Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

62 Comments

  1. 19

    arabeske-654

    Alongside PM, Trump signs proclamation recognizing Israeli sovereignty on Golan
    US president says policy shift will ‘allow Israel to defend itself’; Netanyahu thanks Trump for ‘act of historic justice,’ says Israel will never give up strategic plateau

    https://www.timesofisrael.com/trump-signs-proclamation-recognizing-israeli-sovereignty-over-golan-heights/?utm_source=Breaking+News&utm_campaign=breaking-news-2019-03-25-2043826&utm_medium=email

    Reply
  2. 18

    Erwin

    D I R E K T – aus – D R E S D E N

    25.03.2019

    Reply
    1. 18.1

      arkor

      Wer sich nicht hinter die Rechte des deutschen Volkes stellt und auf den Weg des uns alle einenden Rechts sich begibt ist entweder ein Unwissender im besseren Falle, oder aber ein Täuscher und Verräter!

      Wenn nicht einmal die sogenannte BRD-Regierung, das BRD-Regime ein Hehl daraus macht, dass das Deutsche Reich existiert, was soll man dann von solchen Leuten halten? Natürlich gesteuerte Scheinoppostion.

      Die Islamisierung ist auf deutschen Boden kein Problem, wenn man sich auch das faktische Recht beruft, weil sie damit sowieso größtenteil illegal auf deutschen Boden ist. Also was um alles in der Welt, sollte doch diese so um Europa besorgten Menschen davon abhalten, genau sich dahinter zu stellen?

      Lach…Erwin…schämst Du Dich eigentlich nicht?

      Reply
      1. 18.1.1

        Erwin

        Werter Herr Korger !

        Sie gewinnen sofort die Herzen des deutschen Volkes,

        indem Sie sich für die Rückkehr des deutschen Kaisers einsetzen !

        Warum sollte ich mich schämen ?

        Ich habe nichts Böses getan – aber es scheint so zu sein,

        daß ich heute in irgendein Wespennest gestochen habe…

        Warum, in Gottes Namen, sind Sie heute so erzürnt ?

        Ich bin mir KEINER Schuld bewußt, für die ich mich zu recht schämen müßte.

        Ich wünsche Ihnen Gottes Segen und noch einen friedvollen Abend.

        Besten Gruß,

        der kaisertreue Erwin

        Reply
        1. 18.1.1.1

          Prof. Dr. Dr. Dr. hc Dr. hc R. Hohn

          Sehr geehrter Herr Erwin,

          Ihre stets zutreffende politischen Prognosen, ein über allem stehendes Spirituelles Wissen, sowie Ihre
          Israel treue Afd- Wählerschaft prädestiniert Sie geradezu, für die vakanten Stelle des Kaisers.

          Die Gefolgschaft der Narren und Taugenichtse wäre Ihnen gewiss.

          Mit unterwürfigen Grüßen

          Prof. Dr. Dr. Dr. hc Dr. hc R. Hohn

        2. 18.1.1.2

          Erwin

          Zarah Leander, ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehen…

        3. 18.1.1.3

          Erwin

          @Reiner Hohn

          Lieber Reiner Hohn,

          wir kennen uns nun schon seit fast 40 Jahren.

          Es freut mich über alle Maßen, Dich im Kreise

          des Lupo – Blogs wiederzutreffen. Sei herzlich

          willkommen. Wie ich feststellen darf, hast Du

          Deinen Humor nicht verloren, Du bist immer noch

          ganz der Alte. Du glaubst nicht, wie ich mich freue !

          Dein alter Freund

          Erwin

  3. Pingback: Jewish Claims Conference fordert Rückgabe von Grundstücken in Cottbus | Informationen zum Denken

  4. 17

    arkor

    Das Deutsche Reich erklärt zum Tagesthema: Eigentumsübertragung

    Weder die Alliierten noch das alliierte Mandatsorgan haben rechtliche Grundlagen Eigentumsänderungen vorzunehmen.
    Vermeintliche Eigentumsänderungen durch das alliierte Mandatsorgan sind selbstverständlich gegenstandslos. Dies wurde im Übrigen bereits gegenüber den Behörden im konkreten Fall dargelegt, worauf sich jeder Deutsche und Nichtdeutsche berufen kann, wie auch in Verbindung mit dem Rechtsstand zum 24.09.2017.
    Beim Deutschen Reich ging kein Ersuchen einer sogenannten Jewish Claim Conference ein und somit ist also nichts passiert.
    Entschädigungen werden auch nicht durch das alliierte Bundesorgan gewährt,da sie dies nur aus Mitteln der Verwaltung und Besetzung entnehmen können und deren Steuerzahler und Staatsangehörige werden da etwas dagegen haben, nimmt das Deutsche Reich an.

    Dies sind also gegenstandslose Vorkommnisse, es sei denn auf den darauf erforderlichen Bezug im Ansatz der Völkerrechts und des gültigen Staatrechts. Dies steht doch völlig unzweifelhaft.

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich
    25.09.2019

    Anmerkung:
    Leider geben ja die Deutschen lieber alles mögliche an Informationen weiter, als sich auf die faktischen Rechtslagen zu konzentrieren und die zu verbreiten, denn da wäre der größte Teil der Aufregung unnötig. Solange die Menschen in Deutschland und das gilt natürlich auch genauso für Nichtdeutsche, aber natürlich besonders die Deutschen, nicht klar auf Basis ihrer Rechte berufen und agieren, können sie nur gegenstandslos handeln. Es gibt nur einen Weg im Recht.
    Wer sich über irgend etwas sich aufregt oder lamentiert ohne sich auf SEINE HANDLUNGSFÄHIGKEIT ZU BESINNEN handelt ohne GRUNDLAGEN!

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Von der Bundesregierung fühlen sie sich(Die Bewohner des Dörfchens ..Groß Gaglow (Cottbus, Brandenburg)) im Stich gelassen. Die ihnen zustehende Entschädigung für den Verlust ihrer Grundstücke entspreche nicht dem tatsächlichen Wert. Zudem müssen sie verlorengegangene Dokumente aus den 1930er Jahren vorlegen.

      Tja, die BRD hilft nirgends, weil sie in diesen Fragen nix zu sagen hat.
      Helfen von dt. Andersdenkenden schonmal garnicht(Siehe causa Billy Sixx im Knast in Venezuela).

      den Dorfbewohnern kann man nur raten.. sich krank zu stellen..und unterlagen verschwinden zu lassen!
      Was Flüchtilanten können , das können die Mittelteutschen doch hoffentlich auch -oder?
      Da ist halt täuschen gefragt…und erlaubt.
      Gegen die (( JCC-Raffkes)) und die BRD…

      Reply
      1. 17.1.1

        arkor

        wieso sollte sich ein deutsches Dorf von seinen Feinden im Stich gelassen fühlen? Das Problem sind doch höchsten die Erwins, die Afd-Erwins.. die Täuscher, die einen anderen Eindruck erwecken.

        Erwin jetzt mal eine Frage? Ich werfe mein Leben für die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes konkret in die Waagschale und erzwinge die Handlungsfähigkeit damit. Andere MUTIGE folgen und STELLEN SICH HINTER IHRE RECHTE, was ebenfalls HÖCHST GEFÄHRLICH für sie war und ist!

        Maria bietet den ÖFFENTLICHEN RAUM u. a. was EBENSO GEFÄHRLICH FÜR SIE WAR UND IST!
        Arabeske hält unermütlich die Rechtslage und Völkermordklage am Laufen, was HÖCHST GEFÄHRLICH FÜR IHN WAR UND IST!

        Sag mal Erwin…ganz ehrlich…schämst Du Dich eigentlich nicht…in Grund und Boden…wie die anderen Trolle die hier als BRD-Trolle hier aufschlagen? SCHÄMST DU DICH EIGENTLICH NICHT IN GRUND UND BODEN ANGESICHTS DERER DIE MIT IHREM LEBEN FÜR DAS DEUTSCHE VOLK UND DEUTSCHE REICH UND DEREN RECHTE EINSTEHEN?

        Und wenn NICHT? Was gäbe es denn überhaupt noch, was Du Dich schämen solltest? Die einen wissen noch nichts und sind getäuscht, ..von Trollen wie Dir…die können NICHTS DAFÜR….DU ABER!!!!!!DU ABER!!!!!!! DU ABER WEISST GENAU BESCHEID!!!!! UND WEISST WAS DU TUST!!!!

        Armand Hartwig Korger
        Deutsches Reich, 25.03.2019

        Reply
        1. 17.1.1.1

          Andy

          Arkor, wenn das deutsche Volk sich vorerst mal mehrheitlich hinter seine Rechte stellen sollte, können die Erwins ja für einen Kaiser, König, Führer oder dergl. im Deutschen Reich werben und das deutsche Volk von ihrer Meinung überzeugen.
          Immer noch auf alliierten BRD-Gleisen zu fahren ist in der Tat hochgradig beschämend!!!

  5. 16

    Skeptiker

    Steht hier gerade.

    MONTAG, 25. MÄRZ 2019
    Einmischung in US-Wahlen
    Kreml: Mueller-Bericht entlastet Russland

    US-Präsident Trump feiert seinen Triumph, Muellers Sonderermittlungen in der Russland-Affäre hätten ihn vollkommen entlastet. Und auch Russland sieht sich durch den Bericht bestätigt: Es gab nie eine Einmischung in den US-Wahlkampf, heißt es aus Moskau.

    Russland sieht sich nach der US-Untersuchung zu einer angeblichen Einmischung im Präsidentenwahlkampf von Donald Trump 2016 entlastet. Die Zusammenfassung des Berichts des US-Sonderermittlers Robert Mueller bringe nichts Neues – außer dem Eingeständnis, dass es keine Absprachen gegeben habe, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow der Agentur Interfax zufolge.

    Hier weiter.
    https://www.n-tv.de/politik/Kreml-Mueller-Bericht-entlastet-Russland-article20927414.html

    ==================

    Dann steht hier

    MONTAG, 25. MÄRZ 2019
    Maas froh über Ende der Mueller-Ermittlungen

    Heiko Maas ist sich sicher, dass es einen Brexit geben wird.

    US-Präsident Trump triumphiert: Sonderermittler Mueller verzichtet auf weitere Anklagen in der Russland-Affäre, geheime Absprachen kann er nicht nachweisen. In der n-tv Sendung “Wieso Sie?” gibt Außenminister Maas eine erste Bewertung dazu ab. Deutliche Worte findet er zum Brexit-Hickhack in London.

    Außenminister Heiko Maas kann dem Abschluss der Russland-Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trump etwas Positives abgewinnen. In der n-tv Sendung “Wieso Sie?” sagte der SPD-Politiker: “Wenn dieses Thema nicht mehr so viel Raum und Zeit für die Kollegen in Washington beanspruchen würde, wäre es im Ergebnis auch gut für uns.”

    Sonderermittler Robert Mueller hatte am Wochenende den Untersuchungsbericht an US-Justizminister Bill Barr weitergeleitet, dieser hatte eine Zusammenfassung davon öffentlich gemacht. Das Ergebnis: Mueller konnte Trump und dessen Team keine geheimen Absprachen zur Beeinflussung des Wahlkampfs 2016 durch Russland nachweisen. Die monatelangen Ermittlungen kommen damit ohne weitere rechtliche Folgen zu einem Abschluss – wenngleich der Kampf um die Deutungshoheit des Berichts noch ein wenig andauern dürfte.

    Sehr viel mehr Bewegung ist dagegen noch im Austrittsverfahren Großbritanniens aus der Europäischen Union. Maas äußerte bei “Wieso Sie?” Zweifel daran, dass es ein zweites Referendum um den Brexit geben könnte. Dabei verweist er auf die weiterhin zutiefst gespaltene britische Bevölkerung: “Man müsste ja eigentlich denken, bei dem Ärger, den die da haben, wären viele zu der Überzeugung gelangt, war vielleicht eine doofe Idee, das mit dem Brexit, ist aber nicht so. Es ist nach wie vor fifty-fifty.”

    Gabriels Reisepläne sieht Maas unkritisch
    Er wisse nicht, so Maas, was die Europäische Union in den letzten Monaten hätte anders machen können und sieht das Problem nun eindeutig in der britischen Regierung: “Man kann nicht immer nur ablehnen, man muss auch irgendwann mal sagen, wofür man ist.” Er setze alles in die Verhandlungen diese Woche und darauf, “dass es gelingt noch eine Mehrheit im Unterhaus für dieses Abkommen zu bekommen, damit der Brexit zumindest ein geregelter wird. Ansonsten kriegen wir nämlich Probleme, die sich keiner wünschen kann.”

    Er gehe davon aus, dass es den Brexit definitiv geben wird – auch wenn er keine Einbahnstraße sein muss: “Wir müssen ihn so gut wie möglich organisieren. Vielleicht entscheiden sich die Briten irgendwann, in die Europäische Union zurückzukommen. Sie sind dort immer willkommen.”

    Maas vermeidet in der n-tv Sendung Kritik an seinem Parteifreund und Amtsvorgänger Sigmar Gabriel, der eine Reise nach Nordkorea plant: “Man wird, nachdem der amerikanische Präsident mit dem nordkoreanischen Staatschef mehrmals verhandelt hat, nicht sagen können, dass andere das nicht dürfen oder sich kein Bild von der Lage machen dürfen.” Maas stellt aber klar, es sei ihm wichtig, dass die debattierten Inhalte über eine Denuklearisierung Nordkoreas nach wie vor kritisch zu verfolgen sind: “Der Druck muss hoch bleiben, die Sanktionen werden auch aufrechterhalten, und das ist wichtig, weil ich nicht glaube, dass wir dort sonst irgendwas erwarten können.”

    Die Sendung “Wieso Sie?” mit Heiko Maas läuft heute um 17.30 und 23.30 Uhr bei n-tv und ist nach der ersten Ausstrahlung im Anschluss jederzeit bei TVNOW abrufbar.

    https://www.n-tv.de/politik/Maas-froh-ueber-Ende-der-Mueller-Ermittlungen-article20927618.html

    ====================

    Also ob der Pinscher Maas sich freut oder auch nicht freut, das interessiert doch eh kein Schwein.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Pinschas Maas geht mir auch am Arsch vorbei..
      Trump ist auch nicht unser Freund.. also sind andere Dinge wichtiger:

      Trump hilft Nethanjahu..(Bald ist dort “Wahlkampf”)
      Golan-Höhen: Trump unterzeichnet Anerkennung israelischer Souveränität

      Das bedeutet mindestns bald einen Konflikt größeren Ausmasses.. oder NAhost-Krieg..gegen Israel.

      Fehlt nur noch die Beseitigung der (Tempelberg)… Al Aksa Moschee
      Zwei gruppen stehen sich dann gegenüber..
      Wo steht dann die BRD?
      >Russland, China, arabische Staaten(Syrien, Libanon, Ägypten) und dem IRAN > versus VSA, Israel, Saudis(da pro Israel und VSA?) plus? EU.
      Magreb und Irak , Jordanien werden sich evtl. raushalten..

      https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/86324-golan-hohen-trump-unterzeichnet-anerkennung/

      https://de.sputniknews.com/panorama/20190325324469717-israel-angriffe-gazastreifen/

      Reply
      1. 16.1.1

        arkor

        ..wir brauchen keine Freunde GvB, verlässliche Vertragspartner sind mir völlig ausreichend.
        gruss
        armand

        Reply
  6. 15

    Bettina

    Zum Artikel:
    Darf ich jetzt auch hergehen und unseren enteigneten Hof in Bessarabien zurückfordern?
    Oder die 250.000 Wolhyniendeutschen die 1917 nach Sibirien deportiert wurden und als sie nur noch mit 25.000 Überlebende zurückkamen, nur noch Trümmer ihrer Höfe vorfanden? Da gibt es viele Zeitungsartikel drüber, dass die Juden und Russen heilfroh über deren Rückker waren, weil sie selbst knapp am Hungertod standen!
    Die angeblich heute von Russland anektierte Krim zum Beispiel, wurde damals von 70% Deutschen Bauern bewirtschaftet!

    Oder dürfen wir nun endlich mal aufrechnen……… und dann wird vielleicht das schlimme hystorisch, gesetzlich festgeschriebene Los der Judenheit, sich als winzige/nichtige Kleinigkeit im ganzen Elend des von Pleite-England provozierten Krieges herausstellen?

    Hier sind viele Daten:
    https://www.youtube.com/watch?v=6FW3uuMRbxs

    Was ich halt darin den Witz finde ist, dass z.B. ein Steinewerfer Fischer mit seiner Kesselflicker-Familie sich hier als Deutsche aus Ungarn, im Zuge des Nachzuges hinterhältig eingeschlichen haben und er doch vorher (und nachher 😉 nie richtige Deutsche waren und sein wollten!

    Bettina

    Reply
    1. 15.1

      Nylama

      @Bettina

      Zu Fischer: DAS erklärt so manches.

      Reply
      1. 15.1.1

        Skeptiker

        @Nylama

        Keine Ahnung woran das liegt, aber solche Videos, würde ich auffälliger machen.

        Die Russlanddeutschen – Tatsachen über die Deutschen aus Russland

        Wer sind die Deutschen aus Russland und woher kommen sie?

        Schon vor etwa 1.000 Jahren lebten Deutsche in Russland. Die großen Siedlerströme, die später als Russlanddeutsche bekannt werden sollten, kamen jedoch erst durch die deutschstämmige Zarin Katharina die Große in das russische Zarenreich. In ihrem Manifest vom 22. Juli 1763, warb sie deutsche Siedler an, sich an der Wolga und in der Nähe des Schwarzen Meeres anzusiedeln, um das Land zu verteidigen und zu bewirtschaften im Interesse Russlands.

        Dafür wurde den Deutschen günstiges Land, Befreiung vom Wehrdienst, zeitweilige Steuerbefreiung und Religionsfreiheit angeboten.

        Etwa 100 Jahre lang kamen in verschiedenen Wellen deutsche Siedler in das große Zarenreich. Neue Siedlungen bildeten sich. Etwa 100 Jahre nach dem Anwerben der Deutschen gab es verschiedene Untergruppen der Russlanddeutschen. So gab es die großen Gruppen der Wolgadeutschen, der Schwarzmeerdeutschen bzw. Krimdeutschen, aber auch die Wolhyniendeutschen, Bessarabiendeutschen und Kaukasusdeutschen, sowie vereinzelte weitere Siedlungen im Osten. Selbst Tifilis, die Hauptstadt Georgiens, hatte im 19. Jahrhundert einen deutschen Stadtteil (Neu-Tifilis) und auch in Baku am kaspischen Meer hatte eine große deutsche Kirche.
        Nach der Gründung des Deutschen Reiches 1871 und der Zuspitzung der ethnischen, gesellschaftlichen und sozialen Verhältnisse im Zarenreich, waren die Deutschen ab Ende des 19. Jahrhunderts oft Sündenböcke in Russland.

        Viele russische und sonstige Einheimische beneideten sie, da sie oft sehr erfolgreich waren, ob ihres wirtschaftlichen Vorankommens, durch mit viel Fleiß erarbeiteten Siedlungen, Höfen und auch Kleinstädten. Die Deutschen lebten weitgehend unter sich, in zumeist rein deutschen Gebieten oder zumindest Siedlungen und hatten zu Einheimischen wenig Kontakt und konnten zumeist auch nur Deutsch sprechen.

        Die Herkunft der Deutschen in Russland betraf nahezu alle Gebiete Deutschlands. Jedoch gab es Schwerpunkte wie die ober, mittel und niederrheinischen Gebiete von Basel bis Duisburg, des weiteren Hessen, Franken und Württemberg, sowie auch teilweise Westpreußen.

        Mit dem Ersten Weltkrieg kam es in Russland zu antideutschen Pogromen und Hetzjagten, denen viele deutschstämmige Bürger zu Opfer fielen.

        So wurden zwischen dem 5 und 15. Juli 1915 alle frontnahen Wolhyniendeutschen nach Sibirien zwangsdeportiert. Die Überlebenden durften nach dem Krieg jedoch zurückkehren nach Wolhynien. Aufgrund der schon lange in Russland grassierenden antideutschen Stimmung wanderten viele Deutsche aus, zurück nach Deutschlad, aber auch in die USA und nach Südamerika.

        Während der 20er und 30er Jahre, kam es durch die verbrecherische und völkerverachtende Sowjetunion, zu weiteren Massenverhaftungen und auch zu Hinrichtungswellen gegen die Russlanddeutschen, die oft nun auch unter Hunger leiden mussten.

        So verhunderten alleine über 80.000 Wolgadeutsche, durch Stalins Kollektivierungen. Im Jahre 1929 zogen 14.000 Deutsche nach Moskau, um ihre Ausreise einzufordern, ein großer Teil dieser Einforderer wurde mit Gewalt zurückgetrieben.

        Bereits 1930 kam es zu der ersten Massendeportation von ca. 50.000 Deutschen nach Sibirien.Die nationalsozialistische Reichsregierung unter Hitler bot humanitäre Hilfe für die Leidenden an, was von der Sowjetunion, mit der Begründung dass ,,niemand in der UdSSR hungern müsse” zurückgewiesen wurde.
        Andererseits war es den Russlandeutschen untersagt, die Sowjetunion zu verlassen. Auch weil man Angst hatte, dass diese ,,plaudern” könnten.

        Mit dem deutsch-sowjetischen Nichtangriffspapt vom August 1939 (1939 lebten laut Volkszählung 1.424.000 Deutsche in der UdSSR) bot sich für die Deutschen in den westlichen Gebieten der UdSSR (die Wolhyniendeutchen, die Bassarabiendeutschen, die Deutschbalten) 1940 die Möglichkeit in das Deutsche Reich zu übersiedeln. Dieses Möglichkeit wurde von fast 100% der Volksdeutschen angnommen. Jene Deutschen, die in der UdSSR blieben (etwa 1,2 Millionen) erwartete eine dunkele Zukunft.

        ==============

        Hier das Video.

        Die Russlanddeutschen – Tatsachen über die Deutschen aus Russland

        https://youtu.be/6FW3uuMRbxs

        ============

        Danke Bettina, fast hätte ich es übersehen.

        Aber dem ist ja nun nicht mehr so.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  7. 14
  8. 13

    Bettina

    Ich höre und schaue mir seit einiger Zeit Sonntags die Predigten von Pfarrer Tscharntke an.
    Und ja, ich bin aus tiefsten Herzen gläubig. Ich weiß inzwischen auch durch meine Ahnenforschung, wo dieser Glaube herkommt und ich weiß auch den Verirrungen, die dadurch einher gehen. Und natürlich weiß ich inzwischen auch, dass dieses gute Gefühl nicht die christliche Kirche an sich, sondern die von denen missbrauchte Germanische Kultur ist, die diese wundervollen Gefühle in meinem Herzen weckte.

    Ich selbst bin nicht gerade in einem christlichen Haushalt aufgewachsen, aber ich habe eine tiefe Zuneigung zum RECHTEN Glauben und ich habe in meiner Kindheit viele gute Pfarrersleute kennenlernen dürfen, die ihrem Namen als Seelsorger der Gemeinde alle Ehre trugen.

    Nun zurück zu Pfarrer Tscharntke, der ja nach einer Predigt, mit seiner harrschen Kritik an Merkel und ihren offenen Grenzen vor ein paar Jahren, in den allerbösesten Schlagzeilen war. Er wurde als Nazipfarrer betitelt, er bekam Morddrohungen usw.

    Dem Pfarrer seine Predigten bauen sich immer aufeinander auf und seit ein paar Wochen nimmt er sich dem auserwählten Volke an. Letzte Woche erst fühlte ich mich fast genötigt ihm einen Brief zu schreiben und ihn zu rügen, dass er das auserwählte Volk gar zu arg in Schutze nimmt.

    Hier könnt ihr seine Predigt von gestern selbst anhören und ich muss ihm jetzt keinen Brief mehr schreiben, er hat so was von Recht!
    Wie sagt er: “Sie haben inzwischen so viel Schuld auf sich geladen………sie werden all ihre Lügen irgendwann büßen müssen…..
    https://www.youtube.com/watch?v=THWHwwHuP80&feature=em-lbcastemail

    Heil Deutschland
    und alles Liebe Bettina

    Reply
    1. 13.1

      hardy

      Dolos (griechisch Δόλος, List, latein Dolus) ist ein Daimon der griechischen und römischen Mythologie. Er ist die Personifikation der Täuschung und des Betrugs – also das Symbol des gewöhnlichen Juden.
      Richtig ohne Punkte. says :
      „JUDEN NARREN DEUTSCHE“ – richtig – im Unterschied zu „Wir.dienen.Deutschland“.
      Daniel B. Shapiro – ein typischer Jude in dem System der Weltherrschaft des Weltjudentums!
      Noch ein Zebulon aus der Kiste: DER JUDE Shapiro
      Dan Shapiro was born in Champaign, Illinois to a Jewish family, one of four children of novelist Elizabeth Klein Shapiro and University of Illinois English professor emeritus Michael Shapiro.
      V$A = Vereinigte Judenstaaten von Amerika
      Zur Lage der Nation. Das Judenland wird von einer Jüdin gelenkt – und trotzdem schreit der Zentralrat der Exclusiv ermordeten Juden in Europa Zeter und Mordio!
      Obwohl jedes Jahr etwa 400 Patrioten von der Partisanenorganisation Polizei© von der Bildfläche als Holocaustleugner und Volksverhetzung von der Bildfläche mit dem Gummiparagraph 130 abgeräumt werden von der Bildfläche… gibt DER EWIGE JUDE keine Ruhe.
      Beschützt wird diese illustre Truppe der Purimfeiernden mit den berüchtigten Ritualblutopferkulthandlungen auch noch von der Partisanenorganisation Polizei© – angeblich “Dein Freund und Helfer”. Deutscher – erwache! Schluß mit der Volksverarsche seit Rheinwiesenlager !
      Wer seine Tochter darüber aufklären möchte, daß Sex mit einem Neger auch Probleme bereiten kann, der stört bereits den öffentlichen Frieden und kommt in ein Umerziehungslager mit Homosexuellen – in die Psychitatrie der jüdischen Fachleute vom Schlage der Juden Sigmund Shlomo Freud und Alfred Adler.
      Die Anstifter der 68er Bewegung hüllten sich in die Haut einer Schlange.Die sogenannte Frankfurter Schule hat gewonnen! Warum? Weil sie Juden sind!
      Milliardär Felix Weil, Carl Grünberg, Max Horkheimer , Theodor Adorno, Ernst Simon Bloch, Jürgen Habermas, Theodor W. Adorno, Herbert Marcuse, Erich Fromm, Leo Löwenthal, Franz Neumann, Otto Kirchheimer und Friedrich Pollock, Walter Benjamin, so lauten einige Namen der Erlauchten der Republik Daitschland – aus Sicht der Juden handelt es sich um AskeNAZI-Land.
      Es gab damals in Graz überhaupt keine Juden und Anna Maria Schicklgruber hielt sich während der fraglichen Zeit ihrer Schwangerschaft auch nie in Graz auf. (Vgl. Werner Maser: Adolf Hitler. Legende–Mythos–Wirklichkeit. München und Esslingen 1971, S. 25–28.)
      Rhetorische Formel der Anhänger des Ritualblutopferkultes: Behauptung frech aufstellen, mit einer Pseudoquelle (möglichst eine Autorität) verwenden – und dann jeden Widerspuch ausschalten.
      Eine typische Verdrehung einer Jüdin über die jüdischen Wurzeln von Führer und Reichskanzler Adolf Hitler und der “Nazi”-Elite. Denn so versuchen DIE JUDEN zu unterdrücken, daß die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) ein Projekt des Weltjudentums war, um die Weltherrschaft des Weltjudentums zu lancieren.
      So, wie es in den Protokolle der Weisen von Zion geschrieben steht und von Henry Ford in The International Jew / Der Internationale Jude erklärt worden ist.
      Nationalsozialismus – wie er wirklich war bis zum Jahre 1945. Fall Eichmann.
      Wer eigentlich erzählt die Geschichte des Nationalsozialismus, der der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) seit dem Jahre 1945?

      Wer legt uns Lichtbildaufnahmen, Tonaufzeichnungen, Filme und so weiter vor?
      Haben wir Grund, denen, die uns die “Geschichte” vermitteln, das Zeugnis der Glaubwürdigkeit auszustellen?
      Wie wir alle wissen, übernahmen die selbst ernannten Siegermächte mit dem Betrug der angeblich bedinungslosen Kapitulation als “Instrument of surrender” schließlich die Regierungsgewalt “hinsichtlich Deutschlands” – was bis heute der Fall ist.
      Nun, wir haben aus der Zeit zwischen dem Betrug von Versailles – beginnend mit der Gründung des Deutsches Kaiserreichs als Exilregierung in Frankreich sowie der Deklaration eines Privatvertrages der Fürsten im Gebiet vom Heiliges Römisches Reich deutscher Nation als “Verfassung” und zur Spitze getrieben mit dem Betrug eines Friedensvertrages mit Deutschland zahlreiche Dokumente, die eindeutig authentisch und echt sind.
      Doch gerne wird übersehen, daß die Herren im Hintergrund eifrig ihre in Ligen und Logen ausgeheckten eigenen Pläne verfolgen. Und so beginnt das Thema der Fälschungen, der Doppelgänger, der bewußten begrifflichen Überblendungen und so weiter. Das berüchtigste Fälschungsdokument selbst betrifft die angebliche Gründungsurkunde der römisch-katholischen Kirche: die Konstantinische Schenkung. Sie besagt, daß Jesus in einen Heiligen Mann eingefahren ist und ihn zum Judasgott erhebt. Seitdem wird Kirchensteuer kassiert.
      Das ganze wird dann noch mit Weihrauch und Weihwasser umnebelt und besprenkelt, und so wirkt das alles sehr heilig und sphärisch; die ideale Kulisse für betagte Damen, sich auf den Übergang ins Jenseits zu vertiefen und sich auf ihre Wiederauferstehung mit dem “liebsten Ehegatten” zu freuen…
      Das Schema der Betörung zur Errichtung von Scheinwelten läuft fast immer nach dem gleichen Strickmuster ab.
      Egal, ob es sich um die Mondlandungslüge, der 9/11-Lüge, der Schweinegrippelüge, der Kanzlerschaft von der StaSi-Agentin Angela Merkel handelt…
      uswusw
      Also wenn diese Judenbande endlich mal gezwungen würde, all den Schaden(2 Weltkriege, die meisten Revolutionen seit 200 Jahren, die Opfer der Kulturrevolution in China, die geistigen Krüppel der Bolschwistischen 68er Kulturrevolution hier, den Völkermord ausgelöst durch die Invasion völlig fremdartiger Kulturen mit Messerbereicherung.. dann würden diese Drecksäue mit dem Zahlen gar nicht mehr hinterherkommen bis zum St. Nimmerleinstag und darüber.
      Noch Bismarck sagte einmal, er gestatte dieser Pest nicht, ein wichtiges Amt im Staat zu übernehmen und heute wimmelt es nur so von diesen Viechern an allen neuralgischen Punkten und das Merkel ist nur der Höhepunkt dieser traurigen Bilanz.

      Reply
  9. 12

    Arthur Gütt

    Juden sind seit 2600 Jahren (seit Moses 600 v. Chr., ihrem Begründer, ein hochgradig Gemischtrassiger hochgradig Inzestuöser insgeheimer Sprengöl-, Pulver- und Dynamitfabrikant, der sich als Priester ausgab, genauso wie sein Bruder Aaron) kein Volk, und keine Rasse, und waren es nie. Es sind schlicht und einfach Gemischtrassige, welche von Natur aus zu schlechten Eigenschaften neigen, geistig, seelisch und körperlich. Aber nicht alle Gemischtrassigen sind Juden. Jedoch alle Juden sind Gemischtrassige. Diese jüdischen teils hochgradig Gemischtrassigen und teils hochgradig Inzestuösen begaunern seit 2600 Jahren friedliche, ehrliche, homogene Völker um ihr selbst Erarbeitetes und zerstören diese Völker, geben sich dabei als Opfer aus, dabei sind sie die Täter. Moses und sein Bruder Aaron erfanden den Schwindel vom “göttlich auserwählten Volk” und seine teuflischen “Gesetze” , die sie als “göttliche Gesetze” und als “Religion ausgaben, um das Judentum gegen andere Völker zu führen, und sich das Eigentum der anderen Völker ergaunern zu lassen durch das Judentum. Seitdem wurden diese teuflischen Satansanbeter immer wieder in jedem Jahrhundert in allen Völkern erkannt und erfolgreich zurückgeschlagen und besiegt. Heutzutage sind ca. 600 okkulte pädophile Kindermörder, Satanisten und Kabbalisten, zugleich Plutokraten, an der Weltspitze, die das Judentum als Schutzschild und Dienstleister benutzen und noch einige davon etwas mitverdienen lassen, um die Welt auszurauben letztlich nur für diese ca. 600, die die ganze Erdkugel allein für sich haben wollen und unter sich aufteilen wollen (und auch gegeneinander Krieg führen, manche sagen, es seien nur noch ca. 300). Es sind die Spitzen der welthöchsten Freimaurergrade und die Spitzen der missionierenden Glaubensorganisationen aller Arten von Religionen. Diesen gehören die (ergaunerten) Medien aller Arten, Ratingagenturen, Nachrichtenagenturen, Banken, Versicherungen, Weltorganisationen, UN, WHO, WTO, sog. “Menschenrechts”organisationen, Stiftungen, “Schutz”organisationen für was auch immer. All das ist Betrug und Täuschung, auch des Judentums selber. Die meisten davon sind wie hypnotisiert von ihrer eingebildeten “göttlichen Auserwähltheit” und völlig unfähig, sachlich nachzudenken darüber. All das hat z.B. auch schon Douglass Reed und zehntausende frühere Forscher in jeder Generation herausgefunden seit 2600 Jahren, und für die Nachwelt hinterlassen. Zuerst, ca. 600 vor Christus, waren die ersten Juden gemischtrassige aus Indien, die sog. Sündflut, weil sie Blutschande gegen die heilige Reinrassigkeit begangen hatten, die in allen Völkern Hunderttausende Jahre lang bestanden hatte. Ab ca. dem 16. Jahrhunderte waren die Juden plötzlich gemischtrassige Khazaren aus dem Schwarzmeergebiet, die sich in Polen niederliesen, unter der Führung der Kirchen. Die Kirchen bestehen heute in ihren aktivsten Mitgliedern aus insgeheimen Juden, egal in welcher Konfession. Das ist die Tarnung der gläubigen Juden. Die Freimaurer und deren Unterorganisationen (Rotary, Lions, Inner Wheel clubs, Soroptimist, Kiwanis u.v.a. Schein-“Gutmenschen”-Organisationen mehr ) ist die Tarnung der ungläubigen atheistischen Juden.

    Reply
    1. 12.1

      arkor

      ..entweder inszestös oder gemischtrassig?

      Reply
  10. 11

    Adrian

    Und wieder einmal werden die Deutschen bezahlen.
    Warum?

    Beginn bei IG-Farben.

    Jaja, es hat mit Adolf zu tun.

    Reply
  11. 10

    Andy

    “Jewish Claims Conference fordert Rückgabe von Grundstücken in Cottbus”

    “Don’t you think we should finally tell them the truth? Neh, we’re still a few millions of $’s short.”

    Das sieht nicht nur so aus sondern stinkt wie 1964 nach “Tempelbau”.

    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Rangfolge/RA_Hans_Deutsch.htm

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Mein erster Kommentar ist wohl im Filter, keine Ahnung warum, oder Maria sperrt gewisse Namen.

      Du kennst doch bestimmt Krätze-Luigi

      Krätze-Luigi beim Schneider

      https://www.youtube.com/watch?v=S8Hj9PXWOPY

      Fakt ist ja, jetzt krätzt er auch Dich auch schon an.

      Schau selber.

      25. März 2019 um 14:01
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/02/13/einladung-der-initiative-dresden-gedenken-am-15-februar-2019/#comment-43858

      Das Beste ist wohl, das Du das ignorierst, weil das führt zu nichts.

      Aber Luigi habe ich wohl derartig geärgert, das er wohl nun völlig abdreht.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 9.1.1

        Futzy

        @Skeptiker

        Kann es sein, dass es sich bei dem besagten um keinen anderen als um den unehelichen Sohn von “Chatzefratz” handelt?
        Bekannt auch als “Münchhausen der Berge”.

        Gruss Futzy

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Skeptiker

          @Futzy

          Keine Ahnung, aber er ist doch das beste Beispiel dafür, das beim Lesen der sogenannten Heiligen Schriften, sowas wie ein schwerer Schaden in der Hirnrinde enstehen kann.

          Mir fällt dazu nur das Video ein.

          Samy Deluxe – Weck mich auf (Official Video)

          https://youtu.be/I-GUVYbSxgI

          Fakt ja, mir ist kein besseres Video eingefallen.

          Ich glaube ich werde einfältig oder aber Grenz-debil, was ja wohl auch kein Wunder ist, ich meine wen man sich mit sowas auseinander setzen tut.

          Gruß Skeptiker

  12. 8

    Erwin

    DEUTSCHE, HOLT EUREN VATER HEIM !

    Der Leidensdruck für sensible Menschen wird angesichts der wahnsinngen politischen

    Machenschaften – unter der Regie von globalen, satanischen Netzwerken – mit jedem Tag

    stärker. Es gibt wieder Hoffnung für uns Deutsche, wenn der Kaiser endlich wiederkommt.

    Mit jedem Tag werden es mehr Deutsche, die sich zu ihrem schon lange im tiefsten Inneren

    verspürten Gefühl bekennen, daß nämlich das, was am 9. November 1918 geschah, nicht nur

    ein verhängnisvolles Unheil für unser Volk, sondern auch ein himmelschreiendes Unrecht und

    ein gigantischer Undank dem Manne gegenüber war, der der Schöpfer des modernen Deutschlands

    und Repräsentant des – b e s t e n – Staates war, den wir je auf deutschem Boden hatten. Die Deutschen

    haben sich – auf falsche Versprechungen vertrauend – an diesem Tage zu einem Vatermord hinreißen

    lassen, an dem sie bis heute – k r a n k e n -, denn er liegt uneingestanden und verdrängt wie ein schwerer

    Alb auf der – k o l l e k t i v e n – S e e l e – des deutschen Volkes !

    Deutschland wird niemals richtig gesunden, bevor nicht das, was an diesem schicksalsschweren Tag

    widernatürlich auseinandergerissen wurde, wieder vereint ist.

    Die Deutschen sollten daher alles Nötige dafür in die Wege leiten, daß der Kaiser so bald wie möglich

    heimkehren kann. Dazu gehört auch, daß die Repräsentanten (Staatsoberhäupter !) aller Staaten, die

    damals auf der Abdankung Kaiser Wilhelms II. bestanden, an seinem Grabe Abbitte leisten und

    symbolisch um Vergebung bitten !

    Also: DEUTSCHE, HOLT EUREN VATER HEIM !

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      ja aber Erwin…der Kaiser hat sich auf und davon gemacht….vo r 100 Jahren…aber mal eine Frage…Du weisst doch, was am 09.11.2018, genau hundert Jahre später passiert ist oder?
      Es gibt die einen, die gar nicht so schnell abhauen können, wenn die Küche zu heißt wird und dann gibt es die anderen, diejenigen, die sich gegen die Feinde stellen und wenn die ganze Welt zum Feind gemacht ist und nicht abhauen, sondern auch noch die Wehrlosigkeit beenden und die Handlungsfähigkeit ausbauen, die ja NICHT ZULETZT GENAU DER KAISER eingeleitet hat.
      Erwin, Du bist gut aufgehoben im Hasenlager…denn das war er der Kaiser, ein Hase auf der Flucht, der sein Volk im Stich ließ. Da waren KEINE FEINDE wie im 1945 überall vor den Toren Berlins gestanden….

      Wer sich auf den Kaiser beruft, beruft sich auf NICHTS!

      Reply
  13. 7

    arabeske-654

    New Zealand Trolls & The CGI SHT Show 720

    https://153news.net/watch_video.php?v=MA22HSND7DDB

    Reply
  14. 6

    Erwin

    ” Wir sind im Krieg. ”


    Satanismus ist mitten unter uns – Cannibal Club

    Reply
    1. 6.1

      Erwin

      12. Kalenderwoche ( 2019 ) :

      G5 : Widerstand JETZT ! – Christoph Hörstel zur Lage

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        @Erwin

        Kannst Du nicht, den Dummschwätzer durch Jasinna ersetzen.

        Mal kurz unter UNS von Jasinna

        https://youtu.be/qFqzotuhkoE?t=211

        Hörstel soll ja auch den Seitenbetreiber von alles Schall und Rauch um Geld angebettelt haben, wobei Hörstel das Geld nie zurückbezahlt hat.

        Aber die Quelle müsste ich jetzt suchen, weil ich habe das nur so in Erinnerung, das so gelesen zu haben.

        Die Bilder sprechen Wörter, die 3 von der Tankstelle.

        https://www.youtube.com/watch?v=I7NdMzRdiA4

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Kruxdie

          Ganz richtig, besser Jasinna als Hörstel.

        2. 6.1.1.2

          Nylama

          @Skeptiker/Erwin

          Hörstel hatte schon mal eine Partei in den Sand gesetzt bzw. löste das sich aus eben solchen Gründen auf. Dem geht es nur um seine Bereicherung.

          Eine Bekannte hatte mal ein kurzes Gastspiel als Mitglieder seiner letzten Partei. – Nachdem sie bei einem ersten Partei-Treffen in einem Gasthaus/einer Kneipe zugegen war, verließ sie entsetzt diese Partei von heute auf morgen. Er soll erhebliche finanzielle Probleme haben, die aber wohl in seiner Person begründet sein sollen und dann noch ein zusätzliches persönliches Problem -welches kann man laut der Bekannten aufgrund dem Alkoholzuspruch aller dort zugegen gewesen seienden Mitglieder inklusive Hörstel nur vermuten.

          Beweisen kann ich das alles nicht, die Bekannte auch nicht – aber es kursierte dann auch in diversen Blogs, auf diversen Plattformen.

          Was Skeptiker da schreibt scheint wohl der Wahrheit zu entsprechen – sag’ ich mal vorsichtig, denn ich kann ja nix beweisen und das ist auch sein Problem – jedenfalls ist der Mann für mich nicht vertrauenswürdig.

          Jasinna dagegen ist wirklich klasse und hat echt Grips und eine einzigartige Art, ihre Videos zu präsentieren.

        3. 6.1.1.3

          arabeske-654

          Hörstel hat schon mehr als eine Partei mit seinem Verhalten in den Sand gesetzt. Zuerst die “Neue Mitte” und dann die “Deutsche Mitte”. Bei der ersten war ich perönlich dabei und haben Hörstel live erlebt.
          Sein Gebahren in Bezug auf finanzielle Transaktionen im Namen und zu Lasten der Partei kann man ohne Bedenken als kriminell einstufen.

        4. 6.1.1.4

          Erwin

          @Nylama, @Skeptiker

          Interessant sind die Aussagen von Herrn Hörstel zum Thema 5G – Netzausbau.

          Das parteipolitische Wirken ( Neue Mitte ) habe ich nicht zu beurteilen.

          https://www.change.org/p/bundesnetzagentur-stop-5g-netzausbau?recruiter=23800958&utm_source=share_petition&utm_medium=facebook&utm_campaign=psf_combo_share_initial.pacific_post_sap_share_gmail_abi.gmail_abi&recruited_by_id=914fbcd0-1490-0130-1644-38ac6f16d25f&utm_content=fht-13584182-de-de%3Av5

          Jeder von uns hat auch seine Schattenseiten – ohne Ausnahme.

          Es ist unser Auftrag in dieser Inkarnation, diese Schwächen und

          Schattenseiten in uns zu erkennen, selbige zu bearbeiten und letztlich

          zu überwinden. Mit Gottvertrauen gelingt das in der Regel ganz gut.

          Gruß Erwin

        5. 6.1.1.5

          Skeptiker

          @Nylama

          Eben habe ich noch mal gesucht.

          Warnung vor Christoph Hörstel
          Freitag, 25. August 2017 , von Freeman um 09:00

          Wegen meinem vorherigen Artikel der Schuldenbegleichung Russlands ist es mir wieder eingefallen und weil die Bundestagswahlen bevorstehen, schreibe ich folgenden Zeilen als Warnung:

          Einige wenige meiner Leser haben mich gefragt, warum ich nicht die sogenannte “Deutsche Mitte” unterstütze oder wenigstens wegen dem Wahlkampf für die Bundestagswahl vom 24. September diese als “Alternative” erwähne. Meine Antwort dazu, eine “Partei”, die Christoph Hörstel als Vorsitzenden hat, unterstütze ich ganz sicher nicht, NICHT IM TRAUM! Dieser Typ schuldet mir schon seit vielen Jahren 10’000 Euro die ich ihm als “Hilfskredit” für seine Familie gegeben habe und er weigert sich diese Schuld zu begleichen. Wer nicht zu seinen Schulden steht und zu seinem Ehrenwort, er würde das Geld mir “schnellst möglich” zurückzahlen, ist nicht qualifiziert eine Partei zu führen. Übrigens, diese Masche, sich unter dem Vorwand der Not seiner Familie, Kredite zu “erschleichen”, hat er nicht nur mit mir gemacht. Er hat reihenweise Leute angepumpt, im vollen Wissen, er hat nicht die Absicht das Geld zurück zu zahlen. Das einzige was ich in dieser Sache bisher bekommen habe, ist ein Dokument vom Amtsgericht Berlin, Hörstel hätte den Offenbarungseid geleistet, oder auf Deutsch, er wäre pleite, wäre überschuldet und könne nichts bezahlen.

          Zuerst die “Neue Mitte” in den Sand setzen …

          Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Warnung vor Christoph Hörstel http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2017/08/warnung-vor-christoph-horstel.html#ixzz5jBkoSkRS

          Gruß Skeptiker

        6. 6.1.1.6

          arabeske-654

          Hörstel ist irgendwann in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Wodurch und wie kann ich nicht sagen, deshalb würde ich den Stab auch nicht über ihn brechen. Seine Versuche aber sich daraus zu befreien sind keineswegs ehrenwert und machen ihn zu keinem ehrenwerten und vertrauensvollen Mann.
          Dies außer Acht zu lassen hieße jedem Lügner Vertrauen zu schenken ohne Ansehen seiner Taten, hieße Merkel zu vertrauen, denn sie hat sicher auch gute Seiten, die sie uns nur nicht zeigen mag.
          Dein Vortrag Erwin ist aus dieser Sicht völlig einfältig und nutzlos.

        7. 6.1.1.7

          Nylama

          @Erwin

          Das mit den Schattenseiten stimmt und wenn wir davon ausgehen und ich sehe das so, dass das ganze All ein einziges in seinem Bewusstsein und in seine Persönlichkeiten gespaltenes Lebewesen ist, das sich gemäß auch Aussage der QuantenphysikerInnen ganzheitlich entwickelt, so steht dieses Allwesen sich in allem selbst gegenüber und hat ebenfalls als GANZES seine Schattenseiten zu erkennen und anzunehmen und in sein Bewusstsein zu bringen.
          Das ist im Ganzen so wie im Individuellen. – Wir alle haben unsere guten Seiten, die wir auch gerne darstellen und unsere schlechten Seiten, die lieber verbergen – sogar vor uns selbst. Es ist in der Tat die Bewusstseinsentwicklung, um die es im Großen und Kleinen geht.

          Wenn wir das mal so betrachten, zeigen sich in diesen jetzt immer mehr ans Tageslicht der Öffentlichkeit tretenden und aus dem verborgenen Hades kriechenden schrecklichsten grausamsten Gestalten die Schattenseiten dieses einen Allwesens, welches genauso diese zu erkennen und anzunehmen hat wie alle seine individuellen Persönlichkeitsanteile im Kleinen.

          Und erst dann kann ES im Großen wie im Kleinen bewusst !!! entscheiden, seine bösen Eigenschaften nicht mehr zu leben in der Erkenntnis, dass ES alles ist was je war, ist und sein wird und es sich alles selbst antut in allem – im Guten wie im Bösen.

          Denn sind wir doch mal ehrlich: BÖSE sind doch immer nur die anderen, während wir selbst und als die Guten wähnen.

          Ich bin sogar überzeugt, dass diese ELITEN sich als die GUTEN sehen und alle anderen als eben die bösen Unwerten.

          Auch diese sehen ihren Schatten nicht. – Ich habe in meinem Leben in einem mir nächststehenden Menschen, der mich zu seinem Sündenbock erkoren hatte, in einem kurzen Moment dennoch auch die tiefste kosmische Liebe sehen dürfen, die er in den Katakomben seiner Seele vergraben und vergessen hatte.

          Und ebenso habe ich in Menschen, die überall als liebe gute Menschen galten und sich auch so gaben, in kurzen Momenten das absolut Böse, den absoluten Hass gesehen.

          Alles ist in allem und alles ist ein einziges Lebewesen – und dies zu erkennen, darum geht es und darum liegt die Heilung.

          Allerdings müssen in dieser doch noch weitestgehend unbewussten Menschheit die Sanftmütigen, Friedfertigen sich nicht von denen, die sie angreifen und vernichten wollen auch vernichten lassen – sie haben durchaus das Recht und sogar die Pflicht, zu ihnen auch STOPP und NEIN zu sagen und sich adäquat zu wehren.

          Wenn also Hörstel Vertrauen von Mitgliedern und anderen Menschen zu seiner persönlichen Bereicherung missbraucht, dann sollte man sich von ihm abwenden, damit er lernt, dass er eben mit anderen Menschen nicht machen kann was er will.

          Das gilt für Hörstel und für alle anderen, die gegenüber anderen Menschen, anderen Völkern, anderen Religionen, grenzüberschreitend und übergriffig sind – gelinde gesagt.

          Man kann, wenn solche Menschen ehrlich und aufrichtig lernen wollen aus ihren Fehlern, ihnen diese klarmachen – aber wir sehen ja, dass sie alles versprechen mit dem Ziel, das verlorene Vertrauen wiederzugewinnen mit Falschheit und Lüge, um es dann wieder zu missbrauchen.

          Das sehen wir auf allen Ebenen. – Menschen, die sich wirklich ihrer Schattenseiten bewusst werden und ihrer daraus gemachten Fehler, machen sich selbst auf den Weg zu ihrer Bewusstwerdung und Bearbeitung ihrer Schattenseiten. – Sie bereuen, was sie taten und tun es fortan nicht mehr.

        8. 6.1.1.8

          Erwin

          @Nylama

          Vielen Dank für die ausführliche Auseinandersetzung mit dem Thema ” Schattenseiten”.

          Ein Stichwort genügt und @Nylama schreibt einen ” halben Roman”. Vielen Dank dafür.

          Gehe in der Darstellung und Bewertung des Phänomens der ” Schattenseiten ” konform.

          PS : Ich habe mich doch nicht geirrt – @Nylama ist eine BEREICHERUNG für diesen Blog !

          Danke und Gruß Erwin

        9. 6.1.1.9

          Skeptiker

          @Nylama

          Das gibt ja auch die Theorie, das das Universum den Menschen erschaffen hat, damit sich der Mensch Gedanken über das Universum machen kann.

          Mit anderen Worten, dem Universum war wohl ein bisschen langweilig, beim Gedanken, das sich keiner Gedanken machen kann, ich meine über das Universum.

          Und aus diesem Grunde dürfen wir überhaupt Lust empfinden, ich meine bei der Fortpflanzung.

          Hier der Beweiß.

          Sie ist sehr hübsch und hat sogar studiert, dann schaffen wir das.

          https://youtu.be/T0DXa_sBfdU?t=62

          Lach.

          Gruß Skeptiker

        10. 6.1.1.10

          arabeske-654

          Genau Skeptiker. Und Gott war Elektriker, denn das Erste was er gemacht war das Licht anzuknipsen.

        11. 6.1.1.12

          Nylama

          @Erwin

          Och Erwin – andere sind auch talentiert darin, Romane zu schreiben.

          Manches kann man eben nicht so kurz und knapp darlegen – ich hatte schon in der Schule Probleme mit Zusammenfassungen – Aufsätze dagegen klappten meistens super. ;-))

        12. 6.1.1.13

          Nylama

          @Erwin

          Ohhh, da habe ich Dich wohl zunächst falsch verstanden. – Entschuldige bitte. Ich freue mich, dass wir da wie in einigem anderen auch konform gehen – letztlich gehen wir alle auf dasselbe Ziel zu.

          Danke auch Dir. :))

          PS: Zusammenfassungen üben war recht erfolglos – irgendwann hab’ ich es aufgegeben. – 5 Liter Wasser passen auch nicht ein einen 1-Liter-Eimer. ;-))

        13. 6.1.1.14

          Skeptiker

          @Nylama

          Also 5 Liter Wasser passen nicht in ein 1 Liter Eimer.

          Da unterliegst Du eben einer optischen Täuschung.

          https://youtu.be/MvCNSLzldgY?t=74

          Lach.

          Hier komplett.

          Otto Waalkes – Schule des Sehens

          https://youtu.be/MvCNSLzldgY

          Noch Fragen?

          Gruß Skeptiker

        14. 6.1.1.15

          Nylama

          @Skeptiker

          Ha – so wird’s wohl ablaufen das Programm und wer hat’s erfunden und programmiert?

          http://islam.de/13827.php?sura=23

          Man lese Sure 23, 12-13, Koran und frage sich, wer denn diese “WIR” sind – offenbar war es dann noch nicht ein einziger allmächtiger Gott – vor allem nicht, wo es denn dann doch schon in mindestens dreifacher Ausfertigung in Bibel, Thora und Koran geben soll.
          Und in der Bibel sagt der ja dann auch zu wem auch immer: “Lasset UNS Menschen machen, die UNS gleich seien.” – Also ich wüsste nicht, wer dem da beim Menschenmachen assisitiert haben sollte.

          Und dann noch DIE da in Genesis 6 der Bibel:

          „1 Als aber die Menschen sich zu mehren begannen auf Erden und ihnen Töchter geboren wurden, 2 da sahen die Gottessöhne, wie schön die Töchter der Menschen waren, und nahmen sich zu Frauen, welche sie wollten. 3 Da sprach der HERR: Mein Geist soll nicht immerdar im Menschen walten, denn er ist Fleisch. Ich will ihm als Lebenszeit geben hundertzwanzig Jahre. 4 Es waren Riesen zu den Zeiten und auch danach noch auf Erden. Denn als die Gottessöhne zu den Töchtern der Menschen eingingen und sie ihnen Kinder gebaren, wurden daraus die Riesen. Das sind die Helden der Vorzeit, die hochberühmten.“

          – Genesis: 6,1-4 LUT

          Also ich denke da schon eher, dass dieser drei- und mehrfach-GOTT/ALLAH/JAHWE viel eher dieser da ist, der uns mit den seinen aus der Retorte zusammengebastelt und programmiert hat: “Gehet hin und mehret Euch und dann schlachten wir Euch bis auf ein paar wenige und dann wieder “Gehet hin und mehret Euch” bis zur nächsten Schlachtung:

          https://www.youtube.com/watch?v=QyojYrNg-0c

          Und vielleicht ist auch DAS ein Grund, warum der Irak unter dem bekannten Vorwand zusammengebombt und Hussein dann abgeschlachtet wurde – wer weiß, was es da noch an alten Funden, an Nachweisen/Beweisen gab und was vielleicht auch Hussein wusste.

        15. 6.1.1.16

          Nylama

          @Skeptiker

          Lach’ – natürlich passen 5 Liter nicht in einen 1-Liter-Wassereimer – so wenig wie ein Text von 20 Zeilen nicht in 3 oder gar 1 Zeile passt. ;-))

      2. 6.1.2

        GvB

        Bitte nicht(( Hörstel und KenFM! )) 🙂

        Reply
  15. 5

    Friedrich Götz

    Dann wäre das die gleichen Vorraussetzungen, um die Ländereien der Palistinänser zurück zu geben oder zu entschädigen ?

    Reply
    1. 5.1

      arabeske-654

      Vor allem wenn man in Betracht zieht, das die Ansprüche aus Märchen und Fabeln abgeleitet werden. Neuester Anspruch der Völkermörder ist die Souveränität über die besetzten syrischen Golanhöhen, den sie mit Hilfe von Trump durchzusetzen gedenken.

      Officials: US announcement on Golan Heights recognition could come next week
      https://www.timesofisrael.com/officials-us-announcement-on-golan-heights-recognition-could-come-next-week/?utm_source=The+Daily+Edition&utm_campaign=daily-edition-2019-03-21&utm_medium=email

      Reply
    2. 5.2

      arkor

      Friedrich Götz: nicht im geringsten vergleichbar.

      Reply
  16. 4

    Gunnar von Groppenbruch

    Lied der Linde, Vers 8

    Zehre Magen, zehr‘ vom Deutschen Saft,
    Bis mit einmal endet deine Kraft,
    Krankt das Herz, siecht ganzer Körper hin,
    Deutschlands Elend ist der Welt Ruin.

    https://huettendorferansichten.wordpress.com/endzeit-geschehen/2-das-lied-der-linde/

    Reply
    1. 4.1

      Nylama

      @Gunnar von Groppenbruch

      Ganz genauso ist das und nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen, sondern eben auch aus energetischen/spirituellen Gründen, die in unserem Land und unserem Kontinent liegen.

      Aus energetischer/spiritueller Sicht hinsichtlich eben auch der Frequenzen ist in der Tat Deutschland rein vom geografischen Land, Boden her, das HERZ-Land der Erde und Europa ist deshalb der Herzkontinent der Erde.

      Russland ist das Seelenland der Erde. – Das ist nur mit analogem Denken zu verstehen. – Ebenso ist die Erde der HERZ-Planet des Universums – auch wenn er noch so klein sein mag – aber ihm wohnt die HERZ-Frequenz des Universums inne. – Ich weiß, da bewegen wir uns wieder im Bereich des Nichtbeweisbaren, aber es ist uraltes tiefes Herzenswissen und die ganz Alten wussten es noch – so wie es auch das Gedicht aussagt.

      “Krankt das HERZ, siecht ganzer Körper hin…” – so ist das auf allen Ebenen und DESHALB wollen sie Deutschland und Europa jetzt zerstören – denn DIE wissen darum ebenfalls.

      Und das echte Deutsche Volk ist daher auch das HERZ-Volk der Erde und eben deshalb soll es auch zerstört werden, denn in ihm liegt die Herzenskraft, die Herzfrequenz seines Heimat-LAND-ES.

      Mit analogem Denken versteht man das alles – es ist alles im Prinzip ganz einfach erklärt aufgebaut, wie diese russische Puppe.

      Reply
  17. 3

    Erwin

    „ Man wollte ihn dort verrotten lassen ! “ –

    AfD bringt Haft von Billy Six zur Debatte in den Bundestag. :

    Reply
    1. 3.1

      arkor

      Wir sind erfreut, dass der Staat Venezuela dem Ersuchen des Deutschen Reiches um Freilassung von Herrn Billy Sixt, nachgekommen ist.
      Es stimmt also nicht,dass der deutsche Staat sich nicht um Herrn Sixt bemüht hätte, sondern das alliierte Verwaltungsorgan.
      Armand Korger
      24. Dezember 2018 ·
      Ergänzung 12.03.2019
      http://www.spiegel.de/…/afd-und-venezuela-der-kampf-um-bill…
      http://www.spiegel.de/…/afd-und-venezuela-der-kampf-um-bill…

      Sehr geehrtes Volk Venezuelas,
      sehr geehrter Herr Botschafter Ferreira,
      Ich möchte Sie bitten, den von Ihren Behörden inhaftierten Journalisten Billy Six aus der Haft zu entlassen und die Ausreise zu ermöglichen.

      Dem Volk Venezuelas wünscht das deutsche Volk, dass es diese schwere Krise besteht und sich die Lage durch kluge Führung der Regierung und die Tatkraft des Volkes zum Besseren wendet.
      Das Deutsche Reich hat, mit dem Wiedereintritt in die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes am 23.09.2017 mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.09.2017 den Grundstein und Grundlagen dafür gelegt, dass die Völker und Staaten wieder in ihre Souveränität zurück kehren können und die Festschreibung des Kriegszustandes durch die Feindstaaten des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches, der UN, UNO und die UN, UNO selbst ihrem unweigerlichen Ende entgegengeht.
      Die Auslösung der UNO wurde mit Wirkung zum 11.09.2018 gefordert und der Völkerbund wurde als Plattform aktiviert um den souveränen Staaten völkerrechtliche Vertragsgestaltung zu ermöglichen. Das Deutsche Reich hat den provisorischen Vorsitz übernommen, aber diese Entwicklungen und Fakten ist Ihnen und allen Staaten bereits durch die UNO bekannt gemacht worden oder hat bekannt zu sein.
      Die Staaten der Welt bekommen damit die Möglichkeit wieder vollends souverän Recht zu schöpfen und zu schaffen und Herren über ihre ureigenen Angelegenheiten zu sein.

      In der Hoffnung, dass dieses Weihnachten 2018 der Zeitpunkt ist, der Wendepunkt, an dem sich die Dinge zum Besseren wenden für das Volk Venezuelas und den Völkern der Welt, die für Recht stehen, verbleiben wir und ich

      Hochachtungsvoll
      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich
      24.12.2018

      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1955343114534297

      Reply
  18. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1

      Anti-Illuminat

      Hier zeigt sich wer unsere wahren Besatzer sind. Viele verwechseln hierzulande leider Wärter mit Besatzer.

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply
    2. 2.2

      arkor

      orger
      2 Min ·
      Alexandra Popp zeigt sich handlungsfähig als Deutsche und für das deutsche Volk, so wie Jeder Mann und jede Frau als Deutsche die zeigen sollten, denn es gibt nur EINEN Weg im Recht und dieser ist unsere gemeinsame und zwingende Handlungsgrundlage. Jeder andere Weg ist ein FALSCHER WEG und MUSS ein falscher Weg sein, da er Rechtsfolgen widerspricht,was einer Auflösung des Rechts entspräche, was allerdings nicht gegeben sein wird.

      Danke, also an Frau Alexandra Popp, die diesen Mut zeigt und jeder Deutsche hätte Grund Frau Popp Dankbarkeit zu zeigen.

      Ein Volk, ein Recht, ein Weg und dies scheidet das Wahre vom Falschen.

      Jeder Deutsche kann sich auf die von Frau Alexandra Popp geschaffenen Fakten, in Bezug mit dem völkerrechtlichen Rechtsstand zum 24.09.2017 und der eingetretenen Handlungsfähgkeit des deutschen Volkes, berufen. Die GEZ wurde von mir, Armand Hartwig Koger, im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und mit Verweis auf das für das alliierte Besatzungsmandatsorgan vorrangige Völkerrecht und dieses wiederum auf das gültige Staatsrecht verweisend, unter den rechtlichen Vorbehalt gestellt, worauf sich ebenfalls jeder Deutsche berufen kann, mit Recht.
      Mit Wirkung zum 24.09.2017, der eingetretenen Handungsfähigkeit des deutschen Volkes des Deutschen Reiches, sind die Voraussetzungen für das alliierte Mandatsorgan und die GEZ sowieso in Gänze entfallen, allerdings, gilt dies auch rückwirkend, da der Vorbehalt immer gegeben war..

      Wie dies letztlich geregelt wird im Deutschen Reich, hängt im Wesentlichen davon ab, ob und in welchem Umfange sich diese Medien FÜR oder GEGEN das DEUTSCHE VOLK und DEUTSCHE REICH stellen.
      Wird glaubhaft gemacht, dass man coactus feci, unter Zwang, alliierte Anweisungen ausführte, so wird dies in eine Staatshaftung des Deutschen Reiches überführt, was Deutsche angeht, wo allerdings vorsätzlich gegen das deutsche Volk und Deutsche Reich weitergearbeitet wird, kann diese Staatshaftung nicht eintreten.
      Dies ist im übrigen de Weg, der alle BRD-Bediensteten betreffen wird, um sie, aus der Haftung zu nehmen,damit eine Überführung in das Deutsche Reich und einer zukünftigen Einigkeit nichts im Wege steht.

      Staatshaftung:

      Auch wieder ein starker Ausdruck des handlungsfähigen Deutschen Reiches, was damit macht, was der BRD verwehrt ist, deren Staatshaftung im übrigen nicht aufgehoben wurde, wie sehr oft dargestellt wurde, denn dies wäre in einem Staate nicht möglich, sondern diese STAATSHAFTUNG HABE ES AUCH VORHER NICHT!
      Schlicht, weil die BRD als alliiertes Mandatsorgan keine Staatshaftung haben kann, ebensowenig wie die Verwaltungsinternas DDR und Österreich u. a.
      Die Staatshaftung liegt immer auf der Ebene der Vertragsebene, der Vertragsstaaten, nach innen und nach außen.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 25.03.2019
      https://lupocattivoblog.com/2018/02/08/gez-gebuehren-nicht-zahlen-erklaerung-gegen-die-gez/

      LUPOCATTIVOBLOG.COM
      GEZ Gebühren nicht zahlen – Erklärung gegen die GEZ – lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft
      GEZ Rundfunkbeitrag – GEZ nicht bezahlen Tipps – Erfolgreich gegen GEZ wehren, Frau Popp hat…

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen