die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches und die damit verbundene eingetretene Handlungsunfähigkeit der Feinde des Deutschen Reiches, des deutschen Volkes, der UN-UNO, ist ohne Zweifel, das bedeutendste Ereignis, seit 1945 und stellt, angesichts der Übermacht des Feindes, eine Unglaublichkeit dar….und doch ist es geschehen.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 16.03.2019

      Posted by Maria Lourdes – 17/03/2018
      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/2069278349807439

      Der Deutsche, Staatsangehöriger des Deutschen Reiches,
      Richard Gerblinger zeigt sich handlungsfähig.
      Richard Gerblinger – stellt sich hinter die verbindliche völkerrechtliche Erklärung, zeigt auch damit seine eigene Handlungsfähigkeit und zwingt die alliierte BRD-Justiz unter die Rechtsabarbeitung des seit 23.9.2017, mit endgültiger Rechtswirksamkeit zum 24.9.2017, in die beginnende Handlungsfähigkeit eingetretenen Deutschen Reiches.

      Theo Weigel sagte: „..das deutsche Reich ist nicht untergegangen…“ >>>hier>>>.
      Maria Lourdes sagt: „…Ja es existiert, aber wo und wie und warum..?“ Die Antwort >>> hier >>>.

      Richard Gerblinger zeigt sich handlungsfähig
      Der Hintergrund sind Gerichtsverfahren, die gegen den Menschen, die natürliche Rechtsperson und in der Rechtsfolge stehenden Deutschen Richard Gerblinger geführt wurden.

      Den Inhalt in diesem Falle zu schildern wäre hier jetzt zu komplex. Aber es geht hier auch nicht darum hier zu klären, ob die BRD-Justiz Richard Gerblinger Unrecht angetan hat. Es geht darum, dass Herr Gerblinger, wie alle Deutschen von der alliierten BRD-Justiz als handlungsunfähig behandelt wurden und so überhaupt diese Verfahren auf diese Art und Weise von statten gehen konnten und es geht darum, dass Herr Gerblinger wie alle Deutschen ein unveräußerbares Recht auf Recht hat und dementsprechend auf rechtmäßige Verfahren.

      Doch die Zeiten dieser WILLKÜR ist VORBEI!
      Was hat sich geändert seit der verbindlichen völkerrechtlichen Erklärung und ihrer Rechtswirksamkeit?

      Es hat sich geändert, dass das deutsche Volk fortan nicht mehr handlungsunfähig ist und nun die Möglichkeit hat, die gegen sie gerichteten Verfahren umzuhebeln ins Deutsche Reich, was bedeutet, dass die BRD kein Verfahren gegen einen Deutschen mehr abschließt, sondern dieser Fall, sofern der Deutsche dies wünscht, zur Bearbeitung erst einmal zeitlich offen, aber niemals verjährend, da es keine Verjährung für die BRD gibt, ins Deutsche Reich verlagert wird, ohne dass irgendeine Instanz der BRD etwas daran ändern könnte.

      Wo grobes Unrecht begangen wurde wird das Deutsche Reich tätig werden. Das Deutsche Reich bearbeitet nach dem, nach wie vor gültigen Staatsrecht, unter der Beachtung der völkerrechtlichen Realitäten und Vorgaben in Rechten und Pflichten. Dabei betrachtet sie die natürliche Person des Rechts und jeweils in ihrem Verhältnis zum gültigen Staatsrecht und Völkerrecht.

      Selbstverständlich bleibt die Rechtsabarbeitung der alliierten Verwaltungsinterna als solches, also als Organe der Alliierten, bei den verwaltenden und besetzenden Mächten.

      Was heißt dies?
      Jedes Unrecht der alliierten BRD-Organe ist ein Unrecht des alliierten Verwalters und dieser ist verantwortlich seinen völkerrechtlichen Pflichten nachzukommen, sprich, er macht sich das Unrecht zu eigen oder stellt die Verantwortlichen der BRD selbst vor Gericht um sich zu distanzieren.

      Ich danke Richard Gerblinger, denn er zeigt, dass er kein handlungsunfähiger Kriegsgefangener ist, wie alle Deutschen nun, aber eben das Bewusstsein darum hat.

      Das Schöne und Gute liegt in der Einfachheit, denn es muss niemand mehr die ‚völkerrechtliche Erklärung‘ irgendwo ausdrucken und hinschicken, sondern es reicht sich bei JEDER GELEGENHEIT und gegenüber JEDER „INSTITUTION“ darauf zu berufen, weil DIESE SIE ZU KENNEN HABEN!

      Kennen diese Institutionen die ‚völkerrechtliche Erklärung‘ und den damit verbundenen Rechtsbestand sowie Handlungsfähigkeit nicht, so sind diese selbst GEZWUNGEN sich an die UN, die besetzenden oder verwaltenden Staaten oder dem alliierten BRD-Organ sich zu wenden um sich diesen nahebringen zu lassen.

      Dabei gilt: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

      Richard-Gerblinger-Klage-völkerrechtliche Erklärung PDF

      Quelle: Armand Hartwig Korger – Deutsches Reich

      übernommen von:
      https://templerhofiben.blogspot.com/…/staatsangehoriger-des…

      https://rsvdr.wordpress.com/…/staatsangehoeriger-des-deuts…/

      lupocattivoblog.com/…/staatsangehoeriger-des-deutschen-rei…/

      https://lupocattivoblog.com/…/voelkerrechtliche-verbindlic…/

      Reply
    3. 2.3

      Adrian

      Wer hasst, kann keinen Frieden schiessen.

      Um Jerusalem werdet ihr nicht drumherum kommen.

      Reply
      1. 2.3.1

        arkor

        tja Adrian, so kann man sich irren, denn Jerusalem kommt bestenfalls nicht um das Deutsche Reich herum. Und hör auf weiter diesen Unsinn zu verbreiten. Ich habe Dir angeboten als Schweizer wirklich etwas äußerst Wirkungsvolles zu machen…als Träger der Rechte, als unmittelbare Gewalt, für alle Schweizer und Europäer,…doch das wolltest Du nicht. Und als Christ? Interessiert Dich scheinbar nicht wirklich, was in der Bibel steht.
        …und hassen? Ich liebe meine Feinde…zeigen Sie mir doch, wer ich bin….wenn es sein muss liebe ich sie zu Tode….

        Reply
        1. 2.3.1.1

          Adrian

          Arkor,
          @Arkor
          Du kannst es drehen und wenden wie du willst, ein Frieden zwischen Deutschen und Juden, oder Juden und Deutschen ist unabdingbar.
          Da sind zuviele Staaten, die unbedingt zu Israel halten. Wie willst du nun mit diesen Staaten, ausgenommen Israel, Frieden schliessen zu wollen?

          Ein Friedensvertrag hat doch mir Unterwerfung nichts zu tun, oder?

          PS: auf dein Angebot kommen wir später zurück, das ist nicht vergessen.

          Gruss Adrian

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen